Sie sind auf Seite 1von 21

3.

Au
flag
e

spirit balance
Spiritualität bewusst erleben

Dunkelretreat
Erwecke dein inneres Licht - Spüre deine Seele
Inhaltsverzeichnis
Bharati Corinna Glanert 5
Das Dunkelretreat 7
Die eigene Seele spüren 8
Verschiedene Arten, die Dunkelheit zu erfahren 12
Der Ablauf deines Dunkelretreats 15
Alle Dunkelretreat-Angebote von Spiritbalance 16
Einzel-Retreats 17
7 x 7 Tage-Prozess 18
Aktuelle Themen der Gruppen-Retreats 20
Alle Termine auf einen Blick 21
Gruppen-Retreats 23
Astralreisen und spirituelle Selbsterfahrungsgruppe 24
Intensive Mantra-Meditationsgruppe 25
Stille- und Schweigegruppe 26
Intensive Detox Gruppe 26
Heilungsgruppe 27
Dunkelmeditation 29
Schnupper-Wochenende 29
Dunkelretreats an anderen Orten und spezielle Gruppen 29
Fragen und Antworten zum Thema Dunkelretreat 31
Für wen eignet sich ein Dunkelretreat? 31
Wie lange sollte mein Dunkelretreat sein? 32
Wie bin ich während des Dunkelretreats untergebracht? 32
Was esse ich während des Dunkelretreats? 33
Wie sieht die Betreuung während des Dunkelretreats aus? 33
Könnt ihr während des Dunkelretreats auch … ? 35
Ausbildung: Dunkelretreat-Betreuung 36
Unverbindliches Beratungsgespräch 37
Impressum 38

3
Bharati Corinna Glanert
Mein Weg zum Dunkelretreat
Ich habe viele Jahre in Indien gelebt. Dort erfuhr ich
hochenergetische, spirituelle Einweihungen und Energieprozesse.
Nach jahrelangem, intensivem Praktizieren gewisser
Meditationstechniken (sogenannte Sadhana) durfte ich einige
sehr bewegende und tief spirituelle Erfahrungen erleben. Durch
diese wirklich einzigartigen Jahre des kompletten Rückzugs aus
der westlichen Welt weiß ich, dass wahre Erleuchtungszustände
für jede Seele erreichbar sind. So bin ich heute zutiefst dankbar
für diese wertvollen Erfahrungen. Sie sind auch meine Motivation,
weiterhin Pilgergruppen zu besonderen Kraftplätzen nach Indien
zu organisieren und zu leiten.

In meiner Arbeit hat sich während der letzten Jahre allerdings eine
gravierende Wende ergeben. Immer mehr Menschen kommen zu
mir mit dem tiefen Verlangen nach Heilung und eigenen spirituellen
Erfahrungen. Ich wünsche mir, dass mehr Menschen wirkliche
*echte* spirituelle Erfahrungen, wie das Verbinden mit Engeln
und hohen spirituellen Seelen, auch tatsächlich selbst erleben.
Die Dunkelheit, gepaart mit kraftvollen spirituellen Techniken, wie
z. B. Mantren, ist ein sehr effektiver Weg zu diesen wahrhaften
spirituellen Erfahrungen.

Wichtig ist mir hierbei vor allem eine sehr gute Betreuung und
Unterstützung in diesem Prozess. Ein Dunkelretreat habe ich bei
einem Mann in Deutschland gemacht. Es war sehr kraftvoll, aber
teilweise habe ich mich alleine gefühlt mit meinen Erfahrungen.
Aus meiner Sicht braucht es mehr als nur einen dunklen Raum
und etwas zu Essen, um sich voller Vertrauen der Dunkelheit
hinzugeben. Deshalb ist es seit 2011 meine Mission, einen sicheren
Rahmen für diese intensive Dunkelerfahrung zu bieten, in der sich
die Teilnehmer öffnen können. Öffnen, sowohl für sich selbst, als
auch für die liebevolle Begleitung, die wir im Dunkelretreat bieten.

5
Das Dunkelretreat
Rückzug in die Dunkelheit
Die Dunkelheit ist eine Urkraft, die uns hilft, uns persönlich
und spirituell zu entwickeln. Dunkelretreats werden auch
als Dunkelyoga oder Dunkelmeditation bezeichnet. Eine
Dunkelerfahrung ist ein sehr effektiver Weg zu kraftvollen
energetischen und spirituellen Erfahrungen und aktiviert zudem die
Selbsterkenntnisprozesse in uns.

