Sie sind auf Seite 1von 11

Langenscheidt Verbtabellen

Langenscheidt Verbtabellen Englisch

1. Auflage 2008. Taschenbuch. ca. 192 S. Paperback


ISBN 978 3 468 34123 6
Format (B x L): 15 x 21,3 cm
Gewicht: 357 g

schnell und portofrei erhältlich bei

Die Online-Fachbuchhandlung beck-shop.de ist spezialisiert auf Fachbücher, insbesondere Recht, Steuern und Wirtschaft.
Im Sortiment finden Sie alle Medien (Bücher, Zeitschriften, CDs, eBooks, etc.) aller Verlage. Ergänzt wird das Programm
durch Services wie Neuerscheinungsdienst oder Zusammenstellungen von Büchern zu Sonderpreisen. Der Shop führt mehr
als 8 Millionen Produkte.
Key to Entries

Benutzerhinweise
Die Langenscheidt Verbtabellen Eng- wobei auf den Musterkonjugations-
lisch wurden für Sie vollständig neu seiten (z. B. zum Passiv) die typischen
bearbeitet und sind nun noch benutzer- Formen bzw. Endungen dunkelblau
freundlicher, informativer und übersicht- hervorgehoben sind. Jene Formen, die
licher. Die zweifarbige Gestaltung (fremd- eine Ausnahme darstellen und daher
sprachliche Wörter und Beispielsätze besonders schwierig sind, werden auch
sind auf den Textseiten hellblau hervor- auf den später folgenden Seiten mit
gehoben, deutsche Übersetzungen sind Konjugationstabellen stets hellblau
kursiv) und viele selbsterklärende Sym- hervorgehoben. Abweichende Schreib-
bole tragen dazu bei, dass Sie einen weisen, z. B. bei einzelnen Buchstaben-
guten Überblick über die wichtigsten änderungen in einer bestimmten Verb-
englischen Verben, ihre Grammatik und form, werden durch fett gesetzte
über die unterschiedlichen Konjugations- Buchstaben betont.
muster bekommen. 1

unregelmäßig

Konjugationstabellen 33 hit schlagen/treffen Konsonantenverdoppelung

Auf 70 Doppelseiten werden die wich- 3


2 Simple
Present simple
Progressive
Present progressive
Future
Future simple
tigsten englischen Verben und ihre I
you
hit
hit
I
you
am hitting
are hitting
I
you
will hit
will hit

Konjugationsmuster dargestellt. Auf der he/she/it hits


we
you
hit
hit
he/she/it is
we
you
hitting
are hitting
are hitting
he/she/it will hit
we
you
will hit
will hit

linken Seite wird dabei das jeweilige they hit

Past simple
they are hitting

Past progressive
they will hit

Future progressive 4
I hit I was hitting I will be hitting
Verb in einer Konjugationstabelle in you hit
he/she/it hit
you were hitting
he/she/it was hitting
you will be hitting
he/she/it will be hitting
we hit we were hitting we will be hitting
allen relevanten Zeiten und Modi kon- you
they
hit
hit
you
they
were hitting
were hitting
you
they
will be hitting
will be hitting

jugiert abgebildet. 1 Hier sehen Sie, Present perfect simple


I have hit
Present perfect progressive
I have been hitting
Future perfect simple
I will have hit
you have hit you have been hitting you will have hit
ob das Verb regelmäßig oder unregel- he/she/it has hit
we have hit
he/she/it has been hitting
we have been hitting
he/she/it will have hit
we will have hit
you have hit you have been hitting you will have hit
mäßig konjugiert wird. 2 Die Konjuga- they have hit they have been hitting they will have hit

Past perfect simple Past perfect progressive Future perfect progressive

tionsnummer ordnet das Verb einem I


you
had hit
had hit
I
you
had been hitting
had been hitting
I
you
will have been hitting
will have been hitting
he/she/it had hit he/she/it had been hitting he/she/it will have been hitting
speziellen Konjugationsmuster zu. we
you
had hit
had hit
we
you
had been hitting
had been hitting
we
you
will have been hitting
will have been hitting
they had hit they had been hitting they will have been hitting
Sie ist wichtig, damit Sie auch andere Conditional Participle Gerund
Conditional I Conditional II Present hitting

Verben (z. B. all jene, die Sie in den I


you
would
would
hit
hit
I
you
would have
would have
hit
hit
participle
hitting
Imperative
hit
he/she/it would hit he/she/it would have hit
Alphabetischen Verblisten am Ende des we
you
would
would
hit
hit
we
you
would have
would have
hit
hit
Past
participle
Perfect
infinitive
they would hit they would have hit hit have hit
Buches antreffen) einem bestimmten 98

Konjugationsmuster zuweisen können.


