Sie sind auf Seite 1von 12

KRITISCHE SÜDHESSEN INFO // AUSGABE NR.6 // MAI 201 0 // ANSCHLAG.BLOGSPORT.

DE

#1 #3 #5
RADIKALE LINKE WIEDER IN DAS GONZOKOLLEKTIV RHEIN- KICK IT LIKE GODZILLA: GEGEN
BEWEGUNG? MAIN STELLT SICH VOR ATOMKRAFT UND KAPITALISMUS!
#1
Radikale Linke Kontext wird die radikale Linke als Syn-
onym für die Antinationalen/Anti-
METABEITRAG
wiederin deutschen verwendet.

Bewegung?
Gute Arbeit Wir schreiben das Jahr 2008 — in
braucht lange Zeit, Hessen: Studiengebühren sind
deswegen haben
TEXT VON DR. GONZO
abgeschafft worden aus Angst dass
wir uns dieses Mal sich die Studierenden Bewegung weiter
extra Zeit gegeben Viel wurde in den letzten Jahren ge- radikalisiert. Das Kelsterbacher Wald-
diese Ausgabe zu veröffentlichen. Wir schrieben. Dass die radikale Linke in camp steht kurz vor den Räumung. In
haben jedoch den Anspruch zu ver- der Krise steckt, trotz einer weltweiten Frankfurt gibt es mit dem Juz Bocken-
suchen, den anschlag alle zwei Mon- Rezession. Wir möchten nun in diesem heim wieder ein besetztes Haus. Die
ate rauszubringen. Im Kapitalismus Artikel auch auf positive Entwicklung »AG Wohlfahrt« in Offenbach wird im-
leider ein Kampf gegen Windmühlen. im Rhein- Main Gebiet aufmerksam mer dreister und schiebt viele Flücht-
Das Hauptaugenmerk liegt dieses Mal machen. linge ab. Die »Weltwirtschaftkrise«
auf dem Aufruf »Kick it like Godzilla! « Fangen wir aber von vorne an gewinnt an Fahrt: tausende Arbeits-
für eine antinationale Beteiligung bei oder besser gesagt in der Vergangen- plätze sind dadurch betroffen.
der AKW Biblis-Umzingelung. Wie im- heit der Radikalen Linken. Nach dem Durch interne Schwierigkeiten
mer gibt's alle Ausgaben online, unter Zusammmenbruch des Ostblocks brach wird eine »Linke parlamentarische
anschlag.blogsport.de nicht nur in den orthodox-marx- Mehrheit« in Hessen verhindert. Da-
istischen Gruppen ein Ideologischer raufhin wird vor allem von Studien-
Grundpfeiler zusammen, sondern auch rendenvertretungen, Autonomen aller
#1#2 in Autonomen, sowie den sozialen Be- Couleur, WaldbesetzerInnen, linken
»RADIKALELINKEWIEDER wegungen. Eine Gruppe, die sich selber Gewerkschaften, der Freien Arbeiter-
INBEWEGUNG?« »Radikale Linke« nennt, diskutiert 1 989 Innen Union, Flughafen-Ausbaugegner-
#3 darüber welche Fehler die radikale Innen und Stadtteilzentren ein Bündnis
»GONZOKOLLEKTIVCOM- Linke gemacht hat und welche Perspekt- namens »1 4. Januar« gegründet. Das
MUNIQUÉI«
ive entstehen könnte. Ziel des Bündnisses ist es sozialen
#4 Der Kreis setzt sich ganz unter- Fortschritt zu erkämpfen. Die Plenas
»FUCKAUTHORITY« schiedlich Gruppen zusammen: es war- liefen am Anfang gut — leider platzt
#5#6 en Menschen aus dem Umfeld der Grün- wieder der Israel/Palästina-Konflikt
»KICKITLIKEGODZILLA!« en Partei, Trotzkisten, Mitgliedern des hinein. Die AntimilitaristInnen wollten
#7 Kommunistischen Bundes, der Zeits- unbedingt eine eindeutige Stellungung-
»YES, WECANNABIS!« chrift konkret und auch Autonome der
#8 unterschiedlichsten Couleur. Die
»SELBERTERROR!«(2) wichtigste und einzige Kampagne der
#9 »Radikalen Linken« war nach der
»ENDLICHWIRDDIE Wende die »Nie wieder Deutschland«-
ARBEITKNAPP!« Kampagne. In Frankfurt am Main
#10 demonstrierten 25.000 Menschen ge-
»GEMEINSAMLEBEN«(2) gen Deutschland und gegen die
Wiedervereinigung. Dem neuen
»Großdeutschland« sollte daher eine
radikalere Kritik und Praxis entgegenge-
setzt werden. Die Progrome in Rostock-
Lichtenhagen und die Verschärfung des
Asylrechtes 1 993 bestätigte diese
Angst. Die »Radikale Linke« löste sich
IMPRESSUM leider nach einem Jahr aus internen
V.i.S.d.P.: Anna Frenk · Streitigkeiten auf, hat trotzdem einen
Marktstrasse 1 29a · 56678 großen Einfluss in den Debatten der
Bananaramahausen radikalen Linken heute. Im historischen
#2
DARMSTADT: REPRESSION
WEGENFDP-BÜROBESET-
ZUNG

