Sie sind auf Seite 1von 87

Ausgabe 5 / 2015

Ausgabe 5 • 2015 Inhaltsverzeichnis

2 Inhalt Space: 1889


3 Vorwort 60 Cowboys in Space
4 Impressum Martin Schmidt
64 Liebes Tagebuch
Splittermond Ingo Siekmann
5 Willkommen in Erran!
Aşkın-Hayat Doğan Numenera
15 Tanz auf dem Vulkan 74 Numenera
David Mitzkat Mháire Stritter, Nicolas Mendrek
25 Zauberdinge hinter dem grünen Vorhang
David Mitzkat Verschiedenes
78 Dann wollen wir mal …
Myranor - Das Güldenland Patric Götz
28 Geboren um zu fliegen 81 Ein neuer online-Shop
Frank Röhr Nicole Heinrichs
36 Ama GirRaos Kochecke: Hase 82 Im Interview: Martin Schmidt
Theresia Brasche, Peter Horstmann Peter Horstmann, Martin Schmidt
87 Veranstaltungstermine
Tharun Support-Team
37 Der Shinxasa von Mindoro
Arne Gniech, Sean David Schöppler, Marcus Jürgens

Deadlands
55 Die Spitzhacke des Goldgräbers
Nick Dysen

2
Ausgabe 5 • 2015 Vorwort

Vorwort

Der erste Jahrgang ist geschafft, nun muss • Kraft / Magie / Hexerei / Psi - Die Mani- Wir freuen uns auf eure Einsendungen
es weiter, gilt es doch eine Tradition zu pulation der Welt mit besonderen Kräf- zum Thema Luft, hoffen auf rege Beteili-
starten und eine andere fortzusetzen. In ten gung bei der Abstimmung und wünschen
wenigen Tagen geht es nach Norden zur • Tod / Untod - Das Leben nach dem ver- nun viel Spaß mit dem Inhalt dieser Aus-
HeinzCon, was auch diese Ausgabe beein- meintlichem Ende gabe.
flusst hat und für einige Verzögerungen • Reise / Entdeckung / Forschung - Die Su-
sorgte. Ebenfalls sehr ärgerlich und ar- che nach dem Unbekannten Peter Horstmann
beitsintensiv war der Angriff auf die Sei- • Kampf / Krieg / Zwist - Lasst los die (Chefredakteur)
te der Memoria Myrana. Doch auch da Hunde des Krieges
geht es weiter und das Material sollte bald • weder noch … eigene Ideen bitte in Posts
(wohl erst nach der Myranor-Sonderaus- vorschlagen
gabe vom Uhrwerk!) wieder zugänglich
sein. Die Myranor-Ausgabe kommt selbst- Wir werden eure Vorschläge dann in die
redend auch erst nach der HeinzCon ;) Umfrage einfügen. Dabei haben wir darauf
geachtet, dass man sein Abstimmverhalten
Die kommende Ausgabe des Uhrwerk! ändern kann.
wird sich übrigens mit dem Thema „Luft“ Die Umfrage läuft bis Mitte Mai (ab dem 1.
beschäftigen. Welches Thema danach März 70 Tage)
kommen wird, steht noch nicht zu 100%
fest. Ihr könnt also im Forum (community.
uhrwerk-verlag.de/index.php?topic=726.0)
mit darüber entscheiden, was nach der
Hinweis
Für die Sonderausgabe „Myranor“ können
Luft das nächste Oberthema wird. Ein
noch Beiträge bis zum 15. März eingereicht
paar Ideen haben wir schon einmal
werden.
vorgeschlagen, aber da gibt es sicher
noch mehr:

3
Ausgabe 5 • 2015 Vorwort

Impressum Nachdruck von Artikeln (auch auszugs-


weise) oder eine online-Verwertung nur
mit vorheriger Genehmigung des Heraus-
Herausgeber gebers sowie der jeweiligen Autoren.
Uhrwerk Verlag Die Urheberrechte der einzelnen Artikel
Scheffelstraße 22 liegen bei den jeweiligen Autoren. Ähn-
lichkeiten mit lebenden oder verstorbenen
50935 Köln Personen wären rein zufällig und unbeab-
sichtigt.
Redaktion „DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN
und DERE sind eingetragene Marken in
Patric Götz, Peter Horstmann Schrift und Bild der Ulisses Medien und
Spiel Distribution GmbH oder deren Part-
ner. Ohne vorherige schrift liche Geneh-
Satz migung der Ulisses Medien und Spiel Dis-
Peter Horstmann tribution GmbH ist eine Verwendung der
Ulisses-Spiele-Markenzeichen nicht gestat-
tet.“
Cover Das Magazin Uhrwerk! erscheint
Flavio Bolla; Die Macht von Angahiaa vier Mal im Jahr. Es kann auf uhr-
werk-magazin.de abonniert
oder einzeln heruntergela-
Mitarbeiter dieser Ausgabe den werden.
Grafiken und Fotos: Aşkın-Hayat Doğan, Fragen zur Mitarbeit bitte an
Marcus Jürgens, David Mitzkat sowie wei- folgende E-Mail-Adresse rich-
tere Künstler aus den Publikationen des ten:
Uhrwerk Verlages magazin@uhrwerk-verlag.de
Texte: Theresia Brasche, Aşkın-Hayat
Doğan, Jack Dysen, Arne Gniech,
Patric Götz, Nicole Heinrichs, Peter
Horstmann, David Mitzkat, Frank
Röhr, Martin Schmidt, Sean David
Schöppler, Ingo Siekmann
© 2015 Uhrwerk Verlag
4
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

Willkommen in Erran! ter Barrachoun von Ranah aus die Wüste büffel der Karawanen nur eine schmack-
erkundeten, fanden sie neben lebensspen- hafte Frucht die Oase hervorstechen – die
von Aşkın-Hayat Doğan dendem Wasser nur ein verlassenes Stein- Erraner Melone!
haus, in der nichts außer Scherben und Leicht abseits der Karawanenwege, die zur
Ein paar Jahrhunderte nach Kuraysh dem Schrott zu finden war. Mit der Erlaubnis Oase führen, warten die Harrenden: Sand-
Eroberer schickte Padishah Yushal I. Kund- des Propheten ließen sich die Mondbeißer läufer und Kundschafter, die zu zweit auf
schafter und Entdecker, um die Ausmaße hier nieder und leiten seitdem die Oase. ankommende Durchreisende warten. Trifft
und Erzeugnisse der Wüste zu erkunden eine Karawane ein, läuft einer der beiden
und sie in seinem Namen zu sichern. Be- zur Oase und gibt Bescheid, damit die
gleitet wurden diese groß angelegten Ex- Die Oase Vorbereitungen eingeleitet werden. Meist
peditionen, die allzu oft tödlich endeten, Erran ist eine Rastoase, die sich um ei- wird auch nur ein Sandfalke samt Bot-
von großen Trossen von Schuldsklaven, nen kleinen See herum gebildet hat. Sie schaft in die Oase geschickt, während die
die in der sengenden Weite ihre Schuld liegt nördlich der Salzweiten auf der Ka- Harrenden die Karawane in die Oase ge-
abarbeiten sollten. Die Jahrtausende alten rawanenstraße zwischen Bharrasch und leiten. Da die jährlichen Routen der Rudel
Beschreibungen von Sanddrachen, Raubs- Wüstentrutz. Wie alle anderen Oasen ent- selten zeitliche Abweichungen aufweisen,
karabäen und anderen Wüstenplagen in lang der Karawanenwege hat sie sich der ist dies eigentlich nicht von Nöten, doch
den Schriftkammern des Padishah gehen Verpflegung und Erholung der reisenden kann immer wieder unerwartet Besuch
auf die wenigen erfolgreichen Expediti- Händlerrudel verschrieben. Manche Kara- auftauchen. Außerdem hat diese Heran-
onen zurück. Auf dieser beschwerlichen wanen zwischen Ranah und Wüstentrutz gehensweise sich überall in den Oasen der
Reise wurden mit dem Schweiß und Blut nehmen auch den längeren Weg über Er- Surmakar bewährt, da die einzelnen Rudel
der unglücklichen Sklaven einige Wüsten- ran, wenn sie große Mengen Salz brau- so ihre Eigenheiten haben: Der Rounar der
posten errichtet. Doch verfielen die mei- chen: Erran ist einer der zwei großen Um- Rotheuler sieht es als unter seiner Würde
sten von ihnen nach und nach dem Sand schlagplätze für Salz aus den Salzweiten, an, von jemand geringerem als dem Rou-
der Zeit und wurden von der Wüste die sie von den eher eigenbrötlerischen nar persönlich empfangen zu werden. Die
verschluckt. Eine dieser Bastionen am Salzvargen südlich der Oase bekommen. Wüstengräber deuten es als ein schlechtes
Rande eines kleinen Sees gilt heute Sieht man von paar Dutzend Dattelpalmen Omen, wenn sie nicht von den Priestern
als Grundstein der Oase Erran: Als um den See herum ab, lässt neben dem le- der Naraka willkommen geheißen werden
vor 300 Jahren hier die ersten Tarr un- benswichtigen Weideland für die Wüsten- und die Sandsegler sind beleidigt, wenn

5
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

ihnen zur Ankunft nicht warme Parrpara ge), bis zu 400 mit eingereisten Die Oase weist einfache Sandbauten auf,
aufgetischt wird. die knapp über drei Schritt reichen. Das
Narakahaus und der Shandirrschrein sind
geringfügig höher als die restlichen wei-
ßen Lehmhäuser. Allein der Speicher sticht
mit seinen elf Schritt hervor. Von einer
kriegstüchtigen Mauer kann keine Rede
sein. Eine Umzäunung, oft gestärkt mit
Sandsäcken, umrundet weite Teile der
Oase und das Weideland. Da Erran fast im-
mer eine sehr kopfstarke Besucherzahl hat,
lassen sich die Raubzüge in den letzten 100
Jahren an einer Hand abzählen. Lediglich
Schädlinge und Sandstürme sind ein Graus,
weil sie das kostbare Gras und die Früchte
verderben. Von Zeit zu Zeit sind verirrte
Rattlinge anzutreffen, die auf wundersame
Weise durch die Salzweiten hergefunden
Nachdem Empfang wird die Reisegesell- Herrschaft: Rounar Okhranar haben. Genährt und aufgepäppelt werden
schaft zu ihrem Pfad geleitet und tatkräftig Handel: Melonen, Büffel, Salz, Leder sie mit der nächsten Karawane zurück zu
beim Bau ihrer Zelte unterstützt, während Ankauf: Metall, Waffen, Papier, Holz, den Bergen an den Rand der Wüste ge-
die Wüstenbüffel und Schwarzkamele Wolle, Kamelleder, Getreide schickt. Viele verweilen aber auch etliche
zum Büffelhaus an der Weide gebracht Besonderheit: Seit einer düsteren Prophe- Monate für Essen und ein Dach über dem
werden. Derweil ziehen sich die Rou- zeiung von vor gut hundert Jahren werden Kopf und verrichten meist niedere Arbei-
nare und Wüstenweisen zu Verhand- in der Oase keine Kamele mehr gehalten. ten in der Gerberei, Schmiede oder als Wa-
lungen und Begrüßungsessen zurück. Die Tiere der durchreisenden Karawanen chen auf den Feldern.
werden zwar beherbergt, aber der Rudel
Einwohner: 110 ständige (100% Var- nennt kein Kamel sein Eigen. Der Speicher (1) ist ein Trutzbau aus

6
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

Sandstein, der vor Jahrhunderten von


farukanischen Sklaven errichtet wur-
de. Bauhistoriker würden es zu niederen
Wehrbauten aus der spätkurayshidischen
Ära zuordnen. Die Einwohner bezeichnen
es mit einem Schmunzeln als das Serail,
da durchreisende Farukaner es für eine
gemütliche Karawanserei halten und im-
mer als erstes darauf lossteuern, wenn sie
in der Oase ankommen.
Das dreistöckige Gebäude ist mit elf Schritt
das höchste in der Oase und dient als Lager-
haus. Die unteren Räume sind gefüllt mit ein-
gelegtem Fleisch, Leder und Melonen.
Oben finden sich volle Kammern mit Salz-
tafeln und diversen Kisten, Krügen, Kör-
ben und Säcken mit unterschiedlichen Wa-
ren, die größtenteils zum Weiterverkauf
von anderen Rudeln eingetauscht wurden.
Über die Jahrhunderte wurde das recht-
eckige Gebäude mit Zusatzerkern, Kam-
mern und Nischen nach allen Seiten hin ist nicht stark reglementiert, aber in sehr le sind in der Oase kaum vorhanden. Der
ausgebaut. An der Außenwand führt eine heißen Monden ruft der Rounar zu spar- Schmied setzt eher zerbeulte Töpfe und
Leiter bis ganz nach oben. Nachts lie- samem Verhalten auf. Ab und zu werden Kessel wieder intakt, repariert Handwerks-
gen Narakapriester und Sterndeuter entlang der Felder kleine Bewässerungs- zeug und schleift Glefen und Speerspitzen,
auf dem Dach, die den Lauf der Ge- kanäle in die Melonenfelder gezogen, die als dass er wirklich schmiedet. Waffen wer-
stirne beobachten. nach ein paar Tagen wieder zuwachsen. den meist von anderen Rudeln erhandelt.
Die Nutzung des Süßwassersees (2) Schmiede (3): Eisen oder sonstige Metal- Einer der zwei großen Ambosse steht im
7
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

Freien unter einer Terrasse und kann auch nicht mehr. Ihren jetzigen Namen erhielt Rudeln treten Kämpfer jeglicher Profession
von Durchreisenden benutzt werden. Vor sie von den wenigen Zwergen, die sich inmitten einer immensen Schar an Schau-
der Schmiede bekommen neue Büffel der nach Jahrzehnten immer noch lauthals lustigen gegeneinander an. Angetrieben
Herden auch ihre Brandzeichen verpasst. über die horrenden Preise für das schale werden die Kämpfe vom selbsternannten
Bier beschwerten, die Gurul ihnen unver- Richter Rarrou und seinem jungen Gehil-
„Schales Bier“ (4): Vor gut 200 Jahren setzte schämt vor die Nase setzte. fen Ankhar, der Wetten entgegennimmt.
sich der Zwerg Gurul aus Wüstentrutz hier Da viele Haltlose im Eifer des Gefechts
nieder und erhandelte sich das Lehmhaus Etwas abseits der anderen Häuser liegt die sich um Kopf und Kragen wetten, hat der
gegen Metall und die zwei großen Ambos- Gerberei (5), in der auch die Pelzverede- Rounar eine Obergrenze für Wetteinsätze
se, die immer noch in der Schmiede ste- lung stattfindet. Der Gestank im Haus ist festgelegt, die nur in den seltensten Fällen
hen. Er hoffte auf ein lukratives Geschäft unerträglich und erfordert einen starken überschritten werden darf.
und machte in der Durchgangsoase eine Magen. Um die geräumige Werkstatt sind
kleine Zwergenschenke mit abgetrenntem oft Büffelleder und Schuppenstücke der Die geräumige Fläche westlich vom See ist
Schlafsaal auf. Da aber im Jahr höchstens Kulaho-Echsen aufgespannt, die der Sonne als Zeltplatz (7) für die durchreisenden Ka-
zwei Dutzend Zwerge die Oase passierten, ausgesetzt werden. Die Gerberei lag früher rawanen vorgesehen. Drei bis vier mittel-
ging Gurul pleite und haute nach zwei außerhalb der Wohngegend im Büffelhaus, große Karawanen können getrost all ihre
Jahren ab. In der ‚Schenke‘ befinden sich doch die negativen Auswirkungen auf das Zelte hier ausbreiten. Die Rudel werden
immer noch Tische, Stühle und Betten sensible Gemüt der weidenden Tiere, die mit langen Passstreifen voneinander ge-
in Zwergengröße, doch die leeren Fässer ihres Gleichen als geschrubbte Hautfetzen trennt, so dass einzelne Zeltpfade entste-
wurden schon lange verheizt. Heutzuta- sahen, war eher kontraproduktiv für die hen. Die Zelte der Rounare befinden sich
ge wird sie durchreisenden Zwergen und Milchproduktion. üblicherweise am Wasser und bilden somit
Gnomen als Unterkunft geboten. Halten den Kopf eines Pfades.
sich Rattlinge in der Oase auf, wohnen sie Kampfplatz (6): Solange nicht die Mond-
ebenfalls in der Schenke. Dann müs- wölfe ihre rauschhaften Kampfrituale ab- Okhranars Zelt (8): Auch Okhranar hat
sen sich andere Gäste das Haus mit halten oder der Rounar sich gegen einen ein eigens Zelt am Zeltplatz stehen, das ty-
ihnen teilen, da machen die Tarr kei- Herausforderer behaupten muss, finden auf pisch übergroße Rundzelt eines Rounars.
ne Ausnahme. Wie Gurul die Schen- dem breiten Rundplatz Wettkämpfe statt – Nach der Devise „Einer unter Gleichen“ re-
ke wirklich getauft hatte, weiß man die Hauptunterhaltung der Oase. Aus allen sidiert und übernachtet er dort, wenn sich

8
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

Karawanen in der Oase aufhalten, um den Oase nach Korn und Mehl ist. So wurden Hitze vor den Augen aller hart trainieren.
anderen Rounaren gegenüber nicht re- die fruchtlosen Ackerflächen durch knie- Innerhalb der Gemeinschaft bekommen sie
spektlos zu erscheinen. Über die Jahre ist hohen Wildwuchs überwuchert, in der Hir- die körperlich härtesten Aufgaben zuge-
das Zelt zu einem Sammelsurium an aller- ten die Büffel zur Weide schicken. Entlang wiesen und werden von Außenstehenden
lei Kostbarkeiten geworden, die namhafte der Trampelpfade befinden sich vereinzelt unter vorgehaltener Hand als ‚Lastkamele‘
Würdenträger dem Rounar als Geschenke aufklappbare Tränken aus gehärtetem Pal- bezeichnet. Im Tempel des Kronar sollten
dagelassen haben. Von farukanischen menholz. Besucher Vorsicht walten lassen, da im
Schattenwänden, selenischen Federfä- ganzen Haus Mondskorpione frei herum-
chern, mertalischen Quarzvasen, leucht- Melonenfelder (10): Voll mit leckeren Me- laufen. Der schmerzende Stich oder das
enden Schmuckstücken aus albischem lonen! berauschende Gift ist das Geringste aller
Glas, bis hin zu ausgestopften Raubtieren Sorgen: Zertritt man aus Versehen einen
aus den Dschungeln von Gotor ist allerlei Die drei Hirten des Büffelhauses (11) küm- der zerbrechlichen Tiere, hat man gewiss
Kurioses aus den unterschiedlichen Kul- mern sich um die Unterbringung und Ver- den schwellenden Zorn der anwesenden
turen um die Surmakar herum in diesem sorgung der Büffelherden und Kamele der Priester entfacht. Im Schrein befindet sich
Zelt zu finden. Da das ganze Zeug dem Karawanen. Sie sind auch für die gerechte auch ein mit roten Schlieren übersäter gro-
Rounar selbst kaum Platz zum Leben lässt, Aufteilung des Weidelandes zuständig. Im ßer Opferstein.
wird das meiste im Serail strikt katalogi- Haus selbst gibt es auch genug Platz für
siert und sicher verwahrt. Beehrt einer die Gasthirten. Die Hirten der Oase sind Waffenlager (13): Das kleine Lehmhaus
der ehemaligen Gönner erneut die Oase, verpflichtet, die Tiere genauso wohlbehal- beherbergt Speere, Glefen und diverse
werden die jeweiligen Exponate zügig aus ten wieder zurückzugeben, wie sie in ihre Stumpf- und Hiebwaffen. Auch Waffen
dem Speicher rausgeholt und als Zeichen Obhut gelangt sind. fremder Völker, wie Zwergenäxte oder
der immerwährenden Wertschätzung Albenbögen, in deren besitz die Oase ge-
blitz-blank wieder im Zelt aufgestellt. „Haus des Blutes“ (12): Um den Ruf des Ru- langt, werden hier gelagert. Da die Bewoh-
dels in der ‚bequemen‘ Oase nicht als ver- ner ihre Waffen in ihren Häusern oder am
Weideland (9): Gerste, Hirse, Wei- weichlicht hinzunehmen, lässt die oberste Leib haben, wird das Haus selten geöffnet.
zen … Keine auch noch so gekreuzte Kronarpriesterin Varall (*965, blutunter- Nur bei Belagerungen und Überfällen von
Getreideart gedeiht in Erran, was der laufene Augen, einschüchternd) die Kämp- abtrünnigen Rudeln öffnet Mondwölfin
Grund für die große Nachfrage der fer des Rudels täglich unter glühender Varall, die den Schlüssel am Leib trägt,

9
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

das Waffenhaus. Wenn nicht ein gelang- strikten Nahrungsplan, denn Zarzari ist bringen sie den Welpen das Einbalsamie-
weilter Rattling, wacht immer ein Tarr auf überzeugt, dass die aufgenommene Nah- ren des Herzens bei, wenn sie beim Eintritt
einem Schemel vor der stets abgeschlos- rung die Fellfarbe nachhaltig beeinflusst. ins Erwachsenenalter feierlich ihre ersten
senen Tür. Auch wenn viele den Priester hinter vor- Kughruchs (rituelles Herzgefäß) erhalten.
gehaltener Hand belächeln, hat er schon
Das „Haus des Shandirr“ (14) ist ein ge- einige Mull gezüchtet, die rein schwarzes Im „Haus der Schuppe“ (18) bieten die Le-
räumiger Lehmbau, wo sich die Händ- oder orangenes Fell vorweisen konnten. dermeister ihre feingearbeiteten Produkte
ler zum gemütlichen Plausch einfinden. feil: Von einfachen Riemen, Beuteln, Gur-
Die meisten Abkommen treffen die Un- Der Morounschrein (16) wird von Bruder ten, Köchern bis zu feingearbeiteten Leder-
terhändler der unterschiedlichen Rudel Chorr (*960, witzig, gesellig, geschwätzig) und Schuppenrüstungen, die mit Panzern
hier unter dem unbeschwerten Segen des bewohnt. Der Priester kümmert sich um die von Schimmerkäfern geschmückt sind. Je
Handelsgottes. Die Shandirrpriester sor- Wüstenbegräbnisse, sog. Sandlegungen. Er nach Feinheit können die Preise stark va-
gen dafür, dass immer genügend Datteln, balsamiert die Herzen der Toten ein und riieren.
Rauchkraut und Wein zugegen sind und führt die Entsagungsrituale für Moroun
zaubern bisweilen angenehme Düfte oder durch. Bruder Chorr arbeitet eng mit den Töpferei (19): Die Töpfer stellen hier alle
erfrischende Brisen herauf. Geistheilern zusammen und ist auch sehr Arten von Schalen, Töpfen, Krügen und
gut in der Anatomie anderer Rassen be- Amphoren her – seien es die großen für
Direkt neben dem Shandirrhaus liegt das wandert. Auf Wunsch ist er in der Lage, den Handel und die kleineren für den Ei-
Wohnhaus der Shandirrpriester, das die Menschen, Alben etc. ganz oder stückwei- gengebrauch. Von hier stammen auch alle
Bewohner seit fast einem Jahrzehnt als se einzubalsamieren. Kughruchs der Oase, die bei Bedarf auch
Mullhalde (15) bezeichnen. Der oberste an Durchreisende weitergegeben werden.
Priester Zarzari (*957, gewitzt, buschige Haus der Geistheiler (17): Die Heiler der
Ohren) züchtet hier seit über zehn Jahren Oase sind gut beschäftigt, da immer irgend- Im Narakahaus (20) walten die Priester der
Wüstenmull, deren Pelze er gewinn- jemand wenigstens eine Schramme auf- sanften Mutter unter der Leitung von Bru-
trächtig an den Mann bringt. In vie- weist. Einige Heiler kümmern sich nur um der Merrakh (*955, sanft, zuvorkommend).
len kleinen separaten Käfigen werden das Wohlbefinden der Büffel und Kamele Die Priester bringen den Kindern Lesen
die Nager je nach Fellfarbe getrennt und sind dementsprechend gut geschult in und Schreiben bei und Sammeln im Haus
gehalten. Die Tiere befolgen einen Tierkunde. Zusammen mit Bruder Chorr neben den Schriften der Rudelchronik

10
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

auch viele Legenden und Sagen anderer Shellar im Haus, die sich lauthals mit dem Oasenbewohner bezeichnen die kahle Flä-
Völker, die sie aus dem Munde der Durch- Sackmeister streitet und ihn beschuldigt, che als Speicherplatz oder sagen einfach
reisenden erhalten und niederschreiben. zu verschwenderisch mit den Kornsäcken „vorm Speicher“. Vor ein paar Jahrzehnten
Hier werden auch seit über 200 Jahren die umzugehen. Er hingegen wirft ihr Geiz und haben die Shandirrpriester durchgesetzt,
Speicherbücher gelagert. Wer es darauf Charakterlosigkeit vor. dass der Platz ‚offiziell‘ Shandirrplatz ge-
anlegt, kann rausfinden, mit welchen Wa- nannt wird, da es vornehmer klingt als
ren die einzelnen Rudel über die Jahrhun- In der Flickerei (22) reparieren und flicken ‚vorm Speicher‘
derte in der Oase gehandelt haben. fleißige Hände kaputte Zelte der Durchrei-
senden oder nähen selbst die riesigen Zelt- Persönlichkeiten
Das „Haus der Saat“ (21) ist die große Sam- stoffe aus kleinen Lederfetzen zusammen. Okhranar (*962, muskulös, anmutig, ge-
melküche der Oase, in der die kostbaren Ge- Hier werden auch die wenigen Spannseile recht) ist ein Wüstenrecke, der die Mond-
treidesäcke lagern. Ständig brodeln mehrere hergestellt, die aus Palmenblättern ge- beißer seit drei Jahren anführt. Zuvor hat
riesige Metallkessel im gut durchgelüfteten macht werden. Im angrenzenden Schnitz- er fünf Jahre in der Vargengarde gedient
Haus und unaufhörlich wird eine Speise haus arbeiten die zwei Tischler der Oase und spricht immer wieder von dieser ‚glor-
nach der anderen gekocht: Löchriger Ma- an ihren Hobelbänken. Wenn sie nicht mit reichen‘ Zeit, als läge sie schon Jahrhun-
isch-Käse, Kamelohr (Süßspeise aus Melo- der Herstellung von Holzbesteck, Schüs- derte zurück. Es ist ihm ein echtes Bedürf-
nen und Hyänenpfoten), Bröselbrot, Back- seln und Speergriffen beschäftigt sind, nis, ein gerechter Rounar zu sein, nagen
braten, Parrpara (Kulahofilet eingelegt in werkeln sie stets an Zusatzlatten für den doch die Erinnerungen an die armen Töl-
Kaktusschnaps) usw. Die Küche steht auch Außenzaun. Sie sind auch die Anlaufstelle pel, die aus Hunger im Reich des Padishah
den Durchreisenden zur Verfügung, wobei für Ersatzpflöcke, Leisten und Stützstöcke in die erbärmliche Schuldsklaverei geraten
Chefkoch und Sackmeister Marrmarr (*959, für Zelte. sind, noch immer an seinem Gewissen. Er
grimmig) penibel drauf achtet, dass nicht zollt jedem Besucher Respekt und hat eine
kostbare Messer, Schüsseln oder Schöpfkel- Shandirrplatz (23): Die große freie Fläche Schwäche für farukanische Süßspeisen.
len aus Versehen das Rudel wechseln. vor dem Speicher ist der Hauptplatz, wo
In den kleineren Nebenräumen wird Waren den Besitzer wechseln. Hier werden AUS BEW INT KON MYS STÄ VER WIL
Fleisch zubereitet und in Handdreh- Kamele und Büffel von ihrer Last befreit 3 5 4 3 2 5 3 3
mühlen das Korn gemahlen. Nicht und auch wieder mit Waren beladen, wenn GK GSW LP FO VTD SR KW GW
selten begegnet man der Aufseherin die Karawanen ihre Reisen fortsetzen. Die 5 10 9 13 21 0 21 22

11
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

Waffen Wert Schaden Ausweichen), Diplomatie (I: Diplomat), streng) mit den vielen Spitznamen (Haus-
Körper 19 1W6 Handgemenge (II: Verbessertes Umreißen), herrin, oberste Händlerin, strenge Prinzes-
WGS Reichweite INI Klingenwaffen (I: Verteidiger; II: Gezielte sin, Dame des Hauses, …) ist die Aufseherin
5 – 6-1W6
Treffer), Stangenwaffen (I: Ausfall, Op- des Lagerserails. Sie ist genauestens übers
Merkmale
portunist; II: Klingenwirbel), Empathie (II: Inventar informiert und weiß, wo auch der
Entw. 1, Stumpf, Umkl.
Waffen Wert Schaden Gegner durchschauen II), Entschlossenheit kleinste Krug in dem Gewirr von Erkern,
Glefe 19 2W10+1 (I: Eiserner Wille, Kühler Kopf), Wahrneh- Säcken, Bündeln und Kisten versteckt ist.
WGS Reichweite INI mung (I: Umgebungssinne Wüste), Zähig- Penibel führt sie Buch und ist fast nie al-
9 – 6-1W6 keit (I: Wachsamkeit), Schutzmagie (I: Ei- leine anzutreffen, da sie ständig die Arbei-
Merkmale liger Schutz) ter hin- und herscheucht. Viele nutzen ihr
Lange Waffe, Wuchtig, Zweihändig Stärken: Literat, Robust, Soziales Gespür weiches Herz aus, um mit traurigen Ge-
Waffen Wert Schaden
Ressourcen: Ansehen 2, Kontakte 2, Relikt schichten doch eine Kiste Melonen oder
Kopesh 19 1W10+1
WGS Reichweite INI
4 (Glefe Sheikka: WGS -2) ein Streifen Büffelleder mehr zu ergattern.
7 – 6-1W6 Sprachen: Tarrgro; Farukanisch
Merkmale Der selbsternannte ‚Richter‘ Rarrou (*964,
Scharf 2 Wüstenweiserin Adakna (*956, besänf- Ränkeschmied, eloquent, gerissen) ist der
Fertigkeiten: Akrobatik 13, Anführen tigend, viele graue Haare im bronzenen Herr des Kampfplatzes und arrangiert
13, Athletik 11, Diplomatie 11, Empathie Pelz) dient seit mehr als 20 Jahren als rech- die Wettkämpfe unter den reisenden Ka-
12, Entschlossenheit 13, Länderkunde 11, te Hand des amtierenden Rounar und ist rawanen. Zusammen mit dem ‚Abschlie-
Redegewandtheit 10, Wahrnehmung 12, die eigentliche Herrscherin der Oase, da ßer‘ Ankhar (*979, Jung-Schurke, charis-
Zähigkeit 16, Bannmagie 10, Erkenntnis- sie die schwerwiegenden Verhandlungen matisch, ansteckender Optimismus), der
magie 10, Schutzmagie 13 mit all den antreffenden Karawanen ande- die Wetteinsätze reguliert, hat er sich ei-
Zauber: Bann 0: Wahrer Blick; Erkenntnis rer Rudel führt. Sie zitiert oft Weisheiten niges an Vermögen angehäuft. Er ist be-
0: Magischer Kompass; I: Magische und Taten des einstigen Propheten Barra- stens über die finanziellen Umstände der
Botschaft; Schutz I: Alarm, Magische choun und hat eine Gabe dafür, hitzige Si- Durchreisenden informiert und hat Kon-
Rüstung; II: Eiserne Aura, Steinhaut tuationen zu entschärfen. takte zu allen Ecken und Enden der Wüste.
Meisterschaften: Anführen (II: Inspi- Bei schwierigen Handelspartnern steht
rieren), Akrobatik (II: Koordiniertes Shellar (*969, aufgeweckt, mütterlich, er Shellar, Adakna und dem Rounar stets

12
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

unterstützend zur Seite und macht häufig bungen trotz ihres hohen Alters nackt nach. ebenfalls ein Flüsterer, konnte sich sogar
von seiner Erkenntnismagie Gebrauch. Sie ist oft in den Melonenfeldern anzutref- selbst in einen Büffel verwandeln und
Er verweilt oft bei den Zeltstraßen der fen, die sie mit ihren vier Windlingen (Ost, ging so zusammen mit seinen Schützlin-
Durchreisenden oder gesellt sich zu den Süd, Nord, West), die stets an ihrer Seite ver- gen ‚weiden‘.
Shandirr-Priestern. Manchmal lässt er weilen, vor Übersandung bewahrt.
Rattlinge in den Reihen neu eingetroffener Harala und Okhranar können als Mentor
Karawanen oder in Zelten ihm gänzlich Zurroch (*970, blass, Sorgenfalten, Em- (Stufe 2) gewählt werden.
fremder Personen spionieren oder hane- path) gehört zu den seltenen Büffelflüster-
büchene Gerüchte unter ihnen verbreiten, ern, die ein intuitives Verhältnis zu den
um die Kampfeswut der einzelnen Rudel Wüstenbüffeln haben. Der Oberhirte und Szenariovorschläge
anzuheizen. Leiter des Büffelhauses führt stundenlang I
Einzelgespräche mit den sensiblen Gi- Okhranar hat ein weiches Herz und nicht
Harala (*952, abstehendes Fell, stets aufge- ganten und weiß oft mit einem Blick, wie selten versteckt er entflohene Sklaven aus
rissene Augen, wortkarg) ist selbst unter es den Tierchen geht. Wenn sie mal wieder Farukan in den Gemäuern der Oase. Die
den anderen Rudeln eine fast legendäre bitteren Herzens von Schwermut geplagt Abenteurer werden von einem reichen Land-
Windmeisterin und wird oft von jungen werden und das Leben sinnlos in Düster- besitzer aus Aitushar beauftragt, seine ent-
Windformern aus allen Teilen der Wüste nis versinkt, spielt, springt, schäkert und flohenen Sklaven ausfindig zu machen, die
aufgesucht. Gerüchten zu Folge ging sie blökt er mit ihnen, um ihren Schmerz zu ein sehr kostbares Familienerbstück haben
selbst bei einem Luftdschinn in die Lehre. lindern. Wenn die Rituale es nicht erfor- mitgehen lassen. Bei den Sklaven handelt
Wenn es auch niemand ausspricht, ist sie dern, bringt er es nicht fertig, Büffelfleisch es sich entweder um bedauernswerte Ge-
eine wichtige Stütze der Oase, wäre Erran zu Essen und heult bei jedem geschlachte- stalten ohne jegliche Hintergedanken oder
doch ohne ihr Eingreifen allzu oft in Be- ten Büffel sich vor Schmerz gekrümmt die diebische Hochstapler, die den Rounar an
drängnis geraten: Seien es die Umhüllungen Augen aus – während die anderen Tarr ihn der Nase rumführen. Bleiben diplomatische
in Nebel, ihre schützenden Kuppeln mit Unverständnis und Zorn vorwurfsvoll Gespräche mit dem inbrünstigen Rounar
oder das Vertreiben von Feinden mit mit Blicken durchbohren. Man kann ihn fruchtlos, wird Okhranar die Entscheidung
Blitzen. Dafür genießt sie auch eine oft als Büffelhocker (surmakarische Maden- dem Willen Kronars unterwerfen: Kann ei-
gewisse Narrenfreiheit, geht sie doch hacker) seine Lieblinge putzen sehen. Sein ner der Helden ihn im Zweikampf besiegen,
ihren täglichen Schwebe- und Pusteü- neulich von uns gegangener Vater Karrich, händigt er die Sklaven aus.

