You are on page 1of 40

Jahrgang 18

Nr. 36
Freitag, den 7. September 2018

Tag des offenen Denkmals am


Sonntag, 9. September 2018
Tag des offenen Denkmals Museum Haus Dix
im Hermann-Hesse-Haus Freier Eintritt und kostenlose Führungen am Tag des offenen
Denkmals!
und Hermann Hesses Garten Sonntag, 9. September 2018
Hermann-Hesse-Weg 2, Gaienhofen 11-18 Uhr ganztägig kostenfreier Eintritt
Sonntag, 9.September 2018, 10.00 – 18.00 Uhr 11–16 Uhr stündlich kostenfreie Führungen

Freier Zutritt in Haus und Garten. Westansicht Museum Haus Dix © Kunstmuseum Stuttgart
Führungen um 11.00 und um 16.00 Uhr (Anmeldung: 07735/440653)
zum Thema „Merkmale der Reformzeit in Haus und Garten der Fa-
milie Hesse“ Pfahlbauforschung in Hemmenhofen
Infostand des Fördervereins mit Karten, Sämereien, Broschüren und
Eva Eberweins Buch „Von der Wiederentdeckung einer verlorenen Landesamt für Denkmalpflege, Außenstelle Hemmenhofen
Welt - Der Garten von Hermann Hesse“ u.v.m. Sonntag, 9. September 2018
Kleines feines Vegetarisches und Getränke im Glashaus/Garten 10 bis 16 Uhr: verschiedenen Labore sind geöffnet.
Wir freuen uns auf Sie ! 11 und 14 Uhr: Hausführungen
Höri-Woche

NOTRUFE/ BEREITSCHAFTSDIENSTE/ WICHTIGE RUFNUMMERN


Gemeindeverwaltungen: Ortsverwaltung Wangen
Ortsverwaltung Schienen
7 21
819 - 60 Polizei
Moos Kindergarten Öhningen 32 44
Notruf 1 10
Zentrale 07732/99 96 -0 Kindergarten Schienen 36 39
Kindergarten Wangen 34 13 Polizeiposten Gaienhofen-Horn Tel. 07735/9 71 00
Fax 07732/99 96 20 Polizeirevier Radolfzell Tel. 07732/950660
E-mail-Adresse Info@Moos.de Kath. Pfarramt 07735/7 58 20 21
Tourist-Information Moos 07732/99 96 - 17 Ev. Pfarramt 20 74
Campingplatz Wangen 91 96 75
Bauhof
oder
07732/94 08 04
0171/6 44 37 89 Höristrandhalle Wangen 34 90 Elektrizitätswerk des
Wassermeister
Bootshafen Moos
0175/4 31 80 29
07732/5 21 80
Gemeinde-Verwaltungsverband Höri
Telefon Tel. 8 18 - 8
Kantons Schaffhausen AG
Bootshafen Iznang 07732/5 44 81
Sekretariat Musikschule Tel. 8 18 - 41 Verwaltung
oder 0171/3 24 62 45
Kindergarten Moos 07732/99 96 80 Steuern und Abgaben Tel. 8 18 - 43 Schaffhausen 0041/52/6 33 55 55
Kindergarten Bankholzen 07732/5 36 89 Gemeindekasse Tel. 8 18 - 45 Zweigstelle Worblingen Tel. 07731/1 47 66 - 0
Kleinkindgruppe Fax: 07731/1 47 66 - 10
Gänseblümchen Bankholzen 0151/23896676 Störungsdienst: 0041/52/6 24 43 33
Kath. Pfarramt, Weiler 07732/43 20 Ärztlicher Notdienst
Ev. Pfarramt, Böhringen 07732/26 98
Kläranlage Moos 07732/94 69 20 Rettungsleitstelle, Rettungsdienst
und Krankentransport Tel. 112 Zolldienststelle
Hilfe von Haus zu Hause 07735/919012 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117
Kinder-Notfallpraxis Singen Tel. 0180/6077312 Öhningen Tel. 44 05 66
Gaienhofen Fax 44 01 47
Zentrale 07735/99 99-1 00 Zahnärztliche Notrufnummer Tel. 0180/3222555-25
Fax 07735/99 99-2 00 Krankenhaus Singen Tel. 07731/89 -0
E-mail-Adresse gemeinde@gaienhofen.de Krankenhaus Radolfzell Tel. 07732/88 -1
Kultur- und Gästebüro 99 99-12 3 Sozialstation Radolfzell-Höri e.V. Schulen
Gemeindevollzugsdienst 99 99-12 9 (Hauskrankenpflege, Familienpflege)
Höri-Museum 44 09 49 Frau Wegmann, Tel. 07732/97 19 71 Moos
Bauhof 9 19 58 48 DRK - Ambulanter Pflegedienst Grundschule Tel. 97 90 06
oder 0151/21897184 - Hauswirtschaft Tel. 07732/9 46 01 63 Hannah-Arendt-Schule Tel. 92 27 -0
Wassermeister 91 99 00 Hospizverein Radolfzell, Höri, Gaienhofen
oder 0171/3 04 27 35 Stockach und Umgebung Tel. 07732/5 24 96 Hermann-Hesse-Schule
Kläranlage 9 19 58 72 Überfall, Unfall Tel. 1 10 Hauptschule mit Werksrealschule Tel. 9 19 19 16
oder 0171/7 68 13 46 + 0171/7 68 13 47 See-Apotheke, Gaienhofen Tel. 07735/7 06
Grundschule Horn Tel. 20 36
Kindergarten Horn 29 88 Höri-Apotheke, Wangen Tel. 07735/31 97
INVITA - Häusliche Krankenpflege Ev. Internatsschule Tel. 81 20
Kleinkindgruppe Öhningen
Sonnenkäfer Hemmenhofen 0152/36294528 Stephanie Milotta Tel. 07732/972901
Elternkreis drogengefährdeter und Grund- und Hauptschule
Kath. Pfarramt, Horn 20 34 mit Werksrealschule Tel. 93 99 -16
Ev. Pfarramt 20 74 drogenabhängiger Jugendlicher Tel. 07732/52814
Campingplatz Horn 6 85 Tierrettung Radolfzell
Hafenmeister Gaienhofen 24-Std.-Notrufnummer Tel. 0160 5187715
Herr Stier 0171/6 54 51 73 Familien- und Dorfhilfe Öhningen
Hafenmeister Horn
Herr Schulz 0170 / 5751267
Forstämter Einsatzleitung: Frau Jutta Gold Tel. 07731/79 55 04
Hafenmeister Hemmenhofen Kreisforstamt Landratsamt Konstanz, Waldstr. 32, Nachbarschaftshilfe
Herr Leiber 0175 5857219 78315 Radolfzell, Tel.: 07531/8002126, Forstreviere der Höri Einsatzleitung: Frau Neureither Tel. 3944
Haus “Frohes Alter”, Horn 38 76 Revierleiter G. Lupberger Tel. 07531 800-3551,
wöchentlicher Seniorentreff donnerstags ab 14.00 Uhr guenter.lupberger@landkreis-konstanz.de
Hilfe von Haus zu Haus
Nachbarschaftshilfe Gaienhofen e.V. 91 90 12
A. Ehrminger, Tel. 07531 800-3506
Wespennotdienst 24-St.-Notrufnummer 0172 1768066
Bevollmächtigter Schornsteinfeger
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V.
Gaienhofen, Ludwig-Finckh-Weg 8 440958
für Gaienhofen und Öhningen
Sprechzeiten: Mo + Do 11.00 bis 12.30 Uhr Telefonseelsorge Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
Seeheim Höri Gesellschaft für oder 0174/3 30 49 90
Lebensqualität im Alter mbH 07735/937720 Ev. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 111
Kath. (gebührenfrei), Tel. 0800/111 0 222
Öhningen
Zentrale 07735/8 19 - 0 Bevollmächtigter
E-mail-Adresse
gemeindeverwaltung@oehningen.de Feuerwehr Schornsteinfeger Moos
Fax 07735/8 19 - 30
Tourist-Information 8 19 - 20 Funkzentrale 1 12 Jörg Dittus Tel. 07704/358230
Bauhof 819-40 Feuerwehrkommandant Moos - Moos, Bankholzen, Weiler,
Bereitschaftsdienst Wasserversorgung Karl Wolf 07732 9595250 Bettnang, Iznang Oberdorf
Wassermeister 819-42 Feuerwehrkommandant Gaienhofen, Peter Krattenmacher Tel.: 07735/44 05 72
oder 0174/9951237 Jürgen Graf Tel. 0175/5 36 37 51 - Iznang Unterdorf oder 0174/3 30 49 90

Samstag, 08.09.2018: Martinus-Apotheke Singen Tel.: 07731 - 4 19 71 Uhlandstr. 48 78224 Singen


Sonntag, 09.09.2018: Sonnen-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 10 53 Hegaustr. 21 78315 Radolfzell am Bodensee
Stadt-Apotheke Tengen Tel.: 07736 - 2 52 Marktstr. 7 78250 Tengen
Montag, 10.09.2018: Aachtal-Apotheke Volkertshausen Tel.: 07774 - 9 32 60 Bärenloh 3 78269 Volkertshausen
Dienstag, 11.09.2018: Hilzinger Marien-Apotheke Tel.: 07731 - 9 95 40 Hauptstr. 61 78247 Hilzingen
Mauritius-Apotheke Eigeltingen Tel.: 07774 - 9 39 79 99 Hauptstr. 35 78253 Eigeltingen
Mittwoch, 12.09.2018: City-Apotheke Engen Tel.: 07733 - 9 70 33 Breitestr. 8 78234 Engen, Hegau
Rosenegg-Apotheke Rielasingen Tel.: 07731 - 2 29 65 Hauptstr. 5 78239 Rielasingen-Worblingen (Rielasingen)
Donnerstag, 13.09.2018: Marien-Apotheke Gottmadingen Tel.: 07731 - 79 65 39 Hauptstr. 47 78244 Gottmadingen
Freitag, 14.09.2018: Residenz-Apotheke Radolfzell Tel.: 07732 - 97 11 60 Poststr. 12 78315 Radolfzell am Bodensee

MOOS Gaienhofen Öhningen


Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 06.00 Uhr Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr
Montag, 10. September Biomüll Dienstag, 11.09.18 Biomüll Dienstag, 11.09.2018 Biomüll
Dienstag, 11. September Gelber Sack Montag, 17.09.18 Gelber Sack Mittwoch, 12.09.2018 Papier
Freitag, 14. September Restmüll Dienstag, 18.09.18 Biomüll + Restmüll Montag, 17.09.2018 Gelber Sack
Montag, 17. September Biomüll Dienstag, 25.09.18 Biomüll Dienstag, 18.09.2018 Bio/Restmüll
Freitag, 21. September Papier Mittwoch, 26.09.18 Blaue Tonne Dienstag, 25.09.2018 Biomüll
Montag, 24. September Biomüll Dienstag, 02.10.18 Biomüll Öffnungszeiten Wertstoffhof Öhningen
Montag, 01. Oktober Biomüll Öffnungszeiten Wertstoffhof Gaienhofen Samstags, 14-tägig von 10.00-12.00 Uhr
Öffnungszeiten Wertstoffhof Moos: Die nächsten Termine sind: nächste Termine 08.09.2018/22.09.2018
Jeden Samstag von 9:00 – 11:30 Uhr 15.09./29.09./06.10.2018 Donnerstags, 14-tägig von 16.00-17.00 Uhr
Container für Grünmüll, Altmetalle, Bauschutt, jeweils 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet nächste Termine 13.09.2018/27.09.2018
Elektrokleingeräte und Windeln

Freitag, den 7. September 2018 2


Höri-Woche

11.00 Uhr Herren Einzel Endspiel


anschließend Siegerehrung der Clubmeister

ca. 13.30 Uhr Schnuppertraining für BESUCHER u.


Clubmitglieder (Kinder/Erwachsene)
mit Tennistrainer
bis ca.16.30 Uhr Thorsten Teichgräber

ca. 13.30 Uhr Endspiele Kinder

ca. 15.00 Jux Turnier Mexico Heat


Kinder/Erwachsene

ca. 16.00 freies Spielen

Jedes Kind erhält ein Präsent, Kinder Tombola

Für Kaffee, Kuchen und Getränke ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihren/euren Besuch.

Für weitere Fragen:


Sportwart G. Trynoga Tel. 07732-9458268

TAGESORDNUNG: Öffentliche
1. Kenntnisnahme des Protokolls vom
26.07.2018 Gemeinderatssitzung
2. Antrag auf Bauvorbescheid zum Neu- Zu der am Mittwoch, den 12.09.2018 um
bau eines 1-Familienhauses mit Garage 19:30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses
auf Flst. Nr. 16, Gemarkung Moos, Boh- stattfindenden öffentlichen Gemeinderats-
linger Straße, 78345 Moos sitzung sind alle Einwohner sehr herzlich
3. Antrag auf Baugenehmigung zum eingeladen.
Öffentliche Neubau eines Einfamilienhauses mit in- TAGESORDNUNG:
Bauausschuss-Sitzung tegrierter Garage auf Flst. Nr. 95/2, Ge- 1. Kenntnisnahme des Protokolls vom
markung Weiler, Hauptstraße 92, 78345 26.07.2018
Zu der am Mittwoch, den 12.09.2018 um
Moos-Weiler 2. Bürgerfrageviertelstunde
19:15 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses
4. Verschiedenes 3. Bebauungsplan „Halde“, 2. Änderung
Moos stattfindenden öffentlichen Bauaus-
schuss-Sitzung sind alle Einwohner sehr - Behandlung der Stellungnahmen
Peter Kessler, Bürgermeister und Satzungsbeschluss
herzlich eingeladen.

Freitag, den 7. September 2018 3


Höri-Woche

4. Bebauungsplan „Seestraße Nord“


- Neuaufstellung des Bebauungsplans Gemeinde Moos
der Innenentwicklung im beschleu- Landkreis Konstanz
nigten Verfahren
5. Haushalt 2018 - Zwischenbericht Bei der Gemeinde Moos mit 3.300 Einwohnern ist die Stelle des hauptamtlichen
6. Abfallbetrieb – Änderungssatzung
und Gebührenkalkulation für die Jahre Bürgermeisters (m/w/d)
2019/2020
7. Kalkulation der Wassergebühren für
die Jahre 2019 und 2020 – Beschluss wegen Freiwerdens der Stelle neu zu besetzen. Die Amtszeit beträgt 8 Jahre, die Besol-
Änderungssatzung dung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Wahl findet am Sonntag, den
8. Kalkulation der Abwassergebühren – 18.11.2018, eine eventuell notwendige Neuwahl am Sonntag, den 02.12.2018 statt.
Beschluss Änderungssatzung
9. Änderung der Satzung über die Erhe- Wählbar sind Deutsche im Sinne von Artikel 116 des Grundgesetzes und Staatsangehöri-
bung der Hundesteuer – Beschluss der ge eines anderen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger (m/w/d)), die
Änderungssatzung vor der Zulassung der Bewerbungen in der Bundesrepublik Deutschland wohnen. Die Be-
10. Fußbodenerneuerung Grundschule werber (m/w/d) müssen am Wahltag das 25., dürfen aber noch nicht das 68. Lebensjahr
Weiler vollendet haben und müssen die Gewähr dafür bieten, dass sie jederzeit für die freiheitli-
11. Annahme von Spenden che demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes eintreten.
12. Bekanntgabe von Beschlüssen aus der Nicht wählbar sind die in § 46 Abs. 2 Nr. 1 und 2 und in § 28 Abs. 2 i. V. m. § 14 Abs. 2 der
nichtöffentlichen Gemeinderatssit- Gemeindeordnung für Baden-Württemberg genannten Personen.
zung
13. Bürgerfragestunde – Verschiedenes – Bewerbungen können frühestens am Tag nach dieser Stellenausschreibung und spä-
Bekanntgaben – Anträge testens am Montag, 22.10.2018, 18.00 Uhr, schriftlich bei der Gemeindeverwaltung
Moos, Bohlinger Str. 18, 78345 Moos, zu Händen des Vorsitzenden des Gemeindewahl-
Peter Kessler, Bürgermeister ausschusses in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Bürgermeisterwahl“
eingereicht werden.

Der Bewerbung sind folgende Unterlagen beizufügen oder spätestens bis zum Ende der
Einreichungsfrist nachzureichen:
• eine für die ausgeschriebene Wahl von der Wohngemeinde der Hauptwohnung des
Bewerbers (m/w/d) ausgestellte Wählbarkeitsbescheinigung auf amtlichem Vor-
druck;
• eine eidesstattliche Versicherung des Bewerbers (m/w/d), dass kein Ausschluss von
Anmeldung für die Kernzeit- der Wählbarkeit nach § 46 Abs. 2 Gemeindeordnung vorliegt;
• Unionsbürger (m/w/d) müssen außerdem zu ihrer Bewerbung eine weitere ei-
und Nachmittagsbetreuung an desstattliche Versicherung abgeben, dass sie die Staatsangehörigkeit ihres Her-
der Grunschule Weiler kunftsmitgliedstaates besitzen und in diesem Mitgliedstaat ihre Wählbarkeit nicht
verloren haben. In Zweifelsfällen kann auch eine Bescheinigung der zuständigen
Auch im Schuljahr 2018/2019 gibt es an der Verwaltungsbehörde des Herkunftsmitgliedstaats über die Wählbarkeit verlangt
Grundschule in Weiler wieder die Betreuung werden. Ferner kann von Unionsbürgern (m/w/d) verlangt werden, dass sie einen
der Kinder während der Kernzeiten und am gültigen Identitätsausweis oder Reisepass vorlegen und ihre letzte Adresse in ihrem
Nachmittag. Herkunftsmitgliedstaat angeben.
Betreut werden die Kinder von unserem Im Falle einer Neuwahl beginnt die Frist für die Einreichung neuer Bewerbungen am
kompetenten Betreuungsteam rund um Montag, 19.11.2018 und endet am Mittwoch, 21.11.2018 um 18.00 Uhr.
Herrn Temme. Im Übrigen gelten die Vorschriften für die erste Wahl.
Ort und Zeit einer persönlichen Vorstellung werden den Bewerbern (m/w/d) rechtzeitig
Die Anmeldung kann für verschiedene Wo- mitgeteilt.
chentage erfolgen und gilt für ein Schuljahr.
Die Anmeldeformulare erhalten die Kinder
am ersten Schultag ausgehändigt. Sie finden
diese auch auf der Homepage der Gemein-
Wieder treue Gäste Akutelle Informationen
de unter www.moos.de/index.php?id=67 in Moos geehrt zu den Bauarbeiten in Moos
oder auf der Homepage der Schule unter Bereits seit über 10 Jahren kommen Bernd Im Lerchenweg in Weiler beginnen die Bau-
www.grundschule-moos-weiler.de/unsere- Assenheimer und Helga Landwehr nach arbeiten in KW 37/38. In der Schildgasse
schule/betreuungsangebot/. Moos. Sie verbringen ihren Urlaub immer wird in KW 38 gestartet.
in der Ferienwohnung Wieland. Die Tourist-
Auch Eltern, deren Kinder bereits im letz- Information dankte den Gästen und über- Die Baustelle in der Radolfzeller Straße in
ten Schuljahr angemeldet waren, müssen reichte ein kleines Präsent. Moos dauert noch vorraussichtlich bis Ende
ihre Kinder erneut anmelden! September.
Bitte geben Sie die Anmeldung zur Kern- Vielen Dank für Ihr Verständnis.
zeit- und Nachmittagsbetreuung bis
spätestens 14.09. in der Schule ab. (Für
die Erstklässler gilt: Abgabe bis spätestens
21.09.)

Die Betreuung startet bereits am ersten


Schultag in der 1. und 6. Unterrichtsstunde. Wussten Sie schon, ...
Auch die Nachmittagsbetreuung ist ab dem
ersten Schultag bereits möglich. dass im Rathaus kostenlos
Vorsorgemappen ausliegen.
v.l.: Helga Landwehr, Bernd Assenheimer und Gast-
geberin Sonja Wieland

Freitag, den 7. September 2018 4


Höri-Woche

Eindrücke vom Leinenpflicht für Hunde Sprechstunde des Tages-


Kinderferiensommer Gemäß der Polizeiverordnung der Gemein- müttervereins des
de Moos sowie anderer gesetzlicher Rege- Landkreises Konstanz e.V.
lungen besteht für Hunde Leinenpflicht:
Sie sind Tagesmutter und haben Beratungs-
• innerhalb der bebauten Ortsteile bedarf?
• im Wald Sie sind auf der Suche nach einer geeigne-
• in Naturschutzgebieten ten Tagesmutter für Ihr Kind?
Sie wollen als Tagesmutter tätig werden?
Dabei muss der Hund immer von einer dazu
befähigten Person geführt werden. In allen Wir beraten Sie gerne bei allen Fragen rund
anderen Gebieten darf der Hund ohne Leine um die Kindertagespflege.
geführt werden. Dabei muss der Hund aber Unsere nächste Sprechstunde findet am
von der verantwortlichen Person jederzeit Mittwoch, den 12.09.2018
beobachtet und ggf. auf Zuruf beherrscht von 14:00 Uhr - 15:00 Uhr im Rathaus
werden können. Das freie laufen lassen von Moos statt.
Bogenschießen und Luftgewehrschießen beim Hunden ohne Aufsicht oder wenn diese
Schützenverein Weiler Sie erreichen uns telefonisch unter
nicht sicher beherrscht werden können ist
nicht zulässig. Wir möchten alle Hundehal- 07732 – 82 33 888 oder per Mail unter ra-
ter auf ihre Verantwortung und Haftung im dolfzell@tagesmuetterverein.info
Schadensfalle hinweisen.

In diesem Zusammenhang muss erwähnt


werden das der verantwortliche Hundefüh-
rer verpflichtet ist, ev. abgesetzte Notdurft
des Tieres auf öffentlichen oder privaten
Grundstücken unverzüglich zu entfernen.