Rückzug in die Dunkelheit, sei es in Höhlen, Kivas oder Räumen,


werden in allen traditionellen Kulturen ausgeübt, insbesondere
in Japan, Indien und Tibet. Pythagoras errichtete unter seinem
Haus in Süditalien sogar einen unterirdischen Raum, in dem
er eine lange Zeit verbrachte. In der vor-buddhistischen Bön-
Religion Tibets wird das Dunkelretreat als „Königsweg der
Meditation“ bezeichnet. Die Nutzung der Dunkelheit als Mittel
zur Reizverringerung und Entkonditionierung gehört zum
Selbstfindungsrepertoire vieler Kulturen und Religionen.

Ein längerer Aufenthalt im Dunkeln wird auch häufig


Dunkeltherapie genannt, denn die Zeit ohne Ablenkungen, nur mit
sich selbst, wirkt auf vielen Ebenen äußerst heilsam.

Im Gegensatz zu gängigen Therapieansätzen arbeitet man in der


Dunkeltherapie nicht mit einzelnen Problemen, sondern erfasst
den Mensch als Einheit. Es geht zunächst vor allem darum, sich
mit sich selbst und dem Universum zu verbinden und als Einheit
zu fühlen. Tief verbunden mit unserer Seele erfahren wir oft
Erstaunliches über unser eigenes Sein.

7
Die eigene Seele spüren
Zeit zu Sein - Sich selbst erkennen
Der komplette Rückzug in die Dunkelheit ist so kraftvoll, weil
der visuelle Kanal komplett ausgeschaltet wird. Somit ist die
größte Ablenkungsquelle für das Bewusstsein entfernt. Dadurch
stellt sich nach kurzer Zeit von ganz allein ein Zustand der
Bewusstseinserweiterung ein.

All die Reize, die uns sonst täglich begegnen - Smartphones,


Internet und Fernsehen - werden komplett ausgeschaltet. Nach
einiger Zeit schärfen sich automatisch andere Sinne. Das dritte
Auge öffnet sich, Visionen, hellsichtige Erfahrungen oder/
und Begegnungen mit anderen Dimensionen werden möglich.
Weiterhin beginnen wir bewusst oder unbewusst, einen inneren
Monolog mit unserem Unterbewusstsein und unserer Seele zu
führen.
Ohne jegliche äußeren Reize meldet sich
verstärkt die innere Stimme, denn diese ist
ganz klar mit der Seele verbunden. So geschieht
es, dass einzigartige Wahrheit und Weisheit in
Erkenntnisblitzen bewusst werden. Dein inneres
Wissen ist plötzlich ganz klar. Entscheidungen zu
treffen fällt plötzlich leicht, da der eigene Weg klar
vor einem liegt. Antworten auf wichtige Lebensfragen
kommen spontan von ganz allein zu uns.

Wir finden endlich die Zeit, uns - fernab von all


den Ablenkungen des Alltags - mit uns selbst
auseinanderzusetzen und erreichen auf diese Weise einen
Zustand mentaler Ruhe.

Der Kontakt zu spirituellen Wesen, Verstorbenen und dem


Ur-Licht der eigenen Seele wird hierbei zu einer enormen
Bereicherung für Herz und Seele.

Zu den häufigsten Erfahrungen im Dunkelretreat zählen


Lichterscheinungen. Das innere Licht erfährt häufig eine physische
Manifestation und sorgt für eine tiefe, transformierende Erfahrung.
Außerkörperliche Erlebnisse werden ebenso häufig geschildert wie
Begegnungen mit geliebten Personen, Verstorbenen, Engeln und
hohen Geistwesen. Der Zugang zu spirituellen Welten öffnet sich
weit und sorgt für eine lang anhaltende Bewusstseinserweiterung.
Erfahrungen. Die Dunkelheit selbst wird zum Guru. Das Sanskrit-
Wenn wir weit genug loslassen, hören wir auf, im Außen zu Wort Gu bedeutet Dunkelheit oder Unwissenheit, Ru bezeichnet
“projizieren” und wir schauen, im wahrsten Sinne des Wortes, den Entferner dieser Dunkelheit. Daher ist jemand, der die
nach innen, denn das “Außen” existiert im Dunkelretreat nur noch Dunkelheit und Unwissenheit von uns nimmt, ein Guru. Und genau
bedingt. Dadurch ist es möglich, von der “ICH”-Erfahrung zum dies wird die Dunkelheit auch tun - sie kann uns zum höchsten
“SEIN” zu kommen – ein wundervoller Zustand der Einheit und des Licht führen, wenn wir uns dafür öffnen und vollkommen dazu
Angekommen-Seins. bereit sind. Die Dunkelheit ist eine Urkraft, die uns hilft, uns
persönlich und spirituell zu entwickeln. Geben wir uns ihr länger
Je länger der Aufenthalt in kompletter Dunkelheit an einem hin, erleben wir eine immer tiefer gehende, heilsame Erfahrung mit
geschützten Ort ist, umso intensiver werden auch die spirituellen uns, dem Sein und jenen Kräften, die viel größer sind als wir.

