Sie sind auf Seite 1von 11

Deutschtest

. Niveaustufe B1 Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen (GER)

Anleitung
• Bearbeiten Sie den Test ohne zu unterbrechen.
• Die Bearbeitungszeit beträgt pro 30 Fragen höchstens 30 Minuten.
• Lösen Sie die Aufgaben ohne fremde Hilfe.
• Benützen Sie keine Wörter- oder Grammatikbücher.
• Wenn Sie eine Frage nicht beantworten können, lassen Sie diese offen. Raten verfälscht
das Resultat.
• Sobald die Aufgaben für Sie zu schwierig werden, hören Sie auf und zählen Ihre erreichte
Punktzahl zusammen. Vergleichen Sie diese dann mit dem Lösungsschlüssel.

Lösung am Computer
Wenn Sie den Einstufungstest am Computer lösen, klicken Sie das richtige Feld bei den
möglichen Antworten an oder schreiben Sie die richtige Antwort in das Textfeld. Beachten
Sie bitte auch die korrekte Gross-/Kleinschreibung. Um den Test problemlos zu lösen,
verwenden Sie bitte ausschliesslich den Adobe Acrobat Reader (mindestens Version 6.0).
Um die Antwortfelder auszufüllen und die Auswertung zu starten muss das Handwerkzeug
aktiv sein. Mit dem Zoomwerkzeug lässt sich der Testinhalt skalieren.

Beispiele
91. Das ist Kind. 92. Hier dürfen Sie nicht spielen. Es
a) ein
■ ist verboten.
b) eine
c) einen

Auswertung
Am Computer gelöste Aufgaben können Sie «per Knopfdruck» (Seite 8) auswerten. Klicken
Sie auf den Knopf «Auswertung» und in der Anzeige erscheint die erreichte Punktzahl.

Lösung auf Papier


Kreuzen Sie den richtigen Buchstaben auf dem Antwortblatt (Seite 11) an, oder schreiben
Sie das passende Wort.

Beispiele
91. Das ist ____ Kind. 92. Hier ____ Sie nicht spielen. Es
a) ein ist verboten.
b) eine
c) einen

Antwort
91. a b c
Deutsch B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

92. dürfen

Auswertung
Auf Papier gelöste Aufgaben werten Sie mittels des Lösungsblattes (Seite 9) aus und zählen
anschliessend die erreichten Punkte zusammen.
Anhand der Punkteskala ermitteln Sie selber die für Sie geeignete Stufe.

1
. 1. Hast du dich eigentlich schon ____ 2. Maria freut sich ____ die nächsten
Monika entschuldigt? Sommerferien.
a) bei a) über
b) um b) auf
c) mit c) mit
d) an d) zu

3. Sie kümmert sich rührend ____ ihre 4. Ich kann mich einfach nicht ____ die
Kinder Launen von Marika gewöhnen.
a) an a) an
b) nach b) nach
c) um c) um
d) mit d) zu

5. Ich freue mich immer____ Blumen. 6. Du kennst Mike nicht. Meinst du


a) auf wirklich, man kann ____ vertrauen?
b) von a) ihm
c) über b) mit ihm
d) bei c) auf
d) sich

7. Hast du _____ schon die Haare 8. Du hast ____ doch auch schon oft
gekämmt? gefragt, ob Peter ein guter Freund ist.
a) dir a) dir
b) dich b) dich
c) sich c) sich
d) euch d) mir

9. Ich möchte mich von dir ____. 10. In diesem Haus habe ich mich immer
a) einziehen ____ gefühlt.
b) ausziehen a) bequem
c) verabschieden b) anständig
d) erzählen c) ordentlich
d) wohl

11. Wir wohnten in dem kleinen Haus, ____ 12. ____ zu übertreiben: Es waren
dort am Strand steht. Traumferien.
a) die a) Um
b) dass b) Damit
c) das c) Vor allem
d) wo d) Ohne
Deutsch B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

