Sie sind auf Seite 1von 8

Snoopstar

Datenschutzerklärung

der

jointMedia Deutschland GmbH

Stand: August 2018


Datenschutzerklärung der jointMedia Deutschland GmbH
August 2018

Inhaltsverzeichnis

1. INFORMATIONEN ÜBER DIE ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN .....................3


2. IHRE RECHTE .............................................................................................................................4
3. ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN BEI NUTZUNG UNSERER APP ...................4
4. VERWENDUNG IHRES KAMERABILDES ................................................................................6
5. WEITERGABE VON DATEN .......................................................................................................7
6. GOOGLE ANALYTICS ................................................................................................................7

jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf Seite : !2/
!8
Datenschutzerklärung der jointMedia Deutschland GmbH
August 2018

Datenschutzerklärung Snoopstar App


1. INFORMATIONEN ÜBER DIE ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER
DATEN
(1) Die jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf
(nachfolgend "jointMedia" oder "wir") ist der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer
Daten von besonderer Bedeutung. Die Erhebung und Verwendung Ihrer
personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen
Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts. Mit dieser Datenschutzerklärung
informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen Ihrer
Nutzung der Snoopstar Applikation (nachfolgend "App") erheben und zu welchem
Zweck die Daten verwendet werden.

(2) Unsere App können Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen. Im Folgenden
informieren wir über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung
personenbezogener Daten bei Nutzung unserer App. Sie können diese Informationen
jederzeit in unserer App unter dem Menüpunkt "Datenschutzerklärung“ im
Hauptmenü abrufen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich
beziehbar sind, z. B. Name, E-Mail-Adressen, Geburtsjahr, Nutzungsdaten.
Nutzungsdaten sind solche Daten, die erforderlich sind, um unsere App zu nutzen,
wie zum Beispiel Angaben über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung unserer
Webseite. Verantwortlicher gem. Art.  4  Abs.  7 EU-Datenschutz-Grundverordnung
(DS-GVO) ist: JointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf
(siehe unser Impressum, email: contact@jointmedia.de). Unsere
Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@jointmedia.de oder
unserer Postadresse mit dem Zusatz: „die Datenschutzbeauftragte“.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per Post, per E-Mail oder über ein
Kontaktformular wird Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie von Ihnen angegeben
werden, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu
beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem
die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder – im Falle von gesetzlichen
Aufbewahrungspflichten – schränken die Verarbeitung ein.

(4) Gelegentlich sind wir für die Erbringung der Dienstleistungen auf vertraglich
verbundene Fremdunternehmen und externe Dienstleister angewiesen,
beispielsweise in den Bereichen der Übersendung von Werbemaßnahmen (nur,
sofern Sie diesen vorher explizit zugestimmt haben), sowie dem Kundenservice. In

jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf Seite : !3/
!8
Datenschutzerklärung der jointMedia Deutschland GmbH
August 2018

solchen Fällen werden Informationen an diese Unternehmen bzw. Einzelpersonen


weitergegeben, um diesen die weitere Bearbeitung zu ermöglichen. Diese externen
Serviceprovider werden von uns sorgfältig ausgewählt und regelmäßig überprüft, um
sicherzugehen, dass Ihre Privatsphäre gewahrt bleibt. Die Serviceprovider dürfen die
Daten ausschließlich zu den von JointMedia vorgegebenen Zwecken verwenden. Die
Serviceprovider werden darüber hinaus von JointMedia vertraglich verpflichtet, Ihre
Daten ausschließlich gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen
Datenschutzgesetzen zu behandeln. In Fällen, in denen wir auf beauftragte
Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten,
werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren.
Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

2. IHRE RECHTE
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden
personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die
Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen zu beschweren.

3. ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN BEI NUTZUNG


UNSERER APP
(1) Bei Herunterladen der mobilen App über den App Store werden die erforderlichen
Informationen an den App Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-
Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, ggf.
Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung
haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten die Daten nur,
soweit es für das Herunterladen der mobilen App auf Ihr mobiles Endgerät notwendig ist.
Die Nutzung von Snoopstar erfordert keine Anmeldung oder die Eingabe eines Passwortes,

jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf Seite : !4/
!8
Datenschutzerklärung der jointMedia Deutschland GmbH
August 2018

sondern erfolgt anonymisiert.

In unserer App können Sie per Verlinkung auch unsere Corporate Website einsehen bzw.
nutzen. Bei dieser Nutzungsform werden über die Website weitere Nutzerdaten verarbeitet,
über die wir in der Datenschutzerklärung unserer Website www.jointmedia.de informieren.
Darüber hinaus können Sie über einen Button in der App auf die Website unserer Kunden
bzw. des Anbieters eines Produktes weitergeleitet werden, welches Sie sich über die App
ansehen bzw. einscannen. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung auf diesen
Websites. Hinweise zum Datenschutz finden Sie in den Datenschutzerklärungen auf den
entsprechenden Websites. Die Weiterleitung können Sie vermeiden, indem Sie nicht auf den
entsprechenden Weiterleitungs-Button klicken.

