Sie sind auf Seite 1von 24

Deutsch

ABER HALLO!

Nomen-Verb-Verbindungen

Nicht fixierte Nomen-Verb-Verbindungen

Funktionsverbgefüge

Figurative Nomen-Verb-Verbindung
Folgende Liste enthält häufige Nomen-Verb-Verbindungen.
Nomen-Verb-Verbindungen, in denen das Verb (Funktionsverb - FV) die ursprüngliche Bedeutung weitgehend
einbüßt und deren gesamte Bedeutung sich aus der Bedeutung des Nomens direkt oder indirekt ableiten lässt,
sind in dieser Liste als Funktionsverbgefügen (FVG) markiert.
Nomen-Verb-Verbindungen, die nur über eine Interpretation, die sich nicht aus ihrer „direkten" Bedeutung oder
aus der Wortbedeutung des beteiligten Nomens oder Verbs ableiten lässt, verstanden werden können, sind als
figurativen Nomen-Verb-Verbindungen markiert.
Es handelt sich um eine Auswahl von Nomen-Verb-Verbindungen und die Zuordnung bzw. Nichtzuordnung zu
einer der Gruppen ist nicht immer unstrittig.

Abkürzungen
etw. - etwas
f. - feminin
jds. - jemandes
jdm. - jemandem
jdn. - jemanden
m. - maskulin
n. - neutral
Pl. - Plural
Akk. - Akkusativ
Dat. - Dativ
Gen. - Genitiv

DEUTSCH - ABER HALLO! 1


Abbitte f. Absprache f.
- Abbitte leisten - eine Absprache treffen mit+Dat.
Abbruch m. Abstand m.
- einer Sache/Dat. (keinen) Abbruch tun - Abstand halten
Abend m. - Abstand nehmen von+Dat.
- zu Abend essen - Abstand gewinnen von+Dat.

Abfuhr f. Abstimmung f.
- eine Abfuhr bekommen - etw. zur Abstimmung bringen
- jdm. eine Abfuhr erteilen - zur Abstimmung kommen
- sich eine Abfuhr holen Acht f.
Abhängigkeit f. - sich in Acht nehmen vor+Dat.
- in Abhängigkeit geraten von+Dat. - etw. außer Acht lassen
- sich in Abhängigkeit befinden von+Dat. Achtung f.
- zu (einer) Abhängigkeit führen - Achtung genießen
Abhilfe f. - jdm. Achtung erweisen
- Abhilfe leisten - jdm. Achtung einflößen
- Abhilfe finden - jdm. Achtung zollen
- Abhilfe schaffen Ader f.
Abkommen n. - eine Ader haben für+Akk.
- ein Abkommen unterzeichnen - jdn. zur Ader lassen
- ein Abkommen schließen/treffen mit+Dat. Adresse f.
Ablehnung f. - an der richtigen/falschen Adresse sein
- auf Ablehnung stoßen bei+Dat. - an die falsche Adresse geraten/kommen

Abmachung f. Affäre f.
- eine Abmachung treffen mit+Dat. - sich aus der Affäre ziehen
- eine Abmachung einhalten Affe m.
- sich an eine Abmachung halten - sich zum Affen machen
Abneigung f. Ahnung f.
- eine Abneigung haben/hegen gegen+Akk. - (k)eine Ahnung haben von+Dat.
Abonnement n. Akten Pl.
- ein Abonnement kündigen - zu den Akten legen
Abrede f. Aktion f.
- etw. in Abrede stellen - in Aktion treten
Abreibung f. Akzent m.
- jdm. eine Abreibung verpassen - einen Akzent legen auf+Akk.
Absage f. - einen Akzent setzen
- jdm. eine Absage erteilen Alarm m.
- eine Absage erhalten - Alarm geben
Abscheu m. oder f. - Alarm schlagen
- Abscheu erregen - Alarm auslösen
- mit Abscheu erfüllen Amok m.
Abschied m. - Amok laufen
- Abschied nehmen von+Dat. Amt n.
- seinen Abschied einreichen - ein Amt ausüben
- seinen Abschied nehmen - ein Amt führen
Abschluss m. - ein Amt bekleiden/innehaben
- vor dem Abschluss stehen - ein Amt niederlegen
- etw. zum Abschluss bringen - jdn in ein Amt berufen
- zum Abschluss kommen mit+Dat. Andeutung f.
Abschuss m. - eine Andeutung machen
- jdn. zum Abschuss freigeben Anerkennung f.
Abschussliste f. - Anerkennung finden bei+Dat.
- auf der Abschussliste stehen - jds. Anerkennung genießen
- jdn. auf der Abschussliste haben - jdm. Anerkennung zollen

Abseits n. Anfang m.
- im Abseits stehen - den/einen Anfang machen mit+Dat.
- (sich) ins Abseits stellen - einen Anfang nehmen
- jdn. ins Abseits drängen/schieben Anforderungen Pl.
Absicht f. - Anforderungen stellen an+Akk.
- die Absicht haben Angebot n.
- sich mit einer Absicht tragen - jdm. ein Angebot machen

DEUTSCH - ABER HALLO! 2


- jdm. ein Angebot unterbreiten Anteil m.
- ein Angebot ausschlagen - Anteil nehmen
- ein Angebot erstellen Antrag m.
- ein Angebot einreichen - den/einen Antrag stellen auf+Akk..
Angaben Pl. - einen Antrag ablehnen
- Angaben machen zu+Dat. - einen Antrag befürworten
Angriff m. - einen Antrag einbringen
- den/einen Angriff führen gegen+Akk. - über einen Antrag entscheiden
- etw. in Angriff nehmen Antwort f.
- zum Angriff blasen - Antwort bekommen/erhalten auf+Akk..
Angst f. - die/eine Antwort geben auf+Akk..
- Angst bekommen Anweisung f.
- Angst haben vor+Dat. - eine Anweisung bekommen/erhalten
- jdm. Angst machen - eine Anweisung geben
- jdn. in Angst (und Schrecken) versetzen Anwendung f.
- jdm. Angst einflößen/einjagen - Anwendung finden
- vor Angst umkommen - zur Anwendung bringen
- Angst zeigen - zur Anwendung kommen
Anklage f. Anzahlung f.
- Anklage erheben gegen+Akk. - eine Anzahlung leisten
- unter Anklage stehen
Anzeige f.
Anklagebank f. - etw. zur Anzeige bringen
- auf der Anklagebank sitzen - zur Anzeige kommen
Anklang m. - Anzeige erstatten
- Anklang finden Apfel m.
Anleitung f. - in den sauren Apfel beißen
- eine Anleitung befolgen Applaus m.
Anmarsch m. - jdm. Applaus spenden
- im Anmarsch sein Arbeit f.
Anlass m. - die Arbeit aufnehmen
- Anlass geben zu+Dat. - eine Arbeit verrichten
- zum Anlass nehmen - eine Arbeit leisten
Anordnung f. - ganze Arbeit leisten
- eine Anordnung treffen - an die Arbeit gehen
- in Arbeit geben
Anregung f. - in Arbeit haben
- die/eine Anregung bekommen - in Arbeit sein
- eine Anregung geben - sich in Arbeit befinden
Anschauung f. Ärger m.
- zur Anschauung gelangen/kommen - Ärger bekommen
Anschein m. - jdm. Ärger bereiten/machen
- den Anschein haben - jds. Ärger erregen
- sich Ärger zuziehen
Anschluss m.
- Anschluss finden Argwohn m.
- jds. Argwohn erregen
Ansehen n.
- zu Ansehen gelangen/kommen Arm m.
- auf den Arm nehmen
Ansicht f.
- eine Ansicht haben zu+Dat. Arme Pl.
- zur Ansicht gelangen/kommen - jdm. in die Arme laufen
- jdm. unter die Arme greifen
Ansprache f. - jdn. in die Arme schließen
- eine Ansprache halten
Ärmel m.
Anspruch m. - aus dem Ärmel schütteln
- Anspruch erheben auf+Akk.
- etw./jdn. in Anspruch nehmen Atem m.
- einen Anspruch haben auf+Akk. - Atem holen
- den Atem anhalten
Ansprüche Pl. - den Atem rauben
- Ansprüche stellen an+Akk. - außer Atem geraten
Anstoß m. - außer Atem sein
- Anstoß erregen Aufbau m.
- Anstoß nehmen an+Dat. - sich im Aufbau befinden
Anstrengung f. Auffassung f.
- eine Anstrengung unternehmen - jds. Auffassung teilen

DEUTSCH - ABER HALLO! 3


- der Auffassung sein Ausschlag m.
- zur Auffassung gelangen/kommen - den Ausschlag geben bei+Dat.
Aufführung f. Aussicht f.
- zur Aufführung bringen - in Aussicht stehen
- zur Aufführung gelangen/kommen - in Aussicht haben
Aufheben(s) n. - jdm. etw. in Aussicht stellen
- ein/viel Aufheben(s) machen Auswahl f.
Aufmerksamkeit f. - eine Auswahl treffen
- jdm. Aufmerksamkeit schenken - zur Auswahl stehen
- jds. Aufmerksamkeit erregen - zur Auswahl stellen

Aufnahme f. Auswirkung f.
- Aufnahme finden - eine Auswirkung haben auf+Akk.

