Sie sind auf Seite 1von 10

HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT

ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

PROZESS HAZOP 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 2 von 9 Ausgabe 04

Ref.
Nr. Maßnahme Verzweigu Reference Abweichung Antworten Anmerkungen P&ID Status Datum
ngs-Punkt
Geben Sie doppelte Rückschlagventile anstelle eines einzigen 3.2 Gegenfluss/fehlgeleiter 122A 121A
1 3 Ja P&Id entsprechend aktualisiert geschlossen 26/10/2007
Rückschlagventil bei 1" Teal Start-Up-Linie Durchfluss 123A
Geben Sie Interlock um 2P1204 bei Verlust des geöffneten 4.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
2 4 Ja 121B geschlossen 26/10/2007
Zustandes für 2HV-12110 zu trippen Durchfluss aktualisiert
Bieten Sie Interlock Abschluss für Trip 2P1205 falls 2HV-- 6.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
3 6 Ja 122B geschlossen 26/10/2007
12210 seinen offenen Staus verliert Durchfluss aktualisiert
Korrekte Kennzeichnung Niederlassung bei der Ausrichtung
7.1 Gegenfluss/fehlgeleiter Instruktion für die Kennzeichnung der
4 der Ventile und Leitungen zum Reaktor Katalysator, um Fehl- 7 Ja 111A geschlossen 9/8/2008
Durchfluss Niederlassung
Ausrichtung bei der Umstellung zu vermeiden.
Bedienungsanleitung sollte die Folge von Fehl-Ausrichtung 7.1 Gegenfluss/fehlgeleiter
5 7 Ja Bedienanleitung entsprechen aktualisiert 111A geschlossen 9/8/2008
des Katalysator-Zulaufs anmerken.. Durchfluss
P&ID sollen Notizen enthalten, welche die Ausrichtung Ventile
6 gegenüber dem vorgelagerten / Downstream-Leitungen 7 7.2 Anderes Ja P&Id im Prozess entsprechend aktualisiert. 111A geschlossen 26/11/2007
festlegen, um Ablagerungen in den Ventilen zu vermeiden.
Bieten Sie Interlock Abschluss für Trip 2P1302 A/B falls 2HV- 10.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
7 10 Ja 131 geschlossen 26/10/2007
13103 seinen offenen Staus verliert Durchfluss aktualisiert
Geben Sie Interlock an jeden Reaktorausgang zum 3. Flash
Container auf geschlossenen Zustand von 2HV-12310B,
8.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend 121B 122B
8 abhängig von der Betriebsart. Dies kann eingeführt werden, 8 Ja geschlossen 26/10/2007
Durchfluss aktualisiert 123B
nach Ruckmeldung der manuellen Umgehung-Ventile am
Einlass des Flash Containers.
Im Falle eines Ausfalls von 2PIC-12315 der
Schließung 2PV-12315, ist das Szenario das
gleiche wie definiert durch Basell im
Datenblatt für 2PSV-12303: ""Entlastung von
3000 kg/h von Ethylene und 2500 kg/h von
Bestätigen Sie dass 2PSV-12303-S für 2PIC-12315 Ausfälle
9 8 9.4 Hochdruck Ja Hexan im Faller einer Zuführung von C2 123B geschlossen 26/10/2007
groß genug ist.
gesättigten Hexan (12 barg, 85°C) einem
Isolierten Container D1203 mit einem
Sicherheitsventile Druck von 6 barg". 2PSV-
Kapazität von 12303 Entlastung 28145 kg / h
gilt für diesen Erleichterung-Fall.
Bieten Sie Interlock für Trip 2P2101A/B falls 2HV-21204 14.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
10 14 Ja 212 geschlossen 26/10/2007
seinen offenen Staus verliert Durchfluss aktualisiert
Bieten Sie Interlock-Abschluss für Trip 2P3102A/B , falls 2HV- 33.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
11 33 Ja 311B geschlossen 26/10/2007
31103 seinen offenen Staus verliert Durchfluss aktualisiert
Interlock 2S-33303A angegeben ist auf P&ID; aber die 20.6
Interlock Beschreibung entsprechend
12 Ursache ist nicht in der Interlock Beschreibung von 2S- 20 Gegenfluss/fehlgeleiter Ja 331 333B 333D geschlossen 30/11/2007
aktualisiert
33303A. Interlock Beschreibung muss aktualisiert werden. Durchfluss
Die Bedienanleitung sollte erwähnen, das die Destillation im 20.6
13 Falle einer unbeabsichtigten Öffnung von 2H/Y-33101/ 33102 20 Gegenfluss/fehlgeleiter Ja Bedienanleitung entsprechen aktualisiert 331 333B 333D geschlossen 9/8/2008
wiederholt erfolgen muss. Durchfluss
HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT
ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

