Sie sind auf Seite 1von 8

Der Freistehbarren

für mehr Unabhängigkeit


Stehen - mit Der Benutzer hat also immer Die optionale elektrische Nach dem Vorbild der

die Möglichkeit dort zu stehen, Gurtaufrollvorrichtung manuellen und der


individueller
wo er möchte. Schon beim unterstützt den Aufstehvor- elektrischen Gurtaufrollvor-
Unterstützung.
Aufstehen arretiert die gang bei Benutzern mit re- richtung sind alle Verstell-
Für den behinderten Men-
Gurtnachführautomatik den duzierter Armkraft. Obwohl der möglichkeiten und Sonder-
schen ist das tägliche Stehen,
rechten und den linken Gurt Elektromotor die Hauptlast trägt, ausstattungen des Freisteh-
u.a. zum Kreislauftraining, für
in jeder Position. wird der Benutzer motiviert, mit barrens darauf ausgelegt, dem
die bestmögliche Entleerung
Der Benutzer wird so sicher seinen vor-handenen Kräften zu Benutzer genau die
der oberen Harnwege, zur
gehalten, kann sich zu stabi-lisieren und mitzuhelfen. Unterstützung zu gewäh-ren,
Osteoporose -Prophylaxe und
Ruhepausen zurücklehnen, Wenn zusätzlich fremde Hilfe die er benötigt. Denn die
zur Kontraktur-Prophylaxe
mit den Händen umgreifen erforderlich ist, entlastet die Hilfestellung ist dann richtig
beson-ders wichtig. Die
und je nach Kraft Stück für elektrische Gurt- dosiert, wenn sie soviel
spezielle Konstruktion unseres
Stück aufstehen. aufrollvorrichtung die Hilfs- Unterstützung wie nötig und
Freistehbarrens ermöglicht
personen entscheidend. so wenig wie möglich
sicheres und stabiles Stehen
gewährt.
ohne eine Verankerung in

Wänden o.ä. Durch die

integrierten Transportrollen

kann der Freistehbarren an

jede Stelle mit ebenem

Unter-grund im

Inneren oder im

Freien gerollt werden.


Richtig Stehen Der Freistehbarren mit ma- Der Freistehbarren mit

nueller Gurtaufrollvorrich-tung schwenkbaren Pelotten ist für


mit Sicherheit.
läßt den Benutzer je nach Personen geeignet, die die

vorhandener Armkraft Stehposition ohne weitere

aufstehen, da sie beide Gurte in Hilfen erreichen können. Die

jeder Position automatisch Pelotten werden vom Benutzer

arretiert. (RR02.210.00.000-.. selbst nach dem Aufstehen

oder RR02.300.00.000-..) manuell geschlossen und mit

einem

Sicherheitsmechanismus

verriegelt. Der Freistehbarren

mit schwenkbaren Pelotten

kann nicht mit


Mit der Tischschrägverstel-
einer Gurtnachführautomatik
lung kann der Tisch des Frei-
oder einer elektri-schen
stehbarrens - z.B. als Lese-
Gurtaufrollvorrichtung
pult - stufenlos in einem
ausgestattet werden.
Winkel von 0˚ bis 45˚ justiert
(RR02.330.00.000 oder
werden. (RR02.013.00.000)
RR02.340.00.000)

Der aufsteckbare Zusatztisch Die elektrische Gurtaufroll-


dient der Erweiterung des vorrichtung ersetzt beim
bestehenden Tisches bzw. der Aufstehvorgang die Armkraft
Erhöhung auf Augenhöhe. so weit wie nötig. Neben der
Darüber hin-aus kann der Handsteuerung ist
normale Tisch des grundsätzlich eine Blas-/
Freistehbarrens auf Wunsch in Saugsteuerung enthalten, so
jeder Größe und Ausführung daß beide Hände zur Unter-
gefertigt werden. Es werden stützung des Aufstehvorgangs
keine Tropenhölzer verarbeitet. benutzt werden können. Ein
(RR02.014.00.000) einstellbarer Bauchschalter

schützt den Benutzer davor,

sich durch unaufmerksame

Bedienung zu weit an den Tisch

zu ziehen. (RR02.301.00.000-..

oder RR02.302.00.000-..)
Die sinnvolle Die Haltestange mit zwei Standardfarben

Pelotten dient der seitlichen


Stabilisierung. Silber
Stabilisierung des Körpers. (Bestellindex -27)

Sie kann von einer Hilfsperson


Ozean-Blau
nach dem Aufstehvorgang (Bestellindex -12)

leicht aufgeschoben und


Sonderfarben auf Anfrage möglich.
befestigt werden. Die Pelotten

sind höhenverstellbar und die


Polsterfarbe: Schwarz
Polster an der Haltestange

können der Körperbreite

angepaßt wer-den.

(RR02.010.00.000)

Die Oberkörperpelotte ist eine

Ergänzung zur Haltestange mit

Pelotten. Sie dient der

weiteren Stabilisierung des

Oberkörpers und wird von

einer Hilfsperson nach dem

Aufschieben der Haltestange

ebenfalls von hinten

angebracht. Sowohl das

Rückenpolster als auch die

Achselpolster sind individuell

einstellbar; die Kopfstütze ist

optional erhältlich. (mit

Kopfstütze RR02.011.00.000/

ohne Kopfstütze

(RR02.028.00.000)
Der Freistehbarren
für Erwachsene
im Detail.
manueller Gurt manueller Gurt elektrischer Gurt el. Gurt (Batterie) Schwenkpelotte Schwenkpelotte
gerader Tisch Tisch m.Ausschnitt Tisch m. Ausschnitt Tisch m. Ausschnitt gerader Tisch Tisch m. Ausschnitt
KR 020021 KR 020030 KR 020030/E KR 020030/B KR 020034 KR 020033
RR02.210.00.000-... RR02.300.00.000- RR02.301.00.000-... RR02.302.00.000-... RR02.340.00.000-... RR02.330.00.000-...
...