Aufregung f. Autorität f.
- in Aufregung sein - Autorität verleihen
- in Aufregung geraten - Autorität ausüben
- in Aufregung versetzen - sich Autorität verschaffen

Aufruhr m. Bad n.
- in Aufruhr versetzen - ein Bad nehmen

Aufsehen n. Bahn f.
- Aufsehen erregen - jdn. aus der Bahn werfen
- sich Bahn brechen
Aufsicht f.
- Aufsicht führen Ball m.
- unter Aufsicht stehen - am Ball bleiben
- unter Aufsicht stellen - den Ball flach halten

Aufstellung f. Bank f.
- Aufstellung nehmen - auf die lange Bank schieben

Auftrag m. Bär m.
- den/einen Auftrag bekommen/erhalten - jdm. einen Bären aufbinden
- den/einen Auftrag erteilen/geben Bärendienst m.
- etw. in Auftrag geben - jdm. einen Bärendienst erweisen
Auge n. Bart m.
- ein Auge zudrücken - jdm. um den Bart gehen
- ein Auge riskieren Bau m.
- ein Auge auf etw./jdn. haben - im Bau sein
- etw. im Auge behalten - sich in Bau befinden
- ins Auge fallen
- ins Auge springen Beachtung f.
- etw. ins Auge fassen - Beachtung finden
- ins Auge gehen Bedeutung f.
Augen Pl. - an Bedeutung gewinnen
- jdm. schöne Augen machen Bearbeitung f.
- feuchte Augen bekommen - in Bearbeitung sein
- die Augen verdrehen
- die Augen offenhalten Bedingung f.
- etw./jdn. aus den Augen verlieren - eine Bedingung stellen
- sich etw. vor Augen führen Bedrängnis f.
- jdn. vor Augen haben - jdn. in Bedrängnis bringen
Augenblick m. - in Bedrängnis geraten
- einen günstigen Augenblick wahrnehmen Befehl m.
Ausdruck m. - den/einen Befehl bekommen
- etw. zum Ausdruck bringen - den/einen Befehl erteilen/geben
- zum Ausdruck kommen Begeisterung f.
Ausflug m. - in Begeisterung geraten
- einen Ausflug machen/unternehmen - jdn. in Begeisterung versetzen

Ausführungen Pl. Begriff m.


- Ausführungen machen - im Begriff sein
- schwer/schnell von Begriff sein
Auskunft f. - sich einen Begriff machen von+Dat.
- jdm. Auskunft erteilen/geben - einen Begriff prägen
Aussage Behandlung f.
- eine Aussage machen - eine Behandlung vornehmen
Ausschau f. Behauptung f.
- Ausschau halten nach+Dat. - eine Behauptung aufstellen

DEUTSCH - ABER HALLO! 4


Beifall m. - Besitz ergreifen von+Dat.
- Beifall finden - sich im Besitz befinden
- jdm. Beifall spenden Besorgung f.
Bein n. - eine Besorgung machen
- sich ein Bein ausreißen
- sich (selbst) ins Bein schießen Besorgnis f.
- jdm. ein Bein stellen - Besorgnis erregen

Beine Pl. Bestand m.


- etw. auf die Beine stellen - den Bestand aufnehmen
- auf eigenen Beinen stehen Bestätigung f.
- jdm. Beine machen - eine Bestätigung erfahren
Beitrag m. - eine Bestätigung ausstellen
- einen Beitrag leisten Bestellung f.
Bekenntnis n. - die/eine Bestellung aufnehmen
- ein Bekenntnis ablegen - die/eine Bestellung aufgeben
Besuch m.
Bemerkung f. - Besuch bekommen von+Dat.
- eine Bemerkung machen - einen Besuch machen bei+Dat.
Beobachtung f. - zu Besuch sein bei+Dat.
- unter Beobachtung stehen Betracht m.
- jdn. unter Beobachtung stellen - außer Betracht bleiben
Beobachtungen Pl. - in Betracht kommen
- Beobachtungen anstellen - etw. in Betracht ziehen
Berechnungen Pl. - etw. außer Betracht lassen
- Berechnungen anstellen Betrieb m.
Berg m. - außer Betrieb sein
- über den Berg sein - etw. in Betrieb nehmen
- in Betrieb gehen
Berge Pl. - in Betrieb sein
- goldene Berge versprechen - in Betrieb setzen
Bericht m. - den Betrieb aufnehmen
- Bericht erstatten Betrug m.
Berücksichtigung f. - einen Betrug begehen
- Berücksichtigung finden Bewegung f.
Beruf m. - in Bewegung bleiben
- einen Beruf ausüben - in Bewegung bringen
- einen Beruf ergreifen - in Bewegung kommen/geraten
- in Bewegung sein
Berufung f. - sich in Bewegung setzen
- Berufung einlegen - etw. in Bewegung versetzen
Berührung f. Beweis m.
- in Berührung kommen mit+Dat. - den Beweis erbringen
Beschäftigung f. - den/einen Beweis führen
- eine Beschäftigung aufnehmen - einen Beweis liefern/vorlegen
- etw. unter Beweis stellen
Bescheinigung f.
- jdm. eine Bescheinigung ausstellen Beweise Pl.
- Beweise aufnehmen
Beschluss m.
- einen Beschluss aufheben Bewunderung f.
- einen Beschluss mitteilen - jdm. Bewunderung abnötigen
- einen Beschluss umsetzen - Bewunderung herausfordern
- einen Beschluss fassen - jds. Bewunderung erregen
Beschuldigungen Pl. Bewusstsein n.
- Beschuldigungen erheben gegen+Akk. - zu Bewusstsein kommen
- ins Bewusstsein rufen
Beschwerde f.
- sich ins Bewusstsein rufen
- Beschwerde erheben
- das Bewusstsein verlieren
- Beschwerde führen
- das Bewusstsein (wieder)erlangen
- Beschwerde einlegen
- sein Bewusstsein erweitern
- eine Beschwerden äußern
Beziehung f.
Besinnung f.
- in Beziehung setzen zu+Dat.
- jdn. zur Besinnung bringen
- in Beziehung stehen zu+Dat.
- zur Besinnung kommen
- in Beziehung treten zu+Dat.
Besitz m.
Bezug m.
- in Besitz haben
- Bezug nehmen auf+Akk.
- in Besitz nehmen

DEUTSCH - ABER HALLO! 5


Bilanz f. Chance f.
- Bilanz ziehen - jdm. eine Chance geben
Billigung f. - jdm. keine Chance lassen
- Billigung finden - eine Chance vergeben/verpassen
- eine Chance wittern
Bindung f.
- eine Bindung eingehen Chaos n.
- Chaos stiften
Blödsinn m.
- (einen) Blödsinn anstellen Dach n.
- jdm. aufs Dach steigen
Blüte f. - das Dach anzünden
- zur Blüte kommen
Dachschaden m.
Blut n. - einen Dachschaden haben
- Blut abnehmen
- Blut spenden Darlehen n.
- Blut vergießen - ein Darlehen aufnehmen
- Blut verlieren - ein Darlehen einräumen
- böses Blut machen Datei f.
- ruhig Blut bewahren - eine Datei erstellen
Bockshorn n. - eine Datei kopieren
- jdn. ins Bockshorn jagen - eine Datei löschen
- eine Datei öffnen
Boden m. - eine Datei schließen
- an Boden gewinnen
Daten Pl.
Bogen m. - Daten aufbereiten
- einen Bogen spannen - Daten erfassen
- den Bogen überspannen - Daten erheben
Boot n. - Daten sammeln
- im gleichen Boot sitzen - Daten verarbeiten
Brand m. Daumen m.
- in Brand geraten - den Daumen hochhalten
- einen Brand legen - (am) Daumen lutschen
- etw. in Brand setzen/stecken Daumen Pl.
- in Brand stehen - Daumen drehen
Brandstiftung f. - jdm. die Daumen drücken
- Brandstiftung begehen Debatte f.
Bruch m. - eine Debatte anstoßen
- sich einen Bruch zuziehen - eine Debatte auslösen
- einen Bruch machen - eine Debatte beginnen
- zu Bruch gehen - eine Debatte eröffnen
- eine Debatte führen
Brüche Pl. - zur Debatte stehen
- in die Brüche gehen - etw. zur Debatte stellen
Brücke f. Decke f.
- eine Brücke bauen - an die Decke gehen
- eine Brücke schlagen - unter einer Decke stecken
- sich nach der Decke strecken
Buch n.
- Buch führen Delikt n.
- ein Buch lesen - ein Delikt begehen
- ein Buch durchblättern Denkzettel m.
- ein Buch verfassen - jdm. einen Denkzettel verpassen
- ein Buch verreißen / kritisieren
- ein Buch verlegen Detail n.
- aus einem Buch vorlesen - ins Detail gehen
- aus einem Buch zitieren Diagnose f.
- in einem Buch nachschlagen. - eine Diagnose erstellen
Bund m. - eine Diagnose stellen
- einen Bund schließen mit+Dat. Diebstahl m.
- einen Bund eingehen mit+Dat. - einen Diebstahl begehen
Bündnis n. Dienst m.
- ein Bündnis schließen mit+Dat. - einen Dienst leisten
- ein Bündnis schmieden - in (den) Dienst stellen
Bürgschaft f. - im Dienst stehen
- Bürgschaft leisten - den Dienst quittieren
- jdm. einen Dienst erweisen
Busch m. - etw. in Dienst nehmen
- auf den Busch klopfen

