Sie sind auf Seite 1von 1

Aufg 3.

3 Matrix
Deklaration
int x[10][10];
int n;

Einlesen der Anzahl Zeilen/Spalten n


cout << "Bitte Anzehl Zeilen(=Spalten) angeben: ";
cin >> n;

if ((n<=10) && (n>0))


T F

for (int i=0; i<n; i++)

for (int j=0; j<n; j++)

Matrixelement einlesen

for (int i=0; i<n; i++) Fehlermeldung

for (int j=0; j<n; j++)

Ausgabe eines Elementes + Leerzeichen

cout << endl;