PROZESS HAZOP 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 3 von 9 Ausgabe 04

Ref.
Nr. Maßnahme Verzweigu Reference Abweichung Antworten Anmerkungen P&ID Status Datum
ngs-Punkt
Interlock 2S-33302 verhindern die operative Flexibilität der
Entleerung des Reaktors, wenn eines der Destillationsgefäß
im Entlastung Modus ist (obwohl andere Destillation-
Container zur Verfügung stehen, die den Reaktor-Inhalt
akzeptieren) wird. Zur Erleichterung der oben genannten
operativen Flexibilität für öffnen schließen der Endschalter 20.6
P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
14 für die manuelle Wege Ventile in der Reaktor Leck Leitung 20 Gegenfluss/fehlgeleiter Ja 333B 333D 336 geschlossen 26/10/2007
aktualisiert
(oder Absperrventile am Reaktor) zur Destillationsbehälter Durchfluss
2D3303A/B. Interlock kann dann geändert werden So dass
Verlust der geschlossenen Position an der Reaktor Leck
Leitung Isolation oder Umleitungsventil verhindern die
Öffnung des Bodenauslaufventil des entsprechende
Destillationsgefäßes.
Stellen Sie einen unabhängigen Niveauschalter mit
Verriegelung bereit, um die Reaktor-Leck-Leitung-
15 20 20.11 High Level Ja P&Id entsprechend aktualisiert 333B 333D geschlossen 26/10/2007
Absperrventile 2HV-33601A/B zu schließen und tripp Pumpe
2P3301A/B auf hohem Niveau im Destillation-Container.
Die Drucktaste 2HS-33301A sollte in sicherer Entfernung von
16 20 20.17 Anderes Ja P&Id entsprechend aktualisiert 333B 333D geschlossen 26/10/2007
der Sackfüllstation sein.
Im Falle einer Verriegelung im Inneren des
Wiedergewinnungs-Gaskompressor Trip-Pakets, auf hohem
P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
17 Niveau im Saug-Dämpfer 2D3206, die Verriegelung 2I-12312 9 9.1 Hohes Niveau Ja 123B 321A geschlossen 26/10/2007
aktualisiert
kann gelöscht werden und ein DCS Alarm kann beibehalten
werden.
Die Dekantier 2S2101A/B/C geben
Erleichterung für die Ventile 2PSV-
Sprechen Sie die Schutzmaßnahmen (Hochdruck Sicherheit
18 15 15.1 Hochdruck Ja 21117/18/19 auf 0,4 barg als Sicherheit 222 221A-C geschlossen 15/06/2008
2.1.1) mit Dekantier Hersteller.
gegen Überdruck.
P&Id entsprechend aktualisiert
P&ID muss aktualisiert werden, um das Schauglas 16.1 Kein/geringerer
19 16 Ja P&Id entsprechend aktualisiert 223 geschlossen 30/10/2007
anzugeben. Durchfluss
16.3
20 Geben Sie ein Rückschlagventil hinter 2FV-22304 16 Gegenfluss/fehlgeleiter Ja P&Id entsprechend aktualisiert 223 geschlossen 30/10/2007
Durchfluss
Platzieren Sie das Pumpen Start-Panel in sicherer Entfernung
21 22 21.1 Anderes Ja P&Id entsprechend aktualisiert 333C geschlossen 26/10/2007
von der Grube.
Geben Sie Kohlenwasserstoff-Detektoren ins Innere des
22 22 22.1 Anderes Ja P&Id entsprechend aktualisiert 333C geschlossen 26/10/2007
Pumpe Pit
Der Abfall Abgas Kompressor 2C3402 Entlastung Druck- 23.1 Kein/geringerer
Sollwert beträgt 6 barg und der Abgas-Header Druck-Sollwert Durchfluss Abgas Header Druck Sollwert wurde in der
23 23 Ja 001 341A 341B geschlossen 08/02/2008
beträgt 5 barg. Design-Parameter um die Diskrepanz 23.1 überarbeiteten Stream-Liste erhöht
Adresse zu überprüfen Hochdruck
Bestätigt. Höchster Durchsatz möglich durch
2PV-41301A vom Al-Alkyl Storage Tank
2D4103 zum Eingehen Mutterlaugen-Tank wider-
Bestätigen Sie dass 2PSV-41102-B hat genügend Größe für 2D4102 die Feuer Entlastung 11750kg/h. geschlossen September-
24 24 24.1 Hochdruck Ja 411 413
2PV-41301A wenn vollständig offen. (Gleiche Große ist auch für das nach PSI PSSR 2009
Überdruckventil 2PSV41301-S an 2D4103). <04>
2PSV41002_B Mutterlaugen- Tank 2D4102 ist
für solchen Fall ausgelegt
Anmerkung muss in der P&ID Hinweis auf das Erfordernis der
25 Ortung Rückschlagventil so nah wie möglich an den Tank 25 25.1 Hochdruck Ja P&Id entsprechend aktualisiert 413 geschlossen 26/10/2007
2D4103 Düse zu markieren.
Löschen des Rückschlagventilen Im Abgas Einlass zur Fackel- 28.1 Kein/geringerer
26 28 Ja P&Id entsprechend aktualisiert 341A geschlossen 26/10/2007
Knock-Out-Trommel 2D3402. Durchfluss
27 Stellen Sie Hochdruck Alarm an 2PI-62106 zur Verfügung. 31 31.1 Hochdruck Ja P&Id entsprechend aktualisiert 621 geschlossen 26/10/2007

HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT


ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

PROZESS HAZOP 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 4 von 9 Ausgabe 04

Ref.
Nr. Maßnahme Verzweigu Reference Abweichung Antworten Anmerkungen P&ID Status Datum
ngs-Punkt
Löschen Sie das Rückschlagventil in der Saugleitung Pumpe
32.1 Nein / Weniger
2P6211 da es keinen Schutz im Falle der 2PSV-62203-R
Durchfluss von Soda aus
28 Betätigung bietet (wird die Druckentlastung nur beschränken 32 Ja P&Id entsprechend aktualisiert 622 geschlossen 26/10/2007
IBC zum Soda-Verfahren-
da PSV zur Saugpumpe geleitet wird und sich dem Abschnitt
Tank
zwischen Rückschlagventil und Pumpe verbindet.)
Stellen Sie eine Überlauf-Linie für Soda-Prozess-Tank 2D6210 32.6 Mehr Durchfluss von
29 32 Ja P&Id entsprechend aktualisiert 622 geschlossen 26/10/2007
zu einen sicheren Ort. DM Wasser
32.7
Geben Sie das Rückschlagventil der Lauge Dosierung Linie
30 32 Gegenfluss/fehlgeleiter Ja P&Id entsprechend aktualisiert 333B geschlossen 26/10/2007
zum Destillationsgefäß 2D3303A.
Durchfluss
Prüfen Sie die Möglichkeit des Rückflusses aus der Membran- 32.7
31 Einheit 2PK2301 und bieten Schutz Maßnahmen, wenn 32 Gegenfluss/fehlgeleiter Ja P&Id entsprechend aktualisiert 232 geschlossen 26/10/2007
erforderlich. Durchfluss
Stellen Sie Hochdruck Alarm an den Pumpen 2P6210A/B für
32 32 32.8 Hochdruck Ja P&Id entsprechend aktualisiert 622 geschlossen 26/10/2007
die unabhängige Entleerung von 2PIC-62201.
Temperatur-Messgerät 2Ti 62251 zur
Verfügung gestellt. Installation an der
gewünschten Stelle am nachgelagerten
wider-
Mantelrohr wurde die geplante Lösung
Stellen Sie EINE lokale Temperaturanzeige in DIE ätzende geschlossen September-
33 32 32.11 Niedrige Temperatur Ja während HAZOP Sitzung angeraten. 622
Zirkulationsleitung flussaufwärts von 2PV-62201. nach PSI PSSR 2009
Regelventil 2PV-62201 wurde später wegen
<04>
Beschränkungen im Layout verlagert. Aus
diesem Grund ist die Bezeichnung “gegen
Strom 2PV-62201" ist irreführend.
Interlock-2I 62202 DM sollte auch in der Nähe Wasserzulauf 32.6 Mehr Durchfluss von P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
34 32 Ja 622 geschlossen 26/10/2007
zum Soda-Verfahrens-Tank 2D6210. DM Wasser aktualisiert
Stellen Sie Saugfilter für Pumpe 2P6211 zur Verfügung
35 Erwägen Sie die Verlagerung der Filter vorgelagert der 2HV- 32 32.18 Anderes Ja P&Id entsprechend aktualisiert 622 geschlossen 26/10/2007
62201 bis 2P6211 Saugers.
Bieten Sie Interlock-Abschluss für Trip 2P3301, falls 2HV- 34.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
36 34 Ja 311A 331 geschlossen 26/10/2007
31101 seinen offenen Staus verliert Durchfluss aktualisiert
Bieten Sie Interlock-Abschluss für Trip 2P3101A/B falls 2HV- 35.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
37 35 Ja 311A geschlossen 26/10/2007
31102 seinen offenen Staus verliert Durchfluss aktualisiert
Die Funktion der Steuereinheit 2FV22304 ist
auf eine konstante Fördermenge zu halten
Übernahmen Sie die Kontrolle über 2PIC-22305 durch Druck
und wird von 2FT22304 kontrolliert, daher
38 Mess Umformer stromabwärts des Start-Punktes für 2FV 16 16.2 Mehr Durchfluss NEIN 223 geschlossen 15/06/2008
kann 2FV22304 nicht von einem PIC
22.304. Muss vom Fördersystem Hersteller bestätigt werden.
gesteuert werden. Niederdruck-Alarm wird
mit 2PI22307 geboten
Bieten Sie Interlock-Abschluss für Trip 2P2201A/B falls 2HV- 39.1 Kein/geringerer P&Id & Interlock Beschreibung entsprechend
39 39 Ja 222 geschlossen 26/10/2007
22201 seinen offenen Staus verliert Durchfluss aktualisiert
HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT
ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