Mitglieder der Gewerkschaftlichen


Arbeitsloseninitiative Darmstadt (Gal-
ida) haben Anfang März in der Darm-
snahme zu dem Konflikt, die sich auf bundesweite Demonstration zur Ab- städter FDP-Geschäftsstelle ein
die Seite der PalästinenserInnen stellt. schaffung der Lohnarbeit geben. Daher: »spätrömisch-dekadentes« Gelage
Es konnte zwar eine Konsens erzielt informiert euch über das antinationale gefeiert — angeregt durch ents-
werden — Dass mensch Kriege ablehnt, Krisenbündnis — die meisten Text prechende Diffamierungen von FDP-
da Kriege nicht zwischen Länder oder sind sehr lesenswert. In diesem Sinne: Parteichef Guido Westerwelle.
Nationen verlaufen, sondern im Wesent- Für den Kommunismus! Nun sind die AktivistInnen mit Anzei-
lichen zwischen Klasse und Klasse. — Wenn wir nicht einfach nur weiter gen wegen »Hausfriedensbruch« und
Trotzdem führte das Thema zu einer Opfer der kapitalistischen Versuche, »Freiheitsberaubung« konfrontiert.
Spaltung der verschieden Strömungen. die Krise irgendwie abzumildern, sein Letzteres wohl nur, um die Anwalt-
Nichtsdestotrotz entstand durch das wollen, müssen wir damit beginnen skosten in die Höhe zu treiben, da tat-
»1 4. Januar« ein neues Bündnis, uns selbst zu organisieren. Sonst sächlich niemand körperlich angegan-
welches sich klar sozialrevolutionär dulden wir, dass Andere über unser gen wurde.
und antinational gibt. Ziel des Bündn- Leben bestimmen und es gegen uns or- » GALIDA.WORDPRESS.ORG
isses ist keine neue Gruppe zu konstru- ganisieren. Wir brauchen Basisgew-
ieren, sondern verschiedenen Gruppen erkschaften der Lohnabhängigen — in DARMSTADT: DURCH-
der radikalen Linken (d.h. antinational Opposition zu den DGB-Gew- SUCHUNGENWEGEN
und eine Linke, die den Staat komplett erkschaften — in den Betrieben, um FUSSBALLAKTION
ablehnt) auch generationenübergre- uns vor den Zumutungen der täglichen
ifend zu einer Zusammenarbeit zu brin- Ausbeutung zu schützen, als Schule für
gen. die Selbstverwaltung und Hebel, um
Seit dem »Krisenjahr 2008« gab es die Maschine anzuhalten. Wir brauchen
zu den verschiedenen Demonstrationen Komitees und Versammlungen in den
in Frankfurt (z.B. Krisendemos und Stadtteilen und Jugendzentren, um uns
Bildungsstreik) eigene antinationale besser vor den zu erwartenden Entmie-
und sozialrevolutionäre Blöcke. tungen, Strom- und Gasabschaltungen
Darüber hinaus startet dieses Frühjahr schützen zu können. Wir brauchen Am Morgen des 30.3.201 0 wurden
die Kampagene »3, 2, 1 , wir … Kapitalis- selbstverwaltete Strukturen und Räte in mindestens vier Wohnungen in Darm-
mus abschaffen!«, die versucht ver- allen Bereichen der Gesellschaft, um stadt von der Polizei durchsucht. Den
schiedene soziale Kämpfe mit einer den Einfluss von Politik und Bürokratie Betroffenen wird u.a. gemeinschaft-
Kritik an Staat, Nation und Kapital zu Stück für Stück zurückzudrängen und licher Landfriedensbruch in besonders
verbinden. Sie begrenzt sich nicht da- der Krisenbewältigung auf unserem schwerem Fall angelastet. Die Er-
rauf, dass der Staat unsere Probleme Rücken einen Strich durch die Rech- mittlungen richten sich laut der
löst, sondern auf Selbstorganisation nung zu machen. Wir brauchen eine Durchsuchungsbeschlüsse »gegen 20
und Basisarbeit setzt. Im Rahmen soziale Revolution weltweit! Personen der Antifa Darmstadt«, die
dieser Kampagne wird es am 30.4. eine weiter auf #4
#3
GonzokollektivCommuniqué I
TEXT VOM GONZOKOLLEKTIV RHEIN-MAIN

Das neugegründete Gonzokollektiv in Thompson, der durch den Roman »Fear


Rhein-Main möchte nicht weiter von and Loathing in Las Vegas« bekannt
der objektive Scheiße berichten, die wurde, schuf diesen Stil in den 60er
uns jeden Tag zur Hölle macht. Nein! Jahren, als er einen Artikel über ein
Unser Anliegen liegt darin, unsere Sicht Pferderennen nicht bis zum Redak-
als Kiffer, Junkie, Linksradikaler, Punk, tionsschluss fertig bekam und nur
Skin wirklich rüber zu bringen. Wir se- seine Notizen abgab. Was er geschrie-
hen uns in der Tradition des Gonozos- ben hatte war abgedreht und vollkom-
tiles. Wir verzichten darauf es jedem men verrückt aber trotzdem genial. Er
Recht zu machen. Wir verdrehen Tat- erklärte Gonzo zu seinem persönlichen
sachen der normalen Welt in unsere. Stil, der geprägt war von exzessivem
Gonzo geht dahin, wo es normalen Drogenkonsum. Schnell wurde er zum
Journalisten weh tut. Auf einer CDU- Sprachrohr der San Francisco Hippie-
Party die koksenden Junge-Union-Mit- Bewegung. Er beschrieb sie von innen
glieder oder Autonome während einer heraus als Teil von ihr und stellte dam-
Straßenschlacht zu interviewen macht it ein Gegengewicht zur bürgerlichen
uns nichts aus. Wir wollen Doppelmoral Presse dar, die die wachsende Gegen-
aufdecken aber gleichzeitig mitspielen.
»I don't know what the fuck you're
»Wir wollen nicht nur den Kuchen doing, but you've changed
sondern die ganze Bäckerei.« — everything. It's totally gonzo.« —
Spontispruch Bill Cardoso