Großer Spielzeug- und


Hier wird der eigene Riesenlutscher hergestellt in Kleidermarkt in Moos
den Bonbonmanufaktur in Eigeltingen
Unser beliebter Kleider- und Spielzeugmarkt
im Bürgerhaus Moos findet am Freitag, den
28. September 2018 von 19 – 21 Uhr statt.
Die Vorbereitungen dafür sind bereits im
vollem Gange. Die Verkäufernummern wa-
ren wieder in kürzester Zeit vergeben, somit Grundschule Weiler
ist gewährleistet, dass es wieder ein großes Wir starten den Unterricht dieses Schuljahr
Angebot geben wird. wieder am Montag, 10.09.2018, um 8.45
Es werden Herbst- und Winterbekleidung in Uhr mit einem Gottesdienst in St. Leonhard
den Größen 50 – 174, Spielzeug, Bücher so- Weiler, danach ist Klassenlehrerunterricht
wie alles rund um´s Kind angeboten. bis 12.10 Uhr. Kernzeitbetreuung findet wie
gewohnt statt.
Wir freuen uns auf Euren Besuch. Unsere Bar
mit kleinen Leckereien, Sekt und natürlich Die Einschulung der zukünftigen 1. Klässler
Tanzen macht Spaß mit Verena Fröhlich auch alkoholfreien Getränken wird ab 18 beginnt am Freitag, 07.09.2018, um 10.30
Uhr geöffnet sein. Uhr mit einem Gottesdienst in St. Leonhard
Freie Plätze beim Angeln, am Sonntag, Weiler, ab ca. 11.30 Uhr findet die Begrü-
Liebe Verkäufer/innen, die Abgabe der Wa- ßungsfeier in der Schule statt.
9. September von 9 bis 12 Uhr, für Kin- ren ist am Donnerstag von 17:00 Uhr bis
der ab 8 Jahren. Anmeldung am Frei- 18:00 Uhr. Die Abholung und Auszahlung
tagnachmittag von 15 - 18 Uhr oder am am Samstag von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr.
Samstagvormittag von 9 - 12 Uhr in der Benutzt bitte den Parkplatz hinter dem Bür-
Tourist-Information Moos, Tel. 07732 gerhaus. Die Waren müssen auch nicht ums IMPRESSUM VERANTWORTLICH FÜR DIE
9996-17. Haus getragen werden. Wir werden den Hin- KIRCHEN- UND VEREINS-
HERAUSGEBER:
MITTEILUNGEN:
tereingang an der Treppe zum Bürgerhaus Amtsblatt der Gemein- Die jeweilige Kirche
für die Warenabgabe und -abholung für den Moos, Gaien- bzw. die/der
hofen und Öhningen.
Euch öffnen. Herausgeber sind die
Vorsitzende des
jeweiligen Vereins.
IST IHRE HAUSNUMMER Alle weiteren Infos gibt es unter
Bürgermeisterämter. Für die Veröffentlichung
von Vereins- und
www.kleidermarkt-moos.info.
GUT ERKENNBAR? VERANTWORTLICH FÜR
DEN AMTLICHEN UND
anderen Mitteilungen
wird keine Gewähr
REDAKTIONELLEN TEIL:
Im Notfall Hat noch jemand Lust zum Helfen? Dann Der jeweilige
übernommen.

kann diese meldet Euch per E-Mail, info@kleidermarkt- Bürgermeister oder sein ANZEIGENTEIL/DRUCK:
entscheidend moos.info, wir freuen uns über jede helfen- Vertreter im Amt. Primo-Verlag
de Hand. Anton Stähle
für rasche Hilfe VERANTWORTLICH FÜR DIE GmbH & Co. KG.
durch den Arzt Der Erlös dieser Veranstaltung wird wie im-
FRAKTIONSMITTEILUNGEN: Meßkircher Straße 45
Die jeweilige Fraktion 78333 Stockach
oder den mer dem Schulförderverein der GS Weiler bzw. die/ der Tel.: 07771 / 93 17 11
Rettungsdienst und ortsansässigen Vereinen für Kinder- und Vorsitzende der Fax: 07771 / 93 17 40
Jugendarbeit gespendet. jeweiligen Fraktion. anzeigen@primo-stockach.de
sein! www.primo-stockach.de

Freitag, den 7. September 2018 5


Höri-Woche

Hermann-Hesse-
Schule
Die Gemeinde Gaienhofen (Schulträger)
sucht auf

Nachruf Mini-Job-Basis
(geringfügige Beschäftigung)
Die Gemeinde Gaienhofen trauert um ihren Mitbürger und ehemaligen Gemeinderat
eine verlässliche Unterstützung in der
Hanspeter Reinle Hermann-Hesse-Schule für die Essen-
sausgabe an bis zu 4 Tagen pro Woche
Hanspeter Reinle gehörte dem Gemeinderat Gaienhofen von 1989 bis 2014 an. von Montag bis Donnerstag in der Zeit
von 11:45 Uhr bis ca. 14:00 Uhr.
Bereits nach der ersten Wahl 1989 wurde er durch den Gemeinderat als Vertreter in Haben Sie Interesse?
die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes „Höri“ entsandt. Der Rufen Sie uns an: 07735/9999-100
Verbandsversammlung gehörte er bis 1994 an und dann wieder von 1999 bis 2014. oder
Seit dem Jahr 1999 bis 2014 war er auch Mitglied im Technischen- und Umweltaus- schreiben Sie uns:
schuss sowie stellvertretendes Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss sowie gemeinde@gaienhofen.de
im Hafenausschuss. Gemeinde Gaienhofen
Auf der Breite 1
Hanspeter Reinle war als engagiertes Ratsmitglied mit großem Sachverstand be- 78343 Gaienhofen
kannt. Seine Wortmeldungen beinhalteten stets wertvolle Entscheidungshilfen für www.gaienhofen.de
die Gremien und seine Anregungen wurden von der Gemeindeverwaltung gerne
aufgenommen.

Obwohl er als selbständiger Unternehmer beruflich sehr eingespannt war, widmete Anmeldung für die Verlässli-
er sich unermüdlich zahlreichen ehrenamtlichen Aufgaben und setzte sich für die Be- che Grundschule/ Kernzeiten-
lange der Vereine in der Gemeinde ein.
betreuung
Durch seine Tatkraft und sein Engagement hat er sich bleibende Verdienste um die Auch im Schuljahr 2018/2019 soll an der
Gemeinde erworben. Grundschule in Horn wieder die Betreuung
von Kindern während der Kernzeiten er-
Hanspeter Reinle verstarb für uns alle unerwartet am 28. August 2018 im Alter von möglicht werden.
77 Jahren.
Betreut werden unsere Grundschulkinder
Seiner Familie gilt unsere aufrichtige Anteilnahme. von Frau Kempf-Pfaff, Erzieherin mit mu-
sisch-pädagogischer Zusatzausbildung und
Die Gemeinde Gaienhofen und der Gemeinderat sind ihm zu großem Dank verpflich- von Frau Bank, erfahrene Tagesmutter, in
tet und werden ihm für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement und seinen den Räumen der Grundschule in Horn.
Einsatz für die Gemeinde und die Kommunalpolitik ein ehrendes Andenken bewah-
ren. Die Anmeldung kann für verschiedene Wo-
chentage erfolgen und gilt für ein Schul-
Für die Gemeinde jahr. Auch Eltern, deren Kinder bereits im
und den Gemeinderat Gaienhofen vergangenen Schuljahr betreut wurden,
müssen ihre Kinder erneut anmelden.
Uwe Eisch
Bürgermeister Formulare für die Anmeldung zur Kernzei-
tenbetreuung Schuljahr 2018/2019 erhal-
ten Sie im Rathaus Gaienhofen, Bürgerbüro,

Freitag, den 7. September 2018 6


Höri-Woche

Frau Brütsch, Tel. 07735/9999-117 oder im Sprechstunde der


Schulsekretariat Hermann-Hesse-Schule,
Frau Kaiser, Tel. 07735/9191916. Thüga Energienetze GmbH
Gas- und Glasfaseranschluss
Die Formulare stehen auch auf unserer Die nächste Sprechstunde rund um die The-
Homepage www.gaienhofen.de bereit. men „ Gas und Glas in Gaienhofen“ findet „Café der Begegnung“
Jeden ersten Freitag im Monat, von 15:00
Bitte beachten Sie, dass nur Ganztages- am Mittwoch, 12. September 2018 - 17:00 Uhr, öffnet das „Cafe der Begeg-
schulkinder, die bis 16:00 Uhr betreut wer- von 16:00 bis 18:00 Uhr nung“ seine Tore Auf der Breite 3 in Gaien-
den (Schule oder verlängerte Kernzeit hofen.
nachmittags) am Mittagessen teilnehmen im Rathaus statt. Hier treffen sich Geflüchtete, Mitglieder des
können. Helferkreises und Mitbürger der Hörige-
Weitere Informationen finden Sie unter htt- meinden.
Die Kernzeitenbetreuung für Halbtages- ps://www.gaienhofen.de/Rathaus/Rathaus- Ein treffen für Jung und Alt. Lernen Sie uns
schüler/innen endet nachmittags immer um aktuell/Jetzt-kommt-Gas-Glas-fuer-alle- kennen. Wir würden uns sehr freuen, Sie als
13:30 Uhr. Ortsteile-in-Gaienhofen. unsere Gäste begrüßen zu dürfen.
Wenn Sie Anregungen, Wünsche oder An-
Rückfragen zur Erschließung und bezüglich merkungen an den Helferkreis weitergeben
der Hausanschlüsse „Erdgas“ und „Glasfaser- möchten, kommen Sie zum „Cafe der Be-
Impressionen aus dem leerrohr“ beantwortet Ihnen gegnung“.
Herr Alexander Strobel von Thüga Energie Hier finden sie immer ein Ohr für Ihr An-
Feriensommer Gaienhofen GmbH, Telefonnummer 07731 5900-1318 liegen oder senden Sie uns eine e-mail an
Weitere Fotos unter bzw. per E-Mail beratung@thuega-energie.de orga.gaienhofen@gmail.com
www.gaienhofen.de/Aktuelles.
Spendenkonto:
Diakonisches Werk der Evang. Kibez KN
Die persönliche und unab- IBAN: DE86 6925 0035 1055 1096 70
Bank: Sparkasse Hegau-Bodensee
hängige Energieberatung der für den Helferkreis Gaienhofen bitte fol-
Energieagentur gemeinnützi- genden Verwendungszweck angeben:
2953.05.2200
ge GmbH im Kreis Konstanz
Bei der Erstberatung werden Fragen zum für den Helferkreis Öhningen bitte
energetischen Sanieren bzw. energieeffi- diesen Verwendungszweck angeben:
Wasser marsch beim Feuerwehrtag mit der Jugend- zienten Bauen geklärt. Themen sind dabei 2953.05.2200.10
feuerwehr u.a.:
Sachspenden:
• Baulicher Wärmeschutz Sollten sie etwas abzugeben haben, wen-
• Effiziente Anlagen zur Wärmeerzeu- den Sie sich bitte an:
gung und -verteilung, konventionell, Susi Feix
regenerativ, Methoden zur Optimie- sachspende@go4more.de
rung. Tel.: 07735 9197702
• Information zu den neuen Bedingun- Der Helferkreis Gaienhofen ist zu errei-
gen des in Baden-Württemberg gel- chen unter:
tenden Erneuerbare-Wärme-Gesetz orga.gaienhofen@gmail.com
(EWärmeG), (betrifft künftige Hei- Aktuelles finden Sie auf unserer Home-
zungserneuerungen). page:
• Ermittlung der Jahresarbeitszahl von www.gaienhofen-helferkreis.de
Luft-Wärmepumpen nach den Regeln
des abgeschlossenen Wärmepumpen-
Süße Leckereien entstanden nach der Betriebsbe-
Checks.
sichtigung der Bonbonmanufaktur Eigeltingen
• Sinnvoller Einsatz erneuerbarer Energi-
en im Wohnbereich.
• Lüftungsanlagen mit und ohne Wär-
merückgewinnung.
• Schimmelproblematik – Ursachen und
Maßnahmen dagegen. Hermann-Hesse-Schule
• Fördermöglichkeiten (L-Bank, KfW, Schulstr. 2
BAFA – Kredit bzw. Zuschuss). Grund- und Werkrealschule
78343 Gaienhofen
Die Beratung ist für Einwohner des Kreises Tel. 07735-9191916
Konstanz kostenlos. Fax. 07735-1577
postfach@hermann-hesse-ghs.de
Fahren, fallen, bremsen wurde geübt beim Inline- Die nächste Energieberatung findet statt am
Mittwoch, 19.09.2018, um 16.00 Uhr
Anfängerkurs mit Klaus Milo
im Rathaus Gaienhofen.
Schulanfang an der Hermann-
Hesse-Schule in Gaienhofen
Um die Terminwünsche für alle genannten
Grundschule in Horn:
Angebote vorbereiten zu können, ist eine
Höri-Halle geschlossen Anmeldung notwendig bei Energieagentur
Am Montag, 10. September 2018 beginnt
der Unterricht an der Grundschule (Klasse
Wegen Bauarbeiten bleibt die Höri-Halle Kreis Konstanz 07732/939-1234
2 bis 4) in Horn um 8.00 Uhr. Für die Grund-
bis auf weiteres für den Schul- und Ver- 8:30 bis 11:30 Uhr.
schüler, die zur Halbtagesschule angemel-
einssport geschlossen. det sind, endet der Unterricht um 12.15 Uhr.

Freitag, den 7. September 2018 7


Höri-Woche

Für Grundschüler, die zur Ganztagesschule Der Ganztagesbetrieb der Werkrealschule


angemeldet sind, endet die Betreuung um wird nach den Sommerferien in der
16.00 Uhr. Kernzeitbetreuung findet eben- 2. Unterrichtswoche (ab 17.09.) beginnen.
falls statt.
Für die neue 5. Klasse der Werkrealschule Kinder-Kleidermarkt Gaien-
Kinder-Kleidermarkt Gaienhofen – 06. Oktober 2018
Die Kundennummernvergabe für unseren Herbst-/Winter Kleidermarkt
Der erste Schultag für die Schulanfänger be- beginnt der Unterricht am Dienstag, hofen – 06. Oktober 2018
startet am Samstag, den 08.09.2018
ginnt am Freitag, 14. September 2018 um 11. September 2018 um 11.00 Uhr mit ei-
10.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottes- ner Empfangsfeier im Foyer der Die Kundennummernvergabe
Eva Kuhn Tel.: 07735 / 919540 für unse-
(KuNr. 0-100)

dienst und um 10.45 Uhr mit einer Einschu- Hermann-Hesse-Schule. ren Herbst-/Winter
Bettina Willig
Kleidermarkt
Tel.: 07735 / 440320
(Ku.Nr. 101-240)
startet
lungsfeier in der Grundschule in Horn. am Samstag, den 08.09.2018

Werkrealschule in Gaienhofen: Eva Kuhn (KuNr. 0-100)


Die Werkrealschule (Klasse 6 – 10) beginnt Tel.: 07735 / 919540
ebenfalls am Montag, 10.09.2018 um 8.00 Bettina Willig (Ku.Nr. 101-240)
Uhr. Schulschluss ist für sie um 12.15 Uhr. Tel.: 07735 / 440320

STARKES DUO.
AUS EINS MACH ZWEI.

Unbekannter Breisgau von Thill, Bernhard

Streifzüge in die Geschichte und die Welt der Sagen und Legenden
Der Breisgau ist reich an Geschichte(n), Rätseln und Legenden – vieles davon ist vergessen. Bernhard Thill hat den »Un-
bekannten Breisgau« wiederentdeckt und manch Überraschendes aufgespürt. Mit seinem Benz-Motor-Pferd war Nähmaschi-
nenfabrikant Gütermann 1895 der erste Temposünder in Denzlingen. Das meistkopierte Foto wurde 1963 in Emmendingen
BUCHTIPP

geknipst. Apfelküchle lösten 1807 in Kirchzarten eine Katastrophe aus. Es gibt keltische Skelette in Niederrottweil, Mammut-
knochen in Achkarren, ein Einhorn in Oberried, Geister im Elztal, heiliges Wasser in Endingen, berühmte Literaten in Staufen
und den einzig biologisch abbaubaren Freizeitpark in Opfingen. Das Buch ist eine Entdeckungsreise zu bemerkenswerten Or-
ten im Breisgau. Der Leser erlebt Tragödien und Naturwunder und erfährt Erstaunliches aus der Vergangenheit und von heute.

Thill, Bernhard | Unbekannter Breisgau | Streifzüge in die Geschichte und die Welt der Sagen und Legenden
250 Seiten | Pb., zahlr. s/w Abb. | Verlag: Rombach Verlag KG | ISBN 978-3-7930-5169-5 | EUR 15,90

Freitag, den 7. September 2018 8


Höri-Woche

New York, New York, wir kommen!!!!


In wenigen Tagen ist es soweit…. der Musikverein Schienen fliegt nach New York!!!
Nach 11 Jahren hat der Musikverein Schienen erneut eine Einladung zur Steuben-Parade in New York erhalten
und natürlich hat der Verein wieder zugesagt, da dies eine große Ehre bedeutet. Die Steuben Parade gilt als
Symbol der deutsch-amerikanischen Freundschaft und findet am 15. September 2018 auf der Fifth Avenue
satt. Natürlich laufen die Vorbereitungen inzwischen auf Hochtouren, denn so eine Reise über den großen
Teich mit so vielen Musikern samt Instrumenten erfordert ein großes organisatorisches Engagement.

Eine Schlagzeilen aus der Presse lautet „Öhninger Musiker fahren nach New York“. Dies wirft natürlich auch
ein positives Bild auf unsere Gemeinde Öhningen und die gesamte Region "Höri"

Unterstützt werden wir durch Musiker aus den Vereinen Öhningen und Wangen. Somit ist die
Gesamtgemeinde Öhningen in Amerika musikalisch vertreten.

Bei einem solchen außergewöhnlichem Unternehmen fallen für den Verein hohe zusätzliche Kosten an. Unter
anderem für Transport und Logistik der Instrumente und Uniformen, Versicherungen, Transferkosten, usw.
die unsere Vereinskasse enorm belasten! Auch die finanzielle Unterstützung unserer Jugendlichen, die an der
Steubenparade teilnehmen, ist uns als Verein ein großes Anliegen.

Sehr geehrter Mitbürger, wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns durch eine Spende unser Vorhaben
finanziell unterstützen würden.

Spendenkonto Sparkasse Hegau-Bodensee:


Konto: 3637501 IBAN: DE12692500350003637501
BLZ: 69250035 BIC: SOLADES1SNG

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Musikverein Schienen e.V.

New York, New York, wir kommen!!!! Sonntag 16.09.2018 ab 11.00 Uhr

In wenigen Tagen ist es soweit…. der Musikverein Schienen


fliegt nach New York!!! Frühschoppen
Nach 11 Jahren hat der Musikverein Schienen erneut eine Einla-
dung zur Steuben-Parade in New York erhalten und natürlich hat
an der Sepp-Schweizer-Hütte
der Verein wieder zugesagt, da dies eine große Ehre bedeutet.
Die Steuben Parade gilt als Symbol der deutsch-amerikanischen mit dem
Freundschaft und findet am 15. September 2018 auf der Fifth
Avenue satt. Natürlich laufen die Vorbereitungen inzwischen auf Unterhaltungs-Duo“ DIE ZWEI“
Hochtouren, denn so eine Reise über den großen Teich mit so vie-
len Musikern samt Instrumenten erfordert ein großes organisa- unter dem Motto
torisches Engagement.

Eine Schlagzeilen aus der Presse lautet „Öhninger Musiker fahren


90 Jahre FC Öhningen
nach New York“. Dies wirft natürlich auch ein positives Bild auf
unsere Gemeinde Öhningen und die gesamte Region „Höri“
Unterstützt werden wir durch Musiker aus den Vereinen Öhnin- • Collage „90 Jahre FC Öhningen“
gen und Wangen. Somit ist die Gesamtgemeinde Öhningen in • Vorstellung Vorstandteam
Amerika musikalisch vertreten.
des „FC Öhningen“
Bei einem solchen außergewöhnlichem Unternehmen fallen
für den Verein hohe zusätzliche Kosten an. Unter anderem für • Steaks, Bratwurst, Currywurst
Transport und Logistik der Instrumente und Uniformen, Ver- • Auflösung Gewinnspiel vom Dorffest
sicherungen, Transferkosten, usw. die unsere Vereinskasse enorm
belasten! Auch die finanzielle Unterstützung unserer Jugendli-
chen, die an der Steubenparade teilnehmen, ist uns als Verein ein
großes Anliegen.

Sehr geehrter Mitbürger, wir wären Ihnen sehr dankbar, ab 15.00 Uhr:
wenn Sie uns durch eine Spende unser Vorhaben finanziell
unterstützen würden. FC Öhningen-Gaienhofen : SG Reichenau
Spendenkonto Sparkasse Hegau-Bodensee:
Konto: 3637501 IBAN: DE12692500350003637501
BLZ: 69250035 BIC: SOLADES1SNG

Mit freundlichen Grüßen Der Frühschoppen findet


Ihr Musikverein Schienen e.V. nur bei guter Witterung statt!

