Sie sind auf Seite 1von 22

B&R Revisionsinformation

Automation Runtime SG4 H4.34

10.07.2018

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

i

Inhaltsverzeichnis

B&R Revisionsinformation (10.07.2018)Automation Runtime SG4 H4.34

1

Inhalt

1

Anforderungen und Probleme geordnet nach Version

1

Anforderungen und Probleme geordnet nach Produkt/Komponente

6

1A4000.02 (2.0 Automation Runtime SG4)

6

AR − ARemb

6

AR − ARsim

6

AR − ARwin

6

AR − General SG4

8

AR − PPC3x

9

AR − PPC7x

9

AR − X20CP04xx

9

AR − X20CPx38x

9

AR − X20CPx58x

10

Diagnose − Debugger

10

Diagnose − SDM

10

Diagnose − Tracer

10

IO System − CANIO

10

IO System − CANopen

10

IO System − General

10

IO System − IO Link

11

IO System − ModbusTCP

11

IO System − netX

11

IO System − openSafety

11

IO System − Powerlink

11

IO System − X2X

12

Library − ArCert

12

Library − AsANSL

12

Library − AsARCfg

12

Library − AsCANopen

12

Library − AsEthIP

12

Library − AsGuard

12

Library − AsHTTP

12

Library − AsIcmp

12

Library − AsIecCon

12

Library − AsIOMMan

12

Library − AsMcDcs

13

Library − AsOpcUac

13

Library − AsOpcUas

14

Library − AsSafety

14

Library − AsTcp

14

Library − AsTime

14

Library − AsUSB

14

Library − AsXML

14

Library − BRSystem

15

Library − CAN_lib

15

Library − DRV_mbus

15

Library − FileIO

15

Library − INAclient

15

System − ANSL

15

System − CAN

16

System − DHCP

16

System − FTP Server

16

System − NTP

16

System − OPC UA

16

System − Technology Guarding

18

System − Text System

18

System − Transfer

18

System − USB Support

20

B&R Revisionsinformation (10.07.2018) Automation Runtime SG4 H4.34

Auf dem Downloadbereich der B&R Homepage (http://www.br−automation.com/de/downloads) können die aktuellen Revisionsinformationen herunter geladen werden.

Inhalt

Anforderungen und Probleme geordnet nach Version Anforderungen und Probleme geordnet nach Produkt/Komponente

Anforderungen und Probleme geordnet nach Version

ID

Bewertung

behoben seit

bekannt seit

Kurztext

400248844

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

mappView 5.2.1

Einzelne im Projekt konfigurierte Sprachen sind am Zielsystem nicht verfügbar, bzw. ihre Auswahl funktioniert nicht korrekt (z.B. beim Umschalten der Anzeigesprache in einer Visualisierung).

400248844

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

mappView 5.2.1

Einzelne im Projekt konfigurierte Sprachen sind am Zielsystem nicht verfügbar, bzw. ihre Auswahl funktioniert nicht korrekt (z.B. beim Umschalten der Anzeigesprache in einer Visualisierung).

400245659

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

AS4.3.04 SP

CAN bit timing setting

595320

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.41.1_A04.41

Der Inputparameter forceRead des FB xmlReadNextNode() der AsXml Bibliothek wird nicht ausgewertet.

 

Neue

   

Optimiertes Zeitvehalten für Cyclic−Stream−Schnittstellen−Module bei Redundanzumschaltung

593650

Funktion

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.6_F04.34

591205

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.6_F04.34

Problem mit ErrorID Ausgang der Bausteine aus AsOpcUas bei Verwendung im INIT und EXIT UP

400250771

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.6_F04.34

Eine permanente Prozeßvariable wird bei der Projektinstallation initialisiert, wenn sie in einem neuen Task verwendet wird.

400246861

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Watchdog bei ArWin wenn ein Update mit Partitionieren durchgeführt wird

400245278

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

ArWin startet nicht wenn zu viel RAM konfiguriert wurde

400252159

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

UDP Multicast funktioniert auf einer X20CP138x nicht

400252137

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Der FB ArCertGenerate() der ArCert Bibliothek erzeugt ein Zertifikat ohne Textinformation (Issuer, Subject), wenn ein nicht UTF−8 konformes Zeichen übergeben wird.

400253635

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Direkt abgeleitete Datentypen führen im Zuge der AsANSL−Kommunikation zu einem Datentyp−Fehler (31886).

       

Der FB guardReadData() der AsGuard Bibliothek bleibt auf einem ARwin

400251459

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

System mit Windows 10 beim zweiten Aufruf hängen. Danach reagiert das

ARwin nicht mehr auf ein restart, shutdown,

Kommando.

400250581

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

DVFrame Library: Ungültige Länge im Fub FRM_read() wenn ein USB Gerät (USB Transponder, USB Barcodereader, USB Drucker) abgesteckt wird

400249385

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Autorisierung für Nodes im PLCopen Modell des OPC−UA Servers funktioniert unter bestimmten Umständen nicht

400246561

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

DVFrame Library: Ungültige Länge im Fub FRM_read() wenn ein USB Gerät (USB Transponder, USB Barcodereader, USB Drucker) abgesteckt wird

400242927,

Neue

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Aktiver WriteFilter verhindert Start der ARwin bei Project Install

400250167

Funktion

400244250,

       

400245404

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Sporadisch wird nach Upload leerer Variablen−Trace angezeigt

400239062

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Funktionsblock mbReadHoldingRegister

400247389

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Verwendung des Bausteins UaSrv_MethodOperate in einer User−Library verursacht unter Umständen einen PageFault beim Transfer dieser Library

400251002,

       

400250050

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.33.1_A04.33

Fehler bei der Behandlung von XML character entities

400253661,

     

Bei einem Spannungsausfall kann es vorkommen, dass die CPU im Diagnose−Mode bootet und im Logger der Fehler 8021 eingetragen ist.

400254225

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

400213324,

       

400226752,

400236358,

400241747,

400240596,

Neue

Funktion

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Stratum der lokalen clock ist einstellbar

400248666,

400248645

400242909

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.10.16_P04.10

Der FB CANopenSDOWriteData() bleibt nach längerer, zyklischer Verwendung im Status ERR_FUB_BUSY hängen.

400248816

Problem

ARSG4_4.34.8_H04.34

ARSG4_4.10.16_P04.10

X20CPx58x: Ethernet Frames von IF3 (POWERLINK) halten TC#1 auf

 

Neue

   

Optimiertes Zeitvehalten für Cyclic−Stream−Schnittstellen−Module bei Redundanzumschaltung

591025

Funktion

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.6_F04.34

590535

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.6_F04.34

ANSL Event−PV Behandlung führt bei PVs > 1 Byte zu permanenten Daten−Events

400250771

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.6_F04.34

Eine permanente Prozeßvariable wird bei der Projektinstallation initialisiert, wenn sie in einem neuen Task verwendet wird.

589230

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Ein Implementierungsproblem in RPC kann dazu führen, dass ein in böswilliger Absicht erstelltes Paket einen Pufferüberlauf mit der Möglichkeit verursacht, aus der Entfernung Code auszuführen.

400245676,

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Konfigurationserstellung mit AsIOMMan funktioniert nicht seit E04.34

400246370,

400246409,

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

2

400246650,

       

400248540

400247582

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Memory Leak im OPC−UA Server beim Zugriff auf Variablen−Nodes wenn die unterlagerte PV nicht vorhanden ist

400241626

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

400241626

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

400241626

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

400241626

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

400243866,

     

SPS bootet im Diagnose−Mode mit dem Fehler 8099 wenn ein T30−Panel mit einem Boot−Logo und ein NetX Interface Modul in der Konfiguration verwendet wird.

400246180

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

400241626

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

400242428

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

POWERLINK: DNA funktioniert nicht

400244757

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Die AsEthIP haltet die CONRPI Zeit nicht ein.

400244348

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

astime Library: UtcDTSetTime FUB funktioniert unter ARsim nicht

400243703

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

CAN_Lib.br Fehlerstatus 8807 (ERR_CAN_WRDEF) geändert

400242681

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Wird versucht eine Datei mit einem Namen zu erzeugen, von dem bereits ein Verzeichnis existiert, wird eine falsche Fehlernummer geliefert.

400243594

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

ClientUserId in OPC−UA Audit−Events leer

400221457

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

ASMcDcsThresholdDigitalCamSwitch: Schaltpositionen wurden nach einem Periodenwechsel möglicherweise nicht berechnet

400242597

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

Am Ende des Parsens einer XML Datei mit der AsXml Bibliothek wird nicht mehr der gesamte Speicher frei gegeben (Memory leak).

400233318

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Der Funktionsblock IcmpPing erkennt fälschlicherweise ICMP−Pakete als gültige Ping−Antwort.

400235063

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Zyklische Verwendung der FBs DevLink und DevUnlink kann zu PageFaults führen.

400242446

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Erfolgt während einer aktiven Remote−Desktop−Verbindung ein Logger−Eintrag, stürzt der ARwin−Loader nach der Anmeldung eines lokalen Windows−Benutzers ab.

