Sie sind auf Seite 1von 2

85 Ich weiß, daß mein Erlöser lebt

Friedevoll q = 72 - 84
# 4[ U]
& 4 œ œœ œœ œ œ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœ œ
Unisono œ œ œ œ
1. Ich weiß, daß mein Er - lö - ser lebt, welch Trost mir die
2. Er lebt und hilft mir je - der - zeit; er lebt, ver - schafft
3. Er lebt, be - wacht mich in Ge - fahr; er trock - net mei -
4. Er lebt, der wah - re Got - tes - sohn; er lebt, all Eh -
œ˙
#4 œ œœ ˙œ œ œœ
? 4 œ
œ ˙˙ œ Œ

# U
œœ j œ œ œœ œ
& œ œœ œœ œœœ œ œ œ. œ œ
œ œ J
Er - kennt - nis gibt! Er lebt, er lebt, der einst war
mir Se - lig - keit. Er stär - ket mich, wenn ich bin
ner Trä - nen Schar. Er lebt, und weil er lebt, ich
re sei - nem Thron! Welch Trost mir die Er - kennt - nis
œœ œœ œœ œ
# œ
? œ ˙˙ œ Œ

# ˙. . j
& œ œ œ œ œœ œ œœ . œ œœ œœ œ œ
œ œ œ
˙.
˙.
tot; er lebt, mein Hel - fer in der Not.
schwach; er hö - ret all mein Un - ge - mach.
sing; er lebt, des Kö - nigs Lob er - kling.
gibt: Ich weiß, daß mein Er - lö - ser lebt!
œ œ
# ˙. œ œ œœ # œ ˙˙ ˙ ˙˙ ..
? ˙
# œ. j œ. j
& œ œ œ. œœ œœ œœ œœ œœ ˙˙ .. œ œ œ. œœ
Chor
Er lebt, er weiß, was mir ge - bricht; er lebt, gibt
Er lebt, ich fürch - te mich nicht mehr; er lebt, der
Er lebt, hat Le - ben mir ge - bracht; er lebt, der
Er lebt, sein Na - me sei ge - lobt; er lebt, sein’

# œœ œœ .. œœ œ œ œ œ ˙˙ .. œ œœ .. œœ
œ œ œ œ œ
? J J

# œœ j
œœ œœ ˙˙ .. œœ œœ œœ ..
& œœ œœ œœ œœ œœ œœ
mei - ner See - le Licht. Er lebt, er lebt, stand auf vom
Got - tes - sohn, mein Herr. Er lebt und liebt mich vol - ler
Tod hat kei - ne Macht. Voll Freu - de mei - ne Stimm er -
Lieb ist nun er - probt. Voll Freu - de mei - ne Stimm er -
œ œ œ œ ˙˙ .. œ œœ .. œœ œ œœ œœ œœ
#œ œ œ œ œ œ
? J

# [ j œ ]

& ˙˙ œœ œ œ œœ .. œ œ œœ œœ œœ ˙˙ ..
J
Tod; er lebt, glor-reich der Sohn von Gott.
Huld; er lebt und hat mit mir Ge - duld.
bebt: Ich weiß, daß mein Er - lö - ser lebt.
bebt: Ich weiß, daß mein Er - lö - ser lebt!

#˙ œœ œœ # œ œ .. œ nœ œ œ œ ˙˙ ..
œ œ œ œ œ œ
? J ˙.
Text: Samuel Medley (1738 –1799); im ersten Ijob 19:25
HLT-Gesangbuch (1835) abgedruckt Psalm 104:33, 34
Musik: Lewis D. Edwards (1858 –1921)