Wir sehen unseren Gonzojournalis- kultur, angeblich objektiv, als asozial


mus, als Beitrag dazu die sozialen Käm- und unzivilisiert darstellte.
pfe zu unterstützen, indem wir nicht Aus diesem Grund ist es unserer
über sie berichten, sondern als ein Teil Meinung auch Heute noch wichtig, dass
dieser Kämpfe sie auch mitführen. wir den Scheiß, den die bürgerliche
Deswegen sind auch unsere Artikel Presse glaubt von uns zu wissen, nicht
darüber rein subjektiv akzeptieren und uns nicht von ir-
und erheben keinen gendwelchen wannabe Journalisten
verfickten Anspruch verarschen lassen, die glauben über
auf irgendeinen journ- eine Szene berichten zu können, von
alistischen Kodexmüll. der sie nicht einmal wissen, wie sie sie
Der Gonzostyle ist ein nennen sollen. Wir wollen direkt
gut vorbereiteter »pro- berichten was abgeht und zwar das,
fessioneller Amok- was wir sehen und miterleben. Wir ver-
lauf«, der dazu führen lassen uns nicht auf Infos von Bullen
soll, dass die ganze oder Funktionären. In den nächsten
Scheiße abgeschafft Ausgaben werden hier Berichte von
wird. Demos und Aktionen sowie Reflexionen
Gonzo-Journalis- und Meinungen erscheinen, die die
mus ist eng mit Sicht der AutorInnen auf die Geschehn-
seinem Begründer, isse widerspiegeln.
dem Journalisten Pressekodex abschaffen! Für mehr
Hunter S. Thompson Gonzo-Journalismus in freien
verbunden. Medien!
FuckAuthority!
TEXT VON SMOKEY JOE
Mensch lernt nur das, was er/sie
von Vorgesetzten beigebracht bekom-
mt — und dies raubt schon so viel Zeit,
#4
am 21 .1 1 .2009 bei einem Fussball-
dass mensch erst gar nicht auf die Idee spiel ca. 30 rechtsradikale Anhänger
Schon immer hat der Mensch Hierarchi- kommt, dass es auch anders gehen des Vereins Eintracht Wald-Michel-
en geschaffen. Es besteht der Gedanke, könnte. Dazu kommt, dass die Leistung bach angegriffen haben sollen. Drei
dass Menschen die unter Druck eines/einer jeden Einzelnen bewertet der Beschuldigten wurden vorläufig
arbeiten mehr leisten könnten. Das wird und schon vorgegeben ist was festgenommen, verhört und ED-be-
würde bedeuten: Menschen, die Befehle »gut« und was »schlecht« ist, oder was handelt, der/die Vierte wurde nicht
und Anweisungen durch einen anderen Mensch als schön zu empfinden hat. angetroffen.
Menschen erhalten sind also leistungs- » POLITNETZ.DE/GRUPPEN/BUHI/
fähiger als zwei Menschen die z.B. auf
einer gegenseitigen Basis des »Gebens«
und »Nehmens« zusammenarbeiten. An
sich ergeben Hierarchien in soweit kein-
en Sinn, da mensch in einer untergeord-
neten Position meist nicht einmal die
Möglichkeit hat, seine/ihre eigene Mein-
ung einzubringen. Das löst Frust und
oft auch Depressionen aus — verringert
also den Willen zu Arbeiten.
Das Konstrukt »Staat« gibt hierbei
selbst in der Politik und der Bildung
dieses Beispiel: Mensch mit mehr Geld Dies äußert sich vor allem schon
kann mehr leisten, als Mensch mit in unserem Schulsystem, das auf STUTTGART: STAATSAN-
wenig Geld. Warum? Das treibt die Konkurrenzdenken und Leistungsdruck WALTSCHAFTMITFARBE
Menschen doch nur dazu sich gegenseit- basiert. Daraus entwickelt sich der ANGEGRIFFEN
ig bekämpfen zu wollen, was dazu Gedanke, dass »eigene Wohl« in den »Aufgrund der fortgesetzten Repres-
führt, dass das Leben jedes Einzelnen Vordergrund zu stellen besser ist, als sion gegen linke und antifaschistische
unwichtig wird und nur noch zählt was den Anderen einen Vorteil zuzuspielen. AktivistInnen, haben wir in der Nacht
die Masse an Geld produzieren kann. Dies fördert nicht das Miteinander, aufden 14.4.2010 die Stuttgarter
Selbst das Gesicht und das Leben der sondern das Gegeneinander. Staatsanwaltschaft beim Stöckach
Vorgesetzten geht in der Masse ver- Das Schlimme ist, um sich mit Farbbeuteln angegriffen. Seit eini-
loren, denn auch der mächtigste Mann, »hochzuarbeiten« muss mensch sämt- ger Zeit verschärft gerade diese Be-
oder die mächtigste Frau, sind im Kapit- lichen Menschen in den »Arsch hörde ihre juristischen Angriffe: So
alismus nur soviel Wert, wie ihre kriechen« — z.B. seinem Vorgesetzten. standen alleine in den letzten Wochen
Produktivkraft. Wenn so jemand z.B. dann menschen- ca. ein dutzend Linke in Stuttgart vor
Jede/Jeder Einzelne reproduziert verachtende Positionen innehat oder Gericht oder wurden per Strafbefehl
die strukturellen Begebenheiten unser- regelmäßig sexistische Sprüche ablässt, abgeurteilt. Die ausgesprochenen
er Gesellschaft durch das immergleiche wie:»Hast du deine Tage oder warum Strafen bewegten sich dabei von Geld-
Muster aus täglicher Unterwerfung, kannst du nicht so schwer tragen« strafen bis zu einer mittlerweile 5
Lohnarbeit und Konkurrenz. Es könnte muss mensch all dies über sich erge- Monate andauernden U-Haft eines
jedoch auch ganz anders aussehen: hen lassen. kurdischen Aktivisten, die nur auf-
Viele unterschiedliche Meinungen Deshalb: Kapitalismus abschaffen grund völlig wager Indizien aufrecht
können durch Kompromissbereitschaft — für eine herrschaftsfreie Gesellschaft gehalten wird. Der Höhepunkt der ak-
zu einer Lösung führen, die sinnvoller ohne Zwangsapparate, in der nicht die tuellen Repression ist aber zweifellos
ist, als die Entscheidung einer ein- Kapitalinteressen zählen, sondern die der Prozess gegen sieben Anti-
zelnen Person. Aber der Mensch hat Würde eines jeden Menschen. Für eine faschisten, der am 19.April vor dem
Angst und ruht sich daher lieber auf Welt in der sich jede/jeder individuell Landgericht beginnen soll. [… ]
dem bereits vorgegebenen System aus. frei entfalten kann, selbst organisiert, Freiheit für alle politischen Gefangen-
solidarisch, im Einklang miteinander! en! - Und Kampfder Klassenjustiz!«
#5

»Kickitlike Godzilla!« Gegen


AtomkraftundKapitalismus!«
EIN AUFRUF FÜR EINE ANTINATIONALE & SOZIALREVOLUTIONÄRE BETEILUNG BEI DER
UMZINGELUNG DES AKW BIBLIS AM 24.04.

