Sie sind auf Seite 1von 3

Eine Mahlzeit an einem rumänischen Tisch

In Rumänien ist es fast unmöglich, den Tisch unzufrieden


zu lassen. Auch wenn Sie wählerisch sind, haben wir so viele
Rezepte, dass Sie das Angebot nicht ablehnen können. In dieser
Arbeit habe ich ein typisch rumänisches Mittagessen vorbereitet:
I. Ciorba Radauteana cu pui (Hühnersuppe aus Radauti)
Diese Suppe unterscheidet sich von anderen, weil sie eine
spezielle Mischung aus Sahne, Knoblauch und Eigelb enthält.
Ich habe es fast vergessen ! Das erste, das wir machen, ist einen
Schluck Brandy.

II. Sarmale
Sarmale sind Kohlrouladen mit Hackfleisch und Reis
gefüllt. Einige sagen, dass das Rezept von den Türken geliehen
wurde. Trotzdem sind diese meiner Meinung nach eines der
besten Dinge in diesem Land zu essen. Als Beilage nehmen wir
hauptsächlich Polenta.

III. Papanasi
Papanasi sind eine Art Donut. Diese sind weicher und größer.
Wir fügen Sahne und Marmelade zu ihnen hinzu.

Guten Appetit !