Sie sind auf Seite 1von 2

Ich kann mit dir nicht Schritt halten.

Aktiv

Infinitiv: lernen

Präsens: Ich lerne heute für die Prüfung.

Präterirum: Ich lernte heute für die Prüfung.

Perfekt: Ich habe für die Prüfung gelernt.

Plusquamperfekt: Ich hatte ... gelernt.

Futur 1: Ich werde für die Prüfung lernen. - O sa invat

Futur 2: Ich werde bis 2020 für die Prüfung gelernt haben. - voi fi invatat

AKTIV: Iza hat die Tasse gebrochen.

Passiv: (Vorgangspassiv) Passiv (Zustandspassiv):

Präsens: Für die Prüfung wird gelernt. Präsens: Die Tasse ist gebrochen.

Präterirum: ... wurde ... gelernt. Präteritum: Die Tasse war gebrochen.
Perfekt: .... ist ... gelernt worden Perfekt: Die Tasse ist gebrochen gewesen.
Plusquamperfekt: .... war ... gelernt worden Plusquamperfekt: Die Tasse war gebrochen gewesen.
Futur1: .... wird ... gelernt werden. Futur 1: Die Tasse wird gebrochen sein.
Futur 2: ... wird ... gelernt werden sein. Futur 2: Die Tasse wird gebrochen gewesen sein.
Modalverb: Für die Prüfung muss gelernt werden. Modalverb: Die Tasse muss gebrochen sein.