Sie sind auf Seite 1von 10

ID-AUSTRIA

Jakob Haringer Str. 3


A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Anbauanleitung
Anbau Stempelkit Serie XPE & XPE Evo

Stand: 06-2018, v1
ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Inhalt
Wer diese Anleitung benötigt .............................................................................................................. 3
Notwendiges Werkzeug ....................................................................................................................... 3
Prüfung des Etikettierers und des Stempelkits ................................................................................ 4
Bohrungen am Etikettierer setzen ...................................................................................................... 4
Stempelkit am Etikettierer anbauen ................................................................................................... 7
ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Sehr geehrter Nutzer!

Wir bedanken uns, dass Sie sich für ein Gerät von ID-Austria entschieden haben. Mit dem
Kauf des Flaschenetikettierers sorgen Sie auch dafür, dass die Wertschöpfung in Europa
bleibt, da das Gerät in Italien produziert wird.

Wer diese Anleitung benötigt


Sofern Sie ein Neugerät mit Stempelkit bestellen, wird das Gerät komplettiert geliefert. In
diesem Fall ist diese Anleitung für Sie irrelevant

Die Anleitung ist interessant, wenn Sie bereits seit einiger Zeit einen unserer Etikettierer in
Betrieb haben und nachträglich einen Stempelkit anbauen möchten. Sollten Sie nach
Durchsicht des Dokuments der Ansicht sein, dass der Anbau zu heikel ist, so führen wir gerne
für Sie die Arbeiten bei uns im Haus durch und senden Ihnen das komplettierte Gerät wieder
zu.

Bevor Sie mit dem Anbau beginnen, sorgen Sie für einen rutschfreien und waagerechten
Standort für das Gerät. Stellen Sie sicher, dass der Etikettierer unversehrt ist, bevor Sie mit
den Arbeiten beginnen.

Notwendiges Werkzeug
 Bohrmaschine
 Bohrer M2
 Kreuzschlitz Schraubenzieher
ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Prüfung des Etikettierers und des Stempelkits


Bevor Sie mit dem Anbau beginnen, prüfen Sie bitte das gelieferte Stempelkit auf
Vollständigkeit und auf Unversehrtheit.

Abbildung 1: Teile des Stempel Kits

Je nach Bestellzeitpunkt kann es sein, dass an Ihrem Etikettierer bereits Bohrungen


vorgesehen sind. Falls das der Fall ist, prüfen Sie ob die Bohrungen für die Aufnahme des
Stempelkits geeignet sind. Wenn ja können Sie die Arbeiten des nächsten Kapitels
überspringen.

Bohrungen am Etikettierer setzen


Für die Aufnahme des Stempelkits müssen 4 Bohrungen gesetzt werden. Die
millimetergenaue Platzierung des Stempelkits ist dabei nicht notwendig (eine Abweichung von
1 oder 2mm ist kein Problem), jedoch achten Sie bitte auf eine genaue Platzierung der
Bohrungen zueinander & auf eine möglichst symmetrische Platzierung (links – rechts). Ebenso
achten Sie bitte auf den korrekten Bohrwinkel von 90°.

Der verwendete Bohrer sollte die Größe M2 haben. Setzen Sie die Bohrungen so wie in den
nachfolgenden Bildern gezeigt.
ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Abbildung 2: Grundplatte auf den Etikettierer aufsetzen

Abbildung 3: Bohrungspunkte anzeichnen


ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Abbildung 4: Bitte vor dem Bohren die Abstände vergleichen – mit M2 Bohrer ca 2cm tief einbohren
ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Stempelkit am Etikettierer anbauen


Jetzt kann der Stempelkit am Etikettierer angebracht werden. Das geht denkbar einfach von statten:
Fixieren der Grundplatten mit den mitgelieferten Schrauben, aufsetzen des Kunststoffhalters zur
Positionierung des Stempels und Einsetzen des Stempels selbst.

Abbildung 5: Platte mit den 4 Schrauben fixieren


ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Abbildung 6: Korrekte Position von oben

Abbildung 7: Korrekte Position Grundplatte von der Seite


ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Abbildung 8: Aufsetzen der Positioniereinheit und Verschrauben mit den Kunststoffschrauben

Damit ist der Anbau fertiggestellt, wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Etikettierer mit
Stempelkit.
ID-AUSTRIA
Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at

Aktualisierungen finden Sie unter: http://treiber-handbuch.id-austria.at

Nützliche Videos finden Sie auf unserem Youtube - Kanal

Erstellt durch:

BSR Idware GmbH


Jakob Haringer Str. 3
A-5020 Salzburg
Tel: ++43-662-941289
bestellung@id-austria.at http://www.id-austria.at
https://plus.google.com/108114288802700069355/
Keine Weitergabe, kommerzielle Nutzung ohne unsere Zustimmung.