Sie sind auf Seite 1von 481

Langenscheidt

Grundwortschatz
Italienisch

Berlin · München · Wien · Zürich · New York


Herausgegeben von der Langenscheidt-Redaktion
Projektmanagement, Lektorat und XML-Realisierung:
Ursula Welsch (ursula.welsch@welschmedien.de) und
Susanne Franz (susanne@franz-online.com)
Bearbeitung: Dr. Britta Nord;
unter Mitarbeit von Dott. Roberta Martignon-Burgholte
und Dr. Sabrina Cherubini (Phonetik)
Grafik-Design: Ute Weber

www.langenscheidt.de
© 2009 Langenscheidt KG, Berlin und München

ISBN978-3-468-69502-5
Vorwort 3

Vorwort
Vorwort

Der Langenscheidt Grundwortschatz Italienisch wurde für Sie vollständig neu


bearbeitet, aktualisiert und erweitert und ist dadurch noch benutzerfreund-
licher und effektiver geworden.
Der Langenscheidt Grundwortschatz ist sowohl für Anfänger als auch für fort-
geschrittene Lerner geeignet. Die enthaltenen Wörter und Wendungen ent-
stammen den Niveaus A1 bis B2 und sind in Basis- und Aufbauwortschatz ein-
geteilt. Davon profitieren Schüler ab der Sekundarstufe I ebenso wie erwach-
sene Selbstlerner.

Was den Langenscheidt Grundwortschatz


auszeichnet:
¡ Ca. 9000 thematisch gegliederte Wörter, Wendungen und Beispielsätze
¡ Breit gefächerter Wortschatz aus dem modernen Leben und der aktuellen
Medienwelt ohne Beschränkung auf bestimmte Lehrwerke
¡ Auswahl der Begriffe nach Häufigkeit, Aktualität und Gebrauchswert
¡ Leicht erkennbare Zuordnung der Wörter zu Lernebenen: Basiswortschatz
vor hellgelbem, Aufbauwortschatz vor weißem Fond
¡ Gruppierung der Wörter innerhalb eines Kapitels nach Wortfeldern, sodass
Begriffe mit demselben Wortstamm zusammen gelernt werden können

Wie der Langenscheidt Grundwortschatz


aufgebaut ist:
¡ Die Stichwörter selbst sind blau hervorgehoben.
¡ Männliche und weibliche Formen von Substantiven und Adjektiven sind in
voller Länge angegeben, um Ihnen das Erlernen der kompletten Formen
zu ermöglichen.
¡ Jedem Substantiv sind die bestimmten Artikel vorangestellt, um Ihnen
Sicherheit für den korrekten Einsatz des Wortes zu geben.
¡ Neben jedem Stichwort steht die IPA-Lautschrift als Aussprachehilfe.
¡ Unmittelbar nach der Lautschrift finden Sie eventuelle unregelmäßige
Wortformen – ebenfalls mit Lautschrift, wenn die Aussprache abweicht,
und mit Artikel, wenn dieser auch unregelmäßig ist.
4 Vorwort

¡ Bei unregelmäßigen Verben verweisen wir mit } v irr S. 419 auf die Übersicht
am Ende des Buches, in der wir die wichtigsten unregelmäßigen Konjuga-
tionsformen aufgeführt haben.
¡ Zu jedem Stichwort finden Sie mindestens einen Beispielsatz, der den
korrekten Gebrauch veranschaulicht. Ausgenommen von dieser Regel sind
Wörter, deren Bedeutung über die Übersetzung eindeutig erschlossen
werden kann, wie z. B. Nahrungsmittel oder Tiere und Pflanzen. Diese
Begriffe haben wir in thematischen Wortlisten zusammengefasst.
¡ Im Falle unterschiedlicher Wortbedeutungen haben wir mehrere Beispiel-
sätze aufgenommen.
¡ Das in den Beispielsätzen verwendete Vokabular stammt aus dem
vorhandenen Wortbestand. Dies schafft einen zusätzlichen Lerneffekt.
¡ Dunkelgelb unterlegte Tipps an passender Stelle informieren Sie über den
Gebrauch und die Unterscheidung von leicht zu verwechselnden Wörtern
oder über wichtige landeskundliche Details. Darüber hinaus können sie
Anmerkungen zur Wortbildung enthalten, z. B.:
Æ Einige häufig gebrauchte, kurze Adjektive wie buono, bello, brutto,
grande, bravo, piccolo usw. stehen grundsätzlich vor dem Substantiv.
Sie werden nur dann nachgestellt, wenn die Eigenschaft als Unterschei-
dungsmerkmal hervorgehoben werden soll.

¡ Ein Hinweis wie Æ buono } S. 5 bei einem Stichwort bedeutet, dass auf den
Tipp zu buono auf S. 5 verwiesen wird. Der Tipp enthält Informationen, die
auch für dieses Stichwort zutreffen.

Weitere Lernhilfen, die Ihnen das Wortschatz-


training leicht machen:
¡ Ein Register für jede Sprachrichtung ermöglicht, dass Sie ein gesuchtes Wort
rasch finden.
¡ Nützliche Tipps zum Vokabellernen und damit zu noch größerem Lernerfolg
finden Sie auf dem hinten im Buch beigefügten Lesezeichen, das Sie auch
zum Abdecken der Spalten nützen können.

Viel Spaß und Erfolg beim Vokabellernen wünscht Ihnen Ihre Langenscheidt-
Redaktion!
Inhalt 5

Inhalt
Inhalt

Hinweise zur Aussprache und zur Lautschrift 10

Persönlichkeit 15
Persönliche Angaben 15
Charaktereigenschaften 19
Aussehen 25
Erscheinungsbild 25
Bekleidung und Schuhe 29
Accessoires 35
Soziale Beziehungen 36
Familie 36
Partnerschaft und Ehe 40
Freundschaft und weitere soziale Kontakte 44
Lebenszyklus 48

Wahrnehmungen, Kommunikation und Aktivitäten 52


Denken und Fühlen 52
Gedanken 52
Gefühle 56
Sinneseindrücke 63
Sprechsituationen 65
Gespräche 65
Fragen, Bitten und Antworten 68
Befehl und Verbot 73
Diskussion und Einigung 75
Konflikte austragen 80
Begrüßen und Verabschieden 82
Häufige Redewendungen 83
Handlungen und Verhalten 86
Allgemeine Tätigkeiten 86
Bemühung und Vorhaben 92
Hilfe, Verpflichtung und Zuverlässigkeit 95
Besitzen, Geben und Nehmen 97

Gesundheit und Körperpflege 100


Körperteile und Organe 100
Krankheit und körperliche Beeinträchtigung 103
Ärztliche Untersuchung und Krankenhaus 110
6 Inhalt

Notruf 113
Körperpflege 116

Bildung 119
Lernen 119
Sprache 129
Schule, Universität und Ausbildung 133
Schul- und Hochschulfächer 140

Beruf 142
Berufsleben 142
Berufe 148
Büroalltag und -ausstattung 153
Bewerbung, Einstellung und Kündigung 157
Arbeitsbedingungen 161

Kulturelle Interessen 165


Lektüre 165
Musik 168
Kunst 173
Theater und Film 175

Freizeit 179
Feste feiern 179
Religiöse und gesetzliche Feiertage 183
Ausgehen und Vergnügen 184
Sport 186
Hobbys 195
Einkaufen 201
Auswählen und Bezahlen 201
Geschäfte 207

Ernährung 209
Allgemeine Begriffe 209
Getreide und Getreideerzeugnisse 216
Obst und Gemüse 217
Fleisch, Fisch und Milchprodukte 220
Gewürze, Kräuter und weitere Zutaten 222
Süßigkeiten, Knabbereien und Genussmittel 223
Getränke 224
Inhalt 7

Restaurant und Cafe 226


Gastronomie 226
Gerichte und Zubereitungsarten 227
Servieren, Bestellen und Bezahlen 229

Wohnen 234
Häuser und Wohnungen 234
Zimmer und Wohnbereiche 237
Einrichtung 241
Mobiliar 241
Haushaltsführung 244

Tourismus und Verkehr 252


Reisen 252
Übernachten 257
Sehenswürdigkeiten 259
Ortsangaben 262
Öffentliche Verkehrsmittel 266
Öffentlicher Nahverkehr 266
Schienenverkehr 268
Luft- und Schifffahrt 270
Individualverkehr 273

Natur und Umwelt 279


Tiere und Pflanzen 279
Landschaft 281
Himmelsrichtungen 286
Weltall 287
Umwelt, Wetter und Klima 290

Kommunikationsmittel und Medien 295


Post 295
Presse und Rundfunk 297
Telefon, Handy und Internet 301
Computer und Multimedia 305

Wirtschaft, Technik und Forschung 309


Industrie, Handel und Dienstleistung 309
Geld, Banken und Finanzmärkte 312
Landwirtschaft 317
Technik, Energie und Forschung 320
8 Inhalt

Roh- und Werkstoffe 325

Gesellschaft und Staat 329


Geschichte 329
Gesellschaft 333
Religion und Moral 337
Politik 341
Verteidigung und Sicherheit 347
Staatliche Institutionen und Verwaltung 351
Gesetz und Rechtsprechung 354

Zeit 359
Jahresablauf 359
Monatsnamen 360
Wochentage 361
Tageszeit 361
Uhrzeit 363
Andere Zeitbegriffe 364
Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft 364
Dauer und Häufigkeit 367
Früher und später 369
Zeitlicher Ablauf 371

Raum 374
Räumliche Begriffe 374
Bewegung, Geschwindigkeit und Ruhe 378
Kommen und Gehen 381

Farben und Formen 383


Farben 383
Formen 384

Zahlen und Maßeinheiten 385


Grundzahlen 385
Ordnungszahlen 388
Maße und Gewichte 390
Mengenbegriffe 391

Klassifizierung – allgemeine Begriffe 394


Unterschied und Einteilung 394
Ursache und Wirkung 399
Art und Weise 401
Inhalt 9

Strukturwörter 404
Artikel 404
Pronomen 405
Personalpronomen 405
Possessivpronomen 409
Demonstrativpronomen 410
Interrogativpronomen 410
Indefinitpronomen und unbestimmte Adjektive 411
Präpositionen 412
Konjunktionen und Adverbien 415
Hilfs- und Modalverben 417

Anhang 419
Unregelmäßige Verben 419
Länder, Sprachen und Völker 428
Register Deutsch – Italienisch 434
Register Italienisch – Deutsch 456
10 Hinweise zur Aussprache und zur Lautschrift

Hinweise zur Aussprache und zur Lautschrift


Lautschrift
Die Lautschrift steht in eckigen Klammern unmittelbar nach dem Stichwort:
applauso [ap'pla:uzo]. Die Schrift- und Lautschriftzeichen stimmen weitgehend
überein.
In der Lautschrift werden betonte Silben mit einem ['] wiedergegeben, lange
Vokale mit [:].
Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Regeln zur Aussprache. Um die einzel-
nen Zeichen zu verdeutlichen, steht jeweils ein italienisches Beispiel zusammen
mit der Erläuterung der Aussprache.

Vokale und Diphtonge


In diesem Abschnitt sehen Sie die wichtigsten Regeln zur Aussprache der Vo-
kale. Die langen Vokale werden in betonten Silben etwas länger als in unbe-
tonten ausgesprochen.

Zeichen Beispiel Phonetik Aussprache


[a] acqua, madre ['akkua], ['madre] Hammer
[a:] aria, fare ['a:rja], ['fa:re] Bad
[e] effetto, sperare, [ef'fEtto], [spe'ra:re], Geruch
perché [per'ke]
[e:] volere [vo'le:re] Beere
[E] essere ['Essere] besser
[E:] bene, etica ['bE:ne], ['E:tika] Ende
[i] indirizzo, piccolo [indi'rittso], ['pikkolo] Wind
[i:] io, amico ['i:o], [a'mi:ko] Liebe
[o] ricordare, orario [rikor'da:re], [o'ra:rjo] Modell
[o:] ore, per favore ['o:re], [per fa'vo:re] Ohr
[O] ospite, ricordo ['Ospite], [ri'kOrdo] Sonne
[O:] olio, nuovo ['O:ljo], ['nuO:vo] von
[u] usare, lungo [u'za:re], ['luÎgo] Kummer
[u:] uso, numero ['u:zo], [nu:mero] Zug
[j] piacere, ieri [pja'tSe:re], ['jE:ri] i vor Vokal wird ge-
sprochen wie Junge
Hinweise zur Aussprache und zur Lautschrift 11

Neben den Vokalen sind im Italienischen auch die Diphtonge au (causa ['ka:uza]),
ei (sei ['sE:i]) und eu (euro ['E:uro]) von Bedeutung. Bei diesen werden die Laute –
im Unterschied zum Deutschen – einzeln und als zwei aufeinanderfolgende Vo-
kale ausgesprochen.
Daneben existieren auch die Diphtonge ie (miele ['mjE:le]) und uo (scuola
['skuO:la]): Auch hier werden die Vokale einzeln gesprochen. Allerdings ist der
erste Vokal nur kurz, während der zweite offen und betont ist.

Konsonanten
Werden die Konsonanten abweichend vom Deutschen ausgesprochen, werden
sie in der Lautschrift wie folgt gekennzeichnet:

Zeichen Beispiel Phonetik Aussprache


[tS] piacere, [pja'tSe:re], c vor e oder i wird
amicizia; [ami'tSittsja]; gesprochen wie
ciao, ['tSa:o], deutsch; bei cia, cio,
ufficio [uf'fi:tSo] ciu wird das i nicht
gesprochen
[k] costare, [kos'ta:re], c vor a, o und u bzw.
curare, [ku'ra:re], vor h (auch bei dop-
macchina ['makkina] peltem c) wird ge-
sprochen wie Kuchen
[dZ] gennaio, [dZen'na:jo], g vor e und i wird
origine; [o'ri:dZine]; gesprochen wie
giallo, ['dZallo], Dschungel; bei gia,
giorno ['dZorno] gio, giu wird das i
nicht gesprochen
[ù] figlio ['fiùùo] g mit folgendem li
wird gesprochen wie
Lilie
[®] montagna [mon'ta®®a] Der Laut ® existiert in
der deutschen
Sprache nicht.
[Î] banca ['baÎka] n vor ca, ch, co, cu
und ga, gh, go, gu
wird gesprochen wie
Klingel
12 Hinweise zur Aussprache und zur Lautschrift

Zeichen Beispiel Phonetik Aussprache


[g] ragazzo, [ra'gattso], g vor a, o und u bzw.
lungo, ['luÎgo], vor h wird gespro-
traghetto [tra'getto] chen wie Gabel
[ku] quattro, ['kuattro], Kugel
squadra ['skua:dra]
[s] simbolo, ['simbolo], s wird am Wortan-
pensare, [pen'sa:re], fang und nach l, n
diverso [di'vErso] und r stimmlos ge-
sprochen wie Bus
[z] sbagliare, [zbaù'ùa:re], s wird am Wortan-
sgarbato, [zgar'ba:to], fang vor b, d und g
rosa ['rO:za] sowie meist zwischen
Vokalen stimmhaft
gesprochen wie sa-
gen
[S] pesce, ['peSSe], s vor ce oder ci wird
uscire [uS'Si:re] gesprochen wie
Schlaf
[sk] scarpa, ['skarpa], s vor ca, co oder cu
scontrino, [skon'tri:no], bzw. in Verbindung
scusare, [sku'za:re], mit che und chi wird
scherzare, [sker'tsa:re], gesprochen wie
maschio ['maskjo] Skulptur
[v] via, ['vi:a], wird gesprochen als
vivere ['vi:vere] w-Laut wie Villa
[ts] negozio, [ne'gO:tsjo], z vor mehr als einem
calza, ['kaltsa], Vokal bzw. nach l und
canzone [kan'tso:ne] r wird stimmlos ge-
sprochen wie Zelt
[dz] ozono [o'dzO:no] z zwischen zwei Vo-
kalen wird stimmhaft
gesprochen wie Win-
terwaldsonne
Hinweise zur Aussprache und zur Lautschrift 13

Weitere Aussprachehinweise:
• Das h am Anfang des Wortes wird im Italienischen nicht gesprochen, z. B.
ho [O], hai ['a:i], ha [a].
• Das r wird mit der Zunge gerollt.

Betonung
Im Italienischen werden die Wörter in der Regel auf der vorletzten Silbe betont
(mercato [mer'ka:to]). Betont man sie auf der letzten Silbe, tragen sie einen Ak-
zent (libertà [liber'ta]). Daneben gibt es auch einige Wörter, die auf der dritt-
oder viertletzten Silbe betont werden (origine [o'ri:dZine]).

Akzent
Im Italienischen werden zwei Akzente verwendet: der accento grave (`) und der
accento acuto (´). Dabei gibt es unterschiedliche Anwendungssituationen:

• Akzente werden insbesondere bei mehrsilbigen Wörtern verwendet, die auf


einen Vokal enden, z. B. età [e'ta], nazionalità [natsjonali'ta], caffè [kaf'fE]
• Einsilbige, gleichlautende Wörter werden durch einen Akzent unterschieden,
wenn sie verschiedene Bedeutungen haben wie bei è und e oder là und la.
• Auf betontem a, i, o oder u steht meist der accento grave: perciò [per'tSO],
giù [dZu]
• Bei e wird dagegen zwischen einer offenen und einer geschlossenen Ausspra-
che unterschieden – und diese durch den Einsatz der beiden Akzente deutlich
gemacht. Ein betontes e mit einem accento grave wird offen, ein betontes e
mit einem accento acuto wird geschlossen ausgesprochen: bebè [be'bE], cioè
[tSo'E], tè [tE] im Gegensatz zu démodé [demo'de], sé [se].
• Vor allem Konjunktionen, die auf ché enden, haben einen accento acuto:
perché [per'ke], poiché [poi'ke], benché [beÎ'ke], finché [fiÎ'ke].

Apostroph
Treffen im Italienischen zwei Vokale aufeinander, wird der besseren Aussprache
wegen ein Vokal eliminiert und durch einen Apostroph ersetzt. Auch vor h im
Anlaut, das im Italienischen nicht gesprochen wird und auf das ein Vokal folgt,
kann ein Apostroph gesetzt werden. Allerdings wird diese Regel nur im Singu-
lar angewendet.
14 Hinweise zur Aussprache und zur Lautschrift

Kombinationsmöglichkeiten sind:

• bestimmter Artikel und Nomen: l'amicizia


• Präposition und Artikel: all'inizio, dall'anno
• weiblicher unbestimmter Artikel und Nomen: un'amica
• Objektpronomen lo/la und folgendes Verb: l'hai cercato, l'ha visitato
• die Präposition di und darauf folgendes Nomen: d'argento
• das Pronominaladverb ci und darauf folgendes Verb: c'è
Persönliche Angaben 15

Persönlichkeit
Persönlichkeit

Persönliche Angaben

l’uomo ['uO:mo] n m; pl uomini der Mann


['uO:mini]
¡ L’amicizia tra uomini e donne è ¡ Freundschaft zwischen Männern
difficile. und Frauen ist schwierig.

Æ uomo kann auch Mensch heißen, uomini so viel wie Menschheit.


la donna ['dOnna] n die Frau
¡ Per i posti di assistente assumono sia ¡ Als Assistenten werden sowohl
donne che uomini. Frauen als auch Männer eingestellt.

il signore, la signora [si®'®o:re, der Herr, die Frau


si®'®o:ra] n
¡ Il signor Mellini oggi non c’è. ¡ Herr Mellini ist heute nicht da.
¡ Una signora mi ha aperto la porta. ¡ Eine Frau hat mir die Tür geöffnet.

Æ signore wird vor einem Namen zu signor verkürzt.


Æ signore, signora und signorina werden, entsprechend dem im Deutschen nicht
mehr üblichen mein Herr, auch als Anrede verwendet, etwa nach Grußformeln:
Buongiorno, signora!

la signorina [si®®o'ri:na] n die junge Frau


¡ Ho parlato con una signorina molto ¡ Ich habe mit einer sehr netten
simpatica. jungen Frau gesprochen.

Æ Anders als das deutsche Fräulein wird das Wort signorina noch immer verwen-
det, und zwar sowohl als Anrede wie auch als Bezeichnung für junge (und mut-
maßlich unverheiratete) Frauen.

il bebè [be'bE] n das Baby


¡ Ma che bel bebè! ¡ Das ist aber ein süßes Baby!

il bambino [bam'bi:no] n das Kind, der Junge


¡ I nostri bambini vanno all’asilo. ¡ Unsere Kinder gehen in den Kin-
dergarten.
¡ Non vuoi giocare con il bambino? ¡ Willst du nicht mit dem Jungen
spielen?
16 Persönliche Angaben

la bambina [bam'bi:na] n das Kind, das Mädchen


¡ La bambina è dai nonni. ¡ Das Mädchen ist bei seinen Groß-
eltern.

Æ bambini sind Kinder bis zum Alter von etwa zwölf Jahren, ragazzi sind größere
Kinder bzw. Jugendliche.

il ragazzo [ra'gattso] n der Junge, der (junge) Mann


¡ Mario è un ragazzo molto ¡ Mario ist ein sehr sympathischer
simpatico. Junge.
¡ Ieri al cinema ho conosciuto un ¡ Gestern habe ich einen Mann im
ragazzo. Kino kennen gelernt.

Æ ragazzo und ragazza haben in Verbindung mit einem Possessivpronomen auch


die Bedeutung von Freund bzw. Freundin.

la ragazza [ra'gattsa] n das Mädchen, die (junge) Frau


¡ Le ragazze si cambiano qui. ¡ Mädchen ziehen sich hier um.
¡ Una ragazza ha trovato le mie ¡ Eine junge Frau hat meinen Schlüs-
chiavi. sel gefunden.
Æ ragazzo } S. 16
chiamare [kja'ma:re] v nennen
¡ Ho chiamato il mio cane Fido. ¡ Ich habe meinen Hund Fido ge-
nannt.

chiamarsi [kja'marsi] v heißen


¡ Come ti chiami? – Mi chiamo ¡ Wie heißt du? – Ich heiße Marina.
Marina.

il nome [no:me] n der Name, der Vorname


¡ Non mi ha detto il suo nome. ¡ Er hat mir seinen Namen nicht
genannt.
¡ Il mio secondo nome è Antonio. ¡ Mein zweiter Vorname ist Antonio.

il cognome [ko®'®o:me] n der Nachname, der Familienname


¡ Non dimenticarti di scrivere il tuo ¡ Vergiss nicht, deinen Vor- und
nome e cognome sul foglio. Nachnamen auf das Blatt zu schrei-
ben.

sposato, sposata [spo'za:to, verheiratet


spo'za:ta] adj
¡ Sono sposato e ho una figlia. ¡ Ich bin verheiratet und habe eine
Tochter.
Persönliche Angaben 17

celibe ['tSE:libe] adj ledig


¡ Un uomo non sposato è celibe. ¡ Ein unverheirateter Mann ist ledig.

nubile ['nu:bile] adj ledig


¡ Le donne non sposate sono nubili. ¡ Unverheiratete Frauen sind ledig.

divorziato, divorziata geschieden


[divor'tsja:to, divor'tsja:ta] adj
¡ Teresa è divorziata da due anni. ¡ Teresa ist seit zwei Jahren geschie-
den.

vedovo, vedova verwitwet


['ve:dovo, 've:dova] adj
¡ Mia sorella è vedova. ¡ Meine Schwester ist verwitwet.

essere separato, essere separata getrennt leben


['Essere sepa'ra:to, 'Essere sepa'ra:ta]
phrase; } v irr S. 423 essere
¡ I miei genitori sono separati. ¡ Meine Eltern leben getrennt.

venire da [vE'ni:re da] v; kommen aus


} v irr S. 427 venire
¡ Veniamo da Rovigo. ¡ Wir kommen aus Rovigo.

essere di ['Essere di] v; sein aus


} v irr S. 423 essere
¡ Il mio ragazzo è di Genova. ¡ Mein Freund ist aus Genua.

l’indirizzo [indi'rittso] n m die Adresse


¡ Mi dai il tuo indirizzo? ¡ Gibst du mir deine Adresse?

la città [tSit'ta] n der Wohnort


¡ Indicare il proprio nome, cognome, ¡ Bitte Vornamen, Nachnamen und
e città. Wohnort angeben.

Æ Der Plural von Substantiven, die auf -à oder einen anderen Vokal mit Akzent
enden, bleibt unverändert.

la via ['vi:a] n die Straße


¡ Io abito in questa via. ¡ Ich wohne in dieser Straße.
18 Persönliche Angaben

il numero (civico) ['nu:mero die Hausnummer


('tSi:viko)] n
¡ Qui bisogna indicare via, numero ¡ Hier muss man Straße, Hausnum-
civico, città e Stato. mer, Stadt und Land angeben.

Æ numero civico ist ein Ausdruck der Behördensprache; im alltäglichen Gebrauch


verwendet man numero, z. B. Via Boccaccio, che numero? – Via Boccaccio,
welche Hausnummer?

il numero di telefono ['nu:mero di die Telefonnummer


tE'lE:fono] n
¡ Mi potrebbe ridare il suo numero di ¡ Könnten Sie mir noch einmal Ihre
telefono? Telefonnummer geben?

il numero di cellulare ['nu:mero di die Handynummer


tSellu'la:re] n
¡ Mi dai anche il tuo numero di ¡ Gibst du mir auch deine Handy-
cellulare? nummer?

maggiorenne [maddZo'rEnne] adj volljährig


¡ Ha diciannove anni, quindi è ¡ Er ist neunzehn und damit voll-
maggiorenne. jährig.

minorenne [mino'rEnne] adj minderjährig


¡ Mia sorella è ancora minorenne. ¡ Meine Schwester ist noch minder-
jährig.

la persona [per'so:na] n die Person


¡ Ho visto due persone sconosciute ¡ Ich habe gesehen, wie zwei unbe-
entrare in giardino. kannte Personen in den Garten
gegangen sind.

il sesso ['sEsso] n das Geschlecht


¡ Indicare età e sesso. ¡ Bitte Alter und Geschlecht angeben.

il maschio ['maskjo] n der Junge


¡ Che bello questo bambino! È un ¡ Das Baby ist aber süß! Ist es ein
maschio o una femmina? Junge oder ein Mädchen?

maschile [mas'ki:le] adj männlich


¡ Qui ci sono solo pazienti di sesso ¡ Hier sind nur Patienten männlichen
maschile. Geschlechts.

la femmina ['femmina] n das Mädchen


¡ Si dice che le femmine parlino prima ¡ Es heißt, dass Mädchen früher spre-
dei maschi. chen lernen als Jungen.
Charaktereigenschaften 19

femminile [femmi'ni:le] adj weiblich


¡ Anche in italiano il sesso femminile ¡ Auch auf Italienisch wird das weib-
viene chiamato “il gentil sesso”. liche Geschlecht „das schöne Ge-
schlecht“ genannt.

il soprannome [sopran'no:me] n der Spitzname


¡ Il soprannome di Luigi è Gigi. ¡ Luigis Spitzname ist Gigi.

lo stato civile ['sta:to tSi'vi:le] n der Familienstand


¡ Indicare nome, data di nascita e ¡ Bitte Namen, Geburtsdatum und
stato civile. Familienstand angeben.

Æ Bei männlichen Substantiven, bei denen auf das Anfangs-s ein Konsonant folgt,
stehen die bestimmten Artikel lo im Singular und gli im Plural sowie der
unbestimmte Artikel uno, z. B. gli Stati Uniti – die Vereinigten Staaten.

la cittadinanza [tSittadi'nantsa] n die Staatsbürgerschaft,


die Staatsangehörigkeit
¡ I nostri figli hanno la doppia ¡ Unsere Kinder haben die doppelte
cittadinanza. Staatsbürgerschaft.
¡ Al concorso possono partecipare ¡ An dem Bewerbungsverfahren kön-
tutte le persone di cittadinanza nen alle Personen mit italienischer
italiana. Staatsangehörigkeit teilnehmen.

Charaktereigenschaften

buono, buona ['buO:no, 'buO:na] adj gut, lieb


¡ È una persona molto buona. ¡ Er ist ein sehr guter Mensch.
¡ Sono stati molto buoni con me. ¡ Sie waren sehr lieb zu mir.

Æ Mit buono beschreibt man die Eigenschaft einer Person (oder einer Sache), mit
bravo hingegen eine Fähigkeit.

Æ Der Komparativ von buono heißt migliore, der Superlativ heißt ottimo oder il/
la migliore. Das Adjektiv steht im Allgemeinen nach dem Substantiv. buona
wird vor Vokal oft apostrophiert, z. B. di buon’ora.

Æ Einige häufig gebrauchte, kurze Adjektive wie buono, bello, brutto, grande,
bravo, piccolo usw. stehen grundsätzlich vor dem Substantiv. Sie werden nur
dann nachgestellt, wenn die Eigenschaft als Unterscheidungsmerkmal hervor-
gehoben werden soll.
20 Charaktereigenschaften

cattivo, cattiva schlecht


[kat'ti:vo, kat'ti:va] adj
¡ Ci sono tante persone cattive al ¡ Es gibt viele schlechte Menschen auf
mondo. der Welt.
Æ buono } S. 19
Æ Der Komparativ von cattivo ist peggiore, der Superlativ ist pessimo.
bravo, brava ['bra:vo, 'bra:va] adj brav
¡ La bambina è stata brava tutto il ¡ Das Mädchen war den ganzen
pomeriggio. Nachmittag brav.
Æ buono } S. 19
gentile [dZen'ti:le] adj freundlich, nett, aufmerksam
¡ È stato molto gentile a venire, ¡ Es war sehr freundlich von Ihnen zu
prego, si accomodi. kommen, nehmen Sie doch Platz.
¡ Con me il signor Franchi è sempre ¡ Mir gegenüber ist Herr Franchi
molto gentile. immer sehr aufmerksam.

cordiale [kor'dja:le] adj herzlich


¡ Sono tutti molto cordiali. ¡ Alle sind sehr herzlich.

cortese [kor'te:ze] adj höflich


¡ Quella commessa è sempre cortese. ¡ Die Verkäuferin da ist immer höflich.

sgarbato, sgarbata [zgar'ba:to, unhöflich


zgar'ba:ta] adj
¡ Sono stati molto sgarbati a ¡ Es war sehr unhöflich von ihnen, uns
risponderci con quel tono. in diesem Ton zu antworten.

la pazienza [pat'tsjEntsa] n die Geduld


¡ Se continuate così mi fate perdere la ¡ Wenn ihr so weitermacht, verliere
pazienza! ich noch die Geduld!

paziente [pat'tsjEnte] adj geduldig


¡ Sii paziente e cerca di spiegarglielo ¡ Sei geduldig und versuche, es ihm
ancora una volta. noch einmal zu erklären.

impaziente [impat'tsjEnte] adj ungeduldig


¡ Non essere impaziente! ¡ Sei nicht ungeduldig!

Æ Der Gegensatz eines Adjektivs wird oft mit der Vorsilbe im- bzw. in- gebildet.
prudente [pru'dEnte] adj vorsichtig
¡ È una ragazza prudente, non rischia ¡ Sie ist ein vorsichtiger Mensch, sie
mai niente. geht kein Risiko ein.
Charaktereigenschaften 21

imprudente [impru'dEnte] adj unvorsichtig


¡ Siete stati molto imprudenti a ¡ Es war sehr unvorsichtig von euch,
lasciare qui i vostri bagagli. euer Gepäck hier stehen zu lassen.
Æ impaziente } S. 20
serio, seria ['sE:rjo, 'sE:rja] adj ernsthaft, ernst
¡ È una persona seria, ti puoi fidare ¡ Er ist ein ernsthafter Mensch, du
di lui. kannst dich auf ihn verlassen.
¡ Questo bambino è sempre serio, ¡ Dieser Junge ist immer ernst, ich
non l’ho mai visto ridere. habe ihn noch nie lachen sehen.

simpatico, simpatica [sim'pa:tiko, sympathisch, nett


sim'pa:tika] adj
¡ I miei vicini sono simpatici. ¡ Meine Nachbarn sind sympathisch.

Æ Substantive und Adjektive mit der Endung Vokal + -co bilden den (männlichen)
Plural auf -ci.

antipatico, antipatica [anti'pa:tiko, unsympathisch


anti'pa:tika] adj
¡ Lucia mi è proprio antipatica. ¡ Lucia ist mir wirklich unsympathisch.
Æ simpatico } S. 21
pigro, pigra ['pi:gro, 'pi:gra] adj faul
¡ Sono pigra di natura. ¡ Ich bin von Natur aus faul.

allegro, allegra [al'le:gro, al'le:gra] adj fröhlich, heiter, lustig


¡ Sei sempre allegra. ¡ Du bist immer fröhlich.
¡ Ho passato una serata allegra. ¡ Ich habe einen lustigen Abend ver-
bracht.

comico, comica komisch


['kO:miko, 'kO:mika] adj
¡ Che cosa ci trovi di così comico? ¡ Was findest du daran so komisch?
Æ simpatico } S. 21
Æ comico bedeutet komisch im Sinne von lustig und nicht im Sinne von eigenartig.
depresso, depressa [dE'prEsso, niedergeschlagen
dE'prEssa] adj
¡ Quando la mia amica è depressa ¡ Wenn meine Freundin niederge-
cerco di tirarla su. schlagen ist, versuche ich sie auf-
zumuntern.

calmo, calma ['kalmo, 'kalma] adj ruhig


¡ Non agitarti, stai calmo. ¡ Reg dich nicht auf, bleib ganz ruhig.
22 Charaktereigenschaften

furbo, furba ['furbo, 'furba] adj schlau


¡ Crede di essere furbo. ¡ Er hält sich für schlau.

la stupidità [stupidi'ta] n die Dummheit


¡ Sulla stupidità umana ci sono molte ¡ Über die menschliche Dummheit
teorie, ma soprattutto si sa che è un gibt es viele Theorien, aber vor
problema grave. allem weiß man, dass sie ein großes
Problem ist.

Æ stupidità wird nur für Dummheit als Eigenschaft verwendet; zu einer dummen
Äußerung oder Handlung sagt man stupidaggine; scemenza und sciocchezza
haben jeweils beide Bedeutungen.

stupido, stupida ['stu:pido, dumm


'stu:pida] adj
¡ Siamo stati stupidi a credergli. ¡ Es war dumm von uns, ihm zu
glauben.

Æ Gleichbedeutend mit stupido sind scemo und sciocco.


il coraggio [ko'raddZo] n der Mut
¡ Coraggio, vedrai che la prossima ¡ Nur Mut, du wirst sehen, dass es das
volta andrà meglio. nächste Mal besser läuft.

coraggioso, coraggiosa mutig


[korad'dZo:so, korad'dZo:sa] adj
¡ Daniele è coraggioso, non ha paura ¡ Daniele ist mutig, er hat vor nichts
di niente. Angst.

il vigliacco, la vigliacca [viù'ùakko, der Feigling


viù'ùakka] n
¡ Sono un vigliacco. ¡ Ich bin ein Feigling.

Æ Substantive und Adjektive mit der Endung Konsonant + -co bilden den (männ-
lichen) Plural auf -chi.

abituato, abituata [abitu'a:to, gewöhnt


abitu'a:ta] adj
¡ Sono abituata ad alzarmi presto. ¡ Ich bin daran gewöhnt, früh aufzu-
stehen.

la personalità [personali'ta] n die Persönlichkeit


¡ I bambini piccoli hanno già una ¡ Schon kleine Kinder haben eine
personalità tutta loro. eigene Persönlichkeit.
Æ città } S. 17
Charaktereigenschaften 23

il carattere [ka'rattere] n der Charakter


¡ Anche se a volte si comporta male, ¡ Auch wenn er sich manchmal
ha un buon carattere. schlecht benimmt, hat er einen
guten Charakter.

l’onestà [ones'ta] n f die Ehrlichkeit


¡ Non metto in dubbio la sua onestà. ¡ Ich habe keine Zweifel an ihrer
Ehrlichkeit.

onesto, onesta [o'nEsto, o'nEsta] adj ehrlich


¡ Non credo che mi stia imbrogliando, ¡ Ich glaube nicht, dass er mich be-
è una persona onesta. trügt, er ist ein ehrlicher Mensch.

sincero, sincera ehrlich, aufrichtig


[sin'tSE:ro, sin'tSE:ra] adj
¡ Ad essere sincera, non mi piace. ¡ Wenn ich ehrlich bin, muss ich
sagen, dass er mir nicht gefällt.

generoso, generosa [dZenE'ro:so, großzügig


dZenE'ro:sa] adj
¡ I miei nonni sono sempre molto ¡ Meine Großeltern sind immer sehr
generosi. großzügig.

tirchio, tirchia ['tirkjo, 'tirkja] adj geizig


¡ È così tirchio che non ci inviterà mai. ¡ Er ist so geizig, dass er uns nie
einladen wird.

l’umorismo [umo'rizmo] n m der Humor


¡ Prendila con umorismo. ¡ Nimm es mit Humor.

l’umore [u'mo:re] n m die Laune


¡ Oggi c’è bel tempo, siamo tutti di ¡ Heute ist schönes Wetter, wir haben
buon umore. alle gute Laune.

la curiosità [kurjosi'ta] n die Neugier


¡ Solo per curiosità: quanto costa il ¡ Ich frage nur aus Neugier: Wie viel
volo? kostet der Flug?
Æ città } S. 17
curioso, curiosa neugierig
[ku'rjo:so, ku'rjo:sa] adj
¡ Sono proprio curiosa di vedere chi ¡ Ich bin wirklich neugierig, wer
vince. gewinnt.

la passione [pas'sjo:ne] n die Leidenschaft


¡ Le macchine sono la sua passione. ¡ Autos sind seine Leidenschaft.
24 Charaktereigenschaften

appassionato, appassionata leidenschaftlich


[appassjo'na:to, appassjo'na:ta] adj
¡ È una lettrice appassionata di gialli. ¡ Sie ist eine leidenschaftliche Krimi-
leserin.

Æ Achtung: leidenschaftlich im Sinne von sehr emotional, stark gefühlsbetont wird


mit passionale übersetzt.

maleducato, maleducata ungezogen


[maledu'ka:to, maledu'ka:ta] adj
¡ Ha tirato fuori la lingua, che ¡ Er hat mir die Zunge herausge-
maleducato! streckt, so ein ungezogener Kerl!

sensibile [sen'si:bile] adj sensibel, empfindlich


¡ È una ragazza molto sensibile, che ¡ Sie ist sehr sensibel, sie weint wegen
piange per un nonnulla. jeder Kleinigkeit.

nervoso, nervosa [ner'vo:so, nervös


ner'vo:sa] adj
¡ Scusami ma oggi sono un po’ ¡ Tut mir leid, ich bin heute etwas
nervosa. nervös.

timido, timida ['ti:mido, 'ti:mida] adj schüchtern


¡ Non ha detto una parola, è davvero ¡ Sie hat kein Wort gesagt, sie ist
molto timida. wirklich sehr schüchtern.

modesto, modesta [mo'dEsto, bescheiden


mo'dEsta] adj
¡ Generalmente sono modesto, ma so ¡ Eigentlich bin ich bescheiden, aber
di essere bravo. ich weiß, dass ich gut bin.

pazzo, pazza ['pattso, 'pattsa] adj verrückt


¡ Gli hai scritto una lettera, ma sei ¡ Du hast ihm geschrieben? Bist du
pazzo? verrückt?

ragionevole [radZo'ne:vole] adj vernünftig


¡ Mi sembra una proposta ¡ Das scheint mir ein vernünftiger
ragionevole. Vorschlag zu sein.

l’orgoglio [or'goùùo] n m der Stolz


¡ È l’orgoglio della famiglia. ¡ Er ist der Stolz der Familie.

orgoglioso, orgogliosa stolz


[orgoù'ùo:so, orgoù'ùo:sa] adj
¡ Sono orgogliosa di te. ¡ Ich bin stolz auf dich.
Erscheinungsbild 25

Aussehen

Erscheinungsbild

l’aspetto [as'pEtto] n m das Aussehen


¡ Marisa cura molto il suo aspetto. ¡ Marisa achtet sehr auf ihr Aussehen.

sembrare [sem'bra:re] v aussehen


¡ Sembri stanca. Hai dormito male? ¡ Du siehst müde aus. Hast du
schlecht geschlafen?

carino, carina [ka'ri:no, ka'ri:na] adj hübsch


¡ Che carina questa ragazza! ¡ Das Mädchen ist wirklich hübsch!

la bellezza [bel'lettsa] n die Schönheit


¡ Anna è una vera bellezza, anche ¡ Anna ist auch ohne Make-up eine
senza trucco. echte Schönheit.

bello, bella ['bEllo, 'bElla] adj schön, gut aussehend


¡ Secondo me gli occhi di Maria sono ¡ Ich finde, Maria hat sehr schöne
molto belli. Augen.
¡ Francesco è proprio un bell’uomo. ¡ Francesco ist ein wirklich gut aus-
sehender Mann.
Æ buono } S. 19
Æ Wenn bello vor dem Substantiv steht, hat es dieselben Endungen wie der
bestimmte Artikel: un bel signore, dei bei regali, un bell’abito, dei begli occhi.

attraente [attra'Ente] adj attraktiv


¡ Nonostante non sia più ¡ Obwohl sie nicht mehr die Jüngste
giovanissima, rimane una donna ist, ist sie noch immer eine sehr
molto attraente. attraktive Frau.

brutto, brutta ['brutto, 'brutta] adj hässlich


¡ Ti piace questo cane? Secondo me è ¡ Gefällt dir dieser Hund? Ich finde
abbastanza brutto. ihn ziemlich hässlich.
Æ buono } S. 19
26 Erscheinungsbild

la faccia ['fattSa] n das Gesicht


¡ Ma che faccia fai? ¡ Was machst du für ein Gesicht?

Æ Statt faccia kann man auch viso verwenden. Das ebenfalls gleichbedeutende
volto ist etwas gehobener und seltener im Gebrauch.

Æ Substantive mit der Endung Konsonant + unbetontes -cia bilden den Plural auf
-ce, z. B. le facce – die Gesichter.

la linea ['li:nea] n die Figur


¡ Ci tiene molto alla linea. ¡ Sie achtet sehr auf ihre Figur.

grande ['grande] adj groß


¡ Ho visto un uomo grande e grosso ¡ Ich habe einen großen, kräftigen
salire sul treno. Mann in den Zug steigen sehen.

Æ Vor Substantiven, die mit einem Vokal beginnen, kann grande zu gran verkürzt
werden, z. B. con gran interesse – mit großem Interesse.

alto, alta ['alto, 'alta] adj groß


¡ Mio figlio ha solo undici anni ed è ¡ Mein Sohn ist erst elf Jahre alt und
già alto come me. schon so groß wie ich.

Æ alto bezieht sich nur auf die Länge bzw. Höhe, während grande jemand oder
etwas Großes und Kräftiges bezeichnet.

grosso, grossa ['grOsso, 'grOssa] adj kräftig


¡ Era un uomo grosso che mi faceva ¡ Es war ein kräftiger Mann, der mir
paura. Angst einflößte.

grasso, grassa ['grasso, 'grassa] adj dick


¡ Pensa di essere grassa. ¡ Sie findet sich zu dick.

piccolo, piccola ['pikkolo, 'pikkola] adj klein


¡ Ho un figlio piccolo. ¡ Ich habe ein kleines Kind.
Æ buono } S. 19
basso, bassa ['basso, 'bassa] adj klein
¡ Suo marito è più basso di lei. ¡ Ihr Mann ist kleiner als sie.

Æ basso bezieht sich nur auf die Länge bzw. Höhe, während piccolo eine umfas-
sendere Bedeutung hat.

magro, magra ['ma:gro, 'ma:gra] adj dünn


¡ È sempre stata magra. ¡ Sie war schon immer dünn.

Æ magro kann einfach nur dünn heißen oder mager im Sinne von übertrieben
dünn.
Erscheinungsbild 27

minuto, minuta zierlich


[mi'nu:to, mi'nu:ta] adj
¡ Sua sorella è una ragazza minuta. ¡ Seine Schwester ist ein zierliches
Mädchen.

snello, snella ['znEllo, 'znElla] adj schlank


¡ Non capisco perché va in palestra, ¡ Ich verstehe nicht, warum sie ins
è così snella. Fitnessstudio geht, wo sie doch so
schlank ist.

assomigliare [assomiù'ùa:re] v ähneln


¡ Assomiglia tantissimo a sua madre. ¡ Sie ähnelt ihrer Mutter ungemein.

assomigliarsi [assomiù'ùarsi] v sich gleichen


¡ Si assomigliano come due gocce ¡ Sie gleichen sich wie ein Ei dem
d’acqua. anderen.

come ['ko:me] adv so wie


¡ È alto come suo padre. ¡ Er ist so groß wie sein Vater.

il capello [ka'pello] n das Haar


¡ Ti sei tagliato i capelli? ¡ Hast du dir die Haare schneiden
lassen?

Æ Im Italienischen macht man einen Unterschied zwischen capelli – Kopfhaaren


und peli – Körperhaaren.

la pettinatura [pettina'tu:ra] n die Frisur


¡ Mi piace la tua pettinatura. ¡ Deine Frisur gefällt mir.

pettinare [petti'na:re] v frisieren


¡ La parrucchiera l’ha pettinata bene. ¡ Die Friseurin hat sie schön frisiert.

biondo, bionda ['bjondo, 'bjonda] adj blond


¡ Bionda e occhi azzurri? Non è il mio ¡ Blond mit blauen Augen? Nicht mein
tipo. Typ.

castano, castana [kas'ta:no, braun


kas'ta:na] adj
¡ Cinzia ha i capelli castani. ¡ Cinzia hat braune Haare.

Æ castano wird nur für die Haarfarbe verwendet; bei den Augen sagt man
marrone.

nero, nera ['ne:ro, 'ne:ra] adj schwarz


¡ Da giovane avevo i capelli neri. ¡ Als ich jung war, hatte ich schwarze
Haare.
28 Erscheinungsbild

rosso, rossa ['rosso, 'rossa] adj rot


¡ Mi piacciono i capelli rossi. ¡ Ich mag rote Haare.

grigio, grigia ['gri:dZo, 'gri:dZa] adj; grau


pl f grig(i)e ['gri:dZe]
¡ Ho trovato un capello grigio. ¡ Ich habe ein graues Haar entdeckt.

moro, mora ['mO:ro, 'mO:ra] adj dunkelhaarig


¡ La ragazza mora seduta accanto a ¡ Die dunkelhaarige Frau neben
Danilo è la sua ragazza. Danilo ist seine Freundin.

Æ moro bezieht sich nicht nur auf die Haar-, sondern auch auf die Hautfarbe: Men-
schen mit braunen oder schwarzen Haaren haben meist auch eine dunklere
Haut.

chiaro, chiara ['kja:ro, 'kja:ra] adj hell


¡ Sono stata al mare e i miei capelli ¡ Ich war am Meer und meine Haare
sono diventati ancora più chiari. sind noch heller geworden.

scuro, scura ['sku:ro, 'sku:ra] adj dunkel


¡ Davide ha gli occhi scuri. ¡ Davide hat dunkle Augen.

ingrassare [iÎgras'sa:re] v zunehmen


¡ Prendine ancora un po’, o hai paura ¡ Nimm dir noch etwas, oder hast du
di ingrassare? Angst zuzunehmen?

Æ Die zusammengesetzten Zeiten dieses Verbs werden mit essere gebildet.


dimagrire [dima'gri:re] v abnehmen
¡ Sei dimagrito? ¡ Hast du abgenommen?
Æ ingrassare } S. 28
essere calvo ['Essere 'kalvo] phrase eine Glatze haben
¡ È calvo da quando aveva 25 anni. ¡ Er hat eine Glatze, seitdem er 25 ist.

la carnagione [karna'dZo:ne] n die Hautfarbe


¡ Le persone con la carnagione chiara ¡ Menschen mit heller Hautfarbe
hanno la pelle delicata. haben empfindliche Haut.

il colorito [kolo'ri:to] n die Gesichtsfarbe, der Teint


¡ Che bel colorito che hai! ¡ Du hast eine gesunde Gesichtsfarbe!

trasandato, trasandata ungepflegt


[trazan'da:to, trazan'da:ta] adj
¡ Il ragazzo ha un aspetto trasandato. ¡ Der Junge ist ungepflegt.

Æ Für gepflegt gibt es keine italienische Entsprechung. Von einem gepflegten


Menschen sagt man: Ha cura di sé. – Er achtet auf sein Äußeres.
Bekleidung und Schuhe 29

pallido, pallida ['pallido, 'pallida] adj blass


¡ Sei pallido, non ti senti bene? ¡ Du bist blass, geht es dir nicht gut?

la barba ['barba] n der Bart


¡ Si è fatto crescere la barba. ¡ Er hat sich einen Bart wachsen lassen.

i baffi ['baffi] n pl der Schnurrbart


¡ Stai bene con i baffi. ¡ Der Schnurrbart steht dir gut.

Bekleidung und Schuhe

l’abbigliamento [abbiùùa'mento] n m die Kleidung


¡ Mi piace l’abbigliamento sportivo. ¡ Ich mag sportliche Kleidung.

Æ Herrenbekleidung heißt abbigliamento maschile, Damenbekleidung entspre-


chend abbigliamento femminile.

la moda ['mO:da] n die Mode


¡ Sono sempre vestiti all’ultima moda. ¡ Sie kleiden sich immer nach der
neuesten Mode.

elegante [elE'gante] adj elegant


¡ In autobus incontro sempre una ¡ Im Bus sehe ich immer eine elegante
signora elegante. Dame.

vestirsi [ves'tirsi] v sich anziehen


¡ Dai, vestiti che usciamo. ¡ Komm, zieh dich an, wir gehen raus.

mettersi ['mettersi] v; anziehen


} v irr S. 423 mettere
¡ Non so cosa mettermi. ¡ Ich weiß nicht, was ich anziehen soll.

portare [por'ta:re] v tragen, anhaben


¡ Porto sempre i pantaloni. ¡ Ich trage immer Hosen.

togliersi ['tOùùersi] v; ausziehen


} v irr S. 427 togliere
¡ Non vedo l’ora di togliermi le ¡ Ich kann es kaum erwarten, meine
scarpe. Schuhe auszuziehen.

spogliarsi [spoù'ùarsi] v sich ausziehen


¡ Il dottore le ha detto di spogliarsi. ¡ Der Arzt hat gesagt, dass sie sich
ausziehen soll.
30 Bekleidung und Schuhe

cambiarsi [kam'bjarsi] v sich umziehen


¡ Prima devo passare da casa a ¡ Erst muss ich nach Hause und mich
cambiarmi. umziehen.

provare [pro'va:re] v anprobieren


¡ Posso provare questo vestito? ¡ Kann ich dieses Kleid anprobieren?

stare ['sta:re] v; } v irr S. 426 stare stehen, passen


¡ Questo vestito ti sta proprio bene. ¡ Dieses Kleid steht dir wirklich gut.
¡ I miei vecchi pantaloni non mi ¡ Meine alte Hose passt mir nicht
stanno più. mehr.

la giacca ['dZakka] n die Jacke


¡ Avete delle giacche blu? ¡ Haben Sie blaue Jacken?

il cappotto [kap'pOtto] n der Mantel


¡ Ho appeso il cappotto ¡ Ich habe meinen Mantel an den
all’attaccapanni. Kleiderständer gehängt.

l’impermeabile [impermE'a:bile] n m die Regenjacke


¡ Non porto l’impermeabile, tanto ¡ Ich nehme die Regenjacke nicht mit,
non pioverà. es wird schon nicht regnen.

l’abito ['a:bito] n m der Anzug


¡ Non so che cravatta mettere con ¡ Ich weiß nicht, welche Krawatte ich
l’abito grigio. zum grauen Anzug anziehen soll.

Æ abito kann auch Kleid heißen, z. B. abito da sera – Abendkleid.


il tailleur [ta'jer] n das Kostüm
¡ Al lavoro metto sempre il tailleur. ¡ Im Büro trage ich immer ein Kostüm.

il vestito [ves'ti:to] n das Kleid


¡ Ti metti il vestito rosso stasera? ¡ Ziehst du heute Abend das rote
Kleid an?

Æ Die Pluralform vestiti bezeichnet Kleidung im Allgemeinen.


i pantaloni [panta'lo:ni] n pl die Hose
¡ Prova i pantaloni, voglio vedere ¡ Probier die Hose an, ich will sehen,
come ti stanno. wie sie dir steht.

Æ Für Hose(n) gibt es auf Italienisch nur die Pluralform pantaloni, aber wie im
Deutschen kann man auch sagen: un paio di pantaloni – ein Paar Hosen.

i pantaloncini [pantalon'tSi:ni] n pl die Shorts


¡ Per l’estate ho bisogno di un paio di ¡ Für den Sommer brauche ich ein
pantaloncini. Paar Shorts.
Bekleidung und Schuhe 31

i jeans [dZins] n pl die Jeans


¡ Di solito porta jeans e maglietta. ¡ Normalerweise trägt sie Jeans und
T-Shirt.

Æ Wie pantaloni steht jeans immer im Plural, aber man kann auch sagen: un paio
di jeans.

la gonna ['gOnna] n der Rock


¡ Non so se mettermi una gonna o i ¡ Ich weiß nicht, ob ich einen Rock
pantaloni. oder eine Hose anziehen soll.

la camicia [ka'mi:tSa] n das Hemd


¡ Ho fatto una lavatrice con le camicie ¡ Ich habe die schmutzigen Hemden
sporche. gewaschen.

Æ Substantive mit der Endung Vokal + -cia bilden den Plural auf -cie.
la camicetta [kami'tSetta] n die Bluse
¡ Ho deciso di mettermi una ¡ Ich habe beschlossen, eine weiße
camicetta bianca. Bluse anzuziehen.

la maglia ['maùùa] n der Pullover


¡ Che bella maglia, è di cotone o di ¡ Was für ein schöner Pullover, ist der
lana? aus Baumwolle oder aus Wolle?

Æ Das Wort maglia wird für jede Art von Pullover, aber auch für Trikots verwendet:
So trägt beim Giro d’Italia der Fahrer mit der besten Gesamtleistung la maglia
rosa. Zu einem dickeren Wollpulli sagt man maglione.

la maglietta [maù'ùetta] n das T-Shirt


¡ Fa caldo, si sta bene in maglietta. ¡ Es ist warm, im T-Shirt ist es ange-
nehm.

la calza ['kaltsa] n der Strumpf


¡ Se hai freddo ai piedi, mettiti le ¡ Zieh Strümpfe an, wenn du kalte
calze. Füße hast.

il calzino [kal'tsi:no] n die Socke


¡ Ho un buco in un calzino. ¡ Ich habe ein Loch in der Socke.

la scarpa ['skarpa] n der Schuh


¡ Ho comprato un paio di scarpe di ¡ Ich habe ein Paar Schuhe aus Leder
pelle. gekauft.

Æ Wie im Deutschen kann man für Schuhwerk entweder die Pluralform verwen-
den oder un paio di … sagen.
32 Bekleidung und Schuhe

il numero ['nu:mero] n die Schuhgröße, die Größe


¡ Che numero porta? ¡ Welche Schuhgröße haben Sie?

la taglia ['taùùa] n die Kleidergröße, die Größe


¡ Che taglia porta? ¡ Welche Kleidergröße haben Sie?

Æ Um auszudrücken, dass man Größe 42 hat, sagt man porto la 42. In Italien gel-
ten andere Konfektionsgrößen als in Deutschland. Um auf die deutsche Größe
zu kommen, muss man von der italienischen 4 bis 6 abziehen. So entspricht die
italienische Damengröße 42 in etwa der deutschen 38 und die italienische 46 der
deutschen 40.

il pigiama [pi'dZa:ma] n; pl pigiami der Schlafanzug


[pi'dZa:mi]
¡ Lavati i denti e mettiti il pigiama. ¡ Putz dir die Zähne und zieh den
Schlafanzug an.

la camicia da notte das Nachthemd


[ka'mi:tSa da 'nOtte] n
¡ Ho dimenticato di portare la camicia ¡ Ich habe mein Nachthemd verges-
da notte. sen.
Æ camicia } S. 31
le mutande [mu'tande] n pl der Slip, die Unterhose
¡ L’elastico di queste mutande stringe ¡ Das Gummi an diesem Slip ist zu
troppo. eng.

il costume da bagno der Badeanzug, die Badehose


[kos'tu:me da 'ba®®o] n
¡ In piscina porto il costume da bagno ¡ Im Schwimmbad trage ich einen
intero, al mare il bikini. Badeanzug, am Meer einen Bikini.
¡ Si porti il costume da bagno, che in ¡ Bringen Sie Ihre Badehose mit, das
albergo c’è la piscina. Hotel hat einen Swimmingpool.

il bikini [bi'ki:ni] n der Bikini


¡ Non mette mai il bikini perché ¡ Sie zieht nie einen Bikini an, weil sie
pensa di essere troppo grassa. sich zu dick findet.

Æ Zum Bikini kann man auch due pezzi (Zweiteiler) sagen.


stretto, stretta ['stretto, 'stretta] adj eng
¡ L’ho provato, è troppo stretto. ¡ Ich habe es anprobiert, es ist zu eng.
Bekleidung und Schuhe 33

largo, larga ['largo, 'larga] adj weit


¡ Questi pantaloni sono troppo larghi. ¡ Diese Hose ist zu weit.

Æ Substantive und Adjektive mit der Endung Konsonant + -go bilden den (männ-
lichen) Plural auf -ghi.

corto, corta ['korto, 'korta] adj kurz


¡ D’estate va in giro in maglietta e ¡ Im Sommer läuft er in T-Shirt und
pantaloni corti. kurzen Hosen herum.

lungo, lunga ['luÎgo, 'luÎga] adj lang


¡ Questo cappotto è troppo lungo. ¡ Dieser Mantel ist zu lang.
Æ largo } S. 33
il reggiseno [reddZi'se:no] n; der Büstenhalter
pl reggiseni [reddZi'se:ni]
¡ Mi devo comprare dei reggiseni. ¡ Ich muss mir Büstenhalter kaufen.

la canottiera [kanot'tjE:ra] n das Unterhemd


¡ Abbottonati la camicia, si vede la ¡ Knöpf das Hemd zu, das Unterhemd
canottiera. guckt heraus.

il collant [kol'lan] n die Strumpfhose


¡ Uffa, ho rotto il collant. ¡ Mist, meine Strumpfhose ist kaputt.

Æ collant bezeichnet vor allem die Feinstrumpfhose. Zu einer Strumpfhose aus


Wolle oder anderem dickeren Material kann man auch calzamaglia sagen.

la scarpa da ginnastica ['skarpa da der Turnschuh


dZin'nastika] n
¡ Ho cinque paia di scarpe da ¡ Ich habe fünf Paar Turnschuhe.
ginnastica.

lo stivale [sti'va:le] n der Stiefel


¡ Cerco un paio di stivali neri. ¡ Ich suche ein Paar schwarze Stiefel.
Æ scarpa } S. 31
Æ stato civile } S. 19
il sandalo ['sandalo] n die Sandale
¡ Quei sandali sono molto belli. ¡ Die Sandalen da sind sehr schön.
Æ scarpa } S. 31
démodé [demo'de] adj; f inv altmodisch
¡ I vestiti della mia insegnante sono ¡ Die Kleidung meiner Lehrerin ist
sempre un po’ démodé. immer etwas altmodisch.

di moda [di 'mO:da] adv in Mode


¡ I jeans sono sempre di moda. ¡ Jeans sind immer in Mode.
34 Bekleidung und Schuhe

la manica ['ma:nika] n der Ärmel


¡ Le maniche di questa camicetta ¡ Die Ärmel dieser Bluse sind zu lang.
sono troppo lunghe.

la tasca ['taska] n die Tasche


¡ Questi pantaloni sono senza tasche. ¡ Diese Hose hat keine Taschen.

il colletto [kol'letto] n der Kragen


¡ Il colletto di questa camicia si porta ¡ Der Kragen dieses Hemdes wird
aperto. offen getragen.

il bottone [bot'to:ne] n der Knopf


¡ Mi si è staccato un bottone. ¡ Mir ist ein Knopf abgegangen.

la cerniera [tSer'njE:ra] n der Reißverschluss


¡ Tirati su la cerniera. ¡ Mach deinen Reißverschluss zu.

Æ Statt cerniera wird immer häufiger das männliche Substantiv zip verwendet.
il motivo [mo'ti:vo] n das Muster
¡ Quest’anno è di moda questo ¡ Dieses Jahr trägt man dieses Muster.
motivo.

in tinta unita [in 'tinta u'ni:ta] adj einfarbig


¡ Vorrei una gonna in tinta unita. ¡ Ich möchte einen einfarbigen Rock.

a righe [a 'ri:ge] adj gestreift


¡ Non mi piacciono le maglie a righe. ¡ Ich mag keine gestreiften Pullover.

a quadri [a 'kuadri] adj kariert


¡ Mi sono messo una camicia a quadri. ¡ Ich habe ein kariertes Hemd ange-
zogen.

nudo, nuda ['nu:do, 'nu:da] adj nackt


¡ Era completamente nudo. ¡ Er war völlig nackt.

vestito, vestita [ves'ti:to, ves'ti:ta] adj angezogen


¡ Puoi aspettare fuori, per piacere? ¡ Kannst du bitte draußen warten?
Non sono ancora vestita. Ich bin noch nicht angezogen.
Accessoires 35

Accessoires

la borsa ['borsa] n die Tasche


la borsetta [bor'setta] n die Handtasche
il portafoglio [pOrta'fOùùo] n das Portemonnaie, der Geldbeutel,
die Brieftasche
Æ Zu il portafoglio gibt es auch die Variante il portafogli, pl i portafogli. Im
Gegensatz zu portafogli(o) bezeichnet das Wort portamonete einen kleinen
Beutel oder ein Etui, in dem nur Münzen (monete) aufbewahrt werden.

il cappello [kap'pEllo] n der Hut, die Kappe


Æ cappello ist nicht zu verwechseln mit capello, Haar.
il berretto [ber'retto] n die Mütze
il guanto ['guanto] n der Handschuh
l’ombrello [om'brEllo] n m der Regenschirm
l’anello [a'nEllo] n m der Ring
l’orologio [oro'lO:dZo] n m die Uhr
Æ Die Armbanduhr heißt eigentlich orologio da polso, aber wie im Deutschen
sagt man oft nur orologio.

la collana [kol'la:na] n die Halskette


l’orecchino [orek'ki:no] n m der Ohrring
il braccialetto [brattSa'letto] n das Armband
gli occhiali [ok'kja:li] n pl die Brille
Æ Statt occhiali kann man un paio di occhiali sagen.
gli occhiali da sole [ok'kja:li da 'so:le] die Sonnenbrille
n pl

la cravatta [kra'vatta] n die Krawatte


la sciarpa ['Sarpa] n der Schal
il foulard [fu'lar] n das Halstuch, das Kopftuch
la cintura [tSin'tu:ra] n der Gürtel
36 Familie

la lente a contatto ['lEnte a die Kontaktlinse


kon'tatto] n
i gioielli [dZo'jElli] n pl der Schmuck
il fermaglio [fer'maùùo] n die Haarspange

Soziale Beziehungen

Familie

la famiglia [fa'miùùa] n die Familie


¡ Siamo una famiglia numerosa. ¡ Wir sind eine große Familie.

familiare [fami'lja:re] adj familiär


¡ Devo risolvere alcuni problemi ¡ Ich muss ein paar familiäre Proble-
familiari. me lösen.

i genitori [dZeni'to:ri] n pl die Eltern


¡ I nostri genitori vivono in Liguria. ¡ Unsere Eltern leben in Ligurien.

il padre ['padre] n der Vater


¡ Suo padre è ingegnere e sua madre ¡ Sein Vater ist Ingenieur und seine
insegnante. Mutter Lehrerin.

Æ Bei Familienmitgliedern im Singular steht vor dem Possessivpronomen kein


Artikel. Bei Koseformen wie mamma und papà kann der Artikel stehen, muss
aber nicht.

il papà [pa'pa] n der Papa, der Vati


¡ Il mio papà mi ha aggiustato la ¡ Papa hat mein Fahrrad repariert.
bicicletta.
Æ padre } S. 36
Æ città } S. 17
Æ In manchen Gegenden in Mittelitalien sagt man babbo an Stelle von papà.
Sonst kommt dieses Wort nur in der Bezeichnung für den Weihnachtsmann,
Babbo Natale, vor.

la madre ['madre] n die Mutter


¡ Sua madre è morta, quando aveva ¡ Ihre Mutter ist gestorben, als sie
cinque anni. fünf war.
Familie 37

la mamma ['mamma] n die Mama, die Mutti


¡ Mamma, ho fame. ¡ Mama, ich habe Hunger.

Æ Im Italienischen verwendet man häufiger als im Deutschen die Kosenamen,


wenn man über die Eltern spricht, also z. B. (la) sua mamma statt sua madre.

il figlio, la figlia ['fiùùo, 'fiùùa] n der Sohn, die Tochter


¡ Mio figlio ha otto anni. ¡ Mein Sohn ist acht.
¡ Gaia è la figlia di Antonella. ¡ Gaia ist Antonellas Tochter.
Æ padre } S. 36
i figli ['fiùùi] n pl die Kinder
¡ Siamo una coppia senza figli. ¡ Wir haben keine Kinder.

il fratello [fra'tEllo] n der Bruder


¡ I miei fratelli vanno alle elementari. ¡ Meine Brüder gehen in die Grund-
schule.

i fratelli [fra'tElli] n pl die Geschwister, die Brüder


¡ Alessandro e Federica non si ¡ Alessandro und Federica sehen sich
assomigliano per niente, ma sono überhaupt nicht ähnlich, aber sie
fratelli. sind Geschwister.

la sorella [so'rElla] n die Schwester


¡ Mia sorella ha due anni meno di me. ¡ Meine Schwester ist zwei Jahre
jünger als ich.
Æ padre } S. 36
lo zio ['tsi:o] n der Onkel
¡ Andiamo a trovare lo zio. ¡ Wir gehen unseren Onkel besuchen.
Æ padre } S. 36
Æ Bei männlichen Substantiven, die mit z anfangen, stehen die bestimmten Artikel
lo im Singular und gli im Plural sowie der unbestimmte Artikel uno.

Æ Der Plural gli zii kann sowohl die Onkel als auch Onkel und Tante bedeuten.
la zia ['tsi:a] n die Tante
¡ Mia zia Luisa è la sorella di mia ¡ Meine Tante Luisa ist die Schwester
madre. meiner Mutter.
Æ zio } S. 37
Æ padre } S. 36
il cugino, la cugina [ku'dZi:no, der Cousin, die Cousine
ku'dZi:na] n
¡ Ho due cugine e tre cugini. ¡ Ich habe zwei Cousinen und drei
Cousins.
38 Familie

il nonno ['nOnno] n der Großvater, der Opa


¡ Come stai oggi, nonno? ¡ Wie geht’s dir heute, Großvater?

la nonna ['nOnna] n die Großmutter, die Oma


¡ Mia nonna è morta quando avevo ¡ Meine Großmutter ist gestorben, als
dieci anni. ich zehn Jahre alt war.

i nonni ['nOnni] n pl die Großeltern


¡ Sono molto affezionata ai miei ¡ Ich hänge sehr an meinen Großel-
nonni. tern.

convivere [kon'vi:vere] v; zusammenleben


} v irr S. 428 vivere
¡ Convivono da cinque anni, ma non ¡ Sie leben seit fünf Jahren zusam-
sono sposati. men, sind aber nicht verheiratet.

occuparsi di [okku'parsi di] v sich kümmern um


¡ Chi si occupa del gatto, quando tu ¡ Wer kümmert sich um die Katze,
non ci sei? wenn du nicht da bist?

il nipote [ni'po:te] n der Enkel, der Neffe


¡ I figli di mio fratello sono i miei ¡ Die Kinder meines Bruders sind
nipoti. meine Neffen und Nichten.

Æ i nipoti kann mit die Enkel, die Neffen oder die Neffen und Nichten übersetzt
werden.

la nipote [ni'po:te] n die Enkelin, die Nichte


¡ La signora Pasini ha cinque nipoti. ¡ Frau Pasini hat fünf Enkelinnen.
¡ Alle mie nipoti piace uscire con me. ¡ Meine Nichten gehen gerne mit mir
aus.
Æ nipote } S. 38
il suocero, la suocera ['suO:tSero, der Schwiegervater,
'suO:tSera] n die Schwiegermutter
¡ Vado molto d’accordo con mio ¡ Ich verstehe mich gut mit meinem
suocero. Schwiegervater.
¡ Oggi ha portato il bambino da sua ¡ Heute hat sie das Kind zu ihrer
suocera. Schwiegermutter gebracht.
Æ padre } S. 36
i suoceri ['suO:tSeri] n pl die Schwiegereltern
¡ I genitori di mio marito sono i miei ¡ Die Eltern meines Mannes sind
suoceri. meine Schwiegereltern.
Familie 39

il cognato, la cognata [ko®'®a:to, der Schwager, die Schwägerin


ko®'®a:ta] n
¡ Ho due cognati: il fratello di mio ¡ Ich habe zwei Schwager: den Bruder
marito e il marito di mia sorella. meines Mannes und den Mann
meiner Schwester.

il genero ['dZE:nero] n der Schwiegersohn


¡ C’era tutta la famiglia, mancava ¡ Die ganze Familie war da, nur mein
solo mio genero. Schwiegersohn fehlte.

la nuora ['nuO:ra] n die Schwiegertochter


¡ La mia futura nuora è di Napoli. ¡ Meine künftige Schwiegertochter
ist aus Neapel.

il/la parente [pa'rEnte] n m/f der Verwandte, die Verwandte


¡ Al matrimonio abbiamo invitato ¡ Zur Hochzeit haben wir unsere Ver-
i parenti e gli amici più cari. wandten und unsere besten Freun-
de eingeladen.

essere parenti ['Essere pa'rEnti] verwandt sein


phrase
¡ Non siamo parenti. ¡ Wir sind nicht verwandt.

la famiglia allargata [fa'miùùa die Patchworkfamilie


allar'ga:ta] n
¡ La nostra è una famiglia allargata. ¡ Unsere Familie ist eine Patchwork-
familie.

Æ famiglia allargata bezeichnete ursprünglich die Großfamilie, wird aber heute


hauptsächlich für die Patchworkfamilie verwendet.

il gemello, la gemella [dZE'mEllo, der Zwilling


dZE'mElla] n
¡ Le due ragazze sono gemelle. ¡ Die beiden Mädchen sind Zwillinge.

l’antenato [antE'na:to] n m der Vorfahre


¡ In questo album ci sono le foto dei ¡ In diesem Album sind die Fotos
miei antenati. meiner Vorfahren.

il figlio adottivo ['fiùùo adot'ti:vo] n das Adoptivkind, der Adoptivsohn


¡ Questi sono i figli adottivi di ¡ Das sind Giovannas Adoptivkinder.
Giovanna.
40 Partnerschaft und Ehe

la figlia adottiva ['fiùùa adot'ti:va] n das Adoptivkind,


die Adoptivtochter
¡ Ha due figli maschi e una figlia ¡ Er hat zwei Söhne und eine Adop-
adottiva. tivtochter.

adottare [adot'ta:re] v adoptieren


¡ Visto che non possono avere figli, ¡ Da sie keine Kinder bekommen
vorrebbero adottarne uno. können, würden sie gerne eines
adoptieren.

Partnerschaft und Ehe

l’amore [a'mo:re] n m die Liebe


¡ Quasi tutte le canzoni di musica ¡ Fast alle Popsongs handeln von
leggera parlano d’amore. Liebe.

amare [a'ma:re] v lieben


¡ Ti amo con tutto il cuore. ¡ Ich liebe dich von ganzem Herzen.

amarsi [a'marsi] v sich lieben


¡ Si vede che quei due si amano. ¡ Man sieht, dass die beiden sich
lieben.

Æ amare bzw. amarsi und voler bene a drücken verschiedene Grade von Zu-
neigung aus. Während amare das Gefühl bezeichnet, das man meist nur für
einen einzigen Menschen hegt, verwendet man voler bene a auch im Zusam-
menhang mit Freunden und Verwandten sowie Tieren.

innamorato, innamorata verliebt


[innamo'ra:to, innamo'ra:ta] adj
¡ Sono innamorato di te. ¡ Ich bin in dich verliebt.

innamorarsi [innamo'rarsi] v sich verlieben


¡ Si è innamorata di un suo vecchio ¡ Sie hat sich in einen alten Freund
amico. verliebt.

voler bene a [vo'ler 'bE:ne a] phrase; mögen


} v irr S. 428 volere
¡ Ma lo sai che ti voglio bene. ¡ Aber du weißt doch, dass ich dich
mag.

l’odio ['O:djo] n m der Hass


¡ Amore e odio sono molto vicini. ¡ Liebe und Hass liegen nah beiein-
ander.
Partnerschaft und Ehe 41

odiare [o'dja:re] v hassen


¡ A volte l’amo, a volte lo odio. ¡ Manchmal liebe ich ihn und
manchmal hasse ich ihn.

il bacio ['ba:tSo] n der Kuss


¡ Se non mi dai un bacio, non me ne ¡ Wenn du mir keinen Kuss gibst,
vado. gehe ich nicht.

baciare [ba'tSa:re] v küssen


¡ Coraggio, baciala! ¡ Na los, küsse sie!

baciarsi [ba'tSarsi] v sich küssen


¡ Gli innamorati si baciano ¡ Das verliebte Pärchen küsst sich
teneramente. zärtlich.

l’abbraccio [ab'brattSo] n m die Umarmung


¡ Gli abbracci della zia mi danno ¡ Die Umarmungen meiner Tante sind
fastidio. mir unangenehm.

abbracciare [abbrat'tSa:re] v umarmen


¡ Abbracciami forte forte! ¡ Umarm mich ganz fest!

sposarsi [spo'zarsi] v heiraten


¡ Ci sposiamo la prossima estate. ¡ Wir heiraten nächsten Sommer.

il matrimonio [matri'mO:njo] n die Hochzeit, die Trauung, die Ehe


¡ Siamo invitati al matrimonio di un ¡ Wir sind zur Hochzeit eines Freun-
amico. des eingeladen.
¡ Alcune coppie scelgono il ¡ Manche Paare entscheiden sich für
matrimonio civile, altre quello die standesamtliche Trauung,
religioso in chiesa. andere für die kirchliche.
¡ Ha un lungo matrimonio alle spalle. ¡ Er hat eine lange Ehe hinter sich.

il marito [ma'ri:to] n der Ehemann, der Mann


¡ Suo marito è tedesco. ¡ Ihr Ehemann ist Deutscher.

la moglie ['moùùe] n; pl mogli die Ehefrau, die Frau


['moùùi]
¡ Samuele ha litigato con la moglie. ¡ Samuele hat sich mit seiner Ehefrau
gestritten.

la coppia ['kOppja] n das Paar, das Ehepaar


¡ Sono davvero una bella coppia. ¡ Sie sind wirklich ein schönes Paar.
¡ C’eravamo noi e una coppie di ¡ Außer uns war noch ein älteres
anziani. Ehepaar da.
42 Partnerschaft und Ehe

fedele [fE'de:le] adj treu


¡ Non so se mio marito sia sempre ¡ Ich weiß nicht, ob mein Mann mir
stato fedele. immer treu war.

infedele [infE'de:le] adj untreu


¡ Lo ammetto, ti sono stata infedele. ¡ Ich gebe zu, dass ich dir untreu war.
Æ impaziente } S. 20
la separazione [separat'tsjo:ne] n die Trennung
¡ Dopo la separazione è tornata dai ¡ Nach der Trennung ist sie wieder zu
genitori. ihren Eltern gezogen.

separarsi [sepa'rarsi] v sich trennen


¡ Abbiamo deciso di comune accordo ¡ Wir haben im gegenseitigen Ein-
di separarci. vernehmen beschlossen, uns zu
trennen.

lo sposo, la sposa ['spO:zo, 'spO:za] n der Bräutigam, die Braut


¡ La sposa è tutta in bianco e lo sposo ¡ Die Braut geht ganz in Weiß, der
in abito scuro. Bräutigam im dunklen Anzug.
Æ stato civile } S. 19
il fidanzamento [fidantsa'mento] n die Verlobung
¡ Dopo il fidanzamento sono andati a ¡ Nach der Verlobung sind sie zusam-
convivere. mengezogen.

il fidanzato, la fidanzata der (feste) Freund,


[fidan'tsa:to, fidan'tsa:ta] n die (feste) Freundin
¡ Stefano è stato il suo primo ¡ Stefano war ihr erster Freund.
fidanzato.
Æ ragazzo } S. 16
essere fidanzato, essere verlobt sein
fidanzata ['Essere fidan'tsa:to,
'Essere fidan'tsa:ta] phrase
¡ Sono fidanzati da poco. ¡ Sie sind seit kurzem verlobt.

Æ Das Verb fidanzarsi heißt nicht nur sich verloben, sondern wird auch verwendet,
wenn man ohne offizielles Heiratsversprechen zusammenkommt. Dementspre-
chend kann man essere fidanzato auch mit zusammensein übersetzen.

il compagno, la compagna der Partner, die Partnerin,


[kom'pa®®o, kom'pa®®a] n der Lebensgefährte,
die Lebensgefährtin
¡ Questo è il mio compagno ¡ Das ist mein Lebensgefährte
Giampiero. Giampiero.
Partnerschaft und Ehe 43

geloso, gelosa eifersüchtig


[dZE'lo:so, dZE'lo:sa] adj
¡ Suo marito è molto geloso. ¡ Ihr Mann ist sehr eifersüchtig.

fare l’amore ['fa:re la'mo:re] phrase; miteinander schlafen


} v irr S. 423 fare
¡ Abbiamo fatto l’amore. ¡ Wir haben miteinander geschlafen.

il sesso ['sEsso] n der Sex


¡ Per lui il sesso è molto importante. ¡ Für ihn ist Sex sehr wichtig.

tenero, tenera ['tE:nero, 'tE:nera] adj zärtlich


¡ Mio marito è un padre molto ¡ Mein Mann ist ein sehr zärtlicher
tenero. Vater.

gay ['ge:i] adj; f inv homosexuell, schwul


¡ Le coppie gay avranno gli stessi ¡ Homosexuelle Paare werden die
diritti delle coppie eterosessuali. gleichen Rechte haben wie hetero-
sexuelle Paare.

Æ gay wird wie im Englischen ausgesprochen. Das Wort wird für Frauen und Män-
ner verwendet und ist gebräuchlicher als omosessuale.

lesbico, lesbica ['lEzbiko, 'lEzbika] adj lesbisch


¡ Ho conosciuto una coppia lesbica ¡ Ich habe ein lesbisches Paar kennen
che vuole adottare un bambino. gelernt, das ein Kind adoptieren will.
Æ simpatico } S. 21
l’affetto [af'fEtto] n m die Zuneigung
¡ Provo affetto per lui, ma non l’amo. ¡ Ich empfinde Zuneigung für ihn,
aber ich liebe ihn nicht.

il rapporto [rap'pOrto] n die Beziehung


¡ Abbiamo un rapporto di amicizia. ¡ Wir haben eine freundschaftliche
Beziehung.

il divorzio [di'vOrtsjo] n die Scheidung


¡ Sua moglie ha chiesto il divorzio. ¡ Seine Frau hat die Scheidung ein-
gereicht.

divorziare [divor'tsja:re] v sich scheiden lassen


¡ Il loro matrimonio non ha ¡ Ihre Ehe hat nicht funktioniert, sie
funzionato, hanno divorziato. haben sich scheiden lassen.
44 Freundschaft und weitere soziale Kontakte

il genitore single [dZeni'to:re der Alleinerziehende,


'siÎgol] n die Alleinerziehende
¡ Sono sempre più numerosi i genitori ¡ Es gibt immer mehr Allein-
single. erziehende.

Freundschaft und weitere soziale Kontakte

l’amicizia [ami'tSittsja] n f die Freundschaft


¡ Credo molto nell’amicizia. ¡ Ich glaube fest an die Freundschaft.

l’amico, l’amica [a'mi:ko, a'mi:ka] der Freund, die Freundin


n m/f
¡ Lo conosco da una vita ed è il mio ¡ Ich kenne ihn schon ewig und er ist
più caro amico. mein bester Freund.
Æ simpatico } S. 21
essere amici ['Essere a'mi:tSi] phrase; befreundet sein
} v irr S. 423 essere
¡ Siamo amici da tantissimo tempo. ¡ Wir sind schon ewig befreundet.

il giro di amici ['dZi:ro di a'mi:tSi] n der Freundeskreis


¡ Usciamo spesso da soli perché non ¡ Wir gehen häufig allein aus, weil
abbiamo un giro di amici. wir keinen Freundeskreis haben.

amichevole [ami'ke:vole] adj freundschaftlich


¡ Hanno raggiunto un accordo ¡ Es wurde eine freundschaftliche
amichevole. Abmachung getroffen.

personale [perso'na:le] adj persönlich


¡ Non voglio parlarne, sono cose ¡ Ich will nicht darüber reden, das
personali. sind persönliche Angelegenheiten.

la gente ['dZEnte] n die Leute


¡ Il sabato c’è molta più gente nei ¡ Samstags sind viel mehr Leute in
negozi. den Geschäften.

Æ gente im Sinne von Leute steht im Singular und hat keinen Plural.
comune [ko'mu:ne] adj gemeinsam
¡ Me l’ha detto un amico comune. ¡ Ein gemeinsamer Freund hat es mir
gesagt.
Freundschaft und weitere soziale Kontakte 45

il membro ['mEmbro] n das Mitglied


¡ Ne ha parlato con tutti i membri ¡ Er hat mit allen Mitgliedern der
della famiglia. Familie darüber gesprochen.

Æ Der Plural von membro hängt von der jeweiligen Bedeutung des Wortes ab. In
der Bedeutung von Mitglied lautet der Plural i membri. Bezeichnet membro die
Gliedmaßen, ist die Pluralform le membra.

il vicino, la vicina [vi'tSi:no, vi'tSi:na] n der Nachbar, die Nachbarin


¡ La mia vicina mi ha prestato la ¡ Meine Nachbarin hat mir ihr Auto
macchina. geliehen.

il tipo ['ti:po] n der Typ, der Kerl


¡ È un tipo in gamba. ¡ Der Typ ist auf Draht.

vedersi [vE'dersi] v sich treffen


¡ Ci vediamo alle otto? ¡ Treffen wir uns um acht?

l’incontro [iÎ'kontro] n m die Begegnung, das Treffen


¡ È stato un incontro casuale. ¡ Es war eine zufällige Begegnung.
¡ Abbiamo fissato l’incontro per ¡ Wir haben ein Treffen für Donners-
giovedì. tag vereinbart.

incontrare [iÎkon'tra:re] v treffen


¡ Ho incontrato Fabio in centro. ¡ Ich habe Fabio in der Stadt getroffen.

l’appuntamento die Verabredung


[appunta'mento] n m
¡ Mi ricordo ancora del nostro primo ¡ Ich erinnere mich noch an unsere
appuntamento. erste Verabredung.

darsi appuntamento ['darsi sich verabreden


appunta'mento] phrase;
} v irr S. 421 dare
¡ Ci siamo dato appuntamento ¡ Wir haben uns vor der Kirche
davanti alla chiesa. verabredet.

partecipare [partetSi'pa:re] v teilnehmen


¡ Alla gara partecipano ¡ Am Wettbewerb nehmen zweihun-
duecentoventi persone. dertzwanzig Leute teil.

Æ Gleichbedeutend mit partecipare, aber etwas gehobener und seltener ist der
Ausdruck prendere parte.
46 Freundschaft und weitere soziale Kontakte

invitare [invi'ta:re] v einladen


¡ Mario e Carla ci hanno invitati a ¡ Mario und Carla haben uns einge-
bere un caffè da loro, dopo cena. laden, nach dem Abendessen auf
einen Kaffee vorbeizukommen.

andare a trovare [an'da:re a besuchen


tro'va:re] phrase; } v irr S. 419 andare
¡ Vado spesso a trovare i miei cugini a ¡ Ich besuche oft meine Cousins in
Verona. Verona.

l’ospite ['Ospite] n m der Gast


¡ I nostri ospiti partono domani. ¡ Unsere Gäste reisen morgen wieder
ab.

passare da [pas'sa:re da] v vorbeikommen bei


¡ Al ritorno passate da noi. ¡ Kommt doch auf dem Rückweg bei
uns vorbei.

la conoscenza [konoS'SEntsa] n die Bekanntschaft


¡ Piacere di fare la sua conoscenza. ¡ Ich freue mich, Ihre Bekanntschaft
zu machen.

il/la conoscente [konoS'SEnte] n m/f der Bekannte, die Bekannte


¡ È solo un conoscente. ¡ Er ist nur ein Bekannter.

il contatto [kon'tatto] n der Kontakt


¡ Siete ancora in contatto con lei? ¡ Seid ihr noch mit ihr in Kontakt?

contattare [kontat'ta:re] v Kontakt aufnehmen mit


¡ Ho subito contattato la mia ex ¡ Ich habe sofort Kontakt mit meiner
collega. ehemaligen Kollegin aufgenommen.

il circolo ['tSirkolo] n der Klub, der Verein


¡ Ci vediamo al circolo? ¡ Treffen wir uns im Klub?
¡ Stasera c’è una riunione al circolo. ¡ Heute Abend ist eine Versammlung
im Verein.

il socio ['sO:tSo] n das Mitglied


¡ Siamo soci dell’Aci. ¡ Wir sind Mitglieder des italienischen
Automobilclubs.

la riunione [riu'njo:ne] n die Versammlung


¡ Qual è l’ordine del giorno della ¡ Was steht bei der heutigen Ver-
riunione? sammlung auf der Tagesordnung?
Freundschaft und weitere soziale Kontakte 47

unirsi a [u'nirsi a] v sich anschließen


¡ Siamo un gruppo di giovani. Vuoi ¡ Wir sind eine Gruppe von jungen
unirti a noi? Leuten. Willst du dich uns anschlie-
ßen?

accompagnare [akkompa®'®a:re] v begleiten, (hin)bringen


¡ Mi accompagni al treno? ¡ Begleitest du mich zum Zug?
¡ Se devi andare a casa, dimmelo. ¡ Wenn du nach Hause musst, sag
Ti accompagno in macchina. Bescheid. Ich bringe dich im Auto
hin.

andare d’accordo [an'da:re sich verstehen


dak'kOrdo] phrase;
} v irr S. 419 andare
¡ Io e i miei fratelli andiamo molto ¡ Wir Geschwister verstehen uns sehr
d’accordo. gut.

sfruttare [sfrut'ta:re] v ausnutzen


¡ Comincio a pensare che mi stia ¡ Ich habe langsam den Eindruck, dass
sfruttando. er mich ausnutzt.

stringere la mano ['strindZere la die Hand schütteln


'ma:no] phrase; } v irr S. 426 stringere
¡ Non mi ha stretto la mano. ¡ Er hat mir nicht die Hand geschüt-
telt.

l’atteggiamento [atteddZa'mento] die Einstellung


nm
¡ Il suo atteggiamento nei miei ¡ Er hat seine Einstellung zu mir
confronti è cambiata. geändert.

la cosa in comune die Gemeinsamkeit


['kO:sa in ko'mu:ne] n
¡ Anche se veniamo da due culture ¡ Auch wenn wir aus zwei verschie-
diverse, abbiamo molte cose in denen Kulturen kommen, haben
comune. wir viele Gemeinsamkeiten.

l’ambiente [am'bjEnte] n m das Milieu


¡ È cresciuto in un ambiente molto ¡ Er ist in einem ärmlichen Milieu
modesto. groß geworden.
48 Lebenszyklus

Lebenszyklus

umano, umana menschlich


[u'ma:no, u'ma:na] adj
¡ Sbagliare è umano. ¡ Irren ist menschlich.

l’essere umano ['Essere u'ma:no] n m der Mensch


¡ Molti film di fantascienza ¡ Viele Sciencefiction-Filme handeln
raccontano di incontri fra esseri von Menschen, die Außerirdische
umani ed extraterrestri. treffen.

la vita ['vi:ta] n das Leben


¡ Ha avuto una vita abbastanza ¡ Er hatte ein ziemlich schweres
difficile. Leben.

vivo, viva ['vi:vo, 'vi:va] adj lebendig


¡ Era più morto che vivo. ¡ Er war mehr tot als lebendig.

vivere ['vi:vere] v; } v irr S. 428 vivere leben


¡ Sono tedesca, ma vivo in Italia. ¡ Ich bin Deutsche, lebe aber in Italien.

