Sie sind auf Seite 1von 1

Wintersemester 201 7/201

Wintersemester 201 8/189

Kolloquium zur französischen Philosophie


Kolloquium zu französischsprachiger Philosophie
Möglichkeiten,
TRANSZENDENTALES
Unmöglichkeiten und
DENKEN
Notwendigkeit Alle
Alle Interessiertensind
Interessierten sind herzlicheingeladen
herzlich eingeladen

Sergio Genovesi & Jan Voosholz Philip


Mehdi Parsa
Freytag JanMi.Voosholz
24. Januar 201 8, 1 4–1 9 Uhr
Di.Mo.
23.123.1 0.201
0.201 8, 17,
6–11 8–20
8 UhrUhr Mo. 120.1
Di. 27.1 .20118,.201 7, 81 8–20
1 6–1 Uhr Uhr Di.Abschlussworkshop mit
08.01 .201 9, 1 6–1 8 Uhr
Einführung
Einführung in die
in die Frage der
Thematik Virtual Bond
Habermas, Derridaand
undLogic of
die Frage Die Leerstellen in Meillassoux'
Modalitäten in der französischen nachContingency
dem Gattungsunterschied Philosophie: Subjekt, Erkenntnis,
Gegenwartsphilosophie zwischen Philosophie und Literatur Markus Gabriel
Wissenschaft
Universität Bonn
Mehdi Parsa Sergio Genovesi Simon Waskow
Di.Philip Freytag
30.1 0.201 8, 1 6–1 8 Uhr Jan 2.201
Di. 04.1 Voosholz
8, 1 6–1 8 Uhr Di.Anna
1 5.01Longo
.201 9, 1 6–1 8 Uhr
Mi. 8.1 1 vs.
Speculative .201Transcendental:
7, 1 8–20 UhrA Das Mo. 4.1 2.201 7, 1 8–20 Uhr
Quasi-Transzendentale Université
Derridas Paris I Panthéon-Sorbonne
Auseinandersetzung
Die Aporie
Deleuzean der Repräsentations-
Response to Meillassoux in derHasard et contingence:
französischen mit dem absoluten Wissen in Glas
losigkeit: Derridas erkenntnis- Die Differenz zwischen Kontingenz
Ereignisphilosophie Claude Romano
theoretischer Ausgangspunkt und Zufälligkeit bei Meillassoux Université Paris IV Sorbonne
Di. 1 3.1 1 .201 8, 1 6–1 8 Uhr Di. 1 1 .1 2.201 8, 1 6–1 8 Uhr Abschlussworkshop
Gemeinsame Lektüre: Sartre und Sergio Genovesi
Gemeinsame Lektüre: Foucault (to be announced)
Deleuze Mo. 1 5.1 .201 8, 1 8–20 Uhr
Au cœur du réalisme descriptif:
DianaDerKhamis
Erfahrungsholismus und die
Di. 20.1 1 .201 8, 1 6–1 8 Uhr Di. 1Grundereignisse
8.1 2.201 8, 1 6–1 8 Uhr
Gemeinsame Lektüre: Derrida Correlationist Sterility:
Ort Why Meillassoux' Argument Fails Oragnisatoren und Kontakt
Kontakt
Internationales Zentrum für Philosophie NRW Jan Voosholz Alexander Schubert
Tagungsraum voosholz@uni-bonn.de
a.schubert@uni-bonn.de
Poppelsdorfer Allee 28 | 531 1 5 Bonn
Ort Sergio Genovesi
Christos Kalpakidis
i.sergiogenovesi@gmail.com
s5chkalp@uni-bonn.de
Internationales Zentrum für Philosophie NRW
Tagungsraum (3. Stock) Jakob Höfting
Poppelsdorfer Allee 28 | 531 1 5 Bonn Um Voranmeldung
s5jahoef@uni-bonn.de
wird gebeten