Sie sind auf Seite 1von 3

Einführung in die Area Studies. Lateinamerika

Sitzung 1

14.10.2014 Einführung in das Seminar.

Sitzung 2

Dr. Ivo Hernandez

21.10.2014 Wo liegt Lateinamerika? Warum Lateinamerika überhaupt Studieren? Gesellschaftsstruktur, soziale Schichten und Gruppen

Sitzung 3

28.10.2014

. Koloniale Geschichte Herrschaftsstrukturen.

Referat:

Spanien und die „Neue Welt“. Die Virreynatos (Vizeköigreich),

Capitania General, etc.

Teilnehmern:

Sitzung 4

04.11.2014

Die Unabhängigkeit von Spanien. Die „Libertadores“

Referat:

Die neue Formen des Staates. Die erste Verfassungen

Teilnehmern:

Sitzung 5

11.11.2014 Die Begründung neuer Republiken 1830-1930. Modernisierung und

Herrschaftsformen

Referat:

Lateinamerika

Teilnehmern:

Staatsentwicklung und Staatsverständnis im unabhängigen

Sitzung 6

18.11.2014

Militärische Diktaturen ab 1964 und die Re-demokratisierung

Referat:

Staat und Guerillas

Teilnehmern:

Sitzung 7

25.11. 2014 . Washington Consensus und die Schulden Krise

Referat:

Warum heißen die 1985-1995 die verlorenen Jahrzehnte?

Teilnehmern:

Sitzung 8

02.12. 2014 Religion in Lateinamerika

a) Die katholische Kirche

Referat:

b) Die neue Religionen.

Teilnehmern:

Sitzung 9

09.12. 2014 Außenpolitik und Integrationsbemühungen

Referat:

a) Mercosur, Andean Pact, Aladi

b) Lateinamerika und Nordamerika eine komplizierte Beziehung

Teilnehmern:

Sitzung 10

16.12. 2014 Armut und Ungleichheit. Race and Social Hiereachy

Referat:

a) Armutsbekämpfung Strategien: Brasil und Chile vs. Venezuela

und Cuba

b) Die Geschichte der Sklaverei in Lateinamerika

Teilnehmern:

Sitzung 11

06.01. 2015 Migrationen in Lateinamerika. Wer sind die Migranten? Wer migriert? Ökonomische Auswirkungen

Referat:

a) europäische Migrationen;

b) lateinamerikanische Migranten nach EEUU

Teilnehmern:

Sitzung 12

13.01.2015

Referat:

Die neue Verfassungen: politische Akteure und Minderheiten

Repräsentation

Teilnehmern:

a) New Social-political actors in Latin America

b) Gibt es eine „Lateinamerikanische Identität“

27.01.2015 Klausur