13. Peter ist der Mann, ____ mich auf der 14. Er ist auch der Mann, _____ ich zehn
Reise begleitet hat. Jahre meines Lebens verbracht habe.
a) die a) die
b) der b) der
c) wo c) wo
d) mit dem d) mit dem

2
. 15. Ein Freund, ____ ich schon lange kenne, 16. Die Party, ____ er gestern erzählt hat, war im
rief mich gestern an. Kaufleuten.
a) wo a) an der
b) der b) von der
c) den c) die
d) die d) wo

17. Ich verliess mein Büro, um aufs Land 18. Thomas geht zu einer Hellseherin, ____ etwas
____. über seine Zukunft zu erfahren.
a) hinausfahren a) damit
b) hinauszufahren b) um
c) hinausfahre c) weil
d) fahren hinaus d) deshalb

19. «Und wie war es bei der Hellseherin?» 20. Es ist vorstellbar, dass es in zwanzig Jahren
»Sie sagt, ich ____ bald im Lotto denkende Roboter geben ____.
gewinnen.» a) wurde
a) wird b) würde
b) können c) wird
c) werden d) werde
d) werde

21. Am Massachusetts Institute of 22. Ich ____ gern wie Mutter Theresa.
Technology wird daran ____. a) würde
a) forschen b) werde
b) geworden c) wurde
c) geforscht d) wäre
d) Forschung

23. Wenn Maria Zeit ____, würde sie gern 24. Adrian trainiert, ____ er an der Olympiade
besser Deutsch lernen. teilnehmen wollte.
a) hat a) wie
b) hätte b) wenn
c) habe c) ob
d) hatte d) als ob

25. Wenn es ____, würde ich sofort in der 26. Wenn ich damals am Konservatorium studiert
Firma anfangen. ____, wäre ich jetzt vielleicht ein berühmter
a) gehe Pianist.
b) gäbe a) habe
c) ginge b) wäre
d) gibt c) werde
Deutsch B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

d) hätte

27. Wenn ich als Biene auf die Welt 28. Wenn ich früher Deutsch ____ hätte, hätte ich
gekommen ____, könnte ich fliegen. schon eine Arbeit.
a) bin a) gelernt
b) wäre b) lernen
c) hätte c) könnte
d) wollte d) verstehen

3
. 29. Heimat ist für mich der ____ des 30. Louise hat grosses Interesse ____
Gartens nach dem Regen. fremden Kulturen.
a) Geschmack a) für
b) Geruch b) mit
c) Gefühl c) an
d) Geräusch d) in

31. Frau Richter ____ nicht lange nach 32. Sie ____ das Geld zu ihrem
einem zweiten Job zu suchen Lebensunterhalt.
a) muss a) kann
b) will b) braucht
c) möchte c) muss
d) braucht d) darf

Ergänzen Sie die Sätze 33.–36. mit der richtigen Konjunktion


deshalb/so dass/dass/weil.
33. Petra stand heute Morgen zu spät auf, 34. Gerd fand rasch einen Parkplatz.
sie nicht einmal kam er früher als gewohnt
frühstücken konnte. ins Büro.

35. der Zug Verspätung hatte, 36. Am Abend arbeitete er so lange,


musste sie den Weg vom Bahnhof nach er den letzten Zug
Haus zu Fuss gehen. verpasste und ein Taxi nehmen
musste.

Ergänzen Sie die Sätze 37.–40. mit der richtigen Konjunktion


denn/also/so dass/dass
37. Petra stand heute Morgen zu spät auf. 38. Gerd fand rasch einen Parkplatz,
konnte sie nicht einmal er früher als gewohnt ins
frühstücken. Büro kam.

39. Der Zug hatte eine so grosse 40. Er verpasste den letzten Zug,
Verspätung, sie den Weg er hatte so lange
vom Bahnhof nach Haus zu Fuss gehen gearbeitet.
musste.