3 Gelegentlich finden Sie hier eine
Kurzbeschreibung der wichtigsten Infoseiten
Merkmale des jeweiligen Verbs. 4 In Auf der rechten Seite finden Sie zu-
der Konjugationstabelle werden die sätzliche Informationen zum jeweiligen
Verbformen vollständig abgebildet, Verb, und zwar in Form von konkreten

3
Benutzerhinweise

Anwendungsbeispielen 5 und festen Tipps & Tricks


Redewendungen 6 . Alternativ zu den Damit Ihnen der Einstieg in die ver-
Redewendungen stehen manchmal schiedenen Konjugationsmuster der
auch Sprichwörter oder Witze. Ferner englischen Verben leichterfällt, ver-
treffen Sie in der Rubrik Ähnliche bzw. raten wir Ihnen vorab in einem Extra-
Andere Verben 7 auf Synonyme und/ Teil ein paar Tipps & Tricks zum Kon-
oder Ableitungen bzw. auf Antonyme. jugationstraining.
Unter der Rubrik Gebrauch 8 finden
Sie besondere Hinweise darauf, wie Grammatik rund ums Verb
das Verb in der Praxis verwendet wird. In der Grammatik rund ums Verb wer-
Alternativ zeigen wir Ihnen auch unter den in Kürze alle relevanten Grammatik-
der Rubrik Aufgepasst! formale Beson- themen behandelt, die Sie beherrschen
derheiten und mögliche Stolpersteine sollten, um die englischen Verben richtig
auf. Gelegentlich finden Sie auch die verwenden und konjugieren zu können.
Rubrik Tipps & Tricks 9 , die beispiels-
weise auf Verben mit dem gleichen Symbole
Konjugationsmuster oder auf andere Folgende Symbole werden Ihnen in der
praktische Hilfestellungen verweist. Grammatik rund ums Verb begegnen:
Das Anmerkungsfeld 10 dient dazu, Unter i erhalten Sie Informationen
dass Sie weitere Verben zu den jeweils zu den speziellen Spracheigenheiten
passenden Konjugationsmustern des Englischen sowie zum landes-
ergänzen und somit Ihren Wortschatz typischen Sprachgebrauch.
aktiv erweitern können. Unter finden Sie einen Merksatz,
den Sie sich gut einprägen sollten.
hit schlagen/treffen
Hier wird der Sprachgebrauch im
britischen dem amerikanischen Eng-
5 Anwendungsbeispiele
She hit the burglar on the head. Sie schlug dem Einbrecher auf den Kopf.
Jack was hit in the leg. Jack wurde am Bein getroffen.
lisch gegenübergestellt.
He was hit by a car. Er wurde angefahren.
The car hit a tree. Der Wagen fuhr gegen einen Baum.
Tokyo was hit by an earthquake. Tokio wurde von einem Erdbeben
weist Sie auf Stolpersteine hin, damit
erschüttert.
He hit his 455th home run. Er erzielte seinen 455. Homerun. (Baseball) Sie diese möglichen Fehlerquellen ver-
6 Redewendungen
meiden können. Hier handelt es sich
to hit sb. hard jdn. schwer treffen (auch emotional)
to hit below the belt unter die Gürtellinie schlagen
to hit the right note den richtigen Ton treffen
to hit the books (umgs.) büffeln
zumeist um Unterschiede zwischen
to hit the nail (right) on the head den Nagel (genau) auf den Kopf treffen
to hit the jackpot (umgs.) einen Volltreffer landen
to hit the road sich auf den Weg machen/loskommen
dem deutschen und dem englischen
to hit the sack/hay (AE) sich aufs Ohr hauen/schlafen gehen

7 Ähnliche Verben
Sprachgebrauch.
to beat sb. jdn. schlagen/verprügeln
to punch mit der Faust schlagen
to slap sb. jdm. einen Klaps geben
signalisiert Ihnen, dass es sich hier
to smack sb. jdm. einen Klaps geben
to strike sb. schlagen um eine Ausnahme oder Sonderform
8 Gebrauch
To hit ist eines der Verben, bei denen bei der Verlaufsform der Endkonsonant handelt, die Sie sich besonders gut
verdoppelt wird. Dies gilt auch für die Verben to cut schneiden, to get bekommen/
holen, to put setzen/stellen/legen, to run rennen, to set setzen, to sit sitzen und
to win gewinnen. merken sollten.
9 Tipps & Tricks Anmerkungen:
Das Symbol verweist auf andere
Bei einer Reihe von Verben sind die drei
Formen gleich, z. B. bei to bet wetten,
to burst platzen, to cast werfen, to cost
kosten, to let lassen, to quit aufhören,
10 Stellen im Buch, die Sie sich bei dieser
to set (fest)setzen, to spread ausbreiten
und to thrust stoßen. Gelegenheit ansehen sollten.
99