DEUTSCH - ABER HALLO! 6


Diskussion f. - einen Einblick gewinnen in+Akk.
- in der Diskussion sein Einbruch m.
- zur Diskussion stehen - einen Einbruch begehen
- etw. zur Diskussion stellen
Eindruck m.
Dokument n. - einen Eindruck bekommen von+Dat.
- ein Dokument ausstellen - einen Eindruck haben von+Dat.
- ein Dokument erstellen - Eindruck machen auf+Akk.
- ein Dokument fälschen - einen Eindruck hinterlassen bei+Dat.
Dummheit f. - Eindruck schinden bei+Dat.
- eine Dummheit begehen Einfluss m.
- jdn. vor einer Dummheit bewahren - Einfluss gewinnen
Druck m. - einen Einfluss ausüben auf+Akk.
- Druck ausüben auf+Akk. - unter (dem) Einfluss stehen
- jdn. unter Druck setzen Einklang m.
- unter Druck stehen - in Einklang bringen
- in Druck geben - in Einklang stehen mit+Dat.
- in Druck gehen
- in Druck sein Einlass m.
- Einlass begehren
Durchführung f. - sich (gewaltsam) Einlass verschaffen
- zur Durchführung bringen - den Einlass verweigern
- zur Durchführung gelangen/kommen - Einlass finden
Echo n. Einsatz m.
- auf ein geteiltes Echo stoßen - im Einsatz sein
- ein breites Echo finden - sich im Einsatz befinden
Ecke f. - zum Einsatz bringen
- in die Ecke stellen - zum Einsatz kommen
- in die Ecke treiben
- um die Ecke biegen Einsehen n.
- um die Ecke denken - ein Einsehen haben
- um die Ecke gehen Einsicht f.
- jdn. um die Ecke bringen - Einsicht nehmen in+Akk.
Ehe f. - zur Einsicht bringen
- die Ehe schließen - zur Einsicht gelangen/kommen
- die Ehe brechen Einspruch m.
- die Ehe eingehen mit+Dat. - Einspruch einlegen
- eine Ehe annullieren - Einspruch erheben
- eine Ehe arrangieren Einsturz m.
- eine Ehe stiften - zum Einsturz bringen
Ehebruch m. Einverständnis n.
- Ehebruch begehen - sein Einverständnis erklären
Ehrfurcht f. - sein Einverständnis geben
- jds. Ehrfurcht erregen Einwände Pl.
- jdm. Ehrfurcht einflößen - Einwände erheben gegen+Akk.
- jdn. mit Ehrfurcht erfüllen
- vor Ehrfurcht erschauern Einwilligung f.
- vor Ehrfurcht erstarren - die Einwilligung bekommen
- die/seine Einwilligung geben zu+Dat.
Ei n.
- ein Ei aufschlagen Eis n.
- ein Ei legen / ein Ei legen - das Eis brechen
- wie ein rohes Ei behandeln - auf Eis liegen
- etw. auf Eis legen
Eid m.
- einen Eid ablegen Ekel m.
- einen Eid leisten - Ekel empfinden
- einen Eid brechen - Ekel erregen
- unter Eid aussagen Ekstase f.
- unter Eid stehen - in Ekstase geraten
Eifersucht f. Empfang m.
- Eifersucht erregen - etw. in Empfang nehmen
Eigentor n. - jdm. einen Empfang bereiten
- ein Eigentor schießen Ende n.
Einblick m. - am Ende sein
- Einblick haben in+Akk. - etw. zu Ende bringen/führen
- Einblick nehmen in+Akk. - zu Ende gehen
- einen Einblick bekommen/erhalten in+Akk. - zu (einem) Ende kommen

DEUTSCH - ABER HALLO! 7


- zu Ende sein Erscheinung f.
- (einer Sache) ein Ende bereiten/machen - in Erscheinung treten
Entscheidung f. Erstaunen n.
- eine Entscheidung fällen/treffen - in Erstaunen versetzen
- zur Entscheidung gelangen/kommen Ertrag m.
- zur Entscheidung stehen - Ertrag abwerfen/bringen
- zur Entscheidung stellen
Erwägung f.
Entschluss m. - in Erwägung ziehen
- einen/den Entschluss fassen
- zu einem/dem Entschluss kommen Erwähnung f.
- Erwähnung finden
Entstehen n.
- im Entstehen sein Erwartungen Pl.
- Erwartungen hegen
Enttäuschung f.
- eine Enttäuschung erleben Erweiterung f.
- eine Enttäuschung erfahren - eine Erweiterung vornehmen
- jdm. eine Enttäuschung bereiten Erz n.
Entwicklung f. - Erz gewinnen
- eine Entwicklung nehmen Examen n.
- die Entwicklung beschleunigen - ein Examen ablegen
- die Entwicklung bremsen/hemmen - ein Examen machen
- die Entwicklung fördern
Experiment n.
Erfahrung f. - ein Experiment machen
- eine Erfahrung machen
- etw. in Erfahrung bringen Explosion f.
- zur Explosion bringen
Erfolg m.
Faden m.
- Erfolg haben
- den Faden verlieren
- zum Erfolg führen
- zum Erfolg beitragen Fahrkarte f.
- jdm. zum Erfolg verhelfen - (jdm.) eine Fahrkarte ausstellen
Erfüllung f. Fahrt f.
- in Erfüllung gehen - an Fahrt verlieren
- in Fahrt bringen
Ergänzung m.
- in Fahrt kommen
- eine Ergänzung vornehmen
- in Fahrt sein
Ergebnis n. - Fahrt aufnehmen
- zum/zu einem Ergebnis kommen
Fall m.
Erkältung f. - zu Fall bringen
- eine Erkältung bekommen - zu Fall kommen
- sich eine Erkältung zuziehen
Falle f.
Erkenntnis f. - jdm. eine Falle stellen
- zur Erkenntnis kommen/gelangen
Fälschung f.
Erklärung f. - eine Fälschung begehen
- eine Erklärung abgeben
Familie f.
- eine Erklärung finden
- in der Familie liegen
Erlaubnis n.
Farbe f.
- die/eine Erlaubnis haben
- (einer Sache) Farbe verleihen
- die/eine Erlaubnis erteilen/geben
- Farbe bekennen
- eine Erlaubnis bekommen/erhalten
- Farbe bekommen
Erliegen n.
Fassung f.
- zum Erliegen bringen
- jdn. aus der Fassung bringen
- zum Erliegen kommen
- außer Fassung geraten
Ermittlungen Pl. - die Fassung bewahren
- Ermittlungen anstellen - die Fassung verlieren
Erörterung f. Faszination f.
- zur Erörterung stellen - eine Faszination ausüben auf+Akk.
Erörterungen Pl. Fäustchen n.
- Erörterungen anstellen über+Akk. - sich ins Fäustchen lachen
Erprobung f. Feierabend m.
- sich in der Erprobung befinden - Feierabend machen
Ersatz m. Feld n.
- Ersatz fordern/verlangen - das/ein Feld bestellen
- als Ersatz dienen - das Feld räumen
- Ersatz leisten

DEUTSCH - ABER HALLO! 8


- ins Feld führen - eine Förderung genießen
- ins Feld schicken Forderung f.
- ins Feld ziehen - eine Forderung erheben/stellen
- jdm. das Feld überlassen
Form f.
Fersen Pl. - in Form bleiben
- jdm. auf den Fersen bleiben/sein - in Form bringen
Fersengeld n. - in Form sein
- Fersengeld geben Foto n.
Fettnäpfchen n. - ein Foto machen
- ins Fettnäpfchen treten Foul n.
Feuer n. - ein Foul begehen
- durchs Feuer gehen für+Akk. Frage f.
- mit dem Feuer spielen - außer Frage stehen
- Feuer fangen - jdm. die/eine Frage stellen
- Feuer legen - in Frage kommen
Fieber n. - in Frage stehen
- Fieber bekommen - etw. in Frage stellen
- Fieber haben Freude f.
Figur f. - Freude finden
- eine gute/schlechte Figur abgeben/machen - Freude haben
Film m. - jdm. (eine) Freude bereiten/machen
- einen Film drehen - jdm. Freude schenken
- sich einen Film ansehen Freundschaft f.
Finger Pl. - jds. Freundschaft gewinnen
- jdm. auf die Finger schauen - Freundschaft schließen mit+Dat.
- lange Finger machen Friede(n) m.
- sich etw. aus den Fingern saugen - Frieden schließen mit+Dat.
- sich die Fingern verbrennen - Frieden finden
Flagge f. - Frieden stiften
- die Flagge hissen Frist f.
- die Flagge einholen - eine Frist setzen
- Flagge zeigen - eine Frist einräumen
Flasche f. Frosch m.
- eine Flasche sein - einen Frosch im Hals haben
- zur Flasche greifen - sich in einen Frosch verwandeln
Fliege f. Früchte Pl.
- die Fliege machen - Früchte tragen
Floh m. Führung f.
- jdm. einen Floh ins Ohr setzen - in Führung gehen
Fluch m. Furcht f.
- einen Fluch ausstoßen - jdn. in Furcht versetzen
- jdn. mit einem Fluch belegen - jds. Furcht erregen
- unter einem Fluch stehen Fürsorge f.
Flucht f. - die Fürsorge genießen
- die Flucht ergreifen Fürsprache f.
- in die Flucht jagen/schlagen - Fürsprache einlegen
- jdm. zur Flucht verhelfen
Fuß m.
Fluss m. - jdm. auf den Fuß treten
- in Fluss bringen - mit jdm. auf gutem Fuß stehen
- im Fluss sein - auf freiem Fuß bleiben
Folge f. - auf freiem Fuß sein
- eine Folge sein von+Dat. - auf freien Fuß setzen
- jdm. Folge leisten - auf großem Fuß leben
- etw. zur Folge haben Füße Pl.
Folgen Pl. - etw. mit Füßen treten
- die Folgen bedenken - kalte Füße bekommen/kriegen
- die Folgen tragen Gang m.
- die Folgen vermeiden - etw, in Gang bringen/setzen
Folter f. - in Gang halten
- jdn. auf die Folter spannen - in Gang kommen
Förderung f. - in/im Gang sein
- eine Förderung erfahren - einen Gang einlegen
- einen Gang zulegen