10 11
Verschiedene Arten, die
Dunkelheit zu erfahren
Es gibt viele Möglichkeiten, die Dunkelheit zu erfahren und für
eigene Prozesse zu nutzen. Unsere Angebote teilen sich grob in
zwei verschiedene Kategorien auf: Gruppen- oder Einzel-Retreats.

Gruppen-Retreats haben den Vorteil, dass wir die Kraft der


Gruppe nutzen, um Energie aufzubauen und bestimmte Prozesse
zu beschleunigen. Einzel-Retreats sind freier und werden immer
individuell gestaltet. Beide Arten, die Dunkelheit zu erfahren, sind
intensiv und ermöglichen es dir, in kurzer Zeit einen großen Schritt
in der eigenen Entwicklung zu machen. Welche Art Dunkelretreat
für dich optimal geeignet ist, können wir am besten in einem
kostenfreien Telefonat besprechen. Dann sehen wir auch direkt
nach, ob dein Wunschtermin noch frei ist.

12
Der Ablauf deines
Dunkelretreats
Am Anfang steht das Vorgespräch, in dem wir Zeitpunkt und
Dauer deines Dunkelretreats sowie deinen Verpflegungswunsch
besprechen. Ein Dunkelretreat benötigt im Prinzip keine besondere
Vorbereitung. Jedoch empfehlen wir, vorab einige Tage oder
besser auch Wochen, auf Fleisch, Alkohol, Kaffee und Nikotin zu
verzichten, um dir deinen eigenen Einstieg in das Dunkelretreat so
angenehm wie möglich zu gestalten.

Nachdem wir dich in unserem Zentrum in Empfang genommen


haben und du die Räumlichkeiten kennenlernen konntest,
löschen wir gemeinsam in einer Zeremonie das Licht. Im Dunkeln
angekommen wirst du deinen eigenen Tagesrhythmus entwickeln.
Nach einigen Tagen, in denen es manchen Menschen schwerfällt,
einfach „ nur zu sein“, entdeckst du diese universelle Fähigkeit
wieder und bist bereit für hohe spirituelle Erfahrungen.

Nun folgt die intensive Phase deines Dunkelretreats, in der du


entweder an bestimmten spirituellen Prozessen arbeitest oder dich
einfach ganz der Dunkelheit hingibst.

Am Ende deines Retreats bringen wir dich dann ganz behutsam


wieder ans Licht. Diese Erfahrung ist oft überwältigend schön und
kann sehr emotional sein. Es ist uns ganz besonders wichtig, dass
du diesen Moment in Ruhe genießen kannst. Am besten fährst
du nicht am gleichen Tag wieder nach Hause, sondern bleibst
noch einen weiteren Tag bei uns, bevor du dich wieder auf den
Weg machst. Du bist jetzt ganz bei dir und sehr sensibel. Dein
Körper braucht noch etwas Zeit, um sich wieder an das Sehen zu
gewöhnen. Nimm dir die Zeit, einen sanften Übergang zwischen
deinem Dunkelretreat und dem Leben danach zu bauen.

14 15
Alle Dunkelretreat-Angebote Einzel-Retreats
von Spiritbalance Im Einzel-Retreat kommst du nach und nach immer mehr zu dir
und dringst in tiefere Schichten deines eigenen Seins vor. Du
erlebst dich und deine Wahrnehmung immer wieder in anderen
Facetten, während deine Gedanken weiter zur Ruhe kommen.
Während du tiefer in dich hineinspürst, nimmst du deine innere
Stimme intensiver wahr. Es fällt dir leichter, deine Gedankenströme
als Beobachter wahrzunehmen, bis du schließlich ganz im Sein
ankommst.

In den ersten Tagen wirst du wahrscheinlich viel schlafen und


Erfahrungen aus der Vergangenheit noch einmal neu betrachten
und verarbeiten. Nach einigen Tagen geht dein Verstand
in einen anderen Modus über: Du öffnest dein Herz und du
erlebst dich (vielleicht zum ersten Mal) in einem ganz anderen
Bewusstseinszustand. Durch die fehlenden visuellen und sozialen
Reize erlebst du tiefe Ruhe und Entspannung. Du kannst dich
fallen lassen und dich voll der Erfahrung hingeben. Die Dunkelheit
bietet dir dabei Sicherheit und Geborgenheit.

