Sie sind auf Seite 1von 1

Singen macht Spaß Uli Führe (* 1957)

Kanon zu 3 Summen

Em7 Asus4 A
D A Hm D G

Singen macht Spaß, Singen tut gut, ja. Sin-gcn macht mun-tcr und Sin-gen macht Mut!

2. D A Hm D G Em7 Asus4 A

'S

Sin-gen macht froh


ftir.r [/j *JMr J j j j u J^
und Sin-gen hat Charme. die Tu - ne neh-men uns in den Arm.
o 3. D A Hm D

All uns - re Stirn - men. sie klin-gen mit im gro-ßen Chor, im Klang der Welt.

Bass-Ostinalo ad lib.
VSCJS«
D Hm G Em7
/7\

witcj nj j m J>r ^ic_r r cjt f» 1»

^
P^PB
Sin-gen macht Spaß und Sin-gen tut gut, Sin-gcn macht mun-ter und Sin-gen macht Mut! Ja.
Der Basseinsatz erfolgt, wenn die Dreistimmigkeit aufgebaut ist.

Singen macht nicht nur Spaß, TlL/


sondern hält auch gesund.
Nach einem Auftritt eines Chores hatte
V;A;
sich der von amerikanischen Wissenschaft- ^^^B »
lern überprüfte Immunglobin-A-Wert
(Antikörper, der Krankheitserreger abfängt A
und neutralisiert) bei den Sängerinnen und
Sängern mehr als verdoppelt.
Bei einem weiteren Versuch wurde dem
Chor die Musik nur vorgespielt, ohne dass
er selbst mitgesungen hatte. Dabei zeigte
sich keine Veränderung des körpereigenen Schutzmechanismus.
&
Ein afrikanisches Sprichwort besagt: "If you can talk, you can sing!"
Wer sprechen kann, der kann auch singenl

Gute Nacht Friedrich Sucher (1789 -1860)

Kanon zu 3 Stimmen
Andante
1. C\

*m X i | M i M 11| i in i ii ']
Gu - te Nacht! Gu - le Nacht! Un - ser Tag - lauf ist— voll-bracht.
/TS

fk Gu - te Nacht!
x
r
$^W^
Gu - te Nacht! Un - ser Tag - lauf ist— voll-bracht.
HZ
3EE

I7 \ r>

3ee; $ J m
» •^
Gu - te Nacht! Gu - te Nacht! Un - ser Tag - lauf ist voll-bracht.