PROZESS SIL KLASSIFIKATION 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 5 von 9 Ausgabe 04

Nr. Maßnahme Ref. SIF Reference Scenario Antworten Anmerkungen P&ID Status Datum
Prüfung auf Schutz im Inneren des Extruders Paket. Wenn Keine zusätzlichen Schutzmaßnahmen sind
unabhängigen Schutz innerhalb der Einheit bereitgestellt Um sehr hohen im Extruder-Paket vorhanden . W2 has been
wird, kann W2 nach W1 für Extruder-Schäden verringert GESCHLOSS
1 1 Temperaturen im HP Dampf- NEIN considered for both piping and extruder 621 Januar-09
werden. Allerdings kann W2 noch für Rohrleitungsschäden in EN
Header vorzubeugen; damage in the SIL assignment of SIF N.1 (SIL
Betracht gezogen werden. 1)
Prüfen Sie, ob es eine andere unabhängige Garantien für Unabhängige Sicherheit kommt mit
Platten-Wärmetauscher für Trockner 2D2201 im Paket gibt Um sehr hohen 2TAHH22113. die Schließung der
und wenn vorhanden, kann von W2 zu W1 reduziert werden. Temperaturen im HP Dampf- Dampfzufuhr zum Ventil 2XV22106 bei hoher
GESCHLOSS
2 Für Rohrleitungschädien bleibt jedoch W2 gültig. 3 Header vorzubeugen (2TIC- Ja Dampftemperatur (P&ID Blatt 221A). W1 621 Januar-09
EN
62103 Fehlfunktionen UM wurde daher für Trockner Schäden und W2
2TV-62103 zu schließen) für Rohrleitungen Schäden in der SIL-
Zuordnung für SIF 3 (SIL 1 betrachtet)
Nach HAZOP Empfehlung 17, kann im Falle einer
Verriegelung im Inneren des Wiedergewinnungs- Zur Vermeidung von Interlock 2IS32102 stoppt den
Gaskompressor Trip-Pakets, auf hohem Niveau im Saug- Schäden am Kompressor Kreisgaskompressor auf hohem Niveau im GESCHLOSS
3 5 Ja 123B Januar-09
Dämpfer 2D3206, die Verriegelung 2I-12312 gelöscht werden 2C3201 durch Saug Dämpfer 2D3206. Interlock 2I-12312 EN
und ein DCS Alarm kann beibehalten werden Flussigkeitsubertragung has been therefore deleted

Prüfen Sie, ob es eine andere unabhängige Garantien für Um sehr hohe Temperatur Unabhängige Sicherheit kommt mit
Platten-Wärmetauscher für Trockner 2D2201 im Paket gibt im LP-Dampf-Header zu 2TAHH22113. die Schließung der
und wenn vorhanden, kann auf W2 zu W1 für die verhindern (DM Dampfzufuhr zum Ventil 2XV22106 bei hoher
Plattenwärmetauscher-Schäden reduziert werden. Für GESCHLOSS
4 3 Wasserversorgung Versagen Ja Dampftemperatur (P&ID Blatt 221A). W1 has 621 Januar-09
Rohrleitungschädien bleibt jedoch W2 gültig. EN
aufgrund der been considered therefore for dryer damage
Kondensatpumpe 2P6201A/B and W2 for piping damage in the SIL
Trip) assignment for SIF 3 (SIL 1)
HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT
ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

PAKETE HAZOP 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 6 von 9 Ausgabe 04

Ref.
Reference Anworte
Pakete Massnahme Verzweigu Anmerkungen P&ID Status Datum
Abweichung n
ngs-Punkt
2PSV22114 und 2PSV22115 am Ausdehnungsgefäß
2D2207A/B sind entsprechend ausgelegt für ein wider-
1.Provide ein Sicherheitsventil für jedes Ausdehnungsgefäß versehentliches Öffnen von 2PCV22126 oder 2PCV22127 (N2 geschlossen Dezember-
Trockner 1 4. Hochdruck Ja 221,221A
2D2207A/B für die vollständig geöffnete N2 Größe. vollständig geöffnet entspricht 50 kg/h). PSV Datenblätter für nach PSI 2009
2PSV22114 und 2PSV22115 zeigen auch für Cv 2PCV22126 PSSR <04>
oder 2PCV22127.
P&Id entsprechend aktualisiert - RPI RV-069. PSV areadequate wider-
2. Stellen Sie ein Überdruckventil am Warmwassereintritt
for the sizing case: 100% geschlossenen Paneelen mit Pumpe geschlossen September-
Trockner jeder Trockner Panel un einer Größe für den Fall von 1 4. Hochdruck Ja 221,221A
mit vollen Durchfluss von 325000kg/h. PSV22122 und PSV nach PSI 2009
Pumpenfluß und setzen diese auf 6barg.
22123 Größe ist für 434321kg/h. PSSR <04>
Überströmventile 2PSV 22113-S und-S 2PSV22114 sind
ausreichend groß für mineralfreies Wasser wenn voll geöffnet.
Dies kann durch eine Druckabfall Berechnung für die DM wider-
3,2 PSV-22113S/22114S sollte für DM Wasser in voller Weite Wasser Zuleitungen zum Heß Wasser Ausdehnungsgefäße geschlossen Dezember-
Trockner 1 4. Hochdruck Ja 221,221A
zu öffnen sein. 2D 2207A/B gezeigt werden . Der maximale Durchfluss nach PSI 2009
möglich in der PSV eingestellte Druck (17.972 kg / h) wird gut PSSR <04>
durch die Entlastung Kapazität der Überdruckventile (27.145
Stickstoffspülung
kg / h) abgedeckt.Linie hat eine Größe von 1". Leitungslänge
ca. 30 Meter. Für Stickstoff liegt diese bei 8.8bar (g) und 10 °
wider-
1. Erwagen Sie das anpassen von 2PSV-34104S zum C ist die kritische Strömung bei PSV Sollwert (6 barg) erreicht
Off Gas geschlossen September-
Abscheider 2D-3404 für ein vollständig geöffnetes N2- 1 1. Hochdruck Ja bei ca. 850kg/h. 2PSV-34104 an 2D3404 hat eine Größe 341A,341B
Kompressor nach PSI 2009
Ventiel. geeignet für 860kg/h und hat eine Kapazität von 1362
PSSR <04>
Entlastung kg / h. P&Id entsprechend durch den Veräufer
DM Wasser Make-up-Durchfluss um das Abgas-Paket
aktualisiert
2PK3402 Kompressor wird durch 2FV34102 (CV =
0,32)kontrolliert. Im Falle der vollständigen Öffnung des
2. Erwägen Sie eine PSV der DM Wasser Aufbereitungslinie wider-
Ventils betragt die maximale Durchflussmenge ca. 480kg/h
Obas (aufr Batteriebetrieb eingeschränkt und hinter Absperrventil), geschlossen Dezember-
