Sie sind auf Seite 1von 1

Arbeitsblatt „Einen spannenden Dialog schreiben“

Benutze acht der Aussagen aus den Sprechblasen und überlege Dir einen sinnvollen Dialog!

Schreibe diesen Dialog als Geschichte auf! Benutze Verben, Adjektive und Partizipien, um die
Körperhaltung und Stimmung der Beteiligten deutlich zu machen! Schreibe anschaulich und
abwechslungsreich!

ACHTUNG: Vergiss nicht die Zeichen der wörtlichen Rede! („…“)

Beispiel: „Lass mich los“, sagte Linea wütend. Hanna schaute sie unverständlich an. Sie verstand jetzt
gerade gar nichts mehr. „Was soll das?“, fragte sie mit durchdringendem Blick zurück.

Du weißt

Was soll das? genau, was ich

meine!

Ich glaub das nicht!


Das hatte ich
Lass mich los!
gar nicht vor!

Ich hab keine

Ahnung!
Seit wann

weißt du das?
Das ist mir voll

-kommen egal!
Vorgestern.

Das war echt


Was Besseres fällt Ich weiß nicht, mies! Da
dir nicht ein? wie ich es stimme ich Dir
erklären soll. wirklich zu!

Was glaubst du Kannst du das für

denn? Dich behalten?