Während des Einzel-Retreats kannst du entweder schweigen


oder täglich ein Gespräch mit einem Dunkelretreat-Betreuer
führen. Auch beim Schweige-Retreat hast du ca. alle 7 Tage ein
Gespräch. Dazwischen kannst du deine Wünsche und Bedürfnisse
per Notizzettel mit uns kommunizieren. In jedem Fall ist rund um
die Uhr ein Betreuer zur Verfügung, um dich zu begleiten und dir
zu helfen.

Du bist gerne eingeladen, deine eigene spirituelle Praxis mit ins


Dunkelretreat zu bringen - seien es spezielle Meditationen, Yoga,
Asanas oder andere Rituale. Auf Wunsch besprechen wir auch
bestimmte spirituelle Prozesse (Sadhanas) mit dir, die du im
Dunkelretreat praktizieren kannst.

17
7 x 7 Tage-Prozess
Eine energetische Neugeburt
Wahre tibetische Einweihungen beginnen meist mit einem
Dunkelretreat, das 7 x 7 Tage - also genau 49 Tage - dauert. Die
Zahl 7 ist heilig, denn jede Woche reinigt, regeneriert und aktiviert
sich ein Chakra, bis alle 7 Hauptchakren durchlaufen wurden.

Ein Retreat über den Zeitraum von 49 Tagen fühlt sich daher
auch wie eine energetische Neugeburt an. In Tibet wird das
Einweihungs-Retreat so lange vollzogen, weil das Seelenlicht
dann besonders hell und physisch sichtbar wird. Auch die
verschiedenen Energieebenen werden häufig sichtbar und
spürbar. Das Arbeiten mit Parallelwelten und die Kommunikation
mit dem wirklichen höheren Selbst geschieht in so einem langen
Retreat meist wie von allein.

18
Aktuelle Themen der Gruppen- Alle Termine auf einen Blick
Retreats
Astralreisen Erlerne kraftvolle spirituelle Fr. 02.06. - So. 11.06.2017 Astralreisen und spirituelle
und spirituelle Techniken und erfahre tiefe Mi. 15.11. - Do. 26.11.2017* Selbsterfahrungsgruppe
Selbsterfahrungsgruppe Transformation. Fr. 14.09. - So. 23.09.2018

Mo. 04.12. - Do. 14.12.2017 Intensive Mantra-


Intensive Mantra- Praktiziere spezielle Mantren und Fr. 18.01. - So. 27.01.2019 Meditationsgruppe
Meditationsgruppe kraftvolle Meditationstechniken,
(Sadhanagruppe) die deinen Energielevel heben und
deine Kundalini-Shakti aktivieren. Fr. 13.04. - So. 22.04.2018 Stille- und Schweigegruppe

Heilungsgruppe Auflösung von Blockaden und Fr. 15.06. - So. 24.06.2018 Intensive Detox-Gruppe
Aktivierung der Herzheilung. Im
geschützten Raum der Gruppe
blickst du tief in dein Inneres und Fr. 10.08. - So. 19.08.2018 Heilungsgruppe
öffnest dein Herz für Heilung.

Stille- und In der Stille der Dunkelheit spricht


Schweigegruppe in deine Seele zu dir.
Schwingung mit deiner
Seele

Intensive Detox-Gruppe Körperliche und seelische Reinigung


Bringe Körper, Geist und Seele
in Einklang. Erfahre die tiefe
Entspannung und Selbstheilung von * Dieser Termin findet im Begegnungszentrum Neumühle, Saar-Hunsrück-Steig, 66693
natürlichen Reinigungsprozessen. Mettlach-Tünsdorf, Tel. +49 6868-91030, statt. Bitte melde dich direkt dort an.

20 21
Gruppen-Retreats
Mehrmals im Jahr bieten wir Dunkelretreats
für eine intensive Gruppenerfahrung an.
Diese dauern in der Regel 10 Tage und
haben jeweils ein spezielles Thema.

Eine Gruppenerfahrung ist meist sehr


transformativ, da alle Teilnehmer
die Möglichkeit der Spiegelung
von jeweiligen Themen durch die
weiteren Teilnehmer erhalten.
Wir verfügen über sechs
renovierte und gut ausgestattete
Dunkelretreat-Zimmer, die
jeweils ein eigenes Duschbad
und WC sowie einen großen
Gruppenraum besitzen.

Während der Gruppenretreats


wirst du dich alleine oder
gemeinsam mit bis zu
drei Teilnehmern in einem
schönen Raum in die
Dunkelheit zurückziehen.
In dieser Zeit begleiten wir
die Gruppe sehr intensiv.
Auf vielen Ebenen arbeiten
wir mit dir, um dich auf
diesem besonderen
Wege zu unterstützen und
Selbsterfahrungs- und
Transformationsprozesse
stark zu beschleunigen.

