Sie sind auf Seite 1von 12

Schüco Wintergartensysteme CMC 50 / PRC 50

Schüco Conservatory Systems CMC 50 / PRC 50


2 Schüco Intro
Introduction
Intro Schüco 3
Introduction

Schüco Wintergartensysteme
Schüco Conservatory Systems

Eine Fassade soll vor Wind und A façade should provide


Wetter schützen. Sie soll aber protection from wind and rain,
auch offen sein für Licht und but it should also be open to
Luft, für Bewohner und Gebäude- light and air for those who live in
nutzer. Die neuen Schüco and use the building. The new
Wintergarten- und Terrassendach- Schüco aluminium and glass
systeme aus Aluminium und Glas conservatory and terrace roof
sind die ideale Lösung, denn sie systems are the ideal solution
lassen Licht ins Gebäude, schaf- because they let light into the
fen zusätzlich nutzbare Flächen building, create additional useable
und sind dank des zeitlosen space and can be used with
Designs für nahezu jede Gebäude- almost any building type thanks
art zu verwenden. to their timeless design.

Dabei sind sie wirtschaftlich ein- They are economical to use


zusetzen, denn sie basieren auf because they are based on a
einer Systemplattform. Durch die system platform. Fabrication
Reduzierung der zu bearbeiten- is streamlined by reducing the
den Einzelteile und die Verwen- total number of individual parts
dung baugleicher Teile wird die to be processed and using
Fertigung rationeller. Trotzdem similar parts. The systems are
bieten die Systeme eine hohe still extremely flexible and allow
Flexibilität und erlauben zahl- numerous design options.
reiche Planungsvarianten.

Lassen Licht ins


Gebäude: Schüco
Terrassendächer
Schüco terrace
roofs let light into
the building

Zeitloses Design –
Schüco Wintergärten
schaffen zusätzlichen
Wohnraum
Timeless design –
Schüco conservatories
create additional living
space
4 Schüco Systemübersicht
System overview

Modulare Bauweise
Modular construction

Sowohl die Wintergarten- als The conservatory system and


auch die Terrassendachsysteme the terrace roof system are both
beruhen auf einem Konstruktions- based on the same design
prinzip. Für beide kommen die- principle. The same components,
selben Komponenten wie Sparren, such as rafters, transoms and
Riegel und Verbinder zum Einsatz. connectors, are used for both.
Dem Ausführenden ist das System The system is very quick for
schnell geläufig. Das vereinfacht contractors to master, which
Fertigung und Montage und simplifies fabrication and
reduziert die Fertigungszeiten installation and dramatically
spürbar. Außerdem fällt weniger reduces fabrication times, and
Verschnitt an. Restmeter von also reduces waste. Offcuts from
einem Wintergarten können bei- a conservatory can be used for
spielsweise für ein Terrassendach a terrace roof, for example.
eingesetzt werden.

Wintergartensysteme – vielseitige Plattform


Conservatory systems – versatile platform

Wintergartenplattform
Basisplattform SMC 50
Conservatory platform
Basic platform SMC 50

Dichtungen, Verbinder, Deck- Sparren und Riegel, auch in


schalen, Sparren, Riegel, Werk- verstärkter Ausführung, umfang-
zeuge, Module, Schrauben reiches Verglasungssortiment
Gaskets, connectors, cover caps, Rafters and transoms, also
rafters, transoms, tools, modules, in reinforced versions,
bolts comprehensive choice of glazing

PRC 50 Terrassendach
PRC 50 terrace roof

CMC 50 Wintergarten
CMC 50 conservatory

CMC 50 Walmdach
CMC 50 hipped roof
Systemübersicht Schüco 5
System overview

Statik, Funktion und Design in drei Modulen


Structure, function and design in three modules

Modul 1 – Design-Modul Module 1 – Design module


• Die äußeren Glasanlage- • The external glazing gaskets
dichtungen sind werkseitig in are inserted into the pressure
die Andruckleiste eingezogen plate in the factory
• Die Andruckleiste ist werk- • The pressure plate is punched
Modul 1 seitig für die Verschraubung in the factory, for attaching to
Module 1 mit Modul 1 gelocht module 1
• Variantenreiches Deckschalen- • A versatile range of cover
Sortiment für jeden architek- caps for every architectural
tonischen Anspruch requirement