400243630

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Breakpoint im Debugger setzen funktioniert nicht, wenn der Pfad der Quellcodedatei Klammern enthält

400217565,

       

400232784,

400243590

Neue

Funktion

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Modbus TCP Master verwendet für jede Unit Id einen eigenen Socket

400236605

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.10.16_P04.10

Warnung 9098 − Xlink cycle time violation bei ARwin−Start

400248794

Problem

ARSG4_4.34.7_G04.34

ARSG4_4.06.21_U04.06

Der vom Service−Interface der ARwin gemeldete Status bei Firmware−Upgrade einer IF−Karte ist falsch

400242633

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

nicht relevant

ModuleOk von X2XLink−Modul hinter POWERLINK−X2XLink−Buscontroller fällt manchmal doppelt aus wenn Modul schnell wieder anläuft

400242407

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

AS4.3.04 SP

Für das AR wurde der Platzbedarf am Systemmassenspeicher zu groß angesetzt, wodurch eventuell Projekte nicht mehr übertragen werden konnten.

 

Neue

   

Eine mit "ar010config.exe −b" erstellte Konfigurationsdatei, bewirkt einen automatischen Windows−Neustart auch für Firmware−Upgrades

400221195

Funktion

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

400246572

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

Konfiguration einer statischen Route wird ignoriert

582555

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.5_E04.34

OPC−UA Server stürzt beim Aufruf von SetAuthorizations mit leerem Array für Argument Authorizations ab

400243149

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Aufruf von ar010end.exe während Hochlauf der ARwin, verursacht Reboot des APC

400242502

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Sporadischer ANSL PageFault, wenn beim Laden der Logbuchinformation ein Verbindungsabbruch auftritt.

400242069

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

OPC−UA Server meldet den Fehler BadTypeMismatch beim Versuch einen ByteString auf ein USINT Array zu schreiben

400242085

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Eine Projektinstallation kann bei intensiver Nutzung von Enums sehr lange dauern.

400241677

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Absturz bzw. Speicherzugriffsfehler wenn Dateien mit relativer Pfadangabe übertragen werden

400237708

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Projektupdate von einer AR−Version <4.33 auf eine neuere Version über ein Projektinstallationspaket für einige BIOS−Targets nicht möglich

400238928

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Installation eines Projektinstallationspaket schlägt auf Bios−System fehl

400244712

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

USB Keyboard / Barcoderreader wird im Hochlauf nicht erkannt

400233379,

       

400236911

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

Maximal 2 GByte Arbeistspeicher für ARwin sind verwendbar

400242468

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

Initial Transfer in Kombination mit mappView kann zu einem Speicherzugriffsfehler führen

400223755

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

CAN Intel 82527 Treiber Aktualisierun

400244787

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

X20SL8110 with X20IF1063−1 wird nicht gestartet

400242556

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.26.5_E04.26

Firmware−Update von X2XLink−Modul hinter POWERLINK−X2XLink−BC kann hängen bleiben wenn Verbindung zum BC während Hochlauf unterbrochen wird

400231931,

     

Fehlerhafte Berechnung der Schaltzeitpunkte bei Verwendung eines Gebers mit niedriger Auflösung

400242616

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.26.5_E04.26

400239634

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

ASMcDcsGeneralDigitalCamSwitch: "DisableNegativeDirection" aktiv bei einem Eingangswert ungleich 0.0f

 

Neue

     

400234100

Funktion

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Maximale Anzahl von USB Keyboard/Barcodereader Geräten erhöht

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

3

400232077

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.08.22_V04.08

Scandisk wird nicht ausgeführt

400144547,

       

400214114,

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.08.22_V04.08

Anzahl an Clientverbindungen am Modbus Server sind begrenzt.

400234568

400118612,

     

MBSlave() lässt einen maximalen Offset von 0x7FFF für den Zugriff auf Holding Register zu

400236800

Problem

ARSG4_4.34.6_F04.34

ARSG4_4.02.18_R04.02

400226210

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

VGA Logger Darstellungsfehler

400229875

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

nicht relevant

Fehler 33812

400232295

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

mappView 5.00.0

OPC−UA Server zeigt falschen CurrentMonitoredItems in der Session−Diagnose

400232762

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

AS4.3.04 SP

Wird ein Anwerder Program mit einem Namen aus dem für B&R reservierten Namensbereich transferiert, kann es zu einem Diagnose Hochlauf kommen.

400228552

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

AS4.3.03

Alte Motion Module führen zu Fehler 8099 im Hochlauf

577940

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.44.25_Y04.44

Browse−Request auf den OPC−UA Server liefert nicht alle erwarteten Knoten

577930

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.44.25_Y04.44

Verwendung von Strukturen in der DefaultView Konfiguration des OPC−UA Servers kann PageFault verursachen

400239376

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Wenn die Applikation zu viel Speicher belegt, kann nicht neu partitioniert werden.

563045

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

Transfer dauert sehr lange, wenn ANSL−Kommunikation mit hoher Anzahl an Event−PVs aktiv ist.

400235066

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

CAN Error Interruptbehandlung geändert

400233608

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

X20CP04xx: Falsche UDP−Checksumme für Frames <3 Byte

 

Neue

     

400231500

Funktion

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

Es gibt keine Möglichkeit um festzustellen, ob eine CF gesteckt ist.

400237661

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

Struktur−Member und Array−Subelemente können nicht als synchrone ANSL PV angemeldet werden. (Fehler 11160)

400230107

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.3_C04.34

FTP Port ist geöffnet obwohl der Server deaktiviert ist

400233249

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.25_Y04.34

CAN Freigabe von COB Objekten korrigiert

400235916,

400236534

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARwin auf APC2100 oder PPC2100 mit Windows 10 LTS 2016 bleibt im "

Zustand "BR Automation Runtime B4.34 booting

beim Hochlauf hängen.

400230996

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Arbeitsspeicher Verlust durch Zugriffe auf Datenträger.

400231497

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Transfer dauer sehr lange, wenn ANSL−Kommunikation mit hoher Anzahl an Event−PVs aktiv ist.

400230690

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Installation eines Netx Konfigurationsmodul führt zu Zugriffsverletzung(Exception)

 

Neue

     

400236447

Funktion

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

Version der MTCX−Firmware wird in ar010log.txt in Hex−codiert eingetragen

400227621

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

SDM funktioniert im Falle einer HW Simulation nicht

400223755

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

CAN Intel 82527 Treiber Aktualisierun

 

Neue

     

400223460

Funktion

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

Funktionsblock für das Setzen von DHCP−Client Optionen.

400234541

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

CAN Sende Behandlung

400223619

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

OPC−UA Sever verliert Wertänderungen beim Benutzerwechsel

400235776

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.26.6_F04.26

Arwin Shutdown dauert lange wenn FileIO(mit CIFS/SMB) verwendet wird

400230938

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.26.5_E04.26

Nach einem Spannungsausfall wird fälschlicherweise ein Wechsel des Systemdatenträgers erkannt, wodurch nicht flüchtige Daten verloren gehen können.

400230986

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.26.5_E04.26

OPC−UA Server stürzt bei Verwendung einer Session mit geschlossenem SecureChannel ab

555725

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Fehler 37511 in Folge von Fehler 36134

400203964,

       

400222972,

Neue

ARSG4_4.34.5_E04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Es gibt keine Möglichkeit um festzustellen, ob eine CF gesteckt ist.

400226189,

Funktion

400240297

     

400229185

Problem

ARSG4_4.34.5_E04.34

1.1.2

Verbindungsprobleme Ethernet zwischen X20CP048x und T30

400227472

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

nicht relevant

Wird ein Modul, mit einer Modulbreite > 1 (z.B. 7DM465.7), einem SimDevice zugewiesen, so funktioniert die IO−Simulation des im HW−Baum dahinter liegenden Modul nicht.

400229858

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

mappView 5.0.0

Mapp View Server Module können nicht auf APC910 skylake geladen werden.

400222849

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

AS4.3.03

Absturz des Debuggers, wenn kein Arbeitsspeicher mehr verfügbar ist

 

Neue

     

400190301

Funktion

ARSG4_4.34.4_D04.34

AS4.2.04

Der Datentyp TIME wird vom OPC−UA Server als UInt32 dargestellt

565640

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARwin bleibt beim starten hängen

400230658

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Der Ablauf "ARwin−Installation − ARwin−Upgrade mit PiP − Deinstall der ARwin" führt zum Windows−Fehler "Windows can´t verify the signature of RtosDrv.sys"

400232182

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Pagefault in anslClient_ApCnfAnslS beim Projekt−Transfer

400231081

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

OPC−UA Server stürzt beim Zugriff auf nicht initialisierte REFERENCE_TO Variablen ab

400231497

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Transfer dauer sehr lange, wenn viele ANSL−Kommunikationen aktiv sind.

400234713

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARwin A4.34, B4.34 und C4.34 startet 42 Tage nach Installation nicht mehr

400227324,

       

400224807

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

UA_Connect verursacht PageFault

400227852

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

Implizites Konvertieren von Datentypen bei Verwendung von UA_Read funktioniert nicht mehr

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

4

400229471

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

PageFault in ANSL, bei Verwendung einer Variable >1kB als Schreib− und Lesevariable im Zuge der ANSL Querkommunikation.

400228446

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

OPC−UA Server verursacht PageFault beim Anlegen eines MonitoredItems

400230653

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Wird Modbus auf zwei verschiedenen Ethernet−Schnittstellen aktiviert, bleibt die ARsim beim Hochlauf hängen bei Verwendung der CPU−Simulation.

400224312

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Bei der zyklischen Verwendung des FUBs MBMOpen für eine serielle Schnittstelle kommt es im Zuge der ARsim zu dem Problem, dass keine neuen Tasks mehr angelegt werden können und somit der Transfer "hängen" bleibt.