Æ Die zusammengesetzten Zeiten von vivere können mit essere oder mit avere
gebildet werden.

essere vivo, essere viva leben


['Essere 'vi:vo, 'Essere 'vi:va] phrase
¡ Mio nonno è ancora vivo. ¡ Mein Großvater lebt noch.

la nascita ['naSSita] n die Geburt


¡ Siamo venuti in Italia dopo la ¡ Wir sind nach der Geburt unseres
nascita di nostro figlio. Sohnes nach Italien gekommen.

nascere ['naSSere] v; geboren werden


} v irr S. 424 nascere
¡ Sono nata a Salerno, il 20 luglio ¡ Ich wurde am 20. Juli 1970 in
1970. Salerno geboren.
Æ ingrassare } S. 28
l’età [E'ta] n f das Alter
¡ Organizziamo corsi di ginnastica per ¡ Wir bieten Gymnastikkurse für Kin-
bambini e adulti di ogni età. der und Erwachsene jeden Alters an.
Æ città } S. 17
Lebenszyklus 49

avere … anni [a've:re … 'anni] … Jahre alt sein


phrase; } v irr S. 420 avere
¡ Quando mi sono sposata, avevo 36 ¡ Als ich geheiratet habe, war ich 36
anni. Jahre alt.

l’infanzia [in'fantsja] n f die Kindheit


¡ Ho vissuto un’infanzia felice. ¡ Ich hatte eine glückliche Kindheit.

la gioventù [dZoven'tu] n die Jugend


¡ Di sera, i locali si riempiono di ¡ Abends tummelt sich die Jugend in
gioventù. den Lokalen.

giovane ['dZo:vane] adj jung


¡ La vita era più bella quando ero ¡ Das Leben war schöner, als ich noch
giovane. jung war.

l’adulto [a'dulto] n m der Erwachsene, die Erwachsene


¡ Questo è un film per soli adulti. ¡ Dieser Film ist nur für Erwachsene.

Æ Als Substantiv gibt es adulto nur in der männlichen Form. Wenn man von einer
weiblichen Erwachsenen sprechen will, muss man das Adjektiv erwachsen ver-
wenden, z. B. una donna adulta.

adulto, adulta [a'dulto, a'dulta] adj erwachsen


¡ Sono delle persone adulte, ¡ Sie sind erwachsene Menschen, sie
troveranno una soluzione. werden schon eine Lösung finden.

la vecchiaia [vek'kja:ja] n das Alter


¡ La vecchiaia non mi spaventa ¡ Ich habe keine Angst vor dem Alter.
affatto.

vecchio, vecchia ['vEkkjo, 'vEkkja] adj alt


¡ Prima o poi diventiamo tutti vecchi. ¡ Jeder wird einmal alt.

crescere ['kreSSere] v; wachsen, aufwachsen


} v irr S. 421 crescere
¡ Ma quanto sei cresciuto! ¡ Du bist aber gewachsen!
¡ Siamo cresciuti insieme. ¡ Wir sind zusammen aufgewachsen.
Æ ingrassare } S. 28
crescere ['kreSSere] v; großziehen
} v irr S. 421 crescere
¡ Gli zii hanno cresciuto me e mio ¡ Mein Onkel und meine Tante haben
fratello. mich und meinen Bruder großge-
zogen.
50 Lebenszyklus

la morte ['mOrte] n der Tod


¡ Solo oggi abbiamo saputo della sua ¡ Wir haben erst heute von seinem
morte. Tod erfahren.

morto, morta ['mOrto, 'mOrta] adj tot


¡ Riportatemelo, vivo o morto. ¡ Bringt ihn zurück, tot oder leben-
dig.

mortale [mor'ta:le] adj tödlich


¡ Soffre di una malattia mortale. ¡ Er leidet an einer tödlichen Krank-
heit.

morire [mo'ri:re] v; sterben


} v irr S. 423 morire
¡ Abbiamo sofferto tutti molto ¡ Als unser Hund starb, haben wir alle
quando è morto il nostro cane. sehr gelitten.
Æ ingrassare } S. 28
perdere la vita ['pErdere la 'vi:ta] ums Leben kommen
phrase; } v irr S. 424 perdere
¡ Nell’incidente hanno perso la vita ¡ Bei dem Unfall kamen fünf Men-
cinque persone. schen ums Leben.

il funerale [funE'ra:le] n die Beerdigung


¡ Sono andata a Venezia per il ¡ Ich bin zur Beerdigung meines
funerale di mio zio. Onkels nach Venedig gefahren.

Æ Für Beerdigung wird auch die Pluralform funerali verwendet.


la tomba ['tomba] n das Grab
¡ La tomba di mio suocero è quella là ¡ Das Grab meines Schwiegervaters ist
in fondo. das dort hinten.

seppellire [seppel'li:re] v beerdigen


¡ È stata seppellita accanto al marito. ¡ Sie wurde neben ihrem Mann be-
erdigt.

cremare [krE'ma:re] v einäschern


¡ I parenti hanno deciso di farlo ¡ Die Hinterbliebenen haben be-
cremare. schlossen, ihn einäschern zu lassen.

il lutto ['lutto] n die Trauer


¡ I Compagnini sono in lutto. ¡ Die Familie Compagnini ist in Trauer.
Lebenszyklus 51

il vedovo, la vedova der Witwer, die Witwe


['ve:dovo, 've:dova] n
¡ La vedova si è risposata molto ¡ Die Witwe hat sehr bald wieder
presto. geheiratet.

la generazione [dZenerat'tsjo:ne] n die Generation


¡ Gli Abba sono uno dei miti della mia ¡ Die Popgruppe Abba ist ein Mythos
generazione. für meine Generation.

la gravidanza [gravi'dantsa] n die Schwangerschaft


¡ In gravidanza è meglio non ¡ In der Schwangerschaft sollte man
prendere medicinali. keine Medikamente einnehmen.

(rimanere) incinta [(rima'ne:re) schwanger (werden)


in'tSinta] phrase;
} v irr S. 425 rimanere
¡ Tre mesi dopo il matrimonio è ¡ Drei Monate nach der Hochzeit
rimasta incinta. wurde sie schwanger.

la pubertà [puber'ta] n die Pubertät


¡ La pubertà è un periodo difficile per ¡ Die Pubertät ist eine schwierige
i ragazzi e i loro genitori. Phase für Jugendliche und ihre
Eltern.

la crisi di mezza età die Midlifecrisis


['kri:zi di mEd'dza E'ta] n
¡ È in piena crisi di mezza età. ¡ Er steckt mitten in der Midlifecrisis.

gli anziani [an'tsja:ni] n pl die Senioren


¡ Ci sono sconti per anziani? ¡ Erhalten Senioren Rabatt?

il cordoglio [kor'dOùùo] n das Beileid


¡ Ho espresso il mio cordoglio alla ¡ Ich habe der Witwe mein Beileid
vedova. ausgesprochen.

il cadavere [ka'da:vere] n die Leiche


¡ La polizia non ha ancora ¡ Die Polizei hat die Leiche, die im
identificato il cadavere trovato Auto gefunden wurde, noch nicht
nell’auto. identifiziert.

ereditare [eredi'ta:re] v erben


¡ Ha ereditato una fortuna. ¡ Er hat ein Vermögen geerbt.

il testamento [testa'mento] n das Testament


¡ Prima di morire ha fatto ¡ Bevor er starb, hat er sein Testament
testamento. gemacht.
52 Gedanken
Wahrnehmungen, Kommunikation
und Aktivitäten Kommunikation
Wahrnehmungen,
und Aktivitäten

Denken und Fühlen

Gedanken

il pensiero [pen'sjE:ro] n der Gedanke


¡ Al solo pensiero mi viene la pelle ¡ Beim bloßen Gedanken daran
d’oca. bekomme ich eine Gänsehaut.

pensare [pen'sa:re] v denken, nachdenken


¡ Penso sempre a lei. ¡ Ich denke immer an sie.
¡ Fammici pensare. ¡ Lass mich darüber nachdenken.

Æ Der Ausdruck pensarci (su) bedeutet darüber nachdenken.

pensare di [pen'sa:re di] v halten von


¡ Potremmo andare al cinema, che ne ¡ Wir könnten ins Kino gehen, was
pensi? hältst du davon?

il ricordo [ri'kOrdo] n die Erinnerung


¡ Abbiamo molti ricordi in comune. ¡ Wir haben viele gemeinsame Erin-
nerungen.

ricordare [rikor'da:re] v erinnern, daran denken, wissen


¡ Quel tipo mi ricorda qualcuno. ¡ Der Typ erinnert mich an jemanden.
¡ Ricordati di mandarmi una cartolina ¡ Denk daran, mir eine Karte aus
dalla Calabria. Kalabrien zu schicken.
¡ Non ricordo dove ci siamo ¡ Ich weiß nicht mehr, wo wir uns
incontrate. begegnet sind.

ricordarsi di [rikor'darsi di] v sich erinnern an


¡ Mi ricordo confusamente di lui. ¡ Ich erinnere mich dunkel an ihn.

dimenticare [dimenti'ka:re] v vergessen


¡ Non dimenticare quello che ti ho ¡ Vergiss nicht, was ich dir gesagt
detto. habe.

dimenticarsi di [dimenti'karsi di] v vergessen


¡ Si dimentica sempre di chiudere la ¡ Sie vergisst immer, die Tür abzu-
porta a chiave. schließen.
Gedanken 53

sembrare [sem'bra:re] v scheinen, glauben


¡ Sembra proprio che sia andata così. ¡ Es scheint wirklich so passiert zu
sein.
¡ Mi sembra di conoscerlo. ¡ Ich glaube, ich kenne ihn.

Æ Nach Verben und Wendungen, die eine Meinung, eine Vermutung, eine Mög-
lichkeit, eine Überraschung oder Ähnliches ausdrücken, steht im che-Satz der
Konjunktiv.

la speranza [spe'rantsa] n die Hoffnung


¡ Non so più cosa fare. Lei è la mia ¡ Ich weiß nicht mehr, was ich machen
ultima speranza. soll. Sie ist meine letzte Hoffnung.

sperare [spe'ra:re] v hoffen


¡ Sei stata promossa? – Speriamo di sì! ¡ Hast du die Prüfung bestanden? –
Wollen wir es hoffen.

supporre [sup'porre] v; annehmen, vermuten


} v irr S. 424 porre
¡ Suppongo che tu non l’abbia ¡ Ich nehme an, du hast sie nicht
chiamata. angerufen.
Æ sembrare } S. 53
possibile [pos'si:bile] adj, adv möglich
¡ Dobbiamo prendere in ¡ Wir müssen alle möglichen Lösun-
considerazione tutte le soluzioni gen in Betracht ziehen.
possibili.
¡ Torna a casa prima possibile. ¡ Komm möglichst bald nach Hause.

impossibile [impos'si:bile] adj unmöglich


¡ È impossibile, non ci credo! ¡ Das ist unmöglich, das glaube ich
nicht!
Æ impaziente } S. 20
forse ['forse] adv vielleicht
¡ Vieni anche tu stasera? – Forse! ¡ Kommst du heute Abend auch? –
Vielleicht.

l’impressione [impres'sjo:ne] n f der Eindruck


¡ Spero di aver fatto una buona ¡ Ich hoffe, ich habe einen guten
impressione. Eindruck hinterlassen.
54 Gedanken

considerare [konside'ra:re] v bedenken, abwägen, ansehen


¡ La sua reazione non è sorprendente, ¡ Seine Reaktion ist nicht verwunder-
se si considera che ha solo 15 anni. lich, wenn man bedenkt, dass er erst
15 ist.
¡ Bisogna considerare i vantaggi e gli ¡ Man muss die Vor- und Nachteile
svantaggi. abwägen.
¡ È considerato uno dei migliori ¡ Er wird als einer der besten leb-
musicisti viventi. enden Musiker angesehen.

immaginare [immadZi'na:re] v sich vorstellen, denken


¡ Immagina di essere su un’isola ¡ Stell dir vor, auf einer einsamen
deserta. Insel zu sein.
¡ Non mi sarei mai immaginato di ¡ Ich hätte nie gedacht, dass ich
riuscire a vincere. gewinnen könnte.

immaginarsi [immadZi'narsi] v sich vorstellen


¡ Immaginatevi una Milano di tre ¡ Stellen Sie sich Mailand vor drei-
secoli fa. hundert Jahren vor.

Æ sich vorstellen heißt auch figurarsi, doch dieses Verb wird vor allem in den Wen-
dungen figurati, si figuri und figuriamoci benutzt, die man je nach Kontext mit
aber sicher oder natürlich nicht übersetzt.

chiedersi ['kjE:dersi] v; sich fragen


} v irr S. 420 chiedere
¡ Mi chiedo dove sia finito il giornale ¡ Ich frage mich, wo die Zeitung ab-
che ho comprato ieri. geblieben ist, die ich gestern ge-
kauft habe.

accorgersi [ak'kOrdZersi] v; bemerken


} v irr S. 419 accorgersi
¡ Ti sei accorto che hai un calzino nero ¡ Hast du bemerkt, dass du eine
e uno blu? schwarze und eine blaue Socke
anhast?

aspettarsi [aspet'tarsi] v erwarten, rechnen mit


¡ Da te non me l’aspettavo! ¡ Von dir hätte ich das nicht erwartet.
¡ Tutti si aspettavano che chiedesse ¡ Alle rechneten damit, dass er sich
scusa. entschuldigen würde.

riconoscere [riko'noSSere] v; (wieder) erkennen


} v irr S. 421 conoscere
¡ Ma come, non mi riconosci? Sono ¡ Erkennst du mich etwa nicht? Ich
Elena. bin es, Elena.
Gedanken 55

ritenere [rite'ne:re] v; halten für


} v irr S. 427 tenere
¡ Se lo ritenete necessario, sono ¡ Wenn ihr es für nötig haltet, bin ich
pronto ad andarci. bereit, dort hinzufahren.

l’apparenza [appa'rEntsa] n f der Schein, der Anschein


¡ L’apparenza inganna. ¡ Der Schein trügt.

meravigliarsi [meraviù'ùarsi] v sich wundern


¡ Non mi meraviglierei più di tanto se ¡ Ich würde mich nicht sehr wundern,
venisse anche lui. wenn er auch käme.

consapevole [konsa'pe:vole] adj bewusst


¡ Siamo consapevoli del nostro ¡ Wir sind uns unseres Fehlers be-
errore. wusst.

prevedere [preve'de:re] v; vorhersehen, vorhersagen, rech-


} v irr S. 427 vedere nen mit
¡ Non possiamo prevedere il futuro. ¡ Wir können die Zukunft nicht vor-
hersehen.
¡ Gli esperti prevedono un ¡ Die Experten rechnen mit einer
miglioramento della situazione. Verbesserung der Lage.

probabile [pro'ba:bile] adj wahrscheinlich


¡ È probabile che sia stato lui a rubare ¡ Es ist wahrscheinlich, dass er das
il quadro. Gemälde gestohlen hat.

soprappensiero [soprappen'sjE:ro] gedankenverloren


adv
¡ La stava ascoltando soprappensiero. ¡ Er hörte ihr gedankenverloren zu.

le assurdità [assurdi'ta] n pl der Unsinn


¡ Ma non dire assurdità. ¡ Red doch keinen Unsinn.
56 Gefühle

Gefühle

il sentimento [senti'mento] n das Gefühl, die Empfindung


¡ L’amore è un sentimento molto ¡ Liebe ist ein sehr starkes Gefühl.
forte.

provare [pro'va:re] v empfinden


¡ Non provo più niente per lui. ¡ Ich empfinde nichts mehr für ihn.

la felicità [felitSi'ta] n das Glück


¡ Ti auguriamo tutta la felicità del ¡ Wir wünschen dir alles Glück der
mondo. Welt.

felice [fe'li:tSe] adj glücklich


¡ Siamo una famiglia felice. ¡ Wir sind eine glückliche Familie.

infelice [infe'li:tSe] adj unglücklich


¡ Rita, cosa ti rende così infelice? ¡ Rita, was macht dich so unglücklich?
Æ impaziente } S. 20
l’allegria [alle'gri:a] n f die Fröhlichkeit
¡ La sua allegria è contagiosa. ¡ Seine Fröhlichkeit ist ansteckend.

contento, contenta [kon'tEnto, froh


kon'tEnta] adj
¡ Siamo veramente contenti di ¡ Wir sind wirklich froh, Sie wieder-
rivederla. zusehen.

essere contento, essere contenta sich freuen


['Essere kon'tEnto, 'Essere kon'tEnta]
phrase
¡ Suo padre è molto contento che sia ¡ Ihr Vater freut sich sehr, dass sie
venuta. gekommen ist.

la gioia ['dZO:ja] n die Freude


¡ Era pazzo di gioia. ¡ Er war außer sich vor Freude.

il sorriso [sor'ri:so] n das Lächeln


¡ Non essere così triste, fammi un ¡ Sei nicht so traurig, schenk mir ein
sorriso. Lächeln.
Gefühle 57

sorridere [sor'ri:dere] v; lächeln, anlächeln


} v irr S. 425 ridere
¡ Quando gli ho detto che mi piaceva, ¡ Als ich ihm gesagt habe, dass er mir
ha sorriso. gefällt, hat er gelächelt.
¡ Che bel bambino e come sorride a ¡ Was für ein süßes Kind, und es
tutti. lächelt alle an.

le risate [ri'sa:te] n pl das Lachen


¡ Non riuscivano a trattenere le risate. ¡ Sie konnten sich das Lachen nicht
verbeißen.

ridere ['ri:dere] v; } v irr S. 425 ridere lachen


¡ Le sue barzellette non mi fanno ¡ Über seine Witze kann ich nicht
ridere. lachen.

piangere ['pjandZere] v; weinen


} v irr S. 424 piangere
¡ Perché piangi? ¡ Warum weinst du?

Æ Im Zusammenhang mit einem Baby heißt piangere auch schreien: Ha pianto


tutta la notte. – Er hat die ganze Nacht geschrien.

il piacere [pja'tSe:re] n die Freude, der Gefallen


¡ Che piacere sentirti dopo tanto ¡ Was für eine Freude, nach so langer
tempo! Zeit von dir zu hören!
¡ Mi fai un piacere? ¡ Tust du mir einen Gefallen?

piacere [pja'tSe:re] v; gefallen, mögen, gern tun


} v irr S. 424 piacere
¡ Gli piace quella ragazza. ¡ Ihm gefällt diese Frau.
¡ Mi piacciono gli spaghetti al ¡ Ich mag Spaghetti mit Tomaten-
pomodoro. soße.
¡ Ti piace sciare? ¡ Fährst du gern Ski?

piacevole [pja'tSe:vole] adj angenehm


¡ C’è un piacevole venticello. ¡ Es weht ein angenehmes Lüftchen.

spiacevole [spja'tSe:vole] adj unangenehm


¡ Vorrei evitare spiacevoli sorprese. ¡ Ich möchte unangenehme Überra-
schungen vermeiden.
58 Gefühle

dispiacere [dispja'tSe:re] v; leid tun; etw. ausmachen


} v irr S. 424 piacere
¡ Mi dispiace, domani sono già ¡ Es tut mir leid, morgen bin ich schon
impegnata. beschäftigt.
¡ Le dispiace se fumo? ¡ Macht es Ihnen etwas aus, wenn ich
rauche?

Æ In festen Wendungen wie ti dispiace, vi dispiacerebbe, se non le dispiace kann


dispiacere außer etwas ausmachen auch stören oder etwas dagegen haben
heißen.

dispiacersi [dispja'tSersi] v; bedauern


} v irr S. 424 piacere
¡ Sono il primo che si è dispiaciuto per ¡ Ich bin der Erste, der bedauert hat,
quello che è successo. was geschehen ist.

purtroppo [pur'trOppo] adv leider


¡ Purtroppo oggi piove. ¡ Leider regnet es heute.

preferito, preferita [prefe'ri:to, Lieblings-


prefe'ri:ta] adj
¡ È la mia attrice preferita. ¡ Sie ist meine Lieblingsschauspielerin.

preferire [prefe'ri:re] v lieber mögen, lieber tun


¡ Preferisci il mare o la montagna? ¡ Was magst du lieber, das Meer oder
die Berge?

non sopportare [non soppor'ta:re] v nicht leiden können


¡ Non sopporto le persone che ¡ Ich kann Leute nicht leiden, die zu
parlano troppo. viel reden.

essere stufo di, essere stufa di satt haben


['Essere 'stu:fo di, 'Essere 'stu:fa di]
phrase
¡ Siamo stufi di alzarci ogni mattina ¡ Wir haben es satt, jeden Morgen um
alle sei. sechs aufzustehen.

la sorpresa [sor'pre:sa] n die Überraschung


¡ Che sorpresa! Non mi aspettavo di ¡ Was für eine Überraschung! Ich
incontrarti qui. hatte nicht gedacht, dass ich dich
hier treffe.
Gefühle 59

sorprendere [sor'prEndere] v; überraschen, erstaunen


} v irr S. 424 prendere
¡ Riesci sempre a sorprendermi. ¡ Es gelingt dir immer, mich zu über-
raschen.
Æ sembrare } S. 53
soddisfatto, soddisfatta zufrieden
[soddis'fatto, soddis'fatta] adj
¡ Ha funzionato tutto alla perfezione, ¡ Es hat alles perfekt geklappt, wir
siamo estremamente soddisfatti. sind überaus zufrieden.

insoddisfatto, insoddisfatta unzufrieden


[insoddis'fatto, insoddis'fatta] adj
¡ È sempre insoddisfatta. ¡ Sie ist immer unzufrieden.

la paura [pa'u:ra] n die Angst


¡ Mamma, ho paura del buio, accendi ¡ Mama, ich habe Angst im Dunkeln,
la luce! mach das Licht an!

preoccupato, preoccupata beunruhigt, besorgt


[preokku'pa:to, preokku'pa:ta] adj
¡ Tua madre era molto preoccupata ¡ Deine Mutter war sehr beunruhigt,
perché non siete tornati. weil ihr nicht wiedergekommen seid.

preoccuparsi [preokku'parsi] v sich Sorgen machen


¡ Non è niente di grave, non si ¡ Es ist nichts Schlimmes, machen Sie
preoccupi! sich keine Sorgen.

la tristezza [tris'tettsa] n die Traurigkeit


¡ La tristezza è spesso legata alla ¡ Traurigkeit hat oft mit dem Verlust
perdita di qualcosa o di qualcuno. von etwas oder jemandem zu tun.

Æ Che tristezza! sagt man, wenn man z. B. eine Gegend oder eine Situation trüb-
selig findet.

triste ['triste] adj traurig


¡ Non essere triste, vedrai che ¡ Sei nicht traurig, du wirst sehen, wir
ritroviamo la tua bambola. finden deine Puppe wieder.

solo, sola ['so:lo, 'so:la] adj einsam, allein


¡ Mi sento un po’ sola stasera, quasi ¡ Ich fühle mich heute Abend ein
quasi telefono ad Andrea. wenig einsam, ich glaube, ich rufe
Andrea an.

terribile [ter'ri:bile] adj schrecklich, furchtbar


¡ Vivono in un posto terribile, dove ¡ Sie leben in einer schrecklichen
c’è sempre nebbia. Gegend, wo es immer neblig ist.
60 Gefühle

orribile [or'ri:bile] adj scheußlich


¡ Fa un tempo orribile. ¡ Es ist scheußliches Wetter.

la sensazione [sensa'tsjo:ne] n das Gefühl


¡ Ho la sensazione che lui non mi ami ¡ Ich habe das Gefühl, dass er mich
più. nicht mehr liebt.

l’ammirazione [ammira'tsjo:ne] n f die Bewunderung


¡ Provo molta ammirazione per lui. ¡ Ich empfinde große Bewunderung
für ihn.

ammirare [ammi'ra:re] v bewundern


¡ Vi ammiriamo per il vostro coraggio. ¡ Wir bewundern euch für euren Mut.

l’entusiasmo [entu'zjazmo] n m die Begeisterung


¡ Sei sempre così piena di entusiasmo. ¡ Du bist immer so voller Begeisterung.

entusiasta [entu'zjasta] adj; f inv begeistert


¡ Siamo entusiasti della nostra ¡ Wir sind begeistert von unserem
vacanza in Val d’Aosta. Urlaub im Aostatal.

Æ Es gibt Adjektive, deren männliche und weibliche Singularform auf -a enden.


Der männliche Plural endet auf -i, der weibliche auf -e.

agitato, agitata aufgeregt


[adZi'ta:to, adZi'ta:ta] adj
¡ Era troppo agitata per dormire. ¡ Sie war zu aufgeregt, um zu schlafen.

eccitante [ettSi'tante] adj aufregend


¡ Viaggiare in moto, che sensazione ¡ Ist das aufregend, Motorrad zu
eccitante! fahren!

aggressivo, aggressiva aggressiv


[aggres'si:vo, aggres'si:va] adj
¡ È molto aggressivo, litiga con tutti. ¡ Er ist sehr aggressiv, er streitet mit
allen.

la noia ['nO:ja] n die Langeweile


¡ Qui si muore di noia. ¡ Hier stirbt man ja vor Langeweile.

noioso, noiosa [no'jo:so, no'jo:sa] adj langweilig


¡ Che noioso questo film, cerca ¡ Ist dieser Film aber langweilig, such
qualcosa di più divertente. mal etwas Lustigeres.

annoiarsi [anno'jarsi] v sich langweilen


¡ Mi sto annoiando a morte, andiamo ¡ Ich langweile mich zu Tode, lass uns
da un’altra parte. woanders hingehen.
Gefühle 61

la delusione [delu'zjo:ne] n die Enttäuschung


¡ In questi ultimi anni ha avuto molte ¡ In den letzten Jahren hat er viele
delusioni. Enttäuschungen erlebt.

deludere [de'lu:dere] v; enttäuschen


} v irr S. 422 deludere
¡ Il governo ci ha deluso. ¡ Die Regierung hat uns enttäuscht.

grato, grata ['gra:to, 'gra:ta] adj dankbar


¡ Ti sono molto grata dell’aiuto che ¡ Ich bin dir sehr dankbar für deine
mi hai dato. Hilfe.

sorprendente [sorpren'dEnte] adj erstaunlich, verwunderlich


¡ È soprendente che sia arrivato così ¡ Es ist erstaunlich, dass er mit diesem
lontano con questa macchina. Auto so weit gekommen ist.
Æ sembrare } S. 53
lo spavento [spa'vEnto] n der Schreck
¡ Mi sono preso uno spavento ¡ Ich habe einen furchtbaren Schreck
terribile. bekommen.

spaventarsi [spaven'tarsi] v erschrecken


¡ Si spaventa per un nonnulla. ¡ Sie erschrickt bei jeder Kleinigkeit.

la compassione [kompas'sjo:ne] n das Mitleid


¡ Ho provato compassione per lei. ¡ Ich hatte Mitleid mit ihr.

strano, strana ['stra:no, 'stra:na] adj seltsam, eigenartig, merkwürdig


¡ Sentite anche voi questo strano ¡ Riecht ihr auch diesen eigenartigen
odore? Geruch?
¡ È uno strano caso. ¡ Das ist ein merkwürdiger Zufall.

la vergogna [ver'go®®a] n die Scham, die Schande


¡ È arrossita per vergogna. ¡ Sie wurde rot vor Scham.
¡ Sarebbe una vergogna se non ¡ Es wäre eine Schande, wenn sie sich
chiedessero scusa. nicht entschuldigen würden.

vergognarsi [vergo®'®arsi] v sich schämen


¡ Ma non ti vergogni? ¡ Schämst du dich denn gar nicht?

fare schifo a ['fa:re 'ski:fo a] phrase (an)ekeln


¡ I ragni mi fanno schifo. ¡ Spinnen ekeln mich an.

Æ Che schifo! heißt so viel wie Igitt!


62 Gefühle

il dubbio ['dubbjo] n der Zweifel


¡ Sono stati loro, non ho dubbi. ¡ Sie waren es, da habe ich keine
Zweifel.

Æ senza dubbio oder auch senza alcun dubbio übersetzt man mit zweifellos.
Æ Adjektive und Substantive, die auf ein unbetontes -io enden, bilden den (männ-
lichen) Plural auf -i.

dubitare [dubi'ta:re] v bezweifeln, zweifeln


¡ Dubito che riesca a finire il lavoro ¡ Ich bezweifle, dass er die Arbeit bis
per domani. morgen fertig hat.
¡ Non dubitiamo della sua sincerità. ¡ Wir zweifeln nicht an seiner Auf-
richtigkeit.
Æ sembrare } S. 53
la nostalgia [nostal'dZi:a] n die Sehnsucht, das Heimweh
¡ Ho nostalgia della mia famiglia. ¡ Ich habe Sehnsucht nach meiner
Familie.

commuovere [kom'muO:vere] v; bewegen, rühren, ergreifen


} v irr S. 424 muovere
¡ Le tue parole l’hanno commosso. ¡ Deine Worte haben ihn gerührt.

sentire la mancanza [sen'ti:re la vermissen


maÎ'kantsa] phrase
¡ Se n’è appena andata e io sento già ¡ Sie ist gerade weggefahren, und ich
la sua mancanza. vermisse sie schon.

Æ Für Ich vermisse dich! sagt man ganz häufig einfach: Mi manchi! – Du fehlst mir!
invidiare [invi'dja:re] v beneiden
¡ Le invidio la sua forza di volontà. ¡ Ich beneide sie um ihre Willensstärke.

il dispiacere [dispja'tSe:re] n der Kummer


¡ Ho accettato l’invito per non dare ¡ Ich habe die Einladung angenom-
un dispiacere a mio padre. men, um meinem Vater keinen
Kummer zu bereiten.

la lacrima ['la:krima] n die Träne


¡ Luisa ha gli occhi pieni di lacrime. ¡ Luisa hat Tränen in den Augen.
Sinneseindrücke 63

disperato, disperata [dispe'ra:to, verzweifelt, hoffnungslos


dispe'ra:ta] adj
¡ Sono disperato, non so più cosa ¡ Ich bin verzweifelt, ich weiß nicht
fare. mehr, was ich machen soll.
¡ Purtroppo non c’è più niente da ¡ Leider kann man nichts mehr ma-
fare, è un caso disperato. chen, es ist ein hoffnungsloser Fall.

il destino [des'ti:no] n das Schicksal


¡ Era destino che le cose andassero ¡ Es war Schicksal, dass es so gekom-
così. men ist.

Æ Auch das weibliche Substantiv sorte bezeichnet das Schicksal; tirare a sorte
heißt auslosen.

inquietante [iÎkuje'tante] adj unheimlich


¡ Mia sorella mi ha raccontato una ¡ Meine Schwester hat mir eine un-
storia inquietante. heimliche Geschichte erzählt.

Sinneseindrücke

vedere [ve'de:re] v; sehen


} v irr S. 427 vedere
¡ Che buio, accendi la luce, non vedo ¡ Ist das dunkel hier! Mach das Licht
niente! an, ich sehe nichts.

guardare [guar'da:re] v sehen, ansehen, nachsehen


¡ Guarda che bel tramonto! ¡ Sieh mal, was für ein schöner Son-
nenuntergang!
¡ Se hai voglia possiamo guardare le ¡ Wenn du magst, können wir die
foto del nostro viaggio in Umbria. Fotos von unserer Reise nach Um-
brien ansehen.
¡ Accidenti, non trovo più le chiavi ¡ Verdammt, ich finde die Autoschlüs-
della macchina. – Hai guardato sel nicht mehr. – Hast du auch in den
anche nelle tasche del cappotto? Manteltaschen nachgesehen?

l’occhiata [ok'kja:ta] n f der Blick


¡ Dai un’occhiata in cucina se è tutto ¡ Wirf mal einen Blick in die Küche,
pronto, gli ospiti stanno per ob alles fertig ist, die Gäste kommen
arrivare. gleich.
64 Sinneseindrücke

sentire [sen'ti:re] v; hören, fühlen, riechen


} v irr S. 426 sentire
¡ Per favore parli più forte, non sento ¡ Sprechen Sie bitte etwas lauter, ich
niente. höre nichts.
¡ Senti quant’è morbido questo ¡ Fühl mal, wie weich dieser Stoff ist.
tessuto.
¡ Senti questo odore anche tu? ¡ Riechst du das auch?

il rumore [ru'mo:re] n das Geräusch, der Krach, der Lärm


¡ Cos’è stato quel rumore? ¡ Was war das für ein Geräusch?
¡ Con questo rumore non riesco a ¡ Bei diesem Lärm kann ich nicht
lavorare. arbeiten.

toccare [tok'ka:re] v berühren, anfassen


¡ Il bambino vuole toccare tutto ¡ Das Kind will alles anfassen, was es
quello che vede. sieht.

l’odore [o'do:re] n m der Geruch


¡ Non mi piace questo odore. ¡ Ich mag diesen Geruch nicht.

avere odore [a've:re o'do:re] phrase riechen


¡ Secondo te questa pianta ha un ¡ Findest du, dass diese Pflanze gut
buon odore? riecht?

il profumo [pro'fu:mo] n der Duft


¡ Mi piace sentire il profumo dell’erba ¡ Ich rieche gern den Duft von frisch
appena tagliata. gemähtem Gras.

il senso ['sEnso] n der Sinn


¡ L’uomo ha cinque sensi. ¡ Der Mensch hat fünf Sinne.

Æ senso hat viele verschiedene Bedeutungen, von denen die meisten auf Deutsch
mit Sinn wiedergegeben werden. Daneben heißt senso auch Gefühl, etwa in
senso di colpa – Schuldgefühl, und Richtung wie in strada a senso unico – Ein-
bahnstraße.

il tatto ['tatto] n der Tastsinn


¡ Il tatto è il primo senso che si ¡ Der Tastsinn entwickelt sich bei
sviluppa nei neonati. Neugeborenen als erster.

l’olfatto [ol'fatto] n m der Geruchssinn


¡ L’olfatto è il senso con cui si ¡ Der Geruchssinn ist der Sinn, mit
percepiscono gli odori. dem man die Gerüche wahrnimmt.
Gespräche 65

il gusto ['gusto] n der Geschmackssinn


¡ Il gusto è il senso attraverso il quale ¡ Der Geschmackssinn ist der Sinn,
percepiamo i sapori dei cibi. durch den wir den Geschmack von
Speisen wahrnehmen.

la vista ['vista] n das Sehvermögen


¡ Ha quasi la vista di un’aquila. ¡ Er hat fast das Sehvermögen eines
Adlers.

l’udito [u'di:to] n m das Gehör


¡ Il nonno hat problemi di udito. ¡ Großvater hat Probleme mit dem
Gehör.

osservare [osser'va:re] v beobachten, betrachten


¡ Se osserviamo le stelle ne vediamo ¡ Wenn man die Sterne beobachtet,
alcune più luminose. sieht man, dass einige heller sind als
andere.

puzzare [put'tsa:re] v stinken


¡ Il tagliere puzza di cipolla. ¡ Das Brett stinkt nach Zwiebeln.

Sprechsituationen

Gespräche

il discorso [dis'korso] n das Gespräch, die Rede


¡ Si è seduto di fianco a me e ha ¡ Er hat sich neben mich gesetzt und
cercato di attaccare discorso. versucht, ein Gespräch anzufangen.
¡ Il presidente vuole fare un discorso. ¡ Der Präsident will eine Rede halten.

parlare [par'la:re] v sprechen, reden


¡ Lei parla anche lo spagnolo? ¡ Sprechen Sie auch Spanisch?
¡ Abbiamo parlato di politica per due ¡ Wir haben zwei Stunden über Poli-
ore. tik geredet.

dire ['di:re] v; } v irr S. 422 dire sagen


¡ Non ho capito cos’ha detto. Può ¡ Ich habe nicht verstanden, was Sie
ripetere, per favore? gesagt haben. Können Sie es bitte
wiederholen?
66 Gespräche

raccontare [rakkon'ta:re] v erzählen


¡ Allora, raccontaci come va il lavoro. ¡ Also, erzähl uns doch mal, wie es bei
der Arbeit läuft.

chiamare [kja'ma:re] v rufen


¡ Il cane non viene quando lo chiamo. ¡ Der Hund kommt nicht, wenn ich
ihn rufe.

Æ chiamare bedeutet auch rufen im Sinne von holen, z. B. Bisogna chiamare il


medico. – Wir müssen den Arzt rufen. oder Chiami la polizia! – Rufen Sie die
Polizei!

il silenzio [si'lEntsjo] n die Stille, das Schweigen


¡ In chiesa c’è sempre silenzio. ¡ In der Kirche herrscht immer Stille.
¡ C’era un silenzio imbarazzante. ¡ Es herrschte betretenes Schweigen.

Æ Mit dem Ausruf silenzio! bringt man jemanden zum Schweigen. Analog zu
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. lautet ein italienisches Sprichwort: Il silenzio
è d’oro, la parola d’argento.

silenzioso, silenziosa [silen'tsjo:so, schweigsam, still


silen'tsjo:sa] adj
¡ Perché sei sempre così silenzioso ¡ Warum bist du immer so schweig-
quando ci sono i miei? sam, wenn meine Eltern dabei sind?

zitto, zitta ['tsitto, 'tsitta] adj still, ruhig


¡ State zitti, per favore! ¡ Seid bitte still!

la dichiarazione [dikjara'tsjo:ne] n die Erklärung


¡ Questo pomeriggio il ministro fa ¡ Heute Nachmittag wird der Minister
una dichiarazione alla televisione. im Fernsehen eine Erklärung abge-
ben.

dichiarare [dikja'ra:re] v erklären


¡ Il presidente ha dichiarato che la ¡ Der Präsident hat erklärt, dass sich
situazione economica sta die wirtschaftliche Lage bessert.
migliorando.

il messaggio [mes'saddZo] n die Nachricht


¡ Ha ricevuto il mio messaggio? ¡ Haben Sie meine Nachricht bekom-
men?
Æ dubbio } S. 62
sapere [sa'pe:re] v; erfahren
} v irr S. 425 sapere
¡ Abbiamo saputo della morte di tuo ¡ Wir haben vom Tod deines Onkels
zio. erfahren.
Gespräche 67

fare sapere [fare sa'pe:re] phrase; Bescheid sagen


} v irr S. 423 fare
¡ Mi faccia sapere quando ha deciso. ¡ Sagen Sie mir Bescheid, wenn Sie
sich entschieden haben.

avvertire [avver'ti:re] v; benachrichtigen, warnen


} v irr S. 422 divertire
¡ Qualcuno ha avvertito Ivano? ¡ Hat jemand Ivano benachrichtigt?
¡ Hai fatto di testa tua, ma io ti avevo ¡ Du hast deinen Kopf durchgesetzt,
avvertito. aber ich hatte dich gewarnt.

l’osservazione [osserva'tsjo:ne] n f die Bemerkung


¡ Bianca ha fatto un’osservazione ¡ Bianca hat eine kluge Bemerkung
intelligente. gemacht.

menzionare [mentsjo'na:re] v erwähnen


¡ Nell’enciclopedia questo scrittore ¡ Im Lexikon ist dieser Schriftsteller
non viene neppure menzionato. nicht einmal erwähnt.

l’espressione [espres'sjo:ne] n f der Ausdruck


¡ Non conosco l’espressione “fare ¡ Ich kenne den Ausdruck „fare
quattro chiacchiere”. quattro chiacchiere“ nicht.

esprimere [es'pri:mere] v; ausdrücken


} v irr S. 423 esprimere
¡ Un aggettivo esprime una qualità. ¡ Ein Adjektiv drückt eine Eigenschaft
aus.

esprimersi [es'pri:mersi] v; sich ausdrücken


} v irr S. 423 esprimere
¡ Non riesce ancora ad esprimersi in ¡ Er kann sich auf Italienisch noch
italiano. nicht ausdrücken.

la comunicazione die Mitteilung


[komunika'tsjo:ne] n
¡ Ho ricevuto una comunicazione ¡ Ich habe eine Mitteilung von der
dalla scuola. Schule erhalten.

comunicare [komuni'ka:re] v sich verständigen, mitteilen


¡ C’era tanto rumore che dovevamo ¡ Es war so laut, dass wir uns durch
comunicare a gesti. Handzeichen verständigen mussten.
¡ La banca ha comunicato ai clienti di ¡ Die Bank hat ihren Kunden mitge-
aver aumentato gli interessi. teilt, dass sie die Zinsen erhöht hat.
68 Fragen, Bitten und Antworten

sottolineare [sottoline'a:re] v betonen


¡ Il ministro ha sottolineato che le ¡ Der Minister hat betont, dass die
tasse non aumenteranno. Steuern nicht erhöht werden.

chiacchierare [kjakkje'ra:re] v sich unterhalten, plaudern


¡ Ho chiacchierato per ore con ¡ Ich habe mich stundenlang mit
Marina. Marina unterhalten.

tacere [ta'tSe:re] v; } v irr S. 427 tacere schweigen


¡ Non vuole parlare, continua a ¡ Er will nicht reden, er schweigt
tacere. immer noch.

sussurrare [sussur'ra:re] v flüstern


¡ Le sussurrò qualcosa all’orecchio. ¡ Er flüsterte ihr etwas ins Ohr.

i pettegolezzi [pettego'lettsi] n pl der Klatsch


¡ Ma non ti preoccupare, sono solo ¡ Mach dir keine Sorgen, es ist doch
pettegolezzi. nur Klatsch.

Æ (über j-n) klatschen wird mit fare pettegolezzi (su qu.) übersetzt.

Fragen, Bitten und Antworten

chiedere ['kjE:dere] v; fragen, bitten, fordern, verlangen


} v irr S. 420 chiedere
¡ Chiediamo la strada al vigile. ¡ Lass uns den Polizisten nach dem
Weg fragen.
¡ Posso chiederti un favore? ¡ Kann ich dich um einen Gefallen
bitten?
¡ I lavoratori chiedono il rispetto delle ¡ Die Arbeitnehmer verlangen die
misure di sicurezza sul posto di Einhaltung der Sicherheitsmaßnah-
lavoro. men am Arbeitsplatz.

Æ Achtung: j-n fragen heißt chiedere a qu.


pregare [pre'ga:re] v bitten
¡ Vi prego, restate ancora un po’! ¡ Ich bitte euch, bleibt doch noch ein
bisschen!

Æ Im Unterschied zu chiedere bezeichnet pregare ein inständiges Bitten, das fast


schon ans Betteln grenzt. Eine inständige Bitte heißt dementsprechend
preghiera.
Fragen, Bitten und Antworten 69

la domanda [do'manda] n die Frage, der Antrag


¡ Rispondi, quando ti faccio una ¡ Antworte gefälligst, wenn ich dir
domanda. eine Frage stelle.
¡ Bisogna presentare domanda al ¡ Man muss einen Antrag bei der
comune. Stadtverwaltung stellen.

la richiesta [ri'kjEsta] n die Bitte, die Forderung


¡ Abbiamo rifiutato la sua richiesta. ¡ Wir haben ihm seine Bitte abge-
schlagen.
¡ Siamo pronti a soddisfare ogni sua ¡ Wir sind bereit, auf alle seine For-
richiesta. derungen einzugehen.

Come? ['ko:me] phrase Wie bitte?


Prego! ['prE:go] phrase Bitte!
Æ prego sagt man als Antwort auf grazie, oder wenn man jemanden bittet,
hereinzukommen bzw. Platz zu nehmen, z. B. Prego, si accomodi! – Bitte, setzen
Sie sich!

per favore [per fa'vo:re] phrase bitte


¡ Cameriere, il conto per favore. ¡ Herr Ober, zahlen bitte!

Æ Um einem Wunsch oder einer Bitte Ausdruck zu verleihen, sagt man per favore,
per piacere oder per cortesia.

Potrebbe …? [po'trEbbe] phrase Könnten Sie bitte …?


la risposta [ris'posta] n die Antwort
¡ Stiamo ancora aspettando una ¡ Wir warten noch auf eine Antwort.
risposta.

rispondere [ris'pondere] v; antworten


} v irr S. 425 rispondere
¡ Alla domanda del giudice ha ¡ Auf die Frage des Richters hat er
risposto di non saperne niente. geantwortet, dass er davon nichts
wisse.

rispondere a qc. [ris'pondere a] v; etw. beantworten


} v irr S. 425 rispondere
¡ Devo rispondere a molte lettere. ¡ Ich muss viele Briefe beantworten.
70 Fragen, Bitten und Antworten

sì [si] adv ja, doch


¡ Stai bene? – Sì, grazie. ¡ Geht es dir gut? – Ja, danke.
¡ Non siete andati a scuola oggi? – Ma ¡ Wart ihr heute nicht in der Schule? –
sì che siamo andati. Doch, wir waren in der Schule.

Æ Ja sagen übersetzt man mit dire di sì; (eine Frage) bejahen heißt rispondere di sì
(a una domanda).

no [nO] adv nein


¡ Viene anche lei? – No, lei non viene. ¡ Kommt sie auch? – Nein, sie kommt
nicht.

Æ Nein sagen übersetzt man mit dire di no; (eine Frage) verneinen heißt
rispondere di no (a una domanda).

non [non] adv nicht


¡ Perché non mi hai telefonato? – ¡ Warum hast du mich nicht ange-
Non ho avuto tempo. rufen? – Ich hatte keine Zeit.

ringraziare [riÎgra'tsja:re] v danken, sich bedanken


¡ Vi ringrazio per la vostra ¡ Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerk-
attenzione. samkeit.
¡ Dobbiamo ringraziare per iscritto. ¡ Wir müssen uns schriftlich bedan-
ken.

Grazie! ['grattsje] phrase Danke!


Tante grazie! ['tante 'grattsje] phrase Vielen Dank!
Æ tante grazie wird oft ironisch verwendet, z. B. Tante grazie, mi hai rovinato la
serata! – Vielen Dank, du hast mir den Abend verdorben!

Grazie mille! ['grattsje 'mille] phrase Tausend Dank!


Di niente! [di 'njEnte] phrase Keine Ursache!
Non c’è di che! [non tSE di 'ke] phrase Gern geschehen!
la promessa [pro'messa] n das Versprechen
¡ Le promesse vanno sempre ¡ Versprechen müssen immer gehal-
mantenute. ten werden.

promettere [pro'mettere] v; versprechen


} v irr S. 423 mettere
¡ Mi avevi promesso di portarmi fuori ¡ Du hattest mir versprochen, heute
a cena stasera. Abend mit mir essen zu gehen.
Fragen, Bitten und Antworten 71

la volontà [volon'ta] n der Wille


¡ Non potete obbligarmi a farlo ¡ Ihr könnt mich nicht zwingen, es
contro la mia volontà. gegen meinen Willen zu tun.
Æ città } S. 17
Æ Der letzte Wille heißt le ultime volontà.
volere [vo'le:re] v; } v irr S. 428 volere wollen
¡ Vuoi un’altra fetta di torta? ¡ Willst du noch ein Stück Torte?

il desiderio [desi'dE:rjo] n der Wunsch


¡ Cercherò di soddisfare tutti i tuoi ¡ Ich werde versuchen, dir alle Wün-
desideri. sche zu erfüllen.
Æ dubbio } S. 62
desiderare [deside'ra:re] v sich wünschen, wünschen
¡ Caro Babbo Natale, desidero ¡ Lieber Weihnachtsmann, ich wün-
ricevere una bambola. sche mir eine Puppe.
¡ Buongiorno, desidera? ¡ Guten Tag, Sie wünschen?

realizzare [realid'dza:re] v verwirklichen, durchführen


¡ Chissà se potrò mai realizzare il mio ¡ Wer weiß, ob ich meinen Traum,
sogno di andare al polo nord. zum Nordpol zu fahren, je verwirk-
lichen kann.
¡ Il progetto è stato realizzato dal ¡ Das Projekt wurde von der Ge-
Comune. meinde durchgeführt.

la scusa ['sku:za] n die Entschuldigung, die Ausrede


¡ Ti ha almeno chiesto scusa? ¡ Hat er dich wenigstens um Ent-
schuldigung gebeten?
¡ Ha sempre una scusa pronta. ¡ Er hat immer eine Ausrede parat.

scusare [sku'za:re] v entschuldigen


¡ Mi scusi, ho sbagliato numero. ¡ Entschuldigen Sie bitte, ich habe
mich verwählt.

scusarsi [sku'zarsi] v sich entschuldigen


¡ Figurati, non c’è niente da scusarsi. ¡ Ich bitte dich, du brauchst dich doch
nicht zu entschuldigen.

(Mi) scusi! [(mi) 'sku:zi] phrase Entschuldigung!; Verzeihung!


Æ (mi) scusi sagt man zu einer Person, die man siezt, scusa(mi) zu einer Person, die
man duzt, und scusate(mi) zu mehreren Personen.

perdonare [perdo'na:re] v verzeihen


¡ Questa non te la perdonerò mai. ¡ Das verzeihe ich dir nie.
72 Fragen, Bitten und Antworten

Permesso? [per'messo] phrase Entschuldigung!


Æ Wenn man an jemandem vorbeigehen möchte oder einen fremden Raum bzw.
ein fremdes Haus betritt, bittet man mit permesso? oder è permesso? sozu-
sagen um die Erlaubnis dazu.

Mi dispiace! [mi dis'pja:tSe] phrase Es tut mir leid!


rinunciare [rinun'tSa:re] v verzichten
¡ Purtroppo sono costretto a ¡ Ich muss leider verzichten.
rinunciare.

assicurare [assiku'ra:re] v versichern


¡ Ci hanno assicurato che non c’è ¡ Man hat uns versichert, dass es nicht
fretta. eilt.

la garanzia [garan'tsi:a] n die Garantie


¡ Il prodotto ha tre anni di garanzia. ¡ Das Produkt hat drei Jahre Garantie.

garantire [garan'ti:re] v zusichern, garantieren


¡ Mi ha garantito la consegna per ¡ Er hat mir die Lieferung für Sep-
settembre. tember zugesichert.

sicuramente [sikura'mente] adv bestimmt, sicherlich


¡ Ti chiamerà sicuramente. ¡ Er wird dich bestimmt anrufen.

l’invito [in'vi:to] n m die Aufforderung


¡ Mi è arrivata una raccomandata con ¡ Ich habe ein Einschreiben mit der
l’invito a pagare entro una Aufforderung bekommen, binnen
settimana. einer Woche zu zahlen.

invitare [invi'ta:re] v auffordern


¡ Il professore lo ha invitato tre volte ¡ Der Lehrer hat ihn dreimal aufge-
a rispondere alla sua domanda. fordert, auf seine Frage zu antwor-
ten.
Befehl und Verbot 73

Befehl und Verbot

l’ordine ['ordine] n m der Befehl


¡ Gli ordini li do io. ¡ Die Befehle gebe ich.

ordinare [ordi'na:re] v befehlen, anordnen


¡ Mi ha ordinato di seguirlo. ¡ Er hat mir befohlen, ihm zu folgen.
¡ Il sindaco ha ordinato la chiusura del ¡ Der Bürgermeister hat die Schlie-
portone principale del Municipio. ßung des Haupteingangs des Rat-
hauses angeordnet.

il permesso [per'messo] n die Erlaubnis


¡ Non potete uscire dall’aula senza il ¡ Ihr dürft das Klassenzimmer nicht
permesso dell’insegnante. ohne Erlaubnis des Lehrers verlas-
sen.

permettere [per'mettere] v; erlauben, gestatten, zulassen


} v irr S. 423 mettere
¡ I miei genitori non mi permettono di ¡ Meine Eltern erlauben mir nicht, ihn
vederlo. zu treffen.
¡ Permettetemi di presentarmi. ¡ Gestatten Sie, dass ich mich vor-
stelle.
¡ Non posso permettere che se ne ¡ Ich kann nicht zulassen, dass sie
vada così. einfach so geht.
Æ Permesso? } S. 72
Æ sembrare } S. 53
potere [po'te:re] v; dürfen
} v irr S. 424 potere
¡ Mi dispiace, ma qui voi non potete ¡ Es tut mir leid, aber ihr dürft hier
entrare. nicht hinein.

va bene [va 'bE:ne] phrase in Ordnung


¡ Vado a comprare il pane. – Va bene! ¡ Ich gehe Brot kaufen. – In Ordnung!

Æ Man verwendet auch im Italienischen den Ausdruck okay, abgekürzt O.K., OK


oder o.k.

il divieto [di'vjE:to] n das Verbot


¡ Non hanno osservato il divieto. ¡ Sie haben das Verbot nicht beach-
tet.

vietato, vietata verboten


[vje'ta:to, vje'ta:ta] adj
¡ Qui è vietato fumare. ¡ Hier ist das Rauchen verboten.
74 Befehl und Verbot

vietare [vje'ta:re] v verbieten, untersagen


¡ Le autorità hanno vietato ai ¡ Die Behörden haben den Händlern
commercianti di vendere il verboten, das Produkt zu verkau-
prodotto. fen.

impedire di [impe'di:re di] v hindern an


¡ Non puoi impedire a Luigi di andare ¡ Du kannst Luigi nicht daran hin-
da Elena. dern, zu Elena zu gehen.

Æ Achtung: j-n hindern heißt impedire a qu.


l’autorizzazione die Genehmigung
[autoriddza'tsjo:ne] n f
¡ Il Parlamento ha dato ¡ Das Parlament hat die Genehmi-
l’autorizzazione a utilizzare i dati. gung zur Verwendung der Daten
erteilt.

autorizzare [autorid'dza:re] v erlauben


¡ Chi vi ha autorizzati a leggere i file? ¡ Wer hat euch erlaubt, die Dateien
zu lesen?

concedere [kon'tSE:dere] v; gewähren, zugestehen


} v irr S. 420 concedere
¡ La banca gli ha concesso un mutuo. ¡ Die Bank hat ihm ein Darlehen
gewährt.

insistere [in'sistere] v beharren


¡ Insiste nel dire che non è colpa sua. ¡ Er beharrt darauf, dass es nicht seine
Schuld ist.

obbligare [obbli'ga:re] v zwingen


¡ Nessuno ti obbliga a venire, se non ¡ Keiner zwingt dich zu kommen,
vuoi. wenn du nicht willst.

costringere [kos'trindZere] v; zwingen


} v irr S. 426 stringere
¡ Mi ha minacciato con una pistola e ¡ Er hat mich mit vorgehaltener Pis-
mi ha costretto consegnargli il tole dazu gezwungen, ihm meinen
portafoglio. Geldbeutel zu geben.

incaricare [iÎkari'ka:re] v beauftragen


¡ L’ho incaricato di versare dei soldi ¡ Ich habe ihn beauftragt, Geld auf
sul mio conto. mein Konto einzuzahlen.
Diskussion und Einigung 75

ubbidire [ubbi'di:re] v gehorchen, befolgen


¡ Bisogna sempre ubbidire alla ¡ Ihr müsst eurer Mutter immer ge-
mamma. horchen.
¡ Se non ubbidisci agli ordini, verrai ¡ Wenn du die Befehle nicht befolgst,
punito. wirst du bestraft.

Æ Die beiden Varianten ubbidire und obbedire sind austauschbar.

Diskussion und Einigung

l’opinione [opi'njo:ne] n f die Meinung


¡ Mi sono fatto un’opinione in merito. ¡ Ich habe mir dazu eine Meinung
gebildet.

il parere [pa're:re] n die Ansicht


¡ Ognuno è libero di esprimere il ¡ Jeder hat das Recht, seine Ansicht
proprio parere. zu äußern.

secondo me [se'kondo me] phrase meiner Meinung nach


¡ Secondo me è meglio che lo faccia ¡ Meiner Meinung nach ist es besser,
lui. wenn er das macht.

il consiglio n der Rat


¡ E tu cosa ne pensi? Dammi un ¡ Und wie denkst du darüber? Gib mir
consiglio. einen Rat.
Æ dubbio } S. 62
consigliare [konsiù'ùa:re] v raten
¡ Ti consiglio di chiamare un medico. ¡ Ich rate dir, einen Arzt zu rufen.

il suggerimento [suddZeri'mento] n die Empfehlung


¡ Non ha seguito il nostro ¡ Er ist unserer Empfehlung nicht
suggerimento. gefolgt.

suggerire [suddZe'ri:re] v empfehlen


¡ Mi ha suggerito di controllare il file. ¡ Er hat mir empfohlen, die Datei zu
prüfen.

la proposta [pro'posta] n der Vorschlag


¡ Accetto la tua proposta, ma a una ¡ Ich nehme deinen Vorschlag an,
condizione. aber nur unter einer Bedingung.
76 Diskussion und Einigung

proporre [pro'porre] v; vorschlagen


} v irr S. 424 porre
¡ Ho un’idea da proporvi. ¡ Ich möchte euch etwas vorschlagen.

accettare [attSet'ta:re] v annehmen, akzeptieren


¡ Hanno accettato il tuo consiglio. ¡ Sie haben deinen Rat angenommen.

approvare [appro'va:re] v zustimmen


¡ Il parlamento ha approvato il ¡ Das Parlament hat dem Reformpro-
progetto di riforma. jekt zugestimmt.

Æ Achtung: approvare qc. heißt einer Sache zustimmen.


d’accordo [dak'kOrdo] phrase einverstanden
¡ Vi veniamo a prendere alle 8. – ¡ Wir holen euch um 8 Uhr ab. –
D’accordo! Einverstanden!

Va bene! [va 'bE:ne] phrase In Ordnung!


tollerare [tolle'ra:re] v dulden, hinnehmen
¡ Non tolleriamo simili ¡ Wir dulden ein solches Verhalten
comportamenti. nicht.

convinto, convinta [kon'vinto, überzeugt


kon'vinta] adj
¡ È un convinto sostenitore delle ¡ Er ist ein überzeugter Befürworter
riforme. der Reformen.

convincere [kon'vintSere] v; überzeugen


} v irr S. 427 vincere
¡ Questa versione dei fatti non mi ¡ Diese Darstellung der Ereignisse
convince. überzeugt mich nicht.

avere ragione [a've:re ra'dZo:ne] Recht haben


phrase; } v irr S. 420 avere
¡ Sì, niente da dire, avete ragione. ¡ Ja, ist schon gut, ihr habt Recht.

avere torto [a've:re 'tOrto] phrase; Unrecht haben


} v irr S. 420 avere
¡ Non insistere, hai torto. ¡ Es hat keinen Zweck, weiter darauf
zu beharren, du hast Unrecht.

chiaro, chiara ['kja:ro, 'kja:ra] adj klar


¡ Da come si comporta è chiaro che ha ¡ So wie er sich verhält, ist ganz klar,
qualcosa in mente. dass er etwas vorhat.
Diskussion und Einigung 77

chiaro e tondo ['kja:ro e 'tondo] adv klipp und klar


¡ Gliel’ho detto chiaro e tondo. ¡ Ich habe es ihm klipp und klar
gesagt.

evidente [evi'dEnte] adj offensichtlich


¡ È evidente che non lo sa neanche il ¡ Es ist offensichtlich, dass nicht ein-
presidente. mal der Präsident etwas davon
weiß.

esatto, esatta [e'zatto, e'zatta] adj genau


¡ Queste sono le sue esatte parole. ¡ Das sind genau ihre Worte.

l’importanza [impor'tantsa] n f die Bedeutung, die Wichtigkeit


¡ Il turismo ha grande importanza per ¡ Der Fremdenverkehr ist von großer
l’economia italiana. Bedeutung für die italienische Wirt-
schaft.

importante [impor'tante] adj wichtig


¡ È una questione importante. ¡ Das ist eine wichtige Frage.

Æ Zu importante gibt es kein Gegenteil. Um auszudrücken, dass etwas unwichtig


ist, verwendet man senza importanza oder poco importante.

la critica ['kri:tika] n die Kritik


¡ Per fortuna la sua critica è stata ¡ Zum Glück war seine Kritik konst-
costruttiva. ruktiv.

criticare [kriti'ka:re] v kritisieren


¡ Perché non proponi qualcosa tu, ¡ Warum schlägst du nicht etwas vor,
invece di criticare e basta? anstatt immer nur zu kritisieren?

cioè [tSo'E] adv also, das heißt


¡ Ho invitato te e Sofia, cioè due ¡ Ich habe Sofia und dich eingeladen,
persone. also zwei Personen.

per esempio [per e'zEmpjo] adv zum Beispiel


¡ Non potrebbe andarci qualcun ¡ Könnte nicht jemand anderes hin-
altro, tu per esempio? gehen, zum Beispiel du?

contro ['kontro] gegen


¡ Sono contro l’aborto. ¡ Ich bin gegen Abtreibung.
78 Diskussion und Einigung

la discussione [diskus'sjo:ne] n die Diskussion,


die Auseinandersetzung
¡ Abbiamo avuto un’interessante ¡ Wir hatten eine interessante Dis-
discussione sull’energia nucleare. kussion über Atomenergie.
¡ Voleva chiarire tutto con il marito, ¡ Sie wollte alles mit ihrem Mann
ma ne è nata una violenta klären, aber dann hatten sie eine
discussione. heftige Auseinandersetzung.

discutere [dis'ku:tere] v; diskutieren, sprechen


} v irr S. 422 discutere
¡ Hanno discusso a lungo, ma non ¡ Sie haben lange diskutiert, konnten
sono riusciti a mettersi d’accordo. sich aber nicht einigen.
¡ Prima di cambiare lavoro vorrei ¡ Bevor ich mir eine andere Stelle
discuterne con mio padre. suche, möchte ich mit meinem Vater
darüber sprechen.

affermare [affer'ma:re] v behaupten


¡ Gli scienziati affermano che sulla ¡ Wissenschaftler behaupten, dass es
luna c’è l’acqua. auf dem Mond Wasser gibt.

riguardare [riguar'da:re] v betreffen, angehen


¡ Meno male che la riforma della ¡ Zum Glück betrifft uns die Schulre-
scuola non ci riguarda più. form nicht mehr.
¡ Queste sono cose che non ti ¡ Diese Dinge gehen dich nichts an!
riguardano!

Æ Eine sehr gebräuchliche Formel ist per quanto riguarda … – was … betrifft.
il punto di vista ['punto di 'vista] n der Standpunkt, der Gesichtspunkt
¡ Dal mio punto di vista, è giusto ¡ Von meinem Standpunkt aus ist es
dargli un’altra possibilità. richtig, ihm noch eine Chance zu
geben.
¡ L’opera può essere interpretata da ¡ Das Werk kann unter verschiedenen
diversi punti di vista. Gesichtspunkten betrachtet wer-
den.

l’accordo [ak'kOrdo] n m die Einigung, die Vereinbarung


¡ Governo e sindacati hanno ¡ Regierung und Gewerkschaften ha-
raggiunto un accordo. ben eine Einigung erzielt.
¡ I sindacati e i datori di lavoro sono ¡ Gewerkschaften und Arbeitgeber
giunti a un accordo. haben eine Vereinbarung getroffen.
Diskussion und Einigung 79

mettersi d’accordo ['mettersi sich absprechen


dak'kOrdo] phrase;
} v irr S. 423 mettere
¡ Fabio e Giorgio si sono messi ¡ Haben sich Fabio und Giorgio we-
d’accordo per domani? gen morgen abgesprochen?

essere d’accordo ['Essere dak'kOrdo] einverstanden sein, übereinstim-


phrase; } v irr S. 423 essere men
¡ Chi è d’accordo con la mia proposta? ¡ Wer ist mit meinem Vorschlag ein-
verstanden?
¡ Non sono affatto d’accordo con voi. ¡ Ich stimme nicht im Geringsten mit
Ihnen überein.

concordare [koÎkor'da:re] v vereinbaren


¡ Avevamo concordato di limitare il ¡ Wir hatten vereinbart, die Probezeit
periodo di prova a tre mesi. auf drei Monate zu beschränken.

il vantaggio [van'taddZo] n der Vorteil


¡ Abbiamo il vantaggio di abitare ¡ Wir haben den Vorteil, dass wir in
vicino alla metropolitana. der Nähe einer U-Bahn-Station
wohnen.
Æ dubbio } S. 62
lo svantaggio [zvan'taddZo] n der Nachteil
¡ Lo svantaggio di questo metodo è ¡ Der Nachteil dieser Methode ist,
che richiede molto tempo. dass sie viel Zeit kostet.
Æ stato civile } S. 19
Æ dubbio } S. 62
l’esagerazione [ezadZera'tsjo:ne] n f die Übertreibung
¡ È una delle sue solite esagerazioni. ¡ Das ist mal wieder eine seiner
Übertreibungen.

Æ senza esagerazione heißt so viel wie ungelogen.


esagerare [ezadZe'ra:re] v übertreiben
¡ Adesso stai esagerando! ¡ Jetzt übertreibst du aber!
80 Konflikte austragen

Konflikte austragen

la lite ['li:te] n der Streit


¡ Abbiamo avuto una lite, ma ¡ Wir hatten Streit, haben uns aber
abbiamo già fatto pace. inzwischen wieder versöhnt.

litigare [liti'ga:re] v streiten


¡ Litigo spesso con mio fratello. ¡ Ich streite oft mit meinem Bruder.

la rabbia ['rabbja] n der Ärger, die Wut, der Zorn


¡ Che rabbia: piove e io ho appena ¡ So ein Ärger: Es regnet, und ich
steso la biancheria. habe gerade die Wäsche aufge-
hängt.
¡ Piangeva di rabbia, perché le ¡ Sie weinte vor Wut, weil ihr zum
avevano rubato la bici per la terza dritten Mal in zwei Monaten das
volta in due mesi. Fahrrad gestohlen worden war.

arrabbiato, arrabbiata böse, wütend


[arrab'bja:to, arrab'bja:ta] adj
¡ Credo che sia arrabbiato con noi. ¡ Ich glaube, er ist böse auf uns.

arrabbiarsi [arrab'bjarsi] v sich aufregen


¡ Non ti arrabbiare, succede a tutti. ¡ Reg dich nicht auf, das kann jedem
passieren.

fare arrabbiare [fare arrab'bja:re] v; ärgern


} v irr S. 423 fare
¡ La gente che porta il cane al parco ¡ Die Leute, die mit ihrem Hund auf
giochi mi fa arrabbiare tantissimo. den Spielplatz gehen, ärgern mich
gewaltig.

disturbare [distur'ba:re] v stören


¡ Non disturbatemi quando guido. ¡ Beim Autofahren dürft ihr mich
nicht stören.

prendersela ['prEndersela] v übel nehmen


¡ Se l’è presa perché non sono andata ¡ Er hat es mir übel genommen, dass
a trovarlo in ospedale. ich ihn nicht im Krankenhaus be-
sucht habe.

la lamentela [lamen'tE:la] n die Klage, die Beschwerde


¡ Ci sono state numerose lamentele ¡ Es kamen zahlreiche Klagen wegen
nei confronti del suo seines Verhaltens.
comportamento.
Konflikte austragen 81

lamentarsi [lamen'tarsi] v sich beschweren, sich beklagen,


klagen
¡ I genitori si sono lamentati ¡ Die Eltern haben sich beim Direktor
dell’insegnante con il preside. über den Lehrer beschwert.
¡ Va tutto bene, grazie, non possiamo ¡ Danke, es ist alles in Ordnung, wir
lamentarci. können nicht klagen.

l’urlo ['urlo] n m der Schrei


¡ Quando mi ha vista, ha lanciato un ¡ Als er mich gesehen hat, hat er
urlo. einen Schrei ausgestoßen.

urlare [ur'la:re] v schreien


¡ Se urlate così, non capisco una ¡ Wenn ihr so schreit, verstehe ich
parola. kein Wort.

la protesta [pro'tEsta] n der Protest


¡ Gli studenti alzano il pugno in ¡ Zum Zeichen ihres Protests strecken
segno di protesta. die Studenten die Faust in die Höhe.

protestare [protes'ta:re] v protestieren


¡ Gli studenti sono scesi in piazza per ¡ Schüler und Studenten sind auf die
protestare contro la riforma della Straße gegangen, um gegen die
scuola. Schulreform zu protestieren.

il rifiuto [ri'fju:to] n die Weigerung


¡ È stato escluso dal partito per il suo ¡ Aufgrund seiner Weigerung, den
rifiuto di appoggiare il progetto di Gesetzesentwurf mitzutragen, wur-
legge. de er aus der Partei ausgeschlossen.

rifiutare [rifju'ta:re] v ablehnen, zurückweisen


¡ Rifiutano il nostro aiuto. ¡ Sie lehnen unsere Hilfe ab.

rifiutarsi [rifju'tarsi] v sich weigern


¡ A queste condizioni mi rifiuto di ¡ Unter diesen Bedingungen weigere
accettare l’incarico. ich mich, den Auftrag anzunehmen.

il segreto [se'gre:to] n das Geheimnis


¡ Non posso dirtelo, è un segreto. ¡ Ich darf es dir nicht sagen, es ist ein
Geheimnis.
82 Begrüßen und Verabschieden

la bugia [bu'dZi:a] n die Lüge


¡ Sono stufa di stare a sentire le sue ¡ Ich habe es satt, mir seine Lügen
bugie. anzuhören.

Æ Sehr gebräuchlich sind die Wendungen dire bugie und raccontare bugie mit der
Bedeutung lügen.

Æ Substantive mit der Endung Vokal + -gia bilden den Plural auf -gie.
mentire [men'ti:re] v; lügen, anlügen
} v irr S. 423 mentire
¡ Non credo a una sola parola di ¡ Ich glaube ihnen kein einziges Wort,
quello che dicono, mentono. die lügen doch.
¡ Mi hai mentito così tante volte che ¡ Du hast mich so oft angelogen, dass
ora non mi fido più di te. ich dir nicht mehr vertraue.

offendere [of'fEndere] v; beleidigen


} v irr S. 424 offendere
¡ Le tue parole ci hanno offese. ¡ Was du da gesagt hast, hat uns
beleidigt.

offendersi [of'fEndersi] v; beleidigt sein


} v irr S. 424 offendere
¡ Prima o poi dobbiamo invitarli a ¡ Wir müssen sie bald einmal zum
cena, altrimenti si offendono. Essen einladen, sonst sind sie belei-
digt.

Begrüßen und Verabschieden

Buongiorno! [buOn'dZorno] phrase Guten Tag!; Guten Morgen!


Æ buongiorno und buonasera können auch als Abschiedsgruß verwendet wer-
den.

Buonasera! [buOna'se:ra] phrase Guten Abend!


Æ Buongiorno! } S. 82
Buonanotte! [buOna'nOtte] phrase Gute Nacht!
Arrivederci! [arrive'dertSi] phrase Auf Wiedersehen!
Æ arrivederci sagt man, wenn man sich von mehreren Personen verabschiedet,
arrivederla, wenn man sich von jemandem verabschiedet, den man siezt.

Salve! ['salve] phrase Hallo!; Auf Wiedersehen!


Æ signore } S. 15
Häufige Redewendungen 83

Ciao! ['tSa:o] phrase Hallo!; Tschüss!


Æ ciao sagt man nur zu Bekannten und Freunden. Im Gespräch mit Fremden oder
in formellen Situationen benutzt man buongiorno bzw. buonasera oder salve.

Ci vediamo! [tSi ve'dja:mo] phrase Bis dann!


Ci sentiamo! [tSi sen'tja:mo] phrase Wir hören voneinander!
A dopo! [a 'do:po] phrase Bis nachher!
A presto! [a 'prEsto] phrase Bis bald!
A domani! [a do'ma:ni] phrase Bis morgen!
Buona giornata! Einen schönen Tag!
['buO:na dZor'na:ta] phrase
Buona serata! ['buO:na se'ra:ta] Einen schönen Abend!
phrase

Benvenuto!, Benvenuta! Willkommen!


[bEnve'nu:to, bEnve'nu:ta] phrase
Æ Die Endung von benvenuto richtet sich danach, ob eine oder mehrere Personen
männlichen oder weiblichen Geschlechts willkommen geheißen werden, d. h. zu
einer Frau sagt man benvenuta etc.

Molto piacere! ['molto pja'tSe:re] Sehr erfreut!


phrase

Addio! [ad'di:o] phrase Leb wohl!; Lebt wohl!; Leben Sie


wohl!
Æ Das Substantiv addio heißt auch Abschied. Der Plural lautet addii.

Häufige Redewendungen

Come sta? ['ko:me sta] phrase Wie geht es Ihnen?


Come stai? ['ko:me 'sta:i] phrase Wie geht es dir?
Bene, grazie! ['bE:ne 'grattsje] phrase Danke, gut!
Avanti! [a'vanti] phrase Herein!
Si accomodi! [si ak'ko:modi] phrase Kommen Sie doch herein!;
Nehmen Sie doch Platz!
84 Häufige Redewendungen

Vorrei … [vor'rE:I] phrase Ich möchte …, Ich hätte gerne …


¡ Vorrei un caffè. ¡ Ich möchte einen Kaffee.

Æ vorrei, vorresti, vorrebbe sind die Konjunktivformen und damit höflichere Va-
rianten von voglio (ich will), vuoi (willst du), vuole (wollen Sie).

Vorresti …? [vor'resti] phrase Möchtest du …?


Æ Vorrei … } S. 84
Vorrebbe …? [vor'rEbbe] phrase Möchten Sie …?
Æ Vorrei … } S. 84
Si serva! [si 'sErva] phrase Bedienen Sie sich!
Serviti! ['sErviti] phrase Bedien dich!; Nimm dir!
Sì, grazie! [si 'grattsje] phrase Ja, gern!; Ja, bitte!
Ecco! ['Ekko] phrase Hier!
Æ An ecco können auch Personalpronomen angehängt werden, z. B. eccoteli – hier
sind sie.

Speriamo! [spe'rja:mo] phrase Hoffentlich!


Lo spero! [lo 'spE:ro] phrase Ich hoffe es!
Spero di sì! ['spE:ro di si] phrase Ich hoffe!
Spero di no! ['spE:ro di nO] phrase Ich hoffe nicht!
Cosa succede? ['kO:za sut'tSE:de] Was ist los?
phrase

Tutto bene! ['tutto 'bE:ne] phrase Alles klar!


Non importa! [non im'pOrta] phrase Das macht nichts!
Non c’è problema! Kein Problem!
[non tSE pro'blE:ma] phrase
Non te la prendere! [non te la Mach dir nichts daraus!
'prEndere] phrase
Non se la prenda! [non se la Machen Sie sich nichts daraus!
'prEnda] phrase
Posso aiutarla? ['pOsso aju'tarla] Kann ich Ihnen helfen?
phrase
Häufige Redewendungen 85

Posso aiutarti? ['pOsso aju'tarti] Kann ich dir helfen?


phrase

Ecco fatto! ['Ekko 'fatto] phrase Das wär’s!; Das hätten wir!
Le serve altro? [le 'sErve 'altro] phrase Darf es noch etwas sein?
Basta, grazie! ['basta 'grattsje] phrase Nein, danke, das ist alles!
Meno male! ['me:no 'ma:le] phrase Zum Glück!
Tanto meglio! ['tanto 'mEùùo] phrase Umso besser!
in ogni caso [in 'o®®i 'ka:zo] phrase auf jeden Fall
Accidenti! [attSi'dEnti] phrase Na so was!
Æ accidenti drückt Verwunderung, aber auch Verärgerung aus. Beschönigende
Varianten sind accipicchia, acciderba, accidempoli.

Santo cielo! ['santo 'tSE:lo] phrase Gütiger Himmel!; Um Himmels


willen!; Ach du meine Güte!
Peccato! [pek'ka:to] phrase Schade!
Magari! [ma'ga:ri] phrase Schön wär es!
Dai! ['da:i] phrase Komm!; Los!
Su! [su] phrase Los!
Lasciami in pace! ['laSSami in 'pa:tSe] Lass mich in Ruhe!
phrase

Vai via! ['va:I 'vi:a] phrase Geh weg!


Fuori! ['fuO:ri] phrase Raus!
Ora basta! ['o:ra 'basta] phrase Genug!; Jetzt reicht es aber!
86 Allgemeine Tätigkeiten

Handlungen und Verhalten

Allgemeine Tätigkeiten

fare ['fa:re] v; } v irr S. 423 fare tun, machen


¡ E adesso che cosa pensi di fare? ¡ Was gedenkst du jetzt zu tun?
¡ Voglio provare a fare un dolce con ¡ Ich möchte versuchen, einen Ku-
la ricotta. chen mit Ricotta zu machen.

lasciare [laS'Sa:re] v lassen


¡ Non posso venire, mia madre non ¡ Ich kann nicht kommen, meine
mi lascia. Mutter lässt mich nicht.

agire [a'dZi:re] v handeln


¡ Abbiamo agito senza riflettere. ¡ Wir haben unüberlegt gehandelt.

mettere ['mettere] v; stellen, legen, setzen


} v irr S. 423 mettere
¡ Oggi metto tutti i libri nella nuova ¡ Heute stelle ich alle Bücher ins neue
libreria. Bücherregal.
¡ Metti l’asciugamano nell’armadio. ¡ Leg das Handtuch in den Schrank.
¡ Dove mettiamo il bambino? ¡ Wo setzen wir das Kind hin?

Æ mettere kann außer setzen, stellen, legen auch hängen, aufsetzen und vieles
mehr heißen: Die Übersetzung hängt sehr vom Kontext ab.

portare [por'ta:re] v tragen


¡ Ce la fate a portare una valigia così ¡ Könnt ihr einen so schweren Koffer
pesante? tragen?

tenere [te'ne:re] v; halten


} v irr S. 427 tenere
¡ Teneva la borsa con la sinistra e ¡ Er hielt die Tasche in der linken und
l’ombrello con la destra. den Regenschirm in der rechten
Hand.

tirare [ti'ra:re] v ziehen


¡ Non essere sciocco, se vedi che tirare ¡ Sei nicht so dumm, wenn ziehen
non serve, allora spingi. nichts nützt, dann drück eben!

premere ['prE:mere] v drücken


¡ La macchinetta si accende ¡ Man schaltet den Apparat ein, in-
premendo questo tasto. dem man auf diesen Knopf drückt.
Allgemeine Tätigkeiten 87

spingere ['spindZere] v; schieben


} v irr S. 426 spingere
¡ Spingi tu il carrello! ¡ Schieb du den Einkaufswagen!

Æ In einigen wenigen Fällen bedeutet spingere auch drücken, z. B. als Aufschrift


auf Türen, die sich nicht durch Ziehen öffnen lassen.

girare [dZi'ra:re] v drehen, umdrehen


¡ Per aprire il tappo bisogna girarlo. ¡ Um den Verschluss zu öffnen, muss
man ihn drehen.
¡ Gira la sedia. ¡ Dreh den Stuhl um.

usare [u'za:re] v benutzen


¡ Che colori hai usato per questi ¡ Welche Farben hast du für diese
disegni? Zeichnungen benutzt?

approfittare di [approfit'ta:re di] v nutzen


¡ Approfittiamo del bel tempo e ¡ Komm, wir nutzen das gute Wetter
andiamo a fare un giro. und machen einen Ausflug.

avere bisogno di [a'vere bi'zo®®o di] brauchen


phrase; } v irr S. 420 avere
¡ Ha bisogno di qualcosa? ¡ Brauchen Sie etwas?

Æ Brauchen Sie etwas? kann man auch mit Le serve qualcosa? oder Le occorre
qualcosa? übersetzen.

cercare [tSer'ka:re] v suchen


¡ Ti abbiamo cercata dappertutto, ¡ Wir haben dich überall gesucht, wo
dove sei stata? warst du?

trovare [tro'va:re] v finden


¡ Al mercato delle pulci puoi trovare ¡ Auf dem Flohmarkt findet man
cose davvero particolari. wirklich ausgefallene Dinge.

ritrovare [ritro'va:re] v wiederfinden


¡ Ho ritrovato gli occhiali. ¡ Ich habe meine Brille wiedergefun-
den.

separare [sepa'ra:re] v trennen


¡ Dobbiamo separare il vetro e la ¡ Wir müssen Glas und Plastik vom
plastica dal resto dei rifiuti. Rest des Mülls trennen.
88 Allgemeine Tätigkeiten

riempire [riem'pi:re] v; füllen, ausfüllen


} v irr S. 425 riempire
¡ Riempi la bottiglia d’acqua! ¡ Füll die Flasche mit Wasser!
¡ Riempite il modulo e consegnatelo ¡ Füllen Sie das Formular aus und
in ufficio. geben Sie es im Büro ab.

trattare [trat'ta:re] v behandeln


¡ Perché la tratti così? ¡ Warum behandelst du sie so?

pronto, pronta ['pronto, 'pronta] adj bereit, fertig


¡ Siamo pronti a tutto. ¡ Wir sind zu allem bereit.
¡ Non sei ancora pronta? ¡ Bist du noch nicht fertig?

prepararsi [prepa'rarsi] v sich fertig machen


¡ Preparatevi, fra poco partiamo. ¡ Macht euch fertig, wir fahren gleich.

la situazione [situa'tsjo:ne] n die Lage, die Situation


¡ La situazione nei paesi colpiti dal ¡ Die Lage in den Erdbebengebieten
terremoto è drammatica. ist dramatisch.

trasformare [trasfor'ma:re] v verändern


¡ Tutte queste case hanno ¡ All diese Häuser haben die Land-
trasformato il paesaggio. schaft verändert.

succedere [sut'tSE:dere] v; passieren, geschehen


} v irr S. 420 concedere
¡ Cos’è successo? ¡ Was ist passiert?

dormire [dor'mi:re] v; schlafen


} v irr S. 422 dormire
¡ Ho dormito solo cinque ore. ¡ Ich habe nur fünf Stunden geschlafen.

addormentarsi [addormen'tarsi] v einschlafen


¡ In treno si addormenta sempre. ¡ Im Zug schläft er immer ein.

svegliarsi [zveù'ùarsi] v aufwachen


¡ Mi sono svegliata alle 5 e non sono ¡ Ich bin um 5 Uhr aufgewacht und
più riuscita ad addormentarmi. konnte nicht mehr einschlafen.

alzarsi [al'tsarsi] v aufstehen


¡ Stamattina ci siamo alzati molto ¡ Heute Morgen sind wir sehr früh
presto. aufgestanden.
Allgemeine Tätigkeiten 89

stanco, stanca ['staÎko, 'staÎka] adj müde


¡ Siamo stanchi, non possiamo ¡ Wir sind müde, können wir viel-
fermarci qualche minuto? leicht eine kurze Pause machen?
Æ vigliacco } S. 22
riposarsi [ripo'sarsi] v sich ausruhen
¡ Non ce la faccio più, devo riposarmi. ¡ Ich kann nicht mehr, ich muss mich
ausruhen.

l’uso ['u:zo] n m der Gebrauch, die Benutzung


¡ Un poliziotto in servizio può fare ¡ Ein Polizist im Dienst kann von der
uso delle armi. Waffe Gebrauch machen.
¡ Il comune vuole promuovere l’uso ¡ Die Stadt will die Benutzung des
della bicicletta. Fahrrads fördern.

togliere ['tOùùere] v; nehmen


} v irr S. 427 togliere
¡ Chi ha tolto tutte le mie cose dal ¡ Wer hat denn all meine Sachen aus
cassetto? der Schublade genommen?

Æ Eine ähnliche Bedeutung wie togliere hat rimuovere.


raccogliere [rak'kOùùere] v; aufheben
} v irr S. 420 cogliere
¡ Alberto, raccogli la carta e buttala ¡ Alberto, heb das Papier auf und wirf
nel cestino. es in den Papierkorb.

la faccenda [fat'tSEnda] n die Angelegenheit


¡ Dobbiamo parlare di una faccenda ¡ Wir müssen über eine private An-
privata. gelegenheit sprechen.

