Sie sind auf Seite 1von 4

Kapitel Inhalt Personen

Maik wird auf einer Autobahnpolizeistelle befragt und wird


1 Maik, zwei Polizisten
bewusstlos.

2 Maik wacht im Krankenhaus wieder auf und ein Arzt redet mit ihm. Maik, Arzt

3 Maik redet von seiner Krankenschwester Hanna, die er gern hat. Maik

Maik redet mit seinem Arzt über das, was passiert ist, auch wenn er
4 Maik, Arzt
bezweifelt, dass er ihm glaubt.
Maik erzählt von seinem alten Schulfreund Paul und von Tatjana
5 Maik
Cosic

Maik sagt, dass er wegen seiner Reizwortgeschichte über das


6 Maik
Alkoholproblem seiner Mutter, Psycho genannt wurde.

7 André ist der Grund, wieso ihn niemand mehr Psycho nennt. Maik

Maik berichtet vom Sportunterricht und sagt, dass er gut in Hoch-


8 Maik
und Weitsprung ist, doch niemand zeigt Interesse.

Tschick kommt das erste Mal mit Wangenbach in Maiks Klasse und Maik, Wangenbach,
9 wird vorgestellt. Es gibt auch Gerüchte über Tschick. Tschick

Maik bekommt seine Mathearbeit zurück. Tschick hat eine 6, aber


10 Maik, Tschick, Strahl
er kippt im Unterricht wegen Alkohol um.

Maik hat Deutschunterricht und Tschick liest seine Hausaufgaben Maik, Tschick,
11 vor. Kaltwasser
Maik wird am letzten Schultag nicht zu Tatjanas Geburtstag
12 eingeladen, aber er zeichnet eine Zeichnung für sie, nach der Schule Maik, Tschick
spricht Tschick ihn an.

Maik setzt sich auf einen Bordstein, denkt über das Grundstück
seines Vaters nach und schaut zu Tatjanas Zimmer hoch. Er wird zu Maik, sein Vater,
13 Hause von seinem Vater für 14 Tage wegen einer "Geschäftsreise" Mona
alleine gelassen.

Maik schickt seine Putzfrau nach Hause und Tschick kommt ihn
14 besuchen. Sie reden über Tatjanas Feier und spielen Videospiele. Tschick, Maik
Beide sind nicht eingeladen.
Maik liest sein Lieblingsbuch im Pool und Tschick kommt mit einem
15 Tschick, Maik
Lada vorbei.
Tschick fährt mit Maik um den Block und redet über Tatjanas Feier.
16 Tschick, Maik
Zuhause zeigt Maik ihm die Beyoncé-Zeichnung

Maik fährt mit Tschick und dem Lada an Tatjanas Haus vorbei. Maik
17 Tschick, Maik
gibt ihr die Zeichnung und fährt wieder mit Tschick weg.

Maik und Tschick spielen wieder Videospiele und Tschick möchte


18 Tschick, Maik
mit ihm seine Verwandten besuchen.
Maik und Tschick packten ihre Sachen und fuhren um vier Uhr
19 Tschick, Maik
morgens los.
Sie fahren ohne Karte irgendwo hin und Tschick klebt sich
20 Tschick, Maik
Isolierband als Schnurrbart ins Gesicht um älter zu wirken.
Sie fahren ohne Karte irgendwo hin und Tschick klebt sich
21 Tschick, Maik
Isolierband als Schnurrbart ins Gesicht um älter zu wirken.
Sie versuchen auf einem Feld ihre Namen in den Boden zu fahren,
22 was ihnen jedoch nicht gelingt. Sie bleiben an einem Berg stehen, Tschick, Maik
während es regnet.

Sie fahren an einer Bäckerei vorbei und treffen Lutz und Rentner.
23 Auf einem Berg möchten sie schlafen und reden über ihre Tschick, Maik, Lutz
Weltanschauung (Insekten).
Am nächsten Morgen fahren sie weiter, nachdem sie Mitglieder von
24 Tschick, Maik
"Adel auf dem Radel" trafen.

Sie treffen einen kleinen Jungen und fragen nach dem Supermarkt, Tschick, Maik, fremde
25 aber am Ende werden sie von der Mutter zum Essen eingeladen. Familie

Tschick wollte gerade den Lada starten, als sie den Dorfsheriff
treffen. Sie versuchen so zu tun als wollten sie nicht fahren, doch Tschick,
26 der Dorfsheriff lässt sich nicht täuschen und die Jungs flüchten mit Maik,Dorfsheriff
Auto und Fahrrad.

Maik klingelt an einem Haus und fragt nach Wasser. Danach geht er
zur Aussichtsplattform zurück um Tschick zu suchen. Er findet einen
27 Maik, Herr Lentz
Zettel von Tschick und wartet dort bis Tschick ihn mit einem
schwarzen Lada abholt.

Die Tank ist fast leer und sie beschließen Benzin aus einem anderen
28 Tschick, Maik
Auto zu klauen.
Tschick und Maik suchen auf einer Müllkippe einen Schlauch und
29 treffen dabei ein Mädchen, das ihnen bei der Suche hilft und bis zu Tschick, Maik, Isa
einem Brombeerenbusch begleitet.