400222021

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Ist bei Verwendung der ARwin die „FirstMegabytePolicy“ in Windows gesetzt, kommt es beim Start der ARwin zur Fehlermeldung "Boot image memory not allocated"

400226604

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Missed System−Tick löst eine Exception im Hochlauf aus

400226062

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Verhalten von QueueSize im Zusammenhang mit UA_MonitoredItemAddList nicht vollständig dokumentiert

555905

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Der Baustein UA_Connect aus der Bibliothek AsOpcUac liefert verfrüht den Fehler 0x80AD0000

555890

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Ausgänge des Bausteins UA_MonitoredItemAddList nicht korrekt initialisiert

555880

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

OPC−UA Server stürzt beim Transfer einer Konfiguration mit einem PageFault ab

555865

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Der OPC−UA Server liefert beim Lesen eines Wertes den Fehler 0x80040000 obwohl die Variable am Target existiert

400226567

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

WIBU License Dongles werden als HID−Device nicht erkannt

400225285,

       

400227587,

400228420,

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

WIBU License Dongles werden als HID−Device nicht erkannt

400231687,

400230594,

       

400229931

400213281

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Im Zuge eines erzwungenen Windows−Shutdown oder bei der Verwendung der ar010end.exe zum Beenden der ARwin, kann es zum Verlust der remanenten Daten kommen. (Fehler 27063 wird im Logbuch eingetragen)

400225538

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Die FBs CANopenSDOReadData(), CANopenSDORead8(), CANopenSDOWriteData() und CANopenSDOWrite8() der AsCANopen Bibliothek liefern nach kurzer Zeit den Fehler 30811 obwohl der SDO Down−/Upload zum CANopen Slave funktionieren sollte.

400196821

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Bei aktivierter INA Kommunikation einer seriellen Schnittstelle, kann es zu Problemen im Win−Kernel32 kommen und als Folge kann die ARsim im Hochlauf "hängen" bleiben.

400220323

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Im Zuge der Verwendung der ar010end.exe zum Beenden der ARwin, kann es zum Verlust der remanenten Daten kommen. (Fehler 27063 wird im Logbuch eingetragen)

400220764,

Neue

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Hinzufügen und Entfernen von statischen Routen im Betrieb

400223061

Funktion

400223735

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

safeDownloadData/safeCreateData: Feher 36132 wenn nicht alle erweiterten Maschinen Optionen Typen verwendet werden

400230595

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

CANIO Master Funktionspointer Kontrolle

565935

Problem

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.25.7_G04.25

Bei der ARwin Konfiguration über die Kommandozeile werden die Parameter −w, −y und −t vom Automation Runtime ignoriert.

 

Neue

     

400192846

Funktion

ARSG4_4.34.4_D04.34

ARSG4_4.25.10_J04.25

OPC−UA AutoID Client verfügbar

 

Neue

     

400195112

Funktion

ARSG4_4.34.3_C04.34

nicht relevant

Maximale Anzahl von SDG von 10 auf 50 erhöht

554050

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_7.77.0_07.77[FR000940]

Fehler in OPC−UA Server beim Schreiben von Arrays mit Verwendung von IndexRange

552765

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Die AsXml erstellt fehlerhafte XML Daten, wenn als Encoding ISO−8859−1, UCS−2 oder UTF−16 verwendet wird.

400228403

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.34.2_B04.34

Online Projektinstallation wird bei Standard PC Konfiguration nicht zugelassen

400227621

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

SDM funktioniert im Falle einer HW Simulation nicht

400223635

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

FUB CANqueue funktioniert nicht korrekt bei wiederholtem Aufrufen in einer Schleife.

400228676

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

Ein Automation Studio Projekt mit einem Standard PC ArWin kann nicht mehr auf ein beliebiges ArWin Zielsystem geladen werden.

400226070

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Erneuter Aufruf einer Methode mittels Client−Bibliothek schlägt fehl

400227202

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.33.1_A04.33

ArWin bleibt nach Initial Transfer beim Booten hängen

400225245

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Bei Verwendung des CfgGetIPAddr() oder CfgGetSubnetMask() FUB wird im Zuge der Simulation mehr Daten als die konfigurierte IP/Subnetmask zurück geliefert.

400226624

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Die Bibliothek AsXml weist ein Memory Leak auf, da der FB XmlCloseMemoryReader() nicht den gesamten Speicher wieder frei gibt, der im Zuge des Auslesens der XML Daten belegt wurde.

400221335

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Änderung beim I/O Mapping führen zu I/O Ausfällen

400222228

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

SDM zeigt keine Hardware im "Hardware Tree" an im Zuge der Simulation einer ARwin.

400216604

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

ARwin startet nicht oder reagiert nicht mehr, weil der Windows Task ARwinService.exe beendet wurde.

400192139

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.10.14_N04.10

ARwin−Loader−Fenster wird nach Benutzerwechsel angezeigt, obwohl Option "Startup window visible after start" im Konfigurator nicht angewählt ist

 

Problem

ARSG4_4.34.3_C04.34

ARSG4_4.04.22_V04.04

Memory Leak in AsIMA Bibliothek

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

5

400205530,

       

400218854

546550

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

nicht relevant

POWERLINK V1: Startschwierigkeiten ACOPOS

400220829

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

Bei aktiven WriteFilter führt Remote Install zur zyklischen Wiederholung des Remote Install

540810

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.34.1_A04.34

VariableTypes von Strukturen wurden im OPC−UA Server falsch zugeordnet

400223470

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Bei einem Update mit großem Änderungsvolumen bleibt die Steuerung hängen.

400222998

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

"Einzelschritt" von einem Programm in eine Bibliothek funktioniert nicht beim Debuggen mit ARsim

400224537

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

UA_NodeReleaseHandle liefert unerwartete ErrorID

 

Neue

     

400224330

Funktion

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

UA_MethodCall lehnt nicht konformes Verhalten eines OPC−UA Servers ab

400224309

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

OPC−UA Server antwortet mit BadNodeIdUnknown beim Anlegen eines MonitoredItems

400222976

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Der OPC−UA Server hat ein Problem mit SetMonitoringMode mit Modus Reporting oder Sampling

400220078

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Logeintrag zu Zugriffsverweigerung auf einen Knoten im OPC−UA Server kann zu einem PageFault führen

400222377

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Fehler 11561 bzw. −2144326359 im Logbuch nach Transfer mit Neustart

400221473

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.33.9_I04.33

Ordner mit dem Namen "System" oder "TOC" können nicht übertragen werden

400224133

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.4_D04.26

Die beiden FBs xmlReadNextNode() und xmlReadAttributeNr() der AsXml Bibliothek liefern die ausgelesenen Daten ohne Null−Terminierung zurück.

 

Neue

     

400219854

Funktion

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Im Konfigurations−File ar010.xml hat Tag für Pfad alte Bezeichnung

 

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

ARWin Service startet im automatic mode ( "arwinservice.exe −a") nicht auf

400220732

Win10

400221010,

       

400220551

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Transfer−Dialog bleibt hängen (Bios Steuerungen)

400214725

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

C++ Exceptions in DKMs behandeln

400214725

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

C++ Exceptions in DKMs behandeln

400212777

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Powerlink funktioniert auf einer Standard PPC70 mit Kundenspezifischem HW Projekt nicht

400210434,

       

400214126,

400215356

Neue

Funktion

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Fehlerbehebung: SDM: Ein angeschlossenes und in Betrieb befindliches IO−Link Geräte wird als nicht verbunden angezeigt

400216985

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Per Hostname konfigurierter NTP Server funktioniert nicht in Kombination mit statisch konfigurierter IP Adresse

400210404

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Permanente Variablen können nicht mehr unabhängig initialisiert werden

400219093

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Zykluszeitverletzung während des Transfers bei "Konsistenter Installation"

400210404

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Permanente Variablen können nicht mehr unabhängig initialisiert werden

400204124

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.1_A04.26

POWERLINK, NetX: Fehlernummer 33760 füllt System−Logbuch wenn I/O−Daten von NetX−Karte zu groß für X20BC1083 sind

400209546

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.26.1_A04.26

PageFault bei der Verwendung von Bausteinen aus der AsOpcUac Bibliothek mit deaktivertem OPC−UA System

400215851

Problem

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.25.10_J04.25

Neustart der Steuerung während des Zugriffs auf Variablen durch einen OPC−UA Client kann zu einem PageFault führen

 

Neue

   

Die Anzahl der verwendbaren Verwaltungseinträge (DM−Handles) wurde für die ARwin erhöht

400225511

Funktion

ARSG4_4.34.2_B04.34

ARSG4_4.10.16_P04.10

 

Neue

     

400217567

Funktion

ARSG4_4.34.1_A04.34

nicht relevant

gewählte Installationseinstellungen sind nachträglich nicht erkennbar

536335

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.33.5_F04.33

Diverse ARwin Installationsprobleme

400217100

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.33.4_D04.33

CAN_Lib CANqueue Korrektur

400220166

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Der ARwin Konfigurator berechnet, bei einer Subnetzmaske ungleich 255.255.255.0, einen falschen IP−Bereich, zur Überprüfung des DefaultGateway.

400215928

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Page Fault mit MpAxisBasicConfig beim Transfer einer geringfügigen Applikationsänderung

400215429

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

ASMcDcsThresholdDigitalCamSwitch: Schaltposition nach einem Periodenwechsel wurde ignoriert

400219122

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.3_C04.26

Der FB xmlGetMemoryInfo der AsXml Bibliothek liefert eine um 1 zu große xmlDataSize zurück.

400217913

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Inkorrektes IO−Mapping bei Verwendung mehrerer Output−Module im Zuge der CPU−Simulation.