Æ Angelegenheit kann auch affari heißen, z. B. in Sono affari miei! – Das ist meine
Angelegenheit! Non sono affari tuoi! würde man hingegen übersetzen mit: Das
geht dich nichts an!

l’attività [attivi'ta] n f die Tätigkeit


¡ Nel mio tempo libero mi dedico a ¡ In meiner Freizeit gehe ich ver-
varie attività. schiedenen Tätigkeiten nach.
Æ città } S. 17
l’azione [a'tsjo:ne] n f die Tat
¡ Bisogna fare una buona azione al ¡ Man sollte jeden Tag eine gute Tat
giorno. vollbringen.
90 Allgemeine Tätigkeiten

l’atto ['atto] n m die Handlung


¡ Gli atti illeciti vengono puniti. ¡ Ungesetzliche Handlungen werden
bestraft.

attivo, attiva [at'ti:vo, at'ti:va] adj aktiv


¡ A ottant’anni è ancora molto attiva. ¡ Mit achtzig Jahren ist sie noch sehr
aktiv.

la misura [mi'zu:ra] n die Maßnahme


¡ Il governo ha preso le misure ¡ Die Regierung hat die für die Über-
necessarie per risolvere la crisi. windung der Krise notwendigen
Maßnahmen ergriffen.

la cosa ['kO:sa] n die Sache, das Ding


¡ Ho messo le tue cose in questo ¡ Ich habe deine Sachen in diesen
armadio. Schrank geräumt.
¡ Cos’è questa cosa? ¡ Was ist das für ein Ding?

l’oggetto [od'dZEtto] n m der Gegenstand


¡ Ho trovato un oggetto strano. ¡ Ich habe einen seltsamen Gegen-
stand gefunden.

Æ Mit oggetto prezioso wird ein Wertgegenstand bezeichnet.


la roba ['rO:ba] n das Zeug
¡ Di chi è tutta questa roba? ¡ Wem gehört dieses ganze Zeug?

essere solito (di) fare, essere gewöhnlich tun


solita (di) fare ['Essere 'sO:lito (di)
'fa:re, 'Essere 'sO:lita (di) 'fa:re] phrase;
} v irr S. 423 essere
¡ Di domenica siamo soliti andare in ¡ Sonntags gehen wir gewöhnlich in
chiesa. die Kirche.

utilizzare [utilid'dza:re] v verwenden


¡ Utilizziamo tutto, anche la buccia. ¡ Wir verwenden alles, auch die
Schale.

maneggiare [maned'dZa:re] v umgehen mit


¡ Questi libri antichi devono essere ¡ Mit diesen alten Büchern muss man
maneggiati con estrema cautela. extrem vorsichtig umgehen.

collegare [kolle'ga:re] v verbinden


¡ Costruiscono una nuova strada che ¡ Sie bauen eine neue Straße, die das
collega il centro con la periferia. Zentrum mit den Vororten verbindet.
Allgemeine Tätigkeiten 91

fissare [fis'sa:re] v befestigen


¡ Devi fissare la libreria alla parete. ¡ Du musst das Bücherregal an der
Wand befestigen.

bussare [bus'sa:re] v klopfen


¡ Mi sembra che qualcuno abbia ¡ Ich glaube, es hat jemand an die Tür
bussato alla porta. geklopft.

alzare [al'tsa:re] v hochheben


¡ Alzi la mano chi pensa di venire. ¡ Wer kommen möchte, hebt bitte die
Hand hoch.

abbassare [abbas'sa:re] v herunterlassen, senken


¡ Abassa le tapparelle! ¡ Lass die Rollläden herunter!
¡ Quando mi ha visto, ha abbassato ¡ Als sie mich gesehen hat, hat sie die
gli occhi. Augen gesenkt.

fare cadere [fare ka'de:re] v; fallen lassen


} v irr S. 423 fare
¡ Va bene, porta tu il vaso, ma non ¡ Na gut, trag du die Vase, aber lass
farlo cadere. sie nicht fallen.

rompere ['rompere] v; zerbrechen


} v irr S. 425 rompere
¡ Mi dispiace, ho rotto un bicchiere. ¡ Tut mir leid, ich habe ein Glas
zerbrochen.

strappare [strap'pa:re] v zerreißen


¡ Enzo sta strappando la sua foto in ¡ Enzo zerreißt gerade ihr Foto. Sie
pezzi, devono aver litigato. müssen sich gestritten haben.

buttare [but'ta:re] v werfen


¡ Butta il giornale nel cestino. ¡ Wirf die Zeitung in den Papierkorb.

Æ Ungefähr dieselbe Bedeutung wie buttare hat gettare.


abbandonare [abbando'na:re] v verlassen, aufgeben
¡ Non ti abbandonerò mai. ¡ Ich werde dich nie verlassen.
¡ Ha abbandonato il suo progetto di ¡ Er hat seinen Plan, in den USA zu
studiare negli USA. studieren, aufgegeben.

svegliare [zveù'ùa:re] v wecken


¡ Mi può svegliare alle 7, per favore? ¡ Können Sie mich bitte um 7 Uhr
wecken?
92 Bemühung und Vorhaben

il sogno ['so®®o] n der Traum


¡ Stanotte ho fatto un bellissimo ¡ Letzte Nacht hatte ich einen sehr
sogno. schönen Traum.

sognare [so®'®a:re] v träumen


¡ Che cosa hai sognato? ¡ Was hast du geträumt?

rilassarsi [rilas'sarsi] v sich entspannen


¡ In vacanza sono finalmente riuscita ¡ Im Urlaub habe ich mich endlich
a rilassarmi. entspannt.

Bemühung und Vorhaben

l’intenzione [inten'tsjo:ne] n f die Absicht


¡ Non ho nessuna intenzione di fare ¡ Ich habe nicht die Absicht, immer
sempre quello che vuoi tu. das zu tun, was du willst.

intendere [in'tEndere] v; vorhaben


} v irr S. 427 tendere
¡ Intendono finire il lavoro al più ¡ Sie haben vor, die Arbeit möglichst
presto. bald abzuschließen.

Æ Cosa intendi dire? bedeutet so viel wie Was willst du sagen? bzw. Was meinst
du?

il progetto [pro'dZEtto] n der Plan, das Projekt


¡ Stiamo facendo progetti per le ¡ Wir schmieden Pläne für die Weih-
vacanze di Natale. nachtsferien.
¡ Collaboro a un progetto scientifico. ¡ Ich arbeite in einem wissenschaft-
lichen Projekt mit.

progettare [prodZet'ta:re] v planen


¡ Avevamo progettato un viaggio in ¡ Wir hatten eine Reise nach Brasilien
Brasile. geplant.

il tentativo [tenta'ti:vo] n der Versuch


¡ Al secondo tentativo l’atleta ha ¡ Beim zweiten Versuch hat der
battuto il record mondiale. Sportler den Weltrekord gebrochen.

provare [pro'va:re] v versuchen, probieren


¡ Allora proviamo ad entrare da una ¡ Dann versuchen wir eben, durch ein
finestra. Fenster hineinzukommen.
Bemühung und Vorhaben 93

preparare [prepa'ra:re] v vorbereiten


¡ L’allenatore l’ha preparato alla gara. ¡ Der Trainer hat ihn auf den Wett-
kampf vorbereitet.

darsi da fare ['darsi da 'fa:re] phrase; sich Mühe geben, sich bemühen
} v irr S. 421 dare
¡ Daniela è una che si dà sempre da ¡ Daniela gibt sich immer sehr viel
fare. Mühe.
¡ Si è dato da fare per tenerci allegri. ¡ Er hat sich bemüht, uns bei Laune zu
halten.

la fatica [fa'ti:ka] n die Anstrengung, die Mühe


¡ È fatica sprecata. ¡ Das ist eine vergebliche Mühe.

faticoso, faticosa anstrengend


[fati'ko:so, fati'ko:sa] adj
¡ Fare i traslochi è faticoso. ¡ Umzüge zu machen ist anstrengend.

la decisione [detSi'zjo:ne] n die Entscheidung, der Beschluss


¡ Il gruppo si riunisce oggi per ¡ Die Gruppe trifft sich heute, um
prendere una decisione. einen Beschluss zu fassen.

decidere [de'tSi:dere] v; entscheiden, beschließen


} v irr S. 421 decidere
¡ Non abbiamo ancora deciso se lo ¡ Wir haben noch nicht entschieden,
compriamo o no. ob wir es kaufen oder nicht.

la certezza [tSer'tettsa] n die Sicherheit, die Gewissheit


¡ Possiamo affermare con certezza ¡ Wir können mit Sicherheit sagen,
che sono saliti sul treno alle 7. dass sie um 7 Uhr in den Zug
gestiegen sind.
¡ Ora, finalmente, ho la certezza che ¡ Jetzt habe ich endlich die Gewiss-
mi ami. heit, dass du mich liebst.

certo, certa ['tSErto, 'tSErta] adj sicher


¡ Elena, sono certa che domani andrà ¡ Elena, ich bin sicher, dass es morgen
meglio. besser läuft.

incerto, incerta [in'tSErto, in'tSErta] adj unsicher


¡ La situazione politica del paese è ¡ Die politische Lage des Landes ist
incerta. unsicher.
Æ impaziente } S. 20
il preparativo [prepara'ti:vo] n die Vorbereitung
¡ A che punto siete con i preparativi ¡ Wie weit seid ihr mit den Vorbe-
per la festa? reitungen für das Fest?
94 Bemühung und Vorhaben

l’opportunità [opportuni'ta] n f die Gelegenheit


¡ Non ho avuto l’opportunità di ¡ Ich hatte keine Gelegenheit, ihm
parlargli dei miei progetti. von meinen Plänen zu erzählen.
Æ città } S. 17
lo scopo ['skO:po] n der Zweck, das Ziel
¡ Lo scopo di questa manifestazione è ¡ Der Zweck dieser Veranstaltung ist,
far conoscere al pubblico nuovi dem Publikum neue Musikgruppen
gruppi musicali. vorzustellen.
Æ stato civile } S. 19
impegnarsi [impe®'®arsi] v sich einsetzen
¡ Il ministro si è impegnato a favore ¡ Der Minister hat sich für die Reform
della riforma. eingesetzt.

riuscire [riuS'Si:re] v; etw. schaffen; gelingen


} v irr S. 427 uscire
¡ Non siamo riuscite a risolvere il ¡ Wir haben es nicht geschafft, die
problema di geometria. Geometrieaufgabe zu lösen.
¡ Riusciranno a trovare una ¡ Wird es ihnen gelingen, eine Lösung
soluzione? zu finden?

Æ riuscire wird häufig auch mit können übersetzt. Die zusammengesetzten Zeiten
des Verbs werden mit essere gebildet.

il proposito [pro'pO:zito] n die Absicht, der Vorsatz


¡ Scusami, non l’ho fatto di proposito. ¡ Entschuldige, das war keine Absicht.
¡ A Capodanno si fanno sempre ¡ Zum Jahreswechsel fasst man immer
buoni propositi per l’anno nuovo. gute Vorsätze für das neue Jahr.

apposta [ap'pOsta] adv absichtlich


¡ Ammetti che l’hai fatto apposta. ¡ Gib zu, dass du das absichtlich getan
hast.
Hilfe, Verpflichtung und Zuverlässigkeit 95

Hilfe, Verpflichtung und Zuverlässigkeit

l’aiuto [a'ju:to] n m die Hilfe


¡ Avete bisogno d’aiuto? ¡ Braucht ihr Hilfe?

aiutare [aju'ta:re] v helfen, unterstützen


¡ Lo hanno aiutato a caricare ¡ Sie haben ihm geholfen, den
l’armadio. Schrank zu verladen.
¡ I miei mi hanno sempre aiutato ¡ Meine Eltern haben mich immer
economicamente. finanziell unterstützt.

Æ Achtung: j-m helfen heißt aiutare qu. Eine sehr gebräuchliche Formulierung für
helfen ist dare una mano, z. B. Mi dai una mano? – Kannst du mir mal eben
helfen?

il favore [fa'vo:re] n der Gefallen


¡ Apri tu la porta, fammi il favore. ¡ Tu mir den Gefallen und öffne du
die Tür.

utile ['u:tile] adj hilfreich, nützlich


¡ Per prepararti all’esame leggi ¡ Lies zur Vorbereitung auf die Prü-
questo libro, è molto utile. fung dieses Buch, es ist sehr nütz-
lich.

inutile [i'nu:tile] adj zwecklos, sinnlos, nutzlos


¡ I suoi sforzi sono inutili. ¡ Seine Anstrengungen sind zwecklos.
Æ impaziente } S. 20
rispettare [rispet'ta:re] v respektieren, achten, befolgen
¡ Se non vuoi venire, d’accordo. ¡ Wenn du nicht mitkommen willst,
Rispetto la tua decisione. ist das in Ordnung. Ich respektiere
deinen Entschluss.
¡ Ho sempre rispettato il mio capo. ¡ Ich habe meinen Chef immer
geachtet.
¡ Gli ordini vanno rispettati. ¡ Befehle müssen befolgt werden.

fare attenzione a ['fa:re atten'tsjo:ne achten auf


a] phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Faccia attenzione a non superare la ¡ Achten Sie darauf, dass Sie die gelbe
linea gialla. Linie nicht überschreiten.
96 Hilfe, Verpflichtung und Zuverlässigkeit

l’appoggio [ap'pOddZo] n m die Unterstützung


¡ Sono riuscito a superare i momenti ¡ Die schwierigsten Momente konnte
più difficili solo grazie all’appoggio ich nur dank der Unterstützung
della mia famiglia. meiner Familie überwinden.
Æ dubbio } S. 62
promuovere [pro'muO:vere] v; fördern
} v irr S. 424 muovere
¡ Questo progetto è promosso dalla ¡ Dieses Projekt wird von der EU
UE. gefördert.

incoraggiare [iÎkorad'dZa:re] v ermuntern, unterstützen


¡ I miei genitori mi hanno ¡ Meine Eltern haben mich dazu er-
incoraggiato a continuare gli studi. muntert, mein Studium fortzuset-
zen.
¡ Il governo incoraggia questa ¡ Die Regierung unterstützt diese
iniziativa. Iniziative.

il dovere [do've:re] n die Pflicht


¡ Luigi ha sempre fatto il suo dovere ¡ Luigi hat seine Pflicht immer gewis-
con serietà. senhaft erfüllt.

l’impegno [im'pe®®o] n m die Verpflichtung


¡ Ho sempre rispettato i miei impegni. ¡ Ich bin meinen Verflichtungen im-
mer nachgekommen.

trascurare [trasku'ra:re] v vernachlässigen


¡ Hai ragione, ti ho un po’ trascurata ¡ Du hast Recht, ich habe dich in
negli ultimi tempi. letzter Zeit etwas vernachlässigt.

la fiducia [fi'du:tSa] n das Vertrauen


¡ I signori Bruni hanno molta fiducia ¡ Herr und Frau Bruni haben viel
in voi. Vertrauen zu ihnen.
Æ camicia } S. 31
la sfiducia [sfi'du:tSa] n das Misstrauen
¡ Non lo dico per sfiducia nei tuoi ¡ Ich sage das nicht aus Misstrauen
confronti. gegen dich.
Æ camicia } S. 31
affidare [affi'da:re] v anvertrauen
¡ Non so se affidare la mia bambina a ¡ Ich weiß nicht, ob ich meine Tochter
una baby-sitter. einer Babysitterin anvertrauen soll.

contare su [kon'ta:re su] v zählen auf, sich verlassen auf


¡ Contiamo sul vostro aiuto. ¡ Wir verlassen uns auf eure Hilfe.
Besitzen, Geben und Nehmen 97

il rispetto [ris'pEtto] n die Achtung, der Respekt


¡ Devi avere più rispetto per le ¡ Du solltest mehr Achtung vor alten
persone anziane. Menschen haben.

Besitzen, Geben und Nehmen

avere [a've:re] v; } v irr S. 420 avere haben


¡ Il padre del mio amico ha tre ¡ Der Vater meines Freundes hat drei
macchine. Autos.

possedere [posse'de:re] v; besitzen


} v irr S. 426 sedere
¡ Possiedono una casa in campagna. ¡ Sie besitzen ein Haus auf dem Land.

tenere [te'ne:re] v; behalten


} v irr S. 427 tenere
¡ Tenga pure il resto. ¡ Behalten Sie den Rest.

appartenere [apparte'ne:re] v; gehören


} v irr S. 427 tenere
¡ Questo orologio apparteneva a mio ¡ Diese Uhr gehörte meinem Opa.
nonno.

la proprietà [proprje'ta] n das Eigentum


¡ Questa casa è di mia proprietà. ¡ Dieses Haus ist mein Eigentum.
Æ città } S. 17
Æ Mit la proprietà können auch die Eigentümer gemeint sein, z. B. Ho un incontro
con la proprietà. – Ich habe ein Treffen mit den Eigentümern.

proprio, propria ['prOprjo, 'prOprja] eigen


adj
¡ L’ho sentito con le mie proprie ¡ Ich habe es mit eigenen Ohren
orecchie. gehört.
Æ dubbio } S. 62
Æ lavorare in proprio heißt selbstständig tätig sein, mettersi in proprio – sich
selbstständig machen.

dare ['da:re] v; } v irr S. 421 dare geben


¡ Dammi le chiavi della macchina. ¡ Gib mir den Autoschlüssel.

passare [pas'sa:re] v reichen


¡ Mi passi il sale? ¡ Reichst du mir bitte das Salz?
98 Besitzen, Geben und Nehmen

prendere ['prEndere] v; nehmen, holen


} v irr S. 424 prendere
¡ Andiamo a piedi o prendiamo ¡ Gehen wir zu Fuß, oder nehmen wir
l’autobus? den Bus?
¡ Ricordati di prendere il latte. ¡ Denk daran, Milch zu holen.

prestare [pres'ta:re] v leihen


¡ Mi presti la penna? ¡ Leihst du mir deinen Stift?

Æ Achtung: prestare heißt nur (ver)leihen; um auszudrücken, dass man sich etwas
leihweise von jemandem nimmt, sagt man prendere in prestito.

lasciare [laS'Sa:re] v überlassen, hinterlassen


¡ Un’amica mi ha lasciato il suo ¡ Eine Freundin hat mir ihre Woh-
appartamento. nung überlassen.
¡ La nonna ci ha lasciato una casa in ¡ Unsere Großmutter hat uns ein
montagna. Haus in den Bergen hinterlassen.

ricevere [ri'tSe:vere] v bekommen, erhalten


¡ Non ho ancora ricevuto l’invito, ¡ Ich habe die Einladung noch nicht
forse arriva con la posta di domani. erhalten, vielleicht ist sie morgen in
der Post.

portare [por'ta:re] v bringen, mitbringen, mitnehmen


¡ Mi porti la sedia, per favore? ¡ Bringst du mir bitte den Stuhl?
¡ Ogni volta che torniamo da un ¡ Jedesmal, wenn wir von einer Reise
viaggio, portiamo un regalino ai zurückkehren, bringen wir den Kin-
bambini. dern ein kleines Geschenk mit.
¡ Se vai a trovare la nonna, portale ¡ Wenn du zur Oma gehst, nimm
questo regalo da parte mia. dieses Geschenk von mir für sie mit.

prendere in prestito ['prEndere in (sich) leihen


'prEstito] phrase;
} v irr S. 424 prendere
¡ Questo vocabolario non è mio, l’ho ¡ Dieses Wörterbuch gehört mir nicht,
preso in prestito da Silvia. ich habe es mir von Silvia geliehen.

il possesso [pos'sEsso] n der Besitz


¡ Era nel pieno possesso delle sue ¡ Er war im vollen Besitz seiner geis-
facoltà mentali. tigen Kräfte.

restituire [restitu'i:re] v zurückgeben


¡ Giovanni mi deve restituire alcuni ¡ Giovanni muss mir noch einige CDs
CD. zurückgeben.
Besitzen, Geben und Nehmen 99

consegnare [konse®'®a:re] v übergeben


¡ Prima dobbiamo firmare il ¡ Erst müssen wir den Vertrag unter-
contratto, poi ci consegnano le schreiben, dann werden uns die
chiavi della casa. Hausschlüssel übergeben.

Æ consegnare kann auch mit aushändigen, ausliefern oder abgeben übersetzt


werden.

distribuire [distribu'i:re] v verteilen


¡ È un’organizzazione che distribuisce ¡ Das ist eine Organisation, die war-
pasti caldi ai bisognosi. mes Essen an Bedürftige verteilt.
100 Körperteile und Organe

Gesundheit und
Gesundheit und Körperpflege
Körperpflege

Körperteile und Organe

il corpo ['kOrpo] n der Körper


la testa ['tEsta] n der Kopf
la fronte ['fronte] n die Stirn
il naso ['na:so] n die Nase
l’occhio ['Okkjo] n m das Auge
Æ dubbio } S. 62
l’orecchio [o'rekkjo] n m; pl le das Ohr
orecchie [le o'rekkje]
Æ Bei einigen Bezeichnungen für Körperteile ist der Singular männlich und der
Plural weiblich.

Æ Bei orecchio gibt es auch eine männliche Pluralform: gli orecchi.


la bocca ['bokka] n der Mund
il labbro ['labbro] n; pl le labbra [le die Lippe
'labbra]
la lingua ['liÎgua] n die Zunge
il dente ['dEnte] n der Zahn
il collo ['kOllo] n der Hals
la gola ['go:la] n der Hals
Æ Während man collo für den Hals als Körperteil verwendet, bezeichnet gola den
Rachen bzw. die Kehle, wie in dem Satz: Ho mal di gola. – Ich habe Halsweh.

il petto ['pEtto] n die Brust


il seno ['se:no] n der Busen
la pancia ['pantSa] n der Bauch
Æ faccia } S. 26
la schiena ['skjE:na] n der Rücken
Körperteile und Organe 101

il sedere [se'de:re] n der Hintern


la spalla ['spalla] n die Schulter
il braccio ['brattSo] n; pl le braccia der Arm
[le 'brattSa]
Æ orecchio } S. 100
Æ braccio hat zwei Pluralformen: Man verwendet le braccia, wenn es um Körper-
teile geht, und i bracci für Flussarme.

la mano ['ma:no] n; pl le mani die Hand


[le 'ma:ni]
il dito ['di:to] n; pl le dita [le 'di:ta] der Finger, die Zehe
Æ orecchio } S. 100
Æ Das Substantiv dito bezeichnet sowohl den Finger als auch die Zehe.
il pugno ['pu®®o] n die Faust
la gamba ['gamba] n das Bein
il ginocchio [dZi'nOkkjo] n; pl f das Knie
le ginocchia [le dZi'nOkkja]
Æ orecchio } S. 100
Æ Bei ginocchio gibt es auch eine männliche Pluralform: i ginocchi.
il piede ['pjE:de] n der Fuß
l’osso ['Osso] n m; pl f le ossa [le 'Ossa] der Knochen
Æ orecchio } S. 100
Æ osso hat zwei Pluralformen: le ossa für menschliche Knochen und gli ossi für
Tierknochen, also auch für Knochen im Fleisch. Außerdem kann osso einen
Obstkern oder -stein bezeichnen; auch dann lautet der Plural gli ossi, z. B. gli
ossi delle pesche – die Pfirsichsteine.

il sangue ['saÎgue] n das Blut


il cuore ['kuO:re] n das Herz
il cervello [tSer'vEllo] n das Gehirn
le membra ['mEmbra] n pl die Gliedmaßen
Æ orecchio } S. 100
Æ membro } S. 45
la guancia ['guantSa] n die Wange, die Backe
102 Körperteile und Organe

il mento ['mento] n das Kinn


il gomito ['go:mito] n der Ellbogen
il polso ['polso] n das Handgelenk
il pollice ['pOllitSe] n der Daumen
Æ Die Bezeichnungen für die Finger werden grundsätzlich auch für die Zehen
benützt, nur die große Zehe heißt alluce.

l’indice ['inditSe] n m der Zeigefinger


Æ pollice } S. 102
il medio ['mE:djo] n der Mittelfinger
Æ pollice } S. 102
l’anulare [anu'la:re] n m der Ringfinger
Æ pollice } S. 102
il mignolo ['mi®®olo ] n der kleine Finger
Æ pollice } S. 102
la caviglia [ka'viùùa] n der Knöchel
lo stomaco ['stO:mako] n; pl der Magen
stomachi ['stO:maki]
Æ stato civile } S. 19
Æ Bei stomacho ist auch i stomaci als Pluralform zulässig.
il polmone [pol'mo:ne] n die Lunge
la pelle ['pElle] n die Haut
il pelo ['pe:lo] n das Körperhaar, das Haar
Æ capello } S. 27
il muscolo ['muskolo] n der Muskel
il nervo ['nErvo] n der Nerv
Krankheit und körperliche Beeinträchtigung 103

Krankheit und körperliche Beeinträchtigung

la malattia [malat'ti:a] n die Krankheit


¡ Sono piena di puntini rossi, di che ¡ Ich habe überall rote Flecken, was
malattia si tratta? ist das für eine Krankheit?

la salute [sa'lu:te] n die Gesundheit


¡ È una ragazza che scoppia di salute. ¡ Dieses Mädchen strotzt vor Gesund-
heit.

Æ Wenn jemand niest, sagt man in Italien: Salute!


sano, sana ['sa:no, 'sa:na] adj gesund
¡ Sono tutti sani e salvi. ¡ Sie sind alle gesund und munter.

sentirsi [sen'tirsi] v sich fühlen


¡ Non mi sento tanto bene. ¡ Ich fühle mich nicht besonders gut.

stare bene ['sta:re 'bE:ne] phrase; gut gehen


} v irr S. 426 stare
¡ Stiamo tutti bene, grazie. ¡ Danke, es geht uns allen gut.

fisico, fisica ['fi:ziko, 'fi:zika] adj; pl körperlich


fisici ['fi:zitSi]
¡ Ci siamo allenati a lungo, siamo in ¡ Wir haben lange trainiert und sind
perfetta forma fisica. in bester körperlicher Verfassung.

mentale [men'ta:le] adj Geistes-, psychisch


¡ Con il test vengono esaminate le ¡ Mit dem Test wird der Geisteszu-
condizioni mentali. stand überprüft.
¡ Giorgio ha dei problemi mentali. ¡ Giorgio hat psychische Probleme.

guarito, guarita [gua'ri:to, gua'ri:ta] gesund


adj
¡ Non sei ancora guarito del tutto, ¡ Du bist noch nicht ganz gesund, es
meglio che stai a casa ancora un ist besser, wenn du noch einen Tag
giorno. zu Hause bleibst.

Æ Während sano einfach nicht krank heißt, verwendet man guarito, wenn jemand
von einer Krankheit genesen ist.

guarire [gua'ri:re] v gesund werden, heilen


¡ Ti auguro di guarire presto. ¡ Ich hoffe, dass du bald gesund wirst.
¡ La ferita non è ancora guarita. ¡ Die Wunde ist noch nicht geheilt.
Æ ingrassare } S. 28
104 Krankheit und körperliche Beeinträchtigung

riprendersi [ri'prEndersi] v; sich erholen


} v irr S. 424 prendere
¡ Dopo la malattia ci ha messo molto ¡ Er hat lange gebraucht, um sich von
a riprendersi. der Krankheit zu erholen.

la forza ['fOrtsa] n die Kraft


¡ Non ho forza nelle braccia. ¡ Ich habe keine Kraft in den Armen.

forte ['fOrte] adj kräftig


¡ Hanno un bambino forte e sano. ¡ Sie haben ein gesundes, kräftiges
Kind.

debole ['de:bole] adj schwach


¡ Mi sento molto debole. ¡ Ich fühle mich sehr schwach.

malato, malata [ma'la:to, ma'la:ta] krank


adj
¡ Non sono andata a scuola perché ¡ Ich bin nicht zur Schule gegangen,
ero malata. weil ich krank war.

ammalarsi [amma'larsi] v krank werden


¡ Ci siamo ammalati tutti. ¡ Wir sind alle krank geworden.

il dolore [do'lo:re] n der Schmerz


¡ Ho un forte dolore alla gamba ¡ Ich spüre einen starken Schmerz im
destra. rechten Bein.

fare male ['fa:re 'ma:le] phrase; wehtun


} v irr S. 423 fare
¡ Ti fa male se tocco qui? ¡ Tut es weh, wenn ich hier hin fasse?

avere male [a'vere 'ma:le] phrase Schmerzen haben


¡ Ho male qui, sopra il ginocchio. ¡ Ich habe hier über dem Knie
Schmerzen.

Æ Um auszudrücken, dass man Schmerzen an einem bestimmten Körperteil hat,


sagt man avere mal di …, z. B. avere mal di testa, denti, gola, stomaco, pancia –
Kopf-, Zahn-, Hals-, Magen-, Bauchschmerzen haben.

soffrire [sof'fri:re] v; leiden


} v irr S. 424 offrire
¡ Soffre di asma. ¡ Er leidet an Asthma.

sanguinare [saÎgui'na:re] v bluten


¡ Ci serve un cerotto, la ferita ¡ Wir brauchen ein Pflaster, die Wun-
continua a sanguinare. de blutet immer noch.
Krankheit und körperliche Beeinträchtigung 105

la ferita [fe'ri:ta] n die Wunde, die Verletzung


¡ Ha una ferita alla testa. ¡ Er hat eine Wunde am Kopf.

ferirsi [fe'rirsi] v sich verletzen


¡ Mi sono ferito alla mano. ¡ Ich habe mich an der Hand verletzt.

rompersi ['rompersi ] v; sich brechen


} v irr S. 425 rompere
¡ Si è rotto un braccio. ¡ Er hat sich den Arm gebrochen.

il raffreddore [raffred'do:re] n die Erkältung


¡ Si è preso un bel raffreddore. ¡ Er hat sich eine ordentliche Erkäl-
tung eingefangen.

raffreddato, raffreddata erkältet


[raffred'da:to, raffred'da:ta] adj
¡ Da quando va all’asilo, il bambino è ¡ Seit das Kind in den Kindergarten
sempre raffreddato. geht, ist es ständig erkältet.

la tosse ['tosse] n der Husten


¡ Dormo male perché ho la tosse. ¡ Ich schlafe schlecht, weil ich Husten
habe.

tossire [tos'si:re] v husten


¡ Stanotte hai tossito tanto, non avrai ¡ Letzte Nacht hast du ständig gehus-
mica la bronchite? tet, du wirst doch keine Bronchitis
haben?

la febbre ['fEbbre] n das Fieber


¡ Hai la febbre alta. ¡ Du hast hohes Fieber.

Æ Anders als im Deutschen verwendet man im Italienischen die meisten Wörter für
Krankheiten mit dem bestimmten Artikel, z. B. avere la tosse/la febbre/
l’influenza – Husten/Fieber/Grippe haben.

la nausea ['na:uzea] n die Übelkeit


¡ Con questa nausea non riesco a ¡ Mit dieser Übelkeit kann ich nicht
guidare. Auto fahren.

avere la nausea [a've:re la 'na:uzea] übel sein


phrase
¡ Nei primi tre mesi di gravidanza ¡ In den ersten drei Monaten der
molte donne hanno la nausea. Schwangerschaft ist vielen Frauen
übel.
106 Krankheit und körperliche Beeinträchtigung

il mal di testa [mal di 'tEsta] n die Kopfschmerzen


¡ Ho un mal di testa terribile. ¡ Ich habe fürchterliche Kopfschmer-
zen.

il sudore [su'do:re] n der Schweiß


¡ Dopo la corsa era bagnato di ¡ Nach dem Rennen war er in
sudore. Schweiß gebadet.

sudare [su'da:re] v schwitzen


¡ Fa un caldo che si suda anche la ¡ Es ist so heiß, dass man auch nachts
notte. schwitzt.

svenire [zve'ni:re ] v; in Ohnmacht fallen


} v irr S. 427 venire
¡ È svenuta perché non aveva ¡ Sie ist in Ohnmacht gefallen, weil sie
mangiato niente per tutto il giorno. den ganzen Tag nichts gegessen
hatte.

privo di sensi, priva di sensi bewusstlos


['pri:vo di 'sEnsi, 'pri:va di 'sEnsi] adj
¡ Quando l’ho trovato, era privo di ¡ Als ich ihn gefunden habe, war er
sensi. bewusstlos.

l’handicappato, l’handicappata der Behinderte, die Behinderte


[andikap'pa:to, andikap'pa:ta] n m/f
¡ Per gli handicappati è molto difficile ¡ Für Behinderte ist es schwer, sich in
spostarsi in una grande città. einer großen Stadt fortzubewegen.

handicappato, handicappata behindert


[andikap'pa:to, andikap'pa:ta] adj
¡ Ho tenuto aperto la porta a una ¡ Ich habe einer behinderten Frau die
signora handicappata. Tür aufgehalten.

Æ Gleichbedeutend mit handicappato, als Substantiv und als Adjektiv, ist disabile.
l’abitudine [abi'tu:dine] n f die Gewohnheit,
die Angewohnheit
¡ Ognuno ha le proprie abitudini. ¡ Jeder hat so seine Gewohnheiten.

abituarsi a [abitu'arsi a] v sich gewöhnen an


¡ Non mi sono ancora abituata a ¡ Ich habe mich an diesen Lärm noch
questo rumore. nicht gewöhnt.

cieco, cieca ['tSE:ko, 'tSE:ka] adj; blind


pl ciechi ['tSE:ki]
¡ È cieco dalla nascita. ¡ Er ist von Geburt an blind.
Krankheit und körperliche Beeinträchtigung 107

sordo, sorda ['sordo, 'sorda] adj taub


¡ Il nonno è sordo da un orecchio. ¡ Opa ist auf einem Ohr taub.

duro d’orecchi, dura d’orecchi schwerhörig


['du:ro do'rekki, 'du:ra do'rekki] adj
¡ Bisogna ripetere tutto perché la zia ¡ Man muss alles zweimal sagen, weil
è dura d’orechi. meine Tante schwerhörig ist.

Æ Für schwerhörig gibt es auch den Ausdruck duro d’udito, aber duro d’orecchi ist
in der Alltagssprache gebräuchlicher.

l’allergia [aller'dZi:a] n f die Allergie


¡ Tutti e due i nostri figli hanno ¡ Unsere Kinder haben beide eine
l’allergia alla polvere. Allergie gegen Staub.

il diabete [dja'bE:te] n Diabetes


¡ Il diabete è causato da una carenza ¡ Diabetes entsteht durch Insulin-
di insulina. mangel.

sopportare [soppor'ta:re] v ertragen


¡ Non sopporto il dolore. ¡ Ich ertrage keinen Schmerz.

insopportabile [insoppor'ta:bile] adj unerträglich


¡ Questo caldo è insopportabile. ¡ Diese Hitze ist unerträglich.

tremare [tre'ma:re] v zittern


¡ Tremava dal freddo. ¡ Er zitterte vor Kälte.

scottarsi [skot'tarsi] v einen Sonnenbrand bekommen


¡ Ho la pelle chiara e mi scotto ¡ Ich habe helle Haut und bekomme
facilmente. schnell einen Sonnenbrand.

gonfiarsi [gon'fjarsi] v anschwellen


¡ Un’ape mi ha punta sul braccio, che ¡ Eine Biene hat mich in den Arm
si è subito gonfiato. gestochen, und er ist sofort ange-
schwollen.

l’infezione [infe'tsjo:ne] n f die Infektion


¡ Mi è venuta un’infezione ¡ Ich habe eine Infektion am Ohr.
all’orecchio.

l’infiammazione die Entzündung


[infjamma'tsjo:ne] n f
¡ Ho un’infiammazione in bocca. ¡ Ich habe eine Entzündung im Mund.
108 Krankheit und körperliche Beeinträchtigung

infiammato, infiammata entzündet


[infjam'ma:to, infjam'ma:ta] adj
¡ I suoi occhi sono infiammati e tutti ¡ Ihre Augen sind entzündet und
rossi. ganz rot.

l’influenza [influ'Entsa] n f die Grippe


¡ I bambini hanno preso l’influenza. ¡ Die Kinder haben Grippe bekommen.
Æ febbre } S. 105
la diarrea [djar'rE:a] n der Durchfall
¡ Le è venuta la diarrea. ¡ Sie hat Durchfall bekommen.

le vertigini [ver'ti:dZini] n pl der Schwindel


¡ Soffre spesso di vertigini. ¡ Sie leidet oft unter Schwindel.

Æ Wenn jemandem schwindlig ist, sagt er: ho le vertigini; mir wird schwindlig heißt
mi vengono le vertigini.

contagioso, contagiosa ansteckend


[konta'dZo:so, konta'dZo:sa] adj
¡ L’influenza è una malattia ¡ Die Grippe ist eine ansteckende
contagiosa. Krankheit.

il batterio [bat'tE:rjo] n die Bakterie


¡ Sono batteri che causano la carie. ¡ Karies wird durch Bakterien hervor-
gerufen.
Æ dubbio } S. 62
il virus ['vi:rus] n; pl inv das Virus
¡ L’HIV è il virus che causa l’aids. ¡ HIV ist das Virus, das Aids auslöst.

l’infarto [in'farto] n m der Infarkt


¡ Ha avuto un infarto mentre ¡ Er hat am Steuer seines Autos einen
guidava. Infarkt erlitten.

Æ Das Wort für Herzinfarkt lautet infarto cardiaco.


l’attacco [at'takko] n m der Anfall
¡ I suoi attacchi epilettici non sono più ¡ Er hat nicht mehr so häufig epilep-
così frequenti. tische Anfälle.

lo shock [SOk] n; pl inv der Schock


¡ Dopo l’incidente era sotto shock. ¡ Nach dem Unfall stand er unter
Schock.

il cancro ['kaÎkro] n der Krebs


¡ È malato di cancro. ¡ Er hat Krebs.
Krankheit und körperliche Beeinträchtigung 109

l’aids ['a:idz] n m Aids


¡ Un mio conoscente è malato di aids. ¡ Ein Bekannter von mir hat Aids.

l’aborto indotto [a'bOrto in'dotto] n m die Abtreibung


¡ Un aborto indotto è un’interruzione ¡ Eine Abtreibung ist ein willentlicher
volontaria della gravidanza. Schwangerschaftsabbruch.

Æ aborto heißt so viel wie Fehlgeburt.


la carie ['ka:rje] n Karies
¡ Per prevenire la carie bisogna lavarsi ¡ Um Karies vorzubeugen, sollte man
i denti almeno due volte al giorno. mindestens zweimal am Tag die
Zähne putzen.

lo stress [strEs] n der Stress


Æ stato civile } S. 19
il fumatore, la fumatrice der Raucher, die Raucherin
[fuma'to:re, fuma'tri:tSe] n
¡ È un fumatore accanito. ¡ Er ist ein eifriger Raucher.

il non fumatore, la non fumatrice der Nichtraucher,


[non fuma'to:re, non fuma'tri:tSe] n die Nichtraucherin
¡ Questa sala è per non fumatori. ¡ Dieser Raum ist für Nichtraucher.

fumare [fu'ma:re] v rauchen


¡ No grazie, non fumo. ¡ Nein danke, ich rauche nicht.

ubriaco, ubriaca [ubri'a:ko, betrunken


ubri'a:ka] adj; pl ubriachi
¡ Sei ubriaca? ¡ Bist du betrunken?

l’alcolizzato, l’alcolizzata der Alkoholiker, die Alkoholikerin


[alkolid'dza:to, alkolid'dza:ta] n m/f
¡ Sua madre è alcolizzata. ¡ Ihre Mutter ist Alkoholikerin.

la droga ['drO:ga] n die Droge, das Rauschgift


¡ Non so se faccia uso di droghe. ¡ Ich weiß nicht, ob er Drogen nimmt.
¡ È sospettato di traffico di droga. ¡ Er wird des Handels mit Rauschgift
verdächtigt.

il drogato, la drogata [dro'ga:to, der Drogenabhängige,


dro'ga:ta] n die Drogenabhängige
¡ Non porto il bambino in quel parco ¡ Ich gehe mit dem Kind nicht in
perché ci sono i drogati. diesen Park, weil dort Drogenab-
hängige sind.
110 Ärztliche Untersuchung und Krankenhaus

drogarsi [dro'garsi] v Drogen nehmen


¡ Si droga da quando aveva 17 anni. ¡ Er nimmt Drogen, seit er 17 ist.

Ärztliche Untersuchung und Krankenhaus

la visita ['vi:zita] n die Untersuchung


¡ La visita è durata pochi minuti. ¡ Die Untersuchung hat nur ein paar
Minuten gedauert.

visitare [vizi'ta:re] v untersuchen


¡ Questo è il medico che l’ha visitata. ¡ Das ist der Arzt, der sie untersucht
hat.

la cura ['ku:ra] n die Behandlung


¡ Sono in cura da un fisioterapista. ¡ Ich bin bei einem Physiotherapeu-
ten in Behandlung.

curare [ku'ra:re] v behandeln


¡ Martina è stata curata da uno ¡ Martina wurde von einem Facharzt
specialista. behandelt.

medico, medica medizinisch, ärztlich


['mE:diko, 'mE:dika] adj
¡ Devo fare una visita medica. ¡ Ich muss mich einer ärztlichen
Untersuchung unterziehen.
Æ simpatico } S. 21
l’ambulatorio [ambula'tO:rjo] n m die Praxis
¡ L’ambulatorio è chiuso per ferie. ¡ Die Praxis ist wegen Urlaub
geschlossen.
Æ dubbio } S. 62
ricevere [ri'tSe:vere] v Sprechstunde haben
¡ Il venerdì il mio medico riceve solo ¡ Freitags hat mein Arzt nur vormit-
la mattina. tags Sprechstunde.

il respiro [res'pi:ro] n der Atem


¡ Trattenga il respiro per qualche ¡ Halten Sie eine Weile den Atem an.
istante.

respirare [respi'ra:re] v atmen


¡ Respira profondamente. ¡ Er atmet tief.
Ärztliche Untersuchung und Krankenhaus 111

la farmacia [farma'tSi:a] n die Apotheke


¡ Guardiamo nel giornale qual è la ¡ Sehen wir in der Zeitung nach,
farmacia di turno stanotte. welche Apotheke heute Nacht
Bereitschaftsdienst hat.

la medicina [medi'tSi:na] n die Medizin, das Medikament


¡ Di solito non prendo medicine. ¡ Normalerweise nehme ich keine
Medikamente.

la pastiglia [pas'tiùùa] n die Tablette, die Pille


¡ Non dimenticarti di prendere le ¡ Vergiss nicht, die Tabletten einzu-
pastiglie. nehmen.

la ricetta [ri'tSEtta] n das Rezept


¡ Senza ricetta, questa medicina non ¡ Ohne Rezept kann ich Ihnen dieses
gliela posso dare. Medikament nicht geben.

prescrivere [pres'kri:vere] v; verschreiben


} v irr S. 426 scrivere
¡ Il medico non mi ha prescritto ¡ Der Arzt hat mir keine Medika-
medicine. mente verschrieben.

l’ospedale [ospe'da:le] n m das Krankenhaus


¡ Sa qual è l’orario delle visite in ¡ Wissen Sie, wann im Krankenhaus
ospedale? Besuchszeit ist?

la clinica ['kli:nika] n die Klinik


¡ Ho fissato un appuntamento con ¡ Ich habe in einer orthopädischen
uno specialista in una clinica Klinik einen Termin bei einem Spe-
ortopedica. zialisten vereinbart.

l’operazione [opera'tsjo:ne] n f die Operation


¡ Subirà una difficile operazione. ¡ Er muss sich einer komplizierten
Operation unterziehen.

operare [ope'ra:re] v operieren


¡ Domani operano mia mamma allo ¡ Morgen wird meine Mutter am
stomaco. Magen operiert.

l’intervento [inter'vEnto] n m die Eingriff


¡ Devo subire un intervento ¡ Ich muss mich einem chirurgischen
chirurgico. Eingriff unterziehen.

il/la paziente [pa'tsjEnte] n m/f der Patient, die Patientin


¡ Il paziente della camera sedici ha ¡ Der Patient in Zimmer sechzehn
chiesto dell’acqua. möchte etwas Wasser.
112 Ärztliche Untersuchung und Krankenhaus

preventivo, preventiva vorbeugend


[preven'ti:vo, preven'ti:va] adj
¡ Mi hanno detto che è meglio fare ¡ Mir wurde gesagt, es sei besser, eine
una cura preventiva. vorbeugende Behandlung zu
machen.

prevenire [preve'ni:re] v; vorbeugen


} v irr S. 427 venire
¡ Prevenire è meglio che curare. ¡ Vorbeugen ist besser als heilen.

la pomata [po'ma:ta] n die Salbe


¡ Ci ho messo la pomata. ¡ Ich habe Salbe aufgetragen.

il cerotto [tSe'rOtto] n das Pflaster


¡ Le metto un cerotto sulla ferita. ¡ Ich klebe Ihnen ein Pflaster auf die
Wunde.

la benda ['bEnda] n der Verband, die Binde


¡ Ho tolto la benda per vedere la ¡ Ich habe den Verband abgenom-
ferita. men, um die Wunde zu sehen.
¡ Sarà meglio mettere una benda ¡ Am besten verwenden wir eine
elastica. elastische Binde.

l’iniezione [inje'tsjo:ne] n f die Spritze, die Injektion


¡ La mia vicina mi ha fatto l’iniezione. ¡ Meine Nachbarin hat mir die Spritze
gegeben.

fare una radiografia röntgen


['fa:re 'u:na radjogra'fi:a] phrase
¡ Dopo l’incidente mi hanno fatto ¡ Nach dem Unfall wurde ich
una radiografia. geröntgt.

la sedia a rotelle ['sE:dja a ro'tElle] n der Rollstuhl


¡ Era sulla sedia a rotelle. ¡ Sie saß im Rollstuhl.

il contraccettivo [kontrattSet'ti:vo] n das Verhütungsmittel


¡ Lei fa uso di contraccettivi? ¡ Verwenden Sie Verhütungsmittel?

prendere la pillola die Pille nehmen


['prEndere la 'pillola] phrase
¡ Prende la pillola da quando ha 16 ¡ Sie nimmt die Pille, seit sie 16 ist.
anni.
Notruf 113

il foglietto illustrativo die Packungsbeilage


[foù'ùetto illustra'ti:vo] n
¡ Non legge mai il foglietto ¡ Er liest nie die Packungsbeilage.
illustrativo.

il massaggio [mas'saddZo] n die Massage


¡ Ho mal di schiena, mi ci vorrebbe un ¡ Mein Rücken tut weh, ich bräuchte
bel massaggio. eine Massage.
Æ dubbio } S. 62
la sala d’attesa ['sa:la dat'te:sa] n das Wartezimmer
¡ Si accomodi un attimo in sala ¡ Nehmen Sie einen Moment im
d’attesa. Wartezimmer Platz.

l’assicurazione malattia die Krankenversicherung


[assikura'tsjo:ne malat'ti:a] n f
¡ Che tipo di assicurazione malattia ¡ Welche Art von Krankenversiche-
ha? rung haben Sie?

Æ In Italien bietet das nationale Gesundheitssystem Servizio Sanitario Nazionale


eine Grundversorgung für alle Versicherten. Die Patientenbetreuung über-
nimmt der Hausarzt, il medico di famiglia, der auch Überweisungen zu Fach-
ärzten ausstellt. Für Krankenhausbesuche muss eine Gebühr, il ticket, entrichtet
werden. Für die meisten Medikamente muss der Patient selbst aufkommen;
einen Teil der Kosten kann er jedoch von der Steuer absetzen.

il certificato medico das Attest


[tSertifi'ka:to 'mE:diko] n
¡ Per iscrivere un bambino a scuola ci ¡ Um ein Kind in der Schule anzu-
vuole un certificato medico. melden, braucht man ein Attest.

Notruf

il pericolo [pe'ri:kolo] n die Gefahr


¡ Guida come un pazzo, è un pericolo ¡ Er fährt wie ein Irrer, er ist eine
pubblico. Gefahr für die Öffentlichkeit.

pericoloso, pericolosa [periko'lo:so, gefährlich


periko'lo:sa] adj
¡ È pericoloso sporgersi dal finestrino. ¡ Es ist gefährlich, sich aus dem Fens-
ter zu lehnen.
114 Notruf

l’incendio [in'tSEndjo] n m der Brand


¡ I vigili del fuoco hanno spento ¡ Die Feuerwehr hat den Brand ge-
l’incendio. löscht.
Æ dubbio } S. 62
l’incidente [intSi'dEnte] n m der Unfall
¡ Hanno fatto un incidente, ma per ¡ Sie hatten einen Unfall, aber zum
fortuna non si è fatto male nessuno. Glück wurde niemand verletzt.

lo scontro ['skontro] n der Zusammenstoß


¡ C’è stato uno scontro frontale. ¡ Es hat einen frontalen Zusammen-
stoß gegeben.
Æ stato civile } S. 19
scontrarsi [skon'trarsi] v zusammenstoßen
¡ Un camion si è scontrato con un ¡ Ein Lastwagen ist mit einem Bus
autobus. zusammengestoßen.

salvare [sal'va:re] v retten


¡ Il casco gli ha salvato la vita. ¡ Der Helm hat ihm das Leben ge-
rettet.

gridare aiuto [gri'da:re a'ju:to] phrase um Hilfe rufen


¡ Ho sentito mia moglie che gridava ¡ Ich habe meine Frau um Hilfe rufen
aiuto. gehört.

Aiuto! [a'ju:to] phrase Hilfe!


Attento!, Attenta! [at'tEnto, Achtung!
at'tEnta] phrase
Æ Als Ausruf bedeutet das Adjektiv attento so viel wie Achtung! Die Endung wird
angepasst: Zu einer weiblichen Person sagt man Attenta!, zu mehreren Person-
en Attenti!

Occhio! ['Okkjo] phrase Achtung!


i vigili del fuoco die Feuerwehr
['vi:dZili del 'fuO:ko] n pl
¡ Per chiamare i vigili del fuoco devi ¡ Um die Feuerwehr zu rufen, musst
fare il 115. du die 115 wählen.

Æ Statt vigili del fuoco wird auch die Bezeichnung pompieri verwendet.
Æ Die Notrufnummern sind auch in Italien dreistellig und kostenlos: Die Polizei
(bzw. die carabinieri) erreicht man unter 112, die Feuerwehr unter 115 und
einen Krankenwagen unter 118.
Notruf 115

la polizia [poli'tsi:a] n die Polizei


¡ La polizia ha arrestato tre ragazzi ¡ Die Polizei hat drei Jugendliche
che stavano rubando una macchina. festgenommen, die ein Auto steh-
len wollten.

Æ Viele Aufgaben, für die in Deutschland die Polizei zuständig ist, werden in
Italien von den carabinieri wahrgenommen, die nicht dem Innen-, sondern dem
Verteidigungsministerium unterstellt sind.

l’ambulanza [ambu'lantsa] n f der Krankenwagen,


der Rettungswagen
¡ Presto, qualcuno chiami ¡ Schnell, jemand muss einen Kran-
un’ambulanza! kenwagen rufen!

l’allarme [al'larme] n m der Alarm


¡ È stato lui a lanciare l’allarme. ¡ Er hat Alarm geschlagen.

il numero di emergenza die Notrufnummer, der Notruf


['nu:mero di emer'dZEntsa] n
¡ Il numero di emergenza europeo ¡ Die europäische Notrufnummer ist
è il 112. die 112.
Æ polizia } S. 115
bruciarsi [bru'tSarsi] v sich verbrennen
¡ Giovanna si è bruciata con il ferro ¡ Giovanna hat sich am Bügeleisen
da stiro. verbrannt.

il pronto soccorso ['pronto die Notaufnahme


sok'korso] n
¡ Bisogna portarlo al pronto soccorso. ¡ Er muss in die Notaufnahme.

prestare i primi soccorsi Erste Hilfe leisten


[pres'ta:re i'pri:mi sok'korsi] phrase
¡ A prestare i primi soccorsi sono stati ¡ Passanten haben Erste Hilfe geleis-
i passanti. tet.

l’uscita di sicurezza der Notausgang


[uS'Si:ta di siku'rettsa] n f
¡ In caso d’incendio bisogna usare ¡ Im Brandfall ist der Notausgang zu
l’uscita di sicurezza. benutzen.

sopravvivere [soprav'vi:vere] v; überleben


} v irr S. 428 vivere
¡ È un vero miracolo che sia ¡ Es ist ein Wunder, dass er den
sopravvissuto all’incidente aereo. Flugzeugabsturz überlebt hat.
Æ ingrassare } S. 28
116 Körperpflege

Körperpflege

lavarsi [la'varsi] v sich waschen


¡ Andrea si lava tre volte al giorno. ¡ Andrea wäscht sich dreimal am Tag.

fare la doccia ['fa:re la 'dottSa] phrase duschen


¡ Hai fatto la doccia? ¡ Hast du geduscht?

fare il bagno ['fa:re il 'ba®®o] phrase baden, ein Bad nehmen


¡ Faccio il bagno tutte le sere. ¡ Ich bade jeden Abend.

il sapone [sa'po:ne] n die Seife


¡ Devo ricordarmi di mettere in ¡ Ich muss daran denken, die Seife in
valigia il sapone. den Koffer zu tun.

lo shampoo ['Sampo] n das Shampoo


¡ Vorrei uno shampoo per capelli fini. ¡ Ich möchte ein Shampoo für feines
Haar.
Æ stato civile } S. 19
il docciaschiuma [dottSas'kju:ma] n; das Duschgel
pl inv
¡ Ho lasciato a casa il mio ¡ Ich habe mein Duschgel vergessen,
docciaschiuma, posso usare il tuo? kann ich deines haben?

la crema ['krE:ma] n die Creme


¡ Vorrei una crema per pelli secche, ¡ Ich hätte gerne eine Creme für
per favore. trockene Haut.

asciugarsi [aSSu'garsi] v sich abtrocknen


¡ Asciugati bene le mani e metti un ¡ Trockne dir die Hände gut ab und
po’ di crema. creme sie ein bisschen ein.

il pettine ['pEttine] n der Kamm


¡ Mi presti il pettine? ¡ Leihst du mir deinen Kamm?

pettinarsi [petti'narsi] v sich kämmen


¡ Ma ti sei pettinata questa mattina? ¡ Hast du dich heute Morgen über-
haupt gekämmt?

la spazzola ['spattsola] n die Haarbürste, die Bürste


¡ Chi ha usato la mia spazzola? È ¡ Wer hat meine Haarbürste benutzt?
piena di capelli neri. Sie ist voller schwarzer Haare.
Körperpflege 117

lo spazzolino (da denti) die Zahnbürste


[spattso'li:no (da 'dEnti)] n
¡ Bisogna cambiare spesso lo ¡ Man sollte regelmäßig die Zahn-
spazzolino da denti. bürste wechseln.
Æ stato civile } S. 19
spazzolarsi [spattso'larsi] v sich bürsten
¡ Si stava spazzolando i capelli ¡ Sie bürstete sich die Haare vor dem
davanti allo specchio. Spiegel.

il dentifricio [denti'fri:tSo] n die Zahnpasta


¡ Questo dentifricio ha un buon ¡ Diese Zahnpasta schmeckt gut.
sapore.

lavarsi i denti [la'varsi i 'dEnti] phrase Zähne putzen


¡ Lavatevi i denti prima di andare ¡ Putzt die Zähne, bevor ihr ins Bett
letto. geht.

farsi la barba ['farsi la 'barba] phrase; sich rasieren


} v irr S. 423 fare
¡ Adriano preferisce farsi la barba a ¡ Adriano rasiert sich lieber nass als
mano piuttosto che usare il rasoio mit dem Rasierapparat.
elettrico.

il fazzoletto (di carta) [fattso'letto das Papiertaschentuch,


(di 'karta)] n das Taschentuch
¡ Hai un fazzoletto di carta? ¡ Hast du mal ein Taschentuch?

il profumo [pro'fu:mo] n das Parfüm


¡ Mi ha regalato una bottiglia di ¡ Er hat mir ein Fläschchen Parfüm
profumo. geschenkt.

il tubetto [tu'betto] n die Tube


¡ Bisogna ricomprare il dentifricio, il ¡ Wir müssen Zahnpasta kaufen, die
tubetto è quasi finito. Tube ist fast leer.

il rasoio [ra'so:jo] n der Rasierer


¡ Il rasoio di papà non funziona più. ¡ Papas Rasierer ist kaputt.

la carta igienica ['karta i'dZE:nika] n das Toilettenpapier


¡ È finita la carta igienica. ¡ Das Toilettenpapier ist alle.

il pannolino [panno'li:no] n die Windel


¡ Dove possiamo cambiare il ¡ Wo können wir dem Kind die
pannolino al bambino? Windel wechseln?
118 Körperpflege

il trucco ['trukko] n das Make-up


¡ Un po’ di trucco ti sta bene, ma così ¡ Ein wenig Make-up steht dir gut,
è troppo. aber das ist zu viel.

truccarsi [truk'karsi] v sich schminken


¡ Non esco mai di casa senza ¡ Ich gehe nie aus dem Haus, ohne
truccarmi. mich zu schminken.

lo smalto ['zmalto] n der Nagellack


¡ Mi sono messo lo smalto rosso sulle ¡ Ich habe roten Nagellack aufgetra-
unghie. gen.

il rossetto [ros'setto] n der Lippenstift


¡ Cerco un rossetto molto scuro. ¡ Ich suche einen dunkelroten Lip-
penstift.

la crema solare ['krE:ma so'la:re] n die Sonnencreme


Lernen 119

Bildung
Bildung

Lernen

imparare [impa'ra:re] v lernen


¡ Ha imparato a scrivere prima di ¡ Er hat schreiben gelernt, bevor er in
andare a scuola. die Schule kam.

studiare [stu'dja:re] v lernen, studieren


¡ Facciamo una breve pausa e poi ¡ Wir machen jetzt eine kurze Pause
riprendiamo a studiare. und lernen dann weiter.
¡ Ho studiato medicina. ¡ Ich habe Medizin studiert.

Æ Das italienische Verb studiare bedeutet nicht nur studieren, sondern auch lernen
im weiteren Sinn. Um auszudrücken, dass man eine Hochschule besucht, sagt
man hingegen frequentare l’università.

il sapere [sa'pe:re] n das Wissen


¡ Ha un sapere immenso. ¡ Er hat ein gewaltiges Wissen.

sapere [sa'pe:re] v; wissen, können


} v irr S. 425 sapere
¡ La nostra professoressa sa ¡ Unsere Lehrerin weiß wirklich alles.
veramente tutto.
¡ Mi piacerebbe sapere il russo. ¡ Ich würde gerne Russisch können.

Æ Für können sagt man sapere, wenn man ausdrücken will, dass man sich eine be-
stimmte Fähigkeit angeeignet hat; potere verwendet man, wenn man zu etwas
in der Lage ist, z. B. Posso venire domani. – Ich kann morgen kommen.

capire [ka'pi:re] v verstehen


¡ Che lingua parla? Non capisco una ¡ Welche Sprache spricht er? Ich ver-
parola. stehe kein Wort.

l’interesse [inte'rEsse] n m das Interesse


¡ Quali sono i tuoi interessi? ¡ Welche Interessen hast du?

Æ Auch für Interesse im Sinne von Neigung, Vorliebe sagt man auf Italienisch inte-
resse, z. B. La musica è uno dei miei tanti interessi. – Musik ist eines meiner vielen
Interessen.
120 Lernen

interessato, interessata interessiert


[interes'sa:to, interes'sa:ta] adj
¡ Non sono interessato alla sua ¡ Ich bin an seinem Vorschlag nicht
proposta. interessiert.

interessante [interes'sante] adj interessant


¡ Ho letto un articolo molto ¡ Ich habe einen sehr interessanten
interessante. Artikel gelesen.

interessarsi di [interes'sarsi di] v sich interessieren für


¡ Non si interessa di politica. ¡ Sie interessiert sich nicht für Politik.

il corso ['korso] n der Kurs


¡ Per imparare meglio il tedesco ¡ Um mein Deutsch zu verbessern,
frequento un corso al Goethe- besuche ich einen Kurs im Goethe-
Institut. Institut.

la lezione [le'tsjo:ne] n der Unterricht,


die Unterrichtsstunde, die Stunde,
die Lektion
¡ Oggi non sono stata a lezione. ¡ Heute war ich nicht im Unterricht.
¡ La lezione è di 45 minuti. ¡ Die Unterrichtsstunde dauert
45 Minuten.
¡ Per la prossima volta studiate i ¡ Bis zum nächsten Mal lernt ihr bitte
vocaboli della lezione 9. die Vokabeln der Lektion 9.

spiegare [spje'ga:re] v erklären


¡ La prossima volta vi spiego quando ¡ Nächstes Mal erkläre ich euch, wann
si usa il congiuntivo. man den Konjunktiv benutzt.

l’esempio [e'zEmpjo] n m das Beispiel


¡ Per spiegarvelo meglio vi faccio ¡ Um Ihnen das besser zu erklären,
degli esempi. nenne ich Ihnen ein paar Beispiele.

l’esercizio [ezer'tSitsjo] n m die Übung


¡ Questi esercizi sono troppo difficili. ¡ Diese Übungen sind zu schwer.

esercitarsi [ezertSi'tarsi] v üben


¡ Leggo il giornale per esercitarmi in ¡ Ich lese Zeitung, um Italienisch zu
italiano. üben.

ripetere [ri'pE:tere] v wiederholen


¡ Ascoltate e poi ripetete la frase tutti ¡ Hört zu und wiederholt den Satz
insieme. dann alle zusammen.
Lernen 121

il quaderno [kua'dErno] n das Heft


¡ Ho un quaderno per ogni materia. ¡ Ich habe für jedes Fach ein Heft.

la pagina ['pa:dZina] n die Seite


¡ Aprite il libro a pagina 6. ¡ Schlagen Sie bitte Seite 6 auf.

la soluzione [solu'tsjo:ne] n die Lösung


¡ Le soluzioni sono alla fine del libro. ¡ Die Lösungen stehen am Ende des
Buchs.

Æ Abgesehen von dieser speziellen Bedeutung bezeichnet soluzione auch die Lö-
sung eines abstrakten Problems sowie eine chemische Flüssigkeit.

risolvere [ri'sOlvere] v; lösen


} v irr S. 419 assolvere
¡ Non sono riuscita a risolvere il ¡ Ich konnte die Physikaufgabe nicht
problema di fisica. lösen.

giusto, giusta ['dZusto, 'dZusta] adj richtig


¡ Spero di aver dato la risposta giusta. ¡ Ich hoffe, dass ich die richtige
Antwort gegeben habe.

sbagliato, sbagliata [zbaù'ùa:to, falsch


zbaù'ùa:ta] adj
¡ La soluzione è sbagliata. ¡ Die Lösung ist falsch.

Æ sbagliato heißt so viel wie nicht korrekt, während man falso verwendet, um aus-
zudrücken, dass etwas nicht echt oder nicht wahr ist.

sbagliare a fare [zbaù'ùa:re a 'fa:re] falsch machen


phrase
¡ Ho sbagliato tutto. ¡ Ich habe alles falsch gemacht.

sbagliarsi [zbaù'ùarsi] v sich irren


¡ Se pensa che sia stato io, si sbaglia. ¡ Wenn Sie glauben, ich sei es gewe-
sen, irren Sie sich.

l’errore [er'ro:re] n m der Fehler


¡ L’insegnante ha segnato tutti gli ¡ Der Lehrer hat alle Fehler rot ange-
errori in rosso. strichen.

il test [tEst] n; pl inv der Test


¡ Gli studenti vengono scelti in base a ¡ Die Studenten werden mit Hilfe
un test. eines Tests ausgewählt.
122 Lernen

testare [tes'ta:re] v testen


¡ All’inizio del corso tutti vengono ¡ Zu Beginn des Kurses werden alle
testati. getestet.

l’esame [e'za:me] n m die Prüfung


¡ La settimana prossima devo dare ¡ Nächste Woche muss ich zwei Prü-
due esami. fungen machen.

la prova ['prO:va] n die Prüfung


¡ Alla fine del corso ci saranno due ¡ Am Ende des Kurses müssen zwei
prove. Prüfungen gemacht werden.

l’orale [o'ra:le] n m die mündliche Prüfung


¡ L’orale è più difficile dello scritto. ¡ Die mündliche Prüfung ist schwieri-
ger als die schriftliche.

orale [o'ra:le] adj mündlich


¡ Se non supero l’esame orale, devo ¡ Wenn ich die mündliche Prüfung
ripetere anche lo scritto. nicht bestehe, muss ich auch die
schriftliche wiederholen.

lo scritto ['skritto] n die schriftliche Prüfung


¡ Sono stata bocciata allo scritto. ¡ Ich bin bei der schriftlichen Prüfung
durchgefallen.
Æ stato civile } S. 19
scritto, scritta ['skritto, 'skritta] adj schriftlich
¡ Ho paura di non superare le prove ¡ Ich habe Angst, die schriftlichen
scritte. Prüfungen nicht zu bestehen.

superare [supe'ra:re] v bestehen


¡ Non ha superato l’esame di chimica. ¡ Er hat die Chemieprüfung nicht
bestanden.

la pagella [pa'dZElla] n das Zeugnis


¡ Luca ha portato a casa una pagella ¡ Luca hat ein sehr gutes Zeugnis
bellissima. bekommen.

migliorare [miùùo'ra:re] v verbessern, sich verbessern


¡ Devi migliorare la tua pronuncia. ¡ Du musst deine Aussprache verbes-
sern.
¡ Dall’anno scorso è migliorato tanto. ¡ Seit dem letzten Jahr hat er sich
sehr verbessert.
Lernen 123

il voto ['vo:to] n die Note


¡ Ho preso un brutto voto. ¡ Ich habe eine schlechte Note be-
kommen.

Æ Die italienischen Schulnoten reichen von 0 bis 10. 10 bzw. ottimo ist die beste
Note; die Note 6 bzw. sufficienza ist ausreichend für die Versetzung.

bene ['bE:ne] adv gut


¡ Quest’anno gli è andata bene. ¡ Dieses Jahr ist es für ihn gut gelau-
fen.

Æ bene ist ein Adverb, steht also bei Verben. Um ein Substantiv mit der Eigen-
schaft gut zu versehen, verwendet man buono.

bravo ['bra:vo] adj gut


¡ È molto brava in matematica. ¡ Sie ist sehr gut in Mathematik.

meglio ['mEùùo] adv besser, am besten


¡ Meglio di così non potrebbe andare. ¡ Es könnte nicht besser laufen.
¡ Carlo disegna meglio di tutti. ¡ Carlo kann von allen am besten
zeichnen.

migliore [miù'ùo:re] adj besser, beste


¡ Gli studenti di questa classe sono ¡ Die Schüler dieser Klasse sind viel
molto migliori di quelli dell’altra besser als die der anderen Klasse.
classe.
¡ Lo studente migliore riceverà un ¡ Der beste Schüler bekommt einen
premio. Preis.

l’ottimo ['Ottimo] n m die Note „sehr gut“


¡ Ha preso ottimo in italiano. ¡ Er hat in Italienisch die Note „sehr
gut“ bekommen.
Æ voto } S. 123
ottimo, ottima ['Ottimo, 'Ottima] adj ausgezeichnet
¡ Hai fatto un ottimo compito. ¡ Du hast eine ausgezeichnete Arbeit
geschrieben.

eccellente [ettSel'lEnte] adj hervorragend


¡ Congratulazioni, avete fatto un ¡ Gratuliere! Das war wirklich eine
lavoro davvero eccellente. hervorragende Arbeit!
124 Lernen

male ['ma:le] adv schlecht


¡ Non ti ho capito perché ti sei ¡ Ich habe dich nicht verstanden, weil
espresso male. du dich schlecht ausgedrückt hast.

Æ male ist ein Adverb, steht also bei Verben. Um ein Substantiv mit der Eigen-
schaft schlecht zu versehen, verwendet man cattivo oder brutto.

peggio ['pEddZo] adv schlechter, am schlechtesten


¡ Oggi si è comportato ancora ¡ Heute hat er sich noch schlechter
peggio. benommen.
¡ Il bambino peggio educato è ¡ Das am schlechtesten erzogene
Daniele. Kind ist Daniele.

peggiore [ped'dZo:re] adj schlechter, schlechteste


¡ Questo libro è peggiore degli altri, è ¡ Dieses Buch ist schlechter als die
pieno di errori. anderen, es ist voller Fehler.
¡ È uno dei peggiori studenti che mi ¡ Er ist einer der schlechtesten Schü-
siano mai capitati. ler, der mir je untergekommen ist.

la difficoltà [diffikol'ta] n die Schwierigkeit


¡ Avete ancora delle difficoltà in ¡ Ihr habt noch Schwierigkeiten mit
grammatica. der Grammatik.
Æ città } S. 17
il problema [pro'blE:ma] n das Problem
¡ Se ha dei problemi, parliamone. ¡ Wenn Sie Probleme haben, lassen
Sie uns darüber sprechen.

Æ Männliche Substantive auf -a bilden den Plural auf -i.


facile ['fa:tSile] adj leicht, einfach
¡ Andare in snowboard non è facile ¡ Snowboard fahren ist nicht so leicht,
come sembra. wie es aussieht.

Æ Auch semplice kann leicht, einfach heißen.


difficile [dif'fi:tSile] adj schwierig, schwer
¡ È difficile il test di ammissione ¡ Ist der Zulassungstest an der Uni
all’università? schwierig?

l’attenzione [atten'tsjo:ne] n f die Aufmerksamkeit


¡ Per favore, un attimo di attenzione! ¡ Ich bitte einen Augenblick um Ihre
Aufmerksamkeit!
Lernen 125

attento, attenta aufmerksam


[at'tEnto, at'tEnta] adj
¡ A scuola non riesce a stare attento. ¡ In der Schule schafft er es nicht,
aufmerksam zu bleiben.
Æ Attento! } S. 114
frequentare [frekuen'ta:re] v besuchen
¡ È la prima volta che frequento un ¡ Ich besuche zum ersten Mal einen
corso di yoga. Yogakurs.

presente [pre'zEnte] adj anwesend


¡ Adamini Giovanni? – Presente! ¡ Giovanni Adamini? – Anwesend!

essere assente ['Essere as'sEnte] fehlen


phrase
¡ Ieri ero assente. ¡ Gestern habe ich gefehlt.

descrivere [des'kri:vere] v; beschreiben


} v irr S. 426 scrivere
¡ Non saprei descriverti il quadro, ma ¡ Ich wüsste nicht, wie ich dir das Bild
è bello. beschreiben soll, aber es ist schön.

correggere [kor'rEddZere] v; korrigieren


} v irr S. 421 correggere
¡ Ho scritto una lettera in italiano. Me ¡ Ich habe einen Brief auf Italienisch
la puoi correggere? geschrieben. Kannst du ihn mir
korrigieren?

la diligenza [dili'dZEntsa] n die Sorgfalt


¡ La valutazione dipende anche dalla ¡ Die Bewertung hängt auch davon
diligenza nel fare i compiti a casa. ab, mit welcher Sorgfalt die Haus-
aufgaben gemacht werden.

l’iscrizione [iskri'tsjo:ne] n f die Anmeldung


¡ Per l’iscrizione è necessario un ¡ Für die Anmeldung braucht man
documento d’identità. einen Ausweis.

iscriversi [is'kri:versi] v; sich anmelden


} v irr S. 426 scrivere
¡ Ci iscriviamo a un corso di cucina? ¡ Melden wir uns zu einem Kochkurs
an?

la sufficienza [suffi'tSEntsa] n die Note „ausreichend“


¡ Ho la sufficienza in tutte le materie. ¡ Ich habe in allen Fächern die Note
„ausreichend“.
Æ voto } S. 123
126 Lernen

l’insufficienza [insuffi'tSEntsa] n f die Note „ungenügend“


¡ Come hai fatto a prendere ¡ Wie kommt es, dass du in Mathe-
un’insufficienza in matematica? matik die Note „ungenügend“ be-
kommen hast?

promuovere [pro'muO:vere] v; versetzen


} v irr S. 424 muovere
¡ Evviva, sono stato promosso! ¡ Hurra, ich bin versetzt worden!

il miglioramento [miùùora'mento] n die Verbesserung


¡ Tutti hanno notato il suo ¡ Seine Verbesserung ist allen aufge-
miglioramento. fallen.

essere bocciato, essere bocciata durchfallen, sitzen bleiben


['Essere bot'tSa:to, 'Essere bot'tSa:ta] v
¡ È stata bocciata all’esame di ¡ Sie ist bei der Zulassungsprüfung
ammissione. durchgefallen.
¡ È stato bocciato e dovrà ripetere ¡ Er ist sitzen geblieben und muss das
l’anno. Jahr wiederholen.

l’istruzione [istru'tsjo:ne] n f die Bildung


¡ Voglio che i nostri figli ricevano una ¡ Ich will, dass unsere Kinder eine
buona istruzione. gute Bildung erhalten.

l’educazione [eduka'tsjo:ne] n f die Erziehung


¡ La scuola dovrebbe sostenere i ¡ Die Schule sollte die Eltern bei der
genitori nell’educazione dei figli. Erziehung ihrer Kinder unterstüt-
zen.

educare [edu'ka:re] v erziehen


¡ È compito dei genitori educare i ¡ Es ist die Aufgabe der Eltern, ihre
figli. Kinder zu erziehen.

l’intelligenza [intelli'dZEntsa] n f die Intelligenz


¡ È una persona di media intelligenza. ¡ Er ist ein Mensch von durchschnitt-
licher Intelligenz.

intelligente [intelli'dZEnte] adj intelligent


¡ Manuela è molto intelligente. ¡ Manuela ist sehr intelligent.

la memoria [me'mO:rja] n das Gedächtnis, die Erinnerung


¡ Ma come fai a ricordarti sempre ¡ Wie schaffst du es nur, dir alles zu
tutto, hai una memoria di ferro! merken? Du hast ein unglaubliches
Gedächtnis!
Lernen 127

a memoria [a me'mO:rja] adv auswendig


¡ Per domani dobbiamo imparare una ¡ Für morgen müssen wir ein Gedicht
poesia a memoria. auswendig lernen.

memorizzare [memorid'dZa:re] v sich merken


¡ Non riesce a memorizzare le date. ¡ Er kann sich Daten nicht merken.

la ragione [ra'dZo:ne] n der Verstand


¡ Non farti travolgere dalle emozioni, ¡ Lass dich nicht von deinen Gefühlen
usa la ragione invece. überwältigen, benutz lieber deinen
Verstand.

la riflessione [rifles'sjo:ne] n das Nachdenken, die Überlegung


¡ Si è preso un periodo di riflessione. ¡ Er hat sich Zeit zum Nachdenken
gelassen.
¡ Sono riflessioni importanti. ¡ Das sind wichtige Überlegungen.

riflettere [ri'flEttere] v; überlegen, nachdenken


} v irr S. 425 riflettere
¡ Prima di prendere una decisione ¡ Bevor man eine wichtige Entschei-
importante bisogna riflettere bene. dung trifft, sollte man gründlich
überlegen.

la concentrazione die Konzentration


[kontSentra'tsjo:ne] n
¡ Questo lavoro richiede molta ¡ Diese Arbeit erfordert äußerste
concentrazione. Konzentration.

concentrarsi [kontSen'trarsi] v sich konzentrieren


¡ Potete star zitti un momento, non ¡ Könnt ihr mal einen Moment ruhig
riesco a concentrarmi. sein, ich kann mich nicht konzen-
trieren.

la conoscenza [konoS'SEntsa] n die Kenntnis


¡ Ho ottime conoscenze in questo ¡ Ich habe ausgezeichnete Kenntnisse
campo. in diesem Bereich.

la comprensione [kompren'sjo:ne] n das Verständnis


¡ Per la traduzione è necessaria la ¡ Fürs Übersetzen ist das Verständnis
comprensione del testo. des Textes notwendig.

comprensibile [kompren'si:bile] adj verständlich


¡ Sono paure comprensibili. ¡ Das sind verständliche Ängste.
128 Lernen

incomprensibile unverständlich
[iÎkompren'si:bile] adj
¡ È stato un discorso incomprensibile. ¡ Es war eine völlig unverständliche
Rede.
Æ impaziente } S. 20
logico, logica ['lO:dZiko, 'lO:dZika] adj logisch
¡ È una conseguenza logica del tuo ¡ Das ist eine logische Folge deines
comportamento. Verhaltens.
Æ simpatico } S. 21
la descrizione [deskri'tsjo:ne] n die Beschreibung
¡ Ha fornito una descrizione molto ¡ Er hat eine sehr detaillierte Be-
dettagliata del viaggio. schreibung der Reise gegeben.

l’enciclopedia [entSiklope'di:a] n f das Lexikon


¡ Ho cercato anche sull’enciclopedia, ¡ Ich habe auch im Lexikon nachge-
ma non l’ho trovato. schlagen, aber nichts gefunden.

cercare su [tSer'ka:re su] v nachschlagen in


¡ Se non conosci una parola, cercala ¡ Wenn du ein Wort nicht kennst,
sul dizionario. schlag es im Wörterbuch nach.

il talento [ta'lEnto] n das Talent


¡ Talento ne ha da vendere. ¡ Talent hat er mehr als genug.

essere portato per, essere eine Begabung haben für


portata per ['Essere por'ta:to per,
'Essere por'ta:ta per] phrase
¡ Purtroppo non sono molto portata ¡ Leider habe ich keine Begabung für
per le lingue. Sprachen.

dotato, dotata [do'ta:to, do'ta:ta] adj begabt


¡ Gli studenti meno dotati fanno più ¡ Den weniger begabten Schülern
fatica. fällt es schwerer.
Sprache 129

Sprache

la lettera ['lEttera] n der Buchstabe


¡ L’alfabeto italiano ha 21 lettere. ¡ Das italienische Alphabet hat 21
Buchstaben.

Æ Die Buchstaben J (i lunga), K (kappa), W (vu doppia), X und Y sind nicht Be-
standteil des italienischen Alphabets, da sie nur in Fremdwörtern wie
kidnapping oder würstel vorkommen.

l’alfabeto [alfa'bE:to] n m das Alphabet


¡ L’alfabeto italiano è diverso da ¡ Das italienische Alphabet unter-
quello tedesco. scheidet sich vom deutschen.

fare lo spelling di buchstabieren


['fa:re lo 'spElliÎg di] phrase
¡ Mi può fare lo spelling del suo ¡ Können Sie Ihren Nachnamen bitte
cognome, per favore? buchstabieren?

Æ Das italienische Buchstabieralphabet besteht nicht wie das deutsche aus Vor-
namen, sondern aus Städtenamen, z. B. a come Ancona, b come Bologna, c
come Como. Beim Buchstabieren deutscher Wörter auf Italienisch sagt man für
die Umlaute a/o/u con i puntini und für das scharfe s doppia s.

la parola [pa'rO:la] n das Wort


¡ In questo testo ci sono tante parole ¡ In diesem Text stehen viele Wörter,
che non conosco. die ich nicht kenne.

la frase ['fra:ze] n der Satz


¡ In una frase c’è sempre un soggetto ¡ Ein Satz besteht immer aus einem
e un verbo. Subjekt und einem Verb.

il sostantivo [sostan'ti:vo] n das Substantiv


¡ Ci sono anche sostantivi che ¡ Es gibt auch Substantive, die auf
finiscono in “e“. „e“ enden.

il verbo ['vErbo] n das Verb


¡ “Bere” e “uscire” sono verbi ¡ „Bere“ und „uscire“ sind unregel-
irregolari. mäßige Verben.

l’aggettivo [addZet'ti:vo] n m das Adjektiv


¡ “Simpatico” è un aggettivo. ¡ „Simpatico“ ist ein Adjektiv.

l’avverbio [av'vErbjo] n m das Adverb


¡ In italiano ci sono molti avverbi che ¡ Im Italienischen gibt es viele Adver-
finiscono in “mente”. bien, die auf „mente“ enden.
130 Sprache

il singolare [siÎgo'la:re] n der Singular


¡ “Vado” è la prima persona singolare ¡ „Vado“ ist die erste Person Singular
del verbo “andare”. des Verbs „andare“.

il plurale [plu'ra:le] n der Plural


¡ Il plurale di “dito” è “dita”. ¡ Der Plural von „dito“ ist „dita“.

il testo ['tEsto] n der Text


¡ Dobbiamo tradurre questo testo. ¡ Wir sollen diesen Text übersetzen.

il significato [si®®ifi'ka:to] n die Bedeutung


¡ Controlliamo il significato di queste ¡ Schlagen wir die Bedeutung dieser
parole nel vocabolario. Wörter doch im Wörterbuch nach.

significare [si®®ifi'ka:re] v bedeuten


¡ Che cosa significa quel simbolo? ¡ Was bedeutet dieses Zeichen?

il simbolo ['simbolo] n das Zeichen


¡ Il simbolo di ossigeno è “O”. ¡ Das Zeichen für Sauerstoff ist „O“ .

la traduzione [tradu'tsjo:ne] n die Übersetzung


¡ Per fare una buona traduzione non ¡ Um eine gute Übersetzung anzu-
basta sapere la lingua. fertigen, reicht es nicht aus, die
Sprache zu können.

tradurre [tra'durre] v; übersetzen


} v irr S. 421 condurre
¡ Mi puoi aiutare a tradurre questa ¡ Kannst du mir helfen, diesen Brief
lettera in italiano? ins Italienische zu übersetzen?

il proverbio [pro'vErbjo] n das Sprichwort


¡ Un libro di proverbi italiani: che ¡ Ein Buch mit italienischen Sprich-
interessante! wörtern, wie interessant!

il dizionario [ditsjo'na:rjo] n das Wörterbuch


¡ Non so cosa vuol dire questa parola, ¡ Ich weiß nicht, was dieses Wort
guardiamo sul dizionario. bedeutet. Schlagen wir im Wörter-
buch nach.

Æ Statt dizionario kann man auch vocabolario sagen.


Sprache 131

il linguaggio [liÎ'guaddZo] n die Sprache


¡ Studia il linguaggio delle api. ¡ Er erforscht die Sprache der Bienen.
Æ dubbio } S. 62
Æ Der Ausdruck lingua bezeichnet die menschliche Sprache in all ihren Varianten,
also auch die Ausdrucksweise bestimmter Personen, z. B. la lingua di Goethe,
oder Personenkreise, z. B. la lingua dei medici – die medizinische Fachsprache;
linguaggio bedeutet hingegen Sprache im übertragenen Sinn, so auch il
linguaggio della natura – die Sprache der Natur.

la lingua straniera die Fremdsprache


['liÎgua stra'njE:ra] n
¡ A scuola studiamo due lingue ¡ In der Schule lernen wir zwei
straniere: tedesco e inglese. Fremdsprachen: Deutsch und Eng-
lisch.

la lingua materna die Muttersprache


['liÎgua ma'tErna] n
¡ La mia lingua materna è il tedesco. ¡ Meine Muttersprache ist Deutsch.

il modo di dire ['mO:do di 'di:re] n die Redewendung


¡ Certi modi di dire esistono in varie ¡ Manche Redewendungen gibt es in
lingue. mehreren Sprachen.

l’ortografia [ortogra'fi:a] n f die Rechtschreibung


¡ Una difficoltà dell’ortografia ¡ Eine Schwierigkeit der italienischen
italiana sono le consonanti doppie. Rechtschreibung sind die Doppel-
konsonanten.

la grammatica [gram'ma:tika] n die Grammatik


¡ La grammatica tedesca è più ¡ Die deutsche Grammatik ist kompli-
complicata di quella italiana. zierter als die italienische.

Æ Auch das Lehrbuch der Grammatik heißt grammatica, z. B. Mi serve una


grammatica italiana. – Ich brauche eine italienische Grammatik.

la pronuncia [pro'nuntSa] n die Aussprache


¡ Dovete migliorare la vostra ¡ Ihr müsst eure Aussprache verbes-
pronuncia. sern.
Æ faccia } S. 26
pronunciare [pronun'tSa:re] v aussprechen
¡ Come si pronuncia questa parola? ¡ Wie spricht man dieses Wort aus?
132 Sprache

l’accento [at'tSEnto] n m der Akzent


¡ Hai un forte accento tedesco. ¡ Du hast einen starken deutschen
Akzent.

Æ accento wird auch für Akzent im Sinne von Betonung sowie für das ent-
sprechende Zeichen auf einem Buchstaben verwendet.

la virgola ['virgola] n das Komma


¡ Non si mette la virgola tra soggetto ¡ Zwischen Subjekt und Verb wird
e verbo. kein Komma gesetzt.

il punto ['punto] n der Punkt


¡ Dopo il punto comincia una nuova ¡ Nach dem Punkt fängt ein neuer
frase. Satz an.

Æ Um eine Diskussion zu beenden, sagt man Punto! oder Punto e basta! Der Dop-
pelpunkt heißt due punti, der Strichpunkt punto e virgola.

il punto interrogativo ['punto das Fragezeichen


interroga'ti:vo] n
¡ Alla fine di questa frase c’è un ¡ Am Ende dieses Satzes steht ein
punto interrogativo. Fragezeichen.

il punto esclamativo ['punto das Ausrufezeichen


esklama'ti:vo] n
¡ Se non metti il punto esclamativo ¡ Wenn du kein Ausrufezeichen setzt,
non si capisce la frase. versteht man den Satz nicht.

il tema ['tE:ma] n der Aufsatz


¡ La professoressa di italiano ci ha ¡ Die Italienischlehrerin hat uns einen
dato un tema sulla politica. Aufsatz über Politik aufgegeben.

il dettato [det'ta:to] n der Diktat


¡ Nei dettati sbaglio sempre le ¡ In Diktaten setze ich immer die
virgole. Kommas falsch.
Schule, Universität und Ausbildung 133

Schule, Universität und Ausbildung

la scuola ['skuO:la] n die Schule


¡ Vado a scuola in bicicletta. ¡ Ich fahre mit dem Fahrrad in die
Schule.

Æ In Italien erstreckt sich die Schulpflicht vom 6. bis zum 14. Lebensjahr. Sie schließt
5 Jahre scuola elementare (Grundschule) und 3 Jahre scuola media (Mittel-
schule) für alle ein. Im Anschluss daran kann man eine scuola superiore (höhere
Schule) besuchen, und zwar entweder ein liceo oder ein istituto tecnico bzw.
ein istituto professionale.

scolastico, scolastica [sko'lastiko, Schul-


sko'lastika] adj
¡ L’anno scolastico inizia a metà ¡ Das Schuljahr beginnt Mitte Sep-
settembre. tember.
Æ simpatico } S. 21
insegnare [inse®'®a:re] v unterrichten, lehren, beibringen
¡ Insegno italiano in un liceo. ¡ Ich unterrichte Italienisch am Gym-
nasium.
¡ Insegna all’università di Bologna. ¡ Er lehrt an der Universität Bologna.
¡ Gli ho insegnato io a nuotare. ¡ Ich habe ihm das Schwimmen bei-
gebracht.

l’allievo, l’allieva [al'ljE:vo, al'ljE:va] der Schüler, die Schülerin


n m/f
¡ La mia maestra si ricorda anche ¡ Meine Lehrerin erinnert sich nach
dopo vent’anni di tutti i suoi allievi. zwanzig Jahren noch an all ihre
Schüler.

