Sie sind auf Seite 1von 1

RUSSISCHE KOHLSUPPE

Portionen Zubereitung Cocotte

4 200 min. 24 cm

250 g Weißkohl 1. Rinderbrühe in einen Topf füllen, ten dazugeben und die Suppe mit halb
Rinderbeinscheibe mit Knochen dazu- aufgesetztem Deckel ca. 25 Min. köcheln
3½ l Rinderbrühe
geben und das Fleisch ca. 2 Std. über lassen. Anschließend das gewürfelte
500 g Rinderbeinscheibe (mit Knochen) niedriger Hitze köcheln lassen. Rindfleisch zur Suppe geben und weitere
ca. 5 Min. ohne Deckel köcheln lassen.
2 Tomaten 2. Die Enden der Tomaten kreuzweise
einschneiden. Wasser in einem kleinen 4. Kohlsuppe in Schüsseln mit einem
15 g Dill
Topf zum Kochen bringen und die Toma- Klecks saurer Sahne, Lorbeerblatt, Dill,
15 g Petersilie ten darin köcheln, bis sich der Einschnitt Petersilie und Pfeffer servieren.
leicht öffnet. Die Tomaten mit einer Guten ­Appetit!
1 Zwiebel Schaumkelle herausnehmen und in eine
2 Zehen Knoblauch Schüssel mit Eiswasser geben. Tomaten
vorsichtig schälen und anschließend
1 Karotte in Würfel schneiden. Dill und Petersilie
1 Petersilienwurzel hacken und zum Servieren beiseitelegen.
Zwiebel, Knoblauch, Karotte, Petersi-
2 Kartoffeln lienwurzel und Kartoffeln schälen und
2 EL Pflanzenöl klein schneiden. Weißkohl in Streifen
schneiden. Pflanzenöl in einem großen
Salz Topf über mittlerer Hitze erwärmen und
Zwiebel, Knoblauch, Karotte, Petersilien-
wurzel, Kartoffeln und Weißkohl dazuge-
ben. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca.
6 Min. anbraten.
3. Das gekochte Fleisch aus der
Rinderbrühe nehmen, würfeln und
beiseitelegen. Das gebratene Gemüse
mit der Rinderbrühe aus dem Fleischtopf
ablöschen. Gewürfelte, geschälte Toma-