400212743

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Auf manchen Windows−Images startet ARwinService in Automatic mode nicht

400211826

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

PPC7x: Projekt eines Hochformat Panels funktioniert nicht auf einem Querformat Panel

400216057

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

httpClient − nur die ersten 6 Instanzen die enabled wurden können verwendet werden.

400219908

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Die Funktion STRING_TO_LREAL() der AsIecCon Bibliothek wandelt eine als String übergebene Exponentialzahl mit dem Exponenten 0 falsch um.

400214792

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

UA_Connect bricht mit BadSecurityChecksFailed ab

400218599

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.2_B04.26

Technology Guarding: Auf einem ARwin System können keine Lizenzen auf einen B&R Dongle übertragen werden.

400215429

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.1_A04.26

ASMcDcsThresholdDigitalCamSwitch: Schaltposition wurde ignoriert

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

6

528240

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.26.1_A04.26

Der Fub TcpClient() der AsTCP Bibliothek liefert trotz fehlgeschlagenem SSL Handshake ERR_OK zurück.

400147512,

Neue

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.25.8_H04.25

MpRecipeRegPar kann nicht mit mehrdimensionalen Array und Arrays mit Startindex ungleich 0 verwendet werden.

400201261

Funktion

400218511

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.23.8_H04.23

Wenn die Gegenstelle die POWERLINK SDO Verbindung während der laufenden Kommunikation schließt, wird versucht diese neue aufzubauen.

400210209

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.10.11_K04.10

Performance−Einbruch der virtuellen Schnittstelle bei Verwendung des SharedMode im Zuge der ARwin

400210209

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.10.11_K04.10

Bei Verwendung des Shared Mode, kann es beim Start der ARwin zu einem Bluescreen kommen, wenn mehr als ~700MB in der Speicherkonfiguration der ARwin zugewiesen wurden.

400210209

Problem

ARSG4_4.34.1_A04.34

ARSG4_4.10.11_K04.10

Bei Verwendung des Shared Mode, kann es beim Start der ARwin zu einem Bluescreen kommen, wenn mehr als ~700MB in der Speicherkonfiguration der ARwin zugewiesen wurden.

Anforderungen und Probleme geordnet nach Produkt/Komponente

1A4000.02 (2.0 Automation Runtime SG4)

AR − ARemb

ID#400229858 : behobenes Problem, bekannt seit mappView 5.0.0, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Mapp View Server Module können nicht auf APC910 skylake geladen werden.

AR − ARsim

ID#400230653 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Wird Modbus auf zwei verschiedenen Ethernet−Schnittstellen aktiviert, bleibt die ARsim beim Hochlauf hängen bei Verwendung der CPU−Simulation.

ID#400227472 : behobenes Problem, bekannt seit nicht relevant, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Wird ein Modul, mit einer Modulbreite > 1 (z.B. 7DM465.7), einem SimDevice zugewiesen, so funktioniert die IO−Simulation des im HW−Baum dahinter liegenden Modul nicht.

ID#400196821 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Bei aktivierter INA Kommunikation einer seriellen Schnittstelle, kann es zu Problemen im Win−Kernel32 kommen und als Folge kann die ARsim im Hochlauf "hängen" bleiben.

ID#400225245 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

Bei Verwendung des CfgGetIPAddr() oder CfgGetSubnetMask() FUB wird im Zuge der Simulation mehr Daten als die konfigurierte IP/Subnetmask zurück geliefert.

ID#400222228 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

SDM zeigt keine Hardware im "Hardware Tree" an im Zuge der Simulation einer ARwin.

ID#400224312 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Bei der zyklischen Verwendung des FUBs MBMOpen für eine serielle Schnittstelle kommt es im Zuge der ARsim zu dem Problem, dass keine neuen Tasks mehr angelegt werden können und somit der Transfer "hängen" bleibt.

ID#400217913 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Inkorrektes IO−Mapping bei Verwendung mehrerer Output−Module im Zuge der CPU−Simulation.

AR − ARwin

ID#400246861 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Watchdog bei ArWin wenn ein Update mit Partitionieren durchgeführt wird

Bei der Projektinstallation auf ein ArWin System, bei der eine Änderung der Partitionierung notwendig wird, kommt es zu einem Watchdog.

ID#400242446 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Erfolgt während einer aktiven Remote−Desktop−Verbindung ein Logger−Eintrag, stürzt der ARwin−Loader nach der Anmeldung eines lokalen Windows−Benutzers ab.

ID#400248794 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.06.21_U04.06, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Der vom Service−Interface der ARwin gemeldete Status bei Firmware−Upgrade einer IF−Karte ist falsch

ID#400236605 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.10.16_P04.10, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Warnung 9098 − Xlink cycle time violation bei ARwin−Start

ID#400245278 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

ArWin startet nicht wenn zu viel RAM konfiguriert wurde

ArWin startet nicht wenn zu viel RAM konfiguriert wurde. Grund dafür ist, dass das ArWin einen zusammenhängenden Block braucht und dies nicht überprüft wird.

ID# 400242927, 400250167 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

7

Aktiver WriteFilter verhindert Start der ARwin bei Project Install

ID#400243149 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Aufruf von ar010end.exe während Hochlauf der ARwin, verursacht Reboot des APC

ID#400221195 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Eine mit "ar010config.exe −b" erstellte Konfigurationsdatei, bewirkt einen automatischen Windows−Neustart auch für Firmware−Upgrades

ID#400235776 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.6_F04.26, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Arwin Shutdown dauert lange wenn FileIO(mit CIFS/SMB) verwendet wird

ID#565935 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.25.7_G04.25, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Bei der ARwin Konfiguration über die Kommandozeile werden die Parameter −w, −y und −t vom Automation Runtime ignoriert.

ID# 400235916, 400236534 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.2_B04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

ARwin auf APC2100 oder PPC2100 mit Windows 10 LTS 2016 bleibt im Zustand "BR Automation Runtime B4.34 booting hängen.

" beim Hochlauf

ID#565640 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

ARwin bleibt beim starten hängen

Die ARwin bleibt beim starten, mit der Meldung "check configuration files done" hängen.

ID#400234713 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

ARwin A4.34, B4.34 und C4.34 startet 42 Tage nach Installation nicht mehr

Durch ein Authentifizierungsproblem bei der Anmeldung von ARwin am Windows (Gültigkeit des Passwort läuft ab), kann das ARwin 42 Tage (Dauer der Passwortgültigkeit) nach der Installation nicht mehr gestartet werden. Ein bereits laufendes ARwin wird nicht angehalten und es treten auch sonst keine Laufzeiteinschränkungen auf (bis zum nächsten Hochlauf).

ID# 400233379, 400236911 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.3_C04.34, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Maximal 2 GByte Arbeistspeicher für ARwin sind verwendbar

ID#400230658 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.2_B04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Der Ablauf "ARwin−Installation − ARwin−Upgrade mit PiP − Deinstall der ARwin" führt zum Windows−Fehler "Windows can´t verify the signature of RtosDrv.sys"

ID#400192139 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.10.14_N04.10, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

ARwin−Loader−Fenster wird nach Benutzerwechsel angezeigt, obwohl Option "Startup window visible after start" im Konfigurator nicht angewählt ist

ID#400213281 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Im Zuge eines erzwungenen Windows−Shutdown oder bei der Verwendung der ar010end.exe zum Beenden der ARwin, kann es zum Verlust der remanenten Daten kommen. (Fehler 27063 wird im Logbuch eingetragen)

ID#400220323 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Im Zuge der Verwendung der ar010end.exe zum Beenden der ARwin, kann es zum Verlust der remanenten Daten kommen. (Fehler 27063 wird im Logbuch eingetragen)

ID# 400236447 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Version der MTCX−Firmware wird in ar010log.txt in Hex−codiert eingetragen

ID#400216604 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

ARwin startet nicht oder reagiert nicht mehr, weil der Windows Task ARwinService.exe beendet wurde.

ID#400222021 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Ist bei Verwendung der ARwin die „FirstMegabytePolicy“ in Windows gesetzt, kommt es beim Start der ARwin zur Fehlermeldung "Boot image memory not allocated"

ID#400225511 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Die Anzahl der verwendbaren Verwaltungseinträge (DM−Handles) wurde für die ARwin erhöht

ID#400220829 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Bei aktiven WriteFilter führt Remote Install zur zyklischen Wiederholung des Remote Install

ID#400219854 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Im Konfigurations−File ar010.xml hat Tag für Pfad alte Bezeichnung

ID#400220732 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

ARWin Service startet im automatic mode ( "arwinservice.exe −a") nicht auf Win10

ID#400220166 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

8

Der ARwin Konfigurator berechnet, bei einer Subnetzmaske ungleich 255.255.255.0, einen falschen IP−Bereich, zur Überprüfung des DefaultGateway.

ID#400210209 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.10.11_K04.10, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Performance−Einbruch der virtuellen Schnittstelle bei Verwendung des SharedMode im Zuge der ARwin

Im Zuge der Kommunikation über die virtuelle Schnittstelle zwischen Windows <−> VxWorks kann nach unbestimmter Zeit (im Normalfall ~1 Tag Laufzeit) ein abrupter Performance−Einbruch festgestellt werden. Eine Wireshark−Aufzeichnung zeigt in diesem Zustand permanente Retransmissions und DUP−ACK. Desweiteren steigt die Auslastung des "System" Prozess auf Seiten von Windows auf 50%, was dazu führt, dass das Windows−System kaum mehr bedienbar ist.

