Sie sind auf Seite 1von 2
Am Propsteihof 53, 31139 Hildesheim Tel. 05121-9362-0, Fax: 05121-9362-20 www.waldorfschule-hildesheim.de

Am Propsteihof 53, 31139 Hildesheim Tel. 05121-9362-0, Fax: 05121-9362-20

www.waldorfschule-hildesheim.de

info@waldorfschule-hildesheim.de

Rundbrief Nr. 16 26. April 2017

Termine

Do

27.04.

Zukunftstag

Fr

28.04.

14.00

Küchenforum*

Mi

03.05.

Schriftl. Abitur Mathe

Mo

08.05.

20.00

Basarkreis

Di

09.05.

20.00

ELK

Di

09.05.

20.00

Vortrag von M. Schneider*/großer Musiksaal

Sa

13.05.

10-14

Maimarkt*

Fr

19.05.

20.00

Jazz in der Waldorfschule*/Eurythmiesaal

Fr/Sa 19./20.05.

Präsentation der 8.-Klass-Arbeiten

*Bitte beachten Sie den Text im Rundbrief

Schulleitung

Mitglieder: Hr. Baumfeld, Fr. Drücker, Hr. Fehre, Hr. Hamelmann, Hr. Heisig, Fr. Sternitzke, Fr. Unterberg Sprechzeiten: nach Vereinbarung. Bitte im Schulbüro bei Herrn Hamelmann melden. Hilfe bei Beratungsbedarf oder in Konfliktfällen:

Simone Flohr (Tel.: 05062/8990602; simone.flohr(at)gmx.de) und Thomas Thiel (Tel.:

0172-6674107; thomas.thiel96(at)gmx.de) für den Vorstand; Kurt Baumfeld (Tel.: 05121/286122; kurt.baumfeld(at)t-online.de) und Johanna Drücker (Tel.: 05065-963181; johannadruecker(at)web.de) für die Schulleitung

Elternabende

Di

02.05.17

20.00 Uhr

Klasse 2

Frau Föppl

Di

09.05.17

19.30 Uhr

Klasse 8

Herr Gundling

Di

16.05.17

20.00 Uhr

Klasse 4

Herr Drücker

Di

30.05.17

20.00 Uhr

Klasse 3

Frau Drücker

DANKE für die vielen, großzügigen Spenden beim Schulkonzert!

Katrin Bredtschneider

Redaktionsschluss für den nächsten Rundbrief Mi 10.05.2017 um 8.00 Uhr Beiträge bitte im Büro ins Rundbrieffach oder info(at)waldorfschule- hildesheim.de

Beweg Dich! Für eine faire Schulfinanzierung - Online-Petition

Freie Waldorfschulen sehen sich in Niedersachsen einer schwierigen

Finanzierungssituation gegenüber, die einige Waldorfschulen in ihrer Existenz gefährdet. Die Waldorfschulen fordern deshalb von der Politik eine faire Schulfinanzierung. Waldorfschulen müssen auch in Zukunft unabhängig vom

Einkommen der Eltern allen Kindern offen stehen und angemessene

Lehrergehälter zahlen können. Unterstützen Sie die Forderung durch die Unterzeichnung der Online-Petition www.beweg-dich-niedersachsen.de Bitte beachten Sie den mit dem Rundbrief gemeinsam ausgeteilten Flyer. Danke! Michael Kropp (politischer Vertreter der LAG)

*******

AUFRUF: NEIN zur Digitalen Kita!

JA zu konstruktiven Bildungsinvestitionen!

Die Unterzeichner dieses Aufrufs sind um die gesunde Entwicklung der nachkommenden Generationen besorgt. Sie möchten sich für konstruktive

Bildungsinvestitionen in Kindertagesstätten, Kinderkrippen, Kindergärten sowie im Vorschulbereich einsetzen und ein breites Netzwerk bilden, um mit dieser Initiative rasch und überzeugend voranzukommen. Bitte informieren Sie sich umfassend über den Link:

http://www.waldorfkindergarten.de/aktuelles/aufruf-digital-kita.html

Christine Hohenberger

*******

Vortrag am 09.05.17 Karma von Verbrechen und Katastrophen

Die Anthroposophische Gesellschaft Hildesheim lädt am Dienstag 09. Mai 2017 um 20.00 Uhr zum Vortrag „Karma von Verbrechen und Katastrophen“ mit Marcus Schneider im großen Musiksaal ein. Marcus Schneider, geboren 1954 in Basel, Studium phil. I und Pianist. Er war 18 Jahre Klassenlehrer an der Rudolf Steiner-Schule Basel. Rege Kurs- und Reisetätigkeit im In- und Ausland zu Musik, Pädagogik, Lebensfragen. Gegenwärtig Leiter der Höheren Fachschule Anthroposophische Pädagogik HFAP Dornach und Vorsitzender des Paracelsus-Zweiges in Basel. Autor von “Rätsel und Werk Giuseppe Verdis”, Vortragspublikationen, Paulus, u.a. Hans Helmut Kehr

*******

Zukunftsfähige Schule-Vortrag von Henning Köhler 11.05.17

Der Vortrag am Donnerstag, 11.05.17 muss leider entfallen, da Herr Köhler erkrankt ist. Bitte achten Sie auf nachfolgende Terminangaben. H. Brandes

Geschäftsführer/in gesucht

Die Freie Waldortschule Hildesheim sucht zum 01.08.2017 eine/n Geschäfts- führer/in für den Bereich Personalführung und Außenvertretung.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit einer kommunikativen Begabung. In Zusam-

menarbeit mit dem Geschäftsführer für Buchhaltung und Finanzen sollen Sie die Interessen der Schule nach Außen vertreten und die Schule in verschiedene städtische, landes- und bundesweite Gremien einbinden. Das Personalwesen sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehört auch zu Ihren Aufgaben.