13
Ausgabe 5 • 2015 Willkommen in Erran!

Die „Einsteigerbox“ und Einsteigern nicht nur eine schöne Bandbreite an


II Ab sofort kann die Einsteigerbox für Splittermond bei Szenarien liefern, sondern den Spielleiter auch von
Es verschwinden jede Nacht ein bis zwei uns im Webshop vorbestellt werden und wir peilen Beginn an an die Hand nehmen, um ihm so gut wie
Büffel. An den Zäunen finden sich keine eine Veröffentlichung im April an. Aktuell sitzen un- möglich zu helfen.
Schäden, so dass die Tiere wohl zielsicher sere fleißigen Autoren an den letzten Texten und an
rausgeführt worden sind. Schnell wer- der Überarbeitung bestehender Teile. Höchste Zeit,
den Verdächtigungen ausgesprochen und euch einmal einen kleinen Einblick in den Inhalt zu
rastende Rudel zu Rede gestellt, was für geben.
viel Unmut sorgt. Eventuell geraten auch
die fremden Helden ins Visier. Untersu- Die Box wird neben Würfeln, einer Tickleiste,
chungen im Umland führen zu der Er- Markern für ebenjene Leiste und spielfertigen
kenntnis, dass die Büffel von wilden Tie- Archetypen(darunter auch zwei neue Figuren) auch
ren gerissen wurden und andere elendig an mehrere Hefte enthalten. Die Regeln unterteilen sich
Durst oder Hunger gestorben sind. Hinter dabei in ein Generierungsheft sowie ein Heft mit all-
dem Ganzen steckt der Geist des frisch gemeinen Regeln. In diesen findet ihr vereinfachte
verstorbenen Büffelflüsterers Karrich, der Splittermond-Regeln, die zwar weniger Optionen
über den Tod hinaus seine Schützlinge in enthalten als das volle Regelset, dafür aber Einsteiger
die ‚Freiheit‘ geleitet, indem er nächtlich auch vor eine weniger große Lernhürde setzen dürf-
Besitz von ihnen ergreift. ten – und auch für Leute, die Splittermond gerne mit
abgespeckten Regeln spielen wollen, könnte sich ein
III Blick in die Box lohnen.
Ein Sanddrache (Regelwerk 278) macht sich
nachts in den Melonenfeldern heimisch Ausprobieren kann man diese Regeln in einem kleinen
und legt ein Ei. Irgendwie will er nicht Setting, das in einem eigenen Heft vorgestellt wird.
mehr weggehen … Dabei handelt es sich um eine Minenregion im Hohen
Kynhold in der Arwinger Mark. Dort spielen auch die
in einem eigenen Heft enthaltenen Gruppenabenteu-
er, die eine zusammenhängende Geschichte bilden

14
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

Tanz auf dem Vulkan Artefakten, welche die Helden in die Fe- den heißen Quellen dort niedergelassen
enwelt transportieren sollen, führen die haben. Doch sind sie seit Jahren uneinig
Ein Kurzabenteuer Hinweise des Orakels von Ioria einen aus- darüber, ob man die dortigen Relikte For-
von David Mitzkat gewählten Trupp von Abenteurern in die schern zugänglichen machen sollte, was
dampfenden Dschungel von Gotor. Das der Standpunkt von Cederion ist, oder, ob

!
[Anmerkung der Redaktion] Das Dschungelreich war seit jeher ein Schmelz- man die Grabmale lieber als abgeschiedene
Abenteuer wird auf der HeinzCon tigel der verschiedensten Charaktere, die Kultplätze für die wenigen Anhänger des
2015 als Runde angeboten. Wer sich sich zu den Relikten der Drachlinge hinge- Feuerkultes von Pulque nutzen sollte.
nicht den Spaß vor Ort verderben zogen fühlen. Es ist deswegen auch nicht
möchte, sollte es nach der Conventi- weiter verwunderlich, dass in dem Reich,
on lesen. in welchem Drachlinge und Azurne Rie- Kapitel 1: Zwei Streithähne am
sen immer wieder kriegerisch aufeinan- Fuße des Vulkans
derprallten, sich auf jeden Fall ein solcher Egal, ob die Helden aus Gotor stammen
Einführung Gegenstand finden lassen wird. oder einen beschwerlichen Weg durch den
Das Abenteuer ist sehr linear aufgebaut In Borgawai, einer zentralen Stadt Gotors Dschungel hinter sich haben: Selbst Bü-
und als Teil des Feenwelt - Events auf der in gebirgsnähe, haben der Schamane Pul- cherwürmer und Magistrale kennen ein
HeinzCon 2015 gedacht. Doch lässt es sich que und der Feuermagier Cederion durch wenig das Leben unter dem Blätterdach
problemlos auch unabhängig davon spie- das iorische Orakel jeweils eine hübsche und sind halbwegs in der Lage genießbare
len und bedarf kaum Anpassungen. Bei Summe und die Anfrage erhalten, eine Früchte von giftigen zu unterscheiden. In
der Erstellung von Helden sollte man le- Abenteurergruppe zusammenzustellen Gotor ist der Dschungel allgegenwärtig,
diglich auf die Stufenvorgabe von 3 und und ihnen dabei zu helfen, ein Artefakt und wer es bis nach Borgawai geschafft
eine gewisse Tauglichkeit im Dschungel zu finden, welches ein Tor in die Feenwelt hat, wird mit dem alles erstickenden Grün
achten. Kursiv gedruckte Inhalte können öffnen kann. Beide zählen zu den führen- in Kontakt gekommen sein.
den Spielern direkt vorgelesen wer- den Experten für den nahen Vulkan Ixty-
den. al und die historischen Fundstücke und Zum Vorlesen:
Grabmale in seinen Eingeweiden. Sie ha- Egal aus welchem Antrieb ihr auch in di-
Vorgeschichte ben ebenfalls beide gute Verbindungen zu ese Stadt gekommen seid: Wie die meisten
Auf der Suche nach den Drachling- der kleinen Gruppe Naga, welche sich in Abenteurer findet ihr euch irgendwann ein-

15
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

mal vor den schwarzen Brettern der Taver- nach ihrer Meinung zu fragen. wird Vulkantänzer den Helden mit Sicher-
nen wieder. In vielen anderen Städten würde Wenn die Helden sie jedoch nicht selbst heit im Krater begegnen.
ein Aufruf zu einem Abenteuer für viel Fu- auf den Aushang ansprechen, wird Pulque Wem eine Probe auf Geschichte und My-
rore und Bewegung unter der Bevölkerung darauf verweisen, dass diese Gruppe hier then mit Schwierigkeitsgrad 20 gelingt,
sorgen, doch hier in Borgawai geht das vor dem schwarzen Brett doch genau die der weiß, dass dieses Feuerwesen wahr-
Pergament von Pulque und Cederion bei- Lösung ihres Problems ist, und wie von scheinlich während der Regenperiode ein-
nahe schon in dem Wust aus Gesuchen am den Geistern gesandt, genau zur rechten fach in eine Art Winterschlaf verfällt und
schwarzen Brett vor der Taverne „Silberner Zeit erschienen ist. Denn zwei Kinder wur- es von der Lava aus einen Zugang zu sei-
Mistral“ unter. Doch was auf gar keinen Fall den von einem bösen Kult in die Feenwelt nem Nest geben wird.
zu übersehen – oder besser zu überhören verschleppt, und nur mit einem der Relikte Und wem eine Probe auf Arkane Kunde
– ist, sind die zwei Streithähne, welche sich vom großen Phönix „Vulkantänzer“ kann mit Schwierigkeitsgrad 15 gelingt, der
neben dem schwarzen Brett wieder einmal ein Tor dorthin geöffnet werden. Vulkan- weiß noch hinzuzufügen, dass Federn von
in die Köpfe kriegen: Nämlich Feuermagier tänzer ist ein lokal sehr beliebtes Feuer- einem solchen Phönix sehr beliebte Talis-
Cederion und Schamane Pulque höchstper- wesen, das in Gestalt eines riesigen bren- mane sind, und gerne in Artefakten und
sönlich. nenden Vogels auftritt, und mit seinem Heiltränken verwendet werden.
Eintauchen in die Lava des Vulkans Ixtyal
Der Streit über den Umgang mit den Ar- den Beginn der Regenzeit ankündigt. Sein Auf jeden Fall werden Cederion und Pul-
tefakten des Berges dauert schon so lange erneutes Auftauchen aus der Glut hinge- que den Helden 60 Lunare für die Bergung
an, wie die beiden sich kennen. Und das, gen, kündigt das Ende des Regens an. Sein des Artefaktes bieten, und sie beknien, die
obwohl der hitzige Feuermagier und der Nest liegt kaum zu verfehlen in einer Höh- Kinder zu retten. Wobei Pulque die Gruppe
ständig fluchende Schamane eigentlich le nahe des Kraters und er soll dort auch inständig bittet, alle weiteren Relikte dort
die allerbesten Freunde sind. Wenn einer über einige Relikte aus den Zeiten der liegen zu lassen. Cederion hingegen würde
der Helden einen eher religiösen Eindruck Drachlinge wachen. Der Berg ist generell es gerne sehen, wenn im Namen der For-
macht, wird Pulque versuchen ihn kaum zu übersehen, liegt er doch gesäumt schung eventuelle weitere Artefakte den
auf seine Seite zu ziehen, wobei Ce- von den anderen Hügeln im Norden, und Weg in gelehrte Hände, auch die eines ge-
derion auch einfach mal dazu neigt, man braucht lediglich der Straße zu folgen bildeten Helden, finden würden.
intelligent aussehende Charaktere in und landet fast unweigerlich dort. Da die
den Streit mit hineinzuziehen und sie Regenzeit auch erst kürzlich vorüber ist, Wenn die Helden nun wünschen, können sie

16
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

sehr gerne noch ein wenig durch die Stadt Straßenkunde mit Schwierigkeit 15: Inhalt eines Rucksacks – und den daran
bummeln und weitere Erkundungen ein- 4 Manchmal verschwinden Schatzsucher, befestigten Helden – sehr lecker findet.
holen. Allgemeine Phrasen über Cederion, die heimlich zum Vulkan gehen, einfach
Pulque und Vulkantänzer kann man in den spurlos. Doch ob Pulque etwas damit zu Falls die Helden noch irgendwelche Be-
Tavernen und auf dem Markt leicht auf- tun hat, weiß niemand. sorgungen machen wollen, können sie das
schnappen. Für jede Information benötigen 5 Seitdem Vulkantänzer im Berg lebt, soll nun noch gerne tun. Ansonsten geht die
die Abenteurer eine halbe Stunde. Aber na- der Vulkan nicht mehr ausgebrochen sein. Reise nach Norden los:
türlich können sich die Helden aufteilen und Manch einer glaubt sogar, er sei gar kein
einzeln Leute befragen: Phönix, sondern eine Fee.
6 Am liebsten würde Cederion wahrschein- Kapitel 2: Dschungelpfad und
Ohne Würfelwurf: lich aus dem Nest eine Attraktion für Pil- heiße Quellen
1 Pulque und Cederion sind beides Hitz- ger machen und Eintritt verlangen.
köpfe – Wenn nicht einmal pro halbem Zum Vorlesen:
Jahr in ihrem Wohnviertel ein Brand Straßenkunde mit Schwierigkeit 20: Die niedrige Mauer von Borgawai mit ih-
ausbricht, weil einer von beiden einen 7 Die Naga in den heißen Quellen am Fuß ren verschlafenen, desinteressierten Stadt-
neuen Zauber ausprobiert, dann fühlen des Vulkans verlangen normalerweise im- wachen und einem etwas überwucherten,
sie sich nicht wohl. mer einen rituellen Kampf, wenn man ihr stets offenen Toren liegt nun hinter Euch.
2 Vulkantänzer ist in der Stadt sehr beliebt Land passieren will. Aber wenn man ih- Doch vor Euren Füßen breitet sich ein ge-
und würde von sich aus niemandem ein nen erzählt, dass man sehr großen Respekt stampfter, Lehmpfad aus, der von kleinen,
Haar krümmen. Sein Nest im Berg wird vor dem historischen Erbe der Drachlinge weit auseinander liegenden Gehöften und
jedoch sehr selten besucht und ist eine hat, dann lassen sie einen manchmal auch Hainen gesäumt wird. Das dichte Laubdach
Pilgerstätte für Anhänger von Feuergöt- einfach so passieren. des Dschungels schmiegt sich wie eine wei-
tern wie Kashrok und Kar. 8 Wenn die Gruppe diese Information che Decke an die Hügel und Hänge der im
3 Es gibt etliche Höhlen in den Bergen über die Naga erhalten sollte, entfällt Norden aufragenden Berge. Nebelschwaden,
im Norden, dort kann es alle mög- später dadurch womöglich der rituelle Dunst und vereinzelte Wolkenfetzen hängen
lichen Artefakte geben. Doch der Kampf an den heißen Quellen. Für die- beinahe regungslos über der ganzen Szene-
Vulkan Ixtyal gilt als heilig und ist sen Fall wird später noch eine Schnap- rie, als würde man ein Gemälde betrachten,
tabu für Schatzsucher. pechse im Dschungel eingebaut, die den dessen Hauptfarben Grüntöne sind.

17
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

Der Weg verläuft in der Tat noch einige tropft hier von oben beständig konden- gig vorankommen und etwas gebremst
Meilen gut befestigt weiter, und wird erst sierter Tau von den Blättern, allerlei Tiere werden sollten, pirscht sich nun auch
in höherer Lage, aber auch schon nach gut kreischen in den Wipfeln, die man von un- die Schnappechse heran. Es bedarf einer
fünf Stunden Fußmarsch, schmaler. Nach ten jedoch nicht sehen kann und die Luft Wahrnehmungsprobe gegen 20 oder
einer weiteren halben Stunde verschwin- ist heiß und stickig. aber des Mondzeichens „Das zweite
det er dann jedoch endgültig unter Farnen Gesicht“, um nicht überrascht zu werden,
und Sträuchern. Ab hier geht es dann nur Zum Abend hin schaffen es die Abenteurer und dadurch 20 Ticks hinter die Initiative
noch mit entsprechendem Werkzeug wie aber, es sich an den Ausläufern des Gebir- dieser Echsen zurückzufallen.
Haumessern und Beilen gut voran. Mit ges etwas gemütlicher zu machen. Denn Die Schnappechse ist recht hungrig und
insgesamt acht angesammelten Erfol- mit Einbruch der Abenddämmerung wird attackiert im Zweifelsfall den Helden mit
gen bei einfachen Proben auf Athletik es merklich kühler und der gestampfte dem leckersten Rucksackinhalt, oder den,
gegen Schwierigkeit 15 hackt man sich Pfad nach Norden schimmert unter der der die bunteste Kleidung trägt (und da-
den Weg wieder frei. Hat man kein ent- Krautschicht immer noch dezent hervor, durch für die Echsen wie ein leckerer
sprechendes Werkzeug dabei, dann sind so dass man zumindest weiß, dass man auf Obstkorb aussieht). Sie kann auf Seite 279
die Proben gegen 20 und es dauert ent- dem richtigen Weg ist. in „Die Regeln“ gefunden werden.
sprechend länger. Feuer, Naturmagie etc. Eine erfolgreiche Überleben-Probe ge-
können alternativ aber auch angewendet gen 20 entscheidet dann darüber, ob die Die Nacht verläuft außer eventuell auftau-
werden. Jede Probe oder Aktion, um durch Gruppe einen guten, mückenfreien Schlaf- chenden Mücken und der Schnappechse
das Dickicht voranzuschreiten, sollte aber platz findet, oder sich die Nacht über mit aber gänzlich ereignislos. Am nächsten
etwa eine halbe Stunde in Anspruch neh- dem Summen der Plagegeister und mat- Morgen führt der Weg mehr in die Höhe
men, so dass die Helden hinterher doch schigem Boden sowie kratzigen Sträuchern und die Abenteurer finden sich in den be-
schon etwas erschöpft sein dürften. herumschlagen muss. wachsenen Hügeln wieder. Die Landschaft
Vermitteln sie den Helden, wie schwer es wird immer noch durch die Baumriesen
ist, sich durch das dichte Unterholz zu Optional: Die Schnappechse des Urwaldes dominiert, doch auf Höhe
schlagen, selbst wenn der Weg nach Je nachdem, ob die Gruppe zuvor die der Krautschicht wird der Wald lichter.
Norden noch ab und an verwendet Schwierigkeit-20-Information über die
wird und im Kontrast zum dichten Naga einholen konnte, oder aber sie das Zum Mittag hin wird der Boden rutschig
Dschungel als frei gilt. Außerdem Gefühl haben, dass die Spieler sehr zü- und feucht, und es geht noch steiler berg-

18
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

auf. Wer eine Wahrnehmungsprobe Doch diese kleine Schlitterpartie soll die Gestein und zahlreichen drachischen Re-
gegen 20 (Riechsinn) besteht, kann eine Helden nicht wirklich vom Erreichen des liefen verziert, fügen sich perfekt in die
merkliche Zunahme der Feuchtigkeit in Plateaus abhalten. sumpfige Landschaft ein. Man kann die-
der Luft erschnuppern: Die heißen Quel- sen Stamm aus einiger Entfernung ohne
len und damit auch der Stamm der Naga Zum Vorlesen: Zwischenfälle bei ihrem normalen Alltag
können nicht mehr weit entfernt sein. Doch egal, wie euer Zustand jetzt nach all beobachten: In den heißen Quellen däm-
dem Matsch und der Vegetation auch ist, mern männliche wie weibliche Naga vor
Zum Vorlesen: auf dem Plateau vor euch breitet sich letz- sich hin, sie ernten die Früchte niedriger
Der Boden unter Euren Füßen ist matschig ten Endes ein Hochland aus, das von satten, Sträucher, erlegen mit Speer und Bogen
und bietet kaum noch Halt. Ihr folgt dem grünen Gewächsen dicht bewachsen ist. An jagdbares Wild und fertigen aus Halbedel-
schlammigen Pfad immer weiter nach Nor- vielen Stellen blubbern heiße Tümpel und ab steinen und allerlei Metallen und Materi-
den und könnt Euch nur mit Mühe auf und an zischt ein Geysir bis zu zehn Meter alien sonderbare Gegenstände von unbe-
dem durchweichten und ansteigenden Un- in die Höhe. In die Richtung, aus der ihr ge- stimmbarem Zweck.
tergrund halten. Eigentlich dürfte der Bo- kommen seid, strömt und fließt das Wasser
den hier nicht so durchweicht sein – doch über den Rand des Plateaus, und auf der an-
zwischen Moos, vereinzelten Bäumen und deren Seite, weiter im Norden, seht ihr im Die Helden werden nicht darum rum-
Schlamm seht ihr sogar einzelne Rinnsale Kontrast dazu Schwaden aus dem weit ge- herum kommen, sich mit den Naga aus-
ins Tal fließen. öffneten Schlund des Ixtyal aufsteigen. Der einanderzusetzen. Umwege vom Plateau
Vulkan ist nur noch wenige Meilen entfernt, runter wären entweder beschwerlich oder
Um sich auf den Füßen zu halten, darf nun und lässt sich nicht verfehlen. würden viel Zeit in Anspruch nehmen.
jeder Spieler eine Akrobatikprobe gegen Es geht hier immerhin um das Leben der
15 würfeln. Sollte er diese nicht bestehen, Doch der Weg dorthin ist nicht frei von Kinder und die Zukunft von Ioria. Sobald
dann rutscht er auf dem Weg zum Ixtyal Hindernissen. Die Naga, humanoide Krea- die Helden sich aber dem Stamm näher als
aus und schlittert über den Boden, turen mit dem Unterleib einer Schlange (s. 20-30 Meter annähern, wird sich auch eine
was 1W6+1 Schaden verursacht. Klei- „Die Welt“ S.26, 129), haben ihr Dorf auf Gruppe bewaffnete schlängelnd Naga auf
dung und Rüstung nehmen dadurch diesem Plateau, entlang des Weges der Hel- sie zu bewegen.
keinen Schaden, doch werden sie den, errichtet. Niedrige Bauten, mit flachen
ziemlich schmutzig und durchnässt. Dächern aus korrodiertem, dunkelgrauen

19
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

Zum Vorlesen: man mich so etwas wie den Ssprecher des vorgeben, das Andenken der Drachlinge
Die Gruppe wird von einer Art Redner oder Stammess der Ectehè nennen. zu bewahren, kommt es nun zum rituellen
Sprecher mit azurblauen Schuppen und weiß- Amdurr wird mit seinem zischelnden Dia- Kampf mit einer Gruppe von Nagakriegern.
lichem Bauch angeführt, der verschiedene lekt ein recht fließendes Basargnomisch von Es sind dabei immer Gruppengröße minus
blaue und grüne Federn in seine dunkelbrau- sich geben und in letzter Instanz immer ver- 1 Nagakrieger und Feigling als Charakterei-
nen Haare geflochten hat. Er trägt um den suchen, diplomatisch zu bleiben und jeden genschaft der Nagakrieger bedeutet in die-
Hals einen geschlossenen Reif aus gelblichem anderen Humanoiden wie einen Botschaf- sem Fall, dass der betreffende Krieger den
Metall, der mit einfachen Ornamenten ver- ter zu behandeln. Respektvoll und direkt. Kampf einstellt und sich aus dem rituellen
ziert ist, doch gleichzeitig sehr sauber ver- Wenn die Helden zuvor in der Stadt das Kreis zurückzieht, in dem der Kampf statt-
arbeitet wirkt. In seiner Rechten trägt er ei- Gerücht über die Drachlinge aufschnappen findet.
nen gekrümmten Dolch, welcher durch seine konnten und jetzt Amdurr erzählen, dass
reichen Verzierungen mehr repräsentativen sie das Andenken der Drachlinge ehren, Nagakrieger
oder rituellen Charakter zu haben scheint, dann kommen sie um einen rituellen Kampf AUS BEW INT KON MYS STÄ VER WIL
als dass er wirklich dem Kampf dient. Seine mit einigen der Nagakrieger herum. An- 2 2 3 5 3 5 2 5
Augen sind von einem intensiven ocker-gelb sonsten wird Amdurr davon erzählen, dass GK GSW LP FO VTD SR KW GW
6 5 12 31 32 1 24 21
und geschlitzt wie man es bei diesem schlan- auf diesem Plateau einst ein großer Kampf
Waffen Wert Schaden
genartigen Volk erwarten würde. Doch seine zwischen Drachlingen und Azurnen Riesen
Zweihänder 17 2W6+4
Gesichtszüge wirken entspannt und beinahe stattgefunden hat, und die Naga aus Tradi- WGS Reichweite INI
schon mildtätig. tion und Respekt vor der Geschichte diesen 12 – 4
Kampf gegen die Eindringlinge – sprich alle Merkmale
Wenn niemand aus der Gruppe ihn und Fremden, die passieren wollen – jedes Mal Durchdringung 2 • Lange Waffe, Scharf 3
seine Begleiter direkt anspricht, dann be- erneut nachstellen. Wuchtig, Zweihändig
ginnt Amdurr, so heißt der Sprecher der Waffen Wert Schaden
Naga, mit einer Begrüßung: Optional: Der rituelle Kampf gegen Naga- Doppelaxt 17 3W6+3
Herzzlich Willlkommen Warmblüüter. krieger WGS Reichweite INI
13 – 4
Nurr sselten kommen wwelche Eur- Je nachdem ob die Spieler in der Stadt mittels
Merkmale
rer Arrt hier zu unss herrauff. Ich bin Straßenkunde das Gerücht über die Naga
Durchdringung 2
Amdurr, und in Eurerr Ssprache würrde aufgeschnappt haben, und jetzt zumindest
unhandlich, wuchtig, Zweihändig
20
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

Typus: Humanoider mehreren dunklen Schatttten attackiert. leibhaftigen Vulkan Ixtyal kommt.
Monstergrad: 3 /2 Ganzzzz sssso alssss ob ssssich ein mäch-
Fertigkeiten: Akrobatik 4, Athletik 8, Ent- tiger Adler am Himmel mit Habichhhhten Zum Vorlesen:
schlossenheit 10, Heimlichkeit 2, Wahr- sssstreiten würden, Warmblüter. Endlich liegt der Berg Ixtyal rauchend und
nehmung 8, Kampfmagie 14, Stärkungs- lodernd vor Euch. Er wirkt zwar nicht so
magie 15 Haben sie den Kampf verloren, dann werden imposant wie viele andere Berge, die ihr
Zauber: Einfrieren, Eislanze, Schwere sie dennoch geheilt und Amdurr wünscht in Eurem Heldenleben zuvor gesehen habt,
Arme, Lebenskraft stärken ihnen einfach nur eine erfolgreiche Pilger- doch ist er dafür in einem tiefdunklen Schie-
Merkmale: Taktiker, Feigling fahrt zum heiligen Berg Ixtyal. ferton und stößt immer wieder gelbgraue
Schwaden von Dampf aus. Wenn Ihr genau
Nach dem Kampf werden, egal ob die hinseht, könnt ihr mehrere geflügelten Kre-
Helden gewonnen oder verloren haben Kapitel 3: Tanz auf dem Vulkan aturen über seinem kesselartigen Gipfel in
alle Beteiligten von Schamanen wieder Der weitere Weg zum Berg führt durch einigem Abstand voneinander kreisen sehen.
hochgeheilt. Haben die Helden den Kampf unwegsameres Gelände, als es die Helden Der gleißend helle davon wird mit Sicherheit
gewonnen, oder können Amdurr über- bisher erlebt haben. Sie müssen insgesamt der Phönix Vulkantänzer sein, doch was sind
zeugen, das Erbe der Drachlinge in Ehren 12 Erfolgsgrade mit Athletikproben dann die anderen Kreaturen?
zu halten, erzählt Amdurr ihnen von meh- bei Schwierigkeit 15 sammeln, wenn
reren schwarzen Schemen, die sich über sie Haumesser und Beile dabeihaben. Ha- Mit einer Probe auf Naturkunde gegen
dem Vulkan Ixtyal in den letzten Wochen ben sie kein derartiges Werkzeug, gehen Schwierigkeit 20 kann ein Held ohne
häufiger mit einem feurigen Licht zu zan- die Proben gegen Schwierigkeit 20. Weiteres herausfinden, dass es sich um so-
ken scheinen. Doch was da genau los ist, Zählen sie dabei auf, wie Mühsam und zäh genannte Finsterschwingen („Die Regeln“
kann er nicht sagen. der Weg durch das Dickicht ist. Die Ran- Seite 269) handelt. Diese sind zwar ex-
ken wachsen hier noch dichter als man es trem selten in Gebieten außerhalb der ver-
Zum Vorlesen: je im Heimatdorf gesehen hätte. Die Pflan- heerten Lande, aber diese Gruppe scheint
Ein gleissssendes Licht umssspielt den zen wirken extrem fest und fleischig, dass wohl zu versuchen, den beliebten Phönix
heiligen Berg ssschon fassst ssso lange man beinahe Angst hat, seine Waffe an ih- aus seinem Territorium zu vertreiben.
ich denken kann. Doch in den letzzzzten nen stumpf zu schlagen. Der ganze Marsch
Wochen wirrrrd er häuffffig vvvon ist eine echte Tortur, bis man endlich zum Doch erstmal müssten die Helden es ein-

21
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

mal bis oben auf den Kessel schaffen, ehe 10 Minuten in der Nähe des Vulkans 1W6 auf der Innenseite von allen möglichen
sie überhaupt irgendwie in den Kampf Schaden erleiden lassen, der durch ent- Einbuchtungen gesäumt, wo die Bewoh-
einschreiten können. Der Vulkan ist nicht sprechende Magie oder Stärken natürlich ner von Gotor manchen Helden oder Ah-
sonderlich steil, doch dafür ist seine Ober- normal modifiziert wird. nen beigesetzt haben. Es ist kein Problem
fläche recht krümelig von all der Asche Die Helden werden letzten Endes aber sicher hinabzusteigen und im Zweifelsfall
und dem Sedimentgestein. Deswegen die wütenden und kreischenden Finster- näher an die Finsterschwingen zu gelan-
muss jeder Held nun 3 Erfolge mit Ath- schwingen entdecken können. gen.
letikproben gegen 15 ansammeln, um
unbeschadet oben anzukommen. Erzählen Zum Vorlesen: Doch egal ob die Helden bereits hier oben
sie dabei, wie die Hitze ihre Helden aus der Die majestätische Gestalt des brennenden eingreifen oder nicht, wird sich der Phö-
Puste bringt, und sie sich gegenseitig von und leuchtenden Vogels, der Euch aus dieser nix letzten Endes ermattet und weniger
einem festen Felsen zum nächsten helfen, Nähe entfernt an einen feurigen, flammen- strahlend als zuvor auf einen Felsbrocken
um nicht auf all der Asche abzurutschen. den Pfau erinnert, hätte wahrscheinlich mit in der Nähe einer Höhle niederlassen und
Bei jeder misslungenen Probe wird aller- einem Exemplar dieser hässlichen Kreaturen in diese Höhle zurückziehen. Die Helden
dings auch 1W6-1 Schaden fällig, der ganz kein Problem. Doch verüben die fiesen klei- sollten auf jeden Fall den Weg zu dieser
normal durch SR modifiziert wird. Doch nen Biester immer wieder Scheinattacken, Höhle bestreiten, um dem entweder von
letzten Endes sollten alle Helden einiger- locken das edle Geschöpf in Hinterhalte oder Finsterschwingen verfolgten, oder ermü-
maßen gesund und heil oben ankommen. stellen sich nach einem erlittenen Treffer deten Phoenix zu helfen.
Nur sind sie evtl. ganz schön verrußt. Tod, nur um dann erneut dem Phönix in den
Rücken zu fallen. Grabkammer eines Unbekannten
Der Krater und die noch knapp 20 Meter
unter euch blubbernde Lava sind selbst für Die Helden können sehr gerne bereits aus Zum Vorlesen:
gestandene Helden immer noch ein atem- der Ferne (das Spektakel geht über den Die Höhle ist in der Tat eine Grabkammer
beraubender Anblick. Es ist selbst ganzen Krater vom Rand bis in die Mitte und ansprechend mit Reliefs vergangener
hier oben auf dem Rand des Vulkans über die Lava) attackieren, oder versuchen, Tage verkleidet. Leider hat sich die Asche
brüllend heiß und wenn sie wollen, in den Krater hinab zu steigen, um näher über die Jahrzehnte, vielleicht sogar Jahr-
und die Gruppe es gut verkraftet, zu kommen und auf andere Art und Wei- hunderte darüber gelegt, und man kann nur
dann können sie jeden Helden pro se dem Phönix beizustehen. Der Krater ist erkennen, dass es sich um einen stattlichen

22
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

Vargen gehandelt haben muss, der zu Leb- können. Eine Probe auf Geschich-
zeiten viele Reichtümer gesammelt hat. te und Mythen mit Schwierigkeit
20 zeigt, dass die hier verehrte Gottheit
Legende: wahrscheinlich Vangara sein könnte. Der
1 Eingang mit verschiedenen Sockeln an hier beigesetzte Varg könnte also ein ho-
den Wänden, die zum Ablegen von Op- her Glaubenskrieger oder Herold gewe-
fergaben an die Götter gedacht waren. sen sein.
Hier finden die Helden von der Hitze 5 Egal ob hier unten der Kampf gegen die
stark verformte Kerzen aus Talg und ge- Finsterschwingen stattfindet oder nicht,
mahlenen Halbedelsteinen. hier ruht sich letzten Endes der Phönix
2 Hier steht eine besonders prunkvolle aus, und genau hier liegen auch die Ge-
Statue eines Vargenkriegers mit einem beine vom namenlosen Streiter Vanga-
sehr edlen und verzierten Falchion (GS - ras sowie ein extrem auffälliger goldener
1 Schaden +2) in demütiger, den Göttern Schlüssel an einer Kette, welcher um den
Anbetung entgegenbringender Pose. Das Hals der Gebeine hängt. Dies ist das ge-
Schwert würde sich entfernen lassen. suchte Artefakt!
3 Die steinerne Darstellung in diesem
Raum stellt den Vargenkrieger in einer Falls die Helden bereits oben vom Krater
glorreichen Pose dar, umringt von ju- aus die Fintserschwingen beschossen und
belnden Soldaten. Um seine Schultern dezimiert haben, finden sie jetzt den Phö-
ist ein goldener Prunkumhang mit dun- nix ruhend auf dem Grabmahl des Kriegers,
kelblauem Saum gelegt (Strukturgeber: ansonsten begegnen sie hier nun Grup- W6 eine Finsterschwinge, ohne dass sie
Windschild) der sich ebenfalls lösen las- pengröße -1 Finsterschwingen, welche es sich wehren könnte.
sen würde. zu besiegen gilt. Schildern Sie dabei, wie
4 Der Mittelraum ist mit mehren stei- der Phönix immer wieder in den Kampf Falls die Helden bereits oben die Finster-
nernen Bänken ausgeschmückt und eingreift und mit Krallenhieben nach den schwingen besiegt haben, oder direkt nach
gleicht einer Kapelle, in der man Finsterschwingen schnappt. Alle 15 Ticks dem Kampf können Sie den Spielern nun
Gottesdienste hätte durchführen zermalmt er bei einer 5 und 6 auf einem vorlesen:

23
Ausgabe 5 • 2015 Tanz auf dem Vulkan

Zum Vorlesen: Auf jeden Fall finden die Helden im Sar- hält die Gruppe 60 Lunare sowie 7 Erfah-
Endlich seid ihr am Ziel! Vulkantänzer sieht kophag den goldenen Artefaktschlüssel, rungspunkte.
von der Nähe weitaus majestätischer aus, als der nach erfolgreichem Wurf auf Arka-
ihr es euch hättet träumen lassen. Das edle ne Kunde Schwierigkeit 15 auch in der
Feuerelementar thront regelrecht auf dem Lage ist, mühelos ein Tor in die Feenwelt
geöffneten Sarkophag des hier beigesetzten zu öffnen.
Kriegers und strahlt eine Aura der Wärme
aus, wie man es sonst nur von besonders son-
nigen Sommermonaten kennt. Die Wärme Kapitel 4: Zurück in die Stadt
des Wesens ist durchdringend, und sein Licht Ohne größere Probleme kann die Grup-
scheint so hell, dass man in seiner Gegenwart pe nun aber auch zurück nach Borgawai
so gut wie am Tage lesen könnte. Als ihr nä- gelangen. Die Pfade durch den Dschungel
herkommt schließt er die Augen und hebt sind noch geöffnet, und die Schamanen
eine Kralle, ganz so als ob er sich in einen der Naga versorgen gerne die Wunden der
erholsamen Schlaf begeben würde. Helden.
Pulque und Cederion reagieren jedoch ent-
In der Tat hat der Kampf das Wesen so sprechend unterschiedlich, wenn sie sehen
sehr geschwächt, dass es langsam immer sollten, dass die Helden den Falchion oder
etwas weniger glimmt, aber am Ende auf den Umhang bei sich tragen: Cederion gra-
dem Niveau einer besonders starken Fackel tuliert den Helden im Falle des Besitz und
verbleibt. Eine Probe auf Arkane Kun- hofft, bei Zeiten mal einen Brief über die
de Schwierigkeit 25 würde verraten, dass tollen Eigenschaften der Relikte zu bekom-
dieser Phönix nun etwa einen Monat rege- men, Pulque reagiert eher mit Unmut und
nerieren wird, ehe er wieder in altem wettert über den Verfall der Werte.
Glanz erstrahlt. Wenn die Helden Pul- Sollten die Helden jedoch die Artefakte zu-
que dies mitteilen würden, würde er rückgelassen haben, schenkt Pulque ihnen Im Shop als Buch oder auf der
ihnen zum Dank 2 Heiltränke mit 20 3 Heiltränke mit 30 Leben und lobt sie für Homepage als Download!
Leben schenken. ihre Tugendhaftigkeit. Auf jeden Fall er-

24
Ausgabe 5 • 2015 Zauberdinge hinter dem grünen Vorhang

Zaubedinge hinter dem grünen steile Stufenpyramiden erklimmen. Die teilen sie dennoch eine Leidenschaft: den
Vorhang Regenwälder und Dschungel sind Orte, Erwerb und die Erforschung von Arte-
welche Spieler wie Spielleiter dazu ein- fakten.
laden, über den Tellerrand der beschrie- Der Gedanke dass ein Gegenstand mit
– Die Dschungelreiche von Gotor – benen Spielwelt hinauszugehen, und all sonderbaren Kräften seine Besitzerin
– und ihre Artefaktokratie – die exotischen Ideen zu verwirklichen, die oder seinen Verkäufer vom bettelarmen
in anderen Gegenden der Welt vielleicht Leben auf der Straße zu größtem Reich-
von David Mitzkat unmöglich wären. tum verhelfen kann ist so grundlegend
im gotorischen Geist verankert, dass man
Der Volksmund nennt Grün gerne die Far- Doch ohne einen sicheren Hafen, von wo ihm mit Artefaktokratie sogar eine eige-
be der Hoffnung. Und in der Tat weckt aus die Reise ins Ungewisse startet, gibt es ne Herrschaftsform gewidmet hat. Die-
auch im Pen & Paper – Genre kaum ein keine Versorgung mit notwendiger Aus- ser euphorische Glaube an Wunderdinge
anderes Setting eine so hoffnungsvolle rüstung, Kartenmaterial, Medizin gegen und manifest gewordene Zauberei wird
Aufbruchstimmung wie ein Abenteuer Tropenkrankheiten, oder auch nur orts- dadurch verstärkt, dass die dichten Wäl-
in dampfenden Dschungeln und dichtbe- kundigen Fremdenführern. Genau die- der ihre Bewohner zwar mit fruchtbaren
wachsenen Regenwäldern. Hinter dem ser Tatsache sind sich die Bewohner der Böden, süßen Früchten, jagdbarem Wild
lebendigen Vorhang aus Sträuchern, rie- sechs großen Siedlungen von Gotor nur und teuren Hölzern beschenken, doch der
sigen Bäumen und Schlingpflanzen er- allzu sehr bewusst und fachen das Feuer wahre Reichtum eben hinter dem grünen
warten die mutigen Abenteurer surren- in den kulturellen Schmelztiegeln an den Vorhang wartet – wenn man nur den Mut
de Moskitos, grellbunte Orchideenarten, Rändern, aber auch im Herzen der grünen aufbringt, hindurch zu schreiten und sich
kreischende Wildtiere, fremdartige Ein- Hölle mit ihrem Sinn für den Wert des Un- der unwegsamen Vegetation und ihrer ge-
geborene und sogar ganze Städte, die vor gewöhnlichen an. Doch auch wenn die Go- fährlichen Bewohner zu stellen.
Jahrhunderten das letzte Mal ein humano- torer mehr einen wilden Zusammenschluss
ides Wesen betreten hat. Man fühlt verschiedenster Gruppierungen denn ein Quellen für derartig mächtige Zauberdin-
sich unweigerlich an die Abenteuer Volk darstellen, sich spirituell den unter- ge sind zum Beispiel die erodierten Über-
von Indiana Jones und der spanischen schiedlichsten Kulten zugehörig fühlen reste mächtiger Zivilisationen wie der
Conquistadores erinnert, die verbor- und nicht einmal durch eine einheitliche, Drachlinge und ihrer Feinde, der Azurnen
gene Tempelruinen erforschen und herrschende Schicht repräsentiert werden, Riesen. Scharmützel und Schlachten der-

25
Ausgabe 5 • 2015 Zauberdinge hinter dem grünen Vorhang

artig mächtiger Wesenheiten hinterließen natürlich ihre


Spuren in der Landschaft. Diese Überbleibsel von Kon-
flikten sind nun schon seit Ewigkeiten überwuchert, doch
ziehen sie immer noch Schatzjäger an, die auch oftmals
nicht mit leeren Händen in die Zivilisation zurückkehren.
Dies hat einen steten Strom von neuen Glücksrittern zur
Folge und mehrt das Dickicht aus Gerüchten von Funden,
sagenhaftem Reichtum in versunkenen Ruinen und längst
vergessener Magie der Drachlinge.
Doch wohin soll man sich mit dem wundersamen, über-
großen, kristallbesetzten Szepter wenden, welches zum
Zeitpunkt des Fundes kaum eine schriftliche Anleitung
bei sich tragen wird? Gotor wimmelt Dank des steten
Zustroms von Außen von allerlei Experten für Artefakte,
Geschichte und Geografie. Doch ist der Spezialist für ge-
nau diese Art von magischem Gegenstand vielleicht sel-
ber gerade auf der Suche nach einem neuen Schatz, oder
die anerkannte Forscherin für diese Zeitepoche ist für die
nächsten Wochen so sehr mit Arbeit überhäuft, dass sie
selbst zahlende Kunden nur auf später vertrösten kann.
Wenn man nun nicht im Selbststudium die nächsten Wo-
chen, Monate oder vielleicht sogar Jahre mit dem Wälzen
von Fachliteratur auf der Suche nach den Kräften dieses
einen Wunderdings verbringen will, bleibt oftmals nur ein
Weg: der zu den schlangenleibigen Naga.

Als ehemalige Diener der Dracurier sind diese, zumeist


kulturschaffenden Wesen manchmal am ehesten noch

26
Ausgabe 5 • 2015 Zauberdinge hinter dem grünen Vorhang

vertraut mit ihren Artefakten, wissen artigen Rasse einzulassen, und Experten- Söldnern und Fachleuten zieht man ge-
von Ruinen der Drachlinge zu berichten, status als Unterhändler und Gelehrter zu meinsam in das dampfende Dickicht um
oder sind sogar selbst Erschaffer sonder- erreichen. den uralten Träumen von unbekannten
licher Zaubergegenstände. Zwar haben Gefahren, großen Schätzen und bahnbre-
sich sehr viele Naga in die Tiefe der Wäl- Denn was man in Gotor mit seinen sechs chenden Entdeckungen hinterher zu jagen.
der zurückgezogen, doch gibt es mit den großen Siedlungen immer gebrauchen Und sollte dieser Fund nun doch nicht den
Vasht‘Hagar mindestens einen Stamm, kann, ist Fachwissen aus erster Hand und erhofften Ertrag einbringen – dann winkt
welcher dem Umgang mit anderen Rassen die Ausdauer sich durch die Gerüchte von auch schon die nächste Expedition mit der
gegenüber nicht abgeneigt ist. Der Handel Schätzen und Artefaktfunden zu arbeiten. Hoffnung auf den großen Durchbruch …
und Austausch von Wissen mit die- Findet die geneigte Archäologin, oder der
sen uralten und geschichtsträchtigen scharfsinnige Schatzjäger dann das Quänt-
Naga kann für neugierige Abenteurer chen Wahrheit zwischen all dem Klatsch,
sogar selbst zum Anlass werden, sich dann steht dem Abenteuer hinter dem
auf die Fremdartigkeit der schlangen- grünen Vorhang nichts mehr im Wege. Mit

27
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

Geboren, um zu fliegen Therbas, Honorat der Horas, aber nennt „Ich weiß nicht, ob ich das kann. Ich weiß
mich einfach Magister. Beeindruckend, nicht, ob das, was ich herausgefunden
was Ihr da schreibt.“ Er klappte die Tafeln habe, reicht. Es war eine recht einfache
von Frank Röhr mit den Aufzeichnungen zu und stand auf. Blase, die ich mit einem Gas gefüllt habe,
Dann hielt er es seinem Gegenüber vor die das ehrlich gesagt nicht einmal gut riecht,
Myrana „Stehenbleiben!“ Nase. „Das ist wirklich beeindruckend.“ da ich für seine Herstellung Kuhdung ver-
Der hochgewachsene Mann hielt inne und „Magister… was wollt Ihr von mir?“, fragte wenden musste.“
drehte sich um. Zwei Uniformierte stan- Blessan und wich einen Schritt zurück. Das „Das klären wir. Die Idee ist jedenfalls
den links und rechts von der Eingangstür, führte ihn näher zu den Wachen, zu denen großartig. Und sie wird das sein, was uns
die er gerade passiert hatte. Sie hielten er sich nun wieder erschrocken umdrehte, voranbringt. Ihr werdet uns voranbringen,
Belari in den Händen und zielten damit als eine ihrer Waffen ein ganz leises Kna- Blessan. Ihr werdet uns in die Luft brin-
auf ihn. cken ertönen ließ. Blessan verstand die gen.“
„Was wollt ihr in meinem Haus?“, fragte Warnung und rührte sich nicht weiter. Dann drehte er sich um, die Hände hinter
er, von einem zum anderen schauend. „Euch, Blessan, Euch will ich. Ihr forscht dem Rücken verschränkt. Er tat, als nehme
„Das kann ich wohl aufklären.“ Die Stimme an der Macht zu fliegen?“ er die Anwesenheit der anderen nicht zur
kam von hinten, weiter drinnen im Haus. „Nun, das ist kein Geheimnis. Erst letzte Kenntnis. Die folgenden Worte sprach er
Der Hausbesitzer drehte sich um und sah Woche habe ich in einer Demonstration wohl eher zu sich selbst.
einen Mann in seinem Sessel sitzen. In einen Hasen aufsteigen lassen …“ „Ich werde mit Eurer Hilfe ein Flugschiff
seinem Lieblingssessel. An seinem Tisch. „Ihr werdet mehr als einen Hasen zum an das Horasiat vergeben, das von uns ge-
Der Fremde hatte ein Bein lässig, beinahe Fliegen bringen.“ Der Magister schnitt ihm baut wurde, und das wir verstehen. Wir
unflätig, über die Armlehne gelehnt. Und das Wort ab. „Ihr werdet ein Teil von etwas werden unsere eigene Flotte an Flugschif-
in der Hand hielt dieser Mann seine Notiz- Größerem. Etwas viel, viel Größerem.“ fen haben. Wir werden neben der impe-
tafel mit Aufzeichnungen. Der Hausbesitzer schluckte sichtlich. rialen Kriegsflotte auch die Luftflotte in
„Ihr seid Blessan e Forter.“, bemerkte „Ihr werdet uns helfen, unsere eigenen Balan Mayek stationieren. Wir werden zu
der Mann im Sessel, bevor der Haus- Flugschiffe zu bauen.“, holte der Magister alter Größe wiederauferstehen. Das jeden-
besitzer selbst etwas sagen konnte. aus. „Ihr werdet dafür sorgen, dass wir uns falls habe ich der Horas versprochen.“
„Ja, der bin ich. Und Ihr seid …“ wie die Vinshina in die Lüfte erheben kön- Dann drehte er sich um und sah Blessan
„Magister Harvan Serr Rhidaman e nen.“ mit durchdringendem Blick an.

28
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

„Und ich pflege meine Versprechen zu hal- dass der Magister keinen Zweifel daran konnte – denn Fenster gab es keine. „Hier
ten.“ gelassen hatte, dass der einzige, der wirk- könnt Ihr nach dem Tagewerk noch un-
–=O=– lich wichtig war, er selbst war. Was, dafür, gestört weiterdenken. Und bevor ich Euch
dass es dabei einige Adepten gegeben hat- Euren Gedanken überlasse, zeige ich Euch
„Ihr wisst vermutlich, dass alles, was wir te, doch erstaunlich war. Niedere Adeptae noch den Anlass Eures Hierseins.“
Myrana hier besprechen, alles, was ihr hier seht, minor, aber dennoch Adepten, und damit Blessan wunderte sich. „Ich dachte, das
alles, was ihr sonst irgendwo hier erfahrt Optimaten. Der Magister hatte allerdings sei der fliegende Hase?“ – „Darum bin ich
und auch das, was ihr tut, außerhalb die- tatsächlich ein wichtiges Gesicht gemacht, auf Euch aufmerksam geworden, das ist
ser Mauern von niemandem gehört wer- wenn er den anderen Gelehrten seinen Na- richtig. Aber diese Einrichtung hat einen
den darf. Habt ihr das verstanden, Blessan men nannte, als sei er stolz darauf, Blessan Grund. Kommt mit.“ Er drehte sich um,
e Forter?“ e Forter „gefangen“ zu haben. ging wieder zu den Werkstätten und ach-
Ohne viele Worte hatte der Magister ihn Faktisch war er ein Gefangener, da machte tete nicht auf Blessan, es schien ihm völlig
in eine ehemalige Kaserne am Rande der sich Blessan keine Illusionen. Eigentlich klar zu sein, dass dieser ihm folgte.
Stadt gebracht, die langsam zerfiel - zumin- war ihm nicht einmal klar, ob er diese Hal- Was jener auch tat. Ohne sich umzudre-
dest machte es von außen den Eindruck. le lebend verlassen würde, wenn er seine hen führte der Magister ihn in eine große
Im Inneren waren die beiden mittlerweile Aufgabe erfüllt hätte, was immer das auch Halle.
durch drei ausgestattete Labore und eine sein mochte. Der Magister hatte immer Sie war bestimmt zwanzig Schritt hoch
Schmiede gelaufen, ferner waren an allen nur kurz innegehalten und Blessan dann und auch so breit. Von vorne nach hinten
möglichen Ecken und Enden Wachposten weitergeführt. durchmaß sie etwa achtzig Schritt. An den
stationiert. Ja, für jeden, der hier arbeitete, „Hier ist Euer Quartier.“, erklärte der Ma- Wänden waren Gerüste angebracht, die
schien es einen zu geben, der ihn bewachte, gister. Und in der Tat hatten die beiden ei- bis hoch an die Decke reichten. Allerdings
und da diese Wachen sich vermutlich auch nen großen Raum betreten, mit mehreren schien hier gerade niemand mehr zu arbei-
noch abwechselten, gab es davon sicher Laternen, die ihn erhellten, einem bequem ten, denn außer ihnen war niemand da.
mehr als Gelehrte. aussehenden Bett und einem Schreibtisch Inmitten der Halle erhob sich das Wrack
Magister Therbas hatte ihm hastig ei- samt Stuhl. Schreibwerkzeug war eben- eines Luftschiffes. Eines von jenen Gefähr-
nige der Leute vorgestellt – „nur die falls vorhanden. Blessan kam es nicht ten, die man unzweifelhaft den Vinshina
Wichtigen“, wie er selbst sagte. Und einmal ungemütlich vor, wenn man nicht zuordnen konnte. Es war nur ein kleines
auch dies war so hastig geschehen, gewohnt war, dass man herausschauen Boot – vermutlich ein Beiboot einer der

29
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

großen Händlerzüge, die ja schon fast flie- nach. Und damit lasse ich Euch alleine. Ihr offen stehen, wenn sie Blessans Theorien
genden Städten glichen, aber immerhin könnt die Unterlagen gerne in Euer Quar- lauschten. Schließlich hatte er die meisten
ein Boot der Vinshina. Vier große Blasen, tier mitnehmen.“ so weit, dass sie seinen Vorschlägen auf
die über dem Schiff befestigt waren und der Stelle folgten, als seien es Befehle.
ihm die Flugfähigkeit verliehen, waren –=O=– Magister Therbas kam täglich vorbei und
Myrana aufgebrochen. erkundigte sich nach dem Stand der Din-
Blessan staunte. „Wo habt Ihr das denn Blessan hatte alle Hände voll zu tun. Den ge. Blessan hatte einige Ideen zusammen-
her? Habt Ihr es abgeschossen?“ Abend und den halben Vormittag des getragen und präsentierte sie ihm nach ei-
Der Magister lachte. „Nein, nein, das wäre nächsten Tages verbrachte er mit dem nigen Tagen. „Die Blasen scheinen in der
in der Tat fatal. Wer mag es sich schon frei- Studium der Unterlagen. Anschließend Tat mit Elementarmagie zu funktionieren,
willig mit den fliegenden Händlern verder- suchte er in den verschiedenen Werkstät- ganz wie bei meiner Konstruktion, die
ben? Nein, es ist während eines Gewitters ten Dinge zusammen. Die meisten der allerdings eine andere Quelle der Essenz
abgestürzt, ein paar Meilen nordwestlich Gelehrten betrachteten ihn anfangs mit benutzt. Es gibt da doch noch deutliches
der Stadt. Und Ihr werdet der sein, der mit einigem Hochmut, und obschon sie ihm Potenzial für Verbesserungen. Ich denke,
seiner Hilfe ein neues Schiff konstruiert. nicht offen widersprachen, befolgten sie dass ich eine Methode finden muss, die
Ihr habt dazu einiges an Unterstützung, seine ersten Anweisungen – Vorschläge, Elementarwesen dauerhaft in den Dienst
wie Ihr sicher bemerkt habt.“ wie er es nannte – mit Argwohn und nur zu bitten. Ich bin nicht sicher, wie das hier
„Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.“, zögerlich. Einige konnten es nicht unter- gemacht wurde, da die Elementarwesen
erklärte Blessan. „Dies funktioniert ver- lassen, darauf hinzuweisen, dass sie aus frei sind, aber sie scheinen den Dienst in
mutlich ganz anders, als meine Konstruk- einer Optimatenfamilie stammten und den Sphären der Flugschiffe nicht als un-
tion, mit der ich den Hasen…“ es eigentlich nicht richtig war, dass nicht angenehm zu empfinden.“
„Sicher, doch ich traue Euch zu, dass Ihr sie diese Forschungen leiteten, allerdings „Und warum nicht?“ – „Das entzieht sich
dieses Problem lösen könnt. Ihr könnt wagte niemand offen zu widersprechen. noch meiner Kenntnis. Bei einem kleinen
die Ergebnisse der bisherigen Analy- Dieser Magister musste mehr zu sagen ha- Versuch habe ich das Wesen durch einen
sen einsehen.“ Mit einer einladenden ben, als so mancher höhere Optimat. Das Adepten für ein paar Stunden binden kön-
Handbewegung deutete Therbas auf war merkwürdig. nen. Die Schiffe bleiben aber quasi unbe-
einen kleinen Tisch, auf dem ver- Im Laufe der nächsten Tage blieb aber grenzt in der Luft. Vielleicht gibt es einen
schiedene Schriftstücke lagen. „Lest fast jedem von ihnen einmal der Mund Pakt …“

30
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

„Oder die Elementarwesen können nicht dranzukommen, ganz zu schweigen… Kaum „Ihr wolltet eine Flotte. Eine Flotte besteht
in die Gefilde zurück, aus denen sie kom- bin ich mal drei Tage nicht hier, kommt ihr nicht nur aus einem Schiff. Ferner habe
men. Wir könnten sie einsperren.“, schlug auf solche Ideen!“ ich vor, direkt hier mit der Konstruktion
der Magister vor. „Ich brauche kein reines Endurium. Ich brau- des Dritten zu beginnen, damit die Kon-
Blessan wurde blass. „Einsperren? Das che nicht einmal ein Tausendstel in einer Le- struktion weiterläuft. Balan Mayek ist
Myrana sind mächtige Kreaturen, und sie haben gierung. Aber ganz ohne magisches Metall keine blödsinnige Kleinstadt, sondern das
sicher mächtige Verbündete, wie Elemen- müsste man den Käfig ständig neu aufladen. Herz des Horasiats und der Kriegshafen
tare Meister…“ Ich habe ein wenig gerechnet. Ein ausgebil- des Imperiums. Es soll auch die Heimat
„Blödsinn. Närrisches Geschwätz. Ein deter Magier könnte so ein Schiff drei Stun- der imperialen Reichsflugflotte werden.
Oberelementarwesen? Nein, diese Wesen den lang in der Luft halten – wenn es nur Neuimperiumsland.“
entstammen ihren Elementen. Sie haben ihn tragen würde. Würde er dann durch ei- „Der Name gefällt mir nicht, aber das
nur den Meister, der sie beschworen hat.“ nen zweiten Magier abgelöst, reicht die Kraft macht nichts. Nun denn, führt mich dort-
Blessan schluckte hörbar. „Aber wie wollt nicht, um beide alleine für die ersten drei hin, Blessan.“
Ihr sie einsperren? Ein einfacher Kä- Stunden oben zu halten…“ Der Genannte stieß die Tür in die große
fig reicht da nicht, und Mauern sind zu „Ich habe das verstanden. Endurium. Bles- Halle auf. Neben dem abgestürzten Luft-
schwer…“ san, wisst Ihr, was Ihr da verlangt?“ schiff waren zwei kleine Gondeln ent-
„Dann denkt nach, Blessan. Ihr seid der „Ich bin mir dessen bewusst, Magister, aber standen, über denen je zwei kleine Ku-
Experte, dafür seid Ihr da. Sucht nach wenn wir die Gondeln in die Luft kriegen geln angebracht waren. „Das wird meine
Möglichkeiten!“ wollen…“ Konstruktion. Besatzung: Zwei Mann. Ein
„Welche Gondeln eigentlich? Was habt Ihr Steuermann und ein Bogenschütze, oder
–=O=– geplant?“ gerne auch jemand mit einer Bela. Wir
„Die letzten Wochen war ich nicht nur the- können dann direkt mit der Dritten be-
„Endurium?“ Das Gesicht des Magisters sah oretisch tätig. Neben den Experimenten mit ginnen und parallel das Problem mit der
aus, als habe Blessan vorgeschlagen, den Elementarwesen und den Möglichkeiten, Gondel lösen.“
dass der Magister doch einfach nackt diese mit magischen Barrieren aufzuhalten, „Nein. Wir werden keine dritte Gondel
auf der Straße tanzen sollte. „Wisst Ihr, habe ich an zwei Konstruktionen gesessen. bauen.“, entschied der Magister. „Nicht,
wie teuer das ist? Von der vermutlich Ihr seht sie nebenan.“ bevor die ersten beiden funktionieren.“
realen Unmöglichkeit, da überhaupt „Warum zwei?“, wunderte sich der Magister. „Ich wollte neben den Protoypen auch den

31
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

Produktionsprozess in Gang bringen…“, blindlings gegen die Zellenwand laufen. des eigenen Elementes anziehen können.
begann Blessan, doch ihm wurde das Und so drücken die Elementarwesen ge- Das Erz in der Legierung verhindert nicht,
Wort abgeschnitten. „Ihr könnt weiter mit gen die scheinbar schwächste Stelle – die dass Luft hindurch kann, es verhindert
Euren Gondeln machen, wenn Ihr Ergeb- Decke – und auf diese Weise wird die Bla- nur, dass die Elementarwesen verschwin-
nisse habt. Ergebnisse. Hört Ihr? Und nun se nach oben gedrückt, und dies hebt die den. Und diese brauchen Nachschub an
Myrana besorge ich Euch Endurium. Ich hoffe für Gondel an. Die ersten Versuche sind sehr, Essenz.“
Euch, dass Ihr mir dann Ergebnisse liefern sehr vielversprechend.“ Der Magister wirkte leicht verwirrt, aber
könnt.“ „Blessan, ich wusste es immer. Ihr seid ein Begriffe wie „Essenz“ hatte er schon öfter
Genie. Es war richtig, Euch anzuheuern. gehört. Er nickte. „Aber genug der schnö-
–=O=– Zeigt es mir!“ den Theorie.“ Blessan machte eine einla-
Blessan e Forter nickte. Die beiden betra- dende Handbewegung. „Bitte, setzt Euch
„Und das funktioniert?“ ten die Halle mit dem Schiffswrack. Die hinein, Magister! Ihr werdet schweben.
„Ja. Einer der Exzellenzen Adeptae hat beiden Gondeln mit jeweils zwei kleinen Ihr werdet der erste sein, denn ich denke,
es geschafft, kleine Luftelelmentarwesen Blasen standen neben dem Wrack. Beide Ihr habt diese Ehre verdient.“
zu beschwören. Drei davon packen wir waren mit einem Halteseil direkt am Bo- Für einen Moment zögerte der Magister.
in jede der Blasen. Die Eisen-Endurium- den verankert, und bei beiden sah man, Blessan schaute ihn nachdenklich an.
Legierung spannt sich nun als Käfig um dass die Blasen sie ruckartig in die Höhe „Wenn Ihr glaubt, die Technik sei noch
die Kugel, die die Wesen so nicht verlas- ziehen wollten. Sie schwankten wie ein nicht reif…“
sen können. Nach oben hin hat die Kä- vertäutes Schiff im Hafen bei Seegang. „Nein, das würdet Ihr nicht tun, das weiß
figstruktur weitere Abstände als unten, Der Magister schaute an den Gondeln vor- ich.“ Der Magister wurde ärgerlich.
aber sie sind immer noch unpassierbar. bei auf den hinteren Teil der Halle. Das „Also, wenn es Euch beruhigt, ich selbst
Darum glauben die Elementarwesen, dass große Tor, durch das sie Teile und auch das werde es natürlich auch tun.“ Blessan stieg
sie dort am Ehesten einen Ausweg finden Luftschiff der Vinshina hineinbefördert in eine der Gondeln. „Danach könnt Ihr si-
können. Wie ein Gefangener, dem hatten, stand offen. „Ihr wollt sie direkt cher sein…“
man die Tür scheinbar einen Spalt draußen testen?“ „Nein, nein. Nicht allein.“ Magister Therbas
auflässt – er wird versuchen, hin- „Nein. Es ist nur einfacher für den Luftstau schüttelte den Kopf. „Ich werde das natür-
durchzukommen, auch wenn er nicht der Elementare, wenn die Tür offen ist und lich auch tun. Und kappt mein Seil zuerst.“
hindurchpasst. Er wird aber nicht sie dadurch beliebige Mengen der Essenz Er selbst stieg in die andere Gondel. Einige

32
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

Hebel an den Seiten erlaubten, bestimmte „Was ist das?“, rief Blessan. „Was ist das für und rannten heraus, der Rest verbarg sich
Klappen an den Gondeln zu verstellen. ein Wind?“ in der Halle unter Tischen oder rannte zur
„Ihr braucht die Hebel noch nicht. Ich Hinter den Gondeln wirbelte die Luft. anderen Seite, weg von dem Archon.
werde Euch einweisen, wenn der Test Schwaden und Staub rotierten umeinan- Draußen stiegen die beiden Gondeln in die
funktioniert, man lernt dies vermutlich der, zerfaserten, setzten sich wieder zusam- Höhe. Sie waren nun zu hoch, um gefahr-
Myrana eh am besten dadurch, dass man sie in der men. „Ein Elementarwesen! Ein Archon los auszusteigen. Die beiden Wachen lie-
Luft probiert. Wir werden aber nur kurz der Luft!“, brüllte Blessan. „Verdammt, sie fen durch das Tor und sahen zum Himmel
hoch zur Decke schweben. Hier in der müssen gemerkt haben, dass wir hier Ele- hinauf, auf die beiden kleinen Flugschiffe.
Halle kann nicht viel passieren. Die Gon- mentarwesen gefangen halten.“ „Schießt das Schiff des Magisters ab!“,
del kann nur wenige Schritt hochsteigen, „Unmöglich!“, kam es von Therbas. „Das brüllte Blessan. „Er wird gebraucht! Er
dann schlägt sie schon bald an die Decke können diese Wesen doch gar nicht!“ muss die Flotte retten! Schießt!“
– nichts, was man zur Not, wenn nichts Das Luftwesen hatte inzwischen einen Der entsetze Magister sagte gar nichts,
geht, auch mit einem Seil hinab kommt, Körper ausgebildet und ein rudimentäres und da die beiden Schützen keinen bes-
ferner haben wir dort das Gerüst.“, beru- Gesicht. Augen und Nase waren nicht zu seren Befehl bekamen, setzten sie diesen
higte Blessan. sehen, aber ein Mund, den es nun öffnete. um. Ihre Belas trafen die hintere Blase. Sie
Beide saßen in ihren Gondeln, dann gab Es sagte aber nichts, sondern pustete die platzte auf. Mit einem lauten Zischen ent-
der Magister selbst ein Zeichen. „Kappt beiden Gondeln vorwärts, als seien sie aus wichen mehrere Wesenheiten und lösten
das Seil!“, sagte er zu einem der jungen Papier. sich in der Luft auf. Das Schiff geriet so in
Gehilfen, die bereitstanden. Dieser löste „Verdammt, es pustet uns raus!“, schrie eine Schieflage, ferner schaffte die vordere
sein Seil zuerst. Blessan nickte ihm kurz Blessan gegen den Sturm. „Schließt das Blase es alleine nicht, das Schiff zu halten.
darauf zu, und auch sein Seil wurde ge- Tor!“ So sank es langsam hinab. Eine weitere Bö
kappt. Doch es war zu spät. Die beiden Gondeln erfasste es kurz vor dem Boden und zog es
Beide Gondeln erhoben sich – leicht ru- wurden – zusammen mit dem Schiffswrack wieder einen kurzen Moment in die Höhe,
ckelnd – einen halben Schritt in die – aus dem Tor geblasen. Das Gerüst in der was eine der Wachen dazu brachte, einen
Höhe. Dann begann ein stetiger Luft- Halle krachte in sich zusammen, Leute zweiten Schuss auf die vordere Blase ab-
zug aus dem offenen Tor einzudrin- stolperten übereinander, für einen kurzen zugeben, die ebenfalls zerplatzte. Dann
gen und die Gondeln zunächst weg Moment herrschte das Chaos. Nur zwei der krachte das kleine Flugschiff zu Boden.
vom Tor zu schieben. Wachen griffen beherzt nach ihren Belas Der Magister lag in den Trümmern. Al-

33
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

les tat ihm weh, aber er war am Leben. Er


schaute schnaufend dem anderen Schiff
hinterher, dass bereits viel zu weit ent-
fernt war, als dass die Belas noch etwas
ausrichten konnten.
Myrana Eine der Wachen kam angelaufen. „Magi-
ster, geht es Euch gut? Und was machen
wir mit dem Schiff dort?“
„Das ist das Schiff von Blessan e Forter.
Einem Helden des Horasiats. Ich weiß
nicht, was aus ihm werden wird.“, sin-
nierte der Magister. „Aber wir sind nun
verpflichtet, sein Erbe weiterzutragen und
das fortzusetzen, was er begonnen hat.
Wir werden eine Flotte bauen.“
Die Wache nickte nur.
„Und jetzt ruft einen Medicus.“, stöhnte
der Magister.

