Sie sind auf Seite 1von 12

PEMERINTAH PROVINSI JAWA TENGAH

DINAS PENDIDIKAN DAN KEBUDAYAAN


S M A NEGERI 3 WONOGIRI
Jalan Ki Mangunsarkoro Telp.(0273) 321519 Wonogiri 57611
Website : www.sman3wonogiri.sch.id, e-mail sma3wng@yahoo.com

TRY OUT UN MKKS SMA KABUPATEN WONOGIRIl


TAHUN PELAJARAN 2016 / 2017

Mata Pelajaran : Bahasa Jerman


Kelas / Program : XII / Bahasa
Hari / Tanggal : Sabtu, 11 Maret 2017
Waktu : Pukul 10.00 – 12.00 WIB
Petunjuk:
Pilihlah satu jawaban yang paling tepat dengan cara menghitamkan huruf A, B, C, D, atau E pada
Lembar Jawab Komputer (LJK) yang tersedia !

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 1 – 4

Familie Hans hat 3 Tage frei. Sie planen einen Ausflug. Herr Hans möchte mit dem
Auto fahren. Aber die Kinder möchten mit dem Zug fahren. Frau Hans findet, Fahrrad
fahren ist gesund. Schlieβlich machen sie einen Ausflug mit dem Fahrrad

1. Im Text geht es um … .
A. Wandern
B. Spazierengang machen
C. Tanzkurs
D. Sport
E. Ausflug

2. Frau Hans … .
A. liest die Bücher
B. macht Fahrradtour
C. hört Musik
D. bleibt nur zu Hause
E. besichtig die Stadt

3. Familie Hans hat 3 Tage frei. Es bedeutet, … .


A. Die Familie muss zu Hause bleiben
B. Die Familie möchte mit dem Zug fahren
C. Herr und Frau Hans müssen nicht arbeiten
D. Die Familie möchte gesund leben
E. Die Kinder müsen in die Schule gehen

4. Familie Hans … .
A. fotografiert die Stadt
B. läuft Ski
C. bleibt zu Hause
D. fährt mit dem Fahrrad
E. geht auf die Berg

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 5 – 7


Hanna schreibt einen Brief an Rina:

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 1


Liebe Rina,
mein Urlaub ist schon fertig. Aber ich finde den Urlaub nicht schön. Hast du eine
Idee für meinen nächsten Urlaub?
Schreib mir bald!
Liebe Grüβe
Hanna

Ergänze bitte den Brief von Rina!

Liebe Hanna,
Vielen Dank für deinen Brief, du bist nicht zufrieden mit deinem Urlaub. Das tut
mir sehr leid. Sei bitte nicht …(5)! Nächstes Jahr kannst du andere Urlaubplätze
besichtigen, zum Beispiel : Bali …(6). Dort kannst du viele schöne Plätze
besichtigen, zum Beispiel : Kuta, Legian, Sangeh, Bedugul und Tanah Lot …(7)!
Du kannst schöne Erfahrungen bekommen.
Liebe Grüβe
Rina

5. …
A. froh
B. fleiβig
C. nett
D. traurig
E. zufrieden
6. …
A. Bali ist klein
B. Ich finde Bali ist sehr interessant
C. Ich bin für Bali
D. Bali liegt in Indonesien
E. Ich bin zufrieden
7. …
A. Machen Sie bitte eine Reise nach Bali
B. Macht bitte eine Reise nach Bali
C. Mach bitte eine Reise nach Bali
D. Machst du eine Reise nach Bali
E. Macht ihr eine Reise nach Bali

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 8 – 11

Viele Mädchen in Deutschland spielen Volleyball. Viele finden auch Basketball toll.
Einige Mädchen spielen auch Fuβball. Das deutsche Frauen-Fuβballteam ist
Weltspitze. Sandra Neumann boxt. Montags, mittwochs und freitags trainiert sie im
Sportzentrum. Am Sonntag boxt sie für ihr Klub in der Meisterschaft. Mädchen
boxen nicht! denken viele Menschen in Deutschland. Doch, das ist ein Klischee. In
Kuba ist Boxen bei Mädchen ganz normal. Dort boxen viele Mädchen. Sandras
Lieblingsfilm ist “Milion Dollar Baby”. Hilary Swank spielt in dem Film eine Boxerin.
Clint Eastwood ist ihr Trainer.

