Sie sind auf Seite 1von 2

2. Ich kenne diese Frau. Ich bin dieser Frau schon einmal in Wien begegnet.

Ich kenne diese Frau. Ich bin ihr schon einmal in Wien begegnet. (warum Dativ?)

Wir können sagen,was wir wollen. Aber wir sind das, was wir tun. (was ist "das" hier)

Hast du deine Eltern gesprochen? (wo ist mit)

Wo benutzt man Auf

-bei anderen Orten (Institutionen, Ämter, Gebäude usw.): in, bei, an, auf

Ich bin auf der Post, in der Schule, am Bahnhof, beim Finanzamt usw.

Das ist Herr Schmidt. Du hast Herrn Schmidt auf unserer Hochzeit kennen gelernt.

Sind das die Hefte von Paul und Paula? Ja, sie gehören ihnen. (warum ihnen und nicht ihren)

2. Ich kenne diese Frau. Ich bin dieser Frau schon einmal in Wien begegnet.

Ich kenne diese Frau. Ich bin ihr schon einmal in Wien begegnet. (warum Dativ?)

Wir können sagen,was wir wollen. Aber wir sind das, was wir tun. (was ist "das" hier)

Hast du deine Eltern gesprochen? (wo ist mit)

Wo benutzt man Auf

-bei anderen Orten (Institutionen, Ämter, Gebäude usw.): in, bei, an, auf

Ich bin auf der Post, in der Schule, am Bahnhof, beim Finanzamt usw.

Das ist Herr Schmidt. Du hast Herrn Schmidt auf unserer Hochzeit kennen gelernt.

Sind das die Hefte von Paul und Paula? Ja, sie gehören ihnen. (warum ihnen und nicht ihren)

2. Ich kenne diese Frau. Ich bin dieser Frau schon einmal in Wien begegnet.

Ich kenne diese Frau. Ich bin ihr schon einmal in Wien begegnet. (warum Dativ?)

Wir können sagen,was wir wollen. Aber wir sind das, was wir tun. (was ist "das" hier)

Hast du deine Eltern gesprochen? (wo ist mit)

Wo benutzt man Auf


-bei anderen Orten (Institutionen, Ämter, Gebäude usw.): in, bei, an, auf

Ich bin auf der Post, in der Schule, am Bahnhof, beim Finanzamt usw.

Das ist Herr Schmidt. Du hast Herrn Schmidt auf unserer Hochzeit kennen gelernt.

Sind das die Hefte von Paul und Paula? Ja, sie gehören ihnen. (warum ihnen und nicht ihren)