● — — ● —
Tischplatte mit geradem Tisch —
Tischplatte mit Tischausschnitt — ● ● — ●

Manuelle Gurtaufrollvorrichtung ● — — — —

Elektrische Gurtaufrollvorrichtung — ● — — —

Elektrische Gurtaufrollvorrichtung — — ● — —
mit Batteriebetrieb —
Schwenkbare Pelotten — — — ● ●

Patientenhaltegurt ● ● ● — —
wahlweise S-M-L ●
Zehenklettbänder ● ● ● ● ●

Fersenhalteklappen, verstellbar ● ● ● ● ●

Transportrollen ● ● ● ● ●

Tischrand (RR02.015.00.000) — ❏ ❏ — ❏

Haltestange mit verstellbaren ❑ ❑ ❑ — —
Pelotten (RR02.010.00.000) ❑
Computer-Zusatztisch① — ❏ — — ❏
(RR02.014.00.000) ❏
Tischschrägverstellung② — ❑ — — ❑
(RR02.013.00.000) ❑
Rädersatz, hinten lenkbar und Bock- ❑ ❑ ❑ ❑ ❑
rollen vornÆ (RR02.002.00.000) ❑
Rädersatz, alle vier Räder lenkbar③ ❑ ❑ ❑ ❑ ❑
(RR02.029.00.000) ❑
Oberkörperpelotte mit Kopfstütze④ — ❑ ❑ — —
(RR02.011.00.000) ❑
Oberkörperpelotte ohne Kopfstütze④ —
— ❑ ❑ —
(RR02.028.00.000) ❑
Fersenklettbänder (RR02.017.00.000) ❑ ❑ ❑ ❑ ❑

Kniepolster zusätzlich, extra weiche ❑ ❑ ❑ ❑
Ausführung (RR02.054.00.000) ❑

● serienmäßig ① nur i.V. mit Rädersatz RR02.002.00.000 ③ Transportrollen entfallen


hinten lenkbar und Bockrollen vorn ④ nur i.V. mit RR02.010.00.000 Haltestange
❑ Sonderausstattung
② nicht i.V. mit-RR02.014.00.000
— nicht möglich
Die technischen
Daten.

Technische Daten

Freistehbarren für Erwachsene: Breite: 77,5 cm

Länge: 107 cm

Höhe: 90 - 130 cm

Gewicht: 45 kg

Schwenkbare Pelotten: Breite: 64 - 102 cm

Länge: 95 cm

Höhe: 14 cm

Gewicht: 14 kg

Oberkörperpelotte: Breite: 65 cm

Höhe: 100 cm

Tiefe: 35 cm

Verstellbereich: 32 - 58 cm

Gewicht mit Haltestange: 12 kg

elektr. Gurtaufrollvorrichtung: Länge: 37 cm

Breite: 43 cm

Höhe: 11 cm

Gewicht: 11,5 kg

elektr. Gurtaufrollvorrichtung mit Akku: Länge: 37 cm

Breite: 43 cm

Höhe: 11 cm

Gewicht: 8 kg ohne Akku

max. Patientengewicht: 120 kg

min. Körpergröße: 140 cm


Standardfarben
Die Integration Haltestangen und Pelotten
(Sonderlackierungen auf Anfrage)
gehören ebenfalls zur serien-
für Kinder.
mäßigen Ausrüstung des
Silber
Kinder-Freistehbarrens. Die (Bestellindex -27)

Der Kinder-Freistehbarren
Ergänzung der Ausstattung
Ozean-Blau
steht komplett auf Rädern,
wie beim Erwachsenen- (Bestellindex -12)
um die Höhe der Fußplatte
Freistehbarren ist möglich.
Sonderfarben auf Anfrage möglich.
an einen Kinderrollstuhl

anzugleichen. Ein Zurück-

heben in den Rollstuhl ist Polsterfarbe: Schwarz

deswegen nicht mehr nötig;

das Kind kann weitestgehend

ohne Hilfe aufstehen und sich

setzen.

Technische Daten

Kinder-Freistehbarren: Breite: 70 cm

Länge: 85 cm

Höhe: 85 - 115 cm

Gewicht: 43 kg

min. Körpergröße: 120 cm

max. Körpergröße: 150 cm

© Otto Bock · Technische Änderungen vorbehalten · 646A99 – 05.03

Otto Bock HealthCare GmbH Otto Bock Austria Ges.m.b.H. Otto Bock Suisse AG
Max-Näder-Straße 15 · D-37115 Duderstadt Kaiserstraße 39 · A-1070 Wien Pilatusstrasse 2 · CH-6036 Dierikon
Tel. (055 27) 848 1461 · Fax (055 27) 848 1460 Tel. +43-1-5269548 · Fax +43-1-5267985 Tel. +41-41-4556171 · Fax +41-41-4556170
reha@ottobock.de · www.ottobock.de vertrieb@ottobock.at · www.ottobock.at suisse@ottobock.com · www.ottobock.com