1 2. Hohes Niveau Ja Wasser. 341A,341B
Kompressor mit einer Größe füreib vollständig geöffnet DM Wasserventil, nach PSI 2009
Das Sicherheitsventil 2PSV34120-S (Blende Durchmesser
uund auf 6barg eingestellt. PSSR <04>
10mm) ist ausreichend groß für diesen Fall. Das Relief
Kapazität bei festgelegten Druck von 6 bar Überdruck ist
3600kg/h Wasser.
1. Erwagen Sie das tripen der Granulat-Zellenradschleuse
2RF-5104 auf sehr hohem Niveau im Desodorierer
Aufgabetrichter anstelle von tripping das gesamte 1. Kein/geringere P&ID and Interlock Beschreibung entsprechend aktualisiert -
Deodorization 1 Ja 581,582,513 geschlossen Apr-08
pneumatischen Transport-Paket. Damit erhalten die Betreiber Durchfluss RPI RV-069
Flexibilität, die Entscheidung, es zum Homogenisator /
Papierkorb oder zum pneumatischen Transport zu senden.
2. Betrachten Sie nur das trippen der Zellenradschleuse 2RF-
5801/5803 und nicht sehr niedrigem Dampf-Druck auf sehr
1. Kein/geringere P&ID and Interlock Beschreibung entsprechend aktualisiert -
Deodorization hohem Niveau im Granulat-Desodorierer 2D-5801. Allerdings 1 Ja 581,582,513 geschlossen Apr-08
Durchfluss RPI RV-069
sollte das trippen von Dampf bei jedem Hoch-Drucksollte
beibehlaten werden.
3. Stellen Sie niedrig-TemperaturAlarm mit 2TI-58102/ 58103 1. Kein/geringere
Deodorization 1 Ja P&Id entsprechend aktualisiert - RPI RV-069 581,582,513 geschlossen Apr-08
am Granulat Deodorizer zu Verfugung Durchfluss
5. Erwägen Sie eine Verlagerung des Rückschlagventil von
der jetzigen Positiont, d.h. auf der 16" Abgas-Linie des Pellet 1. Kein/geringere Rückschlagventil nicht verlagert. Reverse-Fluss mit einer
Deodorization 1 Ja 581,582,513 geschlossen Jun-08
Desodorierapparat zur 4" Abgasleitung des Desodorier- Durchfluss anderen Lösung verhindert
Kondensators
8. Hohes Niveau
4. Erwägen Sie eine Angabe der Temperatur an welcher der
Deodorization Hohe-Temperatur-Alarm für den Abgas-Austritt des 1 Ja P&Id entsprechend aktualisiert - RPI RV-069 581,582,513 geschlossen Apr-08
14. Ausfall von
Kondensators Desodorierapparat 2E-5801 erfolgt.
Unterstützungs
Sytemen
Deodorization 6. Geben Sie Niedriger-Durchfluss-Alarm an 2FIC-58103 1 9. Niedriges Niveau Ja P&Id entsprechend aktualisiert - RPI RV-069 581,582,513 geschlossen Apr-08
Ref.
Reference Anworte
Pakete Massnahme Verzweigu Anmerkungen P&ID Status Datum
Abweichung n
ngs-Punkt
7. Erwägen Sie die Granulat-Wasser Förderpumpen 2P-
5802A/B im Falle des Verlustes des offenen Zustandes der 1. Kein/geringere
Deodorization 2 Ja P&Id entsprechend aktualisiert - RPI RV-069 582 geschlossen Apr-08
beiden unteren HVS des Granulat-Transport-Sammel- Durchfluss
Containers
8. Bestätigen Sie dass ein Interlock für die Trip
Zellenradschleuse 2RF-5802 bei hohem Niveau im
Desodorisatio Desodorier-Granulat-Empfänger 2D-5806 existiert. Der 1. Kein/geringere P&ID und Interlock Beschreibung entsprechend aktualisiert -
2 Ja 582 geschlossen Apr-08
n Sollwert für sehr hohes Niveau tripping sollte so sein dass Durchfluss RPI RV-069
der Desodorierer Granulat-Empfänger den Granulat Inhalt der
Granulat Fördertechnik den Container aufnehmen kann
Ref.
Reference Anworte
Pakete Massnahme Verzweigu Anmerkungen P&ID Status Datum
Abweichung n
ngs-Punkt

HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT


ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

PAKETE HAZOP 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 7 von 9 Ausgabe 04