8. Im Text geht es um … von den Mädchen.


A. die Schule
B. Aktivitäten

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 2


C. die Freunde
D. Freizeitbeschätigung
E. Boxen

9. Sandra Neumann trainiert … mal pro Woche im Sportzentrum.


A. zwei
B. drei
C. vier
D. fünf
E. sechs

10.” Mädchen boxen nicht!” das heiβt … .


A. “ Boxen ist gut für Mädchen”
B. “ Boxen ist nicht gut für Mädchen”
C. “ Mädchenboxen ist ganz normal”
D. “ Mädchenboxen ist kein Problem”
E. “ Dort boxen viele Mädchen”

11. Welche Aussage ist richtig?


A. Viele Mädchen in Deutschland spielen Fuβball
B. Das Frauenfuβballteam in Deutschland ist sehr schlecht
C. In Kuba boxen viele Mädchen nicht
D. Clint Eastwood ist Sandras Trainer
E. Viele Mädchen mögen Basketball sehr gern

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 12 – 14


Tanja schreibt eine E-Mail an Peter:

Lieber Peter,
Wie geht es dir? Du hast schon lange keine E-Mail geschrieben. Bist du beschäftigt
mit deiner Schule? Hast du keine Freizeit? Ich hoffe, dass du noch E-Mail für mich
schreibst.
Ich warte auf deine E-Mail !
Viele Grüβe
Tanja

Ergänze bitte die E-Mail von Peter!

Liebe Tanja
danke für deine E-Mail. Es geht mir gut. Hm ja … deine Hobbys sind Basketball
spielen und Malen, das ist …(12). Aber malen? Ohne Geld geht es nicht.
Natürlich habe ich auch Freizeit. Ich sitze lieber auf dem Sofa und sehe fern.
Manchmal höre ich klassische Musik. Am Wochenende habe ich viel zu tun. Ich rufe
meine Freundin Lisa an. Dann gehen wir oft ins Theater oder ins Kino. Lisa sieht
gern Hororfilme …(13). Das ist schrecklich. Samstagnachmittag treffe ich meine
Freunde. …(14), denn ich liebe Musik. Aber ich bin oft total kaput. Also, das sind
meine Aktivitäten.
Bis bald
Dein Peter

12. .. .
A. schön
B. schrecklich
C. uninteressant

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 3


D. schlecht
E. langweilig

13. …
A. Hororfilm gefällt mir gut
B. Hororfilm finde ich super
C. Hororfilm sehe ich sehr grn
D. Hororfilm mag ich nicht
E. Hororfilm ist mein Lieblingsfilm

14. Und am Sonntag … .


A. spiele ich Fuβball
B. besuche ich Klavierkurs
C. sehe ich fern
D. gehe ich spazieren
E. lese ich ein Buch

Der Text ist für die Aufgabe Nr. 15

DAS HOTEL
Direkt am Strand von El Bajondillo im Süden von Spanien liegt unser schönes Hotel
“Al Sur”. Es hat 250 Zimmer – die meisten mit Blick auf das Meer
DIE ZIMMER
Alle Zimmer mit Bad oder Dusche , Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar und Balkon
(Gröβe: ca.25 m2)
SERVICE
Zum Hotel gehören ein Pool, Tennisplätze und ein Fitnesstudio. Im Hotel gibt es
Geschäfte und einen Supermarkt, Mit unseren Animateuren erleben Sie und Ihre
Spaβ und Unterhaltung!

Nach: Studio D-A2

15. Der Text ist … .


A. ein Brief
B. ein Reiseangebot
C. eine Fahrkarte
D. eine Hotelanzeige
E. ein Fernsehprogramm

16. In der Klasse


Thomas : Hallo, Andreas, warst du schon mal in Berlin?
Andreas : Ja, Dort habe ich das Brandenburger Tor besichtigt.
Das Bild … ist das Brandenburger Tor.

A B C D E

Im Büro
Einstein-Straβe 23 München Redaktion Münchener Abendpost. Hier arbeitet Anke
Der Hanson. Im Flur
Text ist für trifft sie Frau
die Aufgaben Nr.Müller , die Chefin :
17 – 19
Anke : Guten Morgen Frau Müller!
Fr. Müller : Guten Morgen Frau Hanson. Wie geht’s Ihnen?
Anke : Danke, gut. Und Ihnen?
Fr. Müller : Danke, es geht. Was machen Sie heute?
Anke : Heute
TRY OUT Ujian Nasional Bahasa mache ich Kelas
Jerman die Seite, ein Tag4 im leben von …”
XII Bahasa
Anke Hanson ist Fotografin und Journalistin. Sie arbeitet bei der “Münchener
Abendpost”. Sie macht die Seite “ein Tag im Leben von …”. Ein mal pro Woche macht
sie ein Porträt einer Person, zwei, drei Fotos und ein Interview mit Maria. Sie studiert
Medizin
17. Im Text geht es um … .
A. Wohnung
B. Hobby
C. Schule
D. Arbeit
E. Familie