Zum Tschernobyl Jahrestag am


FRANKFURT: LEIHARBEITS- 24.04.201 0 ruft ein breites Bündnis von
FIRMA ANGEGRIFFEN Parteien, Gewerkschaften, Umweltver-
Am Morgen des 08.04. ist in Frankfurt bänden und Antiatomkraftinitiativen sofortigen Stilllegung aller Ato-
die Filiale einer Leiharbeitsfirma an- zur Umzingelung des AKW Biblis auf. manlagen stehen bleiben, sondern
gegriffen worden. Die Polizei hat die Die Forderungen des Bündnisses bein- muss zur sofortigen Stilllegung der
Aktion aber verschwiegen. Nun ist ein halten den sofortigen Atomausstieg, ins-herrschenden Klasse und ihres
Bekennerschreiben aufgetaucht. Zitat: besondere die Abschaltung der AKWs Wirtschaftssystems übergehen. Tech-
»[… ] Wir finden aber, dass es viel Biblis und Neckarwestheim, die auf- nisch gesehen ist ein Verzicht auf
mehr solche Aktionen geben sollte. Der grund ihres hohen Alters eine beson- Atomkraft heute schon möglich, wird
Angriffmit Hartz 4 und Leiharbeit auf ders große Gefahr darstellen. Diese Pos-jedoch durch die Atomlobby behindert.
unsere Lebensbedingungen muss mit ition ist vollkommen richtig, greift Doch wenn alternativ erzeugter Strom
einer sozialen Revolte beantwortet nach unserer Meinung jedoch zu kurz. von Energiekonzernen oder anderen
werden. Für solche Aktionen braucht kapitalistischen Strukturen (Stadtwerke
es nicht viel. Ein paar Leute, ein paar Die Verwertung erhält die Atomtech- u.ä.) erzeugt und verkauft wird, ändert
Steine und Leiharbeitsfirmen gibt es nologie sich an der Lebenssituation der breiten
an jeder Ecke. Also, nicht so viel Re- Mehrheit erstmal gar nichts. Die Kon-
den, mal was selber machen. Mit- Es muss berücksichtigt werden, trolle über die Form der Energieerzeu-
machen, Selbermachen, Kapitalismus dass Atomkraft für die Energiekonzerne gung bleibt weiterhin in der Hand eini-
kaputt machen! Den Preis der Aus- in erster Linie hochprofitablen Strom ger weniger und auch der Grund der
beutung in die Höhe treiben! — bedeutet und deshalb in einem profit- Energieerzeugung: die Vermehrung von
Autonome Gruppe Sonnenschein« orientierten Wirtschaftssystem am Kapital und damit die Ausbeutung von
Leben erhalten wird. Für uns bedeutet in der Energieerzeugung Arbeitenden
MANNHEIM: HAUSEINES eine Kritik an der Atomkraft auch eine und der KundInnen bleibt weiterhin be-
NPD-KADERSVERSCHÖN- Kritik an der kapitalistischen Produk- stehen. Um dies zu vermeiden, muss
ERT tionsweise in unserer Gesellschaft, die der Atomausstieg selbst organisiert
In der Nacht vom 23. auf den 24. März sich nicht an der Bedürfnisbefriedigung werden und darf nicht Aufgabe einiger
wurde der NPD Kader Silvio Waldheim, und der Sicherung der natürlichen weniger Energiekonzerne werden, die
bei sich zuhause in Rheinau Süd, von Lebensgrundlage der Menschen ori- deren Oligopolstellung weiterhin
einigen Antifas besucht. Das Haus in entiert, sondern an der Gewinnmaxi- garantiert.
dem Waldheim wohnt wurde mit mierung der Unternehmen. Eine Gefähr-
Farbeiern einer absolut notwendigen dung von Mensch und Natur wird dabei Schlaftabletten für die Anti-Atom-
Grundrenovierung unterzogen. Mit der durch Atommüll und die Gefahr des Su- Bewegung
farblichen Aufwertung seines Domizils pergaus in Kauf genommen.
sollen Hausbewohner und Nachbarn Die Stilllegung aller Atomkraft- In den letzten dreißig Jahren kon-
auf ihren Nazi Nachbar aufmerksam werke kann nicht die letzte Forderung nte der außerparlamentarische Anti-
gemacht werden. einer antikapitalistischen Antiatombe- AKW-Druck verhindern, dass weitere
wegung sein. Konsequenterweise kann AKWs gebaut werden. Jedoch schaffte
mensch nicht bei der Forderung einer das Atomkapital mit Hilfe der rot-grün-
en Bundesregierung den Schwung aus erreichen, wenn es denn nicht gelingt, #6
der Bewegung zu nehmen. Durch das das Notwendige durchzusetzen. Dieser
Versprechen, dass innerhalb der näch- Ansatz stellt nach dem Scheitern der ANTI-ATOM-BEWEGUNGIM
sten drei Jahrzehnte alle Atomkraft- »Konsens«-Idee, die nächste Schlaftab- LETZTENHALBENJAHR
werke stillgelegt werden sollten, wurde lette für die sich reorganisierende Anti-
eine Großteil des AKW-Widerstands AKW-Bewegung dar. Nur durch ein Be-
ruhig gestellt, beziehungsweise in die harren auf der Forderung nach einer
gesellschaftlichen Bahnen gelenkt. In »sofortigen Stilllegung aller Atomanla-
zweiter Hinsicht sind Appelle an gen – weltweit« hält das Bewusstsein
Politik, Staat und Kapital schwierig, da für das schlichtweg Notwendige
sie die Perspektive nehmen über das aufrecht.
Ziel der Bewegung hinauszugehen und
somit eine verkürzte Kritik stattfindet. Kapitalismus abschalten! Antikap-Beteiligung bei der Neckar-
Heute, wo die momentane Regier- westheimdemo
ung nur noch darüber reden will, wie Daher rufen wir die radikale Linke
lange das Risiko des SuperGAUs noch dazu auf, sich in die gesellschaftliche
über uns hängen soll, ist das Scheitern Auseinandersetzung um die Stilllegung
des rotgrünen Atom «Konsens«-An- der AKWs einzumischen. Wir dürfen es