–=O=–
„Das Material, aus dem der Käfig ist, ent- „Das ist ein Rückschritt. Ein Schritt zurück.
„Ihr seid unfähig!“ hält kein Endurium.“, erklärte der Gelehrte. Der wird uns zurückwerfen. Aber wir ma-
„Ja, vermutlich bin ich das.“ Der Gelehrte, „Es muss da irgendwie … raus … gekom- chen weiter. Wir bauen ein Luftschiff. Ein
immerhin ein Adeptus minor, lies den men sein.“ Luftschiff für unser Horasiat! Für die Ho-
Kopf vor Magister Therbas hängen. „Und die Aufzeichnungen?“ ras! Ist das klar?“
„Es kann nicht sein. Er hat das Endu- „Die sind offenbar alle von dem Archon „Ja, Magister. Obschon das schwierig wird,
rium doch dafür gebraucht, um einen zerstört worden.“, gab der Gelehrte klein- da ja auch das abgestürzte Schiff der Vi-
Käfig daraus zu bauen!“ laut zu. shina dabei zerstört wurde und von den

34
Ausgabe 5 • 2015 Geboren, um zu fliegen

dortigen Blasen nicht viel übrig ist…“ Aber Du hast Schlimmeres verhindert.“ vorher die Sache mit dem Hasen… ich habe
„Wir machen das. Lasst Euch nicht unter- Avin Plesser Fortan nickte. was von Kuhdung erzählt, aber auch das
kriegen. Wir lassen uns nicht unterkrie- „Ich trauere ebenfalls noch, Vater, und ich weiß war ein Elementar. Sie dachten, sie hätten
gen. Für das Horasiat! Für Balan Mayek!“ nicht, ob ich je damit aufhören werde. Er war mich, dabei wollte ich genau dort hin, wo
„Für das Horasiat! Für Balan Mayek!“ mein Bruder. Und ich selbst habe gedacht, er ich hinkam. Nicht einmal meinen Namen
Myrana Der Gelehrte zog ab, dann drehte er sich ist weit genug, um sein eigenes Flugschiff zu habe ich sehr ändern müssen.“
noch einmal um. bekommen. Warum wir das Gewitter nicht „Du könntest ein großer Kapitän werden,
„Wir brauchen noch einen Beschwörer für vorausgesehen haben, weiß ich auch nicht.“ Er das ist Dir klar?“
die Luftelementare.“, sagte er. seufzte. „Das mag sein, Vater, aber gib es zu: Meine
„Wer hat das denn bisher gemacht?“, fragte „Das ist wahr. Aber immerhin, das Horasiat Tätigkeiten als Spion waren diesmal viel
der Magister verwundert. hat nun keine Basis mehr, mit dem es an unser wichtiger.“
„Das ist ja das merkwürdige. Blessan e Wissen kommt.“ „Und als Elementarmagier. Niemand kann
Forter hat mehreren Adeptae gesagt, es „Das stimmt. Die Geheimnisse der Flugschiffe so mit den Lüften spielen wie Du.“
sei jeweils ein anderer von ihnen gewe- wird man aus den Wrackteilen nicht mehr he- „Danke für das Lob.“
sen. Aber keiner von uns beherrscht diese rausbekommen.“ Der alte Vinshina drehte sich um. „Ich
Kunst in ausreichender Form, und nie- „Und welche Theorien hast Du ihnen ver- gehe dann wieder unter Deck. Achte auf
mand hat das hier getan.“ kauft?“ die Wolken.“
„Niemand?“ „Die Elementarwesen werden durch eine En- Avin Plesser Fortan nickte, dann drehte er
„Niemand.“ durium-Legierung in einem Käfig in den Bla- sich um und schaute zum Horizont. Der
Nachdenklich kratzte sich der Magister sen gehalten. Und sind so dämlich, nach schein- Wind strich durch seine Haare. Ruhe gab
am Kopf. baren Lücken in diesem Käfig zu suchen.“ es für die Vinshina-Schiffe keine, aber die
„Das haben sie geglaubt?“ hätte er auch nicht gewollt. Das nächste
–=O=– „Ja, haben sie. So habe ich außerdem noch Ziel wartete. Und wenn es der Weg war.
eine Ladung einer Endurium-Legierung
Der alte Vinshina schaute seinen Sohn dabei mitgenommen. Wo ich gerade da-
an. Immer noch war die Trauer nicht aus bei war. Und die Käfige habe ich dann aus
seinem Blick gewichen. einfachem Stahl anfertigen lassen. Die Ele-
„Das bringt uns Ter Burden nicht zurück. mentare habe ich selbst beschworen. Und

35
Ausgabe 5 • 2015 Ama GirRaos Kochecke

Ama GirRaos Kochecke - Hase vom Laurusbusch (Lorbeer) landet im Topf. geben wir den Rotwein und die 10 Unzen
Dann geben wir den Rotwein hinzu. Das Brühe dazu. Den Tontopf mit dem zweiten
von Theresia Brasche, Peter Horstmann sollte ruhig ein guter sein, immerhin hat Teil zudecken und bestimmt zwei Stunden
seine Stimme beim Geschmack ein großes köcheln lassen. Es geht auch etwas länger,
Für 4 Personen brauchen wir: Gewicht. Für den kleinen Geldbeutel reicht je nachdem wie der Geschmack sein soll. Je
• 1/2 Stein (0,5 kg) Hasen- oder Kaninchenfleich
Myrana • 1 Karotte
auch ein guter Azidial (Trinkessig), er sollte länger, desto weicher wird alles, auch im Ge-
• 2 Stangen Apium (Staudensellerie) jedoch nur wenig Säure und mehr Frucht- schmack.
• 3 Zehen Knoblauch geschmack haben. Das Ensemble bedecken Wenn es soweit ist, nehmen wir die Kräuter
• Nepetablätter (Rosmarin), Laurusbusch (Lorbeer- wir mit einem Tuch, verscheuchen Fliegen raus und servieren es mit Canillen (Kartof-
blätter)
• 1/2 Okul (0,5 l) Rotwein und Küchenhilfen – die neue, Ki’Rla, nascht feln) oder auch Lajia (griech. Nudeln).
• 1/4 Okul (0,25l) Fleischbrühe immer am Fleisch – und lassen es bis zum
• Öl nächsten Tag (etwa 24 Stunden) ziehen.
Nun trennen wir Fleisch und Marinade. Die
Hallo liebe Freunde. Heute wird es ein Ge- Marinade wird durch ein Sieb gegossen,
richt geben, mit dem ich meinem neuen aber Vorsicht, wir brauchen alle Teile noch.
valantischen Tontopf (Römertopf) ausprobie- Das Fleisch etwas abtrocknen, dann kurz in
ren will. Zuerst brauchen wird das Fleisch harpalischem Maismehl wälzen. Die zweite
eines Hasen, eines Kaninchens oder auch Hälfte des Topfes wird nun auf den Ofen
eines Shadars. Das zerschneiden wir kleine gestellt, etwas Olivenöl hinzu und dann das
Stücke. Dann zerkleinern wir noch die Möh- Fleisch ordentlich anbraten. Abspecken mit
re, die Knoblauchzehen – wie immer gilt, je Piperales (Pfeffer) und Jimaucha (Salz) nicht
mehr Geschmack er abgeben soll, desto feiner vergessen! Ich mag den Geschmack des My-
wird er zerkleinert und desto später kommt runhaller Flusssalzes. Wenn das Fleisch so-
er dazu – und den Apium (Sellerie). Das weit ist, dann schiebt ein paar Kohlen zur
alles kommt nun in den Tontopf. Dazu Seite und reduziert die Hitze. Jetzt kom-
geben wir noch die Nepetablätter (Ros- men nämlich das Gemüse auch der Knob-
marin), ruhig ein gutes Dutzend Blät- lauch hinzu, und die Kräuter noch einmal.
ter, und auch die drei bis vier Blätter Das lassen wir dann etwas dünsten. Dann

36
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Der Shinxasa von Mindoro unzugänglichem Dschungel bedeckt, in dem breitesten Stelle und wird dominiert vom
eine Vielzahl von Bestien haust; lediglich ein knapp eintausend Schritt hohen Mindur-Berg
kleines Gebiet rund um den Hafen von Bohol im Zentrum der Insel, an dessen Hängen sich
Ein hashandrischer Schauplatz von Arne wird bewirtschaftet. dichte Wälder bis ins Küstenland erstrecken.
Gniech (Text), Sean David Schöppler (Runen- Mindoro ist indes auch der Ort mehrerer Ge- Zum Hafen hin verläuft der Mindurin, ein ge-
zauber) und Marcus Jürgens (Pläne) heimnisse, die durch den Besuch einer Hel- mächlicher Fluss, der genügend Wasser mit
dengruppe allzu leicht ans Licht kommen und sich führt, um die rings um die Stadt ange-
Die Insel Mindoro, kleine Nachbarin der den betulichen Frieden der Insel ins Wanken legten Tee-, Kräuter- und Gewürzplantagen zu
Dschungelinsel Tarekal im wogenden Ozean bringen können. bewässern. Reis- und Getreidefelder, durchzo-
zwischen Garkia, Rooga und Kilmakar, wird gen von Bewässerungsgräben, schließen sich
seit dem Fall des Archipels Mogra Kadesh nur an. Bis zu einer kleinen Hügelkette reichen
noch selten angelaufen. Ihr Hafenstädtchen, diese Anpflanzungen, dahinter beginnen die
Sarab Mindur, hat eher dörflichen Charakter, Wälder. Diese sind jedoch weit weniger be-
war aber einst ein wichtiger Fernhafen für drohlich als andernorts, denn regelmäßige
den Handel mit Morgeb und Fahrten nach Ils- Jagdausflüge der Guerai halten die Zahl ge-
hi Vailen. Über Mindoro herrscht der betagte fährlicher Tiere gering.
Marakai Tetsu Tomonaga mit einem überschau- Die Insel verfügt über ein Goldvorkommen,
baren Gefolge. Obschon er dem Samakai von das seit Generationen in einer kleinen Mine
Rooga Tribut leistet, ist Tomonaga weitgehend auf etwa halbem Weg zum Gipfel abgebaut
isoliert und wird von den Herrschern der an- wird. Allerdings ist das Gold schwer zu ge-
deren roogischen Inseln eher belächelt. Unter winnen und die Mine deshalb nur wenig er-
seiner Ägide ist Mindoro ein beschaulicher, tragreich. Nur wenig höher befindet sich auf
friedfertiger Ort geworden, der vor allem für einem Plateau des Mindur-Bergs eine schon
seinen bewanderten Zeremonienmeister lange verlassene Tempelanlage des Shin-Xirit,
und dessen Tee- und Kräuterkreationen die den Weg zum Gipfel versperrt. Das einzige
bei anderen kundigen Senekai und Ma- aktive Heiligtum der Insel liegt inmitten der
turai bekannt ist. Die deutliche größere Die Insel Mindoro Reisfelder: ein Pateshi-Tempel, ganz aus Bam-
Nachbarinsel Tarekal ist weitgehend von Mindoro misst etwa vierzig Meilen an seiner bushölzern errichtet und zwischen mannsho-

37
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Festung untergebracht, über eine vollwertige


Kyma oder über größeres Kriegsgerät verfügt
Mindoro nicht. Lediglich einige Speerschleu-
dern und drei wuchtige Lanzenwerfer können
zur Verteidigung eingesetzt werden.

Der Hafen Sarab Mindur


An der Flussmündung in einer sanften
Bucht liegt Sarab Mindur, der alte Fernha-
fen, von dem aus die Fischer und Koral-
lentaucher bis zu den in etwa zehn Meilen
vor der Küste aufragenden scharfkantigen
Klippen hinausfahren. Jenseits der Stadt
beginnen die Reis- und Getreideplanta-
gen, bis das Terrain zur Küste ansteigt und
einige Hügel Aussicht auf das wilde Meer
bieten. Ein zerfallener Wachtturm auf ei-
ner hohen Landzunge zeugt noch von
den Zeiten, als Mindoro erstes Ziel großer
Handelsschiffe aus Morgeb und noch ent-
hen Gewächsen versteckt. Rooga keinen Hunger. Mindoro dürfte zudem fernteren Gestaden gewesen ist.
Mindoro ist weitgehend ein Selbstversorger, die einzige Insel weit und breit sein, die keine Etwa 800 Menschen leben in Sarab Min-
auch wenn es an manchen Dingen fehlt und Namenlosen kennt. dur, die meisten sind Tee-, Reis- und Ge-
die Insel auf den Tauschhandel mit dem Andere Dörfer gibt es neben der Hafenstadt würzbauern oder leben vom Fischfang und
benachbarten Tarekal oder der Insel- Sarab Mindur nicht, auch die Zahl der Guerai, der Korallensuche. Eine Flussfischersippe
gruppe Garkia angewiesen ist, um alle die dem Marakai derzeit unterstehen, ist mit fischt im Mindurin und eine Händlersippe
Bedürfnisse zu befriedigen. Die Bevölke- insgesamt fünfzehn eher klein zu nennen. Nur bemüht sich um alle Waren, die in Min-
rung leidet jedoch anders als vielerorts in zwei Reittiere sind in den Kyma-Käfigen der doro nicht selbst hergestellt werden kön-
nen, da die Handwerkersippe nur wenige
38
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Köpfe zählt. Einzig die Familie Budoka, die überdimensionierten Gueraihof mit seinen gepflegten Schwertmeister mittleren Al-
sich der Goldverarbeitung widmet, hat es Wohn- und Übungshallen wird der erhöht ters, der sich ausgezeichnet auf die Kunst
zu einer gewissen Profession gebracht. liegende Palasthof erreicht, der, flankiert der Teezeremonie versteht und der mit ei-
Überall in der Stadt dominieren die lieb- von einem hölzernen Teehaus mit Gar- ner Schwinge gerüstet ist. Senekai Ilmas
lichen Düfte der umliegenden Kräuter- und ten, den eigentlichen Palast beherbergt: bewohnt mitsamt seiner zurückgezogenen
Teeplantagen, an der Uferseite plätschert ein rechteckiges Holzgebäude mit ausla- Frau und seiner lebhaften Tochter auf der
sanft das Meer, dessen Wucht schon weit dendem Schachteldach, verschiedenen Sä- kleinen Festungsanlage ein eigenes Tee-
draußen in der Bucht durch eine Kette von len und einer Reihe von Schwertmeister- haus, das von einer lieblichen Gartenanla-
felsigen Klippen gebrochen wird. Neben Quartieren. ge umgeben ist. Er reitet einen Glanzläu-
den kleinen Fischerkähnen ist hier nur ein Gäste und Neuankömmlinge empfängt der fer, um dessen Wohlergehen er sich selbst
seefähiger Trimar vertäut. Inselherr gewöhnlich umgeben von seinem regelmäßig kümmert.
Die Ansiedlung wird von einem Holzzaun Hofstaat im festlich geschmückten und mit
umschlossen, der an drei Stellen durch duftenden Pflanzen dekorierten Thronsaal.
Tore unterbrochen wird. Vom Mindurin-
Tor folgt ein Pfad dem Fluss entlang, hin-
ter dem Mindur-Tor windet sich ein Tram- Der Hofstaat Tomonagas
pelpfad den schnell ansteigenden Berg Der steinalte, aber erstaunlich rüstige In-
hinauf und das Pateshi-Tor führt auf die selherrscher Tomonaga mit weißorange
küstennahen Felder hinaus. glänzendem Haar ist kinderlos und un-
Zum Landesinneren hin gelegen ist der auf vermählt. Auch sein Reittier hat er lange
einem Ausläufer des Mindur-Berges er- überlebt und so beschränkt sich seine Re-
baute Palast von Mindoro. Eine Prachtstra- gentschaft auf gelegentliche Audienzen
ße führt durch ein Prunktor über die im Thronsaal, bei denen er seinen orange
Stadtumzäunung hinweg zur Festung glänzenden Kreuzdorn und seine goldbe-
empor, deren vier Schritt hohe Mau- setzte Vollrüstung sowie seinen Prunk-
ern zu allen Seiten mit goldenen Mu- kuppet zur Schau stellt. Die Regierungs-
schelornamenten geschmückt sind geschicke überlässt er weitgehend seinem
– dem Symbol der Insel. Über den Zeremonienmeister Jeevhan Ilmas, einem

39
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Der Shin-Makar Tomonagas namens Beku- Guerai Mindoros meiden Shikawa daher. Da aber Tanin als Frau das Schiff kaum in
to ist ein Kuriosum, denn er trägt mit Aus- Seitdem der ambitionierte Zinakai Batar Ni- einen anderen Hafen als das befreundete
nahme eines gewaltigen Spälters und einer darin von einer Erkundungsfahrt mit dem Tarekal lenken kann, ohne von den Azarai
Bronnrüstung keine Zeichen schwertmei- Kampftrimar “Mindoro” nach Mogra Ka- des Numinoru verflucht zu werden, muss
sterlicher Würde – sein Haupthaar ist desh nicht zurückkehrte, fehlt es der Insel sich Nidarin – der zudem recht erfolglos
stets frisch geschoren, seine Ritualnar- zudem an einem Richter. Sein großer Prun- um Tanins Zuneigung buhlt – gedulden,
ben sind sämtlich ausgebrannt. Doch das kläufer ist in den Kyma-Käfigen verblieben bis sich eine andere Lösung ergibt. Sein
Auffälligste an ihm sind seine zerstörten und rührt sich seither nicht von der Stelle. kleiner Bruder Makut ist noch fast ein
Augen, was seine Wahrnehmung jedoch Als einziges Schiff ist dem Inselherrn der Kind und dient Tomonaga als Page – eine
nicht zu beeinträchtigen scheint, denn er kleine Trimar “Terajama” verblieben, der Stellung, die dem Jungen einen erschre-
bewegt sich mit schlafwandlerischer Si- – da der Numinai der Insel Sanin Terajama ckenden Eindruck von der Verfassung und
cherheit und bildet die jungen Guerai der mit Richter Nidarin ging – notgedrungen der zumeist unsortierten Gedankenwelt
Insel eigenhändig aus. Bekuto trägt weder von dessen charismatischer Tochter Tanin des Herrschers gibt.
einen Familiennamen noch hat er Frau Terajama befehligt wird. Dass sie den Was- Der einzige Geweihte am Hof ist der jun-
und Kinder. ser-Runenstein ihres Vaters zurückbehielt, ge Bichi Nagirsan, Niederer Azarai des
Der letzte Schwertmeister des Hofes ist der ist ein gut gehütetes Geheimnis der jungen Pateshi und durch den kürzlichen Tod
Palastwächter Buto Badakir, ein gesetzter, Frau, die aber den Marakai überzeugt zu seines Tempelvorstehers unversehens ins
mit Schwinge und Echsenbronn gewapp- haben scheint, ihr das Kommando über das Amt gelangt, obschon ihm zur Erlangung
neter Veteran mit silbernem Haarglanz. Schiff zuzugestehen. der Würde eines Hohen Azarai eigentlich
Sein junger und überaus neugieriger Sohn Als Anwärter auf die Nachfolge des Se- noch eine Pilgerfahrt ins ferne Kloster Pa-
Biro strebt als kürzlich geweihter Niederer nekai bringt sich immer wieder der junge tosha in Odoru bevorsteht. Nagirsan will
Guerai ganz seinem Vater nach. Hakut Nidarin ins Gespräch, ein ehrgei- sich aber unter keinen Umständen einer
Der zweite Palastwächter, der wortkarge ziger Hoher Guerai, der es kaum erwarten Frau als Numinai anvertrauen und wartet
Karan Shikawa, ist ein älterer Hoher kann, endlich zur Schwertmeisterweihe daher wie Nidarin auf eine günstige Gele-
Guerai, der einst aus Mogra Kadesh zugelassen zu werden – ein Umstand, der genheit.
an den Hof geflohen ist und der von eine Reise nach Garkia erforderlich ma-
den Schrecken seiner verlorenen Hei- chen würde, da Mindoros Shin-Xirit-Tem-
mat hartnäckig schweigt. Die übrigen pel seit seinen Kindertagen verlassen ist.

40
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Der Inselherr und sein Senekai


Das bemerkenswerteste an Marakai To-
monaga ist neben seinem hohen Alter der
geheimnisvoll glänzende Kreuzdorn, der
offenkundig aus Titanium geschmiedet
wurde – eine unglaublich wertvolle Waf-
fe in der Hand eines Mannes, der eigent-
lich kaum noch imstande sein dürfte, sie
im Kampf gegen einen Herausforderer zu
behaupten.
Das Geheimnis um diese Klinge kennt nur
sein Senekai Ilmas, der die Waffe für sei-
nen Herrscher vom launischen Monaden
auf der garkianischen Insel Nokia ferti-
gen ließ. Der Kreuzdorn ist nämlich nicht
aus Titanium, sondern durch das Opfer
eines Licht-Runensteins lediglich mit dem
orangen Glanz versehen worden. Bereits
der Name, den der Monade der Waffe gab
– Anschein – würde die Täuschung verra-
ten, weshalb Tomonaga den Namen sei-
ner Waffe niemals verkündet hat. Sie
scheint aber in seiner Hand so viel
Eindruck zu machen, dass bisher nie-
mand wagte, den alten Herrscher zu
fordern.
Ilmas ist auch dafür verantwortlich, meister, wieder sehen kann – zwar nicht durch seinen Spälter, den Ilmas vom glei-
dass Bekuto, der erblindete Schwert- durch die Sehkraft seiner Augen, wohl aber chen Monaden mithilfe des Opfers eines

41
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Runensteins Sehen veredeln ließ. Seither lichen Erzeugnisse aufbewahrt. Ilmas ver- Der verlassene Tempel
ist ihm der Shin-Makar ein treuer Freund steht sich nicht nur auf die Runenmeditati- Mindestens seit einer halben Generati-
und würde jeden Dienst für ihn tun. on und die Runenmagie, die er mit derzeit on ist der kleine Tempel des Shin-Xirit auf
Überhaupt genießt der Senekai bei allen vier Steinen (Erde, Fühlen, Frieden, Körper) dem Mindur-Berg schon verlassen; damals
am Hof hohes Ansehen, ausgenommen ausübt, sondern auch auf die Kunst der Al- verschwand der Azarai des Shin-Xirit und
vielleicht bei Hakut Nidarin, der die glei- chimie, die er insbesondere zur Linderung kehrte nicht wieder, so dass der Inselherr das
che Abneigung wie sein verschollener von Krankheiten einsetzt. So ist er nicht Heiligtum versiegeln ließ. Der letzte Guerai,
Vater, Richter Batar Nidarin, gegen den nur für die erstaunliche Rüstigkeit Tomo- der dort oben seine Weihe zum Schwertmei-
Zeremonienmeister hegt. Nidarin geht der nagas verantwortlich, sondern behandelt ster empfing, war der Senekai Ilmas. Da es
Einfluss, den Ilmas auf den Inselherrscher auch Krankheiten unter den einfachen lange Zeit keine neuen Anwärter für eine
hat, entschieden zu weit. Wenn Hakut zu- Mindoris, in dem er Erkrankten durch sei- Schwertmeisterschaft gab, verzichtete der
dem wüsste, dass Ilmas seit geraumer Zeit ne Diener heilsamen Tee und Kräutersud Marakai darauf, nach einem neuen Azarai
ein heimliches Liebesverhältnis zu Tanin bringen lässt. Das lange Siechtum seiner zu schicken – zudem wollte er vermeiden,
Terajama unterhält, würde er vermutlich Frau Imre kann Ilmas zwar nicht heilen, dass sich ein waffengelehrter Priester näher
vor Eifersucht und Wut toben. Zum Eh- aber immerhin doch lindern können, sehr mit seinem gefälschten Titanium-Kreuzdorn
renkampf herausfordern kann er den Se- zur Freude seiner aufgeweckten Tochter befasst. Tomonaga hat zudem verfügt, dass
nekai jedoch nicht, solange er nicht die Inaj. Sie stromert gern heimlich durch den niemand den Tempel betreten darf, ein Um-
Schwertmeisterschaft erlangt hat. Über ganzen Palast und unterhält eine Kinder- stand, auf den die Steingräber der Goldmine,
seinen Bruder Makut erhält er Informati- freundschaft zu Makut, dem Pagen. Inaj ist die beim Aufstieg passiert werden muss, ein-
onen aus erster Hand über das enge Ver- auch die einzige, die den verschlossenen dringlich hinweisen.
hältnis zwischen Marakai und Senekai Karan Shikawa zum Lachen bringen kann, Das düstere Plateau auf halbem Weg
– und auch über die Betäubungsmittel, die wenn der von schlimmen Alpträumen ge- zur Bergspitze wird ganz von der verfal-
Tomonaga bereitwillig entgegennimmt. plagte Flüchtling aus Mogra Kadesh im lenen Ruine des ehemaligen Tempels des
Neben seinem Teehaus auf der Fe- Teehaus zu Gast ist, um von Ilmas wohl- Schwertgottes eingenommen. Der Berg-
stung unterhält Ilmas noch ein kleines tuende Rauschmittel gegen seine inneren pfad endet geradewegs an dem mit oran-
Flusshaus am Lauf des Mindurin, in Dämonen zu erhalten. gem Stoff zugenähten Eingang des stillge-
dem er sich insgeheim mit Tanin trifft legten Heiligtums.
und einen Teil seiner kräuterkund- Um hineinzugelangen, muss das Stoff-

42
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

siegel geöffnet werden. Im Innersten der Gottes, gewappnet nur mit einer orange- atemlose Flucht bis zum Ende der Oran-
Stätte, die reich mit Ornamenten und schimmernden Titanium-Schwinge, der gen Stunde, bis der Shinxasa wieder ver-
Gravierungen des Schwertgottes verziert Waffe eines wahren Gotteskriegers! schwindet. Am nächsten Tag ist er jeweils
ist und von einem zentralen Schrein do- zu den Orangen Stunden jedoch wieder
miniert wird, steht eine fast menschen- zur Stelle – unausweichlich ist also letzt-
große schwarze Vase. Sie muss umgangen Der Shinxasa von Mindoro lich der Kampf gegen den Schwertdämo-
werden, um zum Ausgang auf der anderen »Ich bin gekommen um Deine Ausbildung nen. Die Tatsache, dass der Zeitpunkt des
Seite zu gelangen, wo sich der Weg zum zu beenden – dann kann Dir auch Pateshis Erscheinens vorhersehbar ist, kann natür-
Gipfel fortsetzt. Links und rechts öffnen Gnade nicht helfen!« Mit diesen Worten lich genutzt werden, um sich gemeinsam
sich hinter Durchgängen weitere kleinere beginnt der Shinxasa, jeden Eintretenden vorzubereiten und geeignete Hilfsmittel
Kammern, in denen längst verweste Vor- zu attackieren, der kein Schwertmeister ist zu organisieren oder gar eine Falle aufzu-
räte und Opfergaben an den Schwertgott – und wird erst von ihm lassen, wenn die- stellen. Der Shinxasa erscheint, solange
aufbewahrt wurden. ser aus dem Tempel flieht oder ihn getötet er nicht getötet wird, stets zu den Oran-
Der Tempel wurde nicht ohne Grund sorg- hat. gen Stunden, etwaige Verwundungen aus
fältig versiegelt – eine Weile nach dem Das Töten eines Shinxasa ist allerdings eine früheren Begegnungen weist er bei jedem
Eintreten quillt dichter, oranger Nebel aus für einen einzelnen Kämpfer kaum lösbare erneuten Erscheinen nicht mehr auf. Die
der Vase und taucht das Tempelinnere in Aufgabe, da dieser nicht nur ein perfekter Kampfwerte des Shinxasa sollten an die
diffuses oranges Licht. Die Ornamente an Kämpfer ist, sondern auch durch drei oran- Kampfkraft der Spielrunde angepasst wer-
den Wänden beginnen zu flackern und geglühende Schilde geschützt wird. Flucht den. Er sollte gegen einen oder zwei Hel-
sich mit gespenstischem Leben zu füllen. mag daher die naheliegende Lösung sein, den mühelos standhalten und nur durch
Der ganze Raum ist im Nu mit orangem die allerdings nur bis zur nächsten Oran- eine gemeinsame Anstrengung bezwun-
Nebel ausgefüllt, der sich im Zentrum zu gen Stunde hilft: Dann nämlich materiali- gen werden. Zur Orientierung dienen die
einem glänzenden Umriss verdichtet. Die siert sich der Shinxasa geradewegs dort, Werte in Wege nach Tharun S. 256-259,
lodernden Konturen eines nackten wo sich der Eindringling befindet, spricht dort finden sich auch alle Informationen
Schwertkämpfers zeichnen sich ab wieder seinen Satz und beginnt von Neu- zu den speziellen Fähigkeiten der Shinxa-
– das Antlitz eines Shinxasa in seiner em mit dem Angriff. Sich jetzt zu entzie- sa wie z. B. den schützenden Schilden.
ganzen Pracht! Ein perfekter Schwert- hen, wird schon erheblich schwieriger, Auf welche Weise auch immer der Shin-
meister, ein glühendes Abbild seines Magie könnte eventuell helfen oder eine xasa letztlich getötet wird – bevor er in

43
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

einem grellen Blitz verschwindet, verleiht Jeevhan Ilmas lebt, verspürt der Träger in um 2 Attacken, 3 GP), Ausgeglichen (Der
er demjenigen, der den finalen Treffer er- den Orangen Stunden den täglich stärker Bestätigungswurfs zum Abwenden eines
zielt, einen orangen Haarglanz und hin- werdenden Drang, den falschen Schwert- Patzers sinkt um 2 Punkte, 2 GP), Beherzt
terlässt eine höchst machtvolle magische meister zu finden und zum Zweikampf zu (Erhöht MU des Trägers um 1 Punkt, 4 GP),
Schwinge aus Titanium. stellen. Kommt es in den Orangen Stun- Effizient (Glückliche Attacke oder Para-
den zu einer Begegnung, verwandelt die den werden automatisch bestätigt, 4 GP),
Schwinge ihren Träger beim Misslingen ei- Fromm (Erleichterung auf Mirakelpro-
Die Schwinge “Shixzing” ner Selbstbeherrschungsprobe erschwert be von 2 Punkten, 5 GP), Mentales Band
Die Shinxasa-Schwinge ist aus reinem Ti- um den LO-Wert äußerlich in einen lo- (Besitzer ahnt Aufenthaltsort der Waffe,
tanium, daher erzielt sie im Vergleich zu henden Shinxasa. In dieser Gestalt zwingt 3 GP) Reaktionsschnell (INI+2, 4 GP), Un-
herkömmlichen Schwingen immensen die Waffe ihren Träger zum Duellkampf zerbrechlich (Die Waffe wird gegenüber
Schaden und ist sehr robust (TP +4, BF gegen Ilmas, bis dieser entweder getötet profanen, dämonischen und magischen
−7). Sie ist außerdem perfekt ausbalanciert wurde oder seinerseits den Träger getötet Schädigungen immun, 4 GP), Moralisch
(WM +2/+2). Bei der Herstellung wurde hat. In diesem Fall verleiht sie Ilmas einen (Missachtet der Besitzer den Shinxasa-Ko-
sie zusätzlich gehärtet und ist daher nahe- metallischen Haarglanz. Selbstverständ- dex, sinkt seine LO augenblicklich um 5
zu unzerbrechlich (BF −4). lich ahndet die Waffe jeden Täuschungs- Punkte, −5 GP),Verwirrend (Besitzer wird
Die Magie der Waffe ist auf einen klaren, versuch des Trägers mit einem drastischen mit diffusen Eindrücken aus der Vergan-
schnörkellosen Kampfstil ausgerichtet Loyalitätsverlust (− 1W6 Punkte). He- genheit der Shinxasa-Waffe überflutet,
(Waffenvorteile Ausdauernd, Ausgegli- rauszufinden, ob und wie dieser Fluch zu was sich als Nachteil Einbildungen aus-
chen, Beherzt, Effizient, Reaktionsschnell) bezwingen ist, ohne Ilmas zu töten oder wirkt, −4 GP), Fluch des Shinxasa (siehe
und unterstützt seinen Träger nach Kräf- selbst zu sterben, kann ein Abenteuer für oben), MR 15
ten (Waffenvorteile Fromm, Mentales sich sein.
Band, Unzerbrechlich). Allerdings handelt TP TP/KK Länge BF Loyalität:
es sich bei der Schwinge des Shinxasa 1W+9 11/3 110 -10 1. Besitzer hat Shinxasa getötet LO +8
im Grunde um eine besessene Waffe INI WM Bem. DK 2. Besitzer ist Schwertmeister LO +5, falls
(Waffennachteile Moralisch, Verwir- +3 +2/+2 (z) p NS nicht −5
rend) mit göttlichem Auftrag (Waffen- Magie: Ausdauernd (Die Anzahl der mög- 3. Besitzer ist Azarai des Shin-Xirit
nachteil Fluch des Shinxasa): Solange lichen Hiebe bei einem Ausfall erhöht sich LO +8.