Freitag, den 7. September 2018 9


Höri-Woche

Sprechstunde der
Nachbarschaftshilfe ‚Hilfe von
Haus zu Haus e.V. vor Ort.
Nächster Termin ist der 13. September, zwi-
Auf die Hinweise zu den schen 9 und 11 Uhr beraten wir Sie gerne zu
Öffnungszeiten der unseren Einsätzen und freuen uns über ei-
Bekanntmachung nen Austausch mit unseren Helferinnen und
Postfiliale Öhningen Helfern, sowie unseren Klienten und deren
Öffentliche Sitzung des Gemeinderats Nach der Post-Universaldienstleistungs- Angehörigen.
verordnung hat die Gemeinde Öhningen Sie finden uns im Trauzimmer im Rathaus in
Die nächste öffentliche Sitzung des Gemein- Anspruch auf eine Postfiliale mit bedarfs- Öhningen.
derates findet am Dienstag, 11. September gerechten Öffnungszeiten. Leider führten
2018, um 20:00 Uhr, im Bürgersaal des Rat- die Öffnungszeiten der Postfiliale Öhnin-
hauses in Öhningen statt. gen in der Vergangenheit immer wieder zu
Tagesordnung:
Beschwerden. Deshalb wurde der Verbrau- Vorausschau und Anmeldung
cherservice der Bundesnetzagentur bereits
mehrfach seitens der Gemeinde angeschrie- Seniorenausflug am 24. 10. 2018
1. Fragemöglichkeit der Bürger ben bzw. telefonisch auf den Missstand auf- des OT Schienen
2. Genehmigung der Protokolle der öf- merksam gemacht. Überwiegend war dar- Die Mehrheit unserer Senioren freut sich
fentlichen Sitzungen des Gemeindera- aufhin eine etwas regelmäßigere Öffnung bereits auf den geplanten Tagesausflug ins
tes vom 26.06.2018 und 17.07.2018 der Filiale zu verzeichnen. Waldachtal im Schwarzwald und nach Freu-
3. Beratung und Beschlussfassung zu Sicherlich ist es hilfreich, wenn sich auch denstadt. Wir haben zwei sehenswerte Er-
vorliegenden Bauanträgen und Bauvo- Bürgerinnen und Bürger bei Gelegenheit an lebnisse mit einer 1-stündigen Führung und
ranfragen die zuständigen Stellen wenden. Für diesen Besichtigung in der historischen Mönchhof-
1. Poststr. 6, Flst.-Nr. 128/11 in Öhnin- Fall teilen wir Ihnen nachfolgend die Kon- Sägemühle im Waldachtal.
gen taktdaten des Verbraucherservice bei der
Erstellung eines Carports (Bauan- Bundesnetzagentur mit: Als 2. Ziel besuchen wir eine Gaststätte mit
trag) seiner ganz besonderen Ausstattung.
2. Lupinenweg 4, Flst.-Nr. 4147 in Öh- Bundesnetzagentur Außenstelle Konstanz Mehr wird nicht verraten, der Hinweisgeber
ningen Herr Honold Ist Manfred Gebhart,der uns mit einem aus-
Neubau eines Einfamilienhauses Tel.: 07531-935-161 gesuchten Ziel überraschen will.
mit Einliegerwohnung und Dop- Mobil: 0172 1625287 Verbindliche Anmeldungen sind erforder-
pelgarage (Kenntnisgabeverfah- lich bis zum 03. Okt. 18 bei Erhard Graf, Tel
ren) Bundesnetzagentur 35 17 und bei Manfred Kraus, Tel 919 340.
3. Oberbühlhof, Flst.-Nr. 538/7 in Verbraucherservice Post
Schienen Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, Die Abfahrtszeiten und die Kosten werden
Dachausbau, Einbau von 53113 Bonn in der nächsten Ausschreibung bekannt ge-
Dachgaupen(Bauantrag) Mo. - Fr. 09:00 - 12:00 Uhr geben.
4. Zum Schienerberg 41, Flst.-Nr. 939 Tel.: +49 30 22480 - 500
in Wangen Fax: +49 228 14 - 6775
Terrassenüberdachung/Carporter- E-Mail: verbraucherservice-post@bnetza.de
weiterung (Bauantrag)
4. Augustiner Chorherrenstift Öhningen
Vergabe von Aufträgen (Haustechnik)
5. Potenzialflächen für die bauliche Ent- LANDRATSAMT
wicklung KONSTANZ
Weitere Vorgehensweise STOCKACH
6. Wahlen 2019 Winterspürer Straße 25
7. Optische Gestaltung der Mehrzweck- * 78333 Stockach * Tele-
gehäuse der Stadtwerke Konstanz fax (07531) 800 - 2903 * tel. Vermittlung
Beratung und Beschlussfassung (07531) 800 - 2966
8. Strandbad Öhningen
Beschluss zur Ausschreibung der Ver- Den 3.9.2018
pachtung
9. Bekanntgabe von Beschlüssen aus der
nichtöffentlichen Sitzung des Gemein-
AUSSCHREIBUNG
derats Nach dem Agrarstrukturverbesserungs-
10. Verschiedenes, Wünsche und Anre- gesetz ist über die Genehmigung zur
gungen Veräußerung nachstehenden Grundei-
11. Fragen und Anregungen der Bürger gentums zu entscheiden:
Gemarkung: Öhningen,
Gewann: Vogelsacker
Öhningen, den 07.09.2018 Flst.Nr.: 1914/6, Fläche: 1160 qm
gez. Schmid, Bürgermeister Nutzung: Grünland mit Bäumen
Aufstockungsbedürftige Landwirte
Die vorstehende Veröffentlichung wurde können ihr Interesse unter Angabe der
durch Aushang an der Bekanntmachungs- Kaufpreisvorstellung dem Landratsamt
tafel des Rathauses am 07.09.2018 bekannt Konstanz - Untere Landwirtschaftsbe-
gemacht. hörde, Landwirtschaftsamt bis zum
Die Sitzungsunterlagen stehen auf der 21.09.2018 schriftlich mitteilen.
Homepage der Gemeinde unter www.oeh- Bitte folgendes Aktenzeichen angeben:
ningen.de zur Verfügung. 3151 8481.02/0400-2018

Freitag, den 7. September 2018 10


Höri-Woche

Programm am Montag, den 10.09.2018 um 15.00 Uhr le Öhningen die erste Blockflötenstunde zu
Im Kiga Moos am Dienstag, den 11.09.2018 besuchen.
Kurse und Instrumentalunterricht um 11.15 Uhr Alle Blockflötenkinder von Horn, Gund-
ab Sept. 2018 Schnupperstunde (MFE) für Kinder aus Öh- holzen und Gaienhofen treffen sich am
Die Jugendmusikschule Höri beginnt nach ningen, Schienen und Wangen Mittwoch, den 12.09.2018 um 14.00 Uhr in
der Sommerpause wieder mit dem Unter- im Foyer der Grundschule Öhningen am der Grundschule Horn.
richt. Dienstag, den 11.09.2018 um 15.45 Uhr
Die Kurse finden wie folgt statt: Instrumentalunterricht: Laufende Kur-
Musikgarten (MG) für Kinder im Alter von Grundkurse mit Blockflöte: Kinder der ers- se sowie der Instrumentalunterricht finden
18 Monaten bis 4 Jahren im Kiga Moos ten Schulklasse aus Weiler (sowie deren zu den gewohnten Zeiten statt. Neue Schü-
am Montagmorgen, den 17.09.2018 NEU: Eltern) sind eingeladen am Dienstag, den ler werden von den Lehrkräften informiert.
MV Raum Horn am Montag, den 10.9.2018 11.09.2018 um 12.20 Uhr in der Schule - Wei-
um 16.00 Uhr ler die erste Blockflötenstunde zu besuchen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die
Musikalische Früherziehung (MFE) für Kinder der ersten und zweiten Schulklasse Musikschulleiterin Frau Berger – Tel.
Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren aus Öhningen, Schienen und Wangen sind 0173/7240592 oder an die Musikschulver-
Im Kiga Bankholzen am Montag, den eingeladen am Mittwoch, den 12.09.2018 waltung Frau Keller – Tel. 07735/81841.
10.09.2018 um 14.00 Uhr MV Raum Horn um 11.55 Uhr im Musikraum der Grundschu-

Landratsamt Konstanz informiert: doch Wasserentnahmen für das Tränken von Interessierte können sich bis zum 14. Sep-
Wasserentnahmeverbot Vieh und das Schöpfen mit Handgefäßen. tember 2018 unter luisa.klatte@LRAKN.de
Wer das Verbot missachtet, hat mit einer zur Veranstaltung anmelden. Die Teilnahme
erneut verlängert Geldbuße von bis zu 10.000 Euro zu rech- an der Veranstaltung ist kostenlos.
Das Landratsamt Konstanz verlängert noch- nen. Für Rückfragen steht Luisa Klatte unter Tel.
mals das Wasserentnahmeverbot aus Ober- Die nochmalige Verlängerung der Allge- 07531 800-1421 oder per E-Mail an luisa.
flächengewässern bis zum 30. September meinverfügung kann auf der Webseite des klatte@LRAKN.de gerne zur Verfügung.
2018. Der Bodensee, der Hochrhein und die Landratsamtes unter www.LRAKN.de/be-
Radolfzeller (Hegauer) Aach bleiben von kanntmachungen eingesehen werden.
dem Entnahmeverbot weiterhin ausgenom- Landratsamt Konstanz
men.
Landratsamt Konstanz
Durch Allgemeinverfügung hat das Landrat- Wohnraum für junge
samt Konstanz die Wasserentnahme bereits Info-Veranstaltung für Migranten gesucht
seit dem 3. August 2018 untersagt, da die Integrationshelfer
Wasserstände in den Gewässern aufgrund Das Amt für Kinder, Jugend und Familie des
der lang anhaltenden Trockenheit gering Am Donnerstag, 20. September 2018, um Landratsamtes Konstanz sucht aktuell nach
sind. Kleinere Gewässer sind teilweise sogar 18 Uhr, lädt Landrat Frank Hämmerle alle Wohnraum für junge volljährige Flüchtlinge
trocken gefallen. ehrenamtlichen Integrationshelfer aus dem im Landkreis.
Die Schauer am vergangenen Wochenende Landkreis Konstanz wieder zu einer Infor- Unbegleitete minderjährige Ausländer
und am gestrigen Mittwoch konnten die mations- und Austauschveranstaltung in (UmA), die im Landkreis Konstanz ankom-
Situation nicht verbessern. Nach den Vor- den Großen Sitzungssaal des Landratsamtes men, werden in Jugendhilfeeinrichtungen
hersagen ist bis Mitte September nicht mit Konstanz, Benediktinerplatz 1, ein. Ziel der und Pflegefamilien untergebracht. Dort
dem Durchzug eines Tiefdruckgebiets mit Veranstaltung ist es, über aktuelle Entwick- können sie intensiv betreut werden, die
größeren Niederschlagsmengen und somit lungen im Bereich Migration und Integrati- deutsche Sprache lernen und zur Schule ge-
auch nicht mit einer Regenerierung der Was- on zu informieren und die Vernetzung sowie hen. Einige von ihnen absolvieren bereits er-
serstände in den Gewässern zu rechnen. Das den Austausch unter den Ehrenamtlichen zu folgreich eine Berufsausbildung. Sobald sie
Landratsamt Konstanz sieht sich deshalb stärken. volljährig sind und keine oder nur noch ge-
zum Schutz der Gewässer veranlasst, das Im Rahmen der Veranstaltung werden ins- ringe Unterstützung benötigen, können sie
Wasserentnahmeverbot bis Ende Septem- besondere die Konzepte zum Abbau der aus der Jugendhilfeeinrichtung oder Pflege-
ber zu verlängern. Gemeinschaftsunterkünfte sowie zum Ein- familie ausziehen und selbständig wohnen.
Die Allgemeinverfügung betrifft sowohl alle satz der Integrationsmanager vorgestellt. Im Für diesen Zweck sucht das Amt für Kinder,
Wasserentnahmen im Rahmen des Gemein- Anschluss stehen Landrat Hämmerle sowie Jugend und Familie bevorzugt einzelne
gebrauchs als auch alle bisher genehmigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Land- Wohnungen und/oder Wohnhäuser mit 2-3
Wasserentnahmen. Ausgenommen sind je- ratsamtes für Fragen zur Verfügung.

Freitag, den 7. September 2018 11


Höri-Woche

Wohneinheiten, die kurzfristig angemietet zum Deutsch-Schweizer Oktoberfest. Den


werden können. Die Vermietung sollte nach Auftakt des Volksfests macht am 14. Septem- Im Gleichgewicht
Möglichkeit an den jungen Erwachsenen ber um 17 Uhr der traditionelle Festumzug älter werden
selbst erfolgen. vom Münsterplatz zum Festgelände Klein-
Wer freien Wohnraum zu vermieten hat, Venedig, um 18 Uhr heißt es dann ganz of- Das Bewegungspro-
kann sich gerne für weitere Auskünfte an fiziell „O’zapft is!“ Die Besucher erwartet ein gramm „Fünf Esslinger“
das Amt für Kinder, Jugend und Familie (Tel.: zünftiges Programm: Bei Hendl, Bier und für Menschen in der
07531 800-2700, E-Mail: jugendamt@LRA- Live-Musik wird in den Festzelten ausgelas- zweiten Lebenshälfte
KN.de) wenden. sen geschunkelt und gefeiert. Wer sich die Der Facharzt mit den Forschungsschwer-
stressige Parkplatzsuche ersparen möchte, punkten geriatrische Rehabilitation, al-
dem bietet der seehas einen sicheren und tersbedingte Veränderungen von Mus-
bequemen Fahrservice. Der Konstanzer keln und Knochen und Sturzprävention,
Bodensee-Fischwochen Dr. Martin Runge, weiß aus seiner tägli-
Bahnhof liegt nur fünf Minuten zu Fuß vom
10.9. - 7.10.2018 Festgelände entfernt und ist somit schnell chen Praxis worauf es ankommt, wenn
Während der Bodensee-Fischwochen ser- und unkompliziert zu erreichen. Überwie- Menschen lebenswert alt werden wol-
vieren Gastronomen des westlichen Bo- gend im 30-Minuten-Takt fährt der seehas len. Er kennt die typischen Schwachstel-
densees vom 10. September bis 7. Oktober täglich aus Richtung Engen nach Konstanz len beim Älterwerden genau und hat da-
2018 in 14 Restaurants fantasievolle 3-Gang- und zurück. Während der Oktoberfestwo- rauf sein Bewegungsprogramm die „Fünf
Fischmenüs zum Festpreis. Bodenseefische chen verstärkt die SBB GmbH zudem in den Esslinger“ ausgerichtet.
wie z.B. der Felchen bilden den Mittelpunkt Abend- und Nachtstunden die Kapazitäten Die Kursleiterin Antje Zangemeister
eines 3-Gänge-Menüs, das zu einem einheit- ihrer Züge. Außerdem fährt in den Nächten wurde speziell auf dieses Bewegungs-
lichen Preis von € 29,- bzw. CHF 35,- angebo- von Mittwoch auf Donnerstag und Donners- programm geschult und lädt Sie herzlich
ten wird. Neben den klassischen Varianten tag auf Freitag ein Sonderzug um 0:22 Uhr ein, an den Übungen teilzunehmen.
kreieren die Köche ganz neue Rezepturen, von Konstanz nach Engen.
die den feinen Fisch überraschend präsen- Für alle Interessierten
tieren. Bitte denken Sie daran, dass der Bo- Weitere Informationen im Internet unter: • dienstags beim Turnverein Gaien-
denseefisch als Naturprodukt nicht unein- www.sbb-deutschland.de oder beim SBB hofen in der Turnhalle der Grund-
geschränkt zur Verfügung steht. Sollte es Kundencenter, Mobilitätszentrale im Kons- schule in Horn
beispielsweise keine Felchen, Kretzer und tanzer Bahnhof, Bahnhofplatz 43, D-78462 • mittwochs beim Turnverein Öhnin-
Co. geben, weil der Fischer keine gefangen Konstanz, Tel. +49 (0) 7531 915 109, ksc@ gen in der Turnhalle in Öhningen
hat, bieten unsere Gastronomen auch an- sbb-deutschland.de (auch ohne Mitgliedschaft)
dere Fischgerichte an, die einem Felchenge-
nuss in nichts nachstehen. Empfohlen vom VdK Baden-Württem-
TIPP! Der Bodenseefisch-Pass berg und dem Badischen und Schwäbi-
Sie erhalten für jedes Menü einen Stempel schen Turnerbund.
des jeweiliges Hauses. Sobald Sie mindes-
tens 3 Stempel gesammelt haben, können Weitere Informationen und Anmeldung
Sie am Gewinnspiel teilnehmen. Unter al- unter Telefon 07735 440229
len Einsendungen verlosen wir zahlreiche antje.zangemeister@web.de
Schlemmermenüs und Gastronomiegut- Grenzüberschreitend Kultur
scheine. Weitere Infos bei den Tourist-Infor-
mationen der Höri. erleben: die Museumsnacht
Hegau Schaffhausen
Samstag, 15. September 2018 18-1 Uhr
Die Museumsnacht Hegau-Schaffhausen
bietet auch in diesem Jahr an 65Kunstor-
ten und mit über 100 Künstlern eine Viel-
falt, die seinesgleichen sucht. Dreizehn
Gemeinden, darunter vier in Deutschland
und neun in der Schweiz, beteiligen sich
an dieser langen Nacht der Kunst und Kul-
tur, an der wiederum sowohl in ästhetischer
als auch künstlerischer Hinsicht eine gros-
se Bandbreite zu sehen sein wird. Kleinere
Events, Führungen, Workshops sowie ein
reichhaltiges kulinarisches Angebot run-
den den grenzüberschreitend en Anlass ab.
Dieses Jahr nehmen folgende Gemeinden
SBB GmbH fährt mit teil: Büsingen, Diessenhofen, Flurlingen,
Hallau, Langwiesen, Neuhausen, Schaff-
erhöhter Kapazität und hausen, Singen, Stein am Rhein, Thayngen,
setzt Sonderzüge ein Volkertshausen, Wangen und Wilchingen.
Weiterführende Informationen zu Künstlern
Mit dem seehas zum und den einzelnen Veranstaltungen finden
Deutsch-Schweizer Oktoberfest Sie im Programmheft und auf der Website:
Dirndl und Lederhose können aus dem www.museumsnacht-hegau-schaffhausen.
Schrank geholt werden, denn vom 14. Sep- com. Vorverkauf und Programmhefte bei
tember bis 3. Oktober 2018 lädt Konstanz den Touristinformationen.

Ende des amtlichen Teils der Gemeinde Moos, Gaienhofen und Öhningen
Verantwortung der jeweilige Bürgermeister oder sein Vertreter im Amt

Freitag, den 7. September 2018 12


Höri-Woche

Krabbelgruppen:
Kirchliche Nachrichten der Öhningen: Mittwoch, 09.30 - 11.00 Uhr Mittlere Höri
Seelsorgeeinheit Höri Kontaktperson: Katharina Hellmuth-Beitz
07735 – 7582208 St. Johann, Horn
Seelsorger Horn: Freitag, 10.00 – 11.30 Uhr St. Mauritius, Gaienhofen
Pfarrer Stefan Hutterer, Kirchgasse 4, Kontaktperson: Eva Kuhn Tel. 07735 - St. Agatha, Hemmenhofen
Gaienhofen-Horn, Tel. 07735/2034 919540
E-mail: info@kirchen-hoeri.de
Gemeindereferentin Carmen Fahl, Kirchgas- Proben unserer Kirchenchöre: Bitte beachten Sie die geänderten
se 4, Gaienhofen-Horn Kirchenchor Schienen/Wangen: Mitt- Gottesdienstzeiten am Samstagabend
Tel. 07735/938541 wochs um 20.00 Uhr abwechselnd im
E-Mail: carmen.fahl@kirchen-hoeri.de Pfarrheim Wangen oder Gemeindehaus
Pfarrer i. R. Helmut J. Benkler, Pankratius- Schienen Sonntag, 09. September – 23. Sonntag im
weg 1, Öhningen-Wangen, Kirchenchor Öhningen: Kirchenchor Öh- Jahreskreis - Kollekte zum Welttag der
Tel. 07735/9374718 ningen: Montag, um 20.00 Uhr im Bürger- Kommunikationsmittel
E-Mail: hjbenkler@kirchen-hoeri.de saal im Rathaus Öhningen. Hem 09.30 Heilige Messe (für Martha Pord-
Pfarrer i. R. Gerhard Klein, Hauptstraße 47, Kirchenchor Vordere Höri: Donnerstag, zik sowie für Gertrud u. Roman Adelhof )
Moos-Weiler 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Weiler Horn 10.45 Heilige Messe (für die Pfarrge-
Tel. 07732/9409350 Chor Höriluja: Mittwoch um 19.30 Uhr im meinde)
Pfarrer i. R. Wolfgang Gaßmann, Kirchstr. Johanneshaus in Horn
7a, Moos Männer-Chor-Gemeinschaft Moos-Horn: Donnerstag, 13. September –
Tel. 07732/9592083 E-Mail: Donnerstag, 20.00 Uhr Hl. Johannes Chrysostomus
w.g.gassmann@t-online.de Gai 16.00 Heilig Messe im Seeheim Höri
Pfarrer i. R. Gebhard Reichert, Deienmoo- (für Klara und Karl Hack)
serstraße 5, Moos-Bankholzen Vordere Höri Horn 17.30 Gebetskreis - Bibel teilen im
Tel. 07732/822333 Pfarrhaus in Horn
E-Mail: reichert.gebhard@t-online.de St. Leonhard, Weiler
Sieben Schmerzen Mariens, Moos Freitag, 14. September – Kreuzerhöhung,
Internet und E-Mail St. Blasius, Bankholzen Fest
Die aktuellsten Hinweise sowie die Termine Freitag, 07. September – Herz-Jesu- Horn 10.00 Ökumenischer Gottesdienst zur
für die kommende Woche sind auf den Freitag Einschulung
Homepages der Kirchengemeinden abruf- Wei 18.30 Hl. Messe 19.00 Feier-Abend am Feuer im Pfarr
bar: www.kath-höri.de garten mit Xénia Huszàr, Gesang und Gitarre
Zentrale E-Mail-Anschrift: Sonntag, 09. September – 23. Sonntag und Ulrike Klopfer. Anschließend Agape, bei
info@kirchen-hoeri.de im Jahreskreis – Welttag der sozialen schlechtem Wetter im Johanneshaus.
Kommunikationsmittel
Pfarrbüro Öhningen, Klosterplatz 3, Wei 10.45 Hl. Messe (Ged.: Johann Glaser) Samstag, 15. September – Vom Tag
78337 Öhningen Moos 19.00 Hl. Messe (Ged.: Peter Niespo- Horn 14.00 Trauung des Paares Christoph
Tel. 07735 7582021 Fax: 7582022, Montag/ rek) Meister und Jacqueline Martin, Radolfzell
Mittwoch/Freitag, 09.00 - 12.00 Uhr Gai 17.00 Sonntagvorabendmesse (für
E-Mail: info@kirchen-hoeri.de Montag, 10. September – Vom Tag Franz Kofler, 2. Opfer für Emma Weiermann)
Pfarrbüro Horn, Kirchgasse 4, Gaien- Wei 8.45 Ökum. Gottesdienst zum Schul-
hofen-Horn jahresbeginn Sonntag, 16. September – 24. Sonntag im
Tel. 07735 2034 Fax: 939722, Dienstag und Jahreskreis
Donnerstag, 09.00 - 12.00 Uhr Dienstag, 11. September – Vom Tag Horn 09.30 Heilige Messe - Nach dem Got-
E-Mail: kath.pfarramt.horn@t-online.de Ba 9.00 Hl. Messe tesdienst laden wir Sie herzlich ins Johan-
Pfarrbüro Weiler, Hauptstraße 47, Moos- Freitag, 14. September – Fest Kreuzerhö- neshaus ein.Wir freuen uns auf gute Ge-
Weiler hung spräche und eine Tasse Kaffee mit Ihnen.
Tel. 07732 4320 Fax: 4340, Dienstag und Wei 10.00 Ökum. Gottesdienst zur Ein- 20.00 Konzert mit Christoph Theinert (Vio-
Freitag, 10.00 - 13.00 Uhr schulung loncello) und Helmut Rauscher (Gitarre)
E-Mail: Kath.pfarramt.weiler@t-online.de
Samstag, 15. September – Gedächtnis
der Schmerzen Mariens
Kindergärten in Trägerschaft der Kath. Wei 18.00 Sonntagvorabendmesse für die Krabbelgruppe Horn
Kirchengemeinde Höri Pfarrgemeinde
Kindergarten Bankholzen, Tel. 07732 53689 Lädt alle Kinder zwischen
Kindergarten Schienen, Tel. 07735 3639 Sonntag, 16. September – 24. Sonntag 0 – 3 Jahren ein!
im Jahreskreis
Moos 09.30 Patrozinium zu Ehren der Wann: Ab dem 14. September jeden Frei-
Kleinkindspielgruppen, Hilfe von Haus Sieben Schmerzen Mariens Festgottes- tag von 10.00 Uhr - 11.30 Uhr
zu Haus, 1- 3jährige: dienst für die Pfarrgemeinde – musik.
Pfarrhaus Bankholzen: Gänseblümchen mitgestaltet vom Kirchenchor Vordere Wo: Im Johanneshaus in Horn
(Katja Lohner mobil 0151 – 23896676) Höri, unter der Leitung von Frau Larissa
Pfarrhaus Hemmenhofen: Sonnenkäfer Malikova - ( Ged:. Wolfgang Haas, Reinhard Interessiert?
(Angelika Abele mobil 0152 – 36294528) u. Ida Bruttel, Bernhard u. Herta Weiermann Dann komm einfach vorbei oder melde
Montag bis Donnerstag ) Im Anschluss sind alle herzlichst zum dich bei Eva Kuhn 07735 / 919540
von 08.30 bis 12.00 Uhr Stehempfang eingeladen.