Eine weitere Folge ist, dass alle Kommunikationslinien, welche über die virtuelle Schnittstelle laufen (z.B. OPC−UA, ANSL, INA bzw. nur mehr sehr eingeschränkt funktionieren. In Kombination mit dem Performance−Einbruch kann es zusätzlich im VxWinRT zu einem NULL−Pointer Zugriff kommen, welcher anschließend zu einem HW−Watchdog führt.

), nicht mehr

ID#536335 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.5_F04.33, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Diverse ARwin Installationsprobleme

Ist auf einem System bereits eine ARwin Installation vorhanden, so kommt es bei der Neuinstallation zu folgenden Problemen:

− Die Installation derselben Version zur Aktualisierung der Datei "ar010.xml" wird verhindert

− Die Installation einer älteren Version (Downgrade) wird ebenfalls verhindert

ID#400212743 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Auf manchen Windows−Images startet ARwinService in Automatic mode nicht

ID#400210209 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.10.11_K04.10, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Bei Verwendung des Shared Mode, kann es beim Start der ARwin zu einem Bluescreen kommen, wenn mehr als ~700MB in der Speicherkonfiguration der ARwin zugewiesen wurden.

ID#400210209 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.10.11_K04.10, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Bei Verwendung des Shared Mode, kann es beim Start der ARwin zu einem Bluescreen kommen, wenn mehr als ~700MB in der Speicherkonfiguration der ARwin zugewiesen wurden.

AR − General SG4

ID# 400253661, 400254225 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Bei einem Spannungsausfall kann es vorkommen, dass die CPU im Diagnose−Mode bootet und im Logger der Fehler 8021 eingetragen ist.

ID#400241626 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

ID#400241626 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

ID#400241626 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

ID#400241626 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

ID# 400251002, 400250050 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.1_A04.33, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Fehler bei der Behandlung von XML character entities

Falscher Rückgabewert bei Evaluierung des XML−Strings mit character entities

ID#589230 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Ein Implementierungsproblem in RPC kann dazu führen, dass ein in böswilliger Absicht erstelltes Paket einen Pufferüberlauf mit der Möglichkeit verursacht, aus der Entfernung Code auszuführen.

ID#400246572 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Konfiguration einer statischen Route wird ignoriert

Das Auslesen einer konfigurierten statischen Route aus der Registry schlägt fehl

ID# 400243866, 400246180 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

SPS bootet im Diagnose−Mode mit dem Fehler 8099 wenn ein T30−Panel mit einem Boot−Logo und ein NetX Interface Modul in der Konfiguration verwendet wird.

ID#400241626 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Profiling von Bibliotheken verursacht Systemabsturz

ID#400232762 : behobenes Problem, bekannt seit AS4.3.04 SP, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Wird ein Anwerder Program mit einem Namen aus dem für B&R reservierten Namensbereich transferiert, kann es zu einem Diagnose Hochlauf kommen.

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

9

ID#400230938 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.5_E04.26, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Nach einem Spannungsausfall wird fälschlicherweise ein Wechsel des Systemdatenträgers erkannt, wodurch nicht flüchtige Daten verloren gehen können.

ID#400228552 : behobenes Problem, bekannt seit AS4.3.03, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Alte Motion Module führen zu Fehler 8099 im Hochlauf

Sind im Projekt alte Motion Module binär in der Konfigurationsansicht rangiert, kann es beim Hochlauf zu Fehler 8099 kommen.

ID#400230996 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.2_B04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Arbeitsspeicher Verlust durch Zugriffe auf Datenträger.

ID#400214725 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

C++ Exceptions in DKMs behandeln

ID# 400147512, 400201261 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.1_A04.34

MpRecipeRegPar kann nicht mit mehrdimensionalen Array und Arrays mit Startindex ungleich 0 verwendet werden.

ID#400214725 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

C++ Exceptions in DKMs behandeln

ID#400215928 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Page Fault mit MpAxisBasicConfig beim Transfer einer geringfügigen Applikationsänderung

ID# 400203964, 400222972, 400226189, 400240297 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Es gibt keine Möglichkeit um festzustellen, ob eine CF gesteckt ist.

AR − PPC3x

ID#400235066 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.3_C04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

CAN Error Interruptbehandlung geändert

Die CAN Error Interruptbehandlung wurde geändert, sodaß es bei abgesteckten CAN Kabel nicht zu einer Überlast der CPU kommt

ID#400223470 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Bei einem Update mit großem Änderungsvolumen bleibt die Steuerung hängen.

Bei einem Update mit großem Änderungsvolumen kann es passieren, dass der Transfer fehlschlägt bzw. die Steuerung hängen bleibt. Tritt bei einer Steuerung welche mittels USB−Offline Install aufgesetzt wurde vermehrt auf.

AR − PPC7x

ID#400211826 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

PPC7x: Projekt eines Hochformat Panels funktioniert nicht auf einem Querformat Panel

Ist im AS ein Hochformat Panel konfiguriert, funktioniert diese Projekt nicht auf einem kompatiblen Querformat Panel

ID#400212777 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Powerlink funktioniert auf einer Standard PPC70 mit Kundenspezifischem HW Projekt nicht

Wenn eine Projekt mit Kundenspezifischer HW auf das entsprechende Standard Target transferiert wird, funktioniert die PLK Schnittstelle nicht.

AR − X20CP04xx

ID#400233608 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.3_C04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

X20CP04xx: Falsche UDP−Checksumme für Frames <3 Byte

In UDP−Frames mit weniger als 3 Byte wurden auf X20CP04xx falsche Checksumme generiert.

ID#400229185 : behobenes Problem, bekannt seit 1.1.2, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Verbindungsprobleme Ethernet zwischen X20CP048x und T30

AR − X20CPx38x

ID#400252159 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

UDP Multicast funktioniert auf einer X20CP138x nicht

UDP Multicast Pakete werden auf einer X20CP138x nicht empfangen

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

10

AR − X20CPx58x

ID#400232077 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.08.22_V04.08, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Scandisk wird nicht ausgeführt

Tritt während eines schreibenden Zugriffs auf eine Partition ein Powerfail bzw. Watchdog auf, so wird im subsequenten Hochlauf kein Scandisk, um die entsprechende Partition zu reparieren, ausgeführt.

Diagnose − Debugger

ID#400243630 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Breakpoint im Debugger setzen funktioniert nicht, wenn der Pfad der Quellcodedatei Klammern enthält

Breakpoint im Debugger setzen funktioniert nicht, wenn der Pfad der Quellcodedatei Klammern enthält

ID#400222998 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

"Einzelschritt" von einem Programm in eine Bibliothek funktioniert nicht beim Debuggen mit ARsim

"Einzelschritt" von einem Programm in eine Bibliothek funktioniert nicht beim Debuggen mit ARsim

ID#400222849 : behobenes Problem, bekannt seit AS4.3.03, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Absturz des Debuggers, wenn kein Arbeitsspeicher mehr verfügbar ist

Absturz des Debuggers, wenn kein Arbeitsspeicher mehr verfügbar ist

Diagnose − SDM

ID#400227621 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

SDM funktioniert im Falle einer HW Simulation nicht

Im Falle einer HW Simulation darf der webserver nicht die "IF3"−Schnittstelle (der möglicherweise eine fixe IP−Adresse zugewiesen ist), sondern ein spezielles Simulations−IF verwenden.

ID#400226210 : behobenes Problem, bekannt seit unbekannt, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

VGA Logger Darstellungsfehler

Der darstellbare Bereich wird überschritten

ID#400227621 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

SDM funktioniert im Falle einer HW Simulation nicht

Im Falle einer HW Simulation darf der webserver nicht die "IF3"−Schnittstelle (der möglicherweise eine fixe IP−Adresse zugewiesen ist), sondern ein spezielles Simulations−IF verwenden.

Diagnose − Tracer

ID# 400244250, 400245404 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Sporadisch wird nach Upload leerer Variablen−Trace angezeigt

IO System − CANIO

ID# 400234541 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

CAN Sende Behandlung

Beim Senden von CAN Daten wurde im CAN Device Treiber ab der AR Version 4.33 immer 1 ms gewartet. Betrifft den CAN Treiber für folgende CAN Schnittstellenkarten: X20IF1072

X20IF1074

X20IF2772

X20IF2792

3IF771 (PP400)

3IF772 (PP400)

3IF779 (PP400)

5LS172.6x

5LS187.6x

5PP5IO.NMAC−K00

IO System − CANopen

ID#400242909 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.10.16_P04.10, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Der FB CANopenSDOWriteData() bleibt nach längerer, zyklischer Verwendung im Status ERR_FUB_BUSY hängen.

IO System − General

ID#400226604 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Missed System−Tick löst eine Exception im Hochlauf aus

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

11

Während der Installation eines Profilermoduls wird die CPU exklusiv vom ROOT−Task gelockt, um taskspezifische properties auszuwerten, wobei die Auswertung nicht bis zum subsequenten System−Tick abgeschlossen werden kann, was eine Exception und somit ein Reset des Targets zur Folge hat.

IO System − IO Link

ID# 400210434, 400214126, 400215356 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Fehlerbehebung: SDM: Ein angeschlossenes und in Betrieb befindliches IO−Link Geräte wird als nicht verbunden angezeigt

Fehlerbehebung: SDM: Ein angeschlossenes und in Betrieb befindliches IO−Link Geräte wird als nicht verbunden angezeigt

IO System − ModbusTCP

ID#400239062 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Funktionsblock mbReadHoldingRegister

Die Größe des Empfangspuffers war kleiner als die maximale Größe des Pakets

ID# 400217565, 400232784, 400243590 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Modbus TCP Master verwendet für jede Unit Id einen eigenen Socket

ID# 400144547, 400214114, 400234568 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.08.22_V04.08, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Anzahl an Clientverbindungen am Modbus Server sind begrenzt.

