Sie sind auf Seite 1von 4

Biorhythmus

Foto: Fotalia
Der Biorhythmus
Erfahrungsbericht von Dr. Bodo Wettingfeld

Eine einfache, hilfreiche Facette zur Optimierung der Arzt-


Patienten-Beziehung im zahnärztlichen Behandlungsalltag. Nach der
Erfahrung des Autors treten keine Komplikationen nach invasiven
Eingriffen auf, wenn der Operationszeitpunkt entsprechend des
individuellen Biorhythmus gewählt wurde.

Der Biorhythmus als System ist leicht, bei der Bundeswehr, ab dem Ende der Optimaler Zeitpunkt
ohne Seminar oder Fortbildung, in der 1980iger Jahre, war mir die operative für invasive Eingriffe
praktischen Anwendung zu erlernen. Der Entfernung von Weisheitszähnen eine
subjektive Gewinn durch seinen Einsatz, lieb gewordene Tätigkeit. Operations- Antworten nach dem Warum konnte ich
vor allem in der zahnärztlichen Praxis, technisch und in der Nachsorge lief dabei zunächst nicht finden, bis ich mit dem
übersteigt die minimale Investition in meist alles glatt. Aber es gab auch Fälle, System der Biorhythmik in Kontakt kam.
eine CD oder ein Buch jedoch bei wei- wo trotz im Grunde idealem operativen Es erklärte mir, dass es Tage gibt, an de-
tem. Obwohl der Biorhythmus auch für Vorgehen — leichtes, minimal invasives nen nicht operiert werden sollte oder mit
unser individuelles Leben eine zentrale Handling — der Patient in der Nachsor- der Konsequenz einer schwierigen medi-
Bedeutung hat, möchte dieser Artikel le- ge über teilweise massive Schmerzen im kamentös unterstützten Wundheilung
diglich die für den Einsatz im zahnärzt- operierten Bereich klagte, die oftmals und zahnärztlicher Nachbehandlung.
lichen Behandlungsalltag wesentlichen nur mit Schmerzmitteln und Antibiosen Aber auch Tage, wo die Voraussetzung
Grundlagen vorstellen. Er verzichtet auf zu beherrschen waren. Dagegen gab es für einen idealen Eingriff mit optimierter
den großen Rahmen, die Einbindung auch Fälle, wo die operative Entfernung Wundheilung annähernd 100 % beträgt,
des Systems in universelle Gesetzmä- der Zähne ein maximal invasives Vorge- ohne irgendeine Nachbehandlung. Und
ßigkeiten. Dazu gibt es über die GZM- hen und somit viel Zeit erforderte. Mich das es möglich ist, diese Tage über das
Geschäftsstelle in Mannheim einen um- wunderte dann, dass bei solchen Fällen Geburtsdatum des Patienten zu berech-
fangreichen Artikel, den Sie auf Wunsch die Wundheilung oftmals scheinbar pro- nen. Obwohl das damals noch für jeden
von dort erhalten können. blemlos verlief, ohne medikamentöse Patienten ein gewisses Zeitquantum er-
Während meiner 11-jährigen Tätigkeit Begleittherapie. forderte — die Daten mussten über Ta-