satzes offensichtlich. (Wobei noch nicht alleine der staatstragenden
daran erinnert werden soll, dass die Linken überlassen die Proteste für ihrer
Atomindustrie von Anfang an klarges- Ziele zu instrumentalisieren, sondern
tellt hat, dass sie die von ihr müssen den Menschen vermitteln, dass
abgeschlossenen Verträge bei der er- ein sofortiger Ausstieg möglich ist.
sten sich bietenden Gelegenheit zu Wir sind der Meinung, dass
brechen gedenkt.) Damit sollte klar »Protestformen« wie Kundgebungen
sein, dass die Forderung nach einer so- mit Volksfestatmosphäre, wie sie im
fortigen Stilllegung aller Atomanlagen heutigen Anti-AKW Widerstand oft üb- Rangeleien zwischen BUND und Links-
nicht nur inhaltlich (die tägliche Gefahr lich sind, nicht ausreichenden polit- radikalen: Wer läuft vorne?
des SuperGAU, die ungelösbare Frage ischen Druck erzeugen, um den Aus-
einer sicheren Endlagerung, Krankheit stieg zu ermöglichen. Deshalb rufen
und Tod durch Radioaktivitätsfreiset- wir im Rahmen der »Umzingelung des
zung während der ganzen Kette von Ur- AKW Biblis« zu einem antikapital-
anabbau bis Zwischenlagerung), son- istischen Block auf, der unserem Ans-
dern auch taktisch richtig ist. pruch als sozialrevolutionäre Linke
Das Fallenlassen dieser Forderung gerecht wird, entschieden die Forder-
durch die Grünen, mit der sie selbst ein- ung der Umzingelungsaktion nach so-
mal angetreten sind hat wesentlich fortiger Stilllegung erhebt aber auch
dazu beigetragen, dass während der auf der Aktionsebene klarmacht, dass
Laufzeit des Atomkonsensvertrages die Abschaltung der Atomkraft nur 1 4. Januar in Biblis: Weihnachts-
keine einzige relevante Atomanlage zusammen mit der Abschaffung des spaziergang gegen Atomkraft
stillgelegt wurde. Jetzt wird in Teilen Kapitalismus in frage kommt.
der Anti-AKW-Bewegung davon geredet Gegen Staat, Nation und Kapital!
und in kleinen Broschürchen Für die Soziale Revolution!
zigtausendfach verbreitet »das Aus für Organisiert Dezentrale Aktionen
möglichst viele Atomkraftwerke zu rund um's AKW Biblis!
erzwingen«. Diese scheinbar real-
istische Herangehensweise schließt » kickitlikegodzilla.blogsport.de
aber mit ein, den Weiterbetrieb von ein-
er gewissen Zahl von AKWs zu akzep- Mobi-Die-In in Bensheim Anfang
tieren und raubt damit wichtige Energi- diesen Jahres
en, um auch nur das Mögliche zu
#7
Yes, we Hier in Deutschland ist der Kon-
TSCHECHIEN: CANNABIS
LEGALISIERT CANnabis!
TEXT VON SMOKEY JOE
sum zwar legal, doch der Besitz und
das Handeln mit Cannabis sind illegal
und können schwer bestraft werden. In
schweren Fällen sogar mit Knast. Hier-
Cannabis: die beliebteste illegale Droge bei muss sich Mensch bewusst machen
der Welt. Früher, Anfang der 30er Jahre dass Cannabis eine Pflanze ist, die von
war es in Deutschland anders als heute, anderen Menschen für illegal erklärt
damals war Cannabis überall erhältlich. wurde. In dem einen Land, wie die
Mensch bekam es in der Apotheke als Niederlande, ist sie legal und über eine
Heilmittel gegen Schmerzen und Appet- von Menschen gezogene Grenze hinaus
itlosigkeit. Darüber hinaus konnte in einem anderen Land ist sie dann il-
mensch Hanf auch prima anderweitig legal. Total verrückt, oder?
verarbeiten: Seile und Textilien wurden Dabei gibt es so viele Gründe den
daraus hergestellt. Dies ist heute nicht guten grünen Stoff zu legalisieren. Es
mehr so. mensch kann es sich höch- gibt sogar Studien die belegen dass kif-
stens ärztlich verschreiben lassen. Can- fende SchülerInnen besser in der
nabis ist illegal und fällt unter das Schule sind als andere. Niemand sollte
Betäubungsmittelgesetz, und das schon das Recht haben anderen Menschen
Ab ersten Januar 201 0 wird in seit 1 964. Doch warum? vorzuschreiben was sie konsumieren
Tschechien der Besitz von bis zu 1 5 Es gibt X Beweise dafür, dass Alko- dürfen und was nicht.
Gramm Cannabis zum Eigengebrauch hol viel schädlicher ist als Gras. Durch Der Kampf gegen das beliebte
straffrei. Auch bisher schon wurde der Alkohol sterben jährlich viele Weed kostet den Staat jährlich viel
Besitz geringer Mengen selten Menschen; Alkohol ist der Grund vieler Geld, dass auch noch von unseren
geahndet, bis zu welcher Menge das Schlägereien und Auseinandersetzun- Steuern abgezogen wird. Sogar Richter
der Fall ist war aber nicht offiziell gen. Zudem sind die Folgen eines Alko- sagen es sollte eine Menge bis zu 1 0 g
bekannt. Auch Konsumenten anderer holrausches viel verheerender als die legal sein. Dies würde ihnen eine
Drogen als Cannabis sollen nicht ver- eines Cannabishighs, zudem ruft Menge Arbeit ersparen, da es bei den
folgt werden, sofern sie z.B. nicht Alkohol viel schneller eine körperliche meisten Leuten die Cannabis für ihren
mehr als vier Ecstasy-Pillen oder ein Sucht hervor. Während bei Gras ledig- eigenen Bedarf besitzen gar nicht zu
Gramm Kokain bei sich haben. lich eine psychische Abhängigkeit mög- einen Verfahren kommen würde. Ein
lich ist, die mensch schnell unterbind- weiterer Grund für die Legalisierung