DEUTSCH - ABER HALLO! 9


Gänge Pl. Gegensatz m.
- in die Gänge kommen - im Gegensatz stehen zu+Dat.
Garantie f. Gegenwehr f.
- die/eine Garantie bekommen/erhalten - Gegenwehr leisten
- die/eine Garantie geben - auf Gegenwehr stoßen
Gas n. Gehege n.
- Gas geben - jdm. ins Gehege kommen
Gastspiel n. Geheimnis n.
- ein Gastspiel geben - ein Geheimnis haben
Gebrauch m. - ein Geheimnis bewahren
- Gebrauch machen von+Dat. - ein Geheimnis hegen
- in Gebrauch haben - ein Geheimnis lüften
- in Gebrauch nehmen Gehör n.
- in Gebrauch sein - Gehör finden bei+Dat.
Gebühr f. - zu Gehör bringen
- eine Gebühr (be)zahlen Gehorsam m.
- eine Gebühr erheben - Gehorsam leisten
- eine Gebühr entrichten Geige f.
- eine Gebühr verlangen - die erste Geige spielen
Gedächtnis n. Geld n.
- im Gedächtnis behalten - Geld aufnehmen
- im Gedächtnis bewahren - zu Geld kommen
- im Gedächtnis haften
- im Gedächtnis tragen Gelegenheit f.
- ins Gedächtnis zurückrufen - die/eine Gelegenheit geben
- sein Gedächtnis auffrischen - die/eine Gelegenheit ergreifen
- sich etwas ins Gedächtnis rufen - die/eine Gelegenheit wahrnehmen
Gedanke m. Geltung f.
- einen Gedanken haben - zur Geltung bringen
- auf einen/den Gedanken bringen - zur Geltung kommen
- auf einen (dummen) Gedanken kommen Gelübde n.
- einen Gedanken hegen - ein Gelübde ablegen
Geduld f. Gerede n.
- Geduld haben - ins Gerede geraten/kommen
- die Geduld verlieren
- sich in Geduld fassen Gericht n.
- sich in Geduld üben - vor Gericht gehen/ziehen
- vor Gericht stehen
Gefahr f. - jdn. vor Gericht stellen
- in Gefahr bringen
- in Gefahr geraten/kommen Geschäft f.
- in Gefahr sein - ein Geschäft abschließen
- in Gefahr schweben - ins Geschäft kommen
- Gefahr laufen Geschäfte Pl.
- sich in Gefahr befinden - Geschäfte machen
- eine Gefahr eingehen
Geschmack m.
- der Gefahr trotzen
- einer Sache/Gen. Geschmack abgewinnen (können)
Gefühl n. - auf den Geschmack kommen
- ein Gefühl haben
Geschrei n.
- ein Gefühl hegen
- ein Geschrei erheben
- jdm. ein Gefühl vermitteln
- ein Gefühl unterdrücken Gesellschaft f.
- Gesellschaft bekommen
Gefallen m.
- jdm. Gesellschaft leisten
- Gefallen haben an+Dat.
- in guter Gesellschaft sein
- Gefallen finden an+Dat.
- jdm. einen Gefallen tun Gesetz n.
- das Gesetz achten
Gefänfgnis n.
- ein Gesetz anwenden
- jdn. ins Gefängnis bringen
- das Gesetz beachten
- jdn. ins Gefängnis stecken / werfen
- das Gesetz befolgen
- im Gefängnis sitzen
- ein Gesetz erlassen
- aus dem Gefängnis ausbrechen
- das Gesetz missachten
Gefecht n. - das Gesetz übertreten
- jdn. außer Gefecht setzen - das Gesetz umgehen
Gegenliebe f. - ein Gesetz verabschieden
- auf (keine) Gegenliebe stoßen bei+Dat. - das Gesetz brechen
- das Gesetz beugen

DEUTSCH - ABER HALLO! 10


Gesetzesverstoß m. Gunst f.
- einen Gesetzesverstoß begehen - jds. Gunst gewinnen
Gesicht n. Gutachten n.
- etw. zu Gesicht bekommen - ein Gutachten erstellen
- das Gesicht verziehen Haare Pl.
- ein (langes) Gesicht machen - sich in die Haare kriegen
- ein Gesicht ziehen - sich in den Haaren liegen
- ins Gesicht schauen
- ins Gesicht schlagen Haft f.
- das Gesicht wahren - in Haft sitzen
- jdn. in Haft nehmen
Gespräch n.
- ein Gespräch führen mit+Dat. Hals m.
- im Gespräch bleiben - einen dicken Hals haben
- im Gespräch sein - zum Hals heraushängen
- jdn. ins Gespräch bringen Halten n.
Gespräche Pl. - zum Halten bringen
- Gespräche aufnehmen - zum Halten kommen
Geständnis n. Hand f.
- ein Geständnis ablegen - Hand an etw. legen
- etw. in die Hand nehmen
Gewinn m. - auf der Hand liegen
- Gewinn machen - jdm. aus der Hand fressen
- einen Gewinn ziehen aus+Dat. - jdm. zur Hand gehen
- Gewinn bringen - um jds. Hand anhalten
- Gewinn abwerfen - unter der Hand verkaufen
Gewahrsam m. Händchen n.
- in Gewahrsam nehmen - ein Händchen haben
Glatteis n. Händchen Pl.
- jdn. aufs Glatteis führen - Händchen halten
Glaube m. Hände Pl.
- jdm. Glauben schenken - jdm. in die Hände fallen
Gleichung f.
- eine Gleichung aufstellen Handel m.
- Handel treiben mit+Dat.
Glocke f.
- an die große Glocke hängen Handtuch n.
- das Handtuch werfen
Gnade f.
- Gnade finden vor+Dat. Handwerk n.
- jdm. das Handwerk legen
Gold n.
- Gold gewinnen Hass m.
- Gold holen (im Sport) - einen Hass haben
- nach Gold graben - jds. Hass erregen
- zu Gold machen - Hass einflößen
- einen Hass hegen
Gras n. - sich jds. Hass zuziehen
- ins Gras beißen
Haube f.
Gräueltat f. - jdn. unter die Haube bringen
- eine Gräueltat begehen - unter die Haube kommen
Grausamkeit f. Haut f.
- eine Grausamkeit begehen - Haut zeigen
Grenzen Pl. - aus der Haut fahren
- Grenzen einhalten - unter die Haut gehen
- Grenzen abstecken Herde f.
- jdm. Grenzen setzen - mit der Herde laufen
- sich in Grenzen halten
- etw. in Grenzen halten Herrschaft f.
- (die) Herrschaft ausüben über+Akk.
Griff m.
- etw. in den Griff bekommen Herz n.
- etw. im Griff haben - jds. Herz gewinnen
- am Herzen liegen
Grippe f. - ans Herz legen
- eine Grippe haben - jdm. das Herz brechen
- sich eine Grippe zuziehen - jdn. ins Herz schließen
Groll m. - sich ein Herz fassen/nehmen
- einen Groll haben Hilfe f.
- einen Groll hegen - Hilfe leisten

DEUTSCH - ABER HALLO! 11


- Erste Hilfe leisten Isolierung f.
- jdm. zu Hilfe kommen - in Isolierung geraten
- etw. zu Hilfe nehmen Jahre Pl.
Himmel m. - in die Jahre kommen
- jdn. in den Himmel heben Jahrestag m.
Hochtouren Pl. - einen Jahrestag begehen
- auf Hochtouren laufen Kakao m.
Hof m. - jdn. durch den Kakao ziehen
- jdm. den Hof machen Kampf m.
Hoffnung f. - den Kampf abbrechen
- die Hoffnung haben - den Kampf aufnehmen
- jdm. Hoffnung machen - den Kampf einstellen
- jdm. die Hoffnung nehmen - den Kampf fortsetzen
- die Hoffnung aufgeben - den Kampf gewinnen
- die Hoffnung hegen - den Kampf verlieren
Hürde f. - den Kampf vermeiden
- an einer/der (letzten) Hürde scheitern - einem Kampf ausweichen
- eine Hürde nehmen/überspringen - einen Kampf führen

Hund m. Kandare f.
- auf den Hund kommen - jdn. an die Kandare nehmen

Hunde Pl. Kandidat m.


- vor die Hunde gehen - einen Kandidaten aufstellen

Hungertuch n. Karte f.
- am Hungertuch nagen - eine Karte ausspielen
- eine Karte ziehen
Hut f. - alles auf eine Karte setzen
- auf der Hut sein - jdm. die rote Karte zeigen
Hut m. Katastrophe f.
- den Hut ziehen - zur Katastrophe führen
Hypothese f. - zur Katastrophe kommen
- eine Hypothese aufstellen Kauf m.
- eine Hypothese bestätigen - einen Kauf abschließen
Idee f. - einen Kauf tätigen
- auf eine Idee bringen - zum Kauf anbieten
- auf eine Idee kommen - vom Kauf zurücktreten
- eine Idee verwerfen - etw. in Kauf nehmen
Impuls m. Kenntnis f.
- einem Impuls folgen - etw. zur Kenntnis nehmen
- einen Impuls geben - in Kenntnis setzen
- Kenntnis haben von+Dat.
Infarkt m. - Kenntnis nehmen von+Dat.
- einen Infarkt erleiden
Kerbholz n.
Infektion f. - etw. auf dem Kerbholz haben
- sich eine Infektion holen/zuziehen
Klage f.
Initiative f. - Klage einreichen
- die Initiative ergreifen
- die Initiative übernehmen Klarheit f.
- Klarheit schaffen
Interesse n. - sich Klarheit verschaffen
- (ein) Interesse haben für+Akk.
- jds. Interesse erregen Klemme f.
- in jds. Interesse liegen - in der Klemme stecken / sitzen / sein
- das Interesse wecken - jdm. aus der Klemme helfen
- das Interesse verlieren Kochen n.
- auf Interesse stoßen - zum Kochen bringen
- Interesse zeigen
Komplott n.
Internet n. - ein Komplott schmieden
- ins Internet stellen
Kompromiss m.
Interview n. - einen Kompromiss schließen mit+Dat.
- ein Interview führen - zu einem Kompromiss kommen
- ein Interview geben - einen Kompromiss eingehen
Irrtum m. - einem Kompromiss zustimmen
- im Irrtum sein Konflikt m.
- sich im Irrtum befinden - in Konflikt geraten/kommen
- einen Irrtum begehen

DEUTSCH - ABER HALLO! 12


Konkurrenz f. Krankheit f.
- die Konkurrenz schlagen - sich eine Krankheit zuziehen
- die Konkurrenz überflügeln - eine Krankheit überstehen
- in Konkurrenz stehen zu+Dat. Kredit m.
Konsequenzen Pl. - einen Kredit aufnehmen
- die Konsequenzen ziehen - einen Kredit kündigen
- die Konsequenzen tragen - jdn. einen Kredit einräumen
Kontakt m. Kreuz n.
- Kontakt aufnehmen mit+Dat./ zu+Dat. - jdn. aufs Kreuz legen
- Kontakt pflegen mit+Dat. - zu Kreuze kriechen
- in Kontakt bringen Krieg m.
- in Kontakt kommen - Krieg führen
- in Kontakt sein - sich im Krieg befinden mit+Dat.
- in Kontakt stehen zu+Dat.
Krise f.
Kontrolle f. - sich in einer Krise befinden
- Kontrolle ausüben
- einer Kontrolle unterliegen Kritik f.
- außer Kontrolle geraten - Kritik üben an+Dat.
- unter Kontrolle bringen Kugel f.
- unter Kontrolle stehen - eine ruhige Kugel schieben
- unter Kontrolle stellen
Kummer m.
Konzept n. - Kummer bereiten/machen
- aus dem Konzept geraten/kommen
- jdn. aus dem Konzept bringen Kunden Pl.
- jdn. aus dem Konzept werfen - Kunden betreuen
- (nicht) ins Konzept passen - Kunden gewinnen

Kopie f. Kundigung f.
- eine Kopie anfertigen - die Kündigung einreichen
- eine Kopie erhalten Kürzung f.
- eine Kopie machen - eine Kürzung vornehmen
Kopf m. Lachen n.
- alles auf den Kopf stellen - jdn. zum Lachen bringen
- den Kopf verlieren
Lage f.
- kühlen Kopf bewahren
- die Lage einschätzen
- jdm. den Kopf waschen
- die Lage erfassen
- sich etw. in den Kopf setzen
- die Lage peilen/sondieren
- sich den Kopf zerbrechen
- die Lage überdenken
Korb m. - in der Lage sein
- einen Korb bekommen - sich in jds. Lage versetzen
- jdn. einen Korb geben
Land n.
Korn n. - das Land bestellen
- jdn. aufs Korn nehmen - Land gewinnen
Korrektur f. - an Land ziehen
- eine Korrektur erfahren - an Land bringen
- eine Korrektur vornehmen - an Land gehen

Kosten Pl. Landeanflug m.


- die Kosten begleichen - sich im Landeanflug befinden
- die Kosten decken Last f.
- die Kosten erstatten - jdm. zur Last fallen
- die Kosten senken - jdm. etw. zur Last legen
- die Kosten tragen - die Last tragen
- die Kosten übernehmen - die Last verteilen
- Kosten sparen
Latte f.
- Kosten verursachen
- die Latte höher legen
Kraft f.
Lauer f.
- Kraft ausüben
- auf der Lauer liegen
- Kraft geben
- sich auf die Lauer legen
- Kraft vergeuden
- außer Kraft sein Laufpass m.
- außer Kraft setzen - jdm. den Laufpass geben
- in Kraft sein Leben n.
- in Kraft setzen - ein (gutes, schlechtes etc.) Leben führen
- in Kraft treten - ums Leben kommen
Kräfte Pl. - sich das Leben nehmen
- zu Kräften kommen - ins Leben rufen

DEUTSCH - ABER HALLO! 13


Lebensunterhalt m. - jdn. ans Messer liefern
- den Lebensunterhalt bestreiten - unter das Messer kommen
Lehren Pl. Messung f.
- seine Lehren ziehen aus+Dat. - eine Messung vornehmen
Lektion f. Missetat f.
- jdm. eine Lektion erteilen - eine Missetat begehen
Leviten Pl. Missfallen n.
- jdm. die Leviten lesen - jds. Missfallen erregen
Liaison f. Missmut m.
- eine Liaison eingehen - jds. Missmut erregen
Licht n. Mitleid n.
- jdm. ein Licht aufgehen - jds. Mitleid erregen
- ans Licht kommen Mitleidenschaft f.
- etw. ans Licht bringen - in Mitleidenschaft ziehen
- jdm. hinters Licht führen
Mitschuld f.
Liga f. - eine Mitschuld tragen
- in der ersten/zweiten … Liga spielen
Mitteilung f.
Lippe f. - (eine) Mitteilung machen
- eine dicke Lippe riskieren
Mode f.
Liste f. - in Mode sein
- auf der Liste stehen
- eine Liste erstellen Mord m.
- eine Liste führen - einen Mord begehen
Lob n. Mühe f.
- Lob ernten - Mühe bereiten
- jdm. Lob spenden - Mühe kosten
- sich Mühe geben
Löffel m.
- den Löffel abgeben Mund m.
- nach dem Mund reden
Luft f.
- Luft schöpfen Mut m.
- aus der Luft greifen - den Mut verlieren
- in der Luft hängen - (neuen) Mut fassen
- in der Luft liegen - jdm. Mut machen
- in die Luft fliegen - jdm. Mut zusprechen
- in die Luft gehen - Mut zeigen
- an die Luft setzen Nachfolge f.
Macht f. - jds. Nachfolge antreten
- Macht gewinnen - die Nachfolge regeln
- die Macht ergreifen Nachforschungen Pl.
- an die Macht kommen - Nachforschungen anstellen
- Macht ausüben
Nachricht f.
Magen m. - die/eine Nachricht bekommen/erhalten
- (schwer) im Magen liegen - Nachricht geben
Mangel m. - eine Nachricht hinterlassen
- Mangel haben Nachsicht f.
- Mangel leiden - Nachsicht üben an+Dat.
- einen Mangel beheben
Nachteile Pl.
Mangel f. - Nachteile bringen
- jdn. durch die Mangel drehen
- in die Mangel nehmen Nägel Pl.
- auf den Nägeln brennen
Markt m.
- auf den Markt kommen Narbe f.
- etwas auf den Markt bringen - eine Narbe hinterlassen

Maß n. Narr m.
- Maß nehmen - sich zum Narren machen
- Maß halten - zum Narren halten

Maßnahmen Pl. Nase f.


- Maßnahmen ergreifen/treffen - auf die Nase fallen
- die Nase überall reinstecken
Maßstäbe Pl. - die Nase voll haben
- Maßstäbe setzen - jdm. auf der Nase herumtanzen
Messer n. - jdn. an der Nase herumführen
- ins (offene) Messer laufen