(2) Bei Nutzung der App erheben wir die nachfolgend beschriebenen personenbezogenen
Daten, um die komfortable Nutzung der Funktionen zu ermöglichen. Wenn Sie unsere App
nutzen möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind,
um Ihnen die Funktionen unserer App anzubieten und die Stabilität und Sicherheit zu
gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adresse

– Datum und Uhrzeit der Anfrage

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

– jeweils übertragene Datenmenge

– Website, von der die Anforderung kommt

– Browser

– Betriebssystem und dessen Oberfläche

– Sprache und Version der Browsersoftware.

jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf Seite : !5/
!8
Datenschutzerklärung der jointMedia Deutschland GmbH
August 2018

(3) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer App
Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien,
die im Gerätespeicher Ihres Endgerätes abgelegt und der von Ihnen verwendeten App
zugeordnet gespeichert werden. Durch Cookies können der Stelle, die den Cookie setzt
(hier: uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen
oder Viren auf Ihr mobiles Endgerät übertragen. Sie dienen dazu, Apps insgesamt
nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

a) Diese App nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im
Folgenden erläutert werden:

– Transiente Cookies (dazu b)

– Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie unsere App schließen.
Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-
ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihrer App zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr
mobiles Endgerät wiedererkannt werden, wenn Sie unsere App erneut nutzen. Die Session-
Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder die App schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht,


die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Einstellungen Ihres mobilen
Betriebssystems und der App nach Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme
von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie
eventuell nicht alle Funktionen unserer mobilen App oder Website nutzen können.

(4) Soweit Ihre Daten für die vorstehend genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind,
werden sie gelöscht. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen,
werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur
Verfügung.

4. VERWENDUNG IHRES KAMERABILDES


Zu Beginn der Nutzung unserer mobilen App bitten wir Sie in einem separaten Pop-up um
die Erlaubnis zur Nutzung Ihres Kamerabildes. Die Nutzung Ihres Kamerabildes erfolgt,
wenn Sie über das Kamerabild Produkte ansehen bzw. einscannen. Eine Speicherung des
jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf Seite : !6/
!8
Datenschutzerklärung der jointMedia Deutschland GmbH
August 2018

Kamerabildes, z.B. in Form eines Fotos oder Videos erfolgt nicht.

Wenn Sie die jeweilige Erlaubnis zur Nutzung nicht erteilen, nutzen wir das Kamerabild
nicht. In diesem Fall können Sie die Funktionen unserer App nicht vollständig nutzen.
Alternativ können Sie eine erteilte Erlaubnis später in den Einstellungen der App oder des
Betriebssystems erteilen oder widerrufen, soweit Ihr Gerät dies unterstützt.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

5. WEITERGABE VON DATEN


Grundsätzlich erfolgt eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten ohne Ihre
ausdrückliche vorherige Einwilligung nur in den nachfolgend genannten Fällen:

• Wenn es zur Aufklärung einer rechtswidrigen Plattformnutzung dient oder für die
Rechtsverfolgung erforderlich ist, werden personenbezogene Daten an die
Strafverfolgungsbehörden sowie gegebenenfalls an geschädigte Dritte weitergeleitet.
Dies geschieht jedoch nur dann, wenn konkrete Anhaltspunkte für ein gesetzwidriges
beziehungsweise missbräuchliches Verhalten vorliegen. Eine Weitergabe kann auch
dann stattfinden, wenn dies der Durchsetzung von Nutzungsbedingungen oder
anderer Vereinbarungen dient. JointMedia ist zudem gesetzlich verpflichtet, auf
Anfrage bestimmten öffentlichen Stellen Auskunft zu erteilen. Dies sind
Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die bußgeldbewährte Ordnungswidrigkeiten
verfolgen und die Finanzbehörden.

• Im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Geschäfts kann es dazu kommen, dass


sich die Struktur der JointMedia Deutschland GmbH wandelt, indem die Rechtsform
geändert wird, Tochtergesellschaften, Unternehmensteile oder Bestandteile
gegründet, gekauft oder verkauft werden. Bei solchen Transaktionen werden die
Informationen zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens
weitergegeben. Bei jeder Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte in dem
vorbeschriebenen Umfang trägt JointMedia dafür Sorge, dass dies in
Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen
Datenschutzgesetzen erfolgt.

6. GOOGLE ANALYTICS
JointMedia verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.
(„Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Gerät
gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der App durch Sie ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App werden in
der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle
jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf Seite : !7/
!8
Datenschutzerklärung der jointMedia Deutschland GmbH
August 2018

der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser App, wird Ihre IP-Adresse von Google
jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen
Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA
übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser App wird Google diese
Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die App-
Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der App-Nutzung und der
Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem App-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht
mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer
Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall
gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser App vollumfänglich werden nutzen
können.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer App analysieren und regelmäßig
verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot
verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in
denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-
US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House,
Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen:
www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: www.google.com/
intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: www.google.de/intl/de/
policies/privacy.

Stand: August 2018

jointMedia Deutschland GmbH, In der Steele 11-13, 40599 Düsseldorf Seite : !8/
!8