Sie sind auf Seite 1von 2

Für 8 Personen

2 Scheiben (à 75 g) TK-Blätterteig
2 EL + 150 g Zucker
1 kg Sahnequark (40 % Fett)
2 Päckchen Vanillezucker
250 g Schlagsahne
1 1⁄2 Becher (375 g) Pflaumenaufstrich (z. B.
Fruttissima von Schwartau; Kühlregal)
Backpapier
Zubereitung
25 Minuten
ganz einfach

1.
Blätterteigscheiben nebeneinander bei
Zimmertemperatur auftauen lassen. Backblech mit
Backpapier auslegen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 
°C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). 1⁄2 EL Zucker auf
die Arbeitsfläche streuen.

2.
1 Teigscheibe darauflegen, mit 1⁄2 EL Zucker
bestreuen, 2. Scheibe darüberlegen und mit 1
EL Zucker bestreuen. Mit einer Teigrolle ca. doppelt so
groß ausrollen. Auf das Blech legen und im heißen
Ofen ca. 15 Minuten backen.

3.
Herausnehmen, auskühlen lassen.

4.
Sahnequark, 150 g Zucker und Vanillezucker verrühren.
Sahne steif schlagen und unterheben. Blätterteig in
Stücke brechen. Quarkcreme, Pflaumenaufstrich und
Blätterteig abwechselnd in eine große Schüssel
schichten.

5.
Bis zum Servieren kalt stellen.
Ernährungsinfo
8 Personen ca. :
420 kcal
13g Eiweiß
23g Fett
39g Kohlenhydrate