Sie sind auf Seite 1von 4

ENDBENUTZER-LIZENSVERTRAG

GUITAR PRO ist ein Softwareprogramm, dass durch das Urheberrechtsgesetze und dur
ch die Bestimmungen des Französischen "Code de la Propriété Intellectuelle", sowie and
ere Gesetze und Abkommen über geistiges Eigentum, geschützt ist. Die Software wird
lizenziert, nicht verkauft. AROBAS MUSIC behält das Eigentum, Urheberrecht und and
ere gewerbliche Schutzrechte an der Software. Sie haben aber das Ihnen selbstver
ständlich gewährte Recht, unter Einhaltung diese Bestimmungen, die Software zu benut
zen.
WICHTIG - BITTE SORGFÄLTIG LESEN:
Dieser Endbenutzer-Lizenzvertrag ("EULA") ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen
Ihnen (entweder als natürlicher oder als juristischer Person) und AROBAS MUSIC für d
ie diesem EULA beiliegende Software GUITAR PRO. INDEM SIE GUITAR PRO INSTALLIERE
N, KOPIEREN ODER VERWENDEN, ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DURCH DIE BESTI
MMUNGEN DIESES EULAS GEBUNDEN ZU SEIN.
1. LIZENZGEWÄHRUNG
AROBAS MUSIC garantiert Ihnen hiermit ein nicht-exklusives, persönliches, und nich
t übertragbares, Recht Guitar Pro zu benutzen.
Sie sind berechtigt eine Kopie der Software auf einem PC oder einem anderen Gerät
zu installieren und zu verwenden ohne diese Kopie über ein Netzwerk andern zu Verfüg
ung zu stellen. Das Recht der Benutzung ist ausschließlich dem Benutzer für die priv
ate Verwendung gestattet, für seine eigenen Ansprüche und Gebräuche.
Infolgedessen ist es ohne eine Autorisierung von Arobas Music ausdrücklich für den E
ndnutzer verboten:
(i) GUITAR PRO einem Anderen zu Verfügung zu stellen, in jeder Hinsicht, und auch
nicht nur teilweise durch Vermietung, Verleihung, Hinterlegung oder mittels tech
nischer Übertragung.
(ii) die Software auf einem weiteren Computer Ihres Heimnetzwerkes nutzen, solan
ge der erste und der weitere Computer gleichzeitig betrieben werden.
(iii) jegliche Service- und Dienstleistungen durch die Benutzung von Guitar Pro
zu erbringen, wenn diese zu einem Profit eines Dritten führen würden.
(iv) GUITAR PRO oder irgendeines seiner Bestandteile, sowie die mit GUITAR PRO e
rzeugten Dateien, kommerziell zu verwenden.
Dieser EULA bezieht sich auf die der Verpackung beiliegenden Version von GUITAR
PRO und auf das mitgelieferte Benutzerhandbuch beziehungsweise Dokumentation. Di
eser EULA erlaubt Ihnen die Software für Sicherungs- und Archivierungszwecke, unte
r Angabe eines Eigentümerhinweises, einmal zu kopieren und, zwecks Benutzung, in d
en Arbeitsspeicher Ihres Computers zu laden.
2. SUPPORT
AROBAS MUSIC gewährt dem Benutzer das Recht, seinen Online Service Support unter f
olgenden Bedingungen zu nutzen:
(i) der Anwender der Software hat seine Lizenz erfolgreich auf der Webseite von
GUITAR PRO (www.guitar-pro.com) registriert, unter Einhaltung der dortigen Hinwe
ise.
(ii) der Anwender installiert jedes für seine Version der Software zu Verfügung gest
ellte Update von GUITAR PRO.
(iii) der Anwender der Software hat die letzte Version der Software von GUITAR P
RO installiert oder hat eine von AROBAS MUSIC als Vorläuferversion eingestufte Sof
tware, die nicht älter als ein Jahr ist.
In dem Fall, dass ein Anderer als AROBAS MUSIC zusätzlichen Support anbietet, der üb
er diesen EULA hinausgeht, so liegt die Verantwortung, und Durchführung dessen, au
sschließlich bei diesem Anbieter. Und diese zusätzliche Supportleistung steht in kei
nem Fall mit dieser EULA in Verbindung, und wird nie die Verantwortung von AROBA
S MUSIC, in welcher Weise auch immer, auf sich ziehen.
