Sie sind auf Seite 1von 3

Hans Kelsen

Staat und Naturrecht


Aufsätze zur Ideologiekritik

mit einer Einleitung


herausgegeben von Ernst Topitsch

Wilhelm Fink Verlag • München


Inhaltsverzeichnis

Einleitung von Ernst Topitsch 11

Gott und Staat 29


Aus: Logos, Internationale Zeitschrift für Philosophie der
Kultur, hrg. v. R. Kroner und G. Mehlis, Band XL 19221
1923, Heft 3. Tübingen 1923, Verlag J. C. B. Mohr (Paul
Siebeck), S. 261—284

Seele u n d Recht 5 6
Originaltitel: The Soul and the Law. Vom Verfasser auto-
risierte Übertragung ins Deutsche von Ernst Topitsch
Aus: The Review of Religion, Band I. 1937, S. 337—360

Die Idee des Naturrechts 73


Aus: Zeitschrift für öffentliches Recht, hrg. v. H. Kelsen,
Band VII. 1928, Heft 2, Wien und Berlin 1928, Verlag
Julius Springer, S. 221—250

Die platonische Liebe 114


Aus: Imago. Zeitschrift für psychoanalytische Psychologie,
ihre Grenzgebiete und Anwendung, hrg. v. Sigm. Freud,
Band XIX. 1933, Heft 1 und 2, Internationaler psycho-
analytischer Verlag, Wien 1933. S. 34—98 und 225—255

Die platonische Gerechtigkeit 198


Aus: Kant-Studien, hrg. von P. Menzer und A. Liebert,
Band XXXVIII, Berlin 1933, Pan-Verlagsgesellschafl,
S. 91—117
Piaton und die Naturrechtslehre 232
Aus: österr. Zeitschrift für öffentliches Recht, Band VIII,
Heft 1, Wien 19$7, Springer-Verlag, S. 1—43
1 Idealistische und realistische Rechts'ehre 232
11 Die sogenannte »dynamische« Naturrechtslehre 238
in Die dynamische Natur der empirischen Wirklich-
keit als Grundlage einer platonischen Natur-
rechtslehre 247
iv Piatons Lehre vom Guten und Bösen in der
Natur der empirischen Wirklichkeit 252
v Piatons Lehre vom Guten und Bösen in der
Natur des Menschen 263
vi Die »natürlichen« Sanktionen 273
VII Die »natürliche« Rechtsordnung in Piatons
Philosophie 288

Die hellenisch-makedonische Politik und die »Politik«


des Aristoteles 293
Aus: Zeitschrift für öffentliches Recht, hrg. v. H. Kelsen,
Band XIII. 1933, Heft 5, Wien 1933, Verlag Julius Sprin-
ger, S. 625—678

Register 358