Sie sind auf Seite 1von 2

bofrost* Rezepte - Antilopensteak an Rosenkohl mit Kartoffel-Sahne-Gratin 29.11.

09 21:14

Startseite > Rezepte > Video-Rezepte

Antilopensteak an Rosenkohl
mit Kartoffel-Sahne-Gratin
Für 4 Personen

Zubereitung
Für das Kartoffel-Sahne-Gratin den Backofen
auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Kartoffel-Sahne-Gratins auf ein mit


Backpapier belegtes Backblech setzen und im
vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Minuten
goldbraun backen.
Zutaten
Den Rosenkohl mit der Gemüsebrühe in eine
4 Kartoffel-Sahne-Gratins, tiefgefroren tiefe Pfanne geben, einen Deckel aufsetzen
und zugedeckt etwa 5 Minuten bei mittlerer
Für den Rosenkohl: Hitze sanft dünsten. Den Deckel abnehmen
400 g Rosenkohlröschen, tiefgefroren , und einige Minuten leise weiter köcheln lassen,
100 g Gemüsebrühe, so dass die Flüssigkeit noch etwas einköchelt.
1/2 Bund Rucola, Den Rucola putzen, waschen, samt den Stielen
je 1/2 TL Abrieb einer unbehandelten Zitrone fein schneiden und zum Rosenkohl geben. Mit
und Orange, Zitronenabrieb, Orangenabrieb, Muskatnuss
etwas frisch geriebene Muskatnuss, und Chilisalz würzen und die braune Butter
1 Prise Chilisalz, mild, dazu geben.
1 -2 EL braune Butter
Die Antilopensteaks auftauen lassen, in einer
Für die Antilopensteaks: Pfanne bei mittlerer Hitze im Öl auf beiden
8 Antilopensteaks, tiefgefroren , Seiten sanft bräunen und aus der Pfanne
1 - 2 TL Erdnussöl, nehmen. Den Bratsatz mit der Brühe
200 ml Gemüsebrühe, ablöschen, bei milder Hitze am Siedepunkt
1 große Knoblauchzehe in Scheiben, leicht köcheln lassen. Knoblauch, Ingwer,
4 Scheiben Ingwer, Kardamom, Zimt, Wacholder, Chilischote und
1 TL grüne Kardamomkapseln, Vanille einlegen. Die Antilopensteaks wieder in
1 Splitter einer Zimtrinde, den Bratsatz legen und 3 bis 4 Minuten darin
4 angedrückte Wacholderbeeren, sanft dünsten, bis sie rosa durch gegart sind.
1 kleine rote Chilischote, getrocknet, Zuletzt die Butter dazu geben.
1/4 ausgekratzte Vanilleschote,
20 g kalte Butter Je 2 Antilopensteaks auf warme Teller legen
und mit dem Bratsaft beträufeln. Sahnegratin
und Rosenkohl daneben anrichten.

Tipp:

Wer die Steaks lieber durch gebraten isst, lässt


sie einfach 5 Minuten länger dünsten und gießt
dabei gegebenenfalls etwas Brühe nach. Die
Antilopensteaks gelingen auch sehr gut, wenn
sie nach dem Anbraten auf einem Ofenrost bsi
100°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten
Ofen 15 Minuten garen.

Nach Belieben können beim Anrichten auf den


Rosenkohl angeröstete gehobelte Haselnüsse
oder gehackte Walnüsse gestreut werden. Die
Walnüsse können auch fein darüber gehobelt

http://www.bofrost.com/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/bofrost-sh…?Id=o20770_23default_26language_3Dde_26print_3D1_26taps_3D20005 Seite 1 von 2


bofrost* Rezepte - Antilopensteak an Rosenkohl mit Kartoffel-Sahne-Gratin 29.11.09 21:14

werden.

Info für Ernährungsbewusste:


Pro Portion: Energie 707 kcal, Fett 44.1 g,
Kohlenhydrate 36.2 g, Eiweiß 40.6 g

http://www.bofrost.com/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/bofrost-sh…?Id=o20770_23default_26language_3Dde_26print_3D1_26taps_3D20005 Seite 2 von 2