Freitag, den 7. September 2018 13


Höri-Woche

Gemeinsame Nachrichten lerisch zu gestalten.


Hintere Höri Am Vorabend zum 1. Advent, Samstag, den
Geänderte Gottesdienstzeiten ab Sep- 1. Dezember 2018, werden diese vier Kunst-
tember 2018 – Bitte beachten Sie folgen- Fenster im Rahmen einer Open-Air-Feier er-
St. Hippolyt und Verena, Öhningen
de Änderungen! öffnet.
St. Genesius, Schienen
Sonntagvorabendmessen in Gaienhofen im- Die gestalteten Fenster sollen während der
St. Pankratius, Wangen
mer um 17.00 Uhr, Adventszeit, d.h. bis zum 4. Advent, also
Sonntagvorabendmessen in den übrigen 23.12.2018, immer ab Einbruch der Dunkel-
Bitte beachten Sie die geänderten Got-
Gemeinden immer um 18.00 Uhr heit von innen beleuchtet werden.
tesdienstzeiten am Samstagabend
außerdem wird in Moos im 14-tägigen Ein Fenster hat die Größe von 160 x 100 cm;
Neu: Die Vorabendmessen beginnen
Rhythmus eine Sonntagabendmesse um das Format der zu gestaltenden Fläche be-
immer um 18.00 Uhr
19.00 Uhr angeboten. trägt 100 x 70 cm.
Samstag, 08. September – Fest Mariä Als Technik wird farbiges Transparentpapier,
Ökumenisches Abendgebet mit meditati- in Lagen collagiert, vorgegeben.
Geburt -Kollekte zum Welttag der Kom-
ven Liedern der Taizé-Gemeinschaft, am Das Material wird von der Kirchgemeinde
munikationsmittel
Sonntag, 23. September, 19.00 Uhr in gestellt.
Öhn 11.00 Taufe von Naila Leu
der Petruskirche in Kattenhorn.
Wa 18.00 Sonntagvorabendmesse (für
Wir hören und singen die einfachen, vielen Die fertigen Arbeiten verbleiben nach Been-
Ludwig-Friedrich Eddelbüttel und verstor-
Menschen z.T. schon bekannten Lieder aus den der Aktion beim jeweiligen Künstler.
bene Angehörige)
Taizé mit Instrumentalbegleitung, wir hö- Zur Veranstaltung wird es Veröffentli-
ren eine Lesung aus der Bibel, wir haben chungen in der örtlichen Presse, auf der
Sonntag, 09. September – 23. Sonntag
Muße zum Gebet oder zu einem Moment Homepage der Kirchengemeinde und auf
im Jahreskreis -Kollekte zum Welttag der
der Stille.Ehrenamtliche der katholischen Facebook geben. Die Kirchengemeinde Gai-
Kommunikationsmittel
Kirchengemeinde auf der Höri laden alle ein, enhofen bietet den beteiligten Kunstschaf-
Öhn 09.30 Heilige Messe (für Maria und
die einfach einen Moment der Ruhe suchen fenden dadurch eine öffentliche Plattform.
Bernhard Weber) anschl. Kirchenkaffee
oder die dankbar sind für die Gelegenheit Inhaltlich sollten die Arbeiten einen Bezug
Montag, 10. September – Vom Tag
zum gemeinsamen Gebet. zum Advent aufweisen.
Öhn 20.00 Probe des Kirchenchores Öh-
ningen im Bürgersaal im Rathaus Öhningen
Dienstag, 11. September – Vom Tag Interessierte Kunst-Schaffende melden sich
Wa 18.30 Heilige Messe (für Maria Renz, Evangelische bitte bis zum 15.09.2018 per Mail an unter:
Ingeborg.Koch@kbz.ekiba.de
gestiftet von der Frauengemeinschaft Kirchengemeinde auf der Höri
Wangen)
Mittwoch, 12. September – Mariä Namen Am Sonntag, den 16. September 2018
So.9.9.
Öhn 09.00 Heilige Messe (für Hans Grieger) nach dem Gottesdienst, um 11.15 Uhr,
10:00 Gottesdienst in der Petruskirche
Donnerstag, 13. September – Hl. Johan- wird es ein Kolloquium im Gemeindehaus
Kattenhorn (Pfr. Klaus)
nes Chrysostomus mit genaueren Informationen zu Technik
Wa 20.00 Elternabend zur Erstkommu- und Material, Zeitplan und Organisation
Mi.12.9.
nion 2019 – im Pfarrheim Wangen geben.
18:00 Treffen der Konfirmierten im Ge-
Freitag, 14. September – Fest Kreuzerhö- meindehaus Gaienhofen
hung Abgabe der fertigen Arbeiten ist am
Sch 09.00 Wallfahrtsmesse (für Fam. Walch, 4.11.2018.
Fr. 14.9.
Allweyer und Barth) 20:00 Männerthemenkreis
Samstag, 15. September – Vom Tag
Sch 18.00 Sonntagvorabendmesse (für Iris So.16.9.
Konz sowie für Fritz Wiedenbach) 10:00 Gottesdienst im Gemeindehaus
Sonntag, 16. September – 24. Sonntag Gaienhofen (Pfr. Klaus) parallel Evangelische
im Jahreskreis dazu Kindergottesdienst Kirchengemeinde Böhringen
Öhn 09.30 Heilige Messe (für Angela und
Pirmin Schneider) Männerthemenkreis: „Was wollen wir uns Evangelische Kirchengemeinde
noch in unserem Leben erfüllen? Welche Radolfzell-Böhringen
Ziele haben wir noch?“ mit den Orten Böhringen, Reute, Überlin-
Aufgebot: gen, Bohlingen, Bankholzen, Moos, Iznang,
am 14.09. 20:00 Uhr im Gemeindehaus Gai- Weiler
Die Ehe haben sich versprochen Manuela
enhofen, herzliche Einladung an alle interes-
Graf und Nico Weissmann, beide wohnhaft
sierten Männer. Paul-Gerhardt-Kirche
in Horn
Paul-Gerhardt-Str. 2, 78315 Radolfzell
Einladung an Kinder! Tel. 07732 2698, Fax 07732 988504, E-Mail:
• Zum Kindergottesdienst sekretariat@ekiboe.de
Erstkommunion 2019 • in Gaienhofen
Der erste Elternabend zur Erstkommu- Öffnungszeiten des Pfarramtes:
• Sonntag 10:00 Uhr Dienstag und Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr
nion findet am Donnerstag, 13. Sep- • parallel zum Gottesdienst
tember 2018 um 20.00 Uhr im Pfarr- Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
• im neuen Gemeindehaus (außer in den Schulferien)
heim Wangen statt. Herzlich laden wir • biblische Geschichten, beten, singen,
alle Eltern zu diesem ersten Treffen ein. basteln
Bereits im Juli haben die Kinder ein Nach einem gemeinsamen Beginn im Got-
Anmeldeformular erhalten – bit- Sonntag, 09.09.2018
tesdienst gehen die Kinder mit den Mitar- 09:30 Uhr Begrüßungskaffee
te bringen Sie das ausgefüllte For- beiterinnen in den Nebenraum.
mular zum Elternabend mit. Eltern, 10:00 Uhr Gottesdienst, mit Missy Brooks /
Die nächsten Termine: 16.9. + 30.9.+14.10. Pfr. Weimer, kein Kindergottesdienst
deren Kinder eine andere Schule
besuchen sind ebenfalls herzlich Ausschreibung „KUNSTFENSTER“
zu diesem Elternabend eingeladen. Sonntag, 16.09.2018
Die evangelische Kirchengemeinde Gaien- 09:30 Uhr Begrüßungskaffee
Die Erstkommunionfeier ist am Sonn- hofen lädt Kunst-Schaffende ein, jeweils
tag, 05. Mai 2019 in der Pfarrkirche St. 10:00 Uhr Gottesdienst „Sommernachtsträu-
eines vier Fenstern des Gemeindehauses in me“, mit D. Sontag / Pfr. Weimer, parallel Kin-
Pankratius in Wangen Gaienhofen für die Adventszeit 2018 künst- dergottesdienst

Freitag, den 7. September 2018 14


Höri-Woche

Literarische Wanderung
Museum Fischerhaus Wangen
auf den Spuren
von Hermann Hesse
Die nächste Literarische Wanderung auf den
Spuren von Hermann Hesse findet am Don-
nerstag, 20.09.2018 um 14.15 Uhr beim Hes-
se Museum Gaienhofen statt.

Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes


über Hermann Hesses Gaienhofener Jahre
(1904-1907) und begeben sich auf des Dich-
ters Spuren in die von ihm so geliebte und
inspirierende Natur.
Die 1,5 bis 2,5 stündige Wanderung führt bei
guter Witterung zu landschaftlich reizvollen
Orten, die Hermann Hesse oft besucht hat.
Unterwegs werden Texte und Gedichte ge-
lesen.

Weitere Wanderungen finden an folgenden


Donnerstagen statt: 04.10.2018. Eine An-
meldung ist erforderlich, da die Teilnehmer-
Beate Sehnke, Susanne Lubach und Joachim zahl auf 10-25 P. beschränkt ist. Die Kosten
Schweikart betragen 8 €, mit Gästekarte 7 €.
Auch zur langen Nacht der Boden-
see-Gärten sind Atelier und der be- Anmeldung: Kultur- u. Gästebüro Gaien-
leuchtete Skulpturengarten geöffnet: hofen, Tel. 07735-9999123,
7. Und 8. September von 14-22 Uhr. info@gaienhofen.de, www.gaienhofen.de.

Freitag, den 7. September 2018 15


Höri-Woche

Führung zur Ausstellung „Die Manns am Bodensee“


Zur Sonderausstellung „Die Manns am Bodensee“ findet die nächste und letzte Führung mit Dr. Ina Appel am Sonntag, 16.09.2018, um 11
Uhr im Hesse Museum statt. Weitere Informationen sind beim Hesse Museum Gaienhofen erhältlich, Tel.: +49/(0)7735 / 440949, Fax: 07735 /
440948, www.hesse-museum-gaienhofen.de, hesse-museum@gaienhofen.de.

lerischen Landschaften des Bodensees. »Zum


„Entdecken, was uns verbin- Kotzen schön« empfand der Künstler die Mo-
det“ – Tag des offenen tive und Eindrücke, die sich seinen Augen of-
Denkmals 2018 fenbarten. Dix eroberte sich auch diese Sujets.
In Anlehnung an die Tradition der roman-
Unter dem Motto „Entdecken, was uns tischen Malerei entwickelte er sogenannte
verbindet“ findet am 9. September 2018 ›Seelenlandschaften‹, die seine desolate Lage
bereits zum 25. Mal der bundesweite Tag in der ›inneren Emigration‹ widerspiegelten.
des offenen Denkmals statt. Gemeinsam
mit dem Hegau-Geschichtsverein hat Information
das Referat Kultur und Geschichte des
Sonntag, 9. September 2018, 11 – 18 Uhr
Landratsamtes Konstanz auch in diesem
Ganztägig kostenfreier Eintritt, von 11 – 16
Jahr wieder ein vielfältiges Programm im
Landkreis Konstanz zusammengestellt. In Uhr stündlich kostenfreie Führungen
einem Faltblatt sind alle an diesem Tag ge-
öffneten Denkmale mit den entsprechen-
den Führungen und Aktionen im Landkreis Pfahlbauforschung in Hem-
aufgeführt und in einer Übersichtskarte
dargestellt. Als Titelbild ist eines der zwölf
menhofen am Tag des offenen
monumentalen Glasfenster der evange- Denkmals am 9.9.2018
lischen Markuskirche in Singen zu sehen,
die der bedeutende Singener Maler und
Grafiker Curth Georg Becker (1904 - 1972)
für den 1959 entstandenen Neubau ge-
schaffen hat.

Das Faltblatt des Landkreises Konstanz


zum Tag des offenen Denkmals 2018 ist
auf den Webseiten des Landkreises Kon-
stanz (www.LRAKN.de/kultur) und des
Hegau-Geschichtsvereins (www.hegau-
geschichtsverein.de/veranstaltungen) ver-
öffentlicht und liegt in vielen Rathäusern,
Tourist-Informationen und Museen aus.

Museum Haus Dix: Freier Ein- wändiger denkmalgerechter Restaurierung


wurde dieses ehemalige Wohnhaus im Juni
tritt und kostenlose Führungen 2013 als Museum Haus Dix unter der Leitung
am Tag des offenen Denkmals des Kunstmuseum Stuttgart wiedereröffnet. Entdecken Sie am diesjährigen Tag des
Ausgestattet mit Teilen des Originalmobiliars offenen Denkmals unter dem Motto „Ent-
Am Sonntag, 9. September 2018, fin- decken, was uns verbindet“, was uns mit
det deutschlandweit der Tag des offe- und Werken von Otto Dix, lädt das Museum
dazu ein, das Leben der Familie Dix in histori- den Menschen vor 6000 Jahren verbindet:
nen Denkmals statt. Auch das Museum Wie waren die Häuser damals konstruiert?
Haus Dix öffnet bei dieser Gelegenheit scher Atmosphäre kennenzulernen. Im Salon
der Hausherrin Martha widmet sich eine Aus- Mit welchem Holz wurden sie gebaut? Wie
seine Türen – und lädt kostenfrei zu ei- werden die Hölzer datiert? Was aßen die
ner Erkundungsreise durch das Museum. stellung Dix` Begegnung mit der Landschaft.
Berühmt ist sein Ausspruch »Ich stehe vor der Bewohner der Seeufersiedlungen? In wel-
Landschaft wie eine Kuh«: Otto Dix konnte chen Töpfen bewahrten sie ihre Erntevor-
Das Museum Haus Dix ist auch in diesem Jahr
sein Unbehagen nicht verbergen, als er sich räte auf? Schauen Sie den Wissenschaftlern
wieder mit dabei: Neben freiem Eintritt gibt
es stündlich Führungen, die u.a. auch die Ge- nach seinem Umzug an den Bodensee mit und Technikern vor Ort über die Schulter,
schichte zu den Wandmalereien im Keller be- der ländlichen Idylle vor Ort konfrontiert sah. machen Sie mit beim Messen und Datie-
leuchten. Als 1933 die Nationalsozialisten an Der Maler war bis dahin ein wahrer Großstadt- ren von Baumringen und Bestimmen von
die Macht kamen, wurde Otto Dix als einer der mensch, der die wilden 1920er-Jahre in Dres- Pflanzenresten, lassen Sie sich Böden und
ersten Kunstprofessoren aus seinem Lehramt den, Düsseldorf und Berlin verbracht hatte. Sedimente erklären und bestaunen Sie prä-
an der Dresdner Akademie entlassen. Ge- Dix verstand sich als »Augenmensch«, der in historische Gefäße, Werkzeuge und Geräte.
meinsam mit seiner Frau Martha und den Kin- seinen Bildern verarbeitete, was er selbst ge- Hervorragende Erhaltungsbedingungen für
dern Nelly, Ursus und Jan übersiedelte er dar- sehen hat. Dies waren nun nicht mehr die Dir- Holz und Pflanzenreste unter Wasser oder
aufhin an den Bodensee, wo die Familie 1936 nen, Krüppel, Arbeiterjungen oder mondänen in Mooren sorgen für eine große Menge un-
ein Haus in Hemmenhofen bezog. Nach auf- Tänzerinnen der Großstadt, sondern die ma- terschiedlichster Funde aus Pflanzenfasern,

Freitag, den 7. September 2018 16


Höri-Woche

Holz, Knochen, Geweih, Keramik, Stein und Schifffahrt rund um die Höri- und Nachahmung und informiert Verbrau-
Metall. Dazu gehören Bauteile, Haushalts- cherinnen und Verbraucher über die beson-
gegenstände, Kleidungsbestandteile, Gerä- Bülle - Geschichte & Genuss deren Merkmale der Erzeugnisse. Neben der
te und Werkzeuge, aber auch Nahrungsres- Gemeinsam mit Erzeugern, Verarbeitern und Höri Bülle sind aktuell in Baden-Württemberg
te und Mist. Mit modernen archäologischen Gastronomen startet die MS Seestern am insgesamt 17 Produktbezeichnungen ge-
und naturwissenschaftlichen Methoden 25. September 2018 eine ganz besonders schützt. Vom Erhalt alter regionaler Kultur-
läßt sich nicht nur das Alltagsleben der genussvolle Abendrundfahrt für interessier- sorten, wie die „Höri Bülle“, profitieren alle.
Pfahlbauer rekonstruieren, sondern auch te Gäste und Einheimische. Erleben Sie das Sie repräsentieren die Vielfalt der regionalen
ihre Ernährung, das technische Wissen, die Original in verschiedenen Variationen in drei Küche und tragen zum Erhalt der Artenviel-
Gesundheit von Mensch und Tier, die Um- Gängen, vorgestellt und serviert von Hubert falt bei. Sie schaffen auch Identität mit den
welt und ihre Veränderung über die Jahr- Neidhart, Grüner Baum in Moos und Markus Regionen im Land und sind dadurch touris-
tausende. Bruderhofer, Delikat essen in Gottmadingen. tisch bedeutsame Botschafter. Der Verein
Das Landesamt für Denkmalpflege er- Zwischen den Gängen mit regionalem Bülle „Höri Bülle e.V.“ hat mit dem Schutzantrag er-
forscht, schützt und vermittelt am Dienst- Menü erzählt Jürgen Graf (Gemeinde Moos) reicht, ein wichtiges kulinarisches Kulturgut
sitz Hemmenhofen seit inzwischen über die Besonderheiten und die Geschichte zu erhalten. Weitere Infos erhalten Sie auch
über 35 Jahren das Erbe der Pfahlbau- der Höri Bülle. Ein Erzeuger ist jeweils auch unter www.höri-bülle.de.
ten am Bodensee und in Oberschwa- mit an Bord, um über den besonderen An-
ben. Vor Ort arbeiten Archäolog*innen, bau und die Vermarktung der Höri Bülle zu
Botaniker*innen, Dendrochronolog*innen informieren. Darüber hinaus sind Rezept-
und Geowissenschaftler*innen in einem vorschläge und Tipps für die Zubereitung
fächerübergreifenden Forschungszent- erhältlich. Die Fahrt startet jeweils am um 18
rum zusammen. Von 10 bis 16 Uhr sind Uhr am Steg Gaienhofen und um 18.10 Uhr
die verschiedenen Labore geöffnet. Frei- in Steckborn. Anmeldungen sind möglich
er Rundgang durch das Haus. Vorführung beim Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Tel.
von Fundmaterial aus Pfahlbausiedlungen, 07735-9999123, info@gaienhofen.de. Die ty-
Arbeitsweisen in den Laboren sowie tech- pische rote Zwiebel von der Bodensee-Halb-
nischen Geräten. Hausführungen: 11 Uhr insel Höri ist auch kulinarische Botschafterin
und 14 Uhr. Zugang zu Fuß/mit Rad über für das „Genießerland“ Baden-Württemberg.
Fischersteig 9, Zufahrt über Alten Weg/ Mit dem EU-Gütezeichen – „geschützte
Häsliacker (Richtung Friedhof ). Beschränkte geografische Angabe“ (g.g.A.) – fördert die
Parkmöglichkeiten. Das Haus ist nicht barri- Europäische Kommission die Vielfalt der
erefrei (Treppen). 07735-93777112 – jasmin. landwirtschaftlichen Produktion, schützt die
schadmehri@rps.bwl.de Produktbezeichnungen gegen Missbrauch Hubert Neidhart, Grüner Baum Moos

Letzter Fährtag am 09.09.2018 Eventfahrten mit der „MS Seestern“


Achtung:
Wegen Niedrigwasser starten alle Fahrten ab Steg Gaienhofen!

Letzte Abendrundfahrt
11.9.2018, 18:30 Uhr ab Gaienhofen, Fahrpreis im VVK 13 €

Italienisches Buffet
12./17./20./24./27.9., 4.10.2018, 18 Uhr ab Gaienhofen, 18:40 Uhr
ab Steckborn, live an Bord zubereitet von Martin Hagmüller, 2,5 h,
Fahrpreis im VVK 46 €

Bülle-Fahrt rund um die Höri-Bülle


25.09.2018, 18 Uhr ab Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, Höri-Bül-
le in verschiedenen Variationen in 3 Gängen, mit Hubert Neidhart,
Markus Bruderhofer und Jürgen Graf, 3 h Fahrpreis im VVK 55 €

Schlachtschiff
01.10.2018, 18 Uhr ab Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckborn, Fahr-
preis im VVK 42 €

Bier-See-minar
05.10.2018, 18 Uhr ab Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steckbborn, Fahr-
preis im VVK 49 €
Anmeldung und Vorverkauf beim Kultur- und Gästebüro, Tel.
07735/9999-123, info@gaienhofen.de, www.gaienhofen.de.

Rundwanderungen: Die „Höri“ entdecken


Die nächste Rundwanderung über die Höri und durch die Wälder des
Schienerbergs findet am Mittwoch, dem 12.9.2018 mit Wanderführe-
rin Bärbel Liebermann statt. 2-3 h, ab 4 P., Kosten 3 € p. P., Kinder 1,50
€, Treffp. 14 Uhr beim Kultur- u. Gästebüro Gaienhofen.

Anmeldung Tel. 07735/9999123, info@gaienhofen.de, Rückfragen


zur Wanderung bei Wanderführerin Bärbel Liebermann 07735/3979.
Weitere Termine: 26.9. und 10.10.2018.