4
Contents

Inhaltsverzeichnis
Benutzerhinweise – Key to Entries ...................................................................... 3
Abkürzungen – Abbreviations ............................................................................. 7
Tipps & Tricks zum Konjugationstraining – Tips & Tricks ................................... 8
Terminologie – Terminology ................................................................................ 14

Grammatik rund ums Verb – Grammar


1 Das Verb – The Verb ................................................................................. 16
1.1 Der Infinitiv – The Infinitive .................................................................. 16
1.2 Der Imperativ – The Imperative ........................................................... 16
2 Die Zeiten – The Tenses .......................................................................... 16
2.1 Die Gegenwart – The Present Simple ................................................. 16
2.2 Die Verlaufsform der Gegenwart – The Present Progressive .............. 17
2.3 Die Vergangenheit – The Past Simple ................................................. 18
2.4 Die Verlaufsform der Vergangenheit – The Past Progressive .............. 19
2.5 Die Zukunft – The Future .................................................................... 20
2.5.1 Das Future simple – The Future Simple .............................................. 20
2.5.2 Das Going to-Future – The Going to-Future ....................................... 20
2.5.3 Das Present progressive für zukünftige Handlungen –
The Present Progressive for the Future .............................................. 21
2.5.4 Das Present simple für zukünftige Handlungen –
The Present Simple for the Future ...................................................... 21
2.5.5 Die Verlaufsform der Zukunft – The Future Progressive ..................... 21
2.6 Die vollendete Gegenwart – The Present Perfect Simple ................... 22
2.7 Die Verlaufsform der vollendeten Gegenwart –
The Present Perfect Progressive ........................................................ 23
2.8 Die vollendete Vergangenheit – The Past Perfect Simple ................... 24
2.9 Die Verlaufsform der vollendeten Vergangenheit –
The Past Perfect Progressive ............................................................. 25
2.10 Die vollendete Zukunft – The Future Perfect Simple .......................... 25
2.11 Die Verlaufsform der vollendeten Zukunft –
The Future Perfect Progressive .......................................................... 26
3 Die Hilfsverben – The Auxiliary Verbs .................................................. 26
3.1 Die vollständigen Hilfsverben – The Auxiliary Verbs ........................... 26
3.2 Die unvollständigen Hilfsverben – The Modal Auxiliary Verbs ............ 26
4 Die Partizipien – The Participles ............................................................ 30
5 Die Kopulaverben – The Linking Verbs ................................................ 30

6
Abbreviations

6 Das Gerund – The Gerund ..................................................................... 31


7 Das Passiv – The Passive ....................................................................... 31
8 Die Konditionalsätze – The Conditional Sentences ......................... 32

Konjugationstabellen und Infoseiten – List of Conjugations


and Information
Musterkonjugation 1 Passiv – The Passive .................................................... 34
Musterkonjugation 2 Hilfsverb be – The Auxiliary Verb be ............................. 36
Musterkonjugation 3 Hilfsverb do – The Auxiliary Verb do ............................. 38
Musterkonjugation 4 Hilfsverb have – The Auxiliary Verb have ...................... 40
Musterkonjugation 5 Regelmäßiges Verb – The Regular Verb ....................... 42
Konjugationstabellen mit Infoseiten Konjugationsnummer 6 bis 70 –
List of Conjugations with Information ............................................................... 44
Unregelmäßige Verben – Irregular Verbs .......................................................... 174
Verben mit Präposition – Phrasal Verbs ........................................................... 179
Alphabetische Verbliste Englisch – Deutsch –
Alphabetical Verb List English – German ......................................................... 184
Alphabetische Verbliste Deutsch – Englisch –
Alphabetical Verb List German – English ......................................................... 188

Abkürzungen
AE amerikanisches Englisch jdn. jemanden
BE britisches Englisch jds. jemandes
bzw. beziehungsweise sb. somebody
d. h. das heißt Sl. Slang
etc. et cetera sth. something
etw. etwas umgs. umgangssprachlich
HS Hauptsatz usw. und so weiter
jd. jemand z. B. zum Beispiel
jdm. jemandem

