Sie sind auf Seite 1von 1

6.

Ostersonntag - Fürbitten

PRIESTER: Guter Gott und Vater, Jesus hat uns einen


Beistand verheißen, der immer bei uns bleibt. Im Vertrauen
auf ihn bitten wir dich:

Für alle, die sich mit deinen Geboten schwertun.


Erschließe ihnen den Sinn und die Weisheit deines Willens.
Christus, du unsere Kraft...

Für alle, die Gesetze erstellen und für Ordnung in unserem


Gemeinwesen sorgen. Lass sie das Wohl aller Menschen im
Blick behalten. Christus, du unsere Kraft...

Für alle Jugendlichen, die in diesen Wochen das Sakrament


der Firmung empfangen. Stärke sie durch deinen Heiligen
Geist. Christus, du unsere Kraft...

Für die vielen unbegleiteten jugendlichen Flüchtlinge,


die auf sich allein gestellt Wege ins Leben suchen müssen.
Lass sie Halt und Hilfe finden. Christus, du unsere Kraft...

Für die Bischöfe und Priester, die dein Volk leiten und
begleiten. Schenke ihnen Weisheit und Liebe zu den
Menschen. Christus, du unsere Kraft...

Für unsere Verstorbenen, besonders für Msgr. Emil Stehle,


Nimm sie auf in deine himmlischen Wohnungen. Christus, du
unsere Kraft...

PRIESTER: Vater im Himmel, du hast uns deine Liebe


zugesagt. In deiner Gegenwart finden wir Leben und Heimat.
Dir danken wir in Christus und im Heiligen Geist. – Amen.