You are on page 1of 2

Inhalt PM 390/02

gelesen
Wolfgang Bergsdorf

Verschweigestrategien: neue Ordnung die Konti- ziert gegenüberstanden.


Bernd Rüthers, Ge- nuität zu allem brach, was Auch sie trugen so ihr
schönte Geschichten – sie zuvor ex cathedra ver- Scherflein zum Scheitern
Geschonte Biographien, kündet hatten? der ersten deutschen De-
Sozialisationskohorten Der Autor ist sich be- mokratie bei. Und er be-
in Wendeliteraturen. wusst, dass er mit seiner schäftigt sich ebenso mit
Ein Essay, Mohr Siebeck, Fragestellung bei seinen den Antworten der juristi-
Tübingen 2001, 169 Seiten, Fachkollegen Anstoß er- schen Literatur der DDR,
24 Euro. regt. Denn zu den interes- die nach 1990 Mühe ha-
santesten Passagen seines ben, die Implosion ihres
Wenn der Autor des Buches gehören die detail- Systems zu begreifen und
hier anzuzeigenden Ban- lierten Nachweise über Fehlern der politischen
des „kaum ein Anwach- die Verschweigestrategien Führung anzulasten, aber
sen der Zahl seiner prominenter Rechtslehrer auch der Sowjetunion
Freunde erwarte(t)“, des „1000-jährigen Rei- Schuld für den Einsturz
dann darf man auf Brisanz ches“, die nach kurzer der DDR in die Schuhe
seines Inhaltes hoffen. Das Auszeit ihre Lehrstühle schieben.
neue Buch von Bernd wieder besetzten. Das
Rüthers, Professor für Verschweigen wurde ih- Vergleichs- und
Zivilrecht und Rechtstheo- ren Schülern vererbt, die Erkenntnisverbote
rie an der Universität aus Sympathie und Res- Natürlich setzt sich der
Konstanz, wird den pekt vor der wissenschaft- Autor auch mit der Frage
Erwartungen gerecht. lichen Leistung ihrer Leh- auseinander, ob der Ver-
Sein Thema ist Reaktion rer deren Involvierung in gleich mit den juristischen
des juristischen Schrift- die NS-Diktatur mit einem Reaktionen auf die politi-
tums auf historische Epo- Tabu belegten oder sie zu schen Umtriebe über-
chenbrüche, die im marginalisieren versuch- haupt sinnvoll und be-
Deutschland des 20. Jahr- ten. rechtigt sei. Seine Antwort
hunderts viermal stattfan- Die Wendeliteratur von auf diese Frage ist eine der
den: 1918/1919, 1933, 1945–1949 ist glücklicher- stärksten Passagen des
1945–49, 1989/90. Wie weise nicht das einzige Buches. Sie wird deshalb
verarbeiteten die juristi- Thema des Buches. Rü- im Wortlaut zitiert: „Jedes
sche Literatur produzie- thers thematisiert ebenso Urteil, ein Gegenstand, ein
renden Rechtslehrer die die juristischen Autoren Vorgang oder ein ganzes
politische und gesell- der Weimarer Republik, politisches System sei mit
schaftliche Umwälzung? die in der Zeit vor 1918 so- einem anderen unver-
Wie kamen die Autoren zialisiert wurden und der gleichbar, kann nach den
damit zurecht, dass die neuen Verfassung distan- Gesetzen der Logik nur

Nr. 390 · Mai 2002 Seite 63


gelesen

das Ergebnis eines Ver- Deshalb bedeutet jedes keiten beschäftigt: Men-
gleiches sein. Das angeb- Vergleichsverbot nicht nur schen in Wendezeiten
lich Unvergleichbare ist eine willkürliche Be- haben Furcht vor Isola-
immer von dem, der den schränkung der Denk- tion, vor dem Abbruch
Vergleich ablehnt, schon und der Meinungsfreiheit, ihrer Karriere. Mit dem
verglichen worden. Er sondern über das impli- Verschweigen der eigenen
fordert dazu auf, sein Ver- zite Denkverbot hinaus Vergangenheit und/oder
gleichsergebnis ungeprüft den Versuch eines durch hymnisches Lob
zu übernehmen. Mit Erkenntnisverbotes.“ der neuen Ordnung
anderen Worten: Ver- wollen sie Anschluss
gleichsverbote sind Denk- Anthropologische finden an die neue Zeit.
verbote. Ferner ist zu be- Befindlichkeiten Der Autor hat Aufklärung
denken: Der Vergleich Bernd Rüthers hat ein geleistet, die Augen
wahrnehmbarer Realitä- Buch über Wendeliteratu- unvoreingenommener
ten ist eines der wichtigs- ren veröffentlicht, das sich Leser für die Versuchun-
ten Mittel menschlicher mit den anthropologi- gen des Totalitarismus
Erkenntnismöglichkeiten. schen Grundbefindlich- geöffnet.

Früher an später denken – erfolgreich im neuen Jahrtausend!


Bis zum Jahr 2006 fehlen in Deutschland
rund 200.000 Vermögensberater. Studien -
belegen: Vermögensberatung ist die Nr. 1. Kein
Beruf bietet mehr Perspektiven, in keiner
Branche gibt es mehr Chancen. So ist der
Beratungsbedarf in Sachen Riester-Rente
gigantisch. Vergessen Sie alles, was Sie über
Aufstieg, Karriere und beruflichen Erfolg
wissen. Gehen Sie jetzt auf die Überholspur,
und werden Sie Vermögensberater bei der
Deutschen Vermögensberatung AG. Wir sind
der weltweit größte eigenständige Finanz-
vertrieb. Unsere mehr als 25.000 Vermögens-
berater betreuen über 3,5 Millionen Kunden,
wenn es um Versicherungen, Bankdienst-
leistungen und Bausparen geht. Wir freuen
uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft mit
Ihnen. Schreiben Sie uns! ■

Deutsche Vermögensberatung
Aktiengesellschaft Telefon (069) 23 84-0
Münchener Straße 1 Telefax (069) 23 84--185
D-60329 Frankfurt am Main www.dvag.de

Seite 64 Die politische Meinung

Related Interests