Sie sind auf Seite 1von 2

Heinrich-Heine- Universität Eingangsstempel

Akademisches Prüfungsamt
Frau M. Vandrey
Geb. 16.11.04.48, Tel. 81-13055

Antrag auf Zulassung zur Bachelorprüfung in Chemie


gemäß der Prüfungsordnung für den Studiengang Chemie mit dem Abschluss Bachelor of Science im
Fach Chemie (BAPO) vom 22.07.2005

Angaben zur Person:


ggf.Geburtsname

___________________________
Hier bitte bei der ersten Anmeldung eine aktuelle
Ausweisdokument hat vorgelegen
Immatrikulationsbescheinigung einkleben
Ja nein
__________________________
Postanschrift: Bei weiteren Anmeldungen reicht die Vorlage des
___________________________ Studierendenausweises

___________________________

___________________________

*Telefon-Nr.:
freiwillige Angabe, ausschl .zum Zwecke der
sicheren Erreichbarkeit in dringenden Fällen des
Akad. Prüfungsamts, ein Widerruf ist jederzeit
möglich.

Folgende Unterlagen sind bei der ersten Anmeldung beizubringen

Studierendenausweis (wird nach Vorlage zurückgegeben)


ggf. Bescheid über die Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen
ggf. Zeugnis über den Hochschulzugang (Original und Photokopie)
ggf. Antrag auf Ausführung der Prüfung in englischer Sprache

Erklärung:

Ich habe den Prüfungsanspruch nicht durch endgültiges Nichtbestehen einer Prüfung im
Studiengang Chemie verloren (BAPO § 9 Abs. 2). In einem anderen Prüfungsverfahren an einer
wissenschaftlichen Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetzes im Studiengang
Chemie befinde ich mich nicht. Mir ist bekannt, dass ich während eines Urlaubssemesters
keinerlei Prüfungen ablegen darf.
Die Prüfungsordnung ist mir bekannt.

Ort Datum Unterschrift


1. ) Anmeldung zur Modulprüfung gemäß der Bachelorprüfungsordnung im
Studiengang Chemie
Art der Abschlussprüfung Eintrag- Erst- 1.Wieder- 2.Wieder-
ungen nur an- holungs- holungs-
vom meld- prüfung prüfung
mündlich öffentlich Prüfungs- ung
schriftlich nicht öffentlich amt
Modul Kreditpunkte
Modulprüfungen Chemie
Einführung Allgemeine und Anorganische Chemie (C1) 110
Chemie der Elemente (C2) 210
Prinzipien der Organischen Chemie (POC) 310
Vertiefte Organische Chemie (VOC) 410
Prinzipien der Makromolekularen Chemie (PMC) 510
Grundlagen der Physikalischen Chemie (GPC) 610
Elementorganische Chemie (EOC) 710
Statistische Thermodynamik und Grenzflächen (STGF) 810
Einführung in die Quanten- und Computerchemie (QCCC) 910
Grundlagen der Biochemie (BC) 1110
Analytische Methoden in der Chemie 1 (Ana) 1210
Mathematische Methoden in der Chemie 1 (MMC1) 1310
Mathematische Methoden in der Chemie 2 (MMC2) 1410
Experimentalphysik (Phys) 1510
Qualifizierungsmodul (QM): 2000
Anorganische Chemie 2100
Organische Chemie 2200
Physikalische Chemie 2300
Theoretische Chemie 2400

Modul-Praktika vorgelegt
Praktika Allgemeine und Anorganische Chemie (C1-P) 150
Praktikum zur Chemie der Elemente (C2-P) 250
Praktikum Methoden der Organischen Chemie (POC-P) 350
Organisch-Chemisches Synthesepraktikum (VOC-P) 450
Physikalisch-Chemisches Grundpraktikum (GPC-P) 650
Praktikum zur Statistischen Thermodynamik und zu 850
Grenzflächen (STGF-P)

Wahlmodul (Freier Wahlbereich + Studium Universale) 5000


Rechtskunde (REKU) 1600

2. ) Unterschrift des Prüfungskandidaten


Der o.g. Termin wurde von mir vereinbart. Sofern ich keine anders lautende Mitteilung erhalte, werde ich zu
dem vereinbarten Termin erscheinen. Mir ist bekannt, dass keine gesonderte Zulassung versandt wird, und
ich mich nicht zu einer Prüfung anmelden kann, wenn ich beurlaubt bin oder ein Auslandssemester
beantragt habe.
Der Terminbogen ist mindestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin, beim Akademischen
Prüfungsamt Geb. 16.11 Eb. 04 R. 48 wieder abzugeben. ( § 11. Abs. 4 BAPO)

Matrikelnr. Nachname Vorname Datum Unterschrift

3. ) Unterschrift des Prüfers


Notwendige Nachweise über erbrachte Studienleistungen werden bis spätestens 14 Tage vor
der Prüfung von dem (der) Prüfer(in) bzw. den Prüfer(innen) n an das Akademische Prüfungsamt
übermittelt.
Prüferin/Prüfer / Institut Prüfungstermin:.

________________________________________ Uhrzeit.:
Unterschrift der Prüferin/des Prüfers
Ort: