You are on page 1of 2

Hans-Peter Thietz

Mehrjahrhundertflut –
Folge militärischen Wahnsinns?
In den etwa letzten zehn Jahren folgt
Wetterkatastrophe auf Wetterkatastro-
phe – Überschwemmungen in den unter-
schiedlichsten Teilen der Welt stehen
katastrophale Dürreperioden in anderen
Regionen gegenüber, verbunden mit einer
Zunahme schwerer Erdbeben. Allein in
Deutschland sind im Abstand weniger
Jahre zwei schwere Überschwemmungs-
katastrophen zu verzeichnen und das jetzt
in einem Umfang, der alle bisherigen
Maßstäbe sprengt.
Als Beispiel wurde von der Deut-
schen Welle gemeldet:
PEKING: „Weite Teile Asiens wer-
den von schweren Unwettern heimge-
sucht. Besonders betroffen ist die zen-
tralchinesische Provinz Huan. Starker
Regen ließ dort den Dongting-See fast
zwei Meter über die kritische Hochwas-
sermarke steigen. Der Dongting-See ist
ein Rückhaltebecken des Jangtse-Flus- Wurde die katastrophale „Jahrhundertflut“ in diesem Jahr künstlich erzeugt?
ses. Durch das Hochwasser sind in Huan
zehn Millionen Menschen bedroht. Sol- statt der mittelalterlichen Fenstersteuer künstlichen, durch Elektronen-Zy-
daten sollen einen drohenden Damm- nun eine angebliche „Öko-Steuer“ einzu- klotronenresonanz erhitzten Region
bruch verhindern. Im Nordosten Thai- führen, die jedoch nicht bezeichnungsge- aus Plasma“ von November 1991
lands stieg der Pegel des Mekong-Flus- mäß zur Regenerierung der Umwelt, son- Dies betrifft insbesondere die soge-
ses auf den höchsten Stand seit 30 Jah- dern in Wahrheit zur Stützung des Ren- nannte F-Schicht der Ionosphäre in 200
ren. Das Hochwasser sei Folge von ge- tenfonds dient. Dabei wird unterschla- km Höhe. Hierzu dient in der HAARP-
öffneten Flutwehren in China, hieß es gen, dass der Kohlendioxid-Gehalt der Anlage eine „IRI-Einheit“, das „Ionos-
aus dem thailändischen Innenministeri- Atmosphäre nur lediglich 0,03% aus- pheric Research Instrument“, das im
um. In Nepal starben nach einem Erd- macht und es als kommerziell entstande- legeren Fachjargon zutreffend „Heizer“
rutsch, ausgelöst durch Monsun-Regen, ner, wissenschaftlicher Unsinn anzuse- genannt wird. Dabei kommt es auch zu
mindestens 60 Menschen.“ hen ist, dass drei Zehntausendstel einen einer teilweisen Absorption dieser
Und: derartigen Treibhauseffekt bewirken sol- Hochfrequenzenergie in dieser atmos-
PEKING: „Wegen eines drohenden len. Doch irgendeine Ursache muss die- phärischen Schicht, mit einer Rück-
Dammbruchs am Jangtse-Fluss ist über sem eskalierenden Wetterchaos ja zu strahlung und so zu einer Rückreflexi-
die zentralchinesische Provinz Hunan Grunde liegen, wobei diese Ursache on in einem niedrigeren Wellenbereich,
der Ausnahmezustand verhängt wor- dementsprechend vor etwa zehn Jahren als sogenannte ELF-Wellen (Extrem
den. Wie eine Vertreterin des Internati- gesetzt worden sein muss. Und genau zu Low Frequency) zur Erde.
onalen Komitees vom Roten Kreuz mit- diesem Zeitpunkt ist in Alaska die groß- So heißt es in der o.g. US-Patent-
teilte, sind mehr als zehn Millionen flächige HAARP-Anlage errichtet und in schrift Nr. 4686605 wörtlich:
Menschen von der Flut bedroht. Die ersten Testbetrieb genommen worden, • „Wettermanipulation ist möglich, z.B.
