Sie sind auf Seite 1von 1

Erziehungsbeauftragung

„Muttizettel“
(gemäß § 1 Abs. 1 Nr. 4 Jugendschutzgesetz)

Hiermit erkläre ich,

__________________________________________________________________________________
Vorname, Nachname des Erziehungsberechtigten

dass für die/den Minderjährige(n)

__________________________________________________________________________________
Vorname, Nachname und Geburtstag des Minderjährigen

von Herr/Frau

__________________________________________________________________________________
Vorname, Nachname und Geburtstag des Erziehungsbeauftragten

Erziehungsaufgaben im unten aufgeführten Umfang übernommen werden.

Ich kenne die beauftragte Person und vertraue Ihr die erzieherische Führung des Minderjährigen an. Die
beauftragte Person ist 18 Jahre oder älter und hat genug erzieherische Kompetenzen um einem Minderjährigen
Grenzen setzen zu können, im Besonderen hinsichtlich des Alkoholkonsums. Er/Sie trägt Sorge dafür, dass
die/der Minderjährige zur angegebenen Zeitz die Veranstaltung verlässt und unversehrt zu Hause ankommt. Dies
bestätigt die/der Erziehungsbeauftragte mit seiner Unterschrift. Außerdem verpflichtet sich der
Erziehungsbeauftragte zur Überwachung des Jugendschutzes und sorgt für die Sicherheit des Minderjährigen.

____________________________________
Unterschrift des Erziehungsbeauftragten

Diese Beauftragung gilt für folgende Veranstaltung (Aftershowpartys ausgeschlossen!!!)


Name: EXIT-Summer Edition
Ort: Schwimmbad Mußbach (Am weißen Haus 23, 67435 Neustadt)
Datum: 01.09.2018
Zeit: 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

____________________________________ ___________________________________
Ort, Datum und Unterschrift des Erziehungsberechtigten Telefonnummer des Erziehungsberechtigten für Rückfragen

Die Fälschung einer Unterschrift stellt nach &267 StGB eine Straftat dar. Auch der Versuch ist strafbar!

WICHTIG:
Folgende Dokumente sind bei der Sicherheitskontrolle am Einlass vorzuzeigen und während der gesamten
Veranstaltungsdauer mit sich zu führen:
• Personalausweis des Minderjährigen
• Personalausweis des Erziehungsbeauftragten
• Personalausweiskopie des Erziehungsberechtigten
• Dokument Erziehungsbeauftragung (wird am Einlass eingezogen)

NIGHTGRIP.DE 0157 / 5923 9672 info@nightgrip.de