3. GEISTIGES EIGENTUM
AROBAS MUSIC bürgt dem Benutzer dafür, das diese Gesellschaft der alleinige Besitzer
der Rechte des geistigen Eigentums an dieser Software ist und damit berechtigt
ist den EULA zu konzedieren. Titel, Eigentumsrechte und geistiges Eigentum an de
r Software, des Benutzerhandbuches und sonstiger Dokumentation verbleiben bei AR
OBAS MUSIC. Titel, Eigentumsrechte und die Rechte am geistigen Eigentum an den I
nhalten, auf die über die Software zugegriffen wird, einschließlich des Inhalts in d
en Demonstrationsdateien der Software verbleiben bei den jeweiligen Inhaltseigen
tümern und können durch das Urheberrecht oder durch andere Gesetze geschützt sein. Die
ser Lizenzvertrag erteilt Ihnen keinerlei Rechte an diesen Inhalten.
Die GUITAR PRO Software beinhaltet:
(i) Den Quellcodierungstext des Programms und angeschlossene Dokumentationen.
(ii) jegliche technische und/oder methologische Informationen.
(iii) Funktionalitäten welche, wenn sie herausgelößt würden, erlauben würden eine technisc
h unterschiedliche Software herzustellen, die aber dann, verfälscht, geschützte Meth
odik beinhalten würde.
(iv) Die Programmschnittstellen und dessen Bestandteile, insbesondere Anwendungs
fenster, Programmausgaben oder Menüleisten und Symbole.
(v) Parametereinstellungen, ob in Form von Datenbanktabellen, binären Dateien oder
Text.
Jedes Bestandteil, in welcher Form und welchem Support es auch unterliegen mag,
ist geschützt. Jegliche Benutzung, Einsicht, Vervielfältigung, Übertragung, Veränderung
von/an einem der o.g. Bestandteile der Software, stellt eine Verletzung der EULA
und somit diese Vertrages dar und würde automatisch, und ohne Verzögerung, die Been
digung dieses EULA nach sich ziehen, ungeachtet etwaiger entstandener Schadeners
atzforderungen.
AROBAS MUSIC hat, als alleiniger Eigentümer, das alleinige Recht auf das geistige
Eigentum von GUITAR PRO, mit allen dazugehörigen Vorrechten.
Infolgedessen
(i) ist es dem Benutzer verboten GUITAR PRO, in welcher Form auch immer, zu repr
oduzieren, mit Ausnahme der Datensicherung und vorgesehen natürlichen Benutzung. E
r ist darüber hinaus verpflichtet alle Vorsichtsmaßnahmen zu unternehmen um eine ges
etzeswidrige Verwendung oder Verbreitung der GUITAR PRO Software zu vermeiden. I
m Falle der Nichtbeachtung, wird die Lizenz des Benutzers unverzüglich wiederrufen
. Ebenso erlöschen alle Rechtsansprüche auf Support und jeder eventuelle Nutzen, der
dem Kunden von AROBAS MUSIC eingeräumt wurde.
(ii) dem Benutzer ist es untersagt die Software zurückzuentwickeln, zu dekompilier
en, zu disassemblieren, zu verändern oder zu verschlechtern, sie zu vervielfältigen,
auch nicht nur in Teilen, oder einem Dritten irgendwelche Tätigkeiten zuzugestehe
n, welche eine derselben Auswirkungen zu Folge hätte.
(iii) dem Benutzer, oder einem Anderen, ist es untersagt jegliche Veränderungen an
GUITAR PRO vorzunehmen, einschließlich der Korrektur eventueller Fehlfunktionen.
(iv) der Benutzer verpflichtet sich an GUITAR PRO weder dessen enthaltene Eigens
chaften zu entnehmen noch diese zu verändern.
(v) der Benutzer verpflichtet sich weder die Hinweise, hinsichtlich der Verpflic
htung, über den privaten Gebrauch der enthaltenen Originalsoftware, die AROBAS MUS
IC auf der Verpackung der GUITAR PRO Software angebracht hat, zu entfernen noch
zu verändern.
(vi) Wenn Sie die Person sind, die die Software ursprünglich lizenziert hat, sind
Sie berechtigt, dieses EULA, diese Software, einmalig und dauerhaft an einen and
eren Endbenutzer zu übertragen, vorausgesetzt, Sie behalten keine Kopien der Softw
are zurück. Diese Übertragung muss alle Bestandteile der Software enthalten (einschl
ießlich aller Speicherungen auf Datenträgern, der Medien und gedruckten Materialien,
aller Updates, Sicherungskopien und dieses EULA). Diese Übertragung darf nicht al
s indirekte Übertragung erfolgen und der Endbenutzer, der die Software erhält, muss
von diesem EULA Kenntnis erlangen.