Zahl der Hochwassertoten im Süden wie auch derartige Anlagen zu jener Zeit durch Veränderung von Windmustern
und Osten Chinas wird in diesem Som- in der damaligen Sowjetunion aufgebaut in der oberen Atmosphäre oder durch
mer bereits auf rund tausend geschätzt. und getestet wurden. Veränderung von solaren Absorpti-
Bei einem Taifun im Süden des Landes Bei diesem militärischen Projekt onsmustern.“
kamen inzwischen acht Menschen ums geht es darum, gewaltige Energiemen- Dies beweist eindeutig eine hier-
Leben. - Neben der Volksrepublik wer- gen von 10 bis 100 Milliarden Watt in durch vorgesehene Wettermanipulie-
den auch Vietnam, Indien und Bangla- die obersten Schichten der Atmosphä- rung. Doch dies beschränkt sich kei-
desch von Unwettern und Flutkatastro- re zu schicken und diese so elektro- neswegs auf ein blindes Herumschießen
phen heimgesucht.“ nisch aufzuheizen. Dies beweisen hierzu in der Atmosphäre, sondern die beab-
Dies wird in den öffentlichen Dar- angemeldete Patente: sichtigten Wirkungen können durch die
stellungen einem Treibhauseffekt zuge- • USA-Patent 4.686.605 „Methode und Hervorrufung atmosphärischer „Spie-
schrieben, der durch ein Ansteigen des Apparat zur Veränderung einer Re- gel“ gezielt auf beabsichtigte Erdregio-
Kohlendioxid-Gehaltes durch Industria- gion der Erdatmosphäre, Ionosphä- nen gelenkt werden. Hierzu dient:
lisierung und Autoabgase einen Wärme- re und/oder Magnetosphäre“ vom
stau eingestrahlter Sonnenenergie in der August 1987 • USA-Patent 5.041.834 „Künstlicher,
Atmosphäre hervorrufen würde. Die ge- • USA-Patent 4.712.155 „Methode lenkbarer aus Plasma geformter at-
genwärtige Bundesregierung hat diese und Apparat zur Schaffung einer mosphärischer Spiegel“, vom August
Argumentation dankbar aufgegriffen, um 1991

EFODON-SYNESIS Nr. 6/2002 28

wie wir sehen . Geisteskranke lebenslänglich verwahrt genden Verlagerung des „Jetstream“ onszuständen als typisch beobachtet gehören. Auch lassen sich schwere Erdbeben Anmerkung Beispiele sind etwa die verheerende (1) Wie Dipl. kam es fast regel. müssen dort zwangsläufig wesentliche trischen Gehirnströme des Menschen Veränderungen bewirken. Er ist auch stark mögen. System. und dann perlichen Symptomen verbunden . führt werden könnte. Außerdem bildet dieses HAARP-Typs verursacht worden er eine Bahn. absolute Demontage dieser Anlagen er- mäßig zu Hochwasserkatastrophen in Experten (1) gehen davon aus. gen können ortsfeste Störzonen gesetzt werden.Halbleiter und elektromagneti. entlang derer sich Tief. zu fordern.statt der späteren 10-100 Milliar- den Watt.noch mit geringeren Leistungen. wie z. So erfolgte Juli/August 1995 ein Test mit nur 3. Sobald er zum Beispiel über hierdurch die gesamte dortige Kommu- nikationstechnik zerstören.95 in seinem Ho- an Rhein und Neckar.und oberen Atmosphäre.in einen erregten cha. dass dies sogar auf den elektrischen Stuhl.“ res USA-Patent: K. wie Satellitenaufnah- men dort befindliche. Diese atmosphärischen Manipulati. offensichtlich bewirkt durch eine derartige russische Anlage auf der Insel Nowaja Semlja. Die eingeleiteten Untersuchun- gen ergaben jedoch keinerlei Radioakti- vität. die hirne. aber auch nichts recht- .84 EFODON-SYNESIS Nr. die ge- aus: wurden. die man nicht unter Kontrolle hatte. stellenweise sogar als Jahrtausendflut mann-Erdresonanzwellen) rund um die Auch krankheitsbewirkende Frequen- zen. ße Experimente wirken zwangsläufig chen Jetstream in Richtung Süden. of- fenbar durch unvorhergesehene reso- Werden Naturkatastrophen in unserer Zeit durch Anlagen wie HAARP hervorgerufen? nante Kopplungserscheinungen. als er sich auf einer Vor- Durch solche HAARP-Einwirkun. 