Sie sind auf Seite 1von 7

ZGV-

Fragenkatalog

1. Gerichtsanhängigkeit - Streitanhängigkeit (Wirkungen genauer)


2. §234

3. Parteiwechsel (gesetzlich, willkürlich) - wer muss zustimmen

4. Neuerungsverbot, nova producta - nova repertra

5. einstweilige Verfügung

6. Sicherungsexekution

7. welche Insolvenzverfahren gibt es

8. Zahlungsplan

9. Abschöpfungsverfahren

10. Konkursverfahren nat.Personen (je kurz die Besonderheiten)

11. Verlassenschaftsverfahren,

12. 273 ZPO freie Betragsfestsetzung

13. 291c EO Vorratsexekution

14. Voraussetzung Insolvenz (Kostendeckung, Zahlungsunfähigkeit - genau erklären)

15. das ganze Verlassenschaftsverfahren beschreiben und jeden Schritt erklären

16. Verlassenschaftsverfahren

17. Welche Materien sind im AußStrG geregelt?


18. Zwischenurteile

19. Berufungsgründe mit Beispielen

20. Zulässigkeit Revision

21. Beweisrecht: Beweisarten -> Indizienbeweis, Anscheinsbeweis (prima-facie-


Beweis)

22. Rechtsmittelverfahren -> welche Rechtsmittel im österr. Zivilverfahren, ->


Berufung, Revision..

23. Welche Angelegenheiten gehören zum Außerstreitverfahren ? -> Schaubilder!

24. Streitgenossenschaft (Unterschiede)

25. Exekutionsmittel Immobiliarexekution - Zwangsversteigerung und


Zwangsverwaltung genauer (Vadium genauer)

26. Freie Betragsfestsetzung § 273 ZPO (Voraussetzungen, Beispiele)

27. Teilurteil (Voraussetzungen, Beispiele)

28. Neuerungsverbot (Was ist das ? Wo gibt es ein erleichtertes Neuerungsverbot?)

29. Eventualmaxime und Eventualbegehren?

30. Unmittelbarkeit des Richters (Was heißt Unmittelbarkeit? Wie kann die
Unmittelbarkeit durchbrochen werden)

31. Revisionsgründe ( Wann zulässig? Wertgrenzen?, Unzuständigkeitsausspruch


wann zulässig ? Was kann man dagegen machen ?

32. Berufungsgründe ( Aufzählen, und die schweren Verfahrensmängel § 496 ZPO


erklären (ein Beispiel zu jeder Ziffer) Formelle, Materielle Berufungsgründe ?
33. OGH (Senat Mitglieder, Was ist der verstärkte Senat? )

34. Novum repertum und novum productum (Erklären mit Beispiel und welche
Klagen stehen zu, also Wiederaufnahmeklage und Neuerungsklage)

35. Echtheit und Richtigkeit einer Urkunde

36. Formelle und Materielle Rechtskraft

37. Freie Betragsfestsetzung

38. Freie Beweiswürdigung

39. Zulässigkeit einer Revision

40. Arten der Klage: Leistungs-, Feststellungs- und Rechtsgestaltungsklage

41. Welches Urteil der drei Klagen bildet einen Exekutionstitel?

42. Neuerungsverbot und wann tritt es ein?

43. In welchen Verfahren ist das Neuerungsverbot nach vorne verschoben + warum?

44. Eventualmaxime

45. (Verstärkter) Senat OGH

46. Zulässigkeit Revision

47. Unmittelbarkeitsgrundsatz (sachlich & persönlich)

48. Was passiert, wenn ein Richter im Burgenland den Prozess führt und ein
gebrechlicher Zeuge in Vorarlberg ist?

49. Wiederaufnahmeklage
50. Formelle Rechtskraft

51. Materielle Rechtskraft

52. 4 Stufen des Beweisverfahrens

53. Augenscheinsbeweis und dessen häufigstes Vorkommen in der Praxis

54. Exekution zur Erwirkung titelmäßiger vertretbarer Handlungen

55. Exekution zur Erwirkung titelmäßiger unvertretbarer Handlungen

56. Sicherstellungsexekution

57. Einstweilige Verfügungen

58. Rechtsmittelklagen samt Klagegründen

59. die Prozessvoraussetzungen

60. der notwendige Klaginhalt

61. die Organe eines Insolvenzverfahrens

62. die Überfallsklage und

63. die Sicherungsexekution

64. Ablauf eines Insolvenzverfahrens

65. Unterschied zwischen "beglaubigen u. bescheinigen"

66. Beweislast: objektive und subjektive

67. Indizienbeweis: entscheidungsfremde und entscheidungserhebliche Tatsachen


68. Anscheinsbeweis; Insolvenzverfahren; Vollstreckungsanspruch und
vollstreckbarer Anspruch (Unterschied)

69. Exekutionsklagen

70. Prozessvoraussetzungen

71. Voraussetzungen fürs Insolvenzverfahren

72. Mahnklageverfahren

73. Masseforderungen

74. Was gehört zum notwendigen klaginhalt?

75. Was versteht man unter Klagegrund & klagevegehren?

76. Aus welchen Elementen besteht Streitgegenstand?

77. Welche exekutionsklagen gibt's?

78. Wo kommt widerspruchsklage vor?

79. Was ist die Überfallsklage?

80. Was ist die exszindierungsklage?

81. Was sind 4 Verfahrensarten im Insolvenzverfahren?

82. Was ist das abschöpfungsverfahren?

83. Wie ist urteil aufgebaut?

84. Fahrnisexekution: wss ist Aufgabe des Vollstreckers?

85. Was ist Pfändung ?


86. Was sind insolventeste Ansprüche ?

87. Unterschied zwischen Absonderungsansprüchen und Aussonderungsansprüchen


?

88. Was versteht man unter sicherungsexekution?

89. Was ist der Inhalt der vorbereitenden Tagsatzung?

90. Was versteht man unter Verlassenschaftsverfahren?

91. Welche sacheinreden gibt es?

92. Was is das Mahnverfahren ?

93. Voraussetzungen für Feststellungsklage

94. Klagearten nach dem Rechtschutzziel

95. Welche Exekutionsklagen gibt es?

96. Bei welchen Klagen gilt die Eventualmaxime, was bedeutet das und was bewirkt
sie?

97. Besonderheiten im Außerstreitverfahren gegenüber streitigem Verfahren

98. Insolvenzeröffnungsgründe

99. Was ist Sicherstellungsexekution und bei welchen Ansprüchen ist das möglich

100. Was ist die Prüfungstagsatzung, Bestreiten von Forderungen

101. Was wird im Außerstreitverfahren verhandelt?

102. Was ist die freie richterliche Betragsfestsetzung?


103. Streitgenossenschaft

104. Überfallsklage

105. Unschlüssigkeitsurteil

106. Bestreitung einer Insolvenzforderung

107. Alle exikutionsklagen aufzählen und die exzendierungsklage genauer

108. Ruhen des verfahrens...

109. Unterschiede außerstreitiges Verfahren und streitiges Verfahren

110. Prozessstandschaft (gesetzliche und gewillkürte)

111. Nichtigkeitsklagen

112. Klagegründe für die Wiederaufnahme

113. Streitgenossenschaft

114. Unterschied wenn ein Gläubiger oder der Insolvenzverwalter eine Forderung
bestreitet

115. Überallsklage

116. Prozesskosten

117. Unschlüssigkeitsurteil

118. alle Exikutiobsklagen aufzählen und die Exzendierungsklage genauer