23
Astralreisen und spirituelle Während eines Dunkelretreats kannst du viele verschiedene
spirituelle Erlebnisse haben: Oft nimmst du zunächst dich
Selbsterfahrungsgruppe selbst vertieft war, kehrst dann zu deinem Inneren zurück und
beobachtest deine mentalen Prozesse. Denn erst fernab der Hektik
des Alltag und getrennt von den visuellen Sinneswahrnehmungen,
Sich länger in der Dunkelheit aufzuhalten, ist eine sehr spezielle die unser Gehirn ständig auf Trab halten, gibst du diesen
Erfahrung, denn durch diese Form der spirituellen Meditation Erlebnissen Raum. Auch die Erfahrung des Urtons und des
intensiviert sich unsere persönliche und spirituelle Entwicklung. Urlichts, Begegnungen mit Geisteswesen, Verstorbenen,
Die Dunkelheit ist wie ein Spiegel, der im Alltag durch ein Tuch Lichtgestalten, Naturkräften usw. sind Möglichkeiten.
von äußeren Reizen abgedeckt ist. Die Dunkelheit lässt dieses Ebenso eine Erfahrung der Leere sowie Todeserfahrung,
Tuch unsichtbar werden und ermöglicht nicht nur tiefste innere Reinkarnationserfahrung, das Wahrnemen eines zweiten Körpers
Prozesse, sondern auch, die Astralwelten mit physischen Augen (des Plasmakörpers), Astralreisen und andere außerkörperliche
und Ohren wahrzunehmen. Erfahrungen.

Einer Gruppe von maximal 12 Personen möchte ich eine ganz Auch die Ernährung spielt während eines Dunkelretreats
besonders intensive Zeit ermöglichen. Lasse dich auf die eine besondere Rolle, denn es ist eine Zeit, in der du deine
Dunkelheit ein und lasse die Dunkelheit dein Guru sein, der dich Emotionen, deinen Glauben, deine Welt und somit auch deinen
zurück zu dir selbst führt. Ich werde dir dabei zur Seite stehen. Körper entgiftest. Für diejenigen, die essen möchten, biete ich
eine hochwertige biologische Rohkostverpflegung an. Du hast
Gemeinsam werdet Ihr Euch zehn Tage in die Dunkelheit selbstverständlich auch die Möglichkeit, während des gesamten
zurückziehen. In dieser Zeit werde ich Euch täglich begleiten, Retreats zu fasten.
energetisch mit Euch arbeiten und Euch auf diesem Wege
unterstützen, besondere spirituelle Erfahrungen zu machen.
Gemeinsam werden wir Mantren rezitieren und verschiedene
Methoden erlernen, die Astralreisen hervorrufen können.
Intensive Mantra-
Aufgrund seiner besonders starken Wirkung wird das Dunkelretreat Meditationsgruppe
in der vorbuddhistischen Bön-Religion Tibets auch als „Königsweg
der Meditation“ bezeichnet. Für mich ist es der ursprüngliche Weg In dieser intensiven Mantra-Meditationsgruppe ist es uns wichtig,
zur Erleuchtung, denn nach einiger Zeit in der Dunkelheit wird das bewusst hohe und positive Energien aufzubauen, indem wir kraftvolle
innere Licht sogar physisch sichtbar. Und gerade wegen dieser Mantren chanten / rezitieren. So erleben und erfahren wir gemeinsam
besonderen Eigenschaften und Potenziale ist es wichtig, dass man tiefe Meditationen und spirituelle Prozesse. Wir kommunizieren
sich während eines Dunkelretreats auf eine intensive Betreuung mit Hilfe von kraftvollen Mantra- und Yantraprozessen bewusst
verlassen kann. Genau diese werde ich der Gruppe zur Verfügung mit anderen Welten. Der große Erfahrungsschatz an Mantren und
stellen. Energieprozessen, welchen wir mit euch teilen werden, wurde
jahrelang in Indien gesammelt und ständig erweitert.

24 25
Stille- und Schweigegruppe in So werden Selbstheilungsprozesse angeregt, die Seele wird von
überflüssigem Ballast befreit und der Weg zum Wohlfühlgewicht
Schwingung mit deiner Seele geebnet. Und all das mit viel Genuss und Lebensfreude. Kurz
vor dem Beginn besprechen wir in einer Telefonkonferenz deine
persönlichen Bedürfnisse und individuellen Wünsche und Fragen.
Die Praxis der Stille wird in vielen Traditionen als Weg zur
körperlichen, geistigen und spirituellen Erneuerung eingesetzt.