DEUTSCH - ABER HALLO! 14


Neid m. Pantoffel m.
- jds. Neid erregen - unter dem Pantoffel stehen
- vor Neid platzen Papier f.
- von Neid zerfressen sein - etw. zu Papier bringen
Neige f. Partei f.
- zur Neige gehen - Partei ergreifen für+Akk.
Nerv m. - einer Partei betreten
- den Nerv haben - eine Partei unterstützen
- den Nerv treffen Partnerschaft f.
Nerven Pl. - eine Partnerschaft eingehen
- Nerven zeigen - eine Partnerschaft begründen
- jdm. auf die Nerven fallen/gehen Pass m.
Neugier f. - (jdm.) einen Pass ausstellen
- jds. Neugier(de) erregen Pauke f.
- die Neugierde wecken - auf die Pauke hauen
Niederlage f. Pause f.
- jdm. eine Niederlage bereiten - eine Pause einlegen
- eine Niederlage erleiden
Petition f.
Not f. - (eine) Petition einreichen
- in Not geraten
- Not leiden Pfanne f.
- jdn. in die Pfanne hauen
Notlage f.
- sich in einer Notlage befinden Pferd n.
- aufs falsche Pferd setzen
Notiz f.
- sich eine Notiz machen Plan m.
- Notiz nehmen von+Dat. - einen Plan machen
- einen Plan schmieden
Nutzen m.
- (einen) Nutzen ziehen aus+Dat. Platz m.
- Nutzen bringen - Platz haben
- Platz machen
Oberhand f. - Platz nehmen
- die Oberhand behalten
- die Oberhand erlangen Pranger m.
- die Oberhand gewinnen - am Pranger stehen
- jdn. an den Pranger stellen
Ohnmacht f.
- in Ohnmacht fallen Preis m.
- seinen Preis haben
Ohr n. - einen Preis festsetzen
- ein offenes Ohr haben - einen Preis entrichten
- jdm. sein Ohr leihen - einen Preis zahlen
- sich aufs Ohr hauen/legen - den Preis reduzieren/heruntersetzen
- jdn. übers Ohr hauen - einen Preis gewinnen
Ohren Pl. Probe f.
- die Ohren aufstellen - eine Probe nehmen
- die Ohren spitzen - jdm. auf die Probe stellen
- sich etwas hinter die Ohren schreiben
- viel um die Ohren haben Probleme Pl.
- Probleme einräumen
Opfer n. - auf Probleme stoßen
- ein Opfer bringen - Probleme auf jdn. abwälzen
- zum Opfer fallen
Produktion f.
Ordnung f. - in Produktion gehen
- etw. in Ordnung bringen - die Produktion einstellen
- etw. in Ordnung halten
- Ordnung schaffen Profit m.
- in Ordnung gehen - Profit machen
- in Ordnung kommen - Profit bringen
- in Ordnung sein - Profit versprechen
- jdn. zur Ordnung rufen Protest m.
Palme f. - Protest einlegen
- auf die Palme bringen - Protest erheben gegen+Akk.
Panik f. Protokoll n.
- Panik haben - Protokoll führen
- in Panik geraten - zu Protokoll geben
- in Panik sein Prozess m.
- jdn. in Panik versetzen - einen Prozess führen

DEUTSCH - ABER HALLO! 15


- jdm. den Prozess machen Reichtum m.
- einen Prozess durchlaufen - zu Reichtum kommen
- kurzen Prozess machen Reihe f.
Prüfung f. - an der Reihe sein
- eine Prüfung abnehmen - aus der Reihe tanzen
- eine Prüfung bestehen Reise f.
- eine Prüfung durchführen - eine Reise antreten
- eine Prüfung machen - eine Reise machen/unternehmen
- eine Prüfung ablegen
Reisen Pl.
Prügel Pl. - auf Reisen gehen
- Prügel bekommen - auf Reisen sein
Putz m. Rennen n.
- auf den Putz hauen - das Rennen machen
Quere f. Rekord m.
- jdn. in die Quere kommen - einen Rekord aufstellen
Rache f. Reservierung f.
- Rache nehmen an+Dat. für+Akk. - eine Reservierung vornehmen
Rahmen m. Respekt m.
- aus dem Rahmen fallen - den Respekt genießen
Raserei f. - jdm. Respekt einflößen
- jdn. zur Raserei bringen/treiben - Respekt zeigen
- jdm. Respekt zollen
Rat m.
- einen Rat befolgen Reue f.
- den/einen Rat bekommen/erhalten - Reue zeigen
- den/einen Rat erteilen/geben Rezept n.
- jdn. zu Rate ziehen - jdm. ein Rezept ausstellen
Rätsel n. Riemen m.
- ein Rätsel lösen - sich am Riemen reißen
- jdm. ein Rätsel aufgeben
- jdm. ein Rätsel stellen Richtung f.
- eine Richtung einschlagen
Rechenschaft f.
- Rechenschaft ablegen Risiko n.
- jdm. zur Rechenschaft ziehen für+Akk. - das Risiko tragen

Recherchen Pl. Rolle f.


- Recherchen anstellen über+Akk. - aus der Rolle fallen

Rechnung f. Rollen n.
- eine Rechnung ausstellen - etw. ins Rollen bringen
- eine Rechnung erstellen Rücken m.
- die Rechnung begleichen - jdm. in den Rücken fallen
- einer Sache (Gen.) Rechnung tragen - jdn. den Rücken stärken
- in Rechnung stellen
Rückfall m.
Recht n. - einen Rückfall erleiden
- Recht haben
Rückgrat n.
- Recht sprechen
- Rückgrat zeigen
- im Recht sein
- sein Recht wahrnehmen Rücksicht f.
- Rücksicht nehmen auf+Akk.
Rechtsbruch m.
- Rücksicht üben+Akk.
- einen Rechtsbruch begehen
Rückstand m.
Rede f.
- in Rückstand geraten
- eine Rede schwingen
- eine Rede halten Ruder n.
- jdn. zur Rede stellen - ans Ruder kommen
- aus dem Ruder laufen
Referat n.
- das Ruder übernehmen
- ein Referat halten
- das Ruder herumreißen
Regal n.
Ruf m.
- ins Regal stellen
- einen (guten/schlechten) Ruf genießen/haben
Regel f. - im Ruf stehen
- eine Regel einhalten
Ruhe f.
- ein Regel befolgen
- jdn. aus der Ruhe bringen
- eine Regel aufstellen
- sich zur Ruhe setzen
Register Pl. - jdn. zur Ruhe bringen
- alle Register ziehen - zur Ruhe kommen

DEUTSCH - ABER HALLO! 16


Ruhestand m. Schmerz m.
- in den Ruhestand treten - (einen) Schmerz erleiden
Ruin m. - Schmerz ertragen
- zum Ruin führen - Schmerz hervorrufen
- jdn. in den Ruin treiben - Schmerz lindern

Sabotage f. Schmerzen Pl.


- Sabotage begehen - jdm. Schmerzen bereiten

Sackgasse f. Schmutz m.
- in eine Sackgasse geraten - jdn. mit Schmutz bewerfen
- jdn. durch / in den Schmutz ziehen
Sand m.
- auf Sand bauen Schnecke f.
- im Sande verlaufen - jdn. zur Schnecke machen

Sattel m. Schock m.
- fest im Sattel sitzen - einen Schock bekommen
- jdn. aus dem Sattel werfen - einen Schock erleiden

Schach n. Schrei m.
- jdn. in Schach halten - einen Schrei ausstoßen
- der letzte Schrei sein
Schaden m.
- jdm. Schaden zufügen Schulden Pl.
- einen Schaden anrichten/verursachen - Schulden haben
- einen Schaden erleiden - Schulden begleichen
- Schaden wiedergutmachen Schulter f.
Schatten m. - etw. auf die leichte Schulter nehmen
- im Schatten stehen Schutz m.
- jdn. in den Schatten stellen - Schutz suchen
- über seinen Schatten springen - Schutz finden
- Schatten spenden - jdn. in Schutz nehmen
Schau f. - unter dem Schutz stehen von+Dat.
- sich /etw. zur Schau stellen Schwarze n.
- jdm. die Schau stehlen - ins Schwarze treffen
Scheidung f. Schwein n.
- die Scheidung einreichen - Schwein haben
Scheuklappen Pl. - ein Schwein sein
- Scheuklappen tragen Schwierigkeiten Pl.
Schiffbruch m. - in Schwierigkeiten geraten/kommen
- Schiffbruch erleiden - in Schwierigkeiten sein/stecken
- Schwierigkeiten bereiten
Schild m. - auf Schwierigkeiten stoßen
- etw. im Schilde führen
Schwimmen n.
Schippe f. - ins Schwimmen kommen
- auf die Schippe nehmen
Schwung m.
Schlaf m. - in Schwung bleiben
- in Schlaf fallen/sinken - etw. in Schwung bringen
- jdn. in den Schlaf singen/wiegen - etw. in Schwung halten
Schlange f. - in Schwung kommen
- Schlange stehen - in Schwung sein
Schleier m. Segel Pl.
- den Schleier lüften - die Segel setzen
- die Segel einholen
Schleudern n. - die Segel streichen
- ins Schleudern geraten/kommen
Seile Pl.
Schliche f. - in den Seilen hängen
- jdm. auf die Schliche kommen
Seite f.
Schlips m. - etw. auf die Seite legen
- jdn. auf den Schlips treten - etw. zur Seite legen
Schluss m. - jdm. zur Seite stehen
- einen Schluss ziehen Selbstgespräche Pl.
- Schluss machen mit+Dat. - Selbstgespräche führen
- zu einem Schluss kommen
- zu dem Schluss kommen Selbstmord m.
- Selbstmord begehen
Schlussstrich m.
- einen Schlussstrich ziehen Sicherheit f.
- in Sicherheit bringen