7
Tips & Tricks

Tipps & Tricks zum Konjugationstraining


Um Verben richtig konjugieren zu kön- Einschlafen oder drei Mal wöchentlich in
nen, muss man nicht zwingend stoisch der Mittagspause. Wie immer Sie sich
ganze Verbkonjugationen, Zeitformen entscheiden: Lernen Sie kontinuierlich,
und Endungen auswendig lernen oder denn nur so lässt sich auch Ihr Langzeit-
gar hundertmal das gleiche Konjugati- gedächtnis trainieren.
onsschema abschreiben. Nein, Verben
konjugieren kann Spaß machen und auf Aufwärmen lohnt sich
unterhaltsame Weise erlernt werden. Gelernten Stoff zu wiederholen ist wie
Um Ihnen den Umgang mit englischen leichtes Joggen: Laufen Sie sich warm
Verben ganz leicht zu machen, verraten mit Altbekanntem, bevor Sie sich an
wir Ihnen hier einige praktische Tipps & Neues wagen. Auch wenn Sie noch nicht
Tricks zum Konjugationstraining. alle Konjugationsmuster einer Sprache
kennen und noch viel Neues vor sich
Pioniergeist ist gefragt haben, darf das bereits Erlernte nicht
Versuchen Sie, die Andersartigkeit der vernachlässigt werden. Wiederholen Sie
Fremdsprache und ihrer Konjugations- auch Konjugationen, die Sie schon gut
muster nachzuvollziehen. Sehen Sie können, das macht Spaß und hält fit.
das Erlernen der verschiedenen Zeiten,
Formen und Verben einer Fremdsprache Das Salz in der Suppe
als Chance, Ihren eigenen Erfahrungs- Versuchen Sie niemals, sich zu viele
schatz zu erweitern, als Einblick in Denk- Konjugationsmuster auf einmal einzu-
weisen, die Ihnen nicht vertraut sind, die prägen. Man verliert sonst schnell den
für andere Menschen, die diese Sprache Überblick und läuft Gefahr, sich etwas
täglich sprechen, aber ganz selbstver- Falsches zu merken oder gar die ver-
ständlich sind. Zeigen Sie Pioniergeist! schiedenen Konjugationen durcheinan-
Lassen Sie Ihrer Freude am sprachlich derzuwürfeln. Verbkonjugationen sind
Neuen, Fremden und Andersartigen wie das Salz in der „Fremdsprachen-
freien Lauf! Suppe“. Ebenso wie man eine Suppe
versalzen kann, kann man sich das
Das Gesetz der Regelmäßigkeit Erlernen einer Fremdsprache erschwe-
Konjugationstraining ist wie Krafttraining ren, indem man versucht, sich zu viele
fürs Gehirn. Wer nur einmal alle Jubel- Konjugationsmuster auf einmal zu
jahre trainiert, wird wohl kein Fitness- merken. Lernen Sie langsam, stetig
genie. Es ist sinnvoller, regelmäßig ein und zielorientiert und verdauen Sie in
wenig als unregelmäßig viel zu lernen. kleinen Häppchen. Nur Geduld!
Setzen Sie einen bestimmten Zeitpunkt
fest, zu dem Sie sich ungestört dem Eigenlob stinkt nicht immer
Konjugationstraining widmen können, Schauen Sie auf das, was Sie bereits
z. B. täglich eine Viertelstunde vor dem gelernt haben. Loben Sie sich für ge-

8
Grammar

1 Das Verb

1.1 Der Infinitiv

Der Infinitiv ist die Grundform des Verbs: (to) write schreiben. Allein stehend
zeigt er weder Person noch Zeitverhältnis oder Handlung an.
Infinitive können auch in der Verlaufsform (ing-Form), im Perfekt oder im Passiv
stehen.
Progressive infinitive: He will still be working. Er wird sicher noch arbeiten.
Perfect infinitive: It’s good to have finished it. Es ist gut, es beendet zu haben.
Passive infinitive: The car must be cleaned. Das Auto muss gereinigt werden.

1.2 Der Imperativ

Mit der Befehlsform wird jemand direkt aufgefordert, etwas zu tun. Es gibt
nur eine Form, die für Singular und Plural gleich ist. Sie entspricht der Grund-
form des Verbs (ohne to).
Listen to me. Hör/Hört/Hören Sie zu!
Bei negativen Aufforderungen stellt man ein don’t vor das Verb. Don’t do that.
Tu’s/Tut’s/Tun Sie’s nicht!