Im Fall der Zuwiderhandlung gegen diese Klausel, hat der Benutzer gegen geltende
s Recht verstoßen und wird hierfür voll haftbar gemacht. Auf Grund der Verletzung de
r Nutzungsrechte, des Halters dieser Software, wird er strafrechtlichen wie auch
zivilrechtlichen Verfolgung ausgesetzt werden (siehe u.a. Artikel L.122-6 des f
ranzösischen " Code de la Propriété Intellectuelle").
4. GARANTIELEISTUNGEN UND HAFTUNG:
BESCHRÄNKTE GARANTIE: AROBAS MUSIC garantiert die Übereinstimmung der GUITAR PRO Sof
tware zu den in der Dokumentation beschriebenen und mit Kaufdatum veröffentlichten
, technischen Spezifikationen, vorausgesetzt, es erfolgt eine korrekte Benutzung
, unter den Bedingungen, wie sie in der Dokumentation beschreiben werden.
Mit Ausnahme, wie für die Übereinstimmung von GUITAR PRO mit der technischen Spezifi
kationen, wie in der Dokumentation beschrieben, übernimmt der Benutzer alle Verant
wortung, im Besonderen für jene die:
(i) die Angemessenheit von GUITAR PRO bezogen auf die Bedürfnisse des Benutzers be
treffen. Die Software wurde für allgemeine Zwecke entwickelt und angeboten und nic
ht für besondere Zwecke eines Benutzers. Auf keinen Fall garantiert AROBAS MUSIC d
ie Fähigkeiten von GUITAR PRO hinsichtlich besonderer Aufgaben und Erwartungen dur
ch den Benutzer, die dieser auf Grund seiner Auswahl für diese Software stellt; fa
lls diese Aufgaben und Erwartungen nicht ausdrücklich in der Dokumentation erwähnt w
erden.
(ii) die Benutzung von GUITAR PRO betreffen.
(iii) Ihre Daten betreffen. Sie erkennen an, dass keine Software fehlerfrei ist,
und wir raten Ihnen dringend, Ihre Dateien regelmäßig zu sichern.
Diese beschränkte Garantie gewährt Ihnen bestimmte juristische Rechte. Sie dürfen ande
re Rechte haben, die sich von Staat/Rechtssprechung zu Staat/Rechtssprechung unt
erscheiden; so verhindert sie u.a. die Anwendung der gesetzlichen Garantie nicht
, die in den Artikeln 1641 und in Übereinstimmung mit dem französischen bürgerlichen G
esetzbuch erwähnt wird.
5. SCHADENSERSATZ
Der Umfang der Verantwortung durch AROBAS MUSIC, ebenso wie das Recht der Repara
tur und/ oder Nachbesserung durch AROBAS MUSIC wird begrenzt, durch Auswahl eine
r der folgenden Möglichkeiten:
(i) die Zurückerstattung des bezahlten Preises, oder
(ii) dem Austausch der Software die mangelhaft ist, unter der Voraussetzung, das
s in beiden Fällen, auch wenn die Software an einen Dritten zurück gegeben wird, für d
ie an den Benutzer verkaufte Software GUITAR PRO, ein gültiger Kaufnachweis vorgel
egt werden kann und der Schadensersatzanforderung eine kurze Beschreibung des Pr
oblems beigelegt wird. Im Fall der Nichtgewährleistung durch einen Dritten (z. Bsp
. wegen Schließung der Gesellschaft) wird AROBAS MUSIC die Verantwortung für die Gar
antie übernehmen.
Diese Garantie gilt nicht, wenn der Fehler der GUITAR PRO Software auf einen Unf
all, Missbrauch, fehlerhafte Anwendung oder Abänderung der Software zurückzuführen ist
. Für jede Ersatzsoftware gilt eine Garantie für die restliche Zeit des ursprünglichen
Garantiezeitraumes. Im Fall eines Defekts oder Fehlers der übergebenen Medien (Do
kumentation oder elektronische Medien), kann der Benutzer innerhalb 90 Tage ab K
aufdatum um Austausch bitten.