DEUTSCH - ABER HALLO! 17


Sicht f. - Stillschweigen vereinbaren
- in Sicht sein Stillstand m.
Sinn m. - zum Stillstand bringen
- den Sinn erfassen - zum Stillstand kommen
- den Sinn verfehlen Stimme f.
- (k)einen Sinn ergeben - die Stimme erheben
- im Sinn behalten - die Stimme verlieren
- im Sinn haben - jdm. die Stimme geben
- nicht aus dem Sinn gehen
Stimmrecht n.
Skandal m. - jdm. ein Stimmrecht einräumen
- einen Skandal auslösen
- einen Skandal erregen Stimmung f.
- jdn. in Stimmung bringen
Skepsis f. - in Stimmung kommen/geraten
- auf Skepsis stoßen - in Stimmung sein
Sorge f. Strafe f.
- Sorge bereiten - eine Strafe bekommen
- in Sorge sein - eine Strafe geben
- in Sorge versetzen - eine Strafe verhängen
Sorgen Pl. - unter Strafe stehen
- (sich) Sorgen machen - unter Strafe stellen
- jdm. Sorgen bereiten Straftat f.
Spekulationen Pl. - eine Straftat begehen
- Spekulationen anstellen . eine Straftat verhindern/vereiteln
Spiel n. Strecke f.
- das Spiel machen - eine Strecke zurücklegen
- aufs Spiel setzen - zur Strecke bringen
- ins Spiel kommen Streik m.
Sport m. - in den/einen Streik treten
- Sport treiben - sich im Streik befinden
Sprache f. Streit m.
- etw. zur Sprache bringen - im Streit liegen mit+Dat.
- zur Sprache kommen - einen Streit schlichten
Spur f. Stroh n.
- eine Spur aufnehmen - leeres Stroh dreschen
- eine Spur hinterlassen Strom m.
- einer Spur folgen - gegen den Strom schwimmen
- einer Spur nachgehen
- die Spur verfolgen Studium n.
- die Spur verlieren - das/ein Studium aufnehmen/beginnen
- die Spur wechseln - das Studium abbrechen
- das Studium beenden
Stapel m.
- etw. vom Stapel lassen Suche f.
- sich auf die Suche machen nach+Dat.
Stärke f. - auf die Suche gehen nach+Dat.
- an Stärke gewinnen - auf der Suche sein nach+Dat.
Staub m. Sünde f.
- sich aus dem Staub machen - eine Sünde bekennen
Stehen n. - eine Sünde begehen
- zum Stehen bringen Suppe f.
- zum Stehen kommen - die Suppe auslöffeln
Stelle f. - jdm. die Suppe versalzen
- an jds. Stelle sein - jdm. in die Suppe spucken
- zur Stelle sein Szene f.
Stellung f. - etw./jdn./sich in Szene setzen
- in Stellung gehen - jdm eine Szene machen
- Stellung nehmen zu+Dat. Tabelle f.
Sterben n. - eine Tabelle erstellen
- im Sterben liegen Tadel m.
Steuern Pl. - einen Tadel aussprechen
- Steuern erheben - sich einen Tadel zuziehen
- Steuern hinterziehen Tag m.
Stillschweigen n. - an den Tag kommen
- Stillschweigen bewahren - etw. an den Tag bringen

DEUTSCH - ABER HALLO! 18


Tageslicht n. Tränen Pl.
- etw. ans Tageslicht bringen - in Tränen ausbrechen
- ans Tageslicht kommen - Tränen vergießen
- das Tageslicht scheuen - Tränen lachen
Taktlosigkeit f. Trauma n.
- eine Taktlosigkeit begehen - ein Trauma erleiden
Talent n. Trost m.
- Talent haben für+Akk. - Trost finden bei+Dat.
Tasche f. - jdm. Trost spenden
- jdm. auf der Tasche liegen Tube f.
- jdm. in die Tasche greifen - auf die Tube drücken
- jdn. in die Tasche stecken Tür f.
Tat f. - jdm. die Tür einrennen
- zur Tat schreiten - eine offene Tür einrennen
Tätigkeit f. - jdn. vor die Tür setzen
- die Tätigkeit aufnehmen Übelkeit f.
Tauchstation f. - Übelkeit erregen
- auf Tauchstation gehen Übereinstimmung f.
Termin m. - sich in Übereinstimmung befinden mit+Dat.
- einen Termin einhalten Überlegungen Pl.
- eine Termin verpassen/ versäumen - Überlegungen anstellen
- einen Termin wahrnehmen Überzeugung f.
Thema n. - der Überzeugung sein
- das Thema verfehlen - zur Überzeugung gelangen/kommen
- das Thema wechseln Ultimatum n.
- ein Thema angehen - jdm. ein Ultimatum stellen
- ein Thema anschneiden
- ein Thema ansprechen Umbruch m.
- ein Thema aufgreifen - sich im Umbruch befinden
- ein Thema behandeln Umgang m.
- ein Thema durchnehmen - Umgang haben/pflegen mit+Dat.
- (k)ein Thema sein
- beim Thema bleiben Umlauf m.
- auf ein Thema kommen - in Umlauf bringen
- auf einem Thema herumreiten - im Umlauf sein
- vom Thema ablenken - in Umlauf setzen
- vom Thema abkommen Umstände Pl.
- vom Thema abschweifen - Umstände bereiten
- zum Thema passen
Unannehmlichkeiten Pl.
- etw. zu seinem Thema machen
- Unannehmlichkeiten bereiten
Theorie f.
Unfriede(n) m.
- eine Theorie aufstellen
- Unfrieden stiften
- eine Theorie bestätigen
- eine Theorie stützen Unfug m.
- eine Theorie untermauern - Unfug anstellen
- eine Theorie verwerfen - Unfug machen/treiben
- eine Theorie widerlegen Unheil n.
Tisch m. - Unheil anrichten/stiften
- reinen Tisch machen - Unheil bringen
- jdn. über den Tisch ziehen Uhr f.
Tod m. - die/seine Uhr stellen
- den Tod erleiden Unordnung f.
- dem Tod entgehen - in Unordnung bringen
- den Tod finden - in Unordnung sein
- den Tod überlisten
- zum Tod(e) führen Unrecht n.
- ein Unrecht begehen
Ton m. - ein Unrecht erleiden
- den Ton ändern - im Unrecht sein
- den Ton angeben
- den richtigen Ton treffen Unruhe f.
- keinen Ton sagen - Unruhe bereiten/verursachen
- sich im Ton vergreifen - Unruhe stiften
- in Unruhe geraten
Torheit f.
- eine Torheit begehen Untergang m.
- jdn. dem Untergang weihen

DEUTSCH - ABER HALLO! 19


- zum Untergang führen Verfügung f.
Unterricht m. - eine Verfügung treffen
- Unterricht bekommen - zur Verfügung haben
- Unterricht erteilen/geben - zur Verfügung stehen
- etw. zur Verfügung stellen
Unterscheidung f. - sich zur Verfügung halten
- eine Unterscheidung treffen zwischen+Dat.
Vergeltung f.
Unterschied m. - Vergeltung üben
- einen Unterschied machen zwischen+Dat.
Vergessenheit f.
Unterstützung f. - in Vergessenheit geraten
- Unterstützung bekommen/erhalten
- Unterstützung finden Vergewaltigung f.
- Unterstützung genießen - eine Vergewaltigung begehen

Untersuchungen Pl. Vergleich m.


- Untersuchungen anstellen/durchführen - einen Vergleiche anstellen/ziehen

Unwillen m. Vergnügen n.
- jds. Unwillen erregen - Vergnügen bereiten
- Vergnügen haben
Unwohlsein n.
- Unwohlsein bereiten Verhaftung f.
- eine Verhaftung vornehmen
Urlaub
- Urlaub beantragen Verhandlung f.
- Urlaub machen - zur Verhandlung kommen
- seine Urlaub verbringen Verhandlungen Pl.
- in Urlaub gehen - Verhandlungen führen
- Urlaub nehmen - in Verhandlungen stehen/sein mit+Dat.
Verabredung f. - in Verhandlungen treten mit+Dat.
- eine Verabredung treffen mit+Dat. Verkauf m.
Verachtung f. - zum Verkauf stehen
- sich jds. Verachtung zuziehen Verlauf m.
Veränderung f. - einen Verlauf nehmen
- eine Veränderung brauchen Verlegenheit f.
- eine Veränderung erfahren - jdn. in Verlegenheit bringen
Verantwortung f. - in Verlegenheit geraten/kommen
- die Verantwortung übernehmen für+Akk. Verletzung f.
- jdn. zur Verantwortung ziehen für+Akk. - eine Verletzung erleiden
Verbesserung f. - sich die/eine Verletzung zuziehen
- eine Verbesserung erfahren Verlust m.
- eine Verbesserung vornehmen - einen Verlust erleiden
Verbindung f. Vermutungen f.
- Verbindung aufnehmen - Vermutungen anstellen
- in Verbindung bringen mit+Dat. Vernunft f.
- in Verbindung bleiben mit+Dat. - Vernunft annehmen
- in Verbindung stehen mit+Dat. - jdn. zur Vernunft bringen
- in Verbindung treten mit+Dat. - zur Vernunft gelangen/kommen
- sich in Verbindung setzen mit+Dat.
- eine Verbindung eingehen Verpflichtung f.
- eine Verpflichtung eingehen
Verbrechen n.
- ein Verbrechen verüben Verrat m.
- ein Verbrechen begehen - Verrat üben
- Verrat begehen
Verdacht m.
- den/einen Verdacht haben Verruf m.
- jds. Verdacht erregen - in Verruf bringen
- in Verdacht geraten - in Verruf geraten/kommen
- in Verdacht kommen Versicherung f.
- unter (in) Verdacht stehen - eine Versicherung abschließen
- jdn. in Verdacht haben
- den/einen Verdacht hegen Versprechen n.
- das/ein Versprechen geben
Vereinbarung f. - ein Versprechen halten
- eine Vereinbarung treffen - ein Versprechen brechen
Vereinfachung f. - ein Versprechen einlösen
- eine Vereinfachung erfahren Verstand m.
Verfolgung f. - den Verstand verlieren
- die Verfolgung aufnehmen - um den Verstand bringen