12 GZM - Praxis und Wissenschaft · 15. Jg. 3/2010


Biorhythmus

Abb. 1

bellen und einen Rechenschieber ermit- und geistigen „Gezeiten des menschli- Biorhythmenlehre Eingang. Prominente
telt werden — habe ich mich sofort an chen Körpers“ sind ebenso wie alles übri- Vertreter der Heilkunde, die Geheimräte
die Arbeit gemacht und die Misserfolge ge Leben abhängig vom Laufe der Sonne, der Berliner Charité, Professor Dr. Bier
nachgerechnet mit dem Ergebnis, dass dem Stand des Mondes und der Erdbe- und Professor Dr. Sauerbruch, waren die
fast alle Operationen mit schwieriger wegung. Die Einheiten der drei Grund- Wegbereiter dieser jungen Wissenschaft
Nachsorge an Tagen stattgefunden hat- rhythmen sind Perioden von jeweils 23, und haben sie als einen wesentlichen
ten, wo im Grunde ein positives Ergebnis 28 und 33 Tagen. Ihre Entdeckung fußt Baustein für ihre therapeutische Tätig-
kaum zu erwarten war. Von da an habe auf empirischen Beobachtungen am keit genutzt. Ihr Empfinden, dass schon
ich alle operativen Eingriffe biorhyth- gesunden und kranken Menschen. Der in Kürze die praktische Anwendung der
misch geplant und bis auf den heutigen erste, der diese Beobachtungen systema- Biorhythmik aus der Medizin nicht mehr
Tag keinen Misserfolg mehr gehabt. tisch durchführte, war der Berliner Bio- weg zu denken sei, hat sich leider nicht
Das heißt: Der Patient übersteht den loge und Arzt Dr. Wilhelm Fließ. Er legte bestätigt. Denn es scheint heute gerade
operativen Eingriff nicht nur viel besser, seine Erfahrungen in mehreren großen, im medizinischen Bereich so zu sein, dass
auch die Nachsorge läuft völlig problem- grundlegenden Werken nieder. dieser Wissenschaft kaum mehr Beach-
los, ohne Schmerzen, Schwellung, medi- tung geschenkt wird.
kamentöse Begleittherapie und weitere Beginnend vom Tag der Geburt an pul-
zahnärztliche Intervention. Berechenbare Energiewellen sieren drei Ströme in uns Menschen in
Die Lehre von den Biorhythmen beruht verschiedenen Rhythmen = Tagesinter-
auf der biologischen Erkenntnis, dass die Zunächst waren es nur zwei periodische vallen, Körper 23 Tage, Seele 28 Tage
Mikrozellen des menschlichen Körpers in Kraftimpulse, die er in jedem lebenden und Intellekt oder Geist 33 Tage. Sie
einem ständigen Auf und Ab begriffen Organismus beobachtete. Das Besondere schneiden sich untereinander und die
sind, ohne dabei ihre Form zu verändern. daran ist nun, dass diese Energiewellen Nulllinie immer wieder, was graphisch
Obwohl dieses Wissen schon sehr alt ist, infolge ihres von der Geburt bis zum mittels eines Koordinatensystems und
erkannte man erst in neuerer Zeit, dass Tode unverändert gleichmäßigen Lau- dreier Sinuskurven sichtbar gemacht
dadurch das körperliche Befinden, seine fes vorausberechenbar sind. Die Mög- werden kann. Abb. 1 zeigt den Ausdruck
Widerstandsfähigkeit und Spannkraft lichkeit verleiht der Biorhythmik ihren eines solchen Biorhythmogramms mit
beeinflusst wird. Diesen Komplex ver- Wert als Prognostikon und gleichzeitig integriertem Mondkalender. Er ist mittels
schiedenartiger Symptome nennt man Prophylaktikum für Gesunde und Kran- eines Computerprogramms auf der Basis
„Biorhythmik“. Die körperlich, seelisch ke. Auch in ärztlichen Kreisen fand die des Geburtsdatums schnell und einfach