Die Erlebnisse dieses Dunkelretreats finden in kompletter Stille


Heilungsgruppe
statt. Die Gruppe hat am Anfang und am Ende des Retreats die
Möglichkeit sich auszutauschen. Während des Retreats selbst ist In der Heilungsgruppe bauen wir gemeinsam viel Herzenergie
dies nur im absoluten Notfall möglich. Dazu steht jederzeit eine auf und arbeiten aktiv an Lösungen von energetischen und
Notfallklingel zur Verfügung. Ansonsten treffen wir uns täglich zur emotionalen Blockaden. In dieser Gruppe ist Raum für individuelle
gemeinsamen Meditation. Heilung und Transformation. Wir begleiten liebevoll die Prozesse
des Blockaden-Erkennens und den Bewusstwerdungs- und
Erlebe ein Retreat mit transformierenden Selbsterfahrungen Heilungsprozess.
und Meditationen. Klangschalen und Mantra-Chants für tiefe
Klangerlebnisse, bauen kraftvolle positive Schwingungen auf. So hast du in der Gruppe die Gelegenheit dazu, die Gründe und
Ursachen für deine Themen zu erkennen und zu heilen.

Intensive Detox Gruppe Es ist wichtig, dass tiefe, emotionale Themen, wie Ärger, Wut,
Probleme, Depressionen und Traurigkeit Raum erhalten und
sich dadurch positiv transformieren. Im Dunkelretreat hast du
In unserer heilvollen Umgebung in Sasbachwalden bieten wir ein die Gelegenheit Blockaden und tiefe Themen zu erkennen, zu
intensives Detox-Dunkelretreat an. Während dieses speziellen reflektieren und aufzuheben. Durch intensive Herz-zu-Herz-
Retreats konzentrieren wir uns hauptsächlich auf die körperliche Gespräche in der Dunkelheit werden die Seelen miteinander
und seelische Reinigung. sprechen. So entsteht ein Raum, in der sich die Gruppe gemeinsam
heilt, miteinander Gespräche führt und füreinander da ist.
Die Dunkelheit ist wie ein Spiegel, der im Alltag durch ein Tuch von
äußeren Reizen abgedeckt ist. Die Dunkelheit lässt dieses Tuch Durch die liebevolle Begleitung durch meinen Mann Martin und
unsichtbar werden und ermöglicht Heilung auf emotionaler, geistiger mich erlernst du wunderbare Methoden und erlebst berührende
und körperlicher Ebene. Gesundheit bedeutet Harmonie von Körper, Momente, die die Herzheilung in Schwingung bringen und dich
Geist und Seele. Mein Mann Martin und ich verfügen über einen großen wieder ganz zu dir selbst führen.
Erfahrungsschatz im Detoxbereich (Entgiften) und begleiten dich bei
der Darmreinigung, beim Fasten oder Entgiften, um deinen Körper und
Geist wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht zu bringen.

26 27
Dunkelmeditation
Regelmäßig finden bei uns Dunkelmeditationen statt. Teilnehmer
finden es immer wieder erstaunlich, welche Erfahrungen sich
bereits bei kurzem Aufenthalt in vollkommener Dunkelheit
einstellen können.

Schnupper-Wochenende
Das 2 ½ tägige Dunkelretreat vermittelt dir einen ersten Einblick in
die spirituellen Erfahrungen, die du während eines Dunkelretreats
erleben kannst.

Dunkelretreats an anderen Orten und


spezielle Gruppen
Hast du ein Seminarhaus oder spirituelles
Zentrum und möchtest, dass wir, Bharati
und Martin, dort ein Gruppen-
Dunkelretreat begleiten? Dann
vereinbare gerne ein kostenfreies
Beratungsgespräch mit uns via
Telefon oder Skype.

Wenn wir Zeit haben und


es sich gut anfühlt mit
dir und deiner Gruppe
zu arbeiten, reisen wir
auch gern. Die Betreuung
von interessanten
Dunkelretreatgruppen hat
uns sogar schon bis nach
Kolumbien geführt.

29
Fragen und Antworten zum
Thema Dunkelretreat
Falls du dich ernsthaft für ein Dunkelretreat interessierst, so hast
du vermutlich nun einige Fragen. Am besten können wir solche
Fragen immer in einem persönlichen Telefonat besprechen. Einige
Fragen werden aber so oft gestellt, dass wir dir an dieser Stelle
gerne schon einmal unsere (kurze) Antwort präsentieren möchten.

Für wen eignet sich ein Dunkelretreat?