Æ allievi sind Schüler aller Schularten, aber auch Teilnehmer an Kursen sowie Schü-
ler von Professoren und Künstlern, studente wird hingegen genannt, wer eine
scuola superiore oder eine Hochschule besucht.

la classe ['klasse] n die Klasse


¡ Siamo in classe insieme da cinque ¡ Wir sind seit fünf Jahren in der-
anni. selben Klasse.

l’aula ['a:ula] n f das Klassenzimmer


¡ Le aule della nostra scuola sono ¡ Die Klassenzimmer unserer Schule
molto grandi. sind sehr groß.
134 Schule, Universität und Ausbildung

la materia [ma'tE:rja] n das Fach


¡ La mia materia preferita è la ¡ Mein liebstes Fach ist Erdkunde.
geografia.

l’orario delle lezioni [o'ra:rjo 'delle der Stundenplan


le'tsjo:ni] n m
¡ L’orario delle lezioni non è ¡ Der Stundenplan ist noch nicht
definitivo. endgültig.

l’intervallo [inter'vallo] n m die Pause


¡ L’intervallo è alle 11. ¡ Um 11 Uhr ist Pause.

i compiti ['kompiti] n pl die Hausaufgaben


¡ Ogni tanto la mamma ci aiuta a fare ¡ Manchmal hilft uns Mama bei den
i compiti. Hausaufgaben.

il compito in classe ['kompito in die Klassenarbeit


'klasse] n
¡ Devo studiare per un compito in ¡ Ich muss für eine Klassenarbeit
classe. lernen.

il professore, la professoressa der Professor, die Professorin


[profes'so:re, profes'so:ressa] n
¡ La professoressa è arrivata all’inizio ¡ Die Professorin ist seit Anfang des
dell’anno accademico. Studienjahres da.

lo studente, la studentessa der Student, die Studentin,


[stu'dEnte, stu'dEntessa] n der Schüler, die Schülerin
¡ Oggi all’università c’è un incontro ¡ Heute findet an der Universität ein
tra studenti e professori. Treffen von Studenten und Profes-
soren statt.
¡ Gli studenti di questa scuola hanno ¡ Die Schüler dieser Schule haben
preparato uno spettacolo per eine Faschingsveranstaltung orga-
carnevale. nisiert.
Æ allievo } S. 133
Æ stato civile } S. 19
l’università [universi'ta] n f die Universität
¡ Ho studiato all’università di ¡ Ich habe an der Universität Venedig
Venezia. studiert.
Æ città } S. 17
Schule, Universität und Ausbildung 135

gli studi ['stu:di] n pl das Studium


¡ Ho finiti i miei studi nell’estate ¡ Ich habe mein Studium letzten
scorso. Sommer abgeschlossen.
Æ stato civile } S. 19
Æ Für das Studium an einer Hochschule verwendet man die Pluralform studi;
studio im Singular bedeutet Studium im Sinne einer intensiven Beschäftigung
sowie Arbeitszimmer.

il compagno di classe, der Klassenkamerad,


la compagna di classe die Klassenkameradin
[kom'pa®®o di 'klasse, kom'pa®®a di
'klasse] n
¡ Questa è Nadia, una mia compagna ¡ Das ist Nadia, eine Klassenkamera-
di classe. din von mir.

il/la preside ['prE:side] n m/f der Schulleiter, die Schulleiterin


¡ All’inizio dell’anno scolastico la ¡ Zu Beginn des Schuljahres hält die
preside fa un discorso. Schulleiterin eine Rede.

la lavagna [la'va®®a] n die Tafel


¡ Tommaso, vieni alla lavagna. ¡ Tommaso, komm bitte an die Tafel.

il gesso ['dZEsso] n die Kreide


¡ Oggi non si scrive più con il gesso ¡ Heute schreibt man nicht mehr mit
sulla lavagna. Kreide auf die Tafel.

la scuola materna der Kindergarten, die Vorschule


['skuO:la ma'tErna] n
¡ I bambini nati entro il 31 dicembre ¡ Kinder, die vor dem 31. Dezember
possono essere iscritti alla scuola geboren sind, können im Kinder-
materna. garten angemeldet werden.

Æ Die offizielle Bezeichnung für den Kindergarten bzw. die Vorschule ist scuola
materna, aber asilo wird mindestens genauso häufig gebraucht.

le (scuole) elementari [('skwO:le) die Grundschule


elemen'ta:ri] n pl
¡ A sei anni i bambini vanno alle ¡ Mit sechs Jahren kommen die Kin-
elementari. der in die Grundschule.

Æ Mit Ausnahme von scuola materna wird das Wort scuola nur im Singular
gebraucht, wenn der Name der Schule folgt: scuola elementare Leonardo da
Vinci. Spricht man hingegen von den einzelnen Schularten, verwendet man die
Pluralform und kann das Substantiv scuole weglassen.
136 Schule, Universität und Ausbildung

le (scuole) medie die Mittelschule


[('skwO:le) 'mE:dje] n pl
¡ Dopo le medie si è iscritta alle ¡ Nach der Mittelschule ist sie auf eine
superiori. höhere Schule gekommen.

le (scuole) superiori [('skwO:le) die höhere Schule


supe'rjo:ri] n pl
¡ Alle superiori si insegnano materie ¡ Auf der höheren Schule werden
più specifiche. speziellere Fächer unterrichtet.

il liceo [li'tSE:o] n das Gymnasium


¡ Dopo le medie vorrei andare al ¡ Nach der Mittelschule möchte ich
liceo. aufs Gymnasium gehen.

Æ Es gibt verschiedene Arten von liceo. So ist z. B. das liceo classico ein altsprach-
liches Gymnasium, im liceo linguistico werden vornehmlich moderne Fremd-
sprachen unterrichtet und im liceo scientifico liegt der Schwerpunkt auf den
naturwissenschaftlichen Fächern.

l’istituto tecnico die Fachoberschule


[isti'tu:to 'tEkniko] n m
¡ La mia scuola è un istituto tecnico. ¡ Meine Schule ist eine Fachober-
schule.
Æ simpatico } S. 21
Æ Das istituto tecnico ist eine höhere Schule mit technischer oder wirtschaftlicher
Ausrichtung, die in fünf Jahren zur maturità führt. Anders als in der deutschen
Fachoberschule werden dort neben speziellen fachlichen Inhalten auch allge-
meine Fächer (z. B. Italienisch, Geschichte, Englisch) unterrichtet.

l’istituto professionale [isti'tu:to die Berufsoberschule


professjo'na:le] n m
¡ Ha frequentato l’istituto ¡ Er hat drei Jahre die Berufsober-
professionale per tre anni. schule besucht.

Æ Das istituto professionale ist ein stark auf die praktische Berufsausbildung aus-
gerichtetes istituto tecnico. Nach drei Jahren macht man einen Abschluss und
kann entweder abgehen oder weitere zwei Jahre anschließen, um die maturità
zu erwerben.

la scuola pubblica ['skuO:la die öffentliche Schule


'pubblika] n
¡ È stata abolita l’ora di religione alle ¡ Ist das Fach Religion an den öffent-
scuole pubbliche? lichen Schulen abgeschafft worden?
Schule, Universität und Ausbildung 137

la scuola privata ['skuO:la pri'va:ta] n die Privatschule


¡ Abbiamo iscritto nostro figlio a una ¡ Wir haben unseren Sohn in einer
scuola privata. Privatschule angemeldet.

la scuola a tempo pieno ['skuO:la a die Ganztagesschule


'tEmpo 'pjE:no] n
¡ La scuola a tempo pieno e l’unica ¡ Die Ganztagesschule ist die einzige
soluzione per famiglie, in cui tutti e Lösung für Familien, in denen beide
due i genitori lavorano. Eltern arbeiten.

la maturità [maturi'ta] n das Abitur


¡ Quest’anno ha fatto la maturità. ¡ Sie hat dieses Jahr Abitur gemacht.

Æ Die allgemeine Hochschulreife maturità erwirbt man nach Bestehen des esame
di maturità, der Abiturprüfung, die für alle Schüler der scuole superiori zentral
gestellt wird.

il trimestre [tri'mEstre] n das Trimester


¡ L’anno scolastico è suddiviso in ¡ Das Schuljahr ist in Trimester unter-
trimestri. teilt.

la facoltà [fakol'ta] n die Fakultät


¡ Sono iscritta alla facoltà di ¡ Ich bin an der medizinischen Fakul-
medicina. tät eingeschrieben.
Æ città } S. 17
il corso di studio ['korso di 'stu:djo] n der Studiengang
¡ Non sa ancora quale corso di studio ¡ Sie hat sich noch für keinen Stu-
scegliere. diengang entschieden.

laurearsi [laure'arsi] v sein Studium abschließen


¡ Mi sono laureato due anni fa in ¡ Ich habe vor zwei Jahren mein
ingegneria. Studium in Ingenieurwissenschaften
abgeschlossen.

la tesi ['tE:zi] n; pl inv die Abschlussarbeit


¡ Ho fatto una tesi sulla seconda ¡ Meine Abschlussarbeit habe ich
Guerra mondiale. über den Zweiten Weltkrieg ge-
schrieben.

Æ Die Arbeit, mit der man sein Studium abschließt, heißt tesi di laurea. Die Ab-
schlussprüfung an der Universität (esame di laurea) besteht aus einer Präsen-
tation und Verteidigung dieser tesi.
138 Schule, Universität und Ausbildung

il tema ['tE:ma] n das Thema


¡ Purtroppo sei andato fuori tema. ¡ Leider hast du das Thema verfehlt.

Æ Auch das musikalische Thema und ein künstlerisches Motiv heißen tema.
la ricerca [ri'tSerka] n die Hausarbeit
¡ Dobbiamo fare una ricerca sugli ¡ Wir müssen eine Hausarbeit über
antichi romani. die alten Römer schreiben.

l’accademia [akka'dE:mja] n f die Akademie


¡ Mio nipote vorrebbe fare ¡ Mein Enkel würde gern an der
l’accademia delle Belle Arti. Akademie der Künste studieren.

Æ Achtung: accademia wird anders als die deutsche Entsprechung auf der dritten
Silbe, dem de, betont. Das Wort bezeichnet erstens eine wissenschaftliche Ver-
einigung und zweitens eine Hochschule wie z. B. accademia delle belle arti –
Kunsthochschule und accademia militare – Militärakademie.

l’anno (accademico) ['anno das Studienjahr, das Jahr


(akka'dE:miko)] n m
¡ L’anno accademico inizia ad ottobre. ¡ Das Studienjahr beginnt im Okto-
ber.

la lezione [le'tsjo:ne] n die Vorlesung


¡ Il nuovo professore tiene una ¡ Der neue Professor hält eine Vorle-
lezione su Dante. sung über Dante.

il seminario [semi'na:rjo] n das Seminar


¡ Alla fine del seminario dobbiamo ¡ Zum Abschluss des Seminars müssen
scrivere una tesina. wir eine schriftliche Hausarbeit an-
fertigen.

la borsa di studio ['borsa di 'stu:djo] n das Stipendium


¡ Ha vinto una borsa di studio. ¡ Er hat ein Stipendium bewilligt be-
kommen.

iscriversi (all’università) [is'kri:versi sich einschreiben


(alluniversi'ta)] v;
} v irr S. 426 scrivere
¡ Si è iscritta alla facoltà di lingue e ¡ Sie hat sich an der neuphilologi-
letterature straniere a Torino. schen Fakultät der Universität Turin
eingeschrieben.
Schule, Universität und Ausbildung 139

la pratica ['pra:tika] n die Praxis


¡ Vorrei trovare un lavoro che mi ¡ Ich würde gern eine Arbeit finden,
consenta di mettere in pratica bei der ich das, was ich an der Uni
quello che ho imparato gelernt habe, in die Praxis umsetzen
all’università. kann.

lo stage [staZ] n; pl inv das Praktikum


¡ Cosa hai fatto durante lo stage? ¡ Was hast du im Praktikum gemacht?
Æ stato civile } S. 19
il tirocinio [tiro'tSi:njo] n das Volontariat
¡ Ho fatto un tirocinio presso una casa ¡ Ich habe ein Volontariat bei einem
editrice. Verlag gemacht.

la formazione [forma'tsjo:ne] n die Ausbildung


¡ I politici dovrebbero preoccuparsi di ¡ Die Politiker müssten sich mehr Ge-
più della formazione dei giovani. danken über die Ausbildung junger
Leute machen.

formare [for'ma:re] v ausbilden


¡ I nuovi dipendenti vengono formati ¡ Die neuen Mitarbeiter werden im
in azienda. Unternehmen ausgebildet.

l’apprendista [appren'dista] n m/f der Auszubildende,


die Auszubildende
¡ Per imparare il mestiere, ho ¡ Um meinen Beruf zu erlernen, habe
lavorato due anni come ich zwei Jahre lang als Auszubil-
apprendista. dende gearbeitet.

Æ Es gibt Substantive, die auf -a enden und sowohl mit dem männlichen als auch
mit dem weiblichen Artikel verwendet werden können, die also für Männer und
Frauen gelten. Der männliche Plural endet auf -i, der weibliche auf -e.

il posto come apprendista ['posto die Lehrstelle


'ko:me appren'dista] n
¡ Vorrei diventare falegname, perciò ¡ Ich möchte Schreiner werden, des-
ora devo cercare un posto come halb muss ich jetzt eine Lehrstelle
apprendista. suchen.
140 Schul- und Hochschulfächer

Schul- und Hochschulfächer

la storia ['stO:rja] n die Geschichte


la geografia [dZeogra'fi:a] n die Erdkunde, die Geografie
la matematica [mate'ma:tika] n die Mathematik
le scienze naturali die Naturwissenschaften
['SEntse natu'ra:li] n pl
la biologia [bjolo'dZi:a] n die Biologie
la fisica ['fi:zika] n die Physik
la chimica ['ki:mika] n die Chemie
l’informatica [infor'ma:tika] n f die Informatik
l’elettrotecnica [elEttro'tEknika] n f die Elektrotechnik
l’ingegneria meccanica der Maschinenbau
[indZe®®e'ri:a mek'ka:nika] n f
l’architettura [arkitet'tu:ra] n f die Architektur
le lettere ['lEttere] n pl die Geisteswissenschaften
la germanistica [dZerma'nistika] n die Germanistik
la romanistica [roma'nistika] n die Romanistik
l’italianistica [italja'nistika] n f die Italianistik
l’anglistica [aÎ'glistika] n f die Anglistik
la traduttologia [traduttolo'dZi:a] n die Übersetzungswissenschaft
il latino [la'ti:no] n das Latein
la storia dell’arte ['stO:rja del'larte] n die Kunstgeschichte
l’educazione artistica die Kunsterziehung
[eduka'tsjo:ne ar'tistika] n f
la giurisprudenza Jura
[dZurispru'dEntsa] n
l’economia politica die Volkswirtschaftslehre
[ekono'mi:a po'li:tika] n f
Schul- und Hochschulfächer 141

l’economia aziendale die Betriebswirtschaftslehre


[ekono'mi:a adZjen'da:le] n f
la medicina [medi'tSi:na] n die Medizin
la psicologia [psikolo'dZi:a] n die Psychologie
le scienze sociali ['SEntse so'tSa:li] n pl die Sozialwissenschaften
la pedagogia [pedago'dZi:a] n die Pädagogik
la teologia [teolo'dZi:a] n die Theologie
la filosofia [filozo'fi:a] n die Philosophie
le scienze politiche die Politikwissenschaft
['SEntse po'li:tike] n pl
142 Berufsleben

Beruf
Beruf

Berufsleben

la professione [profes'sjo:ne] n der Beruf


¡ Di professione è dentista. ¡ Er ist Zahnarzt von Beruf.

il mestiere [mes'tjE:re] n der Beruf


¡ È sarta di mestiere, ma lavora come ¡ Sie ist Schneiderin von Beruf, aber
commessa. sie arbeitet als Verkäuferin.

Æ Während man professione eher für Berufe verwendet, für die ein Hochschul-
studium erforderlich ist, bezeichnet mestiere in erster Linie handwerkliche Be-
rufe und ist Teil von Redewendungen, z. B. conosce il suo mestiere – er be-
herrscht sein Metier.

esercitare [ezertSi'ta:re] v ausüben


¡ Ho studiato medicina, ma non ho ¡ Ich habe Medizin studiert, aber ich
mai esercitato la professione del habe den Arztberuf nie ausgeübt.
medico.

il lavoro [la'vo:ro] n die Arbeit


¡ La incontro ogni mattina andando ¡ Ich treffe sie jeden Morgen, wenn
al lavoro. ich zur Arbeit gehe.

lavorare [lavo'ra:re] v arbeiten


¡ Normalmente lavoriamo fino alle 5. ¡ Normalerweise arbeiten wir bis 5 Uhr.

il posto (di lavoro) die Stelle, der Arbeitsplatz


['posto (di la'vo:ro)] n
¡ Finalmente ho trovato un posto di ¡ Ich habe endlich eine Stelle gefun-
lavoro. den.

il personale [perso'na:le] n das Personal


¡ Cercano personale qualificato. ¡ Sie suchen qualifiziertes Personal.

il/la dipendente [dipen'dEnte] n m/f der Mitarbeiter, die Mitarbeiterin


¡ Il lavoro è stato fatto da un nostro ¡ Die Arbeit wurde von einem unserer
dipendente. Mitarbeiter erledigt.
Berufsleben 143

il/la collega [kol'lE:ga] n m/f der Kollege, die Kollegin


¡ Vado molto d’accordo con i miei ¡ Ich verstehe mich gut mit meinen
colleghi. Kollegen.
Æ apprendista } S. 139
dirigere [di'ri:dZere] v; leiten
} v irr S. 422 dirigere
¡ Dirige un’azienda con settanta ¡ Sie leitet ein Unternehmen mit
dipendenti. siebzig Beschäftigten.

professionale [professjo'na:le] adj Berufs-, professionell, beruflich


¡ Fa parte della formazione ¡ Das ist Teil der Berufsausbildung.
professionale.
¡ Anche se non sono fotografo uso ¡ Auch wenn ich kein Fotograf bin,
solo delle macchine fotografiche benutze ich nur professionelle Fo-
professionali. toapparate.
¡ Ho fatto un corso di aggiornamento ¡ Ich habe einen Kurs zur beruflichen
professionale. Weiterbildung gemacht.

l’ufficio personale die Personalabteilung


[uf'fi:tSo perso'na:le] n m
¡ Al colloquio erano presenti anche ¡ Bei dem Vorstellungsgespräch wa-
due signore dell’ufficio personale. ren auch zwei Damen der Personal-
abteilung anwesend.

pianificazione e controllo das Controlling


[pjanifika'tsjo:ne e kon'trOllo] phrase
¡ Cerchiamo un esperto di ¡ Wir suchen einen Experten für
pianificazione e controllo. Controlling.

il commerciale [kommer'tSa:le] n die Vertriebsabteilung, der Vertrieb


¡ Lavora al commerciale. ¡ Er arbeitet in der Vertriebsabtei-
lung.

il marketing ['marketIÎ] n das Marketing


¡ È specializzata in marketing. ¡ Sie ist auf Marketing spezialisiert.

prendere la qualifica di ['prEndere sich qualifizieren zu


la kua'li:fika di] phrase;
} v irr S. 424 prendere
¡ Ha deciso di fare un corso per ¡ Er hat beschlossen, einen Kurs zu
prendere la qualifica di operatore machen, um sich zum Tontechniker
del suono. zu qualifizieren.
144 Berufsleben

l’aggiornamento die Fortbildung


[addZorna'mento] n m
¡ Certi lavoratori hanno il diritto ¡ Manche Arbeitnehmer haben das
all’aggiornamento professionale. Recht auf berufliche Fortbildung.

adatto, adatta [a'datto, a'datta] adj geeignet


¡ Bisogna vedere se il nuovo ¡ Man wird sehen, ob der neue
dipendente è adatto a svolgere Mitarbeiter für diese Arbeit geeig-
questo lavoro. net ist.

essere capace di ['Essere ka'pa:tSe di] können


phrase
¡ Non siamo capaci di fare tutto da ¡ Wir können nicht alles alleine ma-
soli. chen.

Æ Für können sagt man essere capace, wenn man ausdrücken will, dass jemand
die Fähigkeit besitzt, etwas zu tun; potere verwendet man eher, wenn jemand
die Möglichkeit hat, etwas zu tun, z. B. Posso venire domani. – Ich kann morgen
kommen.

capace [ka'pa:tSe] adj fähig


¡ Ha solo 25 anni, ma è già un ¡ Er ist erst 25, aber schon ein sehr
avvocato molto capace. fähiger Anwalt.

incapace [inka'pa:tSe] adj unfähig


¡ È un medico assolutamente ¡ Er ist ein absolut unfähiger Arzt.
incapace.

essere pratico, essere pratica sich auskennen


['Essere 'pra:tiko, 'Essere 'pra:tika]
phrase
¡ Si vede che non siete pratici di ¡ Man merkt, dass ihr euch nicht mit
computer. Computern auskennt.

Æ essere pratico verwendet man auch in Bezug auf Orte, z. B. Sono pratico di
questa zona. – Ich kenne mich hier in der Gegend aus..

intendersi di [in'tEndersi di] v; sich auskennen mit


} v irr S. 427 tendere
¡ È uno che si intende di marketing. ¡ Er kennt sich mit Marketing aus.

la direzione [dire'tsjo:ne] n die Geschäftsleitung


¡ La direzione ha deciso di licenziare ¡ Die Geschäftsleitung hat beschlos-
dieci dipendenti. sen, zehn Mitarbeiter zu entlassen.

il reparto [re'parto] n die Abteilung


¡ In quale reparto lavora? ¡ In welcher Abteilung arbeiten Sie?
Berufsleben 145

in proprio [in 'prO:prjo] adv selbstständig


¡ Vorrei mettermi in proprio. ¡ Ich möchte mich selbstständig ma-
chen.

il libero professionista, der Freiberufler, die Freiberuflerin


la libera professionista ['li:bero
professjo'nista, 'li:bera professjo'nista] n
¡ Sono dieci anni che lavora come ¡ Sie arbeitet seit zehn Jahren als
libera professionista. Freiberuflerin.
Æ apprendista } S. 139
la collaborazione die Mitarbeit
[kollabora'tsjo:ne] n
¡ La interessa una collaborazione? ¡ Sind Sie an der Mitarbeit interes-
siert?

il team [tim] n das Team


¡ Siamo un team di cinque persone. ¡ Wir sind ein fünfköpfiges Team.

competente [kompe'tEnte] adj zuständig


¡ La preghiamo di rivolgersi ¡ Wir bitten Sie, sich direkt an die
direttamente all’ufficio competente. zuständige Stelle zu wenden.

la responsabilità [responsabili'ta] n die Verantwortung


¡ Mi prendo io tutta la responsabilità. ¡ Ich übernehme die volle Verant-
wortung.
Æ città } S. 17
il capo, la capa ['ka:po, 'ka:pa] n der Chef, die Chefin
¡ Il nostro capo non ha ancora preso ¡ Unser Chef hat noch keine Ent-
una decisione. scheidung getroffen.

il subordinato, la subordinata der Untergebene, die Untergebene


[subordi'na:to, subordi'na:ta] n
¡ I suoi subordinati si lamentano del ¡ Seine Untergebenen beklagen sich
modo in cui li tratta. darüber, wie er mit ihnen um-
springt.

l’impiegato, l’impiegata der Angestellte, die Angestellte


[impje'ga:to, impje'ga:ta] n m/f
¡ Mia mamma fa l’impiegata. ¡ Meine Mutter ist Angestellte.
146 Berufsleben

il/la dirigente [diri'dZEnte] n m/f der leitende Angestellte,


die leitende Angestellte
¡ Oggi ci sarà un incontro con i ¡ Heute findet ein Treffen mit den
dirigenti dell’azienda. leitenden Angestellten der Firma
statt.

il quadro dirigente ['kua:dro die Führungskraft


diri'dZEnte] n
¡ I quadri dirigenti hanno discusso di ¡ Die Führungskräfte haben über ei-
un piano d’emergenza. nen Notfallplan beraten.

l’operaio, l’operaia [ope'ra:jo, der Arbeiter, die Arbeiterin


ope'ra:ja] n m/f
¡ Gli operai hanno deciso di ¡ Die Arbeiter haben beschlossen zu
scioperare. streiken.

sostituire [sostitu'i:re] v vertreten


¡ Questa è la ragazza che sostituisce ¡ Das ist die Frau, die unsere Sekre-
la nostra segretaria. tärin vertritt.

rimandare [riman'da:re] v verschieben


¡ Ho un impegno di lavoro, dobbiamo ¡ Ich habe einen Geschäftstermin,
rimandare il nostro incontro. deshalb müssen wir unsere Verab-
redung verschieben.

il congresso [kon'grEsso] n der Kongress, die Tagung


¡ Sono stata ad un congresso di ¡ Ich war auf einem medizinischen
medici a Firenze. Kongress in Florenz.

la conferenza [konfe'rEntsa] n die Konferenz, der Vortrag


¡ Questi problemi saranno discussi a ¡ Diese Probleme werden auf einer
una conferenza internazionale. internationalen Konferenz disku-
tiert.
¡ È la prima volta che tengo una ¡ Es ist das erste Mal, dass ich einen
conferenza davanti a tanta gente. Vortrag vor so vielen Leuten halte.

perfezionare [perfetsjo'na:re] v seine Kenntnisse vertiefen in


¡ Per poter lavorare in Italia devo ¡ Um in Italien arbeiten zu können,
perfezionare il mio italiano. muss ich meine Kenntnisse in Italie-
nisch vertiefen.

la relazione [rela'tsjo:ne] n das Referat


¡ Abbiamo ascoltato con grande ¡ Wir haben mit großem Interesse Ihr
interesse la sua relazione sulla crisi Referat über die Bankenkrise ange-
bancaria. hört.
Berufsleben 147

l’università popolare [universi'ta die Volkshochschule


popo'la:re] n f
¡ Frequento un corso di disegno ¡ Ich habe einen Zeichenkurs an der
all’università popolare. Volkshochschule belegt.
Æ città } S. 17
la scuola serale ['skuO:la se'ra:le] n die Abendschule
¡ Frequenta la scuola serale per fare ¡ Er besucht die Abendschule, um sein
la maturità. Abitur zu machen.

il/la specialista [spetSa'lista] n m/f der Spezialist, die Spezialistin


¡ È specialista di comunicazione ¡ Sie ist Spezialistin für interkulturelle
interculturale. Kommunikation.
Æ apprendista } S. 139
Æ stato civile } S. 19
specializzarsi [spetSalid'dZarsi] v sich spezialisieren
¡ Quando sono entrato nello studio, ¡ Als ich in die Kanzlei eingetreten
mi sono specializzato in diritto di bin, habe ich mich auf Familienrecht
famiglia. spezialisiert.

la capacità [ka'pa:tSi'ta] n die Fähigkeit


¡ È una persona di capacità limitate. ¡ Er ist ein Mensch mit begrenzten
Fähigkeiten.
Æ città } S. 17
l’abilità [abili'ta] n f das Geschick
¡ È un lavoro che richiede una grande ¡ Diese Arbeit erfordert großes
abilità manuale. handwerkliches Geschick.
Æ città } S. 17
abile ['a:bile] adj tüchtig
¡ Abbiamo a che fare con un ¡ Wir haben es mit einem sehr tüch-
venditore molto abile. tigen Verkäufer zu tun.

maldestro, maldestra [mal'dEstro, ungeschickt


mal'dEstra] adj
¡ Questo falegname è proprio ¡ Dieser Schreiner ist wirklich unge-
maldestro: montando la libreria ha schickt: Beim Montieren des Regals
rotto due scaffali. hat er zwei Bretter kaputt gemacht.
148 Berufe

Berufe

il segretario, la segretaria der Sekretär, die Sekretärin


[segre'ta:rjo, segre'ta:rja] n
il commesso, la commessa der Verkäufer, die Verkäuferin
[kom'messo, kom'messa] n
l’amministratore, der Geschäftsführer,
l’amministratrice die Geschäftsführerin,
[amministra'to:re, der Verwalter, die Verwalterin
amministra'tri:tSe] n m/f
il casalingo, la casalinga der Hausmann, die Hausfrau
[kasa'liÎgo, kasa'liÎga] n
Æ largo } S. 33
Æ Das Substantiv casalingo wird meist ironisch verwendet. Das gleich lautende
Adjektiv mit der Bedeutung hausgemacht ist dagegen sehr gebräuchlich.

il parrucchiere, la parrucchiera der Friseur, die Friseurin


[parruk'kjE:re, parruk'kjE:ra] n
il poliziotto, la poliziotta der Polizist, die Polizistin
[poli'tsjOtto, poli'tsjOtta] n
l’insegnante [inse®'®ante] n m/f der Lehrer, die Lehrerin
Æ Den Grundschullehrer nennt man maestro. In der Mittelschule und den höheren
Schulen heißt der Lehrer insegnante oder professore, an der Universität be-
zeichnet man ihn als professore oder docente.

il maestro, la maestra [ma'Estro, der Grundschullehrer,


ma'Estra] n die Grundschullehrerin,
der Lehrer, die Lehrerin
l’avvocato, l’avvocata [avvo'ka:to, der Anwalt, die Anwältin
avvo'ka:ta] n m/f
il medico ['mE:diko] n der Arzt, die Ärztin
Æ simpatico } S. 21
Æ Bei manchen Berufsbezeichnungen, z. B. medico und architetto, ist die weib-
liche Form nicht gebräuchlich, sondern man verwendet auch für Frauen die
männliche Form, z. B. Mia cugina è medico. – Meine Cousine ist Ärztin.

il dentista, la dentista [den'tista] n der Zahnarzt, die Zahnärztin


Æ apprendista } S. 139
Berufe 149

il/la farmacista [farma'tSista] n m/f der Apotheker, die Apothekerin


Æ apprendista } S. 139
l’infermiere, l’infermiera der Krankenpfleger,
[infer'mjE:re, infer'mjE:ra] n m, n f die Krankenschwester
il cameriere, la cameriera der Kellner, die Kellnerin, der Ober,
[kame'rjE:re, kame'rjE:ra] n die Bedienung
l’assistente [assis'tEnte] n m/f der Assistent, die Assistentin
il/la contabile [kon'ta:bile] n m/f der Buchhalter, die Buchhalterin
l’operaio specializzato, der Facharbeiter, die Facharbeiterin
l’operaia specializzata [ope'ra:jo
spetSalid'dZa:to, ope'ra:ja
spetSalid'dZa:ta] n m/f
il meccanico, la meccanica der Mechaniker, die Mechanikerin
[mek'ka:niko, mek'ka:nika] n
Æ simpatico } S. 21
l’elettricista [elettri'tSista] n m/f der Elektriker, die Elektrikerin
Æ apprendista } S. 139
l’artigiano, l’artigiana [arti'dZa:no, der Handwerker, die Handwerkerin
arti'dZa:na] n m/f
il panettiere, la panettiera der Bäcker, die Bäckerin
[panet'tjE:re, panet'tjE:ra] n
il macellaio, la macellaia der Metzger, die Metzgerin
[matSel'la:jo, matSel'la:ja] n
il gardiniere, la gardiniera der Gärtner, die Gärtnerin
[dZardi'njE:re, dZardi'njE:ra] n
il cuoco, la cuoca ['kuO:ko, 'kuO:ka] n; der Koch, die Köchin
pl cuochi ['kuO:ki]

il contadino, la contadina der Landwirt, die Landwirtin,


[konta'di:no, konta'di:na] n der Bauer, die Bäuerin
il pescatore, la pescatrice der Fischer, die Fischerin
[peska'to:re, peska'tri:tSe] n
il postino, la postina [pos'ti:no, der Briefträger, die Briefträgerin
pos'ti:na] n
150 Berufe

il portiere, la portiera [por'tjE:re, der Portier, die Portiersfrau


por'tjE:ra] n
Æ Zum Portier eines Wohngebäudes sagt man auch portinaio; dieser erledigt auch
Hausmeisteraufgaben, verteilt die Post etc. portiere heißt darüber hinaus Tor-
wart.

l’architetto [arki'tetto] n m der Architekt, die Architektin


Æ medico } S. 148
il fotografo, la fotografa der Fotograf, die Fotografin
[fo'tO:grafo, fo'tO:grafa] n
il veterinario, la veterinaria der Tierarzt, die Tierärztin
[veteri'na:rjo, veteri'na:rja] n
lo scienziato, la scienziata der Wissenschaftler,
[Sen'tsja:to, Sen'tsja:ta] n die Wissenschaftlerin
il chimico, la chimica der Chemiker, die Chemikerin,
['ki:miko, 'ki:mika] n; pl chimici der Chemiearbeiter,
['ki:mitSi] die Chemiearbeiterin
Æ simpatico } S. 21
il tecnico ['tEkniko] n der Techniker, die Technikerin
Æ medico } S. 148
Æ simpatico } S. 21
l’ingegnere [indZe®'®E:re] n m der Ingenieur, die Ingenieurin
Æ medico } S. 148
Æ Manche Berufsbezeichnungen, z. B. ingegnere, werden auch ohne Namen als
Anrede verwendet: Buongiorno, ingegnere!

il programmatore, der Programmierer,


la programmatrice die Programmiererin
[programma'to:re, programma'tri:tSe] n
il/la fisioterapista [fizjotera'pista] der Physiotherapeut,
n m/f die Physiotherapeutin
Æ apprendista } S. 139
l’operatore sociale, der Sozialarbeiter,
l’operatrice sociale [opera'to:re die Sozialarbeiterin
so'tSa:le, opera'tri:tSe so'tSa:le] n m/f
l’educatore, l’educatrice der Erzieher, die Erzieherin
[eduka'to:re, eduka'tri:tSe] n m/f
Berufe 151

il/la docente [do'tSEnte] n m/f der Dozent, die Dozentin


il traduttore, la traduttrice der Übersetzer, die Übersetzerin
[tradut'to:re, tradut'tri:tSe] n
l’interprete [in'tErprete] n m/f der Dolmetscher, die Dolmetscherin
il/la giornalista [dZorna'lista] n m/f der Journalist, die Journalistin
Æ apprendista } S. 139
il/la reporter [re'pOrter] n m/f; pl inv der Reporter, die Reporterin
lo scrittore, la scrittrice [skrit'to:re, der Schriftsteller, die Schriftstellerin
skrit'tri:tSe] n
Æ stato civile } S. 19
l’autore, l’autrice der Autor, die Autorin
[au'to:re, au'tri:tSe] n m/f
il/la musicista [muzi'tSista] n m/f der Musiker, die Musikerin
Æ apprendista } S. 139
il/la cantante [kan'tante] n m/f der Sänger, die Sängerin
il direttore (d’orchestra), der Dirigent, die Dirigentin
la direttrice (d’orchestra)
[diret'to:re (dor'kEstra), diret'tri:tSe
(dor'kEstra)] n
il compositore, la compositrice der Komponist, die Komponistin
[kompozi'to:re, kompozi'tri:tSe] n
il pittore, la pittrice der Maler, die Malerin
[pit'to:re, pit'tri:tSe] n
l’artista [ar'tista] n m/f der Künstler, die Künstlerin
Æ apprendista } S. 139
lo scultore, la scultrice [skul'to:re, der Bildhauer, die Bildhauerin
skul'tri:tSe] n
Æ stato civile } S. 19
l’attore, l’attrice der Schauspieler, die Schauspielerin
[at'to:re, at'tri:tSe] n m/f
il ballerino, la ballerina der Tänzer, die Tänzerin
[balle'ri:no, balle'ri:na] n
il/la regista [re'dZista] n m/f der Regisseur, die Regisseurin
Æ apprendista } S. 139
152 Berufe

la guida (turistica) ['gui:da der Reiseführer, die Reiseführerin


(tu'ristika)] n
Æ Das weibliche Substantiv guida (turistica) wird auch für Männer verwendet.
Außer dem menschlichen Reiseführer bezeichnet es auch das Buch.

il/la pilota [pi'lO:ta] n m/f der Pilot, die Pilotin


Æ apprendista } S. 139
l’assistente di volo [assis'tEnte di der Flugbegleiter,
'vo:lo] n m/f die Flugbegleiterin
il capitano [kapi'ta:no] n der Kapitän, die Kapitänin
Æ medico } S. 148
il marinaio [mari'na:jo] n der Seemann, der Matrose
il/la rappresentante der Vertreter, die Vertreterin
[rapprezen'tante] n m/f
il/la commerciante [kommer'tSante] der Händler, die Händlerin
n m/f

l’uomo d’affari, la donna d’affari der Geschäftsmann,


['uO:mo daf'fa:ri, 'dOnna daf'fa:ri] n m, n die Geschäftsfrau
l’imprenditore, l’imprenditrice der Unternehmer,
[imprendi'to:re, imprendi'tri:tSe] n m/f die Unternehmerin
il/la consulente [konsu'lEnte] n m/f der Berater, die Beraterin
il/la commercialista der Steuerberater,
[kommertSa'lista] n m/f die Steuerberaterin
Æ apprendista } S. 139
il direttore, la direttrice [diret'to:re, der Direktor, die Direktorin,
diret'tri:tSe] n der Leiter, die Leiterin
il/la giudice ['dZu:ditSe] n m/f der Richter, die Richterin
il politico, la politica [po'li:tiko, der Politiker, die Politikerin
po'li:tika] n
Æ simpatico } S. 21
l’ambasciatore, l’ambasciatrice der Botschafter, die Botschafterin
[ambaSSa'to:re, ambaSSa'tri:tSe] n m/f
Büroalltag und -ausstattung 153

il diplomatico, la diplomatica der Diplomat, die Diplomatin


[diplo'ma:tiko, diplo'ma:tika] n
Æ simpatico } S. 21
il soldato [sol'da:to] n der Soldat, die Soldatin
Æ Bei soldato und allen militärischen Rangbezeichnungen gibt es nur die männ-
liche Form. Zu Frauen sagt man l’ufficiale signora Rossi etc.

l’ufficiale [uffi'tSa:le] n m der Offizier, die Offizierin


Æ soldato } S. 153
il generale [dZene'ra:le] n der General, die Generalin
Æ soldato } S. 153
il funzionario, la funzionaria der Beamte, die Beamtin
[funtsjo'na:rjo, funtsjo'na:rja] n

Büroalltag und -ausstattung

l’ufficio [uf'fi:tSo] n m das Büro


¡ Il direttore è nel suo ufficio. ¡ Der Direktor ist in seinem Büro.

la scrivania [skriva'ni:a] n der Schreibtisch


¡ Il cellulare è nel cassetto della mia ¡ Das Handy ist in der Schublade
scrivania. meines Schreibtischs.

la fotocopia [foto'kO:pja] n die Kopie


¡ Devi portare una fotocopia del ¡ Du musst eine Kopie deines Passes
passaporto. mitnehmen.

fotocopiare [fotoko'pja:re] v kopieren


¡ Ha fotocopiato il foglietto ¡ Er hat die Packungsbeilage fotoko-
illustrativo. piert.

il calendario [kalen'da:rjo] n der Kalender


¡ Quest’anno Natale cade di giovedì, ¡ Dieses Jahr fällt der erste Weih-
vero? – Non lo so, guarda sul nachtsfeiertag doch auf einen Don-
calendario. nerstag, oder? – Ich weiß nicht,
schau im Kalender nach.

l’agenda [a'dZEnda] n f der Terminkalender


¡ Segnati l’appuntamento ¡ Notier dir die Verabredung im Ter-
sull’agenda, se no te ne dimentichi. minkalender, sonst vergisst du sie.
154 Büroalltag und -ausstattung

il biglietto da visita die Visitenkarte


[biù'ùetto da 'vi:zita] n
¡ Se mi da il suo biglietto da visita, la ¡ Wenn Sie mir Ihre Visitenkarte ge-
chiamo appena so qualcosa. ben, rufe ich Sie an, sobald ich
etwas erfahren habe.

i documenti [doku'menti] n pl die Unterlagen


¡ Mi hanno mandato i documenti ¡ Sie haben mir die Unterlagen für
relativi all’acquisto della casa. den Hauskauf geschickt.

la corrispondenza die Korrespondenz


[korrispon'dEntsa] n
¡ Devo sbrigare la corrispondenza. ¡ Ich muss die Korrespondenz erledi-
gen.

l’appunto [ap'punto] n m die Notiz


¡ L’interprete prendeva appunti ¡ Der Dolmetscher machte sich Noti-
mentre ascoltava il discorso. zen, während er der Rede zuhörte.

segnare [se®'®a:re] v notieren


¡ Aspetti un momento, mi segno il ¡ Warten Sie einen Augenblick, ich
suo indirizzo. notiere mir Ihre Adresse.

la carta ['karta] n das Papier


¡ La carta si può riciclare. ¡ Papier kann man recyceln.

il foglio ['fOùùo] n das Blatt


¡ Mi dai un foglio di carta? ¡ Gibst du mir bitte ein Blatt Papier?
Æ dubbio } S. 62
Æ Das Substantiv foglio bezeichnet ein Blatt Papier; das Blatt eines Baumes heißt
dagegen foglia.

il foglietto [foù'ùetto] n der Zettel


¡ Dov’è il foglietto con il numero di ¡ Wo ist der Zettel mit der Telefon-
telefono? nummer?

scrivere ['skri:vere] v; schreiben, aufschreiben


} v irr S. 426 scrivere
¡ Sa scrivere a macchina? ¡ Können Sie Schreibmaschine schrei-
ben?
¡ Un attimo, me lo devo scrivere. ¡ Moment, das muss ich mir auf-
schreiben.
Büroalltag und -ausstattung 155

la penna ['penna] n der Stift


¡ Hai carta e penna? Vorrei scrivere ¡ Hast du Papier und Stift? Ich möchte
una lettera. einen Brief schreiben.

Æ penna heißt ursprünglich Vogelfeder und, davon abgeleitet, Schreibfeder. Das


Wort wird als Oberbegriff für Kugel- oder Tintenschreiber verwendet. Ein
dickerer (Filz-)Stift heißt pennarello.

la penna stilografica ['penna der Füller


stilo'gra:fika] n
¡ Scrivo tutte le mie lettere con la ¡ Ich schreibe alle meine Briefe mit
penna stilografica. dem Füller.

la biro ['bi:ro] n; pl inv der Kugelschreiber


¡ Hai una biro? ¡ Hast du mal einen Kugelschreiber?

Æ Die offizielle Bezeichnung für den Kugelschreiber ist penna a sfera, aber biro ist
gebräuchlicher.

le forbici ['fOrbitSi] n pl die Schere


¡ Mi servono delle forbici più piccole. ¡ Ich brauche eine kleinere Schere.

Æ Das Substantiv steht in der Regel im Plural und bezeichnet dann auch die Sche-
ren von Krebsen. Die Singularform forbice wird nur in bildhaften Ausdrücken
verwendet.

la riunione [rju'njo:ne] n das Meeting


¡ Il signor Chiesa è in riunione, vuole ¡ Herr Chiesa ist bei einem Meeting,
lasciare un messaggio? soll ich ihm etwas ausrichten?

l’appuntamento der Termin


[appunta'mento] n m
¡ Mi può dare un appuntamento per ¡ Können Sie mir für morgen einen
domani? Termin geben?

la lista ['lista] n die Liste


¡ Il suo nome compare nella lista dei ¡ Sein Name steht auf der Liste der
candidati. Kandidaten.

la tabella [ta'bElla] n die Tabelle


¡ Ho fatto una tabella con i nomi dei ¡ Ich habe eine Tabelle mit den
professori e le materie che Namen der Lehrer und den Fächern,
insegnano. die sie unterrichten, erstellt.

il fascicolo [faS'Si:kolo] n die Akte


¡ Conserviamo solo i fascicoli di casi ¡ Wir bewahren nur die Akten noch
non ancora risolti. ungelöster Fälle auf.
156 Büroalltag und -ausstattung

battere a macchina ['battere a tippen


'makkina] v; } v irr S. 420 battere
¡ La segretaria non ha ancora battuto ¡ Die Sekretärin hat den Brief noch
a macchina la lettera. nicht getippt.

la presentazione [prezenta'tsjo:ne] n die Präsentation


¡ Ha spiegato la nuova strategia con ¡ Er hat die neue Strategie mit einer
l’aiuto di una presentazione. Präsentation erläutert.

presentare [prezen'ta:re] v vorführen


¡ Il nuovo modello sarà presentato ¡ Das neue Modell wird auf der Messe
alla fiera. vorgeführt.

la calcolatrice [kalkola'tri:tSe] n der Taschenrechner


¡ Per sicurezza ho fatto la somma con ¡ Zur Sicherheit habe ich die Summe
la calcolatrice. mit dem Taschenrechner ausgerech-
net.

la fotocopiatrice [fotokopja'tri:tSe] n der Kopierer


¡ Bisogna chiamare il tecnico, la ¡ Wir müssen den Techniker kommen
fotocopiatrice è rotta. lassen, der Kopierer ist kaputt.

il bloc-notes [blOk'nOt] n; pl inv der Notizblock


¡ Ho segnato l’indirizzo su un bloc- ¡ Ich habe die Adresse auf einem
notes. Notizblock notiert.

la riga ['ri:ga] n das Lineal


¡ Senza riga non riesce a tracciare una ¡ Ohne Lineal kann er keine gerade
linea retta. Linie zeichnen.

il timbro ['timbro] n der Stempel


¡ Mi può mettere un timbro? ¡ Können Sie mir einen Stempel dar-
auf drücken?

la gomma ['gomma] n der Radiergummi


¡ Ho sbagliato di nuovo, mi dai la ¡ Ich habe mich schon wieder ver-
gomma, per favore? schrieben, gibst du mir bitte den
Radiergummi?

la colla ['kOlla] n der Klebstoff


¡ Usi una colla speciale per incollare le ¡ Benutzt du einen besonderen Kleb-
foto? stoff, um die Fotos einzukleben?
Bewerbung, Einstellung und Kündigung 157

la graffetta [graf'fetta] n die Büroklammer


¡ Forse è meglio unire i fogli con una ¡ Vielleicht sollten wir die Blätter
graffetta. besser mit einer Büroklammer zu-
sammenheften.

il cestino [tSes'ti:no] n der Abfallkorb


¡ Butta la carta in questo cestino qui. ¡ Wirf das Papier in diesen Abfallkorb.

il perforatore [perfora'to:re] n der Locher


¡ Volevo mettere via i documenti, ma ¡ Ich wollte die Papiere abheften,
non ho trovato il perforatore. aber ich habe den Locher nicht
gefunden.

la sedia girevole der Drehstuhl


['sE:dja dZi're:vole] n
¡ In ufficio ho una sedia girevole. ¡ Im Büro habe ich einen Drehstuhl.

Bewerbung, Einstellung und Kündigung

assumere [as'su:mere] v; einstellen


} v irr S. 419 assumere
¡ La ditta non assume nuovo ¡ Die Firma stellt kein neues Personal
personale. ein.

impiegato, impiegata [impje'ga:to, angestellt


impje'ga:ta] adj
¡ Sono impiegata alle Poste. ¡ Ich bin bei der Post angestellt.

l’occupazione [okkupa'tsjo:ne] n f die Anstellung, die Beschäftigung


¡ Sono anni che cerca un’occupazione ¡ Er sucht seit Jahren eine feste
fissa. Anstellung.
¡ Ha tante occupazioni e hobby che ¡ Er hat so viele Beschäftigungen und
non ha un minuto libero. Hobbys, dass er keine freie Minute
hat.

occupare [okku'pa:re] v beschäftigen


¡ Il nuovo supermercato occupa una ¡ Der neue Supermarkt beschäftigt
trentina di persone. etwa dreißig Personen.
158 Bewerbung, Einstellung und Kündigung

occupato, occupata [okku'pa:to, beschäftigt


okku'pa:ta] adj
¡ Chieda al mio collega, al momento ¡ Fragen Sie meinen Kollegen, ich bin
sono occupata. im Moment beschäftigt.

la disoccupazione die Arbeitslosigkeit


[dizokkupa'tsjo:ne] n
¡ Ogni nuovo governo promette di ¡ Jede neue Regierung verspricht, die
combattere la disoccupazione. Arbeitslosigkeit zu bekämpfen.

disoccupato, disoccupata arbeitslos


[dizokku'pa:to, dizokku'pa:ta] adj
¡ Al momento non ho un lavoro, sono ¡ Ich habe zurzeit keine Anstellung,
disoccupato. ich bin arbeitslos.

la domanda (di lavoro) [do'manda die Bewerbung


(di la'vo:ro)] n
¡ Non hanno ancora risposto alla mia ¡ Ich habe noch keine Antwort auf
domanda di lavoro. meine Bewerbung.

presentare domanda [prezen'ta:re sich bewerben


do'manda] phrase
¡ Ha presentato domanda per il posto ¡ Er hat sich um den Posten als
di direttore. Direktor beworben.

il datore di lavoro, der Arbeitgeber, die Arbeitgeberin


la datrice di lavoro [da'to:re di
la'vo:ro, da'tri:tSe di la'vo:ro] n
¡ Oggi firmo il contratto con il mio ¡ Heute unterschreibe ich den Vertrag
nuovo datore di lavoro. mit meinem neuen Arbeitgeber.

il lavoratore, la lavoratrice der Arbeitnehmer,


[lavora'to:re, lavora'tri:tSe] n die Arbeitnehmerin
¡ I lavoratori hanno il diritto di ¡ Arbeitnehmer haben das Recht zu
scioperare. streiken.

l’esperienza [espe'rjEntsa] n f die Erfahrung


¡ Non ho esperienza nel settore. ¡ Ich habe keine Erfahrung in diesem
Bereich.

la carriera [kar'rjE:ra] n die Karriere, die Laufbahn


¡ Ha fatto carriera in banca. ¡ Er hat in der Bank Karriere gemacht.
¡ Ha scelto la carriera medica. ¡ Er hat sich für eine Laufbahn als
Arzt entschieden.
Bewerbung, Einstellung und Kündigung 159

il licenziamento [litSentsja'mento] n die Kündigung


¡ Il licenziamento deve essere ¡ Die Kündigung muss schriftlich mit-
comunicato per iscritto. geteilt werden.

licenziare [litSen'tsja:re] v entlassen, kündigen


¡ Se la crisi continua, dovremo ¡ Wenn die Krise anhält, werden wir
licenziare in tronco alcuni einige Mitarbeiter fristlos entlassen
dipendenti. müssen.

Æ Auch j-m kündigen heißt licenziare qu.


licenziarsi [litSen'tsjarsi] v kündigen
¡ Si è licenziata dopo un anno. ¡ Nach einem Jahr hat sie gekündigt.

il concorso [kon'korso] n das Bewerbungsverfahren


¡ Ho fatto un concorso per un posto ¡ Ich habe an einem Berwerbungs-
al comune. verfahren für eine Stelle bei der
Stadtverwaltung teilgenommen.

Æ Allgemein bezeichnet concorso jede Art von Wettbewerb oder Ausschreibung,


z. B. concorso di bellezza – Schönheitswettbewerb. Bei Bewerbungen ist dann
von concorso die Rede, wenn eine Stelle ausgeschrieben wird und die Bewerber
ein bestimmtes Verfahren durchlaufen.

il colloquio (di lavoro) [kol'lO:kujo das Vorstellungsgespräch,


(di la'vo:ro)] n das Bewerbungsgespräch
¡ È il mio primo colloquio di lavoro. ¡ Das ist mein erstes Bewerbungsge-
spräch.

la chance [Sans] n; pl inv die Chance


¡ In questo concorso ho pocchissime ¡ In diesem Bewerbungsverfahren
chance. habe ich sehr wenig Chancen.

il curriculum [kur'ri:kulum] n der Lebenslauf


¡ Mi ha detto di mandargli un ¡ Er hat mir gesagt, ich solle ihm
curriculum. einen Lebenslauf schicken.

Æ curriculum ist die Kurzform des lateinischen curriculum vitae; gebräuchlich sind
auch die Abkürzung CV sowie die italianisierte Form curricolo.

l’annuncio di lavoro [an'nuntSo di die Stellenanzeige


la'vo:ro] n m
¡ Gli annunci di lavoro si trovano sui ¡ Stellenanzeigen findet man in Zei-
quotidiani, ma anche in Internet. tungen, aber auch im Internet.
160 Bewerbung, Einstellung und Kündigung

l’offerta di lavoro die Stellenausschreibung


[of'fErta di la'vo:ro] n f
¡ Tante aziende pubblicano le offerte ¡ Viele Firmen veröffentlichen ihre
di lavoro sul proprio sito Internet. Stellenausschreibungen auf ihrer
Homepage.

essere alla prima esperienza Berufsanfänger sein


lavorativa ['Essere 'alla 'pri:ma
espe'rjEntsa lavora'ti:va] phrase;
} v irr S. 423 essere
¡ Lorenzo è alla sua prima esperienza ¡ Lorenzo ist Berufsanfänger.
lavorativa.

il/la principiante [printSi'pjante] n m/f der Anfänger, die Anfängerin


¡ Se c’è un cartello con una P in una ¡ Ein Schild mit einem P in einem
macchina, significa che l’autista è Auto bedeutet, dass der Fahrer
principiante. Anfänger ist.

l’esperto, l’esperta [es'pErto, der Experte, die Expertin


es'pErta] n m/f
¡ Dovremmo chiedere il parere di un ¡ Wir sollten einen Experten um Rat
esperto. fragen.

professionista [professjo'nista] adj professionell, Profi-


¡ Sabrina è una fotografa ¡ Sabrina ist eine Profifotografin.
professionista.

la competenza [kompe'tEntsa] n die Kompetenz


¡ È un lavoro che non richiede ¡ Für diese Arbeit muss man keine
competenze specifiche. besonderen Kompetenzen haben.

il centro per l’impiego ['tSEntro per die Agentur für Arbeit


lim'pjE:go] n
¡ Sabrina è iscritta al centro per ¡ Sabrina ist bei der Agentur für
l’impiego. Arbeit gemeldet.

Æ Die centri per l’impiego sind staatliche Arbeitsvermittlungsstellen und entspre-


chen somit in ihrer Funktion den deutschen Agenturen für Arbeit.

l’agenzia di lavoro interinale die Zeitarbeitsfirma


[adZen'tsi:a di la'vo:ro interi'na:le] n f
¡ Le agenzie di lavoro interinale ¡ Zeitarbeitsfirmen vermitteln Perso-
forniscono personale alle aziende. nal an Unternehmen.
Arbeitsbedingungen 161

Arbeitsbedingungen

il sindacato [sinda'ka:to] n die Gewerkschaft


¡ I sindacati difendono i diritti dei ¡ Die Gewerkschaften setzen sich für
lavoratori. die Rechte der Arbeitnehmer ein.

Æ In Italien haben die Gewerkschaften auch Vertreter in den einzelnen Unter-


nehmen, aber es gibt keine direkte Entsprechung der deutschen Betriebsräte.

lo sciopero ['SO:pero] n der Streik


¡ A causa di uno sciopero degli ¡ Wegen eines Streiks der Flugbe-
assistenti di volo, molti voli sono gleiter fallen viele Flüge aus.
stati cancellati.
Æ stato civile } S. 19
scioperare [Sope'ra:re] v streiken
¡ I metalmeccanici scioperano fino a ¡ Die Metallarbeiter streiken bis
martedì. Dienstag.

la pausa ['pa:uza] n die Ruhepause


¡ I lavoratori hanno diritto ad almeno ¡ Arbeitnehmer haben Anrecht auf
una pausa. mindestens eine Ruhepause.

il salario [sa'la:rjo] n der Lohn


¡ Questo mese non ci hanno ancora ¡ Diesen Monat wurde uns der Lohn
pagato il salario. noch nicht ausgezahlt.

lo stipendio [sti'pEndjo] n das Gehalt


¡ Percepisco uno stipendio di 1000 ¡ Ich beziehe ein monatliches Gehalt
euro al mese. von 1000 Euro.
Æ stato civile } S. 19
l’aumento [au'mento] n m die Erhöhung
¡ Gli impiegati chiedono un aumento ¡ Die Angestellten fordern eine Erhö-
del loro stipendio. hung ihres Gehalts.

il guadagno [gua'da®®o] n der Verdienst


¡ Con il suo guadagno si è comprato ¡ Mit seinem Verdienst hat er sich ein
una nuova macchina. neues Auto gekauft.

Æ Achtung: Verdienst im Sinne einer Leistung, die Anerkennung verdient, heißt


merito, z. B. Non è merito nostro. – Das ist nicht unser Verdienst.

guadagnare [guada®'®a:re] v verdienen


¡ Guadagnano bene, perciò possono ¡ Sie verdienen gut, also können sie
anche spendere. auch viel ausgeben.
162 Arbeitsbedingungen

guadagnarsi da vivere seinen Lebensunterhalt verdienen


[guada®'®arsi da 'vi:vere] phrase
¡ Si guadagna da vivere facendo dei ¡ Er verdient seinen Lebensunterhalt
lavoretti. mit Gelegenheitsarbeiten.

la pensione [pen'sjo:ne] n die Rente


¡ Quando mio padre andrà in ¡ Wenn mein Vater in Rente geht,
pensione, percepirà una pensione di wird er eine Rente von 500 Euro
500 euro. beziehen.

Æ Wie die deutsche Entsprechung bezeichnet pensione einen regelmäßig ge-


zahlten Geldbetrag, bei dem es sich um die pensione di vecchiaia – Altersrente
oder um eine pensione di invalidità – Rente wegen Erwerbsminderung handeln
kann.

il contratto [kon'tratto] n der Vertrag


¡ Leggi attentamente il contratto ¡ Lies den Vertrag aufmerksam durch,
prima di firmarlo. bevor du ihn unterschreibst.

la retribuzione [retribu'tsjo:ne] n die Vergütung


¡ Offrono una retribuzione adeguata. ¡ Sie bieten eine angemessene Ver-
gütung.

il contratto collettivo (di lavoro) der Tarifvertrag


[kon'tratto kollet'ti:vo (di la'vo:ro)] n
¡ I datori di lavoro e i sindacati hanno ¡ Arbeitgeber und Gewerkschaften
stipulato un nuovo contratto haben einen neuen Tarifvertrag ab-
collettivo. geschlossen.

la maternità [materni'ta] n der Mutterschutz


¡ Vado in maternità a fine novembre. ¡ Ende November gehe ich in Mut-
terschutz.

il reddito ['rEddito] n das Einkommen


¡ Tutti i redditi sono tassati. ¡ Alle Einkommen werden besteuert.

all’ora [al'lo:ra] adv in der Stunde, pro Stunde


¡ Mi pagano quindici euro all’ora. ¡ Ich verdiene fünfzehn Euro pro
Stunde.

la promozione [promo'tsjo:ne] n die Beförderung


¡ Ha festeggiato la sua promozione ¡ Er hat seine Beförderung gefeiert,
invitandoci tutti a mangiare la indem er uns alle zum Pizzaessen
pizza. eingeladen hat.
Arbeitsbedingungen 163

l’orario di lavoro die Arbeitszeit


[o'ra:rjo di la'vo:ro] n m
¡ L’orario di lavoro settimanale è di ¡ Die wöchentliche Arbeitszeit
35 ore. beträgt 35 Stunden.

a tempo pieno [a 'tEmpo 'pjE:no] adj Vollzeit-


¡ Cerco un lavoro a tempo pieno. ¡ Ich suche einen Vollzeitjob.

part-time [par'ta:im] adj Teilzeit-


¡ Io ho un lavoro part-time: lavoro ¡ Ich habe eine Teilzeitstelle: Ich
otto ore al giorno, ma solo tre arbeite acht Stunden täglich, aber
giorni la settimana. nur drei Tage in der Woche.

Æ Das aus dem Englischen entlehnte part-time ist gebräuchlicher als die italie-
nische Entsprechung a tempo parziale.

l’orario flessibile die Gleitzeit


[o'ra:rjo fles'si:bile] n m
¡ Abbiamo l’orario flessibile, perciò ¡ Wir haben Gleitzeit, deshalb fange
entro tra le 9 e le 9.30. ich zwischen 9 und 9.30 Uhr an.

il turno ['turno] n die Schicht


¡ Il primo turno va dalle 7 alle 15. ¡ Die erste Schicht dauert von 7 bis 15
Uhr.

il (lavoro) straordinario [(la'vo:ro) die Überstunden


straordi'na:rjo] n
¡ Lo straordinario viene retribuito ¡ Überstunden werden extra vergü-
separatamente. tet.

Æ Der offizielle Ausdruck für Überstunden ist lavoro straordinario. Er wird jedoch
häufig zu straordinario verkürzt, und auch die Pluralform straordinari ist sehr
gebräuchlich, v. a. in der Formulierung fare gli straordinari – Überstunden ma-
chen.

il periodo di prova die Probezeit


[pe'ri:odo di 'prO:va] n
¡ Le hanno prolungato il periodo di ¡ Ihre Probezeit wurde verlängert.
prova.

la gratifica [gra'ti:fika] n die Gratifikation


¡ Mi hanno dato una gratifica. ¡ Mir wurde eine Gratifikation ge-
währt.

il bonus ['bO:nus] n; pl inv der Bonus


¡ Tutti i dipendenti di questa filiale ¡ Alle Mitarbeiter dieser Filiale erhal-
ricevono un bonus. ten einen Bonus.
164 Arbeitsbedingungen

il premio ['prE:mjo] n die Prämie


¡ I dipendenti ricevono un premio ¡ Die Mitarbeiter erhalten eine Prä-
pari al 3 percento del loro stipendio. mie in Höhe von 3 Prozent ihres
Gehalts.

il permesso di lavoro [per'messo di die Arbeitsgenehmigung


la'vo:ro] n
¡ Se avete concluso un contratto con ¡ Wenn Sie einen Vertrag mit einem
un datore di lavoro, dovete Arbeitgeber abgeschlossen haben,
chiedere un permesso di lavoro. müssen Sie eine Arbeitsgenehmi-
gung beantragen.
Lektüre 165

Kulturelle Interessen
Kulturelle Interessen

Lektüre

il lettore, la lettrice der Leser, die Leserin


[let'to:re, let'tri:tSe] n
¡ I lettori di questa rivista sono ¡ Die Leser dieser Zeitschrift sind
soprattutto giovani. hauptsächlich junge Leute.

Æ lettore heißt auch Vorleser, z. B. Lavoro come lettrice in una casa di riposo. – Ich
bin Vorleserin in einem Altenheim.

leggere ['lEddZere] v; lesen, vorlesen


} v irr S. 423 leggere
¡ Hai già letto il nuovo libro? ¡ Hast du schon das neue Buch gele-
sen?
¡ Se fate i bravi, la nonna vi legge una ¡ Wenn ihr brav seid, liest euch die
storia. Oma eine Geschichte vor.

scrivere ['skri:vere] v; verfassen


} v irr S. 426 scrivere
¡ Chi ha scritto questo articolo? ¡ Wer hat diesen Artikel verfasst?

il libro ['li:bro] n das Buch


¡ Il mio sogno è scrivere un libro e ¡ Mein Traum ist es, ein Buch zu
pubblicarlo. schreiben und es zu veröffentlichen.

la storia ['stO:rja] n die Geschichte


¡ Questa storia, la dovresti scrivere. ¡ Diese Geschichte müsstest du auf-
schreiben.

il racconto [rak'konto] n die Erzählung


¡ In genere preferisco i romanzi, ma ¡ Eigentlich lese ich lieber Romane,
questi racconti sono molto belli. aber diese Erzählungen sind sehr
schön.

il romanzo [ro'mandZo] n der Roman


¡ Non ho tempo di leggere romanzi. ¡ Ich habe keine Zeit, Romane zu
lesen.
166 Lektüre

il giallo ['dZallo] n der Krimi


¡ È un giallo ricco di suspense. ¡ Dieser Krimi ist sehr spannend.

Æ Das Substantiv giallo bezeichnet sowohl einen Kriminalroman als auch einen
Kriminalfilm. Auch das Adjektiv wird mit dieser Bedeutung verwendet: romanzo
giallo, film giallo.

la favola ['fa:vola] n das Märchen


¡ È importante raccontare le favole ai ¡ Es ist wichtig, Kindern Märchen zu
bambini. erzählen.

la novella [no'vElla] n die Novelle


¡ A scuola si leggono le novelle del ¡ In der Schule werden die Novellen
Boccaccio. von Boccaccio gelesen.

il titolo ['ti:tolo] n der Titel


¡ Non mi ricordo il titolo di quel ¡ Ich weiß den Titel der Erzählung
racconto. nicht mehr.

la biblioteca [bibljo'tE:ka] n die Bücherei, die Bibliothek


¡ Non hanno trovato il libro che ¡ Sie haben das Buch, das sie suchten,
cercavano neppure in biblioteca. nicht einmal in der Bücherei gefun-
den.

il fumetto [fu'metto] n der Comic


¡ Mi piace leggere fumetti. ¡ Ich lese gern Comics.

la letteratura [lettera'tu:ra] n die Literatur


¡ Sono abbonata a una rivista di ¡ Ich habe eine Zeitschrift zu italieni-
letteratura italiana. scher Literatur abonniert.

Æ Das italienische Wort für Literatur ähnelt dem deutschen, aber aufgepasst: Es
wird mit e und zwei t geschrieben.

letterario, letteraria [lette'ra:rjo, Literatur-


lette'ra:rja] adj
¡ In Italia ci sono molti premi letterari. ¡ In Italien gibt es viele Literaturpreise.

la fiction ['fikSon] n die Belletristik


¡ Se ti piace il genere fiction, ti ¡ Wenn du gerne Belletristik liest,
consoglio questo libro. empfehle ich dir dieses Buch.
Lektüre 167

la saggistica [sad'dZistika] n die Sachbücher


¡ Scusi, mi sa dire dove trovo la ¡ Entschuldigen Sie, können Sie mir
saggistica? bitte sagen, wo ich die Sachbücher
finde?

Æ Unter saggistica versteht man Sachbücher genauso wie Fachliteratur. Ein ein-
zelnes Sach- bzw. Fachbuch würde man libro di saggistica nennen.

la biografia [bjogra'fi:a] n die Biographie


¡ È uscita una nuova biografia del ¡ Es ist eine neue Biographie des
Papa. Papstes erschienen.

il diario ['dja:rjo] n das Tagebuch


¡ Tiene un diario da quando aveva 14 ¡ Sie führt ein Tagebuch, seit sie 14 ist.
anni.

la poesia [poe'zi:a] n das Gedicht, die Dichtung


¡ Mi piace imparare a memoria le ¡ Ich lerne gern Gedichte auswendig.
poesie.
¡ Quest’anno abbiamo fatto la poesia ¡ Dieses Jahr haben wir uns mit der
del Novecento. Dichtung des 20. Jahrhunderts be-
fasst.

il poeta, la poetessa der Lyriker, die Lyrikerin


[po'E:ta, po'E:tessa] n; pl i poeti
[I po'E:ti]
¡ Giacomo Leopardi è uno dei più ¡ Giacomo Leopardi ist einer der be-
famosi poeti dell’Ottocento. kanntesten Lyriker des 19. Jahrhun-
derts.

l’immaginazione die Fantasie, die Vorstellungskraft


[immadZina'tsjo:ne] n f
¡ I bambini hanno un’immaginazione ¡ Kinder haben eine reiche Fantasie.
molto ricca.

il volume [vo'lu:me] n der Band


¡ È un’enciclopedia in dodici volumi. ¡ Das ist ein Lexikon in zwölf Bänden.

Æ volume heißt auch Volumen.


il capitolo [ka'pi:tolo] n das Kapitel
¡ Sto leggendo il nono capitolo. ¡ Ich bin gerade beim neunten Kapitel.
168 Musik

il/la protagonista [protago'nista] die Hauptfigur


n m/f
¡ La protagonista s’innamora del suo ¡ Die Hauptfigur verliebt sich in ihren
insegnante. Lehrer.

il narratore, la narratrice der Erzähler, die Erzählerin


[narra'to:re, narra'tri:tSe] n
¡ Il narratore incontra un elefante che ¡ Der Erzähler trifft einen sprechen-
parla. den Elefanten.

la citazione [tSita'tsjo:ne] n das Zitat


¡ Il testo è pieno di citazioni. ¡ Der Text enthält jede Menge Zitate.

la casa editrice ['ka:sa edi'tri:tSe] n der Verlag


¡ Il suo primo romanzo è stato ¡ Sein erster Roman erschien in einem
pubblicato da una casa editrice bekannten Turiner Verlag.
famosa di Torino.

il best seller [bEst'sEller] n; pl inv der Bestseller


¡ Tutti i suoi libri sono best seller. ¡ Alle seine Bücher sind Bestseller.

censurare [tSensu'ra:re] v zensieren


¡ Oggi i libri non vengono più ¡ Bücher werden heute nicht mehr
censurati, i film a volte invece sì. zensiert, Filme hingegen manchmal
schon.

Musik

ascoltare [askol'ta:re] v hören, zuhören


¡ Quando lavoro ascolto la radio. ¡ Ich höre beim Arbeiten Radio.
¡ Ascoltami bene, non ho intenzione ¡ Hör mir gut zu, ich will das nicht
di ripetertelo un’altra volta. noch mal sagen.

Æ ascoltare bezeichnet ein bewusstes Zu- oder Hinhören, während man für ein
zufälliges Hören das Verb sentire verwendet.

piano ['pja:no] adv leise


¡ Parlate piano, i nonni dormono. ¡ Sprecht leise, die Großeltern schla-
fen.
Musik 169

forte ['fOrte] adj, adv laut


¡ Abbiamo sentito un grido forte. ¡ Wir haben einen lauten Schrei
gehört.
¡ Parla più forte, se no non ti sento. ¡ Sprich lauter, sonst höre ich dich
nicht.

Æ Für laut gibt es je nach Kontext verschiedene Entsprechungen: parlare ad alta


voce – laut sprechen, ascoltare musica ad alto volume – laut Musik hören, una
strada rumorosa – eine laute Straße, gente chiassosa – laute Menschen.

il volume [vo'lu:me] n die Lautstärke


¡ Santo cielo, abbassa il volume, mi ¡ Du lieber Himmel, dreh die Laut-
fanno male le orecchie. stärke runter, mir tun die Ohren
weh.

la musica ['mu:zika] n die Musik


¡ Adoro la musica classica. ¡ Ich liebe klassische Musik.

musicale [muzi'ka:le] adj Musik-


¡ In questo negozio si comprano e si ¡ Dieses Geschäft kauft und verkauft
vendono strumenti musicali. Musikinstrumente.

la canzone [kan'tso:ne] n das Lied


¡ La canzone italiana più famosa? – ¡ Das bekannteste italienische Lied? –
“O sole mio”, chiaro! Natürlich „O sole mio“!

cantare [kan'ta:re] v singen


¡ Quando sono allegra, canto. ¡ Wenn ich fröhlich bin, singe ich.

la voce ['vo:tSe] n die Stimme


¡ Ha una bella voce e le piace cantare. ¡ Sie hat eine schöne Stimme, und sie
singt gern.

il concerto [kon'tSErto] n das Konzert


¡ Ho due biglietti per il concerto di ¡ Ich habe zwei Karten für das Kon-
stasera. zert heute Abend.

l’opera ['O:pera] n m die Oper, das Werk


¡ Stasera vado all’Opera. Danno ¡ Heute Abend gehe ich in die Oper.
un’opera di Puccini. Es wird eine Oper von Puccini
gegeben.
¡ Non conosco altre opere di questo ¡ Ich keine keinen anderen Werke
compositore. dieses Komponisten.

Æ opera bezeichnet das Opernhaus, eine Opernaufführung sowie ein einzelnes


Werk (auch opera lirica). Die musikalische Gattung Oper heißt hingegen teatro
lirico.
170 Musik

lo strumento [stru'mento] n das Instrument


¡ Edoardo suona diversi strumenti. ¡ Edoardo spielt mehrere Instrumen-
te.
Æ stato civile } S. 19
il pianoforte [pjano'fOrte] n das Klavier
¡ Al centro della stanza c’è un ¡ In der Mitte des Zimmers steht ein
pianoforte. Klavier.

il violino [vjo'li:no] n die Geige, die Violine


¡ Paganini suonava il violino. ¡ Paganini spielte Geige.

il flauto ['fla:uto] n die Flöte


¡ Ha imparato a suonare il flauto a ¡ Er hat in der Schule Flöte spielen
scuola. gelernt.

la chitarra [ki'tarra] n die Gitarre


¡ Dai, porta la chitarra così cantiamo. ¡ Bring doch deine Gitarre mit, dann
können wir singen.

la chitarra elettrica [ki'tarra die E-Gitarre


e'lEttrika] n
¡ Per suonare questo pezzo mette via ¡ Für dieses Stück legt er die E-Gitarre
la chitarra elettrica e tira fuori weg und holt sich die akustische
quella acustica. Gitarre.

il basso ['basso] n der Bass


¡ Il basso è una chitarra elettrica con ¡ Der Bass ist eine E-Gitarre mit vier
quattro corde. Saiten.

Æ basso ist auch die tiefste Männergesangsstimme. Die anderen Gesangsstimmen


heißen baritono, tenore, alto oder contralto, mezzosoprano und soprano.

il CD [tSi'di] n; pl inv die CD


¡ Ha più di 500 CD. ¡ Er hat mehr als 500 CDs.

classico, classica ['klassiko, 'klassika] klassisch


adj
¡ La musica classica mi rilassa. ¡ Klassische Musik entspannt mich.
Æ simpatico } S. 21
popolare [popo'la:re] adj populär
¡ Questa canzone era molto popolare ¡ Dieses Lied war in den 50er-Jahren
negli anni 50. sehr populär.
Musik 171

la melodia [melo'di:a] n die Melodie


¡ È un brano musicale con una ¡ Das ist ein Musikstück mit einer sehr
melodia molto dolce. sanften Melodie.

il ritmo ['ritmo] n der Rhythmus


¡ Ci siamo lasciati prendere dal ritmo ¡ Wir haben uns vom Rhythmus der
della musica. Musik mitreißen lassen.

il suono ['suO:no] n der Klang


¡ Mi piace il suono grave del ¡ Ich mag den dunklen Klang des
contrabbasso. Kontrabasses.

suonare [suo'na:re] v spielen, läuten, klingen


¡ Che tipo di musica suonate? ¡ Was für Musik spielt ihr?
¡ A mezzanotte suonano le campane ¡ Um Mitternacht läuten die Glocken
di tutte le chiese della città. aller Kirchen in der Stadt.
¡ Questa frase non suona bene. ¡ Dieser Satz klingt nicht gut.

il tono ['tO:no] n der Ton


¡ I toni alti non mi piacciono. ¡ Hohe Töne mag ich nicht.

la nota ['nO:ta] n die Note


¡ Non senti che è una nota diversa? ¡ Hörst du nicht, dass das eine andere
Note ist?

alto, alta ['alto, 'alta] adj hoch


¡ La melodia inizia con una nota alta. ¡ Die Melodie beginnt mit einer ho-
hen Note.

basso, bassa ['basso, 'bassa] adj tief


¡ Ha una voce molto bassa. ¡ Er hat eine sehr tiefe Stimme.

il gruppo ['gruppo] n die Band


¡ Parlano molto bene di quel nuovo ¡ Man hört viel Gutes über diese neue
gruppo italiano. italienische Band.

il coro ['kO:ro] n der Chor


¡ Marito e moglie cantano tutti e due ¡ Beide Eheleute singen im Chor.
in un coro.

il lettore CD [let'to:re tSi'di] n der CD-Player


¡ L’autoradio ha il lettore CD. ¡ Das Autoradio hat einen CD-Player.

il lettore MP3 [let'to:re Emmepi'tre] n der MP3-Player


¡ Quando vado a correre, porto ¡ Zum Joggen nehme ich immer mei-
sempre il lettore MP3. nen MP3-Player mit.
172 Musik

il canto ['kanto] n der Gesang


¡ Studia canto al conservatorio. ¡ Sie studiert Gesang am Konservato-
rium.

il tamburo [tam'bu:ro] n die Trommel


¡ Vuole imparare a suonare il ¡ Er will Trommel spielen lernen.
tamburo.

la batteria [batte'ri:a] n das Schlagzeug


¡ Ora che abbiamo trovato questa ¡ Jetzt da wir dieses Haus auf dem
casa in campagna, mio marito può Land gefunden haben, kann mein
tornare a suonare la batteria. Mann wieder Schlagzeug spielen.

la tastiera [tas'tjE:ra] n das Keyboard


¡ La tastiera non è semplicemente un ¡ Das Keyboard ist nicht einfach nur
pianoforte elettrico. ein elektrisches Klavier.

Æ tastiera heißt auch Tastatur.


l’impianto stereo [im'pjanto 'stE:reo] die Stereoanlage
nm
¡ L’unica cosa che mi manca nella casa ¡ Das einzige, was mir in unserem
al mare è l’impianto stereo. Haus am Meer fehlt, ist die Stereo-
anlage.

l’altoparlante [altopar'lante] n m der Lautsprecher


¡ Non stare così vicino agli ¡ Geh nicht so nah an die Lautspre-
altoparlanti. cher heran.

la musica pop ['mu:zika pOp] n die Popmusik


¡ Ascoltano sopratutto la musica pop ¡ Sie hören vor allem Popmusik der
degli anni 80. 80er-Jahre.

la musica popolare ['mu:zika die Volksmusik


popo'la:re] n
¡ La musica popolare italiana è ¡ Die italienische Volksmusik ist
diversa da quella tedesca. anders als die deutsche.

l’orchestra [or'kEstra] n f das Orchester


¡ Suona nell’orchestra della Scala di ¡ Er spielt im Orchester der Mailänder
Milano. Scala.

il musical ['mju:zikol] n; pl inv das Musical


¡ Mi piacciono i musical perché ci ¡ Ich mag Musicals, weil sie Tanz mit
sono balletti e canzoni. Gesang verbinden.
Kunst 173

Kunst

la mostra ['mostra] n die Ausstellung


¡ A Palazzo Grassi a Venezia ci sono ¡ Im Palazzo Grassi in Venedig sind
sempre mostre interessanti. immer interessante Ausstellungen.

mostrare [mos'tra:re] v zeigen


¡ Mi ha mostrato una foto. ¡ Er hat mir ein Foto gezeigt.

l’arte ['arte] n f die Kunst


¡ È un esperto d’arte medievale. ¡ Er ist ein Experte für die Kunst des
Mittelalters.

il quadro ['kua:dro] n das Bild, das Gemälde


¡ A casa sua ci sono molti quadri alle ¡ In seinem Haus hängen viele Bilder
pareti. an den Wänden.

antico, antica [an'ti:ko, an'ti:ka] adj; antik, alt


pl antichi [an'ti:ki]
¡ Abbiamo arredato la nostra casa ¡ Wir haben unser Haus mit antiken
con mobili antichi. Möbeln eingerichtet.

moderno, moderna [mo'dErno, modern


mo'dErna] adj
¡ La Biennale di Venezia è una mostra ¡ Die Biennale in Venedig ist eine
di arte moderna. Ausstellung moderner Kunst.

creare [kre'a:re] v schaffen


¡ Modigliani ha creato opere d’arte ¡ Modigliani hat großartige Kunst-
stupende. werke geschaffen.

il disegno [di'se®®o] n die Zeichnung


¡ L’hai fatto tu questo disegno? ¡ Hast du diese Zeichnung gemacht?

disegnare [dise®'®a:re] v zeichnen


¡ Il bambino ha disegnato una barca. ¡ Das Kind hat ein Boot gezeichnet.

la galleria [galle'ri:a] n die Galerie


¡ Oggi tutte le gallerie sono aperte al ¡ Heute sind alle Galerien geöffnet.
pubblico.

Æ Aufgepasst: galleria klingt ähnlich wie die deutsche Entsprechung, wird aber
mit zwei l geschrieben.

il dipinto [di'pinto] n das Gemälde


¡ “La Primavera” è fra i dipinti più ¡ „Der Frühling“ ist eines der bekann-
famosi del Botticelli. testen Gemälde von Botticelli.
174 Kunst

dipingere [di'pindZere] v; malen, anmalen


} v irr S. 422 dipingere
¡ Questo artista ha dipinto ¡ Dieser Künstler hat vor allem Land-
soprattutto paesaggi. schaften gemalt.
¡ Mi piacerebbe dipingere questo ¡ Ich würde diesen Schrank gern rot
armadio di rosso. anmalen.

l’affresco [af'fresko] n m das Fresko


¡ Gli affreschi della Cappella Sistina ¡ Die Fresken der Sixtinischen Kap-
sono meravigliosi. pelle sind wunderschön.
Æ vigliacco } S. 22
la scultura [skul'tu:ra] n die Skulptur
¡ Al museo c’è anche una scultura di ¡ Im Museum ist auch eine Skulptur
Michelangelo. von Michelangelo zu sehen.

lo stile ['sti:le] n der Stil


¡ Le chiese di questa città sono di ¡ Die Kirchen dieser Stadt stammen
varie epoche e di diversi stili. aus verschiedenen Epochen und
haben verschiedene Stile.
Æ stato civile } S. 19
originale [oridZi'na:le] adj original
¡ Hanno trovato un’opera originale di ¡ Es wurde ein originales Werk von
Leonardo da Vinci. Leonardo da Vinci gefunden.

il dettaglio [det'taùùo] n das Detail


¡ La guida ci ha spiegato tutti i ¡ Der Führer hat uns jedes einzelne
dettagli del dipinto. Detail des Gemäldes erklärt.

artistico, artistica [ar'tistiko, künstlerisch, Kunst-


ar'tistika] adj
¡ Ha un certo talento artistico. ¡ Er besitzt ein gewisses künstleri-
sches Talent.
¡ Educazione artistica è una delle sue ¡ Kunsterziehung ist eines seiner
materie preferite. Lieblingsfächer.
Æ simpatico } S. 21
il poster ['pOster] n; pl inv das Poster
¡ Ha appeso un grande poster in ¡ Er hat in seinem Zimmer ein großes
camera sua. Poster aufgehängt.

la cornice [kor'ni:tSe] n der Rahmen


¡ Mi servono delle cornici per questi ¡ Ich brauche Rahmen für diese Bilder.
quadri.
Theater und Film 175

l’atelier [ate'lje] n m; pl inv das Atelier


¡ Il pittore sta lavorando nel suo ¡ Der Maler arbeitet in seinem Atelier.
atelier.

Theater und Film

il teatro [te'a:tro] n das Theater


¡ Stasera andiamo a teatro. ¡ Heute Abend gehen wir ins Theater.

l’opera teatrale ['O:pera tea'tra:le] n f das Theaterstück


¡ Pirandello ha scritto romanzi, ¡ Pirandello hat Romane, Novellen
novelle e opere teatrali. und Theaterstücke geschrieben.

lo spettacolo [spet'ta:kolo] n die Vorstellung


¡ Lavoro fino a tardi, vado allo ¡ Ich gehe in die Vorstellung um
spettacolo delle 10. 22 Uhr, weil ich heute lange arbeite.
Æ stato civile } S. 19
il film [film] n; pl inv der Film
¡ C’è un bel film al cinema Corso. ¡ Im Corso läuft ein schöner Film.

il cinema ['tSi:nema] n das Kino


¡ Che ne dici di andare al cinema? ¡ Hast du Lust ins Kino zu gehen?

il biglietto (d’ingresso) [biù'ùetto die Eintrittskarte, die Karte


(diÎ'grEsso)] n
¡ Il biglietto d’ingresso per lo ¡ Die Eintrittskarte für die Vorstellung
spettacolo costa 7 euro. kostet 7 Euro.

la trama ['tra:ma] n die Handlung


¡ Non ho capito bene la trama della ¡ Ich habe die Handlung der Komödie
commedia. nicht richtig verstanden.

mettere in scena ['mettere in 'SE:na] inszenieren


phrase
¡ Il dramma è stato messa in scena da ¡ Das Drama wurde von einem be-
un famoso regista. kannten Regisseur inszeniert.

il dialogo ['dja:logo] n der Dialog


¡ I dialoghi sono molto divertenti. ¡ Die Dialoge sind wirklich lustig.
Æ largo } S. 33
176 Theater und Film

il monologo [mo'nO:logo] n der Monolog


¡ I monologhi rivelano il carattere del ¡ In den Monologen wird der Cha-
protagonista. rakter der Hauptfigur deutlich.
Æ largo } S. 33
la rappresentazione die Aufführung
[rapprezenta'tsjo:ne] n
¡ Purtroppo non ci sono più biglietti ¡ Leider gibt es für die Aufführung
per la rappresentazione di am Sonntag keine Karten mehr.
domenica.

la commedia [kom'mE:dja] n die Komödie


¡ Carlo Goldoni ha scritto commedie ¡ Carlo Goldoni hat Komödien im
in dialetto. Dialekt verfasst.

la tragedia [tra'dZE:dja] n die Tragödie


¡ “Romeo e Giulietta“ è una tragedia ¡ „Romeo und Julia“ ist eine Tragödie
di Shakespeare. von Shakespeare.

il dramma ['dramma] n das Drama


¡ Ieri abbiamo visto un dramma ¡ Gestern haben wir ein historisches
storico. Drama gesehen.

l’atto ['atto] n m der Akt


¡ Fra il primo e il secondo atto c’è una ¡ Zwischen dem ersten und dem
pausa. zweiten Akt ist eine Pause.

Æ atto bezeichnet auch einen Akt im Sinne einer Handlung. Der künstlerische Akt
heißt hingegen nudo.

la scena ['SE:na] n die Szene


¡ Nel film ci sono molte scene ¡ In dem Film kommen viele lustige
divertenti. Szenen vor.

il balletto [bal'letto] n das Ballett


¡ Mi piacerebbe tanto andare a ¡ Ich würde so gern einmal ein Ballett
vedere un balletto. sehen.