GZM - Praxis und Wissenschaft · 15. Jg. 3/2010 13


Biorhythmus

Abb. 2

zu erstellen. Darauf zeigt sich die körper- idealen Tage noch mehr eingeschränkt, Als Regel gilt: Es sollten bei operativen
liche Kurve in roter, die seelische Kurve in und die terminliche Flexibilität auf ein Eingriffen möglichst die Tage vermie-
blauer und die geistige Kurve in grüner Minimum reduziert. Dann ist das ganze den werden, wo eine der drei Kurven
Schrift. Über dem Koordinatensystem System an einer Grenze, wo es mehr be- die Nulllinie schneidet, die Kurven sich
findet sich der integrierte Mondkalender, hindert als es nützt. untereinander schneiden bzw. die kör-
mit den Mondphasen in der ersten und Hinzu kommt auch noch der Punkt, dass perliche Kurve unter der Nulllinie liegt.
den Tierkreiszeichen in der zweiten Zeile. der Behandler seinen eigenen Biorhyth- In der Abb. 1 gibt es vor diesem Hin-
Der Bezug zur zahnärztlichen Tätigkeit mus mit dem des Patienten abstimmt. tergrund im Monat März viele Tage, an
über die Mondphasen und die Stellung Auch das ist fast nicht leistbar im nor- denen operative Eingriffe wenig Erfolg
des Mondes in den einzelnen Tierkreis- malen Praxisalltag. Mein Vorschlag also: versprechend sind, etwa der 8., 9., 10.
zeichen ist ein eigenes Thema, welches in Kümmern Sie sich für den praktischen März und die Woche vom 22.-29. März.
den Werken von Frau Paunger und Herrn Behandlungsalltag primär um den Bio- Und darüber hinaus noch viele nicht so
Poppe beschrieben ist. rhythmus des Patienten und lassen Sie dramatisch ungünstige, aber auch nicht
Ich möchte darauf hier aus diesem zunächst die anderen Punkte unberück- ideale Tage, wie die Periode vom 15.-22.
Grunde nicht weiter eingehen, aber auch sichtigt. So nur noch ein letzter Hinweis. März. Ich will das nicht weiter detail-
noch einen zweiten mit anführen. Als ich Vermeiden Sie Operationen in dem Teil lieren, denn jeder kann sich an den be-
vor gut 20 Jahren mit der Biorhythmik des Körpers, der von dem Tierkreiszei- schriebenen Regeln die entsprechenden
in Berührung kam, kannte ich die Wer- chen beherrscht wird, durch den der Informationen selber zusammenstellen.
ke von Paunger und Poppe noch nicht. Mond gerade zieht. Das heißt für den Ideale Tage dagegen sind, wenn wir
In meinem Rechenschieber und den Ar- Kopf, unserem Arbeitsbereich, das Tier- noch einmal auf die Abb. 1 schauen,
beitstabellen war dieses Thema nicht be- kreiszeichen Widder. der 4. und 5. März. Kein Schneiden der
rücksichtigt. Trotzdem waren die Erfolge Kurven untereinander, keine Nulldurch-
in der Anwendung des Biorhythmus so gänge, alle drei Kurven im Plus. Von
nachhaltig, dass ich mich später, als ich Interpretation diesem Hochpunkt gibt es wieder abge-
auch mit ihren Erkenntnissen in Berüh- des Biorhythmogramms schwächte Phasen, wie etwa die Periode
rung kam, bezogen auf meine zahn- vom 27.-31. März - die körperliche und
ärztliche Tätigkeit damit nicht weiter Kommen wir also wieder zurück zur seelische Kurve im Plus. Die Periode, die
beschäftigt habe. Mein Empfinden bis Abb. 1 und der für unseren zahnärztli- sie nicht unterschreiten sollten, ist, dass
heute ist, dass die absolute Priorität bei chen Bereich praktischen Anwendung. mindestens die körperliche Kurve im
der Biorhythmik liegt, nicht auf der Ebe- Es lassen sich also, etwa für operative Plus liegt und sich nicht mit den beiden
ne von Mondstand und Tierkreiszeichen. Eingriffe, besondere Tage berechnen, an anderen schneidet und diese sich auch
Wenn wir uns Abb. 1 ansehen, finden wir denen die Regenerationsfähigkeit des nicht untereinander schneiden und es
immer nur wenige „ideale“ Tage im Mo- Organismus auf dem höchstmöglichen keine Nulldurchgänge gibt, etwa der
nat. Dadurch wird die terminliche Fle- Niveau arbeitet und wenn an diesen Ta- 19. April auf Abb. 1, ganz rechts außen.
xibilität im Verhältnis Arzt/Patient ein- gen der Eingriff vorgenommen wird, ist Es gibt natürlich noch weitere Nuancen,
geschränkt. Das heißt, die Anwendung in der Regel mit keinerlei Komplikatio- etwa die positiven Tage dahingehend
des Biorhythmus hat in erster Linie mit nen zu rechnen. Dagegen gibt es Tage, auszuwählen, dass auch nach der Ope-
planbaren Behandlungen zu tun. Wenn an denen nicht operiert werden sollte ration noch einige davon bleiben ohne
wir nun noch Mondstand und Tierkreis- oder mit dem Risiko von mehr oder Schnittstellen u.s.w.
zeichen berücksichtigen, werden die weniger deutlichen Komplikationen. Finden Sie ihren eigenen Weg.