18. Anke macht ein Interview mit einer … .


A. Chefin
B. Studentin
C. Fotografin
D. Direktorin
E. Journalistin

19. Münchener Abendpost ist … .


A. ein Magazin
B. eine Zeitung
C. eine Novelle
D. ein Bericht
E. ein Büro

20. Ratna : Ist deine Tante Krankenschwester?


Petra : Ja. Sie arbeitet im Krankenhaus.
Ratna : Was macht sie in ihrem Beruf?
Petra : Sie … .
A. kann Medikamente verkaufen
B. will Medizin studieren
C. muss sich um die Kranken kümern
D. kann Haare schneiden
E. muss das Zimmer aufräumen

21. Bitte lessen Sie die Sätze!


1. Ja. Ich möchte spatter in der Computerbranche arbeiten
2. Was ist dein Traumberuf?
3. Warum? Ist Programmierer interessant
4. Das schaffst du, aber du must hart arbeiten
5. Ich möchte Programmierer warden

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 5


Die richtige Reihenfolge des Dialogs ist … .
A. 2 – 5 – 3 – 1 – 4
B. 2 – 5 – 4 – 3 – 1
C. 5 – 3 – 4 – 1 – 2
D. 2 – 3 – 5 – 4 – 1
E. 4 – 5 – 2 – 3 – 1

22. In der Schulpause


◊ : Was machst du in der Freizeit?
♥ : Ich tanze Ballett.
◊ : Du findest Ballet super, oder?
♥ : Stimmt, … .
A. ohne Ballett geht es nicht
B. ich finde es langweilig
C. Ballettt ist sehr anstrengend
D. Ballett gefällt mir nicht
E. Das macht ich nicht

23. In der Deutschklasse


Frau Anna : Hast du ein Problem
Khatarina : Ja, ich verstehe die Frage nicht.
.. !
A. Bitte geben Sie viele Fragen
B. Schreiben Sie den Text bitte
C. Zeigen Sie das noch einmal
D. Bitte wiederholen Sie die Fragen
E. Bitte geben Sie ein Beispiel

Der Text ist für die Aufgaben Nr.24 – 26

SMA Negeri 20 Surabaya


Jl. Medokan Semampir 119
Tahun Ajaran 2012 – 2013

Liebe Frau Schiller,


hier ist die Information über den Schulalltag in der Schule.
Der Unterricht …(24) um 6.30 Uhr. Die Schüler haben … (25). Z.B Mathe,
Deutsch. Bio, usw und 10 Stunden Unterricht pro Tag. Um 12 Uhr haben sie
Pause, dann gehen sie …(26). Sie trinken und essen zusammen.
Viele Grüβe,
Suliati

24. A. öffnet
B. geht
C. ist
D. läuft
E. beginnt

25. A. 5 Fächer
B. 5 Bücher
C. 5 Aktivitäten
D. 5 Ideen
E. 5 Bilder

26. A. zum Supermarkt


B. nach Haus
C. zum Markt
D. in die Kantine

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 6


E. zur Schule

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 27 – 28


Der Stundenplan von Peter

Lehrer Zeit Montag Dienstag Mittwoc Donnersta Freitag


h g
1. Herr 06.30 – 08.00 Englisch Sport Religion Mathemati Sozialkund
Prihoda 08.00 – 09.30 Sozialkund Erdkund Beratun k e
2. Frau Inge e e g Zeichnen Deutsch

27. Peter hat … in der ersten Stunde am Dienstag.


A. Zeichnen
B. Erdkunde
C. Sport
D. Religion
E. Sozialkunde

28. Peter lernt Mathematik … .


A. eine Stunde
B. drei Stunden
C. 90 Minuten
D. 120 Minuten
E. 45 Minuten

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 29 – 30

Liebe Freunde,
ich feiere meinen Geburtstag am 26. Juni 2013.
Die Party findet um 19.00 Uhr bei mir statt.
Bitte kommt nicht zu spat.
Deine
Tanti