IO System − netX

ID#400204124 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.1_A04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

POWERLINK, NetX: Fehlernummer 33760 füllt System−Logbuch wenn I/O−Daten von NetX−Karte zu groß für X20BC1083 sind

IO System − openSafety

ID#400244787 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

X20SL8110 with X20IF1063−1 wird nicht gestartet

Die X20SL8110 mit X20IF1061−1 wurde aufgrund eine Fehlers in AR 4.33 nicht mehr gestartet. Der Fehler ist in AR 4.26 noch nicht vorhanden und wurde ab F4.34 korrigiert.

ID#400195112 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.3_C04.34

Maximale Anzahl von SDG von 10 auf 50 erhöht

Vom Automation Runtime werden nun pro SafeLogic statt bisher 10 maximal 50 Safety−Domain−Gateways unterstützt. Wie viele SDG tatsächlich verwendet werden können hängt auch von der SafeLogic ab.

IO System − Powerlink

ID#400248816 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.10.16_P04.10, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

X20CPx58x: Ethernet Frames von IF3 (POWERLINK) halten TC#1 auf

Wenn die POWERLINK−Schnittstelle als Ethernet−Schnittstelle verwendet wird, und sehr viele kleine Frames kommen, dann treten viele POWERLINK−Interrupts auf, die die TC#1 aufhalten und daher in eine Zykluszeitverletzung treiben können. Priorität der Abarbeitung wurde daher abgesenkt um das Verhalten der TC#1 gering zu halten

ID#400242428 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

POWERLINK: DNA funktioniert nicht

Bei der Onboard POWERLINK Schnittstelle der Compact−S funktionierte DNA nicht.

ID#400242633 : behobenes Problem, bekannt seit nicht relevant, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

ModuleOk von X2XLink−Modul hinter POWERLINK−X2XLink−Buscontroller fällt manchmal doppelt aus wenn Modul schnell wieder anläuft

Wenn ein Modul das hinter einem POWERLINK−X2XLink−Buscontroller betrieben wird, sehr kurz abgesteckt wird, konnte es vorkommen, dass der ModuleOk−Datenpunkt kurz TRUE wurde und dann nochmals kurz FALSE wird.

ID#546550 : behobenes Problem, bekannt seit nicht relevant, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

POWERLINK V1: Startschwierigkeiten ACOPOS

Beim Starten von ACOPOS Stationen am POWERLINK V1 konnte es bei ungünstigem Timing zu Problemen kommen.

ID#400218511 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.23.8_H04.23, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Wenn die Gegenstelle die POWERLINK SDO Verbindung während der laufenden Kommunikation schließt, wird versucht diese neue aufzubauen.

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

12

IO System − X2X

ID#593650 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Optimiertes Zeitvehalten für Cyclic−Stream−Schnittstellen−Module bei Redundanzumschaltung

ID#591025 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Optimiertes Zeitvehalten für Cyclic−Stream−Schnittstellen−Module bei Redundanzumschaltung

ID#400242556 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.5_E04.26, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Firmware−Update von X2XLink−Modul hinter POWERLINK−X2XLink−BC kann hängen bleiben wenn Verbindung zum BC während Hochlauf unterbrochen wird

Wenn während dem Hochlauf die POWERLINK−Verbindung zum BC unterbrochen wird und bereits ein Firmware−Update eine X2XLink−Moduls gestartet wurde, dann konnte dieser Firmware−Update hängen bleiben. Nach einem Warmstart der Steuerung oder ein/ausschalten des BC wurde der Firmware−Upgrade korrekt beendet. Ein Firmware−Update einer POWERLINK−Station die vor dem BC steckt kann bei Daisy−Chain−Verdrahtung zu einer solchen Unterbrechung fürhen.

Library − ArCert

ID#400252137 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Der FB ArCertGenerate() der ArCert Bibliothek erzeugt ein Zertifikat ohne Textinformation (Issuer, Subject), wenn ein nicht UTF−8 konformes Zeichen übergeben wird.

Library − AsANSL

ID#400253635 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Direkt abgeleitete Datentypen führen im Zuge der AsANSL−Kommunikation zu einem Datentyp−Fehler (31886).

Library − AsARCfg

ID# 400220764, 400223061 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Hinzufügen und Entfernen von statischen Routen im Betrieb

Es stehen 2 FUBs in der AsArCfg−StdLib zur Verfügung, mit denen man zur Laufzeit statische Routen zur Routing Table hinzufügen bzw. wieder entfernen kann.

Library − AsCANopen

ID#400225538 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Die FBs CANopenSDOReadData(), CANopenSDORead8(), CANopenSDOWriteData() und CANopenSDOWrite8() der AsCANopen Bibliothek liefern nach kurzer Zeit den Fehler 30811 obwohl der SDO Down−/Upload zum CANopen Slave funktionieren sollte.

Library − AsEthIP

ID#400244757 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Die AsEthIP haltet die CONRPI Zeit nicht ein.

Library − AsGuard

ID#400251459 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Der FB guardReadData() der AsGuard Bibliothek bleibt auf einem ARwin System mit Windows 10 beim zweiten Aufruf hängen. Danach

reagiert das ARwin nicht mehr auf ein restart, shutdown,

Kommando.

Library − AsHTTP

ID#400216057 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

httpClient − nur die ersten 6 Instanzen die enabled wurden können verwendet werden.

Library − AsIcmp

ID#400233318 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.2_B04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Der Funktionsblock IcmpPing erkennt fälschlicherweise ICMP−Pakete als gültige Ping−Antwort.

Library − AsIecCon

ID#400219908 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Die Funktion STRING_TO_LREAL() der AsIecCon Bibliothek wandelt eine als String übergebene Exponentialzahl mit dem Exponenten 0 falsch um.

Library − AsIOMMan

ID# 400245676, 400246370, 400246409, 400246650, 400248540 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit

ARSG4_4.34.7_G04.34

Konfigurationserstellung mit AsIOMMan funktioniert nicht seit E04.34

Seit der Version E04.34 konnte mit dem AsIOMMCreate Funktionsblock keine neue Konfiguration erstellt werden.

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

13

Library − AsMcDcs

ID#400239634 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

ASMcDcsGeneralDigitalCamSwitch: "DisableNegativeDirection" aktiv bei einem Eingangswert ungleich 0.0f

Wird dem Parameter "ASMcDcsGdcsTrackType.DisableNegativeDirection" ein Wert ungleich 0.0f übergeben, wird die Berechnung der Schaltzeitpunkte bei einer negativen Bewegungsrichtung der Achse, deaktiviert.

ID# 400231931, 400242616 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.5_E04.26, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Fehlerhafte Berechnung der Schaltzeitpunkte bei Verwendung eines Gebers mit niedriger Auflösung

Wird die Position durch einen Geber mit niedriger Auflösung gebildet und in Kombination mit dem Beschleunigungsfilter eines ASMcDcs−Funktionsbausteins verwendet, konnte es zu einer fehlerhaften Berechnung der Schaltzeitpunkte kommen. Betroffene Funktionsbausteine:

− ASMcDcsPrecisionDigitalCamSwitch

− ASMcDcsThresholdDigitalCamSwitch

− ASMcDcsEventDigitalCamSwitch

− ASMcDcsTimedDigitalCamSwitch

ID#400221457 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.3_C04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

ASMcDcsThresholdDigitalCamSwitch: Schaltpositionen wurden nach einem Periodenwechsel möglicherweise nicht berechnet

Wurde eine Schaltposition vorgegeben, welche im Taskzyklus nach einem Periodenwechsel erreicht wurde, konnte es vorkommen, dass der entsprechende Schaltzeitpunkt nicht berechnet wurde.

ID#400215429 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

ASMcDcsThresholdDigitalCamSwitch: Schaltposition nach einem Periodenwechsel wurde ignoriert

Wurde eine Schaltposition mit "Mode" = ASMCDCS_TDCS_MODE_PERIOD unmittelbar nach einem Periodenwechsel gelegt (Switch.Period), konnte es vorkommen, dass diese Schaltposition ignoriert wurde.

ID#400215429 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.1_A04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

ASMcDcsThresholdDigitalCamSwitch: Schaltposition wurde ignoriert

Wurde eine Schaltposition unmittelbar vor den Periodenwechsel gelegt (Switch.Period), konnte es vorkommen, dass diese Schaltposition ignoriert wurde.

Library − AsOpcUac

ID# 400227324, 400224807 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

UA_Connect verursacht PageFault

Wird der Verbindungsaufbau mit einem Fehler abgebrochen, kann es zu einem PageFault kommen. Dies passiert beispielsweise beim Erreichen des Limits von 40 Verbindungen.

ID#400227852 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Implizites Konvertieren von Datentypen bei Verwendung von UA_Read funktioniert nicht mehr

Seit der Version AR D4.31 funktioniert das implizite Konvertieren von Datentypen zwischen Client und Server nicht mehr. Als Folge davon wird weder ein Fehler noch ein Wert geliefert. Das Problem wirkt sich aus, wenn beispielsweise ein 2 Byte Datentyp vom Server mittels UA_Read oder UA_ReadList auf eine 4 Byte Variable gelesen wird.