Modul 2 – Funktions-Modul Module 2 – Functional module


• Innere Glasanlagedichtung • Internal glazing gasket and
und Isolator sind ein Bauteil isolator are one component
• Glasanlagedichtungen • Glazing gaskets are already
sind bereits im Grundprofil inserted into the basic profile
eingebracht • Adapter gaskets can be pulled
Modul 2 • Adapterdichtungen für den in slightly to compensate for
Module 2 Einspanndickenausgleich kön- different span thicknesses
nen leicht eingezogen werden • The tried and tested
• Das bewährte überlappende overlapping drainage principle
Entwässerungsprinzip wird is ensured by module 2
mit Modul 2 sichergestellt

Modul 3 – Statik-Modul Module 3 – Structural module


• Gleiche Pfosten- und • Mullion and transom profiles are
Riegelprofile the same
• Keine Klinkung • No notching
• Gerader Zuschnitt der Riegel • Straight-cut transoms

Modul 3
Module 3
6 Schüco Schüco Wintergarten CMC 50
Schüco Conservatory CMC 50

Schüco Wintergarten CMC 50


Schüco Conservatory CMC 50

Die konsequente Weiterentwick- CMC 50 is the logical


lung der Schüco Wintergarten- development of the Schüco
systeme heißt CMC 50. Die redu- conservatory system. The
zierte Teilevielfalt und der hohe reduced number of components
Vorfertigungsgrad der Module and the high level of
(Sparren) senken deutlich die prefabrication of the modules
Fertigungszeiten und somit die (rafters) considerably reduce
Gesamtkosten. Hervorragende fabrication times and therefore
Wärmedämmeigenschaften the overall costs. Outstanding
garantieren eine hohe Energie- thermal insulation guarantees
einsparung. excellent energy savings.

Zusätzlich gewährleisten die The components also guarantee


Komponenten eine verbesserte improved design flexibility.
Flexibilität in der Ausführung. Different eaves profiles and
Unterschiedliche Traufenprofile gutter contours allow for a
und Rinnenkonturen ermög- variety of designs for
lichen eine variable Gestaltung conservatory constructions.
der Wintergartenkonstruktion.

Traufengelenk Traufe/Rinne Sparren/Riegel First


Eaves joint Eaves/gutter Rafters/transom Ridge



Schüco Wintergarten CMC 50


Schüco Conservatory CMC 50

Schüco Wintergarten CMC 50 Schüco 7
Schüco CMC 50 conservatory

Flexible Gestaltung, rationelle Fertigung


Flexible design, economical fabrication

Traufengelenk: Traufe/Rinne: Sparren/Riegel:


• Wenig Einzelteile reduzieren • Traufenprofile 83 und 128 mm • Selbstbohrende Schrauben
den Fertigungsaufwand (mit doppelter Verstärkung für beschleunigen Montage
• Durchgehendes Kunststoff- große Stützweiten und • Extrem niedriger Uf-Wert
Funktionsprofil für optimalen Ausladungen) (Sparren Uf < 1,0 W/m2K)
Isothermenverlauf und wärme- • Zwei Rinnenkonturen für flexible möglich
brückenfreien Traufenpunkt Designgestaltung • Glasstärken von 24–46 mm
• 90°-Zuschnitte des Sparrens und Doppelstegplatten (16 mm)
und Riegels ersparen Aus- Eaves/gutters: • Zwei Sparrenbauhöhen (105 und
klinkungen und verkürzen die • 83 and 128 mm eaves profiles 125 mm) für optimierte Statik
Fertigungszeit (double reinforced for large
• Dachmontage als Komplett- spans and projections) Rafters/transoms:
dach oder Einzelstabmontage • Two gutter contours for flexible • Self-tapping screws accelerate
• T-Verbinder oder geschraubte design assembly
Sparrenbefestigung • Extremely low Uf value (rafters
Uf < 1.0 W/m2K) possible
Eaves joint: • Glass thicknesses of 24–46 mm
• Small number of components and double bar plates (16 mm)
reduces fabrication time • Two rafter construction
• Continuous functional PVC-U heights (105 and 125 mm) for
profile for optimum isothermal optimised structural rigidity
flow and no thermal bridging
at eaves point
• 90° cuts of rafter and transom
avoid notching and reduce
fabrication time
• Roof installation as complete Traufe 83, ideal für kleine Stützweiten und Ausladungen
roof or single bar assembly Eaves 83, ideal for small spans and projections

• Rafters fixed with screws or


using T-cleats
Runde und abgeschrägte Designvarianten
Rounded and square design versions

First:
• Firstgelenk als Verbundprofil
oder mit Kunststoffleiste
• Reduzierte Montagezeit durch
Wandanschluss mit Montage-
hilfe

Ridge:
• Ridge joint as composite
profile or with PVC-U bar
• Reduced assembly time
through wall attachment with
assembly aid
8 Schüco Schüco Wintergarten CMC 50
Schüco Conservatory CMC 50

Mögliche Bautypen CMC 50


Possible construction types for CMC 50

Die modulare Bauweise lässt The modular construction


dem Planer die Freiheit für eine allows the developer the freedom
Vielzahl von Gestaltungs- to create a variety of different
varianten. designs.