Freitag, den 7. September 2018 17


Höri-Woche

schen Musik. Im Rahmen seines Master-


Studiums an der Hochschule für Musik Veranstaltungskalender
Detmold, lernte er viele gleichgesinnte
Musiker kennen und ist seither mit ihnen Moos
in verschiedenen Formationen, u.a. My-
lène Kroon & Maesters, unterwegs. Eigene Freitag, 07.09.2018
Tag des offenen Denkmals Kompositionen und Arrangements bilden - 10:00 - 18:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar-
dabei die Grundlage für eine intensive Aus- ten und Freiraum, Bankholzen
Hermann-Hesse-Haus und Hermann einandersetzung mit dem musikalischen - 18:00 Uhr, Feuerwehrhock, Freiwillige Feu-
Hesses Garten Inhalt. Mithilfe des Akkordeons und des erwehr, Feuerwehrhaus Moos
Sonntag, 9.September 2018 Klaviers bildet Michael Rettig immer wie- Samstag, 08.09.2018
10.00 – 18.00 Uhr Freier Zutritt in Haus und der neue Klangsymbiosen aus verschiede- - 10:00 - 16:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar-
Garten. nen Musikstilen. ten und Freiraum, Bankholzen
11.00 und um 16.00 Uhr Führungen zum - 14:30 Uhr, Gartensprechstunde, Garten
Thema „Merkmale der Reformzeit in Haus und Freiraum, Bankholzen
und Garten der Familie Hesse“, Anmeldung - 14:00 - 17:00 Uhr, Ausstellung Malgruppe
07735/440653 Bankholzer Künstlerinnen, Arbeitskreis für
Hermann-Hesse-Weg 2, Gaienhofen Heimatpflege Vordere Höri, Torkel Bankhol-
zen
Sonntag, 09.09.2018
- 09:00 - 12:00 Uhr, Jugendfreizeit mit dem
Der Apfel - Angelsportverein Überlingen am Ried, ab 8
Jahren, ausführliche Informationen im Kin-
„Frucht der Früchte“ derferienprogramm, Anmeldung erforder-
Lesung und Musik im Gewächshaus der lich
Gärtnerei Ruhland - 14:00 - 17:00 Uhr, Ausstellung Malgruppe
Das Gewächshaus der Gärtnerei Ruhland Bankholzer Künsterlinnen, Arbeitskreis für
in Horn bildet am 12.9.2018, um 19:30 Uhr Heimatpflege Vordere Höri, Torkel Bankhol-
den passenden Rahmen für die Lesung „Der zen
Apfel – Frucht der Früchte“. Alex Bänninger Montag, 10.09.2018
schreibt „Wer den Apfel versteht, versteht - 17:30 Uhr, Feierabendtreff, Tennisclub
die Welt.“ Also das Leben? Rot, golden, Moos, Tennisanlage Mooswald
süß und sauer mundet er uns und lindert - 20:00 Uhr, Hock, Tennisclub Moos, Tennis-
so manche Unpässlichkeit. Die Apfelblüh- anlage Mooswald
te zaubert ein Lächeln, der Geruch eines
Kulturelle Weinwanderung Dienstag, 11.09.2018
Apfelkuchens beschwört Kindheitserinne- Seit dem 16. Jahrhundert spielt der Wein - 15:00 Uhr, Treffen der Strickkreisfrauen, Jo-
rungen und zur Weihnachtszeit schmückt eine große Rolle auf der Halbinsel Höri. sefszimmer im Pfarrzentrum Weiler
er den Tannenbaum. Doch gibt es keine Doch nicht immer war er qualitativ so hoch- - 18:00 Uhr, Walking und Nordic Walking mit
andere Frucht, die für so viel Gegensätz- wertig wie heute. Bärbel Keppler, Treffpunkt Friedhof Weiler
liches steht: Freude und Leid, Leben und Mittwoch, 12.09.2018
Tod, Hass und Liebe. Davon erzählt und Bei der Weinwanderung am Sonntag, - 14:00 - 15:00 Uhr, Sprechstunde Tagesmüt-
liest Manuela Trapani und wird von Micha- 16.9.2018, von 17 bis 19 Uhr, probieren Sie terverein, Rathaus Moos
el Rettig auf dem Bajan und dem Akkorde- die Edeltropfen der Region. Von Manuela - 19:15 Uhr, Öffentliche Bauausschusssit-
on begleitet. Weitere Informationen und Griß, Wiischöpfle Gaienhofen, erfahren Sie zung, Gemeinde Moos, Sitzungssaal Rathaus
Anmeldung beim Kultur- und Gästebüro Wissenswertes rund um die Trauben, Reben, - 19:30 Uhr, Öffentliche Gemeinderatssit-
Gaienhofen, Tel. 07735/9999123, Weingüter und die Entwicklung der Weine. zung, Gemeinde Moos, Sitzungssaal Rathaus
info@gaienhofen.de Zudem serviert sie Ihnen ein Handvesper Freitag, 14.09.2018
Kurzvita von mit frischem Bauernbrot und Landjägern. - 17:30 Uhr, Feierabendregatta, Segel-Club
Carmen Jonas begleitet die Wanderung mit Moos e.V.
literarischen Appetithäppchen rund um Samstag, 15.09.2018
den Wein, von regionalen Künstlern und - 10:00 Uhr, Absegeln, Segel-Club Moos e.V.
anderen Prominenten. Bei Regen findet die - 7. Lauf und Clubmeisterschaft beim Abse-
Weinprobe mit kulturellem Rahmen im Gäs- geln und Siegerehrung, Segelclub Iznang,
tebüro Gaienhofen statt. Treffpunkt ist am Rathaus Iznang
Sonntag, 16.09.2018, 17 Uhr beim Kultur- Sonntag, 16.09.2018
und Gästebüro Gaienhofen. Der Preis pro - 11:00 Uhr, Sommerfest, Tennisclub Moos,
Person beträgt 19 €, die Wanderung findet Tennisanlage Mooswald
ab 8 Personen statt. - Patrozinium Sieben Schmerzen Marien,
Kath. Kirche, Kirche Moos
Anmeldung beim Kultur- und Gästebüro, - 10:00 Uhr, Familienfest mit Königsschie-
Manuela Trapani wurde in Lindenberg im Tel. +49(0)7735/9999123, ßen, Schütenverein Weiler-Höri, Schützen-
Allgäu geboren und lebt mit ihrem Mann info@gaienhofen.de. haus Weiler
und ihren drei Söhnen im Hegau. Sie kon- Montag, 17.09.2018
zipiert und hält Lesungen für Kinder und - 17:30 Uhr, Feierabendtreff, Tennisclub
Erwachsene, schreibt selbst Prosa und Lyrik Moos, Tennisanlage Mooswald
und inszeniert mit Kindern. Viele kennen Dienstag, 18.09.2018
sie vom Theater in der GEMS in Singen am - 15:00 Uhr, Treffen der Strickkreisfrauen, Jo-
Hohentwiel, wo sie schon seit 1992 in die sefszimmer im Pfarrzentrum Weiler
unterschiedlichsten Rollen schlüpft. - 18:00 Uhr, Walking und Nordic Walking mit
Bärbel Keppler, Treffpunkt Friedhof Weiler
- 18:00 - 19:00 Uhr, Informationsabend zur
Vita Michael Rettig Schwimmausbildung DLRG, DLRG Gruppe
Michael Rettig‘s musikalisch vielfältige Moos, Wasserrettungswache im Strandbad
Arbeit reicht von Jazz bis zur zeitgenössi- Iznang

Freitag, den 7. September 2018 18


Höri-Woche

Freitag, 21.09.2018 Tel. 07735/9999123 23.09.2018


- 10:00 - 18:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar- 12.09.2018 8:00-13:00 Uhr Abfischen des Angelclub
ten und Freiraum, Bankholzen 19:30 Uhr „Der Apfel – Frucht der Früchte“ Hemmenhofen am Vereinsgelände
- 19:00 Uhr, Radtour, Radfahrverein Weiler, Lesung mit Manuela Trapani und musika- 23.09.2018
Treffpunkt am alten Feuerwehrhaus lische Begleitung durch Michael Rettig in 9:30 Uhr Patrozinium St. Mauritius in der
Samstag, 22.09.2018 der Gärtnerei Ruhland, Vorverkauf beim Kapelle St. Mauritius Gaienhofen
- 10:00 - 16:00 Uhr, Gartenbesichtigung, Gar- Gästebüro, Tel. 07735/9999123 23.09.2018
ten und Freiraum, Bankholzen 13.09.2018 14-17:00 Uhr Wildkräutererkundung „Wir
- 14:30 Uhr, Führung „Dorfgärten“, Garten 14:15 Uhr „Kunst-Radtour“ geführte Radtour kochen dir dann wieder so schöne Sauer-
und Freiraum, Bankholzen auf der Kunstroute Untersee mit Carmen ampferpuddings“: Kräuter-Wiesen-Führung
- 19:30 Uhr, La Bella und Bernd Maurer „ver- Jonas ab Hesse Museum Gaienhofen, ca. 2 mit Verkostung ab Hermann-Hesse-Haus
stärkt“, Förderverein Musikverein Bankhol- h, Anmeldung Tel. 07735/9999123 (1907-1912), Anmeldung Tel. 07735/440653
zen, Torkel Bankholzen 13.09.2018 23.09.2018
Sonntag, 23.09.2018 18:00 Uhr Ital. Buffet an Bord der Höri- 14 und 15:30 Uhr Öffentl. Führung im
- 11:00 Uhr, Vereinsmeisterschaften, TuS Izn- Fähre ab Steg Gaienhofen, 18:10 Uhr Museum Haus Dix Hemmenhofen, Anmel-
ang, Sportanlangen Mooswald ab Steckborn, ca. 2,5 h, Anmeldung Tel. dung 07735/937160 o. dix@kunstmuseum-
Montag, 24.09.2018 07735/9999123 stuttgart.de
- 17:30 Uhr, Feierabendtreff, Tennisclub 15.09.2018 24.09.2018
Moos, Tennisanlage Mooswald 11:30 Uhr Einschulungsfest: leckeres Kin- 18:30 Uhr Malerei im Hesse-Haus: Bilderfüh-
Dienstag, 25.09.2018 dermenü und Kinderprogramm im Hotel rung im Hermann-Hesse-Haus (1907-1912),
- 14:30 Uhr, Kaffeenachmittag, Arbeitskreis Gasthaus Seehörnle Anmeldung Tel. 07735/440653
für Heimpatpflege Vordere Höri, Torkel 15.09.2018 24.09.2018
Bankholzen 14:00 Uhr Absegeln mit Matchrace des 18:00 Uhr Italienisches Buffet an Bord der
- 15:00 Uhr, Treffen der Strickkreisfrauen, Jo- Yachtclub Hemmenhofen-Untersee Höri-Fähre ab Steg Gaienhofen, 18:10 Uhr
sefszimmer im Pfarrzentrum Weiler 15.09.2018 ab Steckborn, ca. 2,5 h, Anmeldung beim
- 18:00 Uhr, Walking und Nordic Walking mit 14:30 Uhr Öffentl. Führung im Hesse Muse- Gästebüro Tel. 07735/9999123
Bärbel Keppler, Treffpunkt Friedhof Weiler um Gaienhofen, ab 6 P. 25.09.2018
Freitag, 28.09.2018 16.09.2018 18:00 Uhr Bülle-Fahrt auf der MS Seestern
- 19:30 Uhr, Vereinshock, Segel-Club Moos 11:00 Uhr Führung zur Sonderausstellung mit regionalem Menü rund um die Höri-
e.V., Seglerheim „Die Manns am Bodensee“ mit Dr. Ina Bülle mit Hubert Neidhart & Verein Höri-Bül-
Appel im Hesse Museum Gaienhofen, Tel. le. Ab Steg Gaienhofen, ab Steckborn 18:10
Ausstellung im Rathaus 07735/440949 Uhr, ca. 3 h, VVK Tel. 07735/9999123
16.09.2018 26.09.2018
Religionen und Krieg - Digitaldruck 17:00 Uhr Kulturelle Weinwanderung durch 14:00 Uhr „Die Höri entdecken“ Rundwan-
Künstler: Shady Almatar den Gaienhofener Weinberg und anschl. derung über die Höri und durch die Wälder
Besichtigung während den Öffnungszeiten: Weinprobe mit Picknick im Freien. Geführt des Schienerberges mit der Wanderführerin
Montag, Dienstag, von Manuela Griß, Wiischöpfle und Carmen Bärbel Liebermann, Dauer ca. 2 – 3 h, ab
Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr Jonas, Anmeldung beim Kultur- und Gäste- 4 P., Treffp.: Kultur- und Gästebüro Gaien-
Mittwoch 8:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr büro, Tel. 07735/9999123 hofen, Anmeldung Tel. 07735/9999123
Freitag 8:00 - 12:30 Uhr 17.09.2018 26.09.2018
18:00 Uhr Ital. Buffet an Bord der Höri-Fähre 19:00 Uhr Musikerfahrt „Schlegele Kings“
ab Steg Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steck- mit der Höri-Fähre ab Steg Gaienhofen,
born, ca. 2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro ausgebucht
Tel. 07735/9999123 27.09.2018
Veranstaltungskalender 18.09.2018 18:00 Uhr Ital. Buffet an Bord der Höri-Fähre
Gaienhofen 17:30 Uhr Live Musik und Gutes vom Grill ab Steg Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steck-
beim Plätzle am See mit Late Passion born, ca. 2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro
09.09.2018 19.-22.09.2018 Tel. 07735/9999123
Tag des offenen Denkmals LANDSCHAFT – Impression, Reduktion, Abs- 28.09.2018
10:00-18:00 Uhr im Hermann-Hesse-Haus traktion. Malkurs im Atelier Heidi Reubelt in 18:00 Uhr Whisky Tasting an Bord der Höri-
(1907-1912) und Garten, 11 und 16 Uhr Horn, www. heidireubelt.de Fähre MS Seestern ab Steg Gaienhofen,
Führungen, Annmeldung 07735/440653 19.09.2018 ausgebucht
11:00-18:00 Uhr im Museum Haus Dix Hem- 20:00-21:30 Uhr Zur Blauen Stunde in Her- 29.09.2018
menhofen, 14 und 15:30 Führungen mann Hesses Garten: Apéro, Lesung und 12:00 Uhr Führung: „Hermann Hesses
10:00-16:00 Uhr Landesdenkmalamt Au- Gartenerkundung. Hermann-Hesse-Haus Garten in Gaienhofen: Damals und heute“,
ßenstelle, 11 und 14 Uhr Führungen (1907-1912), Anmeldung 07735/440653 beim Hermann-Hesse-Haus (1907-1912),
20.09.2018 Anmeldung unter Tel. 07735/440653
09.09.2018 14:15 Uhr Literarische Wanderung auf den 29.09.2018
8:00-13:00 Uhr Hechtfischen mit dem An- Spuren von Hermann Hesse, 10 – 25 P., nur 14:30 Uhr Öffentl. Führung im Hesse Muse-
gelclub Hemmenhofen ab Vereinsgelände bei guter Witterung, Anmeldung unter Tel. um Gaienhofen, ab 6 P.
11.09.2018 07735/9999123 29.09.2018
18:30 Uhr Abendrundfahrt mit der Höri- 20.09.2018 16:00 Uhr Führung: „Familie Hesse im eige-
Fähre ab Steg Gaienhofen, ca 1,5 h, Anmel- 18:00 Uhr Ital. Buffet an Bord der Höri-Fähre nen Haus (1907-1912)“ Hermann-Hesse-
dung unter Tel. 07735/9999123 ab Steg Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steck- Haus, Anmeldung Tel. 07735/440653
12.09.2018 born, ca. 2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro 29.09.2018
14:00 Uhr „Die Höri entdecken“ Rundwan- Tel. 07735/9999123 19:00 Uhr Konzert des Vokalensemble
derung über die Höri mit der Wanderfüh- 22.09.2018 Gaienhofen in der Melanchthonkirche,
rerin Bärbel Liebermann, Dauer ca. 2 – 3 h, 14:30 Uhr Öffentl. Führung im Hesse Muse- geistliche und weltliche Chormusik aus 5
ab 4 P. Treffp.: Gästebüro, Anmeldung Tel. um Gaienhofen, ab 6 P. Jahrhunderten, Leitung Siegfried Schmid-
07735/9999123 22.09.2018 gall, Vorverkauf beim Gästebüro, tel.
12.09.2018 17:00 Uhr Weinfest „Nacht der Weine – 07735/9999123
18:00 Uhr Ital. Buffet an Bord der Höri-Fähre Sternstunden für den Genuß“ im Wiischöpf- 30.09.2018
ab Steg Gaienhofen, 18:10 Uhr ab Steck- le Gaienhofen, Musikalischer Besuch des 10:00 Uhr Mord am Horn – Krimiwanderung
born, ca. 2,5 h, Anmeldung beim Gästebüro Alphornvereins auf der Höri ab Kultur- und Gästebüro Gai-

Freitag, den 7. September 2018 19


Höri-Woche

enhofen, ca. 6-7 h, ca. 8-10 km, Info unter Samstag, 15.09.2018
www.original-landreisen.de, Veranstaltungskalender Geführte Rheintour bis Schaffhausen,
Tel. 076345695626 Hochrhein-Kanutour
30.09.2018 Öhningen 9 Uhr Treffpunkt: Bootsscheune Wangen,
10:30 Uhr Führung: „Mia Hesse geb. Seeweg 13
Bernoulli – Gaienhofener Alltag neben Freitag, 07.09.2018 Mittagspause ca. 1 Std. im Strandbad Gailin-
Hermann Hesse“, im Hermann-Hesse-Haus Geführte Rheintour bis Diessenhofen gen, Rückfahrt mit dem Kursschiff möglich.
Gaienhofen, Hermann-Hesse-Weg 2, An- (Schweiz) Infos/Anmeldung: Bootsscheune Wangen,
meldung unter Tel. 07735/440653 15:30 Uhr ...Freitags der Sonne entgegen! Tel. 07735 440662
30.09.2018 Treffpunkt: Bootsscheune Wangen, Seeweg 13 Samstag, 15.09. und 16.09.2018
11:00 Uhr Vernissage „HALB INNER HALB Rückfahrt gemeinsam mit dem Bus, Rück- Untersee-Cup beim Wassersportverein
AUSSER HALB“ Der Körper des Fremden, kehr in Wangen ca. 20:30 Uhr, Infos/Anmel- Wangen, Gelände des WVWA
Ausstellung im Hesse Museum Gaienhofen dung: Bootsscheune Wangen, Tel. 07735 Samstag, 15.09. und 16.09.2018
30.9.-10.2.2019 440662 Endspiele der Clubmeisterschaften beim
30.09.2018 Freitag, 07.09.2018 Tennisclub Schienerberg in Schienen
14:30 Uhr Führung: “Reformierte Lebensart 20:30 Uhr Konzert in Wangen „Passion Grace Samstag, 15.09.2018
um 1900 – Einfluss auf Mia und Hermann And Fire“ Christoph Theinert - Violoncello & Museumsnacht Hegau Schaffhausen 2018
Hesse in Gaienhofen“ im Hermann-Hesse- Rudi Hartmann - Akkordeon - Museum Fischerhaus Wangen, Seeweg
Haus, Hermann- Hesse-Weg 2, Anmeldung Kulturscheune, Zur Lände 14 1,18:00 bis 1:00 Uhr lebendiger Einblick
Tel. 07735/440653 Samstag, 08.09.2018 in das Leben der jungsteinzeitlichen wie
30.09.2018 Geführte Rheintour bis Schaffhausen, bronzezeitlichen Siedler.
17:00 Uhr Konzert des Vokalensemble Hochrhein-Kanutour Kurzvorträge mit Infos zum UNESCO-Welt-
Gaienhofen in der Lutherkirche Singen, 9 Uhr Treffpunkt: Bootsscheune Wangen, erbe, ab 19 Uhr Live für Kinder: Zwirnen
geistliche und weltliche Chormusik aus 5 Seeweg 13 zum Mitmachen.
Jahrhunderten, Leitung Siegfried Schmid- Mittagspause ca. 1 Std. im Strandbad Gailin- - Bootsscheune in Wangen, Seeweg
gall, Vorverkauf beim Gästebüro, tel. gen, Rückfahrt mit dem Kursschiff möglich. 13,18:00 bis 23:30 Uhr mit Bildhauerin Vera
07735/9999123 Infos/Anmeldung: Bootsscheune Wangen, Floetemeyer-Löbe in ihrem Atelier.
Tel. 07735 440662 Sie können Zuschauen beim Bronzeguss
Samstag, 08.09.2018 ihrer Skulpturen.
Ausstellungen 9:30 Uhr Distanz Regatta in Öhningen, Sonntag, 16.09.2018
Hafen Oberstaad „90 Jahre FC Öhningen“
Hesse Museum Gaienhofen Samstag, 08.09.2018 ab 11 Uhr Frühschoppen mit Unterhal-
Die Manns am Bodensee 17:30 Uhr Konzert-Reihe: Kristal-Klang- tungmusik an der Sepp-Schweizer-Hütte,
Dauer: bis 16.09.2018, Abend im Hotel Auer, Wangen, Im Hofer- Öhningen (nur bei guter Witterung)
Geöffnet: Di-So 10-17 Uhr gärtle 1 ab 15 Uhr FC Öhningen-Gaienhofen : SG
Informationen Hesse Museum, Kapellenstr. Kostenfreie Veranstaltung, Spende will- Reichenau, Brühlstadion Öhningen
8, 78343 Gaienhofen, Tel. 07735/440949, kommen. Anmeldung unter 07735 93190 Freitag, 21.09.2018
Fax 440948, (Gasthof Auer) Geführte Rheintour bis Diessenhofen
www.hesse-museum-gaienhofen.de, Montag, 10.09.bis 07.10.2018 (Schweiz)
hesse-museum@gaienhofen.de „Bodensee-Fischwochen 2018“ am westli- 15:30 Uhr ...Freitags der Sonne entgegen!
chen Bodensee. 3-Gang-Fischmenüs in 14 Treffpunkt: Bootsscheune Wangen, Seeweg
HALB INNER HALB AUSSER HALB Restaurants zum Festpreis 13
Der Körper des Fremden Infos Tourist-Information Öhningen, Tel. Rückfahrt gemeinsam mit dem Bus, Rück-
Zeichnungen von Markus Daum, Essay von 07735 819-20 kehr in Wangen ca. 20:30 Uhr, Infos/Anmel-
Michael Roes Dienstag, 11.09.2018 dung: Bootsscheune Wangen, Tel. 07735
Dauer: 30. September 2018 – 10. Februar 14 Uhr Wangener Bänkle-Wanderung über 440662
2019, Geöffnet: Di-So 10-17 Uhr den Panoramaweg mit Blick auf den Unter- Freitag, 21.09.2018
see, Aufenthal auf Herbert‘s Alm. 20:30 Uhr Konzert in Wangen „Les Saxofous“
Anmeldung bei Löble-Reisen in Wangen, Musikalität, Spontanität und Humor
Museum Haus Dix Hemmenhofen Tel. 07735 3138 oder den Tourist-Infos auf Kulturscheune, Zur Lände 14
der Höri. Samstag, 22.09.2018
Von der Großstadt an den Bodensee –
Mittwoch,12.09.2018 (letzte Veranstaltung Geführte Rheintour bis Schaffhausen,
Otto Dix Begegnung mit einem Land-
in diesem Jahr) Hochrhein-Kanutour
schaftsidyll, Ausstellung im Atelier und
9:30 - 10:15 Uhr Qigong am See in Wan- 9 Uhr Treffpunkt: Bootsscheune Wangen,
Salon Martha Dix
gen, Hotel Residenz am See, nur bei guter Seeweg 13
Geöffnet: Di-So: 11-18 Uhr
Witterung, Mittagspause ca. 1 Std. im Strandbad Gailin-
Informationen:
Donnerstag, 13.09.2018 (letzte Führung gen, Rückfahrt mit dem Kursschiff möglich.
Museum Haus Dix Hemmenhofen,
in diesem Jahr) Infos/Anmeldung: Bootsscheune Wangen,
Tel. 07735/937160,
09:30 Uhr „Klosterspuren am Untersee“, Tel. 07735 440662
www.museum-haus-dix.de,
Führung durch das ehemalige Chorherren- Samstag, 22.09.2018
dix@kunstmuseum-stuttgart.de
stift Öhningen. 17:30 Uhr Konzert-Reihe: Kristal-Klang-
Treffpunkt: Brunnen beim Rathaus. Infos: Abend im Hotel Auer, Wangen, Im Hofer-
Tourist-Information Öhningen, Tel. 07735 gärtle 1
Seeatelier Gaienhofen
819-20, oder kurz vorher im Rathaus. Kostenfreie Veranstaltung, Spende will-
Im Garten des Faun Freitag, 14.09.2018 kommen. Anmeldung unter 07735 93190
Ausstellung Skulptur und Malerei - Susanne Geführte Rheintour bis Diessenhofen (Gasthof Auer)
Lubach und Joachim Schweikart (Schweiz) Ausstellungen
Dauer: 1.-16.9.2018, geöffnet: tägl. 14:00- 15:30 Uhr ...Freitags der Sonne entgegen! Museum Fischerhaus Wangen, Öffnungs-
19:00 Uhr, 7. /8.9.2018 14:00-22:00 Uhr Treffpunkt: Bootsscheune Wangen, zeiten vom 01.04.2018 - 14.10.2018: Di-Sa
Informationen: Seeweg 13 12:30 - 17 Uhr, Sonn-und Feiertage 14-17
Seeatelier Gaienhofen, Schweizerhalde 2, Rückfahrt gemeinsam mit dem Bus, Rück- Uhr
78343 Gaienhofen, Tel. 07735/2455, kehr in Wangen ca. 20:30 Uhr, Infos/Anmel- Herbstausstellung. 01.09.-14.10.2018 „pho-
www.seeatelier-gaienhofen.de, dung: Bootsscheune Wangen, tographic Alphabet“ von Krisztián Szalai
seeatelier-gaienhofen@t-online.de Tel. 07735 440662 Dauerausstellung: Jungsteinzeitliche