44
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

4. Für jeden Punkt MU unter 14 −1 LO, für anders als er vorgab, kein Guerai gewesen, suchte ihn der Schatten hin und wieder und
jeden Punkt MU über 14 +1 LO. sondern ein ‘Namenloser’, ein Ausgestoßener half ihm bei seinem Fortkommen, ohne dass
ohne Ansehen und Namen, der sich an Bord Ilmas seine Identität ergründen konnte.
Die Regeln zur Erschaffung magischer Waf- eines an den Klippen vor Mindoro zerschellten Schließlich hielt sich Ilmas bereit für die Wei-
fen, ihre Vor- und Nachteile und die Bedeu- ilshitischen Schiffes versteckt gehalten hatte, he zum Schwertmeister. Doch der Azarai des
tung der Generierungspunkte (GP) werden im um seiner Heimat und seinem Schicksal zu Shin-Xirit wies sein Ansinnen immer wieder
Regelband Wege nach Tharun ausführlich entfliehen. Obschon Ilmas also behauptete, der ab, so oft er auch darum ersuchte, zur Prü-
vorgestellt. letzte Überlebende eines Erkundungsschiffs fung zugelassen zu werden. Die wiederholte
aus dem kriegslüsternen Nachbarreich Ilshi Ablehnung erzürnte Ilmas, und eines Tages
Vailen zu sein, gelang es dem Fremden schnell, beschloss er, den Weg zum Heiligtum anzu-
das Ansehen des Hofes zu erringen. Er absol- treten und den Azarai zur Rede zu stellen. Er
vierte unter den Augen des Inselherrn eine trat in den Tempel ein und forderte den Aza-
Ausbildung zum Hohen Guerai und ließ sich rai auf, seine Ausbildung endlich zu beenden,
Die Geschichte des Senekai als Zeichen seiner Dankbarkeit die Muschel- doch dieser verweigerte ihm jeden Gruß und
Als Jeevhan Ilmas als blutjunger Mann an zeichen Mindoros als Ziernarben in die Haut jeden Respekt. Ilmas hob seine Waffe, um den
Mindoros Küste angespült wurde, nahm man stechen. Dass Ilmas nicht nur auf sein Kampf- Azarai zu zwingen, doch dieser tat etwas voll-
ihn auf wie manchen Flüchtling aus dem zer- geschick vertraute, sondern sich insgeheim in kommen Unerwartetes – er stürzte sich mit
störten Archipel Mogra Kadesh zuvor. Doch der Kunst der Runenmeditation übte, bemerkte seinem ganzen Körper in die Schwinge des
anders als er am Hofe vorgab, hatte Ilmas, be- am Hofe zu jener Zeit niemand. Seine Steine, überraschten Ilmas und verfluchte ihn ster-
vor er ‘gefunden’ wurde, bereits einige hun- damals drei an der Zahl (Erde, Sehen, Körper), bend: »Niemals wirst Du Deine Ausbildung
dert Tage unbemerkt auf der Insel gelebt. Auch und einige Aufzeichnungen über ihre Verwen- beenden, es sei denn, um für den Frevel an
war er dabei keineswegs allein, sondern hatte dung hatte er einem Runenherrn abgenommen, diesem heiligen Ort zu sterben!« Der Körper
einen mysteriösen Lehrmeister, von dem er nie der beim Untergang des Schiffes ertrunken des Azarai verging in orangem Nebel, aus dem
mehr sah als den in grauschwarzen Stoff war. Vor allem die Meisterung des Erde-Steins sich in wenigen Momenten die Silhouette eines
gehüllten Körper eines Schattens. In der gelang ihm schnell; mit seiner Hilfe vertiefte geisterhaften Shinxasa erhob. Als jener seine
Wildnis Mindoros trainierte der Schatten Ilmas seine kräuter- und substanzkundlichen orangeglänzende Schwinge gegen Ilmas rich-
Ilmas und verhalf ihm zu einer neuen Fähigkeiten auf zahllosen Streifzügen über die tete, wusste er, dass ihm dieser Shinxasa kei-
Identität. Denn in Wahrheit war Ilmas, Insel. Während der Zeit seiner Ausbildung be- nen gebändigten Übungskampf liefern würde,

45
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

sondern ein Duell auf Leben und Tod, das er – als Strafe für seine ‘Blindheit’ gegenüber dem Senekai von Mindoro aufgestiegen und ge-
trotz seiner magischen Fähigkeiten nicht ge- falschen Schwertmeister Ilmas – an den Augen noss zunehmend Tomonagas Vertrauen. Nicht
winnen konnte. Ilmas floh entsetzt aus dem verstümmelt. Gebrochen, blind und verwirrt nur, weil er dessen Kreuzdorn vom gleichen
Tempel und täuschte mithilfe des Goldstaubs kroch er aus dem Tempel hervor, wo ihn der be- Monaden mithilfe des Licht-Steins aus Tomo-
der Mine und den Fähigkeiten des Sippenälte- sorgte Ilmas fand und in seine Obhut nahm. Auf nagas Besitz hatte ‘veredeln’ lassen, sondern
sten Badur Budoka einen metallischen Haar- Geheiß Tomonagas verschloss der alte Pateshi- auch, weil er den alternden Marakai mit im-
glanz vor, ehe er als neuer Schwertmeister Azarai erneut das Heiligtum und untersagte den mer neuen wohltuenden Tees und Tinkturen
an den Hof zurückkehrte. Als nach ein paar Zutritt, während Bekuto seinen Familiennamen umsorgte – Mittel, die seine zunehmenden
Tagen der Hohe Azarai des Pateshi zum Shin- ablegte und sich von Ilmas das Haar abrasieren Altersleiden linderten, zunehmend aber auch
Xirit-Tempel aufbrach, um nach dem Verbleib und seine Ritualnarben ausbrennen ließ. Sein seinen Verstand vernebelten, bis zur völligen
des Shin-Xirit-Azarai zu forschen, fürchtete Lebensmut kehrte erst zurück, als Ilmas seinen Abhängigkeit des Herrschers von den ‘Wohl-
Ilmas schon die Entdeckung seines Betrugs, Spälter durch den Monaden von Nokia mit dem taten’ seines Senekai. So kam Ilmas schließ-
doch der alte Azarai versiegelte das Heiligtum Opfer seines Sehen-Runensteins versehen ließ, lich auch in den Besitz des Fühlen-Steins aus
und schwieg sich über einen eventuellen Ver- wodurch er mittels der Waffe fortan wieder
dacht aus. ‘sehen’ kann. Bekuto kehrte nie wieder nach
Bekan zurück, sondern wurde Shin-Makar am
Hofe Tomonagas. Ilmas aber hatte während der
Von Schicksal und Schuld Reise nach Nokia auch den Senekai von Garkia,
Bis zum Besuch von Bekuto Nardalan, damals einen der Pentagrammmagie kundigen Runen-
Shin-Makar der garkianischen Insel Bekan, herrn namens Namik Yakasha aufgesucht und
betrat für lange Zeit niemand mehr den Tem- die Zeit des Wartens bis zur Fertigstellung des
pel des Shin-Xirit. Der stolze Schwertmeister Monadenwerks bei ihm überbrückt. Von Yakas-
jedoch wollte gegen den dringenden Rat von ha, der in Ermangelung eines Runensteins Geist
Ilmas (der die Entdeckung seines Betrugs den Weg der Morguai beschreitet, erhielt er einen
fürchtete) seinem Schwertgott huldigen Runenstein Frieden zum Geschenk, erfuhr seine
und wurde böse überrascht, als er den Initiation zum Runenzauberer und erlernte die
Tempel betrat und zuerst durch den er- Grundkenntnisse der Runenmagie.
schienenen Shinxasa verhöhnt und dann Zu diesem Zeitpunkt war Ilmas bereits zum

46
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Tomonagas Besitz, den dieser irgendwann Steine zu bemächtigen, nachdem er ihn mit nicht behagte.
unter seinem Einfluss einfach ‘vergaß’. Ilmas starkem Tee betäubt hatte. Weil es ihm aber Die Liebe zu Tanin und der zunehmende Arg-
nutzte die immer größeren Spielräume, um nicht gelang, die Runensteine im runenma- wohn des Zinakai Batar Nidarin gegen seine
Mindoro mehr und mehr nach seinen Wün- gischen Sinne in Besitz zu nehmen, tötete er Stellung am Hof waren es dann auch, die Il-
schen zu formen. Mithilfe seiner Runenkunst, kurzerhand seinen Gast und ließ den Leich- mas zu seinem bisher folgenreichsten Verbre-
vor allem der Runenmeisterschaft mit seinem nam im Wald verschwinden und verbarg des- chen verleitete – der Ermordung einer ganzen
Erde-Stein, befriedete er die Wildnis Mindoros sen Waffe und Rüstung in seinem Flusshaus. Schiffsbesatzung. Denn als der Richter und
und erhöhte behutsam die Erträge der Felder Doch kaum war er damit fertig, erschien der der Numinai Sanin Terajama zu ihrer Rei-
und die Qualität ihrer Früchte. Krankheiten Schatten in seinen Gemächern und verlangte se aufbrachen, vergiftete Ilmas die Vorräte,
und Gebrechen linderte er auch unter den ein- alle drei Runensteine Bidurils: Einen für seine so dass schon nach wenigen Tagen auf See
fachen Mindoris, nicht ohne stets auf Pateshis Ausbildung, einen für seine Initiation zum Ru- Paddler und Diener, die mitreisenden Guerai
Gnade zu verweisen und seinem Tempel üp- nenherrn und einen für sein Schweigen. Ilmas und schließlich auch Richter Nidarin und der
pige Spenden zukommen zu lassen. blieb nichts anderes übrig, als den Schatten zu Numinai eines qualvollen Todes starben. Nie-
bezahlen – bis heute sah er ihn nicht wieder. mand kehrte nach Mindoro zurück, doch zwei
Seit jenem Ereignis jedoch hegt er Misstrauen tote Paddler wurden nach einigen Tagen an
Zeremonien des Todes gegen die Absichten Yakashas und hat Garkia den Klippen vor der Bucht angespült – Ilmas
Seinen ersten echten Mord beging Ilmas, als nicht wieder aufgesucht. ließ die Leichname, kaum hatte ihn die Nach-
ein Schwertmeister aus Casa namens Tokun Die heimliche Affäre mit Tanin, der Tochter richt erreicht, im Wald verschwinden. Dass
Biduril am Hof von Mindoro zu Gast war und des Numinai, begann Ilmas, nachdem sei- das Wrack des Kampftrimars “Mindoro” mit
ihn um eine Teezeremonie bat. Ilmas erkann- ne Frau Imre dauerhaft erkrankte. Nur seine etlichen Leichen an einer unwirtlichen Küste
te während der Zeremonie, dass er gleichfalls Tochter Inaj weiß bisher davon, denn sie spi- Tarekals gestrandet ist, ahnt Ilmas nicht. Sei-
einen Runenherrn vor sich hatte, der von Na- oniert ihrem Vater heimlich nach, hat aber ner Geliebten Tanin händigte er jedoch den
mik Yakasha initiiert worden war. Mehr noch: bisher gegenüber ihrem Spielkamerad Makut Wasser-Stein ihres Vaters aus, den er dem Nu-
Yakasha hatte Biduril geradewegs zu ihm dichtgehalten. Am Hof war es indes ein of- minai in der Nacht vor der Abreise gestohlen
geschickt, um “ihm Frieden zu schen- fenes Geheimnis, dass Sanin Terajama beab- hatte. Obgleich Tanin nichts von den Morden
ken”, wie sich sein Gast ausdrückte. Il- sichtigte, seine Tochter mit dem Richtersohn ahnt, hat dieses vermeintliche Geschenk ihres
mas sah darin einen Wink des Senekai Hakut Nidarin zu vermählen – eine Aussicht, Vaters sie doch verwirrt. Die lange Zeit, die
aus Garkia und beschloss, sich Bidurils die Tanin mit Sorge erfüllte und auch Ilmas seit dem Abschied von ihm verstrichen ist,

47
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

lässt ihre Unruhe wachsen – ein Gefühl, das brechen veranlasst, denn der Hohe Azarai jedoch nicht, dass ihn jener noch röchelnd
sie mit dem jungen Richtersohn Nidarin ver- des Pateshi war ihm durch das Geständnis dazu verfluchte, heimgesucht zu werden
bindet. des Guerajin Biro Badakir auf die Schliche von all jenen, die er vergiftet hatte. Und
gekommen. Der neugierige Biro hatte den so erhoben sich die drei schon halb ver-
Senekai zufällig beim Begraben der Padd- westen Toten und drangen auf Ilmas ein,
ler beobachtet und war, nachdem er ta- kaum dass dieser wieder atmen konnte.
gelang von Ängsten geplagt worden war, Ohne sein treues Reittier, das zwei der Un-
schließlich in den Tempel gegangen, um toten einfach unter sich begrub, wäre Il-
das Gesehene zu beichten. Der Azarai un- mas zerrissen worden. So aber zerlegte er
tersuchte heimlich die Grabstelle und fand auch den dritten Leichnam und verstreute
die Leichen der Paddler wie auch die des ihre Knochen auf der ganzen Insel.
Runenherrn aus Casa. Biro befahl er, alle Als der Niedere Azarai Bichi Nagirsan am
drei Toten ungesehen in seinen Tempel in- nächsten Morgen den Tempel aufsuchte,
mitten der Reisfelder zu bringen und mit fand er seinen Lehrmeister friedlich auf-
niemandem darüber zu sprechen. gebahrt im Allerheiligsten vor, so als sei
Als das geschehen war, lud der Pateshi- er entschlafen. Nur dass die als heilig
Priester den Senekai dorthin ein, denn er geltenden Katzen, die in dem Gotteshaus
hatte eine Zeremonie vorbereitet, um Il- normalerweise umherstreifen, seither alle
mas zur Offenbarung seiner Verbrechen einen großen Bogen um den Tempel ma-
zu zwingen. Als das Allerheiligste gänzlich chen, kann er sich nicht erklären.
von purpurnem Nebel erfüllt war und Il- Der junge Biro ist verständlicherweise seit
mas plötzlich der Atem versagte, brachte diesen erst kürzlich stattgefundenen Er-
der Azarai seine Anklage hervor und ver- eignissen zutiefst beunruhigt und weicht
langte ein Geständnis. Ilmas schwanden furchtsam dem Senekai aus, wo er nur
die Sinne, und nur durch die Kraft seines kann. Sein Vater Buto Badakir kann sich
Der jüngste Mord Erde-Runensteins gelang es ihm, mit letzter dieses Verhalten nicht erklären, und es ist
Einige Zeit später sah der Senekai Willensstärke den Azarai niederzuringen wohl nur eine Frage der Zeit, bis er Jeev-
sich zu seinem bisher jüngsten Ver- und zu erwürgen. Verhindern konnte er han Ilmas bitten wird, einen wissenden

48
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Blick auf seinen Sprössling zu werfen und samkeit schenken; für jene Gäste wird sich Machtvakuum nutzt der Senekai in seinem
dessen seltsame Unrast mit seinen Wun- wiederum seine naseweise Tochter Inaj Sinne; mit Bekuto und Karan Shikawa ste-
dermitteln zu linden … interessieren. Kämpfer dürften hingegen hen ihm zwei loyale Freunde zur Seite, die
eher mit Buto Badakir oder Hakut Nida- einem Verdacht gegen Ilmas nur bei sehr
rin in Kontakt gelangen, die deutlich nah- stichhaltiger Beweislage überhaupt Ge-
Der Frieden Mindoros barer sind als Bekuto oder Karan Shikawa. hör schenken würden. Hingegen könnten
Mit der Ankunft der Helden auf Mindoro Ist ein Numinai unter den Helden, könnte der impulsive Nidarin und der ehrgeizige
können die geschilderten Ereignisse der das in Sarab Mindur verbliebene Schiff un- Azarai Nagirsan Hinweise auf Ilmas Ver-
nahen und ferneren Vergangenheit nach ter Tanin Terajama sein Interesse wecken. fehlungen vorschnell zum Anlass nehmen,
und nach ans Licht gelangen – je nach- Religiöse Helden ziehen natürlich die Ge- gegen den Senekai vorzugehen – mit un-
dem, wie stark sich die Helden auf den sellschaft Bichi Nagirsans an, des einzigen gewissem Erfolg, wenn die Helden dann
Schauplatz einlassen und mit welcher In- noch lebenden Azarai der Insel. nicht mitziehen.
tention sie nach Mindoro gekommen sind. Kommen die Helden hingegen mit einer Die leidenschaftliche Affäre zwischen Ta-
Es bietet sich an, die Helden dort klassisch konkreten Mission an den Hof, zum Bei- nin und Ilmas, die für beide echte Liebe
stranden zu lassen, damit sie gezwungen spiel der Ergründung des Geheimnisses ist und nur aus Rücksicht auf Ilmas kran-
sind, eine Weile am Hof zu leben, bis sich des Titanium-Waffe Tomonagas, des Ver- ke Frau nicht offen ausgelebt wird, gerät
eine Möglichkeit der Weiterfahrt ergibt. schwindens von Tokun Biduril oder gar durch mögliche Nachforschungen der
Auf diese Weise werden die Helden schnell des Schicksals des Hohen Azarai des Pa- Helden unter Druck. Sollte die Vergiftung
Bekanntschaft mit Ilmas machen, der als teshi, können sie unter Umständen schnell ihres Vaters und der gesamten Besatzung
sehr zuvorkommender Gastgeber den eine Eskalation in Gang setzen. Denn Ilmas der “Mindoro” ans Licht kommen, wird Ta-
Marakai zumeist vertritt und einzelnen wird – wenn er die Helden nicht für sich nin verzweifelt versuchen, zusammen mit
Helden durchaus bei einer Teezeremonie und seine Utopie von einer friedfertigen Nidarin Ilmas zu töten und auch vor einer
seine Künste zu demonstrieren bereit ist Insel einnehmen kann – alles daransetzen, Entführung seiner Tochter nicht zurück-
oder anbietet, ihnen die paradiesische um sie wieder loszuwerden oder notfalls schrecken. Wollen die Helden diese Liebe
Schönheit der Insel zu zeigen. aus dem Weg zu räumen. Das in Mindo- also nicht zerstören, tun sie gut daran, die
Insbesondere gelehrten Helden oder ro durch die Abwesenheit des Richters Dinge diskret zu behandeln.
der Zauberei kundigen Besuchern und der Hohen Azarai sowie der zuneh- Die Nachforschungen und Ereignisse kön-
wird Ilmas besonders viel Aufmerk- menden Demenz des Marakai herrschende nen sich auch bis nach Tarekal oder gar

49
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Garkia erstrecken. Eventuell hat der Fluch nen Ketzer, Mörder und Betrüger verdam- Sonderfertigkeiten: Aufmerksamkeit,
des Pateshi-Azarai ja auch die Vergifteten men und bekämpfen, oder ob sie seiner Aus-fall, Ausweichen III, Binden, Eisern,
auf dem an Tarekals Küste gestrandeten Vision von Mindoro genügend Sympathie Entwaffnen, Finte, Kampfreflexe, Meister-
Wracks der “Mindoro” in Untote verwan- abgewinnen, um den Senekai zu schützen parade, Harte Schwinge, Meister der Harten
delt, die nur darauf warten, über die Hel- – notfalls auch gegen die Nachstellungen Schwinge, Schwingentanz, Rüstungsgewöh-
den herzufallen. Möglicherweise suchen Nagirsans, der bei einem entsprechenden nung II, Windmühle, Wuchtschlag
die Helden Antworten bei Namik Yakasha, Verdacht gegen Ilmas seine ganze religiöse Meister der Harten Schwinge (Schwingen-
dem machtvollen wie undurchsichtigen Autorität aufbieten wird, um den Senekai haltung): Die Harte Schwinge wird dem
Senekai in Garkias Hauptstadt Matar, der zu ächten. Denn klar ist, dass der Frieden Element Erde zugewiesen. Dabei wird die
die Morguaikunst beherrscht. Und es mag Mindoros ohne Jeevhan Ilmas pflegende Klinge vor dem Körper gehalten, die Spit-
sein, dass sich die Helden auch auf die Hand nicht zu bewahren ist. ze weist auf die Knie des Gegners. Durch
Fährte des mysteriösen Schattens machen, diese Haltung fällt es dem Schwertmei-
falls ihnen Ilmas in höchster Not oder ge- ster leichter, Attacken abzuleiten, jedoch
wonnenem Vertrauen von ihm berichtet. Der Senekai Jeevhan Ilmas sind seine Angriffsmöglichkeiten einge-
Spätestens nach einem Besuch im Shin- Größe: 1,75 Schritt Haarfarbe: Gold schränkt.
Xirit-Tempel steigt mit dem mehrfach Augenfarbe: Grau Auswirkungen: PA + 2, Windmühle und
wiederkehrenden Shinxasa der Hand- MU KL IN CH FF GE KO KK Entwaffnen sind je 2 Punkte erleichtert
lungsdruck. Die Helden können den 14 15 17 16 15 14 13 14 einzusetzen.
Schwertdämonen gemeinsam bezwin- LeP AuP AsP WS RS Magische Sonderfertigkeiten: Repräsen-
39 42 35 9 6
gen, oder – wenn sie Ilmas bereits auf die tation Runenmagie, Astrale Meditation,
BE eBE MR GS
Schliche gekommen sind – ihm eine Falle Ritualkenntnis (Runenmagie), Runenbe-
4 2 2 4
stellen, so dass der Senekai sich dem Shin- TP AT PA INI sitz, Runenorakel, Runenort, Runenmedi-
xasa beim nächsten Auftauchen stel- 1W+6 19 18 16+W6 tation, Runenmeister und Runenpakt Erde,
len muss (was vermutlich Ilmas Ende Waffe TP TP/KK BF Runenzauber, Verbotene Pforten
wäre). Oder sie machen mit ihm ge- 1W+6 1W+5 11/3 1 Runenfertigkeiten: RfW [Erde] 12, RfW
meinsame Sache und helfen ihm, den Talent INI WM DK [Fühlen] 7, RfW [Frieden] 10, RfW [Körper]
Shinxasa zu besiegen. Letztlich ist es Schwerter +1 0/0 NS 9
Sache der Helden, ob sie Ilmas als ei- Rüstung: Kurze Bronn, Kuppet
50
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Einige Zauber des Senekai tet wurden, wird erhöht. Ohne vorherige ihre grundsätzliche Natur (wie beispiels-
Jeevhan Ilmas beherrscht seit seiner Ini- Heilwirkung kann hiermit ein allgemeines weise den Jagdtrieb) außer Kraft zu set-
tiation durch Namik Yakasha nicht nur Wundheilmittel bis Stufe 2 erzeugt werden. zen.
die Runenmeditation mit dem Runenstein Bei bisheriger Heilwirkung erhöht sich
Erde, sondern auch die Fähigkeit, aus je- der Effekt nun um 2 Stufen auf maximal
weils drei Steinen Runenzauber zu bele- Stufe 6, womit ein eventuelles Oberlimit
gen. Die folgenden Zauber sind nach den der Nutzbarkeit entsprechend angehoben
in Wege nach Tharun vorgestellten Re- wird. Gleichzeitig werden alle Proben auf
geln entworfen worden. Heilkunde Wunden zur Nutzung des Heil- Frieden
mittels um 2 Punkte erleichtert.
Runen: Erde – Körper – Fühlen (14)
Runen: Fühlen – Erde – Frieden (17) Bedeutung: “Das Tier – bei körperlicher
Bedeutung: “Die Gefühle – am Boden – Nähe – empathischer wird”
werden Freundlichkeit” Probe: KO/GE/FF
Probe: FF/KO/CH (+MR) Reichweite: 21 Schritt (Einzelwesen)
Reichweite: 1 Schritt (Einzelwesen) Wirkungsdauer: 1 SR
Erde Wirkungsdauer: ZfP* Stunden Wirkung: Das vom Senekai gerittene Reit-
Wirkung: Die Gefühle einer verzauberten tier wird empfänglicher für dessen Anwei-
Runen: Erde – Fühlen – Frieden (19) Person werden freundlich gestimmt. Sie sung. Alle zu diesem Zwecke abgelegten
Bedeutung: “Pflanzenstoffe – die berührt empfindet zum Senekai in etwa wie bei ei- Proben auf die Gabe Tierempathie bzw.
– Wunden lindern” ner lockeren Freundschaft oder guten Be- Reittierempathie sind um ZfP*/2 Punkte
Probe: KO/FF/CH kanntschaft. Hiermit kann auch eine ange- erleichtert. Der Senekai muss hierzu in
Reichweite: 21 Schritt (Einzelobjekt, bis 1 spannte Gesprächslage wieder entspannt unmittelbarer Nähe zum Tier stehen und
Stein) werden, allerdings kein offener Streit oder sollte es im Idealfall berühren.
Wirkungsdauer: 8 Tage kalkulierte Feindseligkeit. Anmerkung: Der Zauber kann auch auf ei-
Wirkung: Die Wundheilwirkung Anmerkung: Der Zauber kann auch das nige Entfernung ausgelöst werden; wirken
von Pflanzenfasern, die ggf. zu Tee, Vertrauen von Tieren in vergleichbarem tut er aber nur in unmittelbarer Nähe zum
Sud, Paste, Brei oder Salbe verarbei- Umfang erhöhen, ist aber nicht in der Lage Senekai. Er besäße bei ZfP* Wirkungsstär-

51
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

ke aufgrund des Einflusses auf eine Gabe ginnt durch intensiven Kontakt mit der Erde, Meditation mehrere Bäume oder Sträucher in
Basiskosten in Höhe von 16 AsP. Der Um- sich wieder zu regenerieren. Seine Blutungen seinen mittelbaren Umfeld von Krankheiten bis
stand, dass es sich um das eigene Kyma- stoppen, Wundschmerz wird gelindert. Jede Stufe 10 sowie in der Wirkung vergleichbaren
Tier handelt, hilft dabei, dass der Zauber Kampfrunde erhält der Runenherr 1W3 LeP Formen des Schädlingsbefall wie z. B. Pilzbe-
nicht gegen die Magieresistenz angehen zurück bis zu einer maximalen Gesamtheilung fall oder kleine Larven befreien. Die entspre-
muss. von 50 LeP (dem doppelten der Zauberkosten). chenden Schädlinge sterben dabei meistens ab.
LeP unter 0 erfordern zwei LeP Regeneration. Die Pflanzen heilen dann wieder in natürlichen
Runen: Körper – Fühlen – Frieden (23) Zeiträumen. Der Zauber wirkt nicht bei über-
Bedeutung: “Der Körper – der fühlt – von Runen: Erde – Fühlen – Körper (22) natürlichen Krankheiten oder Befall.
Schmerzen gelindert” Bedeutung: “Pflanzen – bei Berührung – er-
Probe: GE/FF/CH fahren Wachstum” Runen: Körper – Frieden – Erde (23)
Reichweite: Berührung Einzelwesen) Probe: KO/FF/GE Bedeutung: “Der Körper – der schläft/ruht
Wirkungsdauer: ZfP* Stunden Reichweite: Berührung (Zone, 4 Schritt) – erfährt Heilung”
Wirkung: Der Körper des Verzauberten Wirkungsdauer: ZfP* Stunden (Endzustand: Probe: GE/CH/KO
wird entspannt, Verspannungen und Augenblicklich (n)) Reichweite: Berührung (Einzelwesen)
Schmerzen fallen von ihm ab oder wer- Wirkung: Um den Senekai herum beginnen Wirkungsdauer: Augenblicklich (n)
den zumindest reduziert. Die Selbstbeherr- Pflanzen beschleunigt zu wachsen und mehr Wirkung: Ein ruhig gestelltes, schlafendes
schungsprobe zum Ignorieren von Wunden Früchte zu tragen. Dieser erst langfristig sicht- oder gar bewusstloses Lebewesen erhält wäh-
ist nun um ZfP*/2 reduziert und darf im Be- bare Effekt macht sich vor allem bei kleineren rend einer langen Ruhephase 12 LeP zurück
darfsfall auch sofort abgelegt werden. Pflanzen bemerkbar. (Faustregel: 2 LeP je Stunde). Alle 7 LeP wird
dabei ein Wundpunkt geheilt.
Runen: Körper – Erde – Frieden (25) Runen: Erde – Frieden – Körper (25)
Bedeutung: “Der Körper – auf der Erde Bedeutung: “Pflanzen – in Meditation – von
– von Wunden gelindert” Krankheiten geheilt”
Probe: GE/KO/CH Probe: KO/CH/GE, Reichweite: 21 Schritt
Reichweite: Selbst (Einzelwesen) (ZfW Objekte, max. 3)
Wirkungsdauer: 2 x ZfP* KR Wirkungsdauer: Augenblicklich (n)
Wirkung: Der Körper des Senekai be- Wirkung: Der Senekai kann im Rahmen einer Körper

52
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Runen: Körper – Fühlen – Erde (20) Runen: Erde – Körper – Frieden (23) Personenverzeichnis und Glossar
Bedeutung: “Der Körper – der fühlt – erfährt Bedeutung: “Pflanzenstoffe – am/im Kör- Azarai – Priester, nach Rang in Niedere und Hohe
Azarai unterteilt
Heilung” per – friedvollen Rausch bringen” Badakir, Biro – furchtsamer Niederer Guerai,
Probe: GE/FF/KO Probe: KO/GE/CH Sohn von Buto Badakir
Badakir, Buto – Schwertmeister und Palastwäch-
Reichweite: 21 Schritt (Einzelwesen) Reichweite: 21 Schritt Schritt (Einzelob- ter, Vater von Buto
Wirkungsdauer: Augenblicklich (n) jekt, max. 1 Stein) Bekan – Insel in der roogischen Inselgruppe Gar-
kia
Wirkung: Der Senekai erhält durch intensive Wirkungsdauer: 8 Tage Bekuto – ‘blinder’ Shin-Makar mit Spälter, früher
Körpererfahrung 20 LeP zurück. Alle 7 LeP Wirkung: Pflanzenfasern, seien sie nun Bekuto Nardalan, Gefolgsmann von Ilmas
Biduril, Tokun – Runenherr und Schwertmeister
wird dabei ein Wundpunkt geheilt. LeP unter Bestandteil einer Mahlzeit oder zu einem aus Casa, von Ilmas ermordet
0 erfordern zwei LeP Regeneration. Der Ru- Tee, Sud, Salbe, Paste oder Brei verarbeitet, Budoka, Badur – Oberhaupt der Goldschmiede-
nenherr muss hierzu bei Bewusstsein sein. entwickeln eine beruhigende Rauschwir- Sippe, verhalf Ilmas zum falschen Haarglanz
Garkia – einstmals autarke Inselgruppe im Archi-
kung. Der Wirkungseffekt der verwende- pel Rooga, Hauptstadt Matar
Runen: Frieden – Erde – Fühlen (14) ten Pflanzen erhöht sich um 2 Stufen auf Guerai – Krieger, nach Rand in Niedere und Hohe
unterteilt
Bedeutung: “Harmonie – auf der Erde – wird zu maximal Stufe 6. Pflanzen, die normaler- Guerajin – Guerai-Anwärter
Verärgerung” weise keinen Rauscheffekt haben, erzie- Hashandra – Äußeres Reich mit aus acht Archi-
pelen, unter ihnen Rooga, Odoru und Mogra Ka-
Probe: CH/KO/FF (+MR) len nun eine Wirkung von 2. Der Zauber desh
Reichweite: 3 Schritt (Einzelwesen) kann auch bei als Giftpflanzen deklarierten Ilmas, Imre – bettlägerige Frau von Jeevhan Ilmas,
Mutter von Inaj
Wirkungsdauer: 1 SR Pflanzen genutzt werden, sofern das Gift Ilmas, Inaj – aufgeweckte Tochter von Jeevhan
Wirkung: Wird eine bis dahin ruhig ausgeglichene nur einen beruhigenden Rausch erzeugt und Imre Ilmas
Ilmas, Jeevhan – Zeremonienmeister und Runen-
oder freundschaftlich gestimmte Person oder ein und nicht aufwühlend oder direkt schädi- herr, falscher Schwertmeister, Vater von Inaj
entsprechendes Wesen verzaubert, verwandelt gend ist. Ilshi Vailen – kriegerisches Reich mit strengem
sich dieses Gefühl nun in Verärgerung. Besitzt der Kastensystem jenseits des Archipels Mogra Ka-
desh
Opfer den Nachteil Streitsucht, muss es nun sofort Kyma – Bezeichnung für Stallungen als auch für
eine Probe darauf ablegen. Der Zauber ist die Kunst, Reittiere zu zähmen und zu reiten
Marakai – Inselherrscher
nicht in der Lage, blanke Wut zu erzeugen Mindur – höchster Berg, birgt Goldmine und ver-
oder direkt einen offenen Streit auszulösen, waisten Shin-Xirit-Tempel
Mindurin – ruhiger Fluss, der bei Sarab Mindur
wohl aber sein Gegenüber starken Gefühls- ins Meer fließt und befischt wird
schwankungen auszusetzen. Fühlen Mogra Kadesh – Archipel in Hashandra, der im
Chaos versank, früher Morgeb genannt
53
Ausgabe 5 • 2015 Der Shinxasa von Mindoro

Monade von Nokia – Zauberschmied, der für Ilmas zwei Waffen durch Runen-
steine veredelte
Nagirsan, Bichi – Niederer Azarai des Pateshi, seit kurzem im Amt nach Tod
des Hohen Azarai
Namenlose Kaste – rechtlose Kaste der Ausgestoßenen und Namenlosen in
Ilshi Vailen
Nidarin, Batar – auf Reisen verschollener Richter, Vater von Hakut
Nidarin, Hakut – ehrgeiziger Hoher Guerai und Sohn des Richters Batar Nida-
rin, in Tanin verliebt
Nidarin, Makut – Page Tomonagas im Jungenalter, Bruder von Hakut
Nokia – unbewohnte Insel der roogischen Inselgruppe Garkia, Heimstatt eines
Monaden
Numinai – Lenker und Kommandant eines Schiffes
Odoru – auch Muana Odoru, ein von Azarai beherrschter Archipel im Reich
Hashandra
Pateshi – Gott der Buße, Sühne und Gnade
Pateshi-Azarai – Tempelvorsteher, wurde von Ilmas getötet und verfluchte ihn
Patosha – Kloster des Pateshi im Archipel Odoru
Rooga – bedeutsamer, zentral gelegener Archipel im Reich Hashandra
Schatten – mysteriöse, unkenntliche Attentäter im Diensten mancher Mäch-
tiger
Senekai – Zeremonienmeister
Shikawa, Karan – Hoher Guerai und Palastwächter, traumatisierter Flüchtling
aus Mogra Kadesh
Shin-Makar – Oberster und zumeist bester Schwertmeister eines Hofes
Shin-Xirit – Schwertgott und Patron der Guerai
Shin-Xirit-Azarai – Tempelvorsteher, opferte sich bei Ilmas Schwertmeister-
weihe und verfluchte ihn
Tarekal – weitgehend von Dschungel bedeckte Nachbarinsel, Hauptstadt Bo-
hol
Terajama, Sanin – auf Reisen verschollener Numinai der “Mindoro”, Vater von
Tanin
Terajama, Tanin – Numinaitochter und heimliche Geliebte von Ilmas, lenkt
“Terajama”
Trimar – hochseetaugliches Schiff mit zwei Auslegern
Tomonaga, Tetsu – altersgeplagter, kinderloser Inselherr Mindoros,
trägt ‘Titanium’-Kreuzdorn
Yakasha, Namik – Zeremonienmeister von Garkia, Morguai und Pen-
tagrammmagier
Zinakai – Richter

54
Ausgabe 5 • 2015 Die Spitzhacke des Goldgräbers

Die Spitzhacke des Goldgräbers Es war die richtige Entscheidung gewe- die anderen Mormonen viel besser dran.
sen, seine Familie und den Treck nach Salt Sie würden schon sehen, dass er recht
Lake City vor drei Tagen zu verlassen. Sie gehabt hatte, wenn er als reicher Mann
Ein neues Relikt für Deadlands hatten ihn immer wieder von seiner Suche nach Salt Lake City zurückkehrte. Mit dem
von Nick Dysen abbringen wollen und seine Gedanken an Geld könnte er sicherlich die halbe Stadt
reichhaltige Geistersteinvorkommen als kaufen und zusätzlich einen neuen Tem-
Die Nacht war hereingebrochen und Flet- töricht abgetan. Auch seine Glaubensbrü- pel errichten lassen. Mit fiebrigem Glanz
cher hatte es sich auf einer Decke an sei- der hielten seine Idee, in dieser Gegend in den Augen packte er die Spitzhacke
nem Lagerfeuer gemütlich gemacht. Der nach Geisterstein zu suchen, für ein wahn- fester und fühlte sich durch das Gewicht
hagere Mormone zog an seiner Pfeife und sinniges Unterfangen, aber Fletcher war des Werkzeuges in seiner Hand augen-
starrte in die knisternden Flammen, wäh- überzeugt, insgeheim in ihren Augen die blicklich in seinem Handeln bestärkt.
rend in der Ferne einige Kojoten den Mond Gier nach den Reichtümern sehen zu kön- Selbstsicher zog Fletcher erneut an seiner
anheulten. Während sein Blick auf dem nen. Er wusste, dass sie hinter seinem Rü- Pfeife und nahm den leichten grünlichen
herabbrennenden Holz ruhte, kreisten cken über ihn sprachen, und als der Prie- Schimmer, der von der metallenen Spitze
seine Gedanken um die unvorstellbaren ster ihn auf seine Pläne ansprach, war er des Werkzeugs ausging, im ersten Mo-
Reichtümer, die in den umliegenden Ber- sich sicher, dass sie hinter seiner Ader her ment kaum wahr. Doch das Licht wurde
gen verborgen waren. Sein Instinkt sagte waren. Seitdem hatte er über sein Vorha- mit jedem Atemzug stärker und schien
ihm, dass er auf der richtigen Fährte war, ben geschwiegen und nur noch mit einem von innen heraus zu pulsieren. Der Mor-
und in seinen Knochen konnte er die er- Revolver unter dem Kopfkissen geschlafen. mone ließ vor Schreck die Spitzhacke auf
tragreiche Gesteinsader förmlich spüren. Seine Remington war zu einem stetigen den Boden fallen und starrte das Werk-
Der Geisterstein sprach zu ihm in der Begleiter geworden und Fletcher war sich zeug mit einer Mischung aus Furcht und
Dunkelheit, lockte ihn wie die mit Tand sicher, dass er keine Skrupel hatte, sie not- Abscheu an. Noch ehe sich Fletcher fra-
behangene Hure Babylon und rief ihn falls gegen gierige Diebe und Halsabschnei- gen konnte, was in dem verdammten
mit schmeichelnden Worten zu sich. der einzusetzen. Doch er wurde von den Virginia-Tabak drin war, hörte er in der
Unbewusst und beinahe zärtlich strei- Mitreisenden nicht weiter behelligt, sodass Dunkelheit plötzlich schlurfende Schritte,
chelte er den Griff der Spitzhacke, die er in einer nebeligen Nacht in aller Heim- die sich langsam seinem Lager näherten.
neben ihm am Feuer lag, und blies den lichkeit nach Süden aufbrechen konnte. Die Intensität des giftig-grünen Lichtes,
Rauch seiner Pfeife in die Finsternis. Ohnehin war er ohne seine Familie und das seine Spitzhacke ausstrahlte, stieg