Grundsätzlich ist ein Dunkelretreat eine wunderbare
Selbsterfahrung für alle gesunden Erwachsenen ab 18 Jahren.
Falls du aktuell physisch oder psychisch instabil bist, sollten wir in
einem Vorgespräch gut abklären, ob und wie ein Dunkelretreat in
deiner aktuellen Lage sinnvoll ist. Ganz besonders geeignet ist ein
Dunkelretreat für drei Gruppen:

• Du spürst das Verlangen nach eigenen *echten* spirituelle


Erfahrungen, und du möchtest in deiner persönlichen und
spirituellen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne
machen.
• Du bist in deinem Leben an einem entscheidenden
Wendepunkt angelangt. Du wirst eine wichtige Entschei-
dung treffen und möchtest dafür auf allen Ebenen Klarheit
gewinnen.
• Dich spricht eines der Themen unserer Gruppen-Retreats
an (Astralreisen, Meditation, Heilung, Stille, Detox) und du
möchtest dich einige Tage ganz intensiv diesem Thema
widmen.

31
Wie lange sollte mein Dunkelretreat sein?
Die optimale Länge eines Dunkelretreats ist sehr individuell.
Es ist sehr wichtig, dass sich die geplante Zeit für dein Retreat
stimmig anfühlt. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die glücklichsten
Dunkelretreat-Gäste mindestens 14 Tage in kompletter Dunkelheit
verbringen. Du brauchst ungefähr fünf Tage um den Alltag
loszulassen und zur Ruhe zu kommen. Dann beginnt oft das
innere Licht, langsam, für einige Stunden am Tag, mit den
physischen Augen sichtbar zu werden und es beginnen spirituelle
und heilsame Erfahrungen, die uns tiefer und tiefer in unsere
Seelenebene führen. Tipp: Die meisten Gäste im Dunkelretreat Was esse ich während des Dunkelretreats?
verlängern spontan ihren Aufenthalt noch einmal um 2 - 3 Tage.
Die Zeit in der Dunkelheit ist auch eine Zeit, in der Geist,
Emotionen und Körper entgiftet werden. Die Ernährung spielt
Wie bin ich während des Dunkelretreats im Zusammenhang mit dem Bewusstsein eine große Rolle. Wir
empfehlen daher, während des Dunkelretreats zu fasten (Tee und
untergebracht? Wasser) oder Smoothies zu trinken. Wenn du gerne Nahrung zu
dir nehmen möchtest, bereiten wir dir wundervolle Rohkostgerichte
Mitten in der Natur, abseits von Ortschaften und direkt am Wald, zu. Unsere Küche ist roh, vegan – und voller Raffinesse. Rohkost
liegt unser neues Seminarhaus. Hier haben wir sechs liebevoll versorgt den Körper optimal mit naturbelassenen Nährstoffen, erhöht
renovierte Zimmer mit jeweils eigenem Duschbad und WC sowie zusätzlich das Energielevel und unterstützt somit den Prozess der
ein Gruppenraum für Dunkelretreats zur Verfügung. Das Wasser spirituellen Reinigung. Gerne kannst du auch während deines
beziehen wir aus einer eigenen Quelle. Der perfekte Ort für innere Retreats die Verpflegung ändern oder einige Fastentage einlegen.
Einkehr und Ruhe.
Wie sieht die Betreuung während des
Dunkelretreats aus?

Bharati hat viele Jahre ihres Lebens die Tiefe der Spiritualität in
Indien gelebt und seit 2011 eine Vielzahl von Dunkelretreats in
Deutschland und in Indien begleitet. Ihr Wissen über Mantren
und Energie, aber auch ihre starke Verbindung zum Göttlichen
sorgt immer wieder für außergewöhnliche Seelenerfahrungen im
Dunkelretreat.

32 33
Könnt ihr während des Dunkelretreats auch …
für mich machen?
Klar! Wir können fast alles für dich organisieren, damit es dir
im Dunkelretreat so richtig gut geht. Folgende Extras sind nicht
im Preis für das Dunkelretreat enthalten, erfreuen sich aber bei
unseren Gästen großer Beliebtheit. Deshalb stellen wir dir hier
schon einmal einige der Highlights vor:

• Auraberatung und Aurafoto, vor und nach


Martin hält ein Bachelordiplom in klinischer Psychologie und ein deinem Dunkelretreat
Masterdiplom in Behavioural Science der Radboud University • Massagen (z. B. Sportmassage, Entspannungsmassage
Nijmegen. Im Dunkelretreat bringt er seine männlich rationale und Ayurvedamassage)
und klare Energie liebevoll in den Prozess ein. Im Zusammenspiel • Klangschalen-Massage
mit der spirituellen Begleitung von Bharati ergibt sich so ein • Nachrichten-Zentrale (E-Mails und SMS verschicken)
komplettes Bild, das gleichwohl Körper, Geist und Seele in die • Einkaufs-Service (natürlich alles vegan und bio)
Transformation mit einbezieht. • Bahnhof-Transfers (von und nach Achern)
• Wäsche-Service
Mittlerweile ist um Bharati und Martin ein Team von Dunkelretreat-
Betreuern entstanden, die mit Hingabe die Gäste im Dunkelretreat
betreuen und unterstützen. Die hohe Qualität der persönlichen
Betreuung ist uns ganz besonders wichtig. Hierbei durchlaufen alle
Betreuer eine intensive Ausbildung zum Dunkelretreat-Betreuer und
werden in drei Phasen persönlich von Bharati und Martin geschult.