41. Frau Meier erwartet mich. Ich habe 42. Haben Sie ihren Lebenslauf beigelegt?
____ schon einen Termin mit ihr Der gehört doch auch ____.
vereinbart. a) dazu
a) also b) damit
b) eigentlich c) dabei
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

c) nämlich d) darum
d) aber

43. Wie hast du denn ____ die Stelle 44. Die Stelle gefällt mir so gut, ____ ich
gefunden? sie nie verlieren möchte.
a) nämlich a) das
b) also b) damit
c) so c) dass
d) eigentlich d) darum

4
. 45. ____ brauchst du das Wörterbuch? 46. ____ habt ihr gerade geredet?
a) Wozu a) Womit
b) Wem b) Wohin
c) Wohin c) Worüber
d) Womit d) Woran

47. Ich bin ____ überzeugt, dass er der 48. Skifahren war schon früher mein Hobby.
Richtige ist. Auch heute habe ich noch Freude ____.
a) von allem a) darüber
b) von seinem b) daran
c) hiervon c) davon
d) davon d) darauf

49. ____ liegt es eigentlich, dass Sie immer 50. Der Mann mit dem grossen Hut ist mir
zu spät kommen? ____ suspekt.
a) Wovon a) irgendwie
b) Woher b) tadellos
c) Woran c) unbestimmt
d) Was d) fristlos

51. Hast du deinem ____ schon das Geld 52. Du kannst auch das Tram nehmen, ____
zurückgegeben? immer nur Auto ____ fahren.
a) Kollegin a) anstatt – zu
b) Kollege b) oder – mit
c) Kollegen c) statt – auch
d) Kolleginnen d) statt – nicht

53. Ich kaufe Bier nur in Flaschen ____ in 54. Sie hilft ihrer Nachbarin, die mit dem Lift
Dosen. irgendwie nicht ____ kommt.
a) besser a) mit-
b) als b) nach-
c) statt c) zurecht-
d) mit d) an-

55. Ich lese da gerade ein sehr ____ Buch. 56. Der Krimi war wirklich ____
a) spannen a) enttäuschend
b) gespanntes b) eingeschlafen
c) spannendes c) enttäuscht
d) angespanntes d) ermüdet

57. ____ Kinder haben auf der Strasse nichts 58. Warten Sie nicht, ____ die Preise fallen.
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

zu suchen. a) bevor
a) Spielende b) nachdem
b) Im Spiel c) als
c) Gespielte d) bis
d) Spielerische

5
. 59. ____ ich zwei Jobs habe, bin ich des 60. Ich traf ihn in den Semesterferien ____
Öfteren abends zu müde zum meines Physikstudiums.
Fernsehen. a) nachdem
a) Als b) nach
b) Seit c) in
c) Denn d) während
d) Bevor

61. Wer keinen Spass am Surfen hat, ____ 62. Disney-Filme, solche ohne Schauspieler,
____ ____ ____ sondern mit Comic-Figuren, heissen
a) soll es halt lassen. ____.
b) kann es nicht lassen. a) Komödien
c) lässt es nicht bleiben. b) Zeichentrickfilme
d) muss eben nicht lassen c) Drama
d) Western

63. In dieser Zeitschrift ____ gute Filme 64. Die Spielberg-Filme regen die Fantasie
____. ____, oder nicht?
a) werden – empfohlen a) auf
b) sind – empfohlen b) an
c) können – empfehlen c) ab
d) empfehlen – sie d) ein

65. Das Internet kann wie eine Droge 66. Das Internet kann ____ der Stellensuche
wirken, es kann ____ machen. sehr nützlich sein.
a) süchtig a) mit
b) sucht b) bei
c) suchen c) für
d) Entzug d) an

67. Ich bringe die nötigen ____ für diese 68. «____ Herr Zuberbühler»
Stelle mit. a) Sehr geehrte
a) Erkundungen b) Freundlicher
b) Ergänzungen c) Sehr geehrter
c) Erklärungen d) Sehr verehrt
d) Erfahrungen