14 GZM - Praxis und Wissenschaft · 15. Jg. 3/2010


Biorhythmus

Abb. 3

Bisher haben wir immer nur über ope- Fallbericht 2 nen Biorhythmus auszurechnen und wir
rative Eingriffe gesprochen. Da sind die ermittelten an diesem Tag Kreuzungen,
Ergebnisse auch am eindrucksvollsten. Eine Patientin, 22 Jahre, wollte den Zahn Phasendurchgänge und Kurven im Mi-
Aber es gibt natürlich noch andere Tätig- 38 entfernt haben. Im Rhythmogramm nusbereich, also ein völlig ungeeigneter
keiten, wie etwa einfache Zahnextraktio- (Abb. 3) haben wir uns für den 5. Februar Tag zum Operieren.
nen, aufwendige Präparationssitzungen entschieden. Die operative Entfernung „Wisst ihr noch, wie schwierig Operation
oder etwa Behandlungssituationen, wo des Zahnes war wenig aufwendig, vom und Nachsorge verlaufen sind“, fragte
der Patient möglichst ideal aufgestellt Setzen der Leitung bis zur letzten Naht sie ihre Kolleginnen. „Jetzt wundert mich
sein sollte, um das was auf ihn zukommt gut 20 Minuten, mit Osteotomie und der das nicht mehr.“ Dann standen weite-
optimal zu kompensieren. Lassen Sie Entfernung des Zahnes in toto. Erst am re Mitarbeiter auf und kamen auch mit
mich abschließend noch mit zwei Fall- übernächsten Tag haben wir eine Kont- Karteikarten zurück, sodass wir am Ende
beispielen die wesentlichsten Punkte zu- rolle vorgenommen, die Patientin hatte eine ganze Reihe davon hatten. Bei al-
sammenfassen. ebenfalls keine Medikamente einnehmen len dahinter stehenden Patienten waren
müssen, die Mund-öffnung war kaum operative Eingriffe durchgeführt worden
eingeschränkt, auf eine Akupunktur ha- mit mehr oder weniger deutlichen ope-
Fallbericht 1 ben wir verzichtet. Die Wunde sah aus, rativen, aber vor allem postoperativen
als wäre der Eingriff schon eine Woche Komplikationen. Bei allen waren extrem
Ein Patient, 25 Jahre, möchte den stark her. Nach sieben Tagen haben wir die Fä- ungünstige Behandlungstage gewählt
retiniert und verlagerten Zahn 48 ent- den entfernt. worden. 
fernt haben. Anhand des Rhythmo- Sicher werden Sie sagen, dass auch Sie
gramms (Abb. 2) haben wir uns für den solche Ergebnisse haben, ohne Biorhyth-
2. 6. 2009 als Operationstag entschieden. mus. Dennoch habe ich das Empfinden,
Die operative Entfernung des Zahnes war es gibt in diesem Bereich noch ein großes Vertiefende Literatur:
sehr aufwendig, vom Setzen der Leitung Potential an Nachholbedarf hinsichtlich Hugo Max Gross: Biorhythmik, das Auf
bis zur letzten Naht gut eine Stunde, mit Optimierung. Vor Jahren habe ich einmal und Ab unserer Lebenskraft
Osteotomie, Teilung der Wurzeln und einen zahnärztlichen Kollegen auf einer
Entfernung der einzelnen Fragmente. meiner Fortbildungen als Teilnehmer ge- Bodo Wettingfeld: Für ein besseres Leben
Am Folgetag stellte sich der Patient kurz habt. Wenig später rief er mich an und Die universellen Gesetze des Lebens
zur Kontrolle vor. Wie immer, bei Operta- fragte mich, ob ich einmal in seine Praxis
tion an idealen Tagen, sah die Wunde so kommen würde, um eine interne Fortbil- (Diese Bücher sind über den Autor selbst
aus als wäre der Eingriff schon Tage her. dung durchzuführen — 3 Zahnärzte, 10 zu beziehen, Telefon: 0171 8031861)
Er hatte kein Schmerzmittel genommen Mitarbeiter. Thema war unter anderem
Die Software BioLuna können Sie von der
gnul lets rE rm
uazm rgo rprem
oCtupniE

und auch ansonsten war keine Begleit-


: iebhci ltlähre tsi nevrum
khsutyhroiBred

die Einführung in die Biorhythmik. Es


G
m
H
be w
ratfoSatD
am
soC

32eßa rtsuadR
a

g rubsgA
u91 68

473493451 280 :nofele T

573493451 280 :xaF

ed@
.arm
etD
soC
n
aiZodB : lm
Eia

therapie nötig. Allerdings war die Mun- war ein schöner harmonischer Tag, vor Website des Herstellers kostenlos für einen
döffnung eingeschränkt. Diese lässt sich allem die ungemein motivierten Mitar- 30-tägigen Test herunterladen:
durch Setzen einer Akupunkturnadel in beiterinnen habe ich bis zum heutigen www.acs-kaltenecker.de
minutenschnelle fast bis auf Normalni- Tag noch in bleibender Erinnerung. Als
veau wieder herstellen und bleibt auch wir mitten im Thema waren, stand eine
stabil. Die Nahtentfernung erfolgte eine von ihnen auf, um eine Karteikarte zu
Woche später. holen. Sie gab mir einen Tag vor, um ei-

GZM - Praxis und Wissenschaft · 15. Jg. 3/2010 15