Außerdem gibt es noch das Spiritbalance-Team, das uns


hingebungsvoll unterstützt. Unter anderem macht das Team die
Erstberatung am Telefon, Terminvereinbarungen, Orientierung
vor Ort, An- und Abreise, Rohkostzubereitung, Wäsche
waschen, Reinigung deines Dunkelretreat-Raumes, besondere
Extrawünsche, (Klang-)Massagen und noch vieles mehr. Zudem ist
immer einer von uns über die 24-Stunden-Notfallklingel erreichbar.
Wir sprechen - je nach Verfügbarkeit der Betreuer - Deutsch,
Englisch, Französisch und Niederländisch.

34 35
Ausbildung: Dunkelretreat- Basisausbildung für die Dunkelretreat-Betreuung (Phase 1)
Fr. 12.01. - So. 14.01.2018
Betreuung Fr. 09.03. - So. 11.03.2018
Fr. 11.05. - So. 13.05.2018

Ziel der Dunkelretreat-Ausbildung ist, das umfangreiche Wissen Ausbildung für die selbständige Dunkelretreat-Betreuung (Phase 2)
und die Fähigkeiten zu vermitteln, um eigenständig Dunkelretreats Fr. 20.07. - So. 22.07.2018
auf höchstem Qualitätsstandard durchführen zu können. Fr. 21.09. - So. 23.09.2018
Besonderes Augenmerk liegt auf der Vermittlung von tiefen
psychologischen Grundlagen und hohem spirituellem Wissen. Expertenwissen für die Dunkelretreat-Betreuung (Phase 3)
Fr. 16.11. - So. 18.11.2018
Die Aufgaben eines Dunkelretreat-Betreuers sind sehr umfassend. Fr. 18.01. - So. 20.01.2019
Er versorgt den Klienten individuell mit allem, was für sein Fr. 26.04. - So. 28.04.2019
Wohlergehen erforderlich ist, sowohl physisch als auch psychisch.
Dazu gehören sowohl allgemeine Organisation, als auch die Mehr Informationen über die Ausbildung, Preise, Termine und
Betreuung vor Ort inklusive der liebevollen Vorbereitung der Voraussetzungen findest du auf unserer Webseite
Räume und Zubereitung der Verpflegung. unter www.dunkelretreat.de/ausbildung.

In der Zeit des Dunkelretreats können Klienten sehr verschiedene


bewusstseinserweiternde und oft auch intensive spirituelle
Erfahrungen erleben. Tiefe emotionale Prozesse brauchen oft
Unverbindliches
eine klare und liebevolle Begleitung, um sich positiv entwickeln zu
können. Täglich findet, wenn gewünscht, ein Gespräch über die Beratungsgespräch
aktuelle Gefühlslage und die auftretenden Erscheinungen statt.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann vereinbare jetzt
Je nach Bedarf gibt der Betreuer hier, auf Wunsch, liebevolle unter www.dunkelretreat.de/anfrage/ einen Termin für ein
Unterstützung in Form von psychologischer und spiritueller Begleitung. unverbindliches Beratungsgespräch via Telefon oder Skype. Oder
ruf uns unter +49 7841-8392417 an. Wir freuen uns auf dich!
Der erfolgreiche Abschluss der Phase 1 befähigt die Teilnehmer
der Ausbildung, Dunkelretreats unter Supervision durchzuführen.
Phase 2 ermächtigt die Teilnehmer der Ausbildung, eigenständig
Dunkelretreats zu betreuen und durchzuführen.

36 37
Impressum
Inhaberin: Corinna Glanert

Adresse: Schönbüchstr. 24
77887 Sasbachwalden
Deutschland

Telefon: +49 7841-8392410


E-Mail: info@spiritbalance.de
Webseite: www.spiritbalance.de
www.dunkelretreat.de

USt-ID: DE286907823

Onlineshops: www.spiritbalanceshop.de
www.rawbalance.de

Weitere Projekte: www.spirituelle-indienreise.de


www.astralreisenlernen.de
www.spiritbalanceblog.de
www.hanumanchalisa.de
www.aurakamera.de
www.dailyraw.de
www.de.dhuni.tv

Auflage: 3

Bildquellen: Bharati Corinna Glanert


www.fotolia.com
Stefan Berns

38
spirit balance
Spiritualität bewusst erleben