Sie sind auf Seite 1von 1

Gloria M.

Befireau nach
H.!1. Lonquich

r-*-r /
(3lo
v rr.+*?
':--f,l / I tlll t--.J
- ri-a, Gio - ri-a, in ex - cel - sis
rtl

Glr: - ri-a, Glo - ri -a, in ex - cel - sis

1, Eh , re sei Gott in der Hö - he und Frie - de den Men-schen sei-ner Gna de.
2. Herr Je - sus Chri -str-rs, du Sohn ein-ge-born' .l Got - tes er
Herr, Gotr, Lamm barm' d ich.
3, Du sitzt zur Rech - ien des Va - ters, al lein Herr und al - le - zeit der Hei l'

J.h t/
a- 1a_ )JJJ.2\
Eh re sei Gott in Cer Hö- he und Frie - cle ,Jen Men -schen sei- ner Gna de.
Herr Je - sus Chri -sti;s, du Sohn ein-ge-born' Herr, Gott, Lamm Got tes er - barm' dich.
Du sitzt zur Rech - ten des Va ters, al h:in Herr und al - le - zeit der Heil' ge.

Wir lo - ben dich, wir I brr - ten Cich an, denrr groß ist dei - ne Herr - lich - keit.
Du nimmst hin - rrueg die I Sün - den der Welt: nimrn an, o Herr, un ser Ge - bet,
Höch ster bist du mifoemj Hei - Ii - gen Geist, zuf lih - re Got - teldes Va - ters.
) i.r JJ ). at
l )))

Wir lo - ben dich, wir b': - ten dich an, denn groß ist dei - ne Herr - lich - keit
Du nimmst hin - weg die Sün - den der
Welt: n imrn an, o Herr, un - ser Ge - bet,
Höch - ster bist du mit'iJem Hr:i - li - gen Geist, zur tih re Got - tes des Va - ters.

Das könnte Ihnen auch gefallen