29. Das Geburstagfest von Tanti ist … .


A. am Morgen
B. am Abend
C. am Mittag
D. am Nachmittag
E. am Sonntag

30. Tanti wird … .


A. 16 Jahre alt
B. 17 Jahre alt
C. 18 Jahre alt
D. 26 Jahre alt
E. 15 Jahre alt

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 31 – 32

Desi :
Meine Eltern sind berufstätig : Mein Vater ist Arzt und meine Mutter ist
TRY OUT Ujian NasionalanBahasa
Deutschlehrerin Jerman
der SMA Kelas XII Bahasa
11 Surabaya. 7 ihren Beruf sehr. Die Arbeiten
Sie lieben
im Haushalt machen wir zusammen. Ich liebe meine Eltern, denn sie lieben mich
sehr.
31. Das Thema von dem Text ist … .
A. Familie
B. Hobby
C. Schule
D. Arbeit
E. Kinder

32. Die Arbeiten im Haushalt machen wir zusammen.


Die Arbeiten im Haushalt, zum Beispiel … .
A. Bücher lessen
B. Hausaufgaben
C. Sporttreiben
D. die Hände washen
E. das Zimmer aufräumen

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 33 - 35

Lisa (17) :
Lisa steht um 06.00 auf. Sie duscht sich und dann frühstückt um 07.15 Uhr. Sie liest
auch Zeitung beim Frühstück. Dann geht sie um 8 Uhr von zu Hause los. Sie geht zur
Bushaltestelle, nimmt einen Bus und fährt zu Uni.

Sie hat Unterricht bis 12.00 Uhr. Danach geht sie mit ihren Freunden in die Menza und
isst zu MIttag. Später geht sie in die Bibliothek und lernt bis um 16.00 Uhr. Lisa trinkt
gern einen Kaffe am Nachmittag. Sie macht um 16.00 Uhr Kaffepause und redet mit
ihren Freunden. Um 18.00 hört sie mit dem Lernen auf und geht in den Supermarkt
einkaufen.

33. Im Text geht es um … von Lisa.


A. die Schule
B. den Alltag
C. das Hobby
D. die Familie
E. den Unterricht
34. Lisa ist … .
A. Dozentin
B. Schülerin
C. Lehrerin
D. Studentin
E. Hausfrau
35. … und redet mit ihren Freunden. Das bedeutet :
A. Sie spricht mit ihren Freunden
B. Sie unterrichtet ihre Freunde
C. Sie liest Bücher mit ihren Freunden
D. Sie besucht ihre Freund
E. Sie isst mit ihren Freunden

36. Bernd : Kommst du aus Asien?


Ahemi : Ja, ich komme aus Kyoto
Bernd : …?
Ahemi : Japanisch
A. Woher kommst du
B. Sprichst du Japanisch
C. Wohnst du in Japan
TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 8
D. Welche Sprache sprichst du
E. Wo bist du geboren

37. In der Kantine


Carlos : Guten Morgen Herr Sanches, …?
Herr Sanches : Danke, gut. Und dir?
Carlos : Super, Möchten Sie Tee?
Herr Sanches : Nein, danke. Ich nehme lieber Kaffe
A. Wie geht es dir
B. Wie geht es Ihnen
C. Was machen Sie
D. Wer ist das
E. Wie geht’s

38. Christine : Grüβ dich, Stefan, das sind Alene und Mario aus Ungarn.
Stefan : HI! …?
Alena und Mario : In München. Und du?
Stefan : In Hamburg
A. Wer seid ihr
B. Wie heiβt ihr
C. Wo wohnt ihr
D. Wie alt seid ihr
E. Woher kommt ihr

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 39 - 41

Anna schreibt einen Brief an Reni :

Liebe Reni,
leben deine Groβeltern noch ? Was machen sie ?
Ich glaube, sie leben anders als meine Groβeltern in Deutschland. Bitte erzählt mir über
deine Groβeltern.
Herzliche Grüsse
Anna

Ergänze bitte den Brief von Reni !

