Sie sind auf Seite 1von 2

Aastra 6775

High-End Systemtelefon für die OpenCom 100


und OpenCom 1000

Das schnurgebundene Systemendgerät Aastra 6775 bie-


tet Ihnen Kommunikationsmanagement auf Profi-Niveau.

Sein Gerätekonzept prädestiniert es für einen Einsatz in


Chef-Sekretär-Konfigurationen oder an Vermittlungsarbeits-
plätzen. Mit seinem üppigen Ausstattungs- und Leistungs-
angebot ist das Aastra 6775 das Premium-Gerät in der Aastra
6770-Familie.

Ein großes 11-zeiliges, beleuchtetes Grafikdisplay sorgt für


einen ständigen Überblick über besetzte Nebenstellen und
Anwendungen, ermöglicht eine souveräne Verwaltung des
internen Telefonbuchs, der Anruflisten und Vermittlungsfunk-
tionen. Die Vielzahl von Funktionen und Komfortmerkmalen
sowie die optionale Erweiterung durch bis zu drei Tastener-
weiterungsmodule mit displaybeschrifteten Softkeys machen
es zum unverzichtbaren Kommunikations-Manager Ihres
Unternehmens.

Aastra 6775

Aastra 6775 mit Aastra M676


Leistungsmerkmale  Gewicht: ca. 852 g

 Systemtelefon für die OpenCom 100 und OpenCom 1000  Farbe: schwarz oder eisgrau

 Menükartenfunktion  Wandmontagefähig

 Variable Menüstruktur, je nach Gesprächszustand  Erweiterbar mit bis zu 3 Tastenerweiterungsmodulen Aastra


M671 / M676
 Lautstärke einstellbar (Hörer, Lautsprecher, Rufton)

 Freisprechen / Lauthören Zubehör

 Mute-Funktion  Aastra M676: 20 Softkeys, displaybeschriftet, mit LED, in


drei Ebenen programmierbar; bis zu 3 Erweiterungsmodule
 Wahlvorbereitung am Aastra 6775 verwendbar, d. h. zusätzliche 3 x 60 Tasten,
beleuchtetes Display
 Wahlwiederholung • Gewicht: ca. 472 g
• Abmessungen: ca. 153 x 198 x 40 mm
 Anruflisten mit Uhrzeit und Datum
 Aastra M671: 36 Tasten mit LED, mit Papierstreifen; bis zu
 Mehrfach belegbare Tasten (Kette, Stapel) 3 Erweiterungsmodule am Aastra 6775 verwendbar, d. h.
• 5 Ziele oder Funktionen an allen programmierbaren Tas- zusätzliche 3 x 36 Tasten
ten (außer Gerätetaste) • Gewicht: ca. 407 g
• Abmessungen: ca. 153 x 198 x 40 mm
 LEDs zum Signalisieren von Vermittlungszuständen (An-
rufschutz, Rufumleitung) und zum Anzeigen erweiterter  Netzteil: zur Stromversorgung eines Aastra 6775 mit 1-3
Informationen (z. B. Message-Waiting, Anruf- oder E-mail- Tastenerweiterungsmodulen (wird ab einem Erweiterungs-
Signalisierung) modul benötigt)

 Empfang von Kurzmitteilungen  Adapter für nicht DHSG-Headsets.

Technische Daten Materialnummern

 Anschluss: UPN-Port der Systemfamilien OpenCom 100 und  Aastra 6775


OpenCom 1000 • Schwarz 69381
• Eisgrau 69414
 11-zeiliges Grafikdisplay, beleuchtet, 144 x 128 Pixel
 Aastra M676
 9 Tasten als Softkeys / Leitungstasten mit LED • Schwarz 69346
• Eisgaru 69345
 15 festprogrammierte Funktionstasten, davon 4 mit Signali-
sierung über LED  Aastra M671
• Schwarz 69350
 Scroll-Taste
• eisgrau 69349
 Headset-Anschluss (DHSG)  Adapter für nicht DHSG-Headset (8 -> 4 Western)
• 4516043
 Abmessungen: ca. 235 x 208 x 46 mm (B x H x T), ohne Ge-
rätefüße  Netzteil EU für Aastra 6770(ip)
• 4516000
 4-fach höhenverstellbar durch Steckfüße

Aastra Deutschland GmbH Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Austria GmbH


Zeughofstraße 1 Zieglmattstrasse 1 Schönbrunnerstrasse 218
Reference 09/2011

10997 Berlin · Germany 4503 Solothurn · Switzerland Stiege B, 6. Stock


info.de@aastra.com T +41 32 655 33 33 1120 Wien · Austria
www.aastra.de F +41 32 655 33 35 T +43 1 81313 70-0
www.aastra.ch www.aastra.at

Copyright © 2011 Aastra Deutschland GmbH. Aastra und das Aastra Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der Aastra
Technologies Limited in den USA, Kanada, der EU und anderen Ländern. DECToverIP ist eine eingetragene Marke der Aastra Deutschland
GmbH. Technische Änderungen und Liefermöglichkeiten vorbehalten.