6. GARANTIEAUSSCHLUSS
AROBAS MUSIC schließt alle anderen expliziten oder impliziten Garantieleistung aus
, es sei denn sie seien vom Gesetz her gegeben, oder stehen in Bezug zu GUITAR P
RO oder dessen begleitende Dokumentation, und diesbezüglich im Besonderen, wenn ei
ne entsprechende Verwendung der Software nicht angemessen gegeben ist.
7. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Schadensersatz oder Ersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, kann nicht ersucht o
der verlangt werden:
(i) im Falle der nicht mit dieser EULA übereinstimmenden Benutzung der GUITAR PRO
Software durch den Anwender.
(ii) im Falle der Modifikation oder Wertminderung durch den Benutzer.
(iii) im Falle der Verteilung von Erzeugnissen hergestellt mit GUITAR PRO, durch
den Benutzer, in welcher Art und Weise auch immer, auf einer reinen freien oder
Gewinn bringenden Basis, wenn gegen die Rechte eines Dritten zuwidergehandelt wür
de.
(iv) im Falle der Urheberrechtsverletzung und der Verletzung des französischen " C
ode de la Propriété Intellectuelle" durch die Benutzung von GUITAR PRO, sowie im Bes
onderen, durch das Integrieren oder das Modifizieren von Originalwerken.
Mit Ausnahme des Vorbehalts, ein staatliches Recht gäbe etwas anders vor, übernimmt
AROBAS MUSIK keine Verantwortung, was direkte oder indirekte Beschädigung angeht,
insbesondere und ohne Begrenzung auf: körperliche Verletzungen, dem Verlust der Mögl
ichkeit, GUITARRE PRO Software zu benutzen, Programmablaufunterbrechungen, jedwe
iger Verlust von Daten oder irgendein anderer Verlust, auch finanzieller Natur,
der aus dem Gebrauch oder Fehlanwendung der GUITAR PRO Software resultiert, selb
st wenn der Benutzer über die Möglichkeit solch einer Beschädigung unterrichtet gewese
n wäre.
8. KUNDENHAFTUNG:
Der Benutzer ist die einzigste Person, die für die Anwendung und Benutzung von GUI
TAR PRO verantwortlich ist und somit haftet, wenn hiermit gegen die Rechte eines
Dritten verstoßen wird. Das gilt im Besonderen bei der Produktion neuer Kreatione
n durch die Software.
9. KÜNDIGUNG
Unbeschadet sonstiger Rechte ist AROBAS MUSIC berechtigt, dieses EULA zu kündigen,
falls Sie gegen die Bestimmungen dieses EULAs verstoßen. In einem solchen Fall si
nd Sie verpflichtet, sämtliche Kopien der Software und alle ihre Komponenten zu ve
rnichten und dessen Benutzung unverzüglich einzustellen.
10. ANWENDBARES RECHT.
Wenn Sie GUITAR PRO in der Europäischen Union, Island, Norwegen oder in der Schwei
z erworben haben, gilt das Recht des Landes, in dem Sie die Software erworben ha
ben. Ansonsten unterliegt dieses EULA dem Recht und dessen Ausführung Frankreichs
DIESES EULA (EINSCHLIEßLICH ALLER NACHTRÄGE ODER ERGÄNZUNGSVEREINBARUNGEN ZU DIESEM EU
LA, DIE IM LIEFERUMFANG DER SOFTWARE ENTHALTEN SIND) STELLT DEN VOLLSTÄNDIGEN VERT
RAG ZWISCHEN IHNEN UND AROBAS MUSIC IN BEZUG AUF DIE SOFTWARE UND DIE SUPPORTLEI
STUNGEN (SOFERN VORHANDEN) DAR. ES HAT VORRANG VOR ALLEN VORHERIGEN ODER GLEICHZ
EITIGEN MÜNDLICHEN ODER SCHRIFTLICHEN MITTEILUNGEN, VORSCHLÄGEN UND ZUSICHERUNGEN IN
BEZUG AUF DIE SOFTWARE ODER JEDEN ANDEREN GEGENSTAND DIESES EULAS. FALLS EINE B
ESTIMMUNG DIESES EULAS FÜR NICHTIG, UNGÜLTIG, NICHT DURCHSETZBAR ODER UNRECHTMÄßIG ERKLÄRT
WIRD, BLEIBEN DIE ÜBRIGEN BESTIMMUNGEN DES VERTRAGS WEITERHIN VOLLSTÄNDIG WIRKSAM.