Sie sind auf Seite 1von 16

Wie der Löwe ins

Kinderbuch flog ...


Geheimnisse erfolgreicher
Kinder- und Jugendbuchmacher

Heidemarie Brosche und Antje Szillat (Hrsg.)


Unter der Schirmherrschaft der Dt. Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.
1
2
1
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
Isabel Abedi, Marliese
Arold, Antje Babender-
erde, Verena Ballhaus,
2011 Claudia Lieb, Sabine
Ludwig, Anne Maar, Paul
Maar, Manfred Mai, Martina
Klaus Baumgart, Gabriele Mair, Joachim Massanek,
Beyerlein, Kirsten Boie, 90. Geburtstag von Max Kruse Gina Mayer, Gudrun Mebs,
Max Bolliger, Sara Bosse, Antonia Michaelis, Reinhard
Katja Brandis, Thomas 70. Geburtstag von Helme Heine Michl, Bianka Minte-König,
Brezina, Achim Bröger, 35. Geburtstag der Deutschen Akademie für Kinder- Dagmar Müller, Daniel
Quint Buchholz, Kristina Napp, Silvio Neuendorf,
Calvert/Sabine Dittmer, und Jugendliteratur in Volkach Bernhard Oberdieck,
Dagmar Chidolue, Erhard Gudrun Pausewang, Isa-
Dietl, Anke Dörrzapf, Ga- bel Pin, Mirjam Pressler,
briella Engelmann, Klaus Grund genug, Otfried Preußler, Käthe
Ensikat, Willi Fährmann, erfolgreichen deutschsprachigen Kinder- Recheis, Marlene Reidel,
Anke Faust, Monika Felten, Katja Reider, Barbara Rose,
Karin-Susan Fessel, Monika und Jugendbuchautor/innen und –illustrator/innen Ursel Scheffler, Andreas
Feth, Heiderose und And- über die Schulter zu blicken: Schlüter, Thomas Schmid,
reas Fischer-Nagel, Jana Kim Schmidt, Sybil Gräfin
Frey, Susanne Fülscher, Schönfeldt, Binette Schro-
Dagmar Geisler, Stefan Wie und wo können sie am besten arbeiten? eder, Tina Schulte, Dr. Jür-
Gemmel, Karin Gündisch, gen Seidel, Ingo Siegner,
Corinna Harder, Peter Härt- Was tun sie in der Krise? Angela Sommer-Boden-
ling, Nikolaus Heidelbach, Wie kommt das echte Leben ins Buch? burg, Andreas Steinhöfel,
Sybille Hein, Helme Heine, Annette Swoboda, Manfred
Dagmar Henze, Rudolf Her- Theisen, Ingrid Uebe, Maja
furtner, Sigrid Heuck, Yayo Diese und viele andere Geheimnisse von Vogel, Vanessa Walder,
Kawamura, Martin Klein, Renate Welsh, Katharina
Max Kruse, Daniela Kulot, enthüllen 90 erfolgreiche deutschsprachige Kinder- Westphal, Klaus-Peter Wolf,
Annette Langen, Jonas und Jugendbuchmacher: Tina Zang, Elisabeth Zöller,
Lauströer, ZORA

„Was für eine schöne Idee - Autoren schreiben übers Schreiben. Sie gehen zu ihren Geschichten
auf Distanz. Sie entdecken dabei Neues für sich und andere und sie ermuntern uns, es ihnen gleich
zu tun. Wer mal versucht, Kinderbücher zu schreiben, merkt schnell, Kinderkram ist das bestimmt
nicht. Humor entsteht ja häufig erst durch disziplinierte Spinnerei , Abenteuer durch Handwerk.
Das Besondere dieses Buches jedoch findet sich für mich im Mut jedes Einzelnen, als Erwachsener
auch Kind sein zu wollen. Anders wahrnehmen - wer sich darauf immer wieder einlässt, gerät un-
weigerlich ins Staunen, verweilt und fühlt seine Mitte …“

Katrin Müller-Walde, ZDF-Journalistin und Vorsitzende des Bundesvorstands „Mentor - Die Leselern-
helfer e.V.“

„Inspirierend wie die Bücher selbst: das Drumherum ihrer Entstehung. Der Leser wird eingeladen,
sich auf Spurensuche nach dem „schöpferischen Augenblick“ zu begeben.“

Albert Hoffmann, Schulleiter und Initiator des Internet-Lese-Portals Antolin

Die Herausgeberinnen

Heidemarie Brosche und Antje Szillat sind Kinder-, Jugend- und Sachbuchautorinnen und arbeiten auch
journalistisch. Auf die Idee zu diesem Buch brachte sie ein Autorenaustausch im kleinen Kreis. Was daraus
wurde, können sie selbst kaum fassen.