Ref.
Reference Antwort
Pakete Maßnahme Verzweigu Anmerkungen P&ID Status Datum
Abweichung en
ngs-Punkt
9. Prüfen Sie die Notwendigkeit von Dampfstrahlpumpen in
nachgeschalteten Rohrleitungen und im Granulat-Ab-
Desodorisatio Transport-Gefäß für den Dampf-LP Zustand. Sie sollten
2 6. HoheTemperatur Ja Hersteller Bestätigung der Zuverlässigkeit des Systems 582 geschlossen Aug-08
n bedenken, ob dieser Vorgang nur während des Starts und der
Granulat-Transport Container sind der Atmosphäre
ausgesetzt
10. Prüfen Sie ob die Niveau-Instrumente für das Tripping im
Desodorisatio Einsatz sind , die Umlaufwasser-Pumpen, unter Annahme,
2 9. Niedriges Niveau Ja Hersteller Bestätigung der Zuverlässigkeit des Systems 582 geschlossen Aug-08
n dass sich im Container Granulat-Niveau befindet, welches die
Niveau-Messung durchfuhrt und der Interlock ist wirkungslos.
2. kein / Weniger
Polybuten 1. Bestätigen Sie, dass 2FICA 51112 Alarm bei hohen oder
1 Flow von Polybuten- Ja P&Id entsprechend aktualisiert - RPI RV-069 511C geschlossen Apr-08
Zufuhr niedrigen Durchfluss bietet
Granulat
wider-
Bestätigt 3443-VZ-SG-301-IS06 einschließlich der Druckabfall
1. Prüfen Sie den maximalen Gegendruck für alle Szenarien geschlossen Dezember-
Fackel 1 2. Mehr Durchfluss Ja Berechnungen für andere Szenarien des Abfackelns sind 681
innerhalb des Fackel-Sollwert-Druckabfall von 45mbar nach PSI 2009
amtlich zu Basell zugestellt
PSSR <04>
HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT
ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

ANDERUNGSMANAGEMENT HAZOP 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Ausgabe
Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 8 von 9
04

Ref.
Ref. MOC
N Maßnahme Verzweigu Reference Abweichung Antworten Anmerkungen P&ID Status Datum
Formular.
ngs-Punkt
1. Erwägen Sie das Schließen von 2HV-12.104 bei 1. Kein/geringere P&Id entsprechend aktualisiert - 121A,122A, geschloss
1 1 3443-T-MF-0045 Ja Apr-08
geschlossenem Zustand von 2HV-12106 (bis 2S-12107) Durchfluss RPI RV-069 123A en
2. Betrachten Sie eine Verriegelung/Erlaubnis zum Start
1. Kein/geringere P&Id entsprechend aktualisiert - geschloss
2 der Hexan Entladung Pumpe 2P-4104 bei Verlust des 2 3443-T-MF-0051) Ja 38,411,412 Apr-08
Durchfluss RPI RV-069 en
offenen Zustandes von 2XV-41201
3. Prüfen Sie, ob der Betriebsdruck der Pumpendichtung Der Sollwert der Pumpendichtung-
Topf größer ist oder gleich dem Betriebsdruck des N2- Kessel Entlade pumpe 2P4104
geschloss
3 System (8.5barg). Falls kein Druck Schutzsystem wie ein 2 3443-T-MF-0051) 4. Hochdruck Ja beträgt etwa 32 barg. Keine 38,411,412 Feb-09
en
Sicherheitsventil existiert müssen Pumpendichtung weiteren Schutzmaßnahmen
Topfe bereitgestellt werden notwendig.
P&Id entsprechend aktualisiert -
4. Bestätigen Sie dass der Hexan LKW Tank für ein volles geschloss
4 2 3443-T-MF-0051) 5. Niedriger Druck Ja RPI RV-069 und Buchstaben E-BM- 38,411,412 May-08
Vakuum ausgelegt ist en
TM-01086
5. Geben Sie einen Wahlschalter für die Auswahl von
2HV-41103/41105 in die Linie, die die Mutterlaugen- P&Id entsprechend aktualisiert mit
Förderpumpe 2P-4102A/B beim Verlust des geöffneten RPI RV-069 - Interlock
geschloss
5 Zustandes trippt. Dies ist erforderlich, unter 3 3443-T-MF-0052) 1. Kein Durchfluss Ja Beschreibung entsprechend 111A Jun-08
en
Berücksichtigung dass nur eine der HVS sich nur eine aktualisiert mit Angelegenheit 03
der der beiden zu gleicher Zeit m geöffneten Zustand of 3443-VZ-SG-221
befinden darf.