69. Aus meinem Lebenslauf können Sie 70. Das Arbeitszeugnis bescheinigt dem
weitere ____ entnehmen. Kandidaten eine ____ Motivation.
a) Einzelheiten a) nachteilige
b) Aushilfe b) vorsichtige
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

c) Unklarheiten c) vorbildliche
d) Ausbildung d) nachahmende

71. Die ____ zum Zertifikat Deutsch ist gar 72. Es gibt einen ____ und einen
nicht so schwierig. schriftlichen Teil.
a) Test a) mundgerechten
b) Examen b) mündlichen
c) Prüfung c) gesprächigen
d) Einstufung d) sprechenden

6
. 73. Lesen Sie zuerst den Artikel und ____ 74. In dieser ____ würde ich anders
Sie dann die Aufgaben! entscheiden.
a) lösen a) Gelegenheit
b) schreiben b) Gespräch
c) prüfen c) Verwendung
d) kosten d) Situation

75. Sie können diese Wörter für Ihre 76. Ein Inserat in der Zeitung nennt man
Antwort ____. auch eine ____.
a) verwenden a) Anzeiger
b) verbrauchen b) Zeiger
c) abnutzen c) Ankündiger
d) anwenden d) Anzeige

77. Mein ____ war ziemlich schüchtern. 78. Bevor ich den Artikel lese, lese ich mir
a) Partnerin die ____ genau durch.
b) Gesprächspartner a) Foto
c) Antwortbogen b) Autor
d) Bewerbung c) Überschrift
d) Unterschrift

Lesen Sie den Text. Schreiben Sie die fehlenden Wörter in die Lücken.

Computer sind auch nur Menschen


Es riecht (79.) Frühling. Alle Leute (80.) Bus sind gut gelaunt.
Fröhlich und motiviert öffne ich die Bürotür, drücke (81.) Startknopf
(82.) Computers und – nichts passiert. Immer noch gut gelaunt wiederhole
(83.) das Ganze. Nichts. Bevor ich weitermache, überprüfe ich erst einmal
(84.) Kabelverbindungen – alles (85.) Ordnung. Während ich
(86.) Mögliche ausprobiere und merke, wie sich meine gute Laune langsam
verabschiedet, habe ich plötzlich DIE Idee. Wie war das noch? Ein Computer ist auch nur
(87.) Mensch? Also versuche ich es auf die nette Tour. Rede mit dem Teil. Ich
berühre mit beiden (88.) gleichzeitig den Monitor und flüstere leise: «Ach
bitte, lieber Compi, mach’s mir doch nicht so schwer, sei doch lieb.» Plötzlich beginnt die
Festplatte (89.) arbeiten, der Rechner fährt hoch, meine gute Laune ist wieder
da. (90.) kann losgehen. Fazit: Mein Computer ist sehr menschlich. Wenn ich
nett mit ihm rede, macht er alles, was ich will.
Elvira Kümmel, Kiel
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

7
. Automatische Auswertung Deutschtest B1
Am Computer gelöste Aufgaben können Sie «per Knopfdruck» auswerten. Klicken Sie auf
den Knopf «Auswertung» und in der Anzeige erscheint die erreichte Punktzahl. Um die
Auswertung auszulösen, muss das Handwerkzeug aktiv sein.

Auswertung

max. Punkte 90

erreichte Punkte 0
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

8
. Skala Test B1
Erreichte Punktzahl Empfohlene Kurse
1-15 Bitte lösen Sie Test A2

Deutsch B1 (Standard 1/2, Kurzkurs 1/3 oder Intensiv*)