Freitag, den 7. September 2018 20


Höri-Woche

Pfahlbaufunde aus dem UNESCO-Welterbe, Kapelle, Schienen, Am Käppeleberg 3 Stein am Rhein


Süßwasserfossilien aus dem Miozän „Kapellen-Kreuzgarten und Räucher-
pflanzgarten“ Museum Lindwurm:
Garten-Rendezvous am Untersee, freie • Juli und September jeden Donners- Fr 07.09. bis 28.09.2018 jeweils freitags
Besichtigung von Privatgärten: tag von 15 bis 17 Uhr Privatgarten Wil- 15.00 Uhr öffentliche Themenführungen
• Ganzjährig nach telefonischer Ver- helm, Wangen Am Rebberg 2. Sa 15.09.2018, 18.00 Uhr
einbarung unter 07735 9382010, Pri- • Ein Blick über den Zaun in den viel- Museumsnacht Hegau-Schaffhausen
vatgarten Fam. Otterbach in Wangen, leicht kleinsten Bauerngarten Deutsch- Mehrzweckhalle Schanz:
Pankratiusweg 2 lands bei Vera Floetemeyer-Löbe in Sa 15.09.2018, 19.30 Uhr Jahreskonzert
• bis 30.09.2018, täglich von 11:00 - Wangen, Seeweg 13. 2018 „Tshotsholoza“ DERCHOR auf Reisen
17:00 Uhr St. Michael und St. Mauritius

oder anderes vorrätig hat: bitte unbedingt kickt, um einen der begehrten Pokale nach
Vereine Höri mitbringen. Hause zu bringen. Am Ende gab es nicht nur
Termin: Freitag, 21. September von 15 bis glückliche Sieger und tolle Spiele, sondern
17 Uhr auch eine stattliche Summe, die nun an das
Treffpunkt: Bei Familie Christina Brügel, HJW übergeben werden konnte. Das Geld
Gartenstr. 12, Weiler. kam durch die Eintrittsgelder des Turniers,
Anmeldung: Christina Brügel, Tel.: dem Getränke- und Würstchenverkauf und
Pflegemaßnahmen an unserem 07732/55424 oder E-Mail: christinabrue- durch Spenden zusammen.
Streuobst-Lehrpfad am 15. September gel@web.de. Klaus Scheidtmann, Ärztlicher Direktor und
Wir werden folgende Pflegmaßnahmen Michael Bauer, Vorstand Geschäftsführer des Fördervereins des HJW,
durchführen: dankte den Vertretern von der Höri herz-
• Starken Unterwuchs an den Bäumen lich. Das Hegau-Jugendwerk möchte eine
entfernen Rollstuhlschaukel für die kleinen Patienten
• Nistkästen leeren und Insektenhotels anschaffen, mit der Spende des FC Öhnin-
prüfen gen-Gaienhofen ist man diesem Ziel schon
wieder ein Stück näher gekommen. Bild: hjw
Wer mithelfen will ist herzlich eingeladen.
Bitte Astschere oder Baumsäge mitbringen; A-und B-Jugend der SG Höri trainiert mit
Leiter ist vorhanden. Personal Trainer Marc-Andre Huß
Treffpunkt: am Samstag, 15. 09. um 9 Uhr Zum Start unserer Vorbereitung für die Sai-
am Beginn des Streuobst-Lehrpfades auf son 2018/19 haben uns unsere Trainer Jörg
der Mooser Seite Steinhäusler , Michael Moll und Patrick Wil-
lig mit Marc Huß überrascht. Marc ist ein
Personal Trainer und somit ein Profi für die
Bereiche Fitness-, Kraft-, Athletik-und Koor-
dinationstraining. Eine gute Stunde hat er
uns interessante, nützliche und intensive
Übungen gezeigt, die man auch im norma-
len Training mit einbauen kann. Diese Übun-
gen durften bzw. mussten wir und ein paar
ehrgeizige Spieler der zweiten Mannschaft
ausüben. Dieses Training war ein anstren- Ergebnisse vom vergangenen
gender aber auch gelungener Start für un- Wochenende:
sere Vorbereitung für die kommende Saison. FC Öhningen-Gaienhofen I –
Hier nochmal einen großen Dank an Marc- FC Rot-Weiß Salem 0:3
Andre Huß für dieses etwas andere Training. FC Öhningen-Gaienhofen II –
SV Worblingen 2:3
Spendenübergabe ans Hegau Jugend- FC Öhningen-Gaienhofen III –
werk SV Worblingen 2 1:5

FC Öhningen/Gaienhofen spendet Erlös aus Kommende Spiele des FC ÖG:


Benefizturnier an das Hegau-Jugendwerk Samstag 08.09.2018
Claudia Späth, erste Vorsitzende des FC 14:00 Uhr DJK Singen 2 –
Öhningen-Gaienhofen freute sich sicht- FC Öhningen-Gaienhofen III
lich, eine Spende über 2000 Euro an Dr. 16:00 Uhr DJK Singen –
Klaus Scheidtmann, Ärztlicher Direktor des FC Öhningen-Gaienhofen II
Nächstes Teffen der BUND-Kindergruppe Hegau-Jugendwerks (HJW), übergeben zu 16:00 Uhr Türk. SV Singen –
am 21. September können. Das Geld kam anlässlich des dies- FC Öhningen-Gaienhofen I
Wir stellen diesmal den Kräuteressig und jährigen Benefiz-Turniers des FC Öhningen/ 18:00 Uhr SG FC Radolfzell/Öhningen-Gai-
das Kräuteröl her, das die Kindergruppe am Gaienhofen zusammen. Unter dem Motto enh. – SG Owingen-Billafingen/Bonndorf 2
Büllefest verkaufen wird. „Kinder spielen für Kinder“ spielte der Fuß-
Wer noch frische Kräuter wie Rosmarin, Ore- ballnachwuchs der Region für den guten C-Junioren Verbands-Pokal in Öhningen
gano, Basilikum, Schafgarbe,Bohnenkraut, Zweck. Zwei Tage lang hatten rund 400 Kin- Mittwoch 12.09.2018
Girsch oder Hagebutte, Sanddorn, Schlehe der engagiert auf dem Öhninger Grün ge- 19:00 Uhr SG Höri C-Junioren – JFV Singen

Freitag, den 7. September 2018 21


Höri-Woche

Unsere nächsten Termine: che Rundwanderung auf unserem benach-


Sonntag, 23.09.2018 in Gaienhofen: barten Seerücken! Beim Schloß Hubberg
Festgottesdienst zum Patrozinium erfahren wir die Geschichte von Hans Leip,
Hl. Mauritius der 20 Jahre hier wohnte. Bekannt wurde er
als Verfasser des Liedes „Lilli Marleen“ aus
Sprechstunde im Rathaus vor Ort Sonntag, 28.10.2018 in Öhningen: 1915.Seine letzte Ruhestätte ist auf dem
Wir bieten eine monatliche Sprechstunde in Gottesdienst zum Missionssonntag Friedhof in Horn/Höri. Beim Forstwerkhof
den Rathäusern der Gemeinden Moos und hielten wir unsere Vesperrast. Der 40 Meter
Öhingen an. Sie finden uns in der Zeit von Aktuelle Infos im Internet: hohe Napoleon-Turm thront beim Weiler
9 - 11 Uhr im Sitzungszimmer des jeweiligen hoeriluja.lima-city.de Hohenrain oberhalb von Wäldi in 623 Me-
Rathauses. Wir würden uns freuen, wenn Sie ter im Kanton Thurgau, er ist unterwegs nie
die Gelegenheit vor Ort nutzen und wir dort sichtbar, erst wenn man direkt davor steht!
ins Gespräch kommen können. Wir freuen Bereits 1829 wurde auf Initiative des erst
uns auf den Austausch mit unseren Helfe- 20-jährigen Louis Napoleon, dem späteren
rinnen und Helfern, sowie unseren Klienten König der Franzosen, ein Aussichtsturm
und deren Angehörigen, sowie jedem inter- an dieser Stelle gebaut, das Belvedere zu
essierten Bürger, sie sind eingeladen sich bei Hohenrain. Auf den 50 Infotafeln im Turm-
uns zu informieren! Unsere Clubabende finden immer am letz- aufgang werden die wichtigsten Ereignis-
Nächster Termin in Öhningen: ten Mittwoch im Monat um 20 Uhr im Schüt- se dieser Region festgehalten. Nach 208
Mittwoch 12.9. zenverein, Kirchgasse 15, in 78345 Weiler Turmstufen bei freiem Eintritt genießen wir
Nächster Termin in Moos: Donnerstag 13.9. statt. auf der Plattform in 36 Meter Höhe einen
spektakulären kaiserlichen Rundblick.
Sie möchten Ihre Modellbahn verkaufen,
Einladung zum Frühstückstreffen für dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, Auf dem Rückweg entdeckten wir unter
Senioren wir helfen Ihnen gern. Tel.: 01727484101 dem Vordach einer Scheune eine sechs
Herzliche Einladung an alle Senioren zu un- www.eisenbahnclub-hoeri.de Meter hohe Figur des angeblich klein-
serer gemütlichen Frühstücksrunde. wüchsigen Korsen Napoleon Bonaparte,
Das Treffen findet statt: die ein Thurgauer Militärfan und Sammler
am 12.09. 2018 2003 ersteigert hatte!
von 9.00 – 11.00 Uhr
im Pfarrzentrum Weiler Insgesamt waren wir in ca. 4 Stunden ca. 12
Auch wenn Sie uns noch nicht kennen, km unterwegs und hatten viel Spaß unter-
schauen Sie einfach mal ganz unverbindlich und miteinander! Die abschließende Kaf-
vorbei. fee-Einkehr auf Arenenberg rundete die-
Frau Dummel und Frau Wieland freuen sich Nachlese vom Bezirks-Berg-Wanderwo- sen Wandertag harmonisch ab! Herzlichen
auf Ihr Kommen. chenende bei Einsiedeln Dank an die Wanderführerin Käthy!
Eine Mitfahrgelegenheit kann organisiert Mit Wanderführer Christian Hauser von
werden. der OG Geisingen und 28 Mitglieder und Vom 05.-09.09.2018 wandern wir mit unse-
Gästen aus den Ortsgruppen fuhren wir ren Hirschberger
Informationen und Anmeldung zur Mitfahr- mit dem Bus nach Sargans.Dort erlebten Wanderfreunden im Brandner Tal/A und
gelegenheit erhalten Sie bei Hilfe von Haus wir eine faszinierende Stollenwelt-Führung erleben einen Almabtrieb!
zu Haus e.V., Telefon: 07735 /919012 mit Helm im größten Schaubergwerk der
Schweiz bei 13 Grad mit Bähnle und zu
Fuß.Nachmittags wanderten wir im größ-
ten zusammenhängenden Hochmoor der
Schweiz in Rothenthurm ab Biberegg. Wir
Bürozeiten:
lernten eine sagenhafte und üppige Flora-
Mo, Di, Do 9-12 Uhr, Mi 14-16 Uhr
und Fauna dieser Moorlandschaft kennen.
Im Hotel Allegro in Einsiedeln wurden wir
Kirchgasse 2, Gaienhofen-Horn, 07735-
erwartet und nach dem Abendessen run-
919012, info@hilfevonhauszuhaus.de
dete ein abendlicher Stadtgang durch
www.hilfevonhauszuhaus.de
diesen Marienwallfahrtsort mit seinem Wir laden ein am Sonntag 16.09.2018 auf
Kleinkindgruppen für 1-3 jährige,
Barockkloster den Tag ab. Zur Höhenwan- 09.30 Uhr (geändert) zur Pilzexkursion im
Mo-Do 8:30 - 12 Uhr
derung zum Sattelegg fuhren wir mit dem schönsten Waldesgrunde mit der geprüf-
Postbus nach Willerzell über den Sihlsee, ten Pilzsachverständigen Elke Hofmann;
Sonnenkäfer in Hemmenhofen:
dem größten Stausee der Schweiz. Durch Bitte Korb und Messer mitbringen, keine
0152-36294528
eine kurzfristige Streckenänderung er- Plastiktüten! Dauer ca. 3 Stunden, Preis pro
Gänseblümchen in Bankholzen:
reichten wir nur Gueteregg und genossen Person 15 €
0151-23896676
auch da die grandiose Aussicht. Die Schlus-
seinkehr fand im Gasthaus Wider in Bietin- Begrenzte Teilnehmerzahl,
gen statt. Ein herzliches „Dankeschön“ an Anmeldung erwünscht bis 10.09.2018
den Wanderführer Christian Hauser von
der OG Geisingen. bei Angela Bruttel Tel. 07735-698
Treffpunkt *09.30 Uhr** (geändert) Bauhof
Gaienhofen, Zur Hohenmarkt 31
Nachlese von der Wanderung Geh aus mein Herz und suche Pilze ....!
Unsere erste Probe nach der Sommerpause zum Napoleon-Turm ab Arenenberg
findet am Mittwoch, 12.09.2018 statt. Mit der lieben Käthy aus Mammern star-
teten wir über Hubberg zum 40m hohen
Dann heißen wir wieder mittwochs um Turm, der beim Weiler Hohenrain oberhalb
19:30 Uhr im Horner Johanneshaus gern Wäldi steht. Bei lichtdurchfluteten Wäl-
neue Sängerinnen willkommen, und auch dern mit Blicken auf den Bodensee, bis zur
weitere (!) Sänger. Einfach vorbeikommen, schwäbischen Alb und zu den Alpen, war
reinschnuppern, mitsingen... es eine informative und abwechslungsrei-

Freitag, den 7. September 2018 22


Höri-Woche

nicht bereits eine Rückmeldung erfolgt ist. Pop und Soul hat und bereits international
Vereine Moos Das Schwimmtraining im Mettnaubad in gebucht wird.
Radolfzell beginnt wieder am Dienstag Berndt Maurer und seine Verstärkung aus
Integrativer Segelverein 16.10.2018. Die genauen Zeiten werden am dem Musikverein: Stephan Malicet, Uli
Bodensee e.V. Informationsabend bekanntgegeben bzw. Renz und Christian Waidele werden dazu
per Mail mitgeteilt. einige Besonderheiten präsentieren.
Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins, Für den Kurs für Schwimmanfänger im Früh-
nach 14 Jahren Segeln mit und ohne Handi- jahr 2019 sind nur noch wenige Plätze frei. Das Konzert findet in der Torkel in Bankhol-
cap müssen wir das diesjährige Molenfest am Der Kurs ist für Kinder ab Jahrgang 2013. In- zen statt und kostet 6€.
9.9.18 aufgrund des niedrigen Wasserstandes formation und Anmeldung ist ebenfalls am Freuen Sie sich auf einen tollen Abend!
leider ausfallen lassen. 18.9.2018 möglich.
Die 4 Mini-12er „Mut“ , „Vertrauen“ , „Freude“ Da in der Torkel nur begrenzt Plätze zur Ver-
und „Geduld“ haben inzwischen zu wenig fügung stehen, bitten wir um telefonische
Wasser unter dem Kiel und müssen an Land Büllefesthelfer Reservierung bei Wilfried Merz,
bleiben. Das Büllefest 2018 steht wieder an, wir Telefon: 07732-57046
Auch unsere neue Vereins-Yacht Varianta K3 benötigen dafür viele Hände die mithel-
musste dem niedrigen Wasserstand weichen. fen, damit es wieder ein Erfolg wird. Das
Zum Saisonstart mit Bootstaufe laden wir Büllefest ist für unsere Gruppe eine wich-
dann nächstes Jahr im Mai ein, dort werden tige Einnahmequelle. Das Training im Hal-
wir die Varianta in einem kleinen feierlichen lenbad, die Instandhaltung der Ausrüs-
Rahmen offiziell ihrer Bestimmung als Integ- tung für den Wasserrettungsdienst sind
rations- und Gemeinschafts- förderndes Se- allein aus den Beiträgen nicht zu finan- SV Allensbach - SC Ba-Mo 1:1
gelschiff übergeben. zieren, wir brauchen beim Fest deshalb Unsere Erste Mannschaft kam gegen den
Im Anschluss stehen die Boote der Allge- die Mithilfe von möglichst vielen Helfern. Bezirksligaabsteiger nur zu einem 1:1 un-
meinheit zu einem kurzen Schnuppersegeln Wir werden die Dienste so einteilen, dass entschieden. In der Anfangsphase war der
zur Verfügung, und es besteht die Möglich- auch mit 4-5 Stunden bereits ein wertvoller SC spielbestimmend und ging verdient mit
keit, unseren Verein und unser Engagement Beitrag geleistet werden kann. Dies ist ins- 0:1 in Führung, verpasste es jedoch das 0:2
näher kennen zu lernen. besondere bei Eltern und den jüngsten Hel- nachzulegen. Die Gastgeber kamen in der
Um auch im kommenden Jahr auf möglichst fern angedacht. Mit einem Vormittag- oder zweiten Halbzeit besser ins Spiel und wur-
viele Anfragen und Terminwünsche positiv Nachmittagsdienst kann man das Fest davor den kurz vor Schluss mit dem Ausgleichs-
antworten zu können, suchen wir dringend oder danach immer noch genießen. Für den treffer belohnt. Torschütze: Buchstor
noch helfende Hände, die uns bei unserer harten Kern hoffen wir auf die Übernahme
Freude spendenden Vereinsarbeit, ob beim von mehreren Diensten, der Arbeitsplan FSV Phönix Gottm.2 - SC Ba-Mo 2 0:12
Segeln und Begleiten, Ab- und Anlegen oder wird den aktiven Mitgliedern per Mail zuge- Einen Kantersieg konnte unsere Zweite zum
beim Auf- und Abbauen unterstützend zur stellt, wir bitten um eine schnelle Rückant- Saisonstart feiern. Mit einer gut aufgestell-
Seite stehen. wort an ten Mannschaft lies man den Gastgebern
Ansprechpartner für Interessierte sind Ingrid info@moos.dlrg.de keine Chance und führte zur Halbzeit bereits
und Tobias Gielen. oder persönlich an Uwe Nehlsen und mit 0:7. Im zweiten Durchgang legte unser
Rufen sie einfach an: 07774 / 6705 . ( Auch AB Hans Breyer Team noch fünf weitere Tore nach. Torschüt-
/ Sprachbox ) zen: 5x Gürtler, 3x Schumacher, 2x Arnold,
Oder werfen Sie einen Blick auf unsere Eickhoff, T.Bodenmüller
Homepage
www.integrativer-segelverein-bodensee.de Die nächsten Spiele
Samstag, 08.09.18
SC Ba-Mo 2 - DJK Konstanz 2 13.30 Uhr
Auf vielfachen Wunsch! SC Ba-Mo - SV Markelfingen 16.00 Uhr
Was ist schöner als bei guter Musik, zünf- Am kommenden Samstag stehen die ers-
tigem Vesperteller und einem guten Glas ten Heimspiele der Saison auf dem Pro-
Wein das Ende der Sommerferien zu genie- gramm. Die Zweite Mannschaft empfängt
ßen? DJK Konstanz 2, im Anschluss trifft die Erste
Der Förderverein Musikverein Bankhol- Mannschaft auf den SV Markelfingen. Beide
zen lädt Sie herzlich ein zu: Mannschaften hoffen auf zahlreiche Unter-
LA BELLA und BERNDT MAURER „ver- stützung am Spielfeldrand!
stärkt“
Verbandspokal C-Jugend
Mittwoch, 12.09.18
Am 22. September 2018, 19.30 Uhr, Tor-
C1 - JFV Singen 19 Uhr in Öhningen
kel Bankholzen
Info F-Jugend und Bambini
Liebe Kinder, liebe Eltern,
das F-Jugend und Bambini Training beginnt
wieder. Dienstag den 11.9.2018 F-Jugend
Informationsabend zur Schwimm- (Jahrgang 2010/2011) im Mooswald, Be-
ausbildung DLRG ginn 17.15 Uhr. Danach immer Dienstags
Am Dienstag, 18.09.18, können sich Eltern und Donnerstags 17.15 Uhr im Mooswald.
und Jugendliche in der Zeit von 18 bis 19
Uhr in der Wasserrettungswache im Strand- Das Bambini Training (Jahrgang ab 2013)
bad Iznang über das Ausbildungsangebot beginnt auch am Dienstag 11.9.2018 um
der DLRG Gruppe Moos informieren. In 17.15 Uhr im Mooswald.
dieser Zeit sind wir auch telefonisch unter
07732 57006 erreichbar. La Bella (u.a. mit Schlagzeuger Daniel Die Trainer und der SC Bankholzen-Moos
Auch Trainingsteilnehmer die bereits im Maurer und Frontfrau Isabelle Schatz) ist freuen sich auf Euch.
Frühjahr/Sommer an der Ausbildung teilge- eine Band, die ein ausgesprochen breites Bei Fragen bitte an J.Böhler wenden
nommen haben sollten sich melden, soweit musikalisches Repertoire zwischen Rock, (Tel.0172-6275385)