Liebe Anna
mein Opa heiβt Soetomo. Er ist 63 Jahre alt und in Bandung …(39). Mein Opa und
meine Oma wohnen in Sumedang. Das ist kleine Stadt in West java. Sie haben acht
Kinder und 27 Enkeln. Das ist in Indonesien normal. Mein Opa ist Rentner. Er …(40).
Früher war er Deutschlehrer. Er bleibt nur zu Hause. Morgens liest er die Zeitung,
nachmittags schläft er, dann besucht er die Nachbarn und abends …(41). Er hat immer
Zeit zum Zuhören. Mein Opa ist Vorbild und mein Freund .
Viele Grüsse
Reni

39. A. verheiratet
B. gefahren
C. getrennt
D. geschieden

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 9


E. geboren

40. A. arbeitet nicht gern


B. arbeitet immer
C. arbeitet im Büro
D. arbeitet nicht mehr
E. arbeitet jeden Tag

41. A. joggt er
B. backt er Kuchen
C. sieht er fern
D. gieβt er Blumen
E. spielt er Computer

42. Ardian : Erna, am Samstag … in der Schule Fotoausstellung. Weiβt du das schon?
Erna : Ja, stimmt
A. hört man
B. sieht man
C. findet es
D. gibt es
E. liest man
43. Ali : Sag mal, Beni, was ist denn los? Hast du Probleme?
Beni : Ich kann nicht mehr in die Schule gehen. …?
Ali : Warum den?
Beni : Ich habe kein Geld. Ich muss jetzt arbeiten. Meine Eltern sind arbeitslos
A. Ich breche die Schule ab
B. Ich gebe viel Geld aus
C. Ich stehe morgens früh auf
D. Ich höre gut zu
E. Ich gehe immer spazieren

44. Santi interviewt Marion


Santi : Marion, wohnt deine Schwester noch bei euren Eltern?
Marion : Nein, sie wohnt nicht mehr hier. Sie lebt jetzt mit ihrem Mann.
Seit vier Jahren ist sie … .
A. gefahren
B. gestorben
C. geschieden
D. verheiratet
E. geblieben
Der Text ist für die Aufgaben Nr. 45 – 47
Ella schreibt einen Brief an Freunde

Liebe Freunde,
jetzt sitze ich in der 11. Klasse der Sprachprogramm. Ich möchte über meine Schule
erzählen. Heute haben wir nur 6 Unterrichtstunden ( normalerweise 8 Stunden), denn
heute ist Freitag. In der 1. Und 2. Stunde haben wir Sport bei Herrn Santo. Sport macht
fit. Dann lernen wir 2 Stunden Deutsch bei Frau Yosephin. Ich mag Deutsch. Wir lernen
oft mit Spielen. Der letzte Unterricht ist Geschichte. Der Lehrer heiβt Albert. Das macht
mich schläfrig. Und wie ist es bei euch? Wie ist die Schule?

Schreib mir bald


Ella
Liebe Ella,
…(45) deinen
Ergänze Brief.
bitte den In von
Brief meiner Schule beginnt der Unterricht um 7.45. Zuerst haben wir
Klaus!
Chemie bei Herrn Ott. Chemie ist schwer, aber ich mag es. Der Lehrer ist sehr komisch.
Dann lernen wir Englisch bei Frau Ewers. Sie ist sehr nett, … (46). Um neun Uhr haben
wir Pause, nur 15 Minuten. Viel zu kurz. Alle Schüler gehen aus der Klasse. Sie machen
was sie wollen ; in der Kantine essen, Karten spielen, oder nur quatschen. Nach der
Pause lernen wir dann Erdkunde 2 Stunden. Der Lehrer heiβt Herr Neumann. Er ist
TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 10
streng. Wir … (47) immer viele Hausaufgaben von ihm. Es ist Katastrophe.

Mit herzlichen Grüssen


Klaus
45. …
A. danke für
B. schreibe über
C. erzähle über
D. spreche über
E. warte auf

46. …
A. deshalb gefällt ihr uns nicht
B. deshalb mögen wir sie sehr
C. deshalb mögen sie uns gern
D. deshalb gefallenwir ihr nicht
E. deshalb sehen wir uns nicht gern

47. …
A. nehmen
B. geben
C. lessen
D. haben
E. sehen

Der Text ist für die Aufgaben Nr. 48 – 50

Holger Böhme
Berliner Platz 45
67059 Luswigshafen (Rh)
Tel : 0621 / 48 78 92
Mobil : 01 71 / 96 65 47
E-Mail : holgerboeme@netweb.de

48. Das ist … .


A. eine Anzeige
B. eine Einladengskarte
C. ein Zeitungsartikel
D. eine Visitenkarte
E. eine Fahrkarte

49. 67059 ist … .


A. die Telefonnummer
B. das Nummernschild
C. die E-Mail - Adresse

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 11


D. die Postleitzahl
E. die Hausnummer

50. Mobil bedeutet … .


A. ein Auto
B. ein Telefon
C. ein Handy
D. ein Haus
E. eine E-Mail

TRY OUT Ujian Nasional Bahasa Jerman Kelas XII Bahasa 12