Sie sind auf Seite 1von 2

Funktionsplan

Der Funktionsplan stellt einen verein- 30


15
fachten Stromlaufplan dar und zeigt X
die Verknüpfung aller Systembauteile 31
der Motorsteuerung.

Bauteile

A - Batterie 30
B - Anlasser
D2 D
C - Drehstromgenerator
15

D - Zündanlaßschalter
D2 - Lesespule
S 102
5A
F2 - Türkontaktschalter
G27 - Geber für Kühlmittel- X K X
temperatur
G157 - Potentiometer für Lastsignal 3 1
J52 - Relais für Glühkerzen J 362
2 6
J362 - Steuergerät für Wegfahr-
sicherung
4
J366 - Steuergerät für Kraftstoff-
abschaltventil
J179 - Steuergerät für Dieselmotor
K 29 - Kontrollampe für Vorglühzeit 7 1
N18 - Ventil für Abgasrückführung
N108 - Ventil für Einspritzbeginn
N109 - Kraftstoffabschaltventil
N177 - Ventil für Leerlaufdrehzahl-
anhebung J 366 B+ W
N194 - Ventil für Vollastanschlag N 109
C
Q6 - Glühkerzen
F2 D+
S102 - Zusatzsicherung 5A
im Motorraum
S125 - Zusatzsicherung 50A
im Motorraum
T16 - Diagnoseanschluß

31

Farbcodierung
- Ausgangssignal - Plus
- Eingangssignal - Masse

36
30
15
X
31

15 S 125
50A

6 A/+
K 29 J 52
T16
N 18 N 177 3 4

4 18 13 15 11 17 9 10

J 179
12 6 5 8 3 14 2 16

30 50 G 157

B
G 27 N 108 N 194

Q6

31

SP13-54

37