55
Ausgabe 5 • 2015 Die Spitzhacke des Goldgräbers

weiter an und hatte die Helligkeit einer „ Du hast es nicht anders gewollt, du ver- setzen ließ, war das boshafte Grinsen, mit
Grubenlampe erreicht. Nur undeutlich dammter Bastard.“ Der Revolver bellte auf dem ihn sein Angreifer bedachte. Die Waffe
konnte er einige Schemen ausmachen, und obwohl Fletcher kein besonders guter entglitt seinen schreckensstarren Händen
die wie betrunkene Cowboys am Zahl- Schütze war, traf er sein Ziel. Die Kugel und fiel zu Boden, während seine Schreie
tag auf ihn zu torkelten. Der modrige Ge- seiner Remington drang in den Brustkorb ungehört in der Prärie verhallten.
ruch nach verfaultem Fleisch stieg ihm in seines Gegners, der jedoch nur kurz tau- Beschreibung: Seit mehreren Jahren durch-
die Nase und ließ ihn würgen. Fletchers melte und ohne einen Schmerzensschrei streift Coot Jenkins, vielen besser bekannt
Mund wurde trocken, und mit einem Ruck auszustoßen unbeirrt weitermarschierte. als „der Goldgräber“, den unheimlichen
zog er seine Remington aus dem Holster. Fletcher keuchte hörbar auf und kaltes Ent- Westen auf der Suche nach Verdammten,
„Wer zum Teufel ist da draußen? Bleiben setzen machte sich in ihm breit. Ungezielt die er für seine geheime Armee rekrutie-
Sie stehen oder ich schieße.“ Ungerührt und mit zitternder Hand feuerte er erneut, ren kann. Während dieser Zeit hat er eine
kamen die Schemen näher, und Fletcher aber die Kugel ging über seine Widersa- Menge Untoter ausgebuddelt, ihnen sein
kniff die Augen zusammen, um besser cher hinweg und verlor sich in der Prärie. geheimes Elixier in den Rachen geschüttet
sehen zu können, aber mehr als ein paar Panisch spannte er abermals den Hahn sei- und sie entweder für seine Zwecke einge-
zerlumpte Gestalten, die sich stoisch und ner Waffe, aber der süßliche Verwesungs- spannt oder zurück in die Hölle geschickt.
mit schleppendem Gang auf ihn zube- geruch, der von seinem Angreifer ausging, Durch den beständigen Kontakt mit Ver-
wegten, waren nicht zu erkennen. Der raubte dem Mormonen schier den Atem. dammten, ihren dämonischen Kräften und
durchdringende Gestank nach Fäulnis Als sein Gegner in das gespenstische Licht die Nutzung des mysteriösen Elixiers er-
und Verwesung schlug dem Mormonen der Spitzhacke trat, sah Fletcher in das alp- schuf Jenkins ohne es zu ahnen ein neues
immer stärker entgegen, und ein Knoten traumhafte Antlitz eines Mannes, der di- Relikt. Immer, wenn der Goldgräber eine
der Angst bildete sich in seinem Magen. rekt aus der Hölle zu kommen schien. Der Spitzhacke für eine gewisse Zeit verwen-
„Keinen Schritt weiter habe ich gesagt.“ skalpierte Schädel des Mannes war halb det, erhält sie die unten aufgeführten Kräf-
Fletcher richtete mit schweißnassen Hän- verrottet und mit eitrigen, gelben Pusteln te. Er selbst ist von den Effekten nicht be-
den den Revolver auf die vorderste bedeckt. In der rechten Augenhöhle konn- troffen und hat bisher keine Ahnung, dass
Gestalt und zielte auf die Brust sei- te Fletcher trotz des schummrigen Lichts sich sein verwendetes Arbeitsgerät ver-
nes Gegenübers, der nur noch fünf- zahlreiche bleiche Maden ausmachen, die wandelt hat. Die Anzahl der Spitzhacken
zehn Schritt von ihm entfernt war sich durch das faulende Fleisch wanden, im unheimlichen Westen liegt im Ermes-
und unbeeindruckt weiterging. aber was seinen Verstand vollständig aus- sen des Marshals, da dem Goldgräber im

56
Ausgabe 5 • 2015 Die Spitzhacke des Goldgräbers

Lauf der Jahre mehrmals sein Werkzeug fern sich kein Untoter innerhalb der Reich- Eigenleben entwickelt und möchte gerne
gestohlen wurde, er es aufgrund widriger weite befindet, geschieht jedoch nichts. zum Ausgraben der Verdammten verwen-
Umstände versetzen musste oder es ein- Sobald sich der Träger der Spitzhacke det werden. Die Hacke versucht, den Geist
fach verloren ging. einem Untoten auf 30 Metern nähert, be- des Trägers dahingehend zu beeinflussen,
Kräfte: Die Spitzhacke verursacht Stär- ginnt die Spitze des Werkzeugs in einem den nächsten Untoten zu suchen und ihn
ke +2W6 Schaden gegen normale Geg- grünlichen Licht zu flimmern. Das Licht wenn nötig auszugraben. Zu Beginn einer
ner oder Stärke +3W6 Schaden gegen wird mit jedem Meter, den man sich dem jeden Spielsitzung wird daher für den Besit-
Wandelnde Tote. Dieser Schaden ist ma- Untoten nähert, stärker und kann bei Dun- zer und die Spitzhacke eine vergleichende
gisch und kann Kreaturen wie Geister, kelheit oder unterirdischer Umgebung als Geist-Probe (5) abgelegt. Dabei wird der
Untote oder Verdammte verletzen. Die Lichtquelle dienen. Geist-Wert der Hacke durch das Ziehen ei-
Hacke rostet nicht und ist nur durch Fluch: Die Suche nach Gold oder Gei- ner Karte aus dem Stapel bestimmt. Sofern
massive Gewaltanwendung zu zerstören. sterstein ist eine harte und schmutzige die Spitzhacke gewinnt, steuert der Träger
Darüber hinaus verfügt die Spitzhacke Angelegenheit, aber das Ausgraben von innerhalb einer Reichweite von 15 Meilen
über die Fähigkeit, seinen Besitzer in- Verdammten kann bei weitem schmut- unbewusst den nächsten Untoten an. Der
nerhalb eines Radius von 15 Meilen zum ziger werden. Der Träger der Spitzhacke Besitzer der Hacke ist davon überzeugt,
nächst gelegenen Untoten zu führen. Di- riecht ähnlich wie ein Verdammter nach dass ihn sein Instinkt zu einer großen Gold-
ese Kraft kann erst eingesetzt werden, verfaulendem Fleisch. Jeder in der Nähe oder Geistersteinader führt und ist sich
wenn der Träger des Relikts drei verglei- des Trägers nimmt mit einer fairen (5) der Beeinflussung durch das Relikt nicht
chende Geist-Proben (5) gegen die Spitz- Wahrnehmungs-Probe den Geruch war. bewusst. Er hat die klassischen Symptome
hacke bestanden hat und sich bewusst ist, Tiere werden durch die Ausdünstungen des „Goldfiebers“ und lässt sich nur sehr
dass sie ihn zu einem lebenden Toten und deutlich stärker beeinträchtigt. Bei al- schwer von seinem Vorhaben abbringen.
nicht zu einer Gold- oder Geistersteinader len Talenten im Umgang mit Tieren, wie In dieser Zeit gibt er die Spitzhacke solan-
führt (Details siehe hierzu unter Fluch). Reiten oder Kutsche fahren, erleidet der ge nicht mehr aus der Hand, bis er einen
Um die Fähigkeiten einzusetzen, muss Träger der Spitzhacke einen Abzug von Untoten gefunden hat. Sollte dieser unter
die Spitzhacke in der Hand gehalten -2. Allerdings ist dem Besitzer der Ha- der Erde weilen, wird er versuchen, ihn
werden. Der Träger verspürt ähnlich cke sein übler Gestank nicht bewusst. auszugraben. Erst danach endet die Be-
einer Wünschelrute dann ein leichtes Darüber hinaus hat die Spitzhacke auf- einflussung des Relikts. Sollte sich kein
Ziehen in die richtige Richtung. So- grund ihres jahrelangen Einsatzes eine Art Untoter innerhalb der Reichweite von 15

57
Ausgabe 5 • 2015 Die Spitzhacke des Goldgräbers

Meilen befinden, kann der Spielercha- kins Spitzhacke. Immer wieder sprach Grube mit den skelettierten Indianern,
rakter frei handeln. Er redet jedoch pau- der Goldgräber in Eagle Creek von einer die dieses „Geschenk“ gierig annahmen,
senlos von möglichen Gold- oder Gei- reichhaltigen Geistersteinader in den Ber- sich in der Nacht erhoben und O‘Bannon
stersteinvorkommen in der Gegend und gen, ohne jedoch von den Einflüsterungen und seine Männer angriffen. Cole und die
versucht, seine Gefährten davon zu über- des Werkzeuges zu ahnen. Auf sein Gerede meisten seiner Männer starben bei dem
zeugen, nach den Reichtümern zu suchen. hin wurden allerdings Cole „Handsome“ Angriff, während der Rest panisch nach
Der Fluch endet erst, wenn der Träger der O‘Bannon, ein Deserteur der Unionsarmee, Eagle Creek zurück ritt, die erbeutete Aus-
Spitzhacke drei Geist-Proben gegen das der üblicherweise seinen Lebensunterhalt rüstung des Goldgräbers verkaufte und ih-
Relikt besteht und ihm bewusst wird, dass mit Raub und Viehdiebstahl bestreitet, und ren Schrecken mit Whisky herunterspülte.
die Hacke ihn nicht zu Besitz und Wohl- seine Bande aufmerksam, die dem Gold- Doch die Manitous sind grausame Ba-
stand führt. sucher in die Berge folgten, um an das starde, die eine diebische Freude daran
Geistersteinvorkommen zu gelangen. Die hatten, Cole als Verdammten wiederkeh-
Bande überwältigte den Goldgräber eines ren zu lassen, damit dieser die Führung
Szenario-Idee Nachts in seinem Lager und versuchte, über die restlichen Untoten übernehmen
Wie ein Lauffeuer verbreitet sich im ge- den Standort des Geistersteins aus ihm und die Umgebung terrorisieren konnte.
samten Bundesstaat Colorado die Nach- herauszuprügeln, aber O‘Bannon verlor Gleichzeitig wanderte die Spitzhacke des
richt, dass in der Nähe von Eagle Creek, während des Verhörs die Geduld und töte- Goldgräbers weiterhin von Hand zu Hand
einem kleinen Städtchen in den Ausläu- te den Mann auf brutale und blutige Weise. und jeder, der den Einflüsterungen erlag,
fern der Rocky Mountains, angeblich In den Tagen zuvor hatte der Goldgräber nährte die Gerüchte um reichhaltige Gei-
Geisterstein gefunden wurde. Aufgrund bereits einige untote Indianer ausgegraben, stersteinadern in der Gegend. Zahlreiche
dieser anhaltenden Gerüchte strömen die die aufgrund ihrer zu Lebzeiten begangenen Goldsucher kamen durch Cole und seine
Menschen von nah und fern in den klei- grausigen Taten von ihren Stammesbrüdern Meute bereits ums Leben oder wurden in
nen Ort, um nach dem seltenen Gestein auf ewig verflucht wurden. Allerdings wa- die Reihen der Untoten aufgenommen.
zu suchen. Tatsächlich entsprechen ren sie bis jetzt zur Untätigkeit verdammt, Sowohl die Pinkertons als auch die Texas
diese Gerüchte leider nicht der Wahr- da sie sich noch nicht mit frischem Fleisch Ranger haben einige ihrer Agenten nach
heit. Ein durchreisender Goldsucher, regenerieren konnten. Unglücklicherwei- Eagle Creek entsandt, um den Gerüchten
der auf dem Weg in die Maze war, se entsorgten die Banditen die Leiche des über die Geistersteinfunde nachzugehen
geriet unter den Einfluss von Jen- Goldgräbers in der von ihm gegrabenen und mögliche Vorkommen für ihre jewei-

58
Ausgabe 5 • 2015 Die Spitzhacke des Goldgräbers

ligen Regierungen zu sichern. Während Rangern und den Pinkertons geraten, da


die Pinkertons darüber hinaus noch hin- beide Seiten das Recht beanspruchen, das
ter Cole her sind und ihn wegen seiner Gesetz in Eagle Creek zu vertreten und
Verbrechen gegen die Union verhaften außerdem ihre eigene Agenda umsetzen
möchten, haben die Ranger Wind davon möchten. Auch könnte einer der Charak-
bekommen, das sich die Spitzhacke des ter unter den Einfluss des Relikts geraten,
Goldgräbers in der Gegend befinden soll. das er womöglich beim Pokern von einem
Die Ranger möchten daher das Relikt an abgebrannten Schürfer gewonnen hat, der
sich bringen und für ihre Zwecke einsetzen. das Werkzeug aber nur widerwillig und
Die Charaktere können durch die anhal- unter Handgreiflichkeiten hergeben will.
tenden Gerüchte über reichhaltige Gei- Auf der Suche nach den verschwundenen
stersteinvorkommen nach Eagle Creek Goldgräbern stoßen die Charaktere auf
geführt werden. Während ihres Auf- O‘Bannon und seine untote Horde, die ei-
enthalts in der Stadt werden sie auf das nen Angriff auf die Stadt plant. Kann das
Verschwinden mehrerer Goldsucher auf- Aufgebot Cole O´Bannon stoppen und
merksam und vom örtlichen Sheriff oder das Relikt an sich bringen oder wird Eagle
einem Verwandten eines der Goldsucher Creek vernichtet werden?
gebeten, der Sache auf den Grund zu ge-
hen. Die Stadt brummt und hat derzeit
die üblichen Probleme einer Boomtown:
überteuerte Preise, schießwütiges Gesin-
del, Streit und Zwist unter betrunkenen
Schürfern und örtliche Kriminelle, die ih-
ren Machtbereich abstecken wollen.
Der Sheriff ist vollkommen überfor-
dert und dankbar für jede Hilfe. Da-
rüber hinaus können die Charaktere
in die Streitigkeiten zwischen den

59
Ausgabe 5 • 2015 Cowboys in Space

Cowboys in Space war das nicht das Gelbe vom Ei, aber hey, rier eigenhändig gefangen und geritten zu
wir haben alle klein angefangen. Niemand haben?
wird direkt zum Chef ernannt, außer viel-
von Martin Schmidt leicht wenn den Eltern die Firma gehört.
Bei mir war das nicht so. Es dauerte zwar Rollenspiel
„Natürlich ist das ein Dinosaurier. Das heißt einige Jahre und eine Menge Trecks, aber Seit Ihrer Jugend haben Sie die meiste Zeit
aber nicht, dass ich ihn nicht mit dem Lasso dann hatte ich es geschafft. Aus dem klei- draußen in der Natur auf dem Rücken
fangen, zähmen und zureiten kann. Letzt- nen Jungen von einst war ein waschechter eines Pferdes verbracht. Sie stammen aus
lich ist es auch nur ein großes Pferd mit Cowboy geworden. Es gibt in der Wüste einfachen Verhältnissen: Bücher und über-
Schuppen – irgendwie zumindest …“ nicht mehr viel, was ich noch nicht erlebt mäßige Schulbildung waren etwas für die
oder zumindest gesehen habe. Kinder der reichen Familien der Rancher,
Warum ich nun auf der Venus Dinosau- aber das störte Sie nie. Ihre Eltern brachten
Hintergrund rier einfange und zureite? Ganz einfach, Ihnen alles bei, was Sie wissen mussten.
Ich glaube, ich konnte eher reiten als ich auf der Erde hatte ich keine Herausfor- Während sich die anderen Kinder mit ih-
richtig laufen konnte. Seit Kindesbeinen derungen mehr und dort hat mich nichts ren Schulaufgaben beschäftigten, spielten
sitze ich auf dem Rücken von Pferden und gehalten. Meine Eltern sind schon lange Sie lieber in der freien Natur und erkun-
habe so die Welt kennengelernt. Eine Schu- verstorben, eine Familie habe ich nicht. deten die Umgebung. Nach der Schulzeit
le habe ich nur kurz besucht, aber das war Warum also nicht auf zu neuen Ufern und traten Sie ohne zu Zögern in die Fußstap-
auch nicht nötig – denn das Wissen für neuen Herausforderungen? Außerdem fen Ihres Vaters und wurden ein Cowboy.
die wirkliche Welt hier draußen bekommt war das Angebot auf der Venus zu arbei- Aber anders als Ihr Vater wollen Sie auch
man nicht in einem engen Klassenzimmer ten mehr als nur verlockend. Wenn ich etwas von der Welt sehen. Das Ätherzeital-
durch staubige Schulbücher vermittelt. das hier durchhalte und nicht vorher von ter kommt Ihnen daher wie gerufen, denn
Als einem Kind der freien Natur, war für irgendeiner Riesenechse gefressen werde, was die Cowboys auf der Erde mit Rindern
mich immer schon klar, dass ich nicht kann ich mich auf der Erde zur Ruhe set- machen, wollen Sie auf der Venus mit Di-
in irgendwelchen engen vier Wän- zen und eine eigene kleine Herde kaufen. nosauriern erleben.
den vergammeln würde. Als ich alt Und ganz nebenbei: Hier gibt es alles, was Manch einer – vor allem die Angehörigen
genug war, habe ich meinen Vater es auch auf der Erde gibt – und wer kann der oberen Zehntausend – halten Sie für
auf einem Treck begleitet. Natürlich schon von sich behaupten, einen Dinosau- ein Raubein, da Sie direkt sagen, was Sie

60
Ausgabe 5 • 2015 Cowboys in Space

denken. Sie sind ein Mann der Tat, der Möglichkeit Viehherden von einem Ort zu sein Essen zu sich, während man der Natur
weiß, was er kann und wo seine Grenzen anderen zu bringen, da niemand in diesem fast schutzlos und ohne ein Dach über dem
sind. gesetzlosen Gebiet eine Bahnstrecke bau- Kopf ausgeliefert ist. Das Gepäck ist daher
te. Die Viehhirten der großen Ranches im ebenso begrenzt wie die karge Freizeit:
Nordwesten der USA nannten sich weiter- Nicht selten tragen Cowboys über Wochen
Cowboys und andere Viehhirten hin Cowboys, auch wenn sich ihr Arbeit- die gleiche Kleidung, die - falls Zeit bleibt
Überall auf der Welt kümmern sich Vieh- salltag verändert hatte. - in Bächen oder Flüssen notdürftig gerei-
hirten um die riesigen Rinderherden, doch nigt wird.
ihr Alltag hat wenig mit der ihnen meist Viehhirten der Welt Neben dem Treiben der Viehherden müssen
in Romanen und Erzählungen zugeschrie- Cowboys die Tiere vor Gefahren schützen,
Bezeichnung Land
benen Lagerfeuerromantik gemeinsam. Cowboys Amerika sich um ihre Gesundheit kümmern und die
Die Blütezeit der Cowboys lag zwischen (auch cowhand oder Kälber mit Brandzeichen versehen. Cow-
1865 und 1880, als riesige Herden halbwil- cowpuncher genannt) boys, die auf Ranches arbeiteten, mussten
der Rinde im Grenzgebiet der Vereinigten Charros Mexiko sich zusätzlich um die Errichtung von Zäu-
Staaten von Amerika (USA) und den Kon- Gauchos Argentinien, Paraguay, nen und deren Erhalt kümmern. Dabei sind
föderierten Staaten von Amerika (CSA) Uruguay
sie nicht mit den Cowmen zu verwechseln
Huasos Chile
in den südlichen Staaten der USA zusam- – dies sind die Rancher, denen die Rinder-
Stockmen Australien
mengetrieben werden mussten, was die Vaqueiros Brasilien herden gehören.
politischen Spannungen beider Staaten Vaqueros Venezuela An der Spitze der Viehzüge reiten die bei-
abermals verschärfte. Im Zuge der Industri- den Pointer – ihre Position gilt als beson-
alisierung drohten sie zunächst unterzuge- Der Arbeitsalltag eines Cowboys gehört dere Ehre, da sie die Herde anführen und
hen, da große Viehherden nun mit Zügen im 19. Jahrhundert mit zu den anstren- deutlich mehr Lohn erhalten. Von den
auf schier endlosen Gleisen transportiert gendsten überhaupt: Während eines Vieh- Seiten wird die Herde zusammengehalten
werden konnten. Doch dies galt nicht trails sitzt ein Cowboy in der Regel zehn und vorangetrieben. Im vorderen Drittel
für den gesamten Kontinent: Nach Stunden am Tag im Sattel, Pausen sind sel- übernehmen die Flügelreiter (swingriders)
wie vor waren in der Grenzregion ten und kommen nur dann in Frage, wenn die Aufgabe, in den hinteren Dritteln küm-
zwischen USA und CSA - vor allem der gesamte Trail stoppt. Über Wochen mern sich darum die Flankenreiter (flan-
in New Mexico - Cowboys die einzige lebt man im Freien, schläft dort und nimmt kriders). Die Nachhut übernehmen die

61
Ausgabe 5 • 2015 Cowboys in Space

gen ((chuck Wetter wie vor der grellen Sonne. Um den


wagon)
wagon die Hals bindet man sich ein Halstuch (banda-
Vorräte und na), das vor dem Wind schützt – oder wie
Töpfe, aber im Falle der Schlussreiter, vor dem feinen
auch Medizin Sand der Staubwolke schützen soll. Die
und frisches rauen Hemden besitzen in der Regel noch
Wasser trans- keine Knöpfe, sondern müssen über den
portiert. Als Kopf gezogen werden. Darüber trägt man
Mediziner eine Wolljacke oder einen Mantel. Wer
vor Ort ist der es sich leisten kann, der trägt über dem
Koch nicht Hemd eine verzierte Weste mit allerlei Ta-
nur für das Es- schen (gilet). Die Beine stecken in groben
sen zuständig. Wollhosen mit Ledereinlagen am Gesäß,
Er versorgt die den stundenlangen Ritt etwas erträg-
auch kleinere licher machen sollen. Zum Schutz vor dem
bis mittlere Wind gehen die Hosen ein wenig über die
Verletzungen, Hüften hinauf. Gehalten werden die Hosen
flickt und re- entweder von breiten Gürteln oder Hosen-
Schlussreiter (drag riders). Sie haben die pariert die Kleidung und Sättel der Cow- trägern. Um die Beine sind – je nach Re-
wohl undankbarste aller Aufgaben: Als boys und fungiert auch noch als Barbier. gion – chaps aus Ziegenfell gewickelt, um
Anfänger ist es ihre Aufgabe, das Ende zu- Kein Wunder also, dass er doppelt so viel sich vor Dornen und Zweigen zu schützen.
sammenzuhalten und dabei lahme Tiere verdient wie ein normaler Cowboy. Die Beine münden dann in den berühmten
anzutreiben, während sie beinahe unun- Die Kleidung der Cowboys ist auf den kräf- Cowboystiefel, die es – passend für den je-
terbrochen in die gigantische Staub- tezehrenden und scheinbar nie endenden weiligen Geldbeutel – in vielen verschie-
wolke eingehüllt sind, die die Herde Arbeitsalltag abgestimmt: Auf dem Kopf denen Ausführungen gibt.
auf ihrer Wanderung erzeugt. saß der bekannte Hut, der neben dem Las- Entsprechend ihres Arbeitsalltags sieht
Eine besondere Rolle nimmt der so als Markenzeichen der Cowboys gilt. Er auch die Ausrüstung der Cowboys aus: An
Koch ein, der in seinem Küchenwa- schützt das Haupt ebenso vor Wind und erster Stelle ist das Lasso (vom spanischen

62
Ausgabe 5 • 2015 Cowboys in Space

lazo, Schlinge) zu nennen. Stets hängt es kurzen Moment werden die Entbehrungen die Pferde nicht den Cowboys, sondern
griff bereit am Sattelknauf, um zu weit der letzten Wochen vergessen, ehe es auf den Ranchern.
abgekommene oder gar flüchtende Tiere zum nächsten Trail geht.
wieder einzufangen. Am Gürtel tragen die Trotz ihres wenig glorreichen und sehr ent- Cowboy
Cowboys in der Regel einen sechsschüs- behrungsreichen Lebens gelten die Cow- Archetyp Motivation Stil Gesundheit
Abenteurer Gewinn 0 6
sigen Revolver, auch six-shooter genannt. boys als Idealvorstellung all jener, die keine
Primäre Attribute
Allerdings sind nur die wenigsten Cow- Grenzen kennen oder sie zumindest soweit
Konstitution 4 Charisma 2
boys wahre Revolverhelden, wenngleich gesteckt haben, dass man bis zum Horizont
Geschicklichkeit 3 Intelligenz 2
sie im Umgang mit dem Revolver geübt reiten muss, um sie erblicken zu können.
Stärke 3 Willenskraft 2
sind. Als harte, aber gerechte, treue und edelmü-
Sekundäre Attribute
Das Benehmen der Cowboys erscheint rau, tige Männer sind sie bestens dazu geeignet, Größe 0 Initiative 5
aber sie sind nicht gewalttätiger als andere die neuen Planeten zu erkunden und den Bewegung 6 Abwehr 7
Zeitgenossen auch. Streitigkeiten werden ihnen zugeschrieben Heldenmut und Pio- Wahrnehmung 4 Betäubt 4
im Normalfall mit der Faust geregelt, nicht niergeist erneut unter Beweis zu stellen.
Fertigkeiten Basis Stufen Wert Ø
mit der Schusswaffe. Den Revolver tra- Handwerk 2 1 3 (1+)
gen sie für die Selbstverteidigung oder um Das Pferd Reiten 3 4 7 (3+)
einem Rind den Gnadenschuss zu geben. Ein Cowboy ohne Pferd ist kein Cowboy. Schusswaffen 3 3 6 (6)
Selbiges gilt für die berühmte Winchester, Ebenso wie das Lasso gehört das Pferd zum Tierhaltung 2 3 5 (2+)
die im Sattelholster steckt. Meist ist sie Cowboy. Das Leben während der Trails ist Überleben 2 3 5 (2+)
noch nicht einmal geladen. Sie kommt nur für Mensch und Tier gleichermaßen an- Waffenlos 3 1 4 (2)
Talente
bei Angriffen von Viehdieben oder India- strengend, weshalb nur wenige Rassen als
Innerer Kompass, Unverwüstlich
nern zum Einsatz. Reittiere in Frage kommen. In Amerika ist Ressourcen
Sicherheit bieten die Umschlagplätze und dies das American Quarter Horse, da man es –
Städte den Cowboys nur in Maßen, ohne Hände und nur durch Beinkontakte Schwächen
denn hier wird nach dem Trail der oder Pfiffe oder mündliche Kommandos –
eben ausgezahlte Lohn direkt wieder befehligen kann. Zudem sind diese Tiere Waffe Wert Größe Angriff Ø
in Badehäusern, Saloons und Freu- ausdauernd und sehr wendig, um fliehende Colt Peacemaker 3T 0 9T (4+) T
30-60 Repetiergew. 3T 0 9T (4+) T
denhäusern ausgegeben. Für einen Rinder wieder einzufangen. Meist gehören
Schlag 0N 0 4N (2) N
63
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

Liebes Tagebuch Infanterieregiment versetzt werden usw. nisse erst, wenn er sicher war, das die Ar-
Besondere Fertigkeiten werden für das beit daran komplett war. Unvollendete Ar-
Abenteuer nicht benötigt, obwohl Ermitt- beiten oder neue Ideen notierte er in seinen
Ein Abenteuer für Space 1889 lungen und vielleicht noch marsianische Tagebüchern – und das ist der Grund, wa-
von Ingo Siekmann Fremdsprachen nützlich sein können. rum ein Großteil seiner Erkenntnisse 1889
verschollen ist. Die Tagebücher wurden
„Die Mathematiker sind eine Art Franzosen: nach Gauß Tod schlicht und einfach ver-
redet man zu ihnen; so übersetzen sie es in Hintergrund gessen und schlummern jetzt in staubigen
ihre Sprache, und dann ist es alsbald etwas Das Abenteuer dreht sich um die Hinterlas- Kisten vor sich hin.
ganz anderes.“ – Goethe senschaft einer Persönlichkeit, die einmal Mit einer Ausnahme.
in Göttingen gewirkt hat – um Johann Carl
Friedrich Gauss, den wohl bedeutendsten
Einführung Mathematiker des 19. Jahrhunderts.
Dieses Abenteuer ist als Einstieg in eine Der „Fürst der Mathematik“ wurde 1777 in
Kampagne gedacht, kann aber natürlich einfachsten Verhältnissen geboren. Schon
auch in eine laufende Kampagne eingefügt in seiner Kindheit erkannte man seine
werden. Es spielt in Göttingen, und da es mathematische Begabung, und er konnte
sich auf die dortige Universität (und vor Dank eines Stipendiums des Herzogs von
allem Carl Friedrich Gauss) bezieht, kann Braunschweig studieren. Neben der Ma-
man es eher schlecht an andere Orte ver- thematik wandte er sich auch Astronomie
legen. Göttingen ist jedoch leicht erreich- und Physik zu – so richtete er 1833 zwi-
bar und liefert jedem Abenteurer Grün- schen Sternwarte und Universität die er-
de, die Stadt aufzusuchen. Erfinder und ste Telegrafenverbindung überhaupt ein.
Wissenschaftler werden von der Uni Schon 1807 wurde er zum Professor in
angelockt, Entdecker können in der Göttingen berufen, eine Stellung, die er bis
Gesellschaft für Cyterographie wert- zu seinem Tod 1855 inne hatte.
volle Recherchen betreiben, Offiziere Gauss war ein gewissenhafter, vorsichtiger C. F. Gauß (Ausschnitt aus einem Gemälde von Gott-
können für einige Zeit in das lokale Arbeiter. Er veröffentlichte seine Erkennt- lieb Biermann, 1887) public domain

64
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

Kurz vor seinem Tod hatte sich Gauss es ein Tagebuch aus dem Jahr 1855 war, Mönche von Meepsor sind wild entschlos-
einige Bücher aus der Universitätsbiblio- das offenbar von einem Wissenschaftler sen, die Formeln im Tagebuch in ihren Be-
thek ausgeliehen. Sie wurden einige Wo- verfasst worden war. Waldemar zeigte das sitz zu bringen. Und so entwickelt sich in
chen nach seinem Tod zurückgegeben, Tagebuch Sidakaar Mavoos, einem mar- einer friedlichen Kleinstadt ein heimlicher,
und durch einen dummen Zufall war das sianischen Kommilitonen. Mavoos, der in aber verbissener Kampf.
letzte Tagebuch des Wissenschaftlers da- Göttingen Mathematik studiert, kam die
zwischen geraten. Die Bücher wurden Handschrift bekannt vor. Nachdem er in
wieder an ihren Platz geräumt, ein schus- alten Aufzeichnungen in seiner Fakultät Vorspiel - Ein Maskenball
seliger Bibliothekar packte das Tagebuch nachgeschlagen hatte, erkannte er den Au- Samstag, 02. Februar 1889.
eine unbekannten Autors in eine Schach- tor des Tagebuchs. Die Studentenverbindung Corps Hannove-
tel mit anderen “Manuskripten“ - und Sidakaar Mavoos ist nicht nur ein ein- ra Göttingen veranstaltet an diesem Abend
vergaß es. Die Schachtel mit den Manu- facher Mathematikstudent – er gehört in der Gaststätte „Ulrichs Garten“ einen
skripten wurde im Laufe der folgenden auch zu den polytechnischen Priestern von Faschingsball, zu dem neben den örtlichen
34 Jahre von einer Ecke der Bibliothek Parhoon, einer marsianischen Religions- Honoratioren auch interessante Personen
in eine andere geräumt, wanderte durch gemeinschaft, die versucht, die Geheim- eingeladen wurden. Damit die Party nicht
verschiedene Regale und setzte Staub an. nisse des Universums per Mathematik zu zu förmlich wird, sind Kostüme vorge-
Gelegentlich warf ein neugieriger Student entschlüsseln. Sidakaar und einige seiner schrieben. Welches Kostüm sie wählen,
oder Bibliothekar mal einen Blick hinein, Glaubensbrüder kamen auf die Erde, um die bleibt den Besuchern überlassen – die ori-
fand den Inhalt uninteressant und machte irdische Mathematik zu erforschen, und so ginellste Verkleidung wird jedoch prämiert
die Schachtel wieder zu. studierten sie natürlich auch die Schriften (eine Flasche Sekt).
Das letzte Mal geschah das vor sechs Wo- des größten irdischen Mathematikers. Das Der Ball ist ganz nett, aber nichts Beson-
chen. Der leitende Bibliothekar, Frido- Tagebuch ist für sie eine wichtige Reliquie, deres. Es gibt ein Buffet, dessen Mittel-
lin Krause, beauftragte eine studentische die nicht in die Hände der Unwissenden punkt eine große Schüssel mit Bowle ist,
Hilfskraft, Waldemar Lehmann, den oder Abtrünnigen fallen darf. die ständig aufgefüllt wird. Hinter dem
Inhalt der Schachtel zu erfassen und Dumm ist nur, dass die Abtrünnigen ei- Buffet stehen einige Angehörige der mar-
zu katalogisieren. Lehmann nahm nen Spion bei den Priestern einschleusen sianischen Studentengemeinde und sorgen
sich die Schachtel vor und war vom konnten und so bereits über das Tagebuch dafür, dass die Schüssel niemals leer wird.
Tagebuch fasziniert. Er erkannte, dass Bescheid wissen. Die mathematischen Ein aufmerksamer Beobachter bemerkt mit

65
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

vier Proben auf einer Wahrnehmungspro- der Nachschub von der Bowle. Waldemar die Sache mal anzusehen. Reporter werden
be, dass die Marsianer die Bowle gelegent- ist sowieso keinen Alkohol gewohnt, und natürlich auf eine Story hoffen, Gelehrte
lich mit einer durchsichtigen Flüssigkeit so hängt er schon gegen 22:00 Uhr schwer und Erfinder nach ihren kostbaren Fach-
strecken. Es handelt sich um Wodka, den in den Seilen. Der Alkohol macht ihn mu- büchern sehen und andere Abenteurer
man nicht herausschmeckt, und so wird tig, und so macht er sich lallend an Frauen vielleicht von Gönnern oder Vorgesetzten
die Feier ziemlich schnell ziemlich lustig. heran, schlingert über die Tanzfläche gebeten, spezielle Gebiete der Sammlungen
Natürlich spielt eine Kapelle neben der und fällt dabei auf die Nase. Sein „guter zu überprüfen („Sind die Original-Notizen
Tanzfläche, auf der sich die Paare drehen. Freund“ Mavoos greift ihm unter die Arme von Clausewitz noch da?“).
Es ist ein netter Abend, an dem man mit und bringt ihn nach Hause, „denn er hat Vor der Bibliothek haben sich zahlreiche
Leuten ins Gespräch kommen kann. Ein für heute genug“. Schaulustige versammelt, die hier draußen
Anlass für ein Gespräch bietet der gute Das gehört alles zum Plan. Die Bowle wur- wahrscheinlich mögliche Spuren zertram-
Waldemar Lehmann. Der Hilfsbibliothekar de nur „verfeinert“, um Waldemar abzufül- peln. Gendarmen verhindern, das Unbe-
in der Universitätsbibliothek ist zusam- len und nach Hause zu verfrachten. Dort fugte hinein kommen. Wie die SCs an ih-
men mit seinem Freund Sidakaar Mavoos entwendet Mavoos Waldemars Schlüssel nen vorbeikommen, ist ihr Problem. In der
ebenfalls auf dem Ball erschienen. Walde- für die Bibliothek, und noch in der selben Bibliothek herrscht helle Aufregung – und
mar hat sich als Wikinger verkleidet – ein Nacht dringen die polytechnischen Priester ein heilloses Durcheinander.
Kostüm aus Bärenfell, Hörnerhelm und in die Bibliothek ein. Sie wollen eigentlich Die Vandalen brachen in der Nacht ein
einer Axt aus Pappmaché, alles ist dem nur das Tagebuch, aber sie richten ein Rie- Fenster im Erdgeschoss auf – es war nicht
schmächtigen Nickelbrillenträger zwei senchaos an und stehlen alte Bücher, um besonders gut gesichert – und drangen
Nummern zu groß. Mavoos hat sich in diesen einen Diebstahl zu verschleiern. dann in das Büro des Pförtners ein, wo sie
einige wild gemusterte Decken gewickelt sodann den Schlüsselkasten aufbrachen
und behauptet, er wäre ein „Oberaufseher und mit Hilfe der Schlüssel andere Räume
der Kanalbauer“. Erster Akt - ein dreister Diebstahl im Haus öffneten. Sie rissen Bücher aus
Mavoos hat Waldemar zum Besuch Am nächsten Morgen herrscht in der Stadt den Regalen und warfen sie zu Boden, öff-
des Festes überredet und weicht den helle Aufregung – Vandalen sind in die neten in Büros und Lesesälen Schubladen
ganzen Abend kaum von seiner Sei- Universitätsbibliothek eingebrochen und und kippten deren Inhalt aus – und das
te. Das macht er aus gutem Grund haben ein totales Chaos angerichtet! gleiche machten sie mit Vitrinen in denen
– er besorgt Waldemar immer wie- Die Helden werden Gründe haben, sich jahrhundertealte Bücher standen.

