Sie sind auf Seite 1von 1

Wiegenlied

aus "Des Knaben Wunderhorn"


Johannes Brahms (1833−1897)
Zart bewegt p
3
4
Gu ten A bend, gut’ Nacht, mit

3
4
p

3
4

Ro sen be dacht, mit Näg lein be steckt, schlupf un ter die

10

Deck’! Mor gen früh, wenn Gott will, wirst du wie der ge

14

weckt, mor gen früh, wenn Gott will, wirst du wie der ge weckt.