Schreibwerkstatt Deutsch als Zweitsprache A2/B1
Grammatik Deutsch A2/B1
16 – 38 Konversation Deutsch als Zweitsprache A2/B1
Deutsch in der Pflege B1
Deutsch für die Reinigungsbranche B1
Aussprache-Training Deutsch A1–B1
Deutsch B1 (Standard 1/2, Kurzkurs 2/3, oder Intensiv*
Schreibwerkstatt Deutsch als Zweitsprache A2/B1
Grammatik Deutsch A2/B1
39 – 50 Konversation Deutsch als Zweitsprache A2/B1
Deutsch in der Pflege B1
Deutsch für die Reinigungsbranche B1
Aussprache-Training Deutsch A1–B1
Deutsch B1 (Standard 2/2, Kurzkurs 2/3, oder Intensiv*
Schreibwerkstatt Deutsch als Zweitsprache B1/B2
Grammatik Deutsch A2/B1
51 – 62 Konversation Deutsch als Zweitsprache A2/B1
Deutsch in der Pflege B1
Deutsch für die Reinigungsbranche B1
Aussprache-Training Deutsch A1–B1
Deutsch B1 (Standard 2/2, Kurzkurs 3/3 oder Intensiv*)
Schreibwerkstatt Deutsch als Zweitsprache B1/B2
Grammatik Deutsch B1/B2
Konversation Deutsch als Zweitsprache B1/B2
63 – 82
Deutsch in der Pflege B1
Deutsch für die Reinigungsbranche B1
Grammatik im (Kon-)Text ab B1
Aussprache-Training Deutsch A1–B1
83 – 90 Bitte lösen Sie den nächsten Test, Niveau B2
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

*flexibler Einstieg möglich

EB Zürich, Bildungszentrum für Erwachsene BiZE


Riesbachstrasse 11, 8090 Zürich
Tel. +41 44 385 83 90
sprachen@eb-zuerich.ch

9
. Manuelle Auswertung Deutschtest B1
Lösungen
1. a 2. b
3. c 4. a
5. c 6. a
7. a 8. b
9. c 10. d
11. c 12. d
13. b 14. d
15. c 16. b
17. b 18. b
19. d 20. c
21. c 22. d
23. b 24. d
25. c 26. d
27. b 28. a
29. b 30. c
31. d 32. b
33. so dass 34. deshalb
35. weil 36. dass
37. also 38. so dass
39. dass 40. denn
41. c 42. a
43. d 44. c
45. a 46. c
47. d 48. b
49. c 50. a
51. c 52. a
53. c 54. c
55. c 56. a
57. a 58. d
59. b 60. d
61. a 62. b
63. a 64. b
65. a 66. b
67. d 68. c
69. a 70. c
71. c 72. b
73. a 74. d
75. a 76. d
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

77. b 78. c
79. nach 80. im
81. den 82. des
83. ich 84. die/alle
85. in 86. alles
87. ein 88. Händen/Hände
89. zu 90. es

10
. Antwortblatt Deutschtest B1
Kreuzen Sie die richtige Lösung an oder schreiben Sie
Antwort Antwort
1. a b c d 2. a b c d
3. a b c d 4. a b c d
5. a b c d 6. a b c d
7. a b c d 8. a b c d
9. a b c d 10. a b c d
11. a b c d 12. a b c d
13. a b c d 14. a b c d
15. a b c d 16. a b c d
17. a b c d 18. a b c d
19. a b c d 20. a b c d
21. a b c d 22. a b c d
23. a b c d 24. a b c d
25. a b c d 26. a b c d
27. a b c d 28. a b c d
29. a b c d 30. a b c d
31. a b c d 32. a b c d
33. 34.
35. 36.
37. 38.
39. 40.
41. a b c d 42. a b c d
43. a b c d 44. a b c d
45. a b c d 46. a b c d
47. a b c d 48. a b c d
49. a b c d 50. a b c d
51. a b c d 52. a b c d
53. a b c d 54. a b c d
55. a b c d 56. a b c d
57. a b c d 58. a b c d
59. a b c d 60. a b c d
61. a b c d 62. a b c d
63. a b c d 64. a b c d
65. a b c d 66. a b c d
67. a b c d 68. a b c d
69. a b c d 70. a b c d
71. a b c d 72. a b c d
73. a b c d 74. a b c d
Deutschtest B1, Selbsteinstufungstest – EB Zürich © 2017

75. a b c d 76. a b c d
77. a b c d 78. a b c d
79. 80.
81. 82.
83. 84.
85. 86.
87. 88.
89. 90.
Total

11