66
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

Ein völlig aufgelöster Oberbibliothekar – Zweiter Akt - Spurensuche Besen, den die Täter in der Pförtnerloge
Fridolin Krause – scheucht die Angestell- Aufmerksame Helden bemerken vielleicht geklaut haben und der jetzt im Schnee
ten und studentischen Hiwis hin und her, folgende Hinweise: in einer Hintergasse liegt. Ziemlich un-
damit sie Ordnung in das Chaos bringen. • Das Ausmaß der Verwüstung lässt nur gewöhnlich für ein paar simple Einbre-
Natürlich wäre es nett, wenn sich die Hel- den Schluss zu, das es zwei oder mehr cher.
den an der Arbeit beteiligen. Irgendwann Täter waren. • Die verwischten Spuren enden in einer
taucht ein völlig verkaterter Waldemar • In einigen Räumen haben sie nur wahl- Gasse hinter der Bibliothek. Hier findet
Lehmann auf, der von den Geschehnis- los Unordnung geschaffen, in anderen man in einer dunklen Ecke neben dem
sen völlig überfordert ist – und zu allem Räumen wurden Bücher gestohlen. Besen einen sehr großen und sehr brei-
Überfluss ist auch noch sein Schlüssel ver- • Im Raum, durch den sie einstiegen, lie- ten Fußabdruck – Größe 49.
schwunden. gen Glassplitter - allerdings auf den ver- • Im Raum, durch den die Einbrecher
Göttingen hat keine Kriminalpolizei, und streuten Papieren. Sie haben das Fenster einstiegen, findet sich ein schmutziger
die örtlichen Gendarmen tun nicht mehr also hinterher eingeschlagen, wohl um Fußabdruck, der unter einigen zu Boden
als mit wichtiger Mine umher zu stolzie- niemanden durch Geräusche zu alarmie- geworfenen Papieren verborgen ist. Der
ren und sich Notizen machen. Wenn ge- ren. Die Schlösser sind alle intakt (keine Abdruck ist ebenfalls in der Größe 49.
gen Mittag einige Kriminalbeamte aus verdächtigen Kratzer oder andere Spu-
Hannover eintreffen, können die nur noch ren), also hatten die Täter wohl einen Fingerabdrücke?
die Hände über dem Kopf zusammenschla- Schlüssel. Das Wissen über Fingerabdrücke ist noch
gen. Immerhin hat einer der Gendarmen – • Alle gestohlenen Bücher waren min- nicht weit verbreitet. Es gibt in England
Wachtmeister Müller – einen Fotografen destens 100 Jahre alt. Ansonsten haben eine Handvoll Experten, die diese Methode
aufgetrieben, der das Chaos ablichtet. sie keine Gemeinsamkeiten, die meisten der Forensik gerade erst entwickeln. Diese
Gegen Mittag wird Fridolin Krause öffent- waren nicht einmal besonders wertvoll. Experten haben zwar schon ein oder zwei
lich verkünden, das Gönner der Universi- • In vielen Räumen wurden die oberen Artikel in Fachzeitschriften darüber veröf-
tät eine Belohnung von (Anzahl Spie- Regale geplündert. Das lässt den Schluss fentlicht, es ist aber unwahrscheinlich das
ler x 100 Mark) für die Aufklärung zu, dass der oder die Täter relativ groß ein Ermittler – vor allem ein Laie – schon
des Verbrechens und vor allem die waren. davon gehört haben, außer er hat 5 Erfolge
Wiederbeschaffung der Bücher aus- • Die Spuren im Schnee wurden sorgfäl- bei einer Probe auf Ermittlung .
gesetzt haben. tig verwischt. Wahrscheinlich mit einem Selbst wenn sie über Fingerabdrücke Be-

67
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

scheid wissen, ergeben sich weitere Pro- ben sie eine unangenehme Überraschung. natürlich nicht mehr möglich, und so wird
bleme. Sie müssen eine Methode finden, Sidakaar Mavoos konnte sich nicht lange an Mavoos als der Bücherdieb entlarvt, der von
diese sichtbar zu machen (dafür finden seiner Beute erfreuen – er wird noch in der einem Komplizen erdrosselt wurde.
sich Chemikalien im Labor der Universität) gleichen Nacht ermordet. Wenn ihn die SCs
und vor allem sie zu sichern. Für Letzteres nicht aufspüren, findet seine Vermieterin
muss man entweder das Objekt mit den ihn. Vierter Akt - eine erneute
Fingerabdrücken sichern (z. B. ein Stück Sidakaars „treuer Gefolgsmann“ Jamaak Spurensuche
aus einem Regal sägen) oder fotografieren, Taroon, der auch der Spion der mathema- Ein neues Verbrechen bedeutete neue De-
was mit den gegenwärtigen Kameras nicht tischen Mönche ist, war mit ihm in die Bi- tektivarbeit.
einfach ist. bliothek eingebrochen. Danach hatten sie • Der Tote war auf dem Ball mit dem Bi-
Und selbst wenn ihnen auch das gelingt ihre „Beute“ in zwei Koffern in Mavoos bliothekar. Wenn man den befragt, ist er
– es gibt noch kein System zur Sortierung Wohnung geschafft. Während Mavoos in über den Tod seines Freundes schockiert
von Fingerabdrücken. Und in der Bibliothek Gedanken vertieft das Tagebuch durchblät- und erzählt, dass ihn der Marsianer gele-
findet man natürlich Tausende Abdrücke. terte, ergriff Taroon den ersten stumpfen gentlich in der Bibliothek besuchte.
Immerhin könnte man Erkennen, das sich Gegenstand und schlug Mavoos damit nie- • Wenn man sich unter Marsianern in der
an den aufgebrochenen Vitrinen Fingerab- der. Anschließend erdrosselte Taroon Ma- Stadt umhört, erfährt man, das Mavoos
drücke von Marsianern befinden. voos mit einer marsianischen Lotschnur offenbar eng mit Taroon befreundet war
– die traditionelle Methode der mathema- und die beiden oft zusammen lernten und
tischen Mönche. Außer dem Toten findet ihre Freizeit verbrachten.
Dritter Akt - das Ende eines man im Zimmer auch noch die gestohlenen • Einige der Marsianer wissen, dass sich
Bücherdiebes Bücher – außer dem Tagebuch natürlich, Mavoos auch mit Anhängern der mathe-
Die wenigen Spuren weisen auf einen Mar- das aber niemand vermisst. matischen Mönche trifft.
sianer hin, und man hat den glücklosen In einer Hosentasche findet man auch den • Die Mordwaffe ist eine rote Schnur aus
Lehmann zuletzt in Begleitung eines vermissten Schlüssel der Bibliothek. Si- Gashantwolle, genau einen marsia-
Marsianers gesehen. Wer zwei und dakaar Mavoos hatte eigentlich vor, den nischen Schritt (1,372 Meter) lang, mit
zwei zusammenzählt, dürfte rasch zu Schlüssel Lehmann wieder zu zustecken, einem Spitzkegel an einem und einer Ku-
einem Ergebnis kommen. Wenn sie wenn er am Morgen nach dem Ball „mal gel am anderen Ende. Ein Marsianer er-
den Marsianer aufsuchen wollen, erle- nach dem Rechten sehen“ wollte. Das ist kennt das Objekt sofort, ein Erdbewohner

68
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

(oder Echsenmensch) nur mit 5 Erfolgen bachten sie, dass einer von ihnen einen „Wahrheit des Universums“ näher zu sein.
bei einer Probe auf Akademisches Wis- Pferdeschlitten mietet. Mit dem brechen Die Mönche um Jamaak Taroon wollen eine
sen (Anthropologie). Ein Erfinder, Inge- die Mönche spät am Abend auf und fa- solche Andacht halten, um die Sicherung des
nieur oder Handwerker erkennt immer- hren in Richtung Norden. „gefährlichen Wissens“ und den Sieg über
hin, dass es sich um ein Lot handelt. die Rivalen zu feiern. Einen ruhigen Ort, an
• Mit drei (Marsianer) oder fünf Erfolgen Taroon ist natürlich untergetaucht – einer dem man unter freiem Himmel ungestört
(Menschen) auf akademisches Wissen seiner Akolythen versteckt ihn seit Sonntag ein Ritual durchführen kann, wird man in
(Anthropologie) weiß man, dass diese in einer Jagdhütte seines Vermieters, einige der Umgebung von Göttingen finden. Die
Lote von den mathematischen Mönchen Kilometer außerhalb der Stadt. Es ist zwar verschneiten Hänge des Göttinger Waldes
als Mordwaffe benutzt wird. Dieser Mord recht kalt und ungemütlich, aber für die beherbergen einige Ruinen, und eine davon
war eindeutig eine Botschaft an die Ri- Wissenschaft muss man Opfer bringen. Am – die Burg Plesse – haben sich die Mönche
valen der Mönche, die polytechnischen Montag telegrafiert einer der Akolythen an für ihre Zwecke ausgesucht.
Priester. einen Glaubensbruder in London, der ihm Die Ruine liegt 7 km nördlich der Stadt
• Es gibt mehrere Anhänger der mathe- Geld telegrafisch überweisen soll. Dieses und ist vor allem im Sommer ein beliebtes
matischen Mönche unter den Studenten Geld trifft am Mittwoch ein, und dann will Ausflugsziel. Jetzt, Anfang Februar, kommt
in Göttingen, die sich in der Gaststätte Taroon aus dem Land fliehen. Zunächst per kaum jemand her. Vor allem nicht nachts.
„Alte Mütze“ treffen. Ein Kellner dort hat Bahn über Hannover nach Hamburg, dann Die mathematischen Mönche sind mit
mitbekommen, dass sich diese Marsianer per Schiff nach London. Sollten die Helden einem Pferdeschlitten angereist und führen
für die Burg Plesse interessieren. auf die Idee kommen, die Bahnhöfe und ihr Ritual im schwachen Licht des zuneh-
• Wenn man einen der mathematischen Züge zu überwachen, könnte man Taroon menden Mondes aus.
Mönche aufsucht, wird er natürlich alles erwischen. Das Ritual an sich ist völlig harmlos. Die
abstreiten und es auf eine Verschwörung Mönche kratzen bestimmte geometrische
der hinterhältigen polytechnischen Prie- Figuren in den Boden und rezitieren dabei
ster schieben, die alles tun, um die Fünfter Akt - ein seltsamer Gottes- die alten Formeln, wobei sie Roben mit ge-
ehrbaren mathematischen Mönche dienst ometrischen Mustern tragen. Das ganz be-
zu diffamieren. Es ist bei den mathematischen Mönchen ginnt um Mitternacht und dauert etwa eine
• Wenn die Helden die mathema- üblich, ihre „Lehr-Andachten“ unter freiem Stunde, danach verwischen sie ihre Spuren
tischen Mönche beschatten, beo- Himmel stattfinden zu lassen, um so der und fahren heim. Gefährlich ist nur, dass

69
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

dieses Wissen nur für Eingeweihte erlaubt Und was steht jetzt in diesem die Höhe, und Raumschiffe besuchten alle
ist. „Unwürdige“, die in das Ritual platzen Tagebuch? Welten des Sonnensystems. Hinter diesen
und es stören, müssen sterben, um die Ge- In seinen letzten Monaten interessierte Wundern standen Wissenschaftler, die die
heimnisse des Universums zu bewahren. sich Gauss auch für die Äthertheorien, so Geheimnisse der Schöpfung enträtselten,
Wie die Helden mit der Situation umgehen, hatte er mit Maxwell über das Thema kor- und Ingenieure, die diese Erkenntnisse in
ist ihre Sache. respondiert. Gauss spielte kurz vor sei- die Praxis umsetzten.
nem Tod mit der Idee, dass der Äther ein Als die Zivilisation der Marsianer verfiel,
flexibles Medium sein musste und deshalb gingen auch die Erkenntnisse der alten Ka-
Nachspiel durch bestimmte Kräfte zum Schwingen ge- nalbauer verloren. Die Wissenschaftler und
Wenn die Helden die Mönche überführt bracht werden könnte. Das Tagebuch hält Ingenieure versuchten zu bewahren, was
und gefangen haben, macht sie dass zum seine ersten Gedankenspielereien zu dieser sie konnten, aber Kriege, Unruhen, Schäd-
Stadtgespräch – ihr Ruhm steigt auf Stu- Idee fest und liefert auch einige Formeln, linge und der allgemeine Verfall sorgten
fe 1, falls er das noch nicht ist. Wenn sie die interessierte Forscher auf faszinierende dafür, dass das Wissen der Marsianer dahin
die Bücher unbeschädigt zurück bringen, Pfade führen können. Mit entsprechender schmolz wie die Polkappen im Sommer. Von
bekommen sie noch die ausgelobte Beloh- Forschungsarbeit können dadurch bahn- der Wissenschaft blieb nur noch die ver-
nung der Universität. Wenn sie sich diplo- brechende Erfindungen möglich sein – von blassende Erinnerung an eine ruhmreiche
matisch geschickt verhalten, kann Kashaan Schneller-als-Licht Antrieben bis hin zu Vergangenheit, und für manchen Marsianer
Valdoorik zu einer Beziehung werden. Au- Höllenmaschinen, die ganze Planeten durch wurde die Wissenschaft zu einer Religion,
ßerdem erhalten sie noch Stilpunkte: gezielte Manipulation des Äthers zerreißen, die alles gut machen würde, wenn sie nur
• 1 für die Teilnahme am Abenteuer ist alles drin. richtig befolgt würde.
• 1 wenn sie die gestohlenen Bücher fin- Eine dieser Religionen entstand vor etwa
den 1.000 Jahren in Parhoon. Die „Baumeister
• 1 wenn sie Taroon fangen Ein Glaubenskrieg der Erkenntnis“ machten es sich zum Ziel,
Vor 25.000 Jahren stand die Zivilisation der das verlorene Wissen entweder aufzuspü-
Dazu eventuell weitere für gutes Rol- Kanalmarsianer in ihrer vollen Blüte. Gewal- ren oder durch eigene Forschung neu zu er-
lenspiel oder Erfahrung. Diese wer- tige Luftschiffe schnitten mit Hitzestrahlen gründen. Die Baumeister folgten zunächst
den, wie eventuelle Stilpunkte, durch Kanäle in die Oberfläche des Mars, die neu- ihrer ursprünglichen Agenda und bauten
den Spielleiter vergeben. en Städte entlang der Kanäle wuchsen in im Laufe mehrerer Jahrhunderte ein beacht-

70
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

liches Grundlagenwissen auf. Im Laufe der und Braunschweig in der preußischen Pro- Provinz schieben – also hauptsächlich Ex-
Zeit entwickelten sich natürlich verschie- vinz Hannover. Göttingen hat 22.000 Ein- erzieren, das Pflegen von Ausrüstung und
dene Ansichten innerhalb dieser Kirche, in wohner, von denen die meisten noch im Waffen, Übungsmärsche, Schießübungen
welche Richtung die Forschungen laufen alten Stadtkern leben, auch wenn die bes- und Wache stehen. Die gelegentlichen Ma-
sollten und wie die Erkenntnisse verwen- ser verdienenden Honoratioren seit einiger növer sind da eine willkommene Abwech-
det werden sollten. Zeit dabei sind, ihre Villen an den Hängen selung.
Die mathematischen Mönche streben nach des östlich der Stadt gelegenen Hainbergs Im Südwesten der Stadt liegt eine Provinzi-
der puren, reinen Wissenschaft, die letzten zu bauen. alirrenanstalt, der ideale Ort, um verrückte
Endes zum vollen Verständnis des Univer- Die Stadt hat seit Beginn der Ätherfahrt Wissenschaftler einzulagern – oder Leute,
sums führen wird. Die polytechnischen auch einige außerirdische Mitbürger. So stu- die Dinge gesehen haben, die nicht für die
Priester von Parhoon vertreten die Ansicht, dieren an der Universität 20 Marsianer, und Menschheit bestimmt sind. Eine andere me-
dass die Anwendung des Wissens zu neuen über die deutsche Gesellschaft für Cytero- dizinische Einrichtung ist das Accouchier-
Erkenntnissen führt. graphie kamen einige Echsenmenschen in haus, de facto die erste Frauenklinik auf
Die Spannungen zwischen diesen beiden die Stadt, die jetzt als Helfer im Institut oder deutschem Boden. Hier können sich wer-
Gruppen wuchsen im Laufe der Zeit, bis Bedienstete eines Gelehrten arbeiten. dende Mütter aus den unteren Schichten
sie sich schließlich – um 1600 herum – in Wirtschaftlich lebt die Stadt vor allem von der qualifizierten Versorgung durch Medi-
einem großen Knall entluden. Es kam zu der Lebensmittel- und Textilindustrie, aber zinstudenten anvertrauen.
einem kurzen, aber brutalen Kampf, in auch vom Bau technischer Apparate und Göttingen bietet neben der Universität (s.
dem die mathematischen Mönche unterla- dem von Musikinstrumenten. Daneben u.) relativ wenige Sehenswürdigkeiten. Die
gen. Die Überlebenden flohen aus Parhoon spielt der Buchhandel eine wichtige Rolle. Stadt liegt inmitten einer hübschen Hü-
und fanden in Meepsor Zuflucht. Seit der Verkehrstechnisch ist die Stadt gut erschlos- gellandschaft, in der verschiedene Lokale
Zeit herrscht ein kleiner, aber erbitterter sen – hier kreuzen sich hier mehrere Eisen- und Burgruinen Ausflügler anlocken. In
Glaubenskrieg zwischen den beiden Frak- bahnlinien, sodass man von Göttingen aus der Stadt selbst findet man zahlreiche Ta-
tionen. in wenigen Stunden in Berlin oder Frank- vernen, die von den Studenten ausgiebig
furt sein kann. frequentiert werden und von denen einige
Im Süden der Stadt liegt die Kaserne des In- noch im 21. Jahrhundert existieren werden.
Göttingen fanterieregiments 82, dessen Offiziere und („Kneipe“ bezeichnet 1889 noch ein rituelles
Die Kleinstadt liegt zwischen Kassel Mannschaften den üblichen Dienst in der studentisches Besäufnis).

71
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

Daneben gibt es in der Stadt einen be- Gesellschaft für Cyterographie, einer Ein- hungen seines Vaters in die Burschenschaft.
rühmten botanischen Garten und einige richtung, die alle Aspekte der Erforschung Sein großes und peinliches Geheimnis ist,
alte Kirchen, und in einem der Türme der der Venus koordiniert. dass er als untauglich für den Militärdienst
St. Johannis-Kirche lebt einer der letzten Göttingen ist nicht gerade der Nabel der gemustert wurde.
Türmer Deutschlands. Welt, aber ein guter Ort um eine Kampagne
Mitten in der Stadt liegt eine große Baustel- zu beginnen. Sidakaar Mavoos – Mathematikstudent
le – hier entsteht das neue Theater, dessen und Diakon der Polytechnischen Priester
Vorgänger 1887 abbrannte. von Parhoon.
Göttingen ist vor allem für seine Universi- Die NSCs Schon seit frühester Jugend diente Sidakaar
tät bekannt, die international einen ausge- mit Inbrunst den polytechnischen Priestern
zeichneten Ruf hat und Studenten aus aller Fridolin Krause – leitender Bibliothekar. und sog ihre Lektionen in sich auf. Als er
Welt anlockt. An der Universität sind über 55 Jahre alt, groß und hager, ein wenig ge- die Weihe zum Diakon erlangte (der Titel ist
1.000 Studenten immatrikuliert, auf etwa bückte Haltung. Halbglatze, umgeben von eine vage sinngemäße Übersetzung), hatte
10 Studenten kommt ein Professor. Zur einem Kranz grauer Haare. Trägt einen er schon mathematische Kenntnisse ange-
Universität gehören verschiedene Einrich- Kneifer. Sehr beliebt bei den Studenten, da er sammelt, die die der Professoren an der Uni-
tungen, unter anderem eine anatomische ein sehr netter Mann ist, der Verständnis für versität Göttingen weit übertrafen. Als die
Sammlung (gruselig), die Bibliothek (mehr die Nöte junger Leute hat. Nur wenige Leu- polytechnischen Priester beschlossen, einen
als 500.000 Bände) und die Sternwarte. Eine te wissen, dass er im Krieg 1870/71 15 Fran- Forscher zur Erde zu schicken, um die „ir-
besondere Attraktion ist der Karzer – das zosen getötet hat. Er hat manchmal immer dische Mathematik“ zu studieren, gab es nur
Gefängnis der Universität, in das Studenten noch Alpträume deswegen. einen Mann, dem man diese Mission anver-
für kleinere Vergehen eingesperrt werden trauen konnte.
können. Die Insassen haben im Laufe der Waldemar Lehmann – Student der Ge-
Zeit den Karzer mit zahlreichen Graffiti schichtswissenschaft und Hilfsbibliothekar. Jamaak Taroon – Agent der mathema-
verschönert, der bekannteste dieser Dünn, schmächtig und schüchtern. Dunkel- tischen Mönche von Meepsor.
„Künstler“ dürfte Otto von Bismarck blond, trägt eine Nickelbrille. Sohn eines 2,00 Meter groß, 80 kg. Langes, schwarzes
sein. Rechtsanwalts aus Kassel. Arbeitet neben Haar. Trägt meistens irdische Kleidung (An-
Die neueste wissenschaftliche Einrich- dem Studium in der Bibo, da ihn sein Vater zug, Gehrock, Hut), die seiner Größe ange-
tung ist die Zentrale der deutschen ziemlich knapp hält. Kam über die Bezie- passt ist. Jamaak ist ein Findelkind, das von

72
Ausgabe 5 • 2015 Liebes Tagebuch

den mathematischen Mönchen auf ihrer Mars immer mehr an Einfluss gewinnen. Als Fertigkeiten Basis Stufen Wert Ø
Türschwelle entdeckt und in ihrem Geist der Marsianer, der am längsten in Göttingen Akad. Wissen 2 4 6 (3)
(math. Theologie)
erzogen wurde. Als er alt genug war, wur- weilt (etwa drei Jahre), ist er inzwischen so Bürokratie 2 3 5 (2+)
de er mit einer passenden Tarnung als Sohn etwas wie der inoffizielle Sprecher der mar- (Wissenschaft)
eines Händlers aus Crocea versehen und sianischen „Gemeinde“ in der Stadt – immer- Heimlichkeit 2 2 4 (2)
Nahkampf 2 2 4 (2)
zum „Studium“ in den Tempel der polytech- hin 30 Männer, die meisten Studenten an der (Knüppel)
nischen Priester geschickt. Dort ließ er sich Universität. Eine Handvoll Marsianer dient Naturwissensch. 2 5 7 (3+)
„bekehren“ und stieg langsam in der Hierar- zur Zeit in der Kaserne, wo sie zu Offizieren nach Wahl
chie auf, bis er es zum Akolythen brachte. Er nach deutschem (bzw. preußischem) Muster Schusswaffen 2 1 3 (1+)
Waffenlos 2 2 4 (2)
wurde dann mit Diakon Mavoos auf diese ausgebildet werden.
Linguistik 2 4 6 (3)*
besondere Mission zur Erde geschickt. Kashaan hat mit den Vorfällen um die mathe-
*) Neben seiner Muttersprache Parhooni beherrscht
Jamaak Taroon hat vier Glaubensbrüder, die matischen Mönche nichts zu tun, hat aber gute ein Mönch noch vier Fremdsprachen, nämlich Son-
schon seit einer Weile in Göttingen studie- Verbindungen zu anderen Marsianern auf der Gaaryani, Umbranisch, Englisch und Deutsch.
ren und die ihn unterstützen. Erde. Spieltechnisch ist er eine Beziehung Talente
(Marsianer) der Stufe 2. –
Kashaan Valdoorik – marsianischer Stu- Ressourcen
dent (Jura und Philosophie). Verbündeter 3 (Glaubensbrüder), Gönner (Orden) 4
Kanalmarsianer, 12 Jahre alt (ca. 25 Erd- Mathematische Mönche von Meep- Schwächen
jahre). 2,10 Meter groß, 90 kg schwer. sor / Polytechnische Priester von Impulsiv, Rechthaberisch, Reformer

Schwarzes Haar, das er meistens nach mar- Parhoon Waffe Wert Größe Angriff Ø
Knüppel 2N 0 9 (4+)
sianischer Sitte offen trägt. Er ist ein netter Primäre Attribute
Mars. Ritualmesser 2T 0 4 (2)
junger Mann, der von den seltsamen Sitten Konstitution 2 Charisma 1
(Machete)
der Erdbewohner sowohl amüsiert als auch Geschicklichkeit 2 Intelligenz 2 Taschenrevolver 2T 0 5 (2+)
fasziniert ist. Kashaan ist der Sohn Stärke 2 Willenskraft 2
Dies ist ein typischer marsianischer Kultist, der
eines marsianischen Handelsherren, Sekundäre Attribute tagsüber ein unauffälliges Studentenleben führt.
Größe 0 Initiative 4 Als solcher führt er ein eher bescheidenes Leben.
der seinen Sohn zur Erde schickte, da- Er wohnt in einem kleinen Zimmer zur Untermiete,
Bewegung 4 Abwehr 4
mit er dort die Gesetze und die Sitten und seine wenigen Habseligkeiten passen in einen
Wahrnehmung 4 Betäubt 2 großen Koffer. Sie bestehen hauptsächlich aus mar-
der Erdbewohner studierte, die auf dem
Gesundheit 4 sianischer Kleidung und Fachbüchern.
73
Ausgabe 5 • 2015 Numenera

Numenera notechnik, Hartlicht, Schwerkraftmanipu- und Erkundens ist extrem wichtig.


lation und Kraftfeldern das, was sie gerade Eine solche Welt muss auch passend be-
so brauchen, ohne wirklich etwas davon schrieben und gefüllt werden. Zum Glück
von Mhaíre Stritter, Nicolas Mendrek zu verstehen. Diese wilde Mischung macht ist Numenera nicht nur angenehm zu le-
Numenera bunt, wild und vor allem extrem sen, sondern auch unterhaltsam und spielt
fantasievoll und der Aspekt des Staunens mit Neologismen und Anleihen an kaum
Numenera - das Rollenspiel von Monte
Cook hat eine beeindruckende Menge an
Preisen und Erfolgen feiern können und
schon seine Geburt verdankt es einem ex-
trem erfolgreichen Kickstarter. Das zieht
natürlich von alleine schon Aufmerksam-
keit auf sich, aber mich hat das Rollenspiel
mit seinem Setting neugierig gemacht:
Es spielt in ungefähr einer Milliarde Jah-
re oder auch einfach unvorstellbar weit
in der Zukunft. Alles an unserem blauen
Planeten hat sich verändert oder wurde
verändert, die Sonne wurde manipuliert,
riesige Maschinen in die Planetenkruste
gebaut und irgendwer oder irgend etwas
hat die Menschen zurückgebracht, die
eigentlich ausgestorben sein sollten.
Und diese leben in der sogenannten
Neunten Welt quasi-mittelalterlich
zwischen den Überresten von acht
vergangenen, interstellaren Hochzi-
vilisationen und bauen sich aus Na-

74
Ausgabe 5 • 2015 Numenera

oder wenig bekannte Begriffe, die trotz- Und je weiter wir uns von den eher klas- ten. Das Ziel ist ein System, das mit we-
dem den richtigen Klang haben - ein „an- sischen Fantasy-Kernlanden wegbewegen, nigen Würfen viel entscheidet, deswegen
oetic Cypher“ kommt deutlich eleganter in die Bereiche, die auch beim Übersetzen wird im Grunde alles als ein W20-Wurf mit
daher als einfach „leicht verständliches am meisten Spaß machen, desto fantas- in Dreierschritten eingeteilten Schwierig-
Gadget“. tischer wird es. Ebenen voll mit schwe- keiten gehandhabt. Dabei würfeln nur die
Diese gesamte Kombination - Freiheit, Fan- benden Kristallen, zu Glas geschmolzene Spieler gegen feste Werte, die durch den
tasie und eleganter Umgang mit Sprache Wüsten, unglaublich hohe Konstrukte aus Spielleiter oder die Gegnerstufe bestimmt
– hat mich schon als Slacker-Backer des lebendem Material und gänzlich aus Ma- werden. Entfernungen, Reichweiten, Ge-
Grundregelwerks angelockt. Numenera schinen bestehende Landstriche bieten schwindigkeiten, Schaden - all das wird mit
auf Deutsch umzusetzen war für ein Jahr Raum für abgefahrene und ungewöhnliche wenigen Kategorien oder festen Werten
so etwas wie ein Running-Gag zwischen Abenteuerideen. gehandhabt. Das taktische Element kommt
mir und dem Uhrwerk-Verlag. Bis Monte In diesen Bereichen, deren Dimensionen dabei nicht von der Positionierung oder
Cook Games fragten, ob wir es wirklich und Umgebungen oft etwas das normale dem vorangehenden durchgeplanten Aus-
machen wollen. Vorstellungsverhältnis sprengen, sind es rüsten und Steigern des Charakters - wer
Und das können wir nun, dank Crowd- dann die immer noch schrägen, aber et- daran Gefallen findet, wird bei Numenera
funding, also im Grunde dank EUCH. was leichter zu fassenden Details, die die nicht fündig. Stattdessen wird das Abwä-
Weil es genügend andere gibt, die sich aus Welt erfahrbar und erspielbar machen. Pil- gen von Schwierigkeiten und einzuset-
denselben oder auch ganz anderen Grün- gerpfade, deren Ende niemand kennt, und zender Energie zu einer Art Tauschhandel
den für Welt und System interessieren die Rituale der darauf Reisenden führen von Grundwerten und Erfahrungspunkten
und eine Box oder ein Buch vorbestellt ha- durch weite Landschaften, eifersüchtige mit dem Spielleiter.
ben. Die jetzt ebenfalls ihre Version einer Hüter von bizarren Tempeln machen eine Jeder Charakter hat nur drei Grundwerte,
Welt bekommen, die auf den ersten Blick fremdartige Umgebung menschlicher. Das die durch eine übersichtliche Anzahl an
wie Fantasy wirkt, in der laufende Städte Gleichgewicht wird hier ganz gut gehal- Fertigkeiten und einigen besonderen Kräf-
auf Stelzen, unmögliche Landschafts- ten, auch wenn viele der ungewöhnlichen ten ergänzt werden – und die fungieren
strukturen, schwebende riesige Obe- Schauplätze nur recht kurz angerissen wer- zugleich als eine Art Lebensenergie und als
lisken und andere bizarre Phänomene den können. Währung, mit der Proben vereinfacht wer-
und Kreaturen für eine ganz eigene Das Regelsystem, mit dem all das spielbar den können. Also kommt schnell die Fra-
Färbung sorgen. gemacht wird, ist ziemlich schlicht gehal- ge auf, ob man etwas mehr seiner Punkte

75
Ausgabe 5 • 2015 Numenera

in eine ziemlich sicher erfolgreiche Atta- jemand alle in die Bredouille bringt, um et- sign verrät schon etwas, das hier manch-
cke oder mehr Schaden steckt, um einen was voranzukommen. mal Form über Funktion steht. Aber das
Kampf rasch zu beenden – oder ob man Weitere Abwechslung bringen die zahl- eine Charaktererschaffung tatsächlich Spaß
dann nicht mit runtergelassenen Hosen reichen technologischen Gadgets - die macht, ist schlicht nicht selbstverständlich,
beziehungsweise niedriger Lebensenergie, Cypher. Jeder Charakter kann davon eine und das tut sie hier.
da steht, wenn dieser Angriff den Feind begrenzte Anzahl tragen, sie haben jeweils Dazu müssen wir im Grunde nur drei As-
dann doch nicht erledigt hat. einen Einsatz und durch lange Listen kann pekte auswählen und dann ein paar Varia-
Ähnlich funktioniert einer der Kernaspekte jederzeit beim Plündern eine bunte Zu- blen zusammenstellen – soundsoviele Kräf-
des System, die SL-Eingriffe. Mit denen sammenstellung neuer Einmal-Werkzeuge te aus dieser Liste, folgende Punkte bitte
kann der Spielleiter jederzeit versuchen, zusammengewürfelt werden. Das reicht hierauf verteilen usw. – aber die Auswahl
eine Situation schwieriger zu gestalten, um von ausklappbaren Wohnungen über illu- macht hier den Reiz aus. Klassen oder bes-
mehr Dramatik hineinzubringen oder die sorische Doppelgänger und verschiedenste ser Archetypen gibt es nur drei, das gute alte
Erzählung in eine etwas andere Richtung Injektionen bis hin zu Maschinen, die eine Gespann aus Magier, Krieger und Schurke,
zu lenken. Um so eine Entscheidung zu er- ganze Handvoll zufälliger Effekte erzeu- hier vertreten durch Nanos, Glaiven und
möglichen – das Auftauchen neuer Feinde, gen können – ob sie jetzt jemanden dazu Jacks, die nach unserer Abstimmung unter
ein Missgeschick, der Verlust eines wich- bringen, eine Minute still zu verharren, den Backern auch alle ihre Namen behalten
tigen Gegenstandes usw. – muss er aller- nur noch Lügen zu äußern oder die Mo- haben.
dings die Spieler mit Erfahrungspunkten ral umzukehren, ist vor dem Einsatz dann Nanos wirken wie Zauberer und übersinn-
quasi bestechen, die darauf eingehen oder unklar. Die Abwechslung und Bandbreite lich begabte Medien und Wunderwirker, im
ablehnen können. Die Erfahrungspunkte hier sorgt dafür, dass dieselbe Situation mit Grunde sind sie aber mit ihren Esoterien ge-
wiederum können klassisch zum Verbes- unterschiedlicher Cypher-Ausrüstung voll- nannten Kräfte nur in der Lage, auch die un-
sern eines Charakters eingesetzt werden, kommen unterschiedlich angegangen wer- sichtbaren Aspekte der extrem fortschritt-
oder um Proben zu wiederholen oder an- den kann. lichen, verlorenen Technologie ringsum
dere eher kurzfristige Vorteile zu er- Einer meiner absoluten Favoriten ist und zu nutzen. Denn im Erdreich schlummern
halten. In meinen Runden führt das zu bleibt aber die Charaktererschaffung. Zu- Nanomaschinen und riesige Netzwerke
einem stetigen Hin und Her und auch gegeben, der eher unpraktische, dafür aber und Satelliten verteilen Informationen und
zu überraschend unterhaltsamem, gut extrem schicke Charakterbogen mit einem anzapfbare Energien auf dem ganzen Pla-
gemeintem Gezänk, wenn mal wieder an Planescape Torment erinnernden De- neten.

