Sie sind auf Seite 1von 4

WER WIR SIND // USER INFORMATION

zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß §11 VersVermV

Die glorreichen Sieben, die Ritter der Tafelrunde, Sherlock Holmes und Watson.
Alleine sind sie stark. Im Team fast unbesiegbar. Auch bei Haftpflicht Helden betreut dich
ein Team von kompetenten Experten. Gemeinsam haben wir ein Ziel: deinen Schutz.

Unsere innovativen Haftpflichtlösungen der neuen Generation entwickeln wir in


Kooperation mit bewährten Versicherungspartnern. Bei der Auswahl unserer Partner ist
uns wichtig, dass diese keinen Aktionärsinteressen unterliegen. Wir wollen damit
Interessenskonflikte in Schadensfällen vermeiden.

Hier findest Du uns

Haftpflicht Helden // Insurance Hero GmbH


Kurze Mühren 20
20095 Hamburg
Telefon +49 40 228682590
help@haftpflichthelden.de // www.haftpflichthelden.de

Wir sind bei der IHK Hamburg als Versicherungsvertreter mit einer
Erlaubnis nach §34d Absatz 1 der Gewerbeordnung gemeldet.

Gemeinsame Registerstelle nach §11a Absatz 1 GewO

Vermittlerregisternummer: D-8CPR-CYNFZ-14
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro je Anruf // Mobilfunkpreis maximal 0,60 Euro je Anruf)
www.vermittlerregister.info

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen

Unsere Gesellschaft hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung


an einem Versicherungsunternehmen.

Kein Versicherungsunternehmen hält eine mittelbare oder unmittelbare


Beteiligung an unserer Gesellschaft.

Seite 2 von 4

Anschrift der Schlichtungsstelle

Ärgerst Du Dich über uns?


Dann gib bitte zuerst uns Gründern und Geschäftsführern Bescheid!
Stefan Herbst // sh@haftpflichthelden.de
Florian Knörrich // fk@haftpflichthelden.de

Natürlich kannst Du Dich auch hier beschweren:


Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin
Telefon 0800 3696000
(kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax 0800 3699000
(kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
www.versicherungsombudsmann.de

Seite 3 von 4

Widerrufsrecht

Du kannst bei Haftpflicht Helden täglich kündigen. Das ist für dich deutlich flexibler, als
das übliche Widerrufsrecht binnen 14 Tagen Frist bei Laufzeitverträgen. Weil der
Gesetzgeber es fordert, informieren wir Dich hier trotzdem über diese Regelung.

Du kannst deine Haftpflichtversicherung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von


Gründen in Textform (zum Beispiel per Brief oder E-Mail an HAFTPFLICHT HELDEN //
Insurance Hero GmbH, Kurze Mühren 20, 20095 Hamburg bzw.
help@haftpflichthelden.de) widerrufen. Die Frist beginnt, nachdem du den
Versicherungsschein, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen
Versicherungsbedingungen, die weiteren Informationen nach §7 Absatz 1 und 2 des
Versicherungsvertragsgesetzes in Verbindung mit den §§1 bis 4 der VVG-
Informationspflichtenverordnung und diese Belehrung jeweils in Textform erhalten hast,
jedoch nicht vor Erfüllung der Pflichten unseres Versicherungspartners gemäß §312g
Absatz 1 Satz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs in Verbindung mit Artikel 246 §3 des
Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch. Zur Wahrung der Widerrufsfrist
genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs endet der Versicherungsschutz und der Versicherer
erstattet dir den auf die Zeit nach Zugang des Widerrufs entfallenden Teil der Prämien,
wenn du zugestimmt hast, dass der Versicherungsschutz vor dem Ende der
Widerrufsfrist beginnt. Den Teil der Prämie, der auf die Zeit bis zum Zugang des
Widerrufs entfällt, darf der Versicherer in diesem Fall einbehalten. Dabei handelt es sich
um einen Betrag in Höhe von 1/360 der Jahresprämie (siehe Versicherungsschein) pro
Tag. Die Erstattung zurückzuzahlender Beträge erfolgt unverzüglich, spätestens 30 Tage
nach Zugang des Widerrufs. Beginnt der Versicherungsschutz nicht vor dem Ende der
Widerrufsfrist, hat der wirksame Widerruf zur Folge, dass empfangene Leistungen zurück
zu gewähren und gezogene Nutzungen (zum Beispiel Zinsen) herauszugeben sind.

Besondere Hinweise: Dein Widerrufsrecht erlischt, wenn der Vertrag auf deinen
ausdrücklichen Wunsch sowohl von dir als auch vom Versicherer vollständig erfüllt ist,
bevor du dein Widerrufsrecht ausgeübt hast.

Seite 4 von 4