Freitag, den 7. September 2018 23


Höri-Woche

13:30 III. Mannschaft: SG Überlingen - Böh-


ringen 2
16:00 II. Mannschaft: SC Konstanz - Wollma-
tingen
Natürlich freuen sich alle Spieler über mög-
Wir treffen uns Freitag 21.9.18 um 19 Uhr
Eltern-Kind-Turnen geht weiter lichst viele Zuschauer
am alten Feuerwehrhaus zur gemeinsamen
Radtour . Interessierte Gäste sind natürlich Das Eltern-Kind-Turnen findet ab
recht herzlich eingeladen. 13.09.2018 immer mittwochs von 15:45-
16:45 Uhr statt. Durch abwechslungsreiche
Vorankündig: Übungen und Bewegungslandschaften
Am Freitag 23.11 findet ein Brezel Workshop werden spielerisch Motorik und Koordinati-
statt. on der Kinder gefördert. Das Wichtigste ist
Genauere Infos folgen. uns der Spaß am gemeinsamen Erleben und Jugendvereinsmeisterschaften
Bewegen in dieser Stunde. Freitag, 21.September 2018
... ab 15 Uhr auf der Tennisanlage des
Wir bitten um vorherige Anmeldung an Ca- TC Gaienhofen in Horn.
rina Brunner unter: Spielbeginn ab 16 Uhr!
carina_koller@web.de Wir freuen uns auf Euch - ab Jahrgang 2011
und älter! Natürlich werden alle tolle Preise
bekommen.
Einladung Kinderturnen (4- jährige) Seien Sie Fan Ihres Kindes bei gemütlichen
An alle Mitglieder und deren Familien! Das Kinderturnen für die 4-jährigen Kinder Beisammensein mit Kaffee und Kuchen.
Am Sonntag, den 16. September, ab 10.00 findet ab Januar 2019 immer mittwochs Siegerehrung wird am Samstag, 22.09.2018
Uhr werden wir auch dieses Jahr wieder ein von 16:00-17:00 Uhr statt. Bewegungsland- um 14:00 Uhr beim Herbsthock stattfinden.
Familienfest veranstalten. Dazu sind alle schaften und verschiedene Übungen er- Anmeldungen bis 01.09.2018 mit Name
Mitglieder mit ihren Angehörigen herzlich möglichen spielerisch eine Förderung von und Geburtsdatum an jugend@tc-gaien-
eingeladen. Und den ganzen Tag über füh- Motorik, Koordination und Beweglichkeit. hofen.de oder per WhatsApp an
ren wir auch unser traditionelles, vereinsin- Die Kinder werden an die ersten leichten Katja Schmohl.
ternes Königsschießen durch. Geschossen turnerischen Elemente herangeführt.
wird KK-Liegend, Luftgewehr und Bogen.
Wir bitten um vorherige Anmeldung an Ca-
Hierzu sind alle aktiven und passiven Mit- rina Brunner unter: carina_koller@web.de
glieder eingeladen.
Für Speis und Trank ist natürlich gesorgt.
Über Euer zahlreiches Erscheinen würden Laufgruppe
wir uns sehr freuen. An alle Laufbegeisterten,
der TuS Iznang würde gerne ab Herbst eine
Laufgruppe für Erwachsene, oder ältere Ju-
gendliche anbieten. Zeit- und Treffpunkt,
sowie Geschwindigkeit und Dauer sind mo-
Strickkreis mentan noch nicht festgelegt. Wer Interesse
Wir starten nach der Sommerpause am hat, bitte vorab bei Julia Goldhammer unter
Dienstag, 11. September frischen Mutes julia.goldhammer@gmx.net melden. Vielen
und lassen die Nadeln wieder klappern. Dank!
Über neue Gesichter würden wir uns sehr
freuen! Wir stricken immer am Dienstag- Euer TuS Vorstand
nachmittag von 15:00 bis 16:30 Uhr im Pfarr-
zentrum Weiler unten im Josefszimmer.

Vereine Gaienhofen
Hinweis zum Übungsbetrieb im September,
die Arbeiten am Boden der Hörihalle sind
leider noch nicht abgeschlossen. Für unsere
Gruppen bedeutet dies, dass wir nicht wie
FEIERABENDTREFF geplant nach den Ferien am 10.09.18 mit
Da wir leider kein Flutlicht besitzen, Die nächsten Spiele des FC Öhningen- dem Übungsbetrieb in der Halle beginnen
muß der Feierabendtreff ab 10.9.2018 Gaienhofen (aktive Mannschaften) sowie können.
bereits um 17.30 Uhr beginnen. der SG Höri (Jugendmannschaften) in Die Mädchengruppe von Diana am
---------- Gaienhofen : Montag Abend trainiert noch draußen,
KINDERTRAINNG Samstag, 15.09.18 Treffpunkt und Uhrzeit sind wie vor den
Ab 10.9.2018 beginnt das Kindertraining. 11:00 D-Juniorinnen: FC Rot-Weiß Salem Sommerferien. Die Seniorengruppe von
---------- 12:30 E2-Junioren: SC Konstanz-Wollmatin- Petra am Donnerstag Vormittag trifft sich
HOCK gen 4 am 13.09.18 um 09:00 Uhr im Strandbad
Am 10.9.2018 ca. 20.00 Uhr Samstag, 22.09.18 Horn, sofern das Wetter trocken ist.
Gemütliches Beisammensein bei Essen und 13:30 III. Mannschaft: FSV Phönix Gottma- Alle anderen Gruppen müssen sich leider
Trinken dingen 2 noch etwas gedulden, es sei denn, eure
---------- 16:00 II. Mannschaft: SV Allensbach Übungsleiter kommen mit einer Alternati-
SOMMERFEST TC MOOS Samstag, 29.09.18 ve auf Euch zu. Bitte beachtet unbedingt in
Am 16.9.2018 beginnt um 11.00 Uhr 12:30 E2-Junioren: SV Mühlhausen 2 den nächsten Ausgaben der Höriwoche die
unser Sommerfest. Samstag, 06.10.18 Bekanntmachungen der Gemeinde Gaien-
Gäste sind herzlich willkommen. 12:30 E2-Junioren: SC Gottmadingen-Bie- hofen zur Hallenöffnung.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt tingen Die Vorstandschaft und Übungsleiter

Freitag, den 7. September 2018 24


Höri-Woche

Liebe Teilnehmer der Gruppe die „Fünf Ess-


linger“, Vereine Öhningen
nächste Woche geht es wieder los mit
unserem Bewegungsprogramm die
„Fünf Esslinger“ nach Dr. Martin Runge.
Wir treffen uns am Dienstag, 11. Septem-
ber 2018, 17:30 Uhr wie gewohnt in der
Grundschule in Horn.

Auch weitere Interessierte sind selbstver-


ständlich eingeladen, an diesem speziellen
Bewegungsprogramm teilzunehmen und
die Übungen mal auszuprobieren.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen bzw.


Kennenlernen und grüße herzlich
Antje Zangemeister( Kursleiterin )
Tel. 07735 440229

Musikalische KOSTBARKEITEN

von Renaissance
über Romantik bis Jazz

Vokalensemble Gaienhofen
Mezzosopran: Sisu Lustig-Häntsche
Saxophon: Volker Wagner
Violoncello: Hans Kellner
Kontrabass: Uli Schmidt-Haase
Klavier: Siegfried Zielke
Schlagzeug: Benjamin Frantzen
Dirigent: Siegfried Schmidgall

Samstag, 29. September 2018 um


19.30 Uhr Melanchthonkirche Gaien-
hofen

Sonntag, 30. September 2018


um 17 Uhr Lutherkirche Singen

Getränkeausschank in der Pause:


Elternbeirat der Schule in Gaienhofen/
Chor der ev. Luthergemeinde in Sin-
gen

Karten zu 15 €| 5 € für Kinder/Jugend-


liche bis 18 J

Vorverkauf ab 1. September 2018


Kultur- und Gästebüro|Gaienhofen|Im
Kohlgarten 1, Christliche Buchhandlung
Jona Radolfzell Seestrasse 48, Buchhand-
lung am Obertor Radolfzell Obertorst-
rasse 7, Buchhandlung Lesefutter Singen
Hadwigstrasse 4, Bücherstube Rielasin-
gen Rielasingen Niedergasse 6
Sonntag 16.09.2018 ab 11.00 Uhr
telefonische Kartenreservierung zur Ab- Frühschoppen an der Sepp-Schweizer-Hütte
holung an der Abendkasse nicht möglich mit dem Unterhaltungs-Duo “DIE ZWEI“unter dem Motto 90 Jahre FC Öhningen
• Collage „90 Jahre FC Öhningen“
Abendkasse: • Vorstellung Vorstandteam des „FC Öhningen“
1 Stunde vor Konzertbeginn • Steaks, Bratwurst, Currywurst
• Auflösung Gewinnspiel vom Dorffest
Detailinfos unter: ab 15.00 Uhr: FC Öhningen-Gaienhofen : SG Reichenau
www.vokalensemble-gaienhofen.de Der Frühschoppen findet nur bei guter Witterung statt!

Freitag, den 7. September 2018 25


Höri-Woche

Eine weitere genussvolle Veranstaltung er- und Schüler bei der Arbeit mit den neuen
wartet Sie am 14. September im Museum Medien unterstützt werden und gleich von
Fischerhaus. Es liest der Literat, Mund- Beginn an, das Schreiben mit 10-Fingern er-
artdichter und Kunstmaler Bruno Epple lernen!
„EIGENES...“ aus seinen Werken. Freuen Der Aufwand wird über das Jugendbegleiter
Liebe Eltern, liebe Kinder, Sie sich auf Besinnliches, Humorvolles und Entgelt vergütet.
ab dem 07.09.2018 starten wir mit dem F- Überraschendes. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Cindy
Jugend Training in die neue Saison. Fünfschilling, 0176-35466550 oder cindyfu-
Rückblick auf einen erlebnisreichen Ta- enfschilling@gmail.com.
Wir laden alle Kinder von 7 - 8 Jahren recht gesausflug
herzlich dazu ein. Am 22. August startete der Museumsverein
Bist du schon dabei oder möchtest neu da- zu einem erlebnisreichen Tagesausflug mit
zukommen? Wer Lust hat kommt ganz ein- Besuch im Campus Galli, einer Fahrt durch
fach vorbei. das wildromantische Donautal und der
Freitag, 07.09.2018 von 18:00 bis 19:15 Uhr Besichtigung des Schlosses Sigmaringen.
Dank der vom Vereinsvorsitzenden Herrn
Dr. Mieckley bestens geplanten und durch- Kfd Versammlung 20.9.2018
geführten Organisation erlebten wir an die- Einladung zum gemütlichen Nachmittag
sem Tag viele Höhepunkte. Im Campus Galli am Donnerstag, den 20. September 2018
brachten uns engagierte Führer die Bauwei- Beginn um14:00 Uhr in der Kirche mit
se mit all den damit verbunden Techniken einer Hl. Messe für alle verstorbenen
und das Leben der Menschen vor 1200 Jah- Mitglieder,
Trotz des Regens am letzten Freitagabend ren nahe. Einen interessanten Gegensatz bil-
dete der Besuch im Schloss Sigmaringen mit Danach im Pfarrheim gemütliches Beisam-
war die Vernissage des Künstlers Dr. Krisz- mensein bei Kaffee und Kuchen,
tian Szalai im Museum Fischerhauses sehr einem Einblick in das luxuriöse und privile-
gierte Leben im Fürstenschloss. Neben vie- Letzte Regularien müssen noch bespro-
gut besucht. In der heimeligen Atmosphäre chen werden,
des Fischerhauses hob bereits Herr Pflüger len Kunstschätzen beherbergt das Schloss
in seiner Begrüßung und anschließend auch Sigmaringen auch archäologische Fundstü- ein Fläschchen Wein wird auch nicht fehlen
die Laudatorin den besonderen Bezug des cke aus Wangen. Genussvolle Entspannung ebenso auch nicht die belegten Brote
Künstlers zur Optik und seinen besonde- bot die Fahrt durch das wunderschöne Do- Die kfd Wangen löst sich leider zum Ende
ren Blick auf die Dinge hervor. Seine Fotos nautal und der Ausklang auf dem Halden- des Kirchenjahres auf – deshalb ist das die
wurden bereits in einer Fachzeitschrift für hof mit eindrucksvollem Ausblick über den letzte Veranstaltung
Fotografie veröffentlicht und in Fotoausstel- Bodensee. Ganz herzliche Einladung an alle, die
lungen in Ungarn gezeigt. Die Fotoausstel- Wenn auch Sie Teil eines kleinen aber feinen kommen wollen
lung im Museum Fischerhaus ist noch bis Vereins sein möchten, freuen wir uns über
zum 14.10.2018 zu besichtigen. eine mail unter info@museum-fischerhaus.
de. Sprechen Sie uns auch gerne im Muse-
um oder bei den Veranstaltungen an.
Das Museum ist von Dienstag bis Samstag Nachbarschaftshilfe Öhningen
jeweils von 12:30 Uhr bis 17 Uhr und Sonn- NACHBARSCHAFTSHILFE Öhningen-
tag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Sie finden Schienen-Wangen
das Fischerhaus neben der Höri-Strandhalle Da die Kooperation mit „Von Haus zu Haus“
am Bodenseeufer im Seeweg 1, D 78337 voranschreitet, können wir nur noch wenig
Öhningen-Wangen Hilfe leisten.
Wir erwarten aber gerne noch Ihren Anruf
(Manches ist vielleicht noch möglich!), um
Ihnen mit einem kleinen Hinweis oder Rat
weiterzuhelfen.
Gerne laden wir Sie aber noch zu unserem
Spielekreis ein.
Er findet ab 12.09.2018 jeden Mittwoch um
14.00 Uhr statt. Aber nun nicht mehr, der
Umbaumaßnahmen im Chorherrenstift we-
gen, im „Kloster“, sondern im Aufenthalts-
raum des Turnvereins Öhningen bei der
Turnhalle/Schule in Öhningen.
Schloss Sigmaringen Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Neu-
reither ab Montag, den 10.09.2018, telefo-
nisch zur Verfügung, Tel.: 3944.

Wir suchen Sie....!


Für das neue Schuljahr möchte der För-
derverein gerne eine zusätzliche AG für 3.
Und 4. Klässler anbieten. Hierfür suchen wir Hallo Altershästräger/innen !
eine Person, die Lust daran hat Kindern das
10-Finger-Schreiben auf der Tastatur beizu- Wir treffen uns am
bringen. Samstag, 15. September – 18.30 Uhr
Wir dachten an eine Schulstunde pro Woche, im Hexenkeller
in der 6. Stunde oder nach der Mittagspause zum Piraten-Herbstfest unter dem Motto
Kristztián Szalai
um 14 Uhr. Ziel ist es, dass die Schülerinnen „Oktoberfest im Piratennest“

Freitag, den 7. September 2018 26


Höri-Woche

Das 35. Öhninger Dorffest gehört der Vergangenheit an.


Der Samstagabend bildet seit einigen Jahren den Auftakt zum Öhninger Dorffest. Auch in diesem Jahr war die DLRG auf die Gäste gut Vorbe-
reitet. Die Bewirtung klappte und die Gäste waren zufrieden. Wegen des Nasskaltem Abend, füllte sich der Lindenplatz Anfangs recht zöger-
lich. Nach und nach kamen mehr und mehr Gäste, bis der Platz wie üblich voll besetzt war. Danke an die DLRG für die Bewirtung.
Auch am Sonntag hat das am Anfang etwas zweifelhafte Wetter am Ende der Geselligkeit nicht geschadet.
Viele Gäste zogen durch den historischen Dorfkern von Öhningen. Die Stände der Vereine waren wieder schön und liebevoll hergerichtet.
Wir hoffen, dass Sie schöne Momente, interessante Gespräche und herzliche Begegnungen erlebt haben. Wenn Ihnen das Öhninger Dorffest
in positiver Erinnerung bleibt, so haben wir Vereine unser Ziel erreicht.
Wir sagen aufrichtigen Dank allen Sponsoren, den zahlreichen Helfern, die uns im Vorfeld und während dem Wochenende tatkräftig unter-
stützt haben. Ein solcher Anlass ist nur miteinander möglich.
Danke auch an die Anwohner, die jedes Jahr ihre Plätze zu Verfügung stellen.
Danke für die Toleranz die von den Nachbarn jedes Jahr aufgebracht wird.
Und schließlich geht ein großer Dank an euch Gäste und Öhninger, die unserer Einladung gefolgt seid und dieses Dorffest wieder mit eurer
Anwesenheit erst wertvoll gemacht habt.
Auf Wiedersehen und bis zum nächsten Dorffest 2019..
Angelika Massler-Honsel 1.Vorsitzende „GÖV“

Musikverein Schienen sammelte auf dem Dorffest für die Reise nach Amerika

Freitag, den 7. September 2018 27


Höri-Woche

• Musik als festen Bestandteil des Alltags


erleben
• Musizieren als harmonisches Erlebnis für
die ganze Familie
Hast du Interesse, dann melde dich ganz un-
Musikalische Früherziehung Nur noch we- verbindlich an. Es findet dann ein Elternabend Distanzregatta 2018
nige Plätze frei !!! statt, an dem alles genau vorgestellt wird. Die Der Segelclub Öhningen lädt ein zur Dis-
Ab Mitte September 2018 bietet der MV Wan- Einladung dazu erfolgt schriftlich. tanzregatta.
gen wieder Kurse in Musikalischer Früherzie- Petra Willig Tel. 07735/1651 Handy Bevor der See ganz leer ist, machen wir noch
hung für Kinder im Alter von 3,5 ( ab Jahrgang 015201935033 email petraloeble@web.de einmal eine Regatta. So könnte man augen-
2014/2015 bis März ) bis 6 Jahren an. Dieser Schauen Sie auch auf unsere Homepage zwinkernd meinen.
Kurs ist ohne Elternbegleitung. www.musikverein-wangen.de
Musikalische Früherziehung ist ein attrakti- Trotz Rekordniedrigwasser für Septemer fin-
ves und bewährtes vorschulisches Lernange- Ab Oktober 2018 bis Ende Mai 2019 det dieses Wochenende die Distanzregatta
bot. Die Kinder finden dabei zusammen mit Okta-la statt, sie zählt zu den größten Regatten am
Gleichaltrigen den Zugang zur Welt der Mu- Die musikalische Grundausbildung für 5-7 Untersee und ist der letzte Lauf zum Unter-
sik. Frühzeitige Anregungen und Lernimpulse jährigen Kinder seeyardstickpokal. Meldungen bei Regat-
fördern die Entwicklung des musikalischen • ist eine tolle Piratenabenteuergeschich- taleiter Michael Kienzle bzw. online beim
Gehörs in besonderem Maße. Bei Singen, Tan- te, die sich als roter Faden durch das SCÖ. Allen Seglern winken attraktive Teil-
zen und Musizieren auf den verschiedensten ganze Musikschuljahr zieht nehmerpreise.
Instrumenten erfahren die Kinder die Elemen- • ein Erlebnis für Kinder die gerne singen,
te der Musik. Spiel und Geselligkeit, Spaß und musizieren und tanzen
Freude beim gemeinsamen Musizieren sind Am späten Nachmittag gibt es das bewähr-
• eine Musikerziehung für Kinder mit und te Ripple mit Kraut - daher auch der zweite
ebenso wichtig wie Konzentration und ernst- ohne musikalische Früherziehung
haftes Gestalten. Das Unterrichtskonzept Name Sauerkrautregatta. Abends dann Seg-
• eine spannende, einjährige Musikali- lerparty mit Musik und gemütlichem Bei-
„Musikfantasie von Karin Schuh“ umfasst zwei sche Grundausbildung für Kinder der
Unterrichtsjahre á 36 Unterrichtsstunden. sammensein.
Vorschule und der ersten Klasse Grund-
Sie können sich unverbindlich anmelden, schule.
entscheiden müssen sie sich erst beim El- Musikverein Wangen am See e.V. Alle, auch Nichtsegler sind herzlich eingela-
ternabend. Petra Willig 1. Vorsitzende den!
Tel. 07735/1651 oder 015201935033
Blockflötengruppe ab Oktober 2018 petraloeble@web.de
Für alle Kinder, die im September in die 1.
Klasse kommen oder in der 2. Klasse sind, bie-
ten wir wieder eine Blockflötengruppe, deren
Unterricht einmal die Woche im Anschluss
an die Schule oder nachmittags nach Bedarf
stattfindet.

Blasmusikunterricht für Kinder ab 7 Jahren


und für Erwachsene in folgenden Instru-
menten:
• Blechblasinstrumente:
• Posaune, Horn, Trompete/Flügelhorn ,
Tenorhorn/Bariton, Tuba
• Holzblasinstrumente:
• Saxophon, Klarinette, Querflöte
• Schlagzeug

Ab Oktober 2018
Ein Anfang mit Musik in Eltern-Kind-Grup-
pen Singen und Musizieren mit Kleinkin-
dern
Hallo liebe Eltern, hallo liebe Kinder,
ich bin Muki das Hasenkind vom Musik-
verein Wangen und möchte gerne mit Dir
und Deiner Mama oder Deinem Papa Mu-
sik machen. Wenn du 18 Monate und älter
bist, kannst du mit uns mitmachen. Wir
hatten auch schon Kinder mit 12 Monaten
- einfach mal bei uns nachfragen.
In der Muki-Stunde machen wir folgendes:
Wir singen, tanzen, spielen, hören und be-
obachten.
Unsere Ziele der ersten Erfahrungen mit
Musik sind:
• Freude am Singen und Spaß beim Tanzen
und Spielen
• Die eigene Stimme als Instrument erfahren
• Sensibilisierung der Sinne: Hören und
Beobachten
• Musik als positive Stimulanz für die per-
sönliche Entwicklung des Kindes (Sprache,
Selbstvertrauen, Grob- und Feinmotorik,
Sozialverhalten, Fantasie und Konzentration)
• Kennenlernen von Kinderliedern, Finger-
spielen und Versen

Freitag, den 7. September 2018 28


Höri-Woche

Start des regulären Sportprogramms am 10. September


Es geht wieder los: Ab Montag, 10. September 2018, bieten wir Ihnen wieder das komplette Kurs- und Breitensprotprogramm an. Jeder ist
willkommen, auch Neueinsteiger! Schnuppern ist kostenlos möglich. Profitieren Sie von unseren attraktiven Konditionen - wer mehrere Kur-
se besucht und somit besonders viel für die Fitness tut, darf sich über vergünstigte Gebühren freuen. Das Breitensportprogramm ist für alle
Mitglieder weiterhin kostenfrei!