76
Ausgabe 5 • 2015

Deutlich direkter gehen die Glaiven vor, die Menge kreativer und schräger Ideen in die-
schlicht die Kampfsäue sind und statt den se Komponenten geflossen sind.
Esoterien Kampfmanöver erlernen, mit de- Darüber hinaus ist, wenn man sich denn
nen sie mehr Schaden anrichten, gezielter endlich entscheiden konnte, die Erschaf-
treffen, sich besser gegen mehrere Gegner fung auch recht schnell abgehandelt und
behaupten und mit der Zeit immer unauf- die Figur kann in die bunte, etwas mons-
haltsamer werden. tröse und vor allem nicht gerade ungefähr-
Jacks schließlich bedienen sich aus einem liche Neunte Welt aufbrechen.
eigenen Fundus von Tricksereien, können Das tue ich schon regelmäßig mit einer
aber auch manches Kampfmanöver und eigenen Runde und das Jahr über mit Ba-
manche Esoterie einsammeln, um damit ckern, die ihr eigenes Abenteuer auf Cons
möglichst auf alles vorbereitet zu sein. oder daheim gebucht haben. Und hoffent-
Zu diesen Archetypen gesellt sich jeweils lich wird sich, sobald Box und Buch raus
ein Deskriptor, ein beschreibendes Adjek- sind, die Menge an potentiellen Mitspielern Wir sehen uns im Sommer in der Neunten
tiv, an das verschiedene Vor- und Nachteile noch einmal deutlich erhöhen. Denn das Welt!
gekoppelt sind, und ein Fokus, der als Tä- war ist am Ende neben dem Spaß am Über-
tigkeit formuliert wird und mit teils sehr setzen und dem „Teil-Werden“ bei diesem
ungewöhnlichen Mächten und Effekten Projekt der wichtigste Antrieb für Crowd-
den Flair des Charakters mitbestimmt. Die funding und Organisation, um Numene-
Kombination ist dabei von sehr wenigen ra nach Deutschland zu holen. Wovon ich
Ausnahmen abgesehen frei zusammenstell- begeistert bin, will ich natürlich auch mit Wir sehen uns im Sommer
bar und so kann es weise Jacks geben, die anderen teilen. in der Neunten Welt!
in eine Aura aus Feuer gehüllt sind, vom Das kann ich jetzt. Ein Drittel des Grundre-
Schicksal gezeichnete Nanos mit der Fähig- gelwerks ist im Erstlektorat, die Arbeit am
keit zur Zeitreise und flinke Krieger, die mit Rest und an den Stretchgoals läuft.
Maschinen kommunizieren können. Nicht
alles davon macht Sinn, aber das meiste
macht ausgesprochen viel Spaß, da eine

77
Ausgabe 5 • 2015 Verlags-Kolumne

Dann wollen wir mal … rizont erscheinenden 5. Edition aktuell et- versorgt, sodass wir 2014 wieder über 20
was langsamer machen). Neuheiten hatten – etwas weniger als
2013, aber dafür mehr aufwendige, dickere
von Patric Götz Bücher und weniger dünne Abenteuer.
Soweit kann man also sehr zufrieden sein
Nach einigen fehlgeschlagenen Versuchen :)
gewisser Redakteure, habe ich mich jetzt
mal hingesetzt, um einen allgemeinen 2015
Uhrwerk-Artikel zu verfassen. Da wir ja Eine der wichtigsten Änderungen direkt
im Prinzip noch Anfang 2015 haben, ist Anfang des Jahres dürfte unser Umzug in
das eine gute Gelegenheit, zurückzubli- ein größeres Büro gewesen sein. Von einem
cken und ein klein wenig was über die 20qm-Raum für drei Leute, sind wir jetzt in
Zukunft zu erzählen. ein ca. 5x so großes Büro umgezogen, in
Auch haben wir 2014 eine neue Location dem wir viel mehr (dringend benötigten)
2014 war das fünfte Jahr für den Uhrwerk für die HeinzCon gefunden, die der alten Platz haben, um kreativ arbeiten zu kön-
Verlag. Auch wenn bis jetzt jedes Jahr bes- in vielerlei Hinsicht überlegen ist. Nur nen, ohne uns gegenseitig auf den Füßen
ser war als das Jahr davor, ist 2014 doch die Lage ist nicht für jeden optimal, aber zu stehen. Außerdem ist dort ausreichend
ein sehr besonderes Jahr gewesen. Das das hat 2014 um die 100 unerschrockene Platz, um auch weiteren Leuten dort einen
liegt natürlich an einem bestimmten neu- Besucher nicht abgehalten, trotzdem zu Schreibtisch zum Arbeiten anbieten zu
en Spiel, das wir gemacht haben – Split- uns an die Nordsee zu kommen. Und die können.
termond. Immerhin sind 2014 sechs Split- Buchungen für 2015 sind etwa doppelt so
termondprodukte erschienen, die unsere hoch wie letztes Jahr – es scheint also ge- 2015 wird auch das Jahr der neuen Linien
Erwartungen mehr als erfüllt haben, und fallen zu haben (mehr Infos zur HeinzCon für uns werden. Viele davon sind bereits in
die Linie direkt auf Platz 1 unserer unter www.heinzcon.de). der Mache, die meisten auch schon ange-
internen Verkaufscharts katapultiert kündigt, 1-2 noch geheim (sagte ich schon,
haben. (Dicht gefolgt von unseren Neben Splittermond wurden 2014 natür- dass sich ein Besuch auf der HeinzCon
DSA-Lizenzen Myranor und Tharun, lich auch fast alle anderen unserer Linien lohnt? ;) )
bei denen wir aber wegen der am Ho- mit einem oder mehreren neuen Büchern

78
Ausgabe 5 • 2015 Verlags-Kolumne

Version von FATE Accelerated – FATE publizieren. ;) Die Übersetzung des Regel-
Turbo – heraus. Des Weiteren sind diverse werks ist bereits zu einem Drittel fertig
Settingbücher in Arbeit, sowohl Überset- und wegen der vielen erreichten Stretch-
zungen als auch komplett neue. goals haben wir das Übersetzerteam um ei-
Achtung! Cthulhu: Spieler- und Spiel- nige Leute erweitert. Das Grundregelwerk
leiterbuch sind beide in der Übersetzung ist für Mitte des Jahres geplant, und das
und schon sehr weit fortgeschritten. Min- sieht momentan auch ganz gut aus. Wei-
destens diese beiden Bücher sollten 2015 tere Abenteuer und Quellenbücher werden
erscheinen. folgen. :)

Bleiben wir bei Modiphius – auch Mutant Vielen Leuten ist evtl. aufgefallen, dass es
Chronicles wird übersetzt werden, sobald um Dungeonslayers etwas ruhiger ge-
die englischen Texte fertig sind. Wir versu- worden ist – das liegt vor allem daran, dass
chen, das Schnellstarterheft zur RPC fertig Christian Kennig mit Hochdruck an Stars-
zu bekommen, aber ich kann noch nicht layers arbeitet. Was ich davon bis jetzt
versprechen, dass das klappt. gesehen habe, sieht sehr gut aus, und ich
hoffe, dass auch dieses Buch noch dieses
13th Age: Das Regelwerk ist bis auf zwei Jahr erscheinen kann. :)
Kapitel gelayoutet. Das letzte Kapitel sollte
aus dem Lektorat kommen, während ich Auch noch als neue Linie zu erwähnen ist,
diesen Text hier schreibe. Wenn das Regel- dass dieses Jahr Space: 1889 auf englisch
Aber der Reihe nach: werk soweit fertig ist, werden wir direkt erscheinen wird. Das Regelwerk wurde
die nächsten Bücher planen. bereits an die Kickstarter-Unterstützer in
FATE ist in den letzten Zügen [Anm. der ganzen Welt verschickt, und die ersten
d. Redakteure: also auf der Zielgrade Numenera: Nach dem grandios erfolg- Folgeprodukte sind beim Drucker. Das ist
;) ] und sollte sehr bald erscheinen. reichen Crowdfunding von Numenera für deutsche Rollenspieler natürlich nicht
Neben dem Grundregelwerk Fate kommen wir wohl nicht drum herum, unbedingt so spannend – für Uhrwerk ist
CORE, bringen wir auch die deutsche auch da einiges an weiterem Material zu dies aber ein großer Schritt auf den inter-

79
Ausgabe 5 • 2015 Verlags-Kolumne

nationalen Markt. in die Hohlwelt befasst. So – das war mal ein grober Überblick.
Wenn mich der Redakteur vom Uhrwerk!
Und sonst so? Für Space: 1889 werden diverse Abenteu- genug in den Hintern tritt, wird es in der
Natürlich werden auch unsere anderen Li- er sowie mindestens der Merkurband als nächsten Ausgabe einen detaillierteren
nien 2015 weiter unterstützt – für Splitter- Quellenbuch erscheinen. Und natürlich Blick auf ein oder zwei der Linien geben.
mond, Myranor, Tharun, Space: 1889, Der wie oben schon gesagt einige englische [Anm. des Redakteurs: Kein Problem!]
Eine Ring, Contact, Dungeonslayers etc. Produkte.
sind viele neue Bücher geplant. Natürlich stehen wir euch auch wie im-
Für Der Eine Ring ist gerade „Schatten mer gerne auf diversen Conventions und
Splittermond: nur so viel – es sind VIELE über dem Düsterwald“ beim Drucker Messen gerne Rede und Antwort! Einfach
neue Produkte geplant. Bald weitergehen und das nächste Buch, der Quellenband zu vorbei kommen und mit Fragen löchern
wird es mit Mondstahlklingen, dem Waf- Bruchtal, ist auch schon übersetzt. – es sind fast immer Verlagsmitarbeiter
fen- und Ausrüstungsband sowie der Ein- und/oder Redakteure unserer Rollenspiele
steigerbox. Aber da machen wir natürlich Für Contact werden mindestens der Aus- da. Und meistens gibt es auch Kuchen (das
nicht halt – viele neue Abenteuer, Regel- rüstungsband sowie ein neues Abenteuer ist keine Lüge!).
und Quellenbücher sind in der Mache. erscheinen.

Für Myranor ist gerade der Meeresband Bei Dungeonslayers geht es demnächst Viel Spaß beim Spielen!
im Layout und an dem noch fehlenden Ar- mit der Soundtrack-CD inkl. neuem Aben-
tefaktband wird unter Hochdruck gearbei- teuer als Booklet weiter. Außerdem sind Silent Pat
tet. Und natürlich gibt es dieses Jahr noch einige Abenteuer in der Mache und evtl.
einiges an neuen Abenteuern, inkl. einem noch eine größere Überraschung. ;)
neuen Solo mit einer alten Bekannten.
Auch an Deadlands wird gearbeitet und
Für Tharun soll nach dem gerade er- wir hoffen, dass hier auch 2015 etwas er-
schienenen Regelwerk „Wege nach scheinen wird.
Tharun“ der erste Abenteuerband er-
scheinen, der sich mit dem Übergang

80
Ausgabe 5 • 2015 Ein neuer Shop …

Ein neuer online-Shop für den Uhrwerk Verlag

von Nicole Heinrichs

Fleißige PDF-Sammler werden es schon mit-


bekommen haben: Gut zwei Jahre nach dem
Startschuss zieht der Online-Shop des Uhr-
werk Verlages nun auf eine eigene Seite um.
Ihr findet den neuen Shop unter folgender
Adresse: shop.uhrwerk-verlag.de (und natür-
lich gibt es auch eine Weiterleitung im alten
Shop auf der Uhrwerk-Homepage).
Der neue Shop bietet sowohl uns als Betrei-
ber als auch den Käufern weit mehr Bedi-
enkomfort. So soll es in Zukunft auch noch
weitere Bezahlmöglichkeiten neben Paypal
geben. Benutzer können zudem ab sofort in
ihrem Benutzeraccount sämtliche gekauften
PDFs jederzeit abrufen – treue Käufer, die
bereits PDFs aus dem alten Shop besitzen, päischen Umsatzsteuerregelung in Kraft ge- sieht es aber eher nicht danach aus. Wir su-
können sich diese natürlich jederzeit nach- treten, nach der die Umsatzsteuer auf PDFs chen weiterhin fieberhaft nach einer neuen
tragen lassen, einfach eine Mail an info@ im Herkunftsland des Käufers abgeführt Lösung, und halten euch auf den üblichen
uhrwerk.verlag.de werden muss. Dadurch würden natürlich Kanälen auf dem Laufenden.
schicken. Endpreise und Steuersätze je nach EU-Her- Unsere Versandwaren sollen den PDFs in
Als erstes ist zu Jahresbeginn die PDF- kunftsland abweichen. Wir hatten gehofft, naher Zukunft folgen, damit ihr wieder wie
Abteilung umgezogen. Das hatte einen dass dieses Problem mit den angekündigten gewohnt alle Uhrwerk-Produkte in einem
einfachen technischen Grund: Seit dem Updates der zugrundeliegenden Shopsoft- Shop bestellen könnt – nur übersichtlicher
1.1.2015 ist eine Änderung in der euro- ware bald gelöst sein würde, momentan und bedienerfreundlicher.

81
Ausgabe 5 • 2015 Im Interview …

… Martin Schmidt Na gut, das war nicht so viel. Damit haben sich durch ein gutes Klima der Gruppen-
wir aber schon mal ein paar Infos zur Per- mitglieder untereinander aus. Im Prinzip
son an sich. Kommen wir mal zur Historie. waren die „alten“ Alveraniare und sind die
Im Aventurien-Forum gab es eine lange Wie bist Du zum Rollenspiel und zu DSA Myraniare ein Haufen positiv verrückter
Zeit über immer wieder Gespräche zwi- gekommen? Rollenspielfans, die ihr Hobby gerne mit
schen Martin Schmidt und einem jewei- Eigentlich bin ich der typische Rollenspie- anderen teilen wollen. Meine Aufgabe sehe
ligen DSA-Autor. Diese schöne Tradition leinsteiger: In meiner Schulzeit stießen wir ich darin, Spielern eine schöne und unter-
nehmen wir hiermit auf und wollen sie auf diese komischen Boxen mit den coolen haltsame Spielrunde mit einem offiziellen
ausbauen. Da erscheint es nur passend, Covern, die damals noch in allen großen Autor zu bieten. Wenngleich wir für Neu-
wenn wir dem früheren Fragesteller nun Geschäften lagen. Meine Freunde haben einsteiger wie alte Hasen gleichermaßen
selber einmal die Fragen vorlegen. sich dann eine DSA-Basisbox gekauft zur Verfügung stehen, so habe ich – wie
und dann war es um mich geschehen. Es jeder andere auch – meine Vorliebe.
Hallo Martin. Du bist ja nun schon seit ei- folgten einige Jahre DSA pur, dann kamen
nigen Jahren bei Das Schwarze Auge und Shadowrun und Earthdawn hinzu. DSA war
anderen Systemen als Autor dabei. Für die dann für einige Zeit nur noch ein zurück-
paar Leute, die Dich trotzdem noch nicht gestelltes „Nebensystem“, zu dem wir aber
kennen: Wer verbirgt sich hinter dem Na- nach einer Veränderung in unserer Gruppe
men Martin Schmidt? gerne wieder zurückgekehrt sind.
Eigenbeschreibungen sind immer so eine
Sache. Ich stamme aus dem Herzen des Neben dem Selberspielen hilfst Du auch
Ruhrgebiets und bin Mitten in den Drei- schon einige Jahre anderen, ihren Weg ins
ßigern. Was gibt es sonst noch zu mir zu Spiel zu finden. Du warst einer der Alver-
sagen? Die wichtigsten Stichwörter sind aniare und bist auch im Güldenland als
Familienvater, Lehrer von Beruf und Myraniar aktiv. Wie kam es dazu, gibt es
aus Berufung und Brillenträger (neu- Unterschiede zwischen den Teams und wie
erdings). Ansonsten erfährt man noch siehst Du die Aufgaben einer Autorenrun-
einiges in den kommenden Fragen de? Ohne hier wertend zu werden, welche Un-
über mich. Beide Teams zeichneten bzw. zeichnen terschiede und Möglichkeiten siehst Du für

82
Ausgabe 5 • 2015 Im Interview …

Myranor im Vergleich zur anderen Seite sy – natürlich kann man auch beides inner- Spielst Du neben DSA noch andere Sy-
des Thalassions? halb einer Welt in verschiedenen Regionen steme?
Myranor bietet aufgrund seiner Größe haben. Ab und an – wenn es die erwähnt knappe
mehr Freiraum als das ebenso dicht besie- Zeit zulässt – noch Space: 1889 und Splitter-
delte wie dicht beschriebene Aventurien. In Bevor wir gleich noch einmal zur Arbeit mond. Die Liste von Spielen, die ich gerne
Myranor kann man für das eigene Aben- hinter den Kulissen kommen: Spielst Du noch oder aber mal wieder spielen würde,
teuer deutlich einfacher eine große Stadt noch selber? Und wenn ja, welche Art von ist deutlich länger. Da stehen dann Shadow-
erfinden bzw. platzieren, ohne mit einer of- Charakteren bevorzugst Du? run, Hollow Earth und Earthdawn ganz weit
fiziellen Publikation in Konflikt zu geraten. Leider ist die Zeit zum Selbstspielen derzeit oben.
Die Platzierung ist in Aventurien durchaus extrem knapp, so dass unsere Runde derzeit
möglich, nur kann sich das eben schnell seit ein paar Monaten ruht. Was spiele ich Gibt es evtl. systemübergreifende Lieblings-
mit dem „offiziellen“ DSA beißen. Zum an- gerne… Einen klaren Favoriten habe ich Charakterklassen?
deren hat Myranor keinen Metaplot, der nicht. Meine Top drei sind 1.) kämpferische Das ist recht schwer zu beantworten, denn
die Welt kontinuierlich vorantreibt wie in Charaktere, vorzugsweise mit einem militä- mitunter haben unterschiedliche Systeme
Aventurien. Während Aventurien dadurch rischen Hintergrund, 2.) windige Streuner bzw. Welten gänzlich unterschiedliche Ei-
deutlich dynamischer ist, kann Myranor und 3.) wortkarge Jäger. Während ich sonst genarten, die sich auch in den Charakter-
einen gesetzten Status quo vorweisen, wo- Elfen bevorzuge, sind es in Myranor die Fe- klassen widerspiegeln. In manchen Syste-
durch man weniger unter Zeitdruck gerät liden, die es mir angetan haben. Aber dies men spiele ich mit großer Begeisterung
bzw. die Welt sich langsamer entwickelt. gilt wiederum nicht für alle Feliden. Elfen, während ich sie in einem anderen Sy-
Ein anderer Unterschied ist die deutlich stem fast gänzlich meide. Was ich allerdings
größere Rassenvielfalt. Sie ermöglicht es Spielst Du lieber oder gibst Du lieber den noch nie gespielt habe (und wahrscheinlich
einem, auch mal etwas anderes als die her- Meister? auch niemals spielen werde) ist ein Zwerg.
kömmlichen Menschen, Elfen und Zwerge Eigentlich beides gerne. Von Zeit zu Zeit
zu spielen. Wer das nicht möchte, meistere ich gerne, dann möchte ich lieber Was ist – aufgrund Deiner eigenen Erfah-
kann auch in Myranor auf eine der be- wieder selbst einmal spielen. Einen festen rungen a) als Spieler und b) als Autor – das
kannten EDO-Rassen zurückgreifen. Rhythmus gibt es da aber nicht. Besondere an Myranor und DSA allge-
Spieler wie Spielleiter können beides mein?
haben: High-Fantasy oder Low-Fanta- Bei DSA ist es – sei es als Spieler, Spielleiter
oder Autor – die in sich beschriebene und
83
Ausgabe 5 • 2015 Im Interview …

in sich gewachsene Welt. Das „lebendige habe ich etwas richtig gemacht, denn mein
Aventurien“ macht DSA so einzigartig, bei Feedback wurde umgesetzt und seither bin
keinem anderen mir bekannten Spiel kann ich ein Teil der großen DSA-Familie.
man die stete Entwicklung einer Welt so
kontinuierlich miterleben und auch mit- War es ein Schritt in die Kreise der Ver-
gestalten. Bei Myranor ist es die schlichte dammnis? Hat sich das eigene Spiel, der
Andersartigkeit und schiere Größe, die es Spaß als Spieler, dadurch verändert?
mir als Spieler wie auch Autor ermöglicht Ein Schritt in die Verdammnis war es si-
Dinge zu tun, die ich in anderen Systemen cherlich nicht, auch wenn sich der Blick auf
nur schwer mit dem Kanon in Einklang DSA mit der Zeit immer mehr verändert
bringen kann. Wenn ich von beidem etwas hat. Das liegt einfach am „Blick hinter die
haben möchte, kann man leicht Myranor Kulissen“. Manche Geschehnisse in Aben-
mit Aventurien verzahnen. Ich erinnere da teuern oder Artikel im Aventurischen Boten
nur an die Lamea-Kampagne, die ich nur sieht man einfach mit anderen Augen, weil
jedem als ausführlichen Einstieg nach My- man einfach mehr weiß bzw. weiß, was aus
ranor ans Herz legen kann (so man auch den Andeutungen oder angestoßenen Er-
Aventurien auch mal über den großen eignissen geschehen wird. Das Spielerlebnis
Teich schauen möchte). selbst hat sich recht wenig verändert, auch
wenn es manchmal schwer ist, dass Helden-
Kommen wir zur Textarbeit: Wie und wann wissen vom Spielerwissen zu treffen, denn
kam für Dich der Schritt vom Spieler zum der Schwertgesellen geäußert. Chris Gos- als Autor braucht man doch einen umfas-
Autor? se, der mit Frank Bartels die Reaktion der senden Einblick in die Publikationen. Aber
Für das „Wann“ musste ich selbst im Wiki Regionalspielhilfe „Land der Ersten Sonne“ das lässt sich schon bewerkstelligen.
Aventurica nachsehen. innehatte, schrieb mich im Forum an und
Das war 2005, also vor zehn Jahren. Sei- bat mich um meine Meinung zu den neuen Mit den letzten Versionen ist DSA deutlich
nerzeit war ich als Moderator im alten und damals noch nicht publizierten Profes- komplexer geworden und die Planungen se-
Ulisses-Forum tätig und hatte mich im sionsvarianten der Schwertgesellen. Dem hen stark danach aus, als würde der Trend
Forum mehrfach zur neuen Profession bin ich gerne nachgekommen und offenbar fortgesetzt. Wie schätzt Du das ein und

84
Ausgabe 5 • 2015 Im Interview …

siehst Du darin einen Gewinn für Spieler Recherche und wann sagst Du: Es reicht? Spielhilfen. Feedback ist für jeden Autor
und Macher? Recherche muss sein, keine Frage. Diese ist wichtig, allerdings hat da jeder seine ei-
Zu DSA 5 kann ich nichts sagen, da war- dank der Suchfunktion in pdfs deutlich ein- genen Vorlieben oder auch Personen wie
te ich einfach mal ab. Für mich reicht der facher geworden, so dass man inzwischen Mitautoren, die man bevorzugt fragt. Kein
Komplexitätsgrad von DSA 4.1 vollkom- mit einem Minimum an Zeit ein recht um- Feedback zu wollen kann aber nie ein er-
men aus. In manchen Bereichen könnte es fangreiches Ergebnis erzielen kann. Dann folgreicher Weg sein. Von daher würde ich
für mich auch gerne etwas weniger sein. kann man noch Mitautoren um Hilfe bitte. den Begriff „Kontrolle“ auch durch „Feed-
Aber niemand ist gezwungen, ein Spiel mit Trotzdem kann man Informationen über- back“ ersetzen. Auf der anderen Seite muss
allen Regeln zu spielen. Letztlich sollte nach sehen. Ich erinnere mich da gut an eine man Feedback auch selektiv zur Kenntnis
Möglichkeit beiden Seiten gerecht wer- Kriegerakademie, die bei DSA 2 in einem nehmen und auch zu seinen Texten stehen.
den: Den Puristen, die mit einem wirklich einzigen Nebensatz erwähnt wurde, in DSA Letztlich ist es bei der Texterstellung wie
übersichtlichen Regelwerk auskommen, 3 und DSA 4 aber nicht mehr auftauchte. überall im Leben: Allen kann man es nie
und den Regelfans, die eine Expertenregel Meine Recherche hatte sich aber auf DSA3 recht machen.
nach der anderen haben wollen und eine und DSA4 beschränkt. Das war für mich
Welt möglichst detailliert mit Regeln ab- genug gewesen. Zum Glück fiel es einem Was war deine erste Arbeit für … Das
bilden wollen. Das ist natürlich ein schwer gut befreundeten Autoren auf, so dass der Schwarze Auge? … als Autor?
zu schaffender Spagat, aber Optionalregeln entsprechende Band dann doch noch etwas Mein erster Text erschien im Aventurischen
sind da eine gute Möglichkeit. Letztlich ist umfangreicher wurde. Boten 120 im Jahre 2006. Es handelt sich
jedes System auf Nachwuchs angewiesen um eine fast fünfseitige Spielhilfe mit dem
und wenn man für den Einstieg ein Regel- Bist Du als Autor eher ein Einzelkämpfer Titel „Kein Verbrechen ist perfekt. Täterer-
werk von rund 1.000 Seiten durcharbeiten zwischen Stapeln von Büchern oder der mittlung in Aventurien“, bei der mir Anton
muss, wirkt das in den seltensten Fällen Teammensch, der eigene Werke und Ideen Weste als Redakteur zur Seite stand.
einladend. durch die „Schwarmintelligenz“ kontrollie-
ren und bereichern lässt? Wenn du den Text heute noch einmal in die
Als Autor steht man in der Pflicht or- Das hängt vom Text ab. Manche Texte kann Hand nimmst, gefällt er noch oder würdest
dentlich und ausführlich zu recher- man problemlos für sich alleine verfassen, Du das heute anders schreiben? Warum?
chieren. Aber keiner kann alles wissen. zum Beispiel Beiträge für den Aventurischen Er gefällt mir immer noch. Ich kann ihn mir
Wieviel Aufwand betreibst Du für die Boten oder in sich geschlossene Kapitel für ruhigen Gewissens durchlesen und ebenso

85
Ausgabe 5 • 2015 Im Interview …

ruhig wieder in Regal stellen. Inhaltlich gen zu wollen. macht. Das Folgende mag jetzt übertrieben
würde ich daher nichts ändern, da stehe ich neutral klingen, entspricht aber der Wahr-
voll und gang zu meinem Werk. Stilistisch heit: Jedes System hat seine Vor- und Nach-
gibt es sicherlich ein paar Stellen, die man teile. Das Kennenlernen und Ausprobieren
aus heutiger Sicht nochmal überarbeiten neuer Systeme ist dank des Internets heute
könnte, aber das ist letztlich Geschmacks- um ein Vielfaches einfacher als vor zehn,
sache. fünfzehn Jahren. Daher wäre eine Liste, was
mir an welchem System gut und weniger
Hand aufs Herz: Was ist wichtiger: Regeln gut gefällt, deutlich zu lang.
oder Hintergrund?
Eindeutig Hintergrund! Ein gewisses Maß Viel hast Du schon geschrieben. Das Wiki
an Regeln ist für ein gemeinsames Spiel Wie würdest Du bei anderen Systemen auf Aventurica listet alleine schon 11 große Bü-
notwendig, aber Spielspaß ergibt sich für diese Frage antworten? cher für DSA sowie weitere 12 Werke für
mich primär durch den Hintergrund. Das In Aventurien wäre es der Tiefe Süden oder andere Systeme auf. Die Bandbreite ist auch
Regelwerk kann noch so toll sein – wenn das Horasreich, bei Space: 1889 wohl Aus- ansehnlich. Was meinst Du fehlt da noch,
die Welt nicht passt, geht es einfach nicht. tralien und bei Shadowrun hätte ich eben- was würdest Du gerne mal beschreiben?
falls mein eigenes Flugzeug, mit dem ich die Die Liste wird sich bald wieder verlängern.
Bleiben wir etwas bei Vorlieben. Wenn Sprawls der Erwachten Welt unsicher ma- Einiges ist schon in der Pipeline und wird
Du über die Welt Dere und die bekannten chen würde. Bei Splittermond mag ich mich hoffentlich noch 2015 erscheinen. Noch
Globulen schaust, wo bleibt das Auge mit noch nicht festlegen wollen, da ich die Welt fehlt in der Liste ein gänzlich eigenes Aben-
Wohlwollen hängen und wo würdest Du immer noch erkunde. teuer, da ich alles andere (also Mitarbeit als
selber sesshaft werden wollen? Autor, Bandreaktion) bereits gemacht habe.
In Myranor hätte ich am liebsten mein ei- Was magst Du an anderen Systemen, was Thematisch gibt es sicherlich noch das ein
genes Luftschiff. Der Kontinent ist für es bei den Systemen, für die Du schreibst, oder andere Projekt, das ich gerne machen
zu vielfältig, als dass ich nur in einer nicht gibt? würde. Zu viel will ich da nicht vorweg neh-
Region leben wollte. Dann könnte ich Derweil schreibe ich für recht verschiedene men, da einiges mehr oder minder schon in
stets dort hinfliegen, wo ich gerne Systeme, was sich natürlich sowohl bei den Arbeit ist.
sein will, ohne mich dauerhaft festle- Welten als auch Regelwerken bemerkbar

86
Ausgabe 5 • 2015 Im Interview …

Bevor wir zum Schluss kommen, wollen ist NICHT der alleinige Lebensinhalt. Man
06.-08.03. Adventure Con
wir noch wissen, was Deine aktuellen Pro- kann sicherlich trefflich über Produkte so- Hamburg
jekte sind, auf was können wir uns aus Dei- wie deren Qualität und Inhalte diskutieren, 06.-08.03. HeinzCon
ner Feder freuen? aber mehr auch nicht. Auch nach einer Dis- Norden
Bezüglich anderer Systeme halte ich mich kussion sollte man sich immer problemlos 07.-08.03. OrcCon
mit Ankündigungen mal zurück. Bei My- in die Augen schauen können. Gerade in Schweinfurt
ranor bin ich – gemeinsam mit Christian Foren wird dies angesichts der vermeint- 21.03. Brot und Spiele
Bender und Peter Horstmann – an der lichen Anonymität immer gerne mal ver- Braunschweig
Bandredaktion des Südbandes beteili- gessen. Persönliche Anfeindungen oder 28.03. Gratisrollenspieltag
gt. Ebenso wirke ich als einer von zwei ähnliches bringen letztlich aber niemanden verschiedene Orte
Bandredakteuren (abermals Peter Horst- weiter. Für mich bringt Thomas von Aquin 27.-29.03. Namenlose Tage
mann) am Langzeitprojekt „Myranisches unser hoffentlich aller Ziel am besten auf Syke
Militär (Myriaden)“ mit. Dabei handelt es den Punkt: 27.-29.03. Conventus Leonis
Braunschweig
sich um einen Arbeitstitel, der noch in der
18.04. MainwürfelCon 2
Grundzügen liegt. Also bitte keine Rück- „Das Spiel schenke uns Freude
Würzburg
fragen zu irgendwelchen Erscheinungster- und Erholung.“
18.04. Padercon
minen.  Ansonsten gibt es – wie immer Paderborn
– viel zu tun. 18.-19.04. Brühler Rollenspiel Konvention
Brühl
Nicht ganz zwei mal zwölf Fragen, aber wir 24.-26.04. Teck-Con 42
sind durch. Also die letzte Frage: Was wür- Kirchheim
dest Du noch ansprechen wollen und was
hast Du der Fangemeinde zu sagen?
Beide Seiten – die Spieler wie die Au- Veranstaltungstermine
toren – sollten immer im Hinterkopf Zu vielen der folgenden Cons kommen
haben, dass es sich um ein Rollen- unsere Supporter und bieten Demorunden
an. Aktuelle Infos dazu kann man auf der
SPIEL handelt. Ein Spiel soll Spaß ma-
Homepage des Magazins einsehen.
chen und für Freude sorgen, aber es

87