Pultdach Pultdach mit Solarknick Satteldach Pultdächer mit Innenecke (90°)


Mono-pitch roof Mono-pitch roof with solar kink Gable roof Mono-pitch roofs with inner corner (90°)

Pultdächer mit Außenecke (90°) Pultdächer mit Viertel-Polygon (135°) Pultdach mit Viertel-Polygon (135°) Pultdach mit beidseitigem Viertel-Polygon (135°)
Mono-pitch roofs with outer corner (90°) Mono-pitch roofs with quarter polygon Mono-pitch roof with quarter polygon Mono-pitch roof with quarter polygon on
(135°) (135°) both sides (135°)

Pultdach mit Halb-Polygon (135°) Viertel-Polygon (135°) Halb-Polygon (135°) Dreiviertel-Polygon (135°)
Mono-pitch roof with half polygon (135°) Quarter polygon (135°) Half polygon (135°) Three-quarter polygon (135°)

Polygon (135°) Satteldach mit Halb-Polygon (135°) Halb-Polygon (120°) Polygon (120°)
Polygon (135°) Gable roof with half polygon (135°) Half polygon (120°) Polygon (120°)
Schüco Wintergarten CMC 50 Schüco 9
Schüco Conservatory CMC 50

Zusätzliche Bauformen mit Abwalmung


Additional hipped shapes

Aus dem System CMC 50 ent- Hipped conservatory roofs with


stehen mit nur wenigen zusätz- internal structural components
lichen Artikeln Wintergarten- can be constructed from the
dächer mit Abwalmungen bei CMC 50 system using only a few
innen liegender Statik. additional articles. Screw-type
Geschraubte T-Verbinder für die T-cleats for the rafters allow a
Sparren schaffen dabei hohe high degree of flexibility, so there
Flexibilität. So ist kein separates is no need for a separate system
System für Abwalmungen erfor- for hipped roofs.
derlich.
• Based on CMC 50
• basierend auf CMC 50 • Small number of additional
• wenige zusätzliche Teile parts
• hohe Flexibilität durch • A high degree of flexibility
T-Verbinder für Sparren und due to T-cleats for rafters and
Traufenzusatzprofile additional eaves profiles
• Verglasungsdicken 28, 32 • Glazing thicknesses of 28, 32
und 36 mm and 36 mm

Schüco CMC 50 – der


Wintergarten mit Profil
Schüco CMC 50 – the
stylish conservatory

Varianten mit
Abwalmung
Hipped options

Pultdach mit Abwalmung Pultdach mit Abwalmung (135°) Pultdächer mit Außenecke (90°) und
Hipped mono-pitch roof Hipped mono-pitch roof (135°) unterschiedlichen Ausladungen
Hipped roofs with outer corner (90°)
and different projections
10 Schüco Schüco Terrassendach PRC 50
Schüco Terrace Roof PRC 50

Schüco Terrassendach PRC 50


Schüco Terrace Roof PRC 50

Schüco Terrassendächer schützen Schüco terrace roofs cover


den Sitzplatz und lassen gleich- seating areas and at the same
zeitig Licht in die dahinter liegen- time allow light into the rooms
den Räume. Sie fügen sich mit below. Their timeless design
ihrem zeitlosen Design homogen allows them to fit easily into any
in jede Fassade ein. Die transpa- façade. The transparent roofs are
renten Dächer sind ebenso wie just as quick to fabricate and
die Wintergärten schnell zu install as the conservatories
fertigen und zu montieren und and are suitable as simple roof
eignen sich als einfache Dach- constructions for mono-pitch
konstruktion für Pultdächer, roofs, corner constructions,
Pultdächerumeck, Satteldächer gable roofs and car ports.
und Carports.
The slope of the roof is between
Die Dachneigung beträgt zwi- 7° and 30°, and the glazing
schen 7° und 30°, die Verglasung is laminated safety glass or
besteht aus VSG-Gläsern oder twin-wall polycarbonate. The
Stegdoppelplatten. Optional kön- roofs can also be preassembled,
nen die Dächer vormontiert wer- which reduces installation time.
den – das reduziert zusätzlich die
Montagezeit.