ID#400226062 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Verhalten von QueueSize im Zusammenhang mit UA_MonitoredItemAddList nicht vollständig dokumentiert

ID#400226070 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

Erneuter Aufruf einer Methode mittels Client−Bibliothek schlägt fehl

Liefert der Server beim Ersten Aufruf einer Methode einen Fehlerstatus, so werden nachfolgende Aufrufe dieser Methode nicht mehr durchgeführt.

ID#400224537 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

UA_NodeReleaseHandle liefert unerwartete ErrorID

Durch nicht initialisierte lokale Variable kann es vorkommen, dass der Aufruf von UA_NodeReleaseHandle eine unerwartete Fehlernummer liefert.

ID#400224330 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.2_B04.34

UA_MethodCall lehnt nicht konformes Verhalten eines OPC−UA Servers ab

Beim Aufruf einer Methode ohne OutputArguments sollte ein OPC−UA Server im CallResult.NoOfOutputArguments 0 liefern. Liefert ein Server stattdessen −1 lehnt der UA_MethodCall dies mit BadOutOfRange ab. Der UA_MethodCall wurde erweitert, dass er in diesem Fall auch −1 akzeptiert.

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

14

ID#400209546 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.1_A04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

PageFault bei der Verwendung von Bausteinen aus der AsOpcUac Bibliothek mit deaktivertem OPC−UA System

Der Aufruf von Bausteinen wie Beispielsweise UA_Read oder UA_Write führten zu einem PageFault falls das OPC−UA System nicht aktiviert war. Dies wird nun korrekt abgefangen und entweder der FehlerCode 0xA0010000 geliefert falls das OPC−UA System deaktiviert ist oder 0xA0020000 falls der Server den Hochlauf noch nicht abgeschlossen hat.

Library − AsOpcUas

ID#400247389 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Verwendung des Bausteins UaSrv_MethodOperate in einer User−Library verursacht unter Umständen einen PageFault beim Transfer dieser Library

Library − AsSafety

ID#555725 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Fehler 37511 in Folge von Fehler 36134

safeConfigruationOnTarget meldet den Fehler 36134. Im Anschluss liefert safeRemoteControl den Fehler 37511. Problem ist behoben. safeConfigurationOnTarget hat den TCP−Kanals zur SafeLOGIC nicht geschlossen, daher konnte sich safeRemoteControl nicht mehr verbinden.

ID#400229875 : behobenes Problem, bekannt seit nicht relevant, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Fehler 33812

Anpassung von internen XML−Mechanismen.

ID#400223735 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

safeDownloadData/safeCreateData: Feher 36132 wenn nicht alle erweiterten Maschinen Optionen Typen verwendet werden

safeDownloadData/safeCreateData: Fehler 36132 wenn nicht alle erweiterten Maschinen Optionen Typen (INT, UINT, UDINT, DINT) gleichzeitig verwendet werden

Library − AsTcp

ID#528240 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.1_A04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Der Fub TcpClient() der AsTCP Bibliothek liefert trotz fehlgeschlagenem SSL Handshake ERR_OK zurück.

Library − AsTime

ID#400244348 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

astime Library: UtcDTSetTime FUB funktioniert unter ARsim nicht

Library − AsUSB

ID#400250581 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

DVFrame Library: Ungültige Länge im Fub FRM_read() wenn ein USB Gerät (USB Transponder, USB Barcodereader, USB Drucker) abgesteckt wird

Im FRM_read() wird bei abgestecktem USB Gerät (USB Transponder, USB Barcodereader, USB Drucker) eine ungültige Datenlänge (buflng=65535) gesetzt, obwohl der FRM_read() status=0 ist

ID#400234100 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Maximale Anzahl von USB Keyboard/Barcodereader Geräten erhöht

Die maximale Anzahl der verwendbaren USB Keyboard und USB Barcodereader ist von 5 auf 10 erhöht worden

Library − AsXML

ID#595320 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.41.1_A04.41, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Der Inputparameter forceRead des FB xmlReadNextNode() der AsXml Bibliothek wird nicht ausgewertet.

ID#400242597 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.3_C04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Am Ende des Parsens einer XML Datei mit der AsXml Bibliothek wird nicht mehr der gesamte Speicher frei gegeben (Memory leak).

ID#400226624 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

Die Bibliothek AsXml weist ein Memory Leak auf, da der FB XmlCloseMemoryReader() nicht den gesamten Speicher wieder frei gibt, der im Zuge des Auslesens der XML Daten belegt wurde.

ID#552765 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.2_B04.34, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

Die AsXml erstellt fehlerhafte XML Daten, wenn als Encoding ISO−8859−1, UCS−2 oder UTF−16 verwendet wird.

ID#400224133 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.4_D04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

15

Die beiden FBs xmlReadNextNode() und xmlReadAttributeNr() der AsXml Bibliothek liefern die ausgelesenen Daten ohne Null−Terminierung zurück.

ID#400219122 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.3_C04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

Der FB xmlGetMemoryInfo der AsXml Bibliothek liefert eine um 1 zu große xmlDataSize zurück.

Library − BRSystem

ID#400231500 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Es gibt keine Möglichkeit um festzustellen, ob eine CF gesteckt ist.

Library − CAN_lib

ID#400243703 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

CAN_Lib.br Fehlerstatus 8807 (ERR_CAN_WRDEF) geändert

Der Fehlerstatus 8807 (ERR_CAN_WRDEF) wurde angepasst

ID#400233249 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.25_Y04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

CAN Freigabe von COB Objekten korrigiert

Bei der Freigabe von CAN COB (Kommunikationsobjekte) Objekten wurde ein ungültiger Speicher verwendet

ID#400230595 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

CANIO Master Funktionspointer Kontrolle

Im CANIO Master werden Funktionspointer auf ihre Gültigkeit überprüft

ID#400223635 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

FUB CANqueue funktioniert nicht korrekt bei wiederholtem Aufrufen in einer Schleife.

ID#400223755 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

CAN Intel 82527 Treiber Aktualisierun

Im CAN Treiber wurde die CAN Datenübernahme zusätzlich verriegelt, damit keine falschen Daten gelesen werden können

ID#400217100 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.4_D04.33, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

CAN_Lib CANqueue Korrektur

Im Fub CANqueue wird der lokale Fub Queue Speicher für den Empfang von CAN Daten gemerkt

Library − DRV_mbus

ID# 400118612, 400236800 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.02.18_R04.02, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

MBSlave() lässt einen maximalen Offset von 0x7FFF für den Zugriff auf Holding Register zu

Library − FileIO

ID#400242681 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Wird versucht eine Datei mit einem Namen zu erzeugen, von dem bereits ein Verzeichnis existiert, wird eine falsche Fehlernummer geliefert.

ID# 400235063 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Zyklische Verwendung der FBs DevLink und DevUnlink kann zu PageFaults führen.

Werden die File−Devices mit DevLink und DevUnlink zyklisch erzeugt bzw. wieder entfernt, kann es zu PageFaults im Zusammenspiel mit dem CIFS Refresher kommen.

Library − INAclient

ID# 400205530, 400218854 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.04.22_V04.04, behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

Memory Leak in AsIMA Bibliothek

System − ANSL

ID#590535 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.6_F04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

ANSL Event−PV Behandlung führt bei PVs > 1 Byte zu permanenten Daten−Events

Wird auf eine ANSL Event−PV ein Wert > 255 geschrieben, wird für diese PV permanent ein ANSL Daten−Event ausgelöst. Dies kann eine erhöhte CPU Auslastung auf Seiten des ANSL Servers zur Folge haben. Des Weiteren kann es bei einer bestimmten Wertabfolge zu dem Fall kommen, dass eine Wertänderungen am ANSL Server nicht erkannt wird.

ID#400242502 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

16

Sporadischer ANSL PageFault, wenn beim Laden der Logbuchinformation ein Verbindungsabbruch auftritt.

ID#400237661 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.3_C04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Struktur−Member und Array−Subelemente können nicht als synchrone ANSL PV angemeldet werden. (Fehler 11160)

ID#400232182 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.2_B04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Pagefault in anslClient_ApCnfAnslS beim Projekt−Transfer

ID#400229471 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

PageFault in ANSL, bei Verwendung einer Variable >1kB als Schreib− und Lesevariable im Zuge der ANSL Querkommunikation.

System − CAN

ID#400245659 : behobenes Problem, bekannt seit AS4.3.04 SP, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

CAN bit timing setting

Routing via "bit timing setting" hat nicht funktioniert

ID#400223755 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

CAN Intel 82527 Treiber Aktualisierun

Im CAN Treiber wurde die CAN Datenübernahme zusätzlich verriegelt, damit keine falschen Daten gelesen werden können

System − DHCP

ID#400223460 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Funktionsblock für das Setzen von DHCP−Client Optionen.

System − FTP Server

ID#400230107 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.3_C04.34, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

FTP Port ist geöffnet obwohl der Server deaktiviert ist

FTP Port ist geöffnet obwohl der Server deaktiviert ist

System − NTP

ID#400216985 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Per Hostname konfigurierter NTP Server funktioniert nicht in Kombination mit statisch konfigurierter IP Adresse

ID# 400213324, 400226752, 400236358, 400241747, 400240596, 400248666, 400248645 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Stratum der lokalen clock ist einstellbar

Durch die Parametrierung des Stratums ist die Qualität der lokalen clock eines NTP−Servers frei wählbar.