Sie unterhalten sich auf dem Rückweg mit dem Mädchen, welches
30 Tschick, Maik, Isa
mitfahren will, aber Maik und Tschick lassen sie stehen.

Maik und Tschick versuchen Benzin zu klauen, was ihnen nicht


31 Tschick, Maik, Isa
gelingt, bis ihnen das Mädchen hilft. Sie ist ihnen gefolgt.

Sie fahren nun mit dem Mädchen und waschen sich an einem See.
32 Tschick, Maik, Isa
Das Mädchen heißt Isa.

Am nächsten Morgen sind Isa und Maik alleine. Maik schneidet Isas
33 Maik, Isa
Haare und sie unterhalten sich bis Tschick wiederkam.

Sie fahren an einer verlassenen Hütte auf einem Berg vorbei, ritzen
ihre Inizialien ins Holz und schwören sich in 50 Jahren dort zu
34 Tschick, Maik, Isa
treffen. Später fährt Isa alleine zu ihrer Halbschwester weiter. Isa
und Maik haben sich ineinander verliebt.

Tschick und Maik fahren über eine gefährlich aussehende Brücke


35 Maik, Tschick
und haben ein verlassenes Dorf vor sich.
Sie fahren weiter und plötzlich schießt jemand auf sie. Maik erklärt Maik, Tschick, Horst
36 ihm die Situation und der Mann lässt sie ins Haus und erzählt von Fricke
seiner Lebensgefährtin Else.

Sie haben einen Autounfall, aber ihnen geht es gut. Eine Frau Tschick, Maik,
37 kommt mit einem Feuerlöscher vorbei, lässt ihn aus Versehen auf Sprachtherapeutin
Tschicks Fuß fallen und hat ihn wahrscheinlich gebrochen.

Die Frau fährt beide ins Krankenhaus, Tschick erzählt von ihrer Reise Tschick, Maik,
38 und die Sprachtherapeutin erzählt etwas von sich. Sprachtherapeutin

Im Krankenhaus redet Maik mit der Frau am Empfang und setzt sich Tschick, Maik, Arzt,
später mit den anderen ins Wartezimmer. Tschick wird behandelt Sprachtherapeutin,
39 und in ihrem Zimmer sehen sie, dass der Lada abgeschleppt wurde. zwei
Zwei Polizisten betrachten ihn, lassen ihn später aber stehen. Krankenschwestern

Maik wird von einer misstrauischen Krankenschwester aufgefordert, Tschick, Maik,


40 jemanden zu kontaktieren und Maik wählt einfach irgendeine Krankenschwester
Nummer und führt ein fiktives Gespräch mit einem Mann.

Maik und Tschick flüchten aus dem Krankenhaus zum Lada und
41 Maik muss fahren. Vorher gestehen sie noch ihre Geheimnisse und Tschick, Maik
dann fuhren sie wieder auf die Autobahn.

Maik fährt und denkt über ein Erlebnis mit Maria und seinem
42 Nachbarn Herrn Klever nach. Danach machen sie eine kleine Pause Maik, Tschick
und fahren später weiter.

Auf der Autobahn lässt ein mit Schweineställen beladener Lkw den
43 Lada nicht vorbei, beim Versuch ihn zu überholen haben sie einen Maik, Tschick
Unfall mit dem Lkw.
Verletzt steigen sie aus dem demolierten Lada und blicken auf die Autobahnpolizist,
44 befreiten Schweine bis die Polizei auftaucht. Maik, Tschick

Maik ist zu Hause und sein Vater schimpft mit ihm und brüllt. Er
schlägt ihn und seine Mutter ist entsetzt. Er fordert ihn auf die Maik, sein Vater,
45 Schuld auf Tschick zu schieben. Den Rest des Tages verbringt er in seiner Mutter
seinem Zimmer und Tschick wurde ins Heim gebracht.

Bei der Gerichtsverhandlung treffen sich Maik und Tschick wieder Maik, Tschick, sein
46 und beantworten die Fragen des Richters. Tschick bleibt im Heim Vater, Richter namens
und Maik muss Sozialstunden absolvieren. Burgmüller

Die Schule fängt wieder an und Maik bekommt einen Zettel im Maik, Wangenbach,
Unterricht von Tatjana und er berichtet ihr von den Ereignissen, bis Tatjana, Direktor
47 Wangenbach den Zettel in die Finger kriegt und vorliest. Keiner Voormann, zwei
glaubt Maik, aber als die Polizeil Maik aufruft sind alle still. Polizisten

Maik wurde befragt, ob er und Tschick einen anderen Lada


48 kurzgeschlossen haben. Es hat sich jedoch schnell herausgestellt, Maik, zwei Polizisten
dass sie nichts damit zu tun haben.
Maik bekommt einen Brief von Isa, sie will sich mit ihm treffen. Zu
Hause liest er ihn und wirft später mit seiner Mutter Dinge in den Maik, seine Mutter,
49 Pool. Ein Polizist schaut kurz vorbei. Er redet mit seiner Mutter und ein Polizist
gesteht, dass er vielleicht verliebt ist (in Isa).

Das könnte Ihnen auch gefallen