en kann. ist, dass man Cannabis nur illegal beim
Dealer kaufen kann. Das ist leider ein
teurer Spaß und man weiß nie genau
was man raucht, es kann genauso sein
dass die Ware gestreckt ist wie z.B. mit
Blei damit es schwerer wird. Dies kann
völlig unnötige schwere gesundheit-
liche Schäden hervorrufen. Hierbei
denken Menschen wieder nur an den
eigenen Profit, auch nur eine Folge die
der Kapitalismus hervorruft. Dies alles
müsste nicht sein wenn sich Mensch
seine geliebten grünen Pflanzen selber
anbauen, oder diese öffentlich legal er-
werben könnte.
Deshalb muss Cannabis legalisiert
werden.
Lasst euch nicht verarschen!
SelberTerror!
TEXT VON JBK
#8
möglich noch politisch sinnvoll.« Die Strafverfolgungs-
behörden hatten mit § 1 29 allerdings ein Damok-
lesschwert in der Hand, dass sie in Fällen von Beweisnot
Fortsetzung vom anschlag #5 anwenden konnten. Zweitens diente die Verurteilung
nach § 1 29 insbesondere diffamierenden Zwecken. Die
Doch mit der Gründung der BRD wurden alte Gesetze AktivistInnen wurden durch Gleichsetzung mit dem or-
wieder eingeführt. Zur Begründung des Regierungsent- ganisierten Verbrechen in den Augen der Öffentlichkeit
wurfs vom 30. Mai 1 951 hieß es »Der moderne Staat be- herabgesetzt.« Nach 1 968 wurden zum einen die kleinen
darf neuer Schutzvorschriften, die seine Verteidi- bewaffneten Gruppen, die aus der Außerparlamentar-
gungslinie in den Bereich vorverlegen, in dem die ischen Opposition hervorgegangen sind, verfolgt. Zu
Staatsfeinde unter der Maske der Gewaltlosigkeit die dem verfolgte man auch noch Buchhandlungen radikaler
Macht erschleichen.« Zum vergleich: Kieler Stra- Bücher, Ärzte und Anwälte die sich mit diesen Gruppen
frechtslehrer Dahm 1 935 »Der nationalsozialistische befassten. 1 976 kam dann der §1 29a (»Mitgliedschaft in
Staat will die Verteidigungslinie vorverlegen, er will einer terroristischen Vereinigung«) hinzu, dieser wurde
seit dem häufig geändert und verschärft. Bis dann nach
dem 1 1 . September 2001 , im Jahr 2003 unter Rot/Grün
der §1 29b (»Unterstützer einer terroristischen Vereini-
gung im Ausland«) eingeführt wurde. Somit konnten
nun auch Unterstützer aus dem Europäischen Ausland
verhaftet und verurteilt werden.
Mit der Einführung von §1 29b wurde §1 29a unter
Rot/Grün entschärft. »Terroristische Vereinigungen«
wurden nur noch Verurteilt wenn sie »die Bevölkerung
auf erhebliche Weise einzuschüchtern, eine Behörde
oder internationale Organisation rechtswidrig mit Gewalt
oder durch Drohung mit Gewalt zu nötigen oder die
politischen, verfassungsrechtlichen, wirtschaftlichen
oder sozialen Grundstrukturen eines Staates zu beseiti-
gen oder erheblich zu beeinträchtigen, und durch die Art
nicht abwarten, bis der Verbrecher seine Absicht verwirk- ihrer Begehung oder ihre Auswirkungen einen Staat er-
licht.« Im Sommer 1 951 wurde dann dieses Gesetz um heblich schädigen kann.« Zu dem forderte Grün, dass
»Angriffe aus dem Lager der unbelehrbaren ver- reine Sympatiewerbung unter Strafe gestellt werden
brecherischen Anhänger der nationalsozialistischen Ideo- müsse. Nun soll zum einen mit den neuen Paragraphen
logie« abzuwehren, eingeführt. Somit wurde dann auch 89a und 91 ein paralleles Antiterrorsystem zu §1 29
der §1 29 um »Unterstützung einer kriminellen Vereini- errichtet werden, mit dem auch Einzeltäter, Zweiergrup-
gung« verschärft denn Helfer sollten wie Täter verurteilt pen und lose Netzwerke wie terroristische Vereinigun-
werden. 1 969 wurde dieses Gesetz dann geändert: »Der gen behandelt werden können – unter anderem dann,
Einzelne werde vom politischen Strafrecht nicht betrof- wenn ihnen die Vorbereitung von mutmaßlichen terror-
fen, soweit er selbstbestimmte politische Ziele anstrebt istischen Gewalttaten (§ 89a), etwa Terrorausbildung
und vertritt. Sein Handeln wird gefährlich durch die von oder -finanzierung, zum Vorwurf gemacht wird oder die
einer Organisation ausgehende Wirkung. Die Abwehr Anleitung zu solchen Taten (§ 91 ), beispielsweise das
richtet sich nicht gegen die Handlung eines Einzelnen als Verbreiten und Anpreisen von terroristischen »Anleitun-
solche, sondern gegen die mit ihr verbundene Stärkung gen« im Internet. Anfang 2007 wurde zudem
der Organisation.« 1 979 wurde der Nutzen des §1 29 beschlossen, dass Menschen, die aus so genannten »Ter-
zwischen 1 948 und 1 968 dann von Alexander von Brün- rorcaps« nach Deutschland zurück kehren zu bestrafen
neck so beschrieben: »Erstens ermöglichte § 1 29 die Be- sind. Das bringt aber das Problem mit, dass erst einmal
strafung der 'Mitläufer' und 'Mitglieder', ja sogar von herausgefunden werden muss ob die jeweilige Person
außenstehenden Dritten, welche die kommunistische Ver- auch wirklich in einem »Terrorcamp« war und nun mit
einigung nur 'unterstützt' hatten. Alle solche Fälle der Absicht nach Deutschland kommt Anschläge zu ver-
geringer Bedeutung zu bestrafen, war weder technisch üben.
#9
Endlich wird dingungen anders organisieren und
hätten alle ein gutes Leben – weltweit!