2 Die Zeiten

2.1 Die Gegenwart

Formen
Bei der einfachen Gegenwart steht das Verb in der Grundform. In der 3. Person
Singular (he, she, it, Name, Person, Ding) wird ein -s angehängt.
Ausnahmen: Das Verb have wird in der 3. Person Singular zu has. Das Verb
be wird zu is; go und do werden zu goes und does.

Fragen und Verneinungen


Fragen (mit Ausnahme der Fragen mit who, wenn man nach dem Subjekt
– wer? – fragt) werden bei Vollverben mit do/does gebildet.

16
unregelmäßig

20 drive fahren/treiben Verlaufsform ohne -e

Simple Progressive Future


Present simple Present progressive Future simple
I drive I am driving I will drive
you drive you are driving you will drive
he/she/it drives he/she/it is driving he/she/it will drive
we drive we are driving we will drive
you drive you are driving you will drive
they drive they are driving they will drive

Past simple Past progressive Future progressive


I drove I was driving I will be driving
you drove you were driving you will be driving
he/she/it drove he/she/it was driving he/she/it will be driving
we drove we were driving we will be driving
you drove you were driving you will be driving
they drove they were driving they will be driving

Present perfect simple Present perfect progressive Future perfect simple


I have driven I have been driving I will have driven
you have driven you have been driving you will have driven
he/she/it has driven he/she/it has been driving he/she/it will have driven
we have driven we have been driving we will have driven
you have driven you have been driving you will have driven
they have driven they have been driving they will have driven

Past perfect simple Past perfect progressive Future perfect progressive


I had driven I had been driving I will have been driving
you had driven you had been driving you will have been driving
he/she/it had driven he/she/it had been driving he/she/it will have been driving
we had driven we had been driving we will have been driving
you had driven you had been driving you will have been driving
they had driven they had been driving they will have been driving

Conditional Participle Gerund


Conditional I Conditional II Present driving
I would drive I would have driven participle
Imperative
you would drive you would have driven driving
drive
he/she/it would drive he/she/it would have driven
we would drive we would have driven Past Perfect
you would drive you would have driven participle infinitive
they would drive they would have driven driven have driven
72
drive fahren/treiben

Anwendungsbeispiele
I drove to Berlin last week. Letzte Woche bin ich nach Berlin gefahren.
Can you drive? Kannst du Auto fahren?
He drove his horse quite hard. Er trieb sein Pferd ziemlich an.
She drives me crazy. Sie macht mich noch wahnsinnig.
He drove the nail into the wall. Er trieb den Nagel in die Wand.
What is she driving at? Worauf will sie hinaus?
Don’t drive it to the last minute. Schiebe es nicht auf die lange Bank.

Witz
“Harry,” said little Betsy to her big brother, “what does that L on the car mean?”
“It means I’m learning to drive,” said Harry.
A few weeks later Harry had passed the test and was just affixing a GB sticker
to the back of his car.
“Harry,” said little Betsy, “does GB mean you’re getting better?”

Andere Verben
to hike wandern
to plod (on/along) sich dahinschleppen
to ride (bicycle) fahren (Fahrrad)
to run rennen
to rush eilen/hetzen
to stroll schlendern
to trudge sich schleppen
to walk/to go on foot (zu Fuß) gehen

Gebrauch
Das Verb to drive im Sinne von fahren verwendet man nur, wenn man selbst
hinter dem Steuer sitzt. Wenn das nicht der Fall ist, benutzt man to go, auch
wenn man mit der Bahn fährt oder im Flugzeug fliegt. Das normale Zufußgehen
heißt to walk oder to go on foot.

Tipps & Tricks Anmerkungen:


Die Verben to arise aufstehen/auftau-
chen, to ride reiten/fahren, to rise sich
erheben/aufstehen, to stride schreiten,
to strive streben und to write schrei-
ben werden genauso konjugiert wie to
drive.
73
Phrasal Verbs

Verben mit Präposition


Im Englischen kommen manche Verben bisweilen in Verbindung mit Präpositionen
vor. Die Präpositionen führen oftmals zu einer Bedeutungsänderung des Verbs.
Einige Verben ziehen immer dieselbe Präposition nach sich, andere werden hinge-
gen in Verbindung mit verschiedenen Präpositionen verwendet. Gehen Verb und
Präposition eine untrennbare Verbindung ein, spricht man auch von einem
Phrasal verb. In diesem Fall nimmt das Verb häufig eine übertragene Bedeutung an.
Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten Phrasal verbs aufgelistet. Die
Angabe (+ -ing) signalisiert, dass nach der Präposition ein Verb als Gerund
stehen kann bzw. muss.