System − OPC UA

ID#591205 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.6_F04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Problem mit ErrorID Ausgang der Bausteine aus AsOpcUas bei Verwendung im INIT und EXIT UP

Bei Verwendung der Bausteine der Library AsOpcUas in den INIT und EXIT Routinen werden im Fehlerfall die Ausgänge Error und ErrorID nicht korrekt gesetzt.

ID#400249385 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.8_H04.34

Autorisierung für Nodes im PLCopen Modell des OPC−UA Servers funktioniert unter bestimmten Umständen nicht

Das Problem tritt nur in Modellversion 1.00 auf und betrifft Programme und die erste Ebene von globalen Variablen. Das Problem tritt auf, wenn die Berechtigungen für ein Programm oder einer globalen Variable nicht vererbt werden, sondern explizit am Knoten konfiguriert werden. In diesem Fall werden die eingestellten Rechte ignoriert und die Rechte vom übergeordneten Knoten angewandt.

ID#400247582 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

Memory Leak im OPC−UA Server beim Zugriff auf Variablen−Nodes wenn die unterlagerte PV nicht vorhanden ist

ID#582555 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.5_E04.34, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

OPC−UA Server stürzt beim Aufruf von SetAuthorizations mit leerem Array für Argument Authorizations ab

ID#400243594 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.7_G04.34

ClientUserId in OPC−UA Audit−Events leer

Audit−Events die wegen ActivateSession und CloseSession erzeugt werden, enthalten nicht wie erforderlich die Anmeldedaten des Benutzers.

ID#400242069 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.4_D04.34, behoben seit ARSG4_4.34.6_F04.34

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

17

OPC−UA Server meldet den Fehler BadTypeMismatch beim Versuch einen ByteString auf ein USINT Array zu schreiben

Der Standard erlaubt die Übertragung eines ByteStrings auf ein Byte Array. Durch einen Fehler im IEC Decoder wurde dies verhindert. Mit der Behebung ist dies nun wieder wie in Vorgängerversionen möglich. Zu beachten ist allerdings, dass die Länge des ByteStrings exakt der Anzahl an Elementen des USINT Arrays entspricht, da dieses nicht dynamisch sein kann.

ID#577940 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.44.25_Y04.44, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Browse−Request auf den OPC−UA Server liefert nicht alle erwarteten Knoten

Bei der Verwendung der Einstellung MaxReferencesToReturn am Client liefert der Server nicht alle Referenzen, wenn die Anzahl der Referenzen am Server größer ist als MaxReferencesToReturn

ID#577930 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.44.25_Y04.44, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

Verwendung von Strukturen in der DefaultView Konfiguration des OPC−UA Servers kann PageFault verursachen

Beim Einlesen des TypeDictionaries kann es unter Version 2.00 des PV Informationsmodells zu einem PageFault kommen

ID#400230986 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.5_E04.26, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

OPC−UA Server stürzt bei Verwendung einer Session mit geschlossenem SecureChannel ab

Wird ein SecureChannel mit CloseSecureChannel geschlossen und die Kommunikation mit einem AuthenticationToken auf einem anderen SecureChannel durchgeführt, ohne das dieser Kanal mit ActivateSession an das Token gebunden wurde stürzt der OPC−UA Server mit einem PageFault ab.

ID#400232295 : behobenes Problem, bekannt seit mappView 5.00.0, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

OPC−UA Server zeigt falschen CurrentMonitoredItems in der Session−Diagnose

Wird eine Subscription vom Server gelöscht ohne die Monitored Items vorher einzeln zu löschen, stimmt der CurrentMonitoredItems−Zähler in der Session−Diagnose nicht mehr. Dieser wird nicht dekrementiert und verbleibt auf dem alten Wert obwohl die Monitored Items implizit mit der Subscription gelsöcht werden.

ID#400192846 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.4_D04.34

OPC−UA AutoID Client verfügbar

ID#400190301 : neue Funktion enthalten seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Der Datentyp TIME wird vom OPC−UA Server als UInt32 dargestellt

Der Datentyp UInt32 als OPC−UA Repräsentation des IEC Datentyps TIME ist falsch, da der Datentyp vorzeichenbehaftet ist. Der Datentyp wurde korrekt auf Int32 angepasst.

ID#400231081 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.2_B04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

OPC−UA Server stürzt beim Zugriff auf nicht initialisierte REFERENCE_TO Variablen ab

ID#555905 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Der Baustein UA_Connect aus der Bibliothek AsOpcUac liefert verfrüht den Fehler 0x80AD0000

Während des Hochlaufs der Steuerung auf den sich UA_Connect verbinden soll, kann der Baustein den Fehler 0x80AD0000 liefern ohne den eingestellten Timeout abzuwarten.

ID#555890 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Ausgänge des Bausteins UA_MonitoredItemAddList nicht korrekt initialisiert

Die Ausgänge ValuesChanged, TimeStamps, NodeQualityIDs und RemainingValuesCount wurden nicht korrekt initialisiert

ID#555880 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

OPC−UA Server stürzt beim Transfer einer Konfiguration mit einem PageFault ab

Wird eine Session wegen Ablaufs des SessionTimers, z.B. bei Verbindungsunterbrechung, gelöscht und die Subscriptions wegen des separaten Keep−Alives erhalten, so kann es bei einer Übertragung der Konfiguration innerhalb dieser Zeitspanne zu einem PageFault am Server kommen.

ID#555865 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

Der OPC−UA Server liefert beim Lesen eines Wertes den Fehler 0x80040000 obwohl die Variable am Target existiert

Verwendet ein Client den Services RegisterNodes oder den Baustein UA_NodeGetHandle so werden die verbundenen Variablen nach einem Transfer eines Tasks nicht mehr neu zugewiesen. Der Server liefert anstatt des Werts den Fehler 0x80040000 (BadResourceUnavailable)

ID#554050 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_7.77.0_07.77[FR000940], behoben seit ARSG4_4.34.3_C04.34

Fehler in OPC−UA Server beim Schreiben von Arrays mit Verwendung von IndexRange

Wurde der Dienst AttributeWrite auf Werte vom Typ Array mit IndexRange ausgeführt, so werden falsche Werte geschrieben.

Revisionsinformation Automation Runtime SG4 H4.34

18

ID#400228446 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

OPC−UA Server verursacht PageFault beim Anlegen eines MonitoredItems

Wird beim Anlegen eines MonitoredItems ein IndexRange bei den Parametern angegeben, so kann es vorkommen dass der Server bei einer Wertänderung mit einem PageFault abstürzt.

ID#400223619 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.5_E04.34

OPC−UA Sever verliert Wertänderungen beim Benutzerwechsel

Durch einen Wechsel des Benutzers verliert der OPC−UA Server die aktuellen Werte. Somit wird eine Änderung von <> 0 zurück auf 0 nicht erkannt

ID#400224309 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

OPC−UA Server antwortet mit BadNodeIdUnknown beim Anlegen eines MonitoredItems

Wird versucht ein MonitoredItem mit Filtermethode DeadbandPercent anzulegen ohne für den entsprechenden Node einen EURange konfiguriert zu haben, wird der Fehler BadNodeUnknown geliefert. Die Fehlernummer wurde auf BadMonitoringFilterUnsupported geändert und das Verhalten in der Hilfe dokumentiert

ID#400222976 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Der OPC−UA Server hat ein Problem mit SetMonitoringMode mit Modus Reporting oder Sampling

Durch Performance−Optimierungen für A4.32 ist ein Fehler entstanden, der sich beim Aktivieren eines MonitoredItems auswirkt. Befindet sich ein MonitoredItem im Zustand <Disabled> wird beim Aufruf des Dienstes SetMonitoringMode der geänderte Modus <Reporting> oder <Sampling> nicht übernommen. Es kommt lediglich die initiale Wertänderung aber keine periodischen Updates mehr.

ID#540810 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.34.1_A04.34, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

VariableTypes von Strukturen wurden im OPC−UA Server falsch zugeordnet

VariableTypes von Strukturen wurden im OPC−UA Server fälschlicherweise als Subtypen von BaseObjectType anstatt BaseDataVariableType wie in früheren Versionen aufgelegt

ID#400220078 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Logeintrag zu Zugriffsverweigerung auf einen Knoten im OPC−UA Server kann zu einem PageFault führen

ID#400215851 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.25.10_J04.25, behoben seit ARSG4_4.34.2_B04.34

Neustart der Steuerung während des Zugriffs auf Variablen durch einen OPC−UA Client kann zu einem PageFault führen

ID#400214792 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34

UA_Connect bricht mit BadSecurityChecksFailed ab

Bei Verbindung ohne gesicherter Kommunikation muss der Server kein Zertifikat ausliefern. In diesem Fall kann es vorkommen, dass der Vergleich der Zertifikate von GetEndpointsResponse und CreateSessionResponse nicht identisch sind und der Baustein mit BadSecurityChecksFailed abbricht. Der Baustein wurde korrigiert, dass er wie vom OPC−UA Standard erwartet die Zertifikate ignorert.

System − Technology Guarding

ID#400226567 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit ARSG4_4.34.4_D04.34

WIBU License Dongles werden als HID−Device nicht erkannt

ID# 400225285, 400227587, 400228420, 400231687, 400230594, 400229931 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.33.9_I04.33, behoben seit

ARSG4_4.34.4_D04.34

WIBU License Dongles werden als HID−Device nicht erkannt

WIBU License Dongles werden als HID−Device nicht erkannt

ID#400218599 : behobenes Problem, bekannt seit ARSG4_4.26.2_B04.26, behoben seit ARSG4_4.34.1_A04.34