SOZIALREVOLUTIONÄRE die Arbeit Aber an einem Ende des Kapitalis-

knapp!
mus haben die herrschenden Institu-
DEMO&PARTY tionen kein Interesse. Gerade der Staat,
QUELLE: KRISE.BLOGSPORT.DE
der in seiner Existenz auf das Funk-
FR. 30.04.2010–19.00 tionieren der kapitalistischen Ordnung
UHR–GALLUSWARTE– Auszug aus dem Aufruf des An- angewiesen ist, ermöglicht auch in der
FRANKFURT/M tinationalen & Sozialrevolu- Bundesrepublik die Verwertung der
(Mainzer Landstr. – Ecke Hufna- tionären Bündnisses Frankfurt Menschen durch immer neue Maßnah-
gelstr.) men. Durch die Ausweitung des
Mit dem Beginn der Weltwirtschaft- Niedriglohnsektors, von Leiharbeit und
skrise im Herbst 2008 und ihren Aus- Outsourcing, soll die Konkurren-
wirkungen, wurden anfänglich auch Fra- zfähigkeit des Standortes Deutschland
gen nach Alternativen zum auf dem Weltmarkt gesichert werden,
Kapitalismus laut. Inzwischen ist dieser Hartz IV, 1 -Euro-Jobs aber auch die Il-
Diskussionrs längst beendet und es ge- legalisierung von MigrantInnen werden
ht nur noch darum, den Status Quo als Instrumente der Entrechtung, Aus-
weltweit und damit auch für die grenzung und Spaltung benutzt.
deutsche Wirtschaft wieder herzustel- Dadurch werden nicht nur Ex-
len. istenzängste und Konkurrenz erzeugt,
Dabei hat sich an der Situation sondern auch massiver Druck auf die
nichts geändert, es ist nicht irgendeine Löhne, Arbeits- und Lebensbedingun-
Krise über uns hereingebrochen, son- gen. Teile der früher regulär bezahlten
dern der Kapitalismus ist die Krise! Arbeiten im öffentlichen Sektor werden
Nicht anders ist ein System zu bewer- längst durch 1 -Euro-Zwangsarbeiter-
ten, das weltweit Hunger, Ausbeutung, Innen erledigt, oft sogar durch diejeni-
Krieg und regelmäßige Crashs der gen, die dort vorher in sogenannten
Wirtschaft hervorbringt. regulären Arbeitsverhältnissen
Wir haben genug von einem beschäftigt waren.
Gesellschaftssystem, in dem alle Ideologisch begleitet wird das
Lebensbereiche Verwertungsinteressen ganze zudem mit einem bewusst
untergeordnet werden. Ob es um geschürten Nationalismus. Das Geheule
Bildung oder Freizeit geht, oder um Wis- über »deutsche Steuergelder für griech-
senschaft und technischen Fortschritt, ische Frührentner« und die massive
das Ziel ist immer die profitable Ver- Hetze gegen angebliche Schmarotzer,
wertbarkeit im Sinne des Kapitalismus die sich der selig machenden
anstatt die Erfüllung unserer Bedürfn- Lohnarbeit verweigern, besonders
isse. In dieser Logik werden wir auf wenn sie über einen migrantischen
»menschliche Ressourcen« reduziert, Hintergrund verfügen, sind nur einige
die zwar den gesellschaftlichen Beispiele hierfür.
Reichtum produzieren, jedoch nur min- Eine nachhaltige Antwort auf
imal daran teilhaben. dieses nationalen Bündnis für Arbeit,
Dabei befinden wir uns in einer dass von den DGB-Gewerkschaften,
Situation, in der die technischen Mög- über die Linkspartei, bis zur CSU
lichkeiten zur Abschaffung von Mangel, reicht, kann nur der Klassenkampf, als
Hunger, Krankheit und Armut ständig Gegensatz zu Volksgemeinschaft und
wachsen und dadurch die gesellschaft- Nationalismus sein!
lich notwendigen Arbeiten immer weni-
ger werden. Eigentlich prima, wir » krise.blogsport.de
bräuchten nur die Arbeit und deren Be-
Gemeinsam Leben
TEXT VON DOSHI 26.04. DARMSTADT: »NO
#10