DEUTSCH - ABER HALLO! 20


Verständnis n. - jdn. zur Verzweiflung bringen
- Verständnis finden Veto n.
- Verständnis haben für+Akk. - sein Veto einlegen
Versteigerung f. Visum n.
- zur Versteigerung bringen - jdm. ein Visum erteilen/ausstellen
- zur Versteigerung kommen
Vogel m.
Versuch m. - einen Vogel haben
- einen Versuch durchführen - den Vogel abschießen
- einen Versuch wagen/riskieren - jdm. den Vogel zeigen
- einen Versuch anstellen
- den/einen Versuch machen/unternehmen Vollmacht f.
- jdm. eine Vollmacht erteilen/geben
Versuchung f. - jdn. mit einer Vollmacht ausstatten/versehen
- jdn. in Versuchung führen
- in Versuchung geraten/kommen Voraussetzungen Pl.
- (die) Voraussetzungen schaffen für+Akk.
Vertrag m.
- einen Vertrag (ab)schließen Vorbehalte Pl.
- jdn. unter Vertrag nehmen - Vorbehalte haben
- einen Vertrag aufheben - auf Vorbehalte stoßen
- einen Vertrag auflösen Vorbereitungen Pl.
- einen Vertrag aushandeln - Vorbereitungen treffen für+Akk.
- einen Vertrag besiegeln
- einen Vertrag bestätigen Vorbild n.
- einen Vertrag erfüllen - ein Vorbild sein
- einen Vertrag kündigen - als Vorbild dienen
- einen Vertrag ratifizieren - zum Vorbild haben
- einen Vertrag stornieren - jdn. zum Vorbild nehmen
- einen Vertrag unterschreiben/unterzeichnen Vorkehrungen Pl.
- einen Vertrag verlängern - Vorkehrungen treffen
- einen Vertrag widerrufen
Vorlesung f.
- vom / von eine Vertrag zurücktreten
- eine Vorlesung besuchen
- einen Vertrag brechen
- eine Vorlesung halten
- einen Vertrag verletzen
Vorrecht n.
Vertragsbruch m.
- ein Vorrecht genießen
- Vertragsbruch begehen
- ein Vorrecht einräumen
Vertrauen n.
Vorsatz m.
- Vertrauen fassen zu+Dat.
- den/einen Vorsatz fassen
- Vertrauen genießen
- Vertrauen haben zu+Dat. Vorschein m.
- Vertrauen schaffen - zum Vorschein bringen
- jdn. ins Vertrauen ziehen - zum Vorschein kommen
- jdm. Vertrauen schenken Vorschlag m.
- jds. Vertrauen gewinnen - einen Vorschlag machen
Verwahrung f. - einen Vorschlag unterbreiten
- etw. in Verwahrung geben Vorschub m.
- etw./jdn in Verwahrung nehmen - Vorschub leisten
Verweis m. Vorsichtsmaßnahmen Pl.
- jdm. einen Verweis erteilen - Vorsichtsmaßnahmen treffen
Verwendung f. Vorsitz m.
- Verwendung finden bei+Dat. - den Vorsitz führen bei+Dat.
Verwirrung f. - den Vorsitz innehaben
- in Verwirrung geraten Vorsorge f.
- in Verwirrung sein - Vorsorge treffen
- Verwirrung anrichten/stiften
- für Verwirrung sorgen Vorstellung f.
- eine Vorstellung von etw. bekommen
Verwünschungen Pl. - sich (k)eine Vorstellung machen
- Verwünschungen ausstoßen
Vorteil m.
Verzicht m. - den Vorteil nutzen
- Verzicht leisten - den Vorteil wahrnehmen
- Verzicht üben - einen Vorteil bringen
Verzug m. - jdm. gegenüber im Vorteil sein
- in Verzug geraten/kommen - (sich) einen Vorteil verschaffen
- in Verzug sein - jdm. zum Vorteil gereichen
- von Vorteil sein
Verzweiflung f.
- einen Vorteil genießen
- in Verzweiflung geraten

DEUTSCH - ABER HALLO! 21


Vorurteil n. - den Wert steigern
- ein Vorurteil hegen - an Wert gewinnen
Vorwurf m. Wette f.
- den/einen Vorwurf erheben - eine Wette abschließen
- jdm. einen Vorwurf machen - eine Wette eingehen
Vorzug m. Wettbewerb m.
- den Vorzug geben - in/im Wettbewerb stehen mit+Dat.
Wache f. Widerspruch m.
- Wache halten - Widerspruch erheben
- eine Wache aufstellen - jds. Widerspruch erregen
- auf Wache stehen/sein - in Widerspruch geraten
Wahl f. - in/im Widerspruch stehen zu+Dat.
- eine Wahl treffen - auf Widerspruch stoßen
- zur Wahl stehen Widerstand m.
Wanderung f. - Widerstand leisten gegen+Akk.
- die/eine Wanderung machen - auf Widerstand stoßen

Wärme f. Wind m.
- Wärme erzeugen - viel Wind machen um+Akk.
- Wärme spenden - durch den Wind sein
- Wärme verbreiten Wink m.
- Wärme verlieren - jdm. einen Wink geben
Wäsche f. Wirkung f.
- schmutzige Wäsche waschen - die/eine Wirkung haben auf+Akk.
Wasser n. - eine Wirkung ausüben auf+Akk.
- jdm. das Wasser abgraben - Wirkung zeigen
- ins Wasser fallen Witterung f.
- (kopfüber) ins kalte Wasser springen - Witterung aufnehmen
Weg m. Wort n.
- den Weg bahnen - das Wort ergreifen
- den Weg freimachen/freigeben - jdm. das Wort erteilen
- den Weg versperren - zu Wort kommen
- jdm. aus dem Weg gehen - Wort halten
- etw. aus dem Weg räumen/schaffen - jdm. das Wort entziehen
- etw. zu Wege bringen - jdm. ins Wort fallen
- vom Weg(e) abkommen - jdm. beim Wort nehmen
- jdm. im Weg(e) stehen - jdm. das Wort abschneiden
- sich jdm. in den Weg stellen - ein gutes Wort einlegen für+Akk.
Wege Pl.
- neue Wege gehen Worte Pl.
- etw. in die Wege leiten - die richtigen Worte finden
Wehr f. - etw. in Worte fassen/kleiden
- sich zur Wehr setzen gegen+Akk. Wunsch m.
Weichen Pl. - einen Wunsch haben
- die Weichen stellen - einen Wunsch hegen
- jdm. einen Wunsch erfüllen
Welt f.
Wut f.
- die Welt verbessern
- in Wut geraten/kommen
- etw. aus der Welt räumen/schaffen
- in Wut sein
- jdn. zur Welt bringen
- zur Welt kommen Zahn m.
Wein m. - jdm. auf den Zahn fühlen
- jdm. reinen Wein einschenken - jdm. den Zahn ziehen
- einen Zahn zulegen
Weite n.
- das Weite suchen Zähne Pl.
- die Zähne zusammenbeißen
Werk n. - jdm. die Zähne zeigen
- am Werk sein
- ans Werk gehen Zaum m.
- sich ans Werk machen - jdn. im Zaum halten
- ins Werk setzen Zaunpfahl m.
Wert m. - mit dem Zaunpfahl winken
- Wert legen auf+Akk. Zeichen n.
- (k)einen Wert haben - ein Zeichen setzen
- Wert schätzen - jdm. ein Zeichen geben

DEUTSCH - ABER HALLO! 22


Zeilen Pl. - Zuneigung fassen zu+Dat.
- zwischen den Zeilen lesen - jds. Zuneigung gewinnen
Zeit f. Zunge f.
- Zeit kosten - die Zunge hüten
- Zeit gewinnen
- sich Zeit lassen Zurückhaltung f.
- die Zeit verschwenden/vergeuden - Zurückhaltung üben in+Dat.
- Zeit verbummeln/verplempern/vertrödeln Zusammenhang m.
- sich die Zeit vertreiben - in Zusammenhang bringen
- sich Zeit nehmen - in Zusammenhang stehen mit+Dat.
- die Zeit totschlagen - einen Zusammenhang herstellen
- gut in der Zeit liegen Zusicherung f.
Zensur f. - die/eine Zusicherung bekommen/erhalten
- Zensur ausüben - die/eine Zusicherung geben
Zepter n. Zuspruch m.
- das Zepter schwingen - Zuspruch finden
- Zuspruch genießen/haben
Zeug n.
- sich ins Zeug legen Zustand m.
- einen Zustand aufrechterhalten
Zeugnis n. - einen Zustand ändern
- Zeugnis ablegen von+Dat. - sich in einem Zustand befinden
- jdm. ein Zeugnis ausstellen
Zustimmung f.
Ziel n. - Zustimmung finden
- das Ziel erreichen - auf Zustimmung stoßen
- das Ziel verfehlen
- ein Ziel verfolgen Zwang m.
- übers Ziel hinausschießen - Zwang ausüben
- sich ein Ziel setzen/stecken - sich keinen Zwang antun
Zorn m. Zweck m.
- jds. Zorn erregen - einem Zweck dienen
- in Zorn bringen - einem Zweck genügen
- in Zorn geraten - einen Zweck erfüllen
- in Zorn sein - den Zweck verfehlen
Zuflucht f. Zweifel m
- Zuflucht finden - außer Zweifel sein/stehen
- Zuflucht nehmen - etw. in Zweifel ziehen
- im Zweifel sein über+Akk.
Zug m. - Zweifel erheben
- am Zug sein - Zweifel haben
- zum Zug(e) kommen - Zweifel hegen
Züge Pl. - im Zweifel lassen
- in den letzten Zügen liegen Zweig m.
Zunder m. - auf (k)einen grünen Zweig kommen
- jdm. Zunder geben Zwickmühle f.
Zuneigung f. - in der Zwickmühle stecken

DEUTSCH - ABER HALLO! 23