} account for sth. ....................... How do you account for the missing cash?
sich etw. erklären Wie erklärst du dir das fehlende Geld?
accuse sb. of (+ -ing) sth. ...... The police accused Mike of robbing a bank.
jdn. wegen etw. beschuldi- Die Polizei beschuldigte Mike, eine Bank ausge-
gen/jdn. beschuldigen, raubt zu haben.
etw. getan zu haben
adapt to sb./sth. ...................... I found it difficult to adapt to the local customs.
sich an etw./jdn. anpassen Ich fand es schwierig, mich den Gebräuchen
anzupassen.
agree with sb. ......................... She never agrees with him.
mit jdm. einer Meinung sein Sie ist nie seiner Meinung.
apologize for (+ -ing) sth. ...... You will have to apologize for that.
sich für etw. entschuldigen Du wirst dich dafür entschuldigen müssen.
ask after sb. ............................ Jack asked after you when you were gone.
sich nach jdm. erkundigen Jack hat sich nach dir erkundigt, als du weg
warst.
} believe in (+ -ing) sth. ............. Do you believe in God?
an etw. glauben Glaubst du an Gott?
belong to sb. ............................ This bag belongs to Lilian.
zu jdm. gehören Diese Tasche gehört Lilian.
break down .............................. My car has broken down three times this year.
kaputtgehen Mein Auto ist dieses Jahr schon drei Mal kaputt-
gegangen.

179
Alphabetical Verb List

Alphabetische Verbliste Englisch – Deutsch


Hier haben wir für Sie die wichtigsten englischen Verben mit ihren entsprechenden
deutschen Übersetzungen alphabetisch aufgelistet. Die rechts angeführten Num-
mern stellen Konjugationsnummern dar. Auf den Seiten der einzelnen Konjugations-
tabellen finden Sie diese Nummern wieder. Jene Verben, die hier im Folgenden den
jeweiligen Konjugationsnummern zugewiesen sind, werden nach genau diesem
Muster konjugiert. Manchen Verben sind auch zwei Konjugationsnummern zugeteilt.
Die hervorgehobenen Verben sind als vollständige Konjugationstabellen, also als
Muster, vorne im Buch abgedruckt. Der Hinweis HV zeigt Ihnen an, dass es sich bei
dem jeweiligen Verb um ein Hilfsverb handelt.

A bet wetten 55 cease beenden 5

accomplish schaffen/ bid bieten 33 / 9 censure zensieren 5

erreichen 5 bind binden 24 chat plaudern 5

acquire erwerben 5 bite beißen 9 cherish wertschätzen 5

add hinzufügen 5 blab plappern 5 chew kauen 5

admire bewundern 5 bleed bluten 50 choose wählen 15

adore verehren 5 blow blasen 30 chop klein schneiden 5

amble bummeln 5 borrow ausleihen 5 climb klettern 5

appoint ernennen 5 break brechen/kaputt cling festhalten 68

approach sich nähern 5 machen 10 coach coachen 5

arise sich erheben 20 breed brüten 50 come kommen 16

arrest verhaften 5 bring mitbringen 11 commence anfangen 5

arrive ankommen 5 broadcast übertragen 18 compensate ent-


ask fragen/bitten 5 browse durchblättern 5 schädigen 5

assume annehmen 5 build bauen 39 compliment Komplimente


awake aufwachen 10 burn (ver)brennen 38 / 5 machen 5

burst platzen 38 conclude schlussfolgern 5


B
buy kaufen 12 consult um Rat fragen 5
babble plappern/
contain enthalten 5
schwatzen 5 C
contemplate nach-
be sein 2 call rufen 5
denken 5
beam (an)strahlen 5 can können 13 / HV
continue weitermachen 5
bear tragen/ertragen 67 capture gefangen
contribute beisteuern 5
become werden 6 nehmen 5
converse sich unter-
beg bitten 5 carry tragen (Last) 5
halten 5
begin beginnen 7 carve schnitzen 5
copy kopieren 5
believe glauben 8 / 5 cast werfen 18
cost kosten 17
belong gehören 5 catch fangen 14
crave sich sehnen 5
bend biegen/krümmen 39 cause verursachen 5
creep kriechen 50

184