BORDERÀ CALAIS!«
Fortsetzung vom anschlag #5 verkappter und unglücklicher
Menschen, die größtenteils depressiv
In welchem Maße Genetik, Erziehung sind. Eben dieses Leistungsprinzip
und persönliche Erfahrungen jeweils macht die Menschen auch in ihren
den Charakter einer Person beein- späteren Berufen kaputt, denn sie
flussen, ist noch nicht geklärt und es haben die Gewissheit, dass sie nichts
handelt sich dabei wohl um eine Frage, wert sind als Menschen, sondern nur
die in nächster Zeit auch nicht voll- durch ihre ständige Lohnsklaverei An-
ständig geklärt werden wird. Was aber erkennung und materielle Befriedigung 20 Uhr Vortrag //19 Uhr Vokü //Oetin-
feststeht ist, dass mensch zwar an sein- erreichen können. ger Villa Darmstadt
en Eigenschaften feilen und in einem Ein anderes Problem betrifft sehr Die Situation in Calais zeigt die unver-
gewissen Maße lernen kann, sich introvertierte Menschen. Auf ihnen antwortlichen und unterdrückenden
auf eine Art zu verhalten, die lastet ein ständiger Druck, aus Auswirkungen europäischer Asylpoli-
einem von Natur aus nicht sich herauszukommen, ihre tik. Gezwungen von kapitalistischen
besonders liegt, al- zurückhaltende Art Ausbeutungsverhältnisse, Krieg und
lerdings bleibt der abzulegen und der Unterdrückung jeglicher Freiheits-
Kern der Persönlich- sich anzupassen. gedanken, versuchen hunderte (insbe-
keit bestehen. Zu Diese Leute sondere aus Iran, Afghanistan, Irak,
versuchen, andere so bekommen im Eritrea, Ghana, Sudan) nach Großbri-
zu verändern, wie schlimmsten Fall tannien zu flüchten. Flüchten bedeutet
mensch sie gerne das Gefühl, dass mit jedoch unmenschliche Lebenssituatio-
hätte, kann für diese ihnen etwas nicht stimmt, nen, staatliche (bzw. staatlich legiti-
Menschen verheerende Fol- was wiederum dazu führt, mierte) Repression, Schlepperbanden,
gen haben. Trotzdem geschieht dass sie sich umso mehr ver- etc… Der versuch in Calais Verände-
dies tagtäglich. Das grundlegende Prob- schließen und abkapseln, je mehr ihre rungen herbei zu führen ist fast un-
lem ist dabei die natürliche Neigung Umwelt versucht, sie zum Gegenteil zu möglich in einer Gesellschaft, in der
des Menschen, seine eigene Sicht der bewegen. Solidarität keinen Wert besitzt. Welche
Dinge auf andere zu projizieren. Da wir So können wir mit Hilfe der Psy- Möglichkeiten für politische Arbeit
nur in unserem eigenen Verstand leben, chologie eine Begründung für den Be- dennoch bleiben, soll unser Bericht
nur unsere eigenen Gefühle fühlen und darf nach einer sozialen Revolte formu- zeigen.
unsere eigenen Gedanken kennen, fällt lieren: Allen Menschen sollte bewusst » FAUDA.BLOGSPORT.DE
es jedem von uns schwer, nachzu- sein, dass das ganze Gerede über
vollziehen, dass unsere Mitmenschen Menschenrechte nur insofern zutrifft, 30.04. HEIDELBERG: 13.
dieselbe Situation vielleicht vollkom- als dass der Schein eines human- ANTIFASCHISTISCHES
men anders wahrnehmen als wir selbst. istischen (auf den Menschen aus- STRASSENFEST
Sich dessen bewusst zu werden, ist der gerichteten) Systems gewahrt werden Das 1 3. Antifaschistische Straßenfest
erste Schritt zur Verbesserung. muss. Tatsächlich ist dieses System je- der AIHD auf dem Heidelberger Uni-
Leider ist eben dieses Bewusst- doch nach einer kapitalistischen Ver- platz bietet am Vortag des Arbeiter-
sein in dem deutschen Schulsystem so wertungslogik geordnet, was bedeutet, Innenkampftages wie immer Politik
gut wie garnicht gegeben. Die Bewer- dass alles (auch Menschen) sich dem und Kultur vom Feinsten. In diesem
tung verläuft, wie immer im Kapitalis- Streben nach Profit unterordnen Jahr wird es ein AgitProp-Theater, das
mus, über das Leistungsprinzip. Ist ein müssen. Da eben der Mensch nicht ex- beliebte Polit-Quiz sowie zahlreiche
Mensch nicht leistungsfähig genug, istiert um zu produzieren, sondern um Infostände geben. Außerdem wird die
wird systematisch Druck ausgeübt. Auf zu leben, stößt diese Verwertungslogik regionale Band "The Rätz" mit
die Psyche der Person wird so gut wie an gewisse menschliche Grenzen. Um schönem Hardcore/Punkrock zum Tan-
keine Rücksicht genommen. Die Folge zu leben, müssen wir also revoltieren. ze aufspielen.
sind Generationen über Generationen » AUTONOMES-ZENTRUM.ORG/AI/
Information isteine Waffe!
WENNIHRINFOS, BEITRÄGEODERINTERESSANTEBILDERHABT, DANNMELDETEUCHUNTER
ANSCHLAG.BLOGSPORT.DEODERANSCHLAG@RISEUP.NET!WIRÜBERNEHMENKEINE
VERANTWORTUNGDIESACHENABZUDRUCKEN.

by Smokey Joe

V.i.S.d.P.: Anna Frenk · Marktstrasse 1 29a · 56678 Bananaramahausen

EIGENTUMSVORBEHALT
Nach diesem Eigentumsvorbehalt ist diese Zeitung solange Eigentum der
AbsenderIn, bis sie dem/der Gefangenen persönlich ausgehändigt ist.
»Zur-Habe-Nahme« ist keine persönliche Aushändigung im Sinne dieses
Vorbehalts. Wird die Zeitung der/dem Gefangenen nicht persönlich ausge-
händigt, ist sie der AbsenderIn mit dem Grund der Nichtaushändigung
zurückzusenden. Wird die Zeitung nur teilweise persönlich ausgehändigt,
so sind die nicht ausgehändigten Teile, und nur sie, der AbsenderIn mit
dem Grund der Nichtaushändigung zurückzusenden.

Verwandte Interessen