Rinne Traufengelenk Sparren/Riegel Wandanschluss


Gutter Eaves joint Rafters/transoms Wall attachment



Schüco Terrassendach PRC 50


Schüco Terrace Roof PRC 50
Schüco Terrassendach PRC 50 Schüco 11
Schüco Terrace Roof PRC 50

Funktional bis ins Detail


Functional to the last detail

Traufengelenk: Traufe/Rinne: Sparren/Riegel:


• Glaslasten werden über • Doppelwandige Rinne für die • Selbstbohrende Schrauben
einfach einzulegende problemlose Befestigung des beschleunigen Montage
Glasträger abgetragen geschraubten Stützenverbinders • Glasstärken von 8–18 mm und
• Gelenkdichtung aus CMC 50 ermöglicht hohen Schutz vor Doppelstegplatten (8–16 mm)
• Montage erfolgt wie CMC 50 Frostschäden • Sparrenbauhöhe 105 mm
• Bei Stegdoppelplatten wird die • Stützen können eingerückt
acrylglasverträgliche Adapter- werden Rafters/transoms:
dichtung verwendet • Stahlverstärkung für große • Self-tapping screws accelerate
Stützenabstände assembly
Eaves joint: • Montage des Daches wahl- • Glass thicknesses of 8–18 mm
• Glass loads are borne by weise als vormontiertes and double bar plates (8–16 mm)
easy-to-install glazing supports Komplett-Dach oder in Leiter- • Rafter height 105 mm
• Jointed gasket from CMC 50 montage vor Ort
• Installation as for CMC 50
• The adapter gasket suitable Eaves/gutter:
for acrylic glass is used for • Twin-walled guttering for Wandanschluss:
twin-wall polycarbonate simple fixing of the screw-type • Wandanschluss mit acrylglas-
support connector allows verträglicher Dichtung
maximum protection from • schnell und einfach zu montieren
frost damage • Enddeckel jetzt auch mit EPDM-
• Supports can be indented Dichtungsmatten kombinierbar
• Steel reinforcement for large
gaps between supports Wall attachment:
• Installation of the roof either as • Wall attachment with gasket
a fully preassembled roof or in suitable for acrylic glass
ladders • Quick and easy to install
• End cap bracket can also be
combined with EPDM gasket
mats

Glasträger und Abdeckprofil


für rationelle Montage
Glazing support and cover profile
for efficient installation

Rinne mit Stahlverstärkung Wandanschluss


Gutter with steel reinforcement Wall attachment
Schüco – die Adresse für Fenster und Solar
Schüco – Your Partner for Windows and
Solar Products

Als Innovationsführer für systemgestütztes Bauen


liefert Schüco Komponenten für die gesamte
Gebäudehülle inklusive spezieller Softwarelösungen
hinsichtlich Planung, Konstruktion, Kalkulation und
Fertigung.
As leading innovator in system-based construction,
Schüco Wintergärten CMC 50 /PRC 50
Schüco supplies components for the whole building
envelope, including specialised software solutions
Schüco Conservatories CMC 50 / PRC 50
for design, construction, calculation and fabrication.

Aluminium-Systeme Aluminium systems Die Schüco Wintergarten- The Schüco CMC 50/PRC 50
systeme CMC 50/PRC 50 sind conservatory systems are quick
Stahl-Systeme Steel systems
dank hohem Vorfertigungsgrad and easy to fabricate thanks to a
Kunststoff-Systeme PVC-U systems
schnell und komfortabel zu high degree of prefabrication.
fertigen. Das gilt für erfahrene This is true both for experienced
Solar-Systeme Solar products Wintergartenspezialisten ebenso conservatory specialists and
wie für Fassadenbauer. Sparren façade builders. Rafters and
Schüco Design Schüco Design
und Riegel sind mit modular transoms are available with
aufgebauter Wärmedämmung modular thermal insulation.
lieferbar. Das durchgehende The continuous PVC-U functional
Kunststoff-Funktionsprofil im profile in the eaves point both
Traufpunkt minimiert die Ferti- minimises fabrication times and
gungszeiten und optimiert den optimises isothermal flow.
Schüco International KG
www.schueco.com
Isothermenverlauf.

P2962/06.10/Printed in Germany