Sie sind auf Seite 1von 7

POP3 E-Mail Konto erstellen mit Outlook XP

1. Klicken Sie im Menü "Extras" auf "E-Mail Konten".

Sie im Menü "Extras" auf "E-Mail Konten". 2. Im folgenden Fenster des A ssistenten markieren Sie

2. Im folgenden Fenster des Assistenten markieren Sie "Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen" und bestätigen Sie die Auswahl mit "Weiter".

und bestätigen Sie die Auswahl mit "Weiter". 3. Wählen Sie anschließend den Servertyp, m it dem

3. Wählen Sie anschließend den Servertyp, mit dem Ihr E-Mail-Konto arbeitet - in unserem Fall POP3 - und bestätigen Sie die Auswahl mit "Weiter".

4. Nun werden Sie aufgefordert , Ihre Daten einzutragen: Unter den "Benutzerinformationen" tragen Si e

4. Nun werden Sie aufgefordert, Ihre Daten einzutragen:

Unter den "Benutzerinformationen" tragen Sie zunächst Ihren Namen ein, der als Absender erscheinen soll, gefolgt von der "E-Mail-Adresse" Ihres WEB.DE FreeMail-Kontos (z.B. max.mustermann@web.de).

Unter "Serverinformationen" tragen Sie im Feld "Posteingangsserver (POP3)" bitte pop3.web.de ein. Als Postausgangsserver (SMTP) geben Sie smtp.web.de ein.

Unter "Anmeldeinformationen" tragen Sie schliesslich Ihren WEB.DE Nutzernamen (den Teil vor @web.de) und das dazugehörige Passwort ein. Sie müssen hier die gleiche Kombination aus Nutzernamen und Passwort eintragen, die Sie verwenden, um Ihre Post unter http://freemail.web.de zu lesen.

Fertig? Nun können Sie Ihre Einstellungen testen - klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Kontoeinstellungen testen".

5. Die von Ihnen gemachten Angaben werden nun überprüft, indem Verbindung zu den jeweiligen Servern

5. Die von Ihnen gemachten Angaben werden nun überprüft, indem Verbindung zu den jeweiligen Servern aufgenommen wird - dazu müssen Sie jedoch mit dem Internet verbunden sein.

- dazu müssen Sie jedoch mit dem Internet verbunden sein. 6. Wenn alle Daten korrekt eingetragen

6. Wenn alle Daten korrekt eingetragen wurden und die Verbindung zu den Servern erfolgreich war, erhalten Sie folgende Bestätigung.

7. Schließen Sie das Fenster, um zurück zu den Internet-E-Mail Ei nstellungen zu gelangen. Über

7. Schließen Sie das Fenster, um zurück zu den Internet-E-Mail Einstellungen zu gelangen. Über die Schaltfläche "weitere Einstellungen" können Sie Ihre Angaben noch vervollständigen.

8. Im Reiter "Allgemein" tragen Sie bitte einen Namen für das Konto ein, z.B. WEB.DE oder FreeMail. Unter "Benutzerinformationen" können Sie neben dem Firmennamen (optional) eine Antwortadresse eintragen. Diese wird künftig dem Empfänger automatisch beim direkten Antworten auf Ihre E-Mails als Empfängeradresse angezeigt. In unserem Beispiel ist sie identisch mit der Adresse des aktuellen E-Mail Kontos - also max.mustermann@web.de.

In unserem Beispiel ist sie identisch mit der Adresse des aktuellen E-Mail Kontos - also max.mustermann@web.de.

9. Anschließend können Sie optional unter "Postausgangsserver" die Option "Server erfordert Authentifizierung" auswählen. Wählen Sie "Vor dem Senden bei Posteingangsserver anmelden".

"Vor dem Senden bei Posteingangsserver anmelden". 10. Wechseln Sie auf den Reiter "Verbindung" und

10. Wechseln Sie auf den Reiter "Verbindung" und wählen die Art Ihres Internet-Anschlusses aus.

10. Wechseln Sie auf den Reiter "Verbindung" und wählen die Art Ihres Internet-Anschlusses aus. 5/7

11. Im Reiter "Erweitert" ist nun standardmässig 110 für POP3 sowie 25 für SMTP eingestellt.

110 für POP3 sowie 25 für SMTP eingestellt. 12. Sie können hier die Option "Dieser Server

12. Sie können hier die Option "Dieser Server verwendet eine verschlüsselte Verbindung (SSL)" sowohl bei POP3 als auch bei SMTP mit einem Häkchen aktivieren (optional). Die Port-Nummer ändert sich in diesem Fall bei POP3 auf 995.

Alle Informationen wurden nun eingegeben. Im letzten Schritt klicken Sie bitte auf "OK".

bei POP3 auf 995. Alle Informationen wurden nun eingegeben. Im letzten Schritt klicken Sie bitte auf

13. Anschließend verlassen Sie das Dienstefenster mit "Fertig stellen".

Sie das Di enstefenster mit "Fertig stellen". 14. Um die E-Mails Ihres WEB.DE FreeMail- Kont os

14. Um die E-Mails Ihres WEB.DE FreeMail- Kontos abzurufen klicken Sie bitte auf "Senden und Empfangen".

14. Um die E-Mails Ihres WEB.DE FreeMail- Kont os abzurufen klicken Sie bitte auf "Senden und