6. Für die Auswahl von 2HV-41102/ 41104 in Reihe,


stellen Sie bitte einen Wahlschalter zur Verfügung,der P&Id entsprechend aktualisiert
die Förderpumpec des destillierten Hexans bei Verlust with RPI RV-069 - Interlock
geschloss
6 des offenen Zustandes trippt. Dies ist erforderlich, unter 3 3443-T-MF-0052) 1. Kein Durchfluß Ja Beschreibung entsprechend 111A Jun-08
en
Berücksichtigung dass nur eine der HVS sich nur eine aktualisiert mit Angelegenheit 03
der der beiden zu gleicher Zeit m geöffneten Zustand of 3443-VZ-SG-221
befinden darf.

7. Erwagen Sie das Trippen der Hexan Förderpumpen


P&Id entsprechend aktualisiert
und die Spülung der Hexan Pumpe 2P-1104A/B und 2P-
with RPI RV-069 - Interlock
1105 auch bei Verlust des offenen Zustandes von 2HV- geschloss
7 3 3443-T-MF-0052) 1. Kein Durchfluß Ja Beschreibung entsprechend 111A Jun-08
41102/41104. Geben Sie einen Wahlschalter für die en
aktualisiert mit Angelegenheit 03
Auswahl der 2HV-41102/41104 in Line , der die Pumpen
of 3443-VZ-SG-221
trippt
8. Stellen Sie einen Antrag an P&ID (3443-XZ-DM-
P&Id entsprechend aktualisiert - geschloss
8 001_241) den Auslaß von 2PSV-24101 an einen sicheren 4 3443-T-MF-0053) 1. Anderes Ja 241 Apr-08
RPI RV-069 en
Ort zu verlegen.
HDPE SPEEDBIRD NIEDERLASSUNG ANLAGENSICHERHEITSREPORT
ANHANG 13 - HAZOP & SIL EMPFEHLUNGEN REAKTIONEN

ABSCHLUSS HAZOP 3443-SZ-RT-101 Anhang 13


Ausgabe
Niederlassung: 320 KT/Y HDPE Kunde: Basell Polyolefins Ort: Münchsmünster Blatt 9 von 9
04

HDPE SPEEDBIRD - ABSCHLUß HAZOP AKTIONEN ERYIELTE ERGEBNISSE


Ref.
Ref. MOC
N Massnahme Verzweigu Reference Abweichung Anworten Anmerkungen P&ID Status Datum
Formular.
ngs-Punkt

Coperion bestätigt das die Entlüftungs- Line am


Kessel verbunden und nicht am Dichtungst-
Erkundigen Sie sich bei Coperion, ob es richtig ist, Bahelterverbunden werden soll, da eine
direkt von 2D5804 zu verteilen oder ob die Verbindung der Entlüftungsleitung zum
1. Kein/geringere GESCHLOS
1 Entlüftungsöffnung am Siegel Kessel umgelagert 2 3443-T-MF-0100 Ja Dichtungs-Kessel das Sprudeln von Stickstoff 582 März-09
Durchfluss SEN
werden muß, um die Inertisierung-Funktion aufrecht auf der Wasser Dichtungs-Oberfläche zur Folge
zu erhalten.. hätte. Ein selbst Regelventil ist auf der
Entlüftungsleitung um die Abdeck Funktion
beizubehalten. P&Id entsprechend aktualisiert

Unabhängige Temperatur Messumformer mit


Tiefalarm wurde hinzugefügt, der einen Doppel-
Installieren Sie eine unabhängig Alarm bei für GESCHLOS
2 2 3443-T-MF-0100 7. Niedrige Temperatur Ja Thermoelement mit redundante Anbindung 582 März-09
niedrige Temperatur an 2D5804 SEN
über die Linie von der Düse K3 2D5804; P&ID
entsprechend aktualisiert

Anmerkung von P&ID für die Bereitstellung von


Erwägen Sie für eine korrekte Erdung für der
Erdung an der Unterseite der Druckleitung zu GESCHLOS
3 Unterseite der Druckleitung bereitzustellen, die am 3 3443-T-MF-0088 10. Risiko Anforderungen Ja 511C März-09
gewährleisten, die Polybuten LKW Erdung SEN
LKW angeschlossen wird.
wurde hinzugefügt.