Æ balletto steht für ein einzelnes Werk des Balletts und für das Tanzensemble. Die
Gattung Ballett nennt man danza classica.

la danza ['dantsa] n der Tanz


¡ La danza è tutta la sua vita. ¡ Der Tanz ist sein Leben.

recitare [retSi'ta:re] v spielen


¡ Recita con la compagnia di un ¡ Er spielt im Ensemble eines be-
teatro famoso. rühmten Theaters.
Theater und Film 177

dirigere [di'ri:dZere] v; Regie führen bei


} v irr S. 422 dirigere
¡ Ho visto tutti i film che Sergio Leone ¡ Ich habe alle Filme gesehen, bei
ha diretto. denen Sergio Leone Regie geführt
hat.

girare [dZi'ra:re] v drehen


¡ Ieri in centro stavano girando un ¡ Gestern wurde in der Stadt ein Film
film. gedreht.

il ruolo ['ruO:lo] n die Rolle


¡ Gli piace il ruolo di Giulio Cesare. ¡ Die Rolle des Julius Cäsar gefällt
ihm.

il costume [kos'tu:me] n das Kostüm


¡ Domani alle 3 tutti qui per una ¡ Morgen seid ihr alle um 3 Uhr hier
prova in costume. zu einer Probe in Kostümen.

il palcoscenico [palkoS'SE:niko] n die Bühne


¡ Ecco, inizia. Gli attori escono sul ¡ Jetzt geht’s los. Die Schauspieler
palcoscenico. kommen auf die Bühne.
Æ simpatico } S. 21
lo schermo ['skermo] n die Leinwand
¡ D’estate in questa piazza c’è un ¡ Im Sommer wird hier für das Frei-
grande schermo per il cinema lichtkino eine große Leinwand auf-
all’aperto. gestellt.
Æ stato civile } S. 19
il pubblico ['pubbliko] n das Publikum
¡ Il pubblico era entusiasta. ¡ Das Publikum war begeistert.

l’applauso [ap'pla:uzo] n m der Beifall


¡ Lo spettacolo si è aperto con un ¡ Die Veranstaltung wurde mit einem
lungo applauso. langen Beifall eröffnet.

applaudire [applau'di:re] v; Beifall klatschen, applaudieren


} v irr S. 419 applaudire
¡ Il pubblico ha applaudito a lungo. ¡ Das Publikum hat lange Beifall
geklatscht.
¡ Hanno applaudito il cantante. ¡ Sie haben dem Sänger applaudiert.
178 Theater und Film

la star [star] n; pl inv der Star


¡ Alla mostra del cinema di Venezia ¡ Beim Filmfestival in Venedig waren
c’erano tante star. viele Stars anwesend.

Æ Achtung: Im Italienischen ist das Substantiv star weiblich, wird jedoch, genauso
wie das ebenfalls gebräuchliche stella, auch für Männer verwendet: Marcello
Mastroianni era una stella del cinema. – Marcello Mastroianni war ein Filmstar.

l’installazione [installa'tsjo:ne] n f die Installation


¡ Alla mostra c’erano alcune ¡ In der Ausstellung waren einige
installazioni di questo artista. Installationen dieses Künstlers zu
sehen.

la performance die Performance


[per'fOrmans] n; pl inv
¡ La performance non mi è piaciuta. ¡ Die Performance hat mir nicht
gefallen.
Feste feiern 179

Freizeit
Freizeit

Feste feiern

la festa ['fEsta] n das Fest, die Party


¡ Speriamo che non piova, abbiamo ¡ Hoffentlich regnet es nicht, wir
organizzato una festa all’aperto. haben ein Fest im Freien organisiert.
¡ Stasera siamo invitati ad una festa. ¡ Heute Abend sind wir auf eine Party
eingeladen.

Æ Buone feste! wünscht man zu Weihnachten und Ostern.


festeggiare [fested'dZa:re] v feiern
¡ Festeggiamo l’ottantesimo ¡ Wir feiern Opas 80. Geburtstag.
compleanno del nonno.

il compleanno [komple'anno] n der Geburtstag


¡ Quand’è il tuo compleanno? ¡ Wann hast du Geburtstag?

l’anniversario [anniver'sa:rjo] n m der Jahrestag


¡ Il 25 aprile è l’anniversario della ¡ Der 25. April ist der Jahrestag der
liberazione. Befreiung.
Æ dubbio } S. 62
Æ Der hundertste Jahrestag heißt centenario, der fünfzigste cinquantenario, der
zehnte decennale. Diese Bezeichnungen verwendet man auch für Jubiläen.

l’anniversario di matrimonio der Hochzeitstag


[anniver'sa:rjo di matri'mO:njo] n m
¡ Oggi è il nostro anniversario di ¡ Heute ist unser Hochzeitstag.
matrimonio.

il padrone di casa, der Gastgeber, die Gastgeberin


la padrona di casa [pa'dro:ne di
'ka:sa, pa'dro:na di 'ka:sa] n
¡ Un brindisi al padrone di casa! ¡ Erheben wir unser Glas auf den
Gastgeber!

accogliere [ak'kOùùere] v; empfangen


} v irr S. 420 cogliere
¡ A Praga il Papa sarà accolto dal ¡ In Prag wird der Papst vom Kardinal
cardinale. empfangen.
180 Feste feiern

dare il benvenuto ['da:re il willkommen heißen


benve'nu:to] phrase;
} v irr S. 421 dare
¡ La padrona di casa ha dato il ¡ Die Gastgeberin hat alle Anwesen-
benvenuto a tutti i presenti. den willkommen geheißen.

Æ Achtung: Für j-n willkommen heißen sagt man dare il benvenuto a qu.
il regalo [re'ga:lo] n das Geschenk
¡ Quando scartiamo i regali? ¡ Wann packen wir die Geschenke
aus?

regalare [rega'la:re] v schenken


¡ Per il mio compleanno Renzo mi ha ¡ Zu meinem Geburtstag hat Renzo
regalato un meraviglioso mazzo di mir einen herrlichen Blumenstrauß
fiori. geschenkt.

gli auguri [au'gu:ri] n pl der Glückwunsch


¡ Tanti auguri di buon compleanno! ¡ Herzlichen Glückwunsch zum Ge-
burtstag!

Æ Um auszudrücken, dass man j-m Glück oder alles Gute wünscht, sagt man fare gli
auguri a qu.

Tanti auguri! ['tanti au'gu:ri] phrase Alles Gute!; Herzlichen Glück-


wunsch!
Æ Tanti auguri! (wörtlich: viele Wünsche) oder auch nur Auguri! sagt man zu allen
Gelegenheiten, bei denen man auch im Deutschen Glückwünsche ausspricht.
Zum Geburtstag wünscht man auch: Buon compleanno!

congratularsi [koÎgratu'larsi] v gratulieren, beglückwünschen


¡ Ci congratuliamo con te per la tua ¡ Wir gratulieren dir zu deiner Beför-
promozione! derung!

la manifestazione die Veranstaltung,


[manifesta'tsjo:ne] n die Demonstration
¡ La manifestazione inizia alle 8. ¡ Die Veranstaltung beginnt um
8 Uhr.
¡ C’erano diecimila persone alla ¡ An der Demonstration gegen die
manifestazione contro la riforma Schulreform haben zehntausend
della scuola. Menschen teilgenommen.

avere luogo [a've:re 'luO:go] phrase; stattfinden


} v irr S. 420 avere
¡ Lo spettacolo avrà luogo nell’aula ¡ Die Vorstellung findet in der Aula
magna. statt.
Feste feiern 181

il luna park [luna'park] n; pl inv der Jahrmarkt


¡ Ho promesso ai bambini di portarli ¡ Ich habe den Kindern versprochen,
al luna park. mit ihnen auf den Jahrmarkt zu
gehen.

il circo ['tSirko] n der Zirkus


¡ Vado al circo per vedere i clown. ¡ Ich gehe in den Zirkus, um die
Clowns zu sehen.
Æ vigliacco } S. 22
la tradizione [tradi'tsjo:ne] n die Tradition
¡ I mercatini di Natale sono diventati ¡ Weihnachtsmärkte sind auch in Ita-
una tradizione anche in Italia. lien zur Tradition geworden.

tradizionale [traditsjo'na:le] adj traditionell


¡ È un’usanza tradizionale. ¡ Das ist ein traditioneller Brauch.

l’usanza [u'zantsa] n f der Brauch, die Sitte


¡ Ogni popolo ha le sue usanze. ¡ Jedes Volk hat seine Bräuche.

fantastico, fantastica [fan'tastiko, großartig


fan'tastika] adj
¡ È stato uno spettacolo fantastico! ¡ Die Vorstellung war großartig!

geniale [dZe'nja:le] adj toll


¡ È un idea geniale! ¡ Das ist eine tolle Idee!

eccezionale [ettSettsjo'na:le] adj super


¡ Il nuovo CD è eccezionale! ¡ Die neue CD ist super!

celebrare [tSele'bra:re] v feiern


¡ Il 25 aprile in Italia si celebra la ¡ In Italien wird am 25. April die
liberazione dal fascismo. Befreiung vom Faschismus gefeiert.

l’evento [e'vEnto] n m das Ereignis


¡ La nascita di un bambino è sempre ¡ Die Geburt eines Kindes ist immer
un evento straordinario. ein außergewöhnliches Ereignis.

l’occasione [okka'zjo:ne] n f der Anlass


¡ È un abito adatto a tutte le ¡ Dieser Anzug ist für alle Anlässe
occasioni. geeignet.

il battesimo [bat'te:zimo] n die Taufe


¡ Festeggiamo il battesimo di nostra ¡ Wir feiern die Taufe unserer Tochter.
figlia.
182 Feste feiern

battezzare [batted'dza:re] v taufen


¡ Sofia è stata battezzata domenica ¡ Sofia ist letzten Sonntag getauft
scorsa. worden.

l’onomastico [ono'mastiko] n m der Namenstag


¡ Il 31 marzo è l’onomastico di ¡ Beniamino hat am 31. März
Beniamino. Namenstag.
Æ simpatico } S. 21
incartare [iÎkar'ta:re] v einpacken
¡ Devo ancora incartare i regali di ¡ Ich muss die Weihnachtsgeschenke
Natale. noch einpacken.

scartare [skar'ta:re] v auspacken


¡ Hai già scartato il mio regalo? ¡ Hast du mein Geschenk schon aus-
gepackt?

ornare [or'na:re] v schmücken


¡ Hanno ornato la sala con festoni. ¡ Sie haben den Saal mit Girlanden
geschmückt.

la decorazione [dekora'tsjo:ne] n die Dekoration


¡ Alle decorazioni ci penso io. ¡ Um die Dekoration kümmere ich
mich.

il mercato delle pulci [mer'ka:to der Flohmarkt


'delle 'pultSi] n
¡ Ho comprato questo libro al ¡ Ich habe dieses Buch auf dem
mercato delle pulci. Flohmarkt gekauft.

i fuochi (d’artificio) das Feuerwerk


['fuO:ki (darti'fi:tSo)] n pl
¡ Stasera ci sono i fuochi d’artificio. ¡ Heute Abend ist ein Feuerwerk.

il festival ['fEstival] n; pl inv das Festival


¡ Quest’anno voglio andare al festival ¡ Dieses Jahr möchte ich zum Festival
di Venezia. nach Venedig fahren.

la folla ['fOlla] n die Menschenmenge


¡ Davanti all’entrata c’era una folla ¡ Vor dem Eingang wartete eine rie-
immensa. sige Menschenmenge.
Religiöse und gesetzliche Feiertage 183

Religiöse und gesetzliche Feiertage

il Natale [na'ta:le] n Weihnachten


la vigilia (di Natale) [vi'dZi:lja (di der Heiligabend
na'ta:le)] n
il giorno di Natale der erste Weihnachtstag
['dZorno di na'ta:le] n
Æ In Italien feiert man Weihnachten am 25. Dezember. Heiligabend ist vielerorts
ein ganz normaler Arbeitstag.

Santo Stefano ['santo 'ste:fano] n der zweite Weihnachtstag


l’ultimo dell’anno ['ultimo Silvester
del'lanno] n m
Æ Eine Tradition an Silvester ist der cenone, ein mehrgängiges Menü in einem
Restaurant oder einem anderen Lokal.

il capodanno [kapo'danno] n Neujahr


il primo dell’anno der Neujahrstag
['pri:mo del'lanno] n
il carnevale [karne'va:le] n der Karneval, die Fastnacht
il Venerdì Santo [vener'di 'santo] n der Karfreitag
Æ Der Karfreitag ist in Italien kein Feiertag.
la Pasqua ['paskua] n Ostern
la Pentecoste [pente'kOste] n Pfingsten
Æ Der Pfingstmontag ist in Italien kein Feiertag.

il ferragosto [ferra'gosto] n Mariä Himmelfahrt


Æ ferragosto ist der Feiertag am 15. August sowie die Ferienzeit rund um diesen
Tag. Die offizielle Bezeichnung für Mariä Himmelfahrt lautet Assunzione di
Maria Vergine.

la festa civile ['fEsta tSi'vi:le] n der staatliche Feiertag


Æ Die staatlichen Feiertage sind in Italien neben dem 1. Mai die beiden National-
feiertage am 25. April (Anniversario della Liberazione) und am 2. Juni
(Anniversario della Repubblica). An Feiertagen gibt es kein allgemeines
Arbeitsverbot.
184 Ausgehen und Vergnügen

la festa nazionale der Nationalfeiertag


['fEsta natsjo'na:le] n
la festa religiosa ['fEsta reli'dZo:sa] n der kirchliche Feiertag
Æ Die auf Wochentage fallenden kirchlichen Feiertage sind in Italien neben
Weihnachten, Neujahr, Dreikönigstag und Mariä Himmelfahrt Tutti i Santi oder
Ognissanti – Allerheiligen am 1. November und Immacolata Concezione –
Unbefleckte Empfängnis Mariä am 8. Dezember.

l’Epifania [epifa'ni:a] n f der Dreikönigstag


Æ Epifania heißt im Volksmund auch la Befana. Einem Brauch zufolge kommt in
der Nacht davor eine alte Frau, die befana, durch den Kamin ins Haus und bringt
den braven Kindern Süßigkeiten und kleine Geschenke.

il Lunedì grasso [lune'di 'grasso] n der Rosenmontag


il Mercoledì delle Ceneri der Aschermittwoch
[merkole'di 'delle 'tSe:neri] n
il Lunedì dell’Angelo [lune'di der Ostermontag
del'landZelo] n
Æ Umgangssprachlich wird der Ostermontag auch pasquetta genannt.

Ausgehen und Vergnügen

uscire [uS'Si:re] v; } v irr S. 427 uscire ausgehen


¡ Escono spesso insieme. ¡ Sie gehen oft miteinander aus.

andare a bere qc. [an'da:re a 'be:re] einen trinken gehen


phrase; } v irr S. 419 andare
¡ Andiamo a bere qualcosa? ¡ Gehen wir einen trinken?

il ballo ['ballo] n der Tanz, der Ball


¡ Il valzer è il mio ballo preferito. ¡ Walzer ist mein liebster Tanz.
¡ Alla fine del corso c’è un ballo. ¡ Zum Abschluss des Kurses gibt es
einen Ball.

Æ Aufgepasst: ballo bedeutet Ball im Sinne von Tanzveranstaltung; der Ball zum
Spielen heißt pallone oder palla.

ballare [bal'la:re] v tanzen


¡ Il sabato sera andiamo sempre a ¡ Samstagabends gehen wir immer
ballare. tanzen.
Ausgehen und Vergnügen 185

la discoteca [disko'tE:ka] n die Disko(thek)


¡ Ci siamo conosciuti in discoteca. ¡ Wir haben uns in der Disko kennen
gelernt.

la serata [se'ra:ta] n der Abend


¡ Il biglietto per la serata costa ¡ Der Eintritt kostet 15 Euro für den
15 euro. Abend.

Æ Zum Theaterabend sagt man serata al teatro, zum Klubabend serata al circolo,
zum Tanzabend serata danzante.

lo show [So] n die Show


¡ Lo show non mi è piaciuto molto. ¡ Die Show hat mir nicht besonders
gefallen.
Æ stato civile } S. 19
il divertimento [diverti'mento] n das Vergnügen
¡ Buon divertimento a tutti! ¡ Viel Vergnügen allerseits!

divertente [diver'tEnte] adj amüsant


¡ Ragazzi, andiamo al cinema? C’è un ¡ Leute, gehen wir ins Kino? Es läuft
film divertentissimo. ein sehr amüsanter Film.

divertirsi [diver'tirsi] v; Spaß haben, sich amüsieren


} v irr S. 422 divertire
¡ Ci siamo divertiti un mondo alla ¡ Wir haben uns amüsiert auf dem
festa. Fest.

Buon divertimento! [buOn Viel Spaß!


diverti'mento] phrase
lo scherzo ['skertso] n der Scherz
¡ Dai, non arrabbiarti, era solo uno ¡ Komm, ärgere dich nicht! Es war
scherzo. doch nur ein Scherz.

Æ per scherzo heißt zum Scherz, aus Spaß.


fare ridere [fare 'ri:dere] v; zum Lachen bringen
} v irr S. 423 fare
¡ Ci ha fatto ridere con le sue ¡ Sie hat uns mit ihren Witzen zum
barzellette. Lachen gebracht.

ridere di ['ri:dere di] v; sich lustig machen über


} v irr S. 425 ridere
¡ Ridono sempre di me. ¡ Sie machen sich immer über mich
lustig.
186 Sport

godersi [go'dersi] v; genießen


} v irr S. 423 godere
¡ Non abbiamo avuto nemmeno il ¡ Wir hatten nicht einmal Zeit, das
tempo di goderci il panorama. Panorama zu genießen.

la barzelletta [bardzel'letta] n der Witz


¡ Al mio amico piace raccontare le ¡ Mein Freund erzählt gern Witze.
barzellette.

buffo, buffa ['buffo, 'buffa] adj witzig


¡ Simone è un tipo buffo. ¡ Simone ist ein witziger Typ.

scherzare [sker'tsa:re] v Spaß machen


¡ Dai, non ti offendere, scherzavo. ¡ Jetzt sei nicht gleich beleidigt, ich
habe doch nur Spaß gemacht.

il night ['na:it] n die Bar, der Nachtklub


¡ Ieri siamo andati al night con i ¡ Gestern sind wir mit den Kollegen in
colleghi. die Bar gegangen.

Æ Das italienische Wort bar bezeichnet ein Café oder Bistro. Die Bar im Sinne von
Theke heißt banco.

Sport

lo sport [spOrt] n; pl inv der Sport


¡ Sono in forma, faccio sport tutti i ¡ Ich bin fit, ich treibe jeden Tag
giorni. Sport.
Æ stato civile } S. 19
sportivo, sportiva [spor'ti:vo, Sport-, sportlich
spor'ti:va] adj
¡ Ci vediamo al campo sportivo? ¡ Treffen wir uns auf dem Sportplatz?
¡ Cerco una giacca sportiva da ¡ Ich suche eine sportliche Jacke, die
portare con i jeans. ich zu Jeans tragen kann.

Æ sportivo verwendet man nur für Kleidung; eine sportliche Figur oder einen
sportlichen Menschen bezeichnet man als atletico.

l’allenamento [allena'mento] n m das Training


¡ Oggi dalle 6 alle 9 ho l’allenamento. ¡ Ich habe heute von 6 bis 9 Uhr
Training.
Sport 187

allenarsi [alle'narsi] v trainieren


¡ Claudio si allena con impegno per la ¡ Claudio trainiert eifrig für den
gara. Wettkampf.

la corsa ['korsa] n das Rennen, der Lauf


¡ Siamo andati a vedere una corsa ¡ Wir haben uns ein Rennen im
all’autodromo. Motodrom angesehen.
¡ Dopo la corsa era molto stanca. ¡ Nach dem Lauf war sie sehr müde.

Æ corsa ciclistica heißt Radrennen, corsa automobilistica Autorennen, corsa di


cavalli Pferderennen.

correre ['korrere] v; rennen, laufen


} v irr S. 421 correre
¡ Il bambino è corso a casa. ¡ Der Junge ist nach Hause gerannt.
¡ Oggi ho corso mezz’ora. ¡ Heute bin ich eine halbe Stunde
gelaufen.

Æ Die zusammengesetzten Zeiten von correre werden mit essere konjugiert,


wenn das Laufen dazu dient, eine Strecke zurückzulegen, bzw. wenn es ein Ziel
hat, und mit avere, wenn das Laufen als Bewegungsart im Vordergrund steht
oder ein sportlicher Wettkampf ausgetragen wird.

fare una corsa ['fa:re 'u:na 'korsa] rennen, schnell fahren


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Ho fatto una corsa per non perdere ¡ Ich bin gerannt, um den Bus nicht zu
l’autobus. verpassen.

di corsa [di 'korsa] adv schnell


¡ Mi vesto di corsa ed esco. ¡ Ich ziehe mich schnell an und gehe
los.

veloce [ve'lo:tSe] adj schnell


¡ Mio fratello è stato più veloce di ¡ Mein Bruder war schneller als ich.
me.

Æ Ein anderes Wort für schnell ist rapido.


lento, lenta ['lEnto, 'lEnta] adj langsam
¡ Insomma, come siete lenti, siete ¡ Seid ihr aber langsam, ihr seid
sempre gli ultimi. immer die Letzten.
188 Sport

la palestra [pa'lEstra] n die Sporthalle, das Fitnessstudio


¡ L’insegnante di ginnastica vi aspetta ¡ Die Sportlehrerin wartet in der
in palestra. Sporthalle auf euch.
¡ Vado in palestra due volte la ¡ Ich gehe zweimal in der Woche ins
settimana. Fitnessstudio.

lo stadio ['sta:djo] n das Stadion


¡ Lo stadio è stato costruito cinque ¡ Das Stadion wurde vor fünf Jahren
anni fa. gebaut.
Æ stato civile } S. 19
Æ dubbio } S. 62
la squadra ['skua:dra] n die Mannschaft
¡ Gioco a calcio, ma non faccio parte ¡ Ich spiele Fußball, bin aber in keiner
di una squadra. Mannschaft.

il giocatore, la giocatrice der Spieler, die Spielerin


[dZoka'to:re, dZoka'tri:tSe] n
¡ I giocatori della nazionale italiana di ¡ Die Spieler der italienischen Fuß-
calcio vengono chiamati gli ballnationalmannschaft werden
“azzurri”. „azzurri“ genannt.

la palla ['palla] n der Ball


¡ La palla è fuori. ¡ Der Ball ist im Aus.

il pallone [pal'lo:ne] n der Ball, der Fußball


Æ Im Sport heißt der Ball grundsätzlich palla. pallone sagt man nur zum Fußball
und zu großen Kinderbällen.

tirare [ti'ra:re] v werfen, schießen


¡ Massimo ha tirato il pallone. ¡ Massimo hat den Ball geworfen.

prendere ['prEndere] v; fangen


} v irr S. 424 prendere
¡ Prendi la palla! ¡ Fang den Ball!

il calcio ['kaltSo] n Fußball


¡ Il calcio è lo sport più popolare in ¡ Fußball ist in Italien die beliebteste
Italia. Sportart.

il calciatore, la calciatrice der Fußballspieler,


[kaltSa'to:re, kaltSa'tri:tSe] n die Fußballspielerin
¡ Conosce i nomi di tutti i calciatori. ¡ Er kennt die Namen aller Fußball-
spieler.
Sport 189

la porta ['pOrta] n das Tor


¡ Ha tirato in porta. ¡ Er hat ins Tor geschossen.

il gol [gol] n; pl inv das Tor


¡ Gol! ¡ Tor!

Æ Das durch zwei Pfosten und eine Querlatte markierte Tor heißt porta, der durch
einen Schuss in dieses Tor erzielte Treffer hingegen gol.

lo sci [Si] n; pl inv der Ski


¡ Abbiamo lasciato gli sci in macchina. ¡ Wir haben die Skier im Auto gelas-
sen.
Æ stato civile } S. 19
lo sci di fondo [Si di 'fondo] n Langlauf
¡ Dopo un’ora di sci di fondo ero ¡ Nach einer Stunde Langlauf war ich
stanca morta. todmüde.

sciare [Si'a:re] v Ski laufen


¡ Non scio più da anni. ¡ Ich laufe schon seit Jahren nicht
mehr Ski.

lo snowboard ['zno:ubord] n das Snowboard


¡ Non so andare in snowboard. ¡ Ich kann nicht Snowboard fahren.
Æ stato civile } S. 19
la slitta ['zlitta] n der Schlitten
¡ I bambini non vedono l’ora di ¡ Die Kinder freuen sich schon darauf,
andare in slitta. Schlitten zu fahren.

nuotare [nuo'ta:re] v schwimmen


¡ Sai nuotare? ¡ Kannst du schwimmen?

la piscina [piS'Si:na] n das Schwimmbad,


der Swimmingpool
¡ Vado in piscina a nuotare. ¡ Ich gehe ins Schwimmbad.
¡ Hanno una piscina in giardino. ¡ Sie haben einen Swimmingpool im
Garten.

andare a cavallo [an'da:re a ka'vallo] reiten


phrase; } v irr S. 419 andare
¡ Vorrei imparare ad andare a cavallo. ¡ Ich würde gerne reiten lernen.

fare jogging ['fa:re 'dZOggiÎg] phrase; joggen


} v irr S. 423 fare
¡ Faccio jogging per restare in forma. ¡ Ich jogge, um fit zu bleiben.
190 Sport

l’alpinismo [alpi'nizmo] n m das Bergsteigen


¡ L’alpinismo è il nostro sport ¡ Bergsteigen ist unser Lieblingssport.
preferito.

la camminata [kammi'na:ta] n die Wanderung


¡ Domenica abbiamo fatto una lunga ¡ Am Sonntag haben wir eine lange
camminata. Wanderung gemacht.

la salita [sa'li:ta] n der Aufstieg


¡ Dopo la salita abbiamo fatto una ¡ Nach dem Aufstieg haben wir Rast
pausa. gemacht.

la discesa [diS'Se:sa] n der Abstieg


¡ La discesa è stata più faticosa della ¡ Der Abstieg war anstrengender als
salita. der Aufstieg.

la partita [par'ti:ta] n das Spiel


¡ Stasera mezza Italia è davanti alla ¡ Heute Abend sitzt halb Italien vor
televisione a guardare la partita. dem Fernseher, um das Spiel zu
sehen.

la gara ['ga:ra] n der Wettkampf


¡ Partecipate anche voi alla gara? ¡ Nehmt ihr auch am Wettkampf teil?

il campo ['kampo] n das Feld, der Platz


¡ Le due squadre non sono ancora ¡ Die beiden Mannschaften sind noch
entrate in campo. nicht auf dem Feld.

Æ Mit campo di gioco ist das Spielfeld gemeint, mit campo da/di tennis der
Tennisplatz, mit campo da/di golf der Golfplatz.

la partenza [par'tEntsa] n der Start


¡ I concorrenti si allineano per la ¡ Die Teilnehmer stellen sich am Start
partenza. auf.

il traguardo [tra'guardo] n das Ziel


¡ Patrizio ha tagliato per primo il ¡ Patrizio war als Erster im Ziel.
traguardo.

famoso, famosa berühmt


[fa'mo:so, fa'mo:sa] adj
¡ Alla gara partecipano molti atleti ¡ Am Wettkampf nehmen viele be-
famosi. rühmte Sportler teil.

il/la concorrente [koÎkor'rEnte] n m/f der Teilnehmer, die Teilnehmerin


¡ I concorrenti sono pronti sulla linea ¡ Die Teilnehmer sind bereit zum
di partenza. Start.
Sport 191

l’avversario, l’avversaria der Gegner, die Gegnerin


[avver'sa:rjo, avver'sa:rja] n m/f
¡ La sua avversaria è più brava di lei. ¡ Ihre Gegnerin ist besser als sie.

la vittoria [vit'tO:rja] n der Sieg


¡ Celebrano la vittoria. ¡ Sie feiern ihren Sieg.

il vincitore, la vincitrice [vintSi'to:re, der Sieger, die Siegerin


vintSi'tri:tSe] n
¡ I vincitori saranno premiati con una ¡ Die Sieger werden mit einer
medaglia. Medaille ausgezeichnet.

vincere ['vintSere] v; gewinnen


} v irr S. 427 vincere
¡ Chi ha vinto il Giro d’Italia ¡ Wer hat dieses Jahr den Giro d’Italia
quest’anno? gewonnen?

Æ vincere qu. wird mit j-n besiegen übersetzt.


battere ['battere] v; besiegen
} v irr S. 420 battere
¡ L’Italia ha battuto la Germania 2 a 1. ¡ Italien hat Deutschland mit 2:1
besiegt.

la sconfitta [skon'fitta] n die Niederlage


¡ La squadra ha subito una dura ¡ Die Mannschaft hat eine schwere
sconfitta. Niederlage erlitten.

il/la perdente [per'dEnte] n m/f der Verlierer, die Verliererin


¡ I perdenti erano molto delusi. ¡ Die Verlierer waren sehr enttäuscht.

perdere ['pErdere] v; verlieren


} v irr S. 424 perdere
¡ Abbiamo perso di nuovo. ¡ Wir haben schon wieder verloren.

l’atleta [a'tlE:ta] n m/f der Sportler, die Sportlerin,


der Athlet, die Athletin
¡ Il sogno di ogni atleta è partecipare ¡ Es ist der Traum aller Sportler, an
alle Olimpiadi. den Olympischen Spielen teilzu-
nehmen.
Æ apprendista } S. 139
l’atletica leggera die Leichtathletik
[a'tlE:tika led'dZE:ra] n f
¡ A scuola la mia disciplina preferita ¡ In der Schule war Leichtathletik
era l’atletica leggera. meine Lieblingssportart.
192 Sport

atletico, atletica sportlich, athletisch


[a'tlE:tiko, a'tlE:tika] adj
¡ È un tipo atletico. ¡ Er ist ein sportlicher Typ.
Æ simpatico } S. 21
Æ sportivo } S. 186
la forma ['forma] n die Fitness
¡ Mi ha consigliato una serie di ¡ Er hat mir einige Übungen emp-
esercizi per mantenere la forma. fohlen, um meine Fitness zu
erhalten.

in forma [in 'forma] adv fit


¡ Dopo tre mesi di allenamento è in ¡ Nach drei Monaten Training ist er
forma. fit.

la resistenza [resis'tEntsa] n die Ausdauer


¡ Non ha resistenza. ¡ Sie hat keine Ausdauer.

saltare [sal'ta:re] v springen, springen über


¡ Piero è saltato giù dal muretto. ¡ Piero ist von der Mauer gesprungen.
¡ Il cavallo ha saltato l’ostacolo. ¡ Das Pferd ist über die Hürde
gesprungen.

Æ Die zusammengesetzten Formen des Verbs saltare werden mit essere gebildet,
wenn es intransitiv ist, und mit avere, wenn es transitiv ist und mit springen über
wiedergegeben wird.

la pallamano [pallam'ma:no] n Handball


¡ Mi piace guardare la pallamano. ¡ Ich sehe gern Handball.

la pallavolo [pallav'vo:lo] n Volleyball


¡ Gioco a pallavolo. ¡ Ich spiele Volleyball.

il basket ['basket] n; pl inv Basketball


¡ Oggi pomeriggio giochiamo a ¡ Heute Nachmittag spielen wir
basket. Basketball.

Æ Eine andere Bezeichnung für Basketball ist pallacanestro.


il golf [gOlf] n Golf
¡ Ha iniziato a giocare a golf da poco. ¡ Er hat erst vor kurzem angefangen,
Golf zu spielen.

il tennis ['tEnnis] n Tennis, der Tennisplatz


¡ Facciamo una partita di tennis? ¡ Spielen wir eine Runde Tennis?
¡ Vicino a casa mia c’è un tennis. ¡ Nicht weit von meinem Zuhause ist
ein Tennisplatz.
Sport 193

la racchetta [rak'ketta] n der Schläger


¡ Si è comprato una nuova racchetta. ¡ Er hat sich einen neuen Schläger
gekauft.

l’hockey su ghiaccio ['O:kei su Eishockey


'gjattSo] n m
¡ L’hockey su ghiaccio è uno sport ¡ Eishockey ist ein ziemlich gefährli-
abbastanza pericoloso. cher Sport.

andare in barca a vela [an'da:re in segeln


'barka a 've:la] phrase;
} v irr S. 419 andare
¡ Vado in barca a vela da anni. ¡ Ich segele seit vielen Jahren.

fare immersioni ['fa:re immer'sjo:ni] tauchen


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Fanno immersioni nel Mar Rosso. ¡ Sie tauchen im Roten Meer.

fare (wind)surf ['fa:re (wind)'sErf] surfen


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Se c’è abbastanza vento, andiamo a ¡ Wenn genug Wind ist, gehen wir
fare windsurf. surfen.

il surf [sErf] n Wellenreiten


¡ Queste onde sono ideali per il surf. ¡ Die Wellen sind ideal zum Wellen-
reiten.

la tavola ['ta:vola] n das Brett


¡ Guarda che onde, andiamo a ¡ Guck dir die Wellen an, lass uns die
prendere le tavole! Bretter holen!

il pattino (da ghiaccio) ['pattino (da der Schlittschuh


'gjattSo)] n
¡ Ho lasciato i pattini a casa. ¡ Ich habe meine Schlittschuhe zu
Hause vergessen.

il pattino (a rotelle) ['pattino (a der Rollschuh, der Skate


ro'tElle)] n
¡ Mi presti i tuoi pattini? ¡ Leihst du mir deine Skates?

arrampicare [arrampi'ka:re] v klettern


¡ Quando siamo in montagna ¡ Wenn wir in den Bergen sind,
facciamo le camminate o wandern oder klettern wir.
arrampichiamo.
194 Sport

segnare [se®'®a:re] v einen Treffer erzielen


¡ Chi ha segnato? ¡ Wer hat den Treffer erzielt?

la finale [fi'na:le] n das Endspiel, das Finale


¡ La finale si gioca fra Italia e Olanda. ¡ Im Endspiel treffen Italien und
Holland aufeinander.

i (campionati) mondiali die Weltmeisterschaft


[(kampjo'na:ti) mon'dja:li] n pl
¡ Nel 2006 la Germania ha ospitato i ¡ 2006 wurde die Weltmeisterschaft
mondiali. in Deutschland ausgetragen.

le olimpiadi [olim'pi:adi] n pl die Olympiade


¡ Non ha mai partecipato alle ¡ Sie hat noch nie an der Olympiade
olimpiadi. teilgenommen.

Æ Alternativ zu olimpiadi kann man auch giochi olimpici – Olympische Spiele


sagen.

la medaglia [me'daùùa] n die Medaille


¡ Ha vinto due medaglie. ¡ Er hat zwei Medaillen gewonnen.

il premio ['prE:mjo] n der Preis


¡ Ogni concorrente ha ricevuto un ¡ Jeder Teilnehmer hat einen kleinen
piccolo premio. Preis bekommen.
Æ dubbio } S. 62
l’arbitro, l’arbitra der Schiedsrichter,
['arbitro, 'arbitra] n m/f die Schiedsrichterin
¡ Ho fatto l’arbitro per tre anni. ¡ Ich war drei Jahre lang Schieds-
richter.

fischiare [fis'kja:re] v pfeifen


¡ L’arbitro ha fischiato. ¡ Der Schiedsrichter hat gepfiffen.

il tifoso [ti'fo:so] n der Fan


¡ Ci sono stati degli scontri fra i tifosi ¡ Die Fans der beiden Mannschaften
delle due squadre. sind aneinandergeraten.

il record ['rE:kord] n; pl inv der Rekord


¡ Nessuno ha ancora battuto il suo ¡ Bisher hat niemand seinen Rekord
record. gebrochen.
Hobbys 195

il successo [sut'tSEsso] n der Erfolg


¡ È stato molto contento del suo ¡ Er hat sich sehr über seinen Erfolg
successo. gefreut.

Æ di successo heißt erfolgreich, z. B. un giocatore di successo – ein erfolgreicher


Spieler.

appassionante [appassjo'nante] adj spannend


¡ È stata una partita appassionante. ¡ Es war ein spannendes Spiel.

noto, nota ['nO:to, 'nO:ta] adj bekannt


¡ Ho visto un calciatore noto. ¡ Ich habe einen bekannten Fußball-
spieler gesehen.

Hobbys

la fotografia [fotogra'fi:a] n die Fotografie


¡ La fotografia è la sua passione. ¡ Die Fotografie ist seine Leiden-
schaft.

la foto ['fO:to] n das Foto, die Aufnahme


¡ Scusi, ci può fare una foto? ¡ Entschuldigen Sie bitte, könnten Sie
vielleicht ein Foto von uns machen?

fotografare [fotogra'fa:re] v fotografieren


¡ Mi piace fotografare paesaggi. ¡ Ich fotografiere gern Landschaften.

la macchina fotografica ['makkina der Fotoapparat


foto'gra:fika] n
¡ Porto sempre con me la macchina ¡ Ich habe immer meinen Fotoapparat
fotografica. dabei.

la macchina digitale ['makkina die Digitalkamera


didZi'ta:le] n
¡ La mia macchina digitale è molto ¡ Meine Digitalkamera ist sehr klein.
piccola.

il flash [flES] n; pl inv der Blitz


¡ È vietato fare le foto con il flash. ¡ Fotografieren mit Blitz ist verboten.

il soggetto [sod'dZEtto] n das Motiv


¡ È un soggetto interessante per una ¡ Das ist ein interessantes Motiv für
foto. ein Foto.
196 Hobbys

il rullino [rul'li:no] n der Film


¡ È finito il rullino. ¡ Der Film ist voll.

il gioco ['dZO:ko] n; pl giochi ['dZO:ki] das Spiel


¡ Ascoltate bene, vi spiego un nuovo ¡ Hört gut zu, ich erkläre euch ein
gioco. neues Spiel.

giocare [dZo'ka:re] v spielen


¡ Dai, gioca un po’ con Piero! ¡ Spiel doch ein bisschen mit Piero!

la fortuna [for'tu:na] n das Glück


¡ Ha una fortuna sfacciata. ¡ Er hat unverschämtes Glück.

Æ Um jemandem Glück zu wünschen, sagt man Buona fortuna! oder auch In


bocca al lupo!

la sfortuna [sfor'tu:na] n das Pech


¡ Che sfortuna, hai perso ancora! ¡ Was für ein Pech, du hast schon
wieder verloren!

Æ Das Gegenteil eines Adjektivs oder Substantivs wird oft dadurch gebildet, dass
man ein s voranstellt.

il dado ['da:do] n der Würfel


¡ Per questo gioco ci servono cinque ¡ Für dieses Spiel brauchen wir fünf
dadi. Würfel.

le carte ['karte] n pl die Karten


¡ Non ho voglia di giocare a carte. ¡ Ich habe keine Lust, Karten zu
spielen.

il passatempo [passa'tEmpo] n der Zeitvertreib,


die Freizeitbeschäftigung
¡ Il mio passatempo preferito è ¡ Meine liebste Freizeitbeschäftigung
leggere. ist Lesen.

il tempo libero ['tEmpo 'li:bero] n die Freizeit


¡ Cosa non darei per avere un po’ più ¡ Was würde ich nicht alles für ein
di tempo libero! bisschen mehr Freizeit geben!

la passeggiata [passed'dZa:ta] n der Spaziergang


¡ Chi viene con me a fare una ¡ Wer macht mit mir einen Spazier-
passeggiata? gang?
Hobbys 197

prendere il sole ['prEndere il 'so:le] sich sonnen


phrase; } v irr S. 424 prendere
¡ Non mi piace prendere il sole sul ¡ Ich sonne mich nicht gern auf dem
balcone, vado in spiaggia. Balkon, ich gehe an den Strand.

l’ombrellone [ombrel'lo:ne] n m der Sonnenschirm


¡ Mettiti sotto l’ombrellone, se no ti ¡ Setz dich unter den Sonnenschirm,
scotti. sonst bekommst du einen Sonnen-
brand.

fare il bricolage ['fa:re il briko'laZ] basteln, werkeln


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Da quando è in pensione passa ¡ Seit er in Rente ist, werkelt er die
tutto il tempo a fare il bricolage. ganze Zeit.

l’attrezzo [at'trettso] n m das Werkzeug


¡ Tengo gli attrezzi in garage. ¡ Ich bewahre das Werkzeug in der
Garage auf.

il coltellino [koltel'li:no] n das Taschenmesser


¡ Se mi dai il tuo coltellino, sbuccio la ¡ Wenn du mir dein Taschenmesser
mela. gibst, schäle ich den Apfel.

la pesca ['peska] n das Angeln


¡ Com’è andata la pesca, quanti pesci ¡ Wie war’s beim Angeln? Wie viele
hai preso? Fische hast du gefangen?

Æ Achtung: pesca mit der Pluralform pesche bezeichnet auch den Pfirsich. Außer-
dem ist la pesca nicht mit il pesce – der Fisch (Plural: i pesci) zu verwechseln.

pescare [pes'ka:re] v angeln


¡ Se è una bella giornata, possiamo ¡ Wenn das Wetter gut ist, können
andare a pescare. wir angeln gehen.

per hobby [per 'Obbi] adv Hobby-


¡ Mio padre è un giardiniere per ¡ Mein Vater ist Hobbygärtner.
hobby.

dedicarsi [dedi'karsi] v sich widmen


¡ Nei weekend si dedica alla famiglia. ¡ An den Wochenenden widmet er
sich seiner Familie.

il ritratto [ri'tratto] n das Porträt


¡ Che bel ritratto che hai fatto! ¡ Da ist dir aber ein schönes Porträt
gelungen!
198 Hobbys

l’obiettivo [objet'ti:vo] n m das Objektiv


¡ Puoi avvicinare il soggetto girando ¡ Du kannst das Motiv näher heran-
l’obiettivo. holen, indem du das Objektiv
drehst.

lo zoom [dzum] n der Zoom


¡ Usa lo zoom per ingrandire il ¡ Benutz den Zoom, um das Motiv
soggetto. näher heranzuholen.

il negativo [nega'ti:vo] n das Negativ


¡ Mi dica il numero del negativo. ¡ Sagen Sie mir die Nummer des
Negativs.

sviluppare [zvilup'pa:re] v entwickeln


¡ Mi può sviluppare questo rullino? ¡ Können Sie mir diesen Film entwi-
ckeln?

la stampa ['stampa] n der Abzug


¡ Vorrei due stampe di questa foto. ¡ Ich möchte zwei Abzüge von diesem
Foto.

la caccia ['kattSa] n die Jagd


¡ Una delle sue passioni è la caccia. ¡ Eine seiner Leidenschaften ist die
Jagd.

gli scacchi ['skakki] n pl das Schach


¡ Mio padre ed io giochiamo spesso a ¡ Mein Vater und ich spielen oft
scacchi. Schach.
Æ stato civile } S. 19
Æ Der Name für das Spiel ist die Pluralform scacchi, aber der Spielzug heißt: Scacco
(matto)! – Schach (matt)!

la regola ['rE:gola] n die Regel


¡ Adesso vi spiego le regole. ¡ Jetzt erkläre ich euch die Regeln.

la collezione [kolle'tsjo:ne] n die Sammlung


¡ Ho una collezione di più di cento ¡ Ich habe eine Sammlung von mehr
conchiglie. als hundert Muscheln.

collezionare [kolletsjo'na:re] v sammeln


¡ Mio fratello ed io collezioniamo ¡ Mein Bruder und ich sammeln Post-
cartoline. karten.
Hobbys 199

fare giochi di prestigio zaubern


['fa:re 'dZO:ki di pres'ti:dZo] phrase;
} v irr S. 423 fare
¡ È bravo a fare giochi di prestigio. ¡ Er kann gut zaubern.

essere fortunato, essere Glück haben


fortunata ['Essere fortu'na:to, 'Essere
fortu'na:ta] phrase;
} v irr S. 423 essere
¡ Oggi sono stato fortunato: Ho vinto ¡ Heute habe ich Glück gehabt: Ich
tre volte. habe dreimal gewonnen.

scommettere [skom'mettere] v; wetten


} v irr S. 423 mettere
¡ Scommettiamo che vince il cavallo ¡ Wetten, dass das Pferd mit der
numero due? Nummer zwei gewinnt?

rischioso, rischiosa [ris'kjo:so, riskant


ris'kjo:sa] adj
¡ È un’impresa rischiosa. ¡ Das ist ein riskantes Unternehmen.

rischiare [ris'kja:re] v riskieren


¡ Hai rischiato grosso. ¡ Da hast du ganz schön was riskiert.

l’indovinello [indovi'nEllo] n m das Rätsel


¡ Non riesco a risolvere l’indovinello. ¡ Ich kann das Rätsel nicht lösen.

indovinare [indovi'na:re] v raten, erraten


¡ Indovina chi ho incontrato oggi! ¡ Rate mal, wen ich heute getroffen
habe.
¡ Non era difficile da indovinare. ¡ Das war nicht schwer zu erraten.

il puzzle ['pa:zol] n; pl inv das Puzzle


¡ Facciamo un puzzle? ¡ Machen wir ein Puzzle?

la carta da parati ['karta da pa'ra:ti] n die Tapete


¡ Avete scelto la carta da parati? ¡ Habt ihr die Tapete ausgewählt?

l’imbiancatura [imbjaÎka'tu:ra] n f der Anstrich


¡ Quanto costa l’imbiancatura di un ¡ Wie viel kostet der Anstrich einer
bilocale? Zweizimmerwohnung?

imbiancare [imbjaÎ'ka:re] v streichen


¡ Quando lasciamo l’appartamento, ¡ Wenn wir aus der Wohnung aus-
dobbiamo imbiancare le pareti. ziehen, müssen wir die Wände
streichen.
200 Hobbys

la vernice [ver'ni:tSe] n die Farbe


¡ Che vernice usiamo? ¡ Welche Farbe nehmen wir?

ristrutturare [ristruttu'ra:re] v renovieren


¡ L’appartamento è stato appena ¡ Die Wohnung wurde gerade erst
ristrutturato. renoviert.

la scala ['ska:la] n die Leiter


¡ Per cambiare la lampadina devo ¡ Um die Glühbirne auszuwechseln,
salire sulla scala. muss ich auf eine Leiter steigen.

la vite ['vi:te] n die Schraube


¡ Bisogna stringere le viti. ¡ Die Schrauben müssen angezogen
werden.

il cacciavite [kattSa'vi:te] n der Schraubenzieher


¡ Mi serve un cacciavite. ¡ Ich brauche einen Schraubenzieher.

il gancio ['gantSo] n der Haken


¡ Se vuoi appendere la giacca, qui c’è ¡ Hier ist ein Haken, falls du deine
un gancio. Jacke aufhängen willst.
Æ dubbio } S. 62
il martello [mar'tEllo] n der Hammer
¡ Mi sono dato il martello su un dito. ¡ Ich habe mir mit dem Hammer auf
den Finger gehauen.

il chiodo ['kjO:do] n der Nagel


¡ Per appendere il quadro devo ¡ Um das Bild aufzuhängen, muss ich
piantare due chiodi. zwei Nägel in die Wand schlagen.

battere ['battere] v schlagen


¡ Ha battuto il chiodo con il martello. ¡ Er hat mit dem Hammer auf den
Nagel geschlagen.

la sega ['se:ga] n die Säge


¡ Uso ancora la sega del nonno. ¡ Ich benutze noch Opas Säge.

la corda ['kOrda] n das Seil


¡ Attaccati alla corda. ¡ Halt dich am Seil fest.

Æ corda heißt auch Saite.


il cordone [kor'do:ne] n die Schnur
¡ Il sacco era chiuso con un cordone. ¡ Der Sack war mit einer Schnur
zugebunden.
Auswählen und Bezahlen 201

legare [le'ga:re] v (zu)binden, verschnüren


¡ Lega bene quei sacchi, altrimenti si ¡ Bind die Säcke gut zu, sonst gehen
aprono. sie auf.

l’ago ['a:go] n m; pl aghi ['a:gi] die Nadel


¡ Ho in borsa una bustina con ago e ¡ Ich habe in meiner Tasche ein Etui
filo. mit Nadel und Faden.

il filo ['fi:lo] n der Faden


¡ Mi serve un filo grosso. ¡ Ich brauche einen dicken Faden.

Einkaufen

Auswählen und Bezahlen

aperto, aperta [a'pErto, a'pErta] adj geöffnet, offen


¡ Oggi sono aperti i negozi? ¡ Sind die Läden heute geöffnet?

chiuso, chiusa ['kju:so, 'kju:sa] adj geschlossen, zu


¡ Di domenica è tutto chiuso. ¡ Sonntags ist alles geschlossen.

l’offerta (speciale) das Angebot, das Sonderangebot


[of'fErta (spe'tSa:le)] n f
¡ Questo formaggio è in offerta. ¡ Dieser Käse ist im Angebot.

offrire [of'fri:re] v; } v irr S. 424 offrire anbieten


¡ Il negozio di alimentari offre ¡ Das Lebensmittelgeschäft bietet
prodotti di ogni tipo. jede Art von Produkten an.

comprare [kom'pra:re] v kaufen


¡ Compra un litro di latte. ¡ Kauf einen Liter Milch.

l’acquisto [ak'kuisto] n m der Einkauf, der Kauf


¡ Vado in città a fare acquisti. ¡ Ich gehe in die Stadt, um Einkäufe
zu machen.
¡ È stato un buon acquisto. ¡ Das war ein guter Kauf.

acquistare [akkuis'ta:re] v erwerben, kaufen


¡ Con il nuovo anno l’azienda ¡ Anfang nächsten Jahres wird das
acquisterà nuovi macchinari per la Unternehmen neue Maschinen für
produzione. die Produktion erwerben.
202 Auswählen und Bezahlen

la vendita ['vendita] n der Verkauf


¡ Hanno messo in vendita la casa. ¡ Sie haben das Haus zum Verkauf
angeboten.

vendere ['vendere] v verkaufen


¡ Un mio amico vende la sua ¡ Ein Freund von mir verkauft sein
macchina. Auto.

la spesa ['spe:sa] n die Einkäufe


¡ Dove hai messo la spesa? ¡ Wo hast du die Einkäufe hin-
gestellt?

Æ spesa im Singular bezeichnet eingekaufte Waren für den täglichen Bedarf. Mit
spese im Plural sind alle Arten von eingekauften Waren gemeint. Diese Unter-
scheidung gilt auch für die Wendungen fare la spesa und fare (delle) spese.

fare la spesa ['fa:re la 'spe:sa] phrase; einkaufen, Einkäufe erledigen


} v irr S. 423 fare
¡ Vado al supermercato a fare la ¡ Ich gehe im Supermarkt einkaufen.
spesa.

fare shopping ['fa:re 'SOppiÎg] einen Einkaufsbummel machen,


phrase; } v irr S. 423 fare shoppen
¡ Sabato vado a fare shopping. ¡ Am Samstag gehe ich einen Ein-
kaufsbummel machen.

servire [ser'vi:re] v; bedienen


} v irr S. 426 servire
¡ La servo subito, signora. ¡ Ich bediene Sie sofort.

Desidera? [de'si:dera] phrase Sie wünschen?


scegliere ['Seùùere] v; aussuchen, wählen
} v irr S. 425 scegliere
¡ Come regalo ha scelto un CD. ¡ Als Geschenk hat er eine CD
gewählt.

completo, completa [kom'plE:to, vollständig, komplett


kom'plE:ta] adj
¡ Vorrei comprare la serie completa di ¡ Ich möchte die komplette Fotoserie
foto. kaufen.

nuovo, nuova ['nuO:vo, 'nuO:va] adj neu


¡ Ho comprato una macchina nuova. ¡ Ich habe ein neues Auto gekauft.
Auswählen und Bezahlen 203

usato, usata [u'za:to, u'za:ta] adj gebraucht, Gebraucht-


¡ Ho comprato una macchina usata. ¡ Ich habe einen Gebrauchtwagen
gekauft.

il prezzo ['prEttso] n der Preis


¡ Non so quanto costa, non c’è il ¡ Ich weiß nicht, wie viel es kostet, es
prezzo. steht kein Preis daran.

costare [kos'ta:re] v kosten


¡ Quanto costano questi guanti? ¡ Wie viel kosten diese Handschuhe?

Quanto costa? ['kuanto 'kOsta] phrase Was kostet das?


caro, cara ['ka:ro, 'ka:ra] adj teuer
¡ La verdura dal fruttivendolo è ¡ Beim Obst- und Gemüsehändler ist
troppo cara. mir das Gemüse zu teuer.

a buon mercato [a buOn mer'ka:to] billig, preiswert, günstig


adj
¡ In questa stagione i meloni sono a ¡ In dieser Jahreszeit sind Melonen
buon mercato. billig.

la cassa ['kassa] n die Kasse


¡ C’è fila alla cassa. ¡ An der Kasse ist eine Schlange.

spendere ['spEndere] v; ausgeben


} v irr S. 426 spendere
¡ Ieri al supermercato ho speso ¡ Ich habe gestern im Supermarkt
75 euro. 75 Euro ausgegeben.

esaurito, esaurita [ezau'ri:to, ausverkauft


ezau'ri:ta] adj
¡ L’articolo è esaurito. ¡ Der Artikel ist ausverkauft.

il reclamo [re'kla:mo] n die Reklamation


¡ Ha fatto un reclamo. ¡ Er hat eine Reklamation vorge-
bracht.

fare reclamo ['fa:re re'kla:mo] phrase; reklamieren


} v irr S. 423 fare
¡ Se vuole, può fare reclamo. ¡ Wenn Sie wollen, können Sie rekla-
mieren.
204 Auswählen und Bezahlen

cambiare [kam'bja:re] v umtauschen


¡ Mi può cambiare questa gonna? ¡ Können Sie mir diesen Rock umtau-
schen?

Æ Achtung: Auf Italienisch kann nur der Verkäufer eine Ware umtauschen. Statt
Ich möchte … umtauschen. sagt man also Mi può cambiare …?

il resto ['rEsto] n das Wechselgeld


¡ Hai contato il resto? ¡ Hast du das Wechselgeld gezählt?

dare il resto ['da:re il 'rEsto] phrase; herausgeben


} v irr S. 421 dare
¡ Non ho da darle il resto. ¡ Ich kann nicht herausgeben.

gli spiccioli ['spittSoli] n pl das Kleingeld


¡ Mi dispiace, non ho spiccioli. ¡ Tut mir leid, ich habe kein Kleingeld.

contato, contata passend


[kon'ta:to, kon'ta:ta] adj
¡ Aspetti, ce li ho contati. ¡ Warten Sie, ich habe es passend.

lo scontrino [skon'tri:no] n der Kassenzettel


¡ Bisogna tenere lo scontrino. ¡ Der Kassenzettel muss aufbewahrt
werden.

la ricevuta [ritSe'vu:ta] n die Quittung, der Beleg


¡ Avrei bisogno della ricevuta. ¡ Ich bräuchte eine Quittung.

la coda ['ko:da] n die Schlange


¡ In posta c’è sempre una coda ¡ In der Post ist immer eine ewig
lunghissima. lange Schlange.

fare la coda ['fa:re la 'ko:da] phrase; anstehen


} v irr S. 423 fare
¡ Abbiamo fatto la coda per i biglietti. ¡ Wir mussten für die Karten anste-
hen.

mettersi in coda ['mettersi in 'ko:da] sich anstellen


phrase; } v irr S. 423 mettere
¡ Io mi metto già in coda. ¡ Ich stelle mich schon mal an.

toccare a [tok'ka:re a] v an der Reihe sein


¡ Tocca a me. ¡ Ich bin an der Reihe.
Auswählen und Bezahlen 205

la borsa della spesa ['borsa 'della die Einkaufstasche


'spe:sa] n
¡ Dove hai messo la borsa della spesa? ¡ Wo hast du die Einkaufstasche hin-
gestellt?

la lista della spesa der Einkaufszettel


['lista 'della 'spe:sa] n
¡ Non ho portato la lista della spesa, ¡ Ich habe den Einkaufszettel nicht
dimenticherò sicuramente qualcosa. dabei, bestimmt vergesse ich etwas.

il/la cliente [kli'Ente] n m/f der Kunde, die Kundin


¡ Finisco di servire i clienti e sono ¡ Ich bediene nur noch eben diese
subito da lei. Kunden, dann bin ich bei Ihnen.

la scelta ['Selta] n die Auswahl, die Wahl


¡ A questo supermercato non c’è ¡ In diesem Supermarkt gibt es keine
grande scelta di frutta e verdura große Auswahl an frischem Obst
fresca. und Gemüse.
¡ La frutta di prima scelta è la più ¡ Obst erster Wahl ist am teuersten.
cara.

il reparto [re'parto] n die Abteilung


¡ I giocattoli sono in un altro reparto. ¡ Das Spielzeug ist in einer anderen
Abteilung.

il modello [mo'dEllo] n das Modell


¡ Il commesso ci ha fatto vedere vari ¡ Der Verkäufer hat uns verschiedene
modelli. Modelle gezeigt.

disponibile [dispo'ni:bile] adj vorrätig, erhältlich


¡ Questo articolo è disponibile anche ¡ Dieser Artikel ist auch in anderen
in altre taglie e colori. Größen und Farben vorrätig.

il lusso ['lusso] n der Luxus


¡ Una casa così è un lusso. ¡ Ein solches Haus ist ein Luxus.

di lusso [di 'lusso] adv Luxus-


¡ Non compriamo mai articoli di lusso. ¡ Wir kaufen nie Luxusartikel.

il costo ['kOsto] n der Preis


¡ Può telefonare all’estero al costo di ¡ Sie können zum Preis eines Ortsge-
una telefonata urbana. sprächs ins Ausland telefonieren.
206 Auswählen und Bezahlen

permettersi [per'mettersi] v; sich leisten


} v irr S. 423 mettere
¡ In questo periodo non possiamo ¡ Zurzeit können wir uns nicht viel
permetterci molto. leisten.

l’occasione [okka'zjo:ne] n f die Gelegenheit, das Schnäppchen


¡ È un’occasione da non perdere. ¡ Eine solche Gelegenheit darf man
sich nicht entgehen lassen.
¡ Questo vestito è una vera occasione. ¡ Dieses Kleid ist ein richtiges
Schnäppchen.

abbassare [abbas'sa:re] v herabsetzen, reduzieren


¡ A fine anno abbassano i prezzi. ¡ Zum Jahresende werden die Preise
herabgesetzt.

lo sconto ['skonto] n der Nachlass, der Rabatt


¡ Le faccio uno sconto del ¡ Ich gebe Ihnen 10 Prozent Nachlass.
10 percento.
Æ stato civile } S. 19
gratuito, gratuita kostenlos, gratis
[gra'tu:ito, gra'tu:ita] adj
¡ Oggi l’ingresso è gratuito. ¡ Heute ist der Eintritt kostenlos.

la vetrina [ve'tri:na] n das Schaufenster


¡ Vorrei vedere il modello che c’è in ¡ Ich würde gerne das Modell aus
vetrina. dem Schaufenster sehen.

il carrello [kar'rEllo] n der Einkaufswagen


¡ Per il carrello ci vuole la moneta da ¡ Für den Einkaufswagen braucht
un euro. man einen Euro.

la scala mobile ['ska:la 'mO:bile] n die Rolltreppe


¡ Per salire si può prendere la scala ¡ Man kann auf der Rolltreppe oder
mobile o l’ascensore. mit dem Aufzug nach oben fahren.
Geschäfte 207

Geschäfte

il negozio [ne'gO:tsjo] n das Geschäft, der Laden


Æ dubbio } S. 62
il grande magazzino ['grande das Kaufhaus, das Warenhaus
magad'dzi:no] n
il supermercato [supermer'ka:to] n der Supermarkt
il negozio di alimentari [ne'gO:tsjo das Lebensmittelgeschäft
di alimen'ta:ri] n
il mercato [mer'ka:to] n der Markt
il panificio [pani'fi:tSo] n die Bäckerei
Æ dubbio } S. 62
la macelleria [matSelle'ri:a] n die Metzgerei, die Fleischerei
la salumeria [salume'ri:a] n die Wurstwarenhandlung
Æ Die salumeria ist ein Fachgeschäft für Wurstwaren (salumi), man bekommt dort
aber auch Käse und Feinkost wie eingelegte Oliven, Pilze usw.

il fruttivendolo [frutti'vendolo] n der Obst- und Gemüsehändler


Æ Statt fruttivendolo kann man auch ortolano sagen.
la tabaccheria [tabakke'ri:a] n der Tabakladen
Æ Die tabaccheria bzw. der tabaccaio verkauft neben Zigaretten, Tabak etc. auch
Streichhölzer (die es nicht im Supermarkt gibt), Salz (das es inzwischen im
Supermarkt gibt) sowie gelegentlich valori bollati, also Briefmarken und andere
Wertmarken.

il negozio di abbigliamento das Bekleidungsgeschäft


[ne'gO:tsjo di abbiùùa'mento] n
il negozio di scarpe [ne'gO:tsjo di das Schuhgeschäft
'skarpe] n
la libreria [libre'ri:a] n die Buchhandlung
il centro commerciale ['tSEntro das Einkaufszentrum
kommer'tSa:le] n
la pescheria [peske'ri:a] n das Fischgeschäft
il fioraio [fjo'ra:jo] n der Blumenhändler
208 Geschäfte

la gioielleria [dZojelle'ri:a] n das Juweliergeschäft


la lavanderia [lavande'ri:a] n die Reinigung
la boutique [bu'tik] n die Boutique
l’edicola [e'di:kola] n f der Zeitungskiosk
il negozio di fotografia [ne'gO:tsjo das Fotogeschäft
di fotogra'fi:a] n
la cartoleria [kartole'ri:a] n das Schreibwarengeschäft
Æ In der cartoleria werden häufig auch Geschenkartikel verkauft.
il negozio di elettrodomestici die Elektrohandlung
[ne'gO:tsjo di elEttrodo'mEstitSi] n
il negozio di souvenir [ne'gO:tsjo di der Andenkenladen
suve'nir] n
l’ottico ['Ottiko] n m der Optiker
Æ simpatico } S. 21
il (negozio di) ferramenta die Eisenwarenhandlung
[(ne'gO:tsjo di) ferra'menta] n
Æ Beim ferramenta bekommt man neben einzelnen Nägeln, Schrauben etc. und
Werkzeug auch Haushaltswaren jeder Art. Oft gibt es dort auch einen Schlüssel-
dienst.

la merceria [mertSe'ri:a] n die Kurzwarenhandlung


Allgemeine Begriffe 209

Ernährung
Ernährung

Allgemeine Begriffe

i (generi) alimentari [('dZE:neri) die Lebensmittel


alimen'ta:ri] n pl
¡ Qui compriamo i generi alimentari. ¡ Hier kaufen wir Lebensmittel.

il cibo ['tSi:bo] n das Essen


¡ In quel locale il cibo non è male. ¡ In diesem Lokal ist das Essen nicht
schlecht.

mangiare [man'dZa:re] v essen


¡ Oggi mangio una bistecca. ¡ Heute esse ich ein Steak.

la fame ['fa:me] n der Hunger


¡ Ho fame. ¡ Ich habe Hunger.

Æ Anstatt Bärenhunger sagt man auf Italienisch fame da lupi – „Wolfshunger“


oder fame da leoni – „Löwenhunger“; hungrig sein heißt avere fame.

l’appetito [appe'ti:to] n m der Appetit


¡ Buon appetito a tutti! ¡ Guten Appetit allerseits!

Buon appetito! [buOn appe'ti:to] Guten Appetit!


phrase
Æ Auf buon appetito antwortet man grazie, altrettanto (danke gleichfalls).
la sete ['se:te] n der Durst
¡ Devo bere, ho una sete tremenda. ¡ Ich muss etwas trinken, ich habe
schrecklichen Durst.

Æ durstig sein heißt avere sete.

bere ['be:re] v; } v irr S. 420 bere trinken


¡ Mia cognata non beve mai vino. ¡ Meine Schwägerin trinkt nie Wein.

Salute! [sa'lu:te] phrase Gesundheit!; Prost!


Æ Beim Anstoßen sagt man auch cincin.
il pasto ['pasto] n die Mahlzeit
¡ Devo prendere le medicine prima ¡ Ich muss die Medikamente vor den
dei pasti. Mahlzeiten einnehmen.
210 Allgemeine Begriffe

sapere di [sa'pe:re di] v; schmecken nach


} v irr S. 425 sapere
¡ Quest’uva non sa di niente. ¡ Diese Trauben schmecken nach
nichts.

piacere [pja'tSe:re] v; schmecken


} v irr S. 424 piacere
¡ Ti piacciono le tagliatelle che ho ¡ Schmecken dir die Tagliatelle, die
preparato? ich gekocht habe?

eccellente [ettSel'lEnte] adj vorzüglich


¡ Ci ha preparato una cena eccellente. ¡ Sie hat uns ein vorzügliches Essen
bereitet.

squisito, squisita köstlich


[skui'zi:to, skui'zi:ta] adj
¡ Questo gelato è squisito. ¡ Dieses Eis ist köstlich.

fresco, fresca ['fresko, 'freska] adj frisch


¡ Vendono solo uova fresche di ¡ Hier werden nur ganz frische Eier
giornata. verkauft.

surgelato, surgelata [surdZe'la:to, tiefgekühlt, Tiefkühl-


surdZe'la:ta] adj
¡ I frutti di mare sono surgelati. ¡ Die Meeresfrüchte sind tiefgekühlt.
¡ Non uso prodotti surgelati. ¡ Ich verwende keine Tiefkühlpro-
dukte.

dolce ['doltSe] adj süß


¡ Queste brioche sono molto dolci. ¡ Diese Croissants sind sehr süß.

amaro, amara [a'ma:ro, a'ma:ra] adj bitter


¡ Il pompelmo ha un sapore amaro. ¡ Die Grapefruit hat einen bitteren
Geschmack.

acido, acida ['a:tSido, 'a:tSida] adj sauer


¡ Questo vino è troppo acido. ¡ Dieser Wein ist zu sauer.

aspro, aspra ['aspro, 'aspra] adj sauer


¡ Le mele sono aspre. ¡ Die Äpfel sind sauer.

salato, salata [sa'la:to, sa'la:ta] adj gesalzen, versalzen, eingesalzen


¡ Questi cracker sono salati. ¡ Diese Cracker sind gesalzen.
¡ Quant’è salato questo pesce! ¡ Der Fisch ist versalzen!
¡ Ti piacciono le aringhe salate? ¡ Magst du eingesalzene Heringe?
Allgemeine Begriffe 211

piccante [pik'kante] adj scharf


¡ La salsa è venuta un po’ piccante. ¡ Die Soße ist ein wenig scharf gera-
ten.

saporito, saporita [sapo'ri:to, würzig


sapo'ri:ta] adj
¡ Che buono questo arrosto, molto ¡ Der Braten schmeckt gut, er ist sehr
saporito. würzig.

insipido, insipida fad


[in'si:pido, in'si:pida] adj
¡ Mi dispiace, la pasta è un po’ ¡ Tut mir leid, die Nudeln sind etwas
insipida. fad.

cucinare [kutSi'na:re] v kochen


¡ Mi piace cucinare. ¡ Ich koche gern.

preparare [prepa'ra:re] v zubereiten


¡ Vi ho preparato una bella pasta al ¡ Ich habe eine leckere Lasagne für
forno. euch zubereitet.

Æ Das allgemeine Verb preparare wird im Deutschen oft durch ein spezielleres
wiedergegeben, z. B. preparare una torta – einen Kuchen backen, preparare il
caffè – Kaffee kochen.

cuocere ['kuO:tSere] v; garen


} v irr S. 421 cuocere
¡ Devo ancora cuocere la carne. ¡ Ich muss das Fleisch noch garen.

Æ cuocere kann auch intransitiv verwendet werden, z. B. La carne deve cuocere


due ore. – Das Fleisch muss zwei Stunden garen. Das Verb kann je nach Kontext
auch mit braten, backen, kochen etc. übersetzt werden.

mettere su ['mettere su] v; aufsetzen


} v irr S. 423 mettere
¡ Metti su l’acqua per la pasta. ¡ Setz das Nudelwasser auf.

bollire [bol'li:re] v; kochen


} v irr S. 420 bollire
¡ L’acqua bolle. ¡ Das Wasser kocht.

Æ bollire kann auch transitiv verwendet werden, aber lessare ist gebräuchlicher.

lessare [les'sa:re] v kochen


¡ Le carote le lesso o le faccio in ¡ Soll ich die Möhren kochen oder
padella? braten?
212 Allgemeine Begriffe

tagliare [taù'ùa:re] v schneiden, anschneiden


¡ Taglio un altro po’ di pane? ¡ Soll ich noch etwas Brot schneiden?
¡ La sposa taglia la torta. ¡ Die Braut schneidet die Torte an.

la fetta ['fetta] n die Scheibe, das Stück


¡ Mi passi una fetta di pane? ¡ Reichst du mir bitte eine Scheibe
Brot?

condire [kon'di:re] v anmachen, würzen


¡ Hai già condito l’insalata? ¡ Hast du den Salat schon ange-
macht?
¡ Aggiungete qualche goccia di ¡ Etwas Zitronensaft dazugeben und
limone e poi condite con sale e dann mit Salz und Pfeffer würzen.
pepe.

riscaldare [riskal'da:re] v warm machen


¡ Se vuoi, ti riscaldo la minestra. ¡ Wenn du willst, mache ich dir die
Suppe warm.

la buccia ['buttSa] n die Schale


¡ Mangio le mele con la buccia. ¡ Ich esse die Äpfel mit der Schale.
Æ faccia } S. 26
sbucciare [zbut'tSa:re] v schälen
¡ Devi sbucciare le pere prima di ¡ Du musst die Birnen schälen, bevor
tagliarle. du sie klein schneidest.

crudo, cruda ['kru:do, 'kru:da] adj roh


¡ La carne è ancora cruda. ¡ Das Fleisch ist noch roh.

cotto, cotta ['kOtto, 'kOtta] adj gekocht, gar


¡ Compra un etto e mezzo di ¡ Kauf 150 Gramm gekochten Schin-
prosciutto cotto. ken.
¡ La pasta non è cotta. ¡ Die Nudeln sind noch nicht gar.

l’alimentazione [alimenta'tsjo:ne] n f die Ernährung


¡ Una buona salute dipende anche da ¡ Gesundheit hängt auch von der
una corretta alimentazione. richtigen Ernährung ab.

il boccone [bok'ko:ne] n der Happen


¡ Abbiamo mangiato un boccone al ¡ Wir haben im Café einen Happen
bar. gegessen.

masticare [masti'ka:re] v kauen


¡ Ho un dente che mi fa male, non ¡ Mir tut ein Zahn weh, ich kann nicht
riesco a masticare. kauen.
Allgemeine Begriffe 213

mandare giù [man'da:re dZu] v hinunterschlucken


¡ Manda giù questo boccone prima di ¡ Schluck erst diesen Happen hinun-
metterne in bocca un altro. ter, bevor du den nächsten in den
Mund steckst.

la digestione [didZes'tjo:ne] n die Verdauung


¡ Ha un’ottima digestione. ¡ Er hat eine sehr gute Verdauung.

digerire [didZe'ri:re] v verdauen


¡ Faccio fatica a digerire la carne. ¡ Fleisch ist für mich schwer zu ver-
dauen.

il sapore [sa'po:re] n der Geschmack


¡ Questa panna ha un sapore strano. ¡ Diese Schlagsahne hat einen merk-
würdigen Geschmack.

la scatola ['ska:tola] n die Schachtel, die Dose


¡ I biscotti sono in una scatola. ¡ Die Kekse sind in einer Dose.

la scatoletta [skato'letta] n die Dose


¡ Se mi viene fame, apro una ¡ Wenn ich Hunger bekomme, öffne
scatoletta di tonno e fagioli. ich eine Dose Thunfisch mit Bohnen.

il sacchetto [sak'ketto] n die Tüte, der Beutel


¡ Vuole un sacchetto, signora? ¡ Möchten Sie eine Tüte?

Æ Zu einer Plastiktüte bzw. einem Plastikbeutel sagt man sacchetto di plastica, zu


einer Papiertüte sacchetto di carta.

conservare [konser'va:re] v aufbewahren, lagern


¡ Sulla bottiglia c’era scritto: ¡ Auf der Flasche stand: An einem
conservare in luogo fresco. kühlen Ort aufbewahren.

andare a male [an'da:re a 'ma:le] verderben, schlecht werden


phrase; } v irr S. 419 andare
¡ I cachi bisogna mangiarli subito, se ¡ Kakifrüchte muss man sofort essen,
no vanno a male. sonst verderben sie.

maturo, matura [ma'tu:ro, ma'tu:ra] reif


adj
¡ Vorrei un chilo di pomodori maturi. ¡ Ich hätte gern ein Kilo reife Toma-
ten.

la ricetta [ri'tSEtta] n das Rezept


¡ Ottimo questo sugo, mi dai la ¡ Diese Soße ist sehr gut. Gibst du mir
ricetta? das Rezept?
214 Allgemeine Begriffe

al dente [al 'dEnte] adv bissfest


¡ Mi piace la pasta al dente. ¡ Ich mag Nudeln bissfest.

grattugiato, grattugiata gerieben


[grattu'dZa:to, grattu'dZa:ta] adj
¡ La pasta viene servita con il ¡ Die Nudeln werden mit geriebenem
parmigiano grattugiato. Parmesan serviert.

secco, secca ['sekko, 'sekka] adj trocken


¡ Questo vino è molto secco. ¡ Dieser Wein ist sehr trocken.
Æ vigliacco } S. 22
aggiungere [ad'dZundZere] v; hinzufügen
} v irr S. 423 giungere
¡ Devi aggiungere un po’ di sale. ¡ Du musst ein wenig Salz hinzufü-
gen.

arrostire [arros'ti:re] v braten


¡ Fate arrostire il pollo a 180 gradi per ¡ Das Hähnchen etwa eine Stunde bei
circa un’ora. 180 Grad braten.

grigliare [griù'ùa:re] v grillen


¡ Le cotolette d’agnello vanno ¡ Die Lammkoteletts müssen gegrillt
grigliate. werden.

Æ Statt grigliare sagt man auch cuocere ai ferri.


friggere ['friddZere] v; frittieren
} v irr S. 423 leggere
¡ Ho fritto i carciofi. ¡ Ich habe die Artischocken frittiert.

spremere ['sprE:mere] v auspressen


¡ Ho spremuto tre limoni. ¡ Ich habe drei Zitronen ausgepresst.

il picnic [pik'nik] n; pl inv das Picknick


¡ Domenica abbiamo fatto picnic su ¡ Am Sonntag haben wir auf einer
un prato. Wiese Picknick gemacht.

la dieta ['djE:ta] n die Diät


¡ Niente dolci, sono a dieta. ¡ Keine Süßigkeiten, ich bin auf Diät.

il grasso ['grasso] n das Fett


¡ Cerco di evitare i grassi animali. ¡ Ich versuche, tierische Fette zu mei-
den.

grasso, grassa ['grasso, 'grassa] adj fett


¡ È una carne molto grassa. ¡ Das Fleisch ist sehr fett.
Allgemeine Begriffe 215

magro, magra ['ma:gro, 'ma:gra] adj mager, Mager-


¡ Vorrei un etto di prosciutto magro. ¡ Ich möchte hundert Gramm mage-
ren Schinken.
¡ Compra anche un vasetto di yogurt ¡ Kauf auch einen Becher Mager-
magro. joghurt.

il vegetariano, la vegetariana der Vegetarier, die Vegetarierin


[vedZeta'rja:no, vedZeta'rja:na] n
¡ Per me niente arrosto, sono ¡ Für mich keinen Braten, ich bin
vegetariana. Vegetarierin.

vegetariano, vegetariana vegetarisch


[vedZeta'rja:no, vedZeta'rja:na] adj
¡ Avete anche piatti vegetariani? ¡ Haben Sie auch vegetarische
Gerichte?

gli alimenti naturali [ali'menti die Naturkost


natu'ra:li] n pl
¡ In questo negozio vendono solo ¡ In diesem Geschäft wird nur Natur-
alimenti naturali. kost verkauft.

integrale [inte'gra:le] adj Vollkorn-


¡ Ho usato la pasta integrale. ¡ Ich habe Vollkornnudeln verwendet.

macrobiotico, macrobiotica Vollwert-


[makro'bjO:tiko, makro'bjO:tika] adj
¡ Mangiano solo prodotti ¡ Sie essen nur Vollwertprodukte.
macrobiotici.
Æ simpatico } S. 21
biologico, biologica [bjo'lO:dZiko, Bio-
bjo'lO:dZika] adj
¡ Anche al supermercato c’è la ¡ Auch im Supermarkt gibt es Bioge-
verdura biologica. müse.
Æ simpatico } S. 21
la vitamina [vita'mi:na] n das Vitamin
¡ Le arance sono ricche di vitamina C. ¡ Orangen enthalten viel Vitamin C.

il glutine ['glu:tine] n das Gluten


¡ Ho un’intolleranza al glutine. ¡ Ich vertrage kein Gluten.

il lattosio [lat'tO:zjo] n die Laktose


¡ Non posso mangiare questi biscotti, ¡ Ich kann diese Kekse nicht essen,
perché contengono lattosio. weil sie Laktose enthalten.
216 Getreide und Getreideerzeugnisse

povero di, povera di ['pO:vero di, -arm


'pO:vera di] adj
¡ Quest’acqua è indicata per le diete ¡ Dieses Wasser ist für natriumarme
povere di sodio. Ernährung geeignet.

Getreide und Getreideerzeugnisse

il pane ['pa:ne] n das Brot


il panino [pa'ni:no] n das Brötchen
il toast [tOst] n der Toast
il riso ['ri:so] n der Reis
Æ riso kann auch Lachen heißen.
la pasta ['pasta] n die Nudeln
Æ Die Grundbedeutung von pasta ist Teig. Das erklärt, warum sowohl Nudeln als
auch ein Gebäckstück pasta heißen.

il pasticcino [pastit'tSi:no] n der Petit Four


la brioche [bri'OS] n das Croissant, das Hörnchen
Æ Eine andere Bezeichnung für das Croissant bzw. Hörnchen ist cornetto.
la torta ['torta] n der Kuchen, die Torte
Æ Nicht nur die Torte, sondern auch das, was man auf Deutsch Kuchen nennt, heißt
torta.

la farina [fa'ri:na] n das Mehl


Æ Um anzugeben, woraus das Mehl hergestellt wurde, sagt man farina di …, also
z. B. farina di segale – Roggenmehl und farina di castagne – Kastanienmehl.

il pane bianco ['pa:ne 'bjaÎko] n das Weißbrot


il pane nero ['pa:ne 'ne:ro] n das Schwarzbrot
i cereali [tSere'a:li] n pl das Getreide, die Getreideflocken
il müsli ['mjusli] n das Müsli
il grano ['gra:no] n der Weizen
Obst und Gemüse 217

il grano tenero ['gra:no 'tE:nero] n der Weichweizen


il grano duro ['gra:no 'du:ro] n der Hartweizen
il grano saraceno der Buchweizen
['gra:no sara'tSE:no] n
il farro ['farro] n der Dinkel
l’orzo ['Ordzo] n m die Gerste
il segale ['se:gale] n der Roggen
la frittella [frit'tElla] n der Krapfen

Obst und Gemüse

la frutta ['frutta] n das Obst


Æ la frutta ist der Obergriff für alle Obstsorten; il frutto, pl i frutti, bezeichnet die
einzelne Frucht eines Baumes. Die Obstsorte ist im Italienischen immer weiblich,
der Baum männlich, z. B. la mela – der Apfel, il melo – der Apfelbaum, la pera –
die Birne, il pero – der Birnbaum.

la verdura [ver'du:ra] n das Gemüse


i legumi [le'gu:mi] n pl die Hülsenfrüchte
Æ legumi, also vielerlei Arten von Bohnen sowie Linsen, Erbsen und Kichererbsen,
sind frisch oder getrocknet ein fester Bestandteil des italienischen Speiseplans.

l’insalata [insa'la:ta] n f der Salat


la mela ['me:la] n der Apfel
la pera ['pe:ra] n die Birne
l’arancia [a'rantSa] n f die Orange
Æ faccia } S. 26
il mandarino [manda'ri:no] n die Mandarine
la fragola ['fra:gola] n die Erdbeere
la pesca ['pEska] n der Pfirsich
l’albicocca [albi'kOkka] n f die Aprikose
218 Obst und Gemüse

il melone [me'lo:ne] n die Honigmelone


l’uva ['u:va] n f die Trauben
Æ Eine einzelne Weintraube heißt chicco (d’uva), ein Stiel, an dem viele Trauben
hängen, grappolo (d’uva).

la ciliegia [tSi'ljE:dZa] n die Kirsche


Æ bugia } S. 82
la banana [ba'na:na] n die Banane
il limone [li'mo:ne] n die Zitrone
il pomodoro [pomo'dO:ro] n die Tomate
la carota [ka'rO:ta] n die Möhre, die Karotte
il peperone [pepe'ro:ne] n die Paprika
Æ Achtung: peperone heißt Paprika; die kleine scharfe Paprikaschote, zu der wir
Peperoni sagen, und das Gewürz, das daraus hergestellt wird, nennt man
peperoncino.

la melanzana [melan'dza:na] n die Aubergine


la zucchina [tsuk'ki:na] n die Zucchini
la patata [pa'ta:ta] n die Kartoffel
la cipolla [tSi'polla] n die Zwiebel
l’aglio ['aùùo] n m der Knoblauch
Æ Zur Knoblauchzehe sagt man spicchio d’aglio.
il fagiolo [fa'dZO:lo] n die weiße Bohne
il fagiolino [fadZo'li:no] n die (grüne) Bohne
il pisello [pi'sEllo] n die Erbse
il mais ['ma:is] n der Mais
Æ Eine andere Bezeichnung für Mais ist gran(o)turco.
l’oliva [o'li:va] n f die Olive
il carciofo [kar'tSO:fo] n die Artischocke
il cocomero [ko'ko:mero] n die Wassermelone
Æ In Norditalien nennt man die Wassermelone anguria.
Obst und Gemüse 219

il pompelmo [pom'pElmo] n die Grapefruit


il lampone [lam'po:ne] n die Himbeere
il cachi ['ka:ki] n die Kakifrucht
la nespola ['nEspola] n die Mispel
la noce ['no:tSe] n die Walnuss
la nocciola [not'tSO:la] n die Haselnuss
gli spinaci [spi'na:tSi] n pl der Spinat
il finocchio [fi'nOkkjo] n der Fenchel
Æ dubbio } S. 62
i broccoli ['brOkkoli] n pl die Brokkoli
il cavolfiore [kavol'fjo:re] n der Blumenkohl
i crauti ['kra:uti] n pl das Sauerkraut
la fava ['fa:va] n die Saubohne
il radicchio [ra'dikkjo] n der Radicchio
il cetriolo [tSetri'O:lo] n die Gurke
il fungo ['fuÎgo] n der Pilz
Æ largo } S. 33
220 Fleisch, Fisch und Milchprodukte

Fleisch, Fisch und Milchprodukte

la carne ['karne] n das Fleisch


il maiale [ma'ja:le] n das Schweinefleisch
il manzo ['mandzo] n das Rindfleisch
il vitello [vi'tEllo] n das Kalbfleisch
il pollo ['pollo] n das Hühnchen
la bistecca [bis'tekka] n das Steak
la coscia ['kOSSa] n die Keule
Æ faccia } S. 26
la salsiccia [sal'sittSa] n die Bratwurst
Æ faccia } S. 26
la würstel ['vjurstel] n; pl inv das (Wiener) Würstchen
gli affettati [affet'ta:ti] n pl der Aufschnitt
il prosciutto [proS'Sutto] n der Schinken
il salame [sa'la:me] n die Salami
la pancetta [pan'tSetta] n der Speck
Æ Achtung: Das italienische Wort speck bezeichnet Südtiroler Bauernspeck, also
eine Art rohen Schinken.

il pesce ['peSSe] n der Fisch


il tonno ['tonno] n der Thunfisch
il pesce spada ['peSSe 'spa:da] n der Schwertfisch
il salmone [sal'mo:ne] n der Lachs
il merluzzo [mer'luttso] n der Kabeljau
i frutti di mare ['frutti di 'ma:re] n pl die Meeresfrüchte
il gamberetto [gambe'retto] n die Garnele
il latte ['latte] n die Milch
Æ Zu Vollmilch sagt man latte intero, zu fettarmer Milch latte parzialmente
scremato.
Fleisch, Fisch und Milchprodukte 221

il burro ['burro] n die Butter


la panna ['panna] n die Sahne
il formaggio [for'maddZo] n der Käse
Æ dubbio } S. 62
l’agnello [a®'®Ello] n m das Lammfleisch
il tacchino [tak'ki:no] n die Pute
il coniglio [ko'niùùo] n die Kaninchen
la costoletta [kosto'letta] n das Kotelett
la fettina [fet'ti:na] n das Schnitzel
il filetto [fi'letto] n das Filet
Æ Filet kann ben cotto – gut durchgebraten, medio – medium oder al sangue –
blutig zubereitet werden.

la (bistecca alla) svizzera das Hacksteak


[(bis'tekka 'alla) 'zvittsera] n
il salame piccante [sa'la:me die Paprikawurst
pik'kante] n
la sogliola ['sOùùola] n die Seezunge
il branzino [bran'tsi:no] n der Wolfsbarsch
il baccalà [bakka'la] n der Klippfisch
la lisca ['liska] n die Gräte
il latticino [latti'tSi:no] n das Milchprodukt
lo yogurt ['jO:gurt] n der Joghurt
il formaggio fresco [for'maddZo der Frischkäse
'fresko] n
il parmigiano [parmi'dZa:no] n der Parmesan
il pecorino [peko'ri:no] n der Schafskäse
il caprino [ka'pri:no] n der Ziegenkäse
222 Gewürze, Kräuter und weitere Zutaten

Gewürze, Kräuter und weitere Zutaten

il sale ['sa:le] n das Salz


il pepe ['pe:pe] n der Pfeffer
l’olio ['O:ljo] n m das Öl
Æ dubbio } S. 62
l’aceto [a'tSe:to] n m der Essig
l’uovo ['uO:vo] n m; pl le uova das Ei
[le 'uO:va]
il tuorlo ['tuOrlo] n das Eigelb, das Dotter
Æ Zum Eigelb sagt man auch giallo d’uovo oder rosso d’uovo.
l’albume [al'bu:me] n m das Eiweiß
le spezie ['spE:tsje] n pl die Gewürze
le erbe aromatiche ['Erbe aro'ma: die Kräuter
tike] n pl
il peperoncino [peperon'tSi:no] n der Chili
Æ peperone } S. 218
il basilico [ba'zi:liko] n das Basilikum
il rosmarino [rozma'ri:no] n der Rosmarin
la salvia ['salvja] n der Salbei
la maionese [majo'ne:se] n die Mayonnaise
la senape ['sE:nape] n der Senf
la margarina [marga'ri:na] n die Margarine
il tofu ['tO:fu] n der Tofu
la soia ['sO:ja] n die Soja
Süßigkeiten, Knabbereien und Genussmittel 223

Süßigkeiten, Knabbereien und Genussmittel

il dolce ['doltSe] n die Süßigkeit, die Süßspeise,


der Nachtisch
lo zucchero ['tsukkero] n der Zucker
la marmellata [marmel'la:ta] n die Marmelade
il biscotto [bis'kOtto] n der Keks
il cioccolato [tSokko'la:to] n die Schokolade
Æ Schokolade zum Essen heißt cioccolato oder auch cioccolata, zu Trinkschoko-
lade sagt man cioccolata.

il gelato [dZe'la:to] n das Eis


il miele ['mjE:le] n der Honig
il cioccolatino [tSokkola'ti:no] n die Praline
la caramella [kara'mElla] n das Bonbon
il salatino [sala'ti:no] n die salzige Knabberei
le patatine [pata'ti:ne] n pl die Kartoffelchips
Æ Auch zu Pommes frites sagt man patatine.
la sigaretta [siga'retta] n die Zigarette
il sigaro ['si:garo] n die Zigarre
il tabacco [ta'bakko] n der Tabak
la pipa ['pi:pa] n die Pfeife
224 Getränke

Getränke

la bevanda [be'vanda] n das Getränk


la bibita ['bi:bita] n das Erfrischungsgetränk,
das Getränk
il caffè [kaf'fE] n der Espresso, der Kaffee
Æ caffè bezeichnet Kaffee(pulver) und das Getränk, das auf Deutsch Espresso
genannt wird. Filterkaffee ist in Italien nicht gebräuchlich. Espresso mit etwas
Milch heißt caffè macchiato, Espresso mit einem Schuss … caffè corretto al ….

il cappuccino [kapput'tSi:no] n der Cappuccino


il tè [tE] n der Tee
Æ Wenn man nur tè sagt, meint man grundsätzlich schwarzen Tee; Kräutertee
heißt tisana.

l’acqua minerale das Mineralwasser


['akkua mine'ra:le] n f
Æ acqua minerale gibt es naturale – still oder gassata bzw. frizzante – mit
Kohlensäure.

il succo di frutta ['sukko di 'frutta] n der Saft


la coca ['kO:ka] n die Cola
l’alcol ['alkol] n m der Alkohol
il vino ['vi:no] n der Wein
Æ Rotwein heißt vino rosso, Weißwein vino bianco und Rosé vino rosato.
la grappa ['grappa] n der Trester(schnaps)
Æ Achtung: Das Substantiv grappa ist weiblich.
la birra ['birra] n das Bier
Æ Möchte man Bier vom Fass, bestellt man birra alla spina.
la bottiglia [bot'tiùùa] n die Flasche
il ghiaccio ['gjattSo] n das Eis, die Eiswürfel
il caffellatte [kaffel'latte] n der Milchkaffee
Æ caffellatte trinkt man im Allgemeinen zu Hause zum Frühstück, im Café bestellt
man stattdessen einen cappuccino oder einen latte macchiato.
Getränke 225

la tisana [ti'za:na] n der Kräutertee


l’analcolico [anal'kO:liko] n m das alkoholfreie Getränk
Æ simpatico } S. 21
l’aranciata [aran'tSa:ta] n f die Orangenlimonade
la limonata [limo'na:ta] n die Zitronenlimonade
la spremuta [spre'mu:ta] n der frisch gepresste Saft
Æ Die Art des Safts wird mit di angeschlossen, so heißt z. B. una spremuta di arancia
– ein frisch gepresster Orangensaft.

lo spumante [spu'mante] n der Sekt


il vino frizzante ['vi:no frid'dzante] n der Perlwein
l’aperitivo [aperi'ti:vo] n m der Aperitif
l’amaro [a'ma:ro] n m der Magenbitter
il liquore [li'kuo:re] n der Likör
l’acquavite [akkua'vi:te] n f; pl der Schnaps
acquaviti [akkua'vi:ti]
Æ Bei acquavite ist auch acqueviti als Pluralform zulässig.
il drink [driÎk] n; pl inv der Drink
il cocktail ['kOktel, 'kOkteil] n; pl inv der Cocktail
226 Gastronomie

Restaurant und
Restaurant und Cafe
Cafe

Gastronomie

il ristorante [risto'rante] n das Restaurant


la pizzeria [pittse'ri:a] n die Pizzeria
il bar [bar] n; pl inv das Café
Æ night } S. 186
la gelateria [dZelate'ri:a] n die Eisdiele
la pasticceria [pastittSe'ri:a] n die Konditorei
la rosticceria [rostittSe'ri:a] n die Imbissbar
Æ Eine rosticceria ist ein Geschäft, in dem man fertig zubereitete Gerichte kaufen
und manchmal auch essen kann.

la tavola calda ['ta:vola 'kalda] n die Imbissbar


Æ Analog zur tavola calda gibt es auch eine tavola fredda, in der nur kalte
Gerichte serviert werden.

il fast food [fast'fud] n; pl inv die Imbissbar


Æ Statt fast food wird auch der ebenfalls englische Ausdruck takeaway
verwendet.

la paninoteca [panino'tE:ka] n die Snackbar


la birreria [birre'ri:a] n das Bierlokal
la trattoria [tratto'ri:a] n die Gastwirtschaft
Æ Eine trattoria ist ein einfacheres Restaurant, oft ein Familienbetrieb.
l’osteria [oste'ri:a] n f die Gaststätte
Æ Auch die osteria war ursprünglich eine einfachere Gaststätte, heute verbirgt
sich hinter dem Namen jedoch oft ein ganz normales Restaurant.

il self-service [sElf'sErvis] n das Selbstbedienungsrestaurant


la caffetteria [kaffette'ri:a] n die Cafeteria
Gerichte und Zubereitungsarten 227

Gerichte und Zubereitungsarten

il piatto ['pjatto] n das Gericht


¡ Serviamo piatti caldi e freddi. ¡ Wir servieren warme und kalte Ge-
richte.

la specialità [spetSali'ta] n die Spezialität


¡ La cassata è una specialità siciliana. ¡ Cassata ist eine sizilianische Spezia-
lität.

lo spuntino [spun'ti:no] n der Imbiss


¡ All’ora di pranzo facciamo solo uno ¡ Zur Mittagszeit nehmen wir nur
spuntino. einen Imbiss ein.
Æ stato civile } S. 19
la merenda [me'rEnda] n der Pausensnack
¡ Cos’hai portato per merenda? ¡ Was hast du für einen Pausensnack
dabei?

