Sie sind auf Seite 1von 2

1. Was ist das Thema der aktuellen Unit?

(Overall topic of the unit)


2. Das Thema was Mythen und Natur. Es war Romantik kurzgesagt.
3.Was interessiert dich an diesem Thema besonders? (specific topics of your
interest)
1.Ästhetik und moderne Kunst. Wir hat nicht moderne Kunst gelernt. Ich verstehe dass
es keine Natur in moderner Kunst gibt. Aber, es ist besser als Romantik Kunst.
4.Was hast du gelernt?
1.Franz Schubert war sehr arm. Er konnte nicht ein Librettist bietet.
5.Was fandest du in der Klasse besonders gut/interessant/überraschend
(surprising)?
1.Die Deutsche nutzen nur eine Vergangenheit normalerweise.
6.Was war das interessanteste/beste an der Unit?
1.Kunst. Ich liebte unsere Künstlerwahlen. Es hat viele Spaß
über deutsche Künstler lernen gemacht. Ihr hat nicht den Wort
“Volk” benutzt.
7.Worüber möchtest du mehr lernen? Warum?
1.Ich möchte mehr über Rassismus das die Genozide in dem
neunzehnt Jahrhundert. Sie waren in diese Epoche geboren.
8.Was ist deine Idee für die Recherche der Medien
1.Meine Ahnung ist die Ästhetik des frühes achtzehnt
Jahrhunderts.

Recherche
Was ist Kunst, das Umfeld der Ästhetik?

Für meine Recherche, habe ich die Kritik


der Urteilskraft von Kant und die
Phänomenologie des Geistes von Hegel. Sie
sind sehr wichtige Bücher für Philosophie.
Hegel sah Kunst wie ein Instrument für
den Geist. Sie vermittelt das Selbst und die
Welt. Für Hegel, war die Welt und das Selbst die Gleich und Kunst bedient wie ein schwach
Instrument für ihren Kombination. Kunst ist nicht eine Ziel weil das Selbst &
die Welt sind noch mit Kunst getrennt. Diese Ahnung halft die romantische
Bewegung anfechten weil Ordnung in diesem System nicht existiert. Diese
Ahnungen sind sehr wie Meister Eckhart, der erste deutsche Philosoph.
Kant hat die Sublime entwicklen geholfen. Die Sublime
erlaubt mehr Strom und Chaos in den Kunst. Sie rechnet das
Leugnen in Kunst. Sie belegt Sache außerhalb des Selbst. Das
ist sehr wichtig weil Ordnung in dem Selbst nicht ist. Und Ordnung ist das Herz
von die Aufklärung.
Sie passen weil sie über Kunst sind. Ich habe gewählt sie weil ich Philosophie liebe.
Für Kant, ist das Thema Ästhetik und für Hegel, ist das Thema Phänomenologie. Ich habe diese
Ahnungen in Bücher gefunden.

Urteilskraft=Judgement
Vermitteln- to mediate
Kurzgesagt- in a nutshell
Arm-poor
Rassismus- racism
Genozide- genocide
Phänomenologie- Phenomenology
Gleich- same
Getrentt- separated
Anzufechten-defend
Entwicklen- to develop
Außerhlab- outside of

Ein Beispiel der Sublime