Sie sind auf Seite 1von 2

Tastaturbefehle für Excel

Daten mit Hilfe von Tastenkombinationen bearbeiten


Diese Liste stammt von www.computer-hardware-suche.de/tastaturbefehle/tastaturbefehle-
excel.htm
Tastenkombination Beschreibung
EINGABETASTE die Eingabe in einer Zelle abschließen
die Eingabe in einer Zelle oder in der
ESC Bearbeitungsleiste abbrechen
F4 oder STRG+Y die letzte Aktion wiederholen
ALT+EINGABE eine neue Zeile in derselben Zelle beginnen
das Zeichen links der Einfügemarke (Cursor) löschen
RÜCKTASTE oder eine Markierung löschen
das Zeichen rechts der Einfügemarke löschen oder
ENTF eine Markierung löschen
STRG+ENTF Text bis zum Ende der Zeile löschen
um ein Zeichen nach oben, unten, links oder rechts
Pfeiltasten bewegen
POS1 zum Anfang der Zeile bewegen
UMSCHALT+F2 einen Zellkommentars bearbeiten
Namen aus Zeilen- und Spaltenbeschriftungen
STRG+UMSCHALT+F3 erstellen
STRG+U nach unten hin ausfüllen
STRG+R nach rechts hin ausfüllen
den markierten Zellbereichs mit dem aktuellen
STRG+EINGABE Eintrag ausfüllen
Abschließen der Eingabe in eine Zelle und Bewegen in
EINGABETASTE der Markierung nach unten
Abschließen der Eingabe in eine Zelle und Bewegen in
UMSCHALT+EINGABE der Markierung nach oben
1. Abschließen der Eingabe in eine Zelle und Bewegen
in der Markierung nach rechts
2. sich innerhalb der Markierung von links nach rechts
oder um eine Zelle nach unten bewegen, wenn nur
TAB eine Spalte markiert ist
Abschließen der Eingabe in eine Zelle und Bewegen in
UMSCHALT+TAB der Markierung nach links
Gleichheitszeichen eine Formel beginnen
den Eintrag in einer Zelle oder in der
ESC Bearbeitungsleiste abbrechen
F2 die aktive Zelle bearbeiten
die aktive Zelle bearbeiten und anschließend den
Zellinhalt Löschen oder das Zeichen Links des Cursors
(Einfügemarke) in der aktiven Zelle, wenn man den
RÜCKTASTE Zellinhalt bearbeitet, löschen
F3 einen Namen in eine Formel einfügen
STRG+F3 Einen Namen festlegen
in allen geöffneten Arbeitsmappen alle Blätter
F9 berechnen
UMSCHALT+F9 das aktive Tabellenblatt berechnen
ALT+Gleichheitszeichen die Formel Summe einfügen
STRG+Punkt das Datum eingeben
Tastaturbefehle für Excel
Daten mit Hilfe von Tastenkombinationen bearbeiten
Diese Liste stammt von www.computer-hardware-suche.de/tastaturbefehle/tastaturbefehle-
excel.htm
Tastenkombination Beschreibung
STRG+UMSCHALT+Doppelpun
kt die Uhrzeit eingeben
STRG+K einen Hyperlink einfügen
1. die Eingabe in einer Zelle abschließen
2. sich innerhalb der Markierung von oben nach unten
oder in die Richtung bewegen, die in der
Registerkarte Bearbeiten (Menü Extras, Befehl
EINGABETASTE Optionen) ausgewählt ist
den Wert aus der Zelle über der aktiven Zelle
kopieren und in die Zelle oder Bearbeitungsleiste
STRG+Semikolon einfügen
zwischen der Anzeige von Zellwerten und der Anzeige
STRG+# von Zellformeln wechseln
eine Formel aus der Zelle über der aktiven Zelle
kopieren und in die Zelle oder Bearbeitungsleiste
STRG+Apostroph einfügen
STRG+UMSCHALT+EINGABE eine Formel als Matrixformel eingeben

nach der Eingabe eines gültigen Funktionsnamens in


STRG+A eine Formel die Formelpalette anzeigen
für eine Funktion nach der Eingabe eines gültigen
Funktionsnamens in eine Formel die Argumentnamen
STRG+UMSCHALT+A und Klammern einfügen
die Autoeingabe-Liste Formatieren von Daten mit
ALT+NACH-UNTEN Hilfe von Tastenkombinationen anzeigen
STRG+C Kopieren der Markierung
STRG+V Einfügen der Markierung
STRG+X Ausschneiden der Markierung
STRG+Pluszeichen Einfügen leerer Zellen
STRG+Z die letzten Aktion rückgängig machen
sich innerhalb der Markierung von unten nach oben
oder entgegengesetzt der Richtung bewegen, die in
der Registerkarte Bearbeiten (Menü Extras, Befehl
UMSCHALT+EINGABE Optionen) ausgewählt ist
sich innerhalb der Markierung von rechts nach links
oder um eine Zelle nach oben bewegen, wenn nur
UMSCHALT+TAB eine Spalte markiert ist
sich im Uhrzeigersinn zur nächsten Ecke der
STRG+PUNKT Markierung bewegen
sich nach rechts zwischen nicht angrenzenden
STRG+ALT+NACH-RECHTS Markierungen bewegen
sich nach links zwischen nicht angrenzenden
STRG+ALT+NACH-LINKS Markierungen bewegen