Sie sind auf Seite 1von 1

Korrekturanleitung

Hörverstehen Linke Minderheit

1.Steht das im Text? Bitte kreuzen Sie an ! a. f f r 1P


b. r f f 1P
c. f f r 1P

2. Geben Sie wieder, wie die Therapeutin Tania G. ihre Patienten sieht. 6 P

Tania G. sieht täglich Linkshänder, die stottern, nicht richtig schreiben können, (1
P)Gedächtnisprobleme haben, (1 P) unter Minderwertigkeitskomplexen leiden oder sogar
Depressionen haben (1 P). Sie wurden als Kinder gezwungen, immer die rechte Hand zu
benutzen. (1 P)Sie merken es oft erst nach Jahren – obwohl sie zum Arzt gehen, -, dass sie
rechts und links verwechseln. (1 P) Tania G. teilt die Meinung, dass Linkshänder ein akutes
Problem haben. (1 P)

3. Erklären Sie in einem vollständigen Satz die frühere Form der Umschulung! 2 P

Die Umschulung von Linkshändern erfolgte früher durch Festbinden der linken Hand. 2 P
Die linke Hand wurde früher festgebunden. 2 P
z.B. Linkes Hand wurde gebunden. 0,5 P

4. Linkshänder und Umschulung: Beschreiben Sie, wie es davor und danach aussieht! 3
P
Davor: Kinder sind verhaltensauffällig, hyperaktiv, teilweise zurückgeblieben 2 P
Danach: Kinder sind wie umgewandelt 1 P( verhaltensunauffällig, normal aktiv, geistig ihrem
Alter entsprechend, z.B. als Alternative)

5. Weiß man, wie viele Linkshänder es gibt? Nein 1P

6. Wie lautet die Lehrmeinung über die Funktion der Hirnhälften bei Rechts- und
Linkshändern? 4 P

Die beiden Hirnhälften arbeiten bei Linkshändern spiegelverkehrt zu Rechtshändern. 2 P


Bei einem Rechtshänder ist die linke Hirnhälfte für Sprache, Feinmotorik und
Analysefähigkeit zuständig, bei Linkshändern wäre es die rechte. 2 P.

7. Sind Linkshänder tatsächlich cleverer? Nein 1P