Sie sind auf Seite 1von 2

DIE 7 WEGE ZUR EFFEKTIVITÄT

Workshop zur Steigerung der Effektivität

Die 7 Wege praktisch erleben

Um in turbulenten Zeiten effektiv zu handeln, bedarf es Charakter, Kompetenz und


Vertrauen. In Zeiten von Übernahmen, Umstrukturierungen und Personalabbau sind eine
Win-Win Mentalität, Verständnisbildung und Synergien unabdingbar.

Außergewöhnliche Leistungen werden nur von Menschen erreicht, die in allen


Lebensbereichen die Prinzipien der Effektivität anwenden. Dazu gehört eine harmonische
Balance zwischen dem Arbeits- und dem Privatleben. Effektivität bedeutet dauerhafte
Grundsätze zu implementieren, um angestrebte Ziele zu erreichen.

Basierend auf den Inhalten des Bestsellers „The 7 Habits of Highly Effective People“ von
Stephen R. Covey liefert dieser Workshop die Grundlage für gesteigerte Effektivität und
Führungsqualität in den persönlichen und zwischenmenschlichen Bereichen sowie auf der
Team- und Unternehmensebene. Der Workshop ist interaktiv und praxisnah.

Zur Vorbereitung des Workshops besteht die Möglichkeit ein persönliches Profil zu erstellen,
das auf einer anonymen Online-Befragung von Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten sowie
einer Selbsteinschätzung basiert.

Über 750.000 Menschen in 45 Ländern nehmen jährlich an FranklinCovey-Workshops


teil, um ihren unternehmerischen und persönlichen Erfolg zu verbessern.

Nicht wir kontrollieren - Prinzipien kontrollieren.


Wir kontrollieren unsere Handlungen, aber die daraus
resultierenden Konsequenzen werden von Prinzipien
kontrolliert.

Stephen R. Covey

Leadership Institut GmbH


Bavariafilmplatz 3, D-82031 Grünwald b. München
Tel.: + 49 (0) 89- 45 21 48-0, Fax: + 49 (0) 89- 45 21 48-48
info@franklincovey.de, www.franklincovey.de
-1-
DIE 7 WEGE ZUR EFFEKTIVITÄT
Lernen Sie diese Gewohnheiten in Ihr Leben zu integrieren

1. Pro-aktiv sein
! Werteorientiertes Verhalten
! Verantwortung übernehmen
! Konzentration auf den eigenen Einflussbereich

2. Schon am Anfang das Ende im Sinn haben


! Visionäres Denken
! Erstellung eines persönlichen „Mission Statements”

3. Das Wichtigste zuerst tun


! Die Unterscheidung von wichtig und dringend
! Täglich ein effektives Leben meistern
! Anwendung des 6-Schritte-Prozesses

4. Gewinn / Gewinn denken


! Kooperation anstelle von Konkurrenz
! Gegenseitige Unterstützung anstatt unabhängigem Handeln
! Mut mit Rücksicht verbinden

5. Erst verstehen, dann verstanden werden


! Aktives Zuhören
! Effektive Kommunikation GE SCHÄRFEN
DIE SÄ
WECHSELSEITIGE
6. Synergie schaffen ABHÄNGIGKEIT
! Unterschiede würdigen 5 DER 6
! Nach der dritten Alternative suchen ÖFFENTLICHE
ERFOLG
! Synergien anstelle von Kompromissen
4

7. Die Säge schärfen 7 UNABHÄNGIGKEIT 7


! Dem „Burn-out-Syndrom“ entgegenwirken
! Mentale und physische Erneuerung 3

DER
PRIVATE
1 ERFOLG 2

Das Reifekontinuum ABHÄNGIGKEIT

Die Grafik zeigt die Beziehung zwischen den DIE


SÄ GE SCHÄRFEN
7 Eigenschaften und dem öffentlichen und privaten Erfolg.
Privaten Erfolg erfahren wir, wenn wir lernen uns selbst zu beherrschen und zu disziplinieren.
Öffentlichen Erfolg ernten wir, wenn wir tiefe, anhaltende und effektive Beziehungen zueinander
aufbauen.

-2-