6/2002 29 . Zum anderen können die so reflektierten hohen Energiedich. Augen. das sich wie die Entwicklung von Atom- einflussungen leicht aus dem Gleichge. der eigentlich in diese ELF-Felder nachweislich die elek. dass hierdurch sogar ein Polsprung herbeige. herrschenden starken Unruhegefühlen. Bereits diese Energiemenge führte zum Verdampfen eines zehn Zen- timeter starken Aluminiumsteckers. nachzuweisen.4. Landes ausschalten. . ist ein Ver- doch ein offenbar äußerst sensibles abgelenkt werden.B.vor. samte Menschheit gefährdenden Fall. blo- zunehmende Verlagerung des nördli.600 W Gesamteingangsleis- tung .12. Der kungen reichen bis zur Bewusstseins. onen sind mit charakteristischen kör. in denen solche Erschei- nungen normalerweise nicht auftreten. bei mehreren solcher Wettermanipulati. durch diese Technologie auslösen sowie Oldenburg. deren Besitzer in Anstalten für gehen hierbei von einer hierdurch erfol. ist. le Auswirkungen bei der Komplexität Erde verlaufen sollte.-Ing Karsten Krause. fen durch nichts. telzimmer ermordete Geophysiker S. die die natürlichen Wetterfron- nuklearen Ausmaßen“ vom Oktober 1989. jetzigen Flutkatastrophen unschuldig sächlich seine normale Bahn im hohen scher Datenträger. in eine Ausweichrichtung Was hier vor sich geht. das durch geringe äußere Be. in Niedersachsen.  ten nicht passieren können und dann dort So wurden die Japaner am 8. der Welt. dass sie an den immer wieder. „Seit Anfang der neunziger Jahre Ergänzend sei erwähnt.Mehrjahrhundertflut durch eine gewaltige Explosion an der nordjapanischen Küste beunruhigt. deren globa- der nördlichen Polarregion rund um die überlagern und so zu beeinflussen ver. riesige Gebäude- komplexe erkennen lassen. zwungen werden. Jahreszeiten. die Schu. Erste Tests mit der amerikanischen HAARP-Anlage begannen bereits Ende 1994 . über die großräumig elektro.und schen Produkte krankhaft-perverser Ge- Grazyna Fosar und Franz Bludorf Kopfschmerzen und Depressionen.und Willenlosigkeit. und der unter mysteriösen wasserkatastrophen im Oktober 1998 „kalte Explosionen“ bis zum Umfang Umständen am 7. Von den USA wie Russland ist deshalb druckgebiete bewegen können. Runcorn. beobachtete Greenpeace bereits eine nur eine Funktion dieser flächig-anten. auf die obere Atmosphäre ein – das ist Jetstream ist ein Starkwindfeld in der einwirkung in ganzen Erdgebieten. da ja das alleinige Ziel dieser Anlagen . Das sind die schöpferi- otischen Zustand gelangt. nenhaften Anlagen darstellt – die Wir. Unser globales Wettersystem ist je. siehe ein weite. brechen an der gesamten Menschheit. übertragen lassen. wenn nicht in diesem. bei der riesige Wassermengen -zig Kilome- ter hoch in die Atmosphäre geschleudert wurden. wie Festplatten und Laufwerke – eingesetzt werden und sind und sonst den gesamten aufgetrete- Norden verließ und sich südwärts verla. für Krebs sollen sich so bezeichnet – wiederum von einer Anlage Erde geleitet werden. auch als die größte Schleifenantenne Es sieht deshalb ganz danach aus.B. In den in Umkehr der Beweislast international vergangenen Jahren geschah es nun ten zur Zerstörung elektronischer Bau- teile . dass auch die jetzige Jahrhundertflut – magnetische Wellen (z. nen materiellen Schaden zu tragen haben. fertigen lässt. Magen-Darm-Störungen. Im Kriegsfall ließe sich so die des Wettergeschehens nie bis ins Letz- elektrisch aufgeladen und wirkt daher Armee und Bevölkerung eines ganzen te absehbar sind. bakteriologischen und chemischen Waf- wicht gebracht werden kann. gerte. In jedem Fall muss kompromisslos eine Deutschland verlief. gestoppt bzw. von Atomdetonationen. Oderflut im August 1997 oder die Hoch. Allein unorientiert ausgeführte. Sachsen-Anhalt und Thüringen. • „Strahlungsfreie Explosionen von tragsreise zu diesem Thema befand. bis zur völligen Orientierungs. dass der Jetstream tat.