Mit dem Planwagen zur Bildersuchwanderung in Wangen


Am Sonntag, den 23.09.2018, veranstaltet der TuS Wangen seine diesjährige Bildersuchwanderung.
Start ist vor der Höri- Strandhalle um 10:00 Uhr, Rückkehr ist gegen 13 Uhr. Wie immer können Sie als
Gruppe oder Familie (mind. 2 Personen) die nahe Umgebung von Wangen auf einer ca. 5km langen
Wanderstrecke kennen lernen. Unterwegs sind vorgegebene Bilder im Gelände richtig zu erkennen
und an 3 Stationen sind ein paar Fragen zu verschiedenen Themen zu beantworten. Auch kleine Ge-
schicklichkeitsaufgaben sind zu lösen. So wird Spaß am unterwegs und draußen sein verbunden mit
Knobelei und unterhaltsamer Suche nach den richtigen Stellen rund ums Dorf. Auch die Herausforde-
rung am Wettbewerb mit Gleichgesinnten bereitet erfahrungsgemäß viel Vergnügen! Am Ziel warten
auf die bestplatzierten Gruppen/Familien schöne Sachpreise. Natürlich sorgen wir auch dieses Mal
für Ihr leibliches Wohl und bewirten vor der Höri-Strandhalle. Nicht nur die Teilnehmer sondern die
gesamte Bevölkerung ist eingeladen, um sich vom TuS verwöhnen zu lassen. Wir bieten an: Salatsteller
mit und ohne Putenstreifen, Grillwurst und Kaffee mit Kuchen. Auf Ihre Teilnahme oder Ihren Besuch
freuen wir uns! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

TuS Wangen: SPORTANGEBOT 2018 - Wir freuen uns auf Euch!


Montag
15:00 - 16:00 Uhr Hallenhüpfer (ca. 3-5 J.) Vanessa Ruf
16:00 - 17:15 Uhr Eltern-Kind Turnen (ca. 2-4 J.) Nicole Seelinger, & Patricia Ohnmacht
17:15 – 18:30 Uhr Fit for Youngsters (ab 6 J.) Lukas Schnur
17:30 – 18:30 Uhr Pilates (Halle Schienen) Edith Wenk
18:30 - 20:00 Uhr Badminton Ingrid Ruf
19:00 – 20:00 Uhr Boot Camp (draußen) Julia Wilhelm
20:00 - 21:00 Uhr Hot Iron* Julia Wilhelm
Dienstag
08:00 - 09:00 Uhr Yoga* Sarah Stabel
09:15 - 10:15 Uhr Yoga* Sarah Stabel
19:00 – 20:00 Uhr Fit-Mix* (Halle Schienen) Edith Wenk
20:00 - 21:15 Uhr Rückenfit* (Halle Schienen) Edith Wenk
20:00 - 21:30 Uhr Badminton 14+ Tobias Brückner
Mittwoch
10:00 - 11:00 Uhr Stretch & Breath & Move* Andrea Wiedenbach
15:15 - 16:15 Uhr Modern Dance* (10-14 J.) Angela Gassner
17:00 - 18:30 Uhr Kinderturnen ab 6 Jahren Cindy Fünfschilling & Maria Schäfer
18:30 - 19:30 Uhr Strong* (Halle Schienen) Nathalie Ziegler
19:00 – 20:00 Uhr Hot Iron* Julia Wilhelm
20:00 - 21:00 Uhr Zumba* Nathalie Ziegler
Donnerstag
08:30 - 09:30 Pilates* (Halle Schienen) Andrea Wiedenbach
10:00 - 11:00 Bauch, Beine, Po & Co* Andrea Wiedenbach
15:30 - 16:30 Vorschulturnen (ab 4 J.) Uschi Wehrle, Michaela Beckmann
17:00 - 18:30 Kinderturnen (ab 6 J.) Sandra u. Hannah Schnur, Nancy Gossmann und Annika Lucas
18:30 - 20:00 Hatha Yoga* Sarah Stabel
20:00 - 21:00 Volleyball Beate Braun
20:00 - 21:00 Zumba II* Nathalie Ziegler
Die mit * gekennzeichneten Angebote sind Kurse, an denen man nur mit Vertrag teilnehmen kann. Wer mehrere Kurse besuchen möchte,
zahlt als erwachsenes Mitglied nur 20 Euro pro Monat. Der August ist beitragsfrei. Schnupperstunde kostenlos!
Siehe auch www.tus-wangen.de oder besuche uns auf Facebook!

Freitag, den 7. September 2018 29


Höri-Woche

Montag – Turnhalle in Öhningen: Donnerstag – Turnhalle in Öhningen:


18.15h – 20.00h Freizeitvolleyball mit Siglin- Achtung: geänderte Anfangszeit:
de Sterk 19.00h – 20.15h Yoga Meets Pilates mit
Anette Hermann (Infos und Anmeldung bei
Mittwoch – Turnhalle in Öhningen: Anette Hermann Tel.: 0 77 35 – 93 77 92 bzw.
Unser aktuelles Programm: 17.00h – 18.00h Die Fünf Esslinger mit Ant- Email: HP-Anette.Hermann@gmx.de )
Montag - Turnhalle in Schienen: je Zangemeister (Infos und Anmeldung bei
- Sommerpause bis Ende September 2018 Antje Zangemeister Tel.: 01 51 – 17 32 78 15 Infos (Termine, Aktivitäten, Anmeldung,
– Start des neuen Kurses „Ganzheitliches bzw. Email: antje.zangemeister@web.de) etc.) über unsereLaufgruppe erhalten Sie
Körpertraining“ am Montag, 01.10.2018 18.15h – 19.15h Gymnastik mit Siglinde bei: Heike Schmid – Email: heike.schmid@
– Achtung: geänderte Anfangszeit: Sterk – Start ab 19.09.2018 hoeri1.de
19.00h – 20.30h Ganzheitliches Körpertrai-
ning mit Richard Geitner (Infos und Anmel- - Sommerpause bis Ende September
dung bei Richard Geitner Tel.: 0 77 35 – 26 75 2018 – Start des neuen Kurses „Progres-
AB bzw. Email: richard-geitner@t-online.de) sive Muskelentspannung“ am Mittwoch,
ACHTUNG VORANKÜNDIGUNG – Turn- Zu verschenken
10.10.2018:
halle in Schienen – Start eines neuen 19.30h – 20.30h Progressive Muskelentspan- Sehr gut erhaltenes großes Bett, 1,40m x
10er-Kurses: „Medizinisches Qigong“ nung mit Margot Löhle (Infos und Anmel- 2,00m, mit entsprechender Matratze zu ver-
mit Richard Geitner – voraussichtlich ab dung bei Margot Löhle Tel.: 0 77 32 – 98 86 schenken.
Donnerstag, 04.10.2018 von 10.00h bis 886 bzw. Email: info@gesundheitsberatung-
11.00h – weitere Infos folgen!!! loehle.de) Näheres unter Telefon: 07735/2032

Das stille Verschwinden unserer Vögel


Im Gart en und auf den Feldern wird es stil-
ler, denn die Vögel verschwinden lautlos.
Natürlich gibt es sie noch, aber man merkt
nicht direkt, dass sie weniger werden. Nur
manchmal fragt man sich, wann man den
letzten Schwalbenschwarm auf der Jagd
nach Insekten gesehen hat. Oder warum
die Stare einfach ausbleiben. Oder dass man
nur noch selten das Trillern der Lerchen über
den Feldern und Wiesen hört.
Die Vogelarten verschwinden zwar nicht
komplett, aber ihre Population nimmt dra-
matisch ab. Die Grafik zeigt nur die Entwick-
lung zwischen 1998 und 2009. Heute sind
wir 8 Jahre weiter. Bei einem gleichgroßen
Verlust seitdem, dürfte die heutige Anzahl
der Vogelbrutpaare nur noch bei rund 70
Millionen liegen – also ein Bestandsverlust
von 30%. Das ist optimistisch, wahrschein-
lich verläuft die negative Entwicklung viel
(Quelle: Nationaler Bericht Deutschlands 2013 nach Art. 12 der Vogelschutzrichtlinie, verfüg- rasanter.
bar unter https://www.bfn.de/0316_vsbericht2013.html; Datenzusammenstellung NABU)) Woran liegt das? Zum einen sicher an dem
allgemeinen Verlust an Lebensraum – also
Hecken und Büsche, nicht-gemähte Wiesen,
Brachen u.a. Aber auch am Verlust von Nahrung. Alle Vögel, auch die körner-fressenden, benötigen Insekten zur Aufzucht ihrer Brut. Wenn
diese immer rarer werden, gibt es weniger Jungtiere. Für die insekten-fressenden Vogelarten geht aber der Mangel zeitlebens weiter.
Auch das dramatische Insektensterben ist über Jahrzehnte nicht wahrgenommen worden. Wen störte es schon, wenn im Sommer die Wind-
schutzscheibe eines Autos nicht von Insekten freigekratzt werden musste? Inzwischen wissen wir, dass die Menge an Insekten in einigen Be-
reich um bis zu 75% zurückgegangen ist. Auch hierfür gibt es mehrere Ursachen, aber eine ist sicher: insekten-vernichtende Gifte (Pestizide)
in der Landwirtschaft und in den Gärten.
Was können wir tun? Neben der Politik, die verantwortlich ist für Pestizid-Genehmigung und für die bessere Entwicklung der Landwirtschaft
durch Förderung ökologischer Produktionsweisen, können wir bei unserem eigenen Grün auf Balkon und im Garten beginnen. Warum kau-
fen immer noch so viele Privatleute Pestizide? Warum werden Gartenflächen durch Kies zur Wüste gemacht? Warum lassen wir nicht Wiese
statt „Golfrasen“ zu? Warum sähen wir nicht heimische Wildblumen und pflanzen bienen-freundliche Sträucher? Es gibt also viele Möglichkei-
ten, selbst einen Beitrag zu leisten.

Ende des redaktionellen Teils


Freitag, den 7. September 2018 30
Schöner als erwartet war unsere Günstige 1,5 - 2 Zi.-Whg gesucht von alleinst. Frau,
„Diamantene“ (60-jährige) Hochzeitsfeier. o. HT, NR, ab sofort od. altern. FeWo/Mobilheim/Cha-
Sie sollte mehr sein als gutes Essen und Trinken.
let. Bevorz. n. Öhningen/Stein a. R. Hilfe im Garten
Deshalb baten wir Hr. Pfarrer G.Reichert unserer Feier mit einem
Tel. 0162 4547514
Gottesdienst mehr Tiefe zu geben. Aus Termingründen wurde aus dem
vorgesehenen privaten, familiären Fest eine Vorabendmesse für die
Gemeinde. Pfarrer Reichert verstand es, die Messe so zu gestalten, dass ÄRZTIN mit Familie
sie für uns beide sowie für alle Besucher - sogar für einige nichtkirchlich
gebundene Menschen - zu einem bewegenden Erlebnis wurde. sucht HAUS in RZ oder HÖRI
Nicht zuletzt haben auch unser Organist Hr. Stöckle, unsere Mesnerin
Fr. Marianne Gebhard, 6 Ministranten und die 2 Gitarristen
gerne auch MFH mit Praxis, EFH oder große Whg.
J. Mertens und E. Ludigs dazu beigetragen.
mit schönem Grundstück
Völlig überraschend für uns waren die guten Worte unseres Ortsvor-
kathrin_christine@gmx.de | Tel. 0152 0457 0729
stehers W. Menzer, der uns neben einem Geschenkkorb auch die

Suche 4-Zimmer-Wohnung
Glückwünsche der Gemeinde Öhningen und sogar von unserem
Ministerpräsidenten Kretschmann überbrachte.
Irritiert aber auch sehr erfreut hat uns, das viele Besucher Geschenke Mutter mit zwei Kindern (8 und 10 Jahre)
sucht eine Wohnung auf der Höri ab Oktober
mitbrachten. Weil nicht alle mit Namen versehen waren, können wir
nicht - obwohl es uns ein Herzensbedürfnis wäre - jedem einzelnen
persönlich danken. oder November. Festes Einkommen, NR,
In der Hoffnung, das (fast) alle diese Anzeige lesen, machen wir es ohne Haustiere. Telefon 0152-28728264
auf diesem Weg. DANKE!

Elisabeth und Rudolf Straßner, Schienen


Nette Sie (50 J., NR) sucht 2-Zi.Whg.
mit Balkon oder Terrasse.
Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung: Übernehme gerne bei Bedarf Gartenarbeiten.
Freue mich auf Ihren Anruf ab 18 Uhr unter
Empfangsmitarbeiter (m/w) 0162 78 10 210
für unsere Hotelrezeption

Zu vermieten in Weiler
- auch Quereinsteiger aus kaufmännischen Berufen möglich -

ROMANTIK HOTEL 3-Zi.-Whg., 94 m², OG, Balkon, Keller, Stellplatz,


Residenz am See KM 650,- Euro + 200,- Euro NK, an NR ab 1.10.
Uferpromenade 11 Tel. 07732/7834
88709 Meersburg
Bewerbung an: Manfred Lang
Überdachter Bootsstellplatz
in Iznang zu vermieten. Nur Boote bis ca. 6 m,
info@hotel-residenz-meersburg.com

keine Wohnmobile, ab sofort.


Tel. 0151 - 54 00 88 55

Wohnung zu vermieten ab 1.11.18


2-Zi.-Whg. in Schienen.
EBK, Bad mit WA, Wfl. 52 m², Stellplatz.
KM 310,- Euro + NK + 2 MM KT
wohnung-schienen@web.de

Suche Lagerraum oder Garage


auf der vorderen Höri zu mieten.
Tel. 0175-4340133

BAUERNHAUS Höri-BOHLINGEN Offenstallplatz für Beistellpferd


am AACHTAL, ca. 120 m² Wfl. mit Scheune + Stall,
für Pferde geeignet + zwei sep. Grundstücke (z.B.
ab sofort in der Nähe von Singen anzubieten;

Pferdekoppel) mit ca. 3.000 m², nur € 269.000


gerne Kaltblutpferd im Ruhestand. Unser Vico - 16-jähriger
Schwarzw. Kaltblut - würde sich freuen.
Hilde.Espen@web.de Tel. 0173/6700922 x E-Mail: sylvia@isleofbyte.de
69
1949 - 2018

Hauptstraße 230 fon: 07735 - 88 27


78343 Gaienhofen e-mail: info@caks.de
www.caks.de

Fit für die Schule!!!


Unser Service für Sie: Schul-LISTE heute
bei uns abgeben und morgen fertig gepackt mitnehmen.
Ihr Team vom Laden 34
Postfiliale, Schreibwaren, Basenfasten
Toto-Lotto, Reinigung Abnehmen-Entgiften-Entsäuern
Basenfasten = Fasten und Essen, aber das Richtige.
Hardstraße 34, Neuer Kurs
78239 Worblingen Heilpraktikerin Marianne Markert
Am Haldenacker 12 | Öhningen | 07735 / 2724

S.K.A. Yogalehrerin Hatha - YOGA in Öhningen


Blanca Müller
Kurse Sept. - Nov. 2018
Di., Mi. und Do. Vormittag und Abend
Info u. Anmeldung: Tel./Fax 07735 / 34 19
E-Mail: mueller.blanca@t-online.de

Es geht wieder los ....


Rücken Fit
ab 12.09.2018 mittwochs 18 - 19 Uhr,
Turnhalle Schloßschule Gaienhofen
ab 11.09.2018 dienstags 9 - 10 Uhr, Seeheim Höri
Einstieg jederzeit möglich
Nähere Auskunft:
KG-Praxis K. Hilzinger-Stern
Gaienhofen, Tel: 939 882
VERKAUF VERLEIH REPARATUR
Inh. Bertram Pausch

138. RADOLFZELLER
Erd-, Feuer-, Seebestattungen
Baum- und Friedwaldbestattungen
GEBRAUCHTRÄDER Anonyme Bestattungen / Überführungen
Beratungen / Bestattungsvorsorge
MARKT Erledigung aller Formalitäten.

SAMSTAG, den

8. September
Auf dem Platz Hinter der Burg,
HÖLLTURMPASSAGE
Bringen Sie Ihre Räder (alle Fahrräder sowie MTB,
Trekking, Kinderräder, Kinderanhänger, E-Bikes usw.)
Anlieferung der Räder ist von 8.00 Uhr - 9.30 Uhr
Der Verkauf der Räder beginnt um 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Die nicht verkauften Räder
müssen bis 12.30 Uhr wieder abgeholt werden!

10 % vom Verkaufserlös geht an den


BSV Nordstern

K UNST & A NTIQUITÄTEN


Wir sind lfd. an Einlieferungen von Kunstobjekten des 15.-20.
Jhdts. für unsere erfolgreichen Auktionen mit internationaler
Beteiligung interessiert. Besuchen Sie uns oder senden Sie
Fotos Ihrer Objekte für eine unverbindliche Beratung. Gerne
kommen wir auch nach tel. Absprache zu Ihnen nach Hause.
Auktionshaus Geble GbR
Schützenstr. 15
78315 Radolfzell
T. 07732 /97 11 97
Fax 07732 /97 11 98
www.auktionshaus-geble.de | info@auktionshaus-geble.de

Kristin Matz Klavierwerkstatt • Am Hattenleh 4 • 78337 Öhningen


07735-9372551 • klavierwerkstattmatz@hotmail.com
Seit 1973
„Wohnungs- + Hausschätzungen
*** Interessant bei Kauf-/Verkaufsabsicht
350 € + MwSt.
unabhängig • neutral • ehrlich • seriös
- auch bei Trennungen + Erbangelegenheiten - persönlichem Interesse
GERHARD SIENER - Bankk. • Immobilien • Gutachten
Telefon 0171 - 620 35 41 • E-Mail: g.siener@siener-Immobilien.de
Auch Samstag und Sonntag erreichbar
Bei uns sind Sie RICHTIG!
Special
Handel[ Handwerk [ Gewerbe

611 „HÖRI WOCHE“  RADOLFZELL  RIELASINGEN-WORBLINGEN

Baubeginn erfolgt!
Güttinger Str. 89
in Radolfzell
Attraktive Neubau-Wohnungen
in stadtnaher Lage / Radolfzell
Es entstehen 16 Wohnungen, barrierefrei mit Aufzug in KfW 70. Bauweise,
Ausstattung z. B.: Luft/Wasser Wärmepumpe und Fußbodenheizung, großzügige
Balkone und Loggien m. Südausrichtung ! Provisionsfrei - Jetzt Verkaufsstart !

ReWa Immobilien GmbH wir gestalten Lebens(T)räume...


Seestraße 67, 78315 Radolfzell, Telefon 0 77 32 / 8 92 70 10 meßkircher straße 23 78333 stockach
immobilien@rewa-gmbh.org, www.rewa-immobilien.de fon 07771 40 13 fax 07771 6 18 61
www.fliesen-grathwohl.com agramosaic@web.de
Konrad-Zuse-Straße 9
78239 Rielasingen-
Worblingen

en
v o n d er neu
Si e s i c h ern!
Lassen e begeist
m o d
Herbst 8 bis 52
Größe 3
von

Inh. Dagmar Rettig


Seestraße 15 • Ecke Bahnhofstraße • 78315 Radolfzell
Telefon/Fax 07732/20 62

GITARRE-, E-GITARRE-,
E-BASS - UNTERRICHT
für Anfänger und Fortgeschrittene
mit u. ohne Noten - individuell und preisgünstig
in Radolfzell und Öhningen
Tel.: 07735 1831 od. 0152 0192 0349 • patgit@gmx.de

„HÖRI WOCHE“  RADOLFZELL  RIELASINGEN-WORBLINGEN KW 36


Bei uns sind Sie RICHTIG!
Special
Handel[ Handwerk [ Gewerbe

Nächstes Themenspezial in KW 46
Anzeigenschluss: Mi, 7.11. um 9 Uhr
Themen-Spezial-Code: 611

Weitere Informationen erhalten Sie unter


www.primo-stockach.de/sonderseiten oder
in unserer aktuellen Anzeigen-Preisliste.

Rohrisolierungen
Wir beraten Sie gerne:

Brandschutzisolierung
Telefon 07771/9317-100
E-Mail sonderseiten@primo-stockach.de

78247 Hilzingen 07731-65376


www.schweikart-isolierung.de

„HÖRI WOCHE“  RADOLFZELL  RIELASINGEN-WORBLINGEN KW 36


Über 25 Jahre Meisterbetrieb

Ihr Bauberater kdR©


MANFRED Tel. 0 77 32 / 97 02 50
Wir bilden aus: zum Straßenbauer/in
Mobil: 0171 / 4973446
Wir suchen Landschaftsgärtner
BRUNNER Putz & Farbe
Reparaturen
Zertifizierter Schimmelpilz-Sanierer
STUCKATEURMEISTERBETRIEB
Trockenbau
Wärmedämmung
Brandsanierung Altbau-Renovierung
Martin-Luther-Straße 19 • 78315 Radolfzell
manfred.brunner@arcor.de

25 J
a hre

Zum Böhlerberg 5/1 • 78315 Radolfzell-Stahringen • Tel. 07738/1557


www.rohrreinigung-hirling.de • info@rohrreinigung-hirling.de

„HÖRI WOCHE“  RADOLFZELL  RIELASINGEN-WORBLINGEN KW 36


Mietgärtner!
Wir erledigen für Sie sämtliche
gärtnerischen Arbeiten.
seit 1995 Gartenpflege - Neu - u. Umgestaltungen
Büro Info: Tel. 0 77 71 - 87 67 87 • Mobil 01 63 - 3 43 47 89
E-Mail: info@mink-gaerten.de • RADOLFZELL - Ziegelei

Creativ Sentimento 78
– das faszinierende Wechselspiel
von Farben, Licht und Strukturen.
Immer neu, immer anders. Für
Wohnen nach Maß, nicht von der
Stange. Wir bringen Leben in Ihr
Zuhause.

Fußpflegerin
kommt zu Ihnen nach Hause.
Marion Flöter, Tel. 07735-497027