Wir erwarten die Fähigkeit, im Team der kollegialen Selbstverwaltung zu arbeiten und schulinterne Prozesse zu leiten und zu kommunizieren. Von Vorteil sind Kenntnisse bzw. die Bereitschaft zur Einarbeitung in die waldorfpädagogischen

Grundlagen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet und kann ggf. mit pädagogischer Arbeit

an der Schule kombiniert werden.

Fragen und Bewerbung bitte an:

Freie Waldorfschule Hildesheim z. Hd Henning Hamelmann Am Probsteihof 53, 31139 Hildesheim Email: hamelmann(at)waldorfschule-hildesheim.de

*******

Maimarkt am Samstag, 13. Mai 2017 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Liebe Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen, Am 13. Mai 2017 findet von 10:00 bis 14:00 Uhr der diesjährige Maimarkt statt- mit einem Flohmarkt auf dem Schulgelände und parallel dazu im Gartenbau der Pflanzenmarkt. Der Erlös des Maimarkts ist zur Unterstützung verschiedenster Unterstufenprojekte gedacht, wie z.B. der Orchesterepoche, der Zirkus-AG und ggf. einem Sozialtraining o.ä. Jede/r der Lust und Zeit hat, einen Stand mit z.B. (Holz-)Spielzeug (bitte kein

Plastik!), Fahrzeugen, gut erhaltenen Büchern und Spielen und Kleidung in allen

Größen aufzubauen, ist herzlich eingeladen, am Flohmarkt teilzunehmen.

Mit der Zahlung einer Standgebühr von 10 Euro als Spende für die Unterstufe und einer Kuchenspende für ein reichhaltiges Buffet, können Groß und Klein ihre Schätze feilbieten. Ab sofort kann bis zum 01.05.2017 unter der Telefonnummer Hi-7582228 bei Corinna Forke ein Platz reserviert werden. Die 10 Euro werden bitte bis zum 09.05.2017 auf das Konto IBAN DE 75 2595 0130 0034 1115 25 bei der Sparkasse Hildesheim mit dem Stichwort MAIMARKT überwiesen.

Bei trockenem Wetter soll sich der Pausenhof mit möglichst vielen bunten

Ständen füllen, bei Regen weichen wir auf die Aula aus. Wie auch in den letzten Jahren wird ein vielseitiges Programm geboten. Es gibt zudem leckeren Kuchen, Kaffee und den Second-Hand-Verkauf der Schule. Es grüßen für das Organisations-Team Corinna Forke und Evelyn Spillmann

Jazz in der Waldorfschule am Freitag, 19. Mai 2017 um 20.00 Uhr

Am Freitag, den 19. Mai 2017 laden das Duo Florian Kästner (Klavier) und

Johannes Enders (Tenorsaxophon) um 20.00 Uhr zu einem Jazzkonzert in die

Freie Waldorfschule Hildesheim ein.

Johannes Enders ist Professor für Saxophon an der Musikhochschule in Leipzig. Er zählt zu den Jazz-Größen Europas und gastiert auf zahlreichen internationalen

Festivals. Florian Kästner unterrichtet Jazzklavier an der Hochschule für Musik in Weimar. Beide Musiker kommen aus der klassischen Musik und komponieren Stücke oder Vorlagen weiter. Improvisierter Jazz, der immer wieder an die großen Komponisten früherer Jahrhunderte erinnert - ein spannendes musikalisches Erlebnis, zu dem die Freie Waldorfschule hiermit herzlich einlädt. Ort: Eurythmiesaal, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Gabriele Dumdey

.

*******

Küchenforum am 28.04.2017 um 14.00 Uhr

Alle Teilnehmer und Interessierte sind wieder herzlich zum Küchenforum am Freitag, den 28.04.2017 um 14.00 Uhr im Handarbeitsraum im Hausmeister- haus eingeladen. Das Treffen hat zum Ziel einen gemeinsamen Austausch über das Schulessen zu ermöglichen, um so Erfahrungen, Wünsche und Anregungen

auszutauschen. Alle sind herzlich eingeladen an dem Treffen teilzunehmen oder

ihre Anliegen mir per Email zu schreiben (Annkathrinkoplin(at)web.de). Annkathrin Koplin

*******

Neue Zeiten für den Verkauf von Essensmarken

Ab sofort werden im Schulbüro Essensmarken in der Zeit von 07.30-07.50 Uhr, 09.40-10.00 Uhr (1. Pause) und 11.35- 11.45 Uhr (2. Pause) verkauft! Bitte beachten Sie diese Änderung und teilen Sie sie auch Ihren Kindern mit! Vielen Dank! Das Schulbüro

*******

Zu Verkaufen

Wohnwagen mit Klapp-/Faltaufbau „Klappie“, Fa Holtkamp, Typ Feluka, 2950,-Nähere Infos bei Familie Steinmann, Tel: 67 53 298

Klavier Fa. Rippen, günstig abzugeben, gut eingespieltes Instrument Beate Machens, Tel: 28 96 393

Overlock Nähmaschine, gebraucht, gut erhalten, 30,-K. Tolksdorf, Tel: 0176-544 25 137