Sie sind auf Seite 1von 3

Tunngle Endbenutzerlizenzvereinbarung

Endbenutzerlizenzvereinbarung zwischen der Tunngle.net GmbH und dem Nutzer („Lizenznehmer“)

1. Hinweis für den Lizenznehmer

2. Lizenz

3. Inhaber von Rechten

4. Dauer des Vertrages

5. Haftung und Gewährleistung

6. Hinweise zu Treibern

7. Schlussbestimmungen

1. Hinweis für den Lizenznehmer

1.1 Bitte lesen Sie sich die nachfolgende Lizenzvereinbarung sorgfältig durch. Mit der

Installation der Software erklären Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis, an die Bestimmungen dieser Endbenutzerlizenzvereinbarung (nachfolgend „Vereinbarung“) gebunden zu sein. Wenn Sie mit den nachfolgenden Bestimmungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Software nicht verwenden.

1.2 Die Tunngle.net GmbH stellt Ihnen diese Software kostenlos zur Verfügung, um die auf der Tunngle.net-Website angebotenen Leistungen wahrnehmen zu können. Die Tunngle.net GmbH kann für diese kostenlose Software nur begrenzte Qualitätsprüfungen durchführen. Aus diesem Grund stellt die Tunngle.net GmbH die Software „wie geliefert“ zur Verfügung. Es wird keine Wartung und auch keine technische Unterstützung angeboten.

2. Lizenz

2.1 Die Tunngle.net GmbH gewährt Ihnen als natürliche Person diese kostenlose Software unter der Voraussetzung, dass Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung annehmen.

2.2 Dieses Dokument stellt einen rechtmäßigen und durchsetzbaren Vertrag zwischen Ihnen und der Tunngle.net GmbH dar. Bevor Sie auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere die Lizenzvereinbarung“ oder „Weiter“ klicken oder sich auf andere Art und Weise mit der Fortsetzung der Installation einverstanden erklären, lesen Sie die Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung durch. Wenn Sie nicht mit den Bestimmungen und Bedingungen einverstanden sind, dann ist die Tunngle.net GmbH nicht bereit, Ihnen eine Lizenz für diese Software zu gewähren. Klicken Sie in diesem Fall auf die Schaltfläche „Abbrechen“ oder eine ähnliche Schaltfläche. Installieren Sie die Software nicht oder verwenden Sie die Software nicht. Durch klicken auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere die Lizenzvereinbarung“ oder eine ähnliche Schaltfläche und durch Installation der Software erklären Sie sich mit der Einhaltung dieser Bestimmungen und Bedingungen einverstanden.

2.3 Die mit dieser Lizenz erhaltene Software ist Eigentum der Tunngle.net GmbH. Alle

Eigentumsrechte bezüglich der Software verbleiben bei der Tunngle.net GmbH. Wenn Sie sich mit den Bestimmungen dieser Lizenz einverstanden erklären, erhalten Sie lediglich eingeschränkte Rechte bezüglich der Verwendung dieser Software. Sie haben im Zusammenhang mit dieser Software folgende Rechte und Pflichten:

2.3.1 Sie sind berechtigt:

2.3.1.1 Die Software zu rein privaten Zwecken zu nutzen. Jegliche kommerzielle Nutzung ist untersagt, es sei denn, die Tunngle.net GmbH hat einer kommerziellen Nutzung schriftlich zugestimmt.

2.3.1.2 Sie dürfen die Software vollständig kopieren, um sie unentgeltlich und unter Beibehaltung der Marke, des Logos und des Copyright-Vermerkes sowie unter Hinweis auf diese Lizenzvereinbarung an Dritte weitergeben.

2.3.1.3 Sie dürfen ferner Sicherheitskopien anfertigen.

2.3.2 Sie sind nicht berechtigt:

2.3.2.1 Die Software abzuändern, zu übersetzen, zurück zu entwickeln, zu end-kompilieren oder zu disassemblieren, von der Software abgeleitete Werke zu erstellen oder das schriftliche Material zu vervielfältigen, es zu übersetzen oder abzuändern oder vom schriftlichen Material abgeleitete Werke zu erstellen.

2.3.2.2 Die Software für eine geschäftliche Nutzung an Dritte weiterzugeben, zu vermieten, zu verleasen oder in irgendeiner anderen Form kommerziell zu verwerten. Dies gilt auch für Kopien der Software.

2.3.2.3 Die Software oder Kopien davon entgeltlich an Dritte weiterzugeben. Diese Software darf nicht ohne schriftliche Erlaubnis der Tunngle.net GmbH auf kommerziellen Datenträgern verbreitet werden. Anfragen sind diesbezüglich direkt an die Tunngle.net GmbH zu richten.

3. Inhaber von Rechten

3.1 Die Software ist urheberrechtlich geschützt. Alle aus dem Urheberrecht resultierenden Rechte stehen der Tunngle.net GmbH zu. Das Urheberrecht umfasst insbesondere den Programmcode, die Dokumentation, das Erscheinungsbild, die Struktur und Organisation der

Programmdateien, den Programmnamen, Logos und andere Darstellungsformeln innerhalb der Software.

3.2 Der Lizenznehmer erhält nur das individuelle, private Nutzungsrecht an der Software. Ein Erwerb von Rechten an der Software selbst ist damit nicht verbunden. Die Tunngle.net GmbH behält sich alle Veröffentlichungs-, Vervielfältigungs-, Bearbeitungs-, und Verwertungsrechte an der Software vor.

4. Dauer des Vertrages

4.1 Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit.

4.2 Das Recht des Lizenznehmers zur Benutzung der Software erlischt automatisch ohne Kündigung, wenn er eine Bedingung dieses Vertrages verletzt. Erlischt das Nutzungsrecht, ist der Lizenznehmer verpflichtet, die Software auf seinem Computersystem zu deinstallieren. Er verpflichtet sich ebenso, alle Kopien der Software, das vollständige schriftliche Material sowie alle Kopien des selben, einschließlich etwaiger abgeänderter Exemplare zu vernichten.

5. Haftung und Gewährleistung

5.1 Die Software wird „wie geliefert“ bereit gestellt und schließt jegliche Garantien aus, einschließlich der stillschweigenden Garantie der Verkäuflichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Nichtübertretung von Rechten an intellektuellem Eigentum oder aller anderen ausdrücklichen und stillschweigenden Garantien.

5.2 Es wird keinerlei Haftung dafür übernommen, dass die Software für die Zwecke des Anwenders geeignet ist und mit der anwendervorhandenen Software zusammenarbeitet. Es obliegt dem Lizenznehmer zu prüfen, ob das Produkt seinen Anforderungen genügt. Im Übrigen richtet sich die Haftung der Tunngle.net GmbH nach den gesetzlichen Bestimmungen.

5.3 Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

6. Hinweise zu Treibern und Lizenzen

6.1 TAP-Win 32

Die Software der Tunngle.net GmbH benutzt den TAP-Win 32 Treiber. Dieser stammt von dem CIPE-Win32 Kerntreiber, Copyright © Damion K. Wilson und ist lizensiert bei der GPL (General Public License).

6.2 OpenSSL

OpenSSL ist eine freie Implementierung des SSL/TLS-Protokolls. Darüber hinaus bietet OpenSSL weitergehende Funktionen zur Zertifikatsverwaltung und zu unterschiedlichen kryptographischen Funktionen. Es basiert auf dem SSLeay-Paket, das von Eric A. Young und Tim Hudson entwickelt wurde. OpenSSL Lizenz: Copyright © 1998-2003 Das OpenSSL Projekt. Alle Rechte vorbehalten. Die Software der Tunngle.net GmbH enthält Software, die vom OpenSSL Projekt zum Gebrauch im OpenSSL Toolkit entwickelt wurde ( www.openssl.org ). Die Software der Tunngle.net GmbH enthält kryptographische Software, die von Eric Young entwickelt wurde. Die Software der Tunngle.net GmbH enthält Software, die von Tim Hudson entwickelt wurde.

6.3 WINPCAP

Copyright © 1999 – 2005 NetGroup, Politecnico di Torino (Italien). Copyright © 2005 – 2007 CACE Technologies, Davis (Californien)

6.4 Die vollständigen Lizenzbedingungen der vorgenannten Treiber können über die nachfolgenden Links eingesehen werden: www.openssl.org, www.openvpn.net, www.winpcap.org

7. Schlussbestimmungen

7.1 Die Tunngle.net GmbH behält sich das Recht vor, diese Vereinbarung jederzeit und ohne Nennung von Gründen ganz oder teilweise zu ändern. Die Änderungen treten sofort nach Benachrichtigung des Nutzers hierüber und der Veröffentlichung auf der Tunngle.net-Website in Kraft. Durch den Empfang dieser Benachrichtigung und durch die fortgesetzte Nutzung der Software nach Inkrafttreten solcher Änderungen durch den Nutzer erkennt dieser die geänderte Vereinbarung an. Wenn Sie als Nutzer dieser Vereinbarung nicht zustimmen, dann stellen Sie die Nutzung unserer Software ein. Stellen Sie die Nutzung unserer Software auch dann ein, wenn sie mit dieser Vereinbarung zu einen beliebigen Zeitpunkt nicht mehr länger einverstanden sind.

7.2 Abweichende und ergänzende Vereinbarungen des Lizenznehmers erkennt die Tunngle.net GmbH nicht an. Vereinbarungen des Nutzers werden ausdrücklich nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, dass die Tunngle.net GmbH diesen Vereinbarungen ausdrücklich schriftlich zustimmt.

7.3 Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen des mit der Tunngle.net GmbH abzuschließenden Nutzungsvertrages übermittelt werden, müssen in Schriftform oder per E-Mail erfolgen.

7.4 Auf diese Vereinbarung findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

7.5 Sind vorgenannte Vereinbarungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

Kamen, den 04.04.2013

Anmerkung: Verkaufsangebote - PC Spiele

Die Tunngle.Net GmbH ist nicht verantwortlich für die im Software Client präsentierten PC-Spiel Angebote. Die Tunngle.Net GmbH nutzt Verkaufsplattformen Dritter und kann somit keinen Support für die über diese Verkaufsplattformen abgewickelten Kaufvorgänge anbieten. Mit dem Klick auf die gezeigten Angebote stimmen Sie zu, dass die Verkaufsplattform Dritter eigenverantwortlich handelt und die Tunngle.Net GmbH für auftretende Probleme nicht verantwortlich gemacht werden kann (einschließlich aber nicht beschränkt auf fehlerhafte Auflistung, falsche Namens- und anderer Angebotsanzeigeprobleme beschränkt auf die Tunngle.Net Anwendung) und bei der Verwendung der genutzten Fremdleistungen.