Æ merenda ist eine vor allem nachmittags für Kinder übliche Zwischenmahlzeit, zu
der es etwas Süßes oder ein Joghurt, manchmal auch ein belegtes Brot gibt.

fare merenda ['fa:re me'rEnda] etw. essen


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Alle 4 i bambini fanno merenda. ¡ Um 4 Uhr essen die Kinder etwas.

il panino [pa'ni:no] n das (belegte) Brötchen


¡ Mi dia un panino con il salame. ¡ Geben Sie mir bitte ein Brötchen mit
Salami.

il tramezzino [tramed'dzi:no] n das Sandwich


¡ I tramezzini sono con tonno e ¡ Die Sandwiches sind mit Thunfisch
maionese. und Mayonnaise.

Æ Für ein tramezzino werden zwei ungetoastete Weißbrotscheiben belegt, zu-


sammengeklappt und diagonal zu zwei dreieckigen Sandwiches auseinander-
geschnitten.

le patatine [pata'ti:ne] n pl die Pommes frites


¡ Le patatine sono troppo unte. ¡ Die Pommes frites sind zu fettig.

sodo, soda ['sO:do, 'sO:da] adj hart gekocht


¡ Ho portato dei panini e due uova ¡ Ich habe Brötchen und zwei hart
sode. gekochte Eier mitgenommen.
228 Gerichte und Zubereitungsarten

lesso, lessa ['lesso, 'lessa] adj gekocht


¡ C’è il pesce lesso o al forno. ¡ Es gibt gekochten oder im Ofen
gegarten Fisch.

alla griglia ['alla 'griùùa] adv gegrillt


¡ Prendo la carne alla griglia. ¡ Ich nehme das gegrillte Fleisch.

Æ Gleichbedeutend mit alla griglia sind die Ausdrücke alla brace und ai ferri.
in padella [in pa'dElla] adv gebraten
¡ Preparo i funghi in padella. ¡ Ich mache gebratene Pilze.

le lasagne [la'za®®e] n pl die Lasagne


¡ Non ho mai mangiato delle lasagne ¡ Ich habe noch nie eine so gute
così buone. Lasagne gegessen.

Æ Die Lasagne wird häufig auch als pasta al forno bezeichnet.


gli gnocchi ['®Okki] n pl die Klöße
¡ Gli gnocchi sono di patate? ¡ Sind die Klöße aus Kartoffelteig?

Æ gnocchi oder die kleinere Variante gnocchetti sind meist aus Kartoffelteig
(gnocchi di patate), werden aber auch aus Mehl oder unter Verwendung
anderer Gemüsesorten, z. B. Kürbis (gnocchi di zucca), hergestellt.

il canederlo [ka'nE:derlo] n der Knödel


¡ In Trentino ci sono tanti tipi di ¡ Im Trentino gibt es viele Arten von
canederli. Knödeln.

il sugo ['su:go] n; pl sughi ['su:gi] die Soße


¡ Con questo sugo puoi condire ¡ Zu dieser Soße passt jede Art von
qualsiasi tipo di pasta. Nudeln.

la minestra [mi'nEstra] n die Suppe


¡ Oggi mangio una minestra come ¡ Heute esse ich als ersten Gang eine
primo. Suppe.

il minestrone [mines'tro:ne] n der Eintopf


¡ C’è il minestrone con il riso. ¡ Es gibt Eintopf mit Reis.

il brodo ['brO:do] n die Brühe


¡ Una tazza di brodo caldo ti farà ¡ Eine Tasse heiße Brühe wird dir gut
bene. tun.

la frittata [frit'ta:ta] n das Omelett


¡ Ti piace la frittata con gli spinaci? ¡ Magst du Omelett mit Spinat?
Servieren, Bestellen und Bezahlen 229

l’arrosto [ar'rOsto] n m der Braten


¡ Mia mamma ha preparato l’arrosto. ¡ Meine Mutter hat einen Braten
gemacht.

il fritto misto di pesce ['fritto 'misto die Platte mit frittiertem Fisch
di 'peSSe] n
¡ Vi consiglio il fritto misto di pesce. ¡ Ich empfehle Ihnen die Platte mit
frittiertem Fisch.

il contorno [kon'torno] n die Beilage


¡ Oggi mangiamo il branzino con le ¡ Heute essen wir Wolfsbarsch mit
patate di contorno. Kartoffeln als Beilage.

l’hamburger [am'burger] n m; pl inv der Hamburger


¡ Io prendo un hamburger e ¡ Ich nehme einen Hamburger und
un’insalata. einen Salat.

il tiramisù [tirami'su] n das Tiramisu


¡ Il tiramisù l’hai preparato tu? ¡ Hast du das Tiramisu gemacht?

il semifreddo [semi'freddo] n das Halbgefrorene


¡ Vi posso consigliare il semifreddo. ¡ Ich kann Ihnen das Halbgefrorene
empfehlen.

da portar via [da por'tar 'vi:a] adv zum Mitnehmen


¡ Vorrei due pizze da portar via. ¡ Ich möchte zwei Pizzen zum Mit-
nehmen.

Æ Auf Schildern von Pizzerien und anderen Lokalen liest man da asporto, was
ebenfalls zum Mitnehmen heißt.

Servieren, Bestellen und Bezahlen

il menù [me'nu] n die Speisekarte, das Menü


¡ Vi porto subito il menù. ¡ Ich bringe Ihnen sofort die Speise-
karte.
¡ Hanno anche un menù a 16 euro. ¡ Es gibt auch ein Menü für 16 Euro.

Æ Weitere Bezeichnungen für die Speisekarte sind carta und lista.


Æ Das Tagesmenü heißt menù del giorno.
230 Servieren, Bestellen und Bezahlen

l’antipasto [anti'pasto] n m die Vorspeise


¡ Come antipasto prendo l’insalata di ¡ Als Vorspeise nehme ich den
mare. Meeresfrüchtesalat.

il primo ['pri:mo] n der erste Gang


¡ Oggi mangio solo un primo. ¡ Heute nehme ich nur einen ersten
Gang.

Æ Als primo isst man Nudeln, Risotto, Suppe, Eintopf oder Ähnliches; der secondo
ist ein Fleisch- oder ein Fischgericht, zu dem eine Beilage gereicht wird.

il secondo [se'kondo] n der zweite Gang


¡ Prendo un antipasto e un secondo. ¡ Ich nehme eine Vorspeise und einen
zweiten Gang.

la colazione [kola'tsjo:ne] n das Frühstück


¡ La colazione è inclusa nel prezzo. ¡ Das Frühstück ist im Preis inbegrif-
fen.

Æ Das italienische Frühstück besteht häufig nur aus einem Kaffee und ein paar
Keksen – oder aus cappuccino und brioche in der bar.

fare colazione [fare kola'tsjo:ne] frühstücken


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Oggi faccio colazione al bar. ¡ Heute frühstücke ich im Café.

il pranzo ['prandzo] n das Mittagessen


¡ Oggi per pranzo c’è coniglio. ¡ Heute gibt es Kaninchen zum Mit-
tagessen.

pranzare [pran'dza:re] v zu Mittag essen


¡ Di solito pranziamo a mezzogiorno ¡ Normalerweise essen wir um halb
e mezzo. eins zu Mittag.

la cena ['tSe:na] n das Abendessen


¡ Vuoi venire a cena da noi stasera? ¡ Möchtest du heute zum Abendes-
sen zu uns kommen?

cenare [tSe'na:re] v zu Abend essen


¡ Abbiamo cenato in una trattoria. ¡ Wir haben in einer Gastwirtschaft
zu Abend gegessen.

il dessert [des'sEr] n; pl inv die Nachspeise


¡ Scusi, cosa c’è di dessert? ¡ Entschuldigen Sie, was gibt es als
Nachspeise?

Æ Nachspeise bzw. Nachtisch heißt auch dolce.


Servieren, Bestellen und Bezahlen 231

prendere ['prEndere] v; nehmen


} v irr S. 424 prendere
¡ Voi cosa prendete? ¡ Was nehmt ihr denn?

servirsi [ser'virsi] v; sich bedienen


} v irr S. 426 servire
¡ Servitevi, se no diventa freddo. ¡ Bedient euch, sonst wird es kalt.

apparecchiare [apparek'kja:re] v (den Tisch) decken


¡ Hai già apparecchiato? ¡ Hast du schon den Tisch gedeckt?

sparecchiare [sparek'kja:re] v (den Tisch) abdecken


¡ Se tu fai i piatti, io sparecchio. ¡ Wenn du spülst, decke ich ab.

pieno, piena ['pjE:no, 'pjE:na] adj voll


¡ Sulla tavola ci sono ancora alcuni ¡ Auf dem Tisch stehen noch ein paar
bicchieri pieni. volle Gläser.

vuoto, vuota ['vuO:to, 'vuO:ta] adj leer


¡ La bottiglia di acqua minerale è ¡ Die Mineralwasserflasche ist leer.
vuota.

bastare [bas'ta:re] v (aus)reichen, genügen


¡ Basta il pane? ¡ Reicht das Brot?

prenotare [preno'ta:re] v reservieren, vorbestellen


¡ Ho prenotato un tavolo per le 8. ¡ Ich habe für 8 Uhr einen Tisch
reserviert.

il conto ['konto] n die Rechnung


¡ Mi fa il conto, per favore? ¡ Bringen Sie mir bitte die Rechnung?

pagare [pa'ga:re] v zahlen, bezahlen


¡ Non ti preoccupare, pago io. ¡ Lass mal, ich zahle.

il coperto [ko'pErto] n das Gedeck


¡ In Italia al ristorante si paga il ¡ In Italien bezahlt man im Restaurant
coperto. das Gedeck.

Æ In Gaststätten wird zusätzlich zu den verzehrten Speisen und Getränken pro


Person ein coperto berechnet. Es beinhaltet auch Brot, Grissini und Ähnliches,
die man also jederzeit nachbestellen kann.
232 Servieren, Bestellen und Bezahlen

compreso, compresa [kom'pre:so, inbegriffen


kom'pre:sa] adj
¡ Il servizio è compreso nel prezzo. ¡ Die Bedienung ist im Preis inbegrif-
fen.

Æ Statt compreso sagt man auch incluso.


ordinare [ordi'na:re] v bestellen
¡ Vorremmo ordinare per favore. ¡ Wir möchten bitte bestellen.

il piatto del giorno ['pjatto del das Tagesgericht


'dZorno] n
¡ Cosa avete come piatto del giorno? ¡ Was ist das Tagesgericht?

la carta dei vini ['karta 'de:i 'vi:ni] n die Weinkarte


¡ Ci potrebbe portare anche la carta ¡ Könnten Sie uns bitte auch die
dei vini? Weinkarte bringen?

la porzione [por'tsjo:ne] n die Portion


¡ Ci porta mezza porzione di ¡ Könnten wir für das Kind eine halbe
spaghetti al pomodoro per il Portion Spaghetti mit Tomatensoße
bambino? bekommen?

la mancia ['mantSa] n das Trinkgeld


¡ Non lascio mai la mancia. ¡ Ich gebe nie Trinkgeld.
Æ faccia } S. 26
Æ Die Bedienung ist im Preis inbegriffen (deswegen kostet der Kaffee an der
Theke weniger als wenn man sich am Tisch bedienen lässt). Es ist nicht üblich,
Trinkgeld zu geben, und ganz normal, wenn man sich den Rest bis auf den
letzten Cent herausgeben lässt.

il servizio [ser'vi:tsjo] n die Bedienung, der Service


¡ In questo ristorante il servizio lascia ¡ In diesem Restaurant lässt die
a desiderare. Bedienung zu wünschen übrig.

servire [ser'vi:re] v; servieren


} v irr S. 426 servire
¡ Il vino va servito a 18 gradi circa. ¡ Der Wein sollte mit einer Tempera-
tur von ca. 18 Grad serviert werden.

versare [ver'sa:re] v einschenken


¡ Ti ho versato un bicchiere di vino. ¡ Ich habe dir ein Glas Wein einge-
schenkt.
Servieren, Bestellen und Bezahlen 233

fare conti separati ['fa:re 'konti getrennt zahlen


sepa'ra:ti] phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Potrebbe fare conti separati? ¡ Könnten wir bitte getrennt zahlen?

Æ In Italien ist es nicht üblich, getrennt zu zahlen, sondern der Rechnungsbetrag


wird durch die Anzahl der Leute geteilt und jeder bezahlt dasselbe. Man nennt
das fare alla romana.
234 Häuser und Wohnungen

Wohnen
Wohnen

Häuser und Wohnungen

la casa ['ka:sa] n das Haus, das Heim


¡ Abbiamo una casa al mare. ¡ Wir haben ein Haus am Meer.
¡ Vorrei avere una casa tutta mia. ¡ Ich möchte ein eigenes Heim.

Æ Zu einem Landhaus sagt man casa di campagna.


a casa [a 'ka:sa] adv zu Hause, nach Hause
¡ Se parto alle 10 sono a casa alle 12. ¡ Wenn ich um 10 Uhr wegfahre, bin
ich um 12 Uhr zu Hause.
¡ Dai, andiamo a casa. ¡ Komm, wir fahren nach Hause.

Æ Auch in casa heißt zu Hause, z. B. Sono stata tutto il giorno in casa. – Ich war den
ganzen Tag zu Hause.

l’appartamento [apparta'mento] n m die Wohnung, das Appartement


¡ L’appartamento è di 50 metri ¡ Die Wohnung ist 50 fünfzig Quad-
quadrati. ratmeter groß.

abitare [abi'ta:re] v wohnen


¡ Sono di Treviso, ma abito a ¡ Ich bin aus Treviso, aber ich wohne
Stoccarda. in Stuttgart.

il palazzo [pa'lattso] n das Haus


¡ Abitiamo in un palazzo di sei piani. ¡ Wir wohnen in einem sechsstö-
ckigen Haus.

Æ Während casa ein allgemeiner Ausdruck für Haus ist, bezeichnet palazzo ein
größeres Wohngebäude und villetta ein mehr oder weniger frei stehendes
Haus, in dem meist nur eine Familie wohnt.

la villetta unifamiliare [vil'letta das Einfamilienhaus


unifami'lja:re] n
¡ Abita da sola in una villetta con un ¡ Sie wohnt allein in einem Haus mit
giardino molto grande. sehr großem Garten.

la villetta a schiera das Reihenhaus


[vil'letta a 'skjE:ra] n
¡ Hanno comprato una villetta a ¡ Sie haben ein Reihenhaus gekauft.
schiera.
Häuser und Wohnungen 235

l’isolato [izo'la:to] n m der Wohnblock


¡ L’appartamento è in quell’isolato. ¡ Die Wohnung ist in dem Wohnblock
dort.

il piano ['pja:no] n das Stockwerk, der Stock, die Etage


¡ A che piano abitate? – Al secondo. ¡ In welchem Stockwerk wohnt ihr? –
Im zweiten.

il pianoterra [pjano'tErra] n das Erdgeschoss


¡ Gli appartamenti al pianoterra ¡ Die Wohnungen im Erdgeschoss
hanno il giardino. haben einen Garten.

il tetto ['tetto] n das Dach


¡ La casa è quasi finita, manca solo il ¡ Das Haus ist fast fertig, es fehlt nur
tetto. noch das Dach.

Æ Die Wendung unterm Dach wohnen wird mit abitare a tetto übersetzt, unter
einem Dach leben dagegen mit convivere sotto lo stesso tetto.

costruire [kostru'i:re] v bauen


¡ Stanno costruendo una casa davanti ¡ Bei mir gegenüber wird ein Haus
al mio palazzo. gebaut.

il cantiere [kan'tjE:re] n die Baustelle


¡ Vicino a casa nostra ci sono tre ¡ In der Nähe unseres Hauses sind drei
cantieri. Baustellen.

la proprietà privata [proprje'ta der Privatbesitz


pri'va:ta] n
¡ Il castello è di proprietà privata. ¡ Das Schloss ist in Privatbesitz.

l’affitto [af'fitto] n m die Miete


¡ Quant’è l’affitto? ¡ Wie hoch ist die Miete?

affittare [affit'ta:re] v vermieten


¡ Stanno ristrutturando ¡ Sie renovieren die Wohnung, um sie
l’appartamento per affittarlo. dann zu vermieten.

Æ Das Verb affittare wird meist im Zusammenhang mit Immobilien verwendet,


während man bei Autos, Booten, Liegestühlen usw. noleggiare sagt.

prendere in affitto ['prEndere in mieten


af'fitto] phrase; } v irr S. 424 prendere
¡ A luglio hanno preso in affitto un ¡ Im Juli haben sie eine Wohnung am
appartamento al mare. Meer gemietet.
236 Häuser und Wohnungen

il grattacielo [gratta'tSE:lo] n der Wolkenkratzer


¡ I grattacieli della città si vedono da ¡ Die Wolkenkratzer der Stadt sieht
lontano. man schon von weitem.

la casa popolare ['ka:sa popo'la:re] n die Sozialwohnung


¡ Qui costruiranno delle case ¡ Hier werden Sozialwohnungen
popolari. gebaut.

il bilocale [bilo'ka:le] n die Zweizimmerwohnung


¡ Cerchiamo un bilocale con cucina ¡ Wir suchen eine Zweizimmerwoh-
abitabile. nung mit Wohnküche.

Æ Zu einer Einzimmerwohnung sagt man monolocale, zu einer Dreizimmerwoh-


nung trilocale, zu einer Vierzimmerwohnung quadrilocale.

cambiare casa [kam'bja:re 'ka:sa] v umziehen


¡ Qui stiamo troppo stretti, dobbiamo ¡ Wir haben hier zu wenig Platz, wir
cambiare casa. müssen umziehen.

il (piano) interrato [('pja:no) das Untergeschoss


inter'ra:to] n
¡ Al piano interrato c’è un’officina. ¡ Im Untergeschoss ist eine Werkstatt.

la facciata [fat'tSa:ta] n die Fassade


¡ La facciata del palazzo è proprio ¡ Die Fassade des Hauses ist wirklich
bella. schön.

il comfort ['kOmfort, 'kOnfort] n; pl inv der Komfort


¡ L’appartamento dispone di tutti i ¡ Die Wohnung ist mit allem Komfort
comfort. ausgestattet.

confortevole [konfor'te:vole] adj komfortabel


¡ Le camere sono molto confortevoli. ¡ Die Zimmer sind sehr komfortabel.

il terreno [ter're:no] n das Grundstück


¡ Vendesi villetta con terreno di 200 ¡ Haus mit 200 Quadratmeter großem
metri quadrati. Grundstück zu verkaufen.

il proprietario, la proprietaria der Eigentümer, die Eigentümerin,


[proprje'ta:rjo, proprje'ta:rja] n der Besitzer, die Besitzerin
¡ Oggi abbiamo conosciuto la ¡ Heute haben wir die Eigentümerin
proprietaria della casa che vogliamo des Hauses, das wir kaufen wollen,
comprare. kennen gelernt.
Æ dubbio } S. 62
Zimmer und Wohnbereiche 237

il padrone di casa, der Vermieter, die Vermieterin


la padrona di casa [pa'dro:ne di
'ka:sa, pa'dro:na di 'ka:sa] n
¡ Il padrone di casa ha aumentato ¡ Der Vermieter hat die Miete erhöht.
l’affitto.

le spese ['spe:se] n pl die Nebenkosten


¡ L’affitto è di 800 euro, spese incluse. ¡ Die Miete beträgt 800 Euro inklusi-
ve Nebenkosten.

Zimmer und Wohnbereiche

la stanza ['stantsa] n das Zimmer, der Raum


¡ Le stanze hanno i soffitti alti. ¡ Die Zimmer haben hohe Decken.

il muro ['mu:ro] n die Mauer, die Wand


¡ Per entrare nel giardino abbiamo ¡ Um in den Garten zu kommen, sind
scavalcato il muro. wir über die Mauer geklettert.
¡ I muri portanti della casa sono ¡ Die tragenden Wände des Hauses
molto spessi. sind sehr dick.

Æ Der Plural des Substantivs muro lautet grundsätzlich i muri; nur die Stadt-
mauern heißen le mura.

la parete [pa're:te] n die Wand


¡ Abbiamo dipinto le pareti di verde. ¡ Wir haben die Wände grün gestri-
chen.

Æ muro bezeichnet die Außenwand, parete die Innenwand.


il soffitto [sof'fitto] n die Decke
¡ Dal soffitto pende un bellissimo ¡ An der Decke hängt ein wunder-
lampadario di cristallo. schöner Kristallleuchter.

il pavimento [pavi'mento] n der Fußboden, der Boden


¡ In alcune stanze il pavimento è di ¡ In manchen Zimmern ist der Fuß-
marmo. boden aus Marmor.

l’entrata [en'tra:ta] n f der Eingang


¡ C’era una lunghissima fila di ¡ Vor dem Eingang des Kinos stand
persone davanti all’entrata del eine lange Menschenschlange.
cinema.
238 Zimmer und Wohnbereiche

l’uscita [uS'Si:ta] n f der Ausgang


¡ Ti aspetto all’uscita del cinema. ¡ Ich warte am Ausgang des Kinos auf
dich.

la porta ['pOrta] n die Tür


¡ Chiudi la porta! ¡ Mach die Tür zu!

il portone [por'to:ne] n die Haustür


¡ Il portone è sempre chiuso a chiave. ¡ Die Haustür ist immer abgeschlos-
sen.

Æ portone bezeichnet die Tür, durch die man ein Wohngebäude betritt, während
die Wohnungstür porta heißt.

il cancello [kan'tSEllo] n das Tor


¡ Di notte il cancello deve restare ¡ Nachts muss das Tor zubleiben.
chiuso.

aprire [a'pri:re] v; } v irr S. 419 aprire aufmachen, öffnen


¡ Sono il postino, mi apre, per favore? ¡ Ich bin der Briefträger, machen Sie
mir bitte auf?

chiudere ['kju:dere] v; zumachen, schließen


} v irr S. 420 chiudere
¡ C’è corrente, chiudi la finestra. ¡ Mach das Fenster zu, es zieht.

la finestra [fi'nEstra] n das Fenster


¡ Le finestre danno sul giardino. ¡ Die Fenster gehen auf den Garten.

la scala ['ska:la] n die Treppe


¡ C’è una scala ripida che porta in ¡ Eine steile Treppe führt in den Keller
cantina. hinunter.

l’ascensore [aSSen'so:re] n m der Aufzug, der Fahrstuhl


¡ L’ascensore è fuori servizio. ¡ Der Aufzug ist außer Betrieb.

la cucina [ku'tSi:na] n die Küche


¡ Dopo pranzo ho pulito tutta la ¡ Nach dem Mittagessen habe ich die
cucina. ganze Küche geputzt.

il soggiorno [sod'dZorno] n das Wohnzimmer


¡ Andiamo in soggiorno che stiamo ¡ Gehen wir ins Wohnzimmer, da ist
più comodi. es bequemer.
Zimmer und Wohnbereiche 239

la sala da pranzo das Esszimmer


['sa:la da 'prandzo] n
¡ Mangiamo in cucina o in sala da ¡ Essen wir in der Küche oder im
pranzo? Esszimmer?

la camera (da letto) ['ka:mera (da das Schlafzimmer


'lEtto)] n
¡ L’appartamento ha due camere da ¡ Die Wohnung hat zwei Schlaf-
letto. zimmer.

il bagno ['ba®®o] n das Badezimmer, das Bad


¡ Nel nostro bagno c’è sia la doccia ¡ Wir haben im Badezimmer eine
che la vasca da bagno. Dusche und eine Badewanne.

la doccia ['dottSa] n die Dusche


¡ Nel secondo bagno c’è solo la ¡ Im zweiten Bad ist nur eine Dusche.
doccia.
Æ faccia } S. 26
la toilette [tua'lEt] n; pl inv die Toilette
¡ La toilette è da quella parte. ¡ Die Toilette ist dort.

Æ Wenn man in Privathäusern nach der Toilette fragen will, sagt man: Dov’è il
bagno? Im Restaurant fragt man: Dov’è la toilette? oder Dove sono i bagni?

la cantina [kan'ti:na] n der Keller


¡ Se la cantina è fresca e asciutta, è ¡ Wenn der Keller kühl und trocken
l’ideale per conservare il vino. ist, ist er der ideale Ort, um Wein zu
lagern.

il giardino [dZar'di:no] n der Garten


¡ Hanno un grande giardino. ¡ Sie haben einen großen Garten.

la terrazza [ter'rattsa] n die Terrasse


¡ Che bei fiori hai in terrazza! ¡ Du hast aber schöne Blumen auf der
Terrasse!

il balcone [bal'ko:ne] n der Balkon


¡ Vorrei una camera con il balcone. ¡ Ich hätte gern ein Zimmer mit
Balkon.

il garage [ga'raZ] n; pl inv die Garage


¡ In garage non c’è posto per un’altra ¡ In der Garage ist kein Platz für ein
macchina. zweites Auto.

Æ Der Stellplatz und die Einzelgarage in der Tiefgarage eines Wohnhauses heißen
box.
240 Zimmer und Wohnbereiche

il passo carrabile ['passo kar'ra:bile] n die Ausfahrt


¡ Qui non si può parcheggiare, è un ¡ Hier kann man nicht parken, das ist
passo carrabile. eine Ausfahrt.

Æ Ausfahrt freihalten! heißt Lasciare libero il passaggio!

il corridoio [korri'do:jo] n der Flur, der Gang


¡ In corridoio ci sono un armadio e ¡ Im Flur sind ein Schrank und ein
uno specchio. Spiegel.
Æ dubbio } S. 62
l’ingresso [iÎ'grEsso] n m die Diele
¡ L’attaccapanni è nell’ingresso. ¡ Der Kleiderständer ist in der Diele.

il guardaroba [guarda'rO:ba] n; pl inv die Garderobe


¡ Non abbiamo il guardaroba, puoi ¡ Wir haben keine Garderobe, du
lasciare la tua giacca qui. kannst deine Jacke hierhin legen.

Æ Achtung: guardaroba ist männlich. Das Substantiv bezeichnet einen Raum zum
Aufhängen von Mänteln etc., die Garderobe im Theater und die Kleidung einer
Person, nicht aber ein Möbelstück.

la soffitta [sof'fitta] n der Dachboden, der Speicher


¡ In soffitta c’è ancora la scrivania del ¡ Auf dem Dachboden steht noch
nonno. Großvaters Schreibtisch.

Æ la soffitta – der Dachboden ist nicht mit il soffitto – die Zimmerdecke, zu


verwechseln.

il camino [ka'mi:no] n der Kamin


¡ Ho freddo, accendiamo il camino? ¡ Mir ist kalt, machen wir den Kamin
an?

Æ camino bezeichnet auch den Schornstein.


dentro ['dentro] adv drinnen, innen
¡ Fuori si gela oggi, ma dentro si sta ¡ Draußen ist es heute eisig, aber
proprio bene. drinnen ist es richtig angenehm.
¡ La casa viene ristrutturata solo ¡ Das Haus wird nur innen renoviert.
dentro.

fuori ['fuO:ri] adv draußen


¡ Resto ancora un po’ fuori. ¡ Ich bleibe noch ein bisschen drau-
ßen.

all’aperto [alla'pErto] adv im Freien


¡ Abbiamo trascorso la giornata ¡ Wir haben den Tag im Freien ver-
all’aperto. bracht.
Mobiliar 241

Einrichtung

Mobiliar

il mobile ['mO:bile] n das Möbel(stück)


¡ Qui mi piacerebbe mettere un ¡ Hier würde mir ein antikes Möbel-
mobile antico. stück gefallen.

ammobiliato, ammobiliata möbliert


[ammobi'lja:to, ammobi'lja:ta] adj
¡ Ho preso in affitto un ¡ Ich habe eine möblierte Wohnung
appartamento ammobiliato. gemietet.

la sedia ['sE:dja] n der Stuhl


¡ Se non ci sono abbastanza sedie per ¡ Wenn nicht genug Stühle da sind,
tutti, sedetevi per terra. setzt euch auf den Boden.

sedersi [se'dersi] v; sich (hin)setzen


} v irr S. 426 sedere
¡ Ci sediamo qui? ¡ Setzen wir uns hierhin?

stare seduto, stare seduta ['sta:re sitzen


se'du:to, 'sta:re se'du:ta] v;
} v irr S. 426 stare
¡ Non riesco più a stare seduta, vado ¡ Ich kann nicht mehr sitzen, ich gehe
a fare due passi. ein bisschen spazieren.

accomodarsi [akkomo'darsi] v Platz nehmen


¡ Prego signor Bianchi, si accomodi. ¡ Herr Bianchi, nehmen Sie doch bitte
Platz.

il tavolo ['ta:volo] n der Tisch


¡ Le chiavi sono sul tavolo. ¡ Der Schlüssel liegt auf dem Tisch.

Æ tavolo ist der allgemeine Ausdruck für Tisch; tavola bezeichnet den Tisch, an
dem die Mahlzeiten eingenommen werden.

l’armadio [ar'ma:djo] n m der Schrank


¡ Metti i vestiti nell’armadio. ¡ Tu deine Kleider in den Schrank.
Æ dubbio } S. 62
il letto ['lEtto] n das Bett
¡ Sono stanca morta, stasera vado a ¡ Ich bin todmüde, heute Abend gehe
letto presto. ich früh ins Bett.
242 Mobiliar

accogliente [akkoù'ùEnte] adj gemütlich


¡ È una stanza molto accogliente. ¡ Es ist ein sehr gemütliches Zimmer.

comodo, comoda bequem


['kO:modo, 'kO:moda] adj
¡ I letti degli alberghi non sempre ¡ Hotelbetten sind nicht immer
sono comodi. bequem.

la lampada ['lampada] n die Lampe


¡ Lascia accesa la lampada sul tavolo. ¡ Lass die Lampe auf dem Tisch an.

la luce ['lu:tSe] n das Licht


¡ Spegni la luce, per cortesia? ¡ Machst du bitte das Licht aus?

accendere [at'tSEndere] v; anmachen, einschalten


} v irr S. 419 accendere
¡ Ho acceso la televisione per vedere ¡ Ich habe den Fernseher angemacht,
il telegiornale. weil ich die Nachrichten sehen will.

spegnere ['spE®®ere] v; ausmachen, ausschalten


} v irr S. 426 spegnere
¡ Non ricordo se ho spento il ferro da ¡ Ich weiß nicht, ob ich das Bügeleisen
stiro. ausgemacht habe.

la vasca da bagno die Badewanne


['vaska da 'ba®®o] n
¡ Ho riempito la vasca da bagno. ¡ Ich habe die Badewanne voll laufen
lassen.

il rubinetto [rubi'netto] n der Wasserhahn


¡ Chiudi bene il rubinetto. ¡ Dreh den Wasserhahn gut zu.

il riscaldamento [riskalda'mento] n die Heizung


¡ Il riscaldamento non funziona. ¡ Die Heizung funktioniert nicht.

Æ Zur Heizung im Sinne von Heizkörper sagt man termosifone oder calorifero.
riscaldare [riskal'da:re] v heizen
¡ Riscaldiamo solo quando ci siamo, ¡ Wir heizen nur, wenn wir zu Hause
cioè il pomeriggio e la sera. sind, das heißt nachmittags und
abends.

l’arredamento [arreda'mento] n m die Einrichtung


¡ Dobbiamo pensare all’arredamento ¡ Wir müssen uns über die Einrichtung
della nuova casa. des neuen Hauses Gedanken
machen.
Mobiliar 243

arredare [arre'da:re] v einrichten


¡ Non so come arredare il soggiorno. ¡ Ich weiß nicht, wie ich das Wohn-
zimmer einrichten soll.

la poltrona [pol'tro:na] n der Sessel


¡ Per leggere il giornale si siede ¡ Um die Zeitung zu lesen, setzt er
sempre in poltrona. sich immer in den Sessel.

il divano [di'va:no] n das Sofa, die Couch


¡ Su questo divano ci si può anche ¡ Auf diesem Sofa kann man sich
sdraiare. auch ausstrecken.

lo scaffale [skaf'fa:le] n das Regal


¡ Sullo scaffale tengo i libri e poche ¡ In meinem Regal stehen Bücher und
altre cose. ein paar andere Sachen.
Æ stato civile } S. 19
Æ Ein reines Bücherregal heißt libreria.
il cassetto [kas'setto] n die Schublade
¡ I fazzoletti sono nel primo cassetto. ¡ Die Taschentücher sind in der ober-
sten Schublade.

il tappeto [tap'pe:to] n der Teppich


¡ Ci hanno portato un meraviglioso ¡ Sie haben uns einen wunderschö-
tappeto dalla Turchia. nen Teppich aus der Türkei mitge-
bracht.

la moquette [mo'kEt] n; pl inv der Teppichboden


¡ In corridoio c’è la moquette. ¡ Der Flur ist mit Teppichboden aus-
gelegt.

la tenda ['tEnda] n der Vorhang, die Gardine


¡ Se ti dà fastidio il sole, tira la tenda. ¡ Wenn dich die Sonne stört, zieh den
Vorhang vor.

la gruccia ['gruttSa] n der Kleiderbügel


¡ Metti la camicia sulla gruccia. ¡ Häng das Hemd auf den Kleiderbügel.
Æ faccia } S. 26
appendere [ap'pEndere] v; aufhängen
} v irr S. 422 dipendere
¡ Voglio appendere questo quadro. ¡ Ich will dieses Bild aufhängen.

il materasso [mate'rasso] n die Matratze


¡ Dormo su un materasso duro. ¡ Ich schlafe auf einer harten Matratze.
244 Haushaltsführung

il cuscino [kuS'Si:no] n das Kissen


¡ Dorme senza cuscino. ¡ Er schläft ohne Kissen.

il lenzuolo [len'tsuO:lo] n; pl le das Laken


lenzuola [le len'tsuO:la]
¡ D’estate dormiamo solo con il ¡ Im Sommer decken wir uns nur mit
lenzuolo. einem Laken zu.

la coperta [ko'pErta] n die Decke


¡ Sul letto ci sono due coperte, non ¡ Auf dem Bett liegen zwei Decken,
dovresti avere freddo. du dürftest also nicht frieren.

coprirsi [ko'prirsi] v; sich zudecken


} v irr S. 421 coprire
¡ Se stanotte avete freddo, copritevi ¡ Wenn ihr heute Nacht friert, deckt
con queste coperte. euch mit diesen Decken zu.

Haushaltsführung

la serratura [serra'tu:ra] n das Schloss


¡ Si è rotta la serratura del portone. ¡ Das Schloss der Haustür ist kaputt.

la chiave ['kja:ve] n der Schlüssel


¡ Ho messo le chiavi nella borsa. ¡ Ich habe den Schlüssel in meine
Tasche gesteckt.

Æ Im Italienischen verwendet man häufig den Plural chiavi, auch wenn es sich
streng genommen nur um einen Schlüssel handelt, z. B. le chiavi di casa – der
(Schlüsselbund mit dem) Hausschlüssel.

chiudere a chiave abschließen


['kju:dere a 'kja:ve] phrase;
} v irr S. 420 chiudere
¡ Quando esco, chiudo sempre la ¡ Wenn ich aus dem Haus gehe,
porta a chiave. schließe ich die Tür immer ab.

il campanello [kampa'nEllo] n die Klingel


¡ Non trovo il campanello dei ¡ Ich finde die Klingel der Santoros
Santoro. nicht.

Æ Die Klingel in der Schule heißt campanella.


Haushaltsführung 245

citofonare [tSitofo'na:re] v klingeln, läuten


¡ Quando arrivi, citofona, che scendo. ¡ Wenn du da bist, klingle und ich
komme runter.

Æ citofono bezeichnet die Sprechanlage und damit auch die Klingel.


il frigorifero [frigo'ri:fero] n der Kühlschrank
¡ Se non metti il latte in frigorifero, va ¡ Wenn du die Milch nicht in den
a male. Kühlschrank stellst, wird sie
schlecht.

Æ Statt frigorifero verwendet man oft die Kurzform frigo.


il forno ['forno] n der Ofen
¡ C’è una torta nel forno. ¡ Im Ofen ist ein Kuchen.

il fornello [for'nEllo] n der Herd


¡ La pentola è ancora sul fornello. ¡ Der Topf steht noch auf dem Herd.

la caffettiera [kaffet'tjE:ra] n die Espressomaschine


¡ Ho una caffettiera da tre tazze. ¡ Ich habe eine Espressomaschine für
drei Tassen.

Æ Die Kanne, die man direkt auf den Herd stellt und aus der man den Espresso
auch serviert, wird auch moca genannt.

la pentola ['pentola] n der Topf, der Kochtopf


¡ Questa pentola è troppo piccola. ¡ Dieser Topf ist zu klein.

il coperchio [ko'pErkjo] n der Deckel


¡ Se metti un coperchio sulla pentola, ¡ Wenn du den Deckel auf den Topf
l’acqua bolle prima. legst, kocht das Wasser schneller.
Æ dubbio } S. 62
la padella [pa'dElla] n die Pfanne
¡ Ci vuole una padella più grande. ¡ Dazu brauche ich eine größere
Pfanne.

i piatti ['pjatti] n pl das Geschirr


¡ I piatti puliti sono nella ¡ Sauberes Geschirr ist in der Spül-
lavastoviglie. maschine.

il piatto ['pjatto] n der Teller


¡ C’è ancora un pezzo di carne nel ¡ Auf dem Teller liegt noch ein Stück
piatto. Fleisch.

il bicchiere [bik'kjE:re] n das Glas


¡ Qual è il mio bicchiere? ¡ Welches ist mein Glas?
246 Haushaltsführung

la tazza ['tattsa] n die Tasse, der Becher


¡ Potremmo regalare a Sara una tazza ¡ Wir könnten Sara eine Tasse mit
con il suo nome. ihrem Namen schenken.

la tazzina [tat'tsi:na] n die Espressotasse


¡ Porta quattro tazzine, per favore. ¡ Bring bitte vier Espressotassen.

il piattino [pjat'ti:no] n die Untertasse


¡ Questo piattino è lavato male. ¡ Die Untertasse ist schlecht gespült.

le posate [po'sa:te] n pl das Besteck


¡ Mancano le posate. ¡ Es fehlt noch das Besteck.

il coltello [kol'tEllo] n das Messer


¡ Attento a non tagliarti con quel ¡ Pass auf, dass du dich mit dem
coltello. Messer nicht schneidest.

la forchetta [for'ketta] n die Gabel


¡ Ho fatto cadere la forchetta. ¡ Mir ist die Gabel heruntergefallen.

il cucchiaio [kuk'kja:jo] n der Löffel


¡ Gli spaghetti non si mangiano con il ¡ Spaghetti isst man nicht mit dem
cucchiaio. Löffel.
Æ dubbio } S. 62
il cucchiaino [kukkja'i:no] n der Teelöffel
¡ Mi serve un cucchiaino per il dolce. ¡ Ich brauche einen Teelöffel für den
Nachtisch.

il tovagliolo [tovaù'ùO:lo] n die Serviette


¡ Mio padre si dimentica sempre di ¡ Mein Vater vergisst immer, Serviet-
mettere i tovaglioli. ten hinzulegen.

Æ Papierservietten heißen tovaglioli di carta.


rovesciare [roveS'Sa:re] v umschütten
¡ Che disastro, ho rovesciato il vino! ¡ Was für ein Ärger, ich habe den
Wein umgeschüttet!

fare i piatti ['fa:re i 'pjatti] phrase; Geschirr spülen, abwaschen


} v irr S. 423 fare
¡ Chi fa i piatti? ¡ Wer spült das Geschirr?

il bucato [bu'ka:to] n die Wäsche


¡ Stendo il bucato in terrazza. ¡ Ich hänge die Wäsche auf der
Terrasse auf.
Haushaltsführung 247

la lavatrice [lava'tri:tSe] n die Waschmaschine


¡ Io lavo anche le cose di lana in ¡ Ich wasche auch die Wollsachen in
lavatrice. der Waschmaschine.

lavare [la'va:re] v waschen


¡ Dovrei lavare la macchina. ¡ Ich müsste das Auto waschen.

pulire [pu'li:re] v putzen, sauber machen


¡ Ieri abbiamo pulito tutta la casa. ¡ Gestern haben wir das ganze Haus
geputzt.

pulito, pulita [pu'li:to, pu'li:ta] adj sauber


¡ È meglio se metti una tovaglia ¡ Es ist besser, wenn du eine saubere
pulita. Tischdecke hinlegst.

sporco, sporca ['spOrko, 'spOrka] adj schmutzig, dreckig


¡ Ho gli occhiali sporchi. ¡ Meine Brille ist schmutzig.
Æ vigliacco } S. 22
mettere in ordine ['mettere in aufräumen
'ordine] phrase; } v irr S. 423 mettere
¡ Ho detto a Samuele di mettere in ¡ Ich habe Samuele gesagt, er soll sein
ordine la sua camera. Zimmer aufräumen.

lo specchio ['spEkkjo] n der Spiegel


¡ Si guarda sempre allo specchio. ¡ Sie schaut sich immer im Spiegel an.
Æ dubbio } S. 62
l’asciugamano [aSSuga'ma:no] n m das Handtuch
¡ Usa pure questo asciugamano. ¡ Du kannst dieses Handtuch benut-
zen.

asciugare [aSSu'ga:re] v (ab)trocknen


¡ Dammi il bicchiere che l’asciugo. ¡ Gib mir das Glas, dann trockne ich es
ab.

la sveglia ['zveùùa] n der Wecker


¡ Odio la sveglia la mattina! ¡ Ich hasse den Wecker morgens!

l’aria condizionata ['a:rja Klimaanlage


konditsjo'na:ta] n f
¡ Ho caldo, accendiamo l’aria ¡ Mir ist warm, machen wir die
condizionata? Klimaanlage an?

la pattumiera [pattu'mjE:ra] n der Mülleimer


¡ Vado a svuotare la pattumiera. ¡ Ich gehe den Mülleimer leeren.
248 Haushaltsführung

il fon [fOn] n; pl inv der Föhn


¡ Mi presti il fon? ¡ Kannst du mir deinen Föhn leihen?

il ferro (da stiro) ['fErro (da 'sti:ro)] n das Bügeleisen


¡ Il ferro non è ancora ben caldo. ¡ Das Bügeleisen ist noch nicht richtig
heiß.

stirare [sti'ra:re] v bügeln


¡ Devo stirare le camicie. ¡ Ich muss Hemden bügeln.

la lavastoviglie [lavasto'viùùe] n; pl die Geschirrspülmaschine


inv
¡ La lavastoviglie non è ancora piena. ¡ Die Geschirrspülmaschine ist noch
nicht voll.

il microonde [mikro'onde] n die Mikrowelle


¡ Scalda il latte nel microonde! ¡ Mach die Milch in der Mikrowelle
warm!

il congelatore [kondZela'to:re] n der Gefrierschrank


¡ Ho messo la carne nel congelatore. ¡ Ich habe das Fleisch in den Gefrier-
schrank getan.

Æ Statt congelatore sagt man auch freezer.


l’elettrodomestico das Elektrogerät
[elEttrodo'mEstiko] n m
¡ Dove si possono comprare gli ¡ Wo kann man hier Elektrogeräte
elettrodomestici? kaufen?
Æ simpatico } S. 21
il tostapane [tOsta'pa:ne] n; pl inv der Toaster
¡ Il tostapane è pieno di briciole. ¡ Der Toaster ist voller Krümel.

la bilancia [bi'lantSa] n die Waage


¡ Per preparare la torta ho bisogno di ¡ Zum Kuchenbacken brauche ich
una bilancia. eine Waage.
Æ faccia } S. 26
Æ bilancia ist nicht zu verwechseln mit bilancio – Bilanz.
l’insalatiera [insala'tjE:ra] n f die Salatschüssel
¡ Metti l’insalatiera nell’armadio. ¡ Stell die Salatschüssel in den
Schrank.
Haushaltsführung 249

la teiera [te'jE:ra] n die Teekanne


¡ Il tè è nella teiera, servitevi pure. ¡ Der Tee ist in der Teekanne, bedient
euch ruhig selbst.

il cavatappi [kava'tappi] n; pl inv der Korkenzieher


¡ Se mi dai il cavatappi, apro il vino. ¡ Wenn du mir den Korkenzieher
gibst, öffne ich die Flasche.

l’apribottiglie [apribot'tiùùe] n m; pl der Flaschenöffner


inv
¡ Come faccio ad aprire la birra senza ¡ Wie bekomme ich das Bier ohne
apribottiglie? Flaschenöffner auf?

l’apriscatole [apris'ka:tole] n m; pl inv der Dosenöffner


¡ L’apriscatole è nel secondo cassetto. ¡ Der Dosenöffner ist in der zweit-
obersten Schublade.

il vassoio [vas'so:jo] n das Tablett


¡ Prendi un vassoio per sparecchiare. ¡ Nimm ein Tablett zum Abdecken.
Æ dubbio } S. 62
la tovaglia [to'vaùùa] n das Tischtuch, die Tischdecke
¡ Metti una tovaglia pulita e ¡ Nimm ein frisches Tischtuch und
apparecchia. deck den Tisch.

il vaso ['va:zo] n die Vase, der Topf, der Blumentopf


¡ Metti i fiori in un vaso. ¡ Stell die Blumen in eine Vase.

il portacenere [pOrta'tSe:nere] n der Aschenbecher


¡ Hanno spento le sigarette nel ¡ Sie haben die Zigaretten im
portacenere. Aschenbecher ausgedrückt.

la candela [kan'de:la] n die Kerze


¡ A Natale accendiamo sempre tante ¡ An Weihnachten zünden wir immer
candele. viele Kerzen an.

Æ Die Verkleinerungsform von candela heißt candelina. Damit bezeichnet man


vor allem die Kerzen auf Geburtstagskuchen.

il fiammifero [fjam'mi:fero] n das Streichholz


¡ Qualcuno ha dei fiammiferi? ¡ Hat jemand Streichhölzer?

l’accendino [attSen'di:no] n m das Feuerzeug


¡ Non ho né i fiammiferi né ¡ Ich habe weder Streichhölzer noch
l’accendino. ein Feuerzeug.
250 Haushaltsführung

accendere [at'tSEndere] v; anzünden


} v irr S. 419 accendere
¡ Mi serve un fiammifero o un ¡ Ich brauche ein Streichholz oder ein
accendino per accendere la candela. Feuerzeug, um die Kerze anzuzün-
den.

la presa (di corrente) ['pre:sa (di die Steckdose


kor'rEnte)] n
¡ C’è una presa dietro il divano. ¡ Hinter dem Sofa ist eine Steckdose.

la lampadina [lampa'di:na] n die Glühbirne


¡ Si è bruciata una lampadina. ¡ Eine Glühbirne ist durchgebrannt.

la cassetta [kas'setta] n die Kiste


¡ Compra anche una cassetta di ¡ Kauf auch eine Kiste Orangen!
arance!

il sacco ['sakko] n; pl sacchi ['sakki] der Sack


¡ I sacchi più pesanti sono pieni di ¡ Die schwersten Säcke sind voll mit
patate. Kartoffeln.

fare le pulizie ['fa:re le puli'tsi:e] putzen


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Faccio le pulizie ogni giorno. ¡ Ich putze jeden Tag.

lo sporco ['spOrko] n der Schmutz


¡ Ho passato lo straccio per togliere lo ¡ Ich habe feucht gewischt, um den
sporco. Schmutz wegzubekommen.
Æ stato civile } S. 19
la macchia ['makkja] n der Fleck
¡ Hai una macchia sulla maglietta. ¡ Du hast einen Fleck auf deinem T-
Shirt.

la polvere ['polvere] n der Staub


¡ Sull’armadio c’è tanta polvere. ¡ Auf dem Schrank liegt viel Staub.

l’aspirapolvere [aspira'polvere] n m; der Staubsauger


pl inv
¡ Uso l’aspirapolvere solo per i ¡ Den Staubsauger verwende ich nur
tappeti. für die Teppiche.

Æ staubsaugen heißt passare l’aspirapolvere.

la scopa ['sko:pa] n der Besen


¡ La scopa è sul balcone. ¡ Der Besen ist auf dem Balkon.
Haushaltsführung 251

spazzare [spat'tsa:re] v fegen


¡ Hai già spazzato il marciapiede? ¡ Hast du schon den Gehweg gefegt?

lo strofinaccio [strofi'nattSo] n der Lappen


¡ Prendi uno strofinaccio e pulisci qui. ¡ Nimm einen Lappen und wisch das
hier weg.
Æ stato civile } S. 19
Æ dubbio } S. 62
il detersivo [deter'si:vo] n das Waschmittel, das Spülmittel,
das Putzmittel
¡ È finito il detersivo. ¡ Das Waschmittel ist alle.

il disordine [di'zordine] n die Unordnung


¡ Non sopporto il disordine. ¡ Ich ertrage keine Unordnung.

Æ Durch das Anhängen der Vorsilbe dis- werden Wörter oft in ihr Gegenteil ver-
kehrt.

ordinato, ordinata [ordi'na:to, ordentlich


ordi'na:ta] adj
¡ La sua stanza è molto ordinata. ¡ Sein Zimmer ist sehr ordentlich.

a posto [a 'posto] adv in Ordnung


¡ È tutto a posto. ¡ Es ist alles in Ordnung.

Æ Sehr gebräuchlich ist auch die Wendung: mettere a posto – aufräumen.


le istruzioni [istru'tsjo:ni] n pl die Gebrauchsanweisung
¡ Prima dell’uso leggere ¡ Vor dem Gebrauch aufmerksam die
attentamente le istruzioni. Gebrauchsanweisung lesen.
252 Reisen

Tourismus und
Tourismus und Verkehr
Verkehr

Reisen

il viaggio ['vjaddZo] n die Reise


¡ Ho vinto un viaggio alle Maledive. ¡ Ich habe eine Reise auf die Maledi-
ven gewonnen.
Æ dubbio } S. 62
viaggiare [vjad'dZa:re] v reisen
¡ Amo viaggiare. ¡ Ich reise sehr gern.

la partenza [par'tEntsa] n die Abfahrt, die Abreise, der Abflug


¡ La partenza è prevista per le 9. ¡ Die Abfahrt ist für 9 Uhr vorgese-
hen.

partire [par'ti:re] v; abreisen, abfahren, losfahren, ab-


} v irr S. 424 partire legen
¡ Partiamo domani. ¡ Wir reisen morgen ab.
¡ Scusi, a che ora parte il prossimo ¡ Entschuldigen Sie bitte, wann fährt
treno per Bologna? der nächste Zug nach Bologna ab?
¡ Se volete arrivare a mezzogiorno, ¡ Wenn ihr um 12 Uhr hier sein wollt,
dovete partire presto. müsst ihr früh losfahren.
¡ Il traghetto è partito alle 14. ¡ Die Fähre hat um 14 Uhr abgelegt.
Æ ingrassare } S. 28
l’arrivo [ar'ri:vo] n m die Ankunft
¡ All’arrivo del treno l’ho salutata. ¡ Bei der Ankunft des Zuges habe ich
mich von ihr verabschiedet.

arrivare [arri'va:re] v ankommen


¡ A che ora arriviamo? ¡ Um wie viel Uhr kommen wir an?

le ferie ['fE:rje] n pl der Urlaub


¡ C’è molto lavoro, non posso andare ¡ Es gibt viel zu tun, ich kann keinen
in ferie. Urlaub machen.

la vacanza [va'kantsa] n der Urlaub


¡ Andiamo in vacanza al mare. ¡ Wir machen Urlaub am Meer.
Reisen 253

le vacanze [va'kantse] n pl die Ferien


¡ D’estate abbiamo tre mesi di ¡ Im Sommer haben wir drei Monate
vacanze. Ferien.

Æ ferie bezeichnet den Urlaub, der Arbeitnehmern zusteht; vacanza im Singular


ist das allgemeine Wort für Urlaub und vacanze im Plural sagt man zu den
Schulferien bzw. zu den Sommerferien.

Buon viaggio! [buOn 'vjaddZo] Gute Reise!


phrase

il/la turista [tu'rista] n m/f der Tourist, die Touristin


¡ Roma viene visitata da turisti ¡ Rom wird von Touristen aus aller
provenienti da tutto il mondo. Welt besucht.
Æ apprendista } S. 139
il turismo [tu'rizmo] n der Tourismus
¡ Il turismo dà lavoro a più di un ¡ Der Tourismus gibt über einer Mil-
milione di persone. lion Menschen Arbeit.

turistico, turistica [tu'ristiko, Touristen-, Reise-


tu'ristika] adj
¡ Chiedete all’ufficio turistico. ¡ Fragen Sie in der Touristeninforma-
tion.
¡ Ho comprato una guida turistica ¡ Ich habe einen Reiseführer für
della Liguria. Ligurien gekauft.
Æ simpatico } S. 21
tornare a casa [tor'na:re a 'ka:sa] heimfahren, heimkehren
phrase
¡ Voglio tornare a casa il più presto ¡ Ich will so bald wie möglich heim-
possibile. fahren.

il rientro [ri'entro] n die Rückkehr


¡ Se ne occuperà solo dopo il suo ¡ Er kann sich erst nach seiner Rück-
rientro dalle vacanze. kehr aus den Ferien darum küm-
mern.

l’agenzia viaggi [adZen'tsi:a das Reisebüro


'vjaddZi] n f
¡ Vado in un’agenzia viaggi a ¡ Ich gehe ins Reisebüro, um unseren
prenotare una vacanza. Urlaub zu buchen.

la prenotazione [prenota'tsjo:ne] n die Buchung


¡ La sua prenotazione è stata ¡ Ihre Buchung wurde storniert.
annullata.
254 Reisen

prenotare [preno'ta:re] v buchen


¡ Ho prenotato il volo sei mesi fa. ¡ Ich habe den Flug vor einem halben
Jahr gebucht.

annullare [annul'la:re] v stornieren, absagen


¡ Abbiamo annullato il viaggio perché ¡ Wir haben die Reise storniert, weil
mia moglie era malata. meine Frau krank war.

il bagaglio [ba'gaùùo] n das Gepäck


¡ Se posso, viaggio sempre con poco ¡ Wenn es geht, reise ich immer mit
bagaglio. wenig Gepäck.
Æ dubbio } S. 62
la valigia [va'li:dZa] n; pl valigie der Koffer
[va'li:dZe]
¡ Hai già fatto le valigie? ¡ Hast du die Koffer schon gepackt?

Æ Bei valigia ist auch valige als Pluralform zulässig.


il documento (d’identità) der Ausweis
[doku'mento (didenti'ta)] n
¡ Ha un documento, per favore? ¡ Haben Sie Ihren Ausweis dabei?

la carta d’identità ['karta didenti'ta] der Personalausweis


n
¡ Per viaggiare nei paesi dell’Unione ¡ Für Reisen innerhalb der Europäi-
Europea basta la carta d’identità. schen Union braucht man nur den
Personalausweis.

il passaporto [passa'pOrto] n der Reisepass


¡ Devo rinnovare il passaporto. ¡ Ich muss einen neuen Reisepass
beantragen.

valido, valida ['va:lido, 'va:lida] adj gültig


¡ È indispensabile avere un ¡ Für die Anmeldung braucht man
documento valido per l’iscrizione. einen gültigen Ausweis.

scaduto, scaduta abgelaufen


[ska'du:to, ska'du:ta] adj
¡ Il mio passaporto è scaduto. ¡ Mein Reisepass ist abgelaufen.

il soggiorno [sod'dZorno] n der Aufenthalt


¡ Durante il nostro soggiorno a Capri ¡ Während unseres Aufenthalts auf
il tempo è stato sempre bello. Capri war das Wetter immer schön.

il riposo [ri'pO:so] n die Erholung


¡ Ho bisogno di riposo. ¡ Ich brauche Erholung.
Reisen 255

riposante [ripo'sante] adj erholsam


¡ È stata una vacanza molto ¡ Der Urlaub war sehr erholsam.
riposante.

organizzare [organid'dza:re] v organisieren


¡ Abbiamo organizzato il viaggio da ¡ Wir haben die Reise selbst organi-
soli. siert.

l’operatore turistico [opera'to:re der Reiseveranstalter


tu'ristiko] n m
¡ Se c’è un problema, deve rivolgersi ¡ Bei Problemen müssen Sie sich an
all’operatore turistico. den Reiseveranstalter wenden.

la conferma [kon'ferma] n die Bestätigung


¡ Abbiamo bisogno di una conferma ¡ Wir brauchen eine telefonische Be-
telefonica. stätigung.

confermare [konfer'ma:re] v bestätigen


¡ Dobbiamo confermare la ¡ Wir müssen die Buchung zwei Tage
prenotazione due giorni prima della vor der Abreise bestätigen.
partenza.

l’agriturismo [agritu'rizmo] n m der Urlaub auf dem Bauernhof


¡ L’idea dell’agriturismo non mi ¡ Urlaub auf dem Bauernhof finde ich
dispiace per niente. eine sehr gute Idee.

Æ Der Ausdruck agriturismo wird weniger für die Art des Urlaubs verwendet als
für einen landwirtschaftlichen Betrieb, der Essen (mit Produkten aus eigener
Herstellung) und manchmal auch Übernachtungsmöglichkeiten bietet.

l’avventura [avven'tu:ra] n f das Abenteuer


¡ È stato un viaggio pieno di ¡ Es war eine Reise voller Abenteuer.
avventure.

lo zaino ['dza:ino] n der Rucksack


¡ Si è messo lo zaino in spalla e se n’è ¡ Er hat den Rucksack auf den Rücken
andato. genommen und ist gegangen.

il borsone [bor'so:ne] n die Reisetasche


¡ Ho messo tutto nel borsone. ¡ Ich habe alles in die Reisetasche
gepackt.
256 Reisen

essere di passaggio ['Essere di auf der Durchreise sein


pas'saddZo] phrase;
} v irr S. 423 essere
¡ Non abbiamo bisogno di un ¡ Wir brauchen kein Hotel, wir sind
albergo, siamo di passaggio. auf der Durchreise.

l’estero ['Estero] n m das Ausland


¡ È la prima volta che andiamo ¡ Wir fahren zum ersten Mal ins
all’estero. Ausland.

il visto ['visto] n das Visum


¡ I cittadini extracomunitari hanno ¡ Bürger von Nicht-EU-Staaten brau-
bisogno del visto. chen ein Visum.

la dogana [do'ga:na] n der Zoll


¡ È stato bloccato alla dogana di ¡ Er wurde am Zoll in Ponte Tresa
Ponte Tresa. gestoppt.

dichiarare [dikja'ra:re] v verzollen


¡ Non ho niente da dichiarare. ¡ Ich habe nichts zu verzollen.

entrare [en'tra:re] v einreisen


¡ Per poter entrare in India è ¡ Um nach Indien einzureisen,
necessario il visto. braucht man ein Visum.

lasciare [laS'Sa:re] v ausreisen aus


¡ Il visto viene controllato anche ¡ Das Visum wird auch kontrolliert,
quando si lascia il paese. wenn man aus dem Land ausreist.

il cittadino, la cittadina [tSitta'di:no, der Staatsbürger,


tSitta'di:na] n die Staatsbürgerin, der Bürger,
die Bürgerin
¡ Sono cittadina tedesca. ¡ Ich bin deutsche Staatsbürgerin.
¡ Siamo tutti cittadini dell’UE. ¡ Wir sind alle Bürger der EU.
Übernachten 257

Übernachten

il pernottamento [pernotta'mento] n die Übernachtung


¡ Nel pernottamento è inclusa la ¡ Im Preis für die Übernachtung ist das
colazione. Frühstück inbegriffen.

pernottare [pernot'ta:re] v übernachten


¡ Abbiamo pernottato a Pisa. ¡ Wir haben in Pisa übernachtet.

l’alloggio [al'lOddZo] n m die Unterkunft


¡ Il costo per l’alloggio è di 30 euro. ¡ Der Preis für die Unterkunft beträgt
30 Euro.
Æ dubbio } S. 62
Æ alloggio wird häufig in der Wendung vitto e alloggio verwendet, was so viel
heißt wie Kost und Logis.

l’albergo [al'bErgo] n m das Hotel


¡ L’albergo è completo. ¡ Das Hotel ist ausgebucht.
Æ largo } S. 33
la pensione [pen'sjo:ne] n die Pension
¡ C’è una stanza libera in una ¡ Es gibt ein freies Zimmer in einer
pensione. Pension.

il bed and breakfast das Bed and Breakfast


[bEdEm'brEkfast] n; pl inv
¡ Cerchiamo una pensione o un bed ¡ Wir suchen eine Pension oder ein
and breakfast. Bed and Breakfast.

l’ostello della gioventù [os'tEllo die Jugendherberge


'della dZoven'tu] n m
¡ Negli ostelli della gioventù si ¡ In Jugendherbergen lernt man viele
conoscono tante persone. Leute kennen.

il campeggio [kam'peddZo] n der Campingplatz


¡ Siamo stati in un campeggio sul ¡ Wir waren auf einen Campingplatz
mare. am Meer.
Æ dubbio } S. 62
campeggiare [kamped'dZa:re] v campen, zelten
¡ Abbiamo campeggiato vicino a ¡ Wir haben in der Nähe von Spoleto
Spoleto. gecampt.
258 Übernachten

la tenda ['tEnda] n das Zelt


¡ Abbiamo tirato su la tenda in pochi ¡ Wir haben das Zelt in ein paar
minuti. Minuten aufgebaut.

il sacco a pelo ['sakko a 'pe:lo] n der Schlafsack


¡ Fa freddo, ci vuole il sacco a pelo. ¡ Es ist kalt, wir brauchen einen
Schlafsack.

la roulotte [ru'lOt] n; pl inv der Wohnwagen


¡ I miei genitori hanno comprato una ¡ Meine Eltern haben einen Wohn-
roulotte. wagen gekauft.

il camper ['kamper] n; pl inv das Wohnmobil, der Campingbus


¡ Con il camper siamo liberi di ¡ Mit dem Wohnmobil können wir
dormire dove vogliamo. schlafen, wo wir wollen.

la reception [re'sEpSon] n die Rezeption, der Empfang


¡ Quando uscite, lasciate la chiave alla ¡ Wenn Sie weggehen, geben Sie den
reception. Schlüssel bitte an der Rezeption ab.

fare il check-in ['fa:re il tSEk'kin] einchecken


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Il check-in si può fare dalle 17 alle ¡ Man kann zwischen 17 und 22 Uhr
22. einchecken.

la camera doppia ['ka:mera'doppja] n das Doppelzimmer


¡ Abbiamo prenotato una camera ¡ Wir haben ein Doppelzimmer reser-
doppia. viert.

la camera singola das Einzelzimmer


['ka:mera 'siÎgola] n
¡ Ci sono due camere singole senza ¡ Es gibt zwei Einzelzimmer ohne Bad.
bagno.

occupato, occupata [okku'pa:to, belegt


okku'pa:ta] adj
¡ Tutte le camere sono occupate. ¡ Alle Zimmer sind belegt.

al completo [al kom'plE:to] adj ausgebucht


¡ Mi dispiace, siamo al completo. ¡ Tut mir leid, wir sind ausgebucht.

la pensione completa [pen'sjo:ne die Vollpension


kom'plE:ta] n
¡ Quanto costa una camera doppia ¡ Wie viel kostet ein Doppelzimmer
con pensione completa? mit Vollpension?
Sehenswürdigkeiten 259

la mezza pensione die Halbpension


['mEddza pen'sjo:ne] n
¡ La camera costa 70 euro, mezza ¡ Das Zimmer kostet 70 Euro, inklusi-
pensione inclusa. ve Halbpension.

la stagione [sta'dZo:ne] n die Saison


¡ La stagione finisce a settembre. ¡ Die Saison endet im September.

Æ Die Hochsaison heißt alta stagione, die Nebensaison bassa stagione.


la categoria [katego'ri:a] n die Kategorie
¡ Da un albergo di questa categoria ¡ Von einem Hotel dieser Kategorie
non mi aspettavo un trattamento hatte ich eine solche Behandlung
del genere. nicht erwartet.

l’attrezzatura [attrettsa'tu:ra] n f die Ausrüstung


¡ Quando andiamo a fare immersioni ¡ Wenn wir tauchen gehen, müssen
dobbiamo portarci dietro tutta wir die ganze Ausrüstung mitneh-
l’attrezzatura. men.

Sehenswürdigkeiten

visitare [vizi'ta:re] v besichtigen


¡ Se vai nelle Marche, devi ¡ Wenn du in die Marken fährst,
assolutamente visitare le grotte di musst du unbedingt die Höhlen von
Frasassi. Frasassi besichtigen.

la gita ['dZi:ta] n der Ausflug


¡ Domenica abbiamo fatto una bella ¡ Wir haben am Sonntag einen schö-
gita. nen Ausflug unternommen.

guidare [gui'da:re] v führen


¡ È la signora che ci ha guidato nella ¡ Das ist die Dame, die uns durchs
visita del museo. Museum geführt hat.

la visita guidata ['vi:zita gui'da:ta] n die Führung


¡ Ci sono delle visite guidate alle 10 e ¡ Um 10 und um 15 Uhr werden
alle 15. Führungen angeboten.

il giro turistico ['dZi:ro tu'ristiko] n die Rundfahrt


¡ Abbiamo fatto un giro turistico per ¡ Wir haben eine Rundfahrt durch die
la Toscana. Toskana gemacht.
260 Sehenswürdigkeiten

la chiesa ['kjE:za] n die Kirche


¡ Nel mio paese ci sono tre chiese. ¡ In meinem Dorf gibt es drei Kirchen.

Æ chiesa wird kleingeschrieben, wenn es sich um das Gebäude handelt, und groß,
wenn die Institution gemeint ist.

il duomo ['duO:mo] n der Dom


¡ Il duomo è la chiesa principale della ¡ Der Dom ist die Hauptkirche der
città. Stadt.

la basilica [ba'zi:lika] n die Basilika


¡ La basilica gotica è bellissima. ¡ Die gotische Basilika ist sehr schön.

la cattedrale [katte'dra:le] n die Kathedrale


¡ Abbiamo fatto una visita guidata ¡ Wir haben an einer Führung durch
della cattedrale. die Kathedrale teilgenommen.

la sinagoga [sina'gO:ga] n die Synagoge


¡ Hanno costruito una nuova ¡ Es wurde eine neue Synagoge er-
sinagoga. baut.

la moschea [mos'kE:a] n die Moschee


¡ La moschea non è aperta al ¡ Die Moschee kann nicht besichtigt
pubblico. werden.

il museo [mu'zE:o] n das Museum


¡ Il museo conserva dipinti famosi. ¡ In dem Museum sind berühmte
Gemälde zu sehen.

la sala ['sa:la] n der Saal


¡ Nelle sale del palazzo ci sono dipinti ¡ In den Sälen des Palastes sind viele
e affreschi. Gemälde und Fresken.

la torre ['torre] n der Turm


¡ Dalla torre c’è una vista stupenda. ¡ Vom Turm aus hat man einen herr-
lichen Blick.

Æ torre bezeichnet jede Art von Turm außer dem Kirch- oder Glockenturm, der
campanile heißt.

il castello [kas'tEllo] n die Burg, das Schloss


¡ In Trentino ci sono molti castelli. ¡ Im Trentino gibt es viele Burgen.
¡ Quando vai a Heidelberg, devi ¡ Wenn du nach Heidelberg fährst,
visitare il castello. musst du das Schloss besichtigen.
Sehenswürdigkeiten 261

il palazzo [pa'lattso] n der Prachtbau, der Palast


¡ I più bei palazzi d’Italia sono aperti ¡ Die schönsten Prachtbauten Italiens
al pubblico. können besichtigt werden.

Æ palazzo hat eine weitere Bedeutung als das deutsche Wort


Palast und be-
zeichnet nicht nur jede Art von Prachtbau, sondern auch ein großes
Wohngebäude.

l’ingresso [iÎ'grEsso] n m der Eintritt


¡ L’ingresso è libero. ¡ Der Eintritt ist frei.

la cultura [kul'tu:ra] n die Kultur


¡ Vorrei girare il mondo per ¡ Ich würde gern die ganze Welt
conoscere altre culture. bereisen, um andere Kulturen ken-
nen zu lernen.

culturale [kultu'ra:le] adj kulturell, Kultur-


¡ Tra l’Italia e la Germania ci sono ¡ Zwischen Italien und Deutschland
alcune differenze culturali. gibt es einige kulturelle Unter-
schiede.
¡ Hanno aperto un nuovo centro ¡ Es wurde ein neues Kulturzentrum
culturale. eröffnet.

la cappella [kap'pElla] n die Kapelle


¡ Nella prima cappella a destra c’è un ¡ In der ersten Kapelle rechts befindet
dipinto di Caravaggio. sich ein Gemälde von Caravaggio.

Æ Achtung: cappella schreibt man mit zwei p.


il campanile [kampa'ni:le] n der Kirchturm, der Glockenturm
¡ Si può salire sul campanile. ¡ Man kann auf den Kirchturm stei-
gen.

la campana [kam'pa:na] n die Glocke


¡ A mezzogiorno suonano tutte le ¡ Um 12 Uhr läuten alle Glocken der
campane della città. Stadt.

la cupola ['ku:pola] n die Kuppel


¡ La cupola di San Pietro si vede da ¡ Die Kuppel der Peterskirche sieht
lontano. man von weitem.

Æ Achtung: cupola wird nur mit einem p geschrieben.


le rovine [ro'vi:ne] n pl die Ruine
¡ In cima alla collina ci sono le rovine ¡ Auf dem Hügel befindet sich die
dell’antico castello. Ruine der alten Burg.
262 Ortsangaben

il tempio ['tEmpjo] n; pl templi der Tempel


['tEmpli]
¡ Abbiamo visitato i templi romani. ¡ Wir haben die römischen Tempel
besichtigt.

la colonna [ko'lonna] n die Säule


¡ Queste colonne sono antichissime. ¡ Diese Säulen sind sehr alt.

la fontana [fon'ta:na] n der Brunnen


¡ In mezzo alla piazza c’è una bella ¡ Mitten auf dem Platz steht ein
fontana. schöner Brunnen.

il monumento [monu'mento] n das Denkmal


¡ Questo è il monumento ai caduti. ¡ Dies ist das Denkmal zu Ehren der
Gefallenen.

Æ monumento bezeichnet auch ein sehenswertes Bauwerk; i monumenti della


città kann mit die Sehenswürdigkeiten der Stadt übersetzt werden.

la vista ['vista] n die Aussicht, der Blick


¡ Dal balcone c’è una magnifica vista ¡ Vom Balkon aus hat man einen
della città. tollen Blick auf die Stadt.

lo sconto ['skonto] n die Ermäßigung


¡ C’è uno sconto per studenti? ¡ Gibt es eine Ermäßigung für Stu-
denten?
Æ stato civile } S. 19

Ortsangaben

il luogo ['luO:go] n; pl luoghi ['luO:gi] der Ort


¡ Non era mai stata prima in quei ¡ Sie war nie zuvor an diesen Orten
luoghi. gewesen.

la città [tSit'ta] n die Stadt


¡ Vorrei un appartamento in città. ¡ Ich hätte gern eine Wohnung in der
Stadt.

il centro ['tSEntro] n das Zentrum, die Stadtmitte,


die Innenstadt
¡ Quanto ci vuole per arrivare in ¡ Wie lange braucht man, um ins
centro? Zentrum zu kommen?

Æ Mit centro storico ist die Altstadt gemeint.


Ortsangaben 263

la campagna [kam'pa®®a] n das Land


¡ La vita in campagna è più tranquilla. ¡ Das Leben auf dem Land ist ruhiger.

il paese [pa'e:ze] n das Dorf


¡ Abito in un piccolo paese. ¡ Ich wohne in einem kleinen Dorf.

Æ paese heißt auch Land im Sinne von Staat.


il quartiere [kuar'tjE:re] n das Viertel, der Stadtteil
¡ Al sud della città sta sorgendo un ¡ Im Süden der Stadt entsteht ein
nuovo quartiere. neuer Stadtteil.

l’edificio [edi'fi:tSo] n m das Gebäude


¡ Il mio ufficio è in un grande edificio ¡ Mein Büro ist in einem großen
in centro. Gebäude in der Stadtmitte.
Æ dubbio } S. 62
la piazza ['pjattsa] n der Platz
¡ Ogni sabato c’è il mercato in piazza. ¡ Auf dem Platz ist jeden Sonntag
Markt.

l’incrocio [iÎ'kro:tSo] n m die Kreuzung


¡ Rallenta, c’è un incrocio pericoloso. ¡ Fahr langsamer, da kommt eine
gefährliche Kreuzung.
Æ dubbio } S. 62
la strada ['stra:da] n die Straße
¡ Per arrivare in centro dovete ¡ Um in die Innenstadt zu kommen,
prendere questa strada. müssen Sie dieser Straße folgen.

Æ strada ist die allgemeine Bezeichnung für Straße, wird aber nicht zur Benen-
nung von Straßen verwendet. Diese heißen meist via, viale, wenn sie etwas
breiter sind, oder corso, wenn es sich um eine Hauptstraße im Zentrum handelt;
vicolo bezeichnet eine Gasse.

la strada statale ['stra:da sta'ta:le] n die Landstraße


¡ Per non dover pagare il pedaggio ¡ Um die Maut zu sparen, sind wir auf
abbiamo fatto la strada statale. der Landstraße gefahren.

l’autostrada [autos'tra:da] n f die Autobahn


¡ Le autostrade in Italia sono a ¡ Die Autobahnen in Italien sind ge-
pagamento. bührenpflichtig.

l’uscita [uS'Si:ta] n f die Ausfahrt


¡ Mancano 9 chilometri alla prossima ¡ Es sind 9 Kilometer bis zur nächsten
uscita. Ausfahrt.
264 Ortsangaben

il parcheggio [par'keddZo] n der Parkplatz


¡ È meglio lasciare la macchina in un ¡ Es ist besser, das Auto auf einem
parcheggio a pagamento. gebührenpflichtigen Parkplatz ab-
zustellen.
Æ dubbio } S. 62
l’autosilo [auto'si:lo] n m das Parkhaus
¡ In centro ci sono diversi autosili. ¡ In der Innenstadt gibt es mehrere
Parkhäuser.

il marciapiede [martSa'pjE:de] n der Gehweg, der Bürgersteig


¡ Qui parcheggiano le macchine ¡ Hier werden die Autos auch auf
anche sul marciapiede. dem Gehweg geparkt.

il ponte ['ponte] n die Brücke


¡ Dopo il ponte deve girare a destra. ¡ Nach der Brücke müssen Sie rechts
abbiegen.

il parco ['parko] n der Park


¡ Facciamo una passeggiata al parco? ¡ Gehen wir im Park spazieren?
Æ vigliacco } S. 22
il cimitero [tSimi'tE:ro] n der Friedhof
¡ Oggi pomeriggio accompagno mia ¡ Heute Nachmittag gehe ich mit
mamma al cimitero. meiner Mutter auf den Friedhof.

la piantina [pjan'ti:na] n der Stadtplan


¡ Avete una piantina di Lecce? ¡ Haben Sie einen Stadtplan von
Lecce?

la carta geografica die Landkarte


['karta dZeo'gra:fika] n
¡ Ho comprato una carta geografica ¡ Ich habe eine Landkarte von Europa
d’Europa. gekauft.

la zona ['dzO:na] n die Gegend


¡ Abita qui in zona? ¡ Wohnen Sie hier in der Gegend?

Æ zona kann auch mit Gebiet übersetzt werden, z. B. in zona commerciale –


Gewerbegebiet, zona industriale – Industriegebiet oder zona residenziale –
Wohngebiet.
Ortsangaben 265

l’ufficio turistico die Touristeninformation


[uf'fi:tSo tu'ristiko] n m
¡ All’ufficio turistico vendono anche ¡ In der Touristeninformation werden
biglietti per i concerti. auch Konzertkarten verkauft.
Æ dubbio } S. 62
Æ simpatico } S. 21
l’ente per il turismo ['Ente per il das Fremdenverkehrsamt
tu'rizmo] n m
¡ Per ulteriori informazioni ¡ Für nähere Informationen wenden
rivolgetevi all’ente per il turismo. Sie sich bitte an das Fremdenver-
kehrsamt.

locale [lo'ka:le] adj örtlich, Lokal-


¡ La cucina locale è ottima. ¡ Die örtliche Küche ist hervorragend.
¡ La stampa locale si è molto ¡ Die Lokalpresse hat sich sehr für den
interessata al caso. Fall interessiert.

la periferia [perife'ri:a] n der Stadtrand


¡ In periferia gli affitti sono meno alti ¡ Am Stadtrand sind die Mieten billi-
che in centro. ger als im Zentrum.

i dintorni [din'torni] n pl die Umgebung


¡ Hanno in mente un viaggio a Napoli ¡ Sie wollen eine Reise nach Neapel
e dintorni. und Umgebung machen.

il parco giochi ['parko 'dZO:ki] n der Spielplatz


¡ Il pomeriggio porto i bambini ¡ Nachmittags gehe ich mit den Kin-
sempre al parco giochi. dern immer auf den Spielplatz.
Æ vigliacco } S. 22
la zona pedonale die Fußgängerzone
['dzO:na pedo'na:le] n
¡ Tutto il corso Vittorio Emanuele è ¡ Der gesamte Corso Vittorio Eman-
zona pedonale. uele ist Fußgängerzone.

la galleria [galle'ri:a] n die Passage


¡ In galleria c’è un bellissimo negozio ¡ In der Passage ist ein sehr schönes
di scarpe. Schuhgeschäft.

Æ galleria heißt auch Tunnel und Galerie.


266 Öffentlicher Nahverkehr

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentlicher Nahverkehr

il mezzo pubblico ['mEddzo das öffentliche Verkehrsmittel


'pubbliko] n
¡ Per andare in centro è meglio usare ¡ In die Innenstadt fährt man am
i mezzi pubblici. besten mit öffentlichen Verkehrs-
mitteln.

la metropolitana [metropoli'ta:na] n die U-Bahn


¡ La metropolitana c’è solo in poche ¡ Nur in wenigen italienischen Städ-
città italiane. ten gibt es eine U-Bahn.

l’autobus ['a:utobus] n m; pl inv der Bus


¡ Prendo l’autobus per andare a ¡ Ich fahre mit dem Bus in die Schule.
scuola.

Æ Das deutsche Wort Bus hat verschiedene Entsprechungen: Ein autobus be-
fördert Personen innerhalb einer Stadt, eine corriera verkehrt zwischen ver-
schiedenen Ortschaften und der Reisebus heißt pullman.

il tram [tram] n; pl inv die Straßenbahn


¡ Ecco, arriva il nostro tram. ¡ Da kommt unsere Straßenbahn.

la fermata [fer'ma:ta] n die Haltestelle


¡ Devi scendere alla prossima ¡ Du musst an der nächsten Halte-
fermata. stelle aussteigen.

la stazione degli autobus der Busbahnhof


[sta'tsjo:ne deù'ùa:utobus] n
¡ Mi sa dire dov’è la stazione degli ¡ Können Sie mir sagen, wo der
autobus? Busbahnhof ist?

Æ Eine andere Bezeichnung für den Busbahnhof ist autostazione.


il biglietto [biù'ùetto] n die Fahrkarte, das Ticket
¡ Hai fatto i biglietti? ¡ Hast du die Fahrkarten gekauft?

l’abbonamento [abbona'mento] n m die Zeitkarte


¡ Ho l’abbonamento perché prendo il ¡ Ich habe eine Zeitkarte, weil ich mit
treno per andare al lavoro. dem Zug zur Arbeit fahre.

Æ Die Wochenkarte heißt abbonamento settimanale , die Monatskarte


abbonamento mensile, die Tageskarte hingegen biglietto giornaliero.
Öffentlicher Nahverkehr 267

cambiare [kam'bja:re] v umsteigen


¡ Deve cambiare a Verona. ¡ Sie müssen in Verona umsteigen.

aspettare [aspet'ta:re] v warten auf


¡ Sto aspettando la metropolitana. ¡ Ich warte auf die U-Bahn.

l’andata [an'da:ta] n f die Hinfahrt, der Hinflug


¡ All’andata ci abbiamo impiegato ¡ Für die Hinfahrt haben wir fünf
cinque ore. Stunden gebraucht.

il ritorno [ri'torno] n die Rückfahrt, der Rückflug


¡ Al ritorno dobbiamo cambiare treno ¡ Auf der Rückfahrt müssen wir in
a Bologna. Bologna umsteigen.

le ore di punta ['o:re di 'punta] n pl die Hauptverkehrszeit


¡ Nelle ore di punta qui c’è sempre ¡ In der Hauptverkehrszeit ist hier
una coda. immer Stau.

il distributore automatico di der Fahrkartenautomat


biglietti [distribu'to:re auto'ma:tiko
di biù'ùetti] n
¡ I biglietti si possono fare anche al ¡ Fahrkarten kann man auch am
distributore automatico. Fahrkartenautomaten kaufen.

timbrare [tim'bra:re] v entwerten


¡ Devi timbrare il biglietto prima di ¡ Du musst die Fahrkarte entwerten,
salire sul treno. bevor du in den Zug steigst.

il capolinea [kapo'li:nea] n die Endstation


¡ Siamo scesi al capolinea. ¡ Wir sind an der Endstation ausge-
stiegen.
268 Schienenverkehr

Schienenverkehr

la stazione [sta'tsjo:ne] n der Bahnhof


¡ Ti vengo a prendere in stazione. ¡ Ich hole dich am Bahnhof ab.

il treno ['trE:no] n der Zug


¡ Viaggio spesso e volentieri in treno. ¡ Ich fahre oft und gerne Zug.

la ferrovia [ferro'vi:a] n die Eisenbahn


¡ Abitiamo dall’altra parte della ¡ Wir wohnen auf der anderen Seite
ferrovia. der Eisenbahn.

Æ Die italienische Eisenbahn hieß früher Ferrovie dello Stato, daher begegnet
einem noch hin und wieder die Abkürzung F.S., obwohl das Unternehmen in-
zwischen in Trenitalia unbenannt wurde.

l’orario [o'ra:rjo] n m der Fahrplan, der Flugplan


¡ Sai quando arriva il treno? – No, ¡ Weißt du, wann der Zug ankommt?
guarda sull’orario. – Nein, sieh im Fahrplan nach.
Æ dubbio } S. 62
fermare [fer'ma:re] v halten
¡ Questo treno ferma anche a ¡ Hält dieser Zug auch in Monza?
Monza?

il passeggero [passed'dZE:ro] n der Passagier


¡ Il treno è pieno e molti passeggeri ¡ Der Zug ist voll, viele Passagiere
devono stare in piedi. müssen stehen.

perdere ['pErdere] v; verpassen


} v irr S. 424 perdere
¡ Se perdi il treno delle 4, ce n’è un ¡ Wenn du den Zug um 4 Uhr ver-
altro mezz’ora dopo. passt, kannst du den um 4.30 Uhr
nehmen.

la biglietteria [biùùette'ri:a] n der Fahrkartenschalter


¡ A quest’ora la biglietteria è chiusa, ¡ Um diese Uhrzeit ist der Fahrkar-
ma c’è un distributore automatico. tenschalter geschlossen, aber es gibt
einen Automaten.

l’ufficio informazioni [uf'fi:tSo die Auskunft


informa'tsjo:ni] n m
¡ Può rivolgersi all’ufficio ¡ Sie können sich an die Auskunft
informazioni. wenden.
Schienenverkehr 269

la coincidenza [kointSi'dEntsa] n der Anschluss


¡ Il mio treno era in ritardo e ho perso ¡ Mein Zug hatte Verspätung und ich
la coincidenza. habe den Anschluss verpasst.

diretto, diretta [di'rEtto, di'rEtta] adj durchgehend, Direkt-


¡ C’è un treno diretto? ¡ Gibt es eine Direktverbindung?

lo scompartimento das Abteil


[skomparti'mento] n
¡ Sono andati a cercare uno ¡ Sie sind ein leeres Abteil suchen
scompartimento libero. gegangen.
Æ stato civile } S. 19
le cuccette [kut'tSette] n pl der Liegewagen
¡ Le cuccette costano meno del ¡ Der Liegewagen kostet weniger als
vagone letto. der Schlafwagen.

il controllore [kontrol'lo:re] n der Schaffner, die Schaffnerin


¡ Prepara i biglietti, arriva il ¡ Hol die Fahrkarten raus, der Schaff-
controllore. ner kommt.

Æ Für dieses Wort gibt es nur die männliche Form!


la prenotazione [prenota'tsjo:ne] n die Reservierung
¡ Su questo treno la prenotazione è ¡ In diesem Zug ist die Reservierung
obbligatoria. Pflicht.

il posto a sedere ['posto a se'de:re] n der Sitzplatz


¡ Se non ci sono più cuccette, prenoto ¡ Wenn es keine Plätze im Liegewa-
un posto a sedere. gen mehr gibt, reserviere ich einen
Sitzplatz.

il finestrino [fines'tri:no] n das Fenster


¡ Mi piace sedermi vicino al finestrino. ¡ Ich sitze gern am Fenster.

Æ finestrino (wörtlich:
kleines Fenster) bezeichnet das Fenster im Zug, im Auto
und in anderen Verkehrsmitteln.

affollato, affollata [affol'la:to, überfüllt


affol'la:ta] adj
¡ Il treno era affollato, sono stata in ¡ Der Zug war überfüllt, ich stand
piedi per due ore. zwei Stunden lang.

la carrozza [kar'rOttsa] n der Wagen


¡ In quale carrozza sono i nostri posti? ¡ In welchem Wagen sind unsere
Plätze?
270 Luft- und Schifffahrt

il vagone ristorante [va'go:ne der Speisewagen


risto'rante] n
¡ Il vagone ristorante è al centro del ¡ Der Speisewagen befindet sich in
treno. der Mitte des Zugs.

il vagone letto [va'go:ne 'lEtto] n der Schlafwagen


¡ Viaggiamo di notte in vagone letto. ¡ Wir reisen nachts im Schlafwagen.

il biglietto andata e ritorno die Rückfahrkarte


[biù'ùetto an'da:ta e ri'torno] n
¡ Un biglietto andata e ritorno per ¡ Eine Rückfahrkarte nach Palermo
Palermo, per favore. bitte.

il binario [bi'na:rjo] n das Gleis, der Bahnsteig


¡ Al binario 6 è in arrivo il treno da ¡ Auf Gleis 6 fährt der Zug aus
Mantova. Mantua ein.
¡ Vi aspetto al binario. ¡ Ich warte am Bahnsteig auf euch.

il deposito bagagli [de'pO:zito die Gepäckaufbewahrung


ba'gaùùi] n
¡ Ho lasciato la valigia al deposito ¡ Ich habe den Koffer an der Ge-
bagagli. päckaufbewahrung abgegeben.

la cassetta [kas'setta] n das Schließfach


¡ In questa stazione non c’è il ¡ In diesem Bahnhof gibt es keine
deposito bagagli, ma solo delle Gepäckaufbewahrung, sondern nur
cassette. Schließfächer.

Luft- und Schifffahrt

l’aereo [a'E:reo] n m das Flugzeug


¡ L’aereo è appena atterrato. ¡ Das Flugzeug ist gerade gelandet.

l’aeroporto [aero'pOrto] n m der Flughafen


¡ Roma e Milano sono i principali ¡ Die wichtigsten italienischen Flug-
aeroporti italiani. häfen sind Rom und Mailand.

la compagnia (aerea) [kompa®'®i:a die Fluggesellschaft, die Fluglinie


(a'E:rea)] n
¡ Con che compagnia voli? ¡ Mit welcher Fluggesellschaft fliegst
du?
Luft- und Schifffahrt 271

il volo ['vo:lo] n der Flug


¡ Ultima chiamata per il volo AZ 125 ¡ Dies ist der letzte Aufruf für den
per Lamezia Terme. Flug AZ 125 nach Lamezia Terme.

volare [vo'la:re] v fliegen


¡ L’aereo vola veloce. ¡ Das Flugzeug fliegt schnell.

il cancello [kan'tsEllo] n der Flugsteig


¡ Vada subito al cancello A23. ¡ Gehen Sie sofort zum Flugsteig A23.

Æ cancello ist der italienische Ausdruck für das gebräuchlichere Wort gate.
il terminal ['tErminal] n der Terminal
¡ Da che terminal partite? ¡ Von welchem Terminal fliegt ihr ab?

decollare [dekol'la:re] v starten, abheben


¡ L’aereo è decollato con un quarto ¡ Das Flugzeug ist mit einer Viertel-
d’ora di ritardo. stunde Verspätung gestartet.
Æ ingrassare } S. 28
atterrare [atter'ra:re] v landen
¡ Siamo atterrati all’aeroporto di ¡ Wir sind auf dem Flughafen Rom
Roma Fiumicino. Fiumicino gelandet.
Æ ingrassare } S. 28
cancellare [kantSel'la:re] v absagen
¡ Il nostro volo è stato cancellato per ¡ Unser Flug wurde wegen Nebels
nebbia. abgesagt.

la nave ['na:ve] n das Schiff


¡ A Genova abbiamo preso la nave ¡ Von Genua aus sind wir mit dem
per Barcellona. Schiff nach Barcelona gefahren.

la barca ['barka] n das Boot


¡ Abbiamo venduto la barca. ¡ Wir haben unser Boot verkauft.

Æ Das Motorboot heißt barca a motore, das Segelboot barca a vela.


il traghetto [tra'getto] n die Fähre
¡ Per andare in Sardegna abbiamo ¡ Wir sind mit der Fähre von Livorno
preso il traghetto da Livorno. nach Sardinien gefahren.

il porto ['pOrto] n der Hafen


¡ La nave è arrivata in porto con due ¡ Das Schiff ist mit zwei Stunden
ore di ritardo. Verspätung im Hafen eingelaufen.
272 Luft- und Schifffahrt

affondare [affon'da:re] v sinken


¡ La nave è affondata in mare aperto. ¡ Das Schiff ist auf offenem Meer
gesunken.
Æ ingrassare } S. 28
l’elicottero [eli'kOttero] n m der Hubschrauber
¡ Un elicottero è atterrato sul prato. ¡ Ein Hubschrauber ist auf der Wiese
gelandet.

lo scalo ['ska:lo] n die Zwischenlandung


¡ Ci aspettano 18 ore di volo con scalo ¡ Wir haben 18 Stunden Flug mit
a Hong Kong. einer Zwischenlandung in Hong-
kong vor uns.
Æ stato civile } S. 19
Æ Zwischenlanden heißt fare scalo.

low cost [lou'kOst] adj Billig-


¡ Ho trovato un volo low cost per ¡ Ich habe einen Billigflug nach Berlin
Berlino. bekommen.

venire a prendere [ve'ni:re a abholen


'prEndere] phrase; } v irr S. 427 venire
¡ Ti vengo a prendere all’aeroporto. ¡ Ich hole dich am Flughafen ab.

l’annuncio [an'nuntSo] n m die Durchsage


¡ Hai sentito l’annuncio? ¡ Hast du die Durchsage gehört?

salire a bordo [sa'li:re a 'bordo] an Bord gehen


phrase; } v irr S. 425 salire
¡ Siamo saliti a bordo con dieci minuti ¡ Wir sind zehn Minuten später als
di ritardo. geplant an Bord gegangen.

la crociera [kro'tSE:ra] n die Kreuzfahrt


¡ Abbiamo fatto una stupenda ¡ Wir haben eine herrliche Kreuzfahrt
crociera nel Mediterraneo. im Mittelmeer gemacht.

la cabina [ka'bi:na] n die Kabine


¡ Abbiamo prenotato una cabina di ¡ Wir haben eine Kabine erster Klasse
prima classe. gebucht.

il carico ['ka:riko] n; pl carichi ['ka:riki] die Ladung, die Fracht


¡ Stanno controllando il carico. ¡ Die Ladung wird gerade kontrol-
liert.

caricare [kari'ka:re] v beladen


¡ La nave viene caricata a Taranto. ¡ Das Schiff wird in Tarent beladen.
Individualverkehr 273

il trasporto [tras'pOrto] n der Transport


¡ Nel prezzo è compreso il trasporto. ¡ Der Transport ist im Preis inbegrif-
fen.

trasportare [traspor'ta:re] v transportieren


¡ Le banane vengono trasportate in ¡ Bananen werden mit dem Schiff
nave. transportiert.

il container [kon'tE:iner] n; pl inv der Container


¡ Nel porto di Napoli ci sono migliaia ¡ Im Hafen von Neapel stehen Tau-
di container. sende von Containern.

Individualverkehr

il traffico ['traffiko] n der Verkehr


¡ A quest’ora c’è molto traffico. ¡ Um diese Uhrzeit ist viel Verkehr.
Æ simpatico } S. 21
la macchina ['makkina] n das Auto, der Wagen
¡ Ho comprato una macchina. ¡ Ich habe ein Auto gekauft.

Æ Statt macchina verwendet man auch das ebenfalls weibliche Substantiv


automobile oder die Kurzform auto.

il taxi ['taksi] n; pl inv das Taxi


¡ Per andare all’aeroporto ho preso il ¡ Ich bin mit dem Taxi zum Flughafen
taxi. gefahren.

l’autista [au'tista] n m/f der Fahrer, die Fahrerin


¡ L’autista dell’autobus ha frenato. ¡ Der Fahrer des Busses hat gebremst.
Æ apprendista } S. 139
Æ Achtung: autista verwendet man nur für Fahrer von öffentlichen Kraftwagen;
der Fahrer eines Privatkraftfahrzeugs heißt guidatore.

guidare [gui'da:re] v fahren


¡ Vuoi che guidi io? ¡ Soll ich fahren?

la patente (di guida) [pa'tEnte (di der Führerschein


'gwi:da)] n
¡ La Polizia gli ha ritirato la patente. ¡ Die Polizei hat ihm den Führerschein
entzogen.
274 Individualverkehr

la moto ['mO:to] n; pl inv das Motorrad


¡ Non sono mai andata in moto. ¡ Ich bin noch nie Motorrad gefahren.

Æ moto ist die Kurzform von motocicletta.


la bici ['bi:tSi] n; pl inv das Fahrrad
¡ Preferisco andare in bici. ¡ Ich fahre lieber Fahrrad.

Æ Die Kurzform bici wird in der Umgangssprache häufiger gebraucht als bicicletta.
andare avanti [an'da:re a'vanti] vorwärts fahren
phrase; } v irr S. 419 andare
¡ Vai ancora un po’ più avanti. ¡ Fahr noch ein Stück vorwärts.

fare retromarcia ['fa:re rEtro'martSa] rückwärts fahren


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Facendo retromarcia è finita contro ¡ Sie ist rückwärts gefahren und ge-
un albero. gen einen Baum gestoßen.

fare inversione ['fa:re inver'sjo:ne] wenden


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Al prossimo incrocio deve fare ¡ An der nächsten Kreuzung müssen
inversione. Sie wenden.

fermarsi [fer'marsi] v (an)halten


¡ Qui non può fermarsi. ¡ Hier können Sie nicht halten.

parcheggiare [parked'dZa:re] v parken


¡ Parcheggia qui, il ristorante non è ¡ Park ruhig hier, das Restaurant ist
lontano. nicht weit weg.

attraversare [attraver'sa:re] v über die Straße gehen


¡ Possiamo attraversare qui. ¡ Wir können hier über die Straße
gehen.

il semaforo [se'ma:foro] n die Ampel


¡ Ho trovato tutti i semafori rossi. ¡ Alle Ampeln waren rot.

il cartello [kar'tEllo] n das Schild


¡ Non ha visto il cartello e ha preso ¡ Er hat das Schild nicht gesehen und
una multa. einen Strafzettel bekommen.

la benzina [ben'dzi:na] n das Benzin


¡ In Svizzera la benzina costa meno. ¡ In der Schweiz ist das Benzin billiger.
Individualverkehr 275

il gasolio [ga'zO:ljo] n der Diesel


¡ Mi faccia il pieno di gasolio. ¡ Tanken Sie bitte mit Diesel voll.

Æ Statt gasolio sagt man auch diesel.


il distributore (di benzina) die Tankstelle
[distribu'to:re (di ben'dzi:na)] n
¡ Fermati al primo distributore. ¡ Halt an der nächsten Tankstelle an.

fare benzina ['fa:re ben'dzi:na] tanken


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Dobbiamo fare benzina. ¡ Wir müssen tanken.

fare il pieno ['fa:re il 'pjE:no] phrase; voll tanken


} v irr S. 423 fare
¡ Prima di partire ho fatto il pieno. ¡ Bevor ich losgefahren bin, habe ich
voll getankt.

consumare [konsu'ma:re] v verbrauchen


¡ Questa macchina non consuma ¡ Dieses Auto verbraucht nicht viel.
molto.

la ruota ['ruO:ta] n das Rad


¡ L’auto è parcheggiata con due ruote ¡ Das Auto steht mit zwei Rädern auf
sul marciapiede. dem Gehweg.

il veicolo [ve'i:kolo] n das Fahrzeug


¡ I veicoli in sosta vietata saranno ¡ Fahrzeuge im Halteverbot werden
rimossi. abgeschleppt.

l’automobilista [automobi'lista] n m/f der Autofahrer, die Autofahrerin


¡ Molti automobilisti sono soci ¡ Viele Autofahrer sind Mitglied im
dell’ACI. Italienischen Automobilclub.
Æ apprendista } S. 139
il camion ['ka:mjon] n; pl inv der Lastwagen, der Lkw
¡ La domenica non ci sono camion in ¡ Sonntags fahren keine Lastwagen
autostrada. auf der Autobahn.

il pedone [pe'do:ne] n der Fußgänger, die Fußgängerin


¡ Nessuno si ferma per far ¡ Niemand hält an, um die Fußgänger
attraversare i pedoni. über die Straße zu lassen.

percorrere [per'korrere] v; zurücklegen


} v irr S. 421 correre
¡ Ha percorso 10 chilometri a piedi. ¡ Er hat 10 Kilometer zu Fuß zurück-
gelegt.
276 Individualverkehr

il tragitto [tra'dZitto] n die Strecke


¡ Abbiamo percorso il tragitto in due ¡ Wir haben die Strecke in zwei
ore. Stunden zurückgelegt.

la scorciatoia [skortSa'to:ja] n die Abkürzung


¡ Abbiamo preso una scorciatoia. ¡ Wir haben eine Abkürzung genom-
men.

la deviazione [devja'tsjo:ne] n die Umleitung


¡ C’è una deviazione per lavori in ¡ Wegen der Bauarbeiten wurde eine
corso. Umleitung eingerichtet.

la coda ['ko:da] n der Stau


¡ Ci sono 6 chilometri di coda. ¡ Dort sind 6 Kilometer Stau.

bloccare [blok'ka:re] v blockieren, versperren


¡ C’è un camion che blocca la strada. ¡ Ein Lkw blockiert die Straße.

la curva ['kurva] n die Kurve


¡ Attento, c’è un’altra curva. ¡ Pass auf, da ist noch eine Kurve.

girare [dZi'ra:re] v abbiegen


¡ Vada sempre diritto fino a piazza ¡ Fahren Sie immer geradeaus bis zur
Mazzini e poi giri a destra. Piazza Mazzini und biegen Sie dann
rechts ab.

il freno ['frE:no] n die Bremse


¡ Devo far controllare i freni. ¡ Ich muss die Bremsen überprüfen
lassen.

frenare [fre'na:re] v bremsen


¡ Ha frenato bruscamente. ¡ Sie hat scharf gebremst.

mettere la freccia ['mettere la blinken


'frettSa] phrase; } v irr S. 423 mettere
¡ Ha messo la freccia a destra e ha ¡ Er hat rechts geblinkt und ist links
girato a sinistra. abgebogen.

la gomma ['gomma] n der Reifen


¡ Devo cambiare una gomma. ¡ Ich muss einen Reifen wechseln.

a terra [a 'tErra] adv platt


¡ Ho una gomma a terra. ¡ Ein Reifen ist platt.
Individualverkehr 277

rimanere in panne [rima'ne:re in eine Panne haben


'panne] phrase; } v irr S. 425 rimanere
¡ Siamo rimasti in panne in ¡ Wir hatten eine Panne auf der
autostrada. Autobahn.

la strada a senso unico ['stra:da a die Einbahnstraße


'sEnso 'u:niko] n
¡ In questo quartiere ci sono tante ¡ In diesem Viertel sind viele Ein-
strade a senso unico. bahnstraßen.

il numero di targa ['nu:mero di das Kennzeichen


'targa] n
¡ Sei riuscita a prendere il numero di ¡ Konntest du das Kennzeichen no-
targa? tieren?

Æ targa bezeichnet das Nummernschild. Für das Auto mit dem Kennzeichen … sagt
man la macchina targata …

il segnale stradale das Verkehrszeichen


[se®'®a:le stra'da:le] n
¡ Ho fatto un corso per conoscere ¡ Ich habe einen Kurs gemacht, um
meglio i segnali stradali. die Verkehrszeichen besser kennen
zu lernen.

la multa ['multa] n der Strafzettel


¡ Il vigile mi ha dato una multa. ¡ Der Polizist hat mir einen Strafzettel
gegeben.

la cintura di sicurezza [tSin'tu:ra di der Sicherheitsgurt


siku'rettsa] n
¡ Dietro non ci sono le cinture di ¡ Auf dem Rücksitz sind keine Sicher-
sicurezza. heitsgurte.

mettere la cintura (di sicurezza) sich anschnallen


['mettere la tSin'tu:ra (di siku'rettsa)]
phrase; } v irr S. 423 mettere
¡ Anche chi sta dietro deve mettere la ¡ Man muss sich auch auf dem Rück-
cintura. sitz anschnallen.

il casco ['kasko] n der Helm


¡ Porto sempre il casco. ¡ Ich trage immer einen Helm.
Æ vigliacco } S. 22
278 Individualverkehr

essere obbligatorio, essere Pflicht sein


obbligatoria ['Essere obbliga'tO:rjo,
'Essere obbliga'tO:rja] phrase;
} v irr S. 423 essere
¡ In moto il casco è obbligatorio. ¡ Auf dem Motorrad ist das Tragen
eines Helms Pflicht.

l’autogrill [auto'gril] n m; pl inv die Raststätte


¡ Abbiamo mangiato qualcosa ¡ Wir haben in der Raststätte etwas
all’autogrill. gegessen.

l’area di servizio der Rastplatz


['a:rea di ser'vi:tsjo] n f
¡ C’è un’area di servizio tra ¡ In 15 Kilometern kommt ein Rast-
15 chilometri. platz.

il pedaggio [pe'daddZo] n die Maut


¡ Abbiamo pagato 20 euro di ¡ Wir haben 20 Euro Maut bezahlt.
pedaggio.

il casello [ka'sEllo] n die Mautstelle


¡ Rallenta, c’è il casello. ¡ Fahr langsamer, da ist eine Maut-
stelle.

a pagamento [a paga'mento] adj gebührenpflichtig


¡ È un parcheggio a pagamento. ¡ Der Parkplatz ist gebührenpflichtig.

fare l’autostop ['fa:re lautos'tOp] trampen


phrase; } v irr S. 423 fare
¡ Ho fatto spesso l’autostop. ¡ Ich bin schon oft getrampt.

dare un passaggio a ['da:re un mitnehmen


pas'saddZo a] phrase;
} v irr S. 421 dare
¡ Il nostro professore ci ha dato un ¡ Unser Lehrer hat uns mitgenom-
passaggio. men.
Tiere und Pflanzen 279

Natur und
Natur und Umwelt
Umwelt

Tiere und Pflanzen

l’animale [ani'ma:le] n m das Tier


il cane ['ka:ne] n der Hund
Æ Die Hündin heißt cagna, ein kleiner Hund cagnolino.
il gatto ['gatto] n die Katze
Æ Die allgemeine Bezeichnung für das Tier ist die männliche Form gatto; nur wenn
man klar machen will, dass es sich um ein Weibchen handelt, sagt man gatta.

l’uccello [ut'tSEllo] n m der Vogel


il cavallo [ka'vallo] n das Pferd
Æ Die Stute heißt cavalla, der Hengst stallone.
la mucca ['mukka] n die Kuh
il bue ['bu:e] n; pl buoi ['buO:i] der Ochse
Æ Der Stier heißt toro.
il vitello [vi'tEllo] n das Kalb
il maiale [ma'ja:le] n das Schwein
la pecora ['pE:kora] n das Schaf
la capra ['ka:pra] n die Ziege
il gallo ['gallo] n der Hahn
la gallina [gal'li:na] n das Huhn
il topo ['tO:po] n die Maus
il pesce ['peSSe] n der Fisch
la pianta ['pjanta] n die Pflanze
l’albero ['albero] n m der Baum
280 Tiere und Pflanzen

il fiore ['fjo:re] n die Blume


Æ fiore bezeichnet auch die Blüte.
l’erba ['Erba] n f das Gras
la foglia ['fOùùa] n das Blatt
Æ foglio } S. 154
il ramo ['ra:mo] n der Zweig, der Ast
l’essere vivente ['Essere vi'vEnte] n m das Lebewesen
l’animale domestico [ani'ma:le das Haustier
do'mEstiko] n m
l’asino ['a:sino] n m der Esel
il coniglio [ko'niùùo] n das Kaninchen
Æ dubbio } S. 62
l’anatra ['a:natra] n f die Ente
l’orso ['orso] n m der Bär
Æ Der Eisbär heißt orso bianco oder orso polare.
la volpe ['volpe] n der Fuchs
il lupo ['lu:po] n der Wolf
il leone [le'o:ne] n der Löwe
la tigre ['ti:gre] n der Tiger
Æ Achtung: Die allgemeine Bezeichnung für das Tier ist, anders als im Deutschen,
weiblich.

l’elefante [ele'fante] n m der Elefant


la scimmia ['Simmja] n der Affe
il delfino [del'fi:no] n der Delfin
la balena [ba'le:na] n der Wal
lo squalo ['skua:lo] n der Hai
Æ stato civile } S. 19
Landschaft 281

il serpente [ser'pEnte] n die Schlange


Æ Achtung: Die allgemeine Bezeichnung für die Art ist, anders als im Deutschen,
männlich.

l’insetto [in'sEtto] n m das Insekt


la farfalla [far'falla] n der Schmetterling
la rosa ['rO:za] n die Rose
il pino ['pi:no] n die Kiefer, die Pinie
l’abete [a'be:te] n m die Tanne
Æ serpente } S. 281
la quercia ['kuErtSa] n die Eiche
Æ faccia } S. 26
la vite ['vi:te] n der Rebstock
il tulipano [tuli'pa:no] n die Tulpe
il girasole [dZira'so:le] n die Sonnenblume
l’oleandro [ole'andro] n m der Oleander
il fungo ['fuÎgo] n der Pilz
Æ largo } S. 33

Landschaft

il paesaggio [pae'zaddZo] n die Landschaft


¡ Potrei stare ad ammirare il ¡ Ich könnte stundenlang die Land-
paesaggio per ore. schaft bewundern.
Æ dubbio } S. 62
la natura [na'tu:ra] n die Natur
¡ Mi hanno insegnato a rispettare la ¡ Mir ist beigebracht worden, die
natura. Natur zu achten.
282 Landschaft

la regione [re'dZo:ne] n das Gebiet, die Region


¡ La Foresta Nera è una regione ¡ Der Schwarzwald ist ein bergiges
montuosa nel sud della Germania. Gebiet in Süddeutschland.
¡ L’Italia è divisa in venti regioni. ¡ Italien ist in zwanzig Regionen
unterteilt.

Æ Die 20 Regionen Italiens sind Val d’Aosta, Piemonte, Lombardia, Trentino Alto
Adige, Veneto, Friuli Venezia Giulia, Liguria, Toscana, Emilia Romagna,
Marche, Lazio, Umbria, Abruzzo, Molise, Campania, Puglia, Basilicata und
Calabria sowie die beiden Inseln Sicilia und Sardegna. Diese Regionen sind in
province (Provinzen) und diese wiederum in comuni (Gemeinden) unterteilt.

regionale [redZo'na:le] adj regional


¡ In Italia ci sono molte specialità ¡ In Italien gibt es viele regionale
regionali. Spezialitäten.

il continente [konti'nEnte] n der Kontinent


¡ I cinque continenti sono: Europa, ¡ Die fünf Kontinente sind Europa,
Asia, Africa, America e Australia. Asien, Afrika, Amerika und Austra-
lien.

la montagna [mon'ta®®a] n das Gebirge, der Berg


¡ Domenica, se fa bel tempo, ¡ Wenn am Sonntag schönes Wetter
andiamo in montagna. ist, fahren wir ins Gebirge.
¡ Il Monte Bianco è la montagna più ¡ Der Montblanc ist der höchste Berg
alta d’Europa. Europas.

Æ Das Wort monte heißt ebenfalls Berg, wird jedoch hauptsächlich als Teil von
Eigennamen verwendet, z. B. Monte Bianco, Monte Rosa.

la cima ['tSi:ma] n der Gipfel


¡ Le cime degli Appennini sono ¡ Die Gipfel des Apennins sind
coperte di neve. schneebedeckt.

la collina [kol'li:na] n der Hügel


¡ Siamo saliti sulla collina. ¡ Wir sind auf den Hügel gestiegen.

Æ Ein anderes Wort für Hügel ist colle. So wird Rom auch la città dei sette colli – die
Stadt der sieben Hügel genannt.

collinoso [kolli'no:so] adj hügelig


¡ L’isola è collinosa e ha molte ¡ Die Insel ist hügelig und hat viele
spiagge. Strände.
Landschaft 283

l’acqua ['akkua] n f das Wasser


¡ L’acqua è troppo fredda, io non ¡ Das Wasser ist zu kalt, ich bade
faccio il bagno. nicht.

il mare ['ma:re] n das Meer


¡ Andate in vacanza al mare o in ¡ Fahrt ihr im Urlaub ans Meer oder
montagna? ins Gebirge?

l’oceano [o'tSE:ano] n m der Ozean


¡ Madera è un’isola nell’Oceano ¡ Madeira ist eine Insel im Atlanti-
Atlantico. schen Ozean.

il Mediterraneo [mediter'ra:neo] n das Mittelmeer


¡ Il Mediterraneo comunica con ¡ Das Mittelmeer ist über die Straße
l’Atlantico attraverso lo stretto di von Gibraltar mit dem Atlantik
Gibilterra. verbunden.

Æ Das Mittelmeer wird in Italien weiter unterschieden in Adriatico (zwischen


Nordostitalien und dem Balkan), Ionio (östlich des Stiefels und Siziliens), Tirreno
(westlich des Stiefels) und Mar Ligure (vor der Küste Liguriens und der Toskana).

l’Atlantico [a'tlantiko] n m der Atlantik


¡ Eravamo in un campeggio ¡ Wir waren auf einem Campingplatz
sull’Atlantico. am Atlantik.

il Pacifico [pa'tSi:fiko] n der Pazifik


¡ Hanno attraversato il Pacifico in ¡ Sie haben den Pazifik in einem
barca a vela. Segelboot überquert.

l’onda ['onda] n f die Welle


¡ Ehi, che onde oggi! ¡ Heute sind die Wellen aber hoch!

la costa ['kOsta] n die Küste


¡ L’Italia ha migliaia di chilometri di ¡ Die italienischen Küsten sind Tau-
coste. sende von Kilometern lang.

la spiaggia ['spjaddZa] n der Strand


¡ Le spiagge dell’Adriatico sono ideali ¡ Die Strände an der Adria sind ideal
per chi va in vacanza con i bambini. für den Urlaub mit Kindern.

Æ Substantive mit der Endung Konsonant + unbetontes -gia bilden den Plural auf
-ge.

il fiume ['fju:me] n der Fluss


¡ Il Po è il fiume più lungo d’Italia. ¡ Der Po ist der längste Fluss Italiens.
284 Landschaft

il lago ['la:go] n; pl laghi ['la:gi] der See


¡ Ho fatto il bagno nel lago. ¡ Ich habe im See gebadet.

la riva ['ri:va] n das Ufer


¡ Abbiamo fatto una passeggiata ¡ Wir sind am Ufer des Flusses entlang
lungo le rive del fiume. spaziert.

l’isola ['i:zola] n f die Insel


¡ Stromboli è un’isola vulcanica. ¡ Stromboli ist eine vulkanische Insel.

il bosco ['bOsko] n der Wald


¡ Oggi pomeriggio andiamo a fare ¡ Heute Nachmittag machen wir ei-
una passeggiata nel bosco. nen Spaziergang im Wald.
Æ vigliacco } S. 22
Æ foresta bezeichnet ein ausgedehntes Waldgebiet, z. B. foresta pluviale –
Regenwald.

il deserto [de'zErto] n die Wüste


¡ Ci vogliono tre giorni per ¡ Man braucht drei Tage, um diese
attraversare questo deserto. Wüste zu durchqueren.

il sentiero [sen'tjE:ro] n der Weg, der Pfad


¡ Se seguite il sentiero, arrivate alla ¡ Wenn ihr dem Weg folgt, kommt ihr
cappella. zur Kapelle.

il territorio [terri'tO:rjo] n das Gebiet


¡ Il territorio della provincia di Varese ¡ Das Gebiet der Provinz Varese ist
è molto esteso. sehr groß.

il terreno [ter're:no] n der Boden


¡ È un terreno povero di minerali. ¡ Der Boden ist mineralstoffarm.

Æ terreno kommt auch in vielen Wendungen vor, z. B. tastare il terreno – das


Terrain sondieren, perdere/guadagnare terreno – an Boden verlieren/gewinnen.

la valle ['valle] n das Tal


¡ Fiumi e ghiacciai hanno formato le ¡ Die Täler wurden durch Flüsse und
valli. Gletscher geformt.

Æ In vielen Namen wird valle zu val verkürzt.


la pianura [pja'nu:ra] n die Ebene, das Flachland
¡ La pianura che si estende ai piedi del ¡ Die Ebene am Fuß des Monte Pelle-
Monte Pellegrino è molto fertile. grino ist sehr fruchtbar.
¡ Non mi piace la montagna, ¡ Ich mag das Gebirge nicht, ich gehe
preferisco camminare in pianura. lieber im Flachland wandern.
Landschaft 285

il pendio [pen'di:o] n der Hang


¡ Siamo scesi lungo un pendio molto ¡ Wir sind einen sehr steilen Hang
ripido. hinabgestiegen.

ripido, ripida ['ri:pido, 'ri:pida] adj steil


¡ Non ce la faccio più, questo sentiero ¡ Ich kann nicht mehr, dieser Weg ist
è troppo ripido. zu steil.

la roccia ['rOttSa] n der Fels(en)


¡ La strada è scavata nella roccia. ¡ Die Straße ist in den Fels gehauen.
Æ faccia } S. 26
lo scoglio ['skOùùo] n der Felsen
¡ Mi sono seduta su uno scoglio a ¡ Ich habe mich auf einen Felsen
guardare il tramonto. gesetzt, um den Sonnenuntergang
zu betrachten.
Æ stato civile } S. 19
Æ dubbio } S. 62
Æ scoglio bezeichnet einen Felsen im oder am Meer; ein Felsen im Gebirge heißt
roccia.

alpino, alpina [al'pi:no, al'pi:na] adj alpin


¡ Nelle zone montuose c’è un clima ¡ In den gebirgigen Gegenden
alpino. herrscht ein alpines Klima.

il ghiacciaio [gjat'tSa:jo] n der Gletscher


¡ In estate si può sciare sul ghiacciaio ¡ Im Sommer kann man auf dem
della Marmolada. Gletscher der Marmolada Ski laufen.
Æ dubbio } S. 62
il canale [ka'na:le] n der Kanal
¡ Venezia è famosa per i suoi canali. ¡ Venedig ist für seine Kanäle be-
rühmt.

la corrente [kor'rEnte] n die Strömung


¡ Nuotare qui è pericoloso, la corrente ¡ Es ist gefährlich, hier zu schwim-
è molto forte. men, die Strömung ist sehr stark.

il torrente [tor'rEnte] n der Bach


¡ Se prendi questo sentiero, devi ¡ Wenn du diesen Weg gehst, musst
attraversare il torrente. du den Bach überqueren.

la sorgente [sor'dZEnte] n die Quelle


¡ L’acqua della sorgente è buona. ¡ Das Wasser der Quelle schmeckt
gut.
286 Himmelsrichtungen

la penisola [pe'ni:zola] n die Halbinsel


¡ L’Italia è una penisola a forma di ¡ Italien ist eine Halbinsel in Form
stivale. eines Stiefels.

Æ Das Wort wird auch stellvertretend für das Land Italien gebraucht, es wird dann
häufig großgeschrieben, z. B. su tutta la Penisola – in ganz Italien.

la sabbia ['sabbja] n der Sand


¡ C’è una spiaggia con la sabbia ¡ Da ist ein Strand mit sehr feinem
finissima. Sand.

la grotta ['grOtta] n die Höhle


¡ Le grotte si possono visitare in ¡ Die Höhlen kann man mit dem Boot
barca. besichtigen.

il vulcano [vul'ka:no] n der Vulkan


¡ L’Etna è un vulcano attivo. ¡ Der Ätna ist ein aktiver Vulkan.

Himmelsrichtungen

il nord [nOrd] n der Norden


¡ Vivono al nord. ¡ Sie leben im Norden.

Æ Himmelsrichtungen werden kleingeschrieben, wenn es sich um reine Richtungs-


oder Ortsangaben handelt. Sie werden großgeschrieben, wenn sie für einen Teil
der Welt bzw. eine Gruppe von Ländern stehen, z. B. i paesi dell’Ovest – die
westlichen Länder.

settentrionale [settentrjo'na:le] adj Nord-, nördlich


¡ Brescia è una città dell’Italia ¡ Brescia ist eine Stadt in Norditalien.
settentrionale.

il sud [sud] n der Süden


¡ Il vento viene da sud. ¡ Der Wind kommt aus dem Süden.
Æ nord } S. 286
meridionale [meridjo'na:le] adj Süd-, südlich
¡ Ci sono state temperature da record ¡ Die Temperaturen in Süditalien ha-
nell’Italia meridionale. ben Rekordhöhen erreicht.

l’ovest ['O:vest] n m der Westen


¡ La nave si dirige verso ovest. ¡ Das Schiff fährt nach Westen.
Æ nord } S. 286
Weltall 287

occidentale [ottSiden'ta:le] adj West-, westlich


¡ Ha deciso di andare a vivere sulla ¡ Er hat beschlossen, an die Westküs-
costa occidentale degli USA. te der USA zu ziehen.

l’est [Est] n m der Osten


¡ Il sole sorge a est e tramonta a ¡ Die Sonne geht im Osten auf und im
ovest. Westen unter.
Æ nord } S. 286
orientale [orjen'ta:le] adj Ost-, östlich
¡ Le Alpi sono divise in Alpi ¡ Die Alpen werden in West-, Zentral-
Occidentali, Alpi Centrali e Alpi und Ostalpen eingeteilt.
Orientali.

Weltall

il mondo ['mondo] n die Welt


¡ È una città che attira ogni anno ¡ In diese Stadt kommen jedes Jahr
milioni di turisti da tutto il mondo. Millionen von Touristen aus aller
Welt.

la Terra ['tErra] n die Erde


¡ Suo padre è uno scienziato che ¡ Sein Vater ist ein Wissenschaftler,
studia i movimenti della Terra. der die Bewegungen der Erde un-
tersucht.

Æ Die Wörter für Erde, Mond und Sonne werden großgeschrieben, wenn deren
Eigenschaft als Himmelskörper im Vordergrund steht.

lo spazio ['spatsjo] n der Weltraum, das Weltall, das All


¡ Il mio sogno è di volare nello spazio. ¡ Mein Traum ist es, in den Weltraum
zu fliegen.

spaziale [spa'tsja:le] adj Raum-, Weltraum-


¡ Hanno costruito una stazione ¡ Es wurde eine internationale
spaziale internazionale. Raumstation eingerichtet.

il cielo ['tSE:lo] n der Himmel


¡ In cielo non c’è neanche una nuvola. ¡ Es ist keine Wolke am Himmel.
288 Weltall

il Sole ['so:le] n die Sonne


¡ La Terra gira intorno a se stessa e ¡ Die Erde dreht sich um die eigene
intorno al Sole. Achse und um die Sonne.
Æ Terra } S. 287
la Luna ['lu:na] n der Mond
¡ La Luna sorge sulle montagne. ¡ Der Mond geht über den Bergen
auf.
Æ Terra } S. 287
la stella ['stella] n der Stern
¡ Il cielo è coperto, non si vedono le ¡ Der Himmel ist bedeckt, man sieht
stelle. keine Sterne.

splendere ['splEndere] v scheinen


¡ Quando splende il sole, è tutto più ¡ Wenn die Sonne scheint, ist alles viel
bello. schöner.

brillare [bril'la:re] v leuchten


¡ Le stelle che brillano in cielo mi ¡ Wenn die Sterne so am Himmel
fanno sognare. leuchten, werde ich ganz träume-
risch.

l’aria ['a:rja] n f die Luft


¡ In campagna l’aria è più pulita. ¡ Auf dem Land ist die Luft besser.

l’atmosfera [atmos'fE:ra] n f die Atmosphäre


¡ La Terra è circondata dall’atmosfera. ¡ Die Erde ist von der Atmosphäre
umgeben.

l’universo [uni'vErso] n m das Universum


¡ L’universo si è formato in seguito al ¡ Das Universum ist durch den Urknall
Big Bang. entstanden.

il pianeta [pja'ne:ta] n der Planet


¡ Saturno è il pianeta che ha il ¡ Saturn ist der Planet mit den meis-
maggior numero di satelliti. ten Satelliten.

l’alba ['alba] n f das Morgengrauen


¡ Dobbiamo partire all’alba. ¡ Wir müssen im Morgengrauen los-
fahren.

il tramonto [tra'monto] n der Sonnenuntergang


¡ Abbiamo visto un tramonto ¡ Wir haben einen wunderschönen
meraviglioso. Sonnenuntergang gesehen.
Weltall 289

sorgere ['sOrdZere] v; aufgehen


} v irr S. 426 sorgere
¡ Oggi il sole sorge alle 7.22. ¡ Die Sonne geht heute um 7.22 Uhr
auf.

Æ Das Wort für Sonnenaufgang wird mit dem substantivierten Verb gebildet: il
sorgere del sole.

tramontare [tramon'ta:re] v untergehen


¡ In inverno il sole tramonta presto. ¡ Im Winter geht die Sonne früh
unter.
Æ ingrassare } S. 28
le maree [ma'rE:e] n pl die Gezeiten
¡ Nel Mediterraneo le maree sono ¡ Im Mittelmeer merkt man kaum
appena avvertibili. etwas von den Gezeiten.

l’alta marea ['alta ma'rE:a] n f die Flut


¡ Quando c’è alta marea, l’acqua ¡ Bei Flut reicht das Wasser bis hier-
arriva fin qui. her.

la bassa marea ['bassa ma'rE:a] n die Ebbe


¡ Adesso c’è bassa marea ma fra ¡ Jetzt ist Ebbe, aber die Flut steigt in
un’ora sale. einer Stunde.

il satellite [sa'tEllite] n der Satellit


¡ Molti programmi televisivi si ¡ Viele Fernsehprogramme werden
ricevono via satellite. über Satellit empfangen.

la navicella spaziale [navi'tSElla die Raumfähre


spa'tsja:le] n
¡ Le navicelle spaziali vengono messe ¡ Raumfähren werden mit Hilfe von
in orbita con l’aiuto di razzi vettori. Trägerraketen auf eine Umlaufbahn
gebracht.

l’astronauta [astro'na:uta] n m/f der Astronaut, die Astronautin


¡ L’astronauta Juri Gagarin fu il primo ¡ Der Astronaut Juri Gagarin war der
uomo nello spazio. erste Mensch im All.
Æ apprendista } S. 139
290 Umwelt, Wetter und Klima

Umwelt, Wetter und Klima

il tempo ['tEmpo] n das Wetter


¡ Che tempo fa lì da voi? ¡ Wie ist bei euch das Wetter?

il clima ['kli:ma] n das Klima


¡ A Singapore c’è un clima tropicale. ¡ In Singapur herrscht ein tropisches
Klima.
Æ problema } S. 124
la temperatura [tempera'tu:ra] n die Temperatur
¡ Sono previste temperature in lieve ¡ Es sind leicht steigende Temperatu-
aumento. ren vorhergesagt.

il caldo ['kaldo] n die Hitze, die Wärme


¡ Ho dormito malissimo stanotte per ¡ Wegen der großen Hitze habe ich
via del gran caldo. heute Nacht sehr schlecht geschla-
fen.
¡ Un po’ di caldo ti farà bene. ¡ Ein bisschen Wärme wird dir gut
tun.

Æ qu. ha caldo wird mit j-m ist warm/heiß übersetzt.


caldo, calda ['kaldo, 'kalda] adj heiß, warm
¡ È stata l’estate più calda degli ultimi ¡ Das war der heißeste Sommer der
cinquant’anni. letzten fünfzig Jahre.

fare caldo [fare 'kaldo] phrase; heiß sein


} v irr S. 423 fare
¡ In questi ultimi anni non ha mai ¡ In den letzten Jahren war es nie
fatto veramente caldo. richtig heiß.

il freddo ['freddo] n die Kälte


¡ Non sopporto il freddo. ¡ Ich vertrage keine Kälte.

Æ j-m ist kalt heißt qu. ha freddo.

freddo, fredda ['freddo, 'fredda] adj kalt


¡ È in arrivo una corrente di aria ¡ Uns erreicht bald eine Strömung
fredda dalla Russia. kalter Luft aus Russland.

fare freddo [fare 'freddo] phrase; kalt sein


} v irr S. 423 fare
¡ Oggi non fa tanto freddo. ¡ Heute ist es nicht so kalt.
Umwelt, Wetter und Klima 291

fresco, fresca ['fresko, 'freska] adj kühl


¡ A fine agosto le giornate erano già ¡ Ende August waren die Tage bereits
più fresche. etwas kühler.

la nuvola ['nu:vola] n die Wolke


¡ Hai visto quelle nuvole nere? Mi sa ¡ Hast du die schwarzen Wolken
che stia arrivando un temporale. gesehen? Ich glaube, es gibt ein
Gewitter.

nuvoloso, nuvolosa [nuvo'lo:so, bewölkt, wolkig


nuvo'lo:sa] adj
¡ Oggi è una giornata nuvolosa. ¡ Heute ist es bewölkt.

la pioggia ['pjOddZa] n der Regen


¡ Ci vorrebbe un po’ di pioggia per i ¡ Den Feldern würde etwas Regen gut
campi. tun.
Æ spiaggia } S. 283
piovere ['pjO:vere] v regnen
¡ Non smette più di piovere. ¡ Es regnet ununterbrochen.

bagnato, bagnata [ba®'®a:to, nass


ba®'®a:ta] adj
¡ Ha piovuto, la strada è bagnata. ¡ Es hat geregnet, die Straße ist nass.

asciutto, asciutta trocken


[aS'Sutto, aS'Sutta] adj
¡ Qui non ha piovuto, la strada è ¡ Hier hat es nicht geregnet, die
asciutta. Straße ist trocken.

il vento ['vEnto] n der Wind


¡ Di pomeriggio c’è sempre vento. ¡ Nachmittags kommt immer Wind
auf.

ventoso, ventosa windig


[ven'to:so, ven'to:sa] adj
¡ Domani sarà una giornata ventosa. ¡ Morgen wird es windig.

Æ Man auch sagen: Es ist windig. – C’è vento.


la tempesta [tem'pEsta] n der Sturm
¡ La tempesta ha fatto tre vittime. ¡ Der Sturm hat drei Menschen das
Leben gekostet.

il temporale [tempo'ra:le] n das Gewitter


¡ D’estate qui ci sono spesso violenti ¡ Im Sommer gibt es hier oft heftige
temporali. Gewitter.
292 Umwelt, Wetter und Klima

la nebbia ['nebbja] n der Nebel


¡ Quando c’è nebbia, bisogna andare ¡ Bei Nebel muss man langsam fah-
piano. ren.

Æ Man kann auch sagen: Es ist neblig. – C’è nebbia.


la neve ['ne:ve] n der Schnee
¡ Ho un amica italiana che non ha mai ¡ Ich habe eine italienische Freundin,
visto la neve. die noch nie Schnee gesehen hat.

nevicare [nevi'ka:re] v schneien


¡ Fuori è tutto bianco, ha nevicato. ¡ Draußen ist alles weiß, es hat
geschneit.

il ghiaccio ['gjattSo] n das Glatteis, das Eis


¡ È scivolato sul ghiaccio. ¡ Er ist auf dem Glatteis ausgerutscht.

il fuoco ['fuO:ko] n; pl fuochi ['fuO:ki] das Feuer


¡ È vietato accendere fuochi nei ¡ Es ist verboten, im Wald Feuer zu
boschi. machen.

bruciare [bru'tSa:re] v brennen


¡ La legna asciutta brucia molto bene. ¡ Trockenes Holz brennt sehr gut.

il terremoto [terre'mO:to] n das Erdbeben


¡ Il terremoto ha fatto crollare una ¡ Bei dem Erdbeben ist eine Schule
scuola. eingestürzt.

grave ['gra:ve] adj schlimm


¡ Il grave terremoto ha provocato un ¡ Das schlimme Erdbeben hat eine
altissimo numero di vittime. sehr große Anzahl von Opfern
gefordert.

lieve ['ljE:ve] adj leicht


¡ È previsto un lieve aumento della ¡ Es wird ein leichter Anstieg der
temperatura. Temperatur vorhergesagt.

l’ambiente [am'bjEnte] n m die Umwelt


¡ I rifiuti speciali inquinano ¡ Sondermüll verschmutzt die Um-
l’ambiente. welt.

l’ombra ['ombra] n f der Schatten


¡ Che caldo, andiamo all’ombra. ¡ Ist das heiß, lass uns in den Schatten
gehen.
Umwelt, Wetter und Klima 293

il gelo ['dZE:lo] n der Frost


¡ Bisogna proteggere le piante dal ¡ Man muss die Pflanzen vor Frost
gelo. schützen.

gelare [dZe'la:re] v frieren, gefrieren


¡ A fine ottobre, di notte inizia a ¡ Ende Oktober fängt es an, nachts zu
gelare. frieren.
¡ L’acqua delle pozzanghere è gelata. ¡ Das Wasser in den Pfützen ist ge-
froren.

Æ Die zusammengesetzten Zeiten des Verbs gelare können mit avere oder mit
essere gebildet werden.

la grandine ['grandine] n der Hagel


¡ La grandine ha danneggiato gli ¡ Der Hagel hat die Obstbäume be-
alberi da frutta. schädigt.

la siccità [sittSi'ta] n die Dürre


¡ Per far fronte alla siccità è stata ¡ Wegen der Dürre wurde das Wasser
razionata l’acqua. rationiert.
Æ città } S. 17
le previsioni del tempo [previ'zjo:ni die Wettervorhersage
del 'tEmpo] n pl
¡ Hai sentito le previsioni del tempo? ¡ Hast du die Wettervorhersage ge-
hört?

prevedere [preve'de:re] v; vorhersagen


} v irr S. 427 vedere
¡ È previsto cielo nuvoloso per l’intera ¡ Es ist für den ganzen Tag ein
giornata. bewölkter Himmel vorhergesagt.

Æ Das Verb prevedere wird hauptsächlich in unpersönlichen Konstruktionen wie è


previsto, sono previsti, si prevede, si prevedono verwendet.

avvertire [avver'ti:re] v; warnen


} v irr S. 422 divertire
¡ La popolazione è stata avvertita del ¡ Die Bevölkerung wurde vor der
pericolo. Gefahr gewarnt.

la calamità naturale [kalami'ta die Naturkatastrophe


natu'ra:le] n
¡ Hanno molta paura di terremoti e ¡ Sie haben große Angst vor Erdbe-
altre calamità naturali. ben und anderen Naturkatastro-
phen.
Æ città } S. 17
294 Umwelt, Wetter und Klima

l’alluvione [allu'vjo:ne] n f die Überschwemmung


¡ Il presidente del consiglio ha ¡ Der Premierminister hat den Opfern
promesso aiuti alle vittime der Überschwemmung Hilfe ver-
dell’alluvione. sprochen.

la pozzanghera [pot'tsaÎgera] n die Pfütze


¡ Il marciapiede è un’unica ¡ Der Gehweg ist eine einzige Pfütze .
pozzanghera.

la distruzione [distru'tsjo:ne] n die Zerstörung


¡ Il terremoto ha portato morte e ¡ Das Erdbeben hat für Tod und
distruzione. Zerstörung gesorgt.

distruggere [dis'truddZere] v; zerstören


} v irr S. 422 distruggere
¡ L’incendio ha completamente ¡ Der Brand hat das Gebäude voll-
distrutto l’edificio. ständig zerstört.

l’inquinamento [iÎkuina'mento] n m die Umweltverschmutzung


¡ La raccolta differenziata è un passo ¡ Die Mülltrennung trägt zur Verrin-
in avanti per ridurre l’inquinamento. gerung der Umweltverschmutzung
bei.

Æ inquinamento kann auch nur Verschmutzung oder Verseuchung heißen, z. B. in


inquinamento dell’aria – Luftverschmutzung.

ecologico, ecologica [eko'lO:dZiko, umweltfreundlich, ökologisch


eko'lO:dZika] adj
¡ Uso un detersivo ecologico. ¡ Ich verwende ein umweltfreundli-
ches Waschmittel.
¡ In questa zona stanno facendo ¡ In diesem Gebiet werden ökologi-
analisi ecologiche. sche Untersuchungen durchgeführt.
Æ simpatico } S. 21
i rifiuti [ri'fju:ti] n pl der Müll, der Abfall
¡ Il problema dei rifiuti in Campania ¡ Das Problem mit dem Müll in Kam-
non è ancora stato risolto. panien ist noch nicht gelöst.

Æ Weitere Bezeichnungen für Müll sind spazzatura und immondizia.


buttare via [but'ta:re 'vi:a] v wegwerfen
¡ Ho buttato via le mie vecchie scarpe. ¡ Ich habe meine alten Schuhe weg-
geworfen.

avvelenare [avvele'na:re] v vergiften


¡ I metalli pesanti hanno avvelenato ¡ Die Schwermetalle haben das Fluss-
l’acqua del fiume. wasser vergiftet.
Post 295

Kommunikationsmittel und
Kommunikationsmittel und Medien
Medien

Post

la posta ['pOsta] n die Post


¡ Mandamelo per posta. ¡ Schick es mir mit der Post.

Æ Das Postamt heißt umgangssprachlich ebenfalls posta oder poste im Plural, z. B.


Vado in posta. – Ich gehe auf die Post. Der offizielle Begriff für Postamt ist ufficio
postale.

il francobollo [fraÎko'bollo] n die Briefmarke


¡ Vorrei un francobollo per una ¡ Ich hätte gern eine Briefmarke für
cartolina. eine Postkarte.

Æ Briefmarken kann man auch in Tabakläden kaufen.


la lettera ['lEttera] n der Brief
¡ Ho ricevuto una lettera. ¡ Ich habe einen Brief bekommen.

la cartolina [karto'li:na] n die Postkarte


¡ Buone vacanze! Scrivici una ¡ Schöne Ferien! Schreib uns eine
cartolina. Postkarte.

il pacco ['pakko] n das Paket


¡ Vado alla posta a spedire questi ¡ Ich gehe zur Post und gebe diese
pacchi. Pakete auf.

mandare [man'da:re] v schicken


¡ Ti mando tutto per e-mail. ¡ Ich schicke dir alles per E-Mail.

inviare [invi'a:re] v zusenden, schicken


¡ Le abbiamo inviato le informazioni ¡ Wir haben Ihnen die gewünschten
da lei richieste. Informationen zugesandt.

Æ inviare ist förmlicher als mandare.


spedire [spe'di:re] v aufgeben, schicken
¡ Vorrei spedire questa lettera per ¡ Ich möchte diesen Brief als Ein-
raccomandata. schreiben aufgeben.
296 Post

il codice postale, il CAP ['kO:ditSe die Postleitzahl, die PLZ


pos'ta:le, kap] n
¡ Mi dà il suo codice postale? ¡ Sagen Sie mir bitte Ihre Postleitzahl?
¡ Il codice postale lo devi mettere qui ¡ Die Postleitzahl musst du hier unten
sotto, dove c’è scritto CAP. hinschreiben, wo PLZ steht.

lo sportello [spor'tEllo] n der Schalter


¡ Le raccomandate si ritirano allo ¡ Einschreiben werden an Schalter 2
sportello 2. ausgehändigt.

la buca delle lettere ['bu:ka 'delle der Briefkasten


'lEttere] n
¡ In Italia le buche delle lettere sono ¡ In Italien sind die Briefkästen rot.
rosse.

Æ Zum Hausbriefkasten sagt man auch cassetta delle lettere.


imbucare [imbu'ka:re] v einwerfen
¡ Ho imbucato la lettera. ¡ Ich habe den Brief eingeworfen.

la busta ['busta] n der Umschlag


¡ Dove sono le buste? ¡ Wo sind die Umschläge?

il mittente [mit'tEnte] n der Absender


¡ C’è una lettera senza mittente. ¡ Da ist ein Brief ohne Absender.

Æ Der Empfänger eines Briefs heißt destinatorio.


affrancare [affraÎ'ka:re] v frankieren
¡ Bisogna affrancare tutte le lettere. ¡ Alle Briefe müssen frankiert wer-
den.

recapitare [rekapi'ta:re] v zustellen


¡ Il pacco verrà recapitato domani. ¡ Das Paket wird morgen zugestellt.
Presse und Rundfunk 297

Presse und Rundfunk

la notizia [no'ti:tsja] n die Nachricht


¡ Hai sentito le ultime notizie? ¡ Hast du schon die neuesten Nach-
richten gehört?

l’informazione [informa'tsjo:ne] n f die Information


¡ Può darmi un’informazione per ¡ Könnte ich von Ihnen bitte eine
cortesia? Information erhalten?

informare [infor'ma:re] v informieren


¡ La banca ha informato i clienti della ¡ Die Bank hat die Kunden über die
situazione. Situation informiert.

il giornale [dZor'na:le] n die Zeitung


¡ Leggo ogni mattina il giornale. ¡ Ich lese jeden Morgen die Zeitung.

Æ Zeitungen erscheinen in Italien täglich, auch sonntags.


la rivista [ri'vista] n die Zeitschrift, die Illustrierte
¡ In questa rivista ci sono sempre foto ¡ In dieser Zeitschrift werden immer
incredibili. unglaubliche Bilder abgedruckt.

l’articolo [ar'ti:kolo] n m der Artikel


¡ Hai letto questo articolo? ¡ Hast du diesen Artikel gelesen?

il numero ['nu:mero] n die Ausgabe


¡ Il prossimo numero esce giovedì. ¡ Die nächste Ausgabe erscheint am
Donnerstag.

l’abbonamento [abbona'mento] n m der Abonnement


¡ L’abbonamento scade a dicembre. ¡ Das Abonnement läuft im Dezem-
ber aus.

essere abbonato a, essere abonniert haben


abbonata a ['Essere abbo'na:to a,
'Essere abbo'na:ta a] phrase;
} v irr S. 423 essere
¡ Sono abbonato a una rivista di vela. ¡ Ich habe eine Segelzeitschrift abon-
niert.

la radio ['ra:djo] n; pl inv das Radio


¡ Mi piace ascoltare la radio mentre ¡ Ich höre gern Radio beim Arbeiten.
lavoro.
298 Presse und Rundfunk

la televisione [televi'zjo:ne] n das Fernsehen


¡ Cosa c’è di bello stasera in ¡ Was kommt heute Abend Schönes
televisione? im Fernsehen?

Æ Anstelle von televisione und televisore werden auch die Kurzwörter la tele
oder la tivù verwendet.

il televisore [televi'zo:re] n der Fernseher


¡ Abbiamo un televisore in cucina e ¡ Wir haben einen Fernseher in der
uno nel soggiorno. Küche und einen im Wohnzimmer.

guardare la televisione [guar'da:re fernsehen


la televi'zjo:ne] phrase
¡ Ieri sera ho guardato la televisione ¡ Gestern Abend habe ich bis nach
fino a dopo mezzanotte. Mitternacht ferngesehen.

la trasmissione [trazmis'sjo:ne] n die Sendung


¡ C’è qualcuno che sa a che ora è la ¡ Weiß jemand, wann die Sendung
trasmissione di Fabio Fazio? mit Fabio Fazio kommt?

trasmettere [traz'mettere] v; übertragen, senden


} v irr S. 423 mettere
¡ La partita viene trasmessa su Rai ¡ Das Fußballspiel wird im Ersten
Uno. übertragen.

il programma [pro'gramma] n die Sendung, das Programm


¡ Accendi la tele, c’è un programma ¡ Mach den Fernseher an, es kommt
che mi interessa. eine Sendung, die mich interessiert.
Æ problema } S. 124
il telegiornale [teledZor'na:le] n die Nachrichten
¡ Alle otto e mezza c’è il telegiornale ¡ Um halb neun kommen im Zweiten
su Rai Due. die Nachrichten.

Æ telegiornale bezeichnet nur die Fernsehnachrichten; die Abkürzung lautet TG.


Die Nachrichten im Rundfunk heißen radiogiornale.

lo spot [spOt] n; pl inv der Werbespot


¡ Ogni quarto d’ora il programma ¡ Jede Viertelstunde wird die Sen-
viene interrotto da uno spot. dung durch einen Werbespot un-
terbrochen.
Æ stato civile } S. 19
la verità [veri'ta] n die Wahrheit
¡ Dubita della verità di questa notizia. ¡ Er zweifelt an der Wahrheit dieser
Nachricht.
Æ città } S. 17
Presse und Rundfunk 299

vero, vera ['ve:ro, 've:ra] adj wahr


¡ Non tutto quello che dice l’articolo ¡ Nicht alles, was in dem Artikel steht,
è vero. ist wahr.

la stampa ['stampa] n die Presse


¡ La notizia è apparsa anche sulla ¡ Die Nachricht ist auch in der aus-
stampa estera. ländischen Presse erschienen.

il quotidiano [kuoti'dja:no] n die Tageszeitung


¡ Ho dato un’occhiata ai titoli dei ¡ Ich habe einen Blick auf die Titel der
quotidiani. Tageszeitungen geworfen.

la cronaca ['krO:naka] n die Berichterstattung


¡ A me interessa soprattutto la ¡ Mich interessiert vor allem die poli-
cronaca politica. tische Berichterstattung.

Æ cronaca bezeichnet die Gesamtheit der Nachrichten und Berichte zu einem


bestimmten Thema bzw. den entsprechenden Teil einer Zeitung, z. B. cronaca
cittadina – Lokalteil, cronaca sportiva – Sportteil, cronaca nera – Vermischtes
mit Berichten von Verbrechen, Unfällen etc.

il servizio [ser'vi:tsjo] n der Bericht


¡ Chiamami quando c’è il servizio del ¡ Sag mir Bescheid, wenn der Bericht
corrispondente da Berlino. des Berlin-Korrespondenten
kommt.
Æ dubbio } S. 62
il reportage [repor'taZ] n; pl inv die Reportage
¡ A pagina 10 c’è un reportage sul ¡ Auf Seite 10 steht eine Reportage
lavoro degli interpreti. über die Arbeit von Dolmetschern.

il commento [kom'mento] n der Kommentar


¡ Nel suo commento il giornalista fa ¡ In seinem Kommentar merkt der
delle osservazioni interessanti. Journalist einige interessante Dinge
an.

l’intervista [inter'vista] n f das Interview


¡ Durante l’intervista l’attrice ha ¡ Die Schauspielerin hat während des
risposto a tutte le domande della Interviews alle Fragen der Journa-
giornalista. listin beantwortet.

riferire [rife'ri:re] v berichten


¡ Il corrispondente ha riferito sugli ¡ Der Korrespondent hat über das
avvenimenti nella capitale. Geschehen in der Hauptstadt be-
richtet.
300 Presse und Rundfunk

il titolo ['ti:tolo] n die Schlagzeile, die Überschrift


¡ Il titolo mi è subito saltato ¡ Die Schlagzeile ist mir sofort ins
all’occhio. Auge gesprungen.

la prima pagina ['pri:ma 'pa:dZina] n die Titelseite


¡ Il suo commento è in prima pagina. ¡ Sein Kommentar steht auf der
Titelseite.

il supplemento [supple'mento] n die Beilage


¡ Oggi con il quotidiano è in vendita ¡ Heute wird mit der Tageszeitung
un supplemento dedicato al Salone eine Beilage zur Möbelmesse ver-
del mobile. kauft.

il quiz televisivo [kuits televi'zi:vo] n; das Fernsehquiz


pl quiz televisivi [kuits televi'zi:vi]
¡ Tutti questi quiz televisivi mi ¡ All diese Fernsehquiz finde ich
annoiano. langweilig.

la stazione [sta'tsjo:ne] n der Sender


¡ Questa stazione trasmette musica ¡ Auf diesem Sender kommt sehr
molto buona. schöne Musik.

l’immagine [im'ma:dZine] n f das Bild


¡ Le immagini dallo spazio sono ¡ Die Bilder aus dem Weltall sind toll.
fantastiche.

in diretta [in di'rEtta] adv live


¡ La partita va in onda in diretta. ¡ Das Spiel wird live übertragen.

la realtà [real'ta] n die Wirklichkeit


¡ Non è sempre facile distinguere tra ¡ Es ist nicht immer leicht, zwischen
finzione e realtà. Fiktion und Wirklichkeit zu unter-
scheiden.
Æ città } S. 17
reale [re'a:le] adj tatsächlich, wahr
¡ Nell’intervista non ha detto quali ¡ In dem Interview hat er nicht ge-
siano i reali motivi del suo rifiuto. sagt, welches die wahren Gründe
für seine Weigerung sind.

il fatto ['fatto] n die Tatsache


¡ Le notizie pubblicate sulla stampa ¡ Pressenachrichten stellen nur wahre
riportano solo fatti reali. Tatsachen dar.
Telefon, Handy und Internet 301

oggettivo, oggettiva [oddZet'ti:vo, objektiv


oddZet'ti:va] adj
¡ Ha fatto una descrizione oggettiva ¡ Sie hat eine objektive Beschreibung
di quello che era accaduto. des Geschehens geliefert.

incredibile [iÎkre'di:bile] adj unglaublich


¡ Sul giornale ho letto una storia ¡ In der Zeitung habe ich eine ungla-
incredibile. ubliche Geschichte gelesen.

Telefon, Handy und Internet

il telefono [te'lE:fono] n das Telefon


¡ Se squilla il telefono, rispondi tu per ¡ Bitte geh du ran, wenn das Telefon
favore. klingelt.

Æ In Italien meldet man sich am Telefon nicht mit dem Namen, sondern mit
pronto.

la telefonata [telefo'na:ta] n der Anruf, das Telefongespräch


¡ Devo fare un paio di telefonate. ¡ Ich muss ein paar Anrufe erledigen.

Æ Für Anruf sagt man auch chiamata.


telefonare [telefo'na:re] v anrufen
¡ Mi telefona tutte le sere. ¡ Er ruft mich jeden Abend an.

Æ Achtung: j-n anrufen heißt telefonare a qu.


chiamare [kja'ma:re] v anrufen
¡ Ho chiamato mio marito. ¡ Ich habe meinen Mann angerufen.

richiamare [rikja'ma:re] v zurückrufen


¡ Ha detto di richiamarlo. ¡ Er hat gesagt, du sollst ihn zurück-
rufen.

il cellulare [tSellu'la:re] n das Handy


¡ Puoi chiamarmi a qualsiasi ora sul ¡ Du kannst mich jederzeit auf dem
cellulare. Handy anrufen.

Æ Das Handy wird auch telefonino genannt.


sentirsi [sen'tirsi] v; telefonieren
} v irr S. 426 sentire
¡ Ci sentiamo domani. ¡ Wir telefonieren morgen.
302 Telefon, Handy und Internet

comporre [kom'porre] v; wählen


} v irr S. 424 porre
¡ Devi comporre il numero e poi ¡ Du musst die Nummer wählen und
premere questo tasto. dann diese Taste drücken.

sbagliare numero sich verwählen


[zbaù'ùa:re 'nu:mero] phrase
¡ Scusi, ho sbagliato numero. ¡ Entschuldigen Sie, ich habe mich
verwählt.

passare [pas'sa:re] v verbinden mit, durchstellen zu


¡ Un attimo, le passo il signor ¡ Einen Moment, ich verbinde Sie mit
Scamardi. Herrn Scamardi.

Æ Achtung: A mit B verbinden bzw. A zu B durchstellen heißt passare B a A.


occupato, occupata [okku'pa:to, besetzt
okku'pa:ta] adj
¡ È da un ora che provo a chiamare ¡ Ich versuche schon seit einer Stunde,
Luigi, ma è sempre occupato. Luigi anzurufen, aber es ist immer
besetzt.

il prefisso [pre'fisso] n die Vorwahl


¡ Il prefisso internazionale per l’Italia ¡ Die internationale Vorwahl für Ita-
è lo 0039. lien ist 0039.

il fax [faks] n; pl inv das Fax


¡ Le mando un fax con tutte le ¡ Ich schicke Ihnen ein Fax mit allen
informazioni che le servono. Informationen, die Sie brauchen.

l’Internet ['internEt] n m das Internet


¡ In Internet trovi proprio di tutto. ¡ Im Internet findet man wirklich alles
Mögliche.

l’e-mail [i'mE:il] n m/f; pl inv die E-Mail


¡ Le ho scritto un’e-mail. ¡ Ich habe ihr eine E-Mail geschrie-
ben.

Æ Wie im Deutschen kann man statt e-mail auch einfach mail sagen. Es sind beide
Artikel möglich, aber der weibliche wird häufiger benutzt.

scaricare [skari'ka:re] v herunterladen


¡ Puoi scaricare il modulo dal sito del ¡ Du kannst das Formular von der
comune. Website der Gemeinde herunterla-
den.
Telefon, Handy und Internet 303

la linea ['li:nea] n die Leitung


¡ È caduta la linea. ¡ Die Leitung wurde unterbrochen.

Æ restare in linea heißt am Apparat bleiben.


squillare [skuil'la:re] v klingeln
¡ C’è il telefono che squilla. ¡ Das Telefon klingelt.

suonare [suo'na:re] v klingeln


¡ Mi sta suonando il cellulare. ¡ Mein Handy klingelt.

Æ Achtung: Wenn man vom Handy spricht, sagt man suonare. Der Klingelton
heißt entsprechend suoneria.

rispondere [ris'pondere] v; abnehmen, ans Telefon gehen, sich


} v irr S. 425 rispondere melden
¡ Ho lasciato squillare a lungo, ma ¡ Ich habe es lange klingeln lassen,
non ha risposto nessuno. aber es hat keiner abgenommen.

mettere giù ['mettere dZu] v; auflegen


} v irr S. 423 mettere
¡ Non so chi fosse, ha messo giù senza ¡ Ich weiß nicht, wer es war, er hat
dire niente. aufgelegt, ohne ein Wort zu sagen.

la segreteria telefonica [segrete'ri:a der Anrufbeantworter


tele'fO:nika] n
¡ Giuliana non c’era, ma le ho lasciato ¡ Giuliana war nicht da, aber ich habe
un messaggio sulla segreteria ihr eine Nachricht auf dem Anruf-
telefonica. beantworter hinterlassen.

l’elenco telefonico das Telefonbuch


[e'lEÎko tele'fO:niko] n m
¡ Se non sai il numero, cercalo ¡ Wenn du die Nummer nicht weißt,
nell’elenco telefonico. sieh doch im Telefonbuch nach.
Æ simpatico } S. 21
Æ Zum Telefonbuch sagt man auch pagine bianche, die Gelben Seiten heißen
pagine gialle.

la chiamata urbana das Ortsgespräch


[kja'ma:ta ur'ba:na] n
¡ Dal telefono dell’ufficio posso fare ¡ Vom Telefon im Büro aus kann ich
solo chiamate urbane. nur Ortsgespräche führen.
304 Telefon, Handy und Internet

la chiamata interurbana [kja'ma:ta das Ferngespräch


interur'ba:na] n
¡ Quanto costa una chiamata ¡ Wie viel kostet ein Ferngespräch um
interurbana a quest’ora? diese Zeit?

l’interno [in'tErno] n m die Durchwahl


¡ Qual è il suo interno? ¡ Wie ist Ihre Durchwahl?

la cabina telefonica die Telefonzelle


[ka'bi:na tele'fO:nika] n
¡ Se vedi una cabina telefonica, ¡ Wenn du eine Telefonzelle siehst,
fermati. halt an.

la scheda telefonica die Telefonkarte


['skE:da tele'fO:nika] n
¡ Vorrei una scheda telefonica da ¡ Ich möchte eine Telefonkarte zu
5 euro. 5 Euro.

Æ Gebräuchlich ist auch carta telefonica.


il messaggino [messad'dZi:no] n die SMS
¡ Mandami un messaggino, quando ¡ Schick mir eine SMS, kurz bevor du
stai per arrivare. da bist.

ricaricare [rikari'ka:re] v aufladen


¡ Cosa devo fare per ricaricare il ¡ Wie kann ich mein Handy aufladen?
cellulare?

Æ ricaricare verwendet man auch, wenn es darum geht, eine Batterie bzw. einen
Akku aufzuladen.

il sito web ['si:to uEb] n die Website


¡ Può vedere i prezzi sul nostro sito ¡ Sie können die Preise auf unserer
web. Website einsehen.

navigare [navi'ga:re] v surfen


¡ Passo ore a navigare in Internet. ¡ Ich surfe stundenlang im Internet.

l’indirizzo e-mail die E-Mail-Adresse


[indi'rittso i'mE:il] n m
¡ Ha un indirizzo e-mail? ¡ Haben Sie eine E-Mail-Adresse?

Æ Für E-Mail-Adresse sagt man auch indirizzo di posta elettronica.


allegare [alle'ga:re] v anhängen
¡ Ho dimenticato di allegare il file. ¡ Ich habe vergessen, die Datei anzu-
hängen.
Computer und Multimedia 305

Computer und Multimedia

il computer [kom'pju:ter] n; pl inv der Computer


¡ Posso usare il tuo computer? ¡ Kann ich deinen Computer benut-
zen?

il tasto ['tasto] n die Taste


¡ Puoi bloccare la tastiera premendo ¡ Man kann die Tastatur sperren,
questo tasto. indem man diese Taste drückt.

il mouse ['ma:uz] n; pl inv die Maus


¡ Mi sono comprato un mouse per il ¡ Ich habe mir eine Maus für meinen
portatile. Laptop gekauft.

cliccare [klik'ka:re] v klicken


¡ Se clicchi su questa icona, si apre ¡ Wenn du auf dieses Icon klickst,
una finestra. öffnet sich ein Fenster.

il CD-ROM [tSidi'rOm] n; pl inv die CD-ROM


¡ Questo dizionario c’è anche su CD- ¡ Dieses Wörterbuch gibt es auch auf
ROM. CD-ROM.

il DVD [divvud'di] n; pl inv die DVD


¡ Il film è uscito su DVD. ¡ Der Film ist auf DVD herausgekom-
men.

digitale [didZi'ta:le] adj digital


¡ Lavoriamo solo con immagini ¡ Wir arbeiten nur mit digitalen Bil-
digitali. dern.

virtuale [vir'tua:le] adj virtuell


¡ La realtà virtuale è un fenomeno ¡ Die virtuelle Realität ist ein faszi-
affascinante. nierendes Phänomen.

il programma [pro'gramma] n das Programm


¡ Sai come funziona questo ¡ Weißt du, wie dieses Programm
programma? funktioniert?

interattivo, interattiva interaktiv


[interat'ti:vo, interat'ti:va] adj
¡ Per studiare l’italiano uso un ¡ Zum Italienischlernen benutze ich
programma interattivo. ein interaktives Programm.

i dati ['da:ti] n pl die Daten


¡ I dati che cerchi sono in quel file. ¡ Die Daten, die du suchst, sind in
dieser Datei.
306 Computer und Multimedia

il file ['fa:il] n; pl inv die Datei


¡ Fai una copia di tutti i file. ¡ Mach von allen Dateien eine Kopie.

salvare [sal'va:re] v speichern


¡ Non riesco a salvare questo testo. ¡ Ich kann diesen Text nicht speichern.

copiare [ko'pja:re] v kopieren


¡ Premendo questi due tasti puoi ¡ Wenn du diese beiden Tasten
copiare la frase. drückst, kannst du den Satz kopie-
ren.

cancellare [kantSel'la:re] v löschen


¡ Ogni sei mesi cancello tutte le ¡ Alle sechs Monate lösche ich alle
vecchie e-mail. alten E-Mails.

il portatile [por'ta:tile] n der Laptop


¡ Con il portatile riesco a lavorare ¡ Mit dem Laptop kann ich auch im
anche in treno. Zug arbeiten.

il disco fisso ['disko 'fisso] n die Festplatte


¡ Il disco fisso è la memoria interna ¡ Die Festplatte ist der interne Spei-
del computer. cher des Computers.

lo schermo ['skErmo] n der Bildschirm


¡ Non stare così vicino allo schermo, ti ¡ Sitz nicht so nah vor dem Bildschirm,
fa male agli occhi. das ist schlecht für die Augen.

la tastiera [tas'tjE:ra] n die Tastatur


¡ Anche la tastiera è nuova. ¡ Auch die Tastatur ist neu.

la stampante [stam'pante] n der Drucker


¡ La stampante non è collegata. ¡ Der Drucker ist nicht angeschlossen.

stampare [stam'pa:re] v ausdrucken


¡ Non posso stampare la lettera, ¡ Ich kann den Brief nicht ausdrucken,
perché è finita la carta. weil kein Papier mehr da ist.

il lettore DVD [let'to:re divvud'di] n der DVD-Player


¡ Mi serve un cavo per collegare il ¡ Ich brauche ein Kabel, um den DVD-
lettore DVD al televisore. Player an den Fernseher anzuschlie-
ßen.

la porta USB ['pOrta uEsse'bi] n der USB-Anschluss


¡ Il portatile dispone di quattro porte ¡ Der Laptop verfügt über vier USB-
USB. Anschlüsse.
Computer und Multimedia 307

la chiavetta USB [kja'vetta uEsse'bi] n der USB-Stick


¡ Ho salvato le foto sulla chiavetta. ¡ Ich habe die Fotos auf dem USB-
Stick gespeichert.

scannerizzare [skannerid'dza:re] v scannen


¡ Dovrei scannerizzare questo ¡ Ich müsste dieses Dokument scan-
documento. nen.

masterizzare [masterid'dza:re] v brennen


¡ Mi puoi masterizzare questo CD? ¡ Kannst du mir diese CD brennen?

il sistema operativo [sis'tE:ma das Betriebssystem


opera'ti:vo] n
¡ Il programma non è compatibile con ¡ Das Programm ist nicht mit meinem
il mio sistema operativo. Betriebssystem kompatibel.

programmare [program'ma:re] v programmieren


¡ Vent’anni fa chi usava un computer ¡ Vor zwanzig Jahren konnte jeder,
sapeva anche programmare. der einen Computer benutzte, auch
programmieren.

installare [instal'la:re] v installieren


¡ Devi chiudere il programma prima ¡ Du musst das Programm schließen,
di installare la nuova versione. bevor du die neue Version instal-
lierst.

il videogioco [video'dZO:ko] n; pl das Computerspiel


videogiochi [video'dZO:ki]
¡ Sa tutto sui videogiochi. ¡ Er kennt sich bestens mit Compu-
terspielen aus.

il database [data'ba:ze] n; pl inv die Datenbank


¡ Abbiamo raccolto i dati dei nostri ¡ Wir haben unsere Kundendaten in
clienti in un database. einer Datenbank gespeichert.

inserire [inse'ri:re] v einfügen, eingeben


¡ Qui vorrei inserire una foto. ¡ Hier würde ich gern ein Foto einfü-
gen.
¡ Deve inserire gli indirizzi in un ¡ Er muss die Adressen in eine Da-
database. tenbank eingeben.

il cursore [kur'so:re] n der Cursor


¡ Sposta un po’ il mouse, così vedi ¡ Beweg die Maus ein bisschen, dann
dov’è il cursore. siehst du, wo der Cursor ist.
308 Computer und Multimedia

la copia di sicurezza ['kO:pja di die Sicherheitskopie


siku'rettsa] n
¡ Avevo fatto una copia di sicurezza ¡ Ich hatte eine Sicherheitskopie mei-
dei miei dati. ner Daten angefertigt.

la cartella [kar'tElla] n der Ordner


¡ In che cartella hai messo il file? ¡ In welchem Ordner hast du die
Datei abgelegt?

la password ['pasuord] n das Passwort


¡ Ho dimenticato la mia password. ¡ Ich habe mein Passwort vergessen.

il motore di ricerca [mo'to:re di die Suchmaschine


ri'tSerka] n
¡ Ho trovato questo sito web usando ¡ Ich habe diese Website mit einer
un motore di ricerca. Suchmaschine gefunden.

audiovisivo, audiovisiva audiovisuell


[audjovi'zi:vo, audjovi'zi:va] adj
¡ A scuola usano molti mezzi ¡ In der Schule werden viele audiovi-
audiovisivi. suelle Medien benutzt.
Industrie, Handel und Dienstleistung 309

Wirtschaft, Technik
Wirtschaft, Technik und
und Forschung
Forschung

Industrie, Handel und Dienstleistung

l’economia [ekono'mi:a] n f die Wirtschaft


¡ Negli anni sessanta ci fu un boom ¡ In den Sechzigerjahren boomte die
nell’economia italiana. italienische Wirtschaft.

l’impresa [im'pre:sa] n f das Unternehmen


¡ Lavoro come segretaria per una ¡ Ich bin Sekretärin in einem kleinen
piccola impresa. Unternehmen.

l’industria [in'dustrja] n f die Industrie


¡ L’industria italiana ha diminuito i ¡ Die italienische Industrie hat den
consumi elettrici di quasi un terzo in Stromverbrauch innerhalb von zwei
due mesi. Monaten um fast ein Drittel ge-
senkt.

la produzione [produ'tsjo:ne] n die Herstellung, die Erzeugung,


die Produktion
¡ I formaggi sono di produzione ¡ Der Käse ist aus eigener Herstellung.
propria.

il prodotto [pro'dotto] n das Produkt, das Erzeugnis


¡ Il prosciutto di Parma è un prodotto ¡ Parmaschinken ist ein typisches Pro-
tipico dell’Emilia Romagna. dukt der Emilia Romagna.

produrre [pro'durre] v; herstellen, erzeugen, produzieren


} v irr S. 421 condurre
¡ In Italia ci sono molte fabbriche che ¡ In Italien gibt es viele Fabriken, in
producono automobili. denen Autos hergestellt werden.
¡ Quest’azienda produce un ottimo ¡ Dieses Unternehmen erzeugt einen
vino. sehr guten Wein.

il bene ['bE:ne] n das Gut


¡ Bisogna distinguere tra beni e ¡ Man muss zwischen Gütern und
servizi. Dienstleistungen unterscheiden.

la merce ['mErtSe] n die Ware


¡ La merce verrà consegnata domani. ¡ Die Ware wird morgen ausgeliefert.
310 Industrie, Handel und Dienstleistung

il commercio [kom'mErtSo] n der Handel


¡ Questo prodotto è fuori commercio. ¡ Dieses Produkt ist im Handel nicht
mehr erhältlich.

l’affare [af'fa:re] n m das Geschäft


¡ Boicottano le aziende italiane che ¡ Sie boykottieren italienische Unter-
fanno affari con questo paese. nehmen, die Geschäfte mit diesem
Land machen.

il consumatore, la consumatrice der Verbraucher, die Verbraucherin


[konsuma'to:re, konsuma'tri:tSe] n
¡ Siamo dalla parte del consumatore. ¡ Wir stehen auf der Seite der Ver-
braucher.

esportare [espor'ta:re] v exportieren, ausführen


¡ Moltissimi prodotti italiani vengono ¡ Sehr viele italienische Produkte
esportati. werden exportiert.

importare [impor'ta:re] v importieren, einführen


¡ La Germania importa generi ¡ Deutschland importiert Lebensmit-
alimentari dall’Italia. tel aus Italien.

l’ordine ['ordine] n m der Auftrag, die Bestellung


¡ Abbiamo ricevuto due ordini. ¡ Wir haben zwei Aufträge erhalten.

l’officina [offi'tSi:na] n f die Werkstatt


¡ Mio padre lavora come meccanico ¡ Mein Vater ist Mechaniker in einer
in un’officina. Werkstatt.

montare [mon'ta:re] v zusammenbauen, montieren


¡ Qui montano le biciclette. ¡ Hier werden die Fahrräder zusam-
mengebaut.

riparare [ripa'ra:re] v reparieren


¡ Il meccanico sta riparando il motore. ¡ Der Mechaniker repariert gerade
den Motor.

Æ In der Umgangssprache verwendet man statt riparare häufig das Verb


aggiustare.

l’azienda [a'dzjEnda] n f das Unternehmen


¡ Le aziende di questo settore sono ¡ Die Unternehmen dieser Branche
tutte in crisi. sind alle von der Krise betroffen.

la ditta ['ditta] n die Firma, der Betrieb


¡ Vado un attimo in ditta. ¡ Ich gehe kurz in die Firma.
Industrie, Handel und Dienstleistung 311

il settore [set'to:re] n die Branche


¡ Lavoro da dieci anni in questo ¡ Ich bin seit zehn Jahren in dieser
settore. Branche tätig.

il fatturato [fattu'ra:to] n der Umsatz


¡ Il fatturato dell’azienda è ¡ Der Umsatz des Unternehmens ist
aumentato. gestiegen.

la domanda [do'manda] n die Nachfrage


¡ Il mercato è regolato dalla domanda ¡ Der Markt wird von Angebot und
e dall’offerta. Nachfrage gesteuert.

Æ Man beachte die umgekehrte Reihenfolge der beiden Ausdrücke im Italieni-


schen: domanda e offerta – Angebot und Nachfrage.

il servizio [ser'vi:tsjo] n die Dienstleistung


¡ L’impresa offre vari servizi ¡ Das Unternehmen bietet verschie-
nell’ambito della comunicazione. dene Dienstleistungen im Kommu-
nikationsbereich an.

la società per azioni die Aktiengesellschaft


[sotSe'ta 'de:i a'tsjo:ni] n
¡ L’impresa di mio zio verrà ¡ Das Unternehmen meines Onkels
trasformata in società per azioni. wird in eine Aktiengesellschaft um-
gewandelt.

il consiglio di amministrazione der Vorstand


[kon'siùùo di amministra'tsjo:ne] n
¡ Il signor Beretta fa parte del ¡ Herr Beretta gehört dem Vorstand
consiglio di amministrazione. an.

procurare [proku'ra:re] v vermitteln


¡ Lei sa se esistono agenzie che ¡ Wissen Sie, ob es Agenturen gibt,
procurano lavoro temporaneo per die befristete Arbeit im Ausland
l’estero? vermitteln?

la pubblicità [pubblitSi'ta] n die Werbung


¡ L’impresa spende ogni anno milioni ¡ Das Unternehmen gibt jedes Jahr
di euro in pubblicità. Millionen Euro für Werbung aus.

l’annuncio pubblicitario [an'nuntSo die Werbeanzeige


pubblitSi'ta:rjo] n m
¡ In questa rivista ci sono tre annunci ¡ In dieser Zeitschrift sind drei Wer-
pubblicitari dello stesso produttore beanzeigen desselben Automobil-
di automobili. herstellers.
Æ dubbio } S. 62
312 Geld, Banken und Finanzmärkte

la società dei consumi die Konsumgesellschaft


[sotSe'ta 'de:i kon'su:mi] n
¡ La nostra è una società dei consumi. ¡ Wir leben in einer Konsumgesell-
schaft.

la concorrenza [koÎkor'rEntsa] n die Konkurrenz, der Wettbewerb


¡ Nel mercato delle ¡ Auf dem Telekommunikationsmarkt
telecomunicazioni c’è molta herrscht eine große Konkurrenz.
concorrenza.

lo sviluppo economico [zvi'luppo das Wirtschaftswachstum


eko'no:miko] n
¡ Il premier ha detto che quest’anno ¡ Der Premierminister hat gesagt,
sarà il periodo più difficile per lo dass dieses Jahr die schwierigste
sviluppo economico dopo l’entrata Phase für das Wirtschaftswachstum
nel nuovo secolo. seit Beginn des neuen Jahrhunderts
sein wird.

la globalizzazione die Globalisierung


[globaliddza'tsjo:ne] n
¡ La globalizzazione ha vantaggi e ¡ Die Globalisierung hat Vor- und
svantaggi. Nachteile.

Geld, Banken und Finanzmärkte

la banca ['baÎka] n die Bank


¡ Devo andare in banca. ¡ Ich muss auf die Bank.

i soldi ['sOldi] n pl das Geld


¡ Ho speso troppo e sono rimasto ¡ Ich habe zu viel ausgegeben, und
senza soldi. jetzt habe ich kein Geld mehr.

Æ viel Geld kosten heißt costare molto.

i contanti [kon'tanti] n pl das Bargeld


¡ Devo pagare con la carta, non ho ¡ Ich muss mit Karte bezahlen, ich
abbastanza contanti. habe nicht genug Bargeld.

in contanti [in kon'tanti] adv bar


¡ Da quando ho la carta di credito, ¡ Seitdem ich eine Kreditkarte habe,
non pago più in contanti. bezahle ich nicht mehr bar.
Geld, Banken und Finanzmärkte 313

la banconota [baÎko'nO:ta] n die Banknote


¡ Il distributore di biglietti non ¡ Der Fahrkartenautomat nimmt kei-
accetta banconote. ne Banknoten an.

il biglietto [biù'ùetto] n der Schein


¡ Ho solo un biglietto da 100 euro. ¡ Ich habe nur einen 100-Euro-Schein.

la moneta [mo'ne:ta] n die Münze, das Kleingeld,


die Währung
¡ Mi serve una moneta per il carrello. ¡ Ich brauche eine Münze für den
Einkaufswagen.
¡ Mi dispiace, non ho moneta. ¡ Tut mir leid, ich habe kein Kleingeld.
¡ L’euro è una moneta forte. ¡ Der Euro ist eine starke Währung.

l’euro ['E:uro] n m der Euro


¡ Può pagare in franchi o in euro. ¡ Sie können in Franken oder in Euro
bezahlen.

il centesimo [tSen'tE:zimo] n der Cent


¡ Una brioche costa 90 centesimi. ¡ Ein Croissant kostet 90 Cent.

il dollaro ['dOllaro] n der Dollar


¡ Dal mio ultimo viaggio negli USA mi ¡ Von meiner letzten Reise in die USA
sono rimasti ancora venti dollari. habe ich noch zwanzig Dollar.

cambiare [kam'bja:re] v wechseln


¡ Vorrei cambiare 200 Euro in dollari. ¡ Ich möchte 200 Euro in Dollar
wechseln.

l’ufficio cambio die Wechselstube


[uf'fi:tSo 'kambjo] n m
¡ In aereoporto ci sono molti uffici ¡ Im Flughafen sind viele Wechsel-
cambio. stuben.
Æ dubbio } S. 62
il bancomat ['baÎkomat] n; pl inv der Geldautomat, die Bankkarte
¡ Il bancomat non funziona. ¡ Der Geldautomat funktioniert nicht.
¡ Paga con carta di credito o con ¡ Zahlen Sie mit Kreditkarte oder mit
bancomat? Bankkarte?

Æ Da Kredit- und Bankkarte in Italien häufig in einer Karte kombiniert sind, wird
man gefragt, welche der beiden Funktionen man zur Zahlung nutzen möchte.

la carta di credito die Kreditkarte


['karta di 'kre:dito] n
¡ Posso pagare con la carta di credito? ¡ Kann ich mit Kreditkarte bezahlen?
314 Geld, Banken und Finanzmärkte

il risparmio [ris'parmjo] n die Ersparnis


¡ Abbiamo investito i nostri risparmi ¡ Wir haben unsere Ersparnisse in
in azioni. Aktien angelegt.
Æ dubbio } S. 62
risparmiare [rispar'mja:re] v sparen
¡ Con tutte queste spese è difficile ¡ Bei all den Ausgaben ist es schwer
risparmiare. zu sparen.

il debito ['de:bito] n die Schulden


¡ Abbiamo ancora un debito da ¡ Wir haben noch Schulden abzube-
pagare. zahlen.

dovere [do've:re] v; schulden


} v irr S. 422 dovere
¡ Ricordami che ti devo dei soldi. ¡ Erinnere mich daran, dass ich dir
Geld schulde.

l’assicurazione [assikura'tsjo:ne] n f die Versicherung


¡ L’assicurazione pagherà una parte ¡ Die Versicherung wird einen Teil des
dei danni. Schadens übernehmen.

il percento [per'tSEnto] n das Prozent


¡ Il prezzo della benzina era ¡ Der Benzinpreis war um 20 Prozent
aumentato del 20 percento. gestiegen.

aumentare [aumen'ta:re] v steigern, erhöhen, steigen, anstei-


gen
¡ Dobbiamo aumentare le entrate e ¡ Wir müssen die Einnahmen steigern
diminuire le uscite. und die Ausgaben senken.
¡ I prezzi sono aumentati. ¡ Die Preise sind gestiegen.

Æ Die zusammengesetzten Zeiten dieses intransitiven Verbs werden mit essere


gebildet.

ridurre [ri'durre] v; senken, verringern


} v irr S. 421 condurre
¡ Il governo ha promesso di ridurre le ¡ Die Regierung hat versprochen, die
tasse. Steuern zu senken.
Geld, Banken und Finanzmärkte 315

abbassare [abbas'sa:re] v senken


¡ Per fortuna hanno abbassato il ¡ Zum Glück wurde der Benzinpreis
prezzo della benzina. gesenkt.

Æ Das Verb abbassare hat auch eine konkrete Bedeutung, aber die Übersetzung
hängt sehr vom Kontext ab, z. B. abbassare il quadro – das Bild niedriger hängen,
abbassare la voce – leiser sprechen.

diminuire [diminu'i:re] v sinken


¡ I prezzi non diminuiscono mai. ¡ Die Preise sinken nie.
Æ aumentare } S. 314
valere la pena [va'le:re la 'pe:na] sich lohnen
phrase; } v irr S. 427 valere
¡ In questo momento non vale la ¡ Zurzeit lohnt es sich nicht zu ver-
pena vendere. kaufen.

le tasse ['tasse] n pl die Steuern


¡ Paghiamo troppe tasse. ¡ Wir zahlen zu viele Steuern.

Æ tasse ist das allgemeinsprachliche Wort für Steuern. Einzelne Steuerarten wer-
den mit imposta bezeichnet; dafür steht der Buchstabe I in Kurzwörtern wie IVA
(Umsatzsteuer) oder IRPEF (Einkommensteuer).

finanziario, finanziaria Finanz-


[finan'tsja:rjo, finan'tsja:rja] adj
¡ Abbiamo parlato con un operatore ¡ Wir haben mit einem Finanzmakler
finanziario. gesprochen.

il conto (corrente) ['konto das Konto


(kor'rEnte)] n
¡ Mi dà l’IBAN del suo conto? ¡ Sagen Sie mir die IBAN Ihres Kon-
tos?

Æ conto corrente bezeichnet das Girokonto, das Sparkonto heißt conto di


risparmio.

versare [ver'sa:re] v einzahlen


¡ Ho versato 100 euro sul tuo conto. ¡ Ich habe 100 Euro auf dein Konto
eingezahlt.

il bonifico [bo'ni:fiko] n die Überweisung


¡ Devo fare un bonifico. ¡ Ich muss eine Überweisung tätigen.
Æ simpatico } S. 21
316 Geld, Banken und Finanzmärkte

il valore [va'lo:re] n der Wert


¡ Quel quadro ha un valore di più di ¡ Der Wert dieses Bilds beläuft sich
centomila euro. auf mehr als hunderttausend Euro.

gli utili ['u:tili] n pl der Gewinn


¡ Gli utili vengono divisi tra i soci. ¡ Der Gewinn wird unter den Teil-
habern aufgeteilt.

la perdita ['pErdita] n der Verlust


¡ Gli affari vanno male, siamo in ¡ Die Geschäfte gehen nicht gut, wir
perdita. machen Verlust.

le entrate [en'tra:te] n pl die Einnahmen


¡ Per fortuna le entrate sono superiori ¡ Zum Glück sind die Einnahmen
alle spese. höher als die Ausgaben.

le spese ['spe:se] n pl die Ausgaben


¡ Ci sono così tante spese ogni mese! ¡ Jeden Monat hat man so viele
Ausgaben!

al verde [al 'verde] adj pleite


¡ Mi puoi prestare 50 euro? Sono ¡ Kannst du mir 50 Euro leihen? Ich
completamente al verde. bin völlig pleite.

la borsa ['borsa] n die Börse


¡ La borsa di Milano è la più ¡ Die Mailänder Börse ist die wich-
importante d’Italia. tigste in Italien.

l’azione [a'tsjo:ne] n f die Aktie


¡ Ho venduto tutte le azioni. ¡ Ich habe alle meine Aktien verkauft.

investire [inves'ti:re] v anlegen, investieren


¡ Abbiamo investito molti soldi in ¡ Wir haben viel Geld in Fonds ange-
fondi. legt.

il prestito ['prestito] n der Kredit


¡ Ha chiesto un prestito alla sua ¡ Er hat bei seiner Bank einen Kredit
banca. beantragt.

Æ Achtung: mit dem italienischen Wort credito wird das Guthaben bezeichnet.
l’interesse [inte'rEsse] n m der Zins
¡ Gli interessi sul mio conto di ¡ Auf meinem Sparkonto bekomme
risparmio sono del 4 percento. ich 4 Prozent Zinsen.

Æ Der Zinssatz heißt tasso d’interesse.


Landwirtschaft 317

stipulare [stipu'la:re] v abschließen


¡ Abbiamo stipulato un’assicurazione. ¡ Wir haben eine Versicherung abge-
schlossen.

lordo, lorda ['lordo, 'lorda] adj Brutto-


¡ Lo stipendio lordo è di 2000 euro. ¡ Das Bruttogehalt beträgt 2000 Euro.

netto, netta ['netto, 'netta] adj Netto-


¡ Questo è l’importo netto, senza IVA. ¡ Das ist der Nettobetrag, ohne
Mehrwertsteuer.

Landwirtschaft

l’agricoltura [agrikol'tu:ra] n f die Landwirtschaft


¡ L’agricoltura è un settore ¡ Die Landwirtschaft ist als Wirt-
fondamentale dell’economia. schaftssektor von wesentlicher Be-
deutung.

agricolo, agricola landwirtschaftlich


[a'gri:kolo, a'gri:kola] adj
¡ Vendono prodotti agricoli. ¡ Sie verkaufen landwirtschaftliche
Erzeugnisse.

la fattoria [fatto'ri:a] n der Bauernhof


¡ Hanno una grande fattoria con ¡ Sie haben einen großen Bauernhof
mucche e maiali. mit Kühen und Schweinen.

Æ In Norditalien wird der Bauernhof auch cascina genannt.


il podere [po'de:re] n das Gut
¡ Gli zii hanno un podere in Toscana. ¡ Mein Onkel und meine Tante haben
ein Gut in der Toskana.

il campo ['kampo] n das Feld


¡ I contadini coltivano i campi a ¡ Die Landwirte bauen auf den Fel-
grano. dern Getreide an.

il prato ['pra:to] n die Wiese


¡ L’erba del prato era alta. ¡ Auf der Wiese wuchs hohes Gras.

fiorire [fjo'ri:re] v blühen


¡ I mandorli sono i primi a fiorire in ¡ Die Mandelbäume blühen im Früh-
primavera. ling als erste.
318 Landwirtschaft

piantare [pjan'ta:re] v pflanzen


¡ Non è la stagione adatta per ¡ Jetzt ist nicht die richtige Jahreszeit,
piantare un albero. um einen Baum zu pflanzen.

coltivare [kolti'va:re] v anbauen, anpflanzen


¡ In questo campo coltiviamo patate. ¡ Auf diesem Feld bauen wir Kartof-
feln an.

la raccolta [rak'kOlta] n die Ernte


¡ Le olive non sono ancora mature, la ¡ Die Oliven sind noch nicht reif, die
raccolta inizia tra un mese. Ernte beginnt in einem Monat.

il raccolto [rak'kOlto] n die Ernte


¡ Il raccolto quest’anno è stato buono. ¡ Es gab dieses Jahr eine gute Ernte.

Æ Die Erntetätigkeit heißt raccolta, das Geerntete hingegen raccolto.


raccogliere [rak'kOùùere] v; pl ernten, pflücken
¡ Abbiamo raccolto 100 chilogrammi ¡ Wir haben 100 Kilogramm Äpfel
di mele. geerntet.

annaffiare [annaf'fja:re] v gießen, wässern


¡ Bisogna annaffiare le piante. ¡ Die Pflanzen müssen gegossen wer-
den.

selvatico, selvatica [sel'va:tiko, wild


sel'va:tika] adj
¡ Abbiamo raccolto erbe selvatiche. ¡ Wir haben wilde Kräuter gepflückt.
Æ simpatico } S. 21
addomesticato, addomesticata zahm
[addomesti'ka:to, addomesti'ka:ta] adj
¡ Hanno un lupo addomesticato. ¡ Sie haben einen zahmen Wolf.

dare da mangiare a ['da:re da füttern


man'dZa:re a] phrase;
} v irr S. 421 dare
¡ A volte mi dimentico di dar da ¡ Manchmal vergesse ich, den Hund
mangiare al cane. zu füttern.

vegetale [vedZe'ta:le] adj pflanzlich, Pflanzen-


¡ L’olio di oliva è un grasso vegetale. ¡ Olivenöl ist ein pflanzliches Fett.

il pascolo ['paskolo] n die Weide


¡ In primavera portiamo le mucche al ¡ Im Frühjahr führen wir die Kühe auf
pascolo. die Weide.
Landwirtschaft 319

il fieno ['fjE:no] n das Heu


¡ D’inverno le capre mangiano il ¡ Im Winter fressen die Ziegen Heu.
fieno.

la paglia ['paùùa] n das Stroh


¡ Il gatto dormiva sulla paglia. ¡ Die Katze schlief auf dem Stroh.

fertile ['fErtile] adj fruchtbar


¡ È un terreno molto fertile. ¡ Das Land ist sehr fruchtbar.

il concime [kon'tSi:me] n das Düngemittel


¡ Non usiamo concimi chimici. ¡ Wir verwenden keine chemischen
Düngemittel.

concimare [kontSi'ma:re] v düngen


¡ Questi terreni vengono concimati ¡ Dieses Land wird zweimal im Jahr
due volte all’anno. gedüngt.

il bestiame [bes'tja:me] n das Vieh


¡ D’inverno serve molto fieno per il ¡ Im Winter braucht man viel Heu für
bestiame. das Vieh.

l’allevamento [alleva'mento] n m die Zucht


¡ La sua principale attività è ¡ Seine Haupttätigkeit ist die Zucht
l’allevamento e la vendita di cavalli. und der Verkauf von Pferden.

allevare [alle'va:re] v züchten


¡ Alleva pecore. ¡ Er züchtet Schafe.

la razza ['rattsa] n die Rasse


¡ Le loro mucche sono di razze ¡ Ihre Kühe sind von verschiedener
diverse. Rasse.

la pesca ['peska] n der Fischfang


¡ La mattina presto vanno a pesca. ¡ Früh am Morgen gehen sie auf
Fischfang.
Æ pesca } S. 197
l’ecologia [ekolo'dZi:a] n f die Ökologie
¡ Studia ecologia. ¡ Sie studiert Ökologie.

biologico, biologica [bjo'lO:dZiko, biologisch


bjo'lO:dZika] adj
¡ I processi biologici del corpo umano ¡ Die biologischen Vorgänge im
sono molto interessanti. menschlichen Körper sind sehr
interessant.
Æ simpatico } S. 21
320 Technik, Energie und Forschung

alternativo, alternativa alternativ, Alternativ-


[alterna'ti:vo, alterna'ti:va] adj
¡ Gli scienziati stanno cercando forme ¡ Die Wissenschaftler suchen nach
di energia alternativa. alternativen Energien.

Technik, Energie und Forschung

il macchinario [makki'na:rjo] n die Maschine


¡ L’azienda deve investire in nuovi ¡ Das Unternehmen muss in neue
macchinari. Maschinen investieren.
Æ dubbio } S. 62
il motore [mo'to:re] n der Motor
¡ Se vi fermate in galleria, spegnete il ¡ Wenn Sie im Tunnel anhalten, stel-
motore. len Sie bitte den Motor ab.

la funzione [fun'tsjo:ne] n die Funktion


¡ Qual’è la funzione di questo tasto? ¡ Welche Funktion hat diese Taste?

funzionare [funtsjo'na:re] v funktionieren


¡ È stato aggiustato da poco, ¡ Es wurde erst vor kurzem repariert,
dovrebbe funzionare. es müsste funktionieren.

servire [ser'vi:re] v; dienen, nützen


} v irr S. 426 servire
¡ A che cosa serve questo attrezzo? ¡ Wozu dient dieses Werkzeug?
¡ Accelerare non serve a niente. ¡ Beschleunigen nützt nichts.

utilizzabile [utilid'dza:bile] adj brauchbar


¡ Dici che questo materiale è ¡ Meinst du, dieses Material ist
utilizzabile? brauchbar?

inutilizzabile [inutilid'dza:bile] adj unbrauchbar


¡ Questo trapano è ormai ¡ Dieser Bohrer ist unbrauchbar.
inutilizzabile.
Æ impaziente } S. 20
la corrente [kor'rEnte] n der Strom
¡ Manca la corrente. ¡ Der Strom ist ausgefallen.

l’elettricità [elettritSi'ta] n f die Elektrizität


¡ Ormai la nostra vita sarebbe ¡ Ein Leben ohne Elektrizität wäre
impossibile senza l’elettricità. heute undenkbar.
Technik, Energie und Forschung 321

elettrico, elettrica [e'lEttriko, elektrisch, Elektro-


e'lEttrika] adj
¡ Uso un rasoio elettrico. ¡ Ich benutze einen elektrischen Ra-
sierer.
Æ simpatico } S. 21
la potenza [po'tEntsa] n die Leistung
¡ Che potenza ha questo motore? ¡ Welche Leistung hat dieser Motor?

Æ potenza kann auch Stärke oder Kraft heißen.

la scoperta [sko'pErta] n die Entdeckung


¡ Gli ingegneri hanno fatto una ¡ Die Ingenieure haben eine außer-
scoperta straordinaria. ordentliche Entdeckung gemacht.

scoprire [sko'pri:re] v; entdecken


} v irr S. 421 coprire
¡ Hanno scoperto un nuovo virus. ¡ Es wurde ein neues Virus entdeckt.

l’invenzione [inven'tsjo:ne] n f die Erfindung


¡ La posta elettronica è un’invenzione ¡ E-Mails sind eine sehr wichtige Er-
importantissima nel campo della findung im Bereich der Kommuni-
comunicazione. kation.

inventare [inven'ta:re] v erfinden


¡ Ha inventato un nuovo metodo di ¡ Sie hat eine neue Untersuchungs-
analisi. methode erfunden.

il sistema [sis'tE:ma] n das System


¡ C’è un errore nel sistema. ¡ Da ist ein Fehler im System.
Æ problema } S. 124
sistematico, sistematica systematisch
[siste'ma:tiko, siste'ma:tika] adj
¡ È un elenco sistematico di tutte le ¡ Dies ist eine systematische Auflis-
specie. tung aller Arten.
Æ simpatico } S. 21
preciso, precisa [pre'tSi:zo, pre'tSi:za] genau
adj
¡ Ho bisogno delle misure precise ¡ Ich brauche die genauen Maße des
della stanza. Zimmers.

la tecnica ['tEknika] n die Technik


¡ I progressi della tecnica migliorano ¡ Die Fortschritte der Technik erleich-
la vita dell’uomo. tern das Leben der Menschen.
322 Technik, Energie und Forschung

la tecnologia [teknolo'dZi:a] n die Technologie


¡ Nel nostro laboratorio utilizziamo le ¡ Wir arbeiten in unserem Labor mit
tecnologie più moderne. modernsten Technologien.

tecnologico, tecnologica technologisch


[tekno'lO:dZiko, tekno'lO:dZika] adj
¡ Viviamo in un’era tecnologica. ¡ Wir leben in einem technologischen
Zeitalter.

l’apparecchio [appa'rekkjo] n m das Gerät


¡ Non bisogna mai avvicinare gli ¡ Elektrische Geräte darf man auf
apparecchi elettrici all’acqua. keinen Fall mit Wasser in Berührung
bringen.
Æ dubbio } S. 62
la pompa ['pompa] n die Pumpe
¡ La pompa viene azionata da questo ¡ Die Pumpe wird von diesem Motor
motore. angetrieben.

il cavo ['ka:vo] n das Kabel


¡ La stampante è collegata al ¡ Der Drucker ist mit diesem Kabel am
computer con questo cavo. Computer angeschlossen.

la batteria [batte'ri:a] n die Batterie


¡ Per il telefono portatile servono due ¡ Für das schnurlose Telefon braucht
batterie. man zwei Batterien.

Æ Statt batteria sagt man auch pila.


l’interruttore [interrut'to:re] n m der Schalter
¡ In questa posizione l’interruttore è ¡ In dieser Position ist der Schalter an.
acceso.

regolare [rego'la:re] v einstellen


¡ Qui si regola la frequenza. ¡ Hier stellt man die Frequenz ein.

la pressione [pres'sjo:ne] n der Druck


¡ La pressione è superiore a 2 bar. ¡ Der Druck beträgt mehr als 2 Bar.

automatico, automatica automatisch


[auto'ma:tiko, auto'ma:tika] adj
¡ Questa ditta vende porte ¡ Diese Firma verkauft automatische
automatiche. Türen.
Æ simpatico } S. 21
Technik, Energie und Forschung 323

meccanico, meccanica mechanisch


[mek'ka:niko, mek'ka:nika] adj
¡ È necessario sostituire alcune parti ¡ Einige mechanische Teile müssen
meccaniche. ersetzt werden.
Æ simpatico } S. 21
elettronico, elettronica elektronisch
[elet'trO:niko, elet'trO:nika] adj
¡ I signori passeggeri sono pregati di ¡ Die Passagiere werden gebeten, alle
spegnere tutti gli apparecchi elektronischen Geräte auszuschal-
elettronici. ten.
Æ simpatico } S. 21
la scala ['ska:la] n die Skala, der Maßstab
¡ La scala termometrica va da -30 a ¡ Die Skala des Thermometers reicht
+50 gradi. von -30 bis +50 Grad.
¡ Questa carta geografica ha una ¡ Diese Landkarte hat einen Maßstab
scala di 1:200.000. von 1:200.000.

l’energia [ener'dZi:a] n f die Energie


¡ L’energia elettrica è una delle tante ¡ Elektrische Energie ist eine von
forme di energia. vielen Energieformen.

la centrale elettrica [tSen'tra:le das Elektrizitätswerk


e'lEttrika] n
¡ Una centrale elettrica produce e ¡ Ein Elektrizitätswerk erzeugt und
fornisce elettricità. liefert Elektrizität.

la centrale nucleare [tSen'tra:le das Atomkraftwerk


nukle'a:re] n
¡ Vogliamo cambiare casa perché qui ¡ Wir wollen umziehen, weil hier in
vicino stanno costruendo una der Nähe ein Atomkraftwerk ge-
centrale nucleare. baut wird.

nucleare [nukle'a:re] adj Atom-, Kern-, nuklear


¡ Molti sono contro l’energia ¡ Viele Menschen sind gegen Atom-
nucleare. energie.

radioattivo, radioattiva radioaktiv


[radjoat'ti:vo, radjoat'ti:va] adj
¡ Qui lavorano con sostanze ¡ Hier wird mit radioaktiven Stoffen
radioattive. gearbeitet.
324 Technik, Energie und Forschung

solare [so'la:re] adj Sonnen-, Solar-


¡ L’energia solare è pulita. ¡ Sonnenenergie ist eine saubere
Energie.

l’esperimento [esperi'mento] n m das Experiment


¡ Per migliorare i nostri prodotti, ¡ Um unsere Produkte zu verbessern,
facciamo regolarmente degli führen wir regelmäßig Experimente
esperimenti. durch.

la scienza ['SEntsa] n die Wissenschaft


¡ I progressi della scienza sono ¡ Die Fortschritte in der Wissenschaft
incredibili. sind unglaublich.

scientifico, scientifica [Sen'ti:fiko, wissenschaftlich


Sen'ti:fika] adj
¡ L’analisi è stata eseguita con metodi ¡ Die Untersuchung wurde mit wis-
scientifici. senschaftlichen Methoden durchge-
führt.
Æ simpatico } S. 21
la teoria [teo'ri:a] n die Theorie
¡ Per spiegare questo fenomeno ci ¡ Um dieses Phänomen zu erklären,
sono diverse teorie. gibt es verschiedene Theorien.

teorico, teorica theoretisch


[te'O:riko, te'O:rika] adj
¡ È una distinzione teorica. ¡ Das ist eine theoretische Unter-
scheidung.
Æ simpatico } S. 21
il metodo ['mE:todo] n die Methode
¡ Questo metodo è sbagliato. ¡ Das ist die falsche Methode.

efficace [effi'ka:tSe] adj wirksam


¡ Non ci sono ancora farmaci efficaci ¡ Es gibt noch keine wirksamen Me-
per curare questa malattia. dikamente, um diese Krankheit zu
heilen.

efficiente [effi'tSEnte] adj effizient


¡ Dobbiamo trovare un metodo ¡ Wir müssen eine effiziente Methode
efficiente per risolvere il problema. zur Lösung des Problems finden.

lo sviluppo [zvi'luppo] n die Entwicklung


¡ Il governo favorisce lo sviluppo ¡ Die Regierung unterstützt die wirt-
economico del paese. schaftliche Entwicklung des Landes.
Æ stato civile } S. 19
Roh- und Werkstoffe 325

sviluppare [zvilup'pa:re] v entwickeln


¡ È stato sviluppato un nuovo ¡ Es wurde ein neues Modell entwi-
modello. ckelt.

il risultato [risul'ta:to] n das Ergebnis


¡ Qual è stato il risultato ¡ Was war das Ergebnis der Untersu-
dell’indagine? chung?

positivo, positiva positiv


[pozi'ti:vo, pozi'ti:va] adj
¡ Il test è stato positivo. ¡ Der Test war positiv.

negativo, negativa [nega'ti:vo, negativ


nega'ti:va] adj
¡ Conosciamo davvero il latte e i suoi ¡ Wissen wir wirklich alles über die
effetti negativi su salute, animali e Milch und ihre negativen Auswir-
ambiente? kungen auf Gesundheit, Tiere und
Umwelt?

Roh- und Werkstoffe

il materiale [mate'rja:le] n das Material


¡ Di che materiale è fatto? ¡ Aus welchem Material ist das?

la polvere ['polvere] n das Pulver


¡ È una polvere bianca da sciogliere ¡ Es ist ein weißes Pulver, das man in
nell’acqua. Wasser auflöst.

Æ polvere heißt auch Staub.


il petrolio [pe'trO:ljo] n das Erdöl
¡ L’Italia importa soprattutto materie ¡ Italien importiert vor allem Roh-
prime, fra cui il petrolio. stoffe, darunter auch Erdöl.

il gas [gas] n; pl inv das Gas


¡ Qui c’è odore di gas. ¡ Hier riecht es nach Gas.

il legno ['le®®o] n das Holz


¡ Questo tavolo è di legno massiccio. ¡ Dieser Tisch ist aus massivem Holz.

Æ legno, pl legni, steht für den aus Bäumen gewonnenen Rohstoff. legna, pl
legna oder legne, für Brennholz.
326 Roh- und Werkstoffe

la pietra ['pjE:tra] n der Stein


¡ I muri della casa sono di pietra. ¡ Die Außenwände des Hauses sind
aus Stein.

il metallo [me'tallo] n das Metall


¡ La lampada è di metallo. ¡ Die Lampe ist aus Metall.

il ferro ['fErro] n das Eisen


¡ Il ferro è il metallo più importante in ¡ Im Bereich der Industrie ist Eisen das
campo industriale. wichtigste Metall.

l’acciaio [at'tSa:jo] n m der Stahl


¡ L’orologio è di acciaio inossidabile. ¡ Die Uhr ist aus rostfreiem Stahl.
Æ dubbio } S. 62
l’alluminio [allu'mi:njo] n m das Aluminium
¡ L’alluminio è un metallo molto ¡ Aluminium ist ein sehr leichtes
leggero. Metall.

Æ Achtung: Das italienische Wort wird mit zwei l geschrieben.


l’oro ['O:ro] n m das Gold
¡ L’oro è un metallo prezioso. ¡ Gold ist ein Edelmetall.

l’argento [ar'dZEnto] n m das Silber


¡ I nonni mi hanno regalato un anello ¡ Meine Großeltern haben mir einen
d’argento. Ring aus Silber geschenkt.

la plastica ['plastika] n der Kunststoff


¡ La plastica può essere riciclata. ¡ Kunststoff kann recycelt werden.

il vetro ['ve:tro] n das Glas


¡ Il vetro è stato scoperto dai Fenici. ¡ Glas wurde von den Phöniziern
entdeckt.

la lana ['la:na] n die Wolle


¡ Le pecore ci danno la lana. ¡ Schafe liefern Wolle.

il cotone [ko'to:ne] n die Baumwolle


¡ Il cotone è una fibra naturale. ¡ Baumwolle ist eine Naturfaser.

la pelle ['pElle] n das Leder


¡ Le scarpe sono di pelle. ¡ Die Schuhe sind aus Leder.

morbido, morbida ['mOrbido, weich


'mOrbida] adj
¡ È un tessuto molto morbido. ¡ Der Stoff ist sehr weich.
Roh- und Werkstoffe 327

duro, dura ['du:ro, 'du:ra] adj hart


¡ Il granito è una roccia molto dura. ¡ Granit ist ein sehr hartes Gestein.

fragile ['fra:dZile] adj zerbrechlich


¡ Questo tipo di legno è fragile. ¡ Dieses Holz ist zerbrechlich.

liscio, liscia ['liSSo, 'liSSa] adj glatt


¡ La superficie del marmo è liscia. ¡ Marmor ist an der Oberfläche glatt.

ruvido, ruvida ['ru:vido, 'ru:vida] adj rau


¡ I sacchi delle patate sono di stoffa ¡ Kartoffelsäcke sind aus rauem Stoff.
ruvida.

la caratteristica [karatte'ristika] n die Eigenschaft


¡ Quali sono le caratteristiche ¡ Welche negativen Eigenschaften
negative di questo materiale? hat dieses Material?

la sostanza [sos'tantsa] n der Stoff


¡ Tutte queste sostanze inquinano ¡ All diese Stoffe verseuchen die
l’ambiente. Umwelt.

la materia prima [ma'tE:rja 'pri:ma] n der Rohstoff


¡ L’economia di questo paese è basata ¡ Die Wirtschaft dieses Landes stützt
sull’esportazione di materie prime. sich auf den Export von Rohstoffen.

la miscela [miS'SE:la] n die Mischung, das Gemisch


¡ Il fumo della sigaretta è una ¡ Zigarettenrauch ist eine komplexe
complessa miscela di sostanze Mischung chemischer Stoffe.
chimiche.

mescolare [mesko'la:re] v vermischen


¡ Il cemento viene mescolato con ¡ Der Zement wird mit Wasser ver-
l’acqua. mischt.

essere composto di, essere bestehen aus


composta di ['Essere kom'posto di,
'Essere kom'posta di] phrase;
} v irr S. 423 essere
¡ Il corpo umano è composto per il ¡ Der menschliche Körper besteht zu
75 percento di acqua. 75 Prozent aus Wasser.

il marmo ['marmo] n der Marmor


¡ Il marmo di Carrara è famoso in ¡ Der Marmor aus Carrara ist weltbe-
tutto il mondo. rühmt.
328 Roh- und Werkstoffe

il carbone [kar'bo:ne] n die Kohle


¡ Il carbone si è formato da resti ¡ Kohle ist aus Überresten von Pflan-
vegetali. zen entstanden.

il rame ['ra:me] n das Kupfer


¡ I cavi elettrici sono di rame. ¡ Elektrische Leitungen sind aus Kup-
fer.

il piombo ['pjombo] n das Blei


¡ Il piombo è un metallo pesante. ¡ Blei ist ein Schwermetall.

il cemento [tSe'mento] n der Zement


¡ Sembra che in molte costruzioni ¡ Anscheinend wurde bei vielen
abbiano usato sabbia invece del Gebäuden Sand statt Zement ver-
cemento. wendet.

il calcestruzzo [kaltSes'truttso] n der Beton


¡ Quel ponte è stato costruito con il ¡ Diese Brücke ist aus Beton.
calcestruzzo.

la gomma ['gomma] n das Gummi


¡ Queste ruote sono di gomma. ¡ Diese Räder sind aus Gummi.

il tessuto [tes'su:to] n der Stoff


¡ La seta è un tessuto prezioso. ¡ Seide ist ein kostbarer Stoff.

la seta ['se:ta] n die Seide


¡ È morbido come la seta. ¡ Es ist weich wie Seide.
Geschichte 329

Gesellschaft und
Gesellschaft und Staat
Staat

Geschichte

il re [re] n; pl inv der König


¡ Vittorio Emanuele III di Savoia è ¡ Vittorio Emanuele III. war der letzte
stato l’ultimo re d’Italia. König Italiens.

la regina [re'dZi:na] n die Königin


¡ La regina Elisabetta è la madre del ¡ Königin Elisabeth ist die Mutter von
principe Carlo. Prinz Charles.

il regno ['re®®o] n das Königreich


¡ La Gran Bretagna si chiama anche ¡ Großbritannien wird auch Vereinig-
Regno Unito. tes Königreich genannt.

regnare [re®'®a:re] v herrschen


¡ Gli Asburgo regnarono in Europa. ¡ Die Habsburger herrschten in Euro-
pa.

l’imperatore, l’imperatrice der Kaiser, die Kaiserin


[impera'to:re, impera'tri:tSe] n m/f
¡ Giulio Cesare era un imperatore ¡ Julius Cäsar war ein römischer Kai-
romano. ser.

l’impero [im'pE:ro] n m das Kaiserreich, das Reich


¡ Dal 1805 Genova faceva parte ¡ Ab 1805 war Genua Teil des Kaiser-
dell’impero di Napoleone I. reichs Napoleons I.

la monarchia [monar'ki:a] n die Monarchie


¡ L’Italia è stata una monarchia fino al ¡ Italien war bis 1946 eine Monarchie.
1946.

conquistare [koÎkuis'ta:re] v erobern


¡ Il paese nemico fu conquistato nel ¡ Der feindliche Staat wurde inner-
giro di tre mesi. halb von drei Monaten erobert.

la corona [ko'ro:na] n die Krone


¡ Il re porta una corona. ¡ Der König trägt eine Krone.
330 Geschichte

il sovrano, la sovrana [so'vra:no, der Herrscher, die Herrscherin,


so'vra:na] n das Staatsoberhaupt
¡ Alla presenza del sovrano tutti si ¡ Wenn der Herrscher auftritt, knien
mettono in ginocchio. alle nieder.

storico, storica ['stO:riko, 'stO:rika] adj historisch


¡ L’accordo di Schengen è stato un ¡ Das Schengener Abkommen war ein
momento storico per l’Europa. historischer Augenblick für Europa.
Æ simpatico } S. 21
il principe, la principessa der Prinz, die Prinzessin, der Fürst,
['printSipe, 'printSipessa] n die Fürstin
¡ Il principe è un membro della ¡ Der Prinz ist ein Mitglied der kö-
famiglia reale. niglichen Familie.
¡ Il sovrano di Monaco è il principe. ¡ Das Staatsoberhaupt von Monaco
ist der Fürst.

i nobili ['nO:bili] n pl der Adel


¡ I nobili napoletani protestarono. ¡ Der neapolitanische Adel protes-
tierte.

sottomettere [sotto'mettere] v; unterwerfen


} v irr S. 423 mettere
¡ I vincitori sottomettono le ¡ Die Sieger unterwerfen die Bevöl-
popolazioni dei paesi conquistati. kerung der eroberten Länder.

la liberazione [libera'tsjo:ne] n die Befreiung


¡ C’erano commemorazioni per il ¡ Es fanden Gedenkveranstaltungen
sessantesimo anniversario della zum 60. Jahrestag der Befreiung
liberazione. statt.

Æ Der 25. April ist als Anniversario della Liberazione italienischer Nationalfeier-
tag.

liberare [libe'ra:re] v befreien


¡ Gli alleati liberarono il ¡ Die Allierten befreiten Süditalien.
mezzogiorno.

la rivoluzione [rivolu'tsjo:ne] n die Revolution


¡ Il 1848 è stato l’anno delle ¡ 1848 war in Europa das Jahr der
rivoluzioni in Europa. Revolutionen.
Geschichte 331

lo scavo ['ska:vo] n die Ausgrabung


¡ Gli scavi sono iniziati nel 1860. ¡ Die Ausgrabungen haben 1860 be-
gonnen.
Æ stato civile } S. 19
Æ Die Pluralform scavi bezeichnet auch eine Ausgrabungsstätte, z. B. gli scavi di
Pompei.

l’epoca ['E:poka] n f die Epoche


¡ Il Rinascimento è stata un’epoca ¡ Die Renaissance war eine wichtige
importante per tutta l’Europa. Epoche für ganz Europa.

l’età della pietra die Steinzeit


[e'ta 'della 'pjE:tra] n f
¡ Hanno trovato un’arma dell’età ¡ Es wurde eine Waffe aus der Stein-
della pietra. zeit gefunden.

l’antichità [antiki'ta] n f die Antike


¡ Aristotele è uno dei filosofi più ¡ Aristoteles ist einer der wichtigsten
importanti dell’antichità. Philosophen der Antike.

la mummia ['mummja] n die Mumie


¡ Nelle piramidi sono state trovate ¡ In den Pyramiden wurden viele
molte mummie. Mumien gefunden.

il medioevo [mEdjo'E:vo] n das Mittelalter


¡ Le mura furono costruite nel ¡ Die Stadtmauern wurde im Mittel-
medioevo. alter errichtet.

la prima Guerra mondiale der Erste Weltkrieg


['pri:ma 'guErra mon'dja:le] n
¡ L’Italia entrò nella prima Guerra ¡ Italien trat 1915 in den Ersten
mondiale nel 1915. Weltkrieg ein.

la seconda Guerra mondiale der Zweite Weltkrieg


[se'konda 'guErra mon'dja:le] n
¡ All’inizio della seconda Guerra ¡ Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs
mondiale l’Italia e la Germania waren Italien und Deutschland Ver-
erano alleate. bündete.

la guerra civile ['guErra tSi'vi:le] n der Bürgerkrieg


¡ La guerra civile ha fatto migliaia di ¡ Der Bürgerkrieg forderte Tausende
vittime. von Menschenleben.
332 Geschichte

la resistenza [resis'tEntsa] n der Widerstand


¡ Gli abitanti della città non hanno ¡ Die Einwohner der Stadt leisteten
opposto resistenza. keinen Widerstand.

Æ la Resistenza war die italienische Widerstandsbewegung, die im Zweiten Welt-


krieg gegen die deutschen Besatzer und gegen die Faschisten der so genannten
Repubblica Sociale Italiana oder Repubblica di Salò kämpfte.

il partigiano, la partigiana der Partisan, die Partisanin


[parti'dZa:no, parti'dZa:na] n
¡ I partigiani si nascondevano nelle ¡ Die Partisanen versteckten sich in
montagne. den Bergen.

la colonia [ko'lO:nja] n die Kolonie


¡ Dal 1935 al 1941 l’Etiopia è stata ¡ Von 1935 bis 1941 war Äthiopien
una colonia italiana. eine italienische Kolonie.

colonizzare [kolonid'dza:re] v kolonisieren, besiedeln


¡ Alla fine dell’Ottocento l’Italia ¡ Ende des 19. Jahrhunderts koloni-
colonizzò l’Eritrea. sierte Italien Eritrea.
¡ Quest’area fu colonizzata dai ¡ Dieses Gebiet wurde von den Rö-
Romani. mern besiedelt.

lo schiavo, la schiava der Sklave, die Sklavin


['skja:vo, 'skja:va] n
¡ Nell’antica Roma c’erano molti ¡ Im alten Rom gab es viele Sklaven.
schiavi.
Æ stato civile } S. 19
l’imperialismo [imperja'lizmo] n m der Imperialismus
¡ Protestano contro l’imperialismo di ¡ Sie protestieren gegen den Impe-
questo stato. rialismus dieses Staats.

il nazionalismo [natsjona'lizmo] n der Nationalismus


¡ Prova avversione per qualsiasi ¡ Jegliche Form von Nationalismus ist
forma di nazionalismo. ihm zuwider.

il fascismo [faS'Sizmo] n der Faschismus


¡ Abbiamo parlato del fascismo in ¡ Wir haben über den Faschismus in
Italia. Italien gesprochen.
Gesellschaft 333

Gesellschaft

la società [sotSe'ta] n die Gesellschaft


¡ Vorrei essere utile alla società. ¡ Ich möchte gern nützlich sein für die
Gesellschaft.

sociale [so'tSa:le] adj gesellschaftlich, sozial


¡ Discutiamo spesso dei problemi ¡ Wir diskutieren oft über gesell-
sociali di oggi. schaftliche Probleme unserer Zeit.

il pubblico ['pubbliko] n die Öffentlichkeit


¡ Oggi tutti i castelli della regione ¡ Heute sind alle Burgen und Schlös-
sono aperti al pubblico. ser der Region für die Öffentlichkeit
zugänglich.
Æ simpatico } S. 21
pubblico, pubblica ['pubbliko, öffentlich
'pubblika] adj
¡ L’opinione pubblica conta molto. ¡ Die öffentliche Meinung spielt eine
große Rolle.
Æ simpatico } S. 21
privato, privata privat, Privat-
[pri'va:to, pri'va:ta] adj
¡ Sono faccende private. ¡ Das sind Privatangelegenheiten

la popolazione [popola'tsjo:ne] n die Bevölkerung


¡ La popolazione è stata avvertita del ¡ Die Bevölkerung wurde vor der
pericolo. Gefahr gewarnt.

la miseria [mi'zE:rja] n die Not, das Elend


¡ È importante vincere la lotta contro ¡ Es ist wichtig, dass wir in diesem
la miseria in questo paese. Land den Kampf gegen die Not
gewinnen.

la mancanza [maÎ'kantsa] n der Mangel


¡ In questa regione la mancanza di ¡ In dieser Region ist der Mangel an
lavoro costituisce un problema. Arbeit ein Problem.

la povertà [pover'ta] n die Armut


¡ Vivono in grande povertà. ¡ Sie leben in großer Armut.

povero, povera arm


['pO:vero, 'pO:vera] adj
¡ Alcuni quartieri della città sono ¡ Einige Stadtviertel sind sehr arm.
molto poveri.
334 Gesellschaft

la ricchezza [rik'kettsa] n der Reichtum


¡ La capitale produce la maggior ¡ Die Hauptstadt produziert einen
parte della ricchezza della nazione. Großteil des Reichtums der Nation.

ricco, ricca ['rikko, 'rikka] adj reich


¡ Hai letto il rapporto dell’Unicef sulla ¡ Hast du den Bericht der Unicef über
povertà dei bambini nei paesi ricchi? die Kinderarmut in reichen Ländern
gelesen?
Æ vigliacco } S. 22
benestante [benes'tante] adj wohlhabend
¡ Appartiene a una famiglia ¡ Er kommt aus einer wohlhabenden
benestante. Familie.

il paese [pa'e:ze] n das Land


¡ Al congresso partecipano ¡ Am Kongress nehmen Vertreter
rappresentanti di molti paesi. vieler Länder teil.

la nazione [na'tsjo:ne] n die Nation


¡ A Capodanno il presidente della ¡ An Neujahr hält der Staatspräsident
Repubblica fa un discorso alla eine Rede an die Nation.
nazione.

nazionale [natsjo'na:le] adj national, National-, Staats-


¡ Il problema deve essere risolto a ¡ Das Problem muss auf nationaler
livello nazionale. Ebene gelöst werden.
¡ L’inno nazionale italiano è stato ¡ Die italienische Nationalhymne
scritto da Mameli. wurde von Mameli geschrieben.
¡ Deve lasciare il territorio nazionale ¡ Er muss das Staatsgebiet innerhalb
entro un mese. eines Monats verlassen.

internazionale [internatsjo'na:le] adj international


¡ Discutono della situazione dei ¡ Sie diskutieren über die Situation
mercati internazionali. der internationalen Märkte.

lo straniero, la straniera der Ausländer, die Ausländerin,


[stra'njE:ro, stra'njE:ra] n der Fremde, die Fremde
¡ In questa città vivono molti ¡ In dieser Stadt leben viele Auslän-
stranieri. der.
Gesellschaft 335

straniero, straniera [stra'njE:ro, ausländisch, fremd


stra'njE:ra] adj
¡ In Italia gran parte dei lavoratori ¡ In Italien stammt ein Großteil der
stranieri proviene dall’Africa. ausländischen Arbeitnehmer aus
Afrika.
¡ Ha visitato molti paesi stranieri. ¡ Er hat viele fremde Länder besucht.

comunitario, comunitaria EU-


[komuni'ta:rjo, komuni'ta:rja] adj
¡ Il diritto di soggiorno per i cittadini ¡ Das Aufenthaltsrecht für EU-Bürger
comunitari è stato riformato. wurde reformiert.

l’extracomunitario, der Nicht-EU-Bürger,


l’extracomunitaria die Nicht-EU-Bürgerin
[ekstrakomuni'ta:rjo,
ekstrakomuni'ta:rja] n m/f
¡ Vogliono concedere il voto agli ¡ Sie wollen Nicht-EU-Bürgern das
extracomunitari. Wahlrecht einräumen.
Æ dubbio } S. 62
civile [tSi'vi:le] adj Bürger-, bürgerlich, Zivil-
¡ Il paese è distrutto dalla guerra ¡ Der Bürgerkrieg hat das Land zer-
civile. stört.
¡ L’Unione Europea incoraggia lo ¡ Die Europäische Union unterstützt
sviluppo della società civile quale die Entwicklung der bürgerlichen
punto d’incontro tra cittadini e Gesellschaft als Schnittpunkt zwi-
istituzioni. schen Bürgern und Institutionen.
¡ Ha scelto di svolgere il servizio civile. ¡ Er hat sich entschlossen, Zivildienst
zu leisten.

il ceto ['tSE:to] n die Schicht


¡ Il problema riguarda tutti i ceti ¡ Das Problem betrifft alle sozialen
sociali. Schichten.

Æ Die Oberschicht heißt ceto alto, die Mittelschicht ceto medio, die Unterschicht
ceto basso; häufig wird auch die Pluralform ceti verwendet.

la posizione [pozi'tsjo:ne] n die Stellung


¡ Fa di tutto per non perdere la sua ¡ Er tut alles, um seine gesellschaft-
posizione sociale. liche Stellung zu wahren.
336 Gesellschaft

il plurilinguismo [pluriliÎ'guizmo] n die Mehrsprachigkeit


¡ Promuovere il plurilinguismo è un ¡ Mehrsprachigkeit zu fördern ist ein
modo eccellente per avvicinare tra ausgezeichnetes Mittel, um die eu-
loro i cittadini europei. ropäischen Bürger einander anzu-
nähern.

lasciare [laS'Sa:re] v verlassen, zurücklassen


¡ Ha lasciato la patria all’età di cinque ¡ Er hat seine Heimat im Alter von
anni. fünf Jahren verlassen.
¡ Hanno lasciato i figli nel loro paese. ¡ Sie haben ihre Kinder in ihrem Land
zurückgelassen.

l’emigrato, l’emigrata [emi'gra:to, der Auswanderer,


emi'gra:ta] n m/f die Auswanderin, der Emigrant,
die Emigrantin
¡ Gli emigrati mandano i soldi ai loro ¡ Die Auswanderer schicken ihren
parenti in patria. Verwandten in der Heimat Geld.

Æ Im Italienischen unterscheidet man zwischen einer Person, die bereits aus- bzw.
eingewandert ist, emigrato bzw. immigrato, und einer Person, die im Begriff ist
aus- bzw. einzuwandern, emigrante bzw. immigrante.

emigrare [emi'gra:re] v auswandern


¡ Molti italiani sono emigrati in ¡ Viele Italiener sind nach Deutsch-
Germania. land ausgewandert.

Æ Die zusammengesetzten Zeiten von emigrare werden meist mit essere gebildet;
nur wenn das Verb ohne Ergänzung gebraucht wird, steht avere, z. B. Erano così
poveri che hanno emigrato. – Sie waren so arm, dass sie ausgewandert sind.

l’immigrante [immi'grante] n m/f der Einwanderer, die Einwanderin,


der Immigrant, die Immigrantin
¡ Gli immigranti devono frequentare ¡ Einwanderer müssen einen Sprach-
un corso di lingua. kurs besuchen.

immigrare [immi'gra:re] v einwandern


¡ Siamo immigrati vent’anni fa. ¡ Wir sind vor zwanzig Jahren einge-
wandert.
Æ ingrassare } S. 28
il clandestino, la clandestina der illegale Einwanderer,
[klandes'ti:no, klandes'ti:na] n die illegale Einwanderin
¡ I clandestini sono stati arrestati. ¡ Die illegalen Einwanderer wurden
festgenommen.
Religion und Moral 337

l’asilo (politico) das (politische) Asyl


[a'zi:lo (po'li:tiko)] n m
¡ Gli immigranti hanno chiesto asilo ¡ Die Einwanderer haben politisches
politico. Asyl beantragt.

il permesso di soggiorno die Aufenthaltsgenehmigung


[per'messo di sod'dZorno] n
¡ Il suo permesso di soggiorno è ¡ Seine Aufenthaltsgenehmigung ist
scaduto. abgelaufen.

il razzismo [rat'tsizmo] n der Rassismus


¡ Non nasconde il suo razzismo. ¡ Er macht aus seinem Rassismus
keinen Hehl.

razzista [rat'tsista] adj rassistisch


¡ È stata denunciata per insulti ¡ Sie wurde wegen rassistischer
razzisti. Äußerungen angezeigt.

la discriminazione die Benachteiligung,


[diskrimina'tsjo:ne] n die Diskriminierung
¡ La discriminazione per motivi di ¡ Die Verfassung verbietet die
religione è vietata dalla Benachteiligung aufgrund der
costituzione. Religionszugehörigkeit.

discriminare [diskrimi'na:re] v benachteiligen, diskriminieren


¡ Sul lavoro le donne vengono spesso ¡ Bei der Arbeit werden Frauen oft
discriminate. benachteiligt.

Religion und Moral

la religione [reli'dZo:ne] n die Religion


¡ Le religioni hanno molto in comune. ¡ Die Religionen haben viel gemein-
sam.

religioso, religiosa [reli'dZo:so, religiös, Religions-


reli'dZo:sa] adj
¡ La signora Carli è molto religiosa. ¡ Frau Carli ist sehr religiös.
¡ Ha fondato una comunità religiosa. ¡ Er hat eine Religionsgemeinschaft
gegründet.
338 Religion und Moral

la fede ['fe:de] n der Glaube


¡ La sua fede in Dio l’ha sempre ¡ Ihr Glaube an Gott hat ihr immer
aiutata. geholfen.

il/la fedele [fe'de:le] n m/f der Gläubige, die Gläubige


¡ I fedeli si riuniscono in chiesa. ¡ Die Gläubigen versammeln sich in
der Kirche.

credente [kre'dEnte] adj gläubig


¡ È un musulmano credente. ¡ Er ist gläubiger Moslem.

credere ['kre:dere] v glauben


¡ I cristiani credono nella vita eterna ¡ Christen glauben an das ewige
dopo la morte. Leben nach dem Tod.

cristiano, cristiana [kris'tja:no, christlich


kris'tja:na] adj
¡ La cultura del paese è basata sulla ¡ Die Kultur des Landes gründet auf
fede cristiana. dem christlichen Glauben.

Æ Die Substantive, die eine Glaubenszugehörigkeit ausdrücken, sind meist gleich-


lautend mit den Adjektiven, z. B. un cristiano – ein Christ, una musulmana –
eine Moslemin.

cattolico, cattolica [kat'tO:liko, katholisch


kat'tO:lika] adj
¡ La maggior parte degli italiani è di ¡ Die meisten Italiener sind katholi-
fede cattolica. schen Glaubens.
Æ simpatico } S. 21
protestante [protes'tante] adj protestantisch
¡ Sono cresciuta in una famiglia ¡ Ich bin in einer protestantischen
protestante. Familie aufgewachsen.

ebraico, ebraica [e'bra:iko, e'bra:ika] jüdisch


adj
¡ Qui c’è un cimitero ebraico. ¡ Hier ist ein jüdischer Friedhof.
Æ simpatico } S. 21
islamico, islamica islamisch
[iz'la:miko, iz'la:mika] adj
¡ Il Pakistan è un paese islamico. ¡ Pakistan ist ein islamisches Land.
Æ simpatico } S. 21
Religion und Moral 339

musulmano, musulmana moslemisch


[musul'ma:no, musul'ma:na] adj
¡ Un gruppo di fedeli musulmani ¡ Eine Gruppe von moslemischen
chiede l’apertura di una nuova Gläubigen fordert die Öffnung
moschea. einer neuen Moschee.

buddista [bud'dista] adj buddhistisch


¡ Abbiamo visitato un tempio ¡ Wir haben einen buddhistischen
buddista. Tempel besucht.
Æ entusiasta } S. 60
induista [indu'ista] adj hinduistisch
¡ La maggior parte della popolazione ¡ Ein Großteil der indischen Bevölke-
indiana è induista. rung ist hinduistisch.
Æ entusiasta } S. 60
l’ateo, l’atea ['a:teo, 'a:tea] n m/f der Atheist, die Atheistin
¡ Non ha fatto battezzare suo figlio ¡ Sie hat ihren Sohn nicht taufen
perché è atea. lassen, weil sie Atheistin ist.

l’esistenza [ezis'tEntsa] n f die Existenz


¡ Gli atei negano l’esistenza di Dio. ¡ Atheisten glauben nicht an die
Existenz Gottes.

il dio ['di:o] n; pl gli dei [ùi 'dE:i] der Gott


¡ Eros è il dio greco dell’amore. ¡ Eros ist der griechische Gott der
Liebe.

Æ Der christliche Gott wird großgeschrieben: Credo in Dio. – Ich glaube an Gott.
Die Göttin heißt dea, pl dee.

lo spirito ['spi:rito] n der Geist


¡ Nel nome del padre, del figlio e ¡ Im Namen des Vaters, des Sohnes
dello Spirito Santo, amen. und des heiligen Geistes, Amen.

santo, santa ['santo, 'santa] adj heilig


¡ Il patrono della città è san Nicola. ¡ Der Stadtpatron ist der heilige
Nikolaus.

Æ Vor männlichen Namen, die mit einem Konsonant (außer st, sp etc.) oder mit i +
Vokal beginnen, wird santo zu san verkürzt, z. B. san Giovanni, vor Vokalen
hingegen, wie auch santa, meist apostrophiert, z. B. sant’Agata. Großge-
schrieben wird das Wort, wenn es Teil von Kirchennamen ist, z. B. San Marco,
oder eine Institution benennt, z. B. Santo Padre – Heiliger Vater. Die Abkürzung
ist s. bzw. S.
340 Religion und Moral

l’angelo ['andZelo] n m der Engel


¡ Nell’affresco Cristo è circondato da ¡ In dem Fresko ist Christus von
angeli. Engeln umgeben.

il diavolo ['dja:volo] n der Teufel


¡ Il diavolo vive tra le fiamme ¡ Der Teufel lebt in den Flammen der
dell’inferno. Hölle.

pregare [pre'ga:re] v beten


¡ Tutte le sere, prima di andare a ¡ Wir beten jeden Abend zusammen,
letto, preghiamo insieme. bevor wir ins Bett gehen.

la coscienza [koS'SEntsa] n das Gewissen


¡ Non ho fatto niente di male, ho la ¡ Ich habe nichts Böses getan, ich
coscienza pulita. habe ein reines Gewissen.

Æ ein gutes Gewissen haben heißt auch avere la coscienza a posto, das schlechte
Gewissen nennt man coscienza sporca.

morale [mo'ra:le] adj moralisch


¡ Ha espresso un giudizio morale. ¡ Er hat ein moralisches Urteil gefällt.

amorale [amo'ra:le] adj unmoralisch


¡ Lo considero un comportamento ¡ Ich halte dieses Verhalten für un-
amorale. moralisch.

la confessione [konfes'sjo:ne] n die Konfession


¡ La religione cristiana è divisa in ¡ Die christliche Religion ist in ver-
varie confessioni. schiedene Konfessionen unterteilt.

Æ confessione heißt auch Geständnis und Beichte.


il Papa ['pa:pa] n der Papst
¡ Il Papa a mezzanotte celebra una ¡ Um Mitternacht liest der Papst eine
messa per le vittime del terremoto. Messe für die Erdbebenopfer.

Æ Achtung: Die Entsprechung zum deutschen Papa ist papà oder babbo.
il prete ['prE:te] n der Priester, die Priesterin
¡ Ha deciso di farsi prete. ¡ Er hat beschlossen, Priester zu wer-
den.

Æ Priester werden in Italien mit dem Titel Don angesprochen.


il frate ['fra:te] n der Mönch
¡ I frati possono celebrare il ¡ Können Mönche Eheschließungen
matrimonio? vornehmen?
Politik 341

la suora ['suO:ra] n die Nonne


¡ Negli ospedali le suore sono molto ¡ In Krankenhäusern sind Nonnen
utili. eine große Hilfe.

la Bibbia ['bibbja] n die Bibel


¡ Mi puoi dare un consiglio per ¡ Kannst du mir einen Rat geben, wie
cominciare a leggere la Bibbia? man am besten anfängt, die Bibel
zu lesen?

l’anima ['a:nima] n f die Seele


¡ Ieri sera hanno celebrato una messa ¡ Gestern Abend wurde für die Seelen
per le anime dei defunti. der Verstorbenen eine Messe gele-
sen.

il peccato [pek'ka:to] n die Sünde


¡ Uccidere è il peccato più grave. ¡ Töten ist die schwerste Sünde.

il paradiso [para'di:zo] n das Paradies


¡ Spero di andare in paradiso. ¡ Ich hoffe, ich komme ins Paradies.

l’inferno [in'fErno] n m die Hölle


¡ Nella “Divina Commedia” Dante ¡ Dante beschreibt in der „Göttlichen
descrive il paradiso e l’inferno. Komödie“ das Paradies und die
Hölle.

Politik

la nazionalità [natsjonali'ta] n die Nationalität


¡ Mia moglie è di nazionalità tedesca, ¡ Meine Frau ist deutscher Nationali-
ma vive in Italia ormai da tanti anni. tät, lebt aber schon seit vielen
Jahren in Italien.

la politica [po'li:tika] n die Politik


¡ I maggiori quotidiani dedicano ¡ Die wichtigsten Tageszeitungen be-
ampio spazio alla politica. fassen sich eingehend mit Politik.

politico, politica [po'li:tiko, politisch


po'li:tika] adj
¡ La decisione è stata presa per ¡ Die Entscheidung wurde aus politi-
ragioni politiche. schen Gründen getroffen.
Æ simpatico } S. 21
342 Politik

il potere [po'te:re] n die Macht, der Einfluss


¡ Negli ultimi decenni il potere del ¡ In den letzten Jahrzehnten ist die
presidente è molto cresciuto. Macht des Präsidenten sehr ge-
wachsen.

potente [po'tEnte] adj mächtig


¡ È un uomo molto potente. ¡ Er ist ein sehr mächtiger Mann.

il governo [go'vErno] n die Regierung


¡ Questo partito non fa parte del ¡ Diese Partei gehört nicht der Regie-
governo. rung an.

governare [gover'na:re] v regieren


¡ Il paese è governato da una ¡ Das Land wird von einer Koalition
coalizione. regiert.

influenzare [influen'tsa:re] v beeinflussen


¡ Ha fatto di tutto per influenzare gli ¡ Er hat alles getan, um die Wähler zu
elettori. beeinflussen.

il partito [par'ti:to] n die Partei


¡ Al governo c’è un partito di ¡ Eine Partei der rechten Mitte ist an
centrodestra. der Regierung.

Æ Die wichtigsten politischen Parteien in Italien sind die große Mitte-Rechts-


Vereinigung Popolo delle Libertà (PdL) und ihr Gegenspieler Partito
Democratico (PD), die konservative UDC (Unione di Centro), die norditalieni-
sche Lega Nord, die Liste des Politikers Di Pietro Italia dei Valori, die grüne
Partei Federazione dei Verdi, der Partito Socialista (PS) sowie die kommunis-
tisch orientierten Partito della Rifondazione Comunista (PRC) und Partito dei
Comunisti Italiani (PdCI).

il/la leader ['li:der] n m/f; pl inv der Chef, die Chefin


¡ I leader dei maggiori partiti si sono ¡ Die Chefs der wichtigsten Parteien
incontrati. haben sich getroffen.

la democrazia [demokra'tsi:a] n die Demokratie


¡ In una democrazia è il popolo che ¡ In einer Demokratie wählt das Volk
sceglie i suoi rappresentanti. seine Vertreter aus.

democratico, democratica demokratisch


[demo'kra:tiko, demo'kra:tika] adj
¡ L’Italia è una repubblica ¡ Italien ist eine demokratische Repu-
democratica. blik.
Æ simpatico } S. 21
Politik 343

la dittatura [ditta'tu:ra] n die Diktatur


¡ La Germania di Hitler era una ¡ Hitlerdeutschland war eine Diktatur.
dittatura.

l’ambasciata [ambaS'Sa:ta] n f die Botschaft


¡ Le principali ambasciate sono a ¡ Die wichtigsten Botschaften sind in
Roma. Rom.

il consolato [konso'la:to] n das Konsulat


¡ Per rinnovare il passaporto bisogna ¡ Um den Reisepass zu verlängern,
andare al consolato. muss man zum Konsulat.

estero, estera ['Estero, 'Estera] adj Außen-, ausländisch


¡ Il nuovo governo si concentrerà ¡ Die Regierung wird sich auf die
sulla politica estera. Außenpolitik konzenrieren.
¡ La stampa estera critica la nostra ¡ Die ausländische Presse kritisiert
politica. unsere Politik.

interno, interna [in'tErno, in'tErna] Innen-; innere, innere(r, -s)


adj
¡ Sono affari di politica interna. ¡ Das betrifft die Innenpolitik.
¡ Sono questioni interne. ¡ Das sind innere Angelegenheiten.

la repubblica [re'pubblika] n die Republik


¡ Dal 1948 l’Italia è una repubblica. ¡ Seit 1948 ist Italien eine Republik.

il presidente del consiglio (dei der Ministerpräsident,


ministri) [presi'dEnte del kon'siùùo die Ministerpräsidentin
('de:i mi'nistri)] n
¡ In Italia il capo del governo si ¡ In Italien heißt der Regierungschef
chiama presidente del consiglio. Ministerpräsident.

Æ Die Amtsbezeichnung presidente del consiglio (wörtlich: Ministerratsvorsitzen-


der) wird manchmal zu presidente verkürzt und ist dann nicht mit presidente
della Repubblica zu verwechseln.

il presidente della Repubblica der Staatspräsident


[presi'dEnte 'della re'pubblika] n
¡ La carica più importante dello Stato ¡ Das wichtigste Amt im italienischen
italiano è quella del presidente della Staat ist das des Staatspräsidenten.
Repubblica.

il primo ministro ['pri:mo mi'nistro] n der Premierminister,


die Premierministerin
¡ In molti paesi il primo ministro è il ¡ In vielen Ländern ist der Premiermi-
capo del governo. nister Regierungschef.
344 Politik

il cancelliere, la cancelliera der Kanzler, die Kanzlerin


[kantSel'ljE:re, kantSel'ljE:ra] n
¡ In Germania il capo del governo si ¡ In Deutschland heißt der Regie-
chiama cancelliere. rungschef Kanzler.

il ministro [mi'nistro] n der Minister, die Ministerin


¡ I ministri sono membri del governo. ¡ Die Minister sind Mitglieder der
Regierung.

il parlamento [parla'mento] n das Parlament


¡ Il parlamento ha sede a Roma. ¡ Das Parlament hat seinen Sitz in
Rom.

Æ Das italienische Parlament besteht aus der camera dei deputati – Abge-
ordnetenkammer und dem senato – Senat.

il popolo ['pO:polo] n das Volk


¡ Il popolo ha eletto un nuovo ¡ Das Volk hat ein neues Parlament
parlamento. gewählt.

il deputato, la deputata der Abgeordnete, die Abgeordnete


[depu'ta:to, depu'ta:ta] n
¡ I deputati sono i rappresentanti del ¡ Die Abgeordneten vertreten das
popolo al parlamento. Volk im Parlament.

la maggioranza [maddZo'rantsa] n die Mehrheit


¡ La maggioranza è dalla sua parte. ¡ Er hat die Mehrheit auf seiner Seite.

la minoranza [mino'rantsa] n die Minderheit


¡ In Italia i protestanti sono una ¡ Protestanten sind in Italien eine
minoranza religiosa. religiöse Minderheit.

l’elezione [ele'tsjo:ne] n f die Wahl


¡ Ad aprile ci saranno le elezioni. ¡ Im April sind Wahlen.

Æ Für die Wahl des Parlaments und anderer Verwaltungsinstitutionen wird die
Pluralform elezioni verwendet. Die Parlamentswahl nennt man elezioni
politiche , Regional-, Provinzial- und Kommunalwahlen sind elezioni
amministrative.

l’opposizione [oppozi'tsjo:ne] n f die Opposition


¡ Il suo partito è all’opposizione. ¡ Seine Partei ist in der Opposition.

il voto ['vo:to] n die Stimme


¡ Per essere eletta ha bisogno del 51 ¡ Um gewählt zu werden, braucht sie
percento dei voti. 51 Prozent der Stimmen.
Politik 345

votare [vo'ta:re] v wählen


¡ Non so per chi votare. ¡ Ich weiß nicht, wen ich wählen soll.

l’ideologia [ideolo'dZi:a] n f die Ideologie


¡ Siamo amici anche se abbiamo ¡ Wir sind Freunde, auch wenn wir
ideologie diverse. unterschiedliche Ideologien haben.

l’idea [i'dE:a] n f die Idee


¡ Ha sempre lottato per l’idea della ¡ Er hat immer für die Idee der
non violenza. Gewaltlosigkeit gekämpft.

il capitalismo [kapita'lizmo] n der Kapitalismus


¡ La concorrenza è uno dei principi ¡ Der Wettbewerb ist eines der
fondamentali del capitalismo. Grundprinzipien des Kapitalismus.

il comunismo [komu'nizmo] n der Kommunismus


¡ Il comunismo si basa sul principio ¡ Der Kommunismus beruht auf dem
dell’uguaglianza sociale. Prinzip der sozialen Gleichheit.

Æ Achtung: Das italienische Wort wird nur mit einem m geschrieben!


il socialismo [sotSa'lizmo] n der Sozialismus
¡ Il socialismo reale era il sistema ¡ Der reale Sozialismus war das poli-
politico di molti paesi dell’Europa tische System vieler osteuropäischer
orientale. Länder.

l’indipendenza [indipen'dEntsa] n f die Unabhängigkeit


¡ I ribelli lottano per l’indipendenza. ¡ Die Rebellen kämpfen für die Un-
abhängigkeit.

indipendente [indipen'dEnte] adj unabhängig


¡ La Repubblica di San Marino è uno ¡ Die Republik San Marino ist ein
stato indipendente. unabhängiger Staat.

l’unità [uni'ta] n f die Einheit


¡ L’Italia ha raggiunto l’unità nel ¡ Die Einheit Italiens wurde 1861 ver-
1861. wirklicht.

l’unione [u'njo:ne] n f die Union


¡ Negli ultimi anni l’Unione Europea si ¡ In den letzten Jahren hat sich die
è allargata. Europäische Union vergrößert.

unirsi [u'nirsi] v sich vereinigen


¡ La Germania dell’Est e la Germania ¡ Ost- und Westdeutschland haben
dell’Ovest si sono unite. sich vereinigt.
346 Politik

la crisi ['kri:zi] n; pl inv die Krise


¡ Il governo deve affrontare un’altra ¡ Die Regierung muss sich erneut mit
crisi finanziaria. einer finanziellen Krise auseinander-
setzen.

l’UE, l’Unione Europea [ue, u'njo:ne die EU, die Europäische Union
euro'pE:a] n f
¡ Oggi si riuniscono i ministri ¡ Heute treffen sich die Innenminister
dell’Interno dell’UE. der EU.
¡ Quanti membri ha l’Unione ¡ Wie viele Mitglieder hat die Euro-
Europea? päische Union?

il diritto internazionale [di'ritto das Völkerrecht


internatsjo'na:le] n
¡ Il diritto internazionale regola le ¡ Das Völkerrecht regelt die Bezie-
relazioni tra gli stati. hungen zwischen Staaten.

la trattattiva [tratta'ti:va] n die Verhandlung


¡ Le trattattive tra i due stati sono ¡ Die Verhandlungen zwischen den
state interrotte. beiden Staaten wurden abgebro-
chen.

Æ Für politische Verhandlungen wird die Pluralform trattattive gebraucht. Ein


anderes Wort dafür ist negoziato.

diplomatico, diplomatica diplomatisch


[diplo'ma:tiko, diplo'ma:tika] adj
¡ Abbiamo interrotto le relazioni ¡ Wir haben die diplomatischen Be-
diplomatiche con questo paese. ziehungen zu diesem Land abge-
brochen.
Æ simpatico } S. 21
il paese in via di sviluppo [pa'e:ze das Entwicklungsland
in 'vi:a di zvi'luppo] n
¡ Bisogna incorraggiare ¡ Die Industrialisierung der Entwick-
l’industrializzazione dei paesi in via lungsländer muss unterstützt wer-
di sviluppo. den.

manifestare [manifes'ta:re] v demonstrieren


¡ Gli studenti manifestano contro la ¡ Die Schüler und Studenten de-
riforma della scuola. monstrieren gegen die Schulreform.

reprimere [re'pri:mere] v; unterdrücken


} v irr S. 423 esprimere
¡ La rivoluzione è stata repressa. ¡ Die Revolution wurde unterdrückt.
Verteidigung und Sicherheit 347

Verteidigung und Sicherheit

la sicurezza [siku'rettsa] n die Sicherheit


¡ Il ministero della Difesa si occupa ¡ Der Verteidigungsminister ist mit
della sicurezza nazionale. der nationalen Sicherheit befasst.

sicuro, sicura [si'ku:ro, si'ku:ra] adj sicher


¡ Sono stati portati in un luogo sicuro. ¡ Sie wurden an einen sicheren Ort
gebracht.

la bandiera [ban'djE:ra] n die Flagge, die Fahne


¡ La bandiera italiana è verde, bianca ¡ Die italienische Flagge ist grün-
e rossa. weiß-rot.

la patria ['pa:trja] n die Heimat


¡ Non sono mai tornati in patria. ¡ Sie sind nie in ihre Heimat zurück-
gekehrt.

il confine [kon'fi:ne] n die Grenze


¡ Al confine il treno è stato fermo per ¡ An der Grenze hat der Zug eine
un’ora. Stunde gehalten.

la pace ['pa:tSe] n der Frieden


¡ La colomba è il simbolo della pace. ¡ Die Taube ist das Symbol des Frie-
dens.

pacifico, pacifica friedlich


[pa'tSi:fiko, pa'tSi:fika] adj
¡ Il conflitto è stato risolto con mezzi ¡ Der Konflikt wurde mit friedlichen
pacifici. Mitteln beigelegt.
Æ simpatico } S. 21
la guerra ['guErra] n der Krieg
¡ Mussolini ha portato l’Italia in ¡ Mussolini hat Italien in den Krieg
guerra. geführt.

il nemico, la nemica [ne'mi:ko, der Feind, die Feindin, der Gegner,


ne'mi:ka] n die Gegnerin
¡ Hanno avuto pietà dei loro nemici. ¡ Sie hatten Erbarmen mit ihren
Feinden.
Æ simpatico } S. 21
348 Verteidigung und Sicherheit

scoppiare [skop'pja:re] v ausbrechen, explodieren


¡ La seconda Guerra mondiale è ¡ Der Zweite Weltkrieg brach 1939
scoppiata nel 1939. aus.
¡ Ieri notte nella capitale è scoppiata ¡ In der vergangenen Nacht ist in der
una bomba. Hauptstadt eine Bombe explodiert.
Æ ingrassare } S. 28
sparare [spa'ra:re] v schießen
¡ I soldati non hanno sparato. ¡ Die Soldaten haben nicht geschos-
sen.

l’arma ['arma] n f; pl armi ['armi] die Waffe


¡ Gli eserciti moderni dispongono di ¡ Die heutigen Armeen verfügen
armi potentissime. über unglaublich starke Waffen.

armato, armata bewaffnet


[ar'ma:to, ar'ma:ta] adj
¡ C’è stato uno scontro armato tra ¡ Es kam zu einer bewaffneten Aus-
studenti e forze dell’ordine. einandersetzung zwischen Studen-
ten und Ordnungskräften.

l’esercito [e'zErtSito] n m die Armee


¡ Il Presidente ha incontrato alcuni ¡ Der Präsident hat sich mit einigen
generali dell’esercito. Generälen der Armee getroffen.

la battaglia [bat'taùùa] n der Kampf


¡ Mio nonno è morto in battaglia. ¡ Mein Opa ist im Kampf gefallen.

combattere [kom'battere] v; kämpfen


} v irr S. 420 battere
¡ Mio nonno ha combattuto nella ¡ Mein Opa hat im Ersten Weltkrieg
prima Guerra mondiale. gekämpft.

il conflitto [kon'flitto] n der Konflikt


¡ Si è riacceso il conflitto tra i due ¡ Der Konflikt zwischen den beiden
stati. Staaten ist wieder aufgeflammt.

il terrorismo [terro'rizmo] n der Terrorismus


¡ Il terrorismo è diventato una ¡ Der Terrorismus ist zu einer ständi-
minaccia costante. gen Bedrohung geworden.

terroristico [terro'ristiko] adj terroristisch


¡ Nel corso di due attentati terroristici ¡ Bei zwei terroristischen Anschlägen
sono rimaste ferite cinque persone. wurden fünf Menschen verletzt.
Verteidigung und Sicherheit 349

il disarmo [di'zarmo] n die Abrüstung


¡ Gli USA e la Russia hanno ¡ Die USA und Russland haben sich
concordato un piano di disarmo. auf einen Plan zur Abrüstung ge-
einigt.

la difesa [di'fe:sa] n die Verteidigung, der Schutz


¡ Il principale compito dell’esercito è ¡ Die Hauptaufgabe der Armee ist die
la difesa del territorio nazionale. Verteidigung des Staatsgebiets.

difendere [di'fEndere] v; verteidigen, schützen


} v irr S. 421 difendere
¡ I soldati hanno difeso con coraggio ¡ Die Soldaten haben mutig ihr Land
il loro paese. verteidigt.
¡ In passato le mura difendevano le ¡ Früher schützten Mauern die Städte
città dagli attacchi dei nemici. vor feindlichen Angriffen.

l’attacco [at'takko] n m der Angriff


¡ L’attacco è avvenuto durante la ¡ Der Angriff fand in der Nacht statt.
notte.
Æ vigliacco } S. 22
la truppa ['truppa] n die Truppe
¡ Durante la seconda Guerra ¡ Im Zweiten Weltkrieg befanden sich
mondiale c’erano truppe italiane in italienische Truppen in Afrika.
Africa.

la marina militare die Marine


[ma'ri:na mili'ta:re] n
¡ Mio zio è ufficiale della marina ¡ Mein Onkel ist Offizier bei der
militare. Marine.

l’aeronautica militare die Luftwaffe


[aero'na:utika mili'ta:re] n f
¡ Qui c’è una caserma ¡ Hier ist eine Kaserne der Luftwaffe.
dell’aeronautica militare.

occupare [okku'pa:re] v besetzen


¡ L’esercito nemico aveva occupato ¡ Das feindliche Heer hatte einen Teil
una parte del paese. des Landes besetzt.

perseguitare [persegui'ta:re] v verfolgen


¡ I nazisti hanno perseguitato gli ¡ Die Nazis haben die Juden verfolgt.
ebrei.
350 Verteidigung und Sicherheit

fuggire [fud'dZi:re] v; fliehen, flüchten


} v irr S. 423 fuggire
¡ Alcuni prigionieri sono riusciti a ¡ Einige Gefangene konnten fliehen.
fuggire.
Æ ingrassare } S. 28
il profugo, la profuga ['prO:fugo, der Flüchtling
'prO:fuga] n; pl profughi ['prO:fugi]
¡ Hanno distribuito cibo e coperte ai ¡ An die Flüchtlinge wurden Essen
profughi. und Decken verteilt.

sorvegliare [sorveù'ùa:re] v bewachen, überwachen


¡ Sono in due a sorvegliare i ¡ Sie bewachen die Gefangenen zu
prigionieri. zweit.

l’uniforme [uni'forme] n f die Uniform


¡ Le uniformi del nostro personale ¡ Die Uniformen unseres Personals
sono grigie e bianche. sind grau und weiß.

l’eroe, l’eroina [e'rO:e, e'rO:i:na] n m/f der Held, die Heldin


¡ Al ritorno dalla guerra tutti lo ¡ Als er aus dem Krieg zurückkam,
consideravano un eroe. wurde er von allen als Held ange-
sehen.

l’onore [o'no:re] n m die Ehre


¡ Il presidente degli Stati Uniti è stato ¡ Der Präsident der Vereinigten Staa-
ricevuto con gli onori militari. ten wurde mit militärischen Ehren
empfangen.

tradire [tra'di:re] v verraten


¡ Ci hanno traditi. ¡ Sie haben uns verraten.

la tortura [tor'tu:ra] n die Folter


¡ Amnesty ricorda che il divieto di ¡ Amnesty erinnert daran, dass das
tortura è assoluto. Verbot der Folter absolut gilt.
Staatliche Institutionen und Verwaltung 351

Staatliche Institutionen und Verwaltung

lo stato ['sta:to] n der Staat


¡ L’Italia è uno stato democratico. ¡ Italien ist ein demokratischer Staat.
Æ stato civile } S. 19
statale [sta'ta:le] adj staatlich, Staats-
¡ Ho iscritto mia figlia a una scuola ¡ Ich habe meine Tochter an einer
statale. staatlichen Schule angemeldet.
¡ È impiegata statale. ¡ Sie ist Staatsangestellte.

ufficiale [uffi'tSa:le] adj offiziell, amtlich


¡ Non ci sono ancora notizie ufficiali. ¡ Es gibt noch keine offiziellen Mit-
teilungen.

il cittadino, la cittadina [tSitta'di:no, der Bürger, die Bürgerin


tSitta'di:na] n
¡ Per venire incontro ai bisogni dei ¡ Um den Bedürfnissen der Bürger
cittadini, il comune è aperto anche il entgegenzukommen, ist das Rat-
pomeriggio. haus auch nachmittags geöffnet.

la capitale [kapi'ta:le] n die Hauptstadt


¡ Roma è la capitale d’Italia. ¡ Rom ist die Hauptstadt Italiens.

Æ Das Wort capitale wird nur für die Hauptstadt eines Staates verwendet, die
Hauptstadt einer kleineren Verwaltungseinheit heißt capoluogo.

l’abitante [abi'tante] n m/f der Einwohner, die Einwohnerin


¡ Quanti abitanti ha questa città? ¡ Wie viele Einwohner hat diese
Stadt?

il modulo ['mO:dulo] n das Formular


¡ Prendi un modulo anche per me. ¡ Bring mir auch ein Formular mit.

compilare [kompi'la:re] v ausfüllen


¡ Bisogna compilare tre moduli. ¡ Es müssen drei Formulare ausgefüllt
werden.

la firma ['firma] n die Unterschrift


¡ Su questo documento manca la tua ¡ Auf diesem Dokument fehlt deine
firma. Unterschrift.

firmare [fir'ma:re] v unterschreiben, unterzeichnen


¡ Firmi qui per favore. ¡ Unterschreiben Sie bitte hier.
352 Staatliche Institutionen und Verwaltung

il certificato [tSertifi'ka:to] n die Urkunde, die Bescheinigung


¡ Questo certificato viene rilasciato ¡ Diese Urkunde wird von der Ver-
dal comune di nascita. waltung des Geburtsortes ausge-
stellt.

l’amministrazione die Verwaltung


[amministra'tsjo:ne] n f
¡ Un attimo, le passo la collega ¡ Einen Moment bitte, ich verbinde
dell’amministrazione. Sie mit der Kollegin in der Verwal-
tung.

la divisione [divi'zjo:ne] n die Abteilung, das Ressort


¡ Lavoriamo nella stessa divisione. ¡ Wir arbeiten in derselben Abtei-
lung.

la carica ['ka:rika] n das Amt


¡ Riveste una carica pubblica. ¡ Er bekleidet ein öffentliches Amt.

nominare [nomi'na:re] v ernennen, berufen


¡ Sono stata nominata presidente ¡ Ich bin zur Vorsitzenden des neuen
della nuova associazione. Vereins ernannt worden.

rivestire [rives'ti:re] v; bekleiden


} v irr S. 427 vestire
¡ Riveste il rango di un ufficiale. ¡ Er bekleidet den Rang eines Offi-
ziers.

federale [fede'ra:le] adj Bundes-


¡ La Germania è uno stato federale. ¡ Deutschland ist ein Bundesstaat.

la provincia [pro'vintSa] n die Provinz


¡ Il radicchio è una specialità della ¡ Der Radicchio ist eine Spezialität der
provincia di Treviso. Provinz Treviso.
Æ faccia } S. 26
il municipio [muni'tSi:pjo] n das Rathaus
¡ Il municipio è un palazzo medievale. ¡ Das Rathaus ist ein mittelalterlicher
Prachtbau.
Æ dubbio } S. 62
Æ Sowohl comune als auch municipio bezeichnen die Stadtverwaltung und das
Gebäude, in dem diese ihren Sitz hat.
Staatliche Institutionen und Verwaltung 353

il comune [ko'mu:ne] n die Gemeinde, das Rathaus,


die Stadtverwaltung
¡ In dicembre in molti comuni della ¡ Im Dezember gibt es in vielen Ge-
provincia di Bolzano ci sono i meinden der Provinz Bozen Weih-
mercatini di Natale. nachtsmärkte.
¡ Per rinnovare la carta d’identità ¡ Um deinen Personalausweis verlän-
devi andare in comune. gern zu lassen, musst du aufs Rat-
haus gehen.

comunale [komu'na:le] v Stadt-, Gemeinde-


¡ Domani c’è una seduta del consiglio ¡ Morgen ist eine Sitzung des Stadt-
comunale. rats.

il sindaco ['sindako] n der Bürgermeister,


die Bürgermeisterin
¡ Il nuovo sindaco vuole fare molto ¡ Die neue Bürgermeisterin will viel
per il comune. für die Gemeinde tun.
Æ simpatico } S. 21
la sede ['sE